Surreale Videobearbeitung in Adobe Premiere | David Miller | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Surreale Videobearbeitung in Adobe Premiere

teacher avatar David Miller, Multimedia Artist For Primordial Creative studio

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (36 Min.)
    • 1. Einführung in surrealistisches Video + Projekt

      0:44
    • 2. Die Meister anschauen

      2:26
    • 3. Verstehen des Premiere Workspace

      4:16
    • 4. Schwarze und weiße Konvertierung

      2:55
    • 5. Time

      5:47
    • 6. Spielen mit Spiegeln

      3:48
    • 7. Overlays 1

      2:22
    • 8. Overlays 2

      5:54
    • 9. Klang und Klang + Bild

      4:46
    • 10. Exporting + Posting Projekt

      2:59
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.234

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

Surrealist fasziniert mich seit meiner Zeit seit ich kreative, fantasievolle Musikvideos und -filme beobachtet habe. Adobe Premiere Pro CC hat eine Reihe von Effekten und Funktionen, die es jetzt jedem ermöglichen, ausdrucksstark und traumhaft mit der Videobearbeitung zu sein und die Zuschauer durch einfache surrealistische Techniken in die gewöhnliche Welt zu versetzen und zu übergehen.

In diesem Kurs untersuchen wir, was genau die ursprünglichen surrealistischen Künstler der 1920er-Jahre in ihrer Videokunst gemacht haben. Wir decken einige der Grundlagen des Adobe Premiere Workspace ab. Wenn es also dein erstes Mal in Premiere ist, wirst du nicht in der Kälte versäumen. Dann zeigen wir, wie die alten surrealistischen Ansätze in Adobe Premiere Pro vollzogen werden können.

Die Schüler benötigen keine früheren Erfahrungen mit Premiere oder Videobearbeitung, aber sie benötigen Zugriff auf das Programm und ein paar Aufnahmen für die Arbeit mit dem Programm. Ich empfehle es dringend, den Kurs zuerst anzusehen, bevor du dein Video sammelst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

David Miller

Multimedia Artist For Primordial Creative studio

Kursleiter:in

I'm David, a multimedia artist in Phoenix, and my studio is Primordial Creative.  

 

I have always been interested in the visual arts from an early age- drawing, painting, and clay- but around my high school years I became interested in photography for the social aspect of involving other people, the adventure inherent in seeking out pictures, and the presentation of reality that wasn't limited by my drawing skills.

 

One thing in my work that has stayed consistent over the decades since then is I have an equal interest in the reality of the lens next to the fictions we can create in drawing, painting, animation, graphic design, and sound design.  As cameras have incorporated video and audio features, and as Adobe's Creative Cloud all... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in surrealistisches Video + Projekt: Hi, ich bin David Miller und ich bin ein Multimedia-Künstler, der in Phoenix, Arizona lebt . Heute werden wir über eine meiner Lieblings-Arten von Kunstsurrealismus sprechen und wie es sich auf Videobearbeitung bezieht . Surrealistische Künstler des frühen 20. Jahrhunderts waren daran interessiert, Arbeiten zu schaffen, die auf der flüchtigen Welt der Träume und des Unterbewusstseins basieren . Diese Philosophie wandte sich an, was auch immer sie mit Farbe, Fotografie und Film arbeiteten . Heute konzentrieren wir uns darauf, wie Sie Adobe Premiere verwenden können, um Tools zu emulieren, die sie in den Filmen der Vergangenheit für Ihre Videos heute verwendet haben . Ihr Projekt wird also sein, ein 32. Video zu erstellen, das eine oder alle Techniken verwendet, die wir heute besprochen haben . Gepostet auf der Skill-Share-Website. Video braucht keine Handlung. Ich habe gerade die diskutierten Effekte verwendet, um ein kurzes, träumliches und nichtlineares Stück Filmmaterial . 2. Die Meister anschauen: Werfen wir einen genaueren Blick auf einige der originalen surrealistischen Filmemacher. Ich denke, es ist immer nützlich, künstlerische Urheber zu studieren, weil es eine Richtung gibt , wohin wir gehen könnten oder sollten mit unseren eigenen Werken gehen. Serialismus selbst ist eine Mischung aus jenseitigen Subjekten, oft entlehnt von Träumen und Alpträumen und übertriebenen Ansätzen an die üblichen Elemente der Kunst, einschließlich Farbe, Skala, Form, Linie, Textur und so weiter. Ein Beispiel dafür sind die übertriebenen Formen. Dinge, die fest sein sollten, flüssig werden und eine normale Tür wird schräg und in viel größer oder kleiner als sie ist. In der Realität. Man könnte einen überzeugenden, surrealen Frieden schaffen, indem man einfach die Erwartungen verzerrt, wie etwas funktioniert. In Wirklichkeit zum Beispiel zum Beispiel geht ein Mann durch eine Tür in einen Raum, nur um im selben Raum durch eine andere Tür zu erscheinen. Einer der ersten Filmemacher, George Millais, die Nachkriegszeit des Surrealismus und des Dadaismus vorangegangen, aber er war Pionier Spezialeffekte, die phantasievolle Erzählungen hervorhielten. Einige dieser Effekte würden von dem ursprünglichen surrealistischen Künstler wie Salvador Dali und Man Ray aufgegriffen werden. Diese Schöpfer waren in der Lage, Fortschritte in der Filmproduktion wie Overlays und Spielen mit der Zeit zu nutzen , und sie kreierten Filmwerke, die Erweiterungen der Art von Dingen waren, die mit Farbe oder fotografischen Werkzeugen produzierten . Ungefähr zur gleichen Zeit. In Deutschland waren die deutschen Expressionisten eine Gruppe von Filmemachern wie F. W. Murnau No Fritz Lang und Robert Dean. Die letzteren Filmemacher. Kabinett von Dr. Caligari ist ein Prüfstein des traumhaften Filmemachens, wo einige der Sets vollständig realisiert sind, dreidimensionale Strukturen und andere sind auf Campus gemalt, die eine angenehm verwirrende Mischung aus Tiefen in der -Kamera. Amerikaner Orson Welles, in seiner Zusammenarbeit mit dem Kameramann Gregg Toland und Citizen Kane, ist ein großartiges Beispiel für surrealistische Tropen und Dienst einer Erzählung in einem anderen von Welles Filmen, dem Trial, nach dem gleichnamigen Buch von Franz Kafka. Die Räume werden in ungewöhnlichen Maßstäben konstruiert und zwingen die Akteure dazu, entweder sehr groß und im klaustrophobischen Sinne eingeschränkt zu wirken oder im kosmischen Sinne sehr klein und bedeutungslos zu sein. Dann gibt es moderne Filmemacher, die sich von surrealistischen Konzepten leihen, vielleicht nicht mehr als David Lynch Charakter. Plötzlich tauschen Sie Identitäten aus oder machen Sie Erfahrungen, die nicht im wörtlichen Sinne erklärt werden können. Onley in der Geschichte Logik des eigenen Friedens 3. Verstehen des Premiere Workspace: bevor wir zu tief in die Premiere kommen, müssen wir ein wenig über den Arbeitsraum lernen, den wir haben. Dies ist also, was Sie sehen, wenn Sie Premier zum ersten Mal öffnen, wird auf neues Projekt klicken. Wir nennen es surreal Hit. Okay, wenn Sie es zum ersten Mal öffnen, haben Sie hoffentlich einen Arbeitsbereich, der ähnlich aussieht. Wenn Sie dies nicht tun, eine Sache, die Sie tun können, ist die Fenster-Arbeitsbereiche und die Bearbeitung. Editieren ist das, was wir vorhaben. Es sind so alles über hier drüben ist, wo Sie Ihr Video sehen. Hier ist, wo Sie Ihre Video-Timeline haben. Hier ist, wo Sie nach Clips suchen und Sie können auf Effekte zugreifen, unter anderem auf dann hier ist, wo Ihre Effekt-Steuerelemente sein werden. Wenn Sie also wissen, wo sich Ihr Video in Ihrer Ordnerhierarchie befindet, können Sie hier auf die Dinge zugreifen. Könnte in meine Benutzer gehen, die kann in Dropbox und Video scrollen, wo ich eine Menge meiner Clips zu halten und dann sehen sie wirklich winzig oder weil ich auf einem Mac arbeite. Ich kann einfach meinen Finder benutzen und etwas zufällig schnappen. Ich werde mir diesen kleinen Clip von Terry Gilliam schnappen, obwohl es nicht das ist, woran wir in unserem surrealen Filmmaterial arbeiten werden. Aber es ist etwas, das mir das erste Stück Filmmaterial gefällt, das du einsprichst. Die Zeitleiste richtet Ihre Sequenzeinstellungen Gehen wir also voran und öffnen Sie sie und sehen, was passiert ist. Wir haben einen Rahmen, der 2800 horizontale Pixel, 1800 vertikal ist , und das ist irgendwie ein ungerade Seitenverhältnis. Es ist etwas, das ich wahrscheinlich nicht für meine speziellen Projekte will. Es hat auch einen 60 Frame pro Sekunde Zeitcode. Wenn Sie Ihre Sequenzeinstellungen ändern möchten etwas wie Standard H D 1920 von 10 80 sehr einfach zu tun. Ich werde es 30 Frames pro Sekunde machen. Okay, jetzt wirst du bemerken, dass das unglaublich groß ist. Es ist tatsächlich aus den Dimensionen skaliert, die ich will. Eine Sache, die Aiken macht, wenn ich Filmmaterial habe, das den Sequenzpixeldimensionen nicht entspricht, ist, dass ich es entweder in den Effektsteuerelementen herunterskalieren kann, oder ich kann eine Funktion im Rechtsklick-Menü verwenden, das besagt, dass eine Frame-Größe skaliert wird und das wird Ihren Clip an Ihre Sequenzeinstellungen anpassen. Die Hauptsache, die Sie sich daran erinnern müssen, ist, dass Sie eine Zeitleiste haben. Es ist linear, also, was in der Nähe der linken Seite ist, findet Teil statt. Alles nach rechts. Wenn Sie dies schneiden möchten, können Sie ein Rasierklingen Werkzeug verwenden und schneiden, wo immer Sie möchten. Gehen Sie einfach voran und bewegen Sie den Cursor herum, und Sie können entlang schneiden, dass Sie auch das Auswahlwerkzeug verwenden und Teile strecken oder verkleinern können . Das Effektmenü befindet sich in der unteren linken Ecke, und wir werden über viele dieser Effekte sprechen, also konzentrieren wir uns auf sie, wenn wir sie erreichen. Und dann sind die eigentlichen Steuerelemente der Effekte hier oben. Und wenn Sie Dinge aus den Augen verlieren, wie wenn Sie auf diese klicken und Sie sind Effekte, Steuerelemente sind weg, Sie haben ein Menü hier oben, das Effekt-Steuerelemente ist. Es gibt auch ein Drop-Down, das Ihnen alles andere zeigt, was Sie benötigen könnten. Obwohl für die Zwecke dieser Klasse, wir wirklich die meiste Zeit in diesem Effekt-Steuerelementmenü verbringen Videoeffekte sind hier. Sie werden feststellen, dass diese Spuren ein B eins B zwei B drei. Das sind Videospuren. Ein ein ein zwei, ein drei Jahre Audiospuren gibt es derzeit keine Audiospur, um diese zu begleiten. Deswegen siehst du hier nichts. Aber es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie Clips einfügen werden, die Audiospuren mit ihnen verbunden sind, so dass sie mindestens ein oder zwei füllen. 4. Schwarze und weiße Konvertierung: ein Effekt, den ich Ihnen jetzt zeigen werde, ist, wie man in Schwarz-Weiß umwandelt. Und die meisten Meister der surrealen Videomanipulation arbeiteten in der Schwarz-Weiß-Ära. Also möchte ich Ihnen schnell zeigen, wie wir eine coole Umwandlung machen können. Teoh diese Art von Look. Es befindet sich unter Lumi Tree Presets und unter Monochrom. Wir haben hier ein paar Möglichkeiten. Die, die ich am häufigsten selbst verwendet habe, ist der monochrome Stempel. Ich will weitermachen und es dir zeigen. Es macht eine super druckvolle Version von Schwarz und Weiß. Ich möchte das mit einigen der anderen vergleichen, weil Sie vielleicht Ihre eigenen Vorlieben haben . Also werde ich dieses Material aus dem Weg bringen. Ich werde dieses kopieren und wenn es eingefügt wird, also sind Kopieren und Einfügen nicht anders als jedes andere Programm auf dem Computer. Das ist Controller-Kommando. Weitere Informationen finden Sie unter Kopiersteuerung oder Befehl V für Einfügen. Dieser wird monochromen Schlag bekommen, und dann wird dieser monochrom verblasst. Entfernen Sie sie Seite an Seite. Es ist ein ziemlich großer Unterschied. Ich werde sagen, dass das monochrome verblasste Aussehen wirklich hat, dass 19 Dreißigerjahre 19 Zwanziger aussehen. Diese Art von kontrastreichem Zeug ist einfach nicht das, was Sie in älteren Aufnahmen sehen, es wird bis zu Ihnen sein . Es ist ein wirklich minimalistisches Gefühl, aber wenn wir Farbe als zusätzliches künstlerisches Element haben, ist es oft sehr abgelenkt von dem, was Sie wollen, dass Ihr Publikum sich konzentrieren. Wenn Sie weitere Anpassungen an dem vornehmen möchten, was dieser Filter Ihnen gibt, können Sie dies auf jeden Fall in den Effektsteuerelementen tun. Unter Lemi Baum Farbe, gibt es ein Dropdown-Menü und mehrere andere Dropdown-Menüs dazwischen. Wenn Sie die Temperatur der Hauptbereiche anpassen, möchten Sie wahrscheinlich unseren Belichtungskontrast anpassen. Und dann die einzelnen Tonalitätssteuerungen von Highlight Schatten, Weiß und Schwarz, weil wir Stoppuhren hier haben, schwächen Set Keyframes. Es gibt also einen Übergang von jedem Effekt, den Sie tun, ob es sich um dieses Schwarzweiß-Steuerelement oder einen der anderen Effekte, über die wir sprechen werden, um einen Schlüsselrahmen zu setzen, Sie haben auf die Stoppuhr geklickt, wo Sie anfangen möchten, und dann bewegen Sie Ihren Cursor hier und Sie können sehen, dass es der Bewegung des Cursors auf der Timeline entspricht . Und sagen wir, ich wollte, dass dies voll schwarz wird und den Cursor an das Ende dieses Clips bewegt. Ich senke die Belichtung, bis ich bekomme, was ich will. Bewegen Sie es zurück und unser Effekt findet allmählich ab dem Anfang des Schlüsselbildes statt, ein Zwei-Schlüssel-Frame-Beat. 5. Time: Lassen Sie uns über Zeitmanipulation sprechen In Adobe Premiere haben wir ein paar Optionen Wenn Sie die Zeit Ihres Clips verändern möchten, ist die erste 1, die die meisten Leute denken, Zeitlupe. Aber wenn du deinen Clip verlangsamst, bist du besser dran, wenn du dieses Filmmaterial mit diesem Plan im Hinterkopf fotografierst. Und damit meine ich, dass Sie die Bildrate auf Ihrer Kamera einstellen müssen, damit Sie genug Bilder haben sie zu verlangsamen, ohne dass sie sehr abgehackt oder gefälscht aussieht. Wie Sie Ihre Bildrate auf Ihrer Kamera zurücksetzen können, hängt von der Art der Kamera ab, die Sie auf meinem Fuji haben . Ich habe eine Einstellung, die FPs anzeigt, was Frames pro Sekunde ist, und wenn ich mit 60 Bildern pro Sekunde filme, beträgt das durchschnittliche HD-Video 29,97 Bilder pro Sekunde. Wenn ich also meine Kamera auf 60 Bilder pro Sekunde einstellen und sie verlangsamen möchte, bekomme ich eine schöne, glatte, glatte, kontinuierliche Bewegung in meinem Zeitlupeneffekt. Der einfachste Weg, um Footage und Premiere zu verlangsamen, ist, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Footage klicken. Scrollen Sie nach unten zur Geschwindigkeit Dauer, klicken Sie darauf, und dann sehen wir, dass unsere Geschwindigkeit standardmäßig auf 100% eingestellt ist. Wenn Sie einen Clip haben, der eine Minute lang ist, wird er hier als eine Minute dargestellt. Jetzt können Sie entweder den Prozentsatz Ihrer Geschwindigkeit ändern, sodass eine niedrigere Zahl einer langsameren Geschwindigkeit entspricht. Oder Sie können auch die tatsächliche Zeitdauer ändern. Wenn Sie möchten, dass eine Minute als eine Minute und 30 Sekunden registriert werden, können Sie das direkt in das Dialogfeld eingeben. Wenn Sie einen Effekt haben wollten, bei dem Sie sich wirklich langsam verlangsamt haben, sind Sie am besten auf etwas wie 120 Bilder pro Sekunde schießen. Leider sind die einzigen Kameras, die ich besitze, die bei einer so hohen Bildrate einen Satz haben sollten. Habe nicht das beste Videobild, das in meinem iPhone und meinem Go Pro sein würde. Es ist also unglaublich wichtig, im Voraus zu planen. Wenn Sie das Material verlangsamt haben möchten, müssen Sie daran denken, mit einer höheren Bildrate zu fotografieren oder schlechte Bildqualität aus Aufnahmen zu akzeptieren , die mit normalen 29,97 oder 24 Bildern pro Sekunde aufgenommen wurden. Es gibt einige nette Tricks, die Sie mit der Zeitmanipulation fördern, die mit der Wahrnehmung von Zeitlupe zu tun haben . Zum Beispiel habe ich Aufnahmen, die ich mit einer Person gefilmt habe, die sich unglaublich langsam bewegt, mit Lichtern, die sich in einem normalen Tempo um sie herum drehten. Und dann habe ich das Filmmaterial mit den Geschwindigkeitsdauer-Fähigkeiten in Premiere beschleunigt. Also sieht sie am Ende aus, als würde sie sich mit normaler Geschwindigkeit bewegen. Aber es ist ein wenig jittery mit ihrer Leistung, und die Lichter, die sich um sie herum bewegen, bewegen sich jetzt mit einer Supergeschwindigkeit. Sie nun GehenSie nunzurück zu unserem Interface für die Dauer der Clipgeschwindigkeit. Wir haben ein paar Optionen. Man sagt Reverse Speed, und das wird einfach die Geschwindigkeit des Footage umkehren, mit dem Sie arbeiten. Also, wenn Sie voran gehen und aktivieren Sie das Kästchen getroffen, OK, jetzt sind Sie Filmmaterial läuft rückwärts rückwärts. Footage an und für sich ist ein wenig trippig in surreal, aber Sie können diesen Effekt wirklich spielen, wenn Sie tatsächlich haben, dass Ihre Schauspieler rückwärts bewegen wenn Sie sie drehen und dann das Filmmaterial umgekehrt, so dass sie vorwärts laufen. Dies ist ein sehr häufiger Effekt in Horrorfilmen. Wenn du willst, dass jemand so aussieht, als ob er besessen ist oder ausflippt, lässt du sie ihre Handlungen rückwärts machen und dann die Geschwindigkeit rückwärts laufen. Es scheint also, dass sie vorrücken, aber in einer sehr unregelmäßigen Weise. Benutzer von Instagram sind mit einem Effekt namens Boomerang vertraut. Hier bewegt sich etwas vorwärts. Dann bewegt es sich rückwärts. Dann bewegt es sich in einer kleinen Schleife vorwärts, und das ist etwas, das ziemlich einfach zu tun ist. In Premiere nehmen Sie das Filmmaterial auf, schneiden Sie einen bestimmten Abschnitt ab, der vorwärts und rückwärts ausgeführt werden soll Anschließend müssen Sie diesen Abschnitt duplizieren. Die einfache Möglichkeit, Dinge zu duplizieren, besteht also darin, sie entweder zu kopieren und in eine neue Region einzufügen, oder Sie halten die Altartaste gedrückt und ziehen auf eine andere Spur, und plötzlich haben Sie eine andere Instanz Ihres Clips. Der ursprüngliche Clip wird in Zukunft in der Zeit bleiben. Der neue Clip geht rückwärts und lasst uns voran und rennen. Reverse Speed bei unserem neuen Clip positioniert ihn neben dem ursprünglichen Clip, und du wirst sehen, dass ich meinen ganz eigenen kleinen Bumerang-Effekt auf dieses Stück Filmmaterial habe. Was wäre, wenn ich noch mehr trippige Elemente vorstellen wollte. Nun, es gibt ein Konzept, das als Speed Ramping oder Time Ramping bekannt ist, und das ist sehr häufig in den Filmen von Zack Snyder, nicht einer meiner Lieblings-Filmregisseure. Aber es ist etwas, das er viel benutzt. Hier bewegen sich die Dinge wirklich langsam. Dann bewegen sie sich wirklich schnell, und vielleicht ruckt es auf eine langsamere oder regelmäßige Geschwindigkeit zurück. Dies könnte leicht erreicht werden. Wieder einmal werden wir das Rasierklingen Werkzeug verwenden. Wir werden Teile des Filmmaterials schneiden und lassen Sie uns zufällig beschleunigen oder verlangsamen diese, Sie werden sehen, dass die Zahlen langsam gehen. Sie bewegen sich schnell, sie gehen langsam, und es ist wirklich nur eine Frage der Bearbeitung an bestimmten Stellen. Und ich würde empfehlen, diesen Effekt nicht zu verwenden, oder , in diesem Fall, die meisten Effekte, von denen wir sprechen, weil Sie Ihren Betrachter tragen werden. Wenn Sie möchten, dass Ihr Zuschauer eine surreale Erfahrung mit Ihrem Filmmaterial hat, müssen Sie etwas vernünftiger darüber sein, wo Sie sie platzieren. Wenn man Dinge immer wieder macht, fühlt es sich nicht mehr besonders an, und nichts scheint dem Betrachter mehr etwas Besonderes oder Surreal zu sein. 6. Spielen mit Spiegeln: Der Effekt, den wir hier betrachten werden, ist der Spiegeleffekt und das ist im Effektmenü zu finden . Untere linke Ecke, Videoeffekte verzerren, und es ist sein Spiegel. Sie können auch in die Suchleiste für Spiegelung eingeben, und das ist eine einfache Möglichkeit, Effekte zu finden, wenn Sie bereits wissen, wonach Sie suchen. Also werde ich dieses kleine Stück Filmmaterial hier verwenden es an beiden Enden abschneiden lassen. Ich habe den Spiegeleffekt hinzugefügt, und Sie sehen, dass er eine Option hat, die Reflexionsmitte und Reflexionswinkel sagt. Also werden wir zuerst mit dem Winkel spielen. Ziemlich selbsterklärend. Wenn Sie sehen, was passiert, ist das Reflexionszentrum weit weg in der rechten Seite. Es ist dieser kleine blaue Kreis mit dem Ziel drin. Also, wo immer Sie dieses Ziel haben, wird es sein, wo der Spiegel reflektiert . Wir können eine Stoppuhr einstellen und den Winkel im Laufe der Zeit vergehen lassen. Hier legen Sie Schlüsselbilder fest und sehen Sie oben links. Sie können den Effekt sehen, der sich über einen Zeitraum zwischen den beiden Schlüsselbildern befindet, die sich im oberen linken Effektmenü befinden . Einen Spiegelübergang über einen bestimmten Zeitraum zu haben, ist eine coole Möglichkeit, das Interesse des Betrachters zu schaffen, denn obwohl wir diesen kaleidoskopischen Effekt haben und etwas haben, das ziemlich interessant aussieht , wie es alleine ist, können sie ziemlich langweilig. Und es gibt dem Betrachter auch kein Gefühl des Geschichtenerzählens. Es gibt nur ein Gefühl der Verzerrung. Wenn Sie also einen Übergang zwischen den beiden Schlüsselbildern haben, kann es ein wenig interessanter sein. Nun, da wir unseren Spiegel haben, müssen Sie möglicherweise Ihre Positionierung des eigentlichen Videoclips ändern, wenn Sie möchten, dass die Dinge zentriert werden . Eine Sache, die Sie vielleicht bemerkt haben, als wir den Clip früher neu positionierten, ist, dass unser Charakter statisch blieb und das Spiegelbild einen Teil des schwarzen Rahmens zur Seite zeigte . Nicht wirklich, was wir suchen, wenn Sie den Rand des Rahmens sehen, es erinnert die Zuschauer daran, dass dies nicht wirklich Teil des Videos ist. Es ist nur in der Tat, dass Sie sich jetzt bewerben, wo wir gesehen haben, wie es aussieht, wenn wir unseren zentralen Charakter als Spiegelbild haben. Lasst uns es umdrehen und sehen, wie es aussieht, ohne den zentralen Charakter, sondern nur ihre Arme. Also werden wir hier nicht zentrisch gegenüberstehen. Wir werden uns auf die Extremitäten konzentrieren, und ich denke, das ist ein herrlich cooler Effekt. Mal sehen, wie es aussieht, wenn wir einen anderen Spiegeleffekt hatten und dann haben, dass aus einem anderen Blickwinkel kommen . Also möchte ich, dass Teoh meine Clips positioniert und skaliert. Also sehe ich nicht die schwarzen Balken auf den Tops und Böden, die Websites nicht tun, diese Vorschau. Und in diesem Stadium habe ich nicht nur meine horizontale Nähe, sondern ich habe vertikale Spiegelung, und es sieht fast aus wie etwas, das aus dem Wasser kommt, als ob es eine unsichtbare Horizontlinie gäbe und die Person unter Wasser. Das ist etwas, was ich wirklich genieße, indem ich mehr als einen Spiegeleffekt hinzufüge, weil es dir erlaubt, was im Wesentlichen völlig neue Kreaturen sind , und es erlaubt die Bewegung in deinem Video in mehrere Richtungen gleichzeitig zu fließen. 7. Overlays 1: Let's Talk About überlagert eine Adobe Premiere, und dies ist eine Strategie, bei der Sie ein Stück Material auf einem anderen Stück Material haben , aber Sie haben sie etwas transparent, etwas interagierend. Es ist sehr ähnlich zu einem Doppelbelichtungseffekt in der Fotografie, wo Sie eine Textur und ein Individuum haben und auf eine Weise zu interagieren, die die Person so aussehen lässt, als hätten sie eine bestimmte Art von Hauteffekt. Ein Overlay muss also keine Textur auf einer Person sein. Es kann dieses Stück Material auf dem gleichen Stück Material sein. Es kann ein Effekt sein, wie ein kratziger Film darüber, um es alt und degradiert aussehen zu lassen. Aber für den Anfang gehen wir Teoh, heben einfach das gleiche Stück Material auf sich selbst, und die Art und Weise, wie ich das gemacht habe, ist, das Filmmaterial halten Ault auf meinem Computer. Während ich Ault hielt, habe ich es zu vier gezogen, was die nächste Videospur ist, und jetzt habe ich ein Stück Filmmaterial übereinander. Ich habe das Filmmaterial um ein paar Frames versetzt, also beginnt es etwas später und mit dem ausgewählten Filmmaterial. Ich gehe zum Effekte-Menü und Cynthia Pass ity bei 48% und jetzt können Sie sehen, was unsere Tracer. Die oberste Schicht beginnt also etwas später als die untere Schicht, und es ist transparent genug, dass ich zwei Dinge gleichzeitig sehen kann. Dies ist dem Effekt-Echo sehr ähnlich, aber es verwendet nur das gleiche Stück Material, durch ein paar Frames versetzt wird. Mal sehen, was passiert, wenn wir unsere Aufnahmen neu positionieren, so dass sie die gleiche Zeitlänge haben. Aber wir werden mit der rechten Maustaste in unsere Top-Layer-Schuhe klicken, Geschwindigkeit Dauer und setzen Sie es auf umgekehrte. Jetzt haben wir ein gespenstisches Echo, das sich in der Mitte unseres Filmmaterials ausrichtet. Alles klar, läuft gegenüber, je weiter man vom Zentrum kommt. Auf diese Weise können Sie Zeiteffekte und Overlays kombinieren. 8. Overlays 2: jetzt, wo wir gesehen haben, was passiert, wenn wir das gleiche Stück Material über gelegt und irgendwie auf eine andere Zeit als die zugrunde liegende Schicht gesetzt haben. Mal sehen, was passiert, wenn wir Texturebenen aufsetzen. Also haben wir ein Foto von Händen und wir haben einige Wolkenschichten. Lasst uns die Hände nehmen. Wir werden es so ausstrecken, dass es dem gesamten Filmmaterial entspricht, nur um die Dinge etwas anders zu machen . Wir nehmen unsere Aufnahmen von der Frau und setzen sie auf die Textur. Wir gehen in die Mischmodi, und die Mischmodi befinden sich unter dem Menü A Durchgang in Ihren Effektsteuerelementen. Wenn Sie den Mischmodus in eine hellere Farbe wechseln, können Sie durch die dunklen Bereiche des Modells bis zur zugrunde liegenden Textur sehen. Sie können auch sehen, dass einige dieser weißen Bereich die Textur zeigt, und das ist vielleicht nicht das, was Sie wollen, also müssen Sie in Ihr Affekte Menü in der unteren linken Ecke gehen und mit Helligkeit und Kontrast durcheinander . Wenn du wirklich etwas davon rausschlagen willst, dann ist es diese Show. Ich werde mit der Helligkeit ein wenig spielen, bis es rein weiß um mein Model geht. Das ist ein Standbild, das mit Videomaterial vermischt wird. Es sieht gut aus, aber Sie müssen sich daran erinnern, wenn wir Videos ansehen. Wir sehen wirklich gerne eine Menge Bewegung auf dem Bildschirm. Wenn wir das Interesse der Menschen wecken wollen, möchte ich noch eine Sache tun, um zu sehen, ob ich dieses Bild etwas besser mit dem Foto mischen kann . Also werde ich den düsteren Baum monochrome Punsch anwenden, es schön und schwarz und weiß machen, und dann werde ich mit Helligkeit und Kontrast herumlaufen. Sehen Sie, ob es einen Weg gibt, den ich von der Hässlichkeit der Farben wegnehmen kann, die mich wirklich von der Art ablenken, wie das Modell aussieht. Ich wollte eher eine Mischung des Standbildes im Modell sein, anstatt sie ein komplettes Ganzes mit Farben zu haben, die nicht übereinstimmen. Es ist in Ordnung, ein Standbild und ein Stück bewegtes Material zu mischen, aber die Dinge werden wirklich interessant, wenn Sie zwei Teile von bewegtem Material mischen, und in diesem Fall werden wir Wolken setzen und ich betrachte Wolken der Texturschicht. Ah, viele Naturaufnahmen sind ideal dafür. Wie fließendes Wasser oder Feuer. Es sieht wirklich gut aus, wenn es mit einer Person gemischt wird. Ich habe das Gefühl, dass mein Modell viel mehr wie eine Art kosmische Entität aussieht. Was passiert, wenn sich das Modell noch befindet und sich das Filmmaterial bewegt? Mal sehen, wie das so weit aussieht, wie der Mischmodus auf Ihren Bildern gut aussieht. Du wirst mit ihnen herumspielen müssen. Jedes Szenario ist ein bisschen anders. Ich habe hellere Farbe verwendet, aber oft verwende ich multiplizieren oder Overlay, und ich habe möglicherweise keinen Pass bis zu 100% gesetzt. Es hängt wirklich davon ab. Jetzt haben wir das Modell, dass sie immer noch die Wolken hat, die sich durch sie verschmelzen. Dies schafft Surrealismus in dem Sinne, dass wir erwarten, dass sich dieses Modell bewegt und nicht ein Standfoto . Dies eignet sich für die Idee, dass der Betrachter Erwartungen hat, wie die Dinge in Ihrem Video fließen , und wenn Sie diese Erwartungen verärgern, erzeugt es einen surrealen Effekt. Eine Strategie, wenn Sie zwei Standbilder mischen möchten, ist einfach die Bildschwenk darunter zu haben. Also werde ich diese Schicht nehmen. Ich werde die Stoppuhr auf Position stellen. Wenn Sie mit zwei Standbildern arbeiten möchten und noch ein wenig Bewegung haben, während Sie Ihre Überlagerungen machen , können Sie die Positions- und Skalierungsfunktionen unter Bewegung verwenden. Alles, was Sie tun müssen, ist die Stoppuhr einzuschalten, um Ihre Keyframes am Anfang des Footage zu platzieren , und am Ende des Footage oder am Ende der Position, an der sich die Dinge nicht mehr bewegen sollen, legen Sie den anderen Keyframe fest. In diesem Szenario könnte ich das Bild der Modelle nach oben oder unten skalieren oder sich über eine definierte Zeitdauer von Seite zu Seite bewegen . Ich muss vorsichtig sein, weil das Äußere des Rahmens endet und Sie werden den Rand des weißen sehen , was nicht wirklich das ist, was ich tun möchte. Wenn ich das Bild leicht skaliere und den weißen Teil auf der linken Seite des Rahmens beginnt , ist es immer noch ein surrealer Effekt. Es ist immer noch ein Video. Obwohl wir es mit zwei Standbildern zu tun haben. Lassen Sie uns voran und fügen Sie diesen monochromen Stempel der unteren Ebene hinzu, weil es nicht mag, wenn Texturen wirklich offensichtlich sind. Es ist momentan nur ein Bild von einem Mädchen plus ein paar Dachziegel. Und wenn ich vormache und diese Schwarz-Weiß und dann, wenn ich etwas Kontrast hinzufüge und die Kurven deutlich gedrückt halte , dann wird es mehr über die Person, die mein Thema des Videos war. Zunächst hat das gesamte Konzept des Surrealismus mit Gefühlen und Emotionen und Unwirklichkeit zu tun. Also versuchen wir wirklich, von der natürlichen Welt zu entkommen. Die gewöhnliche Welt, in irgendeiner Weise, wie wir Overlays können, ist ein wunderbarer Weg, dies zu tun, weil sie etwas Normales nimmt und in eine Welt tritt, in der sie andere Eigenschaften hat , in denen die Zeit nicht so funktioniert, wie wir es erwarten, wo sich die Dinge gegenüber unseren Erwartungen bewegen. 9. Klang und Klang + Bild: Fräulein Abschnitt. Wir werden uns nicht auf die Visuals oder Effekte konzentrieren, so sehr wir werden uns auf das Konzept konzentrieren, das als inkongruente Klangmischung bezeichnet wird und das beste Beispiel für dieses oder etwas, das ich als Kind gesehen habe , und es hat mich in meinem ganzen Leben betroffen. Und das ist der Scheck Jones Loony Melodien Cartoon Ente einen Monat Sache ist eine Cartoon-Arbeit. Daffy Duck hat seine Hintergründe angehoben, sein Körper verändert und die Geräusche, die aus seinem Mund kommen völlig anders als das, was man erwarten würde. Es ist absolut urkomisch, und es ist super surreal und in etwas, das mich in meinem ganzen Leben betroffen ist. Die Idee, dass ein Löwe seinen Mund öffnet und heraus kommt das Geräusch eines Kätzchens oder eines Frosches. Das sind wirklich coole Momente, und es zeigt, wie man surreal und seltsam sein kann, ohne viel zu tun. Sie müssen nur die Erwartungen nicht übertreffen. Also in diesem speziellen Stück Material, ich habe eine Frau, die gehen wird, um vorwärts zu gehen, und sie wird auf eine Banane angerufen , die die Banane klingeln sollte sie an ihr Ohr setzen. Sie hat Schritte, obwohl die Art und Weise, wie sie geht, Fuß geht, fühlt sich ein wenig seltsam, Nexus Schritte auf. Wenn sie sich dreht oder dreht, es eine Tür knarrende Geräusch haben, und ich werde weitermachen und einige andere seltsame Geräusche in die Hintergründe stecken. Ich wähle nur meine Wellenformen aus. Ich lasse sie in die Audiospuren fallen. Und wenn ich mehrere Audiospuren brauche, können Sie sicherlich zusätzliche hinzufügen. Sie sind nicht auf die drei beschränkt, die Sie anfangs nicht Premier haben. Aber es ist gut, verschiedene Audiospuren zu nutzen, weil Sie feststellen werden , dass sich Sounds überlappen, und Sie werden wollen, dass sie unterschiedliche Ebenen haben. Möglicherweise möchten Sie, dass die Dinge ein- und ausgeblendet werden. Diese Effekte werden unter dem Audioübergangsmenü ausgestrahlt . Sie haben exponentielles Fade. Du hast konstante Macht, einen Sound Dschungel auf Audio-Dschungel zu schaffen, und ich meine nicht einen wörtlichen Dschungel. Ich meine nur eine Sammlung von Klängen. Eine sehr breite Klangpalette ist super wichtig, um die Idee und die Glaubwürdigkeit Ihrer Umgebungen zu verkaufen , und es spielt keine Rolle, ob diese Sounds diejenigen sind, die wir erwarten, dass sie herausgekommen sind. Wir erwarten nur, dass es ein bisschen Umgebungsgeräusche geben wird, wie sie Raumton nennen, oder wenn es eine Outdoor-Szene ist, wollen wir einige Outdoor-Sounds hören. Willst du Vögel hören. Sie wollen hören, wie es das Ringen von Blättern so weiter und so weiter strömt. Ich fühle mich, als wäre das beste surreale Zeug das Material, das Sie auf halbem Weg trifft. Es schafft eine Umgebung, an die man glauben kann, und dann zieht es den Teppich aus unter den Füßen heraus, indem er diese unübereinstimmenden Geräusche hat . Hallo, das ist das Geheimnis des Universums. Nun sollten wir darüber reden, wo Sie all diese Geräusche bekommen. Musst du alles selbst aufnehmen? Nein, nein. Und überhaupt nicht, vor allem auf dem heutigen Multimedia-Marktplatz. Es gibt viele Aktienseiten, die Ihnen Packs von Sounds und eines meiner frühesten Projekte verkaufen werden. Ich kaufte ein Rudel Kriegsgeräusche und Artillerie, und es gab jede Art von Waffe Feuer hatte. Ich habe Auswirkungen, die mit Zombies zu tun hatte, und derzeit abonniere ich einen Service namens Spice , der eine monatliche Gebühr hat. Aber es hat auch die Sammlung von Tausenden von Soundproduzenten, so Musiker, aber auch voll Künstler und Sie haben Dinge wie Abstürze und Auswirkungen und mit einer bestimmten Anzahl von Credits pro Monat. In meinem Fall sind es 300. Ich darf diese Anzahl von Sounds pro Monat herunterladen, und ich kann sie in meinen Projekten verwenden und sie behalten, nachdem ich sie heruntergeladen habe. Also, wenn ich den Dienst beenden, habe ich sicherlich die Möglichkeit, immer noch meine Abstürze, Auswirkungen usw. zu verwenden . Und dann gibt es eine Menge Ressource ist für freie Sounds wie YouTube. Die YouTube-Website selbst gibt YouTuber Zugriff auf bestimmte Foley-Sounds. Es könnte ein wenig Arbeit sein, jeden Sound zu finden, den Sie suchen, aber ich garantiere, dass es sich lohnt, wenn Sie eine große Sound-Bibliothek aufgebaut haben und es wird definitiv jede Art von Projekt verbessern, das Sie tun. Ob es sich um ein surreales Video handelt oder etwas einfach ist, wie ein Corporate Training Video, Sie müssen eine Sammlung von Sounds haben, mit denen Sie arbeiten können, und je größer Ihre Sammlung ist, desto mehr Spaß können Sie falsch mit ihnen übereinstimmen, wie ich es in diesem Projekt getan habe, 10. Exporting + Posting Projekt: Die letzten Teile der Zusammenstellung des Filmmaterials beinhalteten also das Zusammenschneiden. Ähm, normalerweise mit der Rasierklinge war das Löschen von Abschnitten notwendig, die dreifache Löschung oder nur das Aufheben. Bewegen Sie sich beim Neupositionieren von Audio, was ich in dieser Klasse nicht wirklich abdecken kann. Aber diese Luft Ihre Audiospuren, wo Sie in Ihre Sounds fallen, wie Sie in Ihrem Footage fallen gelassen und dann exportieren, welche Dateien exportiert werden, um etwas Gemeinsames wie YouTube-Video zu exportieren . Sie haben eine große Anzahl von Auswahlmöglichkeiten. Uh, die Hauptsache im Auge zu behalten und ich werde eine schnelle 10-Datei ist Wissen, was die Parameter der Website sind, die Sie auf YouTube hochladen und Vimeo wird Formate für Sie von Video Codex vorgeschlagen haben , um ein komprimiertes Video zu bekommen. Die typische, dass die Leute gehen für seine h 264 und stellen Sie sicher, dass, wenn Sie Full HD wollen, dies sollte sein, uh, 1920 über 10 80 nach oben. Und wenn Sie Footage ursprünglich kleiner waren, als Sie es importiert haben, als zu vergrößern, wird es nicht helfen. Sie werden tatsächlich Ihre Qualität verschlechtern. In meinem Fall habe ich momentan 10 Minuten, 11 Minuten Filmmaterial, weil das noch nicht zusammengeschnitten wurde, aber wenn du all dein Filmmaterial hier aufgestellt hättest und dann hast du extra Stücke hier hinten , können Sie diesen Schieberegler einfach auf die entsprechende Länge verschieben und dann auf Export drücken. Alles, was blau ist, wird gerendert. Hier ist der Export-Button hier unten. Sobald Sie Ihr Finale dabei haben, auf YouTube oder Video hochgeladen, erhalten Sie den Einbettungscode und fügen Sie ihn auf die Fähigkeiten Ihrer Projektseite ein, damit ich es überprüfen kann. Und der Rest von uns kann die wunderbare Seltsamkeit zu schätzen wissen, die Sie ausgedacht haben. Danke fürs Zuschauen. Schauen Sie sich meine anderen Video-Tutorials an, und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht, sie auf dieser Seite zu posten.