Scrap Collage: Kantha Stil | Marie Elcin | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Scrap Collage: Kantha Stil

teacher avatar Marie Elcin, Fiber Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (14 Min.)
    • 1. Willkommen in Scrap Collage: Kantha Style

      0:59
    • 2. BESORGE DIR DEINE MATERIALIEN

      0:34
    • 3. Eine Notiz zum Bügeln

      0:53
    • 4. Plane deine Komposition

      1:20
    • 5. Pinke und kleben deine Stücke

      2:47
    • 6. Kantha Stitch

      4:48
    • 7. Fertigstellen

      2:15
    • 8. Jetzt bist du an der Reihe!

      0:37
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.425

Teilnehmer:innen

8

Projekte

Über diesen Kurs

a04739c4

Du hast all diese schönen fabric vor all deinen Näh- und Quiltprojekten gerettet, weil du es nicht ertragen kannst, sie wegzuwerfen, oder? Hier ist ein Projekt, das dir dabei helfen wird, sie endlich in die Anwendung zu bringen! Ich zeige dir, wie du deine Schnitte verwendest, um ein Bild mit Form und Farbe zu komponieren, sie für die rohe edge zu beschichten, kantha-cloth zu nähen und dein Stück für einen gepflegten Rand zu beenden. Du kannst mit dieser Technik kleine Kunstwerke, art, Kissen oder sogar ganze Quilt-Tops herstellen!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Marie Elcin

Fiber Artist

Kursleiter:in

I'm a fiber artist and art educator from Philadelphia. I have taught screenprinting, basic design, and fiber artist at Fleisher Art Memorial for over 8 years. My favorite media are embroidery, textile design, printmaking, and watercolor painting. I love sharing ideas and techniques with my students and seeing their creativity bloom!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen in Scrap Collage: Kantha Style: Ich bin Religion und ich bin ein Fünfer. Künstler aus Philadelphia Willkommen beim Collage Campus-Stil. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie die Stoffe aus Ihrem Schrott retten und schön genähte Stoffcollagen kreieren können . Drei. Campus Ditch ist ein traditioneller Stil des Zitates aus Indien und ist eine nützliche Technik die die verschiedenen Schichten einer Stoffcollage ablehnt. Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihre Stoffe vorbereiten, eine Komposition entwerfen, Ihre Collage nähen und alle Kanten abschließen. Also kommen Sie jetzt zu mir, aber klicken und rollen, es sei denn, Sie beginnen mit Schrott Collage, Kansas Stil. 2. BESORGE DIR DEINE MATERIALIEN: Danke, dass Sie mich für Scrap Collage Campus Stil angeschlossen haben. Es ist Zeit, deine Vorräte zu sammeln. Zuerst werden Sie ein Fundament Tuch Stifte, eine Nadel und Nähfaden zum Heften Stickerei benötigen . Faden für Nähen und physische Bahn ist optional. Tauchen Sie nun in Ihren Schrott ein und sehen Sie, welche Stücke Sie eingeklemmt haben. 3. Eine Notiz zum Bügeln: Ich habe durch meine Haufen von Fetzen gepflückt, aber es wird viel einfacher zu sehen, was ich habe, wenn sie nicht so faltig sind. Ich neige dazu, alle meine Fetzen zusammenzupacken und sie in meinen Schrotthaufen zu stopfen. Aber sie sind viel nützlicher für mich für dieses Projekt, wenn sie nett und flach sind. Also, jetzt auf das Bügelbrett. Wenn es um Schrott geht, ist es manchmal schwer, genau zu sagen, mit welchen Stoffen Sie arbeiten. Also, wie Sie bügeln sagte es auf die Seide oder synthetische Einstellung, so dass Sie nicht verbrennen Ihre Stoffe, wie Sie bügeln, kann es hilfreich sein, Ihre Auswahl in Farben wie Lichter gegen dunkle oder wärmt gegen Kühlen zu sortieren . 4. Plane deine Komposition: Jetzt, da Sie alle Ihre Stücke gebügelt und nach Farbe sortiert haben, ist es Zeit zu wählen, was Ihre Komposition sein wird. A. Ich habe zwei Strategien, die Sie in Betracht ziehen müssen. Das erste wird es Teoh sein. Verwenden Sie die Formen Ihrer Fetzen zur Inspiration, um mehr von einem Bild zu machen. Dieses Stück erinnerte mich an eine Katze, also legte ich ihn auf einen grünen Hintergrund, gab ihm etwas Himmel. Dieses gelbe Stück erinnerte mich an ein Haus. Vielleicht könnten das Büsche vorne und ein paar Fenster sein. Eine andere Möglichkeit, dies zu tun, ist, einfach mit den Farben Ihrer Formen zu spielen. Die sind Komplementärfarben, rot und grün. Probieren Sie analoge Farben wie diese rosa, unser Motor gelb oder Kontrast. Warme vs kühle Farben oder Muster im Vergleich zu Salaten. Ich mag diese Komposition, also werde ich die Stücke auf die Größe schneiden, die ich will. Für mein fertiges Projekt werde ich bereits jetzt eine vier mal sechs Stoffpostkarte machen, um Pin-basiert und so 5. Pinke und kleben deine Stücke: Sobald Sie Ihre Komposition ausgewählt und Ihre Stücke auf die richtige Größe zugeschnitten haben, müssen Sie sie an Ort und Stelle halten. Verwenden Sie also ihre Stifte und graben Sie sich durch alle Schichten des Stoffes und dann auftauchen. Vergewissern Sie sich, dass jedes Stück sicher geschrieben ist. Sie gehen danach zurück und basieren alle Teile an Ort und Stelle, so dass die Stifte nicht da sind. Wenn du nähst, könntest du gehen, Ähm, aber dann könnte es deine Finger stechen, während du stichst. Ich mag Zeh, schüttle ihn und schaue, ob irgendetwas abfällt. Jetzt ist es an der Zeit, alles an Ort und Stelle zu setzen. Heftstiche sind sehr große Stiche, die Sie später entfernen werden. Es hilft, ein langes Stück des Verkaufs überall zu haben. Wenn ich meine Nadel bedrohe, halte ich die Spitze des Fadens zwischen meinen Finger auf schiebe dann das Nadelöhr zwischen meine Finger. Ich binde nicht einmal, und nicht, wenn ich reinbringe, weil ich weiß, dass ich diese Stiche später entfernen werde. Lassen Sie einfach einen schönen langen Schwanz und seien Sie vorsichtig, wie Sie ziehen nicht, um den Faden den ganzen Weg heraus zu ziehen . Bewegen Sie sich in Ihrer Komposition, wo immer Sie einen Stift haben. Nimm einen Stich. Die Stiche sollten etwa einen Zentimeter lang oder so sein. Bewegen Sie sich in Ihrer Komposition und nehmen Sie die Stifte heraus, während Sie die Sicherung des Bereichs abgeschlossen haben. Ich mache ein sehr kleines Stück, also dauert das nicht sehr lange. Aber wenn Sie ein größeres Stück tun, dies könnte eine Weile in den Vorräten, die ich Thema aufgelistet das machbare Web als Option . Wenn Sie diesen Pinning und Heftschritt nicht durchführen möchten, können Sie eiserne Undurchführbare Bahn zwischen Ihren Schichten des Hintergrundmaterials und Ihren Schrotten verwenden . jedoch Dies führtjedochzu einer weiteren Ebene, die Sie durchstechen müssen, und es kann die Textur Ihrer Stoffe ändern. Den Klebstoff zwischen den Schichten zu haben. Ich mag diesen Mord und erledigte Art von Heften und dann Nähen, wenn du fertig bist, habe die Bedrohung abgeschnitten. Lassen Sie es einfach. Du wirst es später rausziehen. Jetzt ist es an der Zeit, den Campus-Stil zu nähen 6. Kantha Stitch: Jetzt sind wir in meinem Lieblingsteil. Es ist Zeit, mit dem Nähen zu beginnen. Warum wählen Sie nicht einen Faden, der zu Ihren Farben passt? Irgendwie habe ich dieses kastanienbraun gewählt, weil ich denke, es wird gut mit dem Farbschema gehen, ich habe einen schönen langen Faden geschnitten und dann fädeln Sie Ihre Nadel wieder. Ich lege gerne die Spitze zwischen meine Finger und schiebe dann die Nadel zwischen meine Finger und es geht direkt durch das Loch. Diesmal werden wir müde sein. Nicht am Ende. Im Gegensatz zum Heftstich, um einen Knoten zu binden, wickelte ich das Ende um meinen Zeigefinger, gleiten von der Schlaufe und legte den Schwanz zurück nach vorne. Ich mache es gerne zweimal, um sicherzustellen, dass sie nicht groß genug sind, damit es nicht durch die Stoffschichten springt . Wenn Sie mit dem Nähen beginnen, werden Sie immer auf der Rückseite beginnen und am Ende Ihres Stückes in der Nähe einer Kante auftauchen . Wir werden verwendet Laufstich laufen Stich läuft Stich geht einfach runter und hoch, hoch und runter. Ihre Stiche sollten etwa ein Achtel von einem Zoll lang sein, und die Zwischenräume zwischen Ihren Stichen sollten auch ein Achtel von einem Zoll lang sein, Sie werden feststellen, dass ich in der Hand arbeite und nicht mit einer Stickerei, die Dies macht es einfach , die Stoff nach oben und unten, so dass ich viele Stiche auf meine Nadel auf einmal laden kann. Der Nachteil ist, dass es die Absicht in den Stoff schafft, während Sie ziehen. Also nach dem Durchziehen sollten Sie zurückgehen und die Spannung glätten. Achten Sie auf Unsinn. Jetzt kommen sie vor. Wenn Sie das Ende einer Reihe erreichen, werden Sie sich drehen und Sie möchten parallele Reihen von laufenden Maschen etwa ein Achtel von einem Zoll voneinander entfernt machen . Und das ist alles, was ISS nur hin und her geht, hin und her über die Oberfläche Ihrer Collage mit diesem sehr konsequenten Laufstich . Ich wünschte, ich könnte im wirklichen Leben so schnell nähen. Es würde meine Kunstform viel einfacher machen. Wenn du bis zum Ende deines Fadens gehst ,gehst du nach hinten und schiebst dann deine Nadel unter ein paar Stiche, um das Ende zu sichern. , gehst du nach hinten und schiebst dann deine Nadel unter ein paar Stiche, um das Ende zu sichern Dann können Sie eine neue Bedrohung starten. Ich werde nur eine Farbe verwenden. Mein ganzes Stück Aber du könntest Farben ändern oder die Farben deiner Scraps für verschiedene Farbeffekte anpassen. Es ist ein Wert, den Sina die andere Seite erreicht hat. Ich habe diese schönen Maschenreihen und Maschenreihen, die meinen Stoff überquerten. Dies ist wirklich eine Art Ausbesserungstechnik, anstatt Kunst mit uns zu machen, konnte ich mit dieser Ausbesserungstechnik ein Loch in meine Jeans machen. Ähm, oder ich weiß es nicht. Es ist nur so eine schöne Textur auf den Stoff, und all diese Schrotte schmelzen einfach irgendwie in die Oberfläche. Sobald alle diese Gräben darüber hindurchgehen. Wenn Sie das Ende erreichen, gehen Sie nach unten auf die Rückseite, sichern Sie das Ende des Fadens unter Ihre einige Stiche, die helfen könnten, ein letztes Ziehen an den Rändern des Stoffes. Teoh. Glätten Sie die Spannung, und jetzt, da ich alles genäht habe, ist es Zeit, die Heftstiche zu entfernen. Sie können eine Schere verwenden, aber ein Nahtripper macht einen tollen Job. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Heftstiche herausziehen. Sie könnten hier und da eine Bedrohung ziehen, oder Sie haben durch diesen Nähfaden genäht, einfach weggeschnitten und dann die Spannung Ihrer Stiche noch einmal ausgleichen , indem auf der Rückseite reiben, um es zu glätten, überprüfen Sie auf alle streunenden Bedrohungen und schnüffelte sie weg. Und dann sind Sie alle fertig. Es ist wunderschön. All diese Fetzen oder nicht zusammen geglättet, zusammen mit einer schönen Textur und Spitze genäht. Sobald ihre Stücke alle genäht sind, ist es Zeit, es zu beenden. 7. Fertigstellen: Obwohl Sie fertig sind, alle Ihre Collage Stücke nach unten zu nähen, ist es nicht wirklich fertig, bis Ihre Kanten Luft fertig. Teoh. Schneiden Sie Ihr Stück auf die Endgröße plus 1/2 Zoll Nahtzugabe und schneiden Sie ein Trägertuch auf die gleiche Größe Latte. Sie sind rechte Seiten zusammen und Statur am Rand mit 1/4 Zoll Nahtzugabe. Aber halten Sie etwa zwei Zentimeter von der Öffnung entfernt. Befestigen Sie Ihre Ecken in einem 45-Grad-Winkel. Dann flippst du das Stück nach rechts aus. Sie können es bügeln, und wenn Sie möchten, können Sie oben Stich. Einer isst von der Kante, aber ich will meine nicht ganz oben nähen. Ich will nur meine Hand Stich sehen, also werde ich blind Stich meine geschlossen Faden Ihre Nadel und nicht die Enden und beginnen Sie am Rand der Öffnung. Du wirst einen Stich über das Anethe Image Gesetz machen, das von Seite zu Seite hin und her . Sie sollten in dem Tuch reisen, das in die Falte gleitet, aber nicht zwischen der Klausel fahren. Bewegen Sie sich einfach direkt nach rechts, andere Kante. Sie können die Kanten verstauen, wie Sie gehen. So würdest du auch dein Stück schließen. Wenn Sie es in mehr von einem gefüllten Stück oder Nadelkissen verwandeln möchten, füllen Sie es einfach mit Poly-Füllung und dann blind genäht das geschlossene. Vielleicht musst du deine Spannung ausziehen, um sogar Dinge zu lösen. Und wenn Sie fertig sind, werden Sie einfach die Nadel zurück zum Anfang Ihrer Stiche durch die ganze Mitte des Sandwiches Ihres Stoffes schieben . Mit Paul Travel, klemmen Sie es und dann ist es wirklich fertig, Bertus. 8. Jetzt bist du an der Reihe!: Danke, dass Sie sich mir für den Schrott-Klausel-Stil angeschlossen haben. Ich hoffe, Sie werden einige Zeit damit verbringen, Ihren Schrott zu erkunden, um diese Stücke und neues Leben in einer Stoffcollage zu geben Genießen Sie Zeit mit der meditativen Praxis des Campus-Stickens zu verbringen. Bitte teilen Sie Ihre Fortschritte in unseren Klassenprojekten Seite unten. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie Sie Ihre Fetzen in Kunstwerke verwandeln. Wenn dir diese Klasse gefallen hat, schau dir deine Bilder auf meinem Skill-Share-Kanal an. Fröhliche Nähte.