Tauche in After Effects: flache Animation | Phil Ebiner | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Tauche in After Effects: flache Animation

teacher avatar Phil Ebiner, Video | Photo | Design

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (44 Min.)
    • 1. Einführung in den flachen Animationskurs

      1:45
    • 2. Das Kursprojekt

      2:17
    • 3. Gestalten deines Objekts

      10:09
    • 4. Erstellen einer Adobe Illustrator-Datei für After Effects

      1:41
    • 5. Animation deines flachen Objekts

      21:26
    • 6. Deine Animation in After Effects ganz einfach umkehren

      2:44
    • 7. Exportieren und Veröffentlichen Ihres Projekts

      2:19
    • 8. Vielen Dank

      1:21
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

3.519

Teilnehmer:innen

57

Projekte

Über diesen Kurs

After Effects ist ein erstaunliches Programm, mit dem du Bewegungsgrafik, visuelle Effekte und Titel erstellen kannst, die deine Videos besser machen, aber es kann einschüchternd sein, es auszuprobieren. In diesem 45-minütigen Kurs wirst du lernen, wie du Objekte in deinen After 45-minute wunderschön einstellen kannst. Wenn du kennst, wie du die kleinen Details deiner Objekte animierst, kannst du deine Fähigkeiten nach der Wirkung drastisch verbessern. Folge mir, wenn ich den Aufbau einer Polaroid-Kamera animiere.

0b8cca03

Dieser Kurs ist perfekt für Video-Ersteller, Designer und alle, die auf an Weise After Effects lernen möchten. Wenn du gerade anfängst, empfehlen wir dir, den Tauchgang in die After Effects zu machen: die Grundlagen verstehen und zuerst mit Keyframes arbeiten Am Ende dieses Kurses wirst du wissen, wie du object für deine eigenen Videoprojekte nahtlos animierst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Phil Ebiner

Video | Photo | Design

Kursleiter:in

Can I help you learn a new skill?

Since 2012 have been teaching people like you everything I know. I create courses that teach you how to creatively share your story through photography, video, design, and marketing.

I pride myself on creating high quality courses from real world experience.

MORE ABOUT PHIL:

I've always tried to live life presently and to the fullest. Some of the things I love to do in my spare time include mountain biking, nerding out on personal finance, traveling to new places, watching sports (huge baseball fan here!), and sharing meals with friends and family. Most days you can find me spending quality time with my lovely wife, twin boys and a baby girl, and dog Ashby.

In 2011, I graduated with my Bachelor of Arts in Film and Tele... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in den flachen Animationskurs: jeder Philemon ihr hier mit einer neuen Klasse im Tauchgang in Aftereffekte. Siri. Dies ist der zwei-D-flache Animationsaufbau. Natürlich. Wie Sie hier sehen, wird dies lernen, wie man eine Animation entwirft, ein Objekt innerhalb von After-Effekten. Und dieser flache Animationsaufbau Stil ist ein wirklich großartiger Effekt, um Objekte in Ihr Aftereffects-Projekt einzuführen . Ich benutze diese Technik viel, wenn ich Objekte in eine Animation einführe, und während die Animation selbst sehr einfach in der Art und Weise ist, wie es geht, lässt es das Projekt komplexer und professioneller aussehen. Also, wer bin ich? Ich bin ein professioneller Videokünstler und Grafikdesigner in den letzten zehn Jahren, und jetzt lehre ich meine Fähigkeiten anderen mit Online-Kursen, und das tue ich seit 2012. Dieser Kurs ist ideal für Anfänger Aftereffects-Benutzer, die ein wenig Erfahrung haben. Vielleicht haben Sie die anderen beiden Kurse im Tauchgang in Aftereffekte genommen, Siri lernt die Grundlagen und das Animieren mit Cremes Kurse. Und wenn ja, ist dies ein großartiger nächster Schritt, der alles, was Sie gelernt haben, zusammenbringt, um einen coolen, einzigartigen Animationsstil zu erlernen . Aber wenn Sie diese Kurse nicht besucht haben und Sie keine Erfahrung in Aftereffekten haben. Dies ist auch ein großartiger Kurs für Sie, um direkt in zu springen. Ich lehre es an einem Hang genug Paste, so dass Sie direkt in ohne Erfahrung in Aftereffekte überhaupt sterben können . Am Ende dieses Kurses werden Sie in der Lage sein, Ihr eigenes Objekt zu entwerfen und zu animieren, genau wie das, das Sie hier sehen. Und ich freue mich darauf, Ihnen zu helfen, Ihre Aftereffect-Schulen zu erreichen. Vielen Dank und wir sehen uns im Kurs. 2. Das Kursprojekt: Hey, alle, willkommen zurück zum Tauchgang in After Effects flache Animation Aufbaukurs. In diesem Kurs wird das Projekt sein, ein Objekt eines Ihrer Favoriten zu wählen. Es könnte sich um jede Art von Objekt handeln. Ein technisches Gadget, ein Spielzeug, ein Werkzeug. Es könnte aus Ihrer Küche, Ihrem Schlafzimmer, Ihrem Badezimmer von außen sein. Wählen Sie einfach und Objekt und animieren Sie es mit dieser coolen Technik, die ich Ihnen hier zeige , dass ich in der Polaroid-Kamera Feind verwendet. Nun, was müssen Sie wissen, um diese Art von Animation zu tun? Eigentlich ist es nicht zu viel. Wir werden einige grundlegende Skalenanimationen ein wenig Rotation machen, aber das ist es. Und wenn Sie die vorherige genommen haben, um in Aftereffekt-Kurse mit einem über die Grundlagen von After-Effekten und dann den nächsten über Keyframes zu tauchen , werden Sie wissen, wie diese Animationen zu tun. In diesem Kurs setze ich alles zusammen, um eine echte Anwendung zu erstellen. Und wenn Sie noch weiter in Aftereffekte und Sie beginnen, Motion Graphics zu erstellen, ist dies eine coole Technik zu verwenden, wenn Sie viele verschiedene Elemente auf Ihrem Bildschirm einführen . Man könnte sich wahrscheinlich vorstellen, ob dieser Polaroid-Kameraaufbau nur ein kleiner Teil dieses Videos war . Wenn dies nur ein kleines Objekt in einem Video mit 10 20 Hunderten von anderen Objekten war , dann erhalten Sie eine sehr komplizierte Animation und Sie werden wirklich die Bausteine in dieser Lektion lernen . Und in diesem Kurs, nur eine Erinnerung. Ich möchte, dass Sie das Projekt auf der Kursseite posten, damit ich es sehen kann und der Rest der Schüler es sehen kann. Wenn Sie also das Objekt in Adobe Illustrator oder nach Effekten entworfen haben , möchten Sie es jedoch entwerfen, ein Bild davon auf der Kursseite veröffentlichen und dann, sobald Sie es animiert haben, Export von Video oder ein Geschenk und posten Sie es auch in die Projektaufgabe, so dass wir alle sehen können, dass Ihre wunderbaren Objekte in die Welt eingeführt werden. Also vielen Dank, dass Sie dieses Video gesehen haben. Und nun lasst uns direkt in Aftereffekte eintauchen und mit dieser coolen Animation loslegen 3. Gestalten deines Objekts: jeder willkommen zurück zu einer anderen Lektion in diesem Video wird das Objekt für diese Animation entwerfen . Also für mich entwerfe ich diesen kleinen Polaroid, den ich hier als Referenz habe. Es hilft immer, ein Bild zu haben, sei es ein echtes Bild oder sogar eine Art Grafik, die Sie online als Referenz gefunden haben , wenn Sie Ihr Objekt erstellen und ich erstelle dieses Objekt in Adobe Illustrator, aber Sie können es auch richtig gestalten innerhalb nach Effekten. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie die Ebenen in Adobe Illustrator trennen, um dieses Objekt für Aftereffekte vorzubereiten . Und Sie möchten nur sicherstellen, dass jede Ebene, ob es sich um den Hintergrund Ihres Objekts oder um eine Ebene, die Sie im Endprodukt animiert werden möchten . Sie möchten sicherstellen, dass es sich um eine separate Ebene handelt. Wir werden mehr darüber reden, wenn wir die gesamte Grafik entworfen haben. Okay, also lassen Sie uns direkt in Adobe Illustrator einsteigen. Also werde ich das Rechteck-Werkzeug verwenden. Wählen Sie eine Farbe, die ich mag, so etwas wie das grüne Türkis und machen Sie einfach einen kurzen kleinen Hintergrund. Ich gehe in meine Ebenen und stelle sicher, dass ich diese beiden Ebenen sperre, so dass ich nicht versehentlich auf sie klicke. Dann werde ich die Basis meiner Polaroid-Kamera erstellen. Also werde ich zeigen, wählen Sie mein abgerundetes Rechteck-Werkzeug. Und zuerst werde ich diesen Schlaganfall abnehmen, und dann werde ich eine Farbe wählen, die dieser ähnelt. Also lassen Sie uns einfach eine hellbraune Art Polaroid-Kamerafarbe wählen. Also wollte ich ein perfekter Platz sein. Während ich klicke und ziehe, halte ich die Umschalttaste auf meiner Tastatur gedrückt. So etwas. Nun, das könnte etwas zu braun sein, also werde ich es nur ein bisschen weißer machen. Okay, jetzt habe ich den Hintergrund, und dann werde ich diese Ebene duplizieren. Also werde ich nur Befehl, sehen oder steuern V C auf Ihrer Tastatur, je nachdem, ob Sie auf einem Windows oder einem PC als Befehl F sind, um es direkt darüber zu steuern. Okay, jetzt wähle ich diese oberste Ebene aus, werde ich nur die Farbe in etwas wie ein dunkelgrau ändern, so etwas wie das. Dann werde ich diese beiden Punkte an der Spitze auswählen, die Punkte zu verankern und sie zu löschen . Wählen Sie dann diese beiden anderen auf der Außenseite aus und klicken Sie und ziehen Sie nach unten, um diese Art von Unterseite der Polaroid-Kamera zu erstellen , und dann werde ich diese Ebene tatsächlich duplizieren. Also Befehl C Befehl F. Und ich werde die Spitze auswählen, um Punkte zu verankern und es ein wenig zu heben und die Farbe zu dieser Art von Beige Braun zu ändern . Also etwas dazwischen so etwas und dann einfach unter den dunklen Ray bewegen . Okay, jetzt werde ich mein Rechteck-Werkzeug nehmen und einen neuen kleinen Foto-Slot erstellen. Das ist also der Schlitz, aus dem die Polaroid tatsächlich herauskommen und die Farbe ändern würde, wie ein sehr dunkles Grau, fast ein Schwarz. Und jetzt, als ich mich von den hinteren Schichten dieses Designs heraufarbeitete, werde ich diese beiden Streifen erstellen. Also nochmal, mit dem Rechteck-Werkzeug, werde ich nur eine andere Farbe auswählen. Wir können etwas ganz anderes tun als das, was ich in meinem vorherigen Design gewählt habe. Also so etwas, dann werde ich es einfach kopieren und einfügen. Befehl C Befehl V Bewegung direkt daneben und ändern Sie die Farbe. Vielleicht wird es ein Rot oder so etwas wie eine Orange sein. Das ist ziemlich cool. Okay, jetzt werde ich das Objektiv erstellen. Also mit meinem Lippenwerkzeug werde ich eine Form erstellen. Und ich werde auch die Farbe ändern. Dieser Hintergrund für tatsächlich machen es diese dunkle Farbe hier unten. Also mit dem Pipettenwerkzeug werde ich nur das auswählen. Und dann ist sie meine Lippen zurück drücken und halten Shift, während ich ziehe, erstellen Sie einen perfekten Kreis. Zentrieren Sie das einfach und machen Sie es vielleicht etwas kleiner. So etwas. Dann gehe ich einfach auf die Kopie. Fügen Sie es wieder ein, aber Befehl, Siehe? Und im Befehl f schrumpfen es ein wenig, Machen Sie es ein dunkleres Grau. Also werde ich nur mit diesem Pfad ausgewählt, drücken Sie I auf der Tastatur und wählen Sie dieses grau, und dann werde ich diesen duplizieren. Also der Befehl C-Befehl f sollte nicht runter kommen. Und dann, eigentlich, mit diesem hier, der mittleren Schicht, werde ich die Farbe ändern, um ein bisschen heller zu sein. So etwas. So fangen wir an, wie eine Linse aussehen Jetzt werden wir zu wenig Objektiv-Blärungen hinzufügen. Also wieder, mit dem Lippenwerkzeug. Zeichnen Sie einfach einen kleinen Kreis am Ende genau hier. Drücken Sie hoch, um Ihre Farbe zu wählen. Ich werde es wie diese Farbe hier machen und dann einfach duplizieren, so Befehl C Befehl F und machen es ein wenig wie eine kleinere Linsenfleckung. So etwas. Okay, das fängt an, ziemlich gut zu sehen, wie also jetzt lassen Sie uns nur diese verschiedenen Tasten hinzufügen , die Sie auf einer Polaroid-Kamera sehen würden. Es ist also ein Sucher. Es ist, Ah, der Auslöser, nur verschiedene Arten von Knöpfen, die Sie auf Ihrer Kamera finden. Also werde ich mein Rechteck-Werkzeug direkt hier nehmen. Dies kann der Sucher sein. Oder vielleicht ist dies der Blitz sehen und dann drücken Sie I, um meine Farbe zu wählen, und ich wähle Farben aus, die in meiner Komposition sind. Das ist ein guter Design-Tipp, dass, wenn Sie diese verschiedenen Elemente eines Objekts erstellen, es schön ist, Farben aus Ihrem Design zu wählen und nicht nur zu versuchen, es durch Augäpfel zu entsprechen , sondern tatsächlich mit dem Höhen-Tropfwerkzeug, um die Farbe auszuwählen So etwas. Dann lassen Sie uns das abgerundete Rechteck Dekret eine kleine Sucher Box wie so und wie dieses Grau hier verwenden. Ok? Und dann werden wir noch mit unserem abgerundeten Rechteck unsere kleine Flashbox hier machen. So etwas muss nicht perfekt sein. Wählen Sie das Dunkelgrau. Und dann wieder mit dem abgerundeten Rechteck, werden wir wählen. Machen Sie eine weitere kleine Box innen und machen Sie es zu diesem helleren Grau mit dem Pipettenwerkzeug. Dann werden wir diesen kleinen Auslöser mit dem Lippenwerkzeug erstellen. Also erschaffe ich hier einen Kreis. Ich werde es tatsächlich zu dieser Hintergrundfarbe machen, aber was ich tun werde, ist unter Illustrator-Effekten zu wirken, gehen Sie zu stilisierten und dann Schlagschatten. Ich kann die verschiedenen Optionen wählen. Ich werde mit etwa 50% anfangen. Vielleicht tun Sie Null auf dem X-Offset und drei und dann Unschärfe ist fünf. Mal sehen, wie das aussieht. Es ist ein bisschen zu viel. Also gehen wir in unser Schlagschatten-Fax, wenn ich es finde. Okay, wenn ich also zum Schlagschatten gehe, kann ich darauf doppelklicken und diese Unschärfe verringern und das warum so ein Kribbeln versetzt wird. Vielleicht sogar die Unschärfe eins und Deckkraft 30 machen, so dass eine Menge davon nur herumspielt, aber das sieht ziemlich gut aus. Ich werde das an Ort und Stelle duplizieren. Der Befehl C Befehl F Schrumpfen Sie es nach unten und ich werde tatsächlich das Rot von diesem roten Streifen hier nehmen . Und jetzt sieht das ziemlich gut aus. Aber hier werde ich den Schlagschatten abnehmen. Wählen Sie es einfach aus und verschleiern Sie es. Okay, jetzt, da wir diesen Knopf alles mit dem Rot im Hintergrund mit dem Schatten gemacht haben , der es von diesem Hintergrund des Polaroids trennt, können wir einfach beide Objekte kopieren und einfügen, um dieses andere kleine Detail auf der rechten Seite unserer Polaroid Kamera. Also drücken Sie einfach den Befehl, siehe auf Befehl, um es einzufügen. Und dann werde ich es hier rüber bewegen, die Größe verkleinern, und während ich es schrumpfen oder wachsen, halte ich die Option Shift gedrückt. Was das tut, ist, dass es das Seitenverhältnis sperrt. Es ist also ein perfekter Kreis, und er schrumpft ihn von der Mitte, anstatt ihn aus einer Ecke zu schrumpfen. Siehst du das? Also halten Sie es gedrückt, schrumpft es von der Mitte, und dann werde ich nur dieses rote drücken Sie ich auf meiner Tastatur und wählen Sie dieses grau gehen zu verkleinern auf Mai alle sein. Machen Sie es zum dunkleren Grau. Das Letzte, was ich tun möchte, ist nur auf den Schlagschatten dieses Objektivs, denn wenn man sich eine Polaroid-Kamera anschaut , würde dieses Objektiv zusammen mit ein paar dieser Tasten ein wenig hervorstehen, und das würde ein wenig Schatten hinzufügen. Also werde ich es nur auswählen, gehen Sie nach oben, um stilisierten Schlagschatten zu bewirken, und jetzt hat es immer noch die gleichen Einstellungen, die wir zuvor verwendet haben. Mal sehen, wie das aussieht. Und das sieht genau richtig aus. Also da hast du es. Das ist unser Polaroid-Kamerasymbol, in dem wir animieren werden. der nächsten Lektion wird beschrieben, wie Sie diese Datei für den Import in After Effects vorbereiten können, da Sie diese Datei, die Sie dieses Design erstellt haben, nicht einfach direkt in Aftereffekte aufnehmen können, ohne mit den Ebenen abzuspielen Inder nächsten Lektion wird beschrieben, wie Sie diese Datei für den Import in After Effects vorbereitenkönnen, da Sie diese Datei, die Sie dieses Design erstellt haben, nicht einfach direkt in Aftereffekte aufnehmenkönnen, ohne mit den Ebenen abzuspielen. im nächsten Video 4. Erstellen einer Adobe Illustrator-Datei für After Effects: Alle in Ordnung? Und dieses Video wird diese Illustrator-Datei für den Import in Aftereffekte vorbereiten. Wenn Sie das Ebenenfenster in Adobe Illustrator überschritten haben, werden Sie feststellen, dass alle diese verschiedenen Formen unter einer Ebene und in Aftereffekten erstellt wurden . Wenn ich dieses Projekt so importiere, wie es ist, wird es nur eine Ebene erkennen. Also wird alles eine Ebene sein und Sie können nicht jedes andere Element animieren. Was wir also tun wollen, ist, dass jede dieser Ebenen zu einer anderen Ebene wird. Und der einfachste Weg, dies zu tun, ist nur zu entsperren. Das heißt, wählen Sie Ihre oberste Ebene ist eine Ebene eins. Gehen Sie hier zu dieser Dropdown-Liste, aber und klicken Sie darauf und wählen Sie freigegebene zwei Ebenen Sequenz. Was das tut, ist jetzt jede von ihnen ist eine separate Schicht. Wie Sie sehen können, hat es diesen Dropdown-Pfeil mit dem Pfad darunter. Ich wähle alle diese aus und verschiebe sie außerhalb der Ebene eins. Und diese Schicht eins enthält jetzt nur diese Referenz und ich kann voran gehen und sie abwerfen. Okay, was wir jetzt tun werden, ist, alle diese einfach umbenennen. Also, was ich tun werde, ist, dass einfach schnell umbenennen richtig. Aber in Grau. Okay, jetzt wurden alle diese umbenannt und wir sind bereit, es in Aftereffekte zu bringen. 5. Animation deines flachen Objekts: alle Willkommen zur nächsten Lektion im Flat-Animations-Aufbaukurs. Heute werden wir tatsächlich unser flaches animiertes Objekt nehmen und es in eine Animation verwandeln . Also, wenn Sie zu Ihrem Finder gehen und finden Sie die Datei, die wir vor erstellt, so ist es für mich unter ich habe so viele Projekte, dass ich an ihren Form-Spieler und diese Polaroid-Kamera genau hier arbeite . Das ist also unsere Akte. Wenn wir gehen und es einfach in unsere Komposition in unser Projektfenster ziehen, wird es uns fragen, welche Art von Import wir wollen. Sie können Footage oder Komposition machen. Stellen Sie sicher, dass Sie Komposition auswählen und dann drücken. Okay, Sie werden sehen, dass eine Komposition hinzugefügt wird und dann ein Ordner mit den verschiedenen Ebenen. Jede Ebene ist also die Ebenen, die wir letztes Mal in Illustrator erstellt haben. Wenn Sie also auf diese Komposition doppelklicken, können Sie unsere neue Komposition mit all unseren Ebenen nach Effekten sehen. Nun, wenn Sie Ihr Objekt bereits direkt innerhalb von After-Effekten erstellt haben, sind Sie wahrscheinlich bereits an dieser Stelle. Nun, was wir tun wollen, ist eine Komposition für unsere Größe zu erstellen, also werde ich nur eine erstellen. Das heißt, nennen wir es 909 100. Und so wird es eine quadratische Komposition sein. Nun, wählen Sie 29 97, die gut für die Online-Anzeige ist, und wir machen es 10 Sekunden. Okay, also werde ich das bis zu 100% passen, damit wir besser sehen können. Und dann werde ich nur in meine alte Polaroid-Komposition gehen. Wählen Sie unsere Schichten, alle von ihnen. Kopieren Sie das Steuerelement. Sehen Sie, gehen Sie in unsere neue Komp eins und fügen Sie sie ein. Wenn ich will,kann ich es einfach in die Mitte stellen. Wenn ich will, Drücken Sie s auf meiner Tastatur zur Tastatur, um die Skalierung zu erhöhen und die Skalierung zu erhöhen. Sie werden bemerken, wenn Sie sehr genau hinsehen, dass es anfängt, pixelig zu werden. Was wir tun möchten, ist wählen Sie diese Schaltfläche in der Mitte Ihrer Schalter Modi, die diese reduzierte Transformationen für Vektor-Layer ist. Es ist eine kontinuierliche Rast entstehen Option. Also mit allen ausgewählten, klicke ich darauf und jetzt sind alle unsere Objekte scharf, wenn es bei 100% ist, was großartig ist, denn wenn Sie ein Objekt direkt mit einem Illustrator erstellen. Es ist eine Vektordatei, und Aftereffects können Vektordateien lesen, so dass es immer scharf ist, egal welche Größe es ist. Okay, also was ist das jetzt? Hintergrund ist genial. Ich werde das nur behalten. Ich werde nur die Größe ein wenig vergrößern. Ich werde das absperren, und dann können wir anfangen zu animieren. Also zuerst, ich denke, ich werde nur verwenden, dies sind andere als Referenz. Also zuerst haben wir diese Rotation des Hintergrunds. Also lassen Sie uns einfach direkt in alle unsere Ebenen gehen, und ich werde alle Ebenen außer dem, mit dem wir arbeiten, ausschalten. Und bevor ich das mache, wähle ich alle unsere Ebenen aus und überlege sie nach hinten. Also, was ich tun, um den Rücken, ob ich gedreht schrumpfen, es erhöht die Größe. Es wird mit dem Rest dieser Schichten passieren. Also lass mich sie einfach überziehen. Also wähle sie alle aus, nimm diese Twirly Gig-Sache und ziehe nach hinten, und jetzt sind sie alle Eltern nach hinten. Wenn ich sie einschalte, werden Sie sehen, dass, wenn ich die Skala des Rückens gedrückt habe, es allen passiert, was wirklich hilfreich ist. Okay, dann gehe ich zurück und schalte alle diese Ebenen außer Rücken aus. Ich war so tief gedrehter Muff. In Ordnung. Jetzt, mit der Skala aufgebracht, werde ich eine Skala Animation von dieser Größe hinzufügen 187% gehen zurück zu Beginn meiner Komposition und gehen auf Null. Okay, jetzt habe ich nur diese nette kleine Skala Animation, aber ich hatte auch eine Rotation. Also werde ich nur drücken, ob es bei dieser Rotation enden wird. Wenn ich dich auf meiner Tastatur drücke, bringt es meine anderen Keyframes zurück, die ich hinzugefügt habe, damit ich sehen kann, wo mein Skill-Schlüsselrahmen war. Ich werde es nur um 145 oder so nach hinten drehen, also ist es irgendwie wirbelnd, dreht sich an, also ist das ziemlich cool. Aber ich wollte ein wenig mehr Pop, und wie Sie im vorherigen Kurs in diesem Aftereffekt gelernt haben, tauchen Sie in Grundlagen Lektionen mit Keyframes, Sie können ein wenig Pop hinzufügen, indem Sie Eazy E's hinzufügen. Wenn Sie also mit der rechten Maustaste klicken, treffen diese Schlüsselbilder den Keyframe-Assistenten und dann Eazy e, fügt es ein wenig Lockerung hinzu. Was das bedeutet, ist, dass es tief in diese Animation ist, und dann wird es verlangsamt, wenn Sie diese Keyframes erreichen. Was ich noch weiter machen kann, geht zu meinem Graph-Editor. Wählen Sie alle Schlüsselbilder aus, und ziehen Sie die Endpunkte in die Mitte. Und dieses Diagramm stellt die Geschwindigkeit der Animation dar, so dass es verlangsamt und dann steigt es zwei in der Mitte hoch. Es ist ein sehr hoher Gipfel, so dass es irgendwie einrastet. Wenn Ihnen das ein wenig langsam erscheint, können Sie diese später zwei Keyframes schlafen und sie hineinziehen. Das ist also ziemlich cool. Okay, jetzt, da wir den Hintergrund animiert haben, gehen wir einfach nur auf den Feind. All diese Hintergrundstücke gleiten irgendwie an Ort und Stelle. Also zuerst diese mittlere Option, kann es nicht schrumpfen. Wie sollen wir es schrumpfen lassen? Zuerst möchten wir unsere Pfanne hinter dem Werkzeug nehmen und unseren Ankerpunkt nach unten nach oben auf dieser Ebene verschieben . Wenn Sie also Ihre Objekte aus der illustrierten Zehe nach Effekten einbringen, macht es den Ankerpunkt für all diese Objekte genau diesen Mittelpunkt dieser Komposition, was nicht das ist, was wir wollen. Wir wollen, dass der Ankerpunkt bewegt wird, je nachdem, welche Art von Animation wir dazu hinzufügen, also werde ich es einfach ein wenig größer machen, damit Sie sehen können. Okay, jetzt werden wir nur noch eine weitere Skalenanimation hinzufügen. Also, wenn ich mit meinem Können nur auf 100 setzen werde und dann gehe ich zurück und anstatt einfach so zu schrumpfen , wobei sowohl die Breite als auch die Höhe schrumpfen, gehe ich zu Fuß. Entsperren Sie diese mit und Höhe und nehmen Sie einfach die Höhe und schrumpfen Sie die auf Null. So, jetzt ist es irgendwie nur gleitet auf wie so werde ich Eazy E's, beide, und einfache Möglichkeit, bei Easy zu essen, Einfach nur F neun auf Ihrer Tastatur auf einer Mac-Tastatur drücken, können Sie die Funktionstaste drücken, als nach neun oder die Es ist die Schnellvorlauf-Taste über Ihren Schlüsseln. Dann geh in meinen Graph-Editor und füge ein wenig Pop hinzu. Also werde ich das mit all meinen verschiedenen Animationen machen. Das ist ziemlich cool. Ich denke, diese anfängliche Animation des Hintergrundflusses ist ein wenig zu schnell, und ich möchte, dass dies die zweite Ebene beginnt, um fast zu animieren, wenn sie kunstvoll eingeschaltet ist. Also gehen wir hin. So etwas wie das. Okay, dann machen wir dasselbe mit den Streifen. Einige werden beide Streifen wieder einschalten. Wir nehmen den Ankerpunkt und bewegen ihn nach oben. Wählen Sie also einfach eine davon mit Ihrem Schwenk-Werkzeug aus, verschieben Sie sie nach oben. Dies ist Streifen rechts und dann Streifen links. Bewegen Sie es ganz oben gegen, wie beides. Und was ich tun kann, ist nur kopieren und fügen Sie diese wichtigen Freunde, die ich in der Mitte des Abschnitts hinzugefügt , weil die gleiche Art von Animation geht von oben nach unten So können Sie hier sehen, dass es hinzufügt, dass, wenn ich auf Sie drücken , ich diese Schlüsselbilder und dann kann ich diese versetzen, nur so dass es ein wenig dynamischer ist. Verschieben Sie sie, um direkt hier zu animieren, so etwas wie das wird wahrscheinlich ziemlich cool aussehen. Und dann gehen wir zurück auf unseren Grund, den dunklen Boden und diesmal zeigt die Wut an einer guten Stelle mitten in der Mitte. Aber ich gehe nur Fuß, ziehe es nach unten wie hier, und wir werden die gleiche Art von Skalenanimation hinzufügen. Außer, anstatt aus der Höhe zu gehen, werden wir den Witz animieren. So sagte ein Schlüsselrahmen hier für 100%. Dann gehen Sie zurück in der Zeit, entsperrt diese beiden und gehen Sie auf Null, dass ich nur werde, um beide nach neun auf meiner Tastatur auswählen . Teoh Eazy E geht in den Graph-Editor und fügt ein wenig Pop hinzu. So etwas ist ziemlich cool und sieht ziemlich cool aus. Und ich werde es einfach kopieren und in mein Fotoloch einfügen. So etwas und es ist wirklich schwer zu sehen. Aber wie es herauswächst, beginnt das Foto Ganze auch auf Grete Gras. Also bekommen wir schon unsere kleine Animation. Ich werde nur das Timing dieser Rückenanimation zu erhöhen, so dass all diese Dinge anfangen, auf Anzeigen zu knallen. Es dreht sich und vielleicht nehmen Sie die ersten Keyframes für all diese anderen Dinge, die wir animiert haben und sich ein wenig zurückbewegen. Also die Animationen ein wenig langsamer, genau so. Okay, machen wir das auch für das Foto-Loch. Okay, jetzt lasst uns unser Objektiv feinden. Also knallt die Linse irgendwie auf, so. Und wie Sie sehen können, wächst es irgendwie und schrumpft dann. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie das geht. Also mit unserem Objektiv drei, das ist der Hintergrund gerade auf Skala drücken, werde ich einen Schlüsselrahmen treffen und 100% bewegen, dass vorwärts und dann auf Null gehen. Ich werde sie leicht, einfach. Wählen Sie also alle F neun auf Ihrer Tastatur aus. Dann gehe ich in meinen Graph-Editor anstelle dieses Graphen. Ich möchte in mein Wertediagramm gehen. Wenn Sie also hier unten auf diese Schaltfläche klicken, gibt es Optionen dafür, das Wertediagramm und das Geschwindigkeitsdiagramm zu bearbeiten. Also lassen Sie uns zu einem Wertediagramm gehen, und was dies sagt, ist, dass es von 0 bis 100% Skalierung geht. Wenn ich eines dieser Enden nehme und es nach oben ziehe, geht es tatsächlich über 100%, also geht es zu 1 10%. Im Moment können wir das einfach durchschrubben, wenn wir wollen. Es wächst also auf 100, dann geht es zurück auf 100 und dann kann ich zurück zu meinem Geschwindigkeitsdiagramm gehen und sicherstellen, dass es ein bisschen Pop gibt. Also wird das wahrscheinlich ziemlich cool aussehen. Es ist ein bisschen langsam für mich. Ich wollte am Ende irgendwie an Ort und Stelle springen, also ist es langsam rampt, als es am Ende schneller springt und dann die ganzen Animationen nur ein wenig zu langsam. Also werde ich nur die Zeit zwischen diesen beiden Schlüsselbildern verringern und sie nach oben verschieben. Das sieht ziemlich gut aus. Okay, gehen wir zurück in unseren Diagramm-Editor. Es geht zu unserem Wertediagramm und macht es einfach ein bisschen mehr so. Das ist ziemlich cool. Und ich denke, es wird viel cooler aussehen, wenn wir dem Rest dieser Objektive die gleiche Animation hinzufügen . Also werde ich nur zuerst sicherstellen, dass die Pfanne hinter dem Ankerpunkt in der Mitte des Kreises ist , also werde ich hier am Ende vergrößern, stellen Sie sicher, dass dies in der Mitte ist, etwas So, Okay, und dann werde ich in meine anderen Linsen gehen und wieder mit der Pfanne dahinter gesagt, stellen Sie sicher, dass es in der Mitte oder in der Mitte ist. Und wenn Sie andere Ankerpunkte in Ihrer Komposition haben und versuchen, Ankerpunkte zu verschieben,sperren Sie Ankerpunkte zu verschieben, manchmal nach Effekten Ihren Knöchelpunkt auf einen bestimmten Punkt. Und das ist hilfreich, wenn wir versuchen, den Ankerpunkt für verschiedene Ebenen an dieselbe Stelle zu verschieben . Okay, also nehmen wir diese beiden Schlüsselbilder für das Objektiv drei und bewegen uns vorwärts ein paar Frames und für Linse, um sie einzufügen. Also habe ich sie kopiert und dann wieder, bewegen Sie vorwärts ein paar Bilder für Linse ein Einfügen sie. Also, wenn ich all diese drücken Sie, ich könnte alle Schlüsselbilder sehen und sie irgendwie in einer coolen Art und Weise kommen. Das gefällt mir sehr. Und dann lassen Sie uns das Gleiche zu den Linsenerfackeln hinzufügen. Also müssen wir hier gehen, um zu sehen, wo die Flyer sind, und dann werde ich nur die Ankerpunkte für die Linsenerfackeln bewegen, also Linsenflare oben mit Schmerzen hinter dem Tool. Bewegen Sie es einfach bis in die Mitte dieser kleinen Linien Feyerick Flair und das gleiche für den Boden. Und dann, für diese, können wir die gleiche Art von Animation hinzufügen. So Objektiv-Flare oben. Ich habe es noch kopiert. Also werde ich nur den Befehl Einfügen drücken, vorwärts bewegt werden. Kommando V und diese kleinen Jungs erscheinen auch auf unserem Bildschirm. Ich werde etwas rauszoomen und sehen, wo wir sind. Das kommt also ganz schön zusammen. Okay, jetzt, da wir das Objektiv animiert haben, lasst uns Enemy die verschiedenen Buttons. Also zuerst, lassen Sie uns diese vier Tasten direkt hier diese vier Objekte machen, weil es die gleiche Animation wie das Objektiv selbst sein wird . Also lassen Sie uns zuerst die Ankerpunkte verschieben. Also mit dem rechten Knopf grau, wir werden es einfach in die Mitte verschieben. Und jetzt ist dies sehr schnell, aber Sie könnten ein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen, die verschiedenen Ankerpunkte in die Mitte dieser Objekte zu verschieben . Aber zu diesem Zweck möchte ich nur ein bisschen schneller durchstehen. Dann werde ich nur die Skalenanimationen für eines dieser Objekte, die Linsen, und ich werde im Grunde alle vier auswählen und einfügen. Und dann, wenn ich habe ich Sie zu bringen, Ich kann nicht den Hintergrund der Rücken versetzen, so dass die Rückseite ein wenig früher als die anderen Teile ein rotes und die große Taste zu kommen beginnen , und dann einfach den linken Knopf versetzen. Also taucht es zuerst auf, und dann der große. Dann werde ich nur alle diese auswählen und verschieben Sie es zurück, so dass diese Luft knallt auf rechts wie das Objektiv beginnt den Pop auf als auch. Ok. Und dann sind die letzten Dinge, die wir Feind wollen, diese oberen linken und oberen rechten Tasten oder die Sucher oder blinken, was immer es auf unserem Objekt ist. Okay, also müssen wir zuerst den Ankerpunkt verschieben, also werde ich das alles einschalten, damit wir sie sehen können. Und mit unserer Pfanne hinter Werkzeug, Ich werde nur für eine oben links Schwarz wählen. Wir werden es nur in die Mitte verschieben und dasselbe mit dem Grau und gegen nur Zentrieren all dieser Ankerpunkte, so dass die Animation vom Ankerpunkt kommt. Okay, also mit dieser oben links, was wir tun werden, ist die Animation tatsächlich von unten zu kopieren. Denken Sie daran, wie der Boden wächst auf von der mit So wächst es mit mit Wir können einfach hinzufügen , dass zu unserem oberen linken Knopf. Also werde ich Sie nur drücken, um die Skala Animation zu bringen. Kopieren Sie diese, dann mit oben links, Grau ausgewählt und oben links Schwarz fügen Sie es Bald, nachdem ich Sie drücken, Ich kann diese Animation sehen Art von kommen auf. Und ich möchte nur noch einige der oberen linken grauen etwas nach vorne versetzen. Also kommt das Schwarz zuerst und bewegt diese Overs immer so leicht, dass es ein bisschen früher passiert . Dann will ich, dass Teoh etwas Ähnliches macht. Lass uns das Gleiche mit der Spitze machen, oder? Ich werde das Tempo machen, ich kann die wichtigsten Freunde heraufbringen, indem ich dich versetzt drücke. Aber was ich mit diesem hier auf der rechten Seite machen möchte, ist, dass es ein wenig rotiert. Also zuerst werde ich das Grau nach hinten überziehen. Wenn ich die Rotation auf der Rückseite hinzufüge, können wir sie sehen. Ich werde zu diesem zweiten Schlüsselrahmen drücken weit gesagt gehen. Ein Schlüsselrahmen. Es sperrt ihn also an dieser Drehung am Ende der Animation, geht dann zurück zum ersten Skalierungs-Schlüsselbild und dreht sich. Machen wir einfach negative 90 und dann werde ich Eazy E's hinzufügen. Und jetzt dreht sich diese Art von auf den Bildschirm und es fügt ein wenig mehr hinzu. Und vielleicht ist das, was ich mit diesem oben links mache, das Gleiche. Also lassen Sie uns die obere linke Note nach links oben schwarz überziehen und dann werde ich ein wenig Rotation hinzufügen . Jetzt ist dieser etwas weißer, also will ich nicht, dass er so dramatisch ist. Also werde ich nur auf negative 45 und füge Eazy e's hinzu. Das ist also ziemlich cool. Vielleicht machen alle positive 45. Es dreht sich also in die entgegengesetzte Richtung. Okay, jetzt, wenn wir unsere Zuschauer erweitern, damit wir alles sehen können, können wir das durchlaufen, indem wir eine Ram-Vorschau machen, indem wir einfach Null auf deiner Tastatur drücken. Wenn Sie die volle Tastatur haben oder wenn Sie gehen bis zu einer Fenstervorschau und tun dies ausgeführt Vorschau hier und das macht es aus, so dass Sie es in Vollzeit sehen können. Okay, das sieht also ziemlich gut aus, aber das Timing ist ein bisschen abgeschaltet. Ich werde nur meinen Arbeitsbereich verkleinern, damit ich ihn in der Vorschau ansehen und ihn ein wenig einfacher schleifen kann . Okay, also möchte ich, dass all diese Dinge zur gleichen Zeit passieren, ein bisschen mehr. Also werde ich alle Befehl ein Hit Sie auf meiner Tastatur und diese Schlüsselrahmen auswählen, die hier auf der rechten Seite sind . Das sind diejenigen, die ein wenig später passieren, ich werde zurückgehen, und dann werde ich die Rotation und Skala des Hintergrunds erweitern. Es dreht sich also immer noch, wenn wir den Rest der Animationen auftauchen. So etwas, ich denke, es sieht ein bisschen dynamischer aus. Und ich denke, die Rotation ist eigentlich beginnt es ein bisschen zu langsam. Also, wenn ich in meinen Graph ein Animator gehe und wenn ich zurück zum Geschwindigkeitsdiagramm gehe, wollte ich ein wenig schneller drehen, und es kann immer noch bis zum Ende verlangsamen, aber und es dreht sich ein wenig mehr am Anfang, und Das sieht ziemlich verdammt cool aus, so dass Sie mit dem Timing und der Länge dieser verschiedenen Animationen spielen können. Aber wie Sie hier sehen können, ist dies eine sehr dynamische Animation, sehr dynamische Intro zu einem Objekt, und ich hoffe, Sie genießen es. Im nächsten Video zeige ich Ihnen, wie Sie diese Animation schnell umkehren können, damit Sie nichts ändern müssen . Sie müssen keine weiteren Keyframes hinzufügen oder diese Animationen duplizieren. Es ist eine schnelle Möglichkeit, diese Animation umzukehren, siehe dann. 6. Deine Animation in After Effects ganz einfach umkehren: Ok. Im letzten Video haben wir all diese verschiedenen Animationen hinzugefügt, um diese erstaunliche flache Animation aufzubauen. Anstatt zu versuchen, diese Schlüsselbilder neu zu erstellen, um die Animationen umzukehren, gibt es eine sehr einfache Möglichkeit, diese gesamte Animation umzukehren. Was wir also tun werden, ist, alle unsere Ebenen mit Ausnahme unseres Hintergrunds auszuwählen und es zu komponieren. Sie können mit der rechten Maustaste vor komponieren klicken oder auf Ihrem Tastaturbefehl Schiff, siehe, um zu erstellen. Und was das im Grunde tut, ist, dass es eine Gruppe all dieser Ebenen in dieser einen Komposition erstellt , und Sie werden sehen, sobald ich diesen Bach in der Komposition mache. Also nennen wir diesen Polaroid Pre Comp, und jetzt sehen Sie, dass all diese Schichten eins wurden. Wenn ich diesen Pre Comp doppelklicke, habe ich immer noch alle Ebenen, die wir individuell animen können. Aber in unserer Hauptkomposition ist es nur eine Schicht. Nun zwei leicht rückgängig gemacht diese Animation, Also zuerst, lasst uns Zehe vier Sekunden gehen. Wenn diese Animation endet, werden wir diese Komposition, die Pre-Komposition, zuschneiden . Also, was ich tun kann, ist einfach die Option rechte Klammer drücken, so dass es trimmt und dann werde ich diese Ebene duplizieren. Also Befehl D dann, was ich tun werde, ist wählen Sie beide Rechtsklick, gehen Sie zum Schlüsselbild-Assistenten und dann Sequenz-Layer nur drücken. Okay, jetzt legt das eine Schicht nach der anderen. Also, jetzt sieht es irgendwie funky aus, denn wenn du das durchgespielt hast, würde es auf unserer Polaroid-Kamera feind und zu einem leeren Bildschirm gehen und dann wieder anime. Aber was ich tun kann, ist einfach die zweite Schicht des zweiten Pre-Comp umzukehren, der zur Zeit geht, rechten Maustaste, zur Zeit und dann zur Zeitumkehrschicht geht. Und was das tut, ist, dass es diese Animation umkehrt. Also jetzt geht es rückwärts und weil wir Ebenen sequenzieren müssen, animiert und dann animiert. Das ist also eine sehr schnelle Möglichkeit, jede Art von Animation umzukehren. Dies könnte eine Titelkarte oder irgendetwas sein, das sich innerhalb einer Pre-Komposition befindet, also ist es, wie Sie vorkomponieren. Und im nächsten Video werden wir über den Export sprechen 7. Exportieren und Veröffentlichen Ihres Projekts: Okay, jetzt, da wir haben, sind fantastische zwei D-Animation aufbauen. Was wir tun wollen, ist es zu exportieren, so dass wir es online posten können, um es mit der Welt zu teilen. Und noch wichtiger ist, teilen Sie mit der Klasse ist, damit ich Ihre Arbeit überprüfen kann. Und der Rest der Schüler kann Ihre fantastischen Animationen sehen. Soto Export von After Effects. Was wir tun, ist auf die Komposition zu gehen. Mit dieser Komposition ausgewählt unsere Hauptkomposition, fügen Sie zu rendern Warteschlange und dann wählen wir unsere Einstellungen. Also, wenn du zum ersten Mal erklärt wirst, diese beiden nicht auftauchen, es wird nur dein Komp eins sein. Es gibt eine Pre-Set in Aftereffekte für H 264 Klicken Sie einfach, dass. Das ist das einfachste, was zu tun ist. Sie können in und klicken Sie auf die H 264 und gehen Sie in die verschiedenen Einstellungen, aber dies ist eine großartige Einstellung für Online-Posting. H 264 ist ein schnelles Zeitformat. Es ist eine kleine Datei, und sie wird normalerweise mit dem Rest der Klasse geteilt werden können. Okay, dann werde ich nur exportieren. Ich werde dieses Camp nur einen Test nennen und dann hier drüben klicken. Jetzt rendern, je nachdem, wie schneller der Computer ist, wird er in kurzer Zeit gerendert. Und dann, wenn Sie zu diesem Ordner gehen, können Sie es überprüfen, nur um sicherzustellen, dass es eine schnelle Zeitdatei sein wird. Sie werden ein wenig Ring hören, wenn es fertig ist, und hier ist es ein kleiner Test unserer Animation, also das ist ziemlich cool. Also jetzt, was ich möchte, dass Sie tun, ist diese Animation auf YouTube oder Vimeo gepostet und dann teilen Sie sie mit der Klasse. Skill Share ermöglicht es Ihnen, Vigna Will und YouTube-Links direkt auf der Seite zu posten. Sie können dies auch nehmen und es in ein GIF verwandeln, wenn Sie möchten Fotoshop verwenden. Vielen Dank für das Ansehen dieser Lektion und bitte, wieder Posterprojekte auf der Kursseite. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, welche Arten von Objekten Sie animieren und haben einen tollen Tag 8. Vielen Dank: Hi, alle. Ich möchte nur eine kurze Minute Ihrer Zeit nehmen, um mich so sehr zu bedanken, dass Sie mir in dieser Klasse beigetreten sind. Ich hoffe, du hattest eine Menge Spaß. Und vor allem hoffe ich, dass Sie eine neue Technik gelernt haben, wie Sie in Intro Duce Objekte für Ihre Aftereffect-Projekte animieren können. Also vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben. Ich habe zwei Dinge, die du tun sollst. Eins ist, Bitte hinterlassen Sie eine Bewertung für diese Klasse. Sie können auf die Kursseite gehen, eine Rezension abgeben und mir sagen, was Ihnen am Kurs gefallen hat oder nicht gefallen hat. mir auch Wenn Sie möchten, können Sie eine direkte Nachricht über Möglichkeiten senden, diesen Kurs zu verbessern, weil ich immer auf der Suche nach Möglichkeiten bin , den Kursunterricht besser zu machen, es mehr Spaß zu machen, interessanter zu machen und mein eigenes zu verbessern Unterrichtsstil. Und die zweite Sache ist, über die Video-Schule online dot com zu gehen. Das ist meine Website. Es ist die Heimat, wo ich viele tolle kostenlose Tutorials und Inhalte, alles darüber, ein besserer Schöpfer zu sein, so dass Sie Premium-Kurse finden, die Sie kaufen können, sondern auch kostenlose Artikel und Video-Tutorials, die Ihnen helfen werden ein besserer Schöpfer zu werden. Also nochmal, danke dir so sehr. Ich hoffe, du hast die Klasse genossen und hoffentlich sehen wir dich in einem anderen.