Quiet or Riot: Farbliche Kommunikation in deiner Kunst | Jen Dixon | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Quiet or Riot: Farbliche Kommunikation in deiner Kunst

teacher avatar Jen Dixon, Abstract & figurative artist, educator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (28 Min.)
    • 1. Einführung

      1:44
    • 2. Erforderliche Materialien

      1:12
    • 3. Farbliche Kommunikation: Stimmung & Botschaft Teil 1

      4:18
    • 4. Farbliche Kommunikation: Stimmung & Botschaft Teil 2

      3:54
    • 5. Palettenerstellung: Adobe Color & Adobe Capture

      6:11
    • 6. Projekt: Referenzpaletten & Skizzen üben

      8:18
    • 7. Letzte Gedanken und Danksagung

      1:07
    • 8. Quiet or Riot: Einführung in Stilblüten

      1:15
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.920

Teilnehmer:innen

11

Projekte

Über diesen Kurs

d6c0ec80

Dieser Kurs zum Umgang mit Farbe richtet sich an Künstler:innen, aber die Prinzipien gelten genauso für Designer und Entwickler:innen.

Willkommen bei Quiet oder Riot: Farbliche Kommunikation in deiner Kunst.

In diesem Kurs setzen wir deinen Umgang mit Farbe auf ein neues Niveau, indem wir uns ansehen, wie Farbe Stimmung und Botschaft vermittelt. In diesem Kurs wird davon ausgegangen, dass du Erfahrungen im Umgang mit dem Farbrad und dem Mischen der Grundfarben hast, oder digital bereits Erfahrungen bei der Farbauswahl aus verschiedenen Farbsystemen sammeln konntest.

Wir beschäftigen uns mit dem WARUM wir bestimmte Farben verwenden, WANN wir sie verwenden und WAS sie kommunizieren. Du lernst die grundlegende Farbpsychologie kennen. Dazu sehen wir uns alles von Logos, über Werke der hohen Kunst bis hin zu Instagram-Filtern an, und erfahren, wie deren Einsatz von Farben unser Verständnis – und unsere Interpretation – des Bildes beeinflusst.

Wir entschlüsseln mithilfe von Online-Tools Musterpaletten aus Fotografien und mischen dann in Reaktion auf unsere Einblicke Aquarell-Farbfelder.

Im Download-Material findest du einfache Skizzen, die du als Vorlage zum schnellen Blick auf verschiedene Farbpaletten und Vermittlung verschiedener Stimmungen verwenden kannst.

Mit diesem Kurs ergreifst du die Chance, dein Farbverständnis und die Kommunikationsfähigkeit von Farben für deine kreative Arbeit auf ein neues Niveau zu bringen. Du wirst über die nötigen Mittel verfügen, um geeignete Paletten zusammenzustellen, ob friedlich, wie Quiet, oder aufrüttelnd, wie Riot, und darüber hinaus.

Melde dich jetzt an und lass uns anfangen.

a07cfcca

SaveSave

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jen Dixon

Abstract & figurative artist, educator

Top Teacher

Whether you want to learn new skills or brush up on rusty ones, I would love to help. I have been a selling artist for around 35 years. In my own practice I use pen & ink, pastels, oils, acrylics, and watercolours regularly. My work hangs in private collections around the world.
I love what I do, and I teach what I love. We can do good things together here, so let's get started...

About me:
I’m an Ameri-Brit (dual citizen), living on the North Cornwall coast of the UK. I’ve been here nearly two decades, but have lived in Indiana, Pennsylvania, Wisconsin, and Berkshire (UK). I am studying Spanish daily with an aim for becoming bilingual. Hola, artistas.

My work covers everything from graffiti-influenced illustration & mixed m... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: He. Ich bin Jen Dixon und willkommen bei Quiet Or Riot, Farbkommunikation in deiner Kunst. Ich bin ein Farbjunkie und in dieser Klasse werden wir Ihre Verwendung von Farbe auf ein neues Niveau bringen , indem wir die Art und Weise erkunden, wie Farbe Stimmung und Botschaft kommuniziert. Diese Klasse richtet sich an physische Medium-Künstler. Allerdings werden digitale Künstler und Designer die Informationen auch nützlich finden. Dies ist auch keine totale Anfängerklasse, also gehe ich davon aus, dass Sie einige Erfahrung mit Farbrädern und Mischen von Grundfarbenhaben einige Erfahrung mit Farbrädern und Mischen von Grundfarben und digital mit Farbsystemen vertraut sind. Wir werden eintauchen, warum wir bestimmte Farben verwenden, wann wir sie verwenden und was sie kommunizieren. Sie lernen, grundlegende Farbpsychologie zu erkennen, indem Sie sich alles ansehen , von Logos über Kunstmeisterwerke bis hin zu Instagram-Filtern, und wie ihre Verwendung von Farben unser Verständnis und unsere Interpretation des Bildes beeinflusst. Wir entschlüsseln Musterpaletten aus Fotografien mit Online-Tools und mischen dann Farbfelder, die von dem, was wir entdecken, geleitet werden. Im herunterladbaren Material gebe ich Ihnen einfache Skizzen, die Sie als Vorlage verwenden können, um schnell verschiedene Farbpaletten zu erkunden, um eine Vielzahl von Stimmungen zu kommunizieren. Indem du mir in dieser Klasse beitrittst, wirst du dein Verständnis für Farbe und ihre Macht nehmen , um auf eine ganz neue Ebene in deiner Kunst zu kommunizieren. Sie verfügen über die Werkzeuge, die Sie benötigen, um geeignete Paletten zu erstellen , egal ob ruhig, unruhig oder darüber hinaus. Melden Sie sich jetzt an und beginnen wir. 2. Erforderliche Materialien: Willkommen bei Quiet or Riot: Farbkommunikation in Ihrer Kunst. Wenn du meine anderen Klassen absolviert hast und natürlich hoffe ich, dass du das hast, wirst du wahrscheinlich schon alles haben, was du brauchst. Für diese Klasse werde ich Aquarelle verwenden. Dazu gehört ein Haufen schweres Papier, das kein teures Aquarellpapier sein muss, nur etwas vielleicht 100 g/m² oder schwerer, um Aquarellmissbrauch zu nehmen. Sie werden auch ein paar Ihrer Lieblings-Pinsel wollen, vielleicht eine kleine, mittlere und große Ihrer Wahl. Ich werde meistens runde Bürsten verwenden. Haben Sie auch ein paar Gläser sauberes Wasser, und eine Lieferung von Servietten oder Papierhandtücher handlich, und eine grundlegende Skizzierstift, vielleicht ein 2B oder ähnliches. Für die digitalen Teile dieser Klasse sollten Sie auf einem Computer mit Internetzugang color.adobe.com zugreifen. Wenn Sie ein Tablet haben, werde ich Ihnen auch die erstaunliche App zeigen, Adobe Capture. Sie benötigen kein Adobe-Konto für die Website, aber wenn Sie die App graben, benötigen Sie eines, bei dem es sich um eine kostenlose Anmeldung handelt. Jetzt graben wir uns ein. 3. Farbliche Kommunikation: Stimmung & Botschaft Teil 1: Farbe ist ein Kommunikator. Es gibt uns visuelle Informationen in Sekundenbruchteilen und wir beginnen instinktiv Annahmen über Produkte, Gemälde und Botschaften zu machen. In schriftlicher Sprache werden Farben poetisch zugewiesen und wir wissen sofort, was mit gelbbäuchigen Feigling gemeint ist, grün vor Neid, rot vor Wut und Gefühl blau gemeint ist. Schauen Sie sich die Instagram-Feeds an, um zu sehen, wie die Farbe eines Fotos zu seiner Rezeption beiträgt. Daten stehen aus zahlreichen Quellen zur Filterpopularität zur Verfügung. Oft ist Instagram eine stilisierte Version des wirklichen Lebens. In diesen Beispielen habe ich die ungefilterte Aufnahme auf der linken Seite gemacht und verarbeitet, um eine bessere Reaktion im Betrachter zu provozieren, indem ich die Farben optimiert. Auf der rechten Seite ist die Stimmung leichter und fühlt sich traumhafter oder nostalgischer an. Beachten Sie die ergänzenden Farben von rotem Violett und gelbem Grün. Als nächstes ist diese Strandszene zu flach, wenn sie fotografiert wird, aber nachdem sie den Kontrast verbessert und eine warme, coole Beziehung gestärkt hat, erscheint die Szene mit mehr visuellen Informationen. Plötzlich, obwohl mit subtiler Farbtrickerei produziert, fühlen wir uns stärker mit der Szene verbunden. Ein ähnlicher Ansatz wird mit den Herbstbäumen am Flussufer verfolgt. Das Original erzählt nicht die Geschichte, die ich über diese Ansicht erinnern wollte, und so schafft Pop mit Sättigung und Schatten plötzlich einen Ort, den Sie gerne für sich selbst sehen möchten. Das Zusammenspiel von roten und grünen ergänzenden Farben verbindet sich mit der Triade der gelben, blauen und roten Primärfarben. Flach wird ein Fest für die Augen. Schließlich können subtile Veränderungen in der Farbe eine schöne Blume in einer dunklen Ecke nehmen und sie mit einer neuen wahrgenommenen Positivität leuchten lassen. Die Stärkung der roten violetten und gelb-grünen Ergänzungsfarben pumpt das Glück. Das wirkliche Leben ist zu real für Instagram, unsere Augen wie Fantasie. Verwendung von Farbe, um Stimmung in der Kunst zu kommunizieren, ist nur natürlich. Ein perfektes Beispiel für Farbe, die verwendet wird, um ein Gefühl auszudrücken, ist die Blaue Periode der Arbeit von Pablo Picasso. von 1901-1904 geschaffenen, meist monochromatischen Gemälde waren eine Reaktion auf den Selbstmord von Picassos engem Freund Dichter Carles Casagemas im Jahr 1901. Betrachten Sie depressiv und fröhlich, diese Arbeiten waren zu der Zeit zunächst sehr schlechte Verkäufer, die potenzielle Käufer mit einer Palette von traurigen Farben deutlich beeinflussen. Ich habe eines dieser Werke, den alten Gitarristen, genommen und eine Palette erstellt, die auf Samples innerhalb des Gemäldes basiert. Dunkel und erdig, die Stimmung, die Picasso kommuniziert, ist tief, Verzweiflung und Verlust. Ich experimentierte mit dem Mischen von Wasserfarben, bis ich Gefühl hatte, dass ich eine Palette ähnlich wie die Samples auf dem Bildschirm hatte. Je nachdem, wo die Proben in der Arbeit genommen wurden, könnte die Palette eine ähnliche, aber vielleicht weniger dramatische Stimmung vermitteln . Wir werden einen eingehenden Blick darauf werfen, wie Paletten aus Fotos später entschlüsselt werden können. Ich habe in der Einleitung zu dieser Klasse erwähnt, dass ich ein Farbjunkie bin. Ein Großteil meiner Arbeit ist kühn bunt und manchmal verwende ich den Effekt in Zusammenarbeit mit Form und Titel, wie in diesem aufrührenden Stück namens War Paint. Andere Male erfordert die Arbeit eine ganz andere Herangehensweise, wie in diesem Porträt namens Mutter, Sterben, die eine Palette von alten Meistern inspiriert verwendet, um die persönliche Bedeutung und Schwerkraft des Augenblicks zu vermitteln, aber erhellt die geschätzte flüchtige Zeit vor dem Unausweichlichen. In diesem Stück, The Weight of it, war die Depression, die diese Arbeit inspirierte, so gravierend, dass ich fühlte, blau hätte der Leere, die ich fühlte, zu viel Emotion gegeben. Also steckte ich mit einer sehr neutralen, leblosen Palette. 4. Farbliche Kommunikation: Stimmung & Botschaft Teil 2: Wenn Farbe ein kritischer Kommunikator in unserer Arbeit ist, wie verwenden wir sie? Egal, ob Sie an einem Logo für Firmenbranding arbeiten oder ein Eckdorf am Meer malen, die Farben, die Sie wählen, beeinflussen, wie ein Betrachter auf Ihre Nachricht reagiert. Wenn Sie Branding für ein Öko-Building-Unternehmen erstellen, sind die Chancen gut, dass die Verwendung von Erdtönen und Grüns, die wie neues Wachstum aussehen , besser aufgenommen wird als die Verwendung der Farben, die auf MTV in den 1980er Jahren beliebt sind. Carl Jung theoretisierte, dass nur etwa fünf Prozent unseres Denkens auf einer bewussten Ebene stattfinden, mit 95 Prozent auf einer unterbewussten Ebene. Dies bedeutet, je schneller Sie Stimmung und Botschaft mit einem visuellen Cue mithilfe von Farbe, Form und Komposition liefern können , desto wahrscheinlicher wird die Stimmung und Botschaft Ihrer Arbeit so verstanden, wie Sie beabsichtigen. Hier finden Sie einige Farbpaletten-Ideen, die Sie berücksichtigen sollten , wenn Sie mit Ihrem nächsten Gemälde oder Design arbeiten. Natürliche Töne und Erdtöne, saisonale Farben. Stellen Sie sich den Unterschied in der Kommunikation der vier Jahreszeiten; Epochen und historische. Farbpaletten sind oft mit der Mode der Zeit verbunden. Zum Beispiel, Jugendstil versus Art Deco. Gedämpft oder leise. Gedeckte Paletten können blass oder tief und auch kulturell sein. Denken Sie an marokkanische Farben im Vergleich zu dem, was Sie vielleicht in Irland sehen, Sie bekommen die Idee. Zurück zur Stimmung und Botschaft in der Kunst. Wenn wir an die Arbeit von JMW Turner denken, erinnern wir uns typischerweise an launische Seascapes und Stormy Skies, und oft an seine Verwendung von großen Flecken von warmen Orangen und Gelbtönen, um den Blues von Himmel oder Wasser zu kontrastieren. Eine ganz andere Stimmung entsteht jedoch, wenn er zu einer Palette wechselt, ruhiger und delegierter. Beachten Sie die völlig andere Stimmung und Botschaft durch diese Verschiebung in der Farbpalette kommuniziert wird. Die ganze Szene präsentiert eine Unschuld und Ruhe, dank der Pastelltöne der Distanz und dem goldenen Licht auf die Menschen im Vordergrund. Aber was, wenn er es mit einer etwas anderen Botschaft und Stimmung gemalt hat? Hier ist eine Übertreibung des gleichen Gemäldes, aber in tieferen Farben und mehr Kontrast. Es könnte vielleicht nur eine andere Tageszeit sein. Aber die Szene verliert ihre träumliche Unschuld und fühlt sich weniger an wie eine schöne Erinnerung und eher wie eine Momentaufnahme. Die Stimmung wird verändert und die Botschaft, die er beabsichtigt hat, ist verloren. Ein weiteres Beispiel für kritische Verwendung von Farbe, um Stimmung zu vermitteln , ist leicht zu lesen in den Gemälden von Picassos Blue Periode, die wir im vorherigen Abschnitt diskutiert. Hier ist eine Seite an Seite der Tragödie aus dem Jahr 1903. Ich habe eine Wärme in der Palette übertrieben und das Gemälde verliert plötzlich die Tiefe der Verzweiflung des Originals. Die Figur hat immer noch die Haltung der Trauer, aber die Farben verraten die Stimmung, indem sie der Szene einen rosigen Glanz verleihen. Das Gemälde funktioniert nicht mehr und die Botschaft ist flach. Verwendung von Farbe, um Stimmung und Botschaft zu kommunizieren , ist entscheidend, um den Betrachter auf eine unbewusste Ebene zu bringen, und wird sie entweder bewegen oder Gleichgültigkeit erzeugen. 5. Palettenerstellung: Adobe Color & Adobe Capture: Jetzt schauen wir uns an, wie die Online-Palettengenerierung Ihrer Kunst zugute kommt, egal ob Sie in Farben oder digitalen Anwendungen arbeiten. Dies ist Adobe Color CC, zu finden unter color.adobe.com. Das wäre die amerikanische Schreibweise der Farbe, C-o-l-o-r.adobe.com. Wenn Sie über eine Adobe ID verfügen, können Sie sich rechts oben anmelden Wenn Sie jedoch keine haben, können Sie hier immer noch auf die meisten coolen Tools zugreifen. Eine Adobe ID kann kostenlos erstellt werden und wenn Sie über ein Adobe Behance-Konto verfügen, sollte diese Anmeldung einwandfrei funktionieren. In der Tat benutze ich das. sich anmelden, können Sie die Funktionen in Creative Cloud und die Schaltfläche Speichern verwenden. Ich persönlich verwende keine Creative Cloud-Dienste. Wenn es also eine Palette gibt, die ich auf meinem Computer speichern möchte, neige ich dazu, sie einfach anzugreifen. Auf der linken Seite befindet sich ein Menü namens Farbregel und Sie sind wahrscheinlich bereits mit der Terminologie vertraut. Wenn Sie jemals auf sie klicken, sehen Sie das Farbrad in der Mitte des Bildschirms ändern. Sie können das Farbrad auch vergrößern, indem Sie darauf klicken, um entweder die Farbfelder zu überlappen oder sie aufzudecken. Unter jedem Farbfeld befindet sich die digitale Formel für die darüber liegende Farbe. Wenn Sie auf ein Farbfeld klicken, wird der entsprechende Schleifenpunkt auf dem Farbrad hervorgehoben. Ziehen Sie einen Schleifenpunkt, um eine Farbe auf dem Rad selbst auszuwählen. Wenn Sie nicht ziehen, während die benutzerdefinierte Farbregel wirksam ist, werden die anderen Punkte ebenfalls verschoben, um die aktive Regel zu erfüllen. Um ehrlich zu sein, ich bin so leicht amüsiert, dass ich denke, nur das zu tun ist eine Menge Spaß. Schauen wir uns an, wie diese Seite für analoge und digitale Künstler gleichermaßen sehr nützlich wird. Klicken Sie oben rechts unter dem Anmeldebereich auf das Kamerasymbol. Sie können nun ein Bild von Ihrem Computer hochladen, um die Farbe zu analysieren. Sie erhalten zunächst ein weit verbreitetes Sampling mit den Loop-Punkten, die alle wichtigen Farbtöne auf dem Foto abdecken. Wenn Sie jedoch nur einen bestimmten Farbbereich betrachten möchten, zum Beispiel in meinem Bild dieser Mohnblume, möchte ich nur die Rosa. Sie können auf das Menü für benutzerdefinierte Farbregel klicken dann die Punkte an verschiedenen Punkten innerhalb der Blume neu anordnen , bis Sie fünf verschiedene Farbfelder haben. Sie können diese Farbfelder nun als Referenz verwenden, um Farbe zu mischen oder zu speichern um die RGB-Farben für die Verwendung in digitalen Illustrationen weiter zu untersuchen. Was ist mit der Entschlüsselung der Farbpaletten von Meisterwerken? Klicken Sie einfach auf das Wort Erstellen oben links oder das winzige Farbrad, wo das Kamera-Symbol effektiv von vorne beginnen sollte. Laden Sie ein anderes Bild. In diesem Beispiel habe ich The Old Guitarist by Picasso gewählt. Adobe Color ist so nützlich, um schnell die dominante Palette zu verstehen, die verwendet wird, um dieses stimmungsvolle Gemälde zu erstellen. Wenn Sie eine bestimmte Farbe genauer verstehen möchten, wählen Sie einfach Benutzerdefiniert und ordnen Sie die Schleifenpunkte in dem Bereich, den Sie studieren möchten, neu an. Hier ist eine Arbeit von JMW Turner namens Records Coast of Northumberland. Das Drama dieses Meisterwerks wird mit einer sehr begrenzten Palette von Creme, Orange und Schiefer erstellt . Bei der Schaffung der Stimmung von jedem, der Picasso und der Turner, arbeitete der Künstler in einer begrenzten Palette, um Ihre Gefühle zu lenken. Man kommuniziert Verzweiflung, während die andere, mit dem Kontrast von warmen und kühlen Farben, die Aufregung von stürmischem Meer und Gefahr vermittelt. Viele Informationen können in nur wenigen gut ausgewählten Farben weitergegeben werden. Wenn Sie Farbkombinationen von anderen Benutzern von Adobe Color durchsuchen möchten, klicken Sie oben links auf „Durchsuchen“. Wenn Sie eine Palette sehen, die Ihnen gefällt, können Sie „Kopie bearbeiten“ wählen und sie anpassen, wenn Sie möchten. Es ändert nicht die Palette des ursprünglichen Benutzers, aber Sie können jetzt eine eigene Version speichern, vorausgesetzt, Sie sind angemeldet. Alles in allem, eine wirklich lustige Website zu erkunden. Was ist, wenn Sie für Ihre Farbpalette Inspiration auf die Straße gehen wollen? Adobe hat Sie mit der App Adobe Capture abgedeckt. Es ist ein kostenloser Download, erfordert jedoch eine Adobe ID zum Öffnen. Ich habe es auf meinem iPhone und meinem iPad. Ich gebe zu, dass ich nur wirklich die Farben Teil dieser App verwenden, aber wenn Sie der App Zugriff auf Ihre Kamera geben, können Sie live auf alles um Sie herum zeigen und eine Farbpalette ausprobieren. Das macht Riesenspaß und Sie werden überall nach Paletten suchen. Jede Bewegung, die Sie machen, ändert die Kombinationen Wenn Sie jedoch einmal auf den Bildschirm tippen, wird die App die Kombination auf dem Bildschirm einfrieren und dann können Sie entweder einen Screenshot durchführen oder den Kameraauslöser einrasten, um weitere Tools und die Kreative Cloud. Einrasten wird das Farbfeld in einen Bearbeitungsfarbbereich eingeblendet, sich sehr ähnlich verhält wie bei der Adobe Color-Website. Dann können Sie es in Ihrer Bibliothek speichern und haben die Möglichkeit, es mit der Welt zu teilen, indem Sie es auffindbar machen. Sobald Sie mit der App zu spielen beginnen, wird Ihre Farbpalettenbibliothek wie Lauffeuer wachsen und Sie werden beginnen, die Welt um Sie herum nur ein wenig anders zu sehen. Wenn Ihre lokalen Museen dies erlauben, versuchen Sie, die Farben von Meisterwerken oder vielleicht aus den alten Büchern der Bibliothek zu probieren. Sie können auch Affen herum mit dem Schieberegler Werkzeuge und Schleifenpunkte, um alle Samples, die Sie nehmen zu optimieren. Immer wenn du ein Kunstwerk oder eine atemberaubende Landschaft siehst und denkst, wie zum Teufel kann ich die Stimmung davon in meiner eigenen Arbeit einfangen? Richten Sie einfach die Kamera mit diesem nützlichen Werkzeug und lassen Sie sich in die richtige Richtung katapultieren. 6. Projekt: Referenzpaletten & Skizzen üben: Wir haben die Verwendung von thematischen Paletten in Video, Mood und Message Teil 2 angesprochen . Lassen Sie uns durch die Schaffung eines dieser gehen und darüber sprechen, warum, wann und wofür wir diese Farbkombinationen verwenden und wie man sie schafft. Auf einer Seite meines Schreibtisches habe ich color.adobe.com in einem Browser geöffnet und ein zufällig ausgewähltes Bild eines marokkanischen Marktstandes aus einer Google-Suche geladen. Ich habe es auf Farbfelder analysiert. Ich habe die Loop-Punkte angepasst, um Bereiche auszuwählen, von denen ich dachte, dass die Farbpalette auf dem Foto am besten dargestellt wird. Als nächstes werde ich die Farben visuell in Aquarell so gut wie möglich anpassen. Dies ist das erste Mal, dass ich versucht habe, mit einem dieser speziellen Beispielfotos übereinzustimmen, also wirst du sehen, wie ich es herausgefunden habe, während wir gehen. In jedem Mix beginne ich mit der Farbe, die ich als dominante Komponente im Referenzfeld sehe. In diesem Fall Ultramarin. Die Idee ist, so eng wie möglich zu passen, also um zu optimieren, habe ich Alizarin karminrot hinzugefügt. Dies violett das Blau ein wenig passend zu meiner Probe. Ich nehme die gemischten Komponenten unter jedem Farbfeld auf. Die nächste Farbe ist ein intensiv helles Gelb. Obwohl es leicht sein wird, sich auf reine Zitrone zu verlassen, braucht mein Farbmuster den subtilen Einfluss von Cadmiumgelb tief, um dem resultierenden Farbfeld die Stärke zu geben, die ich suche. Es ist diese subtile Verschiebung in der Farbe durch Mischen, die den Unterschied macht eine einzigartige Palette im Vergleich zu einer mehr Farbe nach Zahlen aussehen, wenn Sie die Farben direkt aus der Box verwenden. Obwohl es immer noch atemberaubend hell ist, hat es einen Farbton, der aufgrund meiner Beobachtungen einzigartig ist. Als nächstes ist eine tief würzige Terrakotta-Farbe. Beginnend mit einer Basis von venezianischem Rot, am Ende straffte ich es ein wenig mit St. Petersburger Sepia und dann nass in nass mit ein wenig St. Petersburg golden tief, was eine herrliche orange Farbe ist. Wir lernen dabei, so dass sich diese Farbfelder bei Bedarf auf dem Papier ändern können. Der Schlüssel, um im Handumdrehen optimieren zu können, ist sicherzustellen, dass Sie viel Wasser auf der Seite erlaubt haben. Dies ist Praxis, also schwitzen Sie es nicht, wenn die Farben laufen. Geh einfach da rein und experimentiere mit einem eigenen Referenzfoto. Bisher sehe ich diese Palette als einen schönen Start einen Sonnenuntergang oder eine ähnliche Szene, oder wer weiß? Wenn ich jemals Marokko besuche, habe ich einen Vorsprung darauf, welche Farben ich für die Reise packen soll. Es wird im Design verwendet. Nun, diese Farben wäre groß, um für das Branding eines Reiseblog oder ein Unternehmen zu berücksichtigen. Sie sind authentisch, da wir sie von einem Quellfoto aus beobachtet haben. Diese Musterseiten sind auch eine hervorragende Referenz für zukünftige Projekte, so beschriften Sie sie und verstauen Sie sie für später. In der Regel ist es ratsam, nicht mehr als drei Farbtöne in jeder Mischung zu verwenden. Je mehr verschiedene Pigmente Sie hinzufügen, desto wahrscheinlicher sind Sie Schlamm zu machen. Zwei ist großartig, drei ist gut. Vier oder mehr, und Sie möchten vielleicht Ihren ursprünglichen Ausgangspunkt überdenken und einen neuen Ansatz ausprobieren. Sie können nur die Farbfelder auf meinem Computer am oberen Rand des Videos sehen. Ich bin zufrieden mit der Art und Weise, wie meine Interpretationen geklappt haben, und so lasst uns weitermachen. Es gibt zwei Farben, auf die ich mich verlasse, um einen Farbton zu straffen und ihn subtil stummzuschalten. Diese Farben sind Paynes graue und verbrannte Sienna. Hier sehen wir lebendige Originalfarben, die zart gedämpft werden, und jede enthält verbrannte Sienna. Wenn Sie diese beiden Farben nicht in Ihrem Farbkasten haben, empfehle ich sie sehr. Denken Sie an Paynes graue und verbrannte Sienna als Abkürzungen, um sich von reinen Farbkasten-Farbpaletten und auf dem Weg zu stimmungsvolleren Arbeiten zu schaffen. Hier ist eine Palette, die aus einer Fotoreferenz von Küsten-Irland erstellt wurde. Es kann leicht sein, in stereotypische helle Grüns zu schlüpfen , wenn man an eine irische Palette denkt, aber ich habe die kommerziellen Feiertage ignoriert, die in den Sinn kommen und mich auf das Referenzmaterial konzentriert. Diese grundlegende grüne, bräunlich-graue und blaue Palette ist ein guter Ausgangspunkt für weitere Stummschaltung für eine stimmigere Palette. Apropos Land, Erdtöne sind nicht unbedingt Gras, Dreck und Himmel. Nehmen Sie zum Beispiel diese reichen, beinahe Juwel Töne. Ich habe Ihnen ein Foto eines Hundes in einem Strom früher in der Klasse gezeigt und Variationen dieser Farben sind alle auf diesem Foto. Es scheint seltsam zu denken, dass Purple außerhalb von Blumen existieren, aber Sie werden es in vielen anderen überraschenden natürlichen Orten finden. Je mehr Sie das Mischen von Musterpaletten aus Beobachtungen in der Natur oder Kunst-Meisterwerken üben , desto fähiger und selbstbewusster werden Sie sein, zielgerichtete Farben in Ihre Arbeit einzuführen , anstatt Standardfarben zu wählen. Jetzt ist es an der Zeit, diese Farbkommunikation anzuwenden, um Skizzen zu üben. Denken Sie an das, was wir von Picasso und Turner oder anderen berühmten Künstlern gesehen haben, die Sie bewundern können , und fragen Sie sich, wie sie sich dieser einfachen Scheune nähern würden. In erster Linie ist es natürlich, sich darauf zu verlassen, dass Ihr Gehirn sagt, dass Bäume und Gras grün sind, Himmel blau ist, die Scheune sollte rot sein. Malen Sie das, aber dann sehen Sie, wie viele andere Variationen Sie produzieren können. Sofort schien es logisch, von der vereinfachten Originalmalerei zu einem viel stimmungsvollen und herausfordernden Ansatz zu gehen. Beachten Sie, dass alle Farben stummgeschaltet wurden und die Stimmung der Skizze hat sich dramatisch verändert. Jetzt fragt sich der Betrachter vielleicht, ob sich ein Sturm nähert oder vielleicht schon regnet, oder vielleicht ist die Scheune verlassen. Eine Änderung in der Palette hat die Skizze vollständig geändert. Geht weiter. Versuchen Sie eine andere Saison. Hier ist der Winter in der Mischung. Denken Sie daran, locker zu bleiben und nicht abgelenkt zu werden, indem Sie Details eingeben. Dies ist Praxis für Stimmung und Botschaft durch Farbauswahl und nicht ein endgültiges Gemälde. Bevor Sie es wissen, werden Sie feststellen, dass Ihre Farbauswahl kühner wird und anders kommuniziert. Schau dir an, was hier passiert. Dies ist das Experimentieren mit kühlen und warmen Farben am Himmel, wie von Turner beeinflusst. Der einzige Weg, um besser und mutiger zu werden, ist, immer und immer weiter zu üben. Jetzt bist du dran. Der herunterladbare hat diese Scheune Szene und ein einfaches Stillleben für Ihre Praxis. Denken Sie daran, locker zu bleiben und versuchen Sie so viele Variationen wie möglich. Stellen Sie sich vor, was Ihr Betrachter fühlen oder sehen und malen soll. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was du dir einfällt. 7. Letzte Gedanken und Danksagung: Vielen Dank für Ihren Beitritt zu meiner Klasse, Quiet oder Riot: Farbkommunikation in Ihrer Kunst. Ich weiß, dass du die Farbe von jetzt an etwas anders betrachten wirst und sie mit mehr Kraft in deiner Arbeit einsetzen wirst. Denken Sie daran, mit der Absicht Farbe zu üben und weiterhin für die Werke zu entscheiden, die Sie bewundern. Vielleicht haben Sie eine blaue Periode, die Sie erkunden möchten oder diesen warmen, kühlen Kontrast, inspiriert von Turner, nageln möchten. Je mehr Sie üben, desto instinktiver wird die Farbkommunikation, und Sie werden in der Lage sein, die richtigen Farben zu setzen, um die Stimmung oder Botschaft zu erzeugen, die Sie die Welt sehen wollen. Ich freue mich darauf, Ihre Übungspaletten und auch Ihre Erkundungen in Farbe mit den herunterladbaren Skizzenvorlagen zu sehen. Vergessen Sie also nicht, sie hochzuladen. Zeig mir, dass du ruhig bist und Unruhen bist. Wenn Sie diese Klasse mögen, sagen Sie es einem Freund und geben Sie ihm eine Daumen hoch Bewertung, um anderen Schülern zu helfen, sie zu finden. Vielen Dank für das Anschauen, und haben Sie einen tollen Tag. 8. Quiet or Riot: Einführung in Stilblüten: Ok. Eine Sache, die mir bewusst ist, ist, dass ich einen winzigen Furz gemacht habe. Hast du es gehört? Ja. Nein. Aber niemand wird es wissen. Aber weißt du was? Das wird die Blooper Walze sein. Oh, nein. Hör auf. Digital, haben Sie einige Informationen über Affen. Willst du das noch mal machen? War es nicht sehr gut? Es war in Ordnung. Welche 1-3 in einer Reihe. Ok. Auf zwei. Diese Klasse ist auch nicht für. Tun Sie alle neue Ebene durch die Erkundung. Warum bin ich so blöd? Designer werden das nützliche lef-ne-ne finden. Ok. Ist das übrigens lustig? Ja. Ok. Wenn Sie sicherstellen wollen, dass es eingeschaltet ist, wenn Sie sich freuen, berühren Sie es nicht. Fass es nicht an. Lehnen Sie sich einfach nach vorne, Sie sollten drei Lichter sehen. Digitale Kunst ist, ich habe keinen Stift. Ja, du hast recht, das letzte. Hi. Ich bin Jen Dixon, und willkommen in Ruhe oder. Ich sah Spucke aus meinem Mund fliegen. Ok.