Pinsel-Lettering: Anfängerleitfaden | Peggy Dean | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Pinsel-Lettering: Anfängerleitfaden

teacher avatar Peggy Dean, Top Teacher | The Pigeon Letters

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (48 Min.)
    • 1. Einführung

      1:49
    • 2. So wählst du deine Pinsel aus

      7:33
    • 3. Die entscheidenden grundlegenden Striche

      10:04
    • 4. Kleinbuchstaben

      8:45
    • 5. Bounce Lettering

      8:53
    • 6. Ombré

      9:49
    • 7. Dein Kursprojekt

      1:29
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

14.843

Teilnehmer:innen

110

Projekte

Über diesen Kurs

Dieser Kurs unterteilt die Grundlagen der grundlegenden Striche, die für die korrekte Verwendung von Pinselstiften aller Größen erforderlich sind. Beginne mit Pinselstiften ist eine Lernkurve selbst, außer beim Handlettering. Du musst dich mit der richtigen Verwendung der Pinselspitze vertraut machen, da der unterschiedliche Druck und die unterschiedliche Dicke dein Stück ausmachen oder brechen.

Dieser Kurs behandelt nicht, wie man Lettering handelt. Wenn du also deine letter feststellen musst (die ich vor dem Einstieg in Pinselstifte sehr letter, nimm zuerst Hand Lettering: 4 einfache Schritte zur modernen Kalligrafie.

Du lernst einfache Methoden wie die Durchführung verschiedener Bewegungen mit deinen Fingern, Handgelenken und die Anwendung unterschiedlicher Druck, sowie die sehr begehrten Techniken wie das Hinzufügen von Sprung in dein Handlettering, das Mischen von Farben in deinen Buchstaben während des Zeichnens und ein zusätzlicher Effekt.

e44b4bbe

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Peggy Dean

Top Teacher | The Pigeon Letters

Top Teacher

Want to snag some freebies and be the first to know about new resources including classes and bonus content? You can do that here!

 

Hey hey! I'm Peggy.

I'm native to the Pacific Northwest and I love all things creative. From a young age I was dipping everything I could into the arts. I've dabbled in quite an abundance of varieties, such as ballet, fire dancing, crafting, graphic design, traditional calligraphy, hand lettering, painting with acrylics and watercolors, illustrating, creative writing, jazz, you name it. If it's something involving being artistic, I've probably cycled through it a time or two (or 700). I'm thrilled to be sharing them with you!

Visit my Instagram for daily inspiration: @thepigeonletters, and s... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Anfangen mit Pinselstiften ist eine Lernkurve, wie viele von Ihnen eine Lernkurve, wie viele von Ihnen dies vielleicht bereits herausgefunden haben. Sie müssen sich mit der richtigen Verwendung der Pinselspitze vertraut machen richtigen Verwendung der Pinselspitze da sie unterschiedlich ist. Druck und Dicke werden Ihre Teile beschädigen oder zerbrechen. In dieser Klasse werden die Grundlagen der Grundstriche erläutert, die für die korrekte Verwendung von Pinselstiften aller Größen erforderlich sind . Sie lernen einfache Methoden kennen, z. B. wann Sie verschiedene Bewegungen mit Ihren Finger und Handgelenken ausführen verschiedene Bewegungen mit Ihren Finger und und unterschiedlichen Druck ausüben müssen. Zusammen mit den äußerst wünschenswerten Techniken wie dem Hinzufügen von Sprungkraft auf Ihrer Hand, Mischen von Farbe durch Ihre Buchstaben beim Zeichnen und dem Erstellen zusätzlicher Effekte. Ich werde sagen, dass dieser Kurs speziell auf das Erlernen von Pinselstiften ausgerichtet ist , nachdem Sie bereits verstanden und verstanden haben Erstellen eines zusammenhängenden Alphabets bereits verstanden und verstanden haben. Wenn Sie Ihre Buchstabenbildung noch festlegen müssen , empfehle ich dringend, bevor Sie mit Pinselstiften beginnen. Nehmen Sie zuerst an meinem Kurs für moderne Kalligraphie teil , den ich unten verlinkt habe. Aber wenn Sie bereit sind, können Sie die in diesem Kurs erlernten Fähigkeiten nutzen , um einzigartige illustrierte Stücke mit einem Zitat oder einer Phrase zu erstellen . Das Projekt ermöglicht es Ihnen Ihre Vision zu erweitern und herauszufinden , wie sich Ihre Worte auf dem Papier ergänzen sollen . Ganz schnell. Ich bin Peggy Dean. Ich bin Künstler, Autor und Pädagoge. Das ist meine Lieblingsbeschäftigung auf der Welt, würde euch Ressourcen bringen, von denen ich gerade ein Paket zum Herunterladen habe , eine Menge Übungsblätter und alles für euch. Ich möchte nur, dass ihr eine Starthilfe habt , die dazu beiträgt, dass sich euer Stil zu eurem eigenen entwickelt. Also lass uns daraus etwas Schönes machen . Wir sehen uns in der Klasse. 2. So wählst du deine Pinsel aus: In Ordnung, wir gehen jetzt in die Vorräte, was eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist denn wer hortet nicht gerne Kunstbedarf, aber keine Sorge, das werde ich dir nicht passieren lassen. Ich werde nur meine Favoriten durchgehen , weil ich sie alle verwendet habe. Ich habe sie alle benutzt. Also werde ich in der Reihenfolge meiner Favoriten speziell schreiben , der erste ist der Pentel Touch. Und der Grund dafür ist, dass die Spitze bei diesem eine mittlere Größe ist, sie ist klein, aber sie hat die Flexibilität , mit Ihren Buchstaben eine größere Breite zu erreichen mit Ihren Buchstaben eine größere Breite , oder eine kleine Spitze weil es hat einen schönen feinen Tipp. Der andere Teil davon ist, dass sie mehr Fluss von den Spitzen haben mehr Fluss von den Spitzen als viele andere Pinselstifte, die ich verwendet habe. Ich werde sagen, dass der Tombow Fudenosuke, dieser hier. Ich mag es zwar, es ist ein bisschen mehr. Es hat einen etwas schwierigeren Tipp. Dies ist der SOC zwei, es gibt zwei Spitzen mit der gleichen Größe. Draußen ist wie eine Marine und draußen die schwarze. Die schwarze Spitze ist eine Spitze, die der Pentel ähnelt. Dann hat es die Navy , die hat härtere Tipps. Also bedeutet im Grunde, dass die Flexibilität nicht so stark ist, sodass Sie damit ein bisschen kleiner werden können, was nett ist und das gefällt mir, aber ich zeige Ihnen das Seite an Seite und warum ich den Pentel mehr mag jetzt, da ich sie häufiger verwende, und ich werde ein Schwarz verwenden, damit Sie den schwarzen Vergleich ansehen können. Also dieser ist, das hat ein paar verschiedene Namen. Das ist der Pentel Touch. Sie ist auch als Pentel Flexible Tip bekannt. Es hat schöne Haarlinien, aber es hat auch einen schönen, mutigen Abschlag. Und dann ist dies der , der von Tombow vergleichbar ist. Und dieser ist ziemlich trocken, aber ich habe noch einen. Da haben wir's. Aber ich werde sagen, das ist eine andere Sache, die mir bei diesen aufgefallen ist , ist, dass diese neu ist. Und du siehst schon ob du, ob du überhaupt schneller wirst. Und ich sehe wunderbar so, es ist kein so großzügiges Essen und kein Essen und ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtig buchstabiere. Okay. Das ist also der Unterschied. Und wenn Sie es genau betrachten, werden Sie feststellen, dass die Schwarzen ein bisschen anders sind. Ich weiß also nicht, ob man das vor der Kamera erkennen kann, aber im Grunde ist das Schwarz auf dem Pentel Touch eher ein blauer Unterton. Und der Tombow Fudenosuke ist eher ein warmer Unterton. Ich weiß also nicht , ob dir das wichtig ist, aber das solltest du auch beachten. Das ist also der Unterschied. Aber diese sind wie die kleinere Spitze für kleinere Schriftzüge. Und wenn wir dann zu größeren Schriftzügen kommen, liebe ich die Tombow Dual Brush Pens. Ich liebe sie. Der andere Teil , der für mich ein bisschen interessant ist. Ich habe Nachschub mit diesem Stift geschrieben. Dies sind doppelte Spitzen, also haben sie diesen schönen großen Pinselstift, aber dann haben sie eine Aufzählungsspitze auf der anderen Seite, was hilfreich ist, wenn Sie jemals kleinere Umrisse machen möchten kleinere Umrisse machen in der Nähe schreiben möchten oder zeichnen. Aber die andere Sache, die ich interessant finde, ist, dass das, was ich mit dem Tombow und mit dem Pentel geschrieben habe , diese Farbe viel besser passt als der Tombow Dual Brush Pen mit dem Tombow Fudenosuke. Die Tinte ist anders. Es gibt nicht das passende Schwarz, wenn Sie diese Untertöne anpassen möchten. Also das ist nur eine Information, aber das, ich schreibe es einfach hier, damit du es weißt, Tombow Dual Brush Pen. Okay? Und dann ist die, die ich wirklich liebe und die ich machen werde, ich habe mir das Grün geschnappt, der Karen Pinselmarker. Also ist es Karen mit einem I Brush Marker PRO. Sie nennen es Liquid Ink-Technologie. Dies ist jedoch für größere Schriftzüge gedacht. Aber es ist ein Traum , sie mitzunehmen. Sie sind so großzügig mit Tinte. Es ist einfach so glatt. Und die Farben gibt es in so vielen verschiedenen Farben. Und sie sind einfach so hübsch. Sie haben auch Pinselstifte auf Acrylbasis, was wirklich Spaß macht, wenn Sie eine Beschriftung auf einer Oberfläche machen möchten , die nicht nur aus normalem Papier besteht . Das sind also die Karen-Pinselstifte. Und dann haben wir, mal sehen. Das ist also ein Tombow. Pen Tabs ist ein Befehl, Tombow Fudenosuke Karin Marker. Das verwenden wir also für Stifte. Wenn es um Papier geht, empfehle ich die Verwendung eines LaserJet-Druckers. Papier ist großartig. Das ist also HP 30, ich denke es ist. Ich habe es für euch in dem Download verlinkt , den ihr habt, aber das ist großartig. Es ist total vorbei, weil es schön glatt ist. Ansonsten alles , was für echtes Markerpapier vermarktet echtes Markerpapier vermarktet weil Sie der Meinung sind, dass Tipps etwas Glattes haben müssen, um sie anzuziehen. Andernfalls werden Sie denken, dass Ihre Stifte schlecht sind, weil sie keinen Tintenfluss mehr haben oder weil sie nicht mehr produzieren oder anfangen zu fransen. Und das liegt normalerweise daran , dass die Mikrofasern im Papier die Spitzen des Stifts zerkleinern. Du willst also sichergehen , dass du das richtige Papier verwendest oder deine Stifte darunter leiden und dann wirst du wirklich, sehr verärgert sein. Das ist also das billigste, wirtschaftlichste und, ähm, es ist ein großartiges Papier zum Üben. Ich verwende Mixed Media-Papier. Wenn wir etwas mischen. Das ist einfach jedes Papier , das 90 Pfund Papier oder mehr kostet, im Grunde alles, was mit Wassermedien umgehen kann. Und dann verwenden wir auch einen Pinsel, wenn wir etwas mischen. Also das ist der Taubenbuchstaben-Rundpinsel, Nummer sechs, und ich werde auch eine Zahl verwenden, um diese Pinsel speziell für Pinselbeschriftung und zum Malen formatiert wurden , aber sie haben diese längere Spitze. Sie haben also diese schönen feinen Haarstriche und sie haben eine sehr schnelle Hysterese , sodass Sie sofort den feinen Punkt erreichen können. Die Matte, du brauchst nur deine Downloads, auf denen die Anleitungen stehen. Ich empfehle, sie auf LaserJet-Papier zu drucken, kein Inkjet-Papier ist sehr unterschiedlich und Sie werden es ohne weiteres auf die harte Tour herausfinden. Lass uns gleich einsteigen. 3. Die entscheidenden grundlegenden Striche: Okay, nach all dem bin ich mir sicher, dass Sie mehr als bereit sind, sich mit Pinselstiften zu beschäftigen. Hier nehmen wir all diese Regeln und fügen sie zu einem mühelosen Tool zusammen, das nicht mühelos anfängt, aber im Laufe der Zeit mit der Praxis wird, oder? Es gibt also eine Methode, warum ich so unterrichte, wie ich es tue. Wenn Sie versuchen, die Grundlagen der modernen Kalligraphie und eines Pinselstifts gleichzeitig zu erlernen , kann dies sehr überwältigend sein. Davon abgesehen werden wir in grundlegende Striche geraten. Und jetzt können Sie Ihren Pinselstift herausziehen. Jetzt habe ich diese Übungsblätter mittelgroß gemacht. Wenn Sie also einen großen Pinselstift verwenden möchten, können Sie, wenn Sie einen kleinen Stift verwenden möchten, dies tun. Es muss nicht perfekt zu diesen Beispielen passen. Es wird dir nur die Idee geben, loszulegen. Das Erste, Downstroke, haben wir in unserer Praxis für künstliche Kalligraphie-Pakete darüber gelernt . Das Wichtigste, was Sie bei Pinselstiften beachten sollten , ist der Winkel, in dem Sie Ihren Stift halten. Du wirst sehen, wie ich meins halte. Sehr merkwürdig. Und ich, einige von Ihnen, ein sehr, sehr kleiner Prozentsatz wird dasselbe haben wie ich, wo wir über Fahrer sind, obwohl vielleicht Ihre linke Hand oder Sie nur ein seltsamer Stift für die rechte Hand oder über dem Halter sind . Ich weiß es nicht. Aber idealerweise befinden Sie sich in einem Winkel von 45 oder 35 Grad und befinden sich weiter oben auf Ihrem Stift. Und das ist die ideale Position für Ihre Hand. Du wirst mich das nicht tun sehen. Ich weiß nicht, was der Deal ist. Ich hätte wahrscheinlich so lernen können und es hätte es mir leichter gemacht, voranzukommen. Aber wenn du anfängst, lass uns gehen, lass uns diesen schönen Blickwinkel nachdenken. Wir schreiben nicht so, wie wir es wirklich beabsichtigt hatten, mit normalen Stiften, was das Formen angeht. Aber mit Pinselstiften lassen wir die Spitze zu unserem Vorteil wirken. Wir wollen also wirklich in der Lage sein, es auf die Seite zu schlagen und diese schönen, sauberen Striche zu machen. Sie möchten die Spitzen nicht beschädigen. Sie möchten es nicht direkt überholen. Du willst nur, dass es mit Druck gleitet. Und der Druck ist das einzige, was man wirklich ändern muss. Das heißt, bei Ihrem Abschlag befinden Sie sich in diesem Winkel legen Ihren Stift mit vollem Druck auf das Papier. Bring es runter. Voller Druck, bring es runter. Und du wirst das einfach den ganzen Weg auf dieser Seite machen . Und weißt du, es ist Platz. Wenn Sie also etwas dazwischen legen und auf jeden Fall Ihren Aufschwung fortsetzen möchten , werden Sie sich von sich selbst zurückziehen. Hier fällt es den Menschen also schwerer, denn wenn Sie sich mit leichtem Druck von sich selbst lösen , aber immer noch versuchen, die Kontrolle zu haben. Zittern passiert. Ich werde das jetzt rausbringen. Und das liegt daran, dass es sehr lange dauern kann , bis Sie nicht mehr zittern. Das ist okay. Ich will nicht, dass dich das aufhält. Tatsächlich bin ich immer noch wackelig in meinen Kurven, wo ich in leichteren Druck übergehen muss , wo ich mich zurückziehe. Es ist einfach was es ist. Und du weißt, was das Beste an Schriftzügen ist. Du kannst es noch einmal durchgehen, um es aufzuräumen. also nicht mögen, werden Sie Muskelgedächtnis und Tricks entwickeln , die Ihnen helfen , dies so weit wie möglich zu vermeiden. Aber wisse einfach, dass Aufschläge manchmal unser Erzfeind sein können . Unser Umsturz. Sie haben gehört, wie ich das schon einmal gesagt habe, und kommen wir auf die eigentlichen Bedingungen ein. Dein Umsturz ist genau das , wonach es sich anhört. Es ist vorbei. Es ist also wie ein Bogenschützen-Regenbogenbogen, Bogen. Beide funktionieren. Ich weiß es nicht. Wir stehen also unter leichtem Druck , weil es ein Aufschlag ist. Und wenn wir dann in unseren Abschlag geraten, üben wir langsam mehr Druck auf unseren Stift aus. Wir steigen leicht, leicht, leicht und gehen dann in vollen Druck über. Licht, Licht, Licht, Licht, Lichtübergang, Übergang in den vollen Druck. Ich will nur, dass du das den ganzen Weg durchmachst und daran denkst, langsam zu fahren. Wenn Sie nicht langsam fahren, ist es einfacher, weniger Fluss zwischen Aufschlag und Abschlag zu haben weniger Fluss zwischen , und es geht verloren. Lasst uns jetzt den Unterschwung machen, und das ist das Gegenteil des Umbruchs. Sie werden mit einem Abschlag beginnen, was bedeutet, dass Sie Druck ausüben und dann langsam in Ihren Aufschlag übergehen was bedeutet, dass Sie Druck ausüben und . Das ist was das ist. Dieser bereitet mir Probleme. Das ist der, bei dem ich wackelig werde. Und das ist normal. Wenn du langsam, langsam, langsam, langsam, langsam gehst, wirst du nicht so stark zittern. Ich neige eher dazu, an diesem Punkt zu sehen, wie meine Hand greift. Aber dann komme ich her. Du wirst sehen, dass ich irgendwie den Griff stoppe und schiebe. Es ist wie mein Arm oder mein Handgelenk. Fängt an, den Stift für mich zu drücken, anstatt dass meine Hand es tut , weil ich zittere. Wenn Sie also Ihr Handgelenk oder Ihren Arm verwenden und aus verschiedenen Bereichen schwenken , haben Sie in bestimmten Aspekten mehr oder weniger Kontrolle. Experimentiere also damit. Wenn Sie Probleme haben, wenn Sie Probleme haben , unsichere Kurven. Das sind unsere zusammengesetzten Kurven. Es beginnt also mit einem Umsturz, geht dann aber nahtlos in einen Unterschwung über. Also hoch, runter und hoch, wir gehen hoch, Haaransatz, Druck runter, wieder hoch mit leichtem Haaransatz. Haaransatz, Übergang in Druck, Übergang in einen schönen hellen Haaransatz. Hoch, herunterdrücken und anheben. Ich wurde wackelig und kann es einfach reparieren. Kein Problem. Mach noch einen davon hoch, voller Druck und wieder hoch. Nächste zusammengesetzte Kurve, die mit dem Unterschwung beginnt. Dieser wird wahrscheinlich für die meisten von uns einfacher sein , wenn wir den vollen Druck senken, auf leichten Druck umschalten und wieder voller Druck herunterfahren, vollen Druck ausüben, heben und drücken. Drücken, Übergang zum Anheben und erneut nach unten drücken. Übergang drücken und Druck erfreuen, erneut nach unten drücken. Sie können sehen, dass ich irgendwie nicht so leicht wurde, wie ich ihre Normalen hätte schreiben können, deshalb werden Ihnen diese Übungen wirklich helfen. Denn je mehr du übst, desto mehr wirst du das runterkriegen. Okay, das sind also einige der grundlegenden Striche. Eigentlich habe ich das Oval weggelassen, was ich auch mit euch machen will. Also machen wir es hier unten. Aber dann die aufsteigende Stammschleife und die absteigende Stammschleife, sind auch grundlegende Striche, die wir in unserer falschen Kalligraphie besprochen haben. Aber im Wesentlichen werden Sie leicht, leicht, leicht, leicht in Ihren vollen Druckhub nach unten gehen , leicht in vollen Druckhub unten Licht, Licht, Licht, Volldruck. Und wenn Sie dann mit der absteigenden Stammschleife in die andere Richtung kommen , werden Sie vollen Druck ausüben und dann auf leichten Druck umschalten. Volldruckschalter in Licht. war viel besser. Umschalten und erfreuen. Also los geht's. Jetzt, wo es Zeit für das Oval ist, kann ich wirklich nicht glauben, dass ich es hier ausgelassen habe. Ich möchte wirklich, dass Sie sich mit Ihrem Pinselstift vertraut machen weil er wie der Kern unserer Briefe ist. Also ist es im Grunde du bist oh, aber sieh dir an, wie du anfängst. Voller Druck. Man gerät unter leichten Druck. Hier ist etwas wackelig. Es trifft sich nicht wirklich gut. Was ich also gerne mache, ich fange eigentlich gegen zwei Uhr an. Auf diese Weise kann ich es leicht führen und dann auf vollen Druck setzen und dann das Licht, das ich wieder hochziehe, treffen wir uns und es ist viel nahtloser. Das ist mein Trick dafür. Also denke ich, es wird dir auch helfen. Also fange ich hier an und treffe mich dann hier, anstatt hier, anstatt oben anzufangen, denn sieh, wie die Spitze ist, es ist einfach so, als ob es hier diese Trennung gibt, während das nett und nahtlos ist. Üben Sie also Ihre O's und sehen Sie, wie es wirklich einen Unterschied macht, an verschiedenen Orten zu beginnen . Ich mache das viel zu schnell, tut mir leid. In Ordnung. Einige von Ihnen werden versuchen, das zu tun , um daran zu denken, langsam zu fahren. Das muss ich mir ständig sagen, um zu sehen, wie wackelig das wirklich war. Obwohl ich um zwei Uhr angefangen habe, kann ich einfach wieder hier rein und es leicht reparieren. Und das ist, dass es keine Regel dagegen gibt. Natürlich ist es ideal für uns, dies mühelos tun zu können, aber das ist einfach nicht immer der Fall. Übe also deine grundlegenden Striche. Ich würde gerne eine ganze Seite von jedem von ihnen sehen. Es wird Sie nur dazu bringen , zu verstehen, wie man den Pinselstift benutzt, bevor wir uns mit Buchstaben befassen. Im Idealfall tun Sie das. Und dann sehen wir uns im nächsten Video, wo wir es auf unsere Briefe anwenden. 4. Kleinbuchstaben: Willkommen das. Lassen Sie uns unsere Grundstriche mit unserem Pinselstift auf tatsächliche Buchstaben anwenden . Hier wird es sehr lustig, weil wir diese Fähigkeiten zusammenführen und endlich sehen, wie sie mit einem Pinselstift zum Leben erweckt werden. Sie müssen also diese grundlegenden Übungsblätter in Kleinbuchstaben herunterladen. kannst du dir schnappen. Sie können auch jedes leere Übungsblatt mitverfolgen. Denken Sie daran, führt unsere Freunde. In diesem Fall. Ich habe alles für dich in die Länge gezogen. Musst du genau zum Stil passen? Wissen Sie, aber es wird Ihnen größtenteils helfen , eine Basis zu verstehen und zu belohnen. Ich habe diese Grenzen für euch festgelegt, damit ihr diese Interessen habt, wenn ihr diese formt. Wenn Sie das Guthaben nicht hinzufügen möchten, müssen Sie dies nicht tun. Sie haben Ihre Richtlinien hier, sodass es einfach sein sollte , ohne Gleichgewicht fortzufahren. Sie werden also sehen , dass ich diese in verschiedene Striche unterteilt habe . Das soll Sie daran erinnern, den Stift anzuheben. Sie können diese verfolgen oder Sie können sie separat hier ausführen. Denken Sie daran, dass wir zu all unseren Fähigkeiten zurückkehren , die wir gelernt haben. Aber was wir hier gemacht haben, ist diese vier Ecken hier vorzustellen. Ich fing oben rechts an, gehe nach oben links, gehe nach unten links, komm wieder hoch. Ich habe auch bedacht , dass meine Gewichtslinie auf meinen Abschlägen liegt. Also mache ich diesen leichten Druck, Downstroke, leichten Strich wieder hoch, hebe meinen Stift und dann komme ich wieder rein und werde diesen Austrittshub so hüpfen. Und das ist mein a. Also möchte ich, dass ihr diese Briefformulare auf dieser Seite wirklich übt, sie vervollständigt. Ich werde nur einmal mit dir reden, aber ich möchte, dass du wirklich Zeit damit verbringst, daran zu arbeiten. Okay? Also mache ich jetzt mein B, komm runter. Und dann werde ich das abprallen lassen. Sie können sehen, dass es hier einfach anfängt, fällt und wieder auftaucht. Du musst dein b nicht so machen. Sie können eine Verbindung herstellen lassen und dann einen Exit-Takt ausführen. Du kannst es um die Seite kommen lassen und es werfen, egal. Denken Sie also daran, dass dies nur dazu dient, Ihnen zu zeigen, dass das Formular Ihnen die Warteschlange zeigt. Wenn Sie also Referenz benötigen, werden Sie sehen, dass es sich um Haarstriche handelt, das sind schwere Linien. Mein C, das tanze ich ein bisschen. Mein D, ich habe diese Grundform. Denken Sie daran, wo meine leichten Haarstriche sind, wo meine Gewichtslinien sind, mein Aufschlag, Abschlag, Aufschlag, mein F Aufschlag, Downstroke, Upstroke. Und dann habe ich meinen Stift mit einem Ausstiegsstrich angehoben. G. Es ist ein bisschen wie ein Aufschlag und ein Abschlag. Strich nach oben, hebe meinen Stift mit meiner absteigenden Stielschlaufe nach unten. Mein Alter, Aufschlag, Abschlag, heb meinen Stift. Aufschlag, Abschlag, mein Auge. Abschlag, Aufschlag. Füge einen kleinen Punkt hinzu. Jep. Also wenden wir einfach alles, was wir bereits gelernt haben , auf diese Briefe an. Also nach unten streicheln, bei r Punkt k. Diese sind lustig, also haben wir um die aufsteigende Stammschleife und nach unten. Also leichter Druck, starker Druck. Und dann fange an, hier zu trennen Wir haben unsere Gewichtslinie. Also Upstroke, Downstroke, Upstroke und dann Downstroke, Upstroke und ich hüpfe das ein wenig, um das Geld zu erleichtern. Sie können sehen, dass ich auch wackelig bin, und das würde ich nicht einmal reparieren. Hassen Sie also nicht Ihre eigenen Schriftzüge. Wenn Ihnen das passiert ist, Sie einfach mit den gleichen Regeln fort. Hier hüpfe ich höher nach unten , höher oder entschuldige mich, tiefer runter und durch und hüpfe das ab. Du bist oh, ich füge eine kleine Schleife hinzu, das musst du nicht, aber das ist im Grunde genommen ich behalte die gleiche Form im Kopf, aber dann schiebe ich sie einfach nach links und durch. Nur um ein wenig Würze hinzuzufügen, mein P, es kommt gerade nach unten, hebt meinen Stift an, kommt wieder hoch, umgibt und umgibt ihn und um und durch. F: , Stift nach unten, heben Sie meinen Stift in einem Aufschlag nach unten, heben Sie meinen Stiftaustritt an. Ich bin mit einem Druck unterwegs. Ich hebe meinen Stift nach unten und durch. Ich möchte darauf hinweisen, du sehen wirst, wie ich meine Ausstiegsschläge wie einen Bogen mache . Das ist genau das, was ich letztendlich getan habe. Sie müssen nicht, Sie können Ihre Ausstiegsschläge absolut so durchkommen lassen. Sie können es auch sein. Ich bin so wach. Es spielt keine Rolle. Solange sie konsistent sind. Es spielt keine Rolle. Ich habe gerade das ist etwas, das sich im Laufe der Zeit beim Üben mit mir entwickelt hat. Und du wirst auch kleine Kleinigkeiten wie diese haben , die dir passiert sind. Okay? Jetzt werde ich mit meinem S hochkommen, meinen Stift mit vollem Druck nach oben heben. Ich war hier etwas wackelig. Das kann ich glätten. Ich werde echten leichten Druck ausüben, nur um zu kreieren, es wird eine etwas dickere Linie sein, aber es ist nicht das Ende der Welt. Dann komm mein T runter, rauf und dann hab diese schöne Querlatte. Sie werden auch sehen , dass ich das sehr nahe an die Spitze der T-Stilwahl gekreuzt habe . Sie haben viele kreative Möglichkeiten , wenn Sie schreiben. Denken Sie also über verschiedene Möglichkeiten nach , wie Sie das üben können. Dieses v habe ich als scharfes V. Sie werden auch sehen, ob Sie jemals Leute gesehen , die auf diesem Follow-through schreiben. Du hast vielleicht gesehen, wie ich das einfach gemacht habe. Das ist Muskelgedächtnis. Also habe ich das getan, um zu verhindern, dass ich zittere, weil ich zittere. Ich habe die ganze Zeit viel Koffein . Wir haben eine Menge Energie. Ich habe auch keine unglaubliche Kontrolle. Es gibt also eine Million Gründe, warum Sie versuchen sollten, Bewegungen zu vermeiden, bis Sie wirklich wissen, wo Ihre Gewichtslinien sein sollen. Also weil ich weiß, dass ich eine Gewichtslinie machen und dann hochheben werde. Aber wenn Sie das tun, ist es möglicherweise nicht korrekt oder es sieht so aus und wir wollen das nicht. Wir wollen, dass es reibungslos funktioniert. Wenn Sie also üben und diese Form langsam bekommen können, wird sich Ihr Muskelgedächtnis aufbauen und Sie werden es haben, können Sie auch solche Tricks anwenden. Ich möchte das nur erwähnen, weil ich nicht möchte, dass Sie den Teil der Kohäsivität auslassen. Okay, also w das runter und herum und dann exit stroke mein x hier ist es eine Aktion. Und dann schöner Haaransatz. Ups, ich bin in die andere Richtung gegangen. Das ist okay. Du kannst Xs machen, wie du willst, aber dieses hier sieht es so aus, als ob wir los sind. Netter Haaransatz und dann mein Y-Downstroke, Upstroke. Und durch. Und dann mein z. Heb meinen Stift hoch und folge durch. Ich möchte, dass du diese Briefe wirklich übst. Sie sollten diese drei Blätter nicht nur ausfüllen, sondern sie auch auf weiterem Papier fortsetzen. Und ich würde gerne sehen, wie das auch für dich ausgegangen ist, nur zum Spaß. Ich weiß nicht, ob ihr jemals das Ganze gemacht habt Lasst uns unseren Lieblingsbrief oder besten Brief einkreisen , den wir in der Schule geschrieben haben, als wir Schreibkunst gelernt haben. Aber ich denke, das macht so viel Spaß und Beschriften. Nehmen Sie also gerne einen Marker und kreisen Sie Ihren Lieblingsbuchstaben ein. Weil meine Güte, dann können wir uns darauf beziehen und denken: Okay, das hat mir daran gefallen, wie ich das gemacht habe. In unserer nächsten Lektion werden wir diesen Buchstaben und Wörtern wirklich etwas Persönlichkeit verleihen , wenn wir uns mit Bounce-Schriftzügen befassen Das ist noch aufregender. Wir sehen uns bald. 5. Bounce Lettering: Wir haben die Regeln gelernt , um die Regeln zu brechen. Ich weiß, dass es darum geht, die Regeln zu brechen , aber mit Regeln , aber mit Regeln gibt es Regeln, wie wir die Regeln brechen. Und tut mir leid, es tut mir nicht leid, du wirst mir später danken. Und hier geht es darum, sich dem Bounce-Schriftzug Ich werde einen größeren Tipp verwenden, nur weil dies meine größere Richtlinie ist. Aber ich möchte Ihnen zeigen, ob dies hier meine Grundlinie ist, ich werde sie einfach farbig setzen , damit Sie meine Grundlinie wirklich sehen können. Die Hauptregel, die meiner Meinung nach am wichtigsten ist, wenn es um Bounce-Schriftzüge geht , ist, immer zu Ihrer Grundlinie zurückzukehren. Kehren Sie immer zu Ihrem Ausgangswert zurück, kehren Sie immer zu Ihrem Ausgangswert zurück Die zweite Regel, die ich teilen möchte, ist, dass Ihre x-Höhe in allen Ihren Briefen gleich bleibt. Diese beiden Regeln werden in einer Minute an die nächste weitergegeben. Dies sind die beiden Regeln , auf die Sie sich jetzt konzentrieren sollten. Wir beginnen also mit dem Wort erinnern, ich denke, es ist ein gutes Beispiel für Bouncing. Und wie das aussehen wird, ist das meine x-Höhe, das kann zugewiesen werden. Also werde ich jetzt mein R erstellen, ich werde es einfach ohne Bounce schreiben . Okay, so wird es also aussehen. Es wird nett und strukturiert sein. Okay? So sieht es aus. Jetzt lass uns diesen Sprung machen. Ich werde tatsächlich die Rollen dieser Richtlinie wechseln und dies zu meiner Grundlage machen. Nur um das einfacher zu machen. Denn alles, was ich wirklich betrachte, ist sowieso meine Grundlinie als Änderung, ignoriere einfach diese Zeile, okay? Also werde ich das Gleiche tun. Nur dieses Mal. Beim zweiten Strich meiner Buchstaben, die sich wiederholen , haben diese zwei Striche. Also mein m auf dem zweiten, ich werde einfach nach unten fallen und zurück zu meiner Grundlinie kommen . Das Gleiche. Ich werde es unten eintauchen, hier zu meiner Grundlinie zurückkehren, dann weiter machen und dann ist es fertig. Das ist also ein wirklich einfaches Beispiel. Ich zeige Ihnen ein weiteres Beispiel mit dem Wort „Denken Sie daran, es noch mehr zu springen“. In Ordnung, jetzt werde ich diese Grundlinie wieder verwenden. Das Gleiche, aber dieses Mal werde ich, was ich am Ende getan habe, war, diese beiden Punkte zu springen, aber jetzt werde ich das Gleichgewicht halten. Die sind erledigt. Jetzt werde ich auch die Spitze von ihnen abprallen lassen und sie höher machen. Also wie das aussehen wird als unser E und dann mein Top, ich habe meine erste Zeile, aber dann geht es etwas höher und dann runter und dann weiter. Also streichle zuerst etwas höher und dann runter. Und dann könnte es einfach folgen. Ich schrumpfe das, weil mir der Platz ausgegangen ist, aber du kommst auf die Idee. Also habe ich die Oberseite und die Unterseite geprallt. Hier. Diese Stellen. Das heißt, ich würde das auch hier aufstellen. Das ist ein Beispiel dafür, wie man sehr leicht abprallen kann. Schauen wir uns also noch ein Wort an. Wenn wir das Wort Bouncy als Beispiel verwenden, kann ich anfangen. Also hier ist meine Grundlinie. Wenn ich das normal machen würde, würde es so aussehen, was überhaupt nicht springt. Okay. Wenn ich es hüpfen würde, würde ich regelmäßig auf der Grundlinie sein. Mein reguläres O auf der Grundlinie, Sie auf der Grundlinie. Hier. Auch wenn es kein doppelter Umsturz ist, kann ich es, wenn ich abprallen will , einfach leicht unter diese Linie fallen lassen. Und dann kehrte ich zur Grundlinie zurück. Aber dann kann dieser leicht untergehen und nächsten Schlag zur Grundlinie zurückkehren. Und dann mein Y. Simple Bouncy. Aber du kannst schon sehen, wie es es einfach verändert und viel spielerischer macht . Jetzt lass uns das Wort Kalligraphie machen. Und der Grund, warum ich das machen möchte, ist, Ihnen zu zeigen , wie ich es mag, sich wiederholende Buchstaben zu springen. Also LL in der Kalligraphie. Damit ich mein C haben kann, es ist auf meiner Grundlinie, a, auf meiner Grundlinie, ich hebe meinen Stift, fahre fort. Okay. Und dann mein l. Damit ich das auf die Grundlinie setzen kann. Innerhalb des zweiten. Ich werde einfach fallen. Es wird ungefähr die gleiche Länge haben. Ich lasse es einfach unten fallen und kehre dann zu meiner Grundlinie zurück. Das ist die größte Regel. Und dann gehe ich in mein G und dann in mein R und dann in mein a. Und ich kann es direkt darunter fallen lassen, wenn ich will. P kehrte zur Grundlinie h zurück, und ich lasse das fallen. Schlag unter den zweiten Schlag und kehrte dann zu meiner Grundlinie zurück und fertig. Also. Was ich oft finde, wenn Leute Bounce-Schriftzüge machen zuerst Bounce-Schriftzüge machen, ist, dass sie am Ende überall abprallen und es keine Struktur gibt, dann sieht es einfach nicht richtig aus. Um diese Struktur zur größten Realität zu machen, die ich Ihnen sagen kann, müssen Sie weitermachen, jedes Mal, wenn Sie zum Ausgangswert zurückkehren. Jedes Mal, wenn Sie zur Grundlinie zurückkehren, kehrte der Bounce beim nächsten Schlag zur Grundlinie zurück. Das wird der einfachste Weg sein dies tatsächlich wirksam zu machen. Also lass uns das nochmal mit ein paar Worten machen. Ich werde Schriftzüge machen. Also habe ich mein L. Das wird normal sein. Ich habe die Richtlinien geändert. Das meine ich damit, dass sie austauschbar sind. Okay. So sieht ein Schriftzug aus. Normal. Aber dann kann ich es abprallen lassen. Und erinnere dich an das weiche T, über das wir gesprochen haben. Hier erwecken der Bounce-Schriftzug und diese weichen T-Shirts und solche Dinge es zum Leben. Also werde ich mein L sofort abprallen lassen, indem ich es unten bringe. Wenn ich das als meine Grundlinie betrachte, lasse das L fallen und dann wird der nächste Buchstabe auf der Grundlinie sitzen. Dann habe ich mein t. Ich lasse das auf der Grundlinie sitzen und dann lässt er meinen nächsten darunter fallen. Mein E soll sich wieder an der Grundlinie treffen. Sonst sieht es langsam schlampig aus. Dann lasse ich mein R fallen. Mein Ich treffe mich wieder an der Grundlinie, meinem ersten Schlag und meinem n Grundwert und fiel dann unter. Und dann ist mein G fertig und dann meine weiche Querlatte über meinen T's und sieh, wie schön und verspielt das aussieht. Aber ich blieb die ganze Zeit über auf dieser Grundlinie . Aber ich konnte trotzdem springen. Macht es einfach so viel spielerischer. Und das könntest du mit den Doppelbuchstaben gegenüber tun. Du könntest das erste T fallen lassen und dann das nächste hochfahren. gibt es keine Regel. Es ist nur so, dass es etwas ist, das man einfach anfängt zu tun, ohne zu merken, dass man eine Methode für sich hat. Jetzt haben Sie neue Übungen mit Bounce-Kalligraphie. Und ich möchte, dass du fünf Drinks buchstabierst, fünf verschiedene Texturen und fünf verschiedene Edelsteine. Ich weiß, dass das sehr zufällig ist, aber das ist eines der Dinge , die ich am Schriftzug liebe , ist, dass man die seltsamsten, seltsamsten Wörter zum Üben auswählen kann , Dinge, die man nicht einmal denken würde über. Also noch einmal fünf Drinks, fünf Texturen, fünf Edelsteine. Ich kann es kaum erwarten, all deine Bounce-Schriftzüge zu sehen. 6. Ombré: Willkommen zurück. Jetzt werden wir uns mit all den Spezialeffekten befassen , die nur eine Augenweide sind. Das erste, was ich mit Ihnen teilen möchte ist das Mischen von Farben. Und das ist für viele Leute aus verschiedenen Gründen ein bisschen schwierig. Das erste ist, dass Sie kein typisches Papier verwenden können , das Sie für Beschriftungen verwenden würden, da es sonst nicht wirklich hält. Und der Grund dafür ist, dass die meisten Pinselstifte auf Wasserbasis sind. Und wenn Sie immer und immer wieder über denselben Bereich gehen , wird diesem Bereich mehr Feuchtigkeit hinzugefügt. Und dann löst sich das Papier ab und es wird nicht den gewünschten Effekt erzielen. Das ist also der Punkt, an dem wir zu Mixed Media Paper übergehen. Und das ist nur ein schwereres Papier, nicht ganz Aquarellpapier, aber es wird in der Lage sein , dem Mischeffekt standzuhalten, den wir anstreben. Also zeige ich dir, wie ich das gerne mache. Und dann zeige ich Ihnen ein paar andere Möglichkeiten, die genauso effektiv sind. Der erste Weg besteht darin, meine hellere Farbe, die ich verwende, so zu nehmen und sie abzulegen. Nehmen Sie die dunklere und gesättigtere Farbe und übermalen Sie sie einfach eher wie ein Drittel des Weges oder sogar ein Viertel des Weges. Und dann habe ich eigentlich gern Wasser und einen Pinsel benutzt. Und so komme ich rein und werde so nass. Und dann ziehe ich diese Farbe nach unten und möchte nicht, dass sie zu nass wird. Wenn Sie also sehen, dass es sich ansammelt, spülen Sie Ihre Bürste unbedingt aus oder wischen Sie sie an der Seite, damit sie nicht zu sehr außer Kontrolle gerät. Und das ist meine Mischung. Es ist also sehr, sehr einfach und leicht zu machen und funktioniert im Wesentlichen wie ein Aquarell. Sie können also ein vollständiges Stück mit dem gleichen Effekt erstellen ein vollständiges Stück mit und sie dann so zusammenmischen. Auf diese Weise wird hier die Farbe nach unten gezogen, die neue Farbe darauf gelegt und tatsächlich ein Mischstift verwendet, bei dem es sich nur um klare Tinte handelt. Und dann ziehst du die Farbe runter. Der Grund, warum dieser nicht so ist, war früher mein Favorit. Der Grund, warum es nicht mehr so viel ist , ist, dass die Filzspitze, egal wie feucht der Stift ist, immer noch ein bisschen Pilling verursachen kann , weil Sie nur drücken und ziehen diese Papierfaser. Während mit dem Pinsel ein viel weicherer Effekt erzielt wird, mehr Wasser darauf und so weiter. Der dritte Weg besteht nun darin, die Farbe und die nächste Farbe nach unten zu setzen und dann wieder mit derselben Farbe einzusteigen und sie nach unten zu ziehen. Das Problem dabei ist, dass Sie keine super nahtlose Mischung haben , es sei denn, Sie gehen sie erneut durch, wodurch die ursprüngliche Farbe dunkler wird, was in Ordnung ist, aber das ist der dritte Weg. Das sind also die drei Möglichkeiten zum Verschmelzen. Für diese Übung möchte ich, dass Sie einen Buchstaben oder ein Wort verwenden, und ich wähle einfach die Wortmischung aus. Ich mache das mit einem Pinsel, damit ich dir zeigen kann , wie nahtlos und einfach es sein kann. Beachten Sie, wenn Sie es anders machen, empfehle ich, nicht alle Striche zu beenden bevor Sie mit dem Mischen beginnen, da Ihre Pinselspitzen nicht gerne versuchen, dies zu reaktivieren, wenn es zu stark trocknet . Mit dem Pinsel und dem Wasser wird es viel einfacher. Das Wort verschmelzen auch. Es wird mir tatsächlich erlauben, das ganze Wort zu tun und wieder einzusteigen und das alles dort zu platzieren, wo ich es haben möchte. Also wähle ich im Grunde nur die Spitzen aus, wo meine Abschläge hingehen. Du kannst es machen, wo immer du willst. Dann kann ich meinen Pinsel nehmen und sicherstellen, dass das meiste Wasser weg ist, aber es ist gerade nass genug. Aktivieren Sie diese Farbe und ziehen Sie sie dann nach unten. So wie. Komm rüber auf diese Seite. Ich verwende dafür einen großen Pinsel. Ich meine, es ist sicher machbar, aber ich hätte mir eine Zwei schnappen sollen. Das ist eine Sechs. Ja. Das hätte ich dann schärfere Kanten gehabt. Das hole ich mir jetzt tatsächlich. Okay, und dann nehme ich weiter etwas von dieser Farbe auf mische sie einfach ein. Und wenn es dann raue Bereiche wie hier gibt, nehme ich einfach Wasser und mache es weicher. Du willst nicht zu viel Wasser, weil du Hotspots schaffen wirst. Das ist einer der Gründe, warum ich diese Methode eine Weile nicht angewendet habe, als ich gelernt habe. Aber es hat mir auch viel Papier weil ich mit den Filzspitzen des Mixers wirklich verrückt wurde . Also gehe ich mit beiden und finde heraus, was für dich am besten funktioniert. Sie vermischen sich beide. Das ist die Vorstellung von dem, was wir tun. Und wenn Sie dann feststellen, dass die Farbe zu stark nach unten zieht, spülen Sie Ihren Pinsel einfach erneut aus. Und dann können Sie das einfach mischen, anstatt Farbe zu ziehen und Farbe zu ziehen und Farbe zu ziehen. Und Sie werden feststellen, dass ich auch anfange, nach oben zu drücken , anstatt es herunterzuziehen. Das liegt daran, dass ich etwas von diesem Blau aufnehme, aber nicht wie eine Tonne davon. Wenn ich nach unten ziehe, packt es wirklich viel von dem Blau. Das ist also nur ein kleiner Trick, damit Sie es nicht tun, können Sie im Grunde sagen, damit Sie die Mischung beibehalten können. Wenn Sie dann sehen, dass zu viel darauf gelangt, dasselbe, spritzen Sie einfach und ziehen Sie dann nach unten zu Blend. Und manchmal ziehe ich es gerne in den Haaransatz, nur wenn es so aussieht, als gäbe es eine Trennung, weil ich möchte, dass das, du weißt schon, wie eine nahtlose Mischung ist. Und ich schaue zurück und finde irgendwelche Hotspots und bevor sie ganz trocken sind, glätte ich diese einfach. Es wird bestimmt passieren. Ich meine, Sie könnten brandneu in diesen oder erfahrenen Daten sein und Sie werden sehen, wie er beginnt, und das ist in Ordnung. Nicht schwitzen. Sie können sie einfach mit mehr Wasser glätten. Aber der springende Punkt ist, dass es zwei gibt. Der Grund, warum sie passieren, ist, dass zu viel Wasser auf unserer Bürste befand. Die andere Sache , die Sie beachten sollten, ist zu versuchen, wirklich innerhalb der Zeilen zu bleiben, die Sie in Ihren Briefen haben. Denn sonst sieht es richtig wackelig und abgehackt aus. Aber du kannst immer später aufräumen, nachdem du es gemischt hast, aber es wird schwieriger. Okay? Das ist also eine wirklich schöne Mischung, oder? So mischt man sich auf diese Weise. Sehen wir uns zwei weitere Möglichkeiten an , um diesen Mischeffekt zu erzielen. Die erste besteht darin, eine nicht poröse Oberfläche wie diese Mischpalette zu verwenden. Und das ist im Grunde nur ein laminiertes Stück Papier. Sie können dies also mit einem Tupperware-Deckel tun, auch was auch immer Sie herumliegen haben. Und was ich tun werde, ist einfach mit Farbe zu malen, um die Tinte abzulegen. Und dann nehme ich diesen Pinsel , der leichter ist. Und ich nehme die Farbe auf und du sagst: Okay, du mischst Farbe. Was ist der Deal? Diese sind selbstreinigend. Wenn ich also die blaue Tinte auf der Spitze habe, aber während ich gehe, wird sie allmählich verschwinden. Und was das macht, ist eine Methode, um es so zu machen, dass Sie die Wackeligkeit haben, sodass Sie diese Mischung haben, die von vorne beginnt und dann etwas macht Sie wahrscheinlich bemerken werden, ist das Ihre längeren Wörter sind größer oder so, dann verlieren Sie sie früher. Vielleicht möchten Sie sich auf die ersten beiden verlassen und sie dann verschwinden lassen. Aber das ist eine andere Option. Manche Leute werden es auch tun. Sie werden Buchstaben sehen, die ein bisschen zunehmen. Schreiben Sie dort, erster Buchstabe, und gehen Sie dann zurück, um die Mischung erneut zu beginnen. Dies ist nur eine weitere Möglichkeit mühelos das zu tun, was wir getan haben. Es präsentiert sich nur ein bisschen anders. Das sind verschiedene Arten von Verschnitten und drei verschiedene Arten zu mischen. Also kann ich es kaum erwarten, dich zu sehen, was dein Favorit ist. 7. Dein Kursprojekt: Obwohl wir vielleicht am Ende unseres Lehrplans angelangt sind, bedeutet dies nicht, dass Ihre moderne Kalligraphie-Reise vorbei ist. Wissen Sie, Sie verfügen jetzt über die grundlegenden Kenntnisse, Strukturen und Fähigkeiten, um erweitern, um deinen Stil wirklich zu entwickeln und nach Bedarf zu optimieren solange du immer wieder zu den Grundlagen zurückkehrst. Erinnere dich an deine Pinselstriche, erinnere dich an dein zusammenhängendes Denken Sie daran, diese Fähigkeiten, die Sie im letzten Monat geübt haben, zu nutzen . Und alles andere ist dein Spielplatz. Und das ist der aufregendste Teil. Ihr letztes Projekt für den Kurs besteht darin, ein Stück Wandkunst zu schaffen , das Sie entweder verschenken oder stolz an Ihre eigenen Wände hängen können. Oder wie wäre es mit einer oder einer Grußkarte, die Sie entweder analog erstellen oder nach Herzenslust digitalisieren und ausdrucken können nach Herzenslust digitalisieren und ausdrucken Sie ist ein wunderbares Geschenk für Ihre Lieben. Diese Praxis wird nie langweilig. Ich will dir einen heißen Tipp geben. Überlegen Sie, wie Sie Ihre moderne Kalligraphie verwenden und die Grenzen überschreiten können, anstatt typische Zitate. Also könnten wir sehen, was du durch deinen Schriftzug sagen kannst? Was können Sie durch Ihre Kalligraphie sagen, das die Menschen erreicht , die Sie erreichen möchten. Denken Sie also über diese Art von Phrasen nach und das wird Sie wirklich von anderen abheben. Und ich kann es kaum erwarten, Sie weiterhin auf dieser Reise zu beobachten und unbedingt meine anderen Kurse zu besuchen denn es gibt immer etwas Lustiges Sie kreativ eintauchen können. Wir sehen uns also bald im Internet. Bis dann.