So malst du ein Aquarellbild mit einem Blumenkranz | Caitlin Sheffer | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

So malst du ein Aquarellbild mit einem Blumenkranz

teacher avatar Caitlin Sheffer, Watercolor Artist & Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

5 Einheiten (27 Min.)
    • 1. Teil 1: Einführung

      0:44
    • 2. Teil 2: Materialien

      2:25
    • 3. Teil 3: Pinsel- und Blätterübung

      2:32
    • 4. Teil 4: So schaffst du die Grundlage für den Blumenkranz

      8:56
    • 5. Teil 5: So fügst du Blumen in den Blumenkranz ein

      12:34
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

3.960

Teilnehmer:innen

81

Projekte

Über diesen Kurs

Dieses Schritt-für-Schritt-Tutorial ist eine geführte Kurseinheit, wie du einen modernen floralen Kranz mit Wasserfarben malen kannst. Es ist eine großartige Übung für alle Fähigkeiten, da sie grundlegende Materialien und Techniken verwendet.

Wenn du fertig bist, hast du ein schönes Kunstwerk mit einem Rahmen, Schneide/trimmen und als Briefpapier oder sogar digitalisieren für die Verwendung bei Grafikdesign. Du erhältst auch zwei PDF-Dateien mit hilfreichen Tipps und Referenzbildern, sowie einen bonus mit inspirierenden Zitate. :)

Materialien:

1. Eine kleine Bowl, ca. 6" im Durchmesser .

2. Einen Zeichenstift, 2H oder weniger

3. Pinsel, die du an der Hand hast, verwende aber 3 Runde Brushes, Größen 1, 5 und 10. )

4. Wasserfarbe (Eine kostengünstige Palette ist in der Kurseinheit geeignet, die in der Kurseinheit verwendet die Loft des Artists von Michael)

5. Aquarellpapier (kaltgepresst, 140 lb oder höher)

6. Wasser

7. Absorbierendes Papiertuch (ich bevorzuge die Marke Viva)

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Caitlin Sheffer

Watercolor Artist & Designer

Top Teacher

Welcome!

I'm Cate from Emerald Ivy Studios, and I'm just a little in love with flowers, watercolors, and Diet Dr. Pepper. I'm a mom by day, artist by night, and a proud Hallmark Channel movie enthusiast. This is my happy corner of the internet where I will share with you my latest tutorials, tips, and tricks. Follow along on Instagram (@EmeraldandIvyStudios) for glimpses into my process. 

Website: www.emeraldivystudios.com

Questions/Inquiries? You can get in touch by leaving a comment or by emailing: hello@emeraldivystudios.com

Based in Virginia, United States.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Teil 1: Einführung: Hey, Leute, ich bin Kate Schaeffer, die Künstler hinter „Bella Love Briefe“. Ich freue mich, mit Ihnen einige Tipps und Techniken zu teilen, wie man einen Blumenkranz malen. Es ist ein wirklich lustiges Projekt, es verwendet preiswerte Materialien, und es ist eine gute Möglichkeit, Ihr Vertrauen als Künstler aufzubauen und nur ein wenig zu erkunden. Lasst uns anfangen. Danke, dass Sie sich mir angeschlossen haben und ich freue mich, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. 2. Teil 2: Materialien: Für dieses Projekt benötigen Sie nur ein paar relativ preiswerte Materialien, um loszulegen. Alles, was hier zu sehen ist, finden Sie in Ihrem lokalen Handwerksgeschäft. Lassen Sie uns über Bürsten sprechen. In dieser Lektion habe ich drei unterschiedlich große Rundbürsten verwendet. Rundpinsel sind die am häufigsten verwendete Pinselart für Aquarellmalerei, weil sie so vielseitig sind. Warum sollte ich also drei der exakt gleichen Pinselart brauchen? Nun, jede Größe erzeugt etwas andere Größe Pinselstriche und hält unterschiedliche Mengen an Wasser. In diesem Video verwende ich die Größe 1, 5 und 10. Jedes Aquarellfarben-Set funktioniert für dieses Projekt. Dies ist eine Artist's Loft Farbpalette von Michaels und ich benutze sie seit mehreren Monaten. Es hat eine große Farbauswahl und es ist ideal für Anfänger. Einige meiner Lieblingsbilder wurden mit diesem billigen $4 Set gemacht. Zeit, ein Papier zu holen. Aquarellpapier kommt in der Regel in zwei Sorten. Kalt gepresst, ein raueres, saugfähigeres, traditionelles Aquarellpapier, und heiß gepresst, das ein glatteres, weniger saugfähiges Papier ist. Wenn Sie gerade mit Aquarellen beginnen, empfehle ich Ihnen, ein dickes, kaltgepresstes Papier mit einem Gewicht von mindestens 140 Pfund zu wählen . Jede Marke wird es jedoch tun, ich komme fast immer wieder auf die Arches Zeitung zurück hier und im Introvideo dieser Lektion zu sehen ist. Sie benötigen auch einen Bleistift für dieses Projekt. Ich empfehle, einen 2H oder leichteren Zeichenstift zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Linien schwach sind. Sie können auch einen normalen Bleistift verwenden. Seien Sie sicher, dass Sie, wenn wir anfangen, unseren Kreis zu verfolgen , nicht zu stark auf das Papier drücken. Zu guter Letzt brauchen Sie eine kleine runde Schüssel, die Sie auf Ihr Papier umdrehen und verfolgen können. Die Größe spielt keine Rolle, aber bedenken Sie, je größer die Schüssel, desto mehr müssen Sie malen. Eine letzte Sache, obwohl sie hier nicht abgebildet sind, benötigen Sie auch eine Tasse Wasser und ein saugfähiges Papiertuch. 3. Teil 3: Pinsel- und Blätterübung: Alles klar, Leute, es ist Zeit, mit ein paar Übungsstrichen anzufangen. Für jede Größe Pinsel, die Sie haben, werden wir drei Übungsstriche machen. Das ist ich mit meiner Größe eine Rundbürste. Der erste Schlag, ich mache nur eine dünne Linie, kaum Druck auf meine Bürste ausübt. In der zweiten Zeile richte ich viel Druck auf meine Bürste aus, so dass ich eine dickere Linie bekomme. Der dritte Schlag, ich werde abwechseln zwischen viel Druck, Heben auf ein wenig Druck, und dann viel Druck, und dann ein wenig, damit ich diese abwechselnd Fett, dünn, Fett, dünn, fette, fette Linie. Dies ist sehr nützlich, wenn wir anfangen, Blätter zu malen. Hier ist ein weiterer Winkel, so dass Sie sehen können, was ich über die Breite des Strichs spreche. Eine sehr feine Linie ist das, was passiert, wenn man nur ein wenig Druck ausübt. Hier ist eine feine Linie und dann, wenn ich auf meine Bürste schiebe, schaffen die Borsten eine schöne breite Blattform und dann hebt ich wieder auf und macht einen dünnen Stiel. Sie können auch ein wenig verschiedene Pigmente in die nasse Farbe fallen lassen , um ein lebensechtes Blatt zu schaffen, ich fällt nur ein wenig gelb und es macht es ein wenig authentischer aussehen. Jetzt habe ich auf meine Größe fünf Rundbürste gewechselt, ich werde den sehr leichten Druck machen, wie ich es mit dem ersten Pinsel getan habe. Aber Sie können sehen, weil es eine größere Bürste ist, die Linie, die Sie bekommen, ist dicker, und das gleiche wird passieren, wenn ich nach unten drücken, um mein Blatt zu machen, es ist nur ein größeres Blatt. Hier ist ein letzter Blick auf diese Übung in einer Hyper-Speed-Ansicht. 4. Teil 4: So schaffst du die Grundlage für den Blumenkranz: Wir haben unsere Vorräte, wir praktizierten unsere Pinselstriche, wir sind bereit, mit unserem Blumenkranz zu beginnen. Also schnappen Sie sich Ihre Schüssel und greifen Sie Ihren Bleistift und drehen Sie die Schüssel auf den Kopf über das Papier. Jetzt werden Sie sehr leicht um die Schüssel zu verfolgen, so dass Ihr Bleistift nur kaum eine Markierung auf dem Papier hinterlässt. Sie wollen nicht, dass es dunkel ist, weil Bleistift nicht gut anhebt, nachdem Sie darüber gemalt haben, und Sie wollen nicht wirklich, um es durch das Bild zu sehen. Nachdem ich die Schüssel hochgehoben habe, sehe ich kaum meinen Bleistift. Ich werde es mit meinen Finger verfolgen, damit Sie sehen können, dass es sehr, sehr schwach ist, aber es ist immer noch da gerade genug, dass wenn ich es aus der Nähe sehe und persönlich weiß, wohin ich meine Blätter wollen. Also jetzt schnappe ich meine Größe 1 Rundbürste, weil es sehr zierlich ist und es ist perfekt für diesen ersten kleinen Teil, wo ich die Stiele male. Sie wollen wirklich Ihren Pinsel ins Wasser bekommen, es gesättigt bekommen, und dann werden Sie es in Ihre Farbe Ihrer Wahl tauchen, und wenn Sie am Ende den Künstler Loft-Pellet für Michaels kaufen, Ich benutze gerne die wirklich dunkelgrün das ist die zweite Spalte, dritte Reihe nach unten, und es ist nur sehr erdig gelegen. Ich füge gerne ein wenig gelb hinzu und füge ein wenig mehr Wasser hinzu , damit es schön und flüssig ist und du hast genug auf deiner Bürste. Ich fange gerne mit nur einem kleinen Weinstock an. Wie wir mit unseren Pinselstrichen üben, und dann fange ich einfach an, alle Blätter hier und da einzuziehen, pausieren, um mehr Farbe zu meinem Pinsel hinzuzufügen. Denken Sie daran, nach unten zu drücken, um ein fetteres Blatt zu schaffen, und heben Sie dann nach oben, um den kleinen Stiel zu machen, der an der Rebe befestigt wird. Wenn du das tust, willst du keine dünne Linie entlang des Kreises malen , wo wir unseren Bleistift gezeichnet haben. Das ist nur ein lockerer Führer des Kreises, den wir malen werden, aber Sie wollen es nicht identisch mit der Farbe verfolgen. Du willst Lücken zwischen dem Laub für die Blumen lassen, wo die Blüten später gehen werden, und ich mag es, die untere Hälfte dieses Kreises mit den Blättern aufwachsen und die obere Hälfte dieses Kreises mit den Blättern nach unten wachsen, es hat nur eine schöne Komposition dazu. Es sieht sehr natürlich aus. Während Sie weiter gehen, möchten Sie darüber nachdenken, verschiedene Schattierungen von Farben zu erstellen, also hier füge ich ein wenig mehr Gelb hinzu, um eine hellere Blattfarbe zu erhalten. Wenn Sie dies tun, gibt es Ihrem Gemälde ein wenig mehr Dimension. Es gibt Ihren Blättern ein wenig mehr Tiefe. Es macht sie glaubwürdiger, etwas, das man tatsächlich in der Natur sehen könnte, denn wenn man einen Busch oder einen Baum anschaut, sind die Blätter alle genau gleich grün. Sie haben Bits von braun und rot und gelb und sogar blau und violett. Ich schlage vor, wenn Sie ein Grün mischen, ist es eine gute Idee, ein wenig gelb hinzuzufügen, ich meine eigentlich, was ich gerade getan habe, ist ein wenig rot hinzuzufügen. Wenn man rot und grün mischt, sieht es sehr erdig aus und es ist wunderschön. einfach ein wenig Blätter hinzu, wo denken Sie, dass sie natürlich wachsen könnten, und denken Sie daran, nach unten zu drücken, um ein fettes Blatt zu erstellen und heben Sie Backups, um es zu einem schönen Punkt, wo es befestigt zu machen. Es ist eine wirklich einfache Technik, die einen langen Weg geht, wenn Sie Blumen malen. Ich bin nicht allzu vorsichtig, wenn ich Farben auf meiner Palette mische. Ich bin ein bisschen ein unordentlicher Maler, und so reinige ich meinen Pinsel nicht viel, außer es nur in Wasser zu tauchen. Aber Sie können gründlicher sein, wenn Sie möchten, oder Sie können locker sein, wie ich dazu neige, zu arbeiten. Im Allgemeinen möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Pinsel wirklich sauber zwischen einer dunkleren Farbe und einer wärmeren Farbe. Sie können auch damit experimentieren, dass Ihre einzelnen Blätter in verschiedene Richtungen wachsen, nicht nur nach oben oder unten, sondern sie können über- oder abgefaltet werden. Sie haben vielleicht ein längeres, wispy Blatt wie, direkt dort gezeigt, und Sie müssen nicht in jedem einzelnen Raum des Urlaubs ausfüllen. Sie können Leerzeichen belassen, was ein wenig Tiefe und Dimension hinzufügt. Wenn Sie mit ein wenig Trockenbürste malen, werden Sie auch feststellen, dass es Leerzeichen hinterlässt, das ist ein schöner Effekt. Ich achte darauf, nicht zu viel Platz zu füllen, aber ich möchte, dass es natürlich mit genug Grün aussieht. Im Allgemeinen möchten Sie ziemlich gründlich mit dem Grün sein, bevor Sie anfangen, die Blumen zu malen, denn es ist ein wenig schwieriger, sie wieder hinzuzufügen, sobald Sie die Blumen malen. Sie werden sehen, was ich am Ende des Videos meine, ich habe versucht, ein wenig mehr Grün hinzuzufügen, und es ist schwieriger, weil die Blumen eine hellere Farbe haben, und Sie wollen nicht unbedingt über sie mit einer dunkleren Farbe malen. Hier habe ich nur ein wenig zu viel Wasser verwendet, und so benutze ich ein sehr saugfähiges Papiertuch, um etwas Wasser hochzuheben. Das ist das Tolle an Aquarellen, sie sind sehr verzeihend, wenn Sie sich vermasseln oder zu viel Wasser haben, es hebt sich sehr leicht mit einem Papiertuch auf. Ich benutze gerne die Marke viva, weil sie wirklich saugfähig ist. Mischen Sie immer wieder neue Grüntöne, und es ist einfach wirklich schön zu sehen, wie alles zusammen funktioniert. Es sieht viel natürlicher aus, wenn Sie nicht nur eine Farbe auf der Seite haben. Dies ist ein Beispiel dafür, wie ich die Richtung geändert habe, wie die Blätter wachsen, so bis jetzt sind sie alle nach oben aufgewachsen, und jetzt, wo ich an der Spitze bin, werde ich sie in die Richtung unten wachsen lassen. Beobachten Sie genau, drücken Sie nach unten und heben Sie auf, und Sie erhalten nur eine schöne Blattform, und Sie können in ein wenig mehr Farbe einer dunkleren Farbe fallen und es fügt sich einfach schön. Sie können einen wirklich zierlichen dünnen Stiel entlang des Kreises hinzufügen, und wir sind gerade bereit, unsere Blumen hinzuzufügen. 5. Teil 5: So fügst du Blumen in den Blumenkranz ein: Sobald Sie Ihre Blätter ein wenig trocknen lassen, ist es an der Zeit, unsere Blumen hinzuzufügen, was mein Lieblingsteil ist. Jetzt können Sie jede Farbe verwenden, die Sie für die Blumen wollen. Ich bin ein großer Fan von Pink. Das ist, was ich für diese Demonstration verwenden werde, aber Sie sind willkommen, jede Farbe zu verwenden, die Sie möchten. Ich werde mit meiner Größe 10 anfangen. Ich werde es mit viel Wasser und Pigment beladen, und ich werde zur größten Öffnung gehen, als ich in meinem Kranz habe. Ich werde nur damit beginnen, ein paar breite Blütenblätter zu machen und in die Mitte zu ziehen. Ich mache die gleiche Technik wie mit den Blättern, wo ich viel Druck auf die Borsten und es verblasst, um ein wirklich schönes natürlich aussehendes Blütenblatt zu machen. Im Allgemeinen, wenn Sie Blumen malen, möchten Sie mit einer dunkleren Farbe in der Mitte beginnen und Ihrem Pinsel mehr Wasser hinzufügen und die äußeren Blütenblätter auf diese Weise erstellen. Jetzt habe ich auf einen Pinsel der Größe fünf gewechselt , den ich für den Rest dieses Tutorials verwenden werde , weil ich das Gefühl habe, dass es dem Blatt etwas besser passt. Aber es ist eine großartige Gelegenheit, ein wenig rot oder orange oder gelb zu fallen, nur eine wärmere Farbe, die Sie in die Mitte Ihres Mehls hinzufügen können , um es sehr natürlich aussehen zu lassen. Sobald Sie eine größere Blume haben, die Ihre Lücke füllt, können Sie ein paar kleinere Blüten hinzufügen, um Ihre Formen locker oder fest zu halten, abhängig von der Art der Blume, die Sie wollen. Ich neige dazu, sie eher abstrakte, lose Blumen zu mögen. Aber Sie können Ihren kleineren Pinsel verwenden, um schöne, enge, detaillierte Blütenblätter zu machen. auf die Größe fünf zurückgehe, werde ich eine weitere größere Blume hinzufügen und nach unten drücken, um die größeren Blütenblätter zu machen. Es ist in Ordnung, einige der Blätter zu überlappen, weil das in der Natur passiert. Fügen Sie ein wenig dunkleres Pigment hinzu, und es macht Spaß zu sehen, wie die Farben auf dem Papier explodieren, während es sich mit dem Wasser vermischt. Ich nenne es gerne die Feuerwerkstechnik und ich denke, das ist ein offizieller Name, aber es macht Spaß zu üben. Das Tolle daran, moderne Floras zu malen, ist, dass es sehr locker ist. Du musst nicht sehr präzise sein. Es geht um die Geste der Blume, die ideal für Anfänger ist, weil man sich nicht super um die Details kümmern muss. Manchmal ist es eine nette Idee, mit Ihrem kleineren Pinsel hineinzugehen und Details zu Ihren größeren Blumen hinzuzufügen. Sie haben viel mehr Kontrolle, je kleiner die Pinsel, weshalb ich denke, die Größe 10 schien mit diesen drei nicht so viel zu funktionieren. Ich bin wirklich glücklich mit den Farben, die ich verwendet habe und ich denke, ich möchte in einer neuen Farbe hinzufügen. Ich werde ein wenig mehr Fuchsia machen, ein kleines bisschen Grün hinzufügen, um es natürlicher aussehen zu lassen. Ich fange mit der Lücke an der Spitze meines Kranzes an. Ich denke gerne an meinen Kranz als Uhr und ich versuche, sie etwa drei Stunden untereinander zu trennen. Die erste Blume, die ich tat, war um sechs Uhr. Die zweite war etwa acht oder neun Uhr, und jetzt bin ich um 12 Uhr. Es hilft mir nur, eine bessere Komposition zu schaffen und jetzt gehe ich dorthin, wo die drei oder vier Uhr sein würde. Das ist der beste Weg, wie ich erklären kann, wie Sie Ihre Blumen hinzufügen. Es ist gut, nicht alles in eine Richtung zu tun weil Sie aus den Augen verlieren, wie der ganze Kranz kollektiv aussieht. Das ist nur eine nette kleine Spitzentechnik, die Sie ausprobieren können, wenn Sie Ihren Kranz tun. Jetzt können Sie hier sehen, ich habe etwas rosa über meinen Stiel geschichtet, dann habe ich gemalt. Man konnte durch das Rosa nur kaum sehen und ich liebte es nicht, wie man das durchsehen konnte, also fügte ich ein wenig dunkleres Pigment hinzu und das wird es in ein wenig mehr mischen. Fügen Sie etwas Gelb hinzu, um mir ein wenig mehr von einer orangefarbenen Farbe zu geben. Hier ist ein gutes Beispiel für etwas, das mir fast jedes Projekt passiert, ist, wenn Sie noch ein wenig Wasser auf Ihrem Papier, können Sie es einfach mit einem Papiertuch heben und weil ich etwas Grün auf meinem Papiertuch hatte, Ich verschmiere das Grün. Aber es ist wirklich einfach zu reparieren. Fügen Sie einfach ein wenig Wasser auf das Papier und holen Sie es direkt mit einem anderen sauberen Papiertuch. Schnell zu beheben. Zurück, um meine Blumen zu malen. Ich liebe es, ein wenig Orange und Gelb hinzuzufügen. Senfgelb ist wirklich großartig. Es sieht sehr natürlich aus. Es ergänzt das Rosa sehr gut. Wenn Sie nun feststellen, dass es Ihnen schwer fällt natürlich aussehende Blumen in Bezug auf ihre Form zu bekommen, können Sie den PDF-Leitfaden im Abschnitt Klassenprojekt dieser Lektion verweisen und Sie finden eine Referenz Bilder, die Sie als Ihre Malerei Ihren Kranz aussehen können, und Sie können entlang der Formen, die ich dort zur Verfügung gestellt zu folgen. Es gibt auch einige Erinnerungen an die Tipps, die ich hier gebe, damit Sie lesen können, während Sie malen. Wahrscheinlich einer meiner größten Vorschläge ist zu versuchen, nicht nur einen Kreis alle eine Farbe zu malen, lassen kleine Stücke von weißen Raum und das wird als die Definition, wo die Blütenblätter beginnen und enden handeln. Nun, zu viel Wasser. Ich habe dafür gesorgt, dass ich diesmal ein sauberes Papiertuch benutzt habe. Wieder liebe, wie sich das Gelb mit dem Rosa mischt. Gegen Ende wird es beginnen, ein wenig knifflig zu wissen, wo Sie Ihre Blumen platzieren, weil Sie nicht wollen, dass es zu überfüllt wird. Aber ich kann sagen, dass ich an einen Punkt komme, an dem ich das Gefühl habe, dass das fast fertig ist. Ich werde nur langsam gehen und einige kleinere Blumen hinzufügen, damit ich die Komposition nicht überdrängen kann. Jetzt kann ich sagen, dass ich auf der linken Seite meines Rennens ein bisschen schwer bin. Ich werde jetzt rüber gehen und anfangen, etwas Fuchsia hinzuzufügen , nur um Dinge auszugleichen, also scheint es nicht schief zu sein. Jetzt denke ich, ich fühle mich ziemlich gut über die Blumen, die ich habe, und ich weiß, dass es noch nicht ganz fertig ist, also werde ich in ein paar weitere Blätter hinzufügen. Dies kann ein wenig schwierig sein, also seien Sie vorsichtig, und wenn Ihre Blumen nicht vollständig trocken sind, ist das ein wenig riskant, denn wenn Sie am Ende eine der Blumen berühren, die noch nass ist, werden Sie eine Menge Blutungen bekommen das Grün in die hellere Farbe. Jetzt funktioniert das manchmal wirklich gut und manchmal wird es einfach ein wenig schlammig. Wenn Ihnen das passiert, können Sie es mit einem Papiertuch anheben, aber achten Sie darauf, es schnell zu tun, bevor es trocknet. Ich liebe diesen Wald, Smaragdgrün. Es knallt, es ist ein bisschen mehr Kontrast zu den anderen Blättern, die ich verwendet. Sehen Sie, da ist ein Beispiel für die grüne Blutung in das Rosa. Aber in diesem Fall liebe ich wirklich, wie es aussieht. Es sieht so aus, als ob eine Blütenknospe am Stiel befestigt wird. Das hat gut geklappt. Manchmal tut es das nicht. Etwas mehr Nachlesen, aber in diesem Fall mag ich wirklich, wie es sich mit dem Rosa mischt, natürlich und hübsch aussieht. Ich denke, das sieht gut aus. Ich glaube, ich bin bereit, das als Wrap zu bezeichnen. Ich liebe es, wie es sich herausstellte. Ich bin so froh, dass ihr euch mir anschließen könnt, und ich hoffe, ihr liebt es, wie eure eigenen Projekte auch laufen.