Typografie meistern 1: Einführung in den typografischen Kontrast | Evgeniya & Dominic Righini-Brand | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Typografie meistern 1: Einführung in den typografischen Kontrast

teacher avatar Evgeniya & Dominic Righini-Brand, Graphic Design & Photography

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

5 Einheiten (26 Min.)
    • 1. Serieneinführung und Übersicht

      2:10
    • 2. InDesign und grundlegende Werkzeuge

      7:54
    • 3. Stell dich mit ein paar Worten vor

      2:16
    • 4. Atemberaubende Designs mit typografischen Kontrasten

      11:33
    • 5. Exportieren, Teilen und Schlussbemerkung

      2:01
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

4.128

Teilnehmer:innen

46

Projekte

Über diesen Kurs

Typografie ist eine der wichtigsten Komponenten des Grafikdesigns, und es ist sehr leicht, sie falsch zu machen. Aber es ist auch gar nicht so schwer, es richtig zu machen und etwas Tolles zu schaffen! In dieser Reihe gehe ich Schritt für Schritt auf die verschiedenen Aspekte der Typografie und die Erstellung effektiver Layouts ein, die den Betrachter beeindrucken. Ich liebe gute Typografie und möchte, dass es mehr davon gibt.

Mein Name ist Evgeniya Righini-Brand und ich bin Grafikdesignerin mit umfangreicher Erfahrung in der Arbeit mit Schrift auf vielen verschiedenen Levels und im Unterrichten von Typografie auf Universitätsebene.

Was du in diesem Kurs lernen wirst:

In diesem Kurs befassen wir uns mit den Grundlagen des Schriftsatzes, den Prinzipien des typografischen Kontrasts und der Auswahl und Kombination von Schriftarten, um die gewünschte Botschaft zu vermitteln. Die stilistischen Fähigkeiten, die du in diesem Kurs erwirbst, ermöglichen es dir, jede einfache textbasierte Arbeit effektiv anzugehen und hervorzuheben, egal ob es sich um eine Präsentation, ein Titelblatt für deine schriftliche akademische Arbeit oder ein einprägsames Titelbild für deinen Kurs oder deine Projekte hier auf Skillshare oder anderswo in den sozialen Netzwerken handelt.

Software:

Der technische Teil dieses Kurses behandelt die Grundlagen der Arbeit mit Adobe InDesign. Wenn du InDesign nicht installiert hast, sollte dich das nicht davon abhalten, dich anzumelden, denn du kannst die in diesem Kurs vermittelten Schriftsatz- und Stilfertigkeiten auch in Adobe Illustrator, Photoshop oder jedem anderen Standard-Textprozessor wie Pages, Word oder sogar Google Docs üben.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Evgeniya & Dominic Righini-Brand

Graphic Design & Photography

Top Teacher

It’s time for our 2022 End of Year Giveaway, and this year you can win:

— 1 Year of Skillshare Membership (1 winner);
— One-on-one 1 hour video call with us to discuss your work, review your portfolio or answer your questions (2 winners).

To Enter This Giveaway:

— watch any of our classes which you haven’t taken before or haven’t created a project in;
— post a project in each class you take;
— leave a review in the Reviews tab for each class you take;
— follow us on Skillshare.

Entry deadline is at noon EST on Tuesday, 20 December 2022. The winners will be drawn at random.

We hope our classes get your creative juices flowing for the festive season and you enter the ... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Serieneinführung und Übersicht: Hey Leute, das ist [unhörbar] kreativ. Willkommen zu meiner neuen Serie zur Beherrschung von Typografie, in der ich Schritt für Schritt alle verschiedenen Aspekte der Typografie durchlaufen werde, effektive Layouts erstellen und effizient in Adobe InDesign arbeiten werde, was meine primäre Wahl ist, wenn es um Entwerfen dieses Typs. Wenn Sie von Grund auf lernen oder vorhandene InDesign-Fertigkeiten verbessern möchten, großartig und wenn Sie nicht über InDesign installieren. Nun, es ist nicht das Ende der Welt, weil eine ganze Menge von was ich in dieser Serie decken werde, über Stil. Sie können mit dem Schriftsatz in Adobe Illustrator Photoshop oder sogar in jeder Standard-Küchenmaschine experimentieren , wenn Sie wissen, wo die Werkzeuge sind und was Sie erreichen möchten. In dieser Reihe von Klassen geht es wirklich darum, dieses Bewusstsein Verständnis aufzubauen. Alle Klassenprojekte, die für Sie in dieser Serie gesetzt werden , werden schnell und lustig sein und ermöglichen es Ihnen, neue Aspekte der Typografie in jeder Klasse zu üben und etwas Nützliches zu produzieren , das Sie erweitern können, wenn Sie mehr lernen. In der ersten Klasse werden wir beginnen, indem wir die Grundlagen des Schriftsatzes, Prinzipien der topographischen Kontrast lernen und eine scheinbare Art Gesichter wählen , um unsere Persönlichkeit zu reflektieren. Wir erstellen für uns ein Abzeichen und Namensschild oder eine Einführungskarte, die Sie zukünftig weiterentwickeln können und sich zu Ihrer Visitenkarte oder Ihrem Leiter Ihrer Website oder Ihres Blogs weiterentwickeln können. Für jetzt, stellen Sie sich mit Stil in die Community hier und in anderen sozialen Netzwerken, wenn Sie wollen. Es gibt verwandte Fähigkeiten, die wir von dieser Klasse erhalten, ermöglicht es Ihnen, effektiv anzugehen und macht jede einfache textbasierte Arbeit hervorzuheben, sei es eine Präsentation, die Einrichtung der Titelseite für Ihre schriftliche akademische Arbeit oder eingängige Coverbilder waren Klassen für Projekte hier auf Skill Share oder anderswo in den sozialen Netzwerken. Ich beantworte gerne alle Fragen, Feedback und unterstütze Sie bei jedem Schritt des Weges. Wie ich bereits gesagt habe, wenn Sie nicht InDesign haben, können Sie auf jeden Fall dieser Klasse folgen undstattdessen das Klassenprojekt in jeder anderen Softwaredurchführen stattdessen das Klassenprojekt in jeder anderen Software also lassen Sie sich keine Software zwischen Ihnen und lernen , wie man effektive typografische Designs erstellt. Ich liebe es, neue Leute zu treffen und werde sehr aufgeregt sein, Sie in meiner Klasse zu sehen und zu sehen, wie Sie sich durch Typografie vorstellen können. 2. InDesign und grundlegende Werkzeuge: Wir beginnen mit den Grundlagen der Arbeit in InDesign. Wir werden sehr einfache typografische Kompositionen für diese Klasse erstellen. Also werde ich nur hier abdecken, was Sie in diesem Stadium benötigen, und ich werde es in meinen zukünftigen Klassen in der Serie erweitern. Gehen Sie in Adobe InDesign zum Menü „Datei“, „Neu“, „Dokument“. Nun, lassen Sie uns schnell alles aufstellen. Wir werden unsere Arbeit online teilen, so dass es sinnvoll ist, die Absicht auf Web zu setzen , und wenn Sie es weiter für den Druck entwickeln möchten, können Sie es jederzeit später ändern. Für jetzt, lassen Sie uns die Anzahl der Seiten auf eins halten. Wir werden an verschiedenen Entwürfen desselben Textes arbeiten, also kopieren wir einfach Seiten aus dem Dokument, während wir weitergehen, um verschiedene Varianten zu produzieren. Wir werden an einzelnen Seiten arbeiten, anstatt zu verbreiten. Stellen Sie also sicher, dass „Mit Blick auf Seiten“ deaktiviert ist. Denken Sie daran, diese Option in der Einrichtung des Dokuments. Meiner Erfahrung nach ist es etwas, das die Menschen leicht vergessen. Wenn Sie eine einfache einseitige oder Folie zu einer Zeitpräsentation oder einem Dokument benötigen, verwenden Sie keine gegenüberliegenden Seiten. Wenn Sie jedoch an einem Buch arbeiten, das zwei oder mehr Seiten im Spread enthält, müssen Sie „Gegenüberliegende Seiten“ aktivieren. Lassen Sie uns unsere Seitengröße auf etwa 1200 x 1200 Pixel setzen, so dass es ziemlich groß ist ein Quadrat und so bekommen wir keine Ablenkung durch die Seitenproportionen und es wäre eine gute Qualität, wenn wir es exportieren, um online zu posten. Dann werden wir hier nur eine Spalte haben, wir brauchen nicht mehr für diese Aufgabe. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ränder gleichzeitig ändern, klicken Sie auf diese Verknüpfungsschaltfläche, um alle Einstellungen gleich zu machen und die Ränder auf etwa 100 Pixel festzulegen. Wir müssen nichts mit den Einstellungen für Beschnittzugabe und Slug für diese Klasse tun, da wir nicht drucken. Also hier sind wir, klicken Sie auf „OK“, um ein neues Dokument zu erstellen. Lassen Sie uns dieses Dokument sofort speichern, damit wir uns später keine Sorgen darüber machen müssen und klicken Sie einfach auf „Speichern“ oder „Befehl S“ oder „Control S“ in Windows hin und wieder während wir arbeiten, damit unsere Datei immer gesichert wird. Arbeit mit InDesign ist es sehr wichtig, gut organisiert zu sein , damit keine im Dokument verwendeten Materialien verloren gehen. In dieser Klasse werden wir keine verknüpfte Datei haben, also nichts, worüber man sich wirklich Sorgen machen muss, aber es ist immer noch eine gute Übung, einen separaten Ordner für das Projekt und einen durchsuchbaren Namen für die Datei zu haben . Formatweise speichern wir ein natives InDesign-Dokumentformat, und hier können Sie sehen, dass es nicht zu viele Formate gibt , die Sie aus irgendeiner Weise auswählen können. InDesign-Dokument, das in den meisten Fällen verwendet wird, InDesign-Vorlagenformat, wenn Sie eine Vorlage für mehrere Dokumente benötigen, und nur ein Legacy-Format für einige frühere Versionen von InDesign. Klicken Sie auf „Speichern“ und beginnen Sie mit der Arbeit. Im Allgemeinen ist die InDesign-Benutzeroberfläche sehr ähnlich wie Illustrator und Photoshop, mit Tool-Panels hier auf der linken Seite, Schnellzugriff und werkzeugspezifisches Panel oben und allen anderen Bedienfeldern Ihrer Wahl auf der rechten Seite. Der Unterschied liegt in einigen Werkzeugen und einigen Panels, und wir werden diese Schritt für Schritt in jeder Klasse der Serie abdecken. Mit unserem Dokument hier sehen wir die Grenzen der Seite und den Seitenrand um sie herum. Wenn Sie mit Illustrator oder Photoshop vertraut sind, dann können Sie sehen, dass es ziemlich ähnliche Logik ist. Hier haben wir eine Seite und in Illustrator ist es ein Kunstboard und eine Leinwand in Photoshop. Alle diese geben das Format Ihrer Arbeit an. Auf der Seite haben wir diesen magentafarbenen Rahmen, der die Ränder definiert, die wir für den Inhalt haben. angezeigten Arbeitsbereiche werden von dem verwendeten Arbeitsbereich bestimmt, wie in allen anderen Adobe-Programmen. Es gibt eine Reihe von Workspace-Voreinstellungen in InDesign, und Sie können eine auswählen, die am besten zu Ihrem Projekt passt. Für diese Klasse wird es Typografie sein. Sie können Ihren eigenen Arbeitsbereich mit den benötigten Werkzeugen und Bedienfeldern einrichten und bei Bedarf als Voreinstellung speichern. Ich werde Typografie-Arbeitsbereich in dieser Klasse verwenden und es einfach schnell anpassen, indem ich ausrichten Panel hinzufüge. Jetzt bin ich bereit. Ähnlich wie Photoshop und Illustrator gibt es eine Reihe von Ansichtsmodi: Normal, die alle Hilfslinien, Ränder und Doppelpunkte, TextBoxen und Threads undalle Objekte an beliebiger Stelle auf der Bildfläche anzeigt und Doppelpunkte, TextBoxen und Threads und , dies ist ein Standard Ansicht, die Sie die meiste Zeit verwenden werden. Dann gibt es einen Vorschaumodus, der nur druckbare Objekte auf der Seite anzeigt, so dass alle Hilfslinien und alle Objekte außerhalb der Seitengrenzen ausgeblendet werden. Dies wird ein zweiter am häufigsten verwendeter Ansichtsmodus sein und um zwischen diesen beiden Modi zu wechseln, müssen Sie „W“ drücken. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es nicht irgendwo eingeben, stattdessen verwenden Sie das Type-Werkzeug, also achten Sie auf das verwendete Werkzeug. Ein weiterer nützlicher Ansichtsmodus ist die Präsentation, die Ihre Seite verteilt Voll-Skript. Drücken Sie „Shift“ und „W“, um dort ein- und auszusteigen. Sie können auch zwischen den Ansichtsmodi wechseln, indem Sie diese Schaltflächen im Werkzeugfenster verwenden. Es gibt zwei weitere Ansichtsmodus für die Show in Beschnitt- und Slug-Bereichen für den Druck, aber wir werden ein anderes Mal darüber sprechen. In InDesign wird der Dokumentinhalt mithilfe des Seitenbedienfelds organisiert. Hier können Sie alle Seiten im Dokument hinzufügen, entfernen , anpassen und neu anordnen. Stellen Sie immer sicher, dass die Seite, an der Sie arbeiten möchten, ausgewählt ist. Sie werden diese Art von Farbüberlagerung über der Seite sehen und die Zahl wird hervorgehoben. Warum ist es wichtig? Nun, jenseits des Offensichtlichen, gibt es diese knifflige Sache hier über Ihren Dokumentseiten, die A-Master genannt wird. Masters sind Vorlagen für Ihre Seiten. Sie können eine Reihe von ihnen für verschiedene Arten von Seiten haben und sie definieren im Grunde die Größe der Seite, die die Layoutführungslinien, wie Spalten und Zeilen Ihres Rasters, und ermöglichen es Ihnen, automatisch wiederholte Elemente wie Seitenzahlen oder sogar Ihr TextBlock-Layout einrichten. Wenn Sie also an einem 100-seitigen Buch arbeiten, müssen Sie nicht Text in jedes Seitenmenü kopieren und einfügen. Auf jeder Seite im Dokument wird eine Markierung angezeigt, die anzeigt, welches Master-Shape auf diese Seite angewendet wird. Wie hier gibt es einen Buchstaben A für A-Master. Für diese Klasse werden wir uns überhaupt keine Sorgen um Master machen, aber wir müssen sicherstellen, dass wir an tatsächlichen Dokumentseiten arbeiten und nicht an einem Master. Doppelklicken Sie also auf Ihre Seite, um damit zu arbeiten. Es gibt auch ein Ebenen-Panel hier, das im Wesentlichen den in Illustrator oder Photoshop ähnelt. Aber anders als in diesen beiden Programmen, hier, brauchen Sie es nicht, um die meiste Zeit offen zu sein. In meiner Praxis gehe ich sehr selten zum Ebenen-Panel in InDesign, vielleicht ist es aufgrund der Tatsache, dass sie an ziemlich minimalistischen Layouts mit minimalen überlappenden Elementen arbeiten , oder vielleicht liegt es daran, dass ich die meisten Dinge mit dem Verknüpfungen, na ja, ich bin mir nicht sicher, aber Sie müssen bedenken, dass jede Seite in InDesign ihren eigenen Layer-Inhalt hat, und Sie können nur die Ebenen für die Seite sehen , die ausgewählt ist, anstatt das gesamte Dokument. Eigentlich ist es eine sehr gute Sache, weil es keine Unordnung gibt und man kann nur sehen, was man sehen muss. Für diese Klasse müssen Sie nur zwei Werkzeuge aus dem Werkzeugfenster verwenden. Eines ist das Auswahlwerkzeug, das ziemlich dasselbe ist wie in Illustrator und hier wird es verwendet, um Objekte, TextBoxen und so weiter auszuwählen . Zweites Werkzeug, das Sie für diese Klasse benötigen, ist das Typenwerkzeug, das dem in Illustrator oder Photoshop sehr ähnlich ist, aber mit einem großen Unterschied. Da InDesign für die Arbeit mit großem Textkörper gedacht ist, können Sie den Typ nur innerhalb von TextBoxen verwenden, oder wenn Sie ihn für dekorativere Zwecke benötigen, können Sie Ihren Typ auch auf Pfaden festlegen. Die meisten InDesign-Funktionen drehen sich auf die eine oder andere Weise um TextBoxen, die Sie bald selbst erfahren werden. Um mit der Eingabe zu beginnen, müssen Sie zuerst ein Feld mit dem Typenwerkzeug zeichnen und dann darin eingeben. In Photoshop und Illustrator können Sie einfach irgendwo mit dem Textwerkzeug klicken und mit der Eingabe beginnen. Hier funktioniert es nicht so, also ist es etwas, woran man sich gewöhnen kann. Lassen Sie uns eine TextBox für unseren zukünftigen Text zeichnen, der den Randlinien folgt. Nachdem ich meine TextBox immer noch mit dem Type-Tool ausgewählt habe, kann ich anfangen, darin zu tippen. Also müssen wir entscheiden, was wir eigentlich hier eingeben wollen. Ich werde das im nächsten Video schnell durchgehen und dann werden wir anfangen zu entwerfen. 3. Stell dich mit ein paar Worten vor: Um Fähigkeiten zu üben, die in dieser Klasse behandelt werden, erstellen wir ein Namensschild mit einer persönlichen Einführung. Das Ziel ist es, sich in wenigen Worten mit einem typografischen Stil vorzustellen , der widerspiegelt, wer Sie sind und worum es geht. Zunächst einmal müssen wir herausfinden, was unsere Einführungen sagen werden. Ich werde hier meinen Namen und ein paar Worte eingeben, die beschreiben, wer ich bin. Je nachdem, was Sie sich identifizieren, wie Sie vielleicht möchten, um Ihren Beruf, Nationalität, Familienstatus oder alles, was Sie denken, ist wichtig. Zum Beispiel, wenn Sie Katzenliebhaber, Vegetarier, Marathonläufer oder irgendetwas anderes in der Linie sind, erzählen Sie uns davon. Für mich selbst werde ich schreiben, dass ich Grafikdesigner, Fotograf und Entdecker bin. Ich reise gerne viel, sehe neue Dinge, gehe an verschiedene Orte, egal wo, weit weg oder in der Nähe. Es gibt viele andere Dinge über mich, zum Beispiel, ich bin leidenschaftlich Kochen, ich liebe Sport, ich mache Mountainbiken, ich habe einen schwarzen Gürtel in Taekwondo seit meinen Teenager-Jahren, ich liebe Camping, und viele andere Dinge. Aber Grafikdesignerin zu sein, ist für mich ein Lebensstil und Fotograf und Entdecker zu sein , sind weitere zwei Hauptpunkte über mich an diesem Punkt im Leben. Dann werde ich hier meinen Namen eingeben. Sie können Ihren Vornamen, Ihren vollständigen Namen, es liegt an Ihnen. Ich werde es auch ein bisschen persönlicher machen, indem ich die kurze Version meines Namens verwende. Ich komme ursprünglich aus Russland und habe einen russischen oder eher einen griechischen Namen, [unhörbar], aber für englischsprachige Leute scheint es ziemlich schwierig zu sein, auszusprechen. Sie sind rational, und ich persönlich mag nicht die englische Version des Namens, oder die Art, wie die Leute es aussprechen, aus der Art, wie mein Name geschrieben ist. Ich würde mich an die Kurzversion halten, die englischfreundlicher ist, Jenya, die ähnlich wie Jenny ist, aber etwas anders, und ich werde auch einen Gruß hier hinzufügen, nur um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu erregen. Sie können auch Ihren Namen und Ihre Beschreibung austauschen, wenn Sie möchten. Ich habe an den Klassenprojekten gearbeitet, sehe, was für Sie am besten funktioniert, und wenn Sie Ihren Text ändern, während Sie arbeiten, etwas hinzufügen oder entfernen müssen , dann gehen Sie dafür. Jetzt können wir anfangen, unsere Texte auf verschiedene Arten zu setzen, um sie hervorzuheben, und darum geht es im nächsten Video. 4. Atemberaubende Designs mit typografischen Kontrasten: Nun, im Moment sieht es ziemlich schlicht aus, also muss ich es stylen. Für diese Aufgabe möchte ich nicht, dass Sie sich um Ausrichtung und Komposition kümmern. Markieren Sie den Text und lassen Sie ihn einfach zentral ausrichten. Sie können es hier im oberen Bereich tun, oder Sie können zum Absatzbereich gehen und es dort tun, wenn Sie möchten. Auch im Absatzbereich empfiehlt es sich, die gesamte automatische Silbentrennung für diese Aufgabe zu drehen. Dann lassen Sie uns das Auswahlwerkzeug verwenden, wählt das Textfeld und die Linientexte in die vertikale Mitte des Quaders. Nun, das ist schon ein bisschen besser. In dieser Klasse möchte ich, dass Sie lernen, starke typografische Kompositionen und Schriftpaare mit dem bloßen Minimum an Zerstörung zu schaffen . Deshalb arbeiten wir nur mit schwarzem Text auf weißem Hintergrund und ohne andere Farben. Die Kommunikation erfolgt ausschließlich für den Typ. Schwarze Farbe ist eine Standardfarbe im Design, so dass Sie nichts ändern müssen. alle Texte in einem einheitlichen Stil haben, erscheint es ruhig und stabil und es ist angebracht, wenn Sie mit einem großen Körper von Texten arbeiten oder längeres Lesen wie ein in einem Buch oder in anderen Fällen, in denen dieser Modus tatsächlich das ist, was Sie wollen zu vermitteln. Aber die meiste Zeit ist der Fall, dass der Text Informationen verschiedener Art und unterschiedlicher Wichtigkeit enthält . Aus diesem Grund müssen Sie die sogenannte typografische Hierarchie festlegen , um sicherzustellen, dass die Ansicht die Menge leicht in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit navigieren kann . Das menschliche Auge wird natürlich zum Kontrast gezogen. Kontrast oder Mangel an ihm für diese Angelegenheit, gibt Design einen Charakter und auf die eine oder andere Weise gibt es immer einen gewissen Kontrast in jeder Arbeit. Es kann Kontrast zwischen Briefformen und Leerraum, Briefformen und anderen Buchstabenformen, Briefformen und Bild, und so weiter sein. Starke demografische Hierarchie macht ein Design herausragend. Erstens, weil Kontraste Aufmerksamkeit erregen und zweitens, weil der Betrachter auf diese Weise sehr schnell den wichtigsten Teil dessen lesen und verstehen kann , worum es geht. In dieser Klasse werden wir einen Blick darauf werfen, wie Kontrast zwischen zwei Bits von Texten aufgebaut werden kann , die in ihrem Zweck unterschiedlich sind. Wir alle sind gewohnt, große und fett Schlagzeilen, regulären Textkörper und kleine Untertitel oder Abspann zu sehen . Alles macht Sinn, weil verschiedene Arten von Informationen auf andere Weise wahrgenommen werden und unterschiedliche Funktionen haben. In diesem Klassenprojekt möchte ich, dass Sie die Funktion von zwei Textteilen betrachten, und es ist offen für Ihre Interpretation und es kann Variationen in der Art und Weise geben, wie Sie es angehen möchten. Insgesamt ist das Ziel, sich vorzustellen und Ihre Qualitäten zu reflektieren und natürlich Aufmerksamkeit zu erregen. Aber wie Sie es erreichen wollen, überlasse ich es Ihnen, sich zu entscheiden. Wir werden einen Blick auf ein paar, aber nicht alle Möglichkeiten, typographische Kontraste zu erzielen, mit denen Sie experimentieren müssen und sehen müssen, wie es funktioniert und wie es die Wahrnehmung Ihrer Texte verändert. Für all diese Anpassungen werden wir Zeichen-Panel verwenden. Um zu beginnen, müssen wir eine Schrift auswählen, die unseren Charakter widerspiegelt. Ich verwende Adobe Typekit und finde das äußerst nützlich und gilt als eines der besten Angebote für das Creative Cloud-Abonnement. Wenn Sie so viel Glück haben wie ich, gibt es eine Menge Schrift zur Auswahl. Wenn nicht, gibt es mehrere verschiedene Optionen, bei denen Sie schöne Schriften erhalten können, sowohl kostenpflichtig als auch kostenlos für den persönlichen Gebrauch. Dinge zu den Schriftbibliotheken sind in der Klassenprojektbeschreibung und in den Notizen für dieses Video enthalten . Ich werde für etwas Einfaches gehen. Je nachdem, was Sie erreichen möchten, müssen Sie entscheiden, welche Schriftart Sie am besten darstellt. Ist es ernst und klassisch? Oder ist es edel und anspruchsvoll? Ist es modern, freundlich und entspannt? Oder ist es so freundlich, aber einfach und ohne Schnickschnack auf den Punkt? Ist es etwas Schlauer oder Kalligrafischer? Oder vielleicht ist es ein bisschen mehr Hipster? Was bist du? Sie müssen metaphorisch oder buchstäblich in den Spiegel schauen, wenn es hilft und entscheidet. Wenn Sie Schriftarten aus dem Typekit erhalten, schauen Sie sich Ihre Texte an, die Sie dort einstellen müssen, und wählen Sie die Schriftarten auf diese Weise aus. Alternativ können Sie die Schriftartliste im Zeichenbereich in InDesign durchblättern. Sie können eine Schriftart wählen, indem Sie nach der Liste suchen oder Feld auswählen und die Umschalttaste gedrückt halten und eine Pfeiltasten verwenden, gehen Sie durch die ganze Liste in der Reihenfolge. Dieser Prozess ist so ziemlich der gleiche, egal ob Sie ein anderes Adobe-Programm, Microsoft Word, Apple-Seiten Microsoft Word, Apple-Seiten oder was auch immer Sie vielleicht arbeiten. Als nächstes müssen wir die Typgröße einstellen. Sie können dies hier im Zeichenfeld tun. Nun, zuerst, machen Sie Typ groß genug, um in Ihrem Skill Share-Projekt lesbar zu sein. Für die Seitengröße, die wir verwenden, gehen Sie nicht unter, ich würde sagen, etwa 20 Punkte sicher zu sein. Andernfalls wird es sehr schwer zu lesen sein. Das wird reichen. Gehen wir nun zum Seitenfenster und kopieren Sie diese Seite viermal. Wir haben den gleichen Ausgangspunkt für jedes der Kontrastprinzipien, Anwendungen Tryouts. Gehen wir zurück zur Seite 1. Nun, wir haben beide Textstücke die gleiche Größe und deshalb haben sie die gleiche Weise wahrgenommen, aber wir wollen ein bisschen Kontrast hinzufügen und machen, sagen wir, der Name hebt sich ein bisschen mehr. An diesem Punkt möchten Sie vielleicht die Beleuchtungseinstellung hier ändern , um den Abstand zwischen den Textzeilen zu steuern, aber ich werde später in diesem Video ausführlicher darüber sprechen. andere Typgröße ist die erste Möglichkeit, typografischen Kontrast zu erzielen. Spielen Sie mit ihm herum, bis Sie das Ergebnis erhalten, mit dem Sie zufrieden sind. Wenn Sie alle Ihre Varianten zum Vergleich haben möchten, duplizieren Sie diese Seite, indem Sie Varianten auf den Kopien ausprobieren. Schriftgewicht ist das nächste, was uns helfen kann, Typografie-Kontrast zu schaffen. Verschiedene Schriften können unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung haben, aber die meisten professionellen Schriften, werden mehr als genug von dünn, leicht und regelmäßig bis mittelfett und schwarz und einige haben sogar mehr als das, gibt es viele Optionen zur Auswahl. Gehen Sie zur zweiten Originalseite im Dokument, wo alles immer noch die gleiche Größe und wenden Sie verschiedene Möglichkeiten auf zwei verschiedene Textteile an , um zu sehen, wie es die Wahrnehmung des Textes beeinflusst. Fettgedruckter Text schreit dagegen lauter und leichter Texte aus, ist leiser und gedämpfter. Probieren Sie ein paar verschiedene Kombinationen aus, um zu sehen, was am besten für Sie ist. Kopieren Sie erneut die Seite, wenn nötig, wenn Sie alle Ihre Experimente behalten möchten. Gehen Sie zurück auf die ursprüngliche Seite Nummer drei, und jetzt werfen wir einen Blick darauf, wie Forum der Buchstaben typografischen Kontrast erzeugen kann. Forum bezieht sich darauf, ob die Schriftart Roman oder Kursiv, Kleinbuchstaben, Großbuchstaben oder Kleinbuchstaben ist . Um den Stil von Roman in Kursiv zu ändern, verwenden Sie dieses Dropdown-Menü unter der Schriftart. Um alle Groß- oder Kleinbuchstaben zu verwenden, müssen Sie in das Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke des Zeichenfelds gehen und dort die gewünschte Option auswählen. Experimentieren Sie mit dem Forum, aber denken Sie daran, nicht zu überdosieren Italic. Großbuchstaben und kleine Kappen eignen sich gut für kurze Titel und Italic wird normalerweise verwendet, um etwas hervorzuheben, können aber verwendet werden, um ein anderes, weiches, elegantes und potenziell feminines Gefühl hinzuzufügen , besonders mit Serif und Platten serifenartige Flächen. Oft wurde es gebildet Kontrast Elternteil Roman mit Kursiv oder Roman mit allen Kappen ist mehr als genug. Gehen Sie wieder zurück auf die ursprüngliche Seite Nummer 4 und schauen wir uns an wie Textur des Lehrbuchs insgesamt oder Textzeilen einzeln geändert werden kann. Textur kann normal, locker oder eng sein. Um es anzupassen, müssen wir uns mit ein paar Einstellungen beschäftigen. Erstens wird es in oder Zeilenraum und Zeilenhöhe geführt, was sich auf den Abstand zwischen den Basislinien des Textes bezieht, und Sie können es hier ändern. Normalerweise beträgt led in Wert etwa 125-175 Prozent der Typgröße, aber es hängt von der Form des Typs und in der Regel von dem Entwurf ab, den Sie beabsichtigen. Sie können damit spielen und sehen, was zu Ihnen am besten passt. Außerdem können Sie den Abstand zwischen der Folge von Zeichen ändern, die als Nachverfolgung bezeichnet wird, und diese wirken sich auch auf das Erscheinungsbild der Texte insgesamt aus. Der weiße Raum mit lockerer Tracking, alle Echo es mit einem Titel auf erzeugt Kontrast innerhalb der Textzeile und macht es heller bzw. schwerer erscheinen, was es auch hilft, sich von den Texten mit normalem Tracking abzuheben. Ich persönlich mag es, Kontrast zu erstellen, indem ich Großbuchstaben als sekundäre Beschreibung verwende. Es gibt lose Tracking von etwa 150-100 und Paarung es zusammen mit fett, größeren Typ. Sowohl mit Latein als auch mit Tracking werde ich versuchen, abstürzende Zeilen oder Buchstaben zusammen zu vermeiden , da dies die Lesbarkeit und Lesbarkeit beeinträchtigt. Vermeiden Sie auch sehr lose Tracking, da es auch schwierig macht zu lesen, wenn die Buchstaben zu weit auseinander sind und Leerzeichen zwischen den Buchstaben ähnlich werden wie zwischen den Wörtern. An dieser Stelle möchte ich auch ein paar Worte über Kerning sagen, eine Einstellung, die sich nur auf den horizontalen Abstand zwischen einzelnen Buchstabenpaaren bezieht , der problematisch sein kann und im Vergleich zum Rest größer oder kleiner erscheinen kann. In InDesign können Sie eine globale Kerning Einstellung für den Text festlegen und zwischen Metriken, optischen oder beliebigen numerischen Metriken wählen . Diese berücksichtigen die Kerning-Einstellungen der Schrift. Normalerweise würden Sie entweder Metriken oder optische auswählen und dann problematische Paare anpassen , wenn es irgendwelche gibt, indem Sie zwischen zwei Buchstaben klicken, die Kerning sein müssen und die numerische Einstellung hier anpassen. Versuchen Sie alle verschiedenen Latin- und Tracking-Einstellungen, um zu sehen, wie sich dies auf Ihre Komposition auswirkt, und passen Sie die Kerning Hier, der Spaß beginnt. Kontrast der Struktur, die sich auf den Kontrast zwischen verschiedenen Schriftarten bezieht. Ich weiß, dass du darauf gewartet hast. Werfen wir einen Blick auf die Schaffung von Kontrast durch die Kombination von Schriftarten. Mit dem Paring von Schriftarten können Sie sie gegenseitig abspielen und dadurch Ihrem Design weitere Charaktere hinzufügen. Es gibt verschiedene Regeln zum Schälen von Schriftarten. In dieser Klasse möchte ich mich prinzipiell auf den Kontrast konzentrieren. Wenn Sie jedoch mehr über andere Ansätze erfahren möchten, können Sie den Links in den Notizen zu diesem Video und in der Klassenprojektbeschreibung folgen . Beim Schälen von Schriftarten müssen Sie darüber nachdenken, wie sie visuell und konzeptionell miteinander funktionieren, da einige Schriften aufgrund der Art und Weise, wie sie erstellt wurden, einfach nicht zusammengehören, sie sind starke stilistische Konnotationen, oder einfach visuell. Normalerweise würden Sie etwas einigermaßen Neutrales mit etwas anderem mit etwas mehr Zeichen koppeln , wie serif mit serif, mit slab serif, sans serif mit dekorativer Schrift oder irgendetwas anderes entlang der Linien. Der Schlüssel ist, es einfach zu halten und die richtige Balance zu finden. Beginnend mit der einen Schrift, die Sie bereits ausgewählt haben, finden Sie eine andere, die Ihren Charakter vermitteln und gut mit Ihrer ersten Wahl arbeiten wird. Experimentieren Sie dann mit mehr Kombinationen anderer Schriften, um zu sehen, wie sie Ihre Identität ausdrücken. Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, habe ich ein paar Links zu einigen großartigen Schriftpaarungsvitrinen in den Notizen und in der Klassenprojektbeschreibung gesetzt. Wenn Sie Typografie benötigen, ist ein guter Weg, um zu beginnen, zu finden, was definitiv funktioniert, und bauen Sie Ihre eigene Arbeit darauf. Dann wird Vertrauen und Gefühl für die Schriften kommen. Dies sind die wenigen einfachen Prinzipien, typografischen Kontrast zu schaffen, und da Sie sie jetzt separat kennen, ist es Zeit, sie miteinander zu kombinieren und zu sehen was Sie sonst erreichen können, indem Sie zum Beispiel zwei verschiedene Schriftarten und setzen sie in unterschiedlichem Gewicht , Größe und Groß-/Kleinschreibung und mit dem unterschiedlichen Tracking-Wert. Dies ist die aufregendste Rolle, denn jetzt haben Sie so viele Dinge, mit denen Sie spielen können. Aber es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie nicht all diese Dinge brauchen und dass Sie ein starkes Ergebnis erzielen können, nur indem Sie einen der Aspekte ändern. Das ist es für die Aufgabe. Speichern Sie nun die Datei ein letztes Mal und sehen Sie sich das nächste Video an, in dem ich schnell die Exporteinstellungen für diese Aufgabe durchlaufen und Ihre Arbeit online teilen werde . 5. Exportieren, Teilen und Schlussbemerkung: Damit alle Ihre Seiten als Bilddateien online hochgeladen werden können, müssen wir sie als JPEGs oder PNGs exportieren, wenn Sie möchten. Wählen Sie aus, ob Sie einen bestimmten Bereich von Seiten oder alle exportieren möchten. Wählen Sie Exportseiten aus, da wir sowieso keine Spreads haben. Stellen Sie die Qualität auf maximal und 300 PPI ein, so dass alles auf allen Retina-Displays gut aussieht, auch unabhängig davon, dass unsere Seiten bereits viel größer sind als die Größe der beabsichtigten Ausgabe. Behalten Sie diese beiden Einstellungen hier so, und klicken Sie auf Exportieren. In einer anderen Anmerkung, die nichts mit dieser Klasse zu tun hat, aber immer noch, wenn Sie Arbeit für den Druck exportieren, als PDF oder in einigen Fällen als EPS exportieren und nie nur die Dateien wie JPEGs, PNGs oder wie es für Druckzwecke ist, exportieren, denn auf diese Weise werden Sie die perfekte Qualität Ihres Typs verlieren. Außerdem gibt es eine sehr nützliche Funktion der Sie das Projekt und seinen gesamten Inhalt verpacken können. Was es tut, ist, dass es alle Materialien sammelt , die im Dokument verwendet werden, und es in einem Ordner zusammenfügt. Es ist sehr nützlich, wenn Sie zu einem anderen Computer wechseln oder das Projekt jemandem anderen geben müssen. Oder wenn Sie sehr unorganisiert sind und Bilder von überall aus platziert haben, anstatt aus demselben Ordner mit Ihrer InDesign-Datei. Aber das ist nur, um Sie wissen zu lassen, dass diese Option existiert, und wir werden sie in einigen zukünftigen Lektionen genauer behandeln, wo sie benötigt wird. Jetzt gehen Sie weiter und teilen Sie Ihre Ergebnisse im Projektbereich für die Klasse und in den sozialen Medien, wenn Sie möchten. Taggen Sie Einstellungen, Fähigkeiten und Mastering Typografie auf Instagram, damit ich auch den Überblick über Sie behalten und die Reaktion Ihrer Anhänger sehen kann. Hier sind wir, ich hoffe, Sie haben diese Klasse genossen und lernen etwas Neues. Ich freue mich darauf, Ihre Projekte zu sehen und zu sehen, wie Sie sich als Typografie vorstellen können. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, rufen Sie mich an, und ich werde gerne kommentieren und Feedback geben. Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Kurs angemeldet haben, und ich hoffe, Sie bald in meiner nächsten Klasse zu sehen.