So erhältst du mehr Stellenangebote - Interviewing mit Vorstellungsgesprächen und Checklisten | Andrew Tye | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

So erhältst du mehr Stellenangebote - Interviewing mit Vorstellungsgesprächen und Checklisten

teacher avatar Andrew Tye, Founder of Lunar

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

20 Einheiten (1 Std. 16 Min.)
    • 1. Für wen ist der Kurs wichtig, warum es wichtig ist und wer ich bin.

      4:16
    • 2. Kursstruktur & wie du das Beste daraus machen kannst

      2:22
    • 3. Verschiedene Arten von Interviews - erfahren Sie, was Sie erwarten können

      2:30
    • 4. Gründe für die Interviews - kenne das Ziel

      2:38
    • 5. Grundlagen des Interviews

      3:43
    • 6. Fit Fragen und Themen in Interview - seien Sie vorbereitet

      3:46
    • 7. Grundlagen des Case Interview - wissen, wann du sie erwarten kannst

      6:01
    • 8. Unser Fokus liegt auf den Fit Interviews (Case Interviews sind einzigartig)

      1:10
    • 9. Die Schlüssel zum Erfolg

      3:51
    • 10. Vorbereitung auf Interviews

      9:38
    • 11. Tech Tipp: Verwende das LinkedIn von LinkedIn für die Vernetzung!

      2:45
    • 12. Ziele setzen und klare Ziele haben

      2:09
    • 13. Einen starken Eindruck machen

      7:39
    • 14. Erzähle deine Geschichte klar und pünktlich

      4:00
    • 15. Hör genau zu, und beantworte gut

      2:23
    • 16. Recap: Verfassen deiner Interviews

      1:33
    • 17. STAR Answer Format - Frage zum Beispiel #1

      4:31
    • 18. STAR Answer Format - Frage zum Beispiel #2

      4:38
    • 19. Oddball / Brainteaser / Guesstimation

      4:51
    • 20. Nimm dir noch heute vor, um deine Interview-Fähigkeiten zu verbessern!

      1:42
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

536

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Ziel dieses Kurses ist es, dir dabei zu helfen, ein Stellenangebot für deinen Traumjob zu bekommen.

Um tolle Angebote zu bekommen, musst du das Interview verfolgen und dir in diesem Kurs zeigen wie du das machst. Der Kurs erläutert, was WIRKLICH in Interviews aus meiner Sicht ankommt, und ich habe in vielen Interviews auf beiden Seiten des Tisches involviert. Der Kurs kann dir in deiner Karriereentwicklung helfen, damit du mehr auf alle Interviewsituationen vorbereitet bist und dein Traumjob eher aus dem Interview abholen kannst.

Warum dieser Kurs für dich wertvoll ist:

  1. Es erläutert das Ziel der meisten Interviews, damit du dich wirklich richtig vorbereiten kannst
  2. Es erklärt die verschiedenen Interviews, damit du nicht bewacht bist
  3. Es zeigt dir, wie du dich auf Interviews vorbereiten kannst, damit du vertrauensvoll bist und dich entspannen kannst
  4. Es zeigt dir, wie du während des Interviews handeln kannst, damit der Interviewer wohl ist
  5. Es gibt dir viele mögliche interview damit du dir vorstellen kannst, was du erwarten kannst
  6. Es gibt dir einige Beispiele, wie du Fragen beantworten kannst, um dich in die richtige Richtung zu bringen
  7. Ziel des Kurses ist es, dir zu helfen, deinen Traumjob zu bekommen

Wir werden uns einige sample ansehen, aber das Ziel dieses Kurses ist es, keine möglichen Antworten auf mögliche Interviewfragen zu geben! Stattdessen geht es darum, dir die Werkzeuge zu geben, die du brauchst, um jede Frage zu beantworten und einen starken Eindruck zu hinterlassen, egal ob du 200 Beispielfragen geübt hast oder nicht.

Wer sollte diesen Kurs unterziehen:

  • Studenten, die nach Praktika suchen
  • Studenten, die nach full-time suchen
  • MBA-Studenten
  • Personen an der Karriereentwicklung
  • Arbeitsleute denken an eine neue Rolle oder ein neues Unternehmen
  • Jeder, der mehr über das Interviewen erfahren möchte

Course

  1. Einführung und Übersicht
  2. Interview Arten von, Gründe für, Formate und Arten von Fragen
  3. Vorbereiten von Interviews
  4. Interview Mastery
  5. Checklisten im Interview: Recap und Handout
  6. Interview Fragen: Beispiele ausgearbeitet
  7. Nächste Schritte: Verlanden deiner Traumarbeit und erfolgreich sein

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Andrew Tye

Founder of Lunar

Kursleiter:in

Andrew Tye is an entrepreneur and consultant with experience in a broad range of industries. He has worked at multiple Fortune 50 companies, large private companies, global consulting firms, and many small businesses. His formal education began with a degree in Computer Technology and later concluded with a degree in Mechanical Engineering and an MBA..

Andrew's most recent publication is Get a Job, available for download here: https://gum.co/getajob

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Für wen ist der Kurs wichtig, warum es wichtig ist und wer ich bin.: Hallo, da. Willkommen auf dem Kurs. Dieser Kurs ist wirklich für alle, die daran interessiert sind, mehr über Interviews zu erfahren. Es richtet sich vor allem an Studenten, die ein Praktikum suchen oder Studenten , die nach ihrer ersten Vollzeitrolle suchen. Und es wurde auch entwickelt, um Berufstätigen zu helfen, Menschen, die bereits außerhalb der Industrie sind und vielleicht darüber nachdenken, in eine neue Position zu wechseln. Oder vielleicht suchen Sie nach einer Regel bei einer anderen Firma. Und wenn du nicht einer dieser Leute bist und immer noch ein bisschen mehr über Interviews lernen willst, denke ich, das ist ein großartiger Kurs für dich. Ich denke, wenn Sie wahrscheinlich schon wissen, wie wichtig Interviews , dann bekommen Sie dort Stellenangebote. Und wenn Sie während des Interviews zu kämpfen haben, haben Sie wahrscheinlich auch Schwierigkeiten, um Jobangebote zu bekommen. Dieser Kurs wird Ihnen helfen, ein wenig mehr darüber zu verstehen, was wirklich wichtig in Interviews ist und wie Sie dieses Wissen nutzen können, um viel erfolgreicher zu sein und sich wirklich von Ihren Kollegen abzuheben. Jetzt gibt es viele andere Kurse und viele andere Bücher, die Sie über Interviews finden können und viele von ihnen sind sehr gut. Ressource ist, aber was ich gefunden habe, ist es einige mehr Karriere-Trainer oder Karriereberatung Art von Dienstleistungen , die Sie verwenden können, und Sie werden eine Menge großartiger Dinge zu bekommen. Aber es sind ziemlich generische Dinge, wie Lächeln und gute Blickkontakt solche Dinge. Jetzt spreche ich über diese ein wenig im Kurs, weil sie wichtig sind. Aber ich glaube nicht, dass diese die wichtigsten Dinge über Interviews ausströmen. Ich denke, in einem Verhalten oder einer passenden Art von Interview, müssen Sie in der Lage sein, zu zeigen, dass Sie passen. Und das ist wirklich, worauf ich mich in diesem Kurs konzentriere, ist mehr, was ich in meiner eigenen Erfahrung gesehen habe , die Dinge, die mir geholfen haben, Erfolg zu haben, aber Dinge, die ich gesehen habe, helfen anderen Studenten und anderen Fachleuten Erfolg zu haben, und dann auch die Dinge, die ich als Interviewer gesehen habe. Die Dinge, mit denen ich andere Schüler und andere Leute gesehen habe, die ich interviewt habe, die Dinge, mit denen ich sie wirklich kämpfen sah. Das ist also die Perspektive, aus der ich komme, eher ein praktischer, erfahrungsbasierter Ansatz, und ich denke, es wird Ihnen wirklich helfen, Ihre Interviewfähigkeiten zu verbessern. Mein Name ist Andrew Tie, und ich habe meine Interview-Reise begonnen, schätze ich. Auf dem College ging ich ein paar andere Male aufs College. Ich landete das Studium etwa drei verschiedene Abschlüsse während dieser beiden Male, so gab es mir eine Menge Erfahrung im Interview, Sie wissen schon, interviewt für Praktika Jahr, und ich interviewte für Vollzeitrollen ein paar verschiedene Male. Also alles alles nachgerüstet. Ich weiß nicht, wie viele Interviews ich gemacht habe, aber, weißt du, wahrscheinlich sind es mehr als Dutzende, weißt du, in den 100. Irgendwo. Und auf dem Weg, als ich begann, meine Fähigkeiten und meine eigene Interviewfähigkeit zu entwickeln, begann ich, ein tolles Jobangebot zu bekommen. Dann begann ich, mit anderen Schülern zu arbeiten, und das brachte mir eine ganz neue Reihe von Lernerfahrungen, als ich die Dinge sah, mit denen sie zu kämpfen hatten, einige andere als Dinge, mit denen ich zu kämpfen hatte. Also war ich in der Lage, das alles zusammenzustellen, und das bringe ich dir. Und dann später ist ich in ein paar verschiedenen Jobs gearbeitet, wo ich tatsächlich interviewt, dann hat mir auch geholfen, ein wenig mehr Perspektive zu bekommen Also ich bringe auch dieses Wissen so Art von dem, was ich auf beiden Seiten des Tisches gesehen habe. Das werde ich dir in diesem Kurs geben. Also denke ich, es wird sehr praktisch und sehr nützlich für Sie sein. Und ich denke, es wird Ihnen helfen, mehr Jobangebote zu bekommen und ein viel selbstbewusster und Interviewer zu sein und sich wirklich von Ihren Kollegen abheben A Z Sie gehen und versuchen, Ihre eigene Karriere voranzutreiben. Also bin ich wirklich froh, dass du dich entschieden hast, den Kurs zu nehmen. Ich möchte nur sagen, bitte, bitte, wenn es irgendetwas gibt, bei dem ich helfen kann, werde ich hier sein, um Fragen zu beantworten oder wenn es irgendetwas gibt, bei dem ich helfen kann,werde ich hier sein, um Fragen zu beantworten oderInhalte hinzuzufügen. Wenn es wirklich etwas gibt, das Sie dem Kurs hinzugefügt sehen möchten. Also bitte, wenn Ihnen etwas nicht richtig erscheint oder keinen Sinn ergibt, wenden Sie sich bitte zuerst an mich. Und ich hoffe, es wird ein sehr, sehr nützlicher Kurs für Sie sein. 2. Kursstruktur & wie du das Beste daraus machen kannst: jetzt nur ein kurzes Wort darüber, wie die Kurse strukturiert und wie man den Kurs benutzt. Ich habe den Kurs in zwei Hauptabschnitte aufgeteilt. Zuerst werden wir nur die Grundlagen eines Interviews durchlaufen. Und selbst wenn Sie bereits interviewt haben, denke ich, es ist ziemlich wichtig, dass Sie das durchmachen, weil wir über die verschiedenen Arten von Interviews sprechen , die Sie treffen könnten wirklich der Grund für Interviews. Weißt du was? Das Ziel des Interviewers Das Ziel des Unternehmens ist, weil, wenn Sie verstehen, dass es Ihnen eine viel bessere Perspektive auf die Vorbereitung geben wird, werden wir über die Grundlagen der Interviews sprechen, die verschiedenen Kategorien, die Arten von Fragen, denen Sie begegnen könnten, und auch kurz über Fallinterviews sprechen. Obwohl das nicht das ist, worum es in den Kursen geht. Wir werden das kurz erläutern, und dann werden wir im nächsten Abschnitt wirklich mehr in Fit- oder Verhaltensinterviews eintauchen und dann werden wir im nächsten Abschnitt wirklich mehr in Fit- oder Verhaltensinterviews eintauchen , und wir werden mehrere verschiedene Vorträge durchlaufen, wie wir uns auf diese Arten von Interviews. Und dann helfen die Dinge, die ich gesehen habe, Menschen erfolgreich zu sein, die Sie verwenden können, um wirklich auffallen während der Passform und der Verhaltensinterviews und dann ein weiterer Abschnitt. Ich habe mit ein paar Beispielen für einige Fragen in einem Sternformat ausgearbeitet, und ich habe auch ein Beispiel für, wie, eine Gehirnteaser-Art von Frage geworfen wie, , nur um Ihnen eine Vorstellung von etwas zu geben, das Sie vielleicht Begegnung. Und dann habe ich auch einige zusätzliche Informationen in der Art und Weise von Listen potenzieller Fragen, die ich gesehen habe, zur Verfügung gestellt. Und ich habe auch ein paar Listen von einer Firma namens Glastür eingebracht, nur um Ihnen irgendwie eine Füllung für die verschiedenen Arten von Fragen zu geben , die da draußen sind. Ich habe ein paar Checklisten wie eine Top 10 Checkliste gemacht, die Sie vor dem Interview verwenden können , und ich habe Audio-Vortrag und ah, drucken Sie, dass Sie verwenden und mit Ihnen überall für diese Checkliste nehmen können. Und dann habe ich das Gleiche mit einer Top 10 Checkliste für das Interview gemacht. Also bringen Sie irgendwie einfach die Top-Dinge, über die wir im Kurs gesprochen haben, in einer Weise heraus , die wirklich leicht für Sie zu referenzieren und mitzunehmen ist. Wenn das hilfreich ist, ist es ziemlich selbsterklärend, ich denke, wie man den Kurs benutzt, aber es macht Sinn, die Vorträge nacheinander zu durchlaufen, irgendwie in der Reihenfolge, in der sie präsentiert werden, weil sie irgendwie auf einander, und jeder wird viel mehr Sinn machen, wenn Sie den Vortrag davor genommen haben . Das ist also mein Vorschlag. Versuchen Sie, zumindest in der Reihenfolge durch sie zu gehen. 3. Verschiedene Arten von Interviews - erfahren Sie, was Sie erwarten können: Es gibt drei primäre Arten von Interviews. Zuerst haben Sie Verhaltensinterviews oder was ich als „fit Interviews“ bezeichne. Und zweitens, Sie haben Vorgangsinterviews. Und schließlich haben Sie Fähigkeitstests oder Fähigkeitsprüfungen oder Qualifikationsinterviews. Jetzt gibt es viele verschiedene Variationen von jedem dieser, aber in der Regel werden Sie passende Interviews für jede Rolle in jedem Unternehmen sehen, und Sie werden eine Art von Fallinterview für die Arbeit sehen und in Rollen verkauft. Und es gibt tatsächlich viele Unternehmen aus der Industrie, die anfangen, auch Fallinterviews zu verwenden . Wenn Sie also bereit sind, zu einem Interview zu gehen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben online machen und im Voraus herausfinden, ob es ein Vorstellungsgespräch geben wird , das normalerweise online beschränkt ist. Aber wenn Sie nicht können, sollten Sie in der Lage sein, sich an Ihren Personalvermittler oder wen zu wenden. Ihr Ansprechpartner ist von diesem Unternehmen und wird Ihnen gerne mitteilen, was Sie erwarten können. Ich denke, wahrscheinlich ohne Ausnahme, Wenn Sie erreichen, um Ihren Kontakt von einem bestimmten Unternehmen und fragen Sie ihn, was von dem Interview zu erwarten , sie werden glücklich sein, Ihnen die meisten meiner Fallinterview Erfahrung mit Beratung gewesen Firmen, aber ich habe auch durch mehrere von ihnen in Unternehmen und Industrie gegangen, die keine Beratungsfirmen sind . Es macht also Sinn, sicherzustellen, dass Sie Ihre Hausaufgaben im Voraus erledigen, damit Sie nicht auf der Hut sind, wenn Sie zum Interview kommen. Jetzt ist das Geschicklichkeitsinterview oder der Fähigkeitstest überhaupt nicht sehr verbreitet. Und das kann es. Es kann auch in allen Formen und Größen erhältlich sein. Es könnte Daten sein, wissen Sie, Datenanalyse-Fähigkeiten wie Microsoft Excel oder Microsoft Access. Oder es könnte, ah, ah, Datenbanktyp der Sache sein, wie SQL oder wenn Sie ein Flugzeug für eine Entwicklerrolle sind. Es könnte eine Art Codierungstest sein, und es gibt viele andere technische und handliche Rollen, die eine Art Geschicklichkeitsdemonstration erfordern . Aber ich werde nicht wirklich Geschicklichkeitsinterviews abdecken. Zum einen sind sie nicht so häufig. Und für eine andere Sache, wenn du in etwas Geschick bist und dich für einen Job bewerbst, ah, sehr technische Rolle, wirst du wahrscheinlich ein viel fortgeschritteneres Fähigkeitsniveau haben, als sie dir geben werden auf der Fähigkeiten-Demonstration. Meiner Erfahrung ist die Fertigkeitsdemonstration mehr oder weniger nur um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich tun können, was Sie sagen, dass Sie in Ihrem Lebenslauf tun können. Es ist nicht wirklich zu sehen oder zu einem Test fortgeschrittene Fähigkeiten, so dass ich nicht, ich habe nie wirklich zu viel um ihn besorgt. 4. Gründe für die Interviews - kenne das Ziel: Warum haben wir überhaupt überhaupt Interviews? Weißt du, was der Grund für Interviews ist? Das Ziel von Fit Interviews ist es, zu bestimmen, ob Sie gut für das Unternehmen passen. Ich meine, offensichtlich, richtig. Also das Interview, der Interviewer weiß bereits, dass Sie die erforderlichen Fähigkeiten für den Job haben. Sie haben sich Ihren Lebenslauf angesehen, der über Ihr Anschreiben gegangen ist. Sie haben vielleicht sogar einen Telefonbildschirm mit Ihnen gemacht. Sie wissen, dass Sie die Fähigkeiten für den Job haben. Jetzt wollen sie nur sehen, ob du besser für die Firma passen wirst als die nächste Person. Und die nächste Person ist vielleicht genauso qualifiziert wie Sie. Ihr Lebenslauf wieder aufgenommen werden. Könnte Justus sein. Gut. Aber der Interviewer muss entscheiden, wer besser zu meinem Team passt, zu meinem Unternehmen, zu meiner Kultur. All das. Kurz gesagt, der Grund für fit Interviews ist, um herauszufinden, warum Wollen Sie die Rolle? Warum möchten Sie in der Firma arbeiten? Warum interessieren Sie sich für diese Branche und wo Sie in das Unternehmen passen? Stellen Sie also sicher, dass Sie bereit sind, diese vier Dinge zu beantworten, bevor Sie jemals zu dem Interview kommen , weil Sie sonst von jemandem abheben, der wirklich nicht leidenschaftlich über die Rolle ist. Und deshalb bist du schlecht fit. Sie werden diese vier Dinge vielleicht nicht speziell gefragt, oder Sie könnten, und ich war in Interviews, in denen ich nicht speziell gefragt wurde, warum ich die Rolle wollte oder warum ich in der Firma arbeiten wollte. Und ich fand später heraus, dass ich diese Dinge spezifizieren sollte, obwohl ich nicht speziell nach ihm gefragt wurde. Manchmal müssen Sie diese ungestellten Fragen beantworten, ob es durch Körpersprache ist oder es ist bye Art der Arbeit in einigen dieser Dinge in Ihre Antworten. Du musst das Interview verlassen oder das Gefühl haben, dass du die Rolle sicher willst. Und hier sind deine Gründe. Und sie müssen verstehen, warum Sie im Unternehmen arbeiten wollen, warum Sie an Industrie interessiert sind und sie wissen müssen, ohne Zweifel, Sie in ihr Unternehmen passen. Jetzt ist das Ziel von Fallinterviews zu erfahren, wie Sie denken, dass Fallinterviews nicht immer richtige oder falsche Antworten haben . Ich meine, einige von ihnen dio, aber sie haben richtige und falsche Methoden, und wir werden später ein bisschen mehr darüber reden. Die Gründe für Fallinterviews sind dies. Um herauszufinden, ob Sie komplexe Probleme schnell lösen können, um herauszufinden, wie Sie komplexe Probleme lösen und herauszufinden, ob Sie ein guter Kommunikator sind, und auch tun Sie Stress und Zeitbeschränkungen Sehr gut, wissen Sie, werden ein wenig spezifischer Beratungsfirmen, die sie sich ansehen. Kannst du die Probleme der Kunden lösen? Kannst du gut mit ihren Kunden kommunizieren? Und wenn man sie dort macht, sieht die Beratungsfirma gut aus. 5. Grundlagen des Interviews: Lassen Sie uns also ein wenig tiefer in passende Interviews gehen. Vor allem, warum sollten Sie sich kümmern? Nun, ich denke, fast jedes Interview wird eine Art Verhaltensfragen oder passende Fragen haben . Ich habe Top-Firmen wie Beratungsfirmen gesehen, die Fallinterviews für ihre primäre Auswahlmethode verwenden . Ich habe gesehen, wie diese Firmen immer noch Leute ablehnen, weil sie den passenden Teil des Interviews durcheinander gebracht haben. Sie können alle Fälle, all die harten Geschäftsfälle bei uns, einer Beratungsfirma. Aber wenn Sie immer noch mit dem fünften oder dem Verhaltensteil kämpfen, könnten Sie es nicht. Sie bekommen vielleicht kein Jobangebot, und das ist enttäuschend, denke ich, denn der passende Gesprächsteil ist etwas, das Sie einwählen können und kein Problem damit haben sollten . INF-Interviews. Ich denke, die Grundlagen und das, was ich gesehen habe, gehen einen sehr langen Weg. Dinge wie pünktlich sein, lächeln, glücklich sein, nur entspannen, Augenkontakt pflegen. Ich meine, offensichtlich will die Person nicht ausflippen, indem sie ihn 100% der Zeit anstarrt, aber Blickkontakt machen, eine Zyste klare Geschichte haben, um sie zu erzählen und sie sehr gut zu erzählen, und dann einfach ehrlich und echt zu sein, diese Luft grundlegenden Dinge. Ich bin sicher, Sie haben sie gehört oder als wirklich Eckpfeiler für Interviews gesehen . Aber es sind nicht nur Interviews, andere für mich , nur Grundlagen der andere für mich, nur Grundlagen der Interaktion mit anderen Menschen. Also denke ich, wenn Sie bereits diese starken sozialen Fähigkeiten haben, sollte das Interview etwas sein, das für Sie sehr natürlich ist. Sie müssen versuchen, mit dem Interview eine gemeinsame Basis zu schaffen, und ich denke sogar Dinge wie vielleicht über Familienhobbys zu reden, wissen Sie, verschiedene Orte, die Sie gerne gehen oder Sport. Ich sage nicht, dass ich tief in all die eintauchen und wirklich persönlich werden soll. Aber versuchen Sie einfach, eine Art persönliche Verbindung zu dieser Person zu bekommen, die Sie kennen, reden Sie darüber, warum Sie ein interessanter Mensch sind. Abgesehen von nur Ihrem Lebenslauf. Du musst auf deine Antworten vertrauen. Aber seien Sie ehrlich, wenn Sie die Antworten nicht kennen. Weißt du, ich habe immer versucht, zu interviewen. Wir reden so viel wie möglich. Fragen Sie ihn oder sie, wo immer es ist. Freundliche Fragen, die Sie vielleicht stellen, wenn Sie essen Tasse Kaffee. Ich will nicht Riel bekommen, weißt du, persönlich mit diesen Dingern. Ich sage nur, wenn du in den Raum gehst und sagst Dinge wie: Oh, Oh, weißt du, wie läuft dein Tag oder was hast du den ganzen Tag Interviews gemacht? Diese Art von Dingen, Nur etwas, um den Ball zu rollen, anstatt zu gehen, gekühlt und nur dort sitzen und warten auf die erste Frage. Meine Strategie war schon immer. Wenn Sie 30 Minuten haben, um während des Interviews zu reden, warum lassen Sie das Interview nicht für 25 Minuten reden? Dann muss man nur fünf Minuten sprechen und das Interview entlastet glücklich, denn jeder hört sich gerne selbst reden, und man muss es nur fünf Minuten durchmachen, ohne es zu vermasseln. Und es wird nicht immer so funktionieren. Mein Punkt ist, dass du nicht die ganze Zeit während der Interviews reden musst. Es gibt auch ein paar Dinge, die Sie nicht tun sollten. Sie sollten nicht umstrittene Dinge ohne besonderen Grund besprechen. Du solltest dich nicht über das Wetter, deine Kurse oder deine Freunde beschweren . Weißt du, dein Mitbewohnerhund oder was auch immer. Sie sollten keine aufwändigen Fragen stellen, um dem Interviewer zu stellen. Wenn Sie bereits wissen, die Antwort auf ihn. Sie sollten nicht nur Schlagwörter oder Unternehmen, Slogans oder Unternehmenswerte wiederholen, nur weil Sie, Sie wissen, dass Sie sie auswendig lernen. Und wieder, konzentrieren Sie sich nicht nur auf Ihre beruflichen Qualifikationen und Erfahrungen. Das Interview hat bereits eine gute Idee über Ihre Fähigkeiten und Ihre technischen Qualifikationen, so dass es keinen Grund gibt, sie weiter zu rehashing. 6. Fit Fragen und Themen in Interview - seien Sie vorbereitet: Während des Fit-Interviews werden Ihnen wahrscheinlich Fragen über Sie wissen, Ihre Karrieremotivation oder Ihr kommerzielles Bewusstsein gestellt. Sie kennen Ihr Branchenbewusstsein für Ihre Karriere, Fragen zu Ihrer Entscheidungsfindung in Ihrer Ethik oder Fragen zur Problemlösung unserer Teamwork-Fragen rund um Kommunikation oder Zeitmanagement. Es könnte Fragen zur Konfliktlösung gestellt werden. Ich habe eine ziemlich lange Liste möglicher Fragen zusammengestellt, und ich habe sie im letzten Abschnitt des Kurses aufgeführt, und Sie können durchgehen und diese Fragen durchschauen. Und ich denke, es ist ziemlich schlau, eigentlich. Versuchen Sie, ein paar zu beantworten. Du musst nicht jedem antworten. Der Grund. Ich denke, das ist Zeitverschwendung, denn du könntest diese Liste durchgehen und jede dieser Fragen beantworten. Aber wenn Sie zum Interview kommen, wenn Sie eine andere Frage gestellt werden, werden Sie stecken bleiben, richtig, richtig, weil Sie nicht wirklich die Werkzeuge gebaut haben, um jede Frage zu beantworten und was dieser Kurs ist und was Sie hoffentlich lernen und von diesem Kurs abholen, ist, wie Sie sich vorbereiten und bereit sein können , zu beantworten. Wissen Sie, jede Frage in diesen Themen, so dass Sie meiner Meinung nach nicht durchgehen müssen und 200 verschiedene Fragen üben müssen. Aber ich denke, es ist eine gute Idee, sich die Liste anzusehen und sich eine Vorstellung davon zu machen, welche Arten von Fragen kommen könnten. Und offensichtlich ist diese Liste, die Sie in diesem Abschnitt finden, nicht erschöpfend. Eine Ressource, die ich viel benutzt habe. Es ist eine Glastür. Wenn Sie nur zu Glassdoor dot com gehen, können Sie alle Arten von Informationen über verschiedene Unternehmen finden, und Sie können es kostenlos verwenden, und Sie können es ohne Anmeldung verwenden. Aber ich denke, nachdem Sie sich eine Seite mit Ergebnissen angesehen haben ,werden Sie sich anmelden. eine Seite mit Ergebnissen angesehen haben , Und ich habe es tatsächlich getan. Ich habe gerade ein Konto gemacht, und ich hinterließ eine Rezension über eine Firma, bei der ich gearbeitet hatte. Und nachdem Sie diese Bewertung verlassen haben, können Sie ihre Website verwenden. Du weißt so viel, wie du willst. Jedenfalls. Sie können zur Glastür gehen. Sie haben Bewertungen von Personen beschränkt, die über ein tatsächliches Unternehmen berichten. Sie haben Interviewfragen eingeschränkt, in der Regel nach der Rolle, und Sie können auch herausfinden, Mitarbeiter, Kommentare oder Kommentare von Menschen, die durch Interviews gegangen sind und was sie sind , wissen Sie, Feedback IHS oder was? Ihre Perspektive waas. Also denke ich, es ist eine sehr interessante Seite. Ich gehe immer dorthin, bevor ich zum Interview gehe und finde heraus, was ich in dem Interview sowieso erwarten kann , es lohnt sich die Zeit zu gehen und die kostenlosen Informationen zu bekommen. Jetzt für Verhaltensfragen. Ich versuche in der Regel, in und was man als Sternformat bezeichnet, zu antworten, und Sie haben vielleicht davon gehört. haben Sie wahrscheinlich, aber es ist im Grunde, wenn Sie Verhaltensfragen stellen. Dann in Ihrer Antwort die Situation, beschreiben Sie in Ihrer Antwort die Situation,die Sie hatten, was auch immer Sie verwenden werden, Sie beschreiben die Situation. Das ist das und dann erklären Sie, was Ihre Aufgabe oder Ihre Rolle in dieser Situation war? Das ist der Tee. Und dann sagst du, Hier sind die Aktionen, die ich das A und dann es in, und das ist der wichtigste Teil. Sie müssen sagen, was die Ergebnisse waren. Eigentlich ist es ziemlich gut. Selbst wenn der Interviewer dich nicht bittet, die Starrolle zu verwenden, denke ich, es ist gut, es als ah-Rahmen im Hinterkopf zu behalten, weil ich dich nicht mit deiner Antwort fortführe und du wirst nicht anfangen zu kämpfen. Du kennst die Situation für fünf Minuten. Du wirst dich weiter rechts bewegen. Es wird Ihre Antwort viel klarer und viel besser organisiert für den Interviewer machen. Etwas später, in einer anderen Vorlesung, werde ich einfach ein paar Sterne durchgehen,weißt du, weißt du, Sterne Antworten auf mögliche Interviewfragen, nur um dir eine Vorstellung davon zu geben, wovon ich rede. 7. Grundlagen des Case Interview - wissen, wann du sie erwarten kannst: jetzt Vorgangsinterviews. Zuallererst, was ist ein Fall? In der Regel handelt es sich um eine geschäftliche Angelegenheit, mit der ein Unternehmen konfrontiert ist, die Ihnen in wenigen Sätzen gegeben wird. Es könnte Ihnen mündlich gegeben werden, oder es könnte Ihnen auf einem Blatt Papier gegeben werden, und in der Regel wird der Fall sehr begrenzte Daten haben. Aber wenn Sie ein wenig in der Regel den Interviewer fragen, haben sie möglicherweise ein ganzes Blatt mit Daten, das Ihnen zur Verfügung steht, wenn Sie bereit sind zu fragen. Und wenn Sie die richtigen Fragen stellen, erhalten Sie in der Regel nur einen Satz oder vielleicht einen Absatz. Aber wenn Sie die richtigen Fragen stellen, können Sie einige weitere Daten ausgraben. Jetzt in einem Vorstellungsgespräch ist Ihr Ansatz viel wichtiger als Ihre endgültige Antwort. Ihre endgültige Lösung. Ich meine, wenn deine endgültige Antwort weit weg ist , wie wenn sie nach einer Zahl suchen, sagen wir 1000 und du ihm eine Antwort von etwa zwei Milliarden gibst, dann wird das wahrscheinlich eine rote Fahne, weil mehrere Größenordnungen unterschiedlich sind? Aber in der Regel, wenn Sie ein gutes Problem sind, so vorbei. Wenn Sie ein logischer Problemlöser sind, wird Ihre Antwort ziemlich vernünftig sein, und es muss nicht genau das sein, wonach sie suchen, denn wieder suchen sie nach Ansatz, nicht nach der endgültigen Antwort. Fälle werden normalerweise auf eine von zwei Arten gegeben. Die meisten Firmen, die meisten Beratungsfirmen. Sie lassen Sie entscheiden, welche Bereiche wir erforscht haben, mit denen Sie die Diskussion komplett führen können . Geben wir Ihnen den Fall, und Sie sind auf sich allein gestellt. Dann, auf der anderen Seite, einige Firmen wie McKinsey und Company, können sie die Diskussion leiten. Der Interviewer wird mit Ihrer Art von Brainstorming, Teilen des Falls und Arbeitsrechten direkt neben Ihnen persönlich sehr engagiert sein. Ich war involviert. Ich denke, jede andere Variante des Vorstellungsgesprächs, denn das ging in die Beratung mit war mein Ziel für eine lange Zeit. Also war ich in allen verschiedenen Fallinterviews involviert. Und für jeden sind die Ziele sehr ähnlich, aber die Erwartung des Interviewer könnte anders sein. Wie ich eine andere Vorlesung erwähnte. Sie können normalerweise im Voraus herausfinden, welche Fälle oder welche Arten von Vorgangsinterviews ein Unternehmen sein wird, wissen Sie, Sie bitten, durchzugehen. Versuchen Sie also, im Voraus herauszufinden, nur einige verschiedene Arten von Vorgangsinterviews. Sie werden den Einzelfall sehen, nur Sie und ein oder zwei Interviewern. Das ist bei weitem am häufigsten. Dann haben Sie vielleicht auch ein Vorstellungsgespräch für Gruppen. Das ist, wo Sie und andere, die Sie kennen, Jobkandidaten, andere Interviewte. Sie arbeiten als Team zusammen, und dann präsentieren Sie Ihre Ergebnisse formell einer Gruppe von Leuten, und ich denke, das ist ziemlich peinlich. Aber das ist eine, die ich bemerkt habe, dass tatsächlich in nicht beratenden Unternehmen verwendet wird. Also nur reguläre Unternehmen und Industrie. Siekönnten 10 Leute für die letzte Runde Interviews einbringen und sie dann in Sie Gruppen aufteilen, in denen zwei Gruppen sagen, bei 45, und diese Jobkandidaten arbeiten alle zusammen. Und da sitzt jemand drüben in der hinteren Ecke des Raumes, der Notizen macht, während Sie versuchen , den Fall gemeinsam zu lösen. Und es ist ziemlich peinlich, weil alle in dieser Gruppe tatsächlich miteinander konkurrieren . Aber Sie müssen zusammenarbeiten, um den Fall zu lösen, also ist es ziemlich peinlich. Ich habe es nicht viel gesehen, aber ich habe es getan und aber ich habe es getan und glücklicherweisebekam ich ein Jobangebot, aber stellen Sie sicher, dass Sie es vorher wissen. glücklicherweise bekam ich ein Jobangebot, Wenn Sie ein Gruppenvorgangsgespräch oder ein individuelles Vorstellungsgespräch haben, ist es schön, diese Dinge zu kennen, damit Sie eine andere Art von Fall vorbereiten können. Interview ist nur eine Präsentation über Lee, also bekommst du den Fall selbst. Kein Interviewer, und Sie bekommen vielleicht eine Stunde, zwei Stunden, um es zu lösen. Und dann präsentieren Sie wissen, dass Sie Ihre Empfehlungen zu einer kleinen Gruppe von Menschen, wahrscheinlich auf einem Computer Overhead irgendeiner Art. Eine andere Sache ist Guestimation Fragen. Es ist nicht wirklich ein Vorstellungsgespräch, aber ich gruppiere es zusammen mit Vorgangsinterviews, weil es überhaupt nicht Standard ist. Und die meiste Zeit, wenn Sie Guestimation Art von Fragen sehen, werden Sie es in Interviews für Beratungsunternehmen oder Unternehmen sehen. Vielleicht wie Google, obwohl ich glaube nicht, dass sie Fragen zur Bewertung stellen, ist viel mehr. Es ist, ich denke, es lohnt sich immer, auf eine Art seltsame Frage vorbereitet zu sein. Nun, ich habe ein paar Beispiele für GUESTIMATION-Fragen später in der Vorlesung, wo ich tatsächlich versuchen werde , ein paar davon auszuarbeiten. Aber das könnten Dinge wie, äh, wissen Sie, wie viel kostet eine 7 47 oder so etwas, und Sie werden erwartet, dass Sie das auf einem Stück Papier lösen . Ein bisschen ein Geist Teaser Case Interviews könnte über fast jedes Thema sein, aber Sie sollten in der Lage sein, eine gute Vorstellung davon zu bekommen, was der Fokus im Voraus sein wird, damit Sie sich vorbereiten können. Wenn Sie sich für eine Beratungsrolle bewerben, die speziell in der Lieferkette wird, dann wird Ihr Fallinterview wahrscheinlich um eine Art von Supply Chain Thema nur sinnvoll sein . Also, ah, Liste der möglichen Fallthemen. Und das ist keine umfassende Liste mit irgendwelchen Mitteln ist Marktgrößenbestimmung, so dass die Marktgrößenbestimmung oft ein kleiner Teil eines größeren Falles sein wird ? Und wissen Sie, wenn Sie sich bereit machen, ein neues Produkt zu starten, dann sind Sie der Fall über die Produkteinführung, aber Sie müssen einige Marktgrößen als Teil des Falles machen. Es könnte Fälle von Markteintrittsfällen über Änderungsmanagement oder allgemeine Branchenanalysen geben. Du könntest einen Fall zur Marketing-Strategie haben. Wie ich bereits erwähnt habe, könnten Sie einen Fall zur Supply Chain oder Outsourcing oder Sourcing haben. Sie könnten Fälle streng über Rentabilität haben, und das ist eine genau wie die Marktgrößenbestimmung. Sie sollten in der Lage sein, wissen Sie, ein sehr gutes Verständnis der Rentabilität zu haben und wie man das für jeden Fall berechnen kann, denn das könnte man im Schlepptau binden. jedem anderen Fall können Sie Fälle zu Fusionen und Übernahmen haben, und Sie können Fälle über Vorgänge haben, die Fertigungsvorgänge, Serviceoperationen oder eine andere Art von Vorgang sein könnten . 8. Unser Fokus liegt auf den Fit Interviews (Case Interviews sind einzigartig): jetzt Vorbereitung für Fälle. Der allgemeine Konsens besteht darin, dass Sie vor Ihrem ersten Vorstellungsgespräch zwischen 50 und 100 Fällen üben sollten . Das sind eine Menge Fälle. Das ist eine Menge Stunden. Weißt du, wenn du eine Stunde damit verbringst, jeden zu üben, okay, das sind nur 100 Stunden. Aber trotzdem, das ist viel Zeit, besonders, besonders, weißt du, wenn du Student bist, ist das schwer zu finden. 100 zusätzliche Stunden, um jetzt in Ihren Zeitplan zu stopfen ,weil Vorgangsinterviews sehr spezialisiert , sind und sie in der Regel auf Beratungsfirmen beschränkt sind. Ich werde ihn in diesem Kurs nicht mehr wirklich besprechen. Irgendwannkann ich, kann ich, wissen Sie, einen anderen Kurs veröffentlichen. Das geht ausschließlich um Vorgangsinterviews, aber ich wollte Ihnen eine Ahnung geben, was sie in diesem Kurs sind. Aber den Rest der Zeit werden wir uns auf Verhaltensinterviews konzentrieren, weil ich vermute, dass du Verhalten oder passende Interviews für jeden Job haben wirst , in den du gehst. Und ich denke, es ist am besten für Sie geeignet. Und das ist, wo der Kurs in der Lage sein wird, für dich am wertvollsten zu sein. Wir werden also nicht mehr über Vorgangsinterviews reden. 9. Die Schlüssel zum Erfolg: Nun, da wir die Grundlagen über Interviews behandelt haben, lassen Sie uns wirklich eingraben und ein wenig tiefer in passende Interviews eintauchen. Ich habe schon immer Interviews genossen, und die Leute denken, dass ich deswegen verrückt bin, und nicht nur aus diesem Grund, sondern ich genieße sie wirklich, denn für mich ist es eine Herausforderung. Ich habe schon immer Interviews genossen, und die Leute denken, dass ich deswegen verrückt bin, und nicht nur aus diesem Grund, sondern ich genieße sie wirklich, Es ist wie ein Wettbewerb, der mich wirklich motiviert, das Beste zu tun, was ich kann, denn wenn man in den Interviewraum kommt, ist es irgendwie so, als wärst du da oben auf einer Bühne, in gewisser Weise, weil alles auf dem Spiel steht. Dort bekommst du deine Jobangebote. Und ich denke, Sie können das als Motivation nutzen, die Sie wirklich dazu antreiben, das zu tun, das Beste, was Sie können. Und selbst wenn Sie sie jetzt nicht genießen, denke ich, dass Sie mit der Übung nicht nur wirklich genießen können Interviews, sondern auch übertreffen können. Also, bevor wir in die Details eintauchen, hier ist, was ich denke, sind die beiden Schlüssel, um ein fantastischer Interviewer zu sein. Die beiden Schlüssel sind die Nummer eins. Tun Sie so, als ob Sie ein Gespräch mit einer Co-Workernummer führen, um es jetzt aus irgendeinem Grund zu genießen . Die Schüler kamen oft zu mir und baten um meine Hilfe bei Interviews. Sie baten mich, Spot-Interviews mit ihnen zu machen und irgendwie mit ihm über den Prozess und all das zu reden . , Ich weiß nicht,warum sie zu mir gekommen sind, weil ich nicht der beste Student in Bezug auf Noten oder so etwas war . Aber aus welchem Grund auch immer, sie kamen zu mir. Und so gab ich am Ende meinen Interview-Tipps an einige Leute und fragte mich immer irgendwie , was ihnen durch den Kopf ging, als ich ihm erzählte. Das Wichtigste Interviews ist, sich so zu verhalten, als ob du ein Gespräch mit einem Co-Worker führst. Ich meine, denken die, dass ich scherzt oder verrückt war, oder was? Die Realität ist, als diese Leute zuerst zu mir kamen, war ich mir nicht sicher, was ich sagen sollte. Wissen Sie, ich hatte wirklich Glück in Interviews, und ich hatte das Glück, viele tolle Angebote zu bekommen, aber es war nicht so, als würde ich etwas wirklich Außergewöhnliches tun, also war das die beste Antwort, die ich finden konnte mit ursprünglich. Aber mit der Zeit ging und ich habe mehr Interviews und ich half anderen Menschen mit Interviews. Ich wurde wirklich davon überzeugt, dass es der absolut bestmögliche Rat ist, den ich geben könnte. Sie müssen nichts Außergewöhnliches tun, um in Interviews erfolgreich zu sein. Man muss sich nur so verhalten, als ob man ein Gespräch mit einem Co-Worker führt, und man muss es genießen. Jetzt sage ich, dass es bei den meisten Interviews darum geht, herauszufinden, ob du gut zu einem Unternehmen passen wirst . Wir haben bereits darüber geredet. Aber genauer gesagt, bedeutet das, dass Sie in den Interviewer passen? Denn in diesem Raum ist der Interviewer wirklich wie eine Erweiterung des Unternehmens. Also, wenn Sie in die Firma passen wollen, die Sie haben, wenn Sie zeigen wollen, dass Sie müssen zeigen, dass Sie in den Interviewer passen , Also, wie passen Sie in? Wie bist du entspannt? Wie machst du es so? Das Interview ist nicht peinlich. Nun, du benimmst dich wie ein Kollege und behandelst das ganze Interview wie ein freundliches, aber professionelles Gespräch, und wir werden in einem anderen Vortrag darüber reden. Ich will dir nur einen Vorsprung geben. Da gehen wir hin, denn wirklich, ich denke, das ist das, was egal welche Fragen man stellt, man kann nie genau vorhersagen, welche Fragen man stellt. So können Sie sich nicht nur darauf verlassen, eine endliche Reihe von Interviewfragen zu üben. Du musst mehr von, ah, ah, Mentalität haben, wenn du zum Interview gehst. So werde ich mich verhalten. So werde ich mich selbst tragen. Sie müssen in der Lage sein, sich auf jede Situation vorzubereiten. Und wenn du mit der Denkweise eingehst, werde ich das Interview genießen und ich werde versuchen, es wie ein freundliches Gespräch zu machen. Aber ich könnte mit einem Co-Worker haben, ich denke, Sie werden eine große Veränderung in den Ergebnissen sehen. Wenn du gerade kämpfst und anfängst, diese Denkweise anzunehmen, wird es einen großen Einfluss auf dich haben. Wir werden später noch ein bisschen mehr darüber reden 10. Vorbereitung auf Interviews: Jetzt haben wir ein wenig darüber gesprochen, wie wichtig das Interview ist, und natürlich ist es wichtig, denn so erhalten Sie ein Jobangebot. Aber Ihre Vorbereitung auf die Zwischenzeit für das Interview könnte noch wichtiger sein. Und hier sind einige Vorschläge, wie man mit der Vorbereitung auf das Interview beginnt. Sie müssen zuerst Ihre Motivation klären. Warum willst du einen Job? Warum möchten Sie für das Unternehmen arbeiten? Warum wollen Sie in ihrer Branche sein? Und ich denke, bevor Sie das tun, bevor Sie anfangen, sich auf das Interview vorzubereiten, müssen Sie zunächst Ihr eigenes Selbst beurteilen. Und das könnte etwas sein, das Sie tun, bevor Sie sich jemals bei Unternehmen bewerben, Dinge wie Welche Art von Arbeit möchten Sie tun? Wollen Sie reisen? Gibt es bestimmte Branchen? Willst du dich auf konzentrieren? Wollen Sie in eine große Aktiengesellschaft gehen oder lieber in einem kleinen, privaten Unternehmen übernachten ? Und warum ist das? Wollen Sie auf individuellen Beitragsweg wie Ingenieur gehen, oder möchten Sie lieber auf einem Führungsweg sein? Jetzt? Ich fand heraus, dass Networking tatsächlich helfen kann, eine Menge über ein Unternehmen herauszufinden,wissen Sie, wissen Sie, es könnte Ihnen helfen, über seine Kultur und die verschiedenen Regeln, die es hat, herauszufinden. Also geh nicht zu einem Interview und denke, das ist, wenn ich alles herausfinden werde, was ich über eine Firma wissen muss . Sie müssen diese Forschung wirklich im Voraus machen. Und wenn es noch Dinge gibt, die Sie nicht herausfinden können, dann können Sie diese Fragen vielleicht während des Interviews stellen. Aber wenn es wirklich ein Unternehmen ist, mit dem Sie es ernst meinen, würde ich vorschlagen, jemanden zu finden, der dort arbeitet, den Sie kennen, oder dass Sie durch Links in eingeführt werden können und ihnen einige Fragen über die Regeln und Art von was die Kultur ist, wie es das Unternehmen. Finde das Zeug vor der Zeit heraus, denn wenn es kein Ort ist, an dem du arbeiten willst, dann gehst du zum Interview und du weißt, dass du deine Zeit verschwenden wirst , also versuche, etwas von dem Zeug durch Vernetzung herauszufinden der Zeit voraus. Ein weiterer Grund zu tun, dass jetzt vor der Zeit arbeiten, ist manchmal können Sie mit jemandem, der in der menschlichen Ressource ist, interviewen , ist es vielleicht nicht wirklich der Personalmanager sein. Und wenn das der Fall ist, werden Sie nicht in der Lage sein, wirklich viel über den Tag zu Tag zu erfahren, oder Sie bekommen eine generische werden Sie nicht in der Lage sein, wirklich viel über den Tag zu Tag zu erfahren, oder Sie bekommeneine generische Liste von Unternehmenswerten oder Kultur oder was auch immer. Wenn Sie wirklich, wirklich mehr über den Tag zu Tag erfahren wollen , bevor Sie tatsächlich gehen und erleben, müssen Sie mit jemandem sprechen, der da ist. Wenn Sie also in der Lage sind, diese Verbindungen herzustellen, wissen Sie, durch jemanden, den Sie in der Firma kennen, oder jemanden, den Sie kennen, der Sie jemandem in der Firma vorstellen kann , würde ich vorschlagen, dies im Voraus zu tun. Es wird nicht nur helfen, Sie vorzubereiten, aber es hilft Ihnen auch, nicht Ihre Zeit nach Jobs zu verschwenden, die wirklich Sie nicht an einem anderen Grund interessiert sind. Sie müssen das Unternehmen recherchieren, mit dem Sie interviewen werden, und damit Sie ihre Kultur verstehen können, welche Produkte und Dienstleistungen sie anbieten und sogar wie die Organisation strukturiert ist. Nun, wenn Sie viele Interviewbücher lesen, werden Sie feststellen, dass viele Leute denken, Sie sollten sich alle Statistiken des Unternehmens auswendig lernen , die Sie vor einem Interview können. Nach meiner Erfahrung war das kein großes Problem. Niemand hat mich jemals gefragt, wie maney von Standorten ihr Unternehmen hat oder welche Abteilungen sie haben oder welche wichtigen Meilensteine sie in den letzten 100 Jahren durchgemacht haben. Nichts davon. Aber ich denke, es ist eine sehr gute Idee, etwas im Voraus zu recherchieren. Und während Sie Ihre Forschung machen, um zu versuchen, einige Notizen zu machen, notieren Sie einfach einige Highlights und einige Aufzählungspunkte über das Unternehmen, mit dem Sie jetzt interviewen . Idealerweise werden Sie das tun, bevor Sie sich jemals für das Unternehmen bewerben. Das ist also mein Vorschlag. Recherchiert das Unternehmen zumindest etwas im Voraus? Sonst verschwendest du deine Zeit. Wenn es nicht einmal ein Ort ist, den Sie gehen wollen, stellen Sie sicher, dass Sie so viel Forschung tun, können Sie, bevor Sie sich tatsächlich bewerben. Und dann, wenn Sie ein Interview bekommen, gehen Sie vielleicht zurück und machen Sie ein wenig mehr und denken Sie daran, das primäre Ziel des Interviews ist es zu verstehen, wie oder ob Sie in die Firma passen . Das Hauptziel ist nicht nur das Rezitieren der US-amerikanischen Seite des Unternehmens. Wenn also ihre Kriterien dafür sind, ob Sie ein Angebot bekommen oder nicht, wie gut Sie diese Art von Informationen rezitieren können , dann ist es wahrscheinlich nicht die Art von Ort, an der Sie arbeiten wollen. Ich weiß, es ist nicht der Ort, an dem ich arbeiten möchte. Und wenn ich zu einem Interview gehe und das war wie die Kriterien dafür, ob ich eingestellt wurde oder nicht, würde ich wahrscheinlich nicht einmal ein Angebot annehmen, wenn ich eines habe. Nur um sicher zu sein, versuche ich immer, ein wenig Zeit damit zu verbringen, einige grundlegende Informationen über ein Unternehmen zu notieren . Wissen Sie, Sie müssen nicht alle 99 Bürostandorte kennen, aber Sie müssen wissen, an welchen Standorten Sie arbeiten möchten, weil Sie vielleicht gefragt werden, an welchen Bürostandorten Sie arbeiten möchten? Nun, wenn Sie nicht einmal wissen, wo ihre Büros sind, denke ich, das zeigt einen großen Mangel an Vorbereitung Ihrerseits, einen großen Mangel an Leidenschaft Ihrerseits über die Arbeit dort, so dass Sie nicht jeden einzelnes Produkt, das sie anbieten, Aber Sie sollten bereit sein, über diejenigen, die Sie wirklich begeistern zu sprechen. Wenn es also bestimmte Produkte oder Dienstleistungen gibt, die ein Unternehmen anbietet, die Sie wirklich mögen und Sie wirklich irgendwie mit Ihnen resonieren und es ist Teil des Grundes, warum Sie dort arbeiten wollen , dann wissen Sie besser, dass es der Zeit voraus ist, weil Sonstwird es so sein wie „ Nun, warum willst du überhaupt hierher kommen? wird es so sein wie „ Nun, Nun, Sie wissen nicht, wo Büros sind. Sie wissen nicht, bei welchen Beamten Sie arbeiten wollen. Sie wissen nicht einmal, welche Produkte Sie mögen. Wissen Sie, wenn es ein Unternehmen ist, das 1000 Produkte anbietet, müssen Sie nicht jede Neigung kennen. Aber du solltest es brauchen. Sie müssen wirklich ein wenig über die Firma wissen. Ich denke, das ist gesunder Menschenverstand. Aber allzu oft, weißt du, ich habe sogar schon mal Leute befragt, und es war klar, dass sie absolut keine Ahnung von der Firma hatten. Sie können auf ihrem Handy gegoogelt werden, während sie zum Interview gingen, und es ist sehr offensichtlich für die Interviewer in diesem Fall, also ist es eine große rote Flagge, nicht weil Sie diese Informationen rezitieren müssen, sondern Mortis, weil Sie zumindest ein wenig demonstrieren müssen, dass Sie wirklich ernsthaft daran interessiert sind , für das Unternehmen zu arbeiten. Ja, es geht nur um Passform. Wie wirst du in eine Firma passen, wenn du nicht wirklich da sein willst? Das ist irgendwie meine Meinung. Wissen Sie, Sie müssen nicht alle Kernwerte des Unternehmens kennen, aber Sie müssen diejenigen kennen, die wirklich mit Ihnen zusammenkommen. Sie müssen nicht alle ihre Unternehmen alle Finanzdaten des Unternehmens kennen. Wissen Sie, es sei denn, Sie sind ein Flugzeug für eine Art Finanzanalytiker-Position, dann könnte es sinnvoller sein. Du solltest wenigstens wissen, ob es sich um ein öffentliches oder privates Unternehmen handelt, ? Versuchen Sie also, über all das aus der Sicht des Interviewer nachzudenken, wenn Sie jemanden interviewen, der absolut nichts über Ihr Unternehmen zu wissen scheint, dann würden Sie das Gefühl bekommen, dass sie wirklich nicht wissen, was sie wollen. Und sicherlich sind sie nicht sehr leidenschaftlich, für Sie zu arbeiten. Gleichzeitig würden Sie nicht erwarten,dass sie alles über Ihr Unternehmen wissen. Gleichzeitig würden Sie nicht erwarten, Sie können wirklich Ihr Wissen über das Unternehmen demonstrieren, wenn sie es für Fragen öffnen und sagen: Sie wissen, welche Fragen Sie für mich haben? Hier können Sie Ihr Wissen über das Unternehmen ein wenig demonstrieren. Aber Sie wollen sicherstellen, dass Ihre Fragen oder nachdenklich und nicht ignorant. Also fragen Sie nicht, wissen Sie, fragen Sie nicht Dinge wie, Nun, welche Produkte ihre Dienstleistungen bieten Sie und sagte, Sie könnten sagen, Nun, ich habe bemerkt, dass Sie diese anbieten Produkt. Können Sie mir sagen, dass Sie wissen, das und das über dieses Produkt so irgendwie nur zusammenzufassen, Sie nicht jedes Detail über ein Unternehmen auswendig lernen müssen, aber Sie müssen ein funktionierendes Wissen haben, das zeigen wird, dass Sie Ihre Hausaufgaben und Sie sind wirklich daran interessiert, dort zu arbeiten. Wenn Sie sich selbst beurteilt haben und die Bereiche erforscht haben, die Sie betreten haben, dann würde ich vorschlagen, die Leute zu erreichen, die an den Regeln arbeiten, an denen Sie interessiert sind. Wenn Sie sich selbst beurteilt haben und die Bereiche erforscht haben, die Sie betreten haben, dann würde ich vorschlagen, die Leute zu erreichen, die an den Regeln arbeiten, an denen Sie interessiert sind Sie werden dir helfen zu entscheiden, ob es wirklich gut passt oder nicht. Ich denke, ein fantastischer Startplatz ist mit Alumni aus Ihrer Schule. Sie werden viel wahrscheinlicher sein, dass sie Ihren Anruf oder Ihre E-Mail zurückgeben, wenn Sie beide an derselben Universität gingen . LinkedIn ist eine gute Möglichkeit, dies zu tun. Du musst nur respektvoll sein. Und um ehrlich zu sein, habe ich Leute gesehen. Sie wenden sich an eine Liebe und ich, und sie baten ihn, ihren Lebenslauf den richtigen Leuten beim Personalmanager vorzulegen . Es gibt keine Einführung von Smalltalk. Kein Nichts. Das ist nicht sehr produktiv. In der Tat sah ich einen Fall an meiner Schule, dass es ein paar Schüler gab, die im Grunde nur Sünde waren und in Verbindung Anfragen an alle von meiner Schule verbunden waren. war, dass die Unternehmen, bei denen sie arbeiten wollten, und einige dieser Leute haben tatsächlich die Karrieredienste an meiner Schule angerufen und ihnen Namen von Schülern gegeben , die das taten. Sie waren nicht sehr glücklich darüber. Wenn du jemanden erreichen willst, mein Vorschlag ist dies. Richten Sie sich aus und stellen Sie sich vor, oder idealerweise erhalten Sie eine Einführung von jemand anderem und erklären Sie ihnen, dass Sie in die gleiche Schule gehen sie taten. Sie sind sehr daran interessiert, in der Firma zu arbeiten, in der sie arbeiten, und anstatt sie zu bitten, Ihren Lebenslauf dem Personalmanager zu geben. Fragen Sie ihn, ob sie Ihnen ein wenig mehr über ihre Regel oder ein bisschen mehr über die Unternehmenskultur erzählen können . Stellen Sie solche Fragen, und ich denke, Sie werden feststellen, dass Menschen sehr empfänglich sind, zu helfen. Ich glaube nicht, dass ich jemals Ihre Frage so auf LinkedIn gestellt habe und eine negative Antwort erhalten habe. Wenigstens kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Großen und Ganzen werden Sie positive Antworten bekommen, wenn Sie diese Art von Frage erreichen, und sie werden in der Lage sein, Ihnen eine Menge Ratschläge zu geben, welche Aktivitäten Sie beteiligt sein sollten oder welche Klasse gewohnt ist. Sie sollten Dinge wie das nehmen, die Ihnen helfen, vorzubereiten, die in der Lage sein, Ihnen zu sagen was sie getan haben, um sich attraktiver für die Rolle zu machen. Und ich habe einen kurzen Vortrag mit einem Link kurz danach, der Ihnen eine gute Möglichkeit geben wird verlinkt zu nutzen, um Alumni von Ihrer Schule zu finden. Es ist ein Link. Ich glaube nicht, dass viele Leute davon wissen, aber es ist super cool und einfach zu bedienen 11. Tech Tipp: Verwende das LinkedIn von LinkedIn für die Vernetzung!: Ich möchte Ihnen ein wirklich cooles Feature von verbunden zeigen, dass Sie verwenden können, um Alumni von Ihrer Schule zu finden . Wenn Sie also Student sind und daran interessiert sind, zu einer Firma zu gehen, können Sie dieses Tool verwenden, um Leute zu finden, die dort arbeiten, die früher zu Ihrer Schule gegangen sind oder wenn Sie bereits aus einer Branche sind und arbeiten und Sie darüber nachdenken, zu einem verschiedene Unternehmen, Sie können dies auch verwenden, um Menschen zu finden, die Sie vielleicht zur Schule gehen mit und sehen , wo sie jetzt sind. Es ist eine gute Möglichkeit, neue Verbindungen zu finden und eine Art von Start in das Netzwerk zu starten. Und wenn Sie also mehr über ein anderes Unternehmen erfahren möchten, ist dies eine gute Möglichkeit, dies zu tun. Denn normalerweise, wenn Sie jemanden erreichen und einen gemeinsamen Hintergrund teilen, wie zum Beispiel, wo Sie oft zur Schule gegangen sind, wird diese Person ein wenig empfänglicher sein, um auf Ihre Nachrichten zu reagieren und vielleicht nehmen fünf oder 10 oder 15 Minuten, um einige Fragen zu beantworten, die Sie über das Unternehmen dort haben . Wie auch immer, ich war wirklich aufgeregt, es dir zu zeigen, weil ich nicht dachte, dass es eine Verbindung dazu gibt. Aber jetzt sieht es so aus, als ob verlinkt wird ihre Seite aktualisiert. Also, was Sie tun, ist, dass Sie hier zu dieser Bar kommen und unter Verbindungen, klicken Sie auf diesen Alumni-Tab finden und es wird Sie zu diesem Bildschirm direkt hier bringen. Und so können Sie von dort aus anfangen, die Dinge einzugrenzen. Also sagen wir, zum Beispiel, ich will sehen, äh, ich bin zu Purdue gegangen. Ich will sehen, wer von Purdue jetzt bei Boeing arbeitet. Und so konnte ich es herausfiltern und auf verschiedene Arten. Aber vielleicht bin ich sicher, dass es jemand in den USA ist, weil ich plane, in den USA zu arbeiten also klicke klickeich auf die USA, die es ein wenig herausfiltern. Und dann komme ich hierher und klicke auf Boeing und es filtert ein bisschen mehr. Und so sagen wir, ich suche einen Job im Ingenieurwesen. Das ist am einfachsten. Also klicke ich darauf und es steht, dass es 405 Leute gibt, die es arbeiten. Boeing, die früher zu Purdue gegangen ist. Also würde ich jetzt in der Lage sein, nach unten zu scrollen und vielleicht einige dieser Leute zu finden, mit denen ich mich verbinden könnte . Und es wird mir hier zeigen, all diese Leute, die in Boeing sind, die ich erreichen könnte, und du könntest dasselbe für deine Schule tun . Und Sie können wirklich selektiv mit Standort, Firma und Berufsbezeichnung sein. Also hoffe ich, dass dies verwendet wird, bevor Sie auch Universitäten wechseln können. Wenn Sie mehr als eine Universität haben , , könnte ich sie ändern und zur Cranfield School of Management gehen, und ich bekomme eine etwas andere Liste. Das ist also ein wirklich ordentliches Merkmal. Sie können es ein wenig mehr eingrenzen, indem Sie auswählen, welche Termine sie besucht haben. Und, äh, ich denke, Sie werden es ziemlich nützlich finden, wenn Sie versuchen, Menschen im Netzwerk ein wenig zu erreichen . 12. Ziele setzen und klare Ziele haben: Sie müssen auch einige Ziele setzen und einen Zweck haben. Es ist sehr wichtig zu wissen, was Ihre Ziele sind. Bevor Sie jemals zu dem Interview kommen, Sie vielleicht nicht das Gefühl, dass Sie wirklich klare Ziele für Ihre Zukunft jetzt haben, und das ist in Ordnung. Ich weiß, dass ich es sicher nicht getan habe, aber darüber nachdenken, weil Sieklare, prägnante Antworten darauf habenmüssen klare, prägnante Antworten darauf haben , was Ihre Pläne für die Zukunft sind und was Ihre Ziele für die nächsten drei Jahre sind . Die nächsten fünf Jahre. Weißt du, wenn dir diese Fragen noch nicht gestellt worden sind, bin ich sicher, dass du es bald sein wirst. Ich weiß, dass mir die Fragen und Interviews und Leistungsbewertungen gestellt wurden, die ich am ersten Tag in der Arbeit gestellt habe. Ich denke, Sie müssen immer eine Antwort auf diese Fragen vorbereitet haben und, Sie wissen schon, als junge Profis oder sogar erfahrene Profis, Manchmal ist es schwer, genau zu wissen, welche Ziele wir für die Zukunft haben. Und manchmal, weißt du, finden wir das irgendwie heraus, während wir gehen. Ich denke, das ist in Ordnung. Wir müssen in der Lage sein, uns anzupassen, und wir müssen in unserer Karriere flexibel sein können, vor allem die Art und Weise, wie sich die Dinge verändern, wissen Sie, mit Technologie und all dem. Aber ich denke, wir zumindest zu einem bestimmten Zeitpunkt eine grobe Vorstellung davon haben, müssen zumindest zu einem bestimmten Zeitpunkt eine grobe Vorstellung davon haben,was unsere zumindest unsere kurzfristigen Ziele sind und was, was wir mit diesen Zielen erreichen wollen, was unsere Zwecke. Denn wenn du das überhaupt nicht hast, wirst du wirklich aus der Art erscheinen, weil Leute, die du nicht wirklich leidenschaftlich für irgendetwas zu sein scheinen . Und das wird,denke ich, denke ich, ein entscheidender Faktor für potenzielle Arbeitgeber sein. Also habe ich ein wenig Zeit damit verbracht, ich würde versuchen zu notieren Was ist mein Zweck,wissen Sie, wissen Sie, in der Schule oder in einem Interview, oder wenn ich am Arbeitsplatz bin, was ist mein übergeordnetes Ziel? Wissen Sie, ist es, in einem nicht für Profit zu arbeiten oder bei jemandem im öffentlichen Sektor zu arbeiten, was auch immer es ist, und dann ein paar Ziele für sich selbst zu haben, wie Sie versuchen werden, dorthin zu gelangen, die Ihnen nicht geben etwas zu arbeiten, und es wird Ihnen auch helfen, eine Menge, wenn Sie diese Fragen gestellt werden 13. Einen starken Eindruck machen: Sie müssen pünktlich für das Interview ist extrem schlecht Wenn Sie zu spät sind und vertrauen Sie mir auf diese, wenn Sie die Interviewer-Zeit verschwenden, ist es sehr, sehr unwahrscheinlich. Wie du ein Jobangebot bekommst. Ich möchte versuchen, früh genug anzukommen, damit ich mich hinsetzen kann. Ich kann meine Notizen einscannen. Wissen Sie, was auch immer ich über die Firma gemacht habe und die Fragen, die ich dem Interviewer stellen möchte, überprüfen . Es hat irgendwie geholfen, Sie zu beruhigen. Und es hilft auch Art von bekommen Sie auf die Dinge, über die Sie während des Interviews sprechen wollen erfrischt . Nun, ich war bei vielen Gelegenheiten ein Interviewer und mehr als einmal hatte ich jemanden, der nicht vollständig zum Interview auftauchte und dann irgendwie wieder eine Verbindung herstellen wollte. Später. Ich dachte, das war irgendwie lustig und hatte auch einige Leute, die zu spät zum Interview kamen . Das heißt, in meinem Kopf ist völlig inakzeptabel. Und ich kenne nicht zu viele Interviewerinnen, die das anzwinkern werden, diese Art von Verhalten. Also, was auch immer Sie dio stellen Sie sicher, dass Sie pünktlich als nächstes sind, müssen Sie sicherstellen, dass der Teil aussehen. Weisst du, Mode ändert sich ständig. Geschmäcker der Menschen ändern sich, und es ist möglich, dass sich einige Zeit, was man als professionelle Eltern betrachtet, auch ändern wird . Aber im Moment gibt es einen Standard, und es gibt eine Erwartung, wie Sie in einem Interview aussehen sollten. Und ich denke, wenn ich du wäre, würde ich nicht zu weit davon abweichen. Das bedeutet nicht, dass du für jedes Vorstellungsgespräch einen Anzug und eine Krawatte brauchst. Das bedeutet gar nicht. Es bedeutet nicht, dass Sie Ihre Haare auf eine bestimmte Art und Weise für jede Regel in Ihrem Unternehmen schneiden müssen. Denk so darüber nach. Wenn Sie interviewen, um beispielsweisein einem Restaurant oder einer Bäckerei in der Wall Street zu arbeiten beispielsweise , müssen Sie wahrscheinlich keinen Anzug zum Interview tragen. Aber wenn Sie interviewen, um Investmentbanker an der Wall Street zu werden, dann müssen Sie wahrscheinlich einen Anzug tragen. Eine andere Art, sich anzuschauen. Es ist so. Wenn du nachts zur Arbeit gehst, bin ich unten. Ich bezweifle, dass du einen Anzug tragen wirst, aber wenn du dort interviewst, stelle sicher, stelle sicher, was immer du tust, du trägst kein Adidas Hemd oder ein Unterarmürstung-Shirt. Du verstehst meinen Punkt. Es ist sehr wichtig, vor der Zeit zu forschen und es herauszufinden. Erwartet diese Firma, dass ich einen Anzug und eine Krawatte trage? Erwarten sie, dass ich Khakis und ein schönes Hemd anziehe ? Was ist die Erwartung und dann versuchen, nicht zu weit aus der Linie mit dieser Erwartung. Weißt du was? Ich denke, es ist wichtig im Leben, du selbst zu sein und all das, aber du musst selbst sein, ohne die Dinge zu viel zu schütteln. Sie kennen die Person, die für die Einstellung verantwortlich ist, ob sie intern in Ihrem bestehenden Unternehmen ist, es ist oder als neuer Absolvent, sie wollen sich wohl um Sie herum fühlen. Also denke ich nicht, dass es viel darum geht, sich an, weißt du, einen Anzug in Fliese zu tragen und dir die Haare schön und ordentlich zu schneiden. Es geht mehr darum zu versuchen, die andere Person zu setzen. Er versucht, dass sie sich um dich herum wohl fühlen. Weißt du, ich sagte, der Schlüssel zum Interview war, es wie ein freundliches Gespräch zu behandeln und sich vorzustellen, dass du visualisierst, dass du ein Gespräch mit einem Co-Worker führst . Nun, das steht genau im Einklang damit. Sie versuchen nur, die andere Person zu setzen, um Ihre nur versuchen, sie fühlen sich wohl um Sie herum. Wenn das Interview vorbei ist, haben sie das Gefühl, dass Sie wirklich zu ihnen passen. Wenn Sie das Gefühl haben, nicht Sie selbst zu sein, weil Sie einen Anzug tragen und die Zeit kacheln oder einen Anzug tragen und an das Interview binden müssen, ist das in Ordnung. Gehen Sie weiter und finden Sie einen Ort, wo Sie tragen können, was Sie wollen, um das Interview. Weißt du, ich glaube nicht, dass es damit irgendein Problem gibt. Kein Problem damit. Ich will nur nicht, dass Sie nach einem Interview abgelehnt werden, weil Sie so wissen, stur über das Tragen, was Sie wollen, bewusst, ob das wirklich wichtig für Sie ist, und Sie werden keine Kompromisse in diesem völlig gut. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie zwei Firmen interviewt haben, die damit einverstanden sind. Weißt du, weiß, ich weiß,es scheint nicht fair zu sein, denn warum sollten die Talente von jemandem weitergegeben werden, nur weil jemand anderes nicht mag, wie du aussiehst? Ehrlich gesagt, das ist nicht der wahre Grund. Wenigstens glaube ich nicht, dass es so ist. Ich denke, es ist nur so, dass die andere Person sich fehl am Platz oder unwohl um Sie herum fühlt. Jetzt können sie genauso aussehen wie du nach der Arbeit oder an den Wochenenden, aber sie haben eine vorgefasste Vorstellung davon, wie du im Interview aussehen wirst. Wenn du also in den Raum gehst und 100 und 80 Grad anders aussiehst, als sie erwarten, denke ich, dass es fast natürlich wird, sie irgendwie zu setzen, sie unangenehm zu machen. Oder sogar unbewusst fühlen sie sich damit ein bisschen unwohl. Stellen Sie sicher, dass Sie sich erinnern, was Ihre Ziele sind in einem Interview und versuchen, diese andere Person zu setzen . Er versucht, das Interview so unangenehm wie möglich, komfortabel und entspannt wie möglich zu gestalten. Nicht das für Sie, sondern für den Interviewer. Ich fand auch, dass es sehr wichtig ist, einen guten Eindruck zu machen, und ich denke, es ist wichtig, einen guten ersten Eindruck zu machen. Weißt du, wenn du in den Raum gehst und schon pünktlich bist, richtig? Du musst lächeln. Ich muss glücklich sein. Sie müssen einen festen Händedruck haben. Ich denke, es ist wichtig, von Anfang an Augenkontakt herzustellen. Seien Sie von Anfang an freundlich. Wenn Sie einen schlechten ersten Eindruck machen, kann es sehr schwierig sein, zu überwinden, auch wenn Sie den Rest des Interviews gut machen. Weißt du, wenn du nicht pünktlich bist und nicht lächelst, dann hast du keinen schönen Händedruck. Du machst keinen Augenkontakt. Du bist von Anfang an nicht freundlich. Nun, ich bezweifle, dass du irgendwas von diesen Dingen später im Interview wirst. Aber mein Punkt ist, erste Eindrücke sind wichtig, und wenn Sie ein wenig früh ankommen, wird es Ihnen etwas Zeit geben, um Ihre Notizen zu überprüfen und irgendwie einen Atemzug zu nehmen und sich zu entspannen. Und wenn du dann in den Interviewraum gehst, denke ich, du wirst viel freundlicher sein. Sie werden in der Lage sein, sich zu entspannen und einen schönen Händedruck zu nehmen und Augenkontakt zu machen, und ich glaube, Sie haben kein Problem. Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Dinge sind, mit denen Sie wirklich kämpfen, könnte es sich lohnen, ein paar Freunde oder einige Kollegen zu finden, jemanden, der bereit wäre, einige Übungsinterviews mit Ihnen zu machen, weil ich denke, diese Dinge Sie wissen es, wenn sie hart für Sie sind. Wenn Sie wirklich ein Problem mit Nervosität haben, denke ich, dass die Praxis Ihnen sehr helfen wird, denn diese Dinge spielen eine Rolle. Und ich weiß, dass Sie sie mit ein wenig Übung loswerden können. Als ich zurück zur Business School ging, musste ich irgendwie musste ich irgendwieein obligatorisches Praxisgespräch machen. Sie haben alle dazu gebracht, als wir reinkamen. Ich bin mir nicht einmal sicher, warum. Aber ich wollte es nicht tun. Ich war nicht glücklich darüber. Ich hatte Dutzende von Interviews gemacht. Ich dachte, ich wäre ziemlich anständig darin. Ich dachte, es wäre völlige Verschwendung meiner Zeit. Aber wie auch immer, ich ging zu diesem Spot-Interview und zwei Leute interviewten mich und wir gingen mit. Alles, was wir aus dem Interview und ihrem Feedback an mich kamen, war Ja, weißt du, du hast das alles im Interview gefunden, aber woran du arbeiten könntest, ist ein bisschen mehr lächelnd. Du scheinst ziemlich ernst und ziemlich eng zu sein. Im Interview habe ich mich das zu Herzen genommen, weil ich wirklich dachte, ich wäre ein Konnt-Interview. Ich meine, all diese Leute würden kommen und mich fragen, wie man in all dem interviewt. Ich habe eine Menge Jobangebote, was auch immer. Also war ich wirklich überrascht, negative Rückmeldungen zu bekommen. Aber ich habe es mir auch wirklich zu Herzen genommen, weil ich darüber nachgedacht habe und es mich irgendwie ausgewertet hat und merkte, dass ich bei Interviews nicht viel lächelte. Ich habe nie persönliche Dinge aufgebracht, und ich denke, ich war zu ernst und zu eng. Und ich habe dieses Feedback wieder für jemand anderen bekommen. Nicht allzu lange danach. Selbst wenn du das Gefühl hast, glücklich zu sein, weißt du, glücklich Individuum, großartig. Aber stellen Sie sicher, dass Sie sich im Interview ein wenig entspannen und ein bisschen mehr lächeln, und ich denke, es wird einen langen Weg gehen. 14. Erzähle deine Geschichte klar und pünktlich: Eine Menge Zeit ist die erste Frage, die Sie in einem Interview gestellt werden, ist Zehe Spaziergang durch Ihren Lebenslauf oder erzählen Sie Ihre Geschichte. Ich habe diese Reise viel zu viele Menschen gesehen. Es sollte dich nicht stolpern. Sie müssen in der Lage sein, die Dinge, die Sie für wichtig halten, klar und prägnant zu artikulieren , ohne zu zögern. Wissen Sie, ich bin sicher, dass Sie von der Aufzugsrede gehört haben und wie Sie in der Lage sein sollten, Ihre Geschichte oder Ihr Pitch in etwa 90 Sekunden zu erzählen , die Zeit, die es dauern würde. Wissen Sie, wenn Sie jemanden im ersten Stock in einem Aufzug getroffen haben, wird die Zeit dauern zu gehen, aber viele Etagen. Das ist eine Aufzugsrede, die ich nie wirklich mochte. Aufzugsrede ist, weil es schwer ist, alles in ein Ufer zu stopfen. Es ist das kleine Paket der Spüle, aber es ist sehr mächtig, wenn Sie in der Lage sind, Ihre Geschichte dem Interviewer in einer kurzen, rechtzeitigen Art und Weise zu erzählen . Das ist das einzige Mal im Interview, wahrscheinlich wirst du sagen, was immer du willst. Danach wird es strukturierter sein, und der Interviewer wird Ihnen spezifische Fragen stellen, aber dies ist Ihre Zeit, Ihre Geschichte zu erzählen und ihnen zu zeigen, warum Sie denken, dass Sie gut passen und ihnen zeigen, warum Sie denken, dass Sie in gewissem Sinne eine bessere Option für sie kennen als alle anderen, dass sie an diesem Tag interviewen werden. Ich sage es nicht so, aber das ist deine Chance. Wenn Sie also aufgefordert werden, durch Ihren Lebenslauf zu gehen, müssen Sie einen logischen Schritt für Schritt Pfad folgen, der Ihren Lebenslauf zum Leben erweckt und wirklich die Dinge hervorhebt, die Sie für den Interviewer von entscheidender Bedeutung sind. Wenn du aufgefordert wirst, deine Geschichte zu erzählen, musst du entscheiden, welcher Zeitpunkt du anfangen wirst, keine Geburt oder, du weißt schon, Highschool was auch immer sein wird oder, du weißt schon, du weißt schon, . Wenn Sie einen nicht traditionellen Pfad haben, von dem Sie denken, dass es sehr wichtig ist, zu kommunizieren, dann beginnen Sie dort. Wo auch immer Sie anfangen, stellen Sie sicher, dass Sie eine reibungslose Geschichte zu erzählen haben, die in der Reihenfolge fließt und für den Interviewer sehr leicht zu folgen ist und eine Geschichte, die für Sie wichtig ist, und eine, die für den Interviewer wichtig ist. Also gib nicht viele irrelevante Details, die wirklich keinen Einfluss auf das Interview haben und keinen Einfluss darauf haben, wie gut du in der Lage sein wirst, deine Regel zu machen. Nur eine Art verschwendeter Platz. Tun Sie das nicht, weil es den Ton für den Rest des Interviews geben wird. Nun, wenn Sie durch Ihre Geschichte oder Ihren Lebenslauf gehen und Sie wirklich aus dem Park treffen, erzählen Sie es schnell. Offensichtlich macht es eine Menge Sinn. Es ist alles miteinander verbunden. Das wird das ganze Interview reibungslos verlaufen. Ich bin mir jetzt fast sicher. Dies ist ein neuer Bereich, den man wirklich üben könnte, wenn man einfach versucht, seine Geschichte in höchstens 2 bis 3 Minuten zu erzählen und das immer wieder zu üben, bis es schnell und natürlich herauskommt , denke ich, dass das sehr mächtig für Sie. Ich bin kein großer Fan davon, Dinge zu praktizieren, die ich noch nie gewesen bin. Ich weiß nicht, wir haben vorhin in diesem Kurs über Vorgangsinterviews gesprochen, und ich sagte, dass viele Leute 50 oder sogar 100 Fallinterviews praktizieren, bevor sie zu einem echten gehen . Das habe ich nie getan. Ich habe nie Fallinterviews praktiziert, die ich in nichts praktizieren mag und teilweise nur vielleicht bin ich einfach faul. Aber das ist eine Sache, die ich denke, es ist sehr wichtig zu üben, Ihre Geschichte immer und immer wieder zu erzählen, durch Ihren Lebenslauf zu gehen immer und immer wieder. Also, was ist etwas, das Sie klar und prägnant in ihm und ohne Flaum tun können und, wenn möglich, versuchen, Ihre Geschichte für jedes Interview anzupassen, weil es passen muss und, na ja, wenn das Unternehmen und die Regel und die Industrie, für die Sie sich bewerben, so haben eine Art allgemeine Geschichte. Aber bevor Sie zu einem Interview mit einem bestimmten Unternehmen gehen, versuchen Sie, diese Geschichte noch einmal mit ein paar Modifikationen zu durchlaufen. Es ist also besser auf dieses Unternehmen zugeschnitten, und ich denke, Sie werden tolle Ergebnisse bemerken, wenn Sie Ihre Geschichte üben und sie ein wenig an die Rolle anpassen, für die Sie sich bewerben 15. Hör genau zu, und beantworte gut: Es ist sehr wichtig in einem Interview und tatsächlich in einer Menge sozialer Interaktion zu hören . Eines der ärgerlichsten Dinge für mich ist, unterbrochen zu werden, und ich schätze, Sie mögen es auch nicht sehr. Weißt du, wenn mein Boss mich unterbricht, kümmere ich mich einfach darum. Aber wenn jemand mich bittet, sie für einen Job in Betracht zu ziehen und ich mir Zeit nehme, diese Person zu interviewen , kümmere ich mich nicht darum. Ich werde fast so gut unterbrochen. Ich kann an einige Seiten mit Interviewnotizen zurückdenken, wo ich Dinge wie Interrupts oft aufgeschrieben habe und dein Interview nicht unterbreche. Es wird diese Person verärgern, ich denke genau so schnell wie alles in einem Interview. Jenseits nur Unterbrechung, Sie müssen in der Lage sein, wirklich gut zuhören. Ich denke, ein sehr häufiges Interview-Problem ist, dass die Person, die interviewt wird, das Interview e antwortet das Falsche. Und hier hat sie der Frage eindeutig nicht zugehört. Also beantworten sie etwas ganz anderes und der Interviewer sitzt dort und dachte, Sie wissen, das ist nicht das, was ich gefragt habe. Hören sie mir nicht mal zu? Es ist eine große rote Flagge oder ich habe eine Menge Leute gesehen, denen sie zugehört haben, aber sie wussten einfach nicht, dass sie gefragt werden oder sie wussten nicht die Antwort. Also lasst uns ein bisschen mehr über diese Dinge reden. Wenn Sie nicht verstehen, was gefragt wird, dann klären Sie und Sie werden in der Lage sein, gut zu antworten, es ist kein Problem. Bitten Sie um Klärung zu etwas. Wenn ich denke, es zeigt, dass du Dinge durchdenkst, bevor du nur sprichst. Es ist viel schlimmer, zu schnell zu sprechen und etwas Unwissendes zu sagen, als um Klärung zu bitten . Wissen Sie, wenn Sie genau verstehen, was gefragt wurde, weil Sie zuhören, aber Sie nicht wissen, wie Sie antworten sollen, haben Sie nur eine Minute gefragt, um darüber nachzudenken. Sagen Sie, wissen Sie, kann ich eine Minute haben, um darüber nachzudenken? Weißt du, ich habe immer gesagt, Oh wow, das ist eine wirklich gute Frage, oder das ist eine interessante Frage. Und die ganze Zeit versuchte mein Gehirn, eine Antwort zu finden. Wenn Sie eine Minute darüber nachgedacht haben und die Antwort immer noch nicht kennen, dann seien Sieehrlich darüber. Wenn Sie eine Minute darüber nachgedacht haben und die Antwort immer noch nicht kennen, dann seien Sie Machen Sie keine wilden Gäste undlügen Sie sicher nicht, lügen Sie sicher nicht, also stellen Sie sicher, dass Sie dem Interviewer zuhören, damit sie die Dinge nicht wiederholen müssen. Klären Sie, damit Sie nicht das Falsche beantworten und sich Zeit nehmen, damit Sie nicht unwissend klingen. Und schließlich, seien Sie ehrlich, wenn Sie die Antwort noch nicht kennen. 16. Recap: Verfassen deiner Interviews: Weißt du, Leute, weißt du, vieles von dem, was wir übergegangen sind, ist nur der gesunde Menschenverstand. Es ist gesunder Menschenverstand, pünktlich zu sein, freundlich zu sein, positiv zu sein, sich zu entspannen, professionell auszusehen, ehrlich zu sein, aufmerksam zu hören und so weiter ist der gesunde Menschenverstand. Aber ich weiß nicht, warum. Es ist nicht sehr häufig. Ich habe es gesehen. Ich bin sicher, dass Sie sich vorstellen können, dass es nicht sehr häufig ist. Wie bekommst du das Interview? Weil all diese Dinger gut klingen, oder? Sie sagen. Wir sagen: Nun, Nun, sie sind gesunder Menschenverstand. Diese Luft ist einfach. Ich kann das Vorstellungsgespräch befreien. Es klingt gut, aber wenn ein Jobangebot auf dem Programm ist, ist es viel schwieriger auszuführen. Ich weiß es. Das verstehe ich. Ich war schon viele, viele Male dort. Deshalb sage ich, dass Sie recherchieren müssen. Es wird Ihnen von Anfang an Selbstvertrauen geben, notieren Sie einige intelligente, sinnvolle Fragen, die Sie stellen müssen. Schreiben Sie einige Ihrer vergangenen Erfahrungen auf und üben Sie dann, Ihre Geschichte klar und prägnant zu erzählen. Sobald Sie all diese Vorbereitung gemacht haben, sind Sie bereit zu gehen. Sie können in den Interviewraum mit Zuversicht gehen und versuchen, ein freundliches Gespräch mit dem Interviewer zu führen, Sie können die Rolle eines Kollegen oder eines Freundes spielen und nur vorstellen, dass Sie eine Diskussion über Abendessen Kaffee. Ich denke, Sie werden eine große Veränderung sehen, eine große positive Veränderung, und ich denke, Sie bekommen viel bessere Ergebnisse. Ja, es ist gesunder Menschenverstand, aber nein, es ist nicht sehr häufig. Und wenn Sie bereit sind, ein wenig Zeit mit der Vorbereitung zu verbringen und Sie bereit sind, sich während des Interviews in diese Art von Geist zu versetzen, denke ich, es wird einen großen Unterschied machen. 17. STAR Answer Format - Frage zum Beispiel #1: Nun, eine Frage, die Sie vielleicht ein Interview fragen, ist, dass Sie das Interview zu Ihnen sagen lassen , erzählen Sie mir von einer unpopulären Entscheidung, die Sie in einem Team getroffen haben, und wie haben Sie von allen anderen gekauft ? Du könntest also eine Sekunde nachdenken. Und wissen Sie, selbst wenn Sie Student sind, müssen Sie keine Arbeitsbeispiele verwenden. Um, Sie können Beispiele aus Ihren Klassenprojekten verwenden. Es gibt viele Dinge, aus denen Sie Beispiele verwenden können. Und so werde ich nur ein Beispiel durchgehen, äh, äh, mit einem Klassenprojekt, damit Sie sehen können, egal wie viel Berufserfahrung Sie haben, Sie werden wahrscheinlich in der Lage sein, diese Art von Fragen zu beantworten. Wenn Sie überhaupt eine Teamerfahrung gehabt haben. Und wenn du jemand bist, der seit vielen Jahren an Teams arbeitet, dann wirst du ungleiche, leichtere Arbeit haben, um diese Art von Fragen zu beantworten. Also für die Situation könnte ich sagen, OK, na ja, na ja, in meiner Senior Design Klasse war ich in einem Team und wir machten diesen unbemannten Blimp, der sich selbst herumfliegen würde, und wir kamen auf den Punkt zu entscheiden, welche Materialien verwendet werden sollen, um die Stärke des Blimp Rahmens auszugleichen und auch zu warten, weil wir leicht sein mussten, so dass die Situation wäre. Also würde ich sagen, wissen Sie, ich sage im Grunde, dass Senior, es war eine Senior Design Class Senior Design Klasse. Ich musste mich für beste Materialien entscheiden, und entscheiden ich habe nur 30 Sekunden Zehe gedauert. Erklären Sie, dass es überhaupt nicht sehr lange dauert. Du brauchst nicht den Zeh lange auf die Situation zu ziehen. Und dann würde ich sagen, dass ich wusste, dass ein Kunststoffmaterial richtig war, weil ich meine Forschung durchgeführt habe . Und so war mein Job oder meine Aufgabe als Führungskraft, das Team zu überzeugen, und ich wusste schon, dass sie Balsaholz verwenden wollten. Also meine Aufgabe ist wirklich zu überzeugen Team, dass Kunststoff richtig war, obwohl sie wollten. Also dann gehen wir zum Aktionsteil. Also sage ich, was ich getan habe, ist, dass ich alle Daten zusammengestellt habe, die zeigten, warum mein Material besser war. Also habe ich Vergleiche für die Kosten des Materials, für die Festigkeit, des Materials, für das Gewicht, des Materials und für die einfache Herstellung gemacht. Und dann nahm ich es, und ich präsentierte es dem Team. Also sage ich, meine Aktion war, ich präsentierte Daten, die die Optionen mit dem Team vergleichen. Dann würde ich darauf achten, das Ergebnis nicht zu vergessen. Und ich würde sagen, weil ich Daten verwendet habe, und ich appelliere an die Logik des Teams, anstatt nur zu sagen es so sein wird. Ich konnte sie überzeugen, und sie konnten mir zustimmen, dass Plastik die richtige Lösung war, und wir gingen weiter, um ein sehr erfolgreiches Projekt zu realisieren, und wir haben es sogar in lokalen Zeitungen oder so etwas gezeigt. Also, offensichtlich das Ergebnis. Waas-Team war sich einig, dass Kunststoff besser, besser und Project waas ein großer Erfolg. Und ich denke so etwas Einfaches. Es ist ein sehr einfaches Beispiel. Es verwendet ein Klassenprojekt, obwohl Sie wissen, dass, wenn Sie Arbeit, Erfahrung haben , das besser ist. Ich denke, das zeigt, dass Sie mit einem Sternformat durchgehen können und es hält Sie wirklich auf dem richtigen Weg . Sie werden nicht zu lange in einem Bereich gewickelt und Sie vergessen nicht, wie wichtig es ist, über Ergebnisse zu sprechen. Und der Interviewer ist in der Lage, das zu verfolgen, ohne sich zu langweilen, und ich denke, es wird eine wirklich mächtige Möglichkeit sein, Fragen zu beantworten. Du musst es nicht unbedingt jedes Mal. Sagen Sie, das war meine Aufgabe. Das war meine Aktion, aber irgendwie so, wie ich es getan habe, könnte man sagen. Nun, ja, ich gebe Ihnen ein Beispiel in der Situation, in der ich war, war dies. Und dann kannst du sagen: Nun, Nun, mein Job war das. Und dann habe ich diese Aktionen ergriffen, und das Endergebnis war, wissen Sie, was auch immer das Endergebnis war. 18. STAR Answer Format - Frage zum Beispiel #2: Nun, andere Frage, die Sie vielleicht ein Interview haben oder Sie fragen, ist, dass sie Ihnen sagen könnten Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Sie mit einer schwierigen Person in einem Team zu tun haben und wie haben Sie damit umgehen ? Wenn Sie also nicht sicher sind, dass die Fledermaus zum Beispiel verwendet werden würde, ist es überhaupt kein Problem zu sagen, Hey, kann ich eine Sekunde haben, um darüber nachzudenken? Du weißt, dass das kein Problem ist. Es wird Zeit brauchen und an ein gutes Beispiel denken, um zu verwenden. Und deshalb habe ich darüber gesprochen, bevor du zum Interview gehst, vielleicht notiere ich einige deiner Teamerfahrungen, damit sie frisch im Kopf sind. Wenn Sie also eine Frage wie diese gestellt werden, denken Sie sofort an eine gute Teamerfahrung, die Sie verwenden können, ist ein Beispiel. Also könnte ich sagen, OK, nun, die Situation, die ich hatte, ist, dass ich letztes Semester in einem Team von sieben Leuten für ein Engineering-Projekt war , und wir fielen auf das Projekt zurück, weil das Projekt Eingabe von allen 17 Mitgliedern. Aber eine Person zog nicht wirklich ihr Gewicht, und sie hatten nur mit allen gestritten und sehr schwierig zu sein. Also sage ich das nur irgendwie zusammengefasst. Wir hatten ein siebenerdiges Team, eines, das nichts getan hat, und das ist alles, was ich für die Situation sagen würde. Dann würde ich weitermachen. Und ich sage, Jetzt wusste ich, dass wir nicht zu gehen und uns beim Lehrer zu beschweren, sondern diese Person wirklich engagieren mussten. Mein Job oder meine Aufgabe war es, herauszufinden, wie man das macht. Also lassen Sie sich diese Person verloben und das ist ein Ort. Ich werde ein paar Leute sehen, und ich denke, sie versuchen tatsächlich, das Sternformat zu verwenden, und sie werden ungefähr drei Minuten dauern , um die Situation zu beschreiben. Und dann kommen sie zu der Aufgabe und sagen etwas wirklich Zufälliges, wie, wissen Sie. Also ging ich hin und sprach mit dem Lehrer über diese Person oder was auch immer, und ich glaube nicht, dass es das ist, wonach die Leute suchen. Also denke ich hier ist darüber zu reden, wie Sie die Person engagieren werden und alles, wasohnehin viel mehr Sinn macht, zu dem Aktionsteil zu gehen ohnehin viel mehr Sinn macht, , so dass ich sagen würde, was ich getan habe oder meine Aktion ist, dass ich zu dieser Person ging eins zu eins, und ich erklärte, ohne ihre Unterstützung. Es gab keine Möglichkeit, das Projekt zu beenden, und ich würde ihnen zeigen, oder ich zeigte dieser Person, wie wichtig sie für das Team waren. Und ich sagte sogar, wenn sie interessiert sind, wie sie, um einen viel größeren Teil des Projekts zu übernehmen und das wirklich zu führen. So hat man gezeigt, wie wichtig die Person zum Team waas und hat Verantwortung angeboten um großen Teil zu führen. Dann würde ich sagen, und wirklich das Ergebnis davon war die Person, die sie auf diesen Teil dieser Verantwortung übernommen haben, und sie waren begeistert davon, und sie haben tatsächlich, ah, größer und ein sehr großen Einfluss auf unser Team, eine der wirksamsten Regeln für das Team. Und wir haben unser Projekt pünktlich abgeschlossen, und wir haben alle unsere Meilensteine erreicht. Also ging eine Person weiter, um große Wirkung zu haben und das Projekt termingerecht abgeschlossen. Also nur ein weiteres kurzes Beispiel dafür, wie Sie die Stern-Methode verwenden können, um wirklich eine nette, logische Antwort zu durchlaufen nette, . Und ich denke, es ist eine andere nette Sache, dass es auch einige Ihrer Fähigkeiten hervorhebt. Weißt du, du redest darüber, wie du im Aufgabenbereich ein Teammitglied engagierst, anstatt weiterzumachen, dich bei deinem Boss oder deinem Lehrer zu beschweren, was auch immer. Und dann Aktion. Sie zeigen auch Art von Menschen Fähigkeiten und wie Sie wissen, zeigen Sie ihnen, wie wichtig sie für das Team sind und wie Sie nicht ohne ihn auskommen können und irgendwie auf sie in diesem Sinne appellieren. Und dann hilft es Ihnen, nicht zu vergessen, die Ergebnisse positive Ergebnisse dessen zu zeigen, was tatsächlich passiert ist. 19. Oddball / Brainteaser / Guesstimation: Ein Beispiel für einen Gehirn-Teaser oder eine Art Vermutungsfrage, die ziemlich beliebt ist, die ich oft erwähnt habe, ist, wie viele Tankstellen gibt es in den USA und ich denke, das ist es nicht. Die spezifische Frage ist wichtig, aber wenn Sie jemals diese Art von seltsamer Frage bekommen wollen,wissen Sie, wissen Sie, ich denke, es ist wichtig. Schleudern Sie nicht nur eine Nummer aus. Ich würde ein Blatt Papier herausnehmen und versuchen, durch eine Art einfacher Lösung zu arbeiten. Ob Sie die richtige Antwort bekommen oder nicht, ist wahrscheinlich nicht so wichtig, aber es ist mehr zu zeigen, dass Sie es nicht sind. Es wird eine Antwort auslösen, ohne darüber nachzudenken, und deshalb werde ich diese einfach durcharbeiten. Ich habe tatsächlich versucht, es auf verschiedene Arten zu lösen, und ich werde durch die kurze Version gehen. Es ist wahrscheinlich etwas weniger genau, aber es ist ein bisschen einfacher, für ein Beispiel zu geben, also würde ich zuerst sagen, Okay, das ist eine interessante Frage, wissen Sie, kann ich eine Sekunde haben Denken Sie darüber nach? Und dann, weißt du, ich werde einfach wie ich sagte, ein einfaches Beispiel verwenden. Also bin ich in einer kleinen Stadt aufgewachsen und es gibt 5000 Leute in der Stadt. Also würde ich dem Interviewer sagen, dass ich sagen würde , wie ich dieses Problem lösen werde, ist, dass ich die Anzahl der Leute in meiner Stadt nutzen werde, wo ich aufgewachsen bin , und die Anzahl der Tankstellen dort, und ich werde gehen darüber auf diese Weise, lassen Sie sie wissen, wie Sie das Problem lösen werden. Weißt du, du könntest das Papier sogar ein bisschen auf eine Seite drehen, damit sie sehen können, was du schreibst . Also würde ich sagen, Ordnung, zuerst, keine fünf 1000 Leute und meine Stadt, und ich verspreche, dass ich keine Lösungen online nachgeschaut habe, würde es irgendwie hier flügeln. Und dann saß ich jetzt in meiner Stadt, wir hatten ungefähr drei Tankstellen in meinem Tim, richtig? Also würde ich das sagen und Sie können Rundungen machen und Annahmen machen. Also würde ich sagen, Nun, das wird kommen, um über Oh, richtig über Sie wissen, ich muss das nur klären. Ich habe hier keine sehr klugen Nummern verwendet. Probieren Sie Teoh aus. Versuchen Sie, Annahmen zu machen, die Ihnen einfache Zahlen geben, mit denen Sie arbeiten können. Also 5000 geteilt durch drei wird es Ihnen geben und ich würde sagen, ich werde es nur auf Platz 4800 annähern . Also 1600 Leute, äh, Tankstelle. Und es ist in Ordnung, das zu tun. Offensichtlich sind die Zahlen ein bisschen höher als das. 1600 mal. Drei, Wenn meine Mathematik korrekt ist, ist etwa 4800. Versuchen Sie nicht, in die Dezimalstellen zu kommen. Sagen Sie einfach , ich nehme an, das sind etwa 1600 Leute für Tankstelle, okay? Und dann würde ich sagen, jetzt gehe ich davon aus, dass es ungefähr drei 120 1.000.000 Menschen in uns gibt. Ich weiß, es gibt wahrscheinlich mehr wie 3 40, aber ich kann schon sagen, dass 1600 wird sich in 320 viel einfacher teilen . Also, dann würde ich sagen, Ordnung, das gibt mir, dass du diesen hier nicht mal korrigieren müsstest. Es ist ziemlich einfache Mathematik. Jetzt schreibe ich es aus. Personen geteilt durch 1600 Personen pro Station. Alles klar, damit das offensichtlich verschwindet und das verschwindet, richtig? Es wird dir also gut geben, also ist das ungefähr ja, das sind 200.000 Tankstellen. Alles klar, in Ordnung. Also schaue ich einfach die Zahl nach oben und es ist irgendwo um 141.000 ist die tatsächliche Zahl, also ist das ziemlich nah. Die tatsächliche Zahl. Das ist also ziemlich nah dran. Ich meine, 140.000 gegen 200.000. Das ist vollkommen in Ordnung. In der Tat, das ist eigentlich ziemlich gut. Ich denke, selbst wenn Sie 500.000 ausfindig machen würden, solange Sie diese Art von Prozess durchlaufen haben, würden Sie völlig fliegen. Ich denke, der Punkt ist der Zustand, den Ihre Annahmen klar erklären, wie Sie das Problem lösen und dann irgendwie zeigen, was Sie tun idealerweise auf einem Stück Papier . Also haben wir in diesem Kurs nicht über Guestimation-Fragen gesprochen, und wir haben nicht wirklich über Fallinterviews gesprochen. Aber ich möchte Ihnen nur eine Idee geben, nur zum Spaß an einer seltsamen Art von Frage. Wenn Sie etwas mehr nur zum Spaß sehen wollen, gibt es ah, ergänzendes Dokument und ein paar Abschnitte später, das hat eine Reihe von seltsamen Fragen, die ich von Glassdoor bekommen 20. Nimm dir noch heute vor, um deine Interview-Fähigkeiten zu verbessern!: Nun, ich hoffe, das war ein sehr nützlicher Kurs für Sie. Und ich hoffe, Sie können mehr über die Grundlagen des Interviews erfahren. Und Sie wissen, welche Arten von Interviews es gibt, welche verschiedenen Formate von Interviews Sie begegnen könnten. Ich hoffe, Sie sind viel wohler mit dem, was Sie tun müssen, um sich auf Interviews vorzubereiten, und Sie wissen, worauf Sie sich bei Ihrer Vorbereitung konzentrieren müssen. Und ich hoffe auch, dass du viel selbstbewusster bist, wenn du wirklich ins Interview gehst, was die Ziele von Interviews sind und was dein Hauptaugenmerk während des Interviews sein sollte. Und ich würde Sie ermutigen, einen Blick auf die Checklisten zu werfen, wenn Sie es noch nicht getan haben, und vielleicht halten Sie sie auf Ihrem Handy oder drucken Sie sie aus. Hören Sie sich die Audioversionen an, und ich denke, dass etwas dienen wird, ist eine sehr gute Erinnerung. Jedes Mal, wenn Sie zu einem Interview gehen, sollten Sie versuchen, diese zu verwenden oder versuchen, zurück auf diese Checklisten zu verweisen, weil ich denke, sie werden Ihnen viel helfen, während der Vorbereitung und dann auch während des Interviews. Wenn Sie sich die ansehen. Also, wenn es während dieses Kurses etwas gab, das Ihren Erwartungen nicht vollständig entspricht oder Sie Fragen zu Bitte wenden Sie sich an mich. Ich will wirklich, dass das ein wertvoller Kurs für dich ist, und ich werde alles tun, um es richtig zu machen. Und wenn ich Vorträge hinzufügen muss, werde ich es unbedingt tun. Bitte wenden Sie sich an mich, wenn es etwas gibt, worüber Sie Bedenken oder Fragen haben. Und wenn es ein wertvoller Kurs für Sie war, bitte ich nur, dass Sie erwägen, ein paar Sekunden zu nehmen, um den Kurs der Überprüfung zu verlassen, der anderen Studenten und anderen Fachleuten helfen wird wirklich zu entscheiden, ob dies der richtige Kurs für sie ist . Und natürlich wird es mir auch helfen, danke nochmals für den Kurs, und ich wünsche Ihnen alles Gute in Ihrer Karriere und in Ihren zukünftigen Interviews.