Reisefotografie: Sehen, Shooting und Bearbeitung | Dan Rubin | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Reisefotografie: Sehen, Shooting und Bearbeitung

teacher avatar Dan Rubin, Designer + Travel & Lifestyle Photographer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

20 Einheiten (1 Std. 13 Min.)
    • 1. Einführung

      1:59
    • 2. Projekt: 5 kultige Aufnahmen machen

      1:21
    • 3. Ausrüstung – Übersicht

      0:55
    • 4. Verwendung eines Smartphones

      3:28
    • 5. Verwendung einer digitalen Spiegelreflexkamera/spiegellosen Kamera

      4:19
    • 6. Verwendung einer Kamera mit Film

      3:59
    • 7. Einführung in die 5 Aufnahmen

      0:47
    • 8. Aufnahme 1: Vogelperspektive

      6:31
    • 9. Aufnahme 2: Abseits vom Rummel

      4:39
    • 10. Aufnahme 3: Straßenmitte

      5:18
    • 11. Aufnahme 4: Lebenszeichen

      6:49
    • 12. Aufnahme 5: Postkarte

      10:20
    • 13. Einführung in die Bearbeitung

      1:45
    • 14. Bearbeitung des Fotos „Vogelperspektive“

      4:15
    • 15. Bearbeitung des Fotos „Abseits vom Rummel“

      3:03
    • 16. Bearbeitung des Fotos „Straßenmitte“

      3:54
    • 17. Bearbeitung des Fotos „Lebenszeichen“

      2:50
    • 18. Bearbeitung des Fotos „Postkarte“

      6:16
    • 19. Fertigstellung

      0:12
    • 20. Entdecke weitere Fotokurse bei Skillshare

      0:36
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

12.937

Teilnehmer:innen

50

Projekte

Über diesen Kurs

Verwende deine Kamera zur Entdeckung! Dieser neue einstündige Kurs mit dem Fotografen Dan Rubin führt Dich auf eine spannende Schnitzeljagd durch New York City, bei der er 5 seiner bevorzugten Fotostile und Bearbeitungstipps gibt. Außerdem erhältst du Tipps für iPhone, DSLR und Kameras mit Film. Ob du deine Stadt, deine Heimatstadt oder einen bevorstehenden exotischen Urlaub aufnimmst – du fotografierst jeden Ort mit frischen Augen.

Die Kamera ist ein Mittel zum Erfassen von Erinnerungen und wenn sie bedacht verwendet wird, kann sie auch dabei helfen, eine tiefere Verbindung mit Orten und Menschen zu schaffen. Dieser Kurs ist eine Schnitzeljagd, bei der du die 5 unerlässlichen, kultigen Fotostile erfassen sollst, die Dan für seine Aufträge verwendet:

  • Vogelperspektive
  • Abseits vom Rummel
  • Straßenmitte
  • Lebenszeichen
  • Kultige Postkarte

Lasse dich durch Beispiele von Dans Arbeit in all diesen Stilen inspirieren, lerne Tricks zur Lichtbearbeitung für den letzten Schliff und mache deine eigenen Aufnahmen mit den jeweiligen Aufforderungen als Leitfaden.

Dieser Kurs ist perfekt für Amateur-Fotograf:innen auf der Suche Kameratipps, für fortgeschrittene Fotograf:innen, die kreative Anregungen wünschen, und selbst für Profis, die nach Inspiration suchen.

______________

Was du lernen wirst

  • So denkst du wie ein Reisefotograf. Bei der Reisefotografie geht es nicht nur um das Aufnehmen von Bildern von einem Ort, sondern auch darum, die Story eines Ortes zu sehen und anhand von Bildern zu erzählen. Dans ungewöhnlicher Ansatz für diese Philosophie wird dir bei der Planung deines nächsten Projekts helfen. Er gibt dir nützliche Tipps, mit denen du am Aufnahmeort professionelle Fotos finden, komponieren und aufnehmen kannst – wo auch immer du gerade unterwegs bist.
  • Auswahl der richtigen Kamera für den Job. Reisefotografen müssen mit wenig Gepäck reisen. Dies bedeutet, dass deine Kameratasche NUR das Allernötigste enthalten darf. Aber was ist das genau? Je nach Projekt kann die beste Kamera diejenige sein, die du in deiner Jackentasche hast. Dan erläutert die Vor- und Nachteile der am häufigsten verwendeten Kameratypen, damit du die für dein Abenteuer am besten geeignete Kamera auswählen kannst. Du brauchst nicht mehr Tausende für eine Kamera ausgeben, um ein großartiges Foto zu erhalten. Du musst nur wissen, wie du deine vorhandenen Kameras richtig verwendest.
  • Unverzichtbares Zubehör Dan zeigt dir das kleine, leichte und völlig unerlässliche Zubehör, das er immer mitnimmt. Möchtest du eine geringe Schärfentiefe, hast aber nur genug Platz für deine Handykamera? Mit einer Zusatzlinse kannst du ein Point-and-Shoot-iPhone zu einem vielseitigen Tool machen, um ein Bild perfekt aufnehmen zu können. Hast du dich je gefragt, wie du lange Belichtungen ohne teure Ausrüstung aufnehmen kannst? Dan teilt seine Gedanken zu einigen unerlässlichen Stativen, die du in einem Rucksack überallhin mitnehmen kannst.
  • Grundlegende Bearbeitungs-Apps Wenn du deine Bilder hast, kannst du sie vielleicht mit etwas Fotobearbeitung verbessern. Fotobearbeitungssoftware kann teuer oder einfach verwirrend sein. Dan zeigt dir, wie du ganz schnell professionell aussehende Fotos mit einigen wenigen Apps aus dem App Store erstellen kannst. Diese Apps sind auch mit Android kompatibel, und du kannst damit u. a. den Weißabgleich ändern und die Farben anpassen, ohne Photoshop lernen zu müssen.
  • Erzählen deiner Geschichte Stelle eine spannende Fotoserie zusammen, die die Persönlichkeit deiner Reiseorte vermittelt, indem du anhand all dieser Techniken die thematische Beziehung zwischen deinen Fotos findest. Lerne, den Ton und das Gefühl eines Ortes zu vermitteln, indem du anhand von Komposition, Beleuchtung und grundlegender Bearbeitung Bilder erfasst, die den Betrachter in das Bild bringen und weit über die üblichen Touristen-Schnappschüsse hinausgehen. Nimm Fotos auf, die weit mehr tun, als dich nur an die Orte zu erinnern, wo du gewesen bist. Erzähle in einer Geschichte, wie sich dieser Ort angefühlt hat.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Dan Rubin

Designer + Travel & Lifestyle Photographer

Kursleiter:in

Born in Miami Beach and now living in London, Dan is a designer, photographer, and teacher.

One of Instagram’s earliest beta testers and a speaker at the world’s first mobile photography conference, 1197, his work was featured in iTunes upon Instagram’s launch and he has become one of the most-followed, non-celebrity mobile photographers, with more than half a million followers on Instagram alone. In addition to co-founding The Photographic Journal and a boutique consultancy, webgraph, Dan travels the world on photographic commissions for select clientele including Barbour, O2, RedBull, Starwood Hotels, Williams Martini, and more.

 

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.