Photoshop Anfänger: Farbstoff/Sättigung Adjustment (aka ändern eine Farbe eines Bildes) | Benjamin Halsall | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Photoshop Anfänger: Farbstoff/Sättigung Adjustment (aka ändern eine Farbe eines Bildes)

teacher avatar Benjamin Halsall, Final Cut Pro X & Adobe Courses

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (10 Min.)
    • 1. Kurseinführung

      0:31
    • 2. Farbton/Sättigung Anpassung Wesentliche

      2:02
    • 3. Deaktivieren und Aktivieren von Anpassungsschichten

      0:28
    • 4. Desaturate Farbe selektiv

      1:32
    • 5. Standardeinstellungen & Vermischen von Adjustment

      1:11
    • 6. Arbeiten mit Ebenen & Farbton/Sättigung

      4:15
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

215

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Du brauchst mit der Farbe deiner Bilder zu arbeiten, ein bestimmtes Aussehen oder Gefühl zu erzeugen und nur eine Farbe in deinem Projekt zu ändern.

Dann sind Farb/Sättigung adjustment definitiv ein Werkzeug, mit dem du verstehen und arbeiten möchtest.

Dieses Anfänger-Tutorial gibt einen detaillierten Überblick darüber, wie du mit Farb- und Hue/Saturation in einfach zu befolgen Kursen arbeiten kannst.

Folgendes wirst du lernen:

  • Hinzufügen und Arbeiten mit Farb- und Hue/Saturation
  • Isolieren und verändern einer Farbe in einem Bild
  • Lerne wie du mehrere adjustment mischen kannst
  • Benutzerebene Masken zur Verfeinerung und Änderung des Erscheinungsbilds Ihres Projekts
  • Erstellen von web-backgrounds die perfekt für die Überlagerung von Text auf

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Benjamin Halsall

Final Cut Pro X & Adobe Courses

Kursleiter:in

For the designer in you I create fun short lessons in Adobe Photoshop, Adobe Illustrator & Adobe InDesign. I include some creative and technical tips in all my lessons which are always easy to follow. Check out my popular Banksy Yourself Photoshop Class, how to create Polygonal Patterns in Adobe Illustrator or my Photoshop Drawing & Painting Fundamentals.

For Final Cut Pro X editors check out my course Learn Final Cut Pro X in 25 Minutes or learn how to put video inside type, create grunge style text or my basic and advanced split screen tutorials.

I look forward to seeing your projects and am always happy to answer your questions.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kurseinführung: also werden wir uns hier in diesem Anfänger Photoshopped ansehen. Teutul ist, wie wir Farbton- und Sättigungsanpassungsebenen verwenden können, um das Erscheinungsbild eines Bildes zu ändern , aber auch um bestimmte Farben zu ändern. Also, wie Sie hier sehen können, ändern wir die Farben von diesen beiden Stühlen, um einen Blick darauf zu werfen, wie wir das auf verschiedene Arten mit Einstellungsebenen tun können , was großartig ist, weil eine zerstörungsfreie Art, in über Photoshopped. 2. Farbton/Sättigung Anpassung Wesentliche: Also das erste, was wir voran gehen und tun, ist offensichtlich unser Bild zu öffnen. Dann könnten die Einstellungsebenen aus ein paar verschiedenen Stellen hinzugefügt werden. Die erste ist, wenn wir in unser Ebenenbedienfeld klicken, und wenn Sie das Ebenenfenster nicht sehen, gehen Sie einfach zu Fensterebenen und das wird Ihr Ebenenfenster öffnen. Wenn Sie eines der Panels in Adobe Photoshopped schließen, um sie am schnellsten wieder zu öffnen, gehen Sie zum Fensterarbeitsbereich. Wenn Sie eines der Panels in Adobe Photoshopped schließen, um sie am schnellsten wieder zu öffnen Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Standardmodus für Essentials eingeschaltet haben, und klicken Sie dann auf Wesentliche zurücksetzen. Nun, wenn Sie das tun, bevor Sie anfangen zu arbeiten und mit Mai durchlaufen, werden Sie genau das gleiche Panel sehen, das ich auf der rechten Seite hier habe. Sobald wir das haben, haben wir unsere Anpassungen hier in der mittleren und äußeren Ebene unten unten unten, so fügen Sie eine Farbton-Sättigungsanpassungsebene hinzu. Wir können es hier in der Mitte tun, oder wir können zu diesem kleinen Schwarz-Weiß-Kreis kommen und eine Farbton-Sättigungs-Einstellungsebene hinzufügen . Im Wesentlichen, was dies tut, ist, dass es eine Ebene zu unserem Photoshopped Dokument hinzugefügt. Wir können das im Ebenen-Panel hier jetzt und im Wesentlichen sehen. Was das tut, ist, dass es uns erlaubt, Anpassungen an den Ebenen oder Ebenen unten vorzunehmen. So können Sie hier sehen, ist, dass ich durch die Änderung der Farben dieser Stühle fahre. Nun, die meisten Farben in dieser Datei sind in diesen Stühlen. Also, da ich Dragnets nach rechts und links bin, bekommen wir eine Menge Veränderung in diesen Stühlen. Aber nicht zu viel Veränderung im Hintergrund, weil ziemlich de gesättigt als Teil des Bildes, so ist ein gutes Bild Zehe Arbeit mit? Wie wir dies versuchen, können wir auch Drop down die Sättigung von dieser Ebene auf hatte nur die Leichtigkeit der Ebene als auch. Okay, jetzt, nur in der Ähnlichkeit der Ebene ist eine gute Möglichkeit, nur das Bild zu erweichen, so dass Sie Text über das Bild legen können , und wenn wir hier runter kommen, haben wir diese kolorierte Option, die es erlaubt, etwas anderes zu tun. Wenn wir dieses Kästchen ankreuzen, wird es tatsächlich ausrotten, entsteht das Bild. Also im Moment kauterisieren wir ein Gelb, und wenn wir diesen Schieberegler für den Farbton nach rechts ziehen, können Sie sehen, dass wir uns durch die verschiedenen Farbtöne bewegt haben, die wir uns in der Farbpalette zur Verfügung haben . 3. Deaktivieren und Aktivieren von Anpassungsschichten: Das Schöne daran ist also, dass wir unsere Farben anpassen, wenn wir einen Fehler machen oder uns etwasvermasselt uns etwas haben. Dies ist eine zerstörungsfreie Arbeitsweise. Wenn ich also auf den kleinen Augapfel hier auf meinem Ebenen-Panel klicke, kannst du sehen, dass ich das genug einschalten kann. Nun, das hat eine Reihe von coolen Eigenschaften. Es bedeutet, dass wir eine andere Anpassungsebenen zu unserem Dokument. Aber es bedeutet auch, dass wir verschiedene Dinge ausprobieren können. Also werde ich das hier für den Moment auslassen. 4. Desaturate Farbe selektiv: und ich werde eine weitere Farbton-Sättigungsanpassungsebene hinzufügen, indem ich auf die Einstellungsebenen hier in der Mitte klicke. Sobald das vorbei ist, bekomme ich eine brandneue Farbtonsättigungsebene, und ich werde jetzt einen Blick auf diesen kleinen Finger werfen, den wir hier sehen können. Sobald das vorbei ist, bekomme ich eine brandneue Farbtonsättigungsebene, So bewegen wir den Mauszeiger über den Finger, Sie können sehen, es sagt uns, dass wir in einem Teil des Bildes klicken und ziehen können, um die Sättigung zu ändern . Was das bedeutet, ist, dass, wenn ich zum Beispiel auf diesen roten Aktie klicke , sobald ich das auf Ziehen nach links eingeschaltet habe, es nur den Teil des Bildes sättigen oder in diesem Teil des Bildes sättigen wird, so dass Sie kann sehen, wie er die ganze Farbe aus diesem roten Teil des Bildes zieht. Okay, ich werde nur diesen Befehl rückgängig machen und sagte, jetzt rückgängig machen die andere Option, die wir hier bekommen, ist, dass, wenn wir den Befehl oder die Steuerung auf dem PC gedrückt halten, wenn wir hier klicken, es den Farbton ändern wird. Also, wenn ich hier klicke und die linke ziehe, wird es den Farbton von nur dieser Lesefreigabe auf der rechten Seite ändern. Was Sie sehen können, geschieht hier, wenn wir an der Unterseite schauen, ist, dass wir nur die Rot- und Orangen von der oberen Calabar hier greifen , dass wir am unteren Rand unserer Farbtonsättigung Anpassungsebene, auf der sie zu grün geändert haben . Okay, also können wir optimieren und wir können mit dieser Zehenart arbeiten, um zu ändern, wie viel Rot im Bild gepackt wurde . Und du kannst damit experimentieren, während du durchgehst. Das ist also eine andere Art, mit der Farbton- und Sättigungsanpassungsebene zu arbeiten. So erhalten wir diese Art von schönen, verschiedenen Optionen zum Optimieren und Anpassen der Farben in unseren Ebenen. 5. Standardeinstellungen & Vermischen von Adjustment: Jetzt wieder, ich werde diese Schicht auf mehr ausschalten. Kommen Sie einfach zurück nach unten hier und auf einer anderen Farbton- und Sättigungsanpassungsebene. Und in diesem Beispiel werden wir einen Blick auf einige der Standardwerte werfen, die wir hier haben. Also, wenn Sie hier schauen, können wir die Sommer aussuchen. Einige Standardwerte wie einen Typ zu sagen, die Erhöhung der Sättigung, so dass diese Sättigung auf alten Stil, auf dem die Farbe ein wenig fallen wird . Und dann Dinge wie CPR als klassische Art von Looks, die Sie manchmal habe ich eine in Ihren Bildern. Nun ist das Schöne an dieser Schicht auch, dass wir, weil es eine Schicht ist, die Intensität davon moderieren können. Also, wenn ich hier zu meinem Ebenen-Panel für die CPR komme, kann ich in ein bisschen Farbe zurückziehen, nur indem ich die Rapazität herunterlasse, so dass Sie hier sehen können. Wenn ich die Deckkraft fallen lasse, lässt es nur ein bisschen die Farbe wieder einkriechen. Also haben wir hier schöne Optionen für die Arbeit mit der Farbton- und Sättigungsanpassungsebene zum Ändern von Farbänderungen, und hier können Sie sehen, ob ich die Sättigung hier heruntergelassen habe. Es wird das intensive Grün zu einem etwas weniger intensiven Grün zu moderieren, etwas weniger Sättigung, so dass wir diese Schichten wirklich modifizieren können. 6. Arbeiten mit Ebenen & Farbton/Sättigung: Ich werde nur die drei Schichten löschen. Ich habe hinzugefügt auf Ziehen Sie diese einfach in den Papierkorb für den Moment. Also, jetzt möchte ich tun, ist tatsächlich zeigen, wie wir eine Ebenenanpassungsebene auf einer Farbtonsättigungsanpassungsschicht in der kolorierten Option toe verwenden können . Erstellen Sie ein Bild, das großartig für das Web ist. Für einen Hintergrund, von dem Sie eine Spitze und Text wollen, werde ich zu meinen Einstellungsebenen hier kommen, und ich werde die Level-Anpassung Runde auswählen. Jetzt. Ich mache mir keine Sorgen darüber, dass ich hier drin die Levels anpasst. Worauf sich hier hauptsächlich fokussiert ist, diese Ausgangspegel zu ändern. Also werde ich aufhören, dass es keine vollständigen Schwarzen gibt. Ich werde die Weißen zurückziehen, damit wir dieses schöne, gedämpfte Bild bekommen und Sie erkennen dies wahrscheinlich jetzt von vielen Websites, die diese Art von gedämpftem Bild verwenden , um das Bild zurück zu fallen, damit sie Text über die Spitze überlagern können. Also, jetzt werden wir tun, ist zu unserer Mitte hier kommen und hatten eine riesige Sättigungsanpassungsschicht auf die Färbung, weil wir dieses Bild gemessen haben. Nun, wenn wir diese Bildfarbe ändern, können Sie sehen, dass wir viel weniger Kontrast in diesem Bild haben. Das ist großartig, um Text über die Oberseiten zu legen. Wenn ich diese Levelanpassung ausschalten, können Sie sehen, dass wir den Kontrast hier wieder rein bekommen. Also, als Beispiel, wenn ich nur mein Typwerkzeug von der Symbolleiste, die hier die linke Seite kreuzt, Andi, ich einfach etwas Text über die Spitze, was Weiß macht und ich schiebe einfach die Größe davon nach oben So können Sie jetzt sehen, dass Texte es schön über der Spitze des gedämpften Bildes im Hintergrund ist. Während wenn wir diese Ebene Ebene abnehmen, fangen wir an, ein wenig Kampf zwischen einigen der Farbe, die dort ist, zu bekommen . Dieses gedämpfte Bild ermöglicht nur bis zu Art von Pop out ein wenig mehr auf die ganze Zeit. Wir haben die Fähigkeit, in unsere Farbton- und Sättigungsanpassungsebenen zu kommen, auf moderat die Farbe im Hintergrund. Also mischen wir fast Dinge zusammen, diese verschiedenen Farben und Ebenen auf die gleiche Weise, wie Sie Musiktitel mischen könnten. Also moderieren wir nur, passen Dinge an, während wir durchgehen. Wir können auch hier mit dieser Ebenenmaske arbeiten. Wenn Sie also schon einmal mit Leia Mass gearbeitet haben und wissen, dass Sie dieser Ebenenmaske Schwarz-Weiß hinzufügen können, um Teile dieser Ebene tatsächlich zurückzusetzen oder zu enthüllen. Also mit einer Farbtonsättigungsanpassungsebene, wie das funktioniert, etwas ein Grabber, ein Pinsel hier. Ok. Und ich vergrössere einfach die Größe meines Pinsels. In Ordnung. Klicken Sie auf. Ziehen Sie einfach die Größe meiner Bürste bis zu einem schönen großen Pinsel. Okay, wenn ich das jetzt auf Schwarz umschwenke und meine Kapazität hier fallen lasse, also male ich kein volles Schwarz, das du jetzt sehen kannst , kann ich irgendwie allmählich wieder in etwas Farbe malen. Also werde ich das einfach mildern. Machen Sie ein paar Schritte zurück hier, gehen Sie einfach nach rechts, klicken Sie und weichen Sie den Pinsel ab. Und jetzt können Sie sehen, dass ich, wenn ich meine Pinselgröße vergrößere, nur die eckigen Klammern auf der Tastatur verwende, die sich nur links von der Eingabetaste auf der Tastatur befinden, um diese Pinselgröße zu vergrößern. Also, wenn ich jetzt reinbürste, können Sie sehen, dass ich wirklich nur erlaube, dass die Farbe irgendwie am unteren Rand des Bildes durchstochen wird. Aber dann verblasst es bis an die Spitze des Bildes, dass wir diese schöne Art von Mischung aus Farbe und Ton bekommen können . Okay, und du kannst in meiner Maske meine Ebenenmaske sehen. Hier. Es ist eigentlich nur, dass die Farbtonsättigungsanpassungsebene ein wenig zurückfällt und ein bisschen von der Farbe in der hinteren Ebene enthüllt. Okay, also hatte ich das war nützlich. Eine kurze Einführung in die Arbeit mit Farbton, Sättigungsanpassungsebenen, um zu sehen, wie Sie Farbe und Aussehen eines Bildes ändern und ändern können , indem Sie diese Farbton- und Sättigungsanpassungsebenen verwenden.