Programmierung von Datenvisualisierungen: Ein Coding-Toolkit für die Verarbeitung | Nicholas Felton | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Programmierung von Datenvisualisierungen: Ein Coding-Toolkit für die Verarbeitung

teacher avatar Nicholas Felton, Information Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (1 Std. 9 Min.)
    • 1. Einführung

      2:02
    • 2. Übersicht

      6:46
    • 3. Daten

      9:17
    • 4. Struktur

      13:00
    • 5. Debugging

      12:04
    • 6. Verfeinerung

      10:53
    • 7. Beispiele

      12:50
    • 8. Schlussbemerkung

      1:59
    • 9. Was kommt als Nächstes?

      0:35
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

3.068

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

„Programmieren in Processing zu lernen, hat mich als Designer befreit. Es ermöglichte mir, vieles zu tun, was ich vorher von Hand nie hätte tun können.“ — Nicholas Felton

In diesem neuen einstündigen Kurs lernst du unter Anleitung des Informationsdesigners Nicholas Felton die Welt von Processing kennen – einer Programmiersprache, die speziell entwickelt wurde, um Designer zum Programmieren zu ermutigen.

In 6 kompakten Kurseinheiten lernst du ein Toolkit mit Processing-Skizzen kennen, die sich an häufig gestellten Fragen und gängigen Szenarien aus Nicholas' eigener Arbeit orientieren, darunter:

  • Importieren von Daten in Processing aus CSV, XML und JSON
  • Skizzen für gängige Grafikstrukturen, einschließlich Zeilen, Raster, konzentrische Kreise, Linien, radiale Grafiken und abgebildete Koordinaten
  • Bewährte Verfahren und Checklisten für die Fehlersuche
  • Feinschliff für die Optimierung deiner Skizzen, einschließlich alternativer Formen (Dreiecke, Bögen), benutzerdefinierter Typografie und verschiedener Farbsysteme (HSB, RGB)

Außerdem enthält dieser Kurs einen exklusiven ZIP-Ordner mit entsprechenden Processing-Skizzen zum Herunterladen, die du ausprobieren, in deinen Code kopieren und einfügen und immer wieder verwenden kannst.

Dieser Kurs ist eine ideale Ergänzung zu Nicholas' Kurs Datenvisualisierung: Karten mit Processing und Illustrator gestalten – und Designer, Technologen und alle, die gerne mit Processing arbeiten, sind eingeladen, daran teilzunehmen.

Bei der Arbeit mit Daten geht es vor allem darum, Systeme zu erzeugen. Man erstellt grafische Regeln, fügt Daten hinzu und erstellt ein Formular. Die Zauberei steckt in der Manipulation. Wenn man die Regeln oder die Daten ändert, kann man eine völlig andere visuelle Geschichte erzählen. Nutze diesen Kurs, um dieses Potenzial in deiner eigenen Arbeit freizusetzen.

_______________

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die bereits über Grundkenntnisse in Processing verfügen.

Neuling in Processing? Wir empfehlen, mit Nicholas Feltons Datenvisualisierung: Karten mit Processing und Illustrator gestalten zu beginnen.

Auf der Suche nach einem allgemeineren Überblick über Datenvisualisierung? Dann empfehlen wir Nicholas Feltons Einführung in die Datenvisualisierung für Designer:innen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Nicholas Felton

Information Designer

Kursleiter:in

Nicholas Felton spends much of his time thinking about data, charts and our daily routines. He is the author of many Personal Annual Reports that weave numerous measurements into a tapestry of graphs, maps and statistics reflecting the year's activities. He was one of the lead designers of Facebook's timeline and the co-founder of Daytum.com. His most recent product is Reporter, an iPhone app designed to record and visualize subtle aspects of our lives. His work is a part of the permanent collection at MoMA. He has also been profiled by the Wall Street Journal, Wired and Good Magazine and recognized as one of the 50 most influential designers in America by Fast Company.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.