Something is Fishy! Tricks mit dem Aussehen-Panel in Adobe Illustrator – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™ | Helen Bradley | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Something is Fishy! Tricks mit dem Aussehen-Panel in Adobe Illustrator – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (30 Min.)
    • 1. Die fischigen Appearance für das Thema Design – Einführung

      1:04
    • 2. Etwas filigraner Teil 1

      5:05
    • 3. Etwas filigraner Teil 2

      8:31
    • 4. Etwas filigraner Teil

      6:09
    • 5. Etwas filigraner Teil

      5:39
    • 6. Bonusvideo zu Drehung und Skalierung von Fisch

      3:46
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

404

Teilnehmer:innen

26

Projekte

Über diesen Kurs

Die Grafikdesign for Lunch™ sind kurze Videowände, die du mit Stücken wie zum lunchtime. kannst. In diesem Kurs lernst du, mit dem make den ganzen Fisch, den Kopf, das Schwanz und das Auge zu machen, ein einziges Objekt! Du lernst auch eine praktische Technik für die Einfärbung kennen. Dieses Video ist „Stift Tool frei“, damit du das Projekt ohne das Stift-Tool vervollständigen kannst.

7f1d9cf5

Mehr in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Illustrator und Path in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator Align Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator-Tipps, die in 10 Minuten ein Grafikdesign für - eintauchen

10 in 10 – zehn Top Adobe Illustrator-Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

20 Design-Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für den -

20 Adobe Illustrator Farbtipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Foto-Tipps in 20 Minzen – ein Grafikdesign für -

20 Illustrator in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für Gradient

20 Illustrator reflektieren und drehen Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Paare, Schnitt- und Cutout in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für -

20 Dinge, die die neue Illustratorinnen wissen müssen – ein Grafikdesign für das to kennen müssen.

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Extrusionseffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Perspektiven in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Perspective

3D-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Shape

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

4 Illustrator in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shading

5 coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Abstrakte Ombre Hintergrund in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Füge einem Muster in Adobe Illustrator einen Hintergrund hinzu

Alles, was du über Pinsel in Illustrator wissen musst – ein Grafikdesign für to

Banner und Award in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Biegst und Mischungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zöpfe, Rick Rack und mehr in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Cacti mit DIY Brushes in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Kreise mit Pinsel und Mischungen – ein Grafikdesign für den Lunch™ Kurs

Farbschemata zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Komplexe Muster mit Patterns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Eine Skizze zu Vektoren mit Illustrator Live Paint – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Erstelle ein einfaches oder Tartan Muster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für a

Gestalte Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen mit Mischungen und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Kreative Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Curly in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für for

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Projekthintergrund in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Cute Furry Creatures in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Cutout in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Design in Schwarz-Weiß, in Adobe Illustrator – Erstellen positive/negative Bilder

Design mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Design mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Diamond, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Doodle Blumendesign und Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro-TV in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne einen Vintage in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne Safarimuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zeichnen auf Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Exportiere Dateigröße und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Flach- und Dimensional in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Die Floral in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Aus einem Design machen viele Variationen in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für -

Lustige Effekte mit Grafikstil in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Gradient Hintergrundeffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Guilloche in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Guilloche

Hi-Tech Hi-Tech in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Hi-Tech

Ikat inspiriertes Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Ich habe Sterne sehen – Formen in Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Isometrisches Würfelmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Knockouts in Illustrator – Löcher in Formen – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Großartige Rapportmuster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Geschichtete Layered in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Lass uns Steampunk! Zeichne Gears in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Live Trace (Bitmap bis Vector) in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Trace

Erstellen eines Lace Pattern in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstellen von Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen von Kunst mit Stockfotos in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mache sich komplexe Kunst im Bereich der Erscheinung in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für the

Mache Ditsy in Illustrator – ein Grafikdesign für -

Erstellen von Retro in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shapes

Erstellen von Scrapbook zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Verkaufen druckbare Raster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für to

Master Masks in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mandern von Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Mehr Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Multi-Color Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Neoneffekt in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Nachtleben in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Organisches Spiralmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Musterdesign in Illustrator MasterKurs – A – Graphic Design für Lunch™ Kurs

Muster in Muster und unregelmäßigen Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Muster in Adobe Illustrator – Das Impossible nicht machen – Ein grafisches Design für -

Pattern in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Know-how

Muster in Linien und Punkten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Muster in Adobe Capture für Illustrator und Photoshop – Ein Grafikdesign für -

Perfekt Overlap rotierende Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Pipeline Effect in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Pop Art Star Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Rainbow und Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Gradient

Mandala in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für - in die Praxis

Real-Time Mirror in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Drawing

Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Roadtrip! DIY und Live Paint in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Roaming Square Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Nahtlose Repeating in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Designs – Chalkboard – in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Verzierungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halbtransparente Brushes in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Teilen und Archivieren von Dateien von Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Skizze zur Vektorgrafik in Illustrator – Saleable Digital Assets – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Sketchy in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Etwas Fishy! Ansehen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stipple in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Effect

Stiche und Nähelemente in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

String Art Designs in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stilvolle Doodles zum Erstellen und Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Terrazzo-Muster leicht in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Text über belebte Hintergründe in Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Texturen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Triangle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Gib einen Weg in Adobe Illustrator auf – Ein Grafikdesign für a ein!

Verstehen von Bounding Boxen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Verwende Photoshop in Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halftones und Houndstooth in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Houndstooth

Vektortexturen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Warp und Text in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein Bild von Watercolor in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Aquarellfarben mit Schriftarten und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Wellenmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Großartige Designs mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Whimsical Diagonal in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Großartige Scrapbook für den Verkauf in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für -

Großartige Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Großartige Tree in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Wreaths und Blumendesigns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Wreaths

Zentangle® inspirierte Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Die fischigen Appearance für das Thema Design – Einführung: Hallo. Ich bin Helen Bradley. Willkommen zu diesem Grafikdesign für den Mittagskurs Something Fishy Appearance Panel Tipps und Tricks in Adobe Illustrator. Grafikdesign for Lunch ist eine Reihe von Klassen, die eine Reihe von Tipps und Techniken für die Erstellung von Designs und für die Arbeit in Anwendungen wie Illustrator, Photoshop und Procreate lehren . In diesem speziellen Kurs betrachten wir die Verwendung des Darstellungsfelds und jeder dieser Fische, die Sie erstellen werden, ist tatsächlich ein einzelnes Illustrator-Objekt. In diesem Objekt vergraben ist der Körper des Fisches sowie sein Schwanz und sein Gesicht und sein Auge. So gewöhnen Sie sich daran, das Erscheinungsbild Panel zu verwenden, fügen Sie eine Maske zum Erscheinungsbild Panel und erstellen Sie dann Ihre Fische alle innerhalb der -Darstellungs-Panel. Am Ende dieses Projekts werden Sie eine echte Wertschätzung des Weges im Darstellungsfenster in Illustrator haben , und nur einige der Dinge, die Sie damit tun können. Wenn Sie bereit sind, lassen Sie uns mit unserem Fischprojekt beginnen. 2. Etwas filigraner Teil 1: Der erste Schritt mit unserem Projekt besteht darin, ein neues Dokument zu erstellen und mit einem unserer Fische zu beginnen. Wählen Sie Datei und dann Neu. Jetzt weiß ich, dass mein endgültiges Bild etwas breiter sein muss, als es groß ist, also werde ich es auf 700 Pixel breit einstellen, aber ich werde die Höhe nur 450 Pixel machen. Ich setze es auch auf den RGB-Farbmodus und klicke auf „Okay“. Dies ist eine gute Form für unser Image. Nun, um unseren ersten Fisch zu erstellen, verwenden wir das Ellipsen-Tool. Ich gehe hier zum Rechteck-Werkzeug und hier ist die Ellipse darunter. Ich werde nur den ersten meiner Fische herausziehen, der nur eine lange, schmale Ellipse sein wird. Ich erinnere mich nur daran, dass ich drei von ihnen hier auf die Seite bringen möchte. Ich werde meine Farben hier invertieren, weil ich möchte, dass es mit Schwarz gefüllt wird und ich möchte nicht, dass es irgendeinen Strich hat, also werde ich den Strich ausschalten. Jetzt gehe ich zurück zu meinem Ellipse Tool, weil ich den Schwanz mit der Ellipse machen werde , aber du könntest das Stiftwerkzeug verwenden, wenn du es vorziehst. Ich versuche nur, dieses Pen Tool kostenlos für Leute zu machen , die wirklich mit dem Pen Tool ausflippen. Lassen Sie uns das Ellipsenwerkzeug holen, und lassen Sie uns eine kleine Ellipse erstellen. Jetzt gehe ich zum Auswahlwerkzeug. Ich drehe es einfach um. Es wird den ersten Teil meines Fischschwanzes bilden, also wird es in dieser Position sein. Ich werde es nur vorsprechen und sicherstellen, dass es richtig aussieht, wo es hingeht. Ich glaube, ich habe es viel zu weit gedreht. Hier sind die ersten Formen. Ich werde es jetzt widerspiegeln. Ich wähle Objekt, Transformieren, Reflektieren. Ich werde es vertikal reflektieren. Man kann sagen, dass es weg ist, in diese Richtung zu zeigen. Ich habe die Vorschau aktiviert, damit ich sehen kann, was passiert, und ich möchte duplizieren, also klicke ich auf „Kopieren“. Hier ist der Schwanz meines Fisches. Ich werde nur diese Stücke in Ausrichtung zueinander bewegen und das macht einen ziemlich guten Fischschwanz. Jetzt, wo ich diese Stücke zusammen habe, werde ich sie auswählen und ich werde mich ihnen anschließen. Ich gehe zum Pathfinder. Sie können dazu gelangen, indem Sie Fenster und dann Pathfinder wählen, aber ich habe es hier geöffnet. Was ich tun wollte, ist, diese zu vereinen, sie einfach zu einer einzigen Form zusammenzufügen. Ich werde sie über meinen Fisch ziehen. Jetzt zeigt mir der Smart Guide, dass alles aufgereiht ist, also werde ich es einfach testen und sicherstellen, dass es gut aussieht und nur herausfinden, wo es auf meinen Fischen geht. Sobald ich alles schön gesäumt habe, werde ich über diese beiden Formen auswählen, und ich werde diese beiden vereinen. Ich habe eine einzige Form, das ist meine Fischform, die eine schwarze Füllung hat und das ist alles. Es gibt die Grundform für unsere Fische. Bevor wir noch weiter gehen, machen wir eine Maske und das ist der schwierigste Teil dieses Projekts. Du willst das richtig machen. Nehmen wir es einfach sehr, sehr langsam. Das erste, was ich mit meinem Fisch machen werde, ist, ihn hier in Position zu bringen. Ich werde es auswählen. Ich wähle „Bearbeiten“, „Kopieren“. Nun, was das bedeutet, ist, dass ich eine Kopie meines Fisches in meiner Zwischenablage habe. Mit dem Fisch noch an Ort und Stelle und ich werde es definitiv nicht bewegen, weil das jetzt ein bisschen tragisch wäre. Wir wollen es überhaupt nicht verschieben, wir gehen zum Transparenzfenster. Wir werden hier auf Transparenz klicken. Jetzt können Sie auch darauf zugreifen, indem Sie „Fenster“ und „Transparenz“ wählen. Was wir tun werden, ist, dass wir eine Maske machen. Wir werden auf „Maske machen“ klicken. Das ist perfekt. Der Fisch ist verschwunden. Das ist genau das, was es tun sollte. Wir stellen sicher, dass Clip ausgewählt ist. Wir werden hier auf die Maske klicken. Dann wählen wir „Bearbeiten“, „An Ort und Stelle einfügen“. Was das tun wird, ist, unseren Fisch aus der Zwischenablage direkt auf den vorhandenen Fisch zu kleben . Wir können hier nichts sehen. Nun, das können wir, wenn wir darüber schweben. Jetzt wechseln wir die Farben hier. Ich werde nur über diesen Fisch auswählen und ich werde sicherstellen, dass er mit Weiß gefüllt ist. Ich habe meinen Fisch und ich habe ihn mit Weiß gefüllt. Interessanterweise wird alles schwarz, aber mach dir keine Sorgen. Das ist genau das, was es tun soll. Jetzt kehren wir zurück zu unserem Transparenz-Panel. Denn es ist wirklich wichtig, bevor wir hier gehen, dass wir zuerst sicherstellen, dass wir das haben, was wir brauchen, das ist ein schwarzer Fisch auf Weiß hier und ein weißer Fisch auf Schwarz hier. Aber auch im Moment bearbeiten wir noch die Deckkraft Maske. Sie können hier oben in der Titelleiste sehen, hier für dieses Bild, es steht Deckkraft Maske. Jetzt musst du aus dieser Deckkraft Maske raus oder du wirst nie in der Lage sein, an deinen Fischen zu arbeiten. Also, was Sie tun müssen, bevor Sie hier gehen, ist sicherzustellen, dass alles so aussieht und dann klicken Sie auf diesen Fisch hier. Dann ist alles in Ordnung. Nun, wenn Ihr Transparenzdialog nicht so aussieht, ist es jetzt an der Zeit zu stoppen und zurückzugehen und wieder zu beginnen. Du willst hier einen weißen Fisch und einen schwarzen Fisch. Klicken Sie dann auf Ihren schwarzen Fisch, bevor Sie diesen Dialog verlassen und jetzt ist alles perfekt und wir sind bereit, weiter mit unseren Fischen zu arbeiten. 3. Etwas filigraner Teil 2: Jetzt, da wir unsere Fische kreiert haben und unsere Maske haben, sind wir bereit, unseren ersten Fisch zu dekorieren. Lassen Sie uns einfach über den Fisch auswählen, also haben wir ihn ausgewählt. Wir werden unser Erscheinungsbild Panel bekommen, das hier unten ist, und wir werden es dort verschieben, wo wir es sehen können, weil wir es während des gesamten Projekts nutzen werden. Wenn Sie hier unten kein Erscheinungsbild Panel haben, wählen Sie einfach Fenster und dann gehen Sie und holen Sie es aus der Liste hier. Es nennt sich Aussehen. Im Moment können wir sagen, dass unser Fisch keinen Schlaganfall hat und er eine schwarze Füllung hat. Klicken wir hier auf dieses Füllelement. Sie müssen auf die Füllung klicken, weil wir den Effekt, den wir als nächstes anwenden wollen , um nur diese bestimmte Füllung beeinflussen. Wir wählen Effekt, Stylize, Scribble. Nun, was Sie sehen sollten, ist genau das, was Sie jetzt auf dem Bildschirm sehen, ist, dass Sie einen kritzelnden Effekt sehen sollten. Wir werden es 30 Grad im Winkel machen, und dann können Sie gehen und jeden Effekt erzeugen, den Sie mögen. Du kannst deine machen, was immer du willst. Nun, ich mag ein wenig Variation im Kopf, und der Streik mit ist ein Pixel. Aber ich denke, das ist wahrscheinlich ein bisschen viel, weil ich diese schraffieren werde, ich möchte wahrscheinlich weniger Breite in meinem Hub, als Sie normalerweise wollen. Ich könnte nur den Abstand ein wenig erhöhen, und vielleicht ein wenig Zunahme der Variation, aber wahrscheinlich nicht so viel. Gehen wir zurück zu etwas Variation, aber nicht viel. Sie können mit diesem Dialog herumspielen, es macht alles Spaß von hier an. Jetzt, wo ich das habe, klicke ich einfach auf „Okay“. Das bedeutet, dass ich jetzt diese Füllung auf meiner Form habe, die einen Kritzeleffekt darin hat. Wenn ich das aufbringe, verschwindet der Kritzeleffekt weil er an dieser Füllung befestigt ist, ist das kritisch. Jetzt werden wir darauf klicken und wir werden es hier nach unten auf das neue Symbol ziehen. Was das tun wird, ist mir eine zweite Füllung genau die gleiche rechts oben auf der ersten zu geben, Sie können sehen, dass es verdunkelt Dinge ziemlich viel. Nun, gehen Sie zur zweiten Füllung und wir werden auf seine kritzeln klicken , weil wir diesen Effekt nur ändern wollen. Was ich tun möchte, ist, dies zu einem Winkel von 120 Grad zu machen , und das gibt mir meinen Schraffureffekt. Jetzt können Sie hier tun, was immer Sie wollen. Das ist offen, rutschen oder tun, was immer Sie wollen, treffen Sie, was Sie wollen, hier für Ihre Fische. sind nur die Entscheidungen, die ich getroffen habe, also klicke ich auf „Okay“. So weit so gut. Wir haben einen Schraffurfisch, aber wir wollen ihm eine Kachel geben und wir wollen ihm ein Gesicht geben, und hier ist dieses Projekt wirklich genial, weil wir es mit einer Füllung tun werden. Mal sehen, wie wir es machen sollen. Wir werden einfach hier auf „Neue Füllung hinzufügen“ klicken. Dies fügt eine solide schwarze Füllung über der Spitze von allem, so dass wir fragen kritzeln vorübergehend verloren haben. Sie sicher, dass wir diese bestimmte Füllung ausgewählt haben. Also eine, die du gerade hinzugefügt hast, die alles schwarz macht. es ausgewählt ist, wählen Sie „Effekt“ und dann In Form konvertieren und dann Ellipse. Das ist wirklich interessant, du wirst das wirklich mögen. Ich habe es in der Vorschau gesehen und ich werde Größe absolut machen. Sieh mal, was passiert. Was wir getan haben, ist, dass wir diesen Film innerhalb unserer Fische in einen Kreis umgewandelt haben , weil es sich um eine 30 Pixel breite und hohe Ellipse handelt, die im Grunde ein Kreis ist. Wir müssen unsere etwas größer sein, also mache ich nur meins. Lassen Sie uns 1770 testen. Das ist ziemlich gut für das Gesicht des Fisches. Es wird hier rüber gehen, aber ich misse es nur, wo es gerade ist, also klicke ich auf „Okay“. Wir haben einen Schraffurfisch und wir haben das Gesicht des Fisches, es ist nicht an der richtigen Stelle. Lass uns gehen und diese Füllung hier holen. Wir wollen sicherstellen, dass wir an der schwarzen Punktfüllung arbeiten. Ich habe es hier ausgewählt, jetzt wählen wir Effekt, Verzerren und Transformieren, Transformieren. Was wir hier tun möchten, ist, dass wir das verschieben möchten, also werden wir auf „Vorschau“ klicken, um es einzuschalten. Wir brauchen keine Kopien, alles, was wir brauchen, ist, sie in Richtung des vorderen Ende des Fisches zu bewegen. Lassen Sie uns die horizontale Option hier ziehen. Ja, es bewegt sich, aber Sie können sehen, dass wir auf dieser Rutsche nicht mehr Platz haben. Nun, das ist nur veranschaulicht, denn wenn du hier klickst und anfängst, die Pfeiltaste nach oben zu drücken oder eine Zahl einzugeben, kannst du die gewünschte Nummer dort einfügen. Ich drücke tatsächlich Shift und die Pfeiltaste nach oben, um den Kreis den ganzen Weg über zu bewegen , so dass es das Gesicht des Fisches bedeckt und ich werde auf „OK“ klicken. Das war ein Kreis, aber warum sehe ich nicht den Kreis außerhalb des Fisches? Nun, die Antwort darauf ist diese Maske. Die Maske, die wir erstellt haben, ist signiert, um eine Schaufel A füllt in diesen Fisch zu illustrieren, aber alles, was außerhalb des Bereichs der Fische geht, wollen wir nicht sehen. Es ist im Grunde eine Clipping-Maske, die in der Form vergraben ist, indem wir eine Maske machen, bevor wir alles als Kritzeln und einen Kreis begannen und alles andere, was wir mit dieser Form tun , wird alles auf innerhalb dieser Form beschränkt werden. Deswegen funktioniert es so. Jetzt wollen wir noch einen dieser Kreise, aber dieses Mal wollen wir es für den Fischschwanz, nur damit wir ein bisschen Übung damit bekommen. Lass es uns ganz neu machen. Gehen wir zu Neue Füllung hinzufügen. Wir hätten eine Kopie der anderen erstellen können, aber es lohnt sich, mit dieser Option „In Form konvertieren“ ein wenig Übung zu machen. Dies ist unsere Füllung, das ist unsere feste schwarze Füllung, also werden wir es so ausrichten, dass der Effekt, den wir erzeugen werden, damit gemacht wird, wir wählen Effekt, In Form konvertieren, Ellipse. Stellen Sie sicher, dass vorherige Einschalten und klicken Sie auf Größe, Absolute, denn das bedeutet, dass wir tatsächlich die Größe selbst machen, bekommen wir zu wählen, wie groß es ist. Wir werden mit 70 von 70 für diese beginnen, sieht ziemlich gut aus, klicken Sie auf „OK“. Wieder müssen wir es verschieben, also wieder, wir werden dieses Ziel anvisieren, damit wir sicherstellen, dass wir das richtige Ziel haben, und dann wählen wir „Effekt“, „ Verzerren “ und „Transformieren“ und dann „Transformieren“. Dieses Mal werden wir es in die entgegengesetzte Richtung schieben, aber wir wollen sicherstellen, dass wir die Vorschau zuerst aktivieren, damit wir sehen können, was wir tun. Nehmen wir es in diese Richtung. Auch hier ist uns der Platz in unserem Dialog ausgegangen, aber wir können einfach Pfeil nach unten, Pfeil nach unten verschieben, um den Schwanz unseres Fisches so weit auszudrücken, wie wir es brauchen. Wenn wir es an Ort und Stelle, klicken Sie auf „OK“. Nun, bevor wir fertig sind, lassen Sie uns das Auge des Fischs erstellen, und Sie wissen bereits, wie das geht, weil es nur eine weitere Füllung sein wird. Klicken wir hier auf Neue Füllung hinzufügen. Nun, das ist eine schwarze Füllung, aber lassen Sie es jetzt rosa machen, nur damit wir es klar sehen und genau sehen können, woran wir arbeiten. Wir müssen diese Füllung in einen Fischaugengrößenkreis machen. es ausgewählt ist, wählen Sie Effekt, In Form konvertieren, Ellipse. Aktivieren Sie erneut die Vorschau. Wir wollen, dass es eine absolute Größe ist, jetzt 36 wird offensichtlich zu groß sein, ich denke mehr, etwas wie 13 und 13 wird eine gute Fischaugengröße sein. Da ist es, ich klicke auf „Okay“. Was wir jetzt tun müssen, ist es zu bewegen. Auch hier stelle ich sicher, dass diese Füllung ausgewählt ist. Ich wähle Effekt, Verzerren und Transformieren, Transformieren. Stellen Sie sicher, dass die Vorschau eingeschaltet ist, und wir müssen sie in Richtung der Vorderseite des Fisches bewegen. Uns ist der Schieberegler hier gelaufen, also werde ich nur in das Feld klicken und ich werde Pfeil nach oben oder Pfeil nach oben verschieben, um das Auge über zu bewegen. Ich denke immer noch, dass meine Augen ein bisschen groß sind, also werde ich nur raten, wohin es gehen wird. Ich möchte, dass es auch etwas weiter unten auf dem Gesicht des Fisches liegt, also klicke ich auf „Okay“. Aber es ist immer noch ein bisschen groß, also gehe ich zurück zu meiner Ellipse, ich werde darauf klicken, und damit kann ich Änderungen an der Größe meines Fischauges vornehmen. Ich habe es gerade auf 12 und 12 gekauft und ich klicke auf „Okay“. Jetzt ist es ein rosafarbenes Auge, aber ich denke, unser Fisch könnte besser aussehen mit einem anderen Farbenauge, also lasst uns einfach hier reinklicken, und lasst uns gehen und das Auge des Fisches ändern, zum Beispiel weiß, eigentlich, ich denke, ich werde für ein hellgrau gehen. Dort haben wir unseren ersten Fisch und wir sind bereit, gehen Sie weiter und unsere anderen Fische zu kreieren. 4. Etwas filigraner Teil: Wir können die anderen Fische für unser Projekt erstellen, indem wir nur eine Kopie dieses Fisches machen. Ich werde diesen Fisch mit dem Auswahlwerkzeug auswählen, und ich gehe zu Alt, ziehe eine Kopie davon weg, und dann ziehe ich eine zweite Kopie. Wenn Sie auf einem Mac arbeiten, wird das Option ziehen. Jetzt werde ich alle drei Fische auswählen, weil ich sie ordentlich ausräumen möchte. Wenn ich sie auswähle, werden Sie sehen, dass die Ausrichtungsoptionen hier erscheinen, und das erste, was ich tun werde, ist, dieses Symbol hier herunterzuklappen um sicherzustellen, dass ich den Fisch aneinander ausrichten werde, nicht an der Kunsttafel, also werde ich auf An Auswahl ausrichten klicken. Was ich tun möchte, ist sicherzustellen, dass sie gleichmäßig voneinander verteilt sind. Ich wähle Vertikal Distribution Center, und das wird nur sicherstellen, dass sie schön und gleichmäßig verteilt sind. Um sicherzustellen, dass ihre Schwänze in der Ausrichtung sind, lassen Sie uns einfach gehen und sie horizontal ausrichten links, und das stellt nur sicher, dass sie schön und ordentlich und ordentlich Fische sind. wir einen Blick auf diesen Mittelfisch, denn was wir tun wollen, ist, ihn umzudrehen damit wir wollen, dass er in die entgegengesetzte Richtung zeigt. Wählen Sie bei ausgewählter Option „Objekt transformieren“, „Reflektieren“. Jetzt werden Sie sehen, dass es über die Vertikale reflektiert wird und das ist in Ordnung, das Problem ist, dass es Auge und Schwanz ein wenig bewegt haben, aber wir wissen bereits, wie man diese erstellt, also zu wissen, wie man sie erstellt, bedeutet, dass wir sehr schnell beheben sie, also werde ich einfach auf „Okay“ klicken. Mit diesem Fisch ausgewählt, muss ich die Dinge oszillieren, die ich reparieren muss. Nun, das erste, was ist dieses Auge, also lass uns einfach gehen und das Auge auswählen. Alles, was ich tun muss, ist, die Transformation zu ändern, also gehe ich zu dieser Transformation und ich werde das Auge in die entgegengesetzte Richtung bewegen, um sicherzustellen, dass ich die Vorschau eingeschaltet habe, damit ich sehen kann, wo mein Auge ist. Ich werde es nur weiter bewegen. Ich habe meine Vorschau verloren, das ist besser. Lassen Sie uns weiter bewegen, und ich denke, wenn ich das Gesicht aufrichte, wird das in einer ziemlich guten Position sein, also klicke ich auf „Okay“. Jetzt schauen wir uns an und sehen, was das ist, na ja, das sind die FISA-Lippen, also wieder, gehen wir zu Transformieren, lassen Sie uns Vorschau aktivieren und wir wollen es nur ein wenig zurückbewegen , so dass es wie die anderen Gesichter aussieht, Ich denke, mein Auge könnte ein wenig Anpassungswerkzeug jetzt brauchen, lasst uns gehen und das Auge wieder verwandeln, nur bringen Sie es ein wenig zurück. Dann schauen wir uns den Schwanz an, was bedeutet, dass dieser wahrscheinlich derjenige ist, der noch übrig ist, es ist der Schwanz. Lassen Sie uns auf „Transform“ klicken, weil wir den Schwanz anpassen wollen klicken Sie auf „Zurück“, damit wir sehen können, was wir tun, und dann müssen wir es nur ein wenig mehr schieben und machen es mit den anderen Kacheln übereinstimmen und klicken Sie auf „OK“, Also, jetzt haben wir zwei Exemplare von unseren Fischen gemacht und wir haben einen von ihnen gekippt. Werfen wir einen Blick auf unsere Hintergründe. Ich kann das Erscheinungsbild Panel für jetzt loswerden, weil ich es nicht ganz so sichtbar brauche, werde ich nur wieder in Position auftauchen. Wir werden einen Hintergrund mit einem Rechteck hinzufügen, also werde ich hier auf das Werkzeug „Rechteck“ klicken, ich werde einen Hintergrund über meine Illustration zeichnen und es ist mit durchgehendem Schwarz gefüllt. Jetzt, um unseren gewellten Ozean-Look zu erhalten, werden wir das Muster verwenden, also gehe ich hier auf die Farbfeld-Palette, und ich werde hier auf dieses Symbol klicken, dieses „Menü“ -Symbol. Ich werde Open Swatch Library wählen, und ich gehe zu Mustern, und ich gehe in die Natur, und ich gehe zur Natur Tierhäute. Diese Muster werden Ihnen in Illustrator gegeben, so dass Sie diese einfach zur Open Swatch Library gehen, Muster, Natur, Natur Tierhäute. Jetzt gibt es hier ein Muster namens Tiger, und ich werde das benutzen. Das ist das Tiger-Muster. Jetzt sieht es im Moment nur Halbwertswellen im Ozean aus. Eines der Dinge, die wir tun müssen, ist, dies so zu drehen , dass es über die Illustration geht, nicht nach oben und unten. unser Rechteck noch ausgewählt ist, wähle ich „Objekt transformieren“ und dann „Drehen“. Was hier jetzt passiert ist, ist, dass meine Form und mein Muster beide gedreht sind, ich möchte meine Formen nicht drehen, ich werde nur diese Option deaktivieren. Ich habe die Vorschau eingeschaltet, aber Sie können jetzt sehen, dass das, was passiert ist, ist, dass mein Muster durch Drehen um 90 Grad gedreht wurde, so dass es jetzt ein bisschen mehr wie Wellen im Ozean aussieht, also klicken Sie auf „OK“. Was wir als Nächstes tun wollen, ist, diesen unter den Fisch zu bewegen, damit wir ihn an Ort und Stelle sehen können. Ich klicke auf Öffnen Sie die Option Ebenen hier, das Ebenenbedienfeld, Sie können dazu gelangen, indem Sie Fenster und dann Ebenen auswählen. Wir haben nur eine Ebene in diesem Dokument, aber wenn ich es öffne, können Sie sehen, dass wir ein Rechteck und drei Fische haben, die drei Fische sind auf diesen Pfaden. Ich werde dieses Rechteck greifen und ich werde es den ganzen Weg nach hinten ziehen. Jetzt hätte ich Objekt verwenden können, arrangieren und An den Rücken senden verwenden können, aber ich möchte Ihnen nur zeigen, dass Sie das auch mit dem Ebenenbedienfeld tun können. Jetzt haben wir hier ein paar Probleme, sagen die PSF-Fische durch, aber das wird in einer Minute leicht zu lösen sein, aber lassen Sie uns mit der Tatsache umgehen, dass der Ozean jetzt braun ist. Gut in Illustrator begraben, fragen Sie einige Farbbearbeitungswerkzeuge, mit diesem Rechteck ausgewählt, Ich werde Bearbeiten und dann Farben bearbeiten wählen, und es gibt eine Option für Konvertieren in Graustufen. Was das tun wird, ist meine patentierte Graustufen zu machen. Da ist es, ein Graustufenmuster, viel mehr wie das, was wir für unsere Fisch-Illustration wollen. Jetzt, da wir unseren Hintergrund gemacht haben, sind wir bereit, das Problem zu lösen, dass unsere Fische etwas durchmachen, und wir werden das im nächsten Video tun. 5. Etwas filigraner Teil: Um das Problem zu lösen, werde ich durch Fisch sagen, wir werden das Auswahlwerkzeug nehmen und wir werden auf diesem ersten Fisch auswählen. Gehen wir zum Darstellungsfenster. Das Problem mit dem Fisch ist, dass alles, was wir im Weg von Füllungen haben , die über den Körper des Fisches ist, ein Kritzeleffekt ist. Hier sind die beiden Füllungen, die den Körper des Fisches beeinflussen, und beide sind mit Kritzel-Effekten gefüllt. Was wir tun müssen, ist, etwas dahinter zu bringen. Wir müssen den gesamten Fisch mit einer Farbe füllen und alles hinter den Kritzeleffekt setzen, und hinter dem Gesicht, dem Auge und dem Schwanz, und das Leben wird gut sein. Lassen Sie uns hier gehen und klicken Sie auf „Neue Füllung hinzufügen“. des Arguments willen, lasst uns einfach die Füllung verwenden, die wir hier haben. Es ist ein blassgrau, das ich früher für das Auge ausgewählt habe. Aber Sie könnten immer hierher kommen und auf eine andere Farbe klicken, um die Füllung zu machen, welche Farbe Sie für Ihren Fisch wollen. Man kann sagen, dass diese Füllung ganz oben auf diesem Fisch steht, und das ist der Grund, warum es alles darunter vertuscht. Um es hinter allem anderen zu setzen, greifen wir es einfach und ziehen es nach unten. Wir wollen es unter die letzte Füllung ziehen, die eines dieser Kritzelsteine ist. Wenn wir es da kriegen, lassen wir einfach los. Jetzt können Sie sagen, dass der Fisch tatsächlich eine Hintergrundfarbe hat. können wir auch für die anderen Fische tun. Füge eine Füllung hinzu, na ja, das ist nicht in der richtigen Grau. Ich werde nur gehen und ein Grau dafür holen, und dann ziehen Sie es den ganzen Weg unter jede andere Füllung. Gehen wir zu diesem Fisch und machen das Gleiche. Eine neue Füllung, nehmen Sie sie auf, ziehen Sie sie unter alle anderen Füllungen. Wenn wir wegklicken, können Sie sehen, dass die Fische ein wenig Schwierigkeiten haben , innerhalb des Ozeans zu sehen. Nun, wir können das auf ein paar Wege lösen. Einer von ihnen ist, dass wir tatsächlich einen Schlaganfall um unseren Fisch hinzufügen könnten. Lassen Sie uns auf den ersten Fisch klicken. Wir haben bereits einen Schlaganfall hier, es ist nur so, dass es mit nichts gestreichelt ist. Gehen wir und werden weiß für unsere Strichfarbe. Machen wir es zum Beispiel einen Drei-Punkt-Strich. Nun, der Drei-Punkt-Schlag, schauen wir es einfach weg von den Fischen, es streichelt nur den Körper und es streichelt nicht das Gesicht und den Schwanz. Der Grund dafür ist, dass es hier weit tief in den Erscheinungen der Fische vergraben ist. Es ist unter dem Gesicht, dem Schwanz und dem Auge. Alles, was wir tun müssen, ist, es zu packen und es ganz nach oben zu ziehen. Das wird es über die Oberseite aller anderen Objekte auf dem Fisch legen. Ich sollte gehen und sagen, dass wieder auf diesem Fisch, wir gehen und einen Schlaganfall hinzufügen. Wir gehen und fügen einen weißen Strich hinzu, wir werden es zu einem Drei-Punkt-Strich machen. Dann werden wir diesen Schlag aufheben und wir werden ihn über absolut alles andere stellen , so dass er den Fisch umgibt. Wir machen das auf der letzten. Das sieht besser aus. Um fertig zu werden, gehen wir zu unserem Rechteck. Ich habe mein Rechteck hier ausgewählt und ich werde wählen, Objekt, Transformieren, Skalieren. Was ich tun möchte, ist, die Füllungen nach unten zu skalieren, damit ich die Vorschau hier aktiviert habe. Ich möchte sicherstellen, dass „Objekte transformieren“ deaktiviert und „Muster transformieren“ aktiviert ist. Denn was ich tun möchte, ist sicherzustellen, dass ich das Muster und nicht das Objekt transformiere. Im Moment habe ich es auf 70 Prozent eingestellt, aber lass es uns einfach ein bisschen runter nehmen. Ich denke, es muss hier ziemlich klein sein. Ich habe es jetzt auf etwa 39 Prozent eingestellt und ich klicke auf „Okay“. Dort haben wir eine Schwarz-Weiß-Version unseres Fischbildes. Wenn Sie ein wenig bunter gehen möchten, können Sie den ersten Fisch auswählen und zurück zum Erscheinungsbild Panel gehen. Jetzt scheint mein Erscheinungsbild Panel verschwunden zu sein, also lassen Sie uns einfach gehen und es auswählen. Wir wissen, dass hier unten die Füllung ist, die die Farbe des Fisches kontrolliert. Nun, wir können dieses Panel hier runterwerfen und ihm eine Farbe hinzufügen, wir machen einen roten Fisch, und dann klicken wir hier und wir machen einen grünen Fisch. Dann machen wir zum Beispiel einen blauen Fisch. Lassen Sie uns dieses auswählen und wieder, wir werden nur seine Farbe in eine blaue Farbe ändern. Ihr Projekt hier wird es sein, Ihre eigenen drei Fische zu kreieren. Sie werden Ihre Maske mithilfe des Darstellungsbedienfelds erstellen. Dann können Sie Ihren Fisch mit allen Kritzelmustern füllen, Sie können Ihren Fisch mit Farbe füllen. Du wirst das Gesicht des Fisches erschaffen, und es ist Schwanz, und es ist Auge. Sie werden einen der Fische drehen und die Probleme mit einigen der Objekte im Inneren des Fisches nicht mit ihm drehen und dann einen Hintergrund aus diesem Tigermuster erstellen. Dieser Illustrator-Kurs war voller Tricks und Tipps für das Erscheinungsbild Panel. Ich bin mir sicher, dass Sie, wenn Sie dieses Projekt abgeschlossen haben, eine echte Wertschätzung dafür haben werden, was das Erscheinungsbild Panel kann und nur einige der Möglichkeiten, es in Ihren Illustrationen zu verwenden. Bitte, wenn Sie dieses Video mögen, geben Sie es einen Daumen hoch, damit andere Leute wissen, dass es sich um eine Videoserie handelt, die es sich lohnt. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank, dass Sie sich mir für diese Episode von Graphic Design for Lunch angeschlossen haben. Ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen. 6. Bonusvideo zu Drehung und Skalierung von Fisch: Dies ist ein zusätzliches Bonusvideo für diese Klasse, weil es eine Frage gegeben hat , wie Sie diese Fische drehen können, sobald Sie sie erstellt haben. Hier in der letzten Tafel auf meinem Fisch, und so lasst uns einfach diesen obersten Fisch finden , der hier ist. Ich werde sein kleines Symbol hier anvisieren, um es auszuwählen. Wenn ich versuche, es mit zum Beispiel „Objekt“, „ Transformieren“ und dann „Drehen“ zu drehen. Lassen Sie uns es einfach um etwa 135 Grad drehen und klicken Sie auf „Okay“, Sie werden sehen, dass es einige Probleme mit dieser Rotation gibt. Lassen Sie mich einfach wieder hinauszoomen und wir werden sehen, dass der Kopf des Fisches und der Schwanz nicht richtig gedreht haben, also wird das offensichtlich nicht funktionieren. Ich werde dies nur rückgängig machen, indem ich Control oder Command Z diese Fischform noch ausgewählt ist, werde ich ein paar Dinge zeichnen. Zunächst einmal werde ich sicherstellen, dass die Maske, die mit dem Fisch verbunden ist , tatsächlich mit dem Fisch zu bewegen. Ich gehe zum Erscheinungsbild Panel, ich klicke hier auf die Option „Deckkraft“ und stelle sicher, dass dieses Symbol hier grau ist. Das bedeutet, dass sich die Maske und der Fisch zusammen drehen, und das ist wirklich, wirklich wichtig. Ich werde sicherstellen, dass es nicht so aussieht, aber es sieht so aus. Dann gehen wir zurück zu unserem letzten Panel, zurück zu unserem Fisch und wählen „Objekt“ und dann „Aussehen erweitern“. Jetzt wirst du den Scribble-Effekt sagen. Ich möchte nur den Hintergrund hier ausschalten und Sie können sehen, dass wir die Auswahl um den Scribble-Effekt sehen. Aber das ist nur vorübergehend, weil mein Klick weg von der Form, alles sieht so aus, wie es ursprünglich getan hat. Wenn ich den Hintergrund einschalte, kann man sagen, dass es keine Veränderung in der Fische gibt, die sein Aussehen erweitert haben. Gehen wir zurück zu unserer Gruppe und schauen wir mal, was wir damit machen können. Ich wähle „Objekt“, „Transform“ und dann „Drehen“ und wir gehen zurück zu unserer 135-Grad-Rotation, also hat sich diese um diese 135 Grad gedreht. Sie können diese speichern, wenn die Vorschau aktiviert ist. Der Kopf und die Fliese des Fisches werden einfach perfekt funktionieren. Ich klicke einfach auf „Okay“. Nun, die andere Frage, die die Leute hatten, war, dass sie Skalierung nicht funktionierte. Wenn sie versuchten, die Größe des Fisches anzupassen, funktionierte es nicht. Nun, so stellen Sie sicher, dass es funktioniert, Sie wählen „Bearbeiten“ und dann „Einstellungen“ und „Allgemein“. Wenn Sie nun auf einem Mac arbeiten, tun Sie dies über „Illustrator“, „Einstellungen“, „Allgemein“. Der allgemeine Bereich hier suchen Sie für diese Option Skalieren Striche und Effekte. Wir wollen das aktivieren, weil das bedeutet, dass die Striche und die Effekte, die auf diesen Fisch angewendet werden, skaliert werden , wenn wir die Fische neu skalieren. Lasst uns einfach auf „Okay“ klicken, gehen wir zurück und zielen auf unsere Fische. Ich werde sicherstellen, dass meine Griffe sichtbar sind, sie sind hier. Ich werde Shift und Optionen halten, so dass ich einfach mein Angeln skalieren kann, also ist es viel, viel kleiner, und ich werde es einfach hier drüben bewegen. Lassen Sie uns es an die Spitze der Schichten verschieben , so dass wir sagen können, dass dieser Fisch einfach perfekt funktioniert. Es wurde nach unten skaliert und proportional skaliert, und es konnte gedreht werden. Wenn Sie Probleme damit haben, führen Sie einfach diese Schritte aus. Sie werden den Fisch auswählen, Sie werden sicherstellen, dass die Deckkraft Maske, die mit dem Fisch verbunden ist, tatsächlich damit verknüpft ist, so dass es sich dreht. Wenn sich der Fisch dreht, wählen Sie „Objekt“, „Erweitern“, „Aussehen“, um ihn zu erweitern. Dann sollten Sie richtig sein, um die Fische zu drehen und die Fische zu skalieren, vorausgesetzt natürlich überprüfen Sie , um sicherzustellen, dass Ihre Präferenzen auf diese Skalenstriche und Effekt eingestellt sind. Wenn Sie weitere Fragen bezüglich der Fische und die Anpassung der Größe oder Rotation der Fische haben, zögern Sie bitte nicht, die Frage zu stellen, ich werde sehen, was ich tun kann, um zu helfen.