Spaß mit Skripten in Adobe Illustrator – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™ | Helen Bradley | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Spaß mit Skripten in Adobe Illustrator – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (29 Min.)
    • 1. Grafikdesign für Lunch – Spaß mit Skripten – Einführung

      1:08
    • 2. Spaß mit Schriftarten – Teil 1

      1:37
    • 3. Spaß mit Skripte – Teil 2

      7:52
    • 4. Spaß mit Skripte – Teil 3

      4:58
    • 5. Spaß mit Skripte – Teil

      3:14
    • 6. Spaß mit Skripte – Teil

      3:38
    • 7. Spaß mit Schriftarten – Teil 6

      6:59
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

638

Teilnehmer:innen

13

Projekte

Über diesen Kurs

Grafikdesign for Lunch™ ist eine Reihe von kurzen Videokursen, die du wie zum Mittagessen, in den bite studieren kannst. In diesem Kurs lernst du Skripte in Illustrator kennen. Du lernst das Herunterladen von Skripte und die Installation von Skripts für die Automatisierung von Aufgaben in Illustrator. Dies ist ein Beispiel für ein Bild, das sich hauptsächlich aus einem Skript entwickelt:

286641b5

Mehr in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Illustrator und Path in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator Align Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator-Tipps, die in 10 Minuten ein Grafikdesign für - eintauchen

10 in 10 – zehn Top Adobe Illustrator-Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

20 Design-Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für den -

20 Adobe Illustrator Farbtipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Foto-Tipps in 20 Minzen – ein Grafikdesign für -

20 Illustrator in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für Gradient

20 Illustrator reflektieren und drehen Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Paare, Schnitt- und Cutout in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für -

20 Dinge, die die neue Illustratorinnen wissen müssen – ein Grafikdesign für das to kennen müssen.

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Extrusionseffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Perspektiven in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Perspective

3D-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Shape

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

4 Illustrator in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shading

5 coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Abstrakte Ombre Hintergrund in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Füge einem Muster in Adobe Illustrator einen Hintergrund hinzu

Alles, was du über Pinsel in Illustrator wissen musst – ein Grafikdesign für to

Banner und Award in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Biegst und Mischungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zöpfe, Rick Rack und mehr in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Cacti mit DIY Brushes in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Kreise mit Pinsel und Mischungen – ein Grafikdesign für den Lunch™ Kurs

Farbschemata zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Komplexe Muster mit Patterns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Eine Skizze zu Vektoren mit Illustrator Live Paint – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Erstelle ein einfaches oder Tartan Muster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für a

Gestalte Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen mit Mischungen und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Kreative Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Curly in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für for

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Projekthintergrund in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Cute Furry Creatures in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Cutout in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Design in Schwarz-Weiß, in Adobe Illustrator – Erstellen positive/negative Bilder

Design mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Design mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Diamond, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Doodle Blumendesign und Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro-TV in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne einen Vintage in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne Safarimuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zeichnen auf Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Exportiere Dateigröße und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Flach- und Dimensional in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Die Floral in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Aus einem Design machen viele Variationen in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für -

Lustige Effekte mit Grafikstil in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Gradient Hintergrundeffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Guilloche in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Guilloche

Hi-Tech Hi-Tech in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Hi-Tech

Ikat inspiriertes Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Ich habe Sterne sehen – Formen in Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Isometrisches Würfelmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Knockouts in Illustrator – Löcher in Formen – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Großartige Rapportmuster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Geschichtete Layered in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Lass uns Steampunk! Zeichne Gears in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Live Trace (Bitmap bis Vector) in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Trace

Erstellen eines Lace Pattern in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstellen von Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen von Kunst mit Stockfotos in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mache sich komplexe Kunst im Bereich der Erscheinung in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für the

Mache Ditsy in Illustrator – ein Grafikdesign für -

Erstellen von Retro in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shapes

Erstellen von Scrapbook zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Verkaufen druckbare Raster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für to

Master Masks in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mandern von Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Mehr Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Multi-Color Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Neoneffekt in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Nachtleben in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Organisches Spiralmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Musterdesign in Illustrator MasterKurs – A – Graphic Design für Lunch™ Kurs

Muster in Muster und unregelmäßigen Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Muster in Adobe Illustrator – Das Impossible nicht machen – Ein grafisches Design für -

Pattern in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Know-how

Muster in Linien und Punkten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Muster in Adobe Capture für Illustrator und Photoshop – Ein Grafikdesign für -

Perfekt Overlap rotierende Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Pipeline Effect in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Pop Art Star Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Rainbow und Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Gradient

Mandala in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für - in die Praxis

Real-Time Mirror in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Drawing

Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Roadtrip! DIY und Live Paint in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Roaming Square Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Nahtlose Repeating in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Designs – Chalkboard – in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Verzierungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halbtransparente Brushes in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Teilen und Archivieren von Dateien von Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Skizze zur Vektorgrafik in Illustrator – Saleable Digital Assets – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Sketchy in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Etwas Fishy! Ansehen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stipple in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Effect

Stiche und Nähelemente in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

String Art Designs in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stilvolle Doodles zum Erstellen und Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Terrazzo-Muster leicht in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Text über belebte Hintergründe in Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Texturen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Triangle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Gib einen Weg in Adobe Illustrator auf – Ein Grafikdesign für a ein!

Verstehen von Bounding Boxen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Verwende Photoshop in Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halftones und Houndstooth in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Houndstooth

Vektortexturen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Warp und Text in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein Bild von Watercolor in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Aquarellfarben mit Schriftarten und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Wellenmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Großartige Designs mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Whimsical Diagonal in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Großartige Scrapbook für den Verkauf in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für -

Großartige Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Großartige Tree in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Wreaths und Blumendesigns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Wreaths

Zentangle® inspirierte Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Grafikdesign für Lunch – Spaß mit Skripten – Einführung: Hallo, ich bin Helen Bradley. Willkommen zu dieser Episode von Grafikdesign for Lunch, lustige Designs, die mit Skripten in Adobe Illustrator erstellt wurden. Grafikdesign für das Mittagessen ist eine Reihe von Klassen, die eine Reihe von Tipps und Techniken für die Erstellung von Designs und für die Arbeit in Anwendungen wie Illustrator, Photoshop und Procreate lehrt Erstellung von Designs und für die Arbeit in Anwendungen . Heute betrachten wir die Arbeit mit Skripten in Illustrator. Wir werden beginnen, indem wir uns ansehen, welche Skripte sind und wie Sie sie finden und installieren. Dann schauen wir uns ein paar Skripte aus einer Online-Quelle und sehen, wie wir sie in unseren eigenen Designs verwenden können. Wenn Sie diese Videos bearbeiten, sehen Sie möglicherweise eine Eingabeaufforderung, mit der Sie diese Klasse anderen empfehlen können. Bitte, wenn Sie den Kurs genießen, geben Sie ihm einen Daumen hoch. Diese Empfehlungen helfen mir, meinen Unterricht vor mehr Menschen zu bringen, die mehr über Illustrator erfahren möchten. Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und antworte auf all Ihre Kommentare, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Nun, wenn Sie bereit sind, beginnen wir mit Skripten in Illustrator. 2. Spaß mit Schriftarten – Teil 1: Bevor wir anfangen, tatsächlich zu suchen, wie man Skripte findet und was mit ihnen zu tun ist, schauen wir uns einfach an und sehen, was ein Skript überhaupt ist. Ich habe hier in Illustrator ein Rechteck erstellt. Es ist in einem brandneuen Dokument, es hat eine rosa draußen und eine grüne Mitte. Ich habe ein Skript namens Fleurify heruntergeladen und installiert. Was das tut, ist, dass es sich dreht und dreht diese Form, wenn ich es führe. Ich werde die Form mit dem Auswahlwerkzeug auswählen. Ich werde „Datei“ wählen und dann „Skripte“ und ich werde gehen und das fleurify-Skript bekommen. Ich werde darauf klicken, um es auszuführen, und ich werde gefragt, nach welchem Prozentsatz ich fleurisieren möchte. Es gibt hier keinen Hinweis darauf, was ein Prozentsatz tun wird, aber ich werde nur „50" eingeben und auf „OK“ klicken. Und das ist es, was ich bekomme. Sie können sehen, dass das Skript einen ganzen Haufen Dinge zu dieser Form macht, die für mich viel schwieriger wäre. Skripte können so einfach sein, sie können viel komplexer sein, sie können Dinge tun, die in Illustrator viel mehr Mühe erfordern würde. Skripte werden in einer Sprache namens JavaScript in der Regel geschrieben, und Sie können sie online finden und es gibt viele Websites online für kostenlose Skripte. Was ich in diesem speziellen Video tun werde, ist, dass ich Ihnen eine Seite vorstellen werde, die ich wirklich mag, und wir werden uns einige der Skripte in dieser Sammlung ansehen , die diese Person für uns zur Verfügung gestellt hat. Wir werden sie herunterladen, wir werden sie installieren und ich werde Ihnen zeigen, wie Sie sie nicht nur ausführen können, sondern auch, was sie tun können und wie Sie davon profitieren können. 3. Spaß mit Skripte – Teil 2: Nun, wenn Sie sich das Skript ansehen und dachte, das ist ziemlich aufregend, gehen wir und sehen, wo wir einige Skripte finden , die Sie herunterladen, installieren und verwenden können. Wir gehen ins Netz. Dies ist die Website, die wir heute nutzen werden, und ich gebe Ihnen den Link zu dieser Website im Klassenprojektbereich. Insgesamt befinden sich 36 Gruppen auf dieser Seite. Jetzt werden wir uns nicht all das mit irgendwelchen Mitteln ansehen , aber wir werden uns ein paar ansehen. Wir werden uns nicht nur die Skripte ansehen, sondern auch einige praktische Anwendungen für die Verwendung dieser Skripte ansehen. Das Skript, mit dem wir anfangen werden, die vary_hues-Skripte, es ist hier unten. Wenn ich auf diesen Link klicke, wird es den JavaScript-Code öffnen und das ist nur ein bisschen verwirrend. Wir werden nur den Zurück-Knopf dort drücken und denken , dass das keine wirklich gute Idee ist. Wir können hier mit der rechten Maustaste klicken und Link speichern unter wählen und das wird das Skript herunterladen und das ist genau das, was wir tun müssen. Aber wenn wir die Seite nach unten scrollen und alle Skripte in alphabetischer Reihenfolge sind , also gehe ich hier nach unten für dieses, werden Sie sehen, dass vary_hues und Randomize Colors das Skript ist und dann einige Informationen darüber, damit Sie lernen können ein bisschen darüber. Diese Bilder sind wirklich praktisch , denn das ist genau das, was wir in einer Minute tun werden. Wir werden aufgefordert, hier mit der rechten Maustaste zu klicken und Link speichern unter zu wählen, und das wird nur die Datei speichern. Jetzt speichere ich es auf meinen Downloads, weil Windows einige Administratorrechte hat, die Sie an dieser Stelle beißen könnten, so dass es besser ist, nur die Datei heruntergeladen zu bekommen und sich Gedanken darüber zu machen, wo sie in einer Minute platziert werden soll. Ich werde nur auf Speichern klicken und Sie werden das auch auf einem Mac tun. Sie können ein wenig über das Skript lesen. Diese Seite ist ziemlich alt, so dass sie nur wirklich bis CS5 gehen , aber ich habe die Skripte getestet, die wir heute mit Illustrator CC verwenden werden, so dass es mit so ziemlich jeder Version von Illustrator richtig sein sollte. Jetzt, da wir dieses Skript heruntergeladen haben, las' gehen Sie zu unserem Downloads-Ordner. Hier ist mein Downloads-Ordner und hier ist das Skript, vary_hues.js Ich muss es an einem Ort platzieren, an dem Illustrator es finden kann. Ich werde zu meinem Illustrator-Programmordner navigieren, ich gehe hier und ich gehe zu meinem Computer. Ich werde auf mein C-Laufwerk doppelklicken. Ich gehe zu Program Files, nicht x86, sondern Programmdateien. Ich werde darauf doppelklicken. Ich werde auf Adobe doppelklicken. Ich werde nach meiner Version von Illustrator suchen, die ich gerade verwende , und das ist Illustrator CC 2015, also werde ich darauf doppelklicken. Vermeiden Sie Scripting, das ist nicht, was Sie wollen, denn das wird Sie beißen, wenn Sie darauf klicken, Sie gehen für Presets, doppelklicken Sie auf Presets, en_US, das ist nur US-Englisch, also werde ich darauf klicken. Sie könnten auch etwas anderes sagen, klicken Sie einfach auf das, was es für Ihre Sprachversion von Illustrator sagt , und dann gehen Sie zu Skripten. Ich habe schon eine ganze Menge Skripte hier drin und ich werde mein vary_hues-Skript nehmen und es hier ziehen und ablegen. Ich werde diese Warnung erhalten, dass ich Administratorberechtigung bereitstellen muss. Nun, ich benutze diesen Computer als Administrator, so dass ich einfach auf Weiter klicken kann und vary_hues ist jetzt in meinem Skriptordner installiert, ich kann das schließen und ich kann das schließen. Wenn Sie zufällig auf einem Mac arbeiten, ist die Situation sehr ähnlich. Auf einem Mac wechseln Sie zu Ihrem Anwendungsordner und wählen dann Adobe Illustrator aus, die Version, die Sie derzeit verwenden, wenn Sie mehrere Versionen installiert haben. Sie ist die Version, die Sie tatsächlich verwenden. Dann gehen Sie zu Presets, Englisch US oder was auch immer Sprache Option Sie hier haben, Skripte und dann legen Sie es hier. Es ist ziemlich ähnlich Situation auf dem Mac wie auf dem PC, aber hier möchten Sie Ihr Skript speichern. Ich werde diese Fenster schließen, lässt Chrome für eine Minute schließen. Aber was ich jetzt tun muss, ist, dass ich Illustrator neu starten muss , damit die Skripte in der Skriptliste angezeigt werden. Das werde ich jetzt tun. Jetzt, da ich Illustrate neu gestartet habe, können wir das Skript testen. Nun, zu Beginn können wir testen, ob es tatsächlich verfügbar ist. Also wähle ich Datei und dann Skripte und du wirst sehen, dass vary_hues in der Liste hier ist. Wir können nicht wirklich verwenden, weil wir nichts haben, mit dem wir es verwenden können, also lassen Sie uns ein Dokument einrichten, mit dem wir es verwenden können. Wir wählen Datei und Neu und ich werde ein Dokument erstellen , das ein 1000 mal 1000 Pixel Quadrat ist. Es spielt keine Rolle welche Größe es ist, aber das ist die Größe, die meine Dokumente haben werden. Ich gehe zum Rechteck-Werkzeug, ich werde ein kleines Quadrat in der unteren Ecke hier ziehen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während ich das Rechteck herausziehe. Ich entferne den Strich von der Form und ich werde ihn mit einer grünen Farbe füllen. Jetzt werden wir dieses Dokument mit diesen Formen füllen und wir werden das wirklich schnell mit Verzerrung und Transformation tun. Effect, verzerren und transformieren. Aktivieren Sie die Vorschau, und verschieben Sie dieses Shape horizontal, bis es neben dem Original angezeigt wird, und beginnen Sie dann mit der Vergrößerung der Kopien. Alles, was ich tue, ist in das Kopierfeld klicken und die Pfeiltaste nach oben drücken, um die Zahl zu erhöhen, bis ich den unteren Teil meines Dokuments mit Formen ausfülle und ich klicke auf OK, ohne die Auswahl zu deaktivieren, werde ich diese Form beibehalten immer noch ausgewählt und ich werde das alles noch einmal tun. Effect, verzerren und transformieren, transformieren. Ich werde auf neuen Effekt anwenden klicken, weil das genau das ist, was ich tun wollte, ich werde die Vorschau aktivieren. Dieses Mal werde ich die Formen in eine negative vertikale Richtung verschieben. Ich möchte, dass sie knapp über der ursprünglichen Form angezeigt werden, und jetzt werde ich anfangen, meine Kopien zu vergrößern und wenn ich mein Dokument ausfülle, klicke ich auf OK. Jetzt ist hier noch alles an dieser einen Form befestigt, also wenn ich sie bewege, bewegt sich alles. Ich möchte dies erweitern, also werde ich auf die eine Form klicken, die alle Formen steuert, und wählen Sie Objekt, Aussehen erweitern und jetzt haben wir eine ganze Reihe von Formen. Wir werden jetzt unsere vary_hues-Skripte ausführen. Alles ausgewählt, Ich werde Datei, Skripte, vary_hues wählen. Wir werden aufgefordert, unsere Füllfarben zu variieren, wir werden eine Zahl zwischen 1 und 100 eingeben, keine Ahnung, was das tut, wir werden es nur testen. Wenn wir die Strichfarben variieren wollten, würden wir eine Zahl zwischen 1 und 100 eingeben, gefolgt von einem 's', um anzugeben, dass wir die Strichfarben variieren möchten. Wenn wir eine sehr Deckkraft wollen, dann können wir eine minimale und maximale Werte wie 3.100 eingeben und wir werden unterschiedliche Deckkraft erhalten. Wir werden Füllfarben tun. Ich werde eine Zahl zwischen 1 und 100 eingeben, und ich werde 40 eingeben, und klicken Sie auf OK. Was das Skript tut, ist , dass es diesen Wert von 40 Prozent verwendet , um alle Formen in diesem Dokument neu zu färben. Sie können sehen, ob Sie einen Effekt wie diesen benötigen, das Skript würde es sehr schnell für Sie tun und Sie können wahrscheinlich an ein paar Zwecke denken, die Sie dies tun könnten. Es gibt das erste der Skripte, die wir betrachten werden, und es heißt vary_hues. 4. Spaß mit Skripte – Teil 3: Nun gehen wir und schauen uns die Downloads für den Rest der Skripte von dieser bestimmten Website an, die wir in dieser Klasse verwenden werden. Also gehe ich zurück zu Chrome und wir werden einen Blick auf die, die wir verwenden werden. Wir werden uns AddsWatchesLightsAndShadows ansehen. Lassen Sie uns mit der rechten Maustaste klicken und diese speichern. Wir werden uns auch Fleurify ansehen. Wenn du das noch nicht getan hast, geh und rette Fleurify. Wir werden AllPoints verwenden. Also hier ist AllPoints, ich werde das nur speichern und ich werde TileWrapper verwenden. Das sind also die besonderen, die wir in dieser Klasse betrachten werden. Wenn Sie ein wenig mehr über die, die ich ausgewählt habe, lernen möchten, können Sie einfach nach unten scrollen und darüber lesen. Aber ich habe meine alle ausgewählt, ich werde sie jetzt in Illustrator installieren, Illustrator neu starten, und wir werden mit ihnen arbeiten. Also hier ist mein Skript-Ordner und ich werde die Skripte greifen, die ich installieren möchte. TileWrapper, ich werde fleurify nicht installieren, weil ich das bereits installiert habe, aber addsWatchesLightAndShadow, ich werde installieren und so werde ich AllPoints installieren. Und ich werde Illustrator neu starten. Die Skripte werden nun verfügbar sein. Wir können nur überprüfen, bevor wir anfangen, um sicherzustellen, dass sie alle hier sind. Also gehen wir jetzt, um mit dem Hinzufügen von Farbfeldern, Licht und Schatten zu beginnen. Also werden wir mit einem anderen neuen Dokument beginnen. Auch hier wird es 1.000 mal 1.000 Pixel groß sein, und ich benutze den RGB-Farbmodus. In diesem Dokument werde ich auf Ellipse klicken und ich werde einen Kreis ziehen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während ich ihn herausziehe. Ich möchte es verschieben, bevor ich es fertig zeichne, also halte ich die Leertaste gedrückt, damit ich sie bewegen kann, dann lasse ich die Leertaste los und lasse dann die linke Maustaste los , damit ich meinen Kreis in der richtigen Position habe. Jetzt werden wir das Mesh-Werkzeug verwenden, das hier oben ist und wir werden auf das Mesh-Werkzeug klicken. Ich werde klicken, um ein paar Netze in diesem Kreis zu erstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist hier und darüber zu klicken, und Sie erhalten Netzlinien. Ich werde über die gesamte Form hier auswählen, ich werde die Füllfarbe auswählen, und ich werde rosa auswählen, und das füllt es nur mit rosa. Nun gibt mir das Skript, das ich gerade hinzugefügt Highlights und Schatten der ausgewählten Musterfarben. Also habe ich meine Farbe hier in der Musterpalette ausgewählt. Gehen wir jetzt und führen Sie das Skript aus. Datei, Skripte, fügen Sie Farbfelder, Licht und Schatten. Ich werde meinem Musterfeld einen Namen geben. Das musst du nicht, aber ich werde ihm einen Namen geben. Ich nenne es nur rosa und ich klicke auf OK. Und jetzt schauen Sie in die Farbfelder Palette und wir haben meine rosa Farbe, eine dunklere und eine hellere, und sie heißen rosa Highlight, rosa Schatten. Also werde ich hier tatsächlich eine neue Farbgruppe hinzufügen, einschließlich der ausgewählten Artwork-Farbe, und ich werde nur diese beiden Farben, die das Skript mir gab, in diese kleine Farbgruppe ziehen und so habe ich jetzt ein Highlight und eine Schattenfarbe der Farbe, die ich ausgewählt habe, um mir zu ersparen, dass ich herausfinden muss, welche Farben ich selbst verwenden werde. Jetzt mal sehen, was wir mit diesem Gradientennetz machen können , denn wenn Sie sie noch nicht benutzt haben, ist es ziemlich aufregend. Also gehe ich zu meinem Direktauswahl-Tool, ich werde nur auf diesen Punkt hier klicken und jetzt werde ich gehen und auf meine rosa Farbe klicken. Und die rosa Farbe wird an diesem Punkt als Verlaufsfarbe hinzugefügt und es [unhörbar] in das ursprüngliche Rosa, wie es weiter weg von diesem Punkt geht. Ich werde das gleiche tun hier unten und fügen Sie das hellrosa in und ich werde auf diesen Punkt klicken und Shift klicken Sie auf diesen ein, so dass diese beide ausgewählt sind, und ich werde die dunklere Farbe zu diesen hinzufügen, und ich werde weg klicken. Das ist nur eine wirklich einfache, unterhaltsame Möglichkeit, eine strukturierte Kugel mit dem Farbverlaufsnetz zu erstellen , und wir verwenden das Skript, das wir heruntergeladen haben, um die Hervorhebungs- und Schattenfarben zu finden, die wir für unsere Kugel verwenden können. 5. Spaß mit Skripte – Teil: Als nächstes werfen wir einen Blick auf das Fleurify-Skript. Gehen Sie einfach Datei und dann Neu zu wählen, gehen Sie zu einem Standard 1000 x 1000 Pixel Dokument zu erstellen. Ich gehe zu diesem Zeitpunkt wählen Sie das Ellipsenwerkzeug. Ich werde einen Kreis ziehen und ich werde ihm eine rosa Füllung geben, und ich werde ihm einen anderen Farbstrich geben, sagen wir einen grünen Strich. Ich werde den Schlaganfall ziemlich viel abwickeln, damit wir ihn sehen können. Jetzt habe ich meine Form erstellt, wir können das Fleurify-Skript ausführen. Damit wir einige Vergleiche machen können, lassen Sie diese Form ein paar Mal duplizieren. Also werde ich die Form auswählen und ich gehe zu Alt oder Option Ziehen und Duplizieren weg. Ich werde dasselbe tun, damit ich vier Formen bekomme nur damit wir das Skript an mehreren Formen testen können. Also lassen Sie uns die erste auswählen, Datei, Skripte, Fleurify, und wir wählen 25 Prozent für diesen. Das bekommen wir mit 25 Prozent. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie einen höheren Prozentsatz. Wir machen das 40. Lassen Sie uns gehen und wählen 60 dafür, und wir werden 90 dafür wählen. So können Sie sehen, dass Sie aus einer einzigen Form, indem Sie verschiedene Werte im Fleurify-Skript verwenden, unterschiedliche Ergebnisse erzielen können. Jetzt wären diese Formen nützlich, zum Beispiel für die Erstellung von Mustern. diesen können Sie eine sich wiederholende Musterkachel erstellen. Das ist eine, die ich mir gerade ansehen möchte, weil ich dir etwas darüber zeigen möchte. es ausgewählt ist, werden Sie sehen, dass es eine Füllung und eine Strichfarbe hat. Nicht überraschend, das haben wir es in erster Linie gegeben. Wenn ich also die Füllfarbe ändere, ändert sich das mittlere Bit dieser Form die Farbe. Aber was wäre, wenn wir diese kleinen Stücke in den Formen ausbrechen wollten , so dass wir sie in verschiedenen Farben machen könnten. Nun, wir gehen dazu auf die Pathfinder-Palette. Bei ausgewählter Form klicke ich auf den Pathfinder. Eine der Optionen, die wir hier verwenden könnten, ist Divide, und was Divide tun wird, ist, dieses Ding in seine Komponententeile zu zerlegen. Wenn ich nun die Gruppierung aufheben wähle, werden sie alle in kleine Teile aufgehoben und sie werden alle eine Füllung und einen Strich haben. Also, wenn ich gehe und jedes dieser kleinen Stücke hier auswählen, indem ich auf eine Schicht klicke, auf die andere klicke, kann ich jetzt gehen und die Füllfarbe nur für diese ändern und nicht die äußeren Blütenblätter beeinflussen. Ich werde auch die Füllfarbe dieses Mittelstücks ändern. Hier habe ich also ein ziemlich komplexes Musterstück, etwas, das mir viel mehr Mühe zum Erstellen bedarf, als einen Kreis zu erstellen, das Fleurify-Skript darauf auszuführen und dann den Pathfinder zu verwenden, um ihn in Stücke, heben Sie die Gruppierung auf, und dann neu einfärben Sie es passend. So können Sie sehen, dass ein einfaches Skript wie Fleurify die Fähigkeit hat , ein Fundament für ein ziemlich komplexes Muster zu sein, ein sich wiederholendes Muster, vielleicht in Illustrator. 6. Spaß mit Skripte – Teil: Als nächstes gehen wir und werfen einen Blick auf das AllPointes-Skript. Ich werde Datei und Neu wählen, wieder ein weiteres 1000 x 1000 Pixel Dokument. Ich werde hier ein Polygon erstellen. Ich werde nur einmal klicken, um zu sehen, was ich habe. Nun, ich habe ein sechsseitiges Polygon mit einem Radius von 50. Ich werde mich damit begnügen. Eigentlich ziemlich kleiner, als ich wirklich will also werde ich die Umschalttaste halten, während ich sie herausziehe. Lassen Sie uns nun ein Duplikat davon erstellen. Ich wähle „Kopie bearbeiten“ und dann „Einfügen an Ort und Stelle bearbeiten“, also habe ich rechts oben auf dem Original Duplikat. Ich werde die Umschalt- und Alt-Fall halten, während ich es herausziehe , so dass ich eine viel größere Form draußen habe. Dies ist gefüllt, also werde ich seine Füllung ausschalten, und ich werde auch die Füllung des mittleren ausschalten. Ich habe hier zwei sechsseitige Formen, jede ohne Füllung und einen Strich. Ich werde diese äußere Form auswählen und ich werde sie drehen. Ich werde anfangen, es herum zu drehen und ich werde die Umschalttaste hinzufügen , so dass ich sie um 90 Grad drehe. Es ist jetzt von der ursprünglichen Form versetzt. Ich werde über beide dieser Formen auswählen und ich werde das AllPointes-Skript ausführen. Datei, Skripte, AllPoints. Was dies tut, ist, dass es jede dieser Formen nimmt und es verbindet die Punkte innerhalb der Formen. Ich werde nur einen von ihnen ausschalten, weil es wahrscheinlich ein bisschen einfacher zu sagen, wenn wir uns nur eines davon ansehen. Dies war das ursprüngliche Sechseck, das wir hatten und AllPoints hat gerade alle Punkte auf diesem Sechseck miteinander verbunden. Dann machen wir das für eine zweite, damit wir eine viel komplexere Form haben. Nun, eines der Dinge, die wir damit machen können, wenn Sie einige meiner anderen Videos gesehen haben, ist, dass wir Live Paint damit verwenden könnten. Mal sehen, wie wir das machen. Ich werde über diese beiden Formen auswählen. Ich werde Objekt, Live Paint, Make wählen. Jetzt gehe ich hier zum Live Paint Tool, das eine Symbolleistenposition mit dem Shape Builder Tool teilt. Ich klicke auf den Live Paint Bucket, und ich werde auch auf die Striche doppelklicken , weil ich sicherstellen möchte, dass die Einstellungen korrekt sind. Ich möchte Füllungen nicht Striche malen, daher werde ich sicherstellen, dass die Option „Füllungen malen“ aktiviert ist. Ich werde nur auf OK klicken. Gehen wir nun zur Farbfeldpalette. Ich werde hier auf diese Swatch klicken. Sie können sehen, dass, wenn ich über diese Formen schwebe, die einzelnen Dreiecke hervorgehoben werden. Was ich tun kann, ist einfach klicken, um meine Farbe in sie fallen zu lassen. Wenn ich nun den Pfeil nach rechts verwende, gehe ich zur nächsten Farbe in diesem kleinen Indikator, der sich über dem Paint Eimer befindet. Es ist auch hier angegeben. Ich kann gehen und eine rote Farbe zu diesen hinzufügen. Lass uns gehen und die nächste Farbe bekommen, die eine Art Rosa ist. Lass uns das hier rein lassen. Sie können sehen, dass ich dies weiterhin tun und diese Form neu färben könnte. Ich werde das jetzt nicht tun, weil viele von euch mit Live Paint aus meinen anderen Videos vertraut sein werden. Wenn Sie interessiert sind, können Sie gehen und sehen Sie sich das Kitchen Video, den Illustrator für Mittagessen. The Kitchen One ist ein Live Paint und Sie werden sehen, wie Sie dort mit Live Paint arbeiten können. Aber das ist das AllPoints-Skript, das wir uns angesehen haben. Hier haben wir die Chance, ein interessantes Kunstwerk zu kreieren, indem es mit ein paar Formen verwenden und es dann mit Live Paint färben. 7. Spaß mit Schriftarten – Teil 6: Das letzte Skript, das wir in dieser speziellen Klasse betrachten werden, ist das Tile Wrapper-Skript. Wenn Sie Illustrator CS6 oder höher verwenden, haben Sie das Werkzeug „Mustererstellung“. Erstellen von Mustern ist ziemlich einfach für Sie. Wenn Sie frühere Versionen von Illustrator CS5, 5.1, 5.5 und früher verwenden, haben Sie dieses Pattern-Make-Werkzeug nicht. Für Sie wird diese Kachel Wrap-up ein sehr interessantes Skript zu verwenden sein. Ich beginne mit einem neuen Dokument. Ich werde „Datei“ und dann „Neu“ wählen. Aber dieses Mal werde ich nicht so ein großes Dokument machen, weil ich möchte meine Zeichenfläche die Größe der Kachel hat, die ich erstellen möchte. Im Moment werde ich nur 200 mal 200 machen. Ich klicke auf „Okay“. Dies ist ein viel kleineres Dokument, als ich traditionell mit mir arbeiten würde. Ich gehe zu meinem Fleurify, weil ich mir diese Form leihen möchte , weil ich sie wirklich mag. Ich werde nur das packen und ich werde es mit Editierkopie kopieren. Dann gehe ich zu meinem neuen Dokument und wähle „Bearbeiten Einfügen“, weil ich Dinge von einem Illustrator-Dokument in ein anderes verschieben kann. Das ist offensichtlich viel groß. Ich werde „Shift“ halten, da ich es viel kleiner mache. Was diese Form gerade jetzt tötet, ist die Strichbreite. Ich werde nur gehen und meinen Schlaganfall holen. Ich werde die Strichbreite senken, so dass es ein bisschen mehr aussieht wie in dem anderen Dokument. Gehen wir kurz zurück zu dieser Webseite, weil ich Ihnen nur etwas über dieses Kachel-Wrapper-Skript zeigen möchte. Die Person, die dieses Skript geschrieben hat, sagte, dass Sie einen Zuschneidebereich mit Object>Crop Area > Make erstellen sollten . Wenn Ihre Version von Illustrator diesen Befehl nicht besitzt und spätere Versionen dies nicht tun, verwenden Sie nur Ihre Zeichenfläche. Wir haben bereits eine kleine Zeichenfläche erstellt, die perfekt sein wird. Wir müssen ein paar Objekte darin zeichnen. Es ist wichtig, dass wir unsere Objekte nur auf der unteren und rechten Seite der Beschnittfläche oder nur auf der Zeichenfläche überlappen . Objekte, die sich über den oberen oder linken Bereich der Zeichenfläche hinaus erstrecken, werden ignoriert. Was wir tun müssen, ist die untere und rechte Seite der Zeichenfläche zu verwenden. Gehen wir zurück zu hier. Was ich jetzt tun wollte, ist, dies entweder an den rechten Rand des Dokuments zu verschieben. Ich werde es nur am rechten Rand des Dokuments positionieren. Ich werde ein Duplikat davon nehmen, halten Sie die „Alt“ oder „Option“ -Taste, während ich ein Duplikat wegziehe. Ich werde einen hier runterbringen. Ich habe diese zwei Schritte an Ort und Stelle. Ich werde mein Drehbuch testen. Zuallererst werde ich alles auswählen. Ich werde über die Zeichenfläche und die Formen auswählen. Ich werde „Datei“ und dann „Scripts“ wählen und „Tile Wrapper“ wählen. Was Illustrator tut, ist, dass es diese Formen auf die andere Seite der Kachel kopiert , um mein Musterstück zu machen Jetzt möchte ich vielleicht etwas in die Mitte legen. Was ich tun werde, ist, dass ich diese Form greifen und die Alt- oder Wahltaste verwenden, um sie hier in Position zu ziehen. Aber ich werde einige der Stücke daraus nehmen damit ich es aus seiner Gruppe brechen werde, werde ich einige der Stücke herausnehmen, die ich nicht will, und lassen Sie einfach dieses kleine blumige Stück an seiner Stelle. Ich muss meine Musterfliese machen. Wenn Sie mit der Erstellung von Musterkacheln in früheren Versionen von Illustrator vertraut sind, müssen Sie ein Rechteck in der Größe Ihrer Musterkachel erstellen. Meine Zeichenfläche ist 200 mal 200, also werde ich ein Rechteck erstellen, das 200 mal 200 ist. Klicken Sie dann auf „Okay“. Es wird keinen Strich oder keine Füllung haben. Ich werde es über den Rand der Zeichenfläche legen. Ich gehe zu den Ausrichtungsoptionen, die hier unten sind. Ich werde sicherstellen, dass das Ausrichten an so eingestellt ist, dass es an Zeichenfläche ausgerichtet ist. Wenn Sie diese Optionen nicht am unteren Rand dieses Fensters sehen, klicken Sie einfach auf dieses kleine Fly-out-Menü und wählen Sie „Optionen anzeigen“. Es heißt, jetzt verbergen Optionen, weil meine bereits angezeigt wird. Ich werde meine Form greifen, die anscheinend gelaufen zu sein scheint. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie es aus. Lassen Sie es uns an der Zeichenfläche ausrichten. diese Form noch ausgewählt ist, werde ich sie nach hinten schicken. Ich wähle „Objekt“, „Anordnen“, „An Zurück senden“. Jetzt wähle ich alles mit Control oder Befehl A aus. Um ein Musterfeld zu erstellen, ziehe ich das in das Farbfeldbedienfeld. Da ist unser Musterfeld. Ich ziehe nur aus dem Weg hierher. Ich werde eine neue Zeichenfläche erstellen. Ich werde nur auf das „Zeichenbrett Tool“ klicken und einfach eine neue Zeichenfläche herausziehen, mit der wir arbeiten können. Ich werde ein Rechteck so ziemlich wie die Größe dieser Zeichenfläche machen. Ich werde auf seine Füllung klicken und ich werde auf mein Muster klicken. Dann werde ich es neu anpassen, indem ich „Objekt“, „Transformieren“, „Skalieren“ wähle. Ich möchte das Objekt nicht transformieren, aber ich möchte das Muster transformieren. Ich werde auf „Vorschau auf“ klicken. Ich werde dieses Muster auf etwa 25 Prozent reduzieren und auf „OK“ klicken. Das TileWrapper-Werkzeug ist nützlich für Benutzer, die frühere Versionen von Illustrator verwenden , die nicht über das Pattern-Make-Werkzeug verfügen , das erstmals in Illustrator CS6 eingeführt wurde. Wenn Sie eine dieser früheren Versionen verwenden, möchten Sie vielleicht ein wenig Zeit mit dem Kachel-Schnell-Tool verbringen. Es ist ein sehr praktisches Skript zu verwenden. Ihr Projekt für diese Klasse wird es sein, einige dieser Skripte zu bekommen. Sie können die Skripte verwenden, die ich Ihnen heute hier gezeigt habe, oder Sie können gehen und einige andere Skripte, die für Sie interessant sind. Aber ich schlage vor, dass du wenigstens eins oder zwei von denen ausprobierst , die wir durchgemacht haben, damit du sichergehen kannst , dass du sie zur Arbeit bringen kannst, bevor du anfängst, auf eigene Faust zu erkunden. Sobald Sie das getan haben, posten Sie einige der Bilder, die Sie erstellt haben, oder die Illustrationen, die Sie mit diesen Skripten im Klassenprojektbereich erstellt haben. Ich werde wirklich daran interessiert sein, zu sehen, was du dir einfällt , denn es wird eine Menge Spaß machen. Ich hoffe, dass Sie diesen Kurs genossen haben. Ich hoffe, dass Sie etwas über die Arbeit mit Skripten in Illustrator gelernt haben. Wenn Sie diesen Kurs genossen haben und wenn Sie eine Aufforderung sehen , die Klasse anderen zu empfehlen, tun Sie dies bitte. Dies hilft anderen Menschen, dies als eine Klasse zu identifizieren, die sie vielleicht nehmen möchten. Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und antworte auf alle Ihre Kommentare und ich lese und antworte auf alle Ihre Klassenprojekte. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Episode von Grafikdesign für Lunch und ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen.