Premiere Pro Masterclass Modul 10 - Videogeschwindigkeit | Phil Ebiner | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Premiere Pro Masterclass Modul 10 - Videogeschwindigkeit

teacher avatar Phil Ebiner, Video | Photo | Design

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (14 Min.)
    • 1. Einführung in das Modul 10

      0:37
    • 2. Clip-Geschwindigkeit bearbeiten (Verlangsamung, Rückwärtsbewegung, Geschwindigkeitsrampen)

      5:10
    • 3. Time und Geschwindigkeit Rampen Tutorial

      3:54
    • 4. Video mit langsamer Bewegung durch Interpretieren von Videorahmenrate

      1:56
    • 5. Übung: Fügen Sie Geschwindigkeitsrampen zu Video hinzu

      1:28
    • 6. EXERCISE BEWERTUNG: Speed zu Video hinzufügen

      0:57
    • 7. Vielen Dank

      0:26
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

374

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

ACHTUNG: Es gibt eine neue Version dieses Premiere Pro-Kurses hier auf Skillshare Nimm die neuere Version dieses Kurses hier.

Willkommen in Modul 10 - Videogeschwindigkeit

Dieses Modul wird abdecken:

  • Clip-Geschwindigkeit bearbeiten
  • Arbeiten mit Zeitlupe
  • Mit dem time
  • Hinzufügen von Geschwindigkeitsrampen in deinen Videoclips

Melde dich in allen 11 Modulen dieses Kurses an:

  1. Einführung in Premiere Pro
  2. Videos bearbeiten
  3. Hinzufügen von Video- und Audio
  4. Titel hinzufügen
  5. Audio bearbeiten
  6. Farbkorrektur und Bewertung
  7. Bewegung in Premiere Pro
  8. Exportieren deiner Videos
  9. Visuelle Effekte und erweiterte Premiere Pro Tipps
  10. Videogeschwindigkeit in Premiere Pro
  11. Grüner Bildschirm bearbeiten

Beginne dein Video professionell mit Adobe Premiere Pro CC zu bearbeiten!

DIESER KURS IST NEU UND VERBESSERT AM BEST-SELLING PRÄMIERE PRO KURS VON PHIL EBINER.

Wenn du nach einer video suchst, mit der du Videos bearbeiten kannst, aber du willst es, dann ist Adobe Premiere Pro die beste Antwort. Premiere Pro wird von Profis auf der ganzen Welt für jede Art von Produktion von Business- und Marketingvideos und Musikvideos über Dokumentarfilme und feature verwendet. Dieser Kurs ist der beste Weg, um gleich in die richtige Runde zu springen und mit der Bearbeitung zu beginnen.

Machen Sie Videos so wie du dir vorstellst!

Übe die Bearbeitung während des Lernens Dieser Kurs beinhaltet die Übung von Videodateien, damit du verfolgen und tatsächlich lernen kannst.

Am Ende des Kurses hast du einen 1-minütigen Dokumentarfilm mit dem mitgelieferten Material bearbeitet.

Ich unterrichte den Kurs mit der kreativen Cloud-Version, aber wenn du eine frühere Version hast (CS6, CS5, CS4, CS3 - Mac oder PC), kannst du trotzdem lernen, wie ein Profi zu bearbeiten.

Was qualifiziert mich dazu, dich zu unterrichten?

Mein Name ist Phil und ich bearbeitete seit über einem Jahrzehnt Videos mit Adobe Premiere Pro. Außerdem bin ich der Autor einiger der beliebtesten video der Welt - mit über 150.000 Studenten und tausenden von 5-Sterne-Bewertungen wie diesen aus dem Adobe Premiere Pro-Kurs:

Mein Versprechen an dich

Ich bin a und Online-Lehrer. Ich bin für dich bei jedem Schritt da. Wenn du Fragen zum Kursinhalt oder irgendetwas zu diesem Thema hast, kannst du immer eine Frage im Kurs stellen oder mir eine direkte Nachricht senden.

Worum geht es in diesem Adobe Premiere Pro-Kurs überhaupt?

In diesem vollständigen Leitfaden für Adobe Premiere Pro Video Bearbeitungskurs lernst du nicht nur alle in Premiere Pro verfügbaren Bearbeitungswerkzeuge kennen, sondern auch, wie du mit der Einstellung eines professionellen Editors bearbeiten kannst.

Lerne von jemandem, der derzeit in der Branche arbeitet, die aktuellsten editing kennt und einen Bachelor of Arts in Film- und Fernsehproduktion von einer der in des Landes hat.

BONUS: Als Bonus erhältst du zusätzliche Video- und Audio-Clips zum Üben während ich dich unterrichte.

Am Ende dieses Kurses wird dein Vertrauen als Video-Editor aufsteigen Du wirst ein genaues Verständnis dafür haben, wie du Adobe Premiere Pro zum Spaß oder als Karrierechancen verwendest.

Geh voran und klicke auf die Schaltfläche Anmelden, und ich sehe dich in der ersten Lektion!

Cheers,

Phil

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Phil Ebiner

Video | Photo | Design

Kursleiter:in

Can I help you learn a new skill?

Since 2012 have been teaching people like you everything I know. I create courses that teach you how to creatively share your story through photography, video, design, and marketing.

I pride myself on creating high quality courses from real world experience.

MORE ABOUT PHIL:

I've always tried to live life presently and to the fullest. Some of the things I love to do in my spare time include mountain biking, nerding out on personal finance, traveling to new places, watching sports (huge baseball fan here!), and sharing meals with friends and family. Most days you can find me spending quality time with my lovely wife, twin boys and a baby girl, and dog Ashby.

In 2011, I graduated with my Bachelor of Arts in Film and Tele... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in das Modul 10: Lassen Sie uns mit Geschwindigkeit in diesem Modul der Adobe premiere pro Masterclass spielen, werden wir lernen, wie man Zeit mit Zeit, Neuzuordnung, Neuzuordnung, Verlangsamung von Filmmaterial, Beschleunigung von Filmmaterial, Hinzufügen von Geschwindigkeitsrampen. In diesem Modul laden Sie die Übungsdateien für dieses Modul in der Registerkarte Projekt dieses Kursesherunter laden Sie die Übungsdateien für dieses Modul in der Registerkarte Projekt dieses Kurses und melden Sie sich auch in allen anderen Modulen dieser kompletten Meisterklasse an, damit Sie ein kompetenter Video-Editor in Premiere werden können Pro von Anfang bis Ende können Sie diese Module über die Kursbeschreibung oder indem Sie nach Adobe Premiere Pro Masterclass on Skill suchen . Scher. Lasst uns mit der Zeit spielen. 2. Clip-Geschwindigkeit bearbeiten (Verlangsamung, Rückwärtsbewegung, Geschwindigkeitsrampen): in diesem Tutorial lernen wir, wie man die Geschwindigkeit eines Clips anpasst. Es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu tun, und ich zeige Ihnen ein paar von ihnen. Hier haben wir diesen Zeitraffer oder nicht wirklich einen Zeitraffer, sondern nur einen sehr langen Schuss, den ich in den Alpen aufgenommen habe. sind es drei Minuten Eigentlichsind es drei Minuten. Also nicht so lange. Aber wenn wir es auf ein paar Sekunden beschleunigen, werden wir in der Lage sein, die Bewegung dieser Wolken jetzt noch besser zu sehen. Wenn Sie durch sie sitzen, können Sie kaum eine Bewegung sehen. Also wollen wir das beschleunigen. Eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, ist einfach mit der rechten Maustaste, gehen zu Geschwindigkeit, Schrägstrich Dauer. Und das bringt diese Geschwindigkeit Schrägstrich Dauer Panel. Im Moment ist die Geschwindigkeit auf 100% eingestellt und Sie sehen die Dauer hier unten. Wir können dies auf 2000% erhöhen. Und wenn Sie das tun, sehen Sie, dass sich die Dauer hier unten gut ändert. Sagen Sie, Sie wissen genau, dass dieser Clip nur drei Sekunden dauern muss. Sie können buchstäblich klicken und ziehen Sie nach links oder rechts unten, oder Sie können gehen, klicken Sie auf einmal und geben Sie T Geschwindigkeit, die Sie wollen. Sie sehen auch hier, dass Sie die Geschwindigkeit umkehren können, wenn Sie etwas rückwärts machen möchten. Wenn es Audio gibt und jemand spricht, können Sie die Tonhöhe beibehalten. Aber wenn Sie dieses Kästchen ankreuzen, werden die Stimmen der Leute wirklich hoch werden, wenn Sie etwas beschleunigen . Oder wenn man langsamer wird, werden die Stimmen der Leute sehr niedrig. Dies hat also eine Möglichkeit, die Tonhöhe einer Stimme oder des Audios tatsächlich beizubehalten. Selbst mit einer Geschwindigkeitsanpassung vor langer Zeit, scheint es, als hätten wir jetzt über Ripple-Bearbeitungen und Verschiebung, nachgehender Clips erfahren , wenn Sie dies überprüfen, aber in allen Clips rechts von diesem wird man nach links springen. Im Moment habe ich keine anderen Clips auf dieser Timeline. Aber wenn ich einen Haufen hatte und ich dies viel kürzer gemacht habe, indem ich dieses Kästchen anklicke, werden alle diese Clips nach links verschoben, nachdem es diesen Clip kürzer macht. Also werde ich diese nur für den Augenblick ungehindert lassen. Wählen Sie aus. Okay, du siehst, was passiert ist, dass unser Clip wirklich kurz wurde, also lasst uns das durchspielen, sehen, wie es aussieht, und es gibt ein bisschen ein Stottern, aber es macht eine ziemlich gute Arbeit, um Platz. Verschieben Sie das Stottern und rendern Sie diesen Effekt oder einen beliebigen Effekt aus. Sie können das tun, indem Sie zur Sequenz gehen. Rendern Sie in, um aus. Sobald ich das mache, wirst du bemerken, dass dieser gelbe Balken hier oben grün wird. Ein gelber Balken bedeutet, dass Ihr Computer ihn wahrscheinlich durchspielen kann, aber es wird ein Effekt angewendet, der nicht gerendert wird. Ein grüner Balken bedeutet, dass es keine Auswirkungen auf dort gibt, aber er wurde in einem roten Balken gerendert bedeutet, dass es einen Effekt auf dort gibt, der nicht wiedergegeben weil er gerendert werden muss. Also, wenn es rote Balken gibt, nachdem Sie es mit einem Effekt angewendet haben, lassen Sie uns einfach sagen, Lassen Sie uns seltsam dies Lassen Sie uns diesen Warp-Stabilisator machen. Wenn ich also Warp tippe, was in der zukünftigen Lektion erfahren wird, , werden Sie sehen,dass er nicht nur nicht verwendet werden kann, wenn ich einen Clip beschleunigt, sondern es gibt diesen roten Balken, der gerendert werden muss. Ich werde das rückgängig machen. So beschleunigt man einen Clip oder verlangsamt einen Clip, macht das alles rückgängig, und ich zeige dir eine andere Art und Weise, wie du Clips beschleunigen kannst. Wenn Sie auf einen Clip klicken, gehen Sie nach oben zwei Effekt-Steuerelemente, die Sie unter Bewegung und Deckkraft sehen, diese Zeit-Neuzuordnung Option. Auf diese Weise können Sie die Zeitgeschwindigkeit buchstäblich neu zuordnen, verlangsamen, sogar von langsam zu schnell wechseln. Das erfahren wir in der nächsten Lektion mit Speed Ramping. Aber wenn Sie diese Schaltfläche hier herunterfallen, haben Sie diese Leiste, die Sie verringern oder erhöhen können, und indem Sie das tun, beschleunigt oder verringert es das Video selbst. Sie werden jedoch feststellen, jedoch feststellen, dass es mit der Zeit-Neuzuordnung ein Limit auf 1000 gibt. Und um diesen drei Sekunden Clip zu bekommen, mussten wir die richtige Klickgeschwindigkeit Dauer Option machen, so dass wir gehen gehen gehen gehen 1000%. Es war wie 6000 oder so etwas. Sie werden jetzt aber auch bemerken, aber auch bemerken, dass ich über die Zeit-Neuzuordnung 1000 Geschwindigkeitseinstellungen habe. Aber die Clip-Geschwindigkeit Dauer, die es denkt, dass es bei 100% ist, obwohl es immer noch beschleunigt , so dass Sie Art duplizieren können diese beiden Effekte verwendet, um die Geschwindigkeit mehr als die Grenzen zu erhöhen . Okay, das sind also die zwei Möglichkeiten, wie Sie die Geschwindigkeit eines Clips erhöhen oder verringern können. Wir werden uns die Zeit der Neuzuordnung in der nächsten Lektion ansehen, um einige Speedrampen zu machen wo wir beschleunigen und dann in eine Art von Aktion verlangsamt werden. Danke fürs Ansehen, und wir sehen uns in dieser Lektion. 3. Time und Geschwindigkeit Rampen Tutorial: in dieser Lektion. Wir werden etwas über schnelles Rampen lernen, die Geschwindigkeit eines Clips in der Mitte dieses Clips ändern. Und wir werden diese Art von Effekt mit diesem Clip wieder erstellen. Wo ich in diesen Rahmen gehe, verlangsamt sich schnell, beschleunigt, mein Freund John geht und es verlangsamt sich, wenn er in den Rahmen kommt. Und dann beschleunigt es, wenn er aus dem Rahmen geht. Und ich schleife diesen Clip einfach oder dupliziert, so dass es aussieht, als wäre es Schleifen. Der originale Clip sah einfach so aus. Ich laufe durch den Rahmen auf einer Wanderung in Big Bear. Und dann gibt es eine lange Pause und John geht durch den Rahmen. Es ist ein bisschen dynamischer, und es funktioniert nicht für jede Art von Video, aber für etwas, das ein bisschen lustiger und optimistischer ist, sieht so etwas ein bisschen besser aus. Okay, ich ziehe die einfach nach rechts und bringe diesen Clip hierher. Wir werden dieses Zeit-Chiptuning Tool genau hier verwenden. Gehen Sie also zu Ihren Effekten Controls. dieser Clip ausgewählt ist, werden wir Keyframes einstellen, in denen sich die Geschwindigkeit jetzt ändern wird, der Schlüsselrahmen. Es gibt keine Schlüsselbilder und es ist auf 100 eingestellt. Also hast du irgendwie vorher einen Plan bekommen. Stellen Sie also Schlüsselbilder an der Stelle ein, an der sich die Geschwindigkeitsanpassung ändern soll. Ich will, dass die Geschwindigkeit hier schnell geht, bis zu diesem Punkt, wo ich diesen Rand dieses Baumes erreicht habe . Also werde ich dort einen Schlüsselrahmen setzen und vorwärts gehen, bis genau da drüben, wenn ich auf dieser Seite des Baumes bin. So sagte ein weiterer Schlüsselrahmen, dass ich den ganzen Weg gehen werde, bis John diesen Teil des Baumes trifft , sagte ein Schlüsselrahmen und ein wenig weiter gehen und sagte einen Schlüsselrahmen. Dann lassen Sie uns dieses Menü fallen, damit wir die Geschwindigkeit anpassen können, indem wir diese Linie erhöhen oder verringern . Wir können die Geschwindigkeit einstellen. Also für diesen ersten Teil werde ich es erhöhen, nur klicken und nach oben ziehen. Sobald ich losgelassen habe, sehen wir, dass dieser Teil schneller ist als dieser Teil, also lasst uns es durchspielen. Das ist ziemlich gut. Ich könnte ein wenig Pflege so etwas wie das wollen, dann werde ich nur auf diese Zeile klicken und ziehen Sie es etwa die gleiche Menge nach oben. Es ist ungefähr das gleiche Niveau, vielleicht sogar noch schneller, denn es gibt eine längere Pause, so etwas. Und dann mit diesem letzten wieder, ziehen Sie es einfach nach oben. Das ist verdammt cool. Wir werden noch eine Sache in diesem Clip machen, denn im Moment geht es von schnell und dann plötzlich, langsam , schnell, plötzlich langsam. Dieses kleine Symbol rechts hier ermöglicht es uns, durch Klicken und Ziehen nach rechts oder links zu trennen . Und was das tut, ist, dass es die Geschwindigkeit erhöht, so dass es nicht abrupt von 360% auf 100% geht. Jetzt rastet es runter, also gibt es eine Art Übergang. Ich werde das mit all diesen Schlüsselbildern tun, um die Rampe zu machen, die Bewegung ein bisschen natürlicher zu machen. Also lasst uns das jetzt schnell, langsam durchspielen . Wenn John auf dem Bildschirm erscheint, ist es ein bisschen zu schnell, also werde ich das nur ein bisschen weniger in einer Rampe ziehen. Wir sehen ein wenig mehr von ihm zu Fuß, also ist dies ein wirklich cooler Effekt, dass Sie zwei Videos hinzufügen können. Man sieht es viel im Actionsport, wo es einen Surfer und Skateboarder gibt und sie machen einen Trick. Und dann verlangsamen sie, wenn sie die Oberseite der Wand treffen oder tun, dass 3 60 oder was auch immer es ist . Es ist ein sehr cooler Effekt für Sport zu tun, sondern auch nur für lustige Videos, Fonds Montagen wie dieses Video, das ich gerade mache. Danke, dass Sie zugesehen haben. Und wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es mich wissen. 4. Video mit langsamer Bewegung durch Interpretieren von Videorahmenrate: Wenn Sie mit einer hohen Bildrate fotografieren, sollten Sie dieses Material tatsächlich in eine niedrigere Bildrate konvertieren, um es zu verlangsamen anstatt einen der Geschwindigkeitseffekte zu verwenden. Sie dazu SuchenSie dazuden Clip in Ihrem Projekt. Wurde bis zum Clip gehen, modifizieren interpretieren Footage. Dadurch wird das Fenster zum Ändern des Clip-Fensters geöffnet. Moment verwendet es die Bildrate aus der Datei 59.9 für eine, die wir wählen möchten, vorausgesetzt, die Framerate wird dann die Framerate auf Ihre Projektsequenzeinstellungen eingestellt. Für uns wir tun 23.976 oder vielleicht für Sie wird es 29 97 Haben Sie alle diese gleich und klicken Sie auf OK, was passiert ist jetzt die Bildrate ändert sich hier unten auf 23.976 und wenn wir durch sie spielen , Es ist in Slow Mo. Und tatsächlich ändert sich der in einem Out-Punkt unseres Clips, sobald wir diese Modifikation vornehmen. Also müssen wir vielleicht den Clip erweitern und den Raum wieder finden, und jetzt, und jetzt, wenn wir ihn tatsächlich auf die Bildrate ändern, ermöglicht es uns, das langsamste Motion-Footage zu erhalten, ohne dass es stottert, ohne die einzelnen Frames des Videos zu sehen. Wenn Sie auf 59 94 schießen und es auf 23 976 verlangsamen, wird es immer noch glatt aussehen. Es wird schön und buttrig sein. Zeitlupe. Ich liebe es. Und ich mag diese Aufnahme viel mehr als das Geschäft vorher, was ein bisschen wackelig war. Jetzt siehst du nicht so viel von diesen Shakes, und das ist einer der Tricks, die du mit Zeitlupe machen kannst. So konform oder interpretieren Sie höheres Bildmaterial in eine niedrigere Bildrate für Ihr Projekt. Danke, und wir werden in einer anderen Lektion sehen. 5. Übung: Fügen Sie Geschwindigkeitsrampen zu Video hinzu: Ich habe heute eine lustige Übung für dich. Ich möchte, dass Sie diesen Drohnenschuss nehmen , den Sie in der Ressource herunterladen können, und machen Sie es auf Lee fünf oder sechs Sekunden lang mit einer Speedrampe mit dem Speedramp-Effekt unter Zeit. Neuzuordnung unter den Effektsteuerungen. Ich will, dass du, Teoh, diesen Schuss dynamischer machst. Es ist wirklich cool. Schuss. Mein Kumpel Sam hat es erschossen. Großartiger Schuss. Zoomen Sie aus Anthony und Larne e aus ihrer Hängematte heraus. Und dann endet es mit dieser großen Neigung in die Stadt Redlands, wo sie leben. Ich liebe es wirklich, aber es ist einfach zu lang. Und manchmal befinden Sie sich in einer Situation, wenn Sie einen Film bearbeiten, wo Sie einen Clip in fünf oder sechs Sekunden haben und den perfekten Clip haben. Aber es ist einfach zu lang. Also, was machst du? Beschleunigst du es einfach? Das könnte seltsam sein. Schneidest du einfach Teile davon? Versuchen Sie, darin zu stoßen, indem Sie es von Anfang bis zum Ende schneiden springen? Oder vielleicht machen Sie es dynamischer mit ah, Speed Ram, ich möchte, dass Sie versuchen, es so langsam, schnell, dann langsam in der Neigung aussehen schnell, zu lassen. Also fängt es langsam an. Dann zoomt es schnell durch die Neigung nach oben, und dann verlangsamt es am Ende der Neigung. Ich zeige Ihnen, was ich in der nächsten Lektion getan habe, um diese Art von Effekt zu erzielen. Aber gehen Sie weiter, üben Sie mit dem Clip und versuchen Sie, diesen Antrag, den ich hier gemacht habe, zu replizieren. Danke fürs Zuschauen. Und dann werden wir es sehen. 6. EXERCISE BEWERTUNG: Speed zu Video hinzufügen: Hey, wie geht's dir? Lassen Sie uns in die Effekte eintauchen, die ich unter Effekten, Kontrollen und Zeit-Neuzuordnung verwendet habe . Sie können schon irgendwie sehen, was ich diese Speedrampe hatte, die von 100% geht. Und dann, wenn die Bewegung der Drohne beginnt, sich den ganzen Weg durch zu heben, irgendwie die Mitte der Neigung nach oben. Es geht bei 1000% und dann verlangsamt es sich wieder auf 100. Ich habe versucht, damit zu spielen, um zu sehen, ob es besser funktioniert, zu verlangsamen, bevor die Neigung nach oben oder verlangsamen, nachdem ich dachte, es funktionierte direkt dazwischen. Und dann verlängerte ich die Rampen. Es war also etwas langsamer und natürlicher. Nun, nicht natürlich, denn das ist völlig unnatürlich, aber wenigstens ein bisschen glatter. Also hoffentlich habe ich so etwas bekommen. Vielleicht haben Sie etwas ganz anderes ausgedacht, und wenn Sie es auf meine Weise geschickt haben, würde ich es gerne überprüfen. Danke fürs Ansehen, und wir sehen uns in der nächsten Lektion. 7. Vielen Dank: vielen Dank für die Anmeldung in diesem Modul, und ich hoffe, dass Sie gelernt haben, was Sie lernen wollten, in das Modul zu kommen. Wenn Sie Interesse haben, mit Adobe Premiere Pro fortzufahren, schauen Sie sich bitte das nächste Modul dieser Siri an, indem Sie über den Link in der Kursbeschreibung klicken oder einfach nach dem nächsten Modul suchen. Adobe Premiere Pro Masterclass Modulnummer. Was auch immer Modul Sie auf Skill Share suchen, vielen Dank und haben einen tollen Tag.