So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf in Adobe Illustrator – ein Kurs aus dem Programm Graphic Design for Lunch™ | Helen Bradley | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf in Adobe Illustrator – ein Kurs aus dem Programm Graphic Design for Lunch™

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (42 Min.)
    • 1. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf in Adobe Illustrator – Einführung – ein Kurs aus dem Programm Graphic Design for Lunch™

      1:10
    • 2. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 1

      9:20
    • 3. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 2

      8:51
    • 4. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 3

      8:47
    • 5. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 4

      10:49
    • 6. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 5

      2:48
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.293

Teilnehmer:innen

66

Projekte

Über diesen Kurs

Graphic Design für Lunch™ ist eine Reihe von kurzen Videolektionen, die du mit Stücken von Stücken wie zum Essen studieren kannst. In diesem Kurs lernst du, wie du Scrapbookpapier für Illustrator erstellen kannst. Du lernst einfache Muster zu erstellen, wie du eine Verzierung erstellst und wie du die Papiere und Verzierungen speicherst, und wie du die Papiere für den Verkauf verpackst. Du lernst auch wie du deine Marketingmaterialien erstellen kannst. Dies ist das marketing das wir für die in diesem Kurs gezeigten Papier:

1cc3700d

Mehr in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator Layer in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 Illustrator Pen und Path in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator Align in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator Type in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 – zehn Top Adobe Illustrator Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator erblickst in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator Recolor Artwork in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Illustrator Gradient in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Illustrator reflektierst und drehst Tipps in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Pfad-, Zuschneiden und Ausschnitte in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Dinge, die du wissen musst: Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

3D-Extrusionseffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Perspektive-Designs in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

3D-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

4 Illustrator in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

5 coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Abstrakte Ombre in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Füge einem Muster in Adobe Illustrator einen Hintergrund hinzu – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs – ein

Alles, was du brauchst, um über Pinseln in Illustrator zu wissen – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Banner und Award in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Bends und Blends in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Zeichnen von Rick und mehr in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Kakteen mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Kreise mit Brushes, Mischungen und Transformationen – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Farbschemata für den Verkauf in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Komplexe Muster mit Patterns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Eine Skizze zu Vektoren zu konvertieren mit Illustrator Live – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle ein einfaches oder Tartan Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle mit Mischungen und Brushes in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Kreative Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Curly Frames in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Projektrahmen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Niedliche Furry Creaturen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Texteffekte in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Design in Schwarz Black in Adobe Illustrator – Erstelle positive /negative Bilder

Entwerfen mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Entwerfen mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Diamant, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Doodle Blumendesign und Muster in Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro TV in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Zeichne einen Birdcage in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Zeichne Safari in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Zeichnen zum Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Exportiere Dateigrößen und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Faux in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Flach- und Dimensionale, Zeichentechniken in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Floral Alphabet in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Aus einem Design erstellst du viele Variationen in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Fun Effekte mit Grafikstilen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Spaß mit Skripten in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Hintergrundeffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Guilloche Designs in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Hi-Tech HUD in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Ikat inspirierte Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Ich sehe Sterne – Formen in Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Isometrisches Würfel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Knockouts in Illustrator – Löcher in Formen – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Wiederholungsmuster für große Skalierung in Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Collage für Layered in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Lass uns Steampunk gehen! Zeichne Ausrüstung in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Live Trace (Bitmap zu Vector) in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle eine Make in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle Kunst mit Stockbildern in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle komplexe Kunst im Erscheinungsfeld in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle dicke Muster in Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle Retro in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Erstelle Scrapbook zum Verkauf in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mache druckbare Raster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Master in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Meandering Hexagon in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mehr Spaß mit Skripten in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mehrfarbige Faux in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Neon-Effekt in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Cityscape in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Organisches Spiralmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Musterdesign in Illustrator Masterkurs – A – Graphic Design für Lunch™ Kurs

Muster in Muster und unregelmäßige Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Muster in Adobe Illustrator – Impossible machen – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Pattern in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Muster von Linien und Punkten in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Muster in Adobe Capture für Illustrator und Photoshop – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Perfekt Overlap Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Piping Effect in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Pop-Art Sternmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Rainbow und Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mandala in Adobe Illustrator in Zeiten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Real in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Retro Landscape in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Roadtrip! DIY und Live in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Roaming quadratische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Nahtlose Repeating in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Saisonale Designs – Chalkboard – in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Saisonale Ornamente in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Semi in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Teilen und Archivierung von Dateien von Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Skizze zur Vektorart in Illustrator – Saleable digitale Assets – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Sketchy in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Etwas Fishi! Tricks für die Erscheinung in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Stipple in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Stiche und Nadeln und Nähelemente in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Anregte Designs in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Stilvolle Doodles zum Erstellen und Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Terrazzo Muster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Text über belebte Hintergründe in Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Strukturierte Punktmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Dreieck-Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Tippe auf einen Weg in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Bounding in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Verwendung von Photoshop in Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Vector Halftones und Houndstooth in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Vektortexturen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Warp und Text in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Watercolor in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Wasserfarben mit Schrift und Pinseln in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Wellenmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Whimsical Designs mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Whimsical Diagonal in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Schottisches Scrapbook für Papierdesigns zum Verkauf in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Skalierbare Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Schreckliches Tree in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Ränder und Blumendesigns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Zentangle® inspirierte Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf in Adobe Illustrator – Einführung – ein Kurs aus dem Programm Graphic Design for Lunch™: Hallo, ich bin Helen Bradley. Willkommen zu diesem Grafik-Design für Mittagessen Kurs. machen Scrapbook Papiere in Adobe Illustrator zu verkaufen. Graphic Design for Lunch ist eine Reihe von Klassen, die eine Reihe von Tipps und Techniken für die Erstellung von Designs und für die Arbeit in Anwendungen wie Illustrator, Photoshop und Procreate vermitteln . Heute erstellen wir Scrapbookpapiere und eine Verschönerung und verpacken sie sofort zum Verkauf. Du wirst lernen, wie man ein paar einfache Muster macht. Sie lernen, sie verkaufsfertig zu exportieren, die Marketingmaterialien zu fertigen und alles verkaufsfertig zu verpacken. Während Sie diese Videos bearbeiten, sehen Sie möglicherweise eine Eingabeaufforderung, mit der Sie diese Klasse anderen empfehlen können. Bitte, wenn Sie den Kurs genießen, geben Sie ihm einen Daumen hoch. Diese Empfehlungen helfen mir, meine Kurse vor mehr Personen zu bringen , die genau wie Sie mehr über Illustrator erfahren möchten. Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und antworte auf all Ihre Kommentare, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Wenn Sie jetzt bereit sind, lassen Sie uns anfangen, Scrapbookpapiere zu machen und sie zum Verkauf zu verpacken. 2. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 1: Bevor wir anfangen, schauen wir uns mal an und sehen, was wir hier eigentlich erschaffen werden. Ich bin hier bei Etsy und das sind einige der digitalen Scrap-Buchungspapiere auf Etsy. Was wir tun werden, ist etwas Ähnliches zu tun. Wir werden ein Paket zusammenstellen, das bereits zum Verkauf steht, damit Sie es auf einer Website wie Etsy verkaufen können. Ich verkaufe nicht wirklich auf Etsy, Ich verkaufe meine auf einer Website namens MyMemories, aber der Prozess ist ziemlich ähnlich, unabhängig davon, welche Website, die Sie verwenden werden. Sie müssen nur auf die Hilfeinformationen Ihrer Websites gehen und nur sicherstellen , dass Sie alles auf die Größen und Spezifikationen einstellen, die jede Website hat. Die Website, auf der ich verkaufe, hat einige ziemlich strenge Anforderungen an die tatsächlichen Dateidimensionen Daher müssen Sie sich dessen bewusst sein und Ihr Papier auf die erforderliche Größe einstellen. Auf einer Website wie Etsy werden Sie ein wenig mehr Flexibilität haben, aber ich werde Ihnen sagen, welche Größe zu sparen, ist eine wirklich gute Startgröße, und wir werden ein Paket wie dieses erstellen, dass Sie hier auf dem Bildschirm sehen. Wenn Sie jetzt in Photoshop arbeiten, habe ich tatsächlich eine Begleitklasse, die Sie lehrt, wie dies in Photoshop zu tun . Wenn Sie es also lieber in Photoshop lernen möchten, werde ich einen Link zu dieser Klasse im Klassenprojektbereich setzen und ich würde Sie ermutigen, vielleicht die Photoshop-Klasse anstelle dieser zu betrachten, obwohl die Designs, die wir in jedem machen werden, etwas anders sein werden. Also lassen Sie uns das schließen und fangen wir hier in Illustrator an. Um mit der Erstellung unserer Scrapbookpapiere zu beginnen, benötigen wir ein Dokument, das Datei und dann Neu auswählt. Ich habe nur eine Zeichenfläche. Die Breite und Höhe meines Dokuments betragen 3600 Pixel, daher handelt es sich um ein quadratisches Dokument. Dies wird auf ein 12 mal 12 Blatt Papier mit 300 dpi übersetzt. Das ist also ein Druckformat. Es ist eine ideale Größe für den Verkauf Scrapbookpapieren, die Menschen sowohl ausdrucken als auch auf dem Bildschirm verwenden können. Ich verwende den RGB-Farbmodus. Wenn Ihre Website nicht vorschlägt, dass Sie etwas anderes verwenden, ist RGB der Standard für Scrapbookpapiere. Meine Raster-Effekte sind auf „Hoch“ eingestellt, und ich klicke auf „OK“. Jetzt werden wir einige Muster erstellen, aber bevor wir dies tun, wäre es eine wirklich gute Idee, eine Farbpalette zu erstellen, die wir verwenden werden. Ich werde hier klicken und eine neue Farbgruppe erstellen und ich werde nur dieses Sammelalbum Papiere nennen. Im Moment hat es nur Weiß drin, aber ich werde einige dieser Farben von meiner Farbpalette herunterziehen , die ich nur für meine Scrapbookpapiere verwenden möchte. Es ist eine gute Idee, dies zu tun, denn sonst können Sie Ihre Farben wirklich, wirklich schnell den Überblick verlieren, also finde ich es praktisch, tatsächlich eine kleine Farbgruppe der Farben zu machen , die ich verwenden werde, und wenn ich mich entscheide, Verwenden Sie zusätzliche Farben während ich gehe, dann werde ich sie auch zu dieser Gruppe hinzufügen. Nehmen wir einfach diese cremige Farbe mit und ich will dieses Weiß nicht, also werde ich es einfach löschen. Also hier sind die Farben, mit denen ich arbeiten werde. Ich werde damit beginnen, ein paar Streifen zu machen. Ich gehe zum Rechteck-Werkzeug ziehe nur ein schmales Rechteck heraus. Ich werde es mit einer meiner Farben füllen. Also, lassen Sie uns für diese rosa Farbe gehen und es wird überhaupt keinen Schlaganfall haben. Wenn ich durch das Auswahlwerkzeug gehe, werde ich Alt oder Option ziehen Sie ein Duplikat weg und ich werde dieses ein wenig schmaler Größe, und ich werde es mit einer anderen meiner Farben füllen. Jetzt werde ich dasselbe tun; Alt, ziehe ein Duplikat davon weg. Jetzt möchte ich, dass dieser Streifen die gleiche Breite hat und es wird diese cremige Farbe sein. Also, jetzt habe ich meine Streifen, ich werde hineinzoomen, nur sicherstellen, dass sie gegeneinander verschachtelt sind, was sie sind. Ich werde ein Rechteck herausziehen, also werde ich mein Rechteck die gleiche Größe wie meine Streifen machen und ich werde es auf keine Füllung und keinen Strich setzen. Öffnen Sie die Ebenenpalette. Wir können sagen, dass unsere keine Füllung, keine Strich-Rechtecke ganz oben sind und dann unsere drei Rechtecke unten sind. Wir werden die keine Füllung, keine Strich-Rechtecke ziehen , so dass es hinter allem anderen liegt. Das wird uns helfen, das als Mustermuster zu markieren. Ich wähle alles aus, öffne das Farbfeldbedienfeld und ziehe einfach das ganze Los in das Farbfeld-Panel. Also habe ich ein rosa, ein grünes, ein cremefarbenes Rechteck gezogen und fallen gelassen und ich habe eine keine Füllung, kein Strichrechteck. Ich brauche das nicht mehr, also kann ich es einfach löschen. Ich werde ein Musterwerkzeug aus Kreisen machen. Also gehe ich zum Ellipse-Tool. werde nur einen Kreis herausziehen und ich werde ihn mit einer meiner Farben füllen. Natürlich ziehen Sie einen Kreis heraus, indem Sie beim Zeichnen die Umschalttaste gedrückt halten , sodass er auf eine kreisförmige Form beschränkt ist. Jetzt werde ich Ihnen zeigen, wie Sie dies in Illustrator CS6 und später tun, und dann kommen wir zurück und schauen uns an, wie wir es in Illustrator CS5 und früher machen . Also für CS6 und später werden Sie Ihren Kreis auswählen und wählen Sie Objekt, Muster, machen, klicken Sie auf „OK“. In einem Dialogfeld mit Musteroptionen werde ich ziegeln für Zeile auswählen, weil ich möchte, dass dies versetzt wird. Ich werde hier klicken, so dass die Breiten- und Höhenproportionen beibehalten werden. Klicken Sie hier, und verschieben Sie den Pfeil nach oben, um den Abstand zu erhöhen. Es ist eine persönliche Entscheidung, wie weit Sie Ihre Punkte auseinander haben wollen. Das sieht gut aus für mich, also werde ich nur auf fertig klicken. Patent wurde ein neues Patent Tempo hinzugefügt. Jetzt im nächsten Video gehen wir weiter und beginnen, diese Muster zu verwenden und alles zusammenzustellen. Wenn Sie also CS6 und später verwenden, können Sie zum nächsten Video überspringen. Wenn Sie CS5 und früher verwenden, werden wir auf diese Weise unser Punktmuster erstellen. Ich gehe zum Rechteck-Werkzeug. Ich werde einmal in das Dokument klicken, und ich werde ein Rechteck erstellen, das 200 Pixel mal 200 Pixel groß ist und auf „OK“ Ich werde den Strich drehen und füllen, so dass der Strich rosa ist und die Füllung klar ist. Dieser Kreis hier und ich werde es in die Mitte dieses Rechtecks ziehen und ablegen , so dass die Zentren perfekt aufgereiht sind. Wieder mit dem Auswahlwerkzeug werde ich ein Duplikat dieser Form Alt- oder Option wegziehen und so positionieren, dass es über der oberen Ecke dieses Rechtecks ist und dann loslassen. Jetzt, um sicherzustellen, dass, selbst wenn wir die richtige Position hier verpasst haben , dass unser Muster perfekt funktionieren wird, werde ich auf diese Form klicken. Ich werde Objekt wählen, transformieren, bewegen. Jetzt war unser Rechteck 200 Pixel 200 Pixel, also was wir tun wollen, ist den Kreis zu nehmen, der vor einer Minute hier war. Wir wollen eine Kopie davon hier zurück machen, also wollen wir es minus 200 Pixel in horizontaler Richtung verschieben, dies wird minus 200 hier eingeben. Ich möchte nicht, dass es sich in der Vertikalen bewegt, also werde ich an dieser Stelle Null drücken. Sie können sehen, dass Illustrator uns jetzt sagt, dass dieser Kreis verschoben wird, wo wir das Original und die Kopie wollen, damit wir einfach auf „Kopieren“ klicken. Natürlich werden Sie nichts sehen und Probleme haben hier die Vorschau aktiviert, so dass Sie die Vorschau aktiviert haben möchten. Klicken Sie also auf „Kopieren“. Jetzt haben wir beide Formen. Wir werden dieses und dieses auswählen, indem wir Shift halten, während ich auf sie klicke, wir werden diese jetzt nach unten nach hier verschieben. Objekt, transformieren, bewegen. Dieses Mal werden wir uns nicht in eine horizontale Richtung bewegen, aber wir werden in eine vertikale Richtung bewegen und wir werden 200 Pixel bewegen , bis ich Tab weg von diesem Feld, nichts wird passieren, weil ich Vorschau aktiviert, so dass ich sehen kann, dass diese sich in die genaue richtige Position bewegen. Aber ich möchte Duplikate, weil ich diese beiden noch hier wollen und ich möchte diese beiden zusätzlich, also werde ich auf „Kopieren“ klicken. Das ist also mein Musterpfad. Ich werde dieses Rechteck hier sorgfältig auswählen. Ich möchte es nicht verschieben, aber ich werde es jetzt zu einem No-Füllung, kein Strichrechteck machen. Ich muss es auch hinter all meinen Kreisen bewegen, also hier ist es in der letzten Palette. Ich ziehe einfach das Rechteck nach unten, damit es hinter allem ist. Wenn Ihre letzte Palette oder eine dieser Paletten hier unten nicht angezeigt wird, wählen Sie einfach das Fenster aus, und wählen Sie dann die Namen des Bedienfelds aus. Wir arbeiten gerade mit Layern. Also wieder, mit dem Auswahlwerkzeug, werde ich über all diese Stücke ziehen, meine fünf Punkte und meine keine Füllung, kein Strichrechteck. Ich öffne meine Farbfeldpalette, und ich werde mein Muster einfach per Drag & Drop in die Musterpalette ziehen und das erstellt es nur als Muster die gleiche Weise, wie wir dieses Muster mit das Mustermake-Werkzeug, das mit Illustratoren CS6 und höher ausgeliefert wird. Aber du kannst das Gleiche tun. Sie müssen es nur so tun, wie es früher in Illustrator-Versionen gemacht wurde. Also gehen wir jetzt zum nächsten Video, wo wir unsere Scrapbookpapiere zusammenstellen werden. 3. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 2: Bevor wir unsere eigentlichen Scrapbookpapiere erstellen, werden wir eine kleine Verschönerung schaffen, die mit ihnen verwendet werden kann. Also gehe ich zum Bleistift-Werkzeug. Ich habe schwarz als meine Vordergrundfarbe gesetzt Ich habe ein Strichgewicht von drei. Ich werde nur einen kleinen Kreis zeichnen, mit dem ich anfangen kann. Ich werde hier eine Reihe von kleinen Mondformen zeichnen. Ageismus wird den vorherigen Satz überlappen. Also werde ich nur hier herumziehen. Was wir anstreben, ist eine stilisierte Reihe. Ich will nicht zu viele von ihnen. Ich werde Ihnen auch meine Bleistift-Werkzeug-Einstellung hier zeigen. Doppelklicken Sie auf das Bleistiftwerkzeug. Ich habe den Treue-Schieberegler , der zwischen genau und glatt geht. Ich habe es über den Mittelpunkt. Wenn Sie also mit einer früheren Version von Illustrator arbeiten, werden hier einige sitzen, die Glätte beinhalten. Du willst es etwa auf halbem Weg haben, weil du nicht willst, dass es furchtbar glatt ist. Klicken Sie also einfach auf OK. Jetzt werde ich zwei Schichten machen. Also werde ich hier anfangen und einfach ein kleines Blatt machen. Ich füge hier eine zweite hinzu. Auch hier sehr einfach und sehr stilisiert. Gehen wir zum letzten Panel hier. Ich nehme hier all diese Formen an. Ich werde sie in eine Gruppe, ein Objekt, eine Gruppe setzen. Es wird also einfacher sein, damit zu arbeiten, wenn sie in einer Gruppe sind. Als Nächstes werden wir das färben. Also gehe ich hier zum Blob-Pinsel-Tool und werde mein Farbfeld-Panel öffnen , damit ich die Farben sehen kann, mit denen ich arbeiten werde. Ich habe ein paar zusätzliche Farben hier in den dazwischenliegenden Minuten hinzugefügt , weil ich dachte, ich hätte nicht genug. Also gehe ich zu dieser rosa Farbe mit dem Blob-Pinsel-Tool. Ich werde es nur mit dem offenen und geschlossenen quadratischen Bracket Case Größe , um es kleiner oder größer zu machen. Alles, was ich interessiert, ist sehr, sehr ungenau Färbung in einigen dieser gekrümmten Bits. Es ist eigentlich ziemlich wichtig, dass Ihre ungenau, Sie wollen hier nicht genau sein. geht nicht darum, genau zu sein, es geht nur darum, etwas zu schaffen, das eher süß und stilisiert ist. Jetzt fülle ich mich mit einem zweiten Rosa aus. Ein paar Rosen geben mir eine gewisse Dimension. Jetzt gehe ich zu grün, ich werde in einer Seite des Blattes färben. Auf dieser Seite hier. Auch hier mache ich mir keine Sorgen, dass ich die Zeilen hier überlappe. Ich glaube, ich will noch ein Grün. Also lasst uns das holen. Es ist ein bisschen Paella-Grün. Bewegen Sie das hier rein. Okay, jetzt, da wir das getan haben, schauen wir uns die letzte Palette an. Hier sind die vier grünen Schritte, die unsere Blätter umfassen. Also werde ich alle vier von ihnen auswählen, indem Sie auf eine Schicht klicken, klicken Sie auf alle anderen, so dass sie alle ausgewählten Objekt, Gruppe. Jetzt, da ich sie gruppiert habe, kann ich sie unter die Linie verschieben. Was das tut, ist es, dass sie aussehen wie eine grobe Färbung unserer Blätter. Ich werde dasselbe mit den Blumenschritten machen. Also werde ich auf eine Schicht klicken, auf alle anderen klicken, wie viele es zufällig Objektgruppe gab und sie hinter den Linien ziehen, aber oben auf den Blättern. Weil ich weiß, dass die grüne Blattfarbe über die Blume ging, möchte ich sicherstellen, dass die Blume gerade jetzt oben ist. Das ist also unsere stilisierte Blume. Dies wird der Anfang unseres Musters sein. Ich werde nur meine Ebenenpalette dahin stecken, wo sie herkam. Lassen Sie uns ein Muster daraus machen. Um dies zu tun, gehe ich zum Rechteck-Werkzeug. Ich werde das nur testen. Ich denke, wahrscheinlich etwa 350 Pixel Quadrat wird ziemlich gut für dieses Muster sein. Mal sehen, wie das aussieht. Ja, das wird hier eine schöne Größe sein. Dann stellen Sie sicher, dass dieses Rechteck hier jetzt keine Füllung hat. Es kann einen schwachen Schlaganfall haben, nur damit ich es sehen kann, dass hilfreich sein wird. Ich werde diese Blume das ganze Los nehmen, und ich werde sie hier in die Mitte dieser Form bringen. Jetzt, wenn es ausgewählt ist, werde ich Alt ziehen und es hier oben über den Rand dieses Rechtecks positionieren. Ich werde es auch leicht drehen. Ich werde diese ganze Form auswählen. Um sicherzustellen, dass ich alles ausgewählt habe, werde ich es verschieben, um meine Muster zu erstellen. Also werden wir wählen Objekt transformieren bewegen. Jetzt wollen wir es negativ 350 Pixel in eine horizontale Richtung verschieben. Minus 350, denn so groß ist unser Rechteck. Wir wollen nicht, dass es sich überhaupt in eine vertikale Richtung bewegt. Also gebe ich Null und Tab weg von diesem. Vorschau eingeschaltet ist, Wenn dieVorschau eingeschaltet ist,kann ich sehen, dass meine Blume in der exakt richtigen Position erscheinen wird, aber ich möchte sie nicht wirklich so sehr bewegen, wie ein Duplikat davon machen. Also werde ich auf Kopie klicken. Also weiß ich, dass ich Blumen muss. Ich werde die Umschalttaste halten, während ich diese zweite Blume auswähle, so dass ich beide ausgewählt habe. Jetzt werde ich sie auch verschieben und kopieren. Objekt transformieren, verschieben. Diesmal wieder, ich werde keine Vorschau eingeschaltet. Ich möchte es nicht in eine horizontale Richtung verschieben. Ich möchte es 350 Pixel in eine vertikale Richtung verschieben. Ich überprüfe nur, dass alles zu funktionieren scheint, was es ist und ich werde auf Kopieren klicken. Das ist also unsere Musterfarben. Wir werden auf dieses Rechteck klicken, weil wir es zu einem keine Füllung, kein Strichrechteck machen müssen. So kann es die Grenze für unsere Muster sein. Also habe ich nur seinen Strich ausgeschaltet und es ist voll. Ich gehe zum letzten Panel. Dies ist das Rechteck, das wir erstellt haben und es muss auf der Rückseite sein. Also werde ich es den ganzen Weg hinter alles andere ziehen. Jetzt werde ich alles auswählen. Die fünf Blumen und diese keine Füllung kein Strich Rechteck. Ich ziehe es in die oberste Zeile des Farbfelds, das als Muster erstellt wird. Nun brauche ich das Mustertempo technisch nicht mehr, aber es wäre wirklich schön, diese Blume als Verschönerung einschließen zu können. Also werde ich die Komponenten einer einzelnen Blume finden. Also hier unten habe ich die grünen Bits Shift auf die rosa Bits Shift klicken Sie auf die Linien. Das ist also eine komplette Blume. Ich werde es hier wegstecken und alles andere loswerden. Ich werde es direkt von der Kunsttafel bewegen, damit es an einem separaten Ort ist. Ich werde Control oder Command Null drücken, nur um auszuziehen. So können Sie sehen, dass unsere Blume wirklich ziemlich klein ist. In diesem Stadium. Ich mache es vielleicht etwas größer. Das wird unsere Verschönerung sein. Jetzt sind wir bereit, das eigentliche Scrapbookpapier zu erstellen. Ich werde ein Rechteck erstellen. Klicken Sie auf mein Artboard, und das Artboard ist 3.600 Pixel mal 3.600 Pixel. So muss mein Rechteck sein. Ich werde das auf dem Kunstbrett zentrieren. Wenn Sie auf diese Symbole klicken, die sich nicht tatsächlich auf der Kunsttafel zentrieren, gehen Sie zu Ihrer Linienpalette, gehen Sie zu Ihrer Linienpalette, öffnen Sie das Fly-Out-Menü und verwenden Sie die Optionen zum Anzeigen und richten Sie dann an der Kunsttafel aus, sodass alles an der Kunsttafel ausgerichtet ist. Jetzt werden wir diese Formen füllen. Ich werde auf die Füllung klicken, damit sie im Vordergrund steht. Ich werde es nur mit einem unserer Muster füllen. Das erste oben sind unsere Streifen. Wenn das nun auf einem Farbton von 12 mal 12 Scrapbookpapier gedruckt wurde, werden diese Streifen wirklich dick sein. Es gibt nicht zu viele von ihnen. Ich möchte, dass es ein bisschen feinere Streifen sind. Also werde ich Objekt-Transformationsmaßstab wählen. Ich möchte die Formen nicht skalieren, also werde ich das ausschalten. Aber ich möchte ein Muster skalieren und ich denke, dass wahrscheinlich auf etwa 50 Prozent ideal sein wird. Ich klicke auf OK. Nun, Illustrator, es hat eine wirklich böse Angewohnheit, Bruchlinien in Muster zu setzen. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie in diesem Muster keine Bruchlinien haben. Wenn Sie Bruchlinien haben, kleine feine weiße Linien durch sie, müssen Sie die Objekt-Transformationsmaßstab wählen. Stellen Sie sicher, dass Transformationsobjekte deaktiviert sind Ich mache das nur zu hundert Prozent, das ist die Größe, die ich vor einer Minute angefahren habe. Sie würden hier runterkommen und einfach die Nach-unten-Taste drücken und es jedes Mal wie ein Prozent kleiner machen , bis Sie diese Bruchlinien verlieren. Denn wenn die Bruchlinien jetzt hier sind, ist es eine wirklich gute Chance, dass es in Ihrem Scrapbookpapier geben wird und das wäre keine gute Sache. Also bin ich damit zufrieden. Ich werde nur auf OK klicken. Da ist also das erste Stück Scrapbookpapier. Im nächsten Video werden wir zurückkommen ein paar zusätzliche Schritte Scrapbookpapier erstellen. Dann gehen wir weiter und beginnen, sie zu exportieren und unsere Marketingmaterialien zu erstellen. 4. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 3: Um einen weiteren Farbton von Scrapbookpapier zu schaffen, werden wir Gaumen erlauben und wir werden nur anfangen, Dinge ein wenig zu benennen. Also, was ich tun werde, ist diese Blume zu nehmen und alles, was mit dieser Blume zu tun hat. Ich habe versucht, diese Stücke zusammenzufassen und wir werden es Blume nennen. Ich werde dieses Rechteck Streifen beschriften. Damit wir wissen, dass dies eine unserer Scrapbookpapiere ist. Wir können dieses Dokument wiederverwenden und einfach neu einfärben. Um dies zu tun, ziehe ich diese Streifenebene auf das neue Ebenensymbol. Also habe ich zwei Kopien und schalte alles andere aus und konzentriere dich einfach auf diese oberste Kopie, wähle sie aus und wähle Neu einfärben. Auf diese Weise kann ich mein Kunstwerk neu einfärben. Was ich tun möchte, ist, dass ich mein Scrapbook-Papier-Farbmuster verwenden möchte, um meine Kunstwerke neu zu färben. Ich werde nur darauf klicken. Nun gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie diese Farben verwenden können, um Ihr Kunstwerk neu zu färben. Eine Möglichkeit besteht darin, einfach zufällig die Farbreihenfolge zu ändern und zu stoppen, wenn Sie etwas finden, das Ihnen gefällt. Aber wenn Sie etwas strukturierter darüber sein möchten, können Sie hier auf eines dieser Symbole doppelklicken. In der Farbauswahl wählen Sie Farbfelder aus und Sie werden wissen, dass sich Ihre Farbfelder ganz am Ende befinden. Denn das war, wo sie in den Farbfeldern Dialogen waren. Wir haben dieses besondere Muster gemacht. Also an dieser Stelle könnten wir gehen und sagen, nun, wir wollen nur eine andere Farbe für diesen Streifen wählen. Also hier ist die Farbe und ich werde nur auf OK klicken. Jetzt wird es auf diesen Streifen angewendet. Also, was dieses Rosa war, ist jetzt dieses rosa, was war diese Creme ist jetzt dieses Grün, was grün war, ist jetzt dieses rosa. Wenn Sie damit zufrieden sind, können Sie hier klicken und eine neue Farbgruppe erstellen. Es wurde gerade als zweite Farbgruppe erstellt. Vergewissern Sie sich, dass Sie Bilder neu färben ausgewählt haben. Klicken Sie auf OK, und hier ist ein zweiter Satz Streifen. Also haben wir jetzt ein gefülltes Rechteck verwendet, um zwei Sätze von gestreiften Mustern zu erstellen. Sie können mehrere davon erstellen, indem Sie einfach die einzelnen auf das Symbol „Neue Ebene“ ziehen und es einfach ändern. Nun, ich nehme einen dieser gestreiften und mache genau das. Aber dieses Mal werde ich diese Polka Dots machen. Also werde ich das nur Punkte nennen. Ich werde alles andere ausschalten. Ich habe nur Punkte ausgewählt. Ich werde darauf klicken, um das gesamte Rechteck auszuwählen. Ich gehe in meine Farbfelder Palette. Ich werde nur eines der Muster hinzufügen, die ich gemacht habe, eines dieser dunklen Muster. Jetzt ist das ein bisschen zu nahe ein Muster für mich. Also werde ich Objekt-Transformationsmaßstab wählen. Ich werde nur diese Turn-Vorschau vergrößern. Ich möchte mein Objekt nicht transformieren. Ich möchte mein Muster transformieren. Da wir in Illustrator arbeiten, können wir dies tun, weil es sich um gesicherte Muster handelt. Dies wird auf unbestimmte Zeit skalieren. Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie hier keine Fraktallinien haben. Sei nur 100 Prozent vorsichtig, dass du keine Bruchlinien bekommst und wenn du sie siehst, dass du sie reparierst, bevor du fertig bist. Also hier ist eines meiner Punktmuster gut, ich möchte ein anderes erstellen und das möchte ich neu einfärben. Also werde ich diesen ausschalten, klicken Sie auf diesen, gehen Sie hier neu einfärben. Ich werde nur auf diese Farbe hier doppelklicken, gehen Sie zu meinen Farbmustern und gehen Sie und machen Sie diese grün stattdessen. Klicken Sie auf OK. Ich möchte an dieser Stelle kein Farbfeld neu erstellen. Also jetzt habe ich einen grünen Punkt. Nun, wir haben auch unsere Blume, also gehen wir und nehmen Punkte, duplizieren sie, schalten die Punkte aus, doppelklicken Sie hier und machen diese Blume. Jetzt werden wir es mit Blumenmuster füllen. Hier ist unser Blumenmuster. Es hat eine Bruchlinie durch sie. Sagen wir einfach, wo es ist. Überprüfen Sie hier einfach sorgfältig, um zu sehen, ob die Bruchlinie konsequent auftaucht, es scheint nicht so zu sein. Ich hoffe, dass das in Ordnung ist, aber weiß, dass ich es später nochmals überprüfen kann. Was wir jetzt tun können ist, dass wir unser Blumenmuster haben und Punkte und Streifen hinzugefügt haben. Wir können damit beginnen, dies als Scrapbookpapier zu exportieren. Also werde ich mit meinen Streifen anfangen. Also werde ich sicherstellen, dass es sichtbar ist, ist nichts anderes sichtbar. Es gibt nichts auf dem Artboard außer diesem Streifenmuster. Also werde ich Datei wählen, und dann werde ich Exportieren, Für Web Legacy speichern wählen . Jetzt verwende ich die neueste Version von Illustrator. Was sie in der neuesten Version getan haben, ist, dass sie, sagen wir, für Web aus diesem Bereich des Datei-Speicher-Dialogs verschieben und es unter Exportieren, Für Web speichern. Welche Version Sie auch immer verwenden, Sie müssen nach dem Äquivalent von Save For Web suchen. Es kann hier unter Export sein, es könnte im Menü hier sein, könnte überall sein. Suchen Sie einfach danach, denn das ist, was Sie brauchen, Save For Web Legacy. Jetzt hier, was wir tun müssen, ist JPEGS zu wählen. Also werde ich sicherstellen, dass ich JPEGS ausgewählt habe. Ich werde sicherstellen, dass meine Breite und Höhe 3.600 Pixel sind. Wenn sie nicht sind, ändern Sie das. Es muss 3.600 mal 3.600 sein. Ich möchte diese als sehr hohe Qualität auszeichnen. Also werde ich tatsächlich meine Qualität abschließen, weil meine Website qualitativ hochwertige Dokumente benötigt. Wenn Ihre Website eine Spezifikation für die JPEG-Qualität hat, dann fügen Sie sie hier hinzu. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Dateigrößen ein wenig groß sind, nehmen Sie zu viele Megabyte auf Ihrem Laufwerk für Ihre Dateien auf, die sie ein wenig zusammendrücken, indem Sie die Qualität reduzieren. Aber ich werde meine in voller Größe lassen. Die andere Sache, die ich ausgewählt habe, ist dieser Clip auf Zeichenfläche. Also stelle ich sicher, dass diese Datei nur das enthält, was auf dieser Zeichenfläche war. Alles, was über der Kante oder anderswo hing, wird einfach nicht gerettet. Jetzt werde ich auf Speichern klicken, und ich bin zu dem Ordner gekommen, in dem ich meine Patente speichern möchte. Also werde ich diesen Streifen einfach nennen. Es wird ein Jpg werden. Ich klicke einfach auf Speichern. Jetzt müssen Sie Ihr Bild mit dem Dateinamenformat speichern, das für Ihre Website erforderlich ist. Daher kann Ihre Website spezielle Anforderungen für Dateinamen haben. Seien Sie sich also dessen bewusst und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Datei mit diesem Dateinamen speichern. Ich werde diesen Streifen ausschalten. Ich werde den nächsten Streifen einschalten. Ich werde genau das gleiche tun, Datei, Export und in meinem Fall Save For Web Legacy, überprüfen Sie, ob die Einstellungen korrekt sind. Jetzt in der neuesten Version von Illustrator verliert es alle diese Einstellungen jedes Mal, wenn Sie zu diesem Dialog kommen. Sie möchten also sicherstellen, dass sie alle korrekt eingerichtet sind. Klicken Sie dann auf Speichern, Stripe 2, und klicken Sie dann auf Speichern. Ich würde jetzt voran gehen und jede einzelne meiner Papiere retten. Ich werde das tun, aber ich werde das nicht tun, während ich das Video aufnehme. Aber ich will diese Blume holen, bevor wir fertig sind. Also habe ich alles andere ausgeschaltet. Ich werde mich gerade auf meine Blume konzentrieren. Jetzt möchte ich das als Ping-Bild speichern. Also werde ich tatsächlich eine kleine Zeichenfläche um diese herum zeichnen. Also werde ich sicherstellen, dass es nur von dieser Zeichenfläche umfaßt wird. Es ist also ziemlich nah an den Rändern. Ich schicke nicht viel mehr Bild. Dann besteht eigentlich diese Blume. Also habe ich gerade über meine Zeichenfläche geschleppt. Ich werde auf das Auswahlwerkzeug klicken. Ich werde auf diese Zeichenflächen klicken, ich sorge dafür, dass diese Zeichenfläche die Zielgruppe ist. Jetzt wähle ich Datei und gehe zurück zu meinem Export Für Web speichern. Dieses Mal, weil dies eine Verschönerung sein wird. Ich möchte nicht als JPEGS speichern, ich möchte nicht, dass es weiß um ihn herum hat, weil ich es zuerst als JPEG speichere, es wird weiß sein. Wenn ich also ein JPEG mache, kann man sagen, dass es weiß mitbringt und Software über einem Streifen-Hintergrund platziert wurde, würde es überhaupt nicht sehr gut aussehen. Was ich tun wollte, ist, dass ich es als Ping 8 speichern möchte. Ping ist also ein abgeflachtes Dateiformat, das Transparenz enthält. Dies wird also eine Ein-Layer-Raster-Datei sein. Es ist also ein großes Kartenbild. Aber es wird transparenten Hintergrund haben, was genau das ist, was ich will. Ich kann die Größe für dieses Zeug festlegen. Ich möchte, dass es an diesem Punkt etwas größer ist, weil es eine Vektorform ist, die gerastert wird. Ich kann es immer noch groß machen. So könnte ich es zum Beispiel etwa 400 Pixel breit machen und welche Höhe es sein muss, um seine Proportionen beizubehalten. Ich möchte Transparenzen, um sicherzustellen, dass hier Transparenz ausgewählt wird. Ich klicke auf Speichern. Das wird also Blume sein, und es wird ein Ping sein, es muss ein Ping sein und ich klicke auf Speichern. Also werde ich voran gehen und den Rest der Papiere retten und wir werden im nächsten Video zurückkommen und die Marketingmaterialien für dieses Scrapbook Papierset erstellen. 5. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 4: Jetzt habe ich voran gegangen und alle meine Papiere gerettet, ich habe zwei Sätze von Punktpapieren, zwei Sätze Streifen Papiere, ich habe mein Blumenmuster Papier, und ich habe auch eine Kombination, ich werde Ihnen in nur einem zeigen zweitens, wie ich das erschaffen habe. Ich habe auch meine Wohnung als Ping gerettet, also werde ich das einfach schließen. Die Art und Weise, wie ich dieses Composite-Streifenmuster erstellt habe, ließ mich gehen und meine Schichten Palette zurück bekommen, ist, dass ich hier ein Streifenmuster sichtbar hatte und auch meine Blumen, und weil sie so bestellt wurden, dass die Blumen oben auf den Streifen waren, Ich habe dieses Composite-Muster. Vorausgesetzt, Sie können hier auf dem Bildschirm gut aussehen, können Sie das speichern, und das kann auch ein Papier werden. Wenn Sie Ihre Layer nicht in der richtigen Reihenfolge haben, ziehen Sie sie einfach so herum, dass sie sich befinden. Bevor wir fortfahren und unsere Marketingmaterialien erstellen, werde ich zunächst sicherstellen, dass absolut alles auf dieser Ebene sichtbar ist, es wird mir viel einfacher machen, es zu tun. Jetzt gehe ich zur Zeichenfläche Werkzeug, also werde ich nur einmal auf die Zeichenfläche klicken, ich werde die Alt- oder Wahltaste halten, während ich ein Duplikat dieser Zeichenfläche aus dem Weg ziehe. werde es direkt neben der ursprünglichen Zeichenfläche platzieren, und ich werde auf das Werkzeug „Auswählen“ klicken und einfach weg von ihm klicken. Wenn ich die Leertaste halte, kann ich alles hierher bewegen. Nun gehören die obersten Objekte hier alle zu dieser Zeichenfläche. Was ich tun werde, ist, dass ich hier oben eine neue Ebene erstellen werde. Ich werde all das nehmen und sie hier auf diese neue Ebene legen. Ich werde die gesamte Zeichenfläche ausschalten, nur damit ich mich auf das konzentrieren kann was hier passiert, weil dies mein Marketingmaterial sein wird. Was ich tun werde, ist, diese durcheinander zu schichten, also brauche ich sechs einzelne Papiere. Fangen wir mit einem unserer Streifenpapiere an. werde nur das auswählen und ich werde es neu verkleinern. Ich werde „Objekt“, „Transformieren“, „Skalieren“ wählen. Ich möchte mein Muster nicht skalieren, weil mein Patent in Ordnung ist. Ich möchte, dass es in den Marketingmaterialien genau so aussieht, wie es auf einem Farbton von Scrapbookpapier aussieht, aber ich möchte meine Objekte transformieren. Jetzt die vertikale Höhe möchte ich unverändert bleiben. Ich werde das bei 100 Prozent belassen, weil ich nicht will, dass es kürzer wird. Aber horizontal wollte ich sechs Schritte des Scrapbookpapiers in diesem Dokument auswählen. Was ich tun möchte, ist, die horizontale Dimension dieses Rechtecks auf ein Sechstel dessen zu reduzieren , was es war, und das sind 16,7 Prozent. Ich werde auf den Tab „Weg“. Sie können sehen, dass dies jetzt etwas ist, das mehr wie ein Sechstel des Dokuments aussieht, was es ist, also klicke ich auf „Okay“. Hier sind meine Rechtecke, also kann ich sie jetzt in Position bringen, und das wird genau dort perfekt sein. Jetzt muss es auch der Hintergrund für meine Blumenmuster sein, also werde ich tatsächlich ein Duplikat davon einfach hier drüben ziehen , weil ich meine Blumen in nur einer Minute darüber legen möchte. Wir können diese beiden Schichten jetzt ausschalten und diesen Schlag wieder einschalten. Lassen Sie uns gehen und klicken Sie darauf, um es auszuwählen, und wieder, wir werden es nur skalieren. Objekt, transformieren, skalieren. Wir wollen das Muster nicht transformieren, wir wollen das Vertikale und das Horizontale ändern. Alle Einstellungen sind hier für uns, wir können eine visuelle Inspektion durchführen, um sicherzustellen, dass es so aussieht, wie es soll, klicken Sie auf „OK“. Ich werde das nur in Position bringen. Schalten Sie beide aus und gehen Sie und tun Sie dasselbe für die anderen Muster. Ich werde jetzt alles wieder einschalten, und ich weiß, dass ich diese Reihe von Blumen über dieses Muster setzen muss, also werde ich gehen und sicherstellen, dass ich dieses Set von Blumen ausgewählt habe und ich gehe zu Alt oder Option Ziehen Sie ein Duplikat zurück über dieses Muster, um den anderen Satz von Blumen zu erstellen. Jetzt in jedem Fall möchte ich, dass die Muster von den anderen Mustern ein wenig visuell getrennt werden, und um dies zu tun, was ich wirklich tun möchte, ist etwas wie einen Schlagschatten hinzuzufügen. Aber ich weiß, was passieren wird, wenn ich anfangen, Schlagschatten zu den Formen hinzuzufügen, ich werde in eine Menge Ärger bekommen, weil Schlagschatten Raster-Effekte sind und Illustrator wird zu einem Stillstand zu schleifen versuchen, sie zu erstellen. Aber es gibt einen einfacheren Weg, dies zu tun, und das ist mit einem Farbverlauf gefüllten Rechteck. Ich werde auf das Rechteck-Werkzeug klicken, ich werde nur einmal in das Dokument hier klicken. Ich mache ein Rechteck, das nur 10 Pixel breit ist, aber 3.600 Pixel hoch ist. Es wird groß genug sein, um die gesamte Länge dieses Dokuments zu passen, aber nur sehr schmal, also klicke ich auf „Okay“. Jetzt werde ich das augäpfeln, also denke ich, es ist eigentlich ein bisschen zu eng, also werde ich es hier oben erweitern. Im Moment ist es mit einem Patent gefüllt, aber ich werde es mit einem Farbverlauf füllen, und das ist ein Schwarz-Weiß-Farbverlauf. Wenn Ihr Farbverlauf nun in die falsche Richtung geht, klicken Sie einfach auf dieses Symbol hier, um es umzukehren, aber Sie wollen dunkel auf der linken Seite und heller auf der rechten Seite. Jetzt werde ich nur diese Form annehmen und ich werde es einfach zwischen jedem dieser Muster positionieren. Sobald es in Position in der ersten ist, werde ich alt, ziehen Sie ein Duplikat weg. Ich werde das weiterhin tun, bis in diesem Dokument. Dies bietet ein wenig Dimension, um darauf hinzuweisen, dass diese Papiere tatsächlich einzelne Papiere sind. Nun, wenn ich denke, dass es zu dunkel, ich kann gehen und wählen Sie alle diese Rechtecke hier. Ich gehe nur in das Erscheinungsbild Panel und ich werde nur die Deckkraft von ihnen fallen lassen. Es ist einfach genug, das allen auf einmal zu tun, und auf diese Weise können Sie es augapfeln und nur sicherstellen, dass es gut aussieht. Jetzt müssen wir unsere Marketinginformationen in die Mitte des Dokuments stellen, also werde ich wieder ein Rechteck erstellen. Dieses Mal wird es 3.600 Pixel breit sein, weil das die Breite meines Dokuments ist, aber es wird nicht so groß sein. Lassen Sie uns mit etwas wie etwa 400 zufrieden geben. Ich werde es nur in Position bringen und wenn ich muss, kann ich es tatsächlich ein bisschen größer machen. Ich werde es mit einer der Farben aus meinen Mustern füllen, also vergewissern Sie sich, dass die Füllfarbe ausgewählt ist. Ich werde einen Text hinzufügen, der die Scrapbookpapiere beschreiben wird. Ich werde nur hier mit dem Textwerkzeug klicken und einige Schriftarten auswählen, die verwendet werden sollen. Ich habe gerade einen Text hinzugefügt, um meine Papiere hier zu beschreiben. Nun möchte ich eine gepunktete Linie um diese Form hinzufügen. Was ich tun werde, ist, dass ich die Form ein wenig größer als die eigentliche Zeichenfläche machen werde, und dann werde ich einen Strich hinzufügen, also werde ich hier auf den „Stroke“ klicken und ich werde wählen Sie eine der Farben aus meinem Kunstwerk. Öffnen Sie das Darstellungsfenster, weil ich diesen Strich zu einer Reihe von Punkten machen möchte . Ich werde das Strich-Panel hier öffnen, ich werde mich mit runden Kanten begnügen. Ich brauche es, um viel größer zu sein, also werde ich das auf eine größere Anzahl aufwickeln. Ich werde auf „Gestrichelte Linie“ klicken und ich werde meinen Bindestrich Null machen, und ich werde meine Lücke etwa die gleiche wie das Linienstärke machen, aber ich denke, das Linienstärke ist ohnehin ein wenig leicht. Ich werde meine Lücke bei 20 machen und ich werde dieses Gewicht auch auf etwa 20 aufwickeln. Jetzt gehen die Punkte hier um die Außenseite der Form und ich möchte, dass sie ein wenig eingesetzt werden, also muss ich sicherstellen, dass meine Form ausgewählt ist und dass die gestrichelte Linie ausgewählt ist. Ich wähle „Effektpfad“ und dann „Offset Path“, und ich werde auf „Vorschau“ klicken, und ich werde anfangen, diesen Wert zu verringern, den ich mit einer höheren Rate verringern kann, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während ich den Abwärtspfeil Fall drücke, Ich ziehe meine Punkte nur ein bisschen in die Form. Nun, ich denke immer noch, dass sie nicht ganz richtig sind, also werde ich nur das Strich-Panel öffnen und ich werde die Lücke vergrößern. Ich denke, das sieht ein bisschen besser aus. Das Gebot über den Rand hier auf der Zeichenfläche wird nicht auftauchen, es wird nicht in der endgültigen Präsentation erscheinen. So kann ich davon wegklicken. Jetzt bin ich fertig, außer dass ich nicht meine Verschönerung habe und meine Verschönerung ist hier oben, also werde ich diese Ebene wieder einschalten und ich werde meine Blume hier packen und ich werde ein Duplikat davon wegziehen. Ich werde es vergrößern, indem ich die Umschalttaste gedrückt halte, während ich es ziehe, um es zu vergrößern. Nun, es ist auf dieser Ebene hier, nicht auf dieser Ebene hier, also werde ich es einfach aufnehmen und den ganzen Weg an die Vorderseite dieser Schicht bringen , damit wir es klarer sehen können. Es wird auch einfacher für mich sein, es in Position zu bringen. Jetzt müssen wir dies exportieren, also müssen wir sicherstellen, dass wir diese Zeichenfläche hier ausgewählt haben und wir werden „Datei“ und wieder „Exportieren“ wählen und für Web-Legacy speichern. Wir müssen sicherstellen, dass wir Clip an Zeichenfläche ausgewählt haben, und ich werde das einfach nach unten verkleinern, damit wir uns davon überzeugen können, dass das, was rausgeht nur dieser Schwung hier ist und dort abgesperrt wird , wo es vorbei an der Rand der Kunsttafel, was passiert. Es muss ein JPEG-Bild sein. In diesem Fall brauchen wir es möglicherweise nicht, um so hochwertig zu sein , weil wir das nicht verschenken. Dies ist nur unsere Marketingmaterialien. Sie könnten die Dateigröße des Bildes verringern, indem Sie nur die Qualität hier verringern. Je nachdem, wo Sie diese Marketingmaterialien setzen, brauchen Sie es wahrscheinlich nicht, um so groß zu sein. Ich werde meine auf 1.000 mal 1.000 Pixel im Inneren skalieren, also ist es nur eine bessere Größe für Marketingmaterialien, und ich werde nur auf „Speichern“ klicken. Wir speichern es als Marketingbild und klicken auf „Speichern“. An dieser Stelle würde ich dies auch als AI-Dokument speichern, weil ich in der Lage sein möchte, zu einem späteren Zeitpunkt in dieses Dokument zurückzukommen, vielleicht Änderungen daran vorzunehmen, vielleicht einige dieser Muster zu greifen, damit ich sie in anderen Projekten verwenden kann. Aber ich möchte dies sicherlich als AI-Datei speichern. Ich werde das tun. Wir kommen im letzten Video zurück und schauen uns einfach an, wie wir diese zum Verkauf verpacken würden. 6. So erstellst du Scrapbook-Papier zum Verkauf Teil 5: Dies ist der Ordner, den ich für diesen speziellen Satz von Scrapbookpapieren verwende. Darin ist meine ursprüngliche AI-Datei, mein Marketing-Image und alles, was in das Paket geht. Ich werde dieses Paket gerne als Zip-Datei liefern. Was ich tun werde, ist auf eines dieser Bilder klicken und Control oder Command klicken Sie auf die anderen, die ich in der ZIP-Datei setzen möchte, und in der ZIP-Datei werden alle Papiere gehen und ich setze meine Verschönerung in, auch. Abhängig von der Website, auf der Sie verkaufen, müssen Sie Ihre Verschönerung möglicherweise in einem separaten Paket platzieren oder nicht. Sie müssen nur die Anweisungen für die Website befolgen, auf der Sie verkaufen. Natürlich, wenn Sie Ihre eigenen Materialien von Ihrer eigenen Website verkaufen, können Sie tun, was Sie wollen. Auf einem Windows-Computer werde ich nur mit der rechten Maustaste hier klicken und ich werde dies an eine ZIP-Datei senden, und Windows ist voran gegangen und es hat diese in eine Datei gezippt und hat es Stripe 2 genannt. Nun, ich will ihm meinen eigenen Namen geben. Ich werde mit der rechten Maustaste klicken, wählen Sie „Umbenennen“. Ich nenne das Flowers Dots and Stripes. Aber wieder, Sie müssten es nach den Anforderungen der Website, auf der Sie verkaufen, benennen . Es ist Ihre Website, Sie können es nennen, wie auch immer Sie wollen. Was ich jetzt tun würde, ist, dass ich die ZIP-Datei mit den Anforderungen der Website hochladen würde, auf der ich verkaufe, und ich würde mein Marketingbild verwenden, um meine Materialien zu werben. Ich werde alles hier behalten, falls ich später Änderungen daran vornehmen muss. Ich werde sicherstellen, dass ich alle meine Originaldokumente aufbewahre. Ihr Klassenprojekt wird es sein, Ihren eigenen Satz von Scrapbookpapier zu erstellen. Machen Sie weiter und erstellen Sie eine Reihe von Scrapbookpapieren. Speichern Sie alle Scrapbook Papiere als JPEG-Bilder, und dann gehen Sie vor und erstellen Sie Ihre Marketing-Materialien, und ein wenig Verschönerung, wie diese Blume. Sie sind völlig frei, genau das gleiche Design zu verwenden, wie ich hier gezeigt habe, wenn Sie nur etwas Übung machen wollen, und wenn Sie fertig sind, posten Sie einfach Ihr Marketing-Image als Ihr Klassenprojekt. Ich hoffe, dass Ihnen diese Klasse gefallen hat und dass Sie gelernt haben, wie Sie weitergehen und Scrapbookpapiere und Marketingmaterialien erstellen und sie online zum Verkauf vorbereiten können. Wenn Sie diesen Kurs genossen haben und wenn Sie eine Aufforderung sehen , ihm einen Daumen nach oben zu geben, tun Sie dies bitte. Diese Empfehlungen helfen mir, meinen Unterricht vor mehr Menschen zu bringen, die genau wie Sie mehr über Illustrator erfahren möchten. Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und antworte auf all Ihre Kommentare, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Episode von Graphic Design for Lunch, und ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen.