Schnell und schmutzig Cosplay: Einführung in die Corsetry Zeichnung und Konstruktion | Miranda Harper | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schnell und schmutzig Cosplay: Einführung in die Corsetry Zeichnung und Konstruktion

teacher avatar Miranda Harper, Seamstress/Cosplayer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (1 Std. 25 Min.)
    • 1. Willkommen!

      1:51
    • 2. Zubehör

      4:04
    • 3. Teil 1 zeichnen

      11:08
    • 4. Teil 2 erstellen

      11:14
    • 5. Fitting und Justierung Teil 1

      12:49
    • 6. Fitting und Justierung Teil 2

      7:13
    • 7. Gewebe schneiden + die Shell nähen

      10:30
    • 8. Nähen des Boning und Futters

      9:59
    • 9. Kanten

      13:27
    • 10. Schnürung und Aufpacken

      2:34
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

537

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Korsetts sind in vielen Kostümen Grundnahrungsmittel; von renaissance fairen über Superhelden bis hin zu Burlesque. In diesem Kurs machen wir ein sehr grundlegendes Unterbrust Korsett. Da es sich um ein is handelt und Anfängerlevel handelt, werden wir mit einer fabric Plastikverkleidung versehen. Es gibt minimales waist Dieser Kurs ist großartig. Bist du bereit?

Du lernst ein Muster mit deinen Messungen zu erstellen, das Muster zu passen und deinen Körper anzupassen und den Aufbau des Korsetts zu lernen. Grundkenntnisse in der Näherei sind erforderlich und es gibt einige Mathematik. Mach dir keine Sorgen um die Mathematik! Ich verspreche es, alles zu erklären. Wenn du nagelneu zum Nähen bist, sieh dir meinen Quick & Dirty Sewing: Machine Crashkurs an, um einen Überblick über die Grundlagen des Nähens zu bekommen.

Benötigte Lieferungen:

-Shell Stoff: Twill oder unteres Gewicht oder Heimdekoration - 1/2yd

-Futterstoff: cotton - 1/2 yd

-Schnittstellen: verschweisst- 1/2 yd

-Papier zum Entwerfen: Packpapier, paper

-Schrotte Stoff: jede Art aber etwas, das du markieren kannst

-Breites einfach gefrästes Klebeband: 1 Paket

-Überdeckte Verklebung: 3 yds

-1/4” Grosgrain durch die Spule oder 4yds

-Maßband

-Schere (kleine clipping optional)

-Faden, um die Schale zu passen

-Seam

-Bleistift, Radierer, Markierungsstift

-Pins

-Notizbuch

-Grid

-Französischer curve

Lass uns dies tun!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Miranda Harper

Seamstress/Cosplayer

Kursleiter:in

Well hey there! My name is Miranda and I teach sewing classes here on Skillshare. I've been sewing for almost 20 years, have degrees in Fashion Design and Fashion Merchandising and been a freelance seamstress/designer/tailor for almost 10 years making everything from prom dresses to swim wear to cowboy vests. I also have a day job as a graphic designer and I love to paint, cook, watch comic book TV shows and hang out with my dog.

I think sewing is an incredible skill that everyone should have, even if all you do is replace buttons and hem pants. Those things are important. When you take my classes, you'll learn basic skills to transfer to other sewing projects and I'll throw in a few industry tips to make your sewing life easier. Enjoy! 

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen!: Hallo, alle. Willkommen bei Schnell und schmutzig Cosplay. Intro zu Miederwaren. Wenn Sie jemals daran interessiert waren, Kurse für jede Art von Kostüm zu machen, Willkommenskurs es ist ein großer Teil der Renaissance Fair Kostüme und einige Superhelden Kosten Spiele. Sie können sie auch für Burlesque oder Boudoir verwenden. Was wir heute machen werden, ist das Korsett unter der Brust anzurufen. Wir fangen hier an, weil es am einfachsten ist, zu entwerfen. Gibt es keine Büstenkurven? Es hält direkt unter dem Bus, tendiert den Namen unter der Büste. Natürlich ist es. Wir werden Ribbon Loop-Platzierung in diesem verwenden, der Grund dafür ist, dass Ah Gromit Einstellwerkzeug ein wenig teuer sein kann. Eine Oma sind die kleinen Metallringe, die die Löcher skizzierten, wo man Schnürsenkel setzen würde. Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie diese Klasse genießen und Sie mehr Pferde machen wollen, würde ich in ein Tülle Setting Tool für diese spezielle Klasse investieren. Wir werden nur die Bandschleifen benutzen. Was Sie heute erfahren, ist, wie Sie richtige Messungen vornehmen, wie Sie ein benutzerdefiniertes Muster von Grund auf neu erstellen, mit Ihren Maßen wie Sie ein benutzerdefiniertes Kleidungsstück anpassen. Wie verwenden Sie und so Ausbeinen und wie man auf so voreingenommenes Band zu verwenden. Diese Klasse ist sehr anspruchsvoll, also lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie irgendwo stecken bleiben. Hinterlassen Sie eine Frage auf der Diskussionsseite. Stoppen Sie und starten Sie die Videos, wie Sie wollen. Vielleicht sehen Sie sich sogar ein paar Videos den ganzen Weg durch. Bevor Sie mit den Prozessen beginnen, wir darüber sprechen, welche Art von Vorräten führen wird, und wir werden darauf springen. 2. Zubehör: Okay, jetzt gehen wir über unsere Vorräte. Das ist eine große Liste, also trage hier mit mir. Zuerst benötigst du einen Shell-Stoff, der ein Stoff für die Außenseite deiner Kurse ist. Dafür empfehle ich einen schwereren Stoff wie Köper. Nun, Sie könnten sogar einige Wohnkultur, Stoffe oder Tapisserie-Stoffe verwenden . Mein Stoff ist ein Wohnkultur Stoff, wie eine schwere Leinwand. Dann brauchst du einen Futterstoff. Dazu empfehle ich ein leichtes Breittuch oder eine Steppbaumwolle als nächstes benötigen Sie, wenn brauchbare Schnittstelle. Meiner sieht groß aus, weil ich meine Schnittstelle am Bolzen kaufe. Aber du brauchst keinen ganzen Bolzen. Mach dir keine Sorgen. Als Nächstes brauchst du Papier, um dein Muster anzufertigen. Ich verwende gerne das Packpapier, das in meinen Paketen von Amazon geliefert wird. Es ist wirklich toll, wenn Sie Papier so verwenden, wir sicher, dass Sie es auf einer hohen Einstellung bügeln, bevor Sie anfangen, darauf zu zeichnen, weil es alle Falten aus. Sie können auch den Papier-Lebensmittelbeutel verwenden oder wenn Sie tatsächlich Rollen Zeichenpapier haben. Sie können das auch verwenden. Aber das Verpacken von Papier ist am bequemsten . Für mich. Du hast gelogen. Etwas Schrott Stoff, mit dem Sie Ihren Entwurf machen können. Sie können alles verwenden, was Sie für diese entlang wollen, Wie Sie darauf markieren könnten, Sie benötigen ein Paket aus einem einzigen Band, einzelne Falte, einzelne Falte, voreingenommenes Band. Ich musste die große Art bekommen, weil es mir ein bisschen mehr Platz gibt und du bist dabei. Wir werden das für die Ränder unseres Kurses verwenden. Du brauchst gedecktes Entbeinen. Das ist die Art, die Sie finden können. Jeder Joanne-Laden. Es ist aus Kunststoff, und es hat eine Stoffabdeckung auf der Außenseite. Du wirst queer Zoll wachsen Kornband brauchen, Bro. Kornband hat die kleinen Grate drauf. Du kannst es entweder von der Schule kaufen oder du brauchst ungefähr vier Meter. Ich kaufe meine von der Schule, weil es ziemlich billig ist. Sie benötigen ein Maßband, um Ihre Messungen zu machen. Schere Die kleinen Schwestern sind fakultativ. Ich besitze diese, weil ich sie gerne zum Clippen von Threads verwende, aber du brauchst sie nicht. Du könntest einfach deine normale Schere benutzen. Du brauchst einen Faden. Ich habe meinen Faden gekauft, um den Muschelstoff zu passen. Sie benötigen einen Nahtripper, einen Bleistift und Radiergummi für die Herstellung des Musters und ich markiere Stift für die Herstellung von Markierungen tatsächlich auf Ihrem Stoff. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Markierungen später löschen können, entweder durch Wasser oder ihre Luft. Kräutern löschen. Du brauchst Pins. Ich mag es, ein Notizbuch für diese Art von Projekten zu behalten, weil sie ein wenig verwirrend werden können . Sie benötigen Ihr Rasterlineal und ein französisches Kurvenlineal. Das sind eine Menge Vorräte. Also habe ich hier eine schöne Liste für dich gemacht, zusammen mit den Beträgen, die du brauchen würdest. Ich schreibe einen halben Hof für alle Stoffe. 1/2 Yard würde Ihnen einen 18 Zoll langen Kurs es von oben nach unten geben. Wenn wir in die Messungen kommen,zeige ich Ihnen, wie Sie diese Messung finden. Wenn wir in die Messungen kommen, Meins war eigentlich neun Zoll von oben nach unten, also bezweifle ich, dass du die ganze Breite davon brauchen würdest. Aber ich mag es, 1/2 Yard zu bekommen, nur um sicherzustellen, dass ich genug habe. Ich werde diese Liste auch in die Klassenprojektbeschreibung einfügen. Für den Fall, dass Sie wirklich alle diese Dinge aufschreiben müssen, bevor Sie einkaufen gehen, ist das, wo Sie es finden. Als Nächstes. Wir werden unser Muster entwerfen, machen Sie sich bereit 3. Teil 1 zeichnen: Jetzt werden wir das Muster entwerfen. Das ist der schwierige Teil, also lassen Sie sich nicht entmutigen. Wenn du das durchschaffen kannst, könntest du es durch den Rest schaffen. Ich habe diesen Abschnitt in zwei Teile geteilt, um es Ihnen ein bisschen einfacher zu machen. Es gibt einige Mathematik, aber es ist eine einfache Mathematik von Bruchteilen. Editionen Attraktion. Alle Formeln werden geschrieben, und es wird viel Zeit haben, sie zu tun, und ich werde sie so gründlich wie möglich erklären. Also schnappen Sie sich einen Taschenrechner, ein Maßband und einen Bleistift und etwas Papier und lasst uns loslegen. Das erste, was wir tun werden, ist, unsere Messungen zu machen. Also, wenn Sie Ihr Maßband und Ihr Notizbuch packen, werden Sie das nehmen. Zuerst. Sie benötigen die Messung Ihres Rumpfes direkt unter Ihrer Büste , wo normalerweise ein Breitband sitzen würde. Sie sehen die obere rote gestrichelte Linie dort auf dem Modellformular. Deswegen hast du zuerst gelogen. Zweitens benötigen Sie Ihre Taillenmessung am schmalsten Teil. Der beste Weg, das zu finden, ist, zu einer Seite zu beugen und legen Sie Ihre Hand, wo Sie fühlen. Falte, dann auf der anderen Seite gewesen Setzen Sie Ihre andere Hand, wo Sie eine Falte fühlen und wo Ihre Hände sind, ist der schmalste Teil, das heißt, wenn Sie sehen, dass zweite gestrichelte Linie. Ähm, das ist, wo Sie messen wollen. Dann brauchst du deine Bauchmessung, die normalerweise um die Marine herum ist. Es sind die Drähte, ein Teil des Magens. Wenn Sie sich die dritte gestrichelte Linie in diesem Modellformular ansehen, sehen Sie sie. Es ist ein bisschen unter ihrem Bauchnabel, Ähm, Ähm, aber es wird sein, was auch immer der breiteste Teil deines Magens jetzt ist, wir werden die Mitte vorne machen. Also, wenn Sie Ihr Maßband von rechts unter der Büste Linie nehmen und von vorne nach rechts unterhalb des Bauches oder die gewünschte Länge des Kurses, es So endete ich wollen einen Kurs bei etwa neun Zoll zu machen, die endete Anhalten, ähm, ein bisschen unten mit dem Bauchnabel und irgendwie rechts in der Linie mit meinen Hüften. Die rote gestrichelte Linie wird in der Mitte des Modellformularkörpers angezeigt. Das ist, wo Sie messen wollen. Dann schließlich benötigen Sie diese Seite Torso Messung, die die rote gestrichelte Linie auf der Seite des Körpers des Modells ist, die von der Unterbrustmessung bis zur Spitze Ihres Hüftknochens geht . Im Moment werden wir etwas Mathematik machen. So haben Sie Ihre Messungen griffbereit. Ähm, Papier Sie zeichnen Papier, Bleistiftlineal und einen Taschenrechner. Stellen Sie sicher, dass das Papier, auf dem Sie entwerfen werden, auf einer hohen Einstellung gebügelt wurde. Also wurden alle Falten entfernt. Es wird immer noch ein wenig faltig sein, aber es wird flach sein, zumindest für diesen Teil der Klasse. Diese Schritte werden in dieser Reihenfolge gehen. Ich zeige Ihnen die Formel und Erklärung dessen, was Sie zeichnen werden. Dann werde ich eine Demonstration zeigen, wie ich es zeichnet. Dann werde ich ein grafisches Diagramm zeigen, was Sie hätten zeichnen sollen. Das ist der schwierigste Teil. Also gehen Sie langsam Pause, wenn Sie müssen. Und wenn Sie verwirrt werden, ähm, in der Diskussionsabteilung, fragen Sie mich einfach Ihre Frage. Alles klar, los geht's. Ich werde meine Messungen verwenden, während ich das erkläre. Das erste, was du tun wirst, ist, deine größten Messungen zu machen. In der Regel Ihren Bauch und teilen Sie sich durch zwei. Mein Bauch war 33 geteilt durch zwei ist 16,5. Wir werden Halb-Zoll-Nahtzugaben für dieses Projekt verwenden, also möchte ich, dass Sie vier Zoll zu Ihrer Nummer hinzufügen. Also für mich war das 16,5. Plus vier ist 20,5. Jetzt nimmst du die Nummer und runter zur nächsten ganzen Nummer, die für mich 21 war? Dies wird die Länge der oberen und unteren Ecke Ihres Rechtecks sein. Jetzt nehmen Sie Ihre vordere Torso Messung, die für mich neun war, und Sie werden einen Zoll für eine Nahtzugabe hinzufügen, die 1/2 Zoll oben und 1/2 Zoll unten ist . Und das wird die Länge der Seiten Ihres Rechtecks sein. Nun, hier bin ich mit meinem Papier und ich werde mein Gitterlineal nehmen. Ich benutze einen Stift, also nur damit du es sehen kannst. Aber bitte benutzen Sie einen Bleistift, einige richten mein Gitterlineal mit dem geraden Rand des Papiers. Wir nennen das Quadrat, und ich ziehe von unten 10 Zoll. Jetzt werde ich die Oberseite meines Rechtecks zeichnen, was wir beschlossen haben. Erinnern Sie sich an Waas 21. Also werde ich den Rand meines Lineals mit der geraden Linie aufstellen. Ich habe gerade meine Herrscher 18 Zoll gezeichnet. Also werde ich eine Markierung an der 18-Zoll-Linie machen und dann beenden, wenn Sie es richtig gut ausrichten , dass ich mein Lineal wieder von der Linie, die ich gerade gezeichnet habe, und weitere 10 Zoll nach unten für die andere Seite meines Rechtecks ziehen werde. Jetzt habe ich ein Basisrechteck. Das solltest du haben. Bisher haben Sie Ihre Abdin-Messung über die Oberseite der Unterseite und Ihre mittlere vordere Rumpfmessung entlang jeder Seite. Jetzt werden Sie eine Rechteck-Länge durch vier teilen. Also für mich sind das 21. Geteilt durch vier ist fünf und 1/4 oder 5,25 und ich werde vier gleiche Abschnitte auf meinem Rechteck machen . Also 21 auf Vieren 5,25 und ich werde meine markieren, dass ich das entlang meines Rechtecks hier 0,25 gleich 1/4 übrigens markieren werde . Also nehmen Sie mein Lineal entlang der oberen Kante meines Rechtecks auf, aber eine Markierung fünf und 1/4 Zoll in der Mitte vorne, dann markieren Sie fünf und 1/4 Zoll von dieser Marke. Dann markieren Sie fünf und 1/4 Zoll von dieser Marke. Und ich werde überprüfen und sicherstellen, dass ich noch 500 Viertelzoll am Ende habe. Das tun sie, und es sollte so aussehen. Nun, ich werde eine Zeile von jeder dieser Markierungen quappen, so dass ich vier geteilte Abschnitte habe . Also richte ich nur mein Gitterlineal entlang der Linien an, die ich bereits gezeichnet habe. Ich stelle sicher, dass die Rasterlinien gerade sind, so dass die Linien, die ich zeichne, ebenfalls gerade sind. Ich habe vier Abschnitte. Ich werde sie Mitte, Vorderseite, Vorderseite, Rückseiteund Rückseite beschriften Vorderseite, Vorderseite, Rückseite Vorderseite . Und jetzt bist du Muster sollte so aussehen. In Ordnung. Bist du immer noch bei mir? Das war nicht so schlimm. Lass uns weitermachen. Nehmen Sie Ihre Unterbrust-Messung und teilen Sie diese durch zwei. Also für mich war diese Messung 30. Geteilt durch zwei ist 15. Jetzt fügen Sie dieser Zahl vier Zoll für Ihre Nahtzugaben hinzu. Also ist es 15 plus vier gleich 19 und ich werde diese Zahl durch vier teilen, das ist vier und 3/4 oder 4.75 Dann werde ich den Unterschied zwischen der Schnittbreite finden , die fünf und 1/4 zu den Wäldern von jedem meiner vier Abschnitte und die unter der Büste , mit denen vier und 3/4. So 5,25 oder fünf und 1/4 minus 4,75 oder vier und 3/4 ist 0,5 Zoll oder 1/2 Zoll. Jetzt werde ich diesen halben Zoll durch zwei teilen, mir 1/4 Zoll geben und ich werde die Oberseite jedes der Abschnitte um 1/4 Zoll verringern. Auf jeder Seite der Linien, die ich hier gezeichnet habe, ist, wie das aussieht. Also nehme ich mein Lineal und ich gehe zu jeder Schnittlinie und ich markiere 1/4 Zoll von jeder Seite der Markierungen , die ich gemacht habe, die auf den Szenenlinien sind, so dass Sie sehen können , dass es dort so aussehen sollte. Sehen Sie diese kleinen Stücke von Raum oben und Sie werden Onley tun dies entlang dieser drei Linien . Das werden scheinbare Linien sein. Vermeiden Sie die Mittellinie vorne und die mittlere Rückenlinie. Jetzt messen Sie von der Spitze jedes Abschnitts nach unten und machen Markierungen am Drei-Zoll-Punkt im Vier-Zoll-Punkt. Und genau wie beim letzten Schritt überspringt man die Mittellinie in der hinteren Mittellinie. Diese Markierungen werden die tiefsten Teile der Abfallkurve sein, also habe ich anscheinend keinen Clip für diesen Abschnitt gedreht, und es tut mir so leid, aber so sollte Ihr Muster jetzt aussehen. Die obere Linie entlang jeder der, äh, scheinen Linienabschnitte sollte drei Zoll von der oberen Kante des Rechtecks sein, und die zweite Zeile rechts darunter sollte vier Zoll von der Spitze des Rechtecks sein, also zwischen jedem Paar dieser horizontalen Linien gibt es einen Abstand von einem Zoll. Jetzt haben Sie die Basis Ihres Entwurfs fertig, und im zweiten Teil werden wir es beenden 4. Teil 2 erstellen: Nein, ich bin zum zweiten Teil unseres Entwurfsprozesses gekommen, und wir werden dort weitermachen, wo wir aufgehört haben. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Notizbuch immer noch griffbereit haben, mit Ihren Maßen, einem Taschenrechner und all Ihren Zeichenbedarf. Ihr nächster Schritt besteht darin, Ihre Taillenmessung zu nehmen und durch zwei zu teilen. Also für mich war mein Taillenrestaurant 28 geteilt durch zwei ist 14. Dann fügen wir vier Zoll hinzu, um unsere Nahtzugaben aufzunehmen. Also für mich, das war 14 plus vier ist 18 Zoll. Jetzt werde ich diese Zahl durch vier teilen, was 4,5 ist. Jetzt. Finden Sie den Unterschied zwischen dem Abschnitt mit nur 5,25 und der Abfallbreite, die 4,5 der fünf und 1/4 minus 4,5 gleich 0,75 ist, was 3/4 ist. Dann teilen Sie diese Zahl durch zwei. Also 3/4 geteilt durch zwei gleich 3/8, was in Dezimalstellen 0,375 Jetzt werden wir jeden Abschnitt um 3/8 Zoll auf jeder Seite der gleichen Linie zwischen den Taillenstreifen verringern Also ich hoffe, Sie folgen mir und ich werde Ihnen zeigen, wie das passiert. Ich habe meinen Herrscher und ich gehe. Ich schreibe eine der Linien auf meinem Lineal entlang der Scheinlinie, die auf der 3/8 Zoll Linie gezeichnet wurde. Also zeige ich es dir wieder, wo ich mein Lineal entlang der Mittellinie der Naht lege und 3/8 Zoll markiere. Also, jetzt sind Sie Muster sollte so aussehen, wo Sie irgendwie kleine Boxen in der Mitte haben , ish von jeder der gleichen Zeilen. Alles klar, du machst es großartig. Hängen Sie da drinnen. Jetzt. Wir nehmen unsere seitliche Torso Messung und fügen einen Zoll für Nahtzugaben hinzu. Also für meinen Seitenkörper, , wenn Sie sich erinnern, der Unterbus an der Spitze des Hüftknochens war, war es sieben Zentimeter. Ich füge einen Zoll für Nahtzugaben hinzu, das ist acht. Dann auf der Scheinlinie zwischen der Seite, Vorderseite und der Seite hinten, werden Sie eine Markierung machen, die diesen Abstand von der oberen Kante Ihres Musters abmisst. Dann werden Sie eine Linie von dieser Markierung quer über die Unterseite der Seite zurück und die hinteren Teile. So sieht das aus. Ich misse acht Zentimeter von oben und mache eine kleine Markierung. Dann werde ich mein Lineal entlang der Linie aufstellen und eine Linie über die Seite ziehen, zurück in die hinteren Teile und das sollte so aussehen. Jetzt erhalten Sie die Linie, die über den Rücken geht, und jetzt werden wir drei Schritte machen. Also von der oberen Kante des Rückens, werden Sie 1/2 Zoll markieren, dann am Rand der Mitte zurück, gehen, um eine Faltlinie zu machen, die normal für Muster ist. Wir legen das Stück auf die Falte, dann werden Sie von der unteren Kante des Rückens 1/4 Zoll markieren. Diese oberen und unteren Markierungen werden uns helfen, wenn wir einen Bordstein entlang der hinteren Kanten machen. Also sehen Sie hier, ich habe mein Lineal und vom oberen Rand des Rückens, ich misse 1/2 in. Jim wird genau dort ein kleines Zeichen machen. Jetzt werde ich eine vollständige Linie machen und ich werde etwa 1/2 Zoll Quadrat. Ich werde nur eine gerade Linie zeichnen, und das wie eine kleine Kiste, und ich werde sagen, hier falten. Und das ist eine Erinnerung, wenn wir unsere Stücke ausschneiden. Jetzt gehe ich von der unteren Kante und gehe 1/4 Zoll hoch und mache eine kleine Markierung direkt dort. Also, jetzt ist das, was Ihr Muster aussehen sollte. Es hängt hier für eine Sekunde, stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, was nicht über die Mitte vorne und von der oberen Kante der Mitte vorne, werden Sie 1/4 Zoll markieren. Okay, ich habe mein Lineal, und ich bin auf der mittleren Vorderkante, und ich misse 1/4 Zoll hoch, das ist alles. , Hier sehen Sie,wie Ihre Muster aussehen. Jetzt siehst du die kleine Markierung dort oben links. Jetzt werden wir dein gebogenes Lineal rausreißen. Sie werden eine glatte Kurve von der mittleren vorderen Markierung bis zur seitlichen Rumpflinie sowohl an der oberen als auch an der unteren Kante machen. Dann werden Sie eine glatte Kurve von der Mitte zurück zur seitlichen Rumpflinie auf der oberen und unteren Kante zu machen und das Lineal so zu manipulieren, wie Sie brauchen, so dass Sie alle Markierungen, die Sie dort gemacht haben, berühren wir gehen. Also, das Viertel-Zoll-Zeichen, wo ich markiert habe, werde ich dort anfangen. Ich werde die Mittelszene zwischen der Seitenfront und der seitlichen Rückseite finden. Ich werde das Lineal manipulieren, während ich gehe, so dass ich eine glatte Linie bekomme oder eine glatte, wie es sein kann Jetzt werde ich von der Unterseite der Vorderseite nach oben gehen, um die Linie zwischen der Seite, vorne und der Seite hinten wieder zu scheinen . Jetzt werde ich von da nach oben gehen und eine glatte Kurve machen, wie ich kann. Jetzt werde ich dasselbe für den Rücken tun. Ich werde eine Abwärtskurve von der Scheinlinie zwischen der Seite, der Vorderseite und der Seite hinten machen , und ich werde sie bei dieser halben Zoll-Markierung beenden. Das Mitglied der Marke. Wir haben die einen halben Zentimeter von oben gemacht, und jetzt werde ich das umdrehen. Nun, ich werde diesen Bordstein nur ein bisschen glätten. Dann mache ich eine Aufwärtskurve von der Seitennahtlinie zur mittleren Rückenlinie. Ich werde sicherstellen, dass das schön und glatt ist und sich mit der anderen Kurve von vorne trifft . Also jetzt ist hier, wie Ihr Muster aussieht. Sehen Sie, wie Sie eine leichte gekrümmte Kante von oben in einer leichten, gekrümmten Kante von unten haben. Das wird sicherstellen, dass der Kurs es über die Hüften und die Spitze der geht, aber wirklich schön. Jetzt machen wir unsere Seitenkurven, beginnend am oberen Rand. Sie werden Ihr gebogenes Lineal verwenden und das Lineal sollte die Unterbrustmarkierung der Abfallspuren am unteren Rand berühren . Also war ich irgendwie eine Menge Worte. Hier ist, wie das aussieht. Ich habe mein Kurvenlineal und ich liege es mit dem Oberteil unter der Büste Mark ich gemacht Erinnern Sie sich als wir von dieser Spitze der Naht markiert? Ich gehe hoch und ich bin ich aufgereiht mein Kurvenlineal, so dass es alle diese Markierungen in einer Zeile getroffen hat und jetzt werde ich es auch auf der anderen Seite tun und meine gekrümmten Linien werden wir irgendwie kreuz unten. Aber das ist OK, ich werde das auf meinem anderen scheint zu tun und so sieht es aus. Ich habe meine Taillenkurven auf jede der gleichen Linien gelegt. Du bist beinahe da. Nur ein paar Schritte, die wir jetzt tun werden, sind einfach unsere Stücke hier ausschneiden und das Ziel entlang schneiden . Die Linien. Denken Sie daran, wir haben all diese Kurven gemacht. Wir werden durchschneiden, dass ich diesen Teil des Videos verschärft habe, weil ich gerade schneide. Ich mache nichts Besonderes. Meine Vorderseite. Es ist gleich zurück und zurück. Geben Sie zuerst. Mein Papier runter zur Seite. Hier sind meine Stücke Jetzt für den letzten Schliff. Wir werden einige Mustermarkierungen hinzufügen und das wird uns helfen, unsere Stücke zu identifizieren, sobald sie aus dem Stoff geschnitten sind und ah wird uns helfen, unsere Kanten ein wenig auszurichten. Also werde ich ein paar kleine Dreieckspuren entlang der oberen Kante jedes Musterstückes machen. Ich mache eins für die Vorderseite, für die Seite vorne, drei für die Seite hinten und vier für die Rückseite. Und sie werden jetzt nur kleine aufeinanderfolgende Dreiecke sein. Das werde ich einfach schnell machen. Es spielt keine Rolle, wo man sie hinstellt, solange sie am oberen Rand sind. Ich habe einen für die Front bis zur Seite. Vordere drei für die Seite hinten und vier für die Rückseite. In Ordnung. Du hast es geschafft. Du hast dein erstes Muster entworfen. Belohnen Sie sich. Machen Sie eine Pause. Das war wirklich schwer. Ich weiß, es verschleißt mich und ich mache es viel als Nächstes, wir werden das Anpassen und Anpassen machen. Ich habe diese Lektion auch in zwei Teile geteilt, um sie ein wenig einfacher zu machen, weil sie auch ziemlich anspruchsvoll ist. Aber mach dir keine Sorgen. Sobald Sie an der Ausarbeitung und dem Anbringen vorbei sind, wird das Nähen ein Kinderspiel. 5. Fitting und Justierung Teil 1: Jetzt nehmen wir das Muster, das du gerade gemacht hast. Wir schneiden ein Probekleidungsstück aus. Wir passen es dir an, und wir werden uns entsprechend anpassen. Dies ist also der zweitschwierigste Teil dieser Klasse. Und wenn du es schaffst, bist du golden. Also war es Hang da drin. Es wird gut. Lass uns gehen. Das erste, was du tun wirst, ist ziemlich einfach. Du legst deine Musterstücke einfach auf deinen Schrott und schneidest sie aus, sie aus, genau wie jedes andere Muster? Immer wenn ich ein Testkleidungsstück mache, lege ich meine Stücke immer so aus, dass sie nur die geringste Menge an Stoffen verwendet . Deswegen arrangiere ich sie jetzt einen ganzen Haufen neu. Ich werde all diese Rytmel feststecken, und ich werde die einfach schnell rausschneiden. Sicher, du schneidest deine kleinen Dreiecksmarker aus. Die werden sehr praktisch sein, wenn wir passen. Schneiden Sie einfach weiter, bis alle meine Stücke ausgeschnitten sind. Da gehen wir. Und wenn ich alle meine Stifte schnell herausnehme und während ich das mache, lege ich meine Stücke aus. Ich werde versuchen, ihn in Ordnung zu bringen. Also, wenn Sie dort sehen, sind meine Seitenfronten, was ich sagen kann, weil sie zu kleine Dreiecke auf der Oberseite haben, was die Seitenfront anzeigt. Immer wenn ich mit so vielen Stücken arbeite, versuche ich, sie immer in Ordnung zu halten, weil es verwirrend sein kann. Wenn Sie eine Reihe von Stücken anlegen, sind keine von ihnen wirklich markiert. Also versuche ich, meine in Ordnung zu halten. Du bist mein Seitenrücken. Und dann endlich mein Hinterteil. Jetzt fange ich an, meine Teile zusammenzustecken, und ich werde zuerst den hinteren Abschnitt machen, jemand hat beide seitlichen Rücken an der Rückseite befestigt, und jetzt werde ich die Seitenfronten an den Vorderteilen befestigen. Sobald ich diese Anstecknadel habe, gehe ich rüber zu meiner Nähmaschine und werde es tun. Das scheint also mit einem Heftstich. Hier sind wir jetzt, und ich habe Sony mit einem Heftstich, so dass ich sie leicht herausnehmen kann, wenn ich muss. Und ich werde nun die Fronten zwei Rücken befestigen, die sie an meinen Stücken an der Seitennaht passen , und ich werde so, dass mit einem Heftstich als auch. Aber ich habe meinen Entwurf hier ein Stück, und ich werde alle meine Stücke markieren. Und deshalb benutzen wir Schrott dafür, weil ich das alles schreiben werde, also markiere ich die Vorderseite der Seite vorne, und du kannst einfach Buchstaben verwenden, wenn du willst. Das ist es, was ich tue. Ich schreibe bei F S, F S, B und B auf all meinen Stücken. Im Moment werden wir sehen, wie das an einer Leiche aussieht. Also verwende ich eine Kleiderform, um dir das zu zeigen, damit ich es ein wenig besser machen kann. Wenn Sie eine Kleiderform haben. Toll, das kannst du benutzen. Ansonsten, zieh es dir einfach an und lass uns sehen, was wir hier sehen. Sieht aus, als wäre es ein wenig faltig an den Seiten, und es gibt eine Art Lücke in der Front. Normalerweise mache ich mir keine Sorgen um Lücken in der unteren Front, weil ich weiß, dass ich später synchronisiert werden werde . Hier ist ein Blick auf die Seite. Es ist definitiv ein wenig Faltenbildung da. Also hier ist, was ich tue, ich ziehe in der Naht zwischen der Vorderseite und der Seitenfront. Ich nahm es auch ein wenig zwischen der Seite, vorne und der Seite hinten, aber ich habe vergessen, ein Foto zu machen. Das tut mir also leid. Was du machst, wann immer du das auf deinem Körper ansiehst, ist, dass du willst, dass es eine glatte wie es kann. Nun, es wirdnatürlich ein bisschen anders aussehen, natürlich ein bisschen anders aussehen, in einer Entwurfsform als in einer endgültigen Form. Aber wir gehen für ist, dass Sie eine glatte wie möglich aussehen wollten. Also, was ich jetzt tun werde, ist, dass ich auf beiden Seiten der Klappen, die ich da rausgezogen habe, ein kleines Stiftezeichen machen werde, und ich werde das aus dem Formular nehmen und es auf den Tisch legen . Und hier ist mein Stiftezeichen auf der Vorderseite und seitlich vorne kann es irgendwie dort sehen. Es ist etwa 3/8 Zoll. Jetzt. Ich werde mein Lineal benutzen, um die Linie von der Stiftmarke wieder in die Nahtzugabe zu mischen. Irgendwie so. Es ist eine wirklich kleine Marke, aber es wird später einen großen Unterschied machen. Jetzt mache ich das Gleiche auf der Scheinlinie zwischen der Seite, Vorderseite und der Seite hinten. Sie können sehen, dass diese Marke ein bisschen größer ist. Ich werde sicherstellen, dass ich die gleichen Maße auf der anderen Seite des Entwurfs setzen, so dass ich meine Linien auf beiden Seiten sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite habe, dass ich zurück zu meinem noch in Maschine gehen werde und ich werde auf Basis Stich entlang der neue Linien, die ich gerade gezeichnet. Und für mich, da ich das nur im oberen Teil aufnehmen werde, werde ich oben anfangen und dann die Schein-Linie wieder in die ursprüngliche Szene mischen und es sieht ein bisschen so aus. Und jetzt werde ich das wieder auf mein Formular setzen. Oder du würdest es dir wieder anlegen und sehen, was ich jetzt sehe. So sieht es immer noch so aus, als wäre es ein wenig an der Seite und hinten ein wenig ziehen . Also, was ich tun werde, ist, dass ich das einfach umdrehen und es ein wenig ansehen werde. Es ist immer noch irgendwie groß hier. Also werde ich es etwas mehr direkt an der Seitennaht mitnehmen. Und es sieht so aus, als würde es auch ein bisschen von hinten wegziehen. Also werde ich ein wenig in den Rücken nehmen, so dass es flach gegen die Form liegt und sicherstellen, dass es flach gegen deinen Körper liegt. Wenn Sie tatsächlich nur versuchen, es an sich selbst, irgendwie erhöhen Sie ein wenig entlang dort. Das sieht ein bisschen besser aus. Okay, lassen Sie uns jetzt daran arbeiten. Also misse ich die Menge, die ich zwischen der Seite vorne und der Seite hinten aufgenommen habe, und ich werde vermarkten und dann mein Stück öffnen und die Mischlinie machen, genau wie beim ersten Mal. Sie können die dritte Zeile dort sehen. , Ich möchte sicherstellen,dass meine Bordsteine intakt bleiben, weil ich keine geraden Linien in meinem Korsett haben will . Also schnappe ich mein gebogenes Lineal, und ich werde es mit der dritten Marke ausrichten, die ich gemacht habe. Und ich werde die Kurve wieder in die Seitennaht mischen und Sie können sehen, dass diese Einstellung auf der Rückseite ein bisschen anders sein wird. Ich habe markiert, wo meine Nadel hingegangen ist, damit ich ihn sehen kann, wenn ich das entfalte. Und ich werde den Abstand zwischen diesen beiden Punkten messen, okay? Und es ist etwa 3/4 Zoll. Ich habe meine Nahtreißer und ich werde die Stiche herausnehmen, die den Rücken mit der Seite zurück verbinden . Ich werde jetzt etwa die halbe Strecke runter gehen, die ich herausnehmen will. Ich möchte das zwischen den beiden Seiten teilen, so dass ich einen schönen Abstand bekomme und so kann ich davon abhalten , einen scheinen direkt in der Mitte der Rückseite meines Kurses Es So werde ich die 3/4 von einem Zoll teilen ist durch zwei, was 3/8 sein wird von einem Zoll. Aber ich werde von der scheinbaren Linie 3/8 von einem Zoll messen. Ich kann noch sehen, wo die Nähte waas, und dann werde ich meinen Herrscher nehmen. Und um sicherzustellen, dass ich meine halbe Zoll-Nahtzugabe behalte, werde ich von der Marke abmessen. Ich habe gerade 1/2 Zoll gemacht, und das ist die längere grüne Markierung, die du dort siehst. Ich werde mich in den Rand des Stoffes mischen, diesmal von der Marke, die ich nach unten gemacht habe. Und da ist das, dass ich diesen kleinen Splitter abschneiden werde, der übrig ist. Jetzt habe ich Onley das eigentliche Rückenteil angepasst, also ziehe ich meine Scheinwerfer wieder zusammen. Ich werde die Kurve neu zeichnen, die ich im Grunde gerade ausgeschnitten habe. Diese neue Kurve ist nur ein wenig tiefer als meine vorherige Bordsteinkante, und das wird helfen, einige dieser diagonalen Zuglinien zu vermeiden, die Sie gesehen haben, während es auf dem Formular war . Ich gehe zurück zu meiner Nähmaschine und werde so unten entlang dieser Linie, die ich gerade gemacht habe, plus die anderen beiden, die ich früher an den Seitennähten gemacht habe. Im Moment habe ich all diese Anpassungen vorgenommen und du kannst sie alle hier sehen, wann immer du sie machst. Es sieht nicht so aus, als würdest du viel abheben, aber es macht wirklich einen großen Unterschied. Ich weiß, dass das zu tun viel Arbeit erfordert, aber du machst es großartig. Also lasst uns weitermachen. Ich werde die Orte markieren, an denen ich meine Schleifen setzen werde, weil ich das schnüren will und sehen will, wie es aussieht. Ich mache kleine Spuren, die ungefähr einen Zentimeter voneinander entfernt sind. Ich schneide sie ab. Also habe ich heute Abend mein Zentrum geschnappt, kleine Löcher auf all meinen Spuren gemacht und das einfach auf beiden Seiten tun. Jetzt werde ich diese Spitze kreuzen, wie ich es tun würde, wenn ich es tragen würde. Ich werde nur ein paar der Schleifen machen und dann werde ich es selbst versuchen, und ich weiß, dass mein Zimmer chaotisch ist, aber da kannst du es sehen, und es sieht so aus, als wäre es ziemlich gut. Und so denke ich, dass ich mit den Anpassungen fertig bin. Also habe ich diesen Teil der Klasse und in zwei Abschnitte geteilt, weil es sehr zeitaufwendig und detailorientiert ist und sogar irgendwie mein Gehirn ein wenig verletzt. Also atmen Sie tief ein, machen Sie eine kleine Pause, kommen Sie wieder erfrischt und beenden Sie die Anpassung unseres Musters 6. Fitting und Justierung Teil 2: Jetzt werden wir die letzte Hälfte des Fitting- und Anpassungsabschnitts machen. Ich legte meinen Entwurf Frieden flach auf den Tisch und ich werde mein gebogenes Lineal nehmen und die gezackten Kanten entlang des Bodens glätten. Es wird ein paar verschiedene Schritte dauern, aber ich lege nur mein Lineal aus glatt, wie ich kann entlang der unteren Kante, wo die Luft scheint, irgendwie nach unten zu stoßen , um eine glatte Kurve zu bilden. Und ich bewege das Lineal, während ich gehe, um die Kurve fortzusetzen. Ich werde das Gleiche im oberen Teil machen. Ich werde einfach meinen Kurvenkühler über die Oberseite legen und versuchen, eine glatte Kurve am oberen Rand zu bekommen . Es gibt ein bisschen besseres Bild davon. Sie können sehen, wie er sich direkt gegen die obere Kante anschlägt. Und ich zeichne jetzt nur eine glatte Linie für meine Rückenkurve. Ich wollte ein bisschen runtertauchen, also werde ich eine Tropfhöhlenkurve entlang der Rückseite zeichnen und ich zentriere sie zwischen meinen beiden Dreieckskerben. Dort sehen Sie die Kurve gezeichnet. Jetzt habe ich die Kanten oben und unten gezeichnet und ich werde nur entlang der Linien schneiden, die ich gezeichnet habe, um es mir ein wenig einfacher zu machen. Ich werde es in zwei Hälften falten und so entlang der Linie schneiden. Und hier sieht es sehr schön und glatt aus. Jetzt brenne ich meine Näherin an. Ich bin alle meine Stücke getrennt und ich werde alle Linien verfolgen, die ich nicht sehen kann entlang Ah, wo die Nähte waas So können Sie das tun, bevor oder nachdem ich es getan habe, weil ich immer noch sehen kann , wo die Nadel durch den Stoff ging. Sie möchten auch das hintere Stück separat in zwei Hälften gefaltet nehmen und es in der Mitte abschneiden . Jetzt werde ich meine Stücke nach den Linien schneiden, die ich gerade gezeichnet habe, insbesondere in diesem Schritt, ich bin nicht für C. Malone verantwortlich. Also schneide ich gerade entlang der Linien, die ich gezeichnet habe, die auf dem Finale waren scheint, dass ich mich entschieden habe. Jetzt übertrage ich die letzten Anpassungen auf die Papierstücke. Also, wie ich das machen werde, lege ich mein Papierstück runter und lege dann das Stoffstück oben und ich passe die Dreieckskerben an, die ich gemacht habe. So ist es genau in der Mitte für das Vorderteil und das hintere Stück. Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Dreiecke nicht nur übereinstimmen, sondern dass Ihre Mittelkanten auch übereinstimmen. Unser nächster Schritt besteht darin, unser Gitterlineal zu greifen und die Nahtzugaben zu markieren. Also, was ich tue, ist, dass ich die Kante des Stoffteils mit der vertikalen halben Zoll-Markierung auf meinem Lineal aufrichte und dann entlang der Außenseite des Lineals gehe, um das Papiermuster aufzunehmen . Und ich werde hineinzoomen, damit du mir zuschauen kannst, wie ich das etwas besser mache. Man kann auf dem Vorderteil sehen, das ich irgendwie ein bisschen da habe und an diesen Seitenteilen muss ich auch unten und oben zeichnen, weil ich ein wenig am oberen und unteren Rand herausgenommen habe . Ich bewege nur mein Lineal, um die Kurve entlang zu gehen. Wenn ich dorthin komme, wo die Nahtzugabe sein wird. Ich richte meine Regel ein wenig aus, und das ist, um diese spitzen Kanten zu vermeiden, wo das scheinbar ein wenig herunterkommt und die untere Kante gezackt aussieht. Das ist, wo wir im letzten Schritt ein wenig geglättet haben, das Gleiche auf meinen letzten beiden Stücken machen , und ich werde das Video nur ein wenig beschleunigen, damit es nicht so ist, als ob man hier die Farbe trocken sieht . Okay, also habe ich alle meine Markierungen eingelegt, und was ich tun werde, ist, meine Kurven ein wenig mehr zu definieren. Also greife ich mein gebogenes Lineal und folge entlang der kleinen gestrichelten Linien, die derzeit da sind . Auf einigen dieser Stücke. Ich werde die Kurven ein bisschen mehr wie im hinteren Teil eingerückt. hättest du nicht tun müssen, wenn du nicht denkst, dass es notwendig ist. Ich mag es, eine wirklich gekrümmte definiert zu haben. Natürlich ist es so, dass ich das im Allgemeinen mache und dann werde ich nur trimmen. Ich weiß, das sieht aus wie ein winziges bisschen, aber all die kleinen Anpassungen, die wir vorgenommen haben, werden deinen Kurs machen. Es passt so viel besser. Und jetzt haben Sie endlich ein endgültiges Muster. Tolle Arbeit. Du hast es geschafft. Du hast das erledigt. Das war der schwierigste Teil dieser Klasse. Also, jetzt werden wir in die eigentliche Konstruktion gehen 7. Gewebe schneiden + die Shell nähen: Okay, jetzt fangen wir mit dem leichten Teil an. Nähen Sie den eigentlichen Kurs in diesem Schritt, werden wir unseren Stoff ausschneiden. Und so die Muschel, die ich alle meine Teile hier habe, und ich werde meinen Stoff schnappen und sie alle anheften. Hier ist mein Stoff. Erinnerst du dich, als wir die Faltlinie in der Mitte des hinteren Teils gemacht haben, dass der Frieden voll vom Stoff geht ? Das ist mein halber Hof, den ich gekauft habe, und ich habe ihn einfach auf der Faltlinie gehalten, aus der sie ihn geschnitten haben. Ich lege alle meine Teile fest. Ich mache es in Ordnung. Nicht aus irgendeinem bestimmten Grund. Nur weil ich es gerne in Ordnung mache. Damit das hintere Stück auf der Falte gefolgt von der Seite, Rückseite vorne vorne, und ich werde das alles ausschneiden. Ich schneide sehr sorgfältig ab. Obwohl dieses Video schnell ist, beschleunige ich das, weil ich wirklich langsam geschnitten. Jetzt wirst du sicherstellen, dass du deine kleinen Dreiecksmarker ausschneidest. Die werden später wirklich wichtig sein. Jetzt werde ich auch meine Futterstücke herausstellen. Ich werde es aber nicht zeigen, dennes , denn ist der gleiche Prozess wie Vorzeigestücke. Und ich werde auch meine Schnittstellenstücke ausschneiden, was der gleiche Prozess ist. Also, jetzt habe ich alle meine Stücke hier und nehme meine Muschelstücke und meine Futterstücke und ich werde sie bügeln. Da gehen wir. Nimm nicht die Verbindungsstücke hier rüber. Nur das Futter und die Show. Sobald Sie Ihre Stücke ganz Eisen haben, werde ich meine Futterstücke vorerst zur Seite stellen. Und ich werde meine Schnittstellenstücke für diese Schnittstelle schnappen. Sie wollen die Sicherung Kräuterseite, die die Seite mit dem Kleber in Richtung der falschen Seite Ihres Muschelgewebes ist. Also die Seite mit dem Kleber ist in der Regel hat eine Textur auf, und es ist ein wenig nubby und Sie setzen, dass Klebeseite Ihre falsche Seite Ihres Stoffes. Das ist also, was ich hier gemacht habe, mit all den Stücken angelegt. Die Schnittstelle ist an der richtigen Stelle und ich werde das bügeln. Sie können es hier ein wenig sehen, mit meiner Schnittstelle zwischen den Dreieckmarkierungen herausstoßend . Ich bügele das von der Muschelseite des Stoffes, damit ich eine wirklich hohe Hitze haben kann. Ich möchte das auf die höchste Hitze drücken, die ich kann, um sicherzustellen, dass es eine gute Verbindung zwischen der Schnittstelle und dem Stoff gibt. Sie möchten dies von der Seite des Schalenstoffes drücken, denn wenn Sie von der Verbindungsseite bei hoher Hitze drücken, könnten Sie die Schnittstelle möglicherweise melken und das wollen wir nicht. Drücken Sie also von der Stoffseite auf die höchste Hitze, die Sie können. Jetzt werde ich meine Stücke zusammenstecken und so werde ich es in einer bestimmten Reihenfolge zu tun , so dass es Fronten, dann Seitenfronten, die ich werde, um die Rückseite und Seite zurück zu tun. Stellen Sie sicher, dass die Kanten übereinstimmen. Siehst du, ich vermische es einfach da oben und stelle sicher, dass deine Teile sich gegenseitig spiegeln, damit du nicht versehentlich zur Seitenvordersitz-Luft kommst, die in die gleiche Richtung zugewandt ist. So haben Sie zwei linke Seiten und auf der linken Seite nach rechts. Und so lege ich meine Stücke immer so aus, wie du hier siehst, um sicherzustellen, dass sie gegenseitig spiegeln. Da ist also mein Hinterteil und ich werde meine Vorderteile festhalten, und diese Kanten sollten wirklich gut passen . Wenn ich hier fertig bin, gehe ich zu meiner Nähmaschine. Ich werde das nur auf einem normalen geraden Stich machen. Okay, jetzt werde ich so diese Kanten und gleich wieder kommen. Also, bevor ich weiter gehe, übernehme ich meine beiden Fronten. Ich werde die Markierungen für die Schleifen machen. Also, wenn ich das mache, misse ich 3/4 Zoll von oben nach unten und misse 3/4 Zoll von unten nach oben. Und das wird genug Platz für meine halbe Zoll-Nahtzugabe lassen. Dann, von dort, werde ich meinen Herrscher nehmen. Und zwischen diesen beiden Markierungen werde ich einen Zoll Inkremente so nah wie möglich messen. Es gibt eine von ihnen wird ein wenig weg sein, aber ich verstehe nur, dass es in der Nähe von einem Zoll Schritten war, wie ich kann. Jede dieser Markierungen wird dort sein, wo ich eine Bandschleife für die Herstellung von etwa 10 auf jeder Seite . Und ich mache das, bevor ich meine Fronten an meinen Rücken verkaufte, weil es ein bisschen einfacher ist. Du hast nicht Ah, dieses große lange Stück, das um was herumfloppt? Wir versuchen, Ihre Spuren zu machen. Das ist ein wenig einfacher, die Vorderteile auszurichten, wenn sie nicht mit irgendetwas verbunden sind. Meine Art von dem, was ich gerade mit meinen Stücken mache, stehen einander gegenüber. Ich kann sehen, wo durch Markierungen stehen. Jetzt schneide ich meine Bandschlaufen ab. Ich habe mein Band hier und ich markiere 2,5 Zoll. Ich schneide 2,5-Zoll-Segmente des Bandes. Ich glaube, ich habe die zweite Marke ein bisschen vermasselt. Rabatt überprüfen Sie meine Messung hier Luft. Okay, da gehen wir. 2,5 Zoll und ich werde 20 von diesen insgesamt schneiden. Da gehen wir. Hier sind 20 Teile. Jetzt nehme ich ein Stück Band. Ich gehe Zehenschlaufe es in Hut Dann werde ich es auf den Rand meines Stoffes an einer meiner Markierungen mit der Schleife Seite weg von der Kante Won einen Wimpel wirklich sorgfältig, so dass ich mich nicht stechen. Du gehst. Das werde ich noch 19 Mal machen. Angenommen, Sie können hier ein bisschen besser sehen, also falte ich es flach. Es macht also eine kleine Schleife, und ich drehe sie von der Kante weg. Ich werde das für jede Marke tun, die ich habe. Alles klar, hier sind alle meine Schleifen, und sie sind jetzt nach innen gerichtet, damit, wenn ich fertig bin, Nähen, sie wie So aussehen werden. Also, was ich tun werde, ist, zu meiner Nähmaschine zu gehen, und so die unten mit einem Heftstich jetzt zurück. Okay, jetzt sind meine Schlaufen sicher, und ich gehe zu Also meine Vorderteile zum hinteren Teil nur meine Seitennaht Kanten hier auskleiden . - Sobald ich das festgeheftet habe, gehe ich zurück zu meiner Nähmaschine, und ich werde diese Kanten zusammen mit einem normalen geraden Stich machen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Stich wieder von Heften auf reguläre ändern. Alles klar, ich habe meine Hülle komplett genäht. Es fängt an, ziemlich gut auszusehen. Was ich für diesen letzten Schritt in diesem Video tun werde, wird gedrückt. Diese scheinen wirklich flach offen zu sein. Das wird sich Sorgen machen. Legen Sie unser Entbeinchen. Also, sobald Sie Ihre scheint alle gedrückt haben, machen Sie eine kleine Pause und kommen Sie zurück und wir werden am Nähen der Entbeinungen und des Futters arbeiten 8. Nähen des Boning und Futters: Jetzt werden wir so in das Entbeinen und die Beleuchtung gehen. Also das erste, was wir tun müssen, ist, die Menge an Knochen zu messen, die in jeder Naht gehen wird . Und Sie können das auf zwei Arten tun. Sie können es einfach direkt auf der gleichen und auf den Markt legen und schneiden Sie es so. Das ist die Art der Abkürzung. Oder Sie können tatsächlich Ihr Lineal nehmen und die Naht so messen und dann die Entbeinung ausmessen und vermarkten. Schneiden Sie es ab. Hey, und da ist mein erstes Stück, das auf dieser ersten Szene geht. Nun, ich werde den Rest meiner Abstimmung auf die einfache Art und Weise machen, wo ich es einfach in die Mitte der Naht und des Marktes legen und meine Marke schneiden werde . Okay, los geht's. Ich werde das für den Rest meiner drei tun. Scheint sind jetzt Entbeinungsschnitt für all meine Anscheinungen. Und was ich tun werde, ist, all diese Stücke auf das Bügelbrett zu bringen, sie wirklich, wirklich flach auf einer hohen Einstellung zu bügeln , und dann bin ich gleich wieder da. In Ordnung, also habe ich mein Stück von einer echten Wohnung bekommen. Was ich jetzt tun werde, ist das Kunststoffteil zurück zu trimmen, und so ziehe ich das Gehäuse ein wenig zurück, und ich werde es trimmen, weißt du, wie eine große Kurve, da ich nur bekommen kann, um die scharfe Enden. Und ich möchte etwa 1/2 eine Nische oder ein bisschen mehr als 1/2 eine Nische herausnehmen, denn dann wird der Kunststoff nicht in meinem Anschein erwischt, wenn ich nähe. Sobald ich es abgeschnitten habe, hätte ich ein bisschen mehr machen können und dann das Gehäuse wieder über sie ziehen können. Vergrößern Sie hier ein wenig, damit Sie mir beim nächsten etwas leichter zuschauen können. Ich werde das Gleiche am anderen Ende machen. Ich ziehe das Gehäuse etwas mehr als eine halbe Nische zurück und überprüfe dort mein Herrscher und dann gut und einen Bordstein. Ich will nur keine stacheligen Enden an den Ecken. Nein. Ziehen Sie das Gehäuse nach oben, überprüfen Sie es erneut an beiden Enden. Sieht gut aus. Ich habe zu Enden, die frei von Plastik sind. Tu das einfach auf all deinen Stücken. Jetzt habe ich alle meine Entbeinungsstücke getrimmt Ich werde sie in die Mitte jeder Naht legen, die ich anheften werde, nur dass die Enden, um es an Ort und Stelle zu halten, für ein bisschen kann ich nicht durch den Kunststoff stecken , also mache ich es einfach an den Enden Jetzt, wenn ich so entbeint, ich habe nur ein Stück nach dem anderen gesehen, nur weil es für mich ein bisschen einfacher ist, also werde ich dir das zeigen. Aber wenn Sie alle ihre Streifen zuerst anheften und dann gehen Sie so alle auf einmal, das ist auch in Ordnung. Also, jetzt werde ich sofort zu meiner Verkaufsmaschine kommen. Wir werden das hier runter machen. Ich benutze einen Reißverschlussfuß, weil das mir hilft, direkt am Rand meines Knochengehäuses zu bleiben , um sicherzustellen, dass ich nur den Stoff traf und ich nicht auf Kunststoff traf. Nun versuche ich auch darauf zu achten, wo der Knochen liegt und sicherzustellen, dass er in der Mitte desselben bleibt . Ich gehe nur den ganzen Weg runter, bis du ans Ende kommst, und dann wechselt er die Seiten und geht in die andere Richtung zurück und sei sicher, dass du zurück bist, so an den Enden hier und dann von außen, wirst du sehen, wie es aussieht. Sie können sehen, dass auf der Außenseite wirklich schön aussieht. In Ordnung. Also habe ich so alle Bootfahren in den Nähten, aber ich habe noch zwei weitere Stücke zu gehen. Also, um es auf die mittleren Vorderkanten zu bekommen, werde ich es zuerst messen. Dort gehen wir zu beiden Seiten. Sobald ich das geschnitten habe, werde ich den Prozess wiederholen, den ich an den anderen Stücken des Entbeinens gemacht habe. Warum bügeln Sie sie flach aus und schneiden Sie die Plastiktüte? Und wenn ich das anheften gehe, werde ich es etwa 3/4 Zoll von der Kante entfernen, damit wenn ich es umfalte, keine meiner Schlaufen aufgefangen wird. Und es wird weit genug weg von der Kante sein, dass es keinem meiner Auskleidungsstücke oder Kantenstücke oder irgendetwas davon im Wege steht. Okay, erinnern Sie sich an die Futterstücke, die wir beiseite legen Wir werden so, dass ich jetzt zusammen in genau der gleichen Reihenfolge gehen werde, die ich für die Schale getan habe um zuerst die hinteren Teile zu machen und sicherzustellen, dass sie oder einander, dass ich die vorderen Teile machen werde . Thesafeside, vorne in der Mitte vorne. Ok. Und dann werde ich so die zusammen und kommen wieder. Jetzt werde ich nur meine Fäden hier ein bisschen zuschneiden. Ich gehe zu Also die vorderen Teile zum hinteren Teil, jemand öffnet es, genau wie ich es auf der Schale getan habe. Und so diese runter. Also habe ich einen schönen langen Streifen, okay? Und dann, wenn ich diesen Stift runter und geh rüber zu meiner Nähmaschine und so die unten, dass mein Futter auch hier zusammen, und ich werde es am Muschelstoff befestigen. Also werde ich es richtig zusammenstellen, genau so. Und ich werde mich anheften und so weiter, Lee, entlang der mittleren Vorderkanten für jetzt. - Im Moment habe ich meine Kanten hier genäht, und ich werde die rechte Seite rausdrehen, genau so. Äh, okay. Nun, sieh mal, das ist einfach richtig schön. Sieh dir das an. Sieh mal, wie es zusammenkommt. Ihr Jungs seht euch das an und fängt an, wie etwas auszusehen. Also, was ich als Nächstes tun werde, ist, das auf das Bügelbrett zu bringen. Ich werde es wirklich, wirklich gut bügeln . Besonders entlang der mittigen Vorderkanten. Und im nächsten Abschnitt werden wir so sind voreingenommene Bandkanten. 9. Kanten: Jetzt machen wir die Einfassung unseres Kurses mit Schrägband. In Ordnung, ich habe mein Stück hier und ich werde den Shell-Stoff und das Futter feststecken, um sicherzustellen, dass ich alle Nähte zusammenpasse und die Kanten so nah wie möglich bekomme. Ich werde auch meine Dreiecksmarkierungen entlang der oberen Kante anpassen. Jetzt, da ich meinen Stoff ganz festgeheftet habe, werde ich ihn einfach etwas von der Rückseite glätten. Ich möchte sicherstellen, dass es ein paar Falten im Futterstoff wie möglich gibt, also werde ich es mit meinen Händen glätten und es bei Bedarf bereuen. Und wenn ich damit fertig bin, übernehme ich es zur Soja-Maschine. Und so ein Heftstich dort entlang Jetzt habe ich meinen Heftstich entlang der oberen und der unteren Prägung auf der Rückseite gelegt . Und jetzt werden wir tun, um jemanden zu beschneiden. Breste hier mein Schrägband aus, ziehe es aus dem Paket und ich werde messen, wie viel ich brauche, nur indem ich es entlang der Ränder laufe . Also an den Enden, stellen Sie sicher, dass Sie etwa einen Zoll bis einen Zoll und 1/2 einfach baumeln lassen. Du wirst dieses zusätzliche Ende brauchen, um eine schöne Ecke zu machen. Und dann werde ich es einfach mit meinen Finger an der Kante nach unten bewegen, bis ich zum anderen Ende komme und sicher sein, dass du noch einen Zentimeter oder so am anderen Ende hinterlässt, werde das markieren und schneiden. Und jetzt werde ich den anderen Rand genau genauso machen. Also lassen Sie ein wenig baumeln am Ende und bewegen Sie es einfach mit den Finger an der Kante nach unten bis Sie zum Ende kommen. Und wenn wir das tun, bringen wir es zum Bügelbrett. Also zuerst bügeln ich gerne meine Streifen, während sie noch gefaltet sind, mit den beiden Kanten nach innen gefaltet, und ich laufe einfach das Bügeleisen über sie sehr schnell, um sie irgendwie flach zu machen. Dann öffne ich eine Seite und drücke sie auf, genau wie du hier siehst. Also habe ich eine Kante, die offen ist und eine Kante, die noch zusammengeklappt ist. Jetzt habe ich meine beiden Schrägbandstreifen mit der einen Kante aufgedrückt, und ich gehe zurück zu meinem Tisch und klebe das an mein Korsett. Ordnung, also werden wir das alles entlang des Randes anheften und sicherstellen, dass Sie den Zentimeter bis Zentimeter und 1/2 von einer Seite baumeln lassen. Ich fange ein bisschen nach innen an und gehe einfach den ganzen Weg runter, bis mir das Schrägband mit meinen Stiften ausgeht. Denk dran, du wirst immer noch ein kleines Stück Schrägband am anderen Ende baumeln lassen. In Ordnung, also bin ich darüber, dass Don hier festlegt und was ich dann tun werde. Es ist so das unten mit einem normalen Stich. Aber es ist immer noch eine Faltlinie im Schrägband sichtbar, und das werde ich benutzen, ist mein Führer. Also gehe ich rüber zum Boden und zur Maschine. Ich werde so genau entlang dieser Faltlinie, dass ich jetzt sehe, dass ich mein Schrägband nach unten genäht habe, und was wir als nächstes tun werden, ist es nach oben und unter dem Futter zu drehen, um eine schöne saubere Kante zu schaffen . Alles klar , so funktioniert das. Du wirst einfach dein Schrägband nehmen und es genau dort drehen und es dann unter das drehen, wonach du suchst. Ich möchte, dass Sie sich umfühlen und ich möchte, dass Sie sicherstellen, dass der Rand, der dem Futter zugewandt ist, etwas höher ist als der scheinen auf der Außenseite, und das wird sicherstellen, dass ich das werde. Also ist es runter. Sie werden nicht in der Lage sein, Nähte von außen jetzt zu sehen, aber Sie möchten vielleicht tun, während Ihr Fuß, während Sie Falten dies ist überprüfen Sie Ihre scheint und stellen Sie sicher, dass sie nicht zu sperrig sind. Als ob ich einen gefunden habe. Ich werde abschneiden, damit meine Kante nicht komisch aussieht. Es gibt noch einen. Ich werde ein bisschen abschneiden, wenn ich kann. Entschuldigung, es ist aus dem Rahmen, getrimmt, dass ein wenig und jetzt werde ich wieder anfangen. Ich werde mein vorgespanntes Band umdrehen, was? Und vorbei. Ich werde sicherstellen, dass ich das Gefühl habe, dass die Kante, unter die ich gerade gedreht habe, höher ist. Dann die Kante auf der anderen Seite, und das wird uns wirklich helfen, ein schönes sauberes Finish zu bekommen, wenn wir es so runter. Ich platziere meine Stifte irgendwie strategisch, um sicherzustellen, dass es sich nicht bewegt, während ich es nähe . werde ich den ganzen Weg runtergehen. In Ordnung? Ich habe den ganzen Weg nach unten festgeheftet. Es gibt eine Menge Pins. Sie können sehen, wie es aussehen wird, von der gegenüberliegenden Seite. Da. Wir werden so die Enden runter, nachdem wir das Hauptstück so runter haben. Also seien Sie sicher, dass Sie Ihre Enden baumeln lassen, okay? Und lasst uns zu dieser Nähmaschine gehen, wenn ich euch ein paar kleine Schnipsel zeige, wie man das näht, weil ich etwas anderes mache als normal. Ich benutze einen Reißverschlussfuß, um meine Einfassung zu nähen, so dass ich einen Führer haben kann und wirklich, wirklich nah dran, dass wir diesen Stich im Graben direkt im Graben nennen, zwischen wo der Muschelstoff das Schrägband trifft auf unser Ziel mit diesem ist es, eine schöne, saubere, fast unsichtbare Nahtlinie. Da unsere Top-Thread-Matches Shell sind, wollen wir das Schrägband überhaupt nicht auf der Außenseite treffen. Hier ist, wie das in der Praxis aussehen wird. Ich gehe eigentlich ziemlich langsam, denn da meine Stifte darunter lüften, will ich sie nicht versehentlich treffen, damit du sehen kannst, dass ich die Kante meines Reißverschlussfußes entlang der Kante dieses voreingenommenen Bandes laufe . Und dann lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie das auf der Rückseite aussieht, wirklich schnell, damit Sie sehen können wovon ich rede. Siehst du, wie diese Hinterkante mir hilft, das da rauszukriegen? Der Rand dieses Schrägbandes auf der Unterseite ist komplett vernäht und man kann diese Stiche nicht von außen sehen , und das ist, was wir tun werden, entlang dieser ganzen Kante. Also habe ich diesen Schritt beendet, und was ich als Nächstes tun werde, ist einfach die Kante auf der Unterseite meines Schrägbandes entlang zu gehen und sicherzustellen, dass ich alles gefangen habe, weil manchmal das Band rutschen könnte und es aus dem Nähte oder was auch immer. Also wollen Sie nur einen Scheck machen und sicherstellen, dass es so den ganzen Weg nach unten kam und es keine Lücken gibt , wo es rutschte und nicht genäht wurde. Und es sieht so aus, als wäre ich hier gut. Also, jetzt lasst uns an unseren Enden arbeiten. Was ich tun werde, ist Clip dies, bis es etwa 1/2 Zoll hängt vom Ende und ich habe ein wenig extra auf es nur für die Sicherheit. Aber ich werde das meiste davon abschneiden, und dann werde ich das Ende nehmen und es über die Ecke falten, kann das genau dort sehen, so spulen und dann die untere Seite nach oben ziehen. Also hast du diese Ecke eingewickelt, und dann werde ich sie ein paar Mal so gut ich kann anheften. Es ist ziemlich dick, genau da, so dass Sie vielleicht nicht in der Lage sein, in den ganzen Weg durch aufzustehen. Aber ich setze die hier rein, um es so gut zu halten, wie es gehalten werden kann. Und dann kann man von außen sehen, dass es entlang der Kante passt. Jetzt machen wir die andere Ecke genau auf die gleiche Weise. Ich möchte es bis etwa 1/2 eine Nische trimmen und dann so über meine Ecke falten und dann die untere Kante so nach oben falten. Also habe ich noch eine hübsch gewickelte Ecke. Wenn ich dann diese Pin runterkriege, gehe ich zurück zu meiner Nähmaschine und benutze die gleiche Art von Stichen, bevor wieder mit dem Reißverschlussfuß. Ich werde nur das Ende hinunter gehen und sicher sein, dass du einen Rückstich verwendest und sicherstellst, dass du deine Schlaufen nicht in deinen Nähten fängst, richtig? Das fängt an, ziemlich gut zu sehen. Das erste, was ich jetzt tun werde, ist, alle meine losen Fäden zu schneiden, die ich dort baumeln habe . Fröhlich, los. Und dann werde ich diesen Kantenprozess für die andere Kante wiederholen. Also, wenn du das tust, nimm einfach deinen anderen Streifen Schrägband und wiederhole diese letzten Schritte, mache ich das aus der Kamera, und dann komme ich zu dir zurück. Oh, meine Güte. Sieh dir das Ding an. Wir sind fast fertig , Leute. Also das nächste, was ich tun werde, ist, ähm, ähm,mir das Innere meines Kurses anzusehen... Ich werde all die Hase finden, die ich sehen kann, und ich werde alles rausnehmen, weil es nicht mehr gebraucht wird. Es wird nur das Aussehen meines Korsetts durcheinander bringen. Ich möchte, dass meine Kurse wirklich sauber und fertig und professionell aussehen. Also, wenn du da unten hinsiehst, gehen wir. Ich werde nur all diese Heftstiche herausreißen. Achten Sie darauf, während Sie dies tun, dass Sie keine Ihrer echten Stiche fangen, weil Sie keine der Arbeit rückgängig machen möchten, die Sie gerade gemacht haben. Jetzt sind wir fast fertig. Das Letzte, was wir tun werden, ist die Schnürung. 10. Schnürung und Aufpacken: und jetzt, für den allerletzten Schritt, werden wir das schnüren. Ich ging, um meine Korsetts von unten zu schnüren, was den Bogen an der Spitze setzt. Und ich werde das nur sehr schnell machen. Ich mache eine wirklich grundlegende Spitze, aber wenn ich anfange,wollen Sie sicherstellen, dass Ihre Schnürsenkel das gleiche Glied sind und ich schnüre dies genau so, wie Sie es ausgeben wollen Sie sicherstellen, dass Ihre Schnürsenkel das gleiche Glied sind und ich schnüre dies genau so, wie würden, wo Sie einfach hin und her gehen in einer X-Bewegung. Und wenn Sie das auf sich selbst setzen, stellen Sie sicher, dass Sie ständig überprüfen Ihr Hemd darunter, stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu Bunch E kommen und so dass die Saumlinie gleichmäßig ist. Und dann gehe ich auch immer durch und straffe meine Schnürsenkel, während ich gehe, ich werde ein bisschen davon hier machen, uns ein wenig anziehen und dann eine Schleife binden. Sieh mal, ich habe mein Hemd ein bisschen eingeholt, damit ich das später anpassen würde, wie ich es hier getan habe. Und das allerletzte, was wir tun werden, ist, einen kleinen Clip im Band zu machen, damit es nicht ausfranst . Also möchte ich tun, ist es in ein halbes bisschen falten und dann auf einer Diagonale schneiden. Und dann bekommst du dieses schöne kleine Band Ende und das hält das Band vor Ausfransen. Und da ihr alle fertig seid. Herzlichen Glückwunsch. Wir sind nun endlich zum Ende dieser Klasse gekommen. Wenn Sie sich selbst genossen haben, lassen Sie bitte einen Daumen hoch oder eine schöne Rezension. Ich kann es kaum erwarten, deine Projekte zu sehen. Ich weiß, dass dieses Thema sehr herausfordernd ist. Wenn Sie also Fragen haben, stellen diese bitte in Diskussionen. Seite und ich werde sie für weitere Diskussionen über Nähen beantworten, zusätzliche Tipps und kostenlose Links, um alle neuen Klassen beizutreten, überprüfen Sie die schnelle und schmutzige Facebook-Gruppe. Den Link finden Sie in meinem Lehrerprofil. Sie können mir auch auf Instagram bei Morrissey Rue folgen für mehr Nähen Inspiration, Happy Sewing.