Schreiben und Lektorieren: Feinschliff eines Manuskripts | Lernen mit Wattpad | Ali Novak | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schreiben und Lektorieren: Feinschliff eines Manuskripts | Lernen mit Wattpad

teacher avatar Ali Novak, Writer, Wattpad

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

4 Einheiten (24 Min.)
    • 1. Einführung

      2:05
    • 2. Überarbeiten deines Entwurfs (Teil I)

      7:00
    • 3. Überarbeiten deines Entwurfs (Teil II)

      9:27
    • 4. Lektorieren deines Manuskripts

      5:40
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

3.973

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

Nimm am unterhaltsamen, leicht verständlichen Kurs von Ali Novak, einer der erfolgreichsten Autor:innen auf Wattpad, zum Lektorieren und Überarbeiten deines Schriftstücks teil.

Das Verfassen eines Entwurfs ist eine eigene Kunst – und durch Überarbeitung und Lektorat nimmt deine Geschichte erst richtig Gestalt an. In diesem 25-minütigen Kurs erklärt Ali den Prozess, der deinem Manuskript den Feinschliff für die Veröffentlichung verleiht. Sie verbessert jeden Teil der Geschichte, deckt Handlungslücken auf und bespricht Tempo und Charakterstruktur, um dir ein Set von Techniken beizubringen, die dein Schriftstück auf ein höheres Nivea bringen – für eine einwandfreie, präzise und klare Arbeit.

Egal ob du ein Schriftsteller bist, der seine Arbeit veröffentlichen möchte, oder du einfach nur Spaß am Schreiben hast und dein kritisches Auge schulen möchtest – mithilfe dieses Kurses werden aus deinen Ideen und Entwürfen gut durchdachte und ausgefeilte Geschichten.

__________


Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit Wattpad angeboten, der weltweit größten Community für Leser und Autoren. Du suchst nach weiteren Schreibkursen? Schau dir weitere Kurse mit Wattpad Stars an, z. B. Schreiben für Online-Engagement mit Rebecca Sky, Schreiben mit Fokus auf Einheitlichkeit mit Ninya Tippett und Toolkit für kreative Autor:innen mit Lindsey Summers.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ali Novak

Writer, Wattpad

Kursleiter:in

Ali Novak is a writer of My Life with the Walter Boys and various other hits on Wattpad. Her most recent novel, Heartbreakers, is now published.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, ich bin Ali Novak. Ich bin der Autor von My Life mit den Walter Boys, The Heartbreakers, und es wird bald veröffentlicht Fortsetzung, Paper Hearts. Als ich 15 war, schrieb ich meinen ersten Roman in voller Länge , der mein Leben mit den Walter Boys war. Ich war wirklich aufgeregt und stolz auf mich selbst, dass ich so große Projekte realisiert habe, und ich wollte es mit der Welt teilen, aber ich hätte nie gedacht, dass ein Verlag das grobe Manuskript eines Teenagers übernehmen würde. Also, ich tat, was jedes Kind in meiner Generation tun würde, ich habe gegoogelt, wie man es teilt. Eine der ersten Websites, die auftauchte, war Wattpad, die weltweit größte Online-Lese- und Schreibgemeinschaft ist. Heute hat die Geschichte mehr als 58 Millionen Lesevorgänge angehäuft. Unsere Klasse ist heute auf Schreiben und Redaktion, Polieren eines Manuskripts für die Veröffentlichung. In dieser Klasse gehen wir über den Revisionsprozess und den Bearbeitungsprozess. Wir werden über die verschiedenen Handlungslöcher in Ihrem Manuskript sprechen und wie man sie repariert. Wir werden das Tempo Ihrer Geschichte erzählen und was zu tun ist, wenn es nicht geht. Wir werden über Charakterziele sprechen und wie wir sie stärken können. Wir werden auch darüber reden, deine Dial Ins zu töten, etwas, das jeder Schriftsteller hasst. Ein großer Teil des echten Schreibens findet statt, nachdem Sie den ersten Entwurf geschrieben haben. Dein erster Entwurf wird immer schrecklich sein. Also, durch Ihren Revisionsprozess, nehmen Sie diese sehr grobe Geschichte und verwandeln sie in ein Manuskript, das für die Veröffentlichung geeignet ist. Wenn Sie bereits eine Geschichte geschrieben haben und nicht wissen, was Sie damit tun sollen, wird Ihnen diese Klasse beibringen, wie Sie Geschichte für die Welt vorbereiten können, um sie zu lesen und zu veröffentlichen. Ihr Projekt für diese Klasse besteht darin, einen groben Entwurf Manuskript zu nehmen, den Sie geschrieben haben, und es zu polieren, damit es zu einem veröffentlichten Manuskript werden kann. 2. Überarbeiten deines Entwurfs (Teil I): Ihr Projekt für diese Klasse besteht darin, ein grobes Manuskript, das Sie geschrieben haben, zu erstellen und es zu polieren, damit es zu einem veröffentlichten Manuskript werden kann. Wenn Sie noch keinen groben Entwurf Manuskript haben, sich keine Sorgen, Sie können diese Klasse trotzdem anhören. Einige Ideen, um Ihnen zu helfen, dass erste grobe Entwurf aus ist, NanoWrimo zu verwenden , die National Novel Writing Month oder Wattpad ist einfach schreiben. Nachdem Sie das Schreiben Ihres groben Entwurfs beendet haben, wechseln Sie nicht sofort in Revisionen. Ich persönlich lasse meinen groben Entwurf etwa einen Monat lang sitzen. Nach diesem Zeitraum von einem Monat werde ich meine Geschichte nochmals lesen, um sie neu kennenzulernen, ohne Änderungen vorzunehmen. Überarbeitung ist der Akt, den Inhalt Ihrer Geschichte zu verändern, was anders ist als das Bearbeiten, das die tatsächlichen Worte Ihrer Geschichte überarbeitet. Es gibt vier Hauptschritte, die ich mache, wenn ich meinen groben Entwurf überarbeitete. Zuerst repariere ich meine Plotlöcher und nachdem ich meine Plotlöcher fixiert habe, bearbeite ich meine Charakterziele. Dann überprüfe ich das Tempo meiner Geschichte, um sicherzustellen, dass es glatt ist. Schließlich töte ich meine Lieblinge, die unwichtige Szenen und Füllstoffe löscht. Zuerst werde ich mit Plot-Löchern beginnen, was ein fehlendes Element in einer Geschichte ist, die es unmöglich macht. Ich mache dies, indem ich eine Kopie meines groben Entwurfs ausdrucke. Sie können dies auf Ihrem Computer tun, Sie können es in Wattpad tun, Sie können es in einem Word-Dokument tun, was für Sie funktioniert, ist völlig in Ordnung. Ich markiere meine Plot Löcher gerne mit einem roten Stift. Wenn Sie nach Plotlöchern suchen, sind einige Beispiele unlogische Ereignisse. Ein Beispiel dafür wäre, wenn der Bösewicht leicht besiegt wird. Widersprüche, zum Beispiel wenn ein Held in einer Szene sehr liebevoll ist , aber in der nächsten unglaublich grausam ist. Drop Plot-Linien oder Charaktere, zum Beispiel, wenn ein Sidekick verschwindet um etwas zu tun, und wird nie wieder in die Geschichte eingeführt. Unerklärliche Veränderungen in Charakter oder Einstellung, zum Beispiel, wenn ein Charakter am Morgen in New York beginnt und sich unerklärlich am Nachmittag in Tokio befindet. Kontinuitätsfehler, zum Beispiel, wenn eine Figur blaue Augen hat, aber braune Augen in einer anderen Szene hat. Nun, da Sie wissen, was Plot Löcher sind und einige gute Beispiele von ihnen haben , ist dies, wie Sie gehen, um sie zu reparieren. Einige Plot-Bohrungen sind super einfach zu fixieren, zum Beispiel Durchgangsplot-Bohrungen. Dies kann bei der Bearbeitung getan werden, es ist nicht etwas, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, weil Sie immer zurückgehen und die Farbe des Auges Ihres Charakters oder des Haares oder des zweiten Namens ändern können. Harte Plot Löcher sind viel schwieriger zu reparieren. Ein Beispiel dafür wären die unerklärlichen Zeichenänderungen. Ihr Ziel hat sich verändert, ihre Motivation ändert sich, ihre Persönlichkeit verändert sich. Ein Tipp, wenn Sie stecken, um diese härteren Plot Löcher zu reparieren, ist, sich zu fragen, was, wenn. Was ist, wenn mein Charakter das tut? Was ist, wenn diese Szene auf einer Autobahn statt auf dem Lebensmittelgeschäft stattfindet? Was ist, wenn bietet endlose Optionen und bringt Sie aus einem Grundstück Loch rut. Der nächste Schritt in meinem Prozess ist, nachdem ich Plot Löcher fixiert habe, habe ich mich meinem Charakter zugewandt und ihre Ziele neu zu bewerten. Wenn Sie Ihre Plotlöcher bearbeiten und reparieren, machen Sie oft eine Menge schwere Heben und Ihre Geschichte ändert sich dramatisch. Ein Charakterziel ist, was Ihr Charakter versucht, zu erreichen, erreichen oder zu besiegen während der Geschichte. Ein mächtiges Ziel wird die Entwicklung Ihres Charakters stärken, Spannungen in die Geschichte geben und Leser lesen. Wenn Ihr Charakter kein Ziel hat, fragen Sie sich folgendes. Was will dein Charakter? Was ist das Einzige, wonach dein Charakter strebt? Vielleicht will dein Charakter eine gebrochene Beziehung wieder aufbauen. Sie können auch eine Vergangenheit falsch korrigieren wollen. Werfen Sie einen Blick auf das ursprüngliche Ziel Ihres Charakters. Wenn Sie Ihre Plot-Löcher bearbeiten, passen Ihre Charaktere Ziele und Motivation nicht mehr mit der Story. Wenn das der Fall ist, kann Ihr Charakter eine Persönlichkeitsüberholung benötigen. Versuchen Sie, ein neues Ziel zu finden, das mit der Geschichte und der Handlung passt. Das könnte zunächst herzzerreißend sein, weil wir alle an unsere Charaktere gebunden sind. Allerdings wird die Veränderung der Persönlichkeit oder des Ziels Ihres Charakters letztendlich Ihrer Geschichte zugute kommen. Hier sind einige Möglichkeiten, um Ihr Ziel zu stärken und Ihrem Charakter den Zweck zu geben , den sie brauchen, um die Handlung vorwärts zu halten. Betrachten Sie ihre Ängste. Wirkt dein Charakter aus Angst? Zum Beispiel kann Ihr Charakter motiviert sein, ihre eigene Sicherheit zu sichern oder Geister zu beseitigen, die sie verfolgen. Diese Angst kann ihre Wahrnehmung dessen verzerren, was sie wirklich wollen und brauchen. Betrachten Sie ihre Fehler. Was weniger als angenehmes Persönlichkeitsmerkmal ist es, Ihren Charakter davon abzuhalten , zu verstehen, was sie wirklich brauchen. Haben sie einen tragischen Fehler, der sie vielleicht heimsucht? Denken Sie daran, dass Unvollkommenheit in Ihrem Charakter gut ist. Es macht sie menschlich. Also, haben Sie keine Angst, es einzubeziehen. Es wird Ihren Lesern etwas geben, mit dem sie sich identifizieren können. Betrachten Sie auch die Wünsche Ihres Charakters. Ist Ihr Charakter entlassen, was sie wirklich brauchen, um glücklich zu sein , weil sie auf einen Wunsch fixiert sind? Dein Charakter könnte von Liebe geblendet sein, über einen anderen Charakter lüstern, Macht wollen oder vielleicht wollen sie berühmt sein. Es gibt viele verschiedene Wünsche, die Ihre Charaktere davon abhalten , ihren wahren Weg zu erkennen. Betrachten Sie schließlich ihre Motivation. Was, abgesehen von Ängsten, Fehlern und Wünschen, treibt deinen Charakter dazu, ihr Ziel zu erreichen? Haben sie sich selbst ein Versprechen gegeben, dass sie halten wollen? Gibt es eine Emotion wie Trauer oder Bedauern, die sie ermutigen, Änderungen vorzunehmen? Was motiviert deinen Charakter, eine bestimmte Vorgehensweise einzuleiten? Wenn Sie das Ziel Ihres Charakters bewerten und ihnen vielleicht keine Angst haben oder ihnen einen Fehler fehlt, ist dies etwas, das Sie eingehen und hinzufügen können, um Ihrem Charakter mehr Dimension zu geben. Als ich fertig war, den groben Entwurf meiner Geschichte, The Heartbreakers, zu schreiben. Mir wurde klar, dass meine Hauptfigur, Stella, nicht einmal ein Ziel hatte. Die Art, wie ich das behoben habe, war, indem ich diese Tipps benutzte, um ihr einen zu geben. Zuerst schaute ich mir ihre Ängste an. Stella hatte Angst, ihre Schwester an Krebs zu verlieren, und diese Angst hat sie dazu motiviert, Entscheidungen in der Geschichte zu treffen. 3. Überarbeiten deines Entwurfs (Teil II): Pacing ist die Geschwindigkeit, mit der Ihr Story-Plot vorwärts bewegt. Der Erfolg Ihrer Geschichte ist nicht direkt mit dem Tempo Ihrer Geschichte korreliert, sondern mit der Konsistenz Ihres Tempo. Inkonsistentes Tempo lässt Ihre Geschichte abgehackt und nicht sehr gut durchdacht und geplant erscheinen . Wenn Ihre Handlung reibungslos läuft, wird Ihre Geschichte gut lesen und professionell erscheinen. Ein typisches Problem für mich mit dem Tempo ist, dass meine Geschichte zu langsam beginnt und generell, weil ich mich auf Backstory und Exposition konzentriere und das Leben des Charakters zu erklären. Leser, das ist nichts, an dem sie interessiert sind. Sie wollen die Geschichte Ihres Charakters im Jetzt kennen lernen, nicht ihre Vergangenheit. Ich werde Ihnen einige Tipps geben, wie Sie das Tempo Ihrer Geschichte aufnehmen können, ohne es neu schreiben zu müssen. Mein erster Tipp ist, deinen Anfang zu nageln, einen wirklich starken Anfang zu haben. Was das bedeutet, ist, Ihre Geschichte am perfekten Ort zu öffnen. Wenn das Tempo deiner Geschichte zu langsam ist, bedeutet das, dass du deine Geschichte wahrscheinlich am falschen Ort beginnst. Interne Aktion begünstigen. Es gibt zwei Arten von Aktionen in Ihrer Geschichte, die extern und intern ist. Mit äußerem Handeln geschieht dies etwas , was Ihrer Hauptfigur passiert und sie reagieren darauf. Ein Beispiel dafür wäre wie ein Alien-Angriff und dein Charakter reagiert auf diesen Angriff. Externe Aktion ist großartig, um wirklich spannende Momente zu schaffen, und diese funktionieren am besten zu Beginn Ihrer Geschichte, um Leser zu interessieren. Auf der anderen Seite ist internes Handeln immer charaktergesteuert. Ihre Hauptfigur ist entweder die Handlung selbst zu erstellen oder sich auf eine Aktion vorzubereiten, von der sie wissen, dass sie kommen wird. Wenn du interne Aktionen verwendest, bist du in der Lage, zukünftige Ereignisse vorherzusagen und Spannungen zu erzeugen, die nötig sind, um deine Story hochzufahren. Bedecken Sie mehr Zeit. Geschichten, die im Laufe von ein paar Tagen stattfinden und sich entfalten, werden unglaublich langsam lesen. Sie beinhalten mehr von den alltäglichen Geschehnissen des Charakters, um den Roman zu beenden. Selbst wenn diese Ereignisse spannend sind, öfter wird sich die Zeit öfterlangsamer bewegen als ein Roman, der Wochen oder Monate im Leben eines Charakters abdeckt. Also, es ist völlig normal, das genaue Gegenteil einer langsamen Geschichte zu erleben, ein langsames Tempo, und das ist, wenn Ihre Geschichte hat zu schnell Tempo und alles passiert wirklich schnell mit Ihrem Charakter. Wenn Ihr neuartiges Tempo zu schnell ist, werden Ihre Leser das Gefühl haben, dass Ihre Geschichte ungeplant ist , und dann wird sie sich unglaublich erschöpft fühlen. Hier sind drei Möglichkeiten, um das Tempo Ihrer Geschichte zu verringern. Untersuchen Sie zuerst Ihren Anfang. So wie langsame Geschichten zu früh beginnen, vielleicht fängt Ihr Roman zu spät an. Wenn Ihre Geschichte eröffnet eine spannende Zwischenfälle oder sogar den ersten Punkt der Handlung, können Sie springen die Waffe auf Ihre Geschichte. Ihre Leser wollen sehen, wer die Hauptfigur ist, bevor die Geschichte beginnt. Denken Sie daran, ein paar zusätzliche Wörter zu den Ereignissen zu schreiben , die direkt vor Ihrem Eröffnungskapitel passieren. Routinen deiner Charaktere, was sie in ihrem Alltag tun, du verlangsamst die Geschichte und führst deine Hauptfigur ein, bevor all die hektische Verrücktheit beginnt. Fügen Sie weitere Dialogfelder hinzu. Der Dialog zwingt die Leser, sich zu verlangsamen und mit Echtzeit-Unterhaltungen zwischen Ihren Charakteren zu verfolgen . Reden braucht Zeit. Hinzufügen eines Dialogs ist eine sichere Möglichkeit, das Tempo zu verlangsamen und Ihrem Leser eine Pause von der ständigen Handlung Ihrer Geschichte zu geben. Fügen Sie jedoch keinen Dialog hinzu, um Ihre Geschichte zu verlangsamen. Dialog und jedes andere Element Ihrer Geschichte muss einem Zweck dienen. Sie können den Dialog rechtfertigen, indem Sie Hintergrundgeschichte in Beziehung , Persönlichkeiten etablieren und Beziehungen zeigen. Also, in meiner Geschichte, den Heartbreakers, in der groben Entwurfs-Version, ist meine Hauptfigur in einem Café zu sehen, das die andere Hauptfigur trifft. Sie ist gerade in diese Situation geraten, und die Leser wissen nicht, wer sie ist, was sie da macht. Als ich meine Geschichte überarbeitete, fügte ich Backstory hinzu, ich fügte eine Familie hinzu, ich gab ihr einen Grund, in diesem Café zu sein. Die Sache, bei der Sie vorsichtig sein müssen, ist, nicht zu viel von dieser Hintergrundgeschichte hinzuzufügen, fügen Sie nicht zu viel Exposition hinzu. Andernfalls schaffen Sie das Problem, Ihre Geschichte zu verlangsamen. Es ist eine sehr feine Linie. Sie können auf Wattpad gehen und die ursprüngliche erste Szene der Heartbreakers lesen, wo Stella Oliver im Café trifft, und Sie können diese Szene auch in der veröffentlichten Version lesen. Die ersten vier Kapitel sind auch auf Wattpad, aber Sie können alle zusätzlichen Informationen und Hintergrundgeschichte und Exposition, die ich hinzugefügt, so dass die Geschichte wurde ein wenig verlangsamt. Töten Sie Ihre Lieblinge ist, wenn Sie einen Abschnitt oder eine Szene Ihrer Geschichte ausschneiden , die Ihrer Geschichte nicht hilft, macht keinen Sinn mit Ihrer Geschichte, nicht bewegt die Handlung nach vorne, auch wenn es etwas ist, das Sie absolut Liebe und Sie denken, es ist das Beste, was jemals, und es ist lustig, und dass die Leser werden es lieben. Der beste Weg, eine Geschichte zu erzählen, ist, so schnell wie möglich auf die prägnanteste Art und Weise ans Ende zu kommen . Indem Sie Ihre Lieblinge töten, schneiden Sie Füllmaterial, das nicht notwendig ist, um die Handlung nach vorne zu bewegen. Hier sind meine fünf Lieblingselemente, die Sie in Betracht ziehen, aus Ihrer Geschichte zu schneiden. Zuerst sind schwache Zeichen. Jeder Charakter in deiner Geschichte sollte mindestens einen oder zwei Hauptzwecke erfüllen. Sie müssen entweder die Handlung vorwärts bewegen oder Ihren Lesern etwas über Ihre Hauptfigur erzählen. Wenn sie diese Dinge nicht tun, müssen sie geschnitten werden. Fremdflächige Plotlinien. Jeder Ihrer Subplots muss einem Zweck dienen. Um sicherzustellen, dass sie das tun, müssen Sie überlegen, warum Sie diese Plotlinien in Ihren Roman aufnehmen. Helfen sie den Lesern, die Hauptplot Linie besser zu verstehen, oder sie zukünftige Ereignisse, um neue Informationen über deinen Charakter zu enthüllen? Wenn nicht, müssen diese Plotlinien geschnitten werden. Sinnlose Metaphern und Gleichnisse. Metaphern und Gleichnisse sind Sprachfiguren, die die Ähnlichkeiten zwischen zwei scheinbar nicht verwandten Dingen hervorheben , um das Verständnis der Leser zu fördern. Metaphern und Gleichnisse sollen Klarheit bei schwer verständlichen Konzepten geben. Aber viele Male, ich eingeschlossen, Autoren verwenden einfach Metaphern und Gleichnisse, um hübsche Prosa zu kreieren, und das ist die schöne Sprache, die Sie genießen, wenn Sie ein Buch lesen. Dies ist ein großes Nein, weil es all diese zusätzlichen Flaum zu Ihrer Geschichte hinzufügt und es verlangsamt das Tempo Ihrer Erzählung nach unten. Zum Beispiel brauchen Sie keine Metapher oder ein Gleichnis zu verwenden, um eine alltägliche Handlung zu beschreiben, die Leser zum Beispiel verstehen: Gehen. Die Hintergrundgeschichte. Das Flashen aller Hintergrundgeschichte Ihres Charakters ist eine der besten Dinge, die Sie während des Vorschreibens tun können. Du lernst etwas über deinen Charakter. Du erfährst etwas über deine Geschichte. Es macht Spaß. Du bist aufgeregt. Du bist inspiriert. Aber Ihre Leser müssen nicht all diese Informationen kennen. Also, wenn Ihre Hintergrundgeschichte keine wichtigen Informationen über Ihre Hauptfigur enthüllt, muss sie geschnitten werden. Unnötige Szenen. Manchmal verwöhnen wir Autoren Fantasien indem wir über lustige, aber irrelevante Dinge in unseren Geschichten schreiben. Fragen Sie sich, hat diese Szene einen Zweck? Wenn dies nicht der Fall ist, bewegen Sie die Handlung vorwärts oder zeigen etwas über eine Ihrer Hauptfiguren, es muss aus Ihrem Roman geschnitten werden. Zum Beispiel gibt es in meiner Geschichte, den Heartbreakers, eine Plotlinie zwischen zwei sekundären Zeichen. Es ist eine Romantik. Es hilft nicht, die Geschichte vorwärts zu bewegen. Es verrät nichts über meine Hauptfigur. Am Ende habe ich diese Handlungslinie geschnitten, weil sie sich nicht auf die Hauptgeschichte bezog. Dies sind meine vier Hauptschritte, wenn ich Revisionen durchführe. Nachdem ich all diese Schritte durchgemacht habe, werde ich meine Geschichte wieder beiseite legen, eine Pause machen, mir Zeit geben, ein kritisches Auge zu haben, und dann werde ich meine Geschichte nochmals lesen, sobald ich diese Zeit genommen habe. Wenn es immer noch Probleme gibt, die auftauchen, wie Plot-Löcher oder Pacing, werde ich diesen Revisionsprozess noch einmal durchführen, und ich werde diesen Revisionsprozess fortsetzen, bis die Geschichte glatt ist. Manchmal können Sie eine Revision durchführen, und Ihre Geschichte wird großartig sein. Manchmal dauert es fünf bis zehn Mal. Mach dir keine Sorgen, wie viele Revisionen nötig sind. Denken Sie daran, dass Sie dies tun, um die reibungslos fließende Geschichte zu erstellen, die möglich ist. 4. Lektorieren deines Manuskripts: Nachdem Sie die Überarbeitung des Rohentwurfs abgeschlossen haben, können Sie dann mit dem Bearbeitungsprozess beginnen. Bearbeiten ist, wenn Sie die tatsächlichen Wörter Ihres Manuskripts ändern , um die Geschichte besser klingen zu lassen. Die beiden Haupttypen der Bearbeitung sind die Zeilenbearbeitung und die Kopierbearbeitung. Zeilenänderungen werden vorgenommen, wenn Sie den tatsächlichen Wortlaut Ihrer Storys ändern , damit die Leser sie genießen und die Story reibungslos läuft. Wenn Sie Zeilenbearbeitungen vornehmen, gehen Sie durch Ihre Story-Zeile für Zeile und suchen nach den folgenden Dingen. Flow, überprüfen Sie den Fluss Ihres Romans, um sicherzustellen, dass Ihr Roman lesbar ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Roman unterschiedliche Satzstrukturen und Wortwahl verwendet. Wenn Sie ein Element überverwenden, zum Beispiel ein Lieblingswort, meins wäre wirklich oder wie, Ihr Roman wird abgehackt und unbearbeitet erscheinen. Dies macht es unglaublich schwer zu lesen, und es wird auch Ihr Schreiben amateurisch aussehen lassen. Redundanz, Sie möchten sicherstellen , dass Sie sich nicht wiederholen oder das Offensichtliche angeben. Ein Beispiel hierfür ist, wenn Sie eine Beschreibung verwenden, um ein Zeichen zu beschreiben, unabhängig davon, ob es sich um ihre physischen Attribute oder ihre Persönlichkeit handelt, und Sie diese Beschreibung immer wieder verwenden. Es schlägt Ihren Lesern im Grunde mit dieser Beschreibung über den Kopf. Füllstoff ist im Grunde unnötige Beschreibung. Schneiden Sie während der Zeilenbearbeitung alle Informationen aus, die Sie enthalten haben , aus, um Ihrer Story Länge hinzuzufügen. Wenn es nicht wichtig ist, um das Verständnis des Lesers zu verstehen oder etwas über Ihre Hauptfigur zu enthüllen oder die Handlung vorwärts zu bewegen, dann ist es ein Füllstoff und es muss herausgenommen werden. Füllstoffe sind etwas, das Sie zeilenweise bemerken werden, im Vergleich zum Töten Ihrer [unhörbaren], also wenn Sie eine Szene oder eine ganze Plotlinie herausnehmen. Es wird ein einzelner Satz sein, vielleicht nur eine Erwähnung der Lieblingsfarbe Ihres Charakters oder ihres Lieblings-Eis. Es bewegt die Handlung nicht vorwärts, es enthüllt nichts über deinen Charakter, also ist es ein einzelner Satz, ein einzelner Absatz, der herausgenommen werden muss. Zeig, sag es nicht. Leser stellten sich gerne vor, was passiert, während sie lesen. Im Grunde, wie ein Filmspiel in den Köpfen zu haben. Wenn Ihr Roman zu unkompliziert ist und Sie Ihren Lesern sagen, was Ihr Charakter fühlt und diese Gefühle durch physische Signale und mentale Reaktionen zeigt, können Sie überlegen, was Sie geschrieben haben, um eine Film wie „Mindset“. Ein Beispiel für Show, nicht sagen, ist, wenn Sie sagen: „Mein Charakter ist traurig“, versus beschreibt die Tränen, die in ihrem Gesicht strömen. Dies wird den Lesern zeigen, wie sich dein Charakter fühlt, ohne diese Emotion ausdrücklich anzugeben. Kopierbearbeitungen sind technische Änderungen, die Sie an den Texten vornehmen , sodass sie genauer sind: Grammatik, Rechtschreibung und Formatierung. Wenn ich kopiere und editiere, neige ich dazu, eine Kopie meines Entwurfs auszudrucken und es so zu lesen, als würde ich ein Buch lesen. Das wird mir helfen, Fehler zu sehen. Wenn ich auf meinem Computer schreibe, verliere ich mich in der Geschichte, und es ist schwieriger, diese Tippfehler, diese Grammatikprobleme zu sehen. Also, ich benutze einen roten Stift und ich kreise jedes der Ausgaben auf dem eigentlichen Papier. Also, Sie haben Revisionen abgeschlossen, Sie haben die Bearbeitung beendet, und die große Frage ist : „Wie viele Entwürfe Ihres Manuskripts brauchen Sie?“ Normalerweise schreibe ich vier Entwürfe. Mein grober Entwurf, ich mache zwei Revisionen, und dann mache ich eine Bearbeitung. Denken Sie daran, schreiben Sie so viele Entwürfe, wie Sie brauchen, um die perfekte Geschichte zu schreiben. Sie haben Ihr Manuskript aufgeräumt. Es ist nicht mehr in seiner groben ursprünglichen Form, und es ist Zeit, dass jemand es ansieht. Beta-Leser sind wirklich wichtig, um Ihre Geschichte zu überarbeiten und einen groben Entwurf Manuskript in ein fertiges Manuskript zu verwandeln. Beta-Leser schreiben Freunde, Kritikpartner, Freunde oder Familie, die im Grunde ein zweites Augenpaar sind, und sie schauen auf Ihre Geschichte und sie weisen auf Fehler, Ungereimtheiten und Schlaglöcher hin, die Sie vielleicht verpasst haben. Dies ist in der Regel einer der letzten Schritte des Überarbeitungs- und Bearbeitungsprozesses. Jedes Mal, wenn ich ein Kapitel meiner Geschichte auf Wattpad poste, bekomme ich sofortiges Feedback von Lesern. Dies ist ein großartiges Werkzeug für Sie, wenn Sie Hilfe bei der Überarbeitung Ihres Manuskripts benötigen. Denken Sie daran, dass Kritiken von Beta-Lesern sind nicht alle Ende aller. Die Leute haben Meinungen, sie mögen vielleicht nicht dasselbe, was du tust. Also, wenn Sie eine Kritik von einem Beta-Reader zurückbekommen und Sie nicht damit einverstanden sind, nicht unbedingt das Gefühl, dass Sie die Änderungen vornehmen müssen, die sie vorschlagen. ob du deinen Entwurf auf Skillshare teilst, ihn auf Wattpad hochlädst oder ihn deiner Familie und Freunden überbringst, stelle einfach sicher, dass du deine Geschichte so weit bringst, dass du sie mit dem Welt. Um zu sehen, wie dieser Prozess zum Leben erweckt wird, kannst du meine Geschichte „The Heartbreakers“ auf Wattpad ansehen. Mein Benutzername ist Fallswimmer. Sie können sich die grobe Entwurfsversion der Story und die ersten vier Kapitel der veröffentlichten Version ansehen. Sie können die Geschichte auch in den Ressourcen auf Skillshare finden.