So gestaltest Du Deine eigenen Christmas Cookies Ohrringe mit Fimo | Stephanie Kilgast | Skillshare
Schublade
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

So gestaltest Du Deine eigenen Christmas Cookies Ohrringe mit Fimo

teacher avatar Stephanie Kilgast, Contemporary artist.

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:06

    • 2.

      Farbmischung

      7:40

    • 3.

      Kostenlose Sculpting

      7:45

    • 4.

      Sculpting

      8:09

    • 5.

      Icing machen

      1:28

    • 6.

      Runde Cookies (Aufwärmen)

      15:40

    • 7.

      Mold herzustellen

      5:29

    • 8.

      Eisen Snowmen

      10:02

    • 9.

      Peppermint Candy Cane

      9:57

    • 10.

      Gingerbread Men löschen

      8:48

    • 11.

      Eine Notize über Lack

      0:36

    • 12.

      Ohrringe machen

      3:42

    • 13.

      Abschließende Bemerkungen

      0:27

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

660

Teilnehmer:innen

1

Projekte

Über diesen Kurs

Dieser Kurs wurde speziell für Anfänger:innen entwickelt und durch alle Schritte zur Erstellung deiner eigenen
steps

Stéphanie
instagram | Website

Kursprojekt







Ich







werde dich durch verschiedene Techniken und erwärmen

Ressourcen :

Mein eigenes Eisen in youtube https://youtu.be/N_qWW_uHtq8
Different NPolitik -. Ziehe in den alten Ton

Materialien:

– Polymer-Ton (Ich verwende Fimo und
Cernit)
- flügger Polymer-Ton und Klebe
(option) -.
-.
-kleide-

Tools :

- Nadelwerkzeug meiner von einem Satz wie diesem http://tin tinyurl.com/j5j5dyg

- Scher, die ich von einem Lebensmittelgeschäft (die billige normale Klinge für Raster) oder aus bestimmten Shops wie diesen haben: Exacto Messer http://tinyurl.com/joempqd

- Sandpapier die größte Stärke 80 und mein Geschäft

- Pinsel, die ich in meinem lokalen Kunstgeschäft bekommst und du solltest auch auf I finden können.

Musik

Gartenmusik von Kevin MacLeod https://incompetech.com/

 

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Stephanie Kilgast

Contemporary artist.

Kursleiter:in

Inspired by natural forms, Stéphanie Kilgast’s artwork is an ode to nature and its current biodiversity. Plants, mushrooms, insects and other animals encounter in a vibrant swirl of colors under her brush or sculpting tools.

Since 2017, in her series “Discarded Objects”, she grows colorful organic sculptures on human-made objects, celebrating the beauty of nature in a dialogue with humanity, questioning the lost balance between human activities and nature.
Her work has a cheerful post apocalyptic feel to it, a reassuring reminder that nature has the capacity to grow back, if we only let it.

She built her reputation and her sculpting skills around hyperrealistic miniature food sculptures. Her wo... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Ich bin Stephanie und ich bin Bildhauer, und heute werde ich Ihnen zeigen, wie man Miniatur-Weihnachtsplätzchen formen kann. Diese Klasse wird ein wenig anders sein als meine üblichen Klassen, als meine vorherigen. Es wird fast in Echtzeit sein, und so viel länger, und mit mehr Details und mehr Einblicken in die Art und Weise, wie ich Dinge mache. Ich werde Ihnen verschiedene Möglichkeiten zeigen, Kekse zu erstellen, wie man sie vereißt und sogar wie man einen Pfefferminzkuchen macht. Ich hoffe wirklich, dass Sie diese Klasse nehmen und genießen Sie sie. Wenn Sie dies tun, teilen Sie bitte Ihr Projekt am Ende mit der Klasse. 2. Farbmischung: Für den Lebkuchen werden wir verschiedene Farben mischen. Die Basis wird ein dunkelbraun und ein Kern sein, und dann werden wir in etwas weißen und immer etwas durchscheinenden Ton mischen. Ich neige dazu, transluzenten Ton in all meine Mischungen zu setzen, einfach weil ich denke, dass es eine leichte Transparenz hinzufügt , die jedes Objekt etwas natürlicher aussehen lässt. Was wir tun werden, ist Ocker zu nehmen und nur ein bisschen braun. Ich würde vorschlagen, mit ein wenig Braun zu beginnen und zuerst Ihre gemischte Mischung zu machen, weil Sie vielleicht mit der Mischung enden, die zu braun sein wird und es ist einfacher, eine Mischung zu verdunkeln, als sie zu erweitern. Ich füge auch ein paar Weißen und ziemlich viel Transluzenz hinzu. Fimo transluzent backt ziemlich durchscheinend leicht weiß, so dass es auch etwas Weiß zu der Mischung hinzufügt. Wenn Sie jedoch mischen, werden Sie eine Mischung haben, die vor dem Backen weißer oder heller ist als nach dem Backen. Dann vermische ich einfach alles zusammen. Wenn dein Ton etwas älter ist, wie meine, ist es vielleicht etwas schwieriger zu mischen, oder es könnte sogar so zerbröckeln wie hier. Das Braun wird jetzt zerbröckeln. Siehst du, es zerbröckelt leicht so. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, es einfach in Ihre Hände zu erwärmen , indem Sie einfach drücken und drücken und rollen. Oder eine andere Möglichkeit wäre, es für vielleicht 10 Sekunden in die Mikrowelle zu legen. Ich kann das nicht tun, weil meine Mikrowelle kaputt ist, also werde ich es von Hand tun. Ich habe auch eine Tendenz, es ohnehin lieber mit Händen zu tun , weil es nicht so viel länger ist. Eine andere Sache, die gut zu wissen ist, wenn Sie Farben mischen und Sie eine sehr ältere Farbe haben, die sehr bröckelig ist, wenn Sie es mit einer neuen Arbeitsfarbe mischen, die nicht so bröckelig ist, und viel weicher dann wird es das Mischen viel einfacher machen. Ich neige immer dazu, es viel durchscheinend und weiß zu verwenden, also habe ich immer ziemlich weichen Ton für diese. Wenn ich es mit dem älteren Ton vermische, ist es einfacher. Wenn Sie nur alten Ton haben, der ein wenig bröckelig ist, dann müssen Sie es eindeutig in die Mikrowelle geben oder vielleicht einfach in eine Plastiktüte legen und drehen Sie es , um es zu machen, während Sie vorher in der Lage sind, es zu mischen. Siehst du, jetzt fängt es an, sich aufzuwärmen. Ich fange an, in der Lage zu rollen und zu falten. Dann irgendwann werde ich es durch den Pasta Maker rollen , um das Mischen ein wenig schneller zu machen. Nun, da Sie denken, dass dies ein bisschen zu leicht ist, dann können Sie immer ein bisschen mehr braun hinzufügen, was ich tun werde, weil ich Lebkuchen mag, die etwas dunkler ist. Nun, um Trigger Cookies zu mischen, dass Teig Farbe haben, was ich immer tun und ich persönlich bevorzuge Sie ist immer durchscheinende Weißen mischen, und einige Ocker, so nur ein wenig Kern. Ich habe immer Ocker zur Hand, auch in meinem Gemälde in der Farbe, die ich verwende, weil Ocker eine schwierige Farbe ist Sie selbst mischen und es ist äußerst nützlich, um schlammige Farben oder um sie natürlicher aussehen zu lassen. Sie können jedoch auch farbigen Ton kaufen, der wie Teig aussieht, Champagner von Fimo, ist sehr gut dafür bei Sahara von Fimo weich, ist auch ein guter farbiger Ton, den Sie ohne Vormischung verwenden können. Aber jetzt werde ich dir nur die Mischung zeigen, die ich mit dem Ocker mache, damit du eine Idee bekommst. Ich neige dazu, gleiche Teile von weiß und transluzent vorzumischen. Ich überprüfe nur, dass die Teile gleich sind und wenn ich eine Teigfarbe haben möchte, werde ich etwas Ocker hinzufügen. Auch hier ist es am besten, nicht zu viel Ocker direkt am Anfang zu setzen, nur ein bisschen, einfach, weil Sie immer mehr hinzufügen können , wenn Sie das Gefühl haben, dass es zwei Lichter farbig ist. Wenn es so weicher wird, rolle ich es einfach durch einen schnelleren Hersteller. Dies ist der Farbteig, den ich habe. Jetzt denke ich, das ist ein guter Farbteig. Es ist ziemlich leicht, aber es ist immer noch stark genug. Ich füge immer noch etwas trockenes Pastell hinzu, also will ich es nicht zu dunkel. Ich weiß auch, dass wegen der durchscheinenden, die ich hinzugefügt habe, es nach etwas dunkler wird. 3. Kostenlose Sculpting: Jetzt habe ich meine hübsche bunte Lebkuchenpuppe. Ich falte es in zwei, so dass ich die gewünschte Dicke habe. Ich werde den Umriss zeichnen, den ich die Form erhalten möchte, die ich möchte. Ich will einen Lebkuchenmann machen, und ich werde das freihändig machen. Dafür benutze ich ein Nadelwerkzeug. Wenn Sie jedoch kein Nadelwerkzeug haben, können Sie immer Zahnstocher verwenden, die großartige Werkzeuge sind. Ich habe schon seit Jahren mit Zahnstochern gemeißelt. Oder Stifte oder Nadeln. Was ich für das Freihandschneiden tun werde, ist einfach die gewünschte Form zuerst auf den Ton zu zeichnen. Ich weiß, was ich tue. Es kann jedoch nützlich sein, vorher einige Skizzen zu erstellen oder Referenzbilder zu haben, um zu wissen, wo und was Sie tun möchten. Da diese Ohrringe werden, würde ich vorschlagen, sie nicht zu groß zu machen. Sie können jederzeit nachjustieren, wenn nötig, so wie ich es hier tue. Der Kopf ist vielleicht ein bisschen zu groß, also richte ich nur kleiner um. Ich mache die Arme und die beiden Beine. Ich beschloss, einen sehr niedlichen Lebkuchenmann zu machen. Sobald Sie die Zeichnung haben und Sie damit zufrieden sind, so für mich war es bei meinem ersten Versuch, aber nehmen Sie sich Zeit, Sie können es immer wieder wiederholen. Vielleicht, wenn das ein bisschen schwierig für Sie ist, versuchen Sie vielleicht einfach, Kreise zuerst so zu zeichnen. Sie können den Körper in Kreise und Kartoffeln zerlegen. Mach dir keine Sorgen darüber, dass der Ton absteht, denn wir werden ihn sowieso abschneiden. Also versuchen Sie einfach, den Fluss zu finden. Vielleicht ist das zu kompliziert und vielleicht willst du es versuchen, aber nur enthaupten. In diesem Fall können Sie auch einfach einen Kreis machen. Oder Sie können auch ein Dreieck für einen Baum machen . Die Optionen sind ziemlich grenzenlos. Aber wir werden uns auf diesen konzentrieren. Wir nehmen eine Klinge. Also benutze ich ein exaktes Messer, um zu schneiden. Ich folge einfach der Linie, die ich vorher gezeichnet habe. Sie können auch so schneiden, was viel manchmal ein bisschen einfacher ist. Sie sich auch keine Sorgen darüber, dass es perfekt ist, da es Ton ist. Wenn Sie zu viel ausschneiden, können wir es noch hinzufügen. Ton ist ein sehr verzeihendes Material, mit dem man arbeiten kann. Jetzt haben wir die ganze Kontur gemacht, also sollten wir in der Lage sein, alles zu entfernen. Hier habe ich den winzigen Mann. Nun, es sieht immer noch nicht ganz aus wie ein Keks. Was wir als Nächstes verwenden werden, ist Sandpapier. Das ist ein wirklich altes Stück. Ich benutze das wahrscheinlich seit 10 Jahren. Was du tun wirst, ist alles nach unten zu schieben. Sie wollen die Kanten wie ein Keks im Grunde abrunden. Wenn es backt, rundet es alles ab. Das ist es, was wir hier tun werden. Hier können Sie die Form ein wenig nachjustieren, und sobald Sie mit Ihrem Keks zufrieden sind, können Sie es backen. Nun, was ich zum Backen mache, ist, diese kleinen Mosaik-Keramikfliesen zu verwenden. Ich entferne vorsichtig den Keks oder modelliere direkt auf diese winzigen Fliesen. Dann benutze ich diesen Efcolor-Ofen und steckte ihn hinein. Dann werde ich es hier backen. Nun, dies ist ein Farbenofen und ein Kerzenofen , der für Emaille verwendet wird. Es ist äußerst praktisch, wenn Sie mit Polymer-Ton arbeiten. Allerdings wird es sehr heiß, und deshalb habe ich Blätter Papier und Aluminiumfolie. Ich habe ein paar hier. Dann habe ich sie einfach gestapelt, damit es nicht zu heiß wird. Normalerweise würden Sie drei Kerzen verwenden, um den Ofen zu erhitzen. Es ist jedoch am besten für Polymer Clay, nur zwei zu verwenden. Das ist es, was ich tun werde. Sie können immer nachjustieren, wenn Sie merken, dass es nicht genug gebacken ist. Ich benutze das nur zum Vorbacken, und ich werde am Ende 40 Minuten in einen normalen Ofen backen , weil ich nur sicher sein möchte, dass es gründlich und gut gebacken ist. Jetzt habe ich die beiden Kerzen angezündet und ich werde 10-15 Minuten warten, bis sie vorbacken. Dann können wir weitermachen und an den Maulwürfen arbeiten, wenn wir wollen oder direkt auf dem Sahnehäubchen. 4. Sculpting: Eine andere Technik, um Miniatur-Plätzchen aus Fimo zu machen, ist die Verwendung dieser Papierschneider. Nun, das ist sehr praktisch und wird seit Jahren von vielen Miniatur-Künstlern verwendet , um kleine Kekse zu machen. Es ist sehr einfach und billig, diese zu finden, und Sie werden nur einen Nudelmacher brauchen, um ein dünnes Blatt zu machen. Du wirst auch einen Schock brauchen, der auf den Schneider gelegt wird, und dann wirst du das Blatt einfach durchschneiden. Du brauchst mich Reden oder Schock und eine Bürste. Sie werden bürsten, entweder können Sie den Cutter selbst bürsten, damit der Ton nicht daran klebt oder Sie können den Ton direkt bürsten, so dass er viel leichter durch den Cutter gleitet. Dann schieben Sie es so durch, Sie schlagen, und dann haben Sie einen perfekten kleinen Keks. Das ist wirklich gut, um sehr winzige Kekse zu machen. Für Ohrringe sind sie vielleicht ein bisschen zu klein und zappelig und zerbrechlich, aber Sie könnten sich vorstellen, einen kleinen Teller mit Keksen zu machen, der als Halskette oder sogar winziger Teller auf Ihre Ohren gelegt werden kann. Nun gibt es auch einige größere Ausstecher, die sind wirklich gut für Ohrringe zu verwenden. Das ist, was ich in der Vergangenheit getan habe, wenn du daraus Ohrringe machen willst, willst du sie stapeln, so dass du zwei Stücke ausschneidest und dann stapelst du sie. Ich möchte nur ein wenig vorsichtig beim Stapeln sein. Dann, wie der Lebkuchenmann, benutzt man Sandpapier, um alles zu runden. Natürlich ist ein Baum ziemlich einfach zu machen, so können Sie auch einfach Ihren eigenen Baum einzeln oder frei von Hand machen und dann Ihre Marke backen und eine Form daraus machen, alles abhängig davon, wie viel Ohrringe Sie machen. Wenn Sie nur ein Paar Ohrringe für sich selbst machen wollen, dann brauchen Sie keine Form zu machen, das wäre dumm, aber wenn Sie versuchen, Ohrringe zu verkaufen, dann können Formen praktisch sein. Dann wieder, wenn Sie eine Form machen möchten, legen Sie sie auf die Fliese und backen Sie sie vor. Ich richte nur die Form ein bisschen um. Vor allem, wenn Sie auf die Herstellung von Formen planen, würde ich sehr empfehlen, dass Sie sich Zeit nehmen, um die Form so perfekt wie möglich zu erhalten , ohne zu viel Zeit auf sie zu verlieren, weil Sie gehen, um es immer wieder zu verwenden. Nun, für diesen hier, werde ich Rundschneider verwenden. Wir werden einen Schneemann machen. Was ich tue, ist einfach zwei Rundschneider zu verwenden und ich staple sie so. Ich mache sie leicht überlappen. Das passiert manchmal, dass der Ton im Schneider bleibt, also benutze ich einfach ein Werkzeug, deinen Pinsel, und ich schiebe es heraus. Dies ist eine einfachere Option. Wenn Sie Lust haben, sich selbst zu zeichnen, könnte ein bisschen komplex sein. Auch hier gibt es mir Dreck, also werde ich das einfach entfernen. Nun, es spielt keine Rolle, denn wir werden es komplett in Eis bedecken, und das ist sowieso der Prototyp. Wieder, mit dem Sandpapier, schiebe ich einfach alles und brunde es auf. Sie können hier sehen, dass mein Sandpapier wirklich schmutzig war, also habe ich einen Haufen Unsinn auf meinen Keks gelegt. Das ist kein allzu großer Ärger. Sie können den Staub immer mit einem Nadelstift entfernen. Da dies ein Prototyp ist und ich wahrscheinlich Schimmel daraus machen werde, macht es mir nicht zu viel aus. Aber um die Dinge sauber zu halten, was ich tue, ist, ich benutze diese Schneider. Um die Dinge sauber zu halten, können Sie dies verwenden. Es ist das klebrige Zeug, das du benutzt, um Plakate an eine Wand zu stellen. Es ist wirklich gut darin, Staub zu sammeln. Sie können das Schleifpapier immer zuerst hinein schieben, das wird es aufräumen, bevor Sie es auf Ton verwenden und diese Weise wird es sauber sein. Wie ich bereits sagte, ich färbe den Ton und ich benutze eine Reihe von Ocker und Siennas, und Dinge wie diese, um den Ton und Pinsel zu färben. Was ich tue, ist, verschiedene Schattierungen miteinander zu mischen, indem ich einfach den Pinsel so in sie eintauche und dann bürste ich ihn auf den Keks, und so sieht es gebacken aus. Das ist auch, warum ich nie wirklich die Mühe zu viel über Schmutz auf Ihre Kekse weil Sie gehen, um sie zu färben und Sie nicht wirklich alle Mängel sehen. Wie Kekse neigen Sie dazu, die Seiten mehr und die Mitte weniger zu färben. Nun, wenn Sie mehr davon machen und ein Modell daraus machen wollen, können Sie es backen. 5. Icing machen: Für die Kekse werden wir brauchen, was ich als Vereisung von Polymer-Ton nenne, und dafür mischt man im Grunde etwas flüssigen Polymer-Ton. Ich benutze immer Fimo Flüssigkeiten und dann regelmäßige Ton so fimo weiß und ich mische es in etwas, das ein wenig klebrig ist, und irgendwie sieht aus wie Zuckerguss. Ich mache es gerne selbst, denn dann kann ich mit Farben herumspielen, und ich kann wirklich die Farben haben, die ich will. Zuckerguss hält auch gut an der Zeit. Ich habe jede Menge Zuckerguss, die ich seit Jahren aufbewahre. Achten Sie darauf, einen Behälter zu verwenden, der für Polymer-Ton geeignet ist , da Polymer-Ton bestimmte Kunststoffe fressen könnte. In jüngerer Zeit habe ich gefärbten flüssigen Ton von Sculpey gefunden. Dieser ist weiß, und auch nein, dieser ist klar. Aber dieser weiße, und dieser ist schwarz. Ich denke, es gibt verschiedene Farben, also ist das auch eine Option. Ich werde Ihnen nicht zeigen, wie man diese Vereisung herstellt, weil ich wirklich keinen Nutzen dafür habe und es ein ziemlich langer Prozess ist. Ich werde jedoch auf ein YouTube-Video verlinken, das ich vor etwa einem Jahr gemacht habe. Sie können das überprüfen, wenn Sie keine Ahnung haben, wie das geht. 6. Runde Cookies (Aufwärmen): Wir werden uns mit dem Zuckerguss mit einigen einfachen runden Keksen aufwärmen. Dafür werde ich einen Rundschneider verwenden. Wenn Sie jedoch keinen Cutter wie diesen haben, können Sie entweder auf quadratischen Plätzchen oder Rechteck üben , das ein bisschen natürlicher aussieht oder Sie können sie von Hand schneiden oder Sie können auch mit einem Ball aus Ton beginnen und es glätten . Viele Optionen, um einige Tests zu machen und einige Aufwärmen. Jetzt benutze ich das Sandpapier, um alle Kekse zu strukturieren. Zuerst schiebe ich von oben. Dann gehe ich von den Seiten und drücke nach unten, um alle Kanten zu runden. Um den Keksen das große Aussehen zu geben, werde ich trockene Lackzellen verwenden. Ich benutzte die Marke Shrinker und Sonalie und tauche den Pinsel einfach in die verschiedenen Schattierungen von Ocra Brown und Sienna. Dann bürste ich die Kekse um. Jetzt werden wir mit dem Zuckerguss üben. Was ich tue, ist, einen Zahnstocher in die Glasur zu tauchen und dann ziehe ich so eine Schnur. Du willst einfach nicht so viel, würdest nur ein bisschen nehmen wollen. Dann ziehst du es raus. Du willst nicht, dass es zu lang ist. Grundsätzlich werde ich es auf die Minenfinger legen, aber etwas, das diese Länge ist , weil das einfacher zu arbeiten ist. Wenn Sie eine Schnur nehmen, die zu lang ist, wird sie fallen, und Sie wollen nicht, dass sie fällt. Sie möchten, dass es in der Lage sein kann, die Zeichenfolge einfach dort zu setzen, wo Sie sein wollten. Ich ziehe eine Schnur. Es tropft nicht, es fällt nicht. Ich werde es auf den Keks führen, wie ich will. Für diese werden wir nur gerade Linien machen. Wenn sie zu dünn sind, können Sie sie so verdoppeln, und dann entfernen Sie die Zeichenfolge, hier wieder. Es spielt keine Rolle, ob es so etwas gibt, denn nach dem Backen können wir es leicht entfernen. Das ist also nie wirklich ein Thema. Jetzt immer mit geraden Linien, aber etwas komplexer. Wir nehmen die Mitte einer Linie und gehen in die Mitte der anderen und dann in die Mitte der anderen und so weiter. Sie können die Linien verdoppeln, wenn sie zu dünn sind. Jetzt machen wir hier winzige Linien , also verdopple ich sie und ziehe sie hoch, damit es nicht fällt. Ich korrigiere die Form, wenn nötig. Für diese winzigen wollen Sie wirklich eine kleine Schnur, die es viel einfacher macht. Jetzt für den zweiten Keks, werden wir etwas etwas anderes machen. Wir werden zuerst den ganzen Keks mit Zuckerguss bedecken. Wie Sie sehen, mache ich kreisförmige Bewegungen, um den Keks zu bedecken. Ich werde eine andere Farbe verwenden. Ich hatte schon lange vorher ein schönes Marineblau gemacht, also werde ich das benutzen. Ich werde Fäden wie beim ersten Keks herausziehen, aber dieses Mal setze ich es auf die Glasur. Diesmal muss ich auch ein bisschen vorsichtiger sein weil es den Keks nicht anfassen soll. Manchmal, wie Sie sehen können, zieht die Schnur heraus und es hinterlässt einen leeren. Wenn das passiert, fügen Sie einfach eine weitere Zeichenfolge oben hinzu. Jetzt mit einer Nadel auf Nadelstift, werden wir das Blau und das Weiß ziehen. Wenn es nicht genug Blau gibt, was ich denke, ist hier der Fall, fügen Sie einfach mehr hinzu, und ich finde es tatsächlich einfacher, einen Stift zu verwenden. Auf der nächsten werden wir es auch zuerstmit flüssigem Zuckerguss bedecken zuerst und dieses Mal werden wir einige rote Glasur verwenden und was wir tun werden , ist Punkte in der Mitte hinzuzufügen. Um einen Punkt zu machen, beginnen Sie auch mit einer eher kurzen Zeichenfolge und drehen Sie dann . Jetzt ist es sehr hoch, also werden wir es ein bisschen runterdrücken . Jetzt mit einer Nadel ziehen wir das Weiß ins Rot und es wird ein Herz machen. Wir können auch mit Formen herumspielen. Auf dem Rechteck können wir Streifen verwenden und dann Zickzack machen. Sie gehen mit der Schnur nach unten, Sie berühren die Oberfläche des Kekses und dann gehen Sie wieder nach oben, berühren Sie so können Sie sehr präzise mit Ihrer Zeichnung sein. Sie können auch mit Formen herumspielen, und dann müssen Sie immer sehen, wie Sie die Schnur herausziehen können ohne dass die Schnur auf den Keks fällt und wenn sie fällt, je nachdem, wo sie fällt, manchmal nicht egal, weil es zu dünn ist oder du wirst etwas anderes setzen. Aber Sie können es immer mit einem sauberen Zahnstocher entfernen. In diesem sieht man jetzt wie ein Monster aus, mit Augen und Zähnen. Aber es ist wirklich nur zum Üben, also gewöhnen Sie sich daran, wie diese mit einer Schnur befestigt zu zeichnen und hier wieder, machen Sie vielleicht gerade Linien. Wirklich der Schlüssel zum Erfolg hier ist, eine Zeichenfolge zu haben, die nicht zu groß ist. Sie können auch wieder mit dem doppelten Zuckerguss üben und darüber hinaus machen Sie nur Linien, parallele Linien. Dieses Schild mit Ihrem Stift werden Sie in der Mitte beginnen und ziehen Sie die Vereisung. Ich bewege den Stift immer nach oben und unten. Ich habe nur im Grunde das Glasur berührt und es gezogen und ich bleibe nicht einfach in die Glasur, weil es sehr klein ist, sonst könnte es sehr chaotisch aussehen. Ein bisschen wie eine Nähmaschine. Einfach nach oben und unten ziehen und dann auf der anderen Seite, diese Technik ist wirklich eine Technik der regelmäßigen Vereisung. Sie machen Vereisung in Miniatur im Grunde. Sie können sich inspirieren, komplexere Zuckerguss zu tun, können Sie immer auf echte Kekse schauen und wie Meister Kuchen Handwerker Eis ihren Kuchen. 7. Mold herzustellen: Jetzt werden Ihre Kekse gebacken, und wir gehen davon aus, dass Sie Formen daraus machen wollen. Sie haben zwei Möglichkeiten. Sie können Formen herstellen, die in der Zeit dauern, die Sie immer und immer wieder für eine sehr lange Zeit wiederverwenden können. Die häufigste, die Silikonform, ziemlich, dass eine zweiteilige Silikonform ist. Sie können es in jedem guten Kunsthandwerk kaufen und Sie bekommen Töpfchen. Das hier ist blau und weiß, und dann mischen Sie sie einfach zusammen und sie trocknen in vielleicht 10 Minuten, also drücken Sie den Ton hinein und Sie haben Ihre Form, ich werde Ihnen nur in Sekunde zeigen. Oder wenn Sie beabsichtigen, etwas nur einmal zu machen und Sie in der Lage sein wollen, die Form für etwas anderes wiederzuverwenden. Es gibt auch dieses ein Teil für verwendbare Formen, die ich zuvor in meiner Arbeit verwendet habe , in dem sehr praktisch ist und es ist sehr einfach zu bedienen. Grundsätzlich ist es sehr schwer und du wärmst es auf, und dann schiebst du es hinein und steckst es in den Kühlschrank und den Gefrierschrank, um es abzukühlen und dann kannst du es ziemlich lange wiederverwenden. Allerdings neigt es dazu, etwas Flüssigkeit auslaufen zu lassen, so ist es am besten, es für nur eine Anwendung zu verwenden und nicht für etwas, das Sie immer wieder verwenden möchten, über mehrere Monate oder Jahre. Es wird wirklich davon abhängen, welche Schimmelpilze Sie machen wollen. Wenn es nur für dieses Weihnachten ist und Sie nur ein oder zwei oder drei Paar Ohrringe machen wollen , dann würde ich vorschlagen, dass Sie nehmen und Sie diese wiederverwendbare Form verwenden wenn Sie Weihnachtsschmuck verkaufen oder machen wollen oder etwas jedes Jahr wieder, dann würde ich vorschlagen, eine zweiteilige Silikonform zu verwenden. Jetzt werde ich Ihnen zeigen, wie man diese zweiteilige Silikonform herstellt, die sehr einfach ist. Du nimmst im Grunde deinen kleinen Keks ab. Sie nehmen etwas von der weißen und einige der farbigen Ton. Auf Ton, aber Silizium Töpfchen. Sie wollen gleiche Mengen und Sie wollen gerade genug für den Cookie, nicht mehr, nicht weniger. Es ist schön, das ziemlich genau zu sein, weil es sehr schnell trocknet. Dann mischen Sie alles zusammen, bis es eine Farbe ist. Ich wärme es gerne in meine Hände, weil es auf diese Weise klebriger und weicher ist. Dann machst du einen kleinen Ball, den du den Keks nimmst, und was ich tue, ist, dass ich ihn reinschiebe und dann schlage ich ihn sozusagen nieder. Es gibt keine Luftblasen, und dann schiebe ich die Seiten, so dass es keine Lücke zwischen der Form und Ihrem Prototyp gibt. Sie wollen auch, dass es flach ist, also mag ich es einfach. Und dann wartest du nur etwa 10 Minuten, bis es schwer wird. Was wir jetzt tun werden, ist die Kekse zu machen. Dafür habe ich Schimmel, ich habe etwas Kreide, und ich putze es einfach mit einem Pinsel, damit der Ton nicht zu viel an der Form klebt. Dann schiebe ich sie beide nach innen, und ich werde den Überschuss mit einer Klinge entfernen, vorsichtig sein, mich nicht zu schneiden, auch vorsichtig sein, die Form nicht zu beschädigen. Einfach den Keks herausspringen und auf Ihre Kachel legen. Ich werde einen Haufen von ihnen machen.. Sie müssen die Kreide nicht immer hinzufügen. Es ist besonders nützlich am Anfang, wenn die Form noch frisch ist, weil sie dazu neigt, am Ton zu haften, aber nach einer Weile brauchen Sie es nicht wirklich. 8. Eisen Snowmen: Ich beschloss, vier Paare zu machen, weil sie für den Weihnachtsmarkt sein werden. Ich werde sie mit etwas trockenen [unhörbaren] und etwas Okra braun [unhörbar] färben. Ich tauche einfach meinen Pinsel in die verschiedenen Schattierungen und dann färbe ich die Kekse. Sie wollen dafür keine sehr teuren Pinsel verwenden. Denn wenn Sie Pinsel auf rohem Polymerton verwenden, neigen Sie dazu, die Bürste selbst zu zerstören, wie Sie hier sehen können, sie vom Ton verbrannt. Bitte verwenden Sie billige Pinsel für diese weil Sie werden sehr traurig sein, wenn Sie Ihre Lieblings-Pinsel verwenden. Aber dann können Sie sie ziemlich lange behalten. Ich habe noch nie die spezifischen Bürsten für die Okra gewechselt. Ich behalte auch einen Pinsel für eine bestimmte Farbe. Ich benutze diesen Pinsel nur für die Brauntöne. Aber wenn ich blau verwenden möchte, habe ich einen bestimmten Pinsel für Blau und einen bestimmten Pinsel für Grün und Rot usw. Achten Sie darauf, alle Kanten zu färben. Ich werde diese auf diese Fliesen übertragen, was nur ein Stück Holz mit etwas Aluminiumpapier ist. Ich werde sie auf die Fliese schieben, damit sie vollkommen flach liegen. Es ist wichtig, einen flachen Rücken zu haben, da Sie am Ende Ohrstöpsel kleben werden, um Ohrringe zu machen. Jetzt werde ich weiße Zuckerguss verwenden. Was ich tun werde, ist, der Form des Schneemanns zu folgen, und ich wiederhole dies bei allen Schneemännern. Nun, für die Augen und die Knöpfe, werde ich etwas braunen Ton verwenden, und ich werde sehr dünn ausrollen. Dann schneide ich kleine Stücke von Ton, und ich bilde unglaublich winzige, winzige Bälle , und ich füge die Augen und Knöpfe hinzu . Für den Schal verwende ich flüssige Zuckerguss in rot. Sobald Sie sich bereit genug fühlen mit den wärmenden Übungen, die wir auf den runden Kekse gemacht. Dies ist, wo stetige Hand nützlich ist, gehen Sie und machen Sie Ihren Schal. Wenn Sie ein wenig Angst davor haben, können Sie die Kekse auch vorgebacken und danach den roten Schal hinzufügen. Auf diese Weise können Sie es abbürsten, wenn Sie es verpassen. Wenn Sie sich entscheiden, es auf einem rohen Keks zu tun und Sie verpassen, können Sie den Ton immer noch wiederverwenden, indem Sie ihn einfach mischen. Werfen Sie niemals Ihren rohen Ton weg, weil Sie ihn immer remixen können. Sie werden auch ein wenig Karotten mit etwas orangefarbenem Ton hinzufügen und dafür rollen wir auch etwas orangefarbenen Ton aus, schneiden eine dünne Scheibe und dafür fangen wir an, einen winzigen Ball zu machen. Dann zeige ich dir einen größeren Ball aus Ton, damit du ein besseres Verständnis davon hast, was ich tue. Du hast deinen Ball aus Ton und was du tun willst, ist, einen Kegel zu haben und dafür wirst du so ausrollen, sehen, und auf diese Weise erschaffen Sie einen Kegel , der wie eine Karotte aussieht. Wir werden genau das gleiche tun, aber in wirklich kleinen. Wenn Sie in einem so kleinen Maßstab arbeiten, ist es wichtig, Ihren Ton nicht zu stark zu drücken. Wenn du zu viel drückst, wirst du mit Stumping enden, du wirst nicht in der Lage sein, den Ton auszurollen. Es ist wirklich eine sehr leichte Berührung. Sie drücken nicht wirklich nach unten, Sie rollen einfach, bis Sie eine kleine Karotte haben, und dann legen Sie sie. Sie wiederholen den Vorgang auf den anderen Schneemännern. Eine andere Möglichkeit, die Karotten zu tun, besteht darin, aus der Schüssel zu tun und dann die Seiten zu kneifen, um sie zu rollen. Wieder, man drückt kaum und so hat man eine Karotte, die spitzer wird. 9. Peppermint Candy Cane: Für den kleinen Lebkuchenmann werde ich Ihnen zeigen, wie man Süßigkeiten macht. Wie Sie sehen können, sind die Wangen und die winzigen Knöpfe etwas anders, sie sind nicht mit Zuckerguss gemacht. Dies ist völlig optional, Sie könnten auch nur Zuckerguss verwenden, um die Knöpfe und die Wangen zu machen. Aber ich werde Ihnen zeigen, wie ich das mache. Da ich seit langem Miniatur-Essen mache, habe ich immer noch viel Süßigkeiten übrig, was ich Süßigkeiten nenne, da dies gebackener Polymerton ist. Diese Stäbchen haben sie um Basis, sie sind einfach extrudieren Ton. Um Ton zu extrudieren, benötigen Sie Tonextruder. Dies ist eine sehr hochwertige von [unhörbar]. Es ist Edelstahl, wir haben eine billigere, die grün ist. Aber meine brach, weil sie so sehr daran gewöhnt sind, und ich hasse es, wenn die Dinge kaputt sind. Also entschied ich mich, das teurere zu aktualisieren und zu kaufen. Wie es funktioniert, öffnen Sie es hier oben. Dann haben Sie viele verschiedene Scheibe, das ist eine sechseckige, aber es gibt viele Formen. Normalerweise kommt es mit vielen verschiedenen Formen. Sie können mehr kaufen, wenn nötig. Wir werden dieses etwas rund benutzen. Was passieren wird, ist, dass du etwas Ton reinlegen wirst. Da wir Pink brauchen, werde ich etwas rosa Ton hineinlegen. Man will es etwas aufwärmen und dann einfach hineinlegen, ein bisschen anziehen und dann den Hebel drehen. Am Ende ist es ein bisschen schwieriger, aber hier kommt es heraus. Wie Sie sehen können, haben Sie eine sehr schöne und hier haben Sie es. Dann backen Sie das, und dann können Sie es in Scheiben schneiden und Sie haben die perfekten kleinen Wangen von Runden, es sieht aus wie Süßigkeiten. Nun, weiter Pfefferminzstock, das ist ein wenig komplexer, obwohl es nicht schwierig ist. Du wirst weißen Ton und etwas rotem Ton brauchen. Was Sie tun möchten, ist, dass Sie zwei Zylinder, die die gleiche Größe haben wollen. Wir werden das weiße verwenden, Sie können es kleiner machen. Es ist einfacher, Stöcke zu machen, wenn sie groß sind. Allerdings müssen Sie nicht immer so viel Definition für diese Zuckerstangen haben, es spielt keine Rolle zu viel. Also keine Notwendigkeit, viel Ton zu verwenden. Wenn Sie zu viel verwenden, ist das auch in Ordnung, können Sie immer das Weiß und das Rot mischen und es wird Ihnen einen schönen rosa Farbton geben. Ich habe das nicht aufgewärmt, also werde ich das schnell machen. Sobald Sie etwa die gleiche Größe des Zylinders haben, was wir tun werden, ist es, sie zu schneiden. Es ist im Grunde so, als würde man einen Kuchen in acht Stücke schneiden. Dasselbe auf dem Weiß. Du brauchst eigentlich nur vier Stücke von jedem Stock. Dann werden Sie sie zusammenstellen. Ich neige dazu, die Scheiben ein wenig neu zu formen. Sie wollen sie zusammenstellen und sicherstellen, dass die Kante in der Mitte schön ist, das ist eigentlich die wichtigste. Gestalten Sie sie einfach nach Bedarf um und legen Sie sie dann zusammen. Wir haben die eine Hälfte, wir machen die andere Hälfte. Dann stellen wir die beiden zusammen, um sicherzustellen, dass es in der Mitte schön ist. Jetzt haben Sie einen Pfefferminzstock. Sie können also eine zweite mit den anderen machen, aber ich werde das nicht tun, also lege ich das nur beiseite. Jetzt werden wir den Stock reduzieren und dafür fangen Sie immer an, überall in Richtung Mitte zu schieben. Sie können es ausrollen. Jetzt werde ich gerne überprüfen, ob es gut ist, also schneiden und überprüfen, ja. Sieht nett aus. Dann rollen Sie einfach weiter, und so wollen wir so etwas tun. Ich neige immer dazu, diese Wendung am Ende zu tun, einfach weil ich sie in kleine Pfefferminzstäbchen geschnitten habe, um Miniatur-Lebkuchenhäuser wie diese hier zu dekorieren. Das ist die Art von Arbeit, die ich früher getan habe. Dafür werden wir es zuerst in die gewünschte Dicke ausrollen. Je nachdem, wie groß Ihr Lebkuchenmann ist, könnten Sie hier anhalten, aber meine sind sehr klein. Dann fangen Sie irgendwann an, sich zu drehen. Twist und Sie immer noch reduzieren. Es ist einfacher, ein wenig auszuschneiden, damit Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen. Sie rollen einfach weiter nach unten und drehen Sie sich immer leicht. Wenn du den Stock nicht zerquetscht, willst du nicht zu viel drängen. Es ist, als würde ich dir das nur zeigen, weil es Mist Ton ist. Wie Sie sehen, schiebe ich kaum, wenn ich drängen würde, würde ich so etwas tun, und dann ist es nicht mehr rund. Sie legen Ihre Finger auf den Ton und dann rollen Sie ihn einfach. Sie drücken nicht wirklich auf die Fliese, Sie haben nur den Kontakt und dann rollen Sie. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie dies gut tun, diese eher dünne Stöcke. Denn wenn du drängst, wirst du alles flach machen und es wird keine runde Basis mehr haben. Diese Größe scheint mir in Ordnung zu sein, und jetzt werde ich das einfach backen. Ich schneide die Dinge ab, von denen ich weiß, dass ich nicht in der Lage sein werde, zu verwenden. Weil roher Ton immer wieder neu gemischt und anderswo wiederverwendet werden kann, also nie, jemals rohen Ton werfen, können Sie ihn immer wieder verwenden. Dann kannst du das hier backen und den extrudierten Stick, den wir kurz zuvor gemacht haben. Um die Süßigkeiten zu haben, die wir für den Lebkuchenmann brauchen werden. 10. Gingerbread Men löschen: Jetzt für den Lebkuchenmann, nehme ich an, dass Sie Ihre Form bereits gemacht haben. Wir werden die winzigen Männer ein paar Mal nachbilden. Eine andere Möglichkeit wäre natürlich, nicht mehr als vielleicht nur zwei zu machen, wenn Sie nur Ohrringe für sich selbst oder bieten Formenbau ist wirklich mehr, wenn Sie gehen, um viele dieser winzigen Männer zu machen, so kommt es wirklich darauf an, ob es nützlich für Sie ist oder nicht. Ich verkaufe diese seit Jahren, und das ist, warum ich Formen von vielen verschiedenen Weihnachtsplätzchen , weil auf diese Weise können Sie schneller bei der Herstellung und noch wichtiger, sie sind recolor, die ist, vor allem für Cookies. Echte Kekse werden mit einem Cutter gemacht, so dass sie alle die gleiche Größe haben. Wenn Sie sie mit den Bogenschützen machen, machen Formen Sinn. Ich würde keine Formen für Dinge verwenden, die natürlicher aussehen, wie Blumen, aber für Kekse, ich denke, es ist großartig. Dann glätten Sie sie ein wenig und texturieren Sie sie mit Sandpapier. Jetzt mit den gleichen Techniken, die wir zuvor auf den runden Keksen verwendet haben, werden wir Saiten aus flüssigem Ton, flüssigem Zuckerguss verwenden, um ein Lächeln zu zeichnen. Für alle Augen werden wir keine Schnur haben, nur ein Teil des Glases auf der Spitze, und dann berühren wir den Keks und wir machen Runden wie diese, bis wir etwas haben, das wie ein Auge aussieht. Also wollen Sie nur ein Sahnehäubchen an der Spitze haben und dann den Cookie berühren und dann mit ihm herumspielen bis Sie etwas haben, das funktioniert, so. An den Armen und an den Beinen werden wir die Zick-Zack-Linie machen , die wir vorher auf den rechteckigen Keks probiert haben, also gehen Sie mit einer Schnur nach unten und berühren Sie den Keks, gehen Sie wieder hoch, runter, berühren, nach oben, berühren und nach oben und Sie wiederholen, dass an den Beinen und den Armen. Wie man die Knöpfe und die Wangen machen wir Süßigkeiten verwenden, die ich gezeigt habe, wie man vorher macht. Was wir tun werden, ist sehr dünne Scheiben zu schneiden. Ich benutze etwas flüssigen Ton und dann tauchst du die winzigen Scheiben in den Ton und steckst ihn auf den Keks, und dann schiebst du. Sie wiederholen den Vorgang, wie viele Cookies Sie haben. Jetzt können Sie Ihre Kekse backen. 11. Eine Notize über Lack: Wenn ich ein wenig Glanz hinzufügen möchte und ich wollte auf diese speziellen Kekse, Ich denke immer, dass ein wenig Glanz hilft ziemlich viel auf Essen. Ich benutze diesen Lack. Nun, das ist ein französischer Lack, der genial ist. Es ist auf Harzbasis und es ist perfekt auf Polymer-Ton. Es backt auch. Sehr nützlich. Wenn Sie jedoch woanders leben, werde ich unten zu einem Blog-Beitrag vom Bottle Tree verlinken , der viele verschiedene Lacke getestet hat, auch, in verschiedenen Glanz. und das wird dir sicherlich helfen. 12. Ohrringe machen: Nun, um diese Kekse in Ohrringe zu verwandeln, was ich immer tue und seit Jahren getan habe, und ich verkaufe Ohrringe seit etwa acht Jahren, tue ich immer noch gelegentlich, ist, sie zuerst zu schleifen, , um zuerst den Rücken zu schleifen. Dies ist wirklich wichtig, denn sobald die Oberfläche ein wenig poröser ist, wird es den Kleber viel effizienter machen. Ich habe diesen Kleber schon immer benutzt. Es ist ein universeller Kleber, im Grunde. Ich mag speziell diesen Kleber, denn wenn er trocknet, ist er nicht spröde; er ist sozusagen leicht fett. Es hält wirklich an Ort und Stelle, tut mir leid. Speziell für Ohrringe, werden Sie den Rücken immer und immer wieder entfernen , so dass es etwas Flexibilität haben muss. Der Kleber muss den Kleber haben, um eine gewisse Flexibilität zu haben. Wenn es zu spröde ist, kann es brechen. Dies ist auch, warum ich nie empfehlen würde, eine der berühmtesten Kleber in Schmuck, ist die amerikanische E6000. Es ist ein schrecklicher Kleber, weil er spröde ist, und so bricht es wirklich leicht ab. Das würde ich nicht vorschlagen. Schleifen Sie es immer zuerst, und dann werden Sie den Kleber auftragen. Ich neige dazu, ein wenig mehr als nötig hinzuzufügen. Ich füge nur ein bisschen Klebstoff hinzu, und dann lege ich es darauf. Dann schiebe ich nach unten, und ich ziehe mich etwas, nur um sicherzustellen, dass es so wenig Klebstoff zwischen dem Polymer Clay und dem Metall wie nötig gibt. Dann werde ich einen Zahnstocher benutzen und dann den Kleber über das Metall und auf den Ton bürsten, damit kein Kleber herausragen kann. Dies ist auch wichtig, weil dann der Kleber das Metall auf den Polymerton halten wird , und dann warten Sie nur mindestens 10 Minuten, bis es getrocknet ist. Das ist so ziemlich es; das ist alles, was ich tue. Ich fand, dass dies gut genug für den Verkauf funktioniert, es ist stark genug, und ich bekomme kaum Probleme damit. Es ist immer noch Kleber. Manchmal, wenn Ihre Oberfläche nicht flach genug ist, was beim Backen passieren kann, dass sich darunter eine Luftblase befindet, dann funktioniert sie möglicherweise nicht gut. Sie brauchen wirklich eine sehr ebene Oberfläche, und dann das Sandpapier, dann den Kleber. Normalerweise funktioniert es wirklich sehr gut. Allerdings ist es Klebstoff, so dass es immer noch kleben kann, wenn Sie es verkaufen, und Sie haben eine Kundenbeschwerde. Ich hatte vielleicht drei Beschwerden in den acht Jahren oder so. Es ist wirklich nichts. Dinge brechen, und das ist etwas, das passiert. Eine weitere Möglichkeit wäre, Polymerton auf das Metall hinzuzufügen so dass das Metall im Polymerton sein würde. Jetzt kann dies für bestimmte Designs funktionieren. Für Kekse ist es ein bisschen schwierig, weil Cookies ziemlich flach sind und Sie möchten, dass sie perfekt flach auf Ihrem Ohr liegen. Wenn Sie darunter Ebenen und Ebenen hinzufügen, wird es nur ein wenig seltsam aussehen. Das ist so ziemlich damit. 13. Abschließende Bemerkungen: Vielen Dank, dass Sie zugesehen haben. Ich hoffe wirklich, Sie haben diesen Kurs genossen. Bitte teilen Sie Ihr Projekt mit der Klasse, damit ich sehen kann, was Sie ausgedacht haben. Da du auf Skill-Sharing bist, schau dir vielleicht auch meine anderen Klassen an. Es gibt ziemlich wenige, und ich hoffe wirklich, Sie in meiner nächsten Klasse zu sehen. Tschüss.