Porträtfotografie: So machen Sie jeden gut aussehen | Kasia Banasiak | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Porträtfotografie: So machen Sie jeden gut aussehen

teacher avatar Kasia Banasiak, Photographer and mix-media artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (11 Min.)
    • 1. Einführung

      1:20
    • 2. Lektion1

      1:42
    • 3. Lektion2

      2:10
    • 4. Farben

      1:49
    • 5. Zusammenfassung

      3:00
    • 6. Fotoprojekt

      0:35
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.041

Teilnehmer:innen

--

Projekt

Über diesen Kurs

In diesem Kurs kannst du lernen, wie du eine Person aufstellen kannst, die du fotografieren wirst, was ist das beste Licht und der beste Punkt für die Aufnahme von Bildern.

Wenn du Fragen hast, zögere nicht zu fragen.

 

dies ist ein Link zu dem Diagramm, von dem ich in der Klasse gesprochen habe.

hier klicken

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Kasia Banasiak

Photographer and mix-media artist

Kursleiter:in

 

 

 

Hi, my dear students!

 

About me:

 

my Facebook page---> facebook

 

 

I have been photographing since 2007. That's when I decided to move to the UK and explore. Photography has always been my love, however, at the very beginning, I wasn't great. I was trying to learn how to become a professional photographer and develop my own style. After a few years of self-teaching, I've graduated from The New York Institute of Photography course in Professional Photography and Business. My focus is on portrait photography because I think you can tell so much by looking into someone's eyes.

By watching my classes you can learn useful tricks and techniques to make your pho... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi. Mein Name ist Kasha. Ich bin 28 Jahre alt und freischaffende Fotografin. Ich fotografiere seit über acht Jahren und habe am New York Institute of Photography Course in professioneller Fotografie absolviert . In dieser Lektion werden Korrekturtechniken in der Porträtfotografie behandelt. Ich werde dir Tipps und Tricks zeigen, wie du ein Thema posten kannst, wie du das Licht so einrichten kannst, dass es am besten aussieht. Ich glaube, jeder ist fotogen. Sie müssen nur wissen, wie man ein Foto macht. 2. Lektion1: Dies ist das Diagramm, das auf der linken Seite von der Ladung zur Verfügung gestellt wurde. Wir haben alle Mängel hervorgehoben. Auf der Oberseite. Es gibt eine Kopfposition, Kamera, Höhe und Beleuchtung. Wie Sie sehen können, ist das Kind ziemlich einfach zu bedienen. Ich muss nur sorgfältig beobachten. Andi entscheidet. Was möchten Sie hervorheben? Was Jack zu minimieren? Mit allen Mitteln. Ich glaube nicht, dass dieses Diagramm eine Antwort mit dem perfekten Foto oder Papierporträt . Aber ich versuche zu sagen, auf, um Ihnen beizubringen, ist es, dass, wenn Sie wenige richtige Techniken anwenden, Ihre Porträtfotografie wird viel besser. Verfasst einen Link in der Beschreibung aus der Klasse, damit Sie ihn selbst herunterladen können. Auf der Quelle ist der New York Institute of Photography Kurs in der professionellen Fotografie. 3. Lektion2: müssen sorgfältig beobachten, welche Funktionen Sie hervorheben möchten, und wir versuchen, zu minimieren. Schau es von jeder Seite an, vom Profil von vorne und von 3/4. In diesem Fall, wenn Sie dem Kind folgen, würde ich vorschlagen, dass Sie ein Bild von vorne machen, die Person mit Blick auf die Kamera und Position der Kamera ein wenig niedriger als die Gesichtshöhe . In diesem Fall können Sie frei von den Lichtern Setups verwenden. Einer von ihnen ist das Grundlicht eingerichtet, das 45 Grad Winkel ist , der von dieser Seite so auf der ersten Ebene ist. Eine andere ist die Rembrandt-Beleuchtung, bei der die Lichtquelle von der Seite und das Motiv weg vom Licht im Gesicht sein sollte . Mit Blick auf die Kamera in der letzten ist Schmetterlingsbeleuchtung von oben in der Front, ein Schmetterlings-Lichteffekt , der Schatten unter der Nase ist. jedoch Seien Siejedochvorsichtig, damit der Subtext das Gesicht nicht zu tief bewegt, so dass der Schatten nicht in die Lippen geht 4. Farben: Ich möchte auch über Farben sagen. Sie möchten Ihr Motiv mit den Farben umgeben, die sie tragen. Was Carlos die Gadgets sind. Ich denke, es ist wirklich wichtig, das zu wissen. Und wenn Sie sehen wollen, ob es eine Nation oder Koordination wollen, sollten Sie Silber oder Gold reflektierendes Papier verwenden und einfach das Licht auf das Thema reflektieren und vergleichen. Sie werden leicht sehen, welche Art der besten. In diesem Fall. Sie ist der Typ aus dem Frühling, das ist eine Wärme, eine Nation. Zum Beispiel sollte diese Person nicht wo reine weiße Kleidung, die wir hier sehen können. Es ist eine Vanille-Cola. Es passt zu diesem Hautton, die Haarfarbe auf dem I Kahlo, das Beste. Wir können vier verschiedene Arten von Schönheit erkennen. Wir nennen sie Wintertyp, eine Art Frühlingstyp, ultimative Art. Ich bin im Frühling. Eine warme Farben. Winter und Sommer sind die kalten Töne 5. Zusammenfassung: zunächst Analysieren SiezunächstIhr Thema. Jeder hat eine gute und nicht so gute Seiten dieses Bild. Wir können sehen, dass das Mädchen große, schöne Augen hat . Deshalb sind sie deutlich sichtbar und schauen in das Objektiv. Sie hat ziemlich schmale Tempo, so dass das Bild von ein wenig niedriger als die Gesichtshöhe genommen werden kann, die gleichzeitig korrekte Form ihres Nasenlebens aus dem Fenster kommt. Sie saß niedriger als das Fenster, die Schmetterlingsbeleuchtung wie das Licht aus dem Fenster schafft. Es ist wirklich weich auf dem Bild. Es macht Schatten als auch aufgelöst , Das ist großartig für das Porträt. Das Bild wurde in den flachen Hintergrund Vorhänge meiner Mutter aufgenommen. Alles könnte ein Hintergrund sein, um sich einfach umzusehen und sich daran zu erinnern, dass Color Guide früh präsentiert hat . Versucht, die Person in den Bildern zu erfassen. Natürliche Ausdrücke. Nichts ist Schlimmstes als der Fischausdruck, aber wir werden in meiner Freundesklasse näher darüber reden. Das ist ein Bild aus. Meine Großmutter. Es wurde genommen, haben flach neben dem Couchtisch. Das ist mein Gedächtnis von ihr. Wann immer ich den Kopf besuchen wollte, saßen wir an einem Couchtisch, und sie hatte immer frische Blumen auf. Sie trägt auch ihre eigene Kleidung, die Farbe weise viel das Bild. Sie keine Angst, der Person zu sagen, dass sie etwas ändern soll. Wenn jemand zum Beispiel etwas trägt, sagen wir, sie sind leuchtend rosa oder sicherlich nicht passende Komposition aus. Das Bild erklärte ihnen höflich, dass dieser farbige Gegenstand die ganze Aufmerksamkeit im Bild auf dem Porträtbild bekommen wird , sollte über die fotografierte Person sein, nicht über die Bezahlung Jumper. Das letzte Bild Hintergrund ist versuchen Palmblätter Kahlo Anzug. Ihre Haar- und Augenfarbe machen geschlachtet dynamischer. Interessanter, ich bitte oft die Person, mit ihren Haaren zu spielen oder ihr Kinn oder Gesicht sanft zu berühren. Selbst wenn ich auf diese Weise nichts Interessantes einfangen werde. Durch die Bewegung entspannt sich die Person ein wenig und wird natürlicher. Meine Porträtfotografie, ihr Augenkontakt. Es ist sehr wichtig. Es schafft Sinn aus Intimität zwischen dem Betrachter und der Person im Bild. Das ist alles, was ich für die heutige Klasse in der kommenden Klasse sagen würde. Ich werde erklären, wie man sich entspannen kann, wenn die Person fotografiert wurde. Ich werde die Beziehung zwischen Fotografen und der Person erklären, also achten Sie auf meine erste Klasse 6. Fotoprojekt: mit einem Klassenprojekt. Ich möchte, dass Sie ein Porträtbild der Person Ihrer Wahl machen. Sorgfältig beobachten. Was möchten Sie hervorheben? Was möchten Sie minimieren? Und ihre Folgen, die das Kind zur Verfügung gestellt hat, und Sie sollten nicht schief gehen. Und ich