Photoshop: Vektoren und Formen für Anfänger - In der Tiefe | Benjamin Halsall | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Photoshop: Vektoren und Formen für Anfänger - In der Tiefe

teacher avatar Benjamin Halsall, Final Cut Pro X & Adobe Courses

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

17 Einheiten (49 Min.)
    • 1. Kurseinführung

      1:28
    • 2. Richten Sie dein Dokument

      0:55
    • 3. Vector Einführung und Übersicht

      0:50
    • 4. Das Rechteck-Werkzeug

      4:35
    • 5. Auswahl und Verschieben von Formen

      1:29
    • 6. Formen kopieren, einfügen, verschieben und ausrichten

      4:59
    • 7. Kombinieren von Formen mit den Pathfinder

      2:56
    • 8. Formen mit dem Direktauswahl-Tool ändern

      5:14
    • 9. Verstecken deiner Schichten

      0:30
    • 10. Form - Pfeile erstellen

      5:06
    • 11. Form - Erstellen eines benutzerdefinierten Banners

      5:50
    • 12. Form - Erstellen eines perspektivischen Gitters

      3:15
    • 13. Form - Ein Herz schaffen

      2:29
    • 14. Form - Erstellen eines Teardrop

      1:16
    • 15. Form - Erstellen eines benutzerdefinierten Rahmens

      2:03
    • 16. Form - Verwendung vorgefertigter Formen

      3:04
    • 17. Form - Verwandeln von Typ in Formen für Logos und Designs

      3:15
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

364

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

ÜBER DIESEN KURS

a225dd39


Hallo! In diesem Kurs wirst du dein Wissen in der Arbeit mit den vector entwickeln. Der große Vorteil der Gestaltung mit Formen ist, dass sie 100% skalierbar sind. Das bedeutet, dass du etwas für die Größe eines Portostempels gestalten kannst, aber dieses Design auf ein großes billboard skalieren kannst.

In diesem Kurs lernst du die vector von Photoshop schrittweise kennen. Ziel dieser Klasse ist es, die Grundlagen zu setzen und dann zu gehen, um zu sehen, wie du benutzerdefinierte Formen auf eine Reihe von verschiedenen Wegen mit den Rechteck- und ellipse erstellen kannst, mit dem Stiftwerkzeug arbeiten und sogar die Art in Formen umwandeln kannst, die sich hervorragend für das Logodesign und andere grafische Inhalte eignen.

26b106b5

Mit Formen zu arbeiten und sie mit Bildern und den Pinselwerkzeugen in Photoshop zu kombinieren, eröffnen eine unglaubliche Auswahl an kreativen Optionen und ich freue mich darauf, dass du in diesem Kurs anfangen kannst.

Was du lernen wirst

Du lernst die wesentlichen Fähigkeiten, die du zum Erstellen, Manipulieren und Kombinieren von Formen in Adobe Photoshop brauchst. Dieser Kurs ist eine von mehreren Kursen, die ich über die Formwerkzeuge in Photoshop erstellt habe, aber es ist die größte Tiefe. Wenn du nur ein paar Minuten zum Spielen hast, möchtest du vielleicht meine Pen Tool Abstracts oder Knoten erstellen, die dir einen Einblick in das gibt, was möglich ist.

  • Was ist abgedeckt:
  • Erstellen eines Projekts
  • Grundlegende Formen wie Rechtecke und Kreise
  • Ausrichten von Formen und Erstellen von Rändern
  • Rotierende und skalierende Formen
  • Verändern und Transformieren mit dem Direktauswahl-Tool
  • Duplizieren von Formen
  • Formen mit den Pathfinder kombinieren
  • Pfeile erstellen
  • Banner erstellen
  • Erstellen eines perspektivischen Gitters
  • Erstellen einer Herzform
  • Erstellen einer Teardrop
  • Erstellen von benutzerdefinierten Frames
  • Verwendung von in Formen
  • Art als Formen

Was du machen wirst

Dieser Kurs führt dich durch die wesentlichen Fähigkeiten und die Erstellung von individuellen Formen Für dein Projekt kannst du ein Formdesign erstellen, das die Fähigkeiten zeigt, die du in diesem Kurs gelernt hast.

Andere Kurse

Ich habe noch eine Reihe anderer Kurse auf Skillshare und du findest sie hier - http://www.skillshare.com/r/benhalsall

52684327

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Benjamin Halsall

Final Cut Pro X & Adobe Courses

Kursleiter:in

For the designer in you I create fun short lessons in Adobe Photoshop, Adobe Illustrator & Adobe InDesign. I include some creative and technical tips in all my lessons which are always easy to follow. Check out my popular Banksy Yourself Photoshop Class, how to create Polygonal Patterns in Adobe Illustrator or my Photoshop Drawing & Painting Fundamentals.

For Final Cut Pro X editors check out my course Learn Final Cut Pro X in 25 Minutes or learn how to put video inside type, create grunge style text or my basic and advanced split screen tutorials.

I look forward to seeing your projects and am always happy to answer your questions.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kurseinführung: Hi. Es gab hier in dieser Klasse einen Haushalt. Wir werden einen Blick darauf werfen, wie wir Formen kreieren, und es wird für einen Laden sein. Jetzt werden wir mit Vektoren arbeiten, was bedeutet, dass diese Bilder formen, die alle komplett skalierbaren erstellt haben, die wir sehen werden. Alles von den Grundlagen, wie wir grundlegende Kreise, Quadrate, Rechtecke erstellen Quadrate, , wie wir bei der Erstellung von benutzerdefinierten Formen aussehen, wie wir Formen miteinander kombinieren und dann auch, wie Sie einige der Ausrichtung ALS auf Form Modifikationstools, die Sie uns in Adobe Photoshopped zur Verfügung haben, werden Dinge wie den Bleistift enthalten . Dazu gehört, wie wir Formen kombinieren, die mit Farb- oder Bildebenen erstellt wurden. Dann gehen wir auf Teoh Lookem oder erweiterte Modifikationen für Dinge wie Typ und Form Kombinationen. Wenn du mit dem ersten Schuss beginnst, ist dies eine großartige Klasse Zeh. Beginnen Sie mit den grafischen Illustrationswerkzeugen, die Sie in Italien für ein Geschäft verwenden können. Ein Fotoshop eignet sich also hervorragend zum Retuschieren. Ich arbeite mit Bildern, aber es ist auch großartig, um diese benutzerdefinierte Form zu erstellen. So Dinge wie Pfeile, benutzerdefinierte Banner auf anderen Formen, die Sie selbst entwerfen und erstellen können alles getan werden und vielleicht für ein Geschäft. Und eines der großartigen Dinge, wie bereits erwähnt, ist, dass wir sie mit anderen Schichten kombinieren können , die mit in Fotoshop gearbeitet wurden. Der Pinsel verwendet also die Bildwerkzeuge platziert Fotografien innerhalb von Formen auf. Wir werden das alles in dieser Klasse abdecken. Also drücken Sie den Anmelde-Button an und ich freue mich auf einen Kurs zu sehen. Wir gehen voran und machen einige coole Formen und jeden Fotoshop auf Leasing, um, um, Kommentare und Feedback, wenn Sie die Klasse genießen und ich werde es verkaufen, um ein Klassenprojekt zu sehen sobald Sie sie online posten. 2. Richten Sie dein Dokument: Das erste, was ich hier machen werde, ist, ein brandneues Dokument für die Arbeit zu erstellen, die wir mit Vektoren im Reverse-Shop machen werden. Nun, da wir ein neues Dokument erstellen, ist gut zu wissen, dass, obwohl wir mit Vektoren arbeiten und sie vollständig skalierbar sind, die Ausgabe dieser Vektoren auf die Pixeldimensionen beschränkt ist. Die Dokumente wurden angelegt. Wir können die Größe der von uns erstellten Dokumente vergrößern und reduzieren, ohne die Qualität der Vektoren zu verlieren . Also werden wir weitermachen und ein Dokument auf US-Papier erstellen, Briefgröße. Wir werden es 11 mal 8,5 bei 300 Pixeln pro Zoll schaffen. Wir werden es RGB-Farbe lassen. Wir werden einen Hintergrund von Weiß hinterlassen. Und in diesen erweiterten Optionen werden wir den RGB verlassen. Der funktionierende RGB ist s rgb auf dem Pixel-Seitenverhältnis als quadratische Pixel. Also lasst uns klicken. Ok? Und jetzt werden wir weitermachen und unser Projekt speichern. Also werde ich zu Datei speichern kommen, wie wir das direkt auf den Desktop hier sagen und wir werden diesen Vektor in Wahrheit dot psd nennen 3. Vector Einführung und Übersicht: Also, jetzt haben wir Sagen wir mal, lassen Sie uns einen Blick auf die Werkzeuge werfen, die wir in dieser Klasse verwenden werden. Die Vektorwerkzeuge, die wir nur für einen Shop verwenden werden, befinden sich in der unteren Hälfte der Symbolleiste hier in Adobe Photo Shop. Also schauen wir alles aus dem Stift aus. Tal wird einen Blick auf den Titel haben, dass Auswahlwerkzeuge. Also müssen wir hier Selektionswerkzeuge, das Pfadauswahlwerkzeug und das Direktauswahlwerkzeug. Und wir haben auch unsere Formwerkzeuge hier. Also haben wir unser Rechteck-Werkzeug abgerundetes Rechteck bis Ellipse, Polygon, Linsen und benutzerdefinierte Form sprechen. Wir haben hier viele großartige Werkzeuge, um Formen zu erstellen und Formen in Adobe Photo Shop zu erstellen. Wir werden auch einen Blick in diese Klasse werfen. Wie wir kombinieren Einige der Ebenen wurden mit anderen Werkzeugen erstellt, die wir vielleicht besser kennen, wie das Malpinselwerkzeug auf Fotos, die in Fotoshop importiert wurden. Aber zuerst werden wir in der Tiefe durchlaufen, dass verschiedene Werkzeuge, mit denen wir Formen in einem Baby-Fotoshoperstellen können Baby-Fotoshop 4. Das Rechteck-Werkzeug: also fangen wir hier mit dem Rechteck-Werkzeug an. Das Rechteck-Werkzeug hat also ein paar verschiedene Optionen, wie Sie es mit allen Werkzeugen tun, mit denen Sie arbeiten, und alle für Geschäfte. Wenn wir das auswählen und auf die Symbolleiste oben hier schauen, können Sie hier sehen, dass wir eine Option haben, um eine Form zu erstellen, den Mist Pfad oder Pixel zu erstellen. Jetzt wäre die Arbeit mit Pixeln hier wirklich ein bisschen das Objekt aus. Arbeiten mit den Vektorformen. Wir wollen diese Skalierbarkeit abseits der Formen in unserem Design. Die Arbeit mit dem Pfad wird uns keine Form mit irgendeinem Gefühl geben, aber wir können ihn verwenden, um Auswahlen und diese Art von Sache zu treffen. Aber wirklich, in dieser Klasse werden wir uns auf das geformte Loch konzentrieren, indem wir den Formmodus anstelle der Pfad- oder Pixeloptionen verwenden. So können Sie hier sehen, wie wir nach rechts gehen, wir haben unsere Fülloptionen, so dass wir jede Farbe oder Strahlkraft auswählen können, mit der wir arbeiten. Wir können auch Farben aus unserer Farbauswahl auswählen oder schwächen, dort aus in ein Bild von selektiver Farbe springen und dann können wir auch Muster und innerhalb unserer Vektorformen verwenden. Um diese Formen zu füllen. Für den Moment werden wir bei unseren einfarbigen Farben bleiben, also holen wir uns hier ein schönes Orange für die Füllung. , Wenn wir hier nach rechts kommen,können Sie sehen, dass wir einen Strich für unsere Form haben. Also, wenn ich hier klicke, kann ich den Schlaganfall ändern. Und dann kann ich die Pixelbreite von dieser Form ändern. Also lasst uns eine andere Farbe als die Striche eines Krabbenblau haben, und wir können unsere Pixelbreite hier nach oben schieben, aber einige verschiedene Optionen für den Strich hier im ersten Geschäft. Ich habe auch Optionen hier unten für die Ausrichtung von unserem Schlaganfall in jedem Fotoshop, so dass wir das Innere unserer Form auskleiden können. Wir können eine Reise auf die Linien der Form schicken, oder wir können die Außenseite verbünden. Es gibt verschiedene Gründe, warum du das tun würdest. Wir können auch nur die Ecken hier. Jetzt. Dies ist kein abgerundetes Rechteck, so hat es nicht eine vollständig abgerundete Ecken waren nur rund und die Kante ein wenig abschrägen. Mit diesen Optionen werde ich das Quadrat für den Moment verlassen und ich werde die Ausrichtung hier verlassen, also gibt es eine Linie außerhalb der Form Stille, Klicken Sie auf OK, um das und dann auf der rechten Seite. Wir haben hier einige Optionen für Breite und Höhe. Wenn wir also herausziehen, wird unser Rechteck sehen, dass sich Breite und Höhe ändern und etwas weiter nach rechts. Wir haben unsere Möglichkeiten für den Pathfinder, um Formen miteinander zu kombinieren. Es zieht sich von Formen an. Das werden wir uns ansehen, während wir weitermachen. Wir haben auch einige Ausrichtungstools, aber die Verteilung unserer Formen in Adobe für einen Shop und als ein paar Unterschiede zwischen Fotoshop und Illustrator. Wenn Sie es gewohnt sind, mit Illustrator mit Formen zu arbeiten, werden wir uns das auch ansehen . Und wieder werden wir hier einige Unterschiede in der Art und Weise sehen, wie wir unsere Formen organisieren und verwalten. Und dann haben wir hier einige Optionen, um benutzerdefinierte Größen für unsere Form zu erstellen. Also entweder feste Russland sagte, die proportionalen Optionen hier würden, zum Beispiel, Geber 16 mal neun Verhältnis. Wenn wir 16 eingegeben haben, da die Breite auf neun die Höhe ist, können wir dort tatsächlich Proportionen einstellen. Alles, was wir feste Größe festlegen könnten, wenn Sie verkaufen möchten. Es war 500 Pixel mal 500 Pixel. Dann könnten wir, in der festen Größe dort. Wir könnten auch die Größe in Zentimetern oder Zoll sowie quadratische Optionen setzen, die ich nicht wirklich verwenden würde, weil ich normalerweise die quadratische Option umschalten kann, indem ich nur Shift gedrückt halten , während ich eine Form zeichne. Also schauen wir uns das mal an. Also, wenn wir das jetzt auf uneingeschränkt setzen, werde ich meine Form auszeichnen und Sie können sehen, wie ich meine neue Form wieder herausfuhr und ich einige weitere Optionen in meinem Eigenschaftenfenster auf der rechten Seite hier bekomme . Wenn Sie nicht die gleichen Panels wie ich auf der rechten Seite sehen, gehen Sie einfach zum Fensterarbeitsbereich, stellen Sie Ihre Ansicht auf die Essentials-Ansicht und klicken Sie dann einfach auf Essentials zurücksetzen, und das bringt Sie zurück zum selben Optionen, und Sie können hier in der Breite und Höhe sehen. Jetzt kann ich die Größe der Form ändern, die ich gerade gezeichnet habe, damit ich diese 700 Pixel breit machen kann, oder ich kann das Seitenverhältnis hier beibehalten, indem ich auf den Link klicke. Vielleicht ist es 100 Pixel breit und es wird sich ändern. Beide Optionen hier können die Position ändern. Und das könnte nützlich sein, wenn Sie Ihre Objekte hier genau positionieren möchten. So im Moment ging 432 von 342 für die X- und Y-Achse. Und wenn wir mit der rechten Maustaste in unsere Lineale hier oben und gehen zu Pixeln und Sie können sehen, dies ist für die obere linke Ecke. Okay, also 432 342 ist diese obere linke Ecke von der Form, die wir gerade herausgezogen haben. Wir können auch an den Rändern hinzufügen. Nun, obwohl wir ein Rechteck gezeichnet haben, können wir in ein gerundetes Kantenrechteck umwandeln und dann beginnen wir, einige neue Formen hinzuzufügen . Ich bin noch hier auf meine Lippen gesprungen. Und wenn ich eine neue Form hervorziehe, können Sie jetzt sehen, dass ich einer neuen Ebene eine neue Form hinzufüge, und dort kommen diese Optionen hier oben wirklich ins Spiel. Also, wo kombinierte Formen oder fügte weniger hinzu? Wenn ich auf kombinierte Formen klicke und dann einen neuen Kreis hier zeichne, kann man sehen, dass ich diesen Kreis tatsächlich in das gleiche Layout gezeichnet habe. Also habe ich ein paar wichtige Optionen dort. Wenn wir Formen erstellen und insbesondere Formen erstellen, die wir wollten, dann kombinieren, dass ich Photoshopped bin. 5. Auswahl und Verschieben von Formen: Nun, wenn Sie diese Formen einzeln auswählen möchten, die ich auf der Ellipsenebene hier erstellt habe, dass ich die Shape-Auswahl sprechen so anders als die Verschiebung zu allen hier oben verwenden kann . Ich habe das Formauswahlwerkzeug auf meinem Direktauswahlwerkzeug, das ein wenig später kommen wird. Aber das Pfadauswahlwerkzeug ermöglicht es mir, einzelne Formen auszuwählen, und ich kann diese jetzt verschieben. Okay, wenn Sie sich auf derselben Ebene bewegen, haben diese verschiedenen Formen auf derselben Ebene die gleiche Farbeneigenschaft. Also, wenn ich hier auf eine Farbe klicke und den Phil ändere, wird es es für alle Formen auf dieser Ebene ändern. Hier kommt also einer der wichtigsten Unterschiede zwischen Photoshopped auf Adobe Illustrator. Also haben wir unsere Formen hier auf der gleichen Ebene. Und wenn Sie die Ausrichtung für bestimmte Formen tun möchten, müssen wir das auf der gleichen Ebene tun oder wir tun die normale Ausrichtung. Und so gibt es einige Unterschiede zwischen der Ausrichtung, aber auf einzelnen Ebenen von Formen, auf Formen auf verschiedenen Ebenen. Und dazu kommen wir später noch ein bisschen. Wenn ich das sperrige hier auf Drag gedrückt halte. Es wird Jupiter dieser Schichten erschaffen. Und wenn ich die Shift gedrückt halte, kann ich die verschiedenen Kreise auswählen, die ich gerade erstellt habe und die Alliance Hills benutzen . Also habe ich die vertikalen Zentren ausgerichtet. Jetzt kann ich den Verstand für diese Formen in dieser Ellipsenebene verteilen, die ich gerade erstellt habe, damit Sie sehen können, wie wir Ebenen auswählen können, wie wir Ebenen erstellen können, wie wir Formen auf verschiedenen Ebenen in Adobe Fotoshop oder mehrere Formen in der gleichen weniger als einige nützliche Werkzeuge, die wir hier für die Arbeit mit Formen haben. Also lassen Sie uns jetzt gehen, um zu sehen, wie wir beginnen können, einige dieser Formen in RB Photo Shop zu modifizieren . 6. Formen kopieren, einfügen, verschieben und ausrichten: Also in diesem Abschnitt werden wir einen Blick darauf werfen, wie wir kopieren, einfügen, löschen, weiterarbeiten mit Formen auf zwei verschiedene Arten. Das eine verwendet also die Formauswahlwerkzeuge und das andere verwendet das Verschieben-Werkzeug. Nun, diese beiden verschiedenen Werkzeuge bewegen Dinge in Adobe Photoshopped haben unterschiedliche Verwendungen. Also werden wir einige von ihnen durchlaufen, während wir durch diesen Abschnitt arbeiten. Das erste, was wir tun werden, ist, einen Blick darauf zu werfen, wie wir einige unserer Formen löschen. Also, wenn wir eine ganze Ebene von Formen löschen wollen, schwächen löschen, dass in der gleichen Weise, die Bilder löschen würde, Bildebenen, Malebenen und andere Arten von Ebenen in Adobe Fotoshop. Und das ist, um die Ebene entweder auf drücken, Rücktaste oder Zehe ziehen Sie sie nach unten in den Papierkorb. Sobald wir das getan haben,haben wir offensichtlich all diese verschiedenen Formen entfernt. Sobald wir das getan haben, Ich werde es nur tun, bearbeiten und zurücktreten. Nun, wenn wir eine dieser drei Formen löschen wollten, dann müssen wir das Pfadauswahlwerkzeug hier auf der linken Seite verwenden. Also, wenn ich jetzt auf eine dieser Formen klicken und die Rücktaste drücken. Es wird mir erlauben, diesen Weg zu löschen, aber das wird die Form ändern. Mein Tun, das wird es von einer Lebensform in einen normalen Teil verwandeln. Also, wenn ich hier weiter klicke, können wir immer noch Dinge tun, wie das Ändern der Füllung, Ändern eines Strichs. Also, das ist einfach etwas Farbe hier drinnen. Ein anderer Staat. Wir können das Auswahlwerkzeug hier wie zuvor verwenden, um Formen innerhalb einer einzigen Ebene zu verschieben , okay? Oder um diese Form zu bewegen. Wenn wir Formen duplizieren, möchte ich ein anderes Beispiel daraus zeigen. Also werde ich diese beiden Formen in den Papierkorb verschieben und eine neue Form schaffen. Jemand hat von hier an mein Lippenwerkzeug geschnappt. Ziehen Sie einfach einzelne Kreis halten Shift gedrückt, um es im Verhältnis zu halten und wird die Füllfarbe zu einem gelben hier am Tag ändern . Ich werde nicht in den Zug zurückspringen. Ich habe hier mit dem Auswahlwerkzeug gesprochen. Ich will also Raster erstellen. Ein Kreis sagt, dass ich die sperrigen halten werde . Nun, wenn ich eine Linie will, sind die vier Kreise und verteilen sie. Das konnte ich nicht. Ich werde hier oben vertikale Zentren hervorheben und dann auch den Verstand verteilen, so dass wir keine gleichmäßigen Kreise haben. Dieses Problem kommt hier, dass wir diese Objekte nicht so gruppieren können, wie Sie können. Und Illustrator, wir müssen tatsächlich eine neue Ebene erstellen, um dieses Raster des Kreises zu korrigieren. Also, wenn ich diese hier unten schiebe und ich den Verstand zwischen zwei oder drei zwischen drei oder mehr Reihen von Kreisen verteilen möchte , kann ich das nicht in einer einzigen Ebene tun. Also muss ich hier ein paar Schritte machen, okay? Und jetzt werde ich meine Ebene hier duplizieren, also markiere ich meine Ebene und klicke mit der rechten Maustaste auf Go to duplicate layer. Es wird eine Kopie dieser Ellipsenschichten machen und ich mache ein Paar. Und jetzt kann ich innerhalb dieser Ebenen zurück zum regulären Verschiebungswerkzeug Andi springen , wählen Sie jede dieser Ebenen aus. Und jetzt, an dieser Stelle, kann ich die meisten drei Ebenen auswählen und diese Optionen für die Verteilung der verschiedenen Ebenen verwenden . Das ist also ein leichter Unterschied zwischen der Arbeit in Illustrator am Arbeiten für ein Geschäft. Wenn Sie beide Anwendungen verwenden. Jetzt kann ich die Höhen verteilen. Ich habe mein gleichmäßig verteiltes Gitter auch auf diesen gleichmäßig verteilt. Ich werde nur meine Ebenen hier auswählen. Ich sage nur etwas anderes. Wenn ich also mein Pfadauswahlwerkzeug hier greife einen dieser Kreise auswähle, werde ich hier die Farbe für diesen speziellen Kreis ändern. Wenn ich das ändere,wird es die ganze Reihe von Farben ändern. Wenn ich das ändere, Auch hier haben wir die Frage, nicht in der Lage zu sein, die Füllung dieses Kreises unabhängig voneinander zu verändern. Es ist tatsächlich innerhalb dieser Formebene. Also, um das zu tun, was ich tun muss, wäre, das letzte, was ich halte, zu duplizieren. Die L-Taste ist, dass ich das nach oben ziehe. Ich kann jetzt die anderen Kreise auf dieser Ebene löschen. Also löschte ich drei dieser vier Kreise und jetzt, wenn diese Ebene ausgewählt war, konnte ich die Farbe etwas anderes ändern. Es gibt also ein bisschen eine andere Art, mit Formen und Formen in den Ebenen im Adobe Photoshop zu arbeiten . Ich bevorzuge die Methode in Illustrator gibt mir viel mehr Flexibilität Aber wenn Sie mit Photoshopped arbeiten möchten und es sind nur ein paar Überlegungen zu verschiedenen Überlegungen zu machen, wenn Sie mit Formen arbeiten, also lassen Sie uns gruppieren Sie diese Layer jetzt. Also werde ich die schnappen. Das bedeutet auch, dass, wenn ich das Pfadauswahlwerkzeug verwende, hier einen Pfad auswählen und dann zum Bearbeiten gehen, ausschneiden, dann zu einer anderen Ebene kommen und dann zum Bearbeiten und Einfügen gehen. Es wird das in die Schicht eintreten, die ich ausgewählt habe. Also habe ich dies von der unteren gelben Ebene hier in diesen neuen grünen Lead eingefügt, den ich erstellt habe , und es hat diese Eigenschaften von den anderen Layern ausgeliehen. Also lasst uns das nochmal machen. Also werde ich gehen, um Schnitte zu bearbeiten und dann auf die grüne Ebene und dann Einfügen bearbeiten, diesen Pfad an Ort und Stelle einfügen, was großartig ist. Aber es kopiert auch die Eigenschaften von diesem neuen Layer. Also ein paar verschiedene Dinge wieder zu arbeiten, wenn Sie Dinge in Adobe Photoshopped mit Pfaden tun . Ich hole mir alle Beine hier und erstelle eine neue Gruppe von den letzten cooleren. Diese Kreise 7. Kombinieren von Formen mit den Pathfinder: Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, wie wir einzelne Formen mit ihrer Ex-Wahl ändern können . Also schauen wir uns hier zwei Werkzeuge an, wir werden ihren Bleistift vorstellen und dann schauen wir uns auch an, wie wir das Direktauswahlwerkzeug benutzen, um unsere Form zu verändern . Also werde ich diese Rechtecke in eine Ebene gruppieren, und wir werden diese Ebene für den Moment verstecken. Und jetzt, bevor wir in die Arbeit mit Direktauswahl-Tool, werden wir nur einen Blick auf den Bleistift in ein paar verschiedenen Möglichkeiten, um den Bleistift ermöglicht die Schublade freie Form, Form. Also, wo wir vorher mit der Penta Rechtecke und Ellipsen erstellt haben, können wir Formen für Mai frei zeichnen. Ich will immer noch sicherstellen, dass wir in den Kassen hier oben eine Form zeichnen, es muss füllen. Wir begleichen Phil zu einem schönen unsere genießen oder vielleicht ein Blau sogar auf wird unseren Schlaganfall entfernen. Also zeichnen wir nur eine Linie mit einem Bleistift, was? Also brauchen wir keinen Schlepptau Sorgen um unsere Strichbreite oder so etwas auf. Wenn wir gerade Dr Punkt jetzt klicken, werden wir sehen, wie wir harte Kanten Formen unserer Bleistifte zeichnen können. Ich meine, es klickt einmal zweimal, dreimal viermal. Und schließlich, schließlich, wenn Sie Formen mit einem Bleistift erstellen, müssen Sie zum ersten Punkt hier zurückkehren. Andi klicken Sie noch einmal, und das wird die Form schließen, so dass Sie diese vier gefüllten schwarzen Quadrate an der Ecke Ihrer Form sehen , wenn Sie sie zeichnen. Also, wenn ich jetzt wieder zeichne, kann ich jede Form zeichnen, die ich will mit dem Stift tal. Und Sie können sehen, dass, weil meine Einstellungen auf Zehe gesetzt sind, eine neue Ebene erstellen. Jedes Mal, wenn ich eine Form zeichne, fügt es im Grunde eine neue Ebene frei jede neue Form hinzu, die ich erstelle, so dass Sie hier sehen können . Es ist großartig. Eine neue Ebene für jede Form, die ich auch festlegen kann, besteht darin, Formen zu kombinieren. Okay, wenn ich jetzt mit dieser Form zeichne, wird es in die Dreiecksluft einfließen, die ich vorher korrigiere, und jetzt sind diese beiden Formen in einer Ebene kombiniert, aber sie sind nicht kombiniert, wie Sie Dinge im Pathfinder. Nun, wenn wir diese Optionen zeichnen, geben Sie uns tatsächlich eine nette Kontrolle darüber, was wir tun. Und jetzt werde ich meine Optionen hier ändern. Ich werde zu meinen Schichten hier gehen und Änderungen dis anziehen Frontform. Und Sie können jetzt sehen, dass die vordere Form hier dieses Dreieck im Hintergrund subtrahiert . Also gibt es Befehl zu tun sagte bearbeiten. Rückgängig machen. Wählen Sie einfach diese Ebenen aus und laden Sie eine neue Ebene und Sie können hier sehen, wir haben eine neue Formebene erstellt . Wenn wir jetzt diese unbekannte vordere Form behalten, wird es eine Form vom Hintergrund subtrahieren, wenn ich wieder mit anziehender Form aus diesen Farben zeichne . Also alle Ebenen, die hier mit Subtraktion von den Ebenen hinter und wir können dies in kombinierte Formen ändern okay, bei dieser Option, ähm, ist die gleiche für jede Form. Also, wenn ich mich ändere, kombiniert dieser Zeh Formen auf diesem, um die vordere Schicht zu subtrahieren oder die vordere Form zu subtrahieren, dann wird es einige verschiedene Optionen produzieren. Also gehe ich hierher und ziehe daher Frontform an. Sie können sehen, indem Sie Shapes aus diesem Dreieck schneiden, so dass es ein wenig daran gewöhnt ist, damit zu arbeiten. Aber im Wesentlichen können Sie Ihre Form ändern, während Sie sie mit Adobe Photoshopped zeichnen 8. Formen mit dem Direktauswahl-Tool ändern: Das ist also ein kurzes Intro zum Bleistift. Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, wie wir mit dem Direktauswahl-Werkzeug einige dieser Formen ändern können . Also werde ich diese in eine Ebene gruppieren und wir schalten diese Ebene aus. Ich gehe jetzt einfach zu meinem Rechteck-Werkzeug und ich werde das auf einer neuen Ebene auf Draw out belassen, mit einem anderen Gefühl hier wird ein lila rosa lila dieses Mal eine neue Ebene zeichnen und jetzt, diese Ebene ausgewählt ist, möchte ich mir das Direktauswahlwerkzeug ansehen. Wenn ich also hier zu meinem Werkzeug komme und auf das Pfadauswahlwerkzeug geklickt habe, kann ich zum Direktauswahlwerkzeug wechseln. Nun, wenn ich von meinem Bild weg klicken und eine dieser Ecken auswählen, können Sie sehen, diese Ecke wird als dunkles Quadrat auf diesen anderen drei Ecken hervorgehoben ist wie Quadrate oder Quadrate mit einem weißen Loch in ihnen. Das bedeutet, dass ich jetzt jede dieser Ecken einzeln verschieben und ändern kann. Okay, damit wir diesen rechteckigen Zeh ändern können. Jeder Scheck, den wir wollen. Wenn wir hier auf die Lippen ziehen, okay. Und dann kommen Sie zurück zum Direktauswahlwerkzeug. Sie werden sehen, dass, wenn wir hier einen der vier Punkte in unseren Lippen auswählen, dann im Wesentlichen, wir haben ein paar verschiedene Optionen, damit ich den Punkt in meinen Lippen bewegen könnte. Aber da die Ellipse diese abgerundete Kante hat, kann ich den Winkel ändern und ändern, in dem sich die Ellipse in diesen Punkt bewegt. Also, wenn ich das packe, könnte ich den Punkt bewegen. Aber ich kann auch den Winkel der Kurve ändern, wenn sie sich von diesem Punkt aus bewegt. Okay, jetzt mit diesen Griffen sind Kontrollpunkte. Wir wollen Zehenübungen. Ein bisschen Vorsicht. Also im Grunde, versuchen Sie nicht, massive Veränderungen wie diese zu machen, wo Sie Ihre Form verzerren werden. Der Blick auf die Kurve. Sehen Sie, wie die Kurve fällt, während Sie Ihre Formen ändern und erstellen. Das bringt hier ein paar nette kreative Optionen auf sich. Also, wenn ich mein Rechteck-Werkzeug packe und ein Rechteck zeichne und dann meine Lippen noch auf, bevor ich meine Lippen fallen ließ, werde ich einfach die Formen hier kombinieren. Also, jetzt mit diesen Formen kombiniert, kann ich mein Direktauswahlwerkzeug greifen, und ich kann einige Punkte hier verschieben, um irgendwie mit der Kante von meinem Rechteck dort übereinzustimmen. Ok. So können wir Punkte zu dieser Form hinzufügen. Okay, jetzt können wir auch, wenn wir das einfach ein wenig mehr herausziehen, dann hier, verwenden Sie die subtrahierte Option, um Elemente von Shakes hinter sich zu subtrahieren. Das ist also, was wir wirklich beginnen können, einige interessante Optionen zu schaffen. Also, Frankreich, wenn ich mein Pfadauswahlwerkzeug packe, ziehe ich nur ein paar von diesem Haus aus dem Weg. Oh, nein, Chef, um diese beiden auszuwählen. Also, wenn ich jetzt mein Rechteck-Werkzeug benutze, zeichne hier ein Rechteck einige neue Ebene auf Ich werde mein Direktauswahlwerkzeug verwenden, um meinen Punkt C s zu ändern. Ich werde das einfach in ein wenig ziehen, aber ich werde die Flüche verwenden, um Tun Sie das. Ich mache es genauer, und Sie können hier sehen, dass, wenn ich jetzt meinen rechten Cursor drücke, er von rechts einziehen wird, okay? Und ich bewege meinen Fluch der linken Hand. Es wird es von rechts nach links bewegen. Ich halte unsere Schicht, es wird sich wie ein großes Inkrement bewegen. Und so bin ich nur auf der Suche, ein bisschen wie eine Tasse Form hier zu kreieren. Okay, also hier haben wir diese Form. Wenn ich jetzt die Form mit dem Pfadauswahlwerkzeug greife, kopiere ich das und füge es ein. Also weiß ich, dass ich ein Duplikat dieser Form machen möchte. Also werde ich zum Verschiebungswerkzeug springen, und ich möchte es auf eine neue Ebene duplizieren. Wir werden sehen, warum in einer zweiten Entscheidung, es ist nach oben halten del Key gedrückt und ziehen meine Ebene nach oben auf. Dann werde ich das umwandeln, Befehl oder Kontrolle gedrückt halten und T tippen. Und wenn ich es nach unten transformiere, halte ich die Umschalttaste auf der Kult-Optionstaste auf der Tastatur gedrückt, die sie in die Mitte hier. Ok, geben Sie ein. Und was wir hier haben, wenn ich gerade wieder zum Auswahlwerkzeug zurückgekehrt bin, ist eine Form, die gleiche Form ist der Schnitt dahinter und es auf einer neuen Ebene, also kann ich tatsächlich eine andere Farbe dafür greifen. Also, wenn wir jetzt, sagen wir, ein bisschen eine Welle hinzufügen sagen wir, wollen, können wir den Bleistift greifen. Ich werde sicherstellen, dass ich jetzt meine kombinierte Form ausgewählt habe. Ich werde hier auf die linke Seite stoßen und jetzt mit dem Bleistift, wir können Kurvenformen zeichnen. Ich ziehe diese Punkte einfach ein wenig beim Unentschieden hierher, klicke nach oben, damit ich die ganze Spitze dieser Tasse Wasser bedecke. Und jetzt werde ich diese Form ändern, diese neue Form, die ich gezogen habe, um zu subtrahieren, und Sie können hier sehen, dass wir mit einer Flüssigkeit in einem Behälter enden . Okay, wir arbeiten also mit und kombinieren Formen, um verschiedene Effekte zu erzeugen. Offensichtlich kann ich zurück in mein Labor zurückkehren, die Auswahl-Tour nehmen und dann das Feld, das dahinter lag, etwas leichteres ändern , damit der Effekt etwas besser funktioniert. Hier können Sie sehen, wie wir beginnen können, Formen ein wenig zu kombinieren, und sie werden auch weiterhin betrachten, während wir durch das Shape-Tutorial in Adobe Photoshopped 9. Verstecken deiner Schichten: Also, jetzt für die Aufnahme, werden wir durchlaufen, wie wir einige spezifische Formen machen Jetzt durchlaufen die Grundlagen, wie wir mit Pfaden arbeiten, wie wir das Direktauswahlwerkzeug verwenden, um Teile zu modifizieren, wie wir Teile des Stiftes erstellen. Und jetzt, wenn ich einen Blick darauf habe, wie wir grundlegende Formen in Adobe Photo Shop erstellen und darüber nachdenken . Also werde ich diese Rechteck-Ebenen Ellipsen-Layer gruppieren, mit denen wir vorher zusammen arbeiten , und wir werden diese einfach zusammenfassen. Machen Sie also eine neue Gruppe aus diesen Layern, die wir ausblenden werden. 10. Form - Pfeile erstellen: Also, das erste, was wir tun werden, ist, einen einfachen Pfeil zu zeichnen. Nun, wenn Sie dies schnell tun müssen und gehen Sie einfach weiter und gehen Sie zu den benutzerdefinierten Formen, Werkzeuge und ihre Pfeile auf benutzerdefinierte Formen in hier auf, dass Sie gehen und verwenden können, so dass Sie diese benutzerdefinierten Formen erkunden können . Aber ich will genau schauen, wie wir diese Formen selbst bauen. Also werde ich zuerst zu meinem rechteckigen Zeh springen , und wir werden voran gehen und grundlegende Fehler erstellen. Das erste, was zu tun ist, ist, die Linie für die Araber zu ziehen. Also haben wir eine Form mit einer Füllung. Sie können Ihre Einstellungen hier oben überprüfen und jetzt möchten wir das Dreieck hinzufügen, das am Ende dieser Form angezeigt wird . Also werde ich hier oben meine Option für kombinierte Formen auswählen, und ich werde zu meinem Polygonwerkzeug kommen. Und jetzt für mein Polygon-Werkzeug. Ich möchte das auf drei Seiten setzen. Jetzt, wo ich meine Dreiecke zum Laufen habe, halte ich die Shift gedrückt, während ich mein Dreieck herausziehe. Andi, das bedeutet, dass es eine Zeile haben wird. Das ist komplett horizontal, was bedeutet, dass wir ihn um unsere vorhandene Form drehen können. Also jetzt, wenn ich zu meinem Badauswahlwerkzeug gehe, das diesen Pfad auswählen kann, Befehl oder Kontrolle gedrückt halten und t tippen und dann unsere Verschiebung halten kann, kann ich dies um 90 Grad auf das Ende meiner anderen Form drehen. Jetzt gibst du zu, wenn ich Dinge herumschiebe, meine intelligenten Guides schnappen Dinge in Position. Also werde ich dort zweimal betätigen. Also, jetzt habe ich eine Stunde. Nun, dieser Pfeil ist immer noch auf unabhängige Formen, die wir immer noch bewegen können, auf dieser Ebene ändern können, und ich werde diese tatsächlich dauerhaft zusammen kombinieren. Also werde ich gedrückt halten, verschieben und beide Formen auswählen. Wir können die schwarzen Punkte um jede dieser Formen auf am unteren Rand dieser Auswahl sehen, die wir zuvor verwendet haben, wir haben diese Option, um geformte Komponenten zu verschmelzen. Nun, was das tun wird, ist, zwei Formen anzunehmen, genau wie der Pathfinder in Adobe Illustrator. Es wird diese beiden Formen miteinander kombinieren, und jetzt siehst du, dass ich einen perfekt geformten Pfeil habe. Nun, das Tolle daran ist, wenn ich den Pfeil greife, die Altar-Optionstaste gedrückt halte und eine Kopie davon herausziehe. Ich könnte dies mit den Direktauswahlwerkzeugen ändern. Ich kann ein paar Enden davon schnappen. Ich kann einige Änderungen an meinem Pfeil machen Eins, bis wir noch nicht gesehen haben, ist der Konvertierungspunkt . Oder wenn wir das unter dem Bleistift packen, dann können wir an das Ende unserer kommen und den Rand abrunden. Oder wenn wir jetzt das Direktauswahlwerkzeug greifen, können wir den ganzen Fall gedrückt halten. Wir treiben das rein und ich kann das einfach so modifizieren, dass wir jeden dieser Punkte unabhängig voneinander ändern, und wir können unserem Pfeil am Ende eine nette kleine Kurve geben. So wichtiges Element gab es, als ich diesen Punkt modifizierte, vor allem mit dem Auswahlwerkzeug. Ich habe es gerade mit einem kleinen Satz Griffe dort gelassen. Und dann, als ich mit dem direkten Auswahlgespräch zurückkam, hielt Elke gedrückt, Andi zog einen dieser Punkte auf einmal. Loslassen fahren. Der andere Punkt darauf wird es Ihnen erlauben, Zehe Adan diese Kurven. Jetzt möchte ich das ein wenig genauer tun, um sicherzustellen, dass diese an der gleichen Stelle schnappen Wir könnten einen Führer von unseren Linealen hier nach unten ziehen Wenn Sie keine Lineale sehen, gehen Sie zu sehen und überprüfen Sie Lineale Und jetzt können wir einen Führer ziehen ziehen einen Wächter von hier. Und wenn wir direkt hineinzoomen, können wir super genau werden, wie wir die dort einrasten, so dass wir wissen, dass wir am Ende unseres Pfeils die gleiche Kurve für jeden oben im unteren Teil dort haben. Als ein paar Schritte zum Erstellen eines Pfeils in Adobe Photoshopped können wir auch weitergehen und dies irgendwie ändern. Also, wenn ich den Pfeil, den ich hier habe, mit der Pfadauswahl wird Holt gedrückt halten, duplizieren Sie das quer. Und dann, wenn ich mein Direktauswahlwerkzeug greife, greifen Sie jeden dieser Punkte und halten Sie einfach die Umschalttaste gedrückt. ich den Cursor nach oben gedrückt habe, wird es diesen Punkt in einem größeren Inkrement bewegen, als wenn ich die Küste einfach nach oben oder unten drücken würde. Welche Wissenschaft? Ich halte die Shift gedrückt, um den Cursor zu verwenden. Okay, jetzt möchte ich einfach eine nette kleine Kurve am Ende hinzufügen. Wie geht es ihm? Ich werde zu meinem Let's Reden springen, sicherstellen, dass ich das Shapes-Festival kombiniere, und dann ziehe ich eine schöne Lippen aus, springe zurück zu meinem Pfadauswahlwerkzeug auf, dann und dann einfach das bewegen. Ich werde nur das Ende des Pfeils finden, und er befiehlt, dass er die Kurve ein wenig abschwächt. Wir werden das rüber bewegen, nur wir werden schön in die schneiden, könnte sogar für einen kleinen Winkel gehen . Also bekommen wir einen schönen kleinen Schnitt in das Ende, dass mit diesem ausgewählten, und ich scheine versehentlich auf eine neue Ebene aufgetaucht zu haben. Also werde ich nur schneiden, dass sprang meine vorherige Ebene auf Paste, die da drin, damit ich jetzt Vers verwenden kann, subtrahieren von Form, um diese Form wie identifiziert zu subtrahieren. Wählen Sie diese beiden Shapes aus. Ich kann sie jetzt auftauchen, und es wird diese in eine Form zusammenfassen, indem ich meine Kurve verwendet hat, könnte eine schöne kleine Form in das Ende meines unsere dort geschnitten haben . Lassen Sie uns voran und machen einige verschiedene Formen 11. Form - Erstellen eines benutzerdefinierten Banners: Also werde ich diese Ebene ausschalten, aber wir werden hier eine Bannerform erstellen. Also werde ich meine Lippen reden und eine schöne breite Lippen dort herausziehen. Und ich lösche diese Jungs, die ich im Moment hier habe, und was wir tun werden, ist , dass wir ein paar Kopien davon erstellen, die wir dann zusammenfügen werden, um ein gebogenes Banner zu bilden, das wir diesen Ort eingeben könnten oder So etwas. Also haben wir das Pfadauswahlwerkzeug, das das sperrige gedrückt hält und das nach unten dupliziert. Okay, Andi, dann werde ich beides hervorheben. Und dann, wenn die vordere Form hervorgehoben ist, werde ich das ändern, um die vordere Form zu subtrahieren. Ich mag beide und werde geformte Komponenten verschmelzen. Und dann fangen wir an, unser Banner dort zu sehen. Jetzt möchte ich mein Rechteck-Werkzeug angreifen hier eine andere Option verwenden. Also, im Grunde werde ich ein schönes breites Rechteck herausziehen, das fast irgendwie den Rand der Form abschneidet . Und dann werde ich mit meiner direkten Auswahl Tour, ziehen Sie einfach in die Form Kanten. Also werde ich meinen Cursor dafür verwenden. Ich werde mich halten, umziehen, nur auf 20 campen. Verschieben nach rechts mit dem Cursor. 18 1920. Und ich weiß jetzt, ob ich hier auf Tippen 20 nach links klicke, Shift gedrückt halten. Also dann sollte ich den gleichen Winkel auf der linken und der rechten und wieder in der Herstellung dieses haben, ich habe dies nur auf eine neue Ebene anstatt auf der gleichen Ebene. Also, um den Pfad Planeta zu nutzen , den man jetzt tut, muss ich das durchschneiden. So bearbeiten Schnitt, oder Befehl oder Steuerung auf X wählen Sie meine vorherige Ebene. Und jetzt verwende ich die Option „Formbereiche schneiden“ und füge sie dort ein. Entschuldigung. Ich habe immer die Schnittform Optionen. Und jetzt haben wir ein Banner, das schön da hinüberfließt. Okay, wenn ich diese Formen auswähle, werde ich diese Formen anwenden und zusammenführen. Also am Ende habe ich eine Banner-Stil Form, also lassen Sie uns das einfach ein wenig nach oben bewegen. Nun, duplizieren Sie das und dann ändern wir das ein bisschen, also ziehe ich einen Führer von hier runter, okay? Und jetzt gehe ich zu meinem Bleistift mit dem Kugelschreiber, ich kann zusätzliche Punkte auf meine Form hinzufügen. Also werde ich nur einmal auf der linken Seite schauen, hier und einmal auf der rechten Seite hier, dann gehen Sie zur direkten Auswahl Tour und ich kann wegklicken Wählen Sie diesen bestimmten Punkt zurück , und wir können einfach reinziehen. Er ist ein bisschen schiebt das hier hoch, okay? Und Sie können jetzt nur meine Führer klar sehen, dass wir ein Banner mit diesen Art von netten kleinen Insekten haben , mit denen wir weitermachen können. Diese schöne Sache über die Tatsache, dass dies immer noch ein Weg ist, wenn wir ein und Umriss oder einen Strich hinzufügen möchten , kann ich meinen Strich auswählen. Schalten Sie es ein. Offensichtlich arbeiten wir an diesen beiden Formen auf derselben Ebene. Wir können eine gute Farbe von hier oben auswählen, okay? Und modifizieren Sie die Breite unseres Strichs und wir enden mit einer schönen Form, mit der wir arbeiten können. Wir können auch, jetzt, da wir mit einem Pfad arbeiten, der diesen Strich auf ihn hat, mit dieser Art von extremen Linien austrocknen, beginnen, über unsere Eckoptionen hier nachzudenken. Also, wenn ich hier auf meinen Weg komme, kann ich meine Ecken ändern, so dass sie um ihn herum meinen Fall, weil es sie wegläuft oder Teufel, also wird es sie von der Kante hacken, damit du damit herumspielen kannst. Entscheiden Sie, was am besten für Sie funktioniert. Die andere Option ist natürlich, natürlich, dass, wenn wir nur ein Duplikat dieser Ebene machen wird einen Blick ein paar andere Optionen dafür haben . Also mit dem Duplikat hier, werde ich diese Andi auswählen, entfernen Sie den Schlaganfall. Und jetzt, was wir tun könnten, um einen Umriss zu bekommen, der dem Weg dieses bisschen besser folgte ist, dass ein Jude es auswählt, also bin ich wieder. Ich werde diese Form einfach löschen. Ich meine, richte diese Schicht wieder ein, und dieses Mal werde ich hier tun, ist, dass ich die Feldfarbe ändern werde, also habe ich einfach die Feldfarbe heruntergelassen, um ein helleres Orange oder Gelb zu wählen. Ich werde jetzt Ware oder Kontrolle in einer Position transformieren, die in der Nähe des Zentrums hier ist. Anstatt wieder die Größe mit meinen Griffen hier zu verwenden, werde ich die Spitze hier schneiden, um nur die Skala hier oben zu ändern und es wird die Größe ändern, tatsächlich wird das einfach manuell in unserer Leinwand halten und Sie können hier sehen, wir bekommen diese schöne Übereinstimmung davon Hintergrundebene und die Form in der Front, und wir können einfach dort hineingehen, verwenden Sie das Direktauswahl-Werkzeug, Art von modifizieren diese Kanten ein wenig. Aber es bedeutet, dass wir, wenn wir dies tun , ein wenig mehr Kontrolle über die Form behalten, die wir machen, damit wir hier reinspringen können, die Art von Fluss der Kurven halten, ein wenig mehr Kontrolle über die Form auf dem Umriss dieser Form, wie wir damit arbeiten. Okay, das sieht ziemlich gut aus. Sie werden feststellen, dass, wenn Sie mit Teilen mehr, mehr arbeiten , Sie gehen in und optimieren verschiedene Bereiche dieser Pfade, während Sie durch gehen. Also lasst uns diese beiden Schichten packen. Ich werde diese beiden in ihrer eigenen Gruppe einen neuen Griff aus diesen Schichten stecken. Ich nenne es Banner, OK, und wir haben hier ein separates Banner. Also für diese zu Janice auf, dann ist die Rechteck-Ebene, die wir hier haben, unsere Pfeile. Wir haben ein paar verschiedene Formen, die begonnen haben, um ihren Anfang zu machen, um verschiedene Formen miteinanderzu kombinieren verschiedene Formen miteinander 12. Form - Erstellen eines perspektivischen Gitters: Okay, schauen wir uns mal an. Ein paar weitere Formoptionen. Also werden wir eine andere Herangehensweise an diesen hier haben. Ich werde ein Gitter aus Rechtecken erstellen, Weihnachtsquadraten. All diese werden also zu einer einzigen Schicht zusammengefasst. Nur eine Zeile diese und verteilen sie. Ok? Und dann werde ich Jeep. Katie ist runter. Okay, Jetzt können wir diese Ebene ausgewählt haben, können wir einige der normalen Photoshopping-Werkzeuge zum Verzerren und Arbeiten mit unseren Formen verwenden. Wenn ich also mein Verschiebungswerkzeug hier oben auswähle, stelle sicher, dass ich meine Ebenen auf Befehl Do ausgewählt habe und t Dann mit dieser Ebene ausgewählt habe, wenn ich die Befehlstaste oder die Steuerungstaste auf der Tastatur gedrückt halte, dann verzerrt Aiken diese Ebene, so dass ich starten konnte , um einige interessante Kombinationen von Formen zu erstellen, in denen wir anfangen, diese Formen ein wenig auf eine interessante Art und Weise zu schieben und zu ziehen . So können Sie hier sehen. Ich beginne mit der Kraft ein bisschen einen prospektiven Lebenswinkel auf diese Formen an. Eine Sache, die wir noch nicht behandelt haben, ist, wie wir diese Formen mit dem Pinselwerkzeug kombinieren können. Und das will ich mir jetzt ansehen. Wenn wir also eine brandneue Ebene über dieser Ebene erstellen, werden wir sie für Option eine Ebenenoption verwenden, die als Clipping-Pfad bezeichnet wird, um tatsächlich in diese Ebene zu pinseln . Also, wenn ich mein Pinselwerkzeug greifen OK, auf ging, um mit der rechten Maustaste klicken und die Größe meines Pinsels zu einem schönen großen Pinsel zu erhöhen. Okay, sie ist eine der Standardpinsel hier, also suchen wir einen Pinsel um 2000 Pixel. Das ist perfekt. Mein weicher Pinsel hier und jetzt gehe ich einfach zu meinen Mustern und wähle ein paar schöne, helle Grundfarben aus. Ich ziehe einfach nach links, schnappe mir eine weitere schöne, helle Farbe und wir malen nur auf der Ebene über dieser abgewinkelten Schicht, die wir hier erstellt haben . Und ich schnappe noch eine Orange Nur ich hoffe, dass in der Unterseite jetzt können wir dieses strahlende es für uns setzen , geformt in die Form, die wir unten haben. Also, wenn ich mit der rechten Maustaste auf diese Ebene klicken, um Clipping-Maske zu erstellen, können Sie jetzt sehen wir mit dieser Kombination der Vektorformen, die wir zu diesem Rechteck im Hintergrund haben , mit dem wir arbeiten und dann Shop Malwerkzeuge, die Bürste Touren und Anbetung, das ist eine wirklich mächtige Kombination von Techniken, die wir verwenden können. Also, wenn ich jetzt mein Rechteck schnappe, sind alle diese Rechtecke hier drin immer noch glaubwürdig, also kann ich sie einzeln greifen. Ich kann sie ändern. Ich kann sie optimieren, oder ich kann diese Ebene auswählen, die gesamte Ebene transformieren, so dass ich mit dieser Ebene weitermachen kann, und sie wird ihre Verbindung mit dem Clipping hinter dem Clipping-Pfad darüber behalten. Wenn ich das außerhalb dieser Pinselbereiche schiebe, siehst du, wie er den Rand von diesen Bereichen erreicht. Die Ebene, die ich hier verschiebe, ist die Rechteck-Ebene, und ich kann auch die Pinselschicht darüber verschieben , damit wir das bewegen und einige verschiedene Farben ausprobieren können. Und in dieser Form, okay, also lasst uns die einfach zusammenfassen, okay? Lassen Sie uns also einen Blick auf ein paar andere Formen werfen, die wir bauen können, wo wir vielleicht einige Optionen wie 13. Form - Ein Herz schaffen: Also werde ich mir meine Lippen schnappen. Immer noch hier. Ok. Wir werden hier eine Ellipse auf der linken Seite fallen lassen, und dann werde ich zum PATH-Auswahlwerkzeug springen, das die R-Taste beim Duplikat gedrückt gehalten hat. Diese beiden wollten die zusammen verschmelzen. Also werde ich geformte Komponenten hier zusammenführen und jetzt werde ich zu meinem Direktauswahlwerkzeug springen , auf dem ich gerade die Mitte hier heruntergelassen habe. Wir werden ein Herz daraus machen. Ich möchte hier den Bleistift verwenden, um diese zwei Punkte zu subtrahieren und Formen von unserer Herzform hier zu entfernen . Und dann werde ich diese Ankerpunkte umwandeln. Ich muss nur hier reinkommen, um meine Teile hier oben zu zeigen, wie der Hintergrund schwingen kann . Okay, damit wir das Herz zurück bekommen. Okay, also können Sie sehen, indem Sie diese Kombination von zwei Kreisen verwenden, können wir diese Art von interessanter Form erstellen. Ich habe nur die richtige Anleitung da drin, damit ich diese beiden Griffe bekommen kann. Genau die richtige Stelle bei gedrückter Schicht ist, dass ich sie nach unten ziehe, so dass sie völlig vertikal bleiben . Was bedeutet, dass wir am Ende mit seiner schönen, sauberen Form in Afrika klare Führungen und wieder über dieser Schicht zu sehen. Wenn ich mein Pinselwerkzeug packe, mein schönes großes Pinselwerkzeug, und dann werde ich hier mit dieser neuen Schicht einzahlen. Ein paar Flecken von rot auf rosa, rechten Maustaste auf diese Ebene erstellt Clipping-Maske. Und wir werden in diesen Farben in dieses Herz gefallen sein. Und das können wir jetzt weitermachen. Also malte ich auf dieser Schicht auf der Farbe, die direkt dort in die Herzform fällt , die wir gemacht haben. Es gibt also einen echten ordentlichen Weg, um einige Kombinationen von Formen zu machen, um diese gebürstete Ausstrahlung zu bekommen , die viel mehr Textur haben kann, viel mehr Interesse als die anderen Grady. Und so, zum Beispiel, eine Sache, die wir mit dem Bürstenradium tun können, ist, dass wir gehen, um zu filtern. Wir können auf Rauschen gehen, wenn Benutzer Rauscheffekt hinzufügen, so dass wir diese Art aufbrechen, ein bisschen mehr eine Textur geben, aber mehr einen interessanten Effekt gibt es auch. Okay, also ist es so, okay dazu. Ich springe zurück zu meiner Bewegungsspitze, wähle diese beiden Schichten aus und halte die Umschalttaste gedrückt. Dann werde ich zu diesem springen, eine neue Gruppe aus diesen Schichten erschaffen. Rufen Sie dieses Herz an, okay. Und so haben wir eine schöne Kombination aus verschiedenen Formen, mit denen wir gearbeitet haben. 14. Form - Erstellen eines Teardrop: Sie einen Blick auf eine weitere Form hier. Also werde ich meine Lippen greifen, um das immer noch herauszuziehen, und dann werde ich meinen direkten Auswahlgespräch greifen und diesen CenterPoint einfach in meinen Kreis ziehen , und ich möchte das umwandeln, gegen dass ich den Convert-Punkt-Zeh benutze, um das in eine spitzende Kante. Also hier, was wir tun werden, ist, diese Form zu duplizieren. Also werde ich mein Pfadauswahlwerkzeug greifen. Und wenn eine Kopie und fügen Sie das in Ordnung. Halten Sie dann den Befehl oder die Kontrolle gedrückt und tippen Sie t, um diese Nazem-Skalierung zu skalieren. Ich werde die Schicht erwachsen halten, so dass sie bis zur Mitte skaliert. Ich werde diese Form nur ein wenig nach oben bewegen. Ok? Also, mit diesem Recht, das wird die zentrale Form greifen. Andi, subtrahiere die Frontform und wir werden mit dieser schönen Tropfenform enden. Aber mit einer Lücke in der Mitte auch wieder, könnten wir eine neue Schicht darüber verwenden und diese Formen irgendwie miteinander kombinieren. Also lasst uns diese Formen anziehen. Ich werde geformte Komponenten verschmelzen, also enden wir mit einer kompletten Form. Es bedeutet, dass wir sie jetzt als eine Form verschieben, und wir werden uns ein oder zwei weitere Formen ansehen, die wir in diesen Kombinationen erstellen können . 15. Form - Erstellen eines benutzerdefinierten Rahmens: Lassen Sie uns diese Ebene jetzt ausschalten und wir werden unser abgerundetes Rechteck-Werkzeug greifen. Bevor ich das zeichne. Ich werde den Radius von meinen Kurven nach oben schieben. Okay, also habe ich schöne abgerundete Ecken am Rand dort, und dann werden wir ein paar Guides direkt in der Mitte dieser Form hinzufügen. Hier, auf jedem dieser Führungen, werde ich einen neuen Punkt hinzufügen, und dann werden wir 'll nehmen Sie das Direktauswahl-Tool und klicken Sie einfach auf einen dieser Punkte. Ich ziehe es rein, okay, zieh die einfach rein. Nun, wir könnten das messen und damit ziemlich genau werden. Ich werde nur schnell daran arbeiten. Also werde ich Kult durchhalten, diesen Kerl in Richtung Zentrum ziehen und dann dasselbe meinen anderen Punkt tun. Ok? Und Sie können sehen, was wir hier enden, während wir halten ult auf der ersten Diese Punkte, die auf Ziehen angepasst wurden, der nächste in seiner Art von Inset. Es ist ein schönes Insekt für dieses Design. Also halten Sie fest, halten Sie nochmal. Tun Sie das Gleiche hier. Und Sie können diese verschiedenen Arten von Rahmen da draußen auf gesehen haben Dies ist eine Möglichkeit , in der Sie beginnen können, darüber nachzudenken, sie als auch vielleicht Kombinieren einige andere Formen dort drin. Okay, also haben wir einige nette Möglichkeiten, ein paar verschiedene Formen zu machen, um Dinge zu ziehen und zu schieben . Offensichtlich können wir hier reingehen. Wir können einige Elemente davon bewegen, um die Kante oder die harte an der Kante zu erweichen. Und Sie können diese Formwerkzeuge in der ersten Aufnahme sehen wirklich ermöglichen es uns, eine Menge Kontrolle über das Erstellen dieser Arten von Formen zu haben . Also benennen Sie einfach diesen Ebenenrahmen auf und die Ebene dahinter. Wir beschriften Teardrop mehr Regentropfen. Ich habe ein paar Nacht-Formen, mit denen wir arbeiten und ihre und unsere Designs verwenden können. 16. Form - Verwendung vorgefertigter Formen: Es ist in diesem letzten Abschnitt hier. Wir werden einen Blick darauf werfen, wie wir mit dem benutzerdefinierten Formwerkzeug und auch mit Typ arbeiten, um benutzerdefinierte Form zu erstellen. Also springen Sie nach oben auf meine Ebenen Panel hier und dann werden wir auf unsere benutzerdefinierte Form kommen . In benutzerdefinierten Formen können Sie also einen Unterschied sehen, der von Formen als denen, die ich hier sehe. Wenn ich also auf diesen kleinen Schwanz auf der rechten Seite klicke, kann man sehen, dass ich eine Reihe von verschiedenen Sets von Formen habe, die ich laden kann. Also, wenn ich hier und jetzt zurücksetzen Shapes drücken, habe ich das zurück auf den Standardsatz von Formen, die wir haben, so dass Sie hier sehen können, haben wir Dinge wie ein Häkchen. Wir wählen diese Hilfe, Downshift und Drag out. Wir können immer noch Dinge ziehen, diese Proportionen, sogar mit diesen Formen. Dann können wir die rausziehen. Wir haben Dinge wie Glühbirnen. Okay, so viele nützliche, verschiedene Formen, mit denen wir arbeiten können, und Sie können sehen ,ob ich die direkte Auswahl Tour packe , dann ein wenig heranzoomen. Dann werden alle diese Formen auf die gleiche Weise mit den gleichen Vektoren aufgebaut, die wir bisher verwendet haben , damit wir diese Vektoren verschieben können. Wir können unsere Formen anpassen und wir können diese Formen anpassen, die wir wollen. Ok. Auch mit diesen Formen können wir Ebenen über Form hinzufügen. Spieler verwenden eine Clipping-Maske und dann mit dem Pinsel Werkzeug mit einem kleineren Russland ist dieses Mal können wir Dinge wie malen in zwei Teilen dieser Form, so können wir ändern und ändern und optimieren verschiedene Teile dieser Formen, wie wir wollen. Okay, wir haben also wieder die vollständige Kontrolle über die verschiedenen Aspekte dieser Formen, mit denen wir in Adobe Photo Shop arbeiten . Okay, das ist also nur eine Clipping-Maske mit einer Pinseltür über der Oberseite der Form, wie sie derzeit mit arbeitet. So können Sie sehen, wie wir das ändern und ändern können. Wenn wir eine harte Bürste verwenden, dann können wir ein wenig genauer in einigen der Art von engen Abschnitten dieser Bilder werden , Sie können sagen, es gibt eine Menge coole Kontrolle, die wir über verschiedene Bereiche außerhalb der Arbeit haben wir hier zu tun, und eine Sache, die wir mit unseren benutzerdefinierten Formen hier auch tun können, ist das Laden, wie ich diese anderen Sätze von Form erwähnt habe . Also kämpfen Sie ein etwas, das mein Schleifen Vektor-Pack haben. Ich kann das an diese Formen anhängen, und ich habe ein paar Farbspritzer. Ich kann es irgendwie gebrauchen. Ordnung, offensichtlich in die Farbspritzer, die wir hinzufügen können. Hey, neue Ebene über dem, Verwandeln Sie sich in eine Clipping-Maske, greifen Sie ein Pinselwerkzeug und starten Sie Zehenfarbe in zwei verschiedenen Abschnitten dieser Formen, die wir platziert haben . Wenn OK ist, gibt es eine Menge Spaß, den Sie mit diesen Vektorformen haben können, indem Sie sie mit einigen der vorhandenen Tools kombinieren, die Sie vielleicht bereits in Adobe Photo Shop verwenden können . 17. Form - Verwandeln von Typ in Formen für Logos und Designs: Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, wie wir Typ als Form in Adobe Photo Shop verwenden können. Jetzt gibt es viele Vorteile, wie das Kombinieren von Formen oder Buchstaben zusammen. Und wir schauen uns hier nur ein paar schnelle, einfache Beispiele an. Also schalten Sie diese Ebenen aus, wird ein Typ Spieler hier fallen, und ich werde einfach eine bi onda eingeben. Wir schauen uns ein paar Dinge an, die wir mit diesem Spaß machen könnten. Also können wir im Grunde Buchstaben miteinander kombinieren, so dass wir im Grunde weniger kombinieren können. Gemeinsam können wir ihn umbringen. Aber vor allem, was wir mit der Textebene tun müssen, ist zu tippen und in Form zu konvertieren. Sobald dies in eine Form umgewandelt wird, und wenn wir zu unserer vergangenen Wahltour gehen, können Sie sehen, dass ich die einzelnen Wege auswählen kann. Ich kann hierher kommen, zu meinem Direktauswahlwerkzeug gehen und mit der Auswahl einzelner Punkte beginnen, damit ich Onda ändern und ändern kann . Nur gibt es verschiedene Briefe, die wir hier haben. Also, wenn ich zum Beispiel dieses A und E ein Beispiel nehme, erwähnte ich mein Teileauswahlwerkzeug einfach über. Ok? Bewegen Sie das einfach über sie. Mit dem Direktauswahl-Werkzeug können wir einige der einzelnen Punkte aus dieser Form greifen und nur über bewegen. Also kombinieren wir irgendwie das A auf dem Be zusammen. Interessante Art und Weise. Okay, also mit beiden Formen führen diese jetzt übereinander. Wir können hierher gehen. Wir können diese Formen auf auswählen, gehen Sie zu Händlerkomponenten, und dann enden wir mit einem Annabi kombiniert, können wir auch mit anderen EC Auswahlwerkzeug hervorhebt eine Reihe von verschiedenen Punkten auf der rechten Seite hier. Wenn wir also die alle in einem Stück näher bringen wollten, können wir das auch tun. Und so dass wir ihre den Boden dieser Art optimieren, die ein wenig besser funktioniert, so dass Sie sehen können, wie wir schön kombinieren Formen zusammen. Und dann, als ah letztes Beispiel hier, gehen wir einfach zu Datei Andi Ort eingebettet. Ich werde hier ein Bild platzieren und dann mit einem Bild hier, wir schnappen uns einfach eine schöne Textur. Ok? Platzieren Sie, dass auf einer Skala dies ein wenig nach unten, so dass es sechs mit vielen, die Textur über die A und die B. Okay, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die richtige Clipping-Maske auf. Wir bringen etwas von dieser Textur in unseren Typ-Player, den wir hier eingerichtet haben. So begann der Zeh. Kombinieren Sie diese verschiedenen Photoshopping-Techniken mit einigen der Vektortechniken, die wir in Adobe verwenden und mit denen wir arbeiten können. Photoshopped würde beide Ebenen zusammenfassen. Wir können sie als eine verwandeln. Ok, bewegen Sie sich herum. Es neigt dazu, anzuwenden, endet mit einer schönen fotografischen Textur innerhalb dieses Bildes dort mit einer modifizierten Art von modifiziertem Bild. Das ist es, was wir fertig sind. Dieser Überblick über die verschiedenen Formen, Werkzeuge und die Formkombinationswerkzeuge, die wir verwenden und mit in Adobe für Social arbeiten können, von der Herstellung verschiedener Arten von Formen. Ich hoffe, es war nützlich. Ich freue mich darauf, einige Ihrer Fragen zu sehen, während Sie dies durcharbeiten und freue mich auch darauf, einige der Arbeiten zu sehen, die Sie mit einigen der Formkombinationen , die Sie erstellen, wenn Sie diese Techniken verwenden. Im Adobe-Fotoshop