Onboarding neuer Mitarbeiter: Erfolgsstrategien | Ashley Raus | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Onboarding neuer Mitarbeiter: Erfolgsstrategien

teacher avatar Ashley Raus

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (22 Min.)
    • 1. Einführung

      0:42
    • 2. Warum ist das Onboarding wichtig?

      1:16
    • 3. Was sollte man tun und was sollte man lassen

      3:18
    • 4. Die Szene einrichten

      3:38
    • 5. Entwicklung eines Onboardings

      9:00
    • 6. Firmenkultur

      2:27
    • 7. Onboarding Nächste Schritte

      0:56
    • 8. Ressourcen

      0:19
    • 9. Zusammenfassung

      0:30
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

621

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Du hast Wochen oder vielleicht ein paar Monate verpasst, die die richtige Kandidaten für eine Rolle suchen. Du hast zahlreiche Leute interviewten und es auf die besten Dinge eingeengt. Du hast Zeit mit der Erstellung des perfekten Angebots und der crafting die dein Top-Kandidaten akzeptiert hat! Was jetzt ist? Onboarding ist der erste Schritt, die du angekündigt hast. In diesem Kurs lernst du, wie die Erstellung eines an erstellst und wie es deiner Organisation verwenden kann. Am Ende dieses Kurses hast du einen Entwurf zur Integration neuer Mitarbeiter in dein Unternehmen erstellt. Dieser Kurs richtet sich an alle Niveaus von HR oder Talent und die Entwicklung ihres Onboardings erweitern oder erweitern möchten.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ashley Raus

Kursleiter:in

Director, People Strategy
SnapApp

Talent Development Manager
Buildium

People Strategist
Rapid7

HR Generalist
Vertrue

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: hochklassig. Willkommen beim Einsteigen eines Weins. Mein Name ist eigentlich Rousse. Und ich werde Ihr Professor für diesen Kurs sein. Ich bin begeistert, dass du dich mir anschließen wolltest. Ich bin sehr leidenschaftlich beim Boarding. Ich denke, es ist absolut kritischer Code für einen Mitarbeiter, innerhalb einer Organisation erfolgreich zu sein . Sie fangen nicht auf dem rechten Fuß an. Sie werden nie bereit und produktiv aufstehen und für eine lange Zeit bei der Firma bleiben . Also haben Sie vielleicht schon am Boarding. Möglicherweise haben Sie keine Einsteiger. Diese Klasse wird Ihnen wirklich helfen, mit einigen dieser Grundlagen, die ich an Bord bin, ist ein 30 60 90 Tage Prozess viel länger als nur der Kurs, der hier auslegen wird. Aber das sollte Ihnen eine Grundlinie geben. Also nochmals vielen Dank für Ihre Anmeldung. Und ich hoffe, Sie genießen den Kurs. 2. Warum ist das Onboarding wichtig?: Lasst uns direkt eintauchen. Warum spielt das Boarding eine Rolle? Es dauert Wochen, Monate, Monate, manchmal sogar noch länger, um diesen großartigen Kandidaten für eine Rolle zu finden. Sie haben Talenterwerb. Sie haben Personalmanager, und Sie haben viele andere Zeit investieren, um den perfekten Kandidaten zu finden. Interviewst du sie über ihre Fähigkeiten? Er sprach über ihre Kultur. Wenn Sie sie alle aufgeregt haben, bekommen sie das Angebot, und was dann? Du überlässt sie, um sich selbst zu wehren. Das ist keine tolle Erfahrung beim Boarding. Es dreht sich alles um das neue Mieterlebnis. Es macht sie sich wohl fühlen und sofort eingekauft. Sie lehrt sie über das Unternehmen und die Kultur und den gesamten Fluss, wie Dinge funktionieren sollen und wie es sie beeinflussen wird. Es macht ihn wirklich dazu, in Ihrem Unternehmen erfolgreich zu sein. Es macht sie wollen Teil des Unternehmens zu sein. Langfristig, das ist mein dran. Das Boarding ist so wichtig. Wenn wir also unseren Weg durcharbeiten, sollten Sie diese Dinge im Hinterkopf behalten. Sie sollten nie einen neuen Mitarbeiter starten und sich fragen, was los ist. Dieses Gefühl der Unsicherheit zu haben, das natürlich kommt, wenn Sie einen neuen Job beginnen, ist etwas, das Sie versuchen, loszuwerden. Und als Faras r A y. Sie wollen wirklich, dass sie aufstehen und produktiv sind und Gefühle wichtig sind. Jemand wird sich engagierter fühlen und wird letztendlich produktiver sein, wenn er richtig an Bord kommt . 3. Was sollte man tun und was sollte man lassen: Lassen Sie uns über einige Do's reden und nicht auf Boarding. Ich hasse es, mit dem Negativen zu beginnen, aber wir fangen mit ein paar Donuts an. Also einige Dinge, die Sie nicht wollen, wollen Sie nicht, dass beim Boarding tatsächlich am ersten Tag beginnen . Du wolltest anfangen, bevor die Mitarbeiter an Bord kommen, ihnen ihre Papiere schicken und ihnen alle Informationen besorgen, die sie können. Sie wollen, dass sie sich wohl fühlen. Das Letzte, was Sie brauchen, ist jemand, der sich am ersten Tag verwirrt und verloren fühlt. Vergiss nicht, ihnen zu sagen, wie sie ins Büro kommen sollen. Welche Zeit, um zu kommen, was am ersten Tag zu tragen. Diese Dinger mögen dir wie eine zweite Natur erscheinen, aber sie sind nicht für deine neue Einstellung. Was wir tun, ist Best Practice ist eine Woche vor dem Start dieses Mitarbeiters. Unser Büroleiter oder HR-Koordinator wird ihnen eine E-Mail senden, und es wird ihnen die gesamte Logistik geben. Lassen Sie sie wissen, zu welcher Zeit sie auftauchen sollten, wissen Sie, Wird das Mittagessen an ihrem ersten Tag serviert? sind Dinge, die ein wenig albern erscheinen, aber sie sind nicht für diese neue Einstellung. Wirklich? Das ultimative Ziel dieser, ähm vor der E-Mail, ist es, dass sie sich aufgeregt und komfortabel fühlen. Vergessen Sie nicht, Ihren neuen Anmietern eine Tour zu geben, wenn sie ankamen. Willst du, dass jemand ihnen sofort im Gebäude zeigt? Ich weiß, es mag albern erscheinen, jemandem zu zeigen, wo das Badezimmer ist, aber es könnte etwas Peinlichkeit für die neue höher später ersparen. Lassen Sie sie nicht, um die Menge an Papierkram am ersten Tag zu erledigen. Glauben Sie, ich habe das bereits erwähnt, aber das ist wirklich wichtig. Jemand in einen Raum mit 100 verschiedenen Dokumenten zu bringen, damit sie durchlesen können und ihnen sagen , dass die nächste Stunde das ist, was sie tun werden, keine gute Erfahrung ist. Dies ist nicht die Art, wie Sie den Ton dafür festlegen möchten. Sie stellen ein. Lassen Sie auch nicht die höheren an ihrem ersten Tag für längere Zeiträume allein. Ich weiß, ist ein Personalmanager als HR als Talentakquisition? Du bist wahrscheinlich beschäftigt. Sie sind in eine 1.000.000 verschiedene Richtungen gezogen und Sie wirklich nur wollen, dass dieser Mitarbeiter schnell wie möglich auf dem neuesten Stand ist, damit Sie an sie delegieren können und sie mit ihrer Rolle beginnen können . Aber um sie für längere Zeit in Ruhe zu lassen, werden wir sie nervös machen. Wir werden uns wahrscheinlich etwas langweilig. Sie werden ein bisschen nervös werden. Du willst das nicht machen, besonders beim Mittagessen. Und wieder, ich weiß, dass das so albern erscheint. Aber jemanden am ersten Tag beim Mittagessen in Ruhe zu lassen, um ihnen zu sagen, dass er sich für sich selbst wehren kann jemanden wirklich unruhig machen. Und das willst du nicht für deinen neuen Angestellten. Verwirrte neue Einstellung ist nicht eine große neue höher, also lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie es direkt vor Ihren Mitarbeitern bekommen können. Vergewissern Sie sich, dass Sie ihnen ihre Papiere schicken. Wenn Sie nicht alle Ras haben, ist dies der perfekte Zeitpunkt für sie, um das zu belichten. Schicken Sie ihnen eine Willkommens-E-Mail. Lassen Sie sie wissen, wie aufgeregt Sie sind, sie an Bord zu haben. Das kann vom Personalleiter kommen. Es könnte vom Rekrutierer kommen. Es kann von HR kommen. Es kann von allen oben genannten kommen. Ich persönlich, wenn ich eine neue höhere, vor allem, wenn sie beginnen ein paar Wochen aus und es gibt eine Verzögerung Zeit. Ich schicke ihnen ein paar verschiedene Sachen. Ich schicke ihnen eine E-Mail und dann habe ich ein Nein tatsächlich an sie von der Einstellung Manager geschickt unterzeichnet vom Team, sagen, wie aufgeregt wir sind. Es sind diese kleinen Dinge, die extra sind, dass sie vielleicht zwei Minuten aus Ihrem Tag nehmen. Aber sie haben wirklich einen tollen Ton für diese neue Einstellung gesetzt. Andere Dinge zu tun, nachdem Sie sie im Büro zeigen und sie an ihrem Schreibtisch einrichten ist, über ihren Zeitplan mit ihnen für die ersten oder zwei Wochen gehen. Sprich mit ihnen darüber, was sie erleben werden. Erzählen Sie ihnen von Ihrem On-Boarding Programm. Erzählen Sie ihnen von der Gegend und den Orten zum Mittagessen oder Dingen, nach denen sie Ausschau halten sollten . Lassen Sie sie wissen, wohin Sie Firmenankündigungen senden, und lassen Sie sie dann bekommen, wie wenig Zeit sich an ihren Schreibtisch zu gewöhnen. Holen Sie sich in ihre E-Mail so 4. Die Szene einrichten: Jetzt, da Sie Ihre neue höhere im Büro haben, lassen Sie uns wirklich auf die Bühne für das, wie dieses Programm aussehen wird. Wir zwangen mich, herauszufinden, was Sie erreichen wollen. Haben Sie derzeit ein On-Boarding Programm, das Sie überarbeiten möchten? Erinnerst du dich, was du als Neuanstellung durchgemacht hast? Hat es funktioniert? Hat es nicht funktioniert? Was hat dir gefallen? Was? Haben Sie nicht wie eine gute Möglichkeit, herauszufinden, was Sie erreichen wollen und wie man am besten nähern ein On-Boarding Programm ist eine kürzliche Einstellung dienen. Wir haben die besten Einblicke für Sie. Du könntest das von Grund auf neu bauen. Es gibt immer noch gutes Lernen dort, auch wenn Sie noch nie ein Programm hatten. Also, was Sie wirklich tun wollen, ist, alle Informationen zu bekommen, die Sie herausfinden können, was Ihre Ziele sind, bevor Sie mit dem Tauchen beginnen, was ich gerne tun, wenn ich in eine Organisation eintrete, wo ich übernehmen werde eine Umfrage an Mitarbeiter, alle Mitarbeiter, die innerhalb der letzten 30 oder 60 Tage gestartet, je nachdem, wie groß. Diese Einstellungsklassen sollten ein wenig Rückkopplungsspitze bekommen. Frag sie, weißt du, was sie liebten? Was sie lieben? Woran können wir verbessern? Und ich lasse sie wissen, dass wir diese Dinge in umsetzbare Schritte umsetzen werden, damit die nächsten neuen Mitarbeiter nicht die gleiche Erfahrung haben. Oder vielleicht sie dio Vielleicht ist Ihr auf Boarding einwandfrei. Und das ist nur eine Möglichkeit, das zu bestätigen. Wie oft planen Sie ein On-Boarding Programm? Stellst du Adam an einem riesigen Clip ein? Stellen Sie ein? Weißt du, 20 Leute die Woche? Sind Sie in einem Hyperwachstumsmodus oder ist es eher ein One Off Szenario? Vielleicht erstellen Sie ein Programm, bei dem Sie wissen, dass Sie drei Monate lang keine weitere höhere haben werden, und das ist okay. Du versuchst, davor zu kommen. Du wirst das eine neue höher haben. Sie werden sie nach ihren Erfahrungen fragen. Wer muss am Programm beteiligt sein? Und wie lange sollte dieses Programm Köder? Jetzt reden wir ein bisschen mehr über die Logistik. Werden sich Ihre neuen Mitarbeiter auf H-Abteilungsleiter treffen? Also habe ich in sehr kleinen Organisationen gearbeitet, in denen ich sehr große Organisationen in einigen Organisationen arbeite . Der CEO braucht sie am ersten Tag, sagt er ihm. Sie wissen alles über die Firma, was wir tun. Er erzählt von der Unternehmenskultur und unseren Grundwerten. Er spricht wirklich mit den Mitarbeitern, und es ist eine tolle Erfahrung. jedoch Das istjedochin einem kleineren Unternehmen, wo Sie direkten Zugang zum CEO in einem Unternehmen mit Tausenden von Menschen haben. haben Sie vielleicht nicht. Also, wen willst du involviert sein? Wem ist es wichtig, dass sich alle neuen Mitarbeiter innerhalb der ersten Wochen treffen? Was ist der Fluss des Unternehmens wird in das ein wenig später bekommen, wenn wir tatsächlich ein Programm ausgesprenkelt. Aber denken Sie darüber nach, wie die Dinge in Ihrem Unternehmen funktionieren. Denkt jemand jemand aus einer echten Kundenperspektive? Kommt der Kunde durch den Verkauf? Kommen sie durch den Kundenerfolg? Durchlaufen sie sofort Produktdemos? Wie fließen die Dinge? Wie kommen Kunden in? Was ist es für Ihre neuen Mitarbeiter am wichtigsten? Auch, wie werden Sie messen Erfolg Werden Sie? Wird das Management Sie fragen, warum ist das etwas, das Sie ihnen beweisen müssen ? Müssen Sie später die Produktivität und das Engagement Glut verfolgen? Wirst du das mit der Umfrage verfolgen, die wir vorher erwähnt haben? Ich frage nur nach Erfahrung und noch einmal, dass eine Art von meinem letzten Punkt ist Haben Sie irgendwelche Umfragedaten oder irgendetwas, das Sie aufgegriffen haben , um dies zu vergleichen? Haben Sie sich frühere Programme angesehen, die Sie verwendet haben? Vielleicht hast du etwas, das nicht super erfolgreich war. Vielleicht hatten Sie einige, die wirklich erfolgreich waren, aber Sie wollen es optimieren, wissen Sie? Wieder, finden Sie Ihre Ziele heraus. Daran sollten Sie arbeiten, wahrscheinlich für den ersten Tag dieser Klasse. Wirklich herauszufinden, was Ihre Ziele sind, bevor wir eintauchen. Tiefer. Später 5. Entwicklung eines Onboardings: Lassen Sie uns in das echte Fleisch dieses Programms eintauchen. Lass uns darüber reden, wie man am Morgen aufstellt, damit ich brenne. Kann in vielen verschiedenen Formaten passieren. Du könntest ein Tagesprogramm haben. Sie können 1/2 Tagesprogramm haben. Manche Leute wie Teoh haben es die ersten paar Wochen für mich verteilt. Ich fand, dass die effektivste war immer entweder einen halben Tag oder einen ganzen Tag, je nach Unternehmen. Ich erzähle dir ein bisschen von meiner Erfahrung. Ich trat in eine Organisation ein, die sich im Hyperwachstumsmodus befand. Wir haben sie auf einen Zeitplan gebracht, in dem sie alle zwei Wochen Klassen von etwa 20 Personen eingestellt . Es war großartig. Du hattest ständig neue Mitarbeiter angefangen. Du hattest die Energie. Wir hatten alle Enten hintereinander, und mir wurde gesagt, dass wir unser Bordprogramm überarbeiten sollten. Ursprünglich war es ein ganztägiges Programm. Es war etwas, das die Leute gerne durchmachten, aber sie fühlten sich wirklich überwältigt davon. Also habe ich es auf mich genommen, dieses Programm in zwei Hälften zu brechen. Ich habe Halbtagesprogramme gemacht. Ich habe etwas getan, das sich wirklich darauf konzentriert, wer wir als Unternehmen sind und am nächsten Tag konzentrierte sich auf das was wir taten, Es wurde komplett bombardiert. Warum hat das Programm? Was ich also gelernt habe, war, dass während die Menschen vom ganzen Tag überwältigt waren, der halbe Tag nicht geholfen hat. Es ist nicht so, dass die Hälfte sie nicht überwältigt hat. Es ist, dass wir Menschen brauchten, um so schnell produktiv zu sein, dass sie nicht in der Lage waren, zwei zu besuchen . Sie würden am ersten Tag teilnehmen und dann am zweiten Tag wurden sie mit verschiedenen Treffen und anderen Trainings zugeschlagen , die ihr Manager eingerichtet hatte, damit sie teilnehmen. Also habe ich versucht, mit dem Management-Team zu arbeiten und zu sehen, ob der halbe Tag noch machbar sein könnte. Es war nicht, dass ich den ganzen Tag zurückkehrte, aber ich lernte, wie man an diesem Tag zwickt. Es nicht zu machen, ist überwältigend. Ich ändere einige der Formate der tatsächlichen Präsentationen, die wir gemacht haben, und damit habe ich Misamore Interaktion hinzugefügt. Ich fügte einige lustige Spiele hinzu und ich fügte ein paar weitere Team-Building hinzu, so dass die neuen Mitarbeiter sich wirklich als Mantel betrachteten . Arbeiten Sie das hier wirklich gut. Aber noch einmal, was für meine Firma und meine Vergangenheit richtig ist, weil es vielleicht nicht richtig für deine ist. Denken Sie also wirklich daran in Bezug auf. Es ist ein Sprung aus Punkt, Also denken Sie darüber nach, wie Sie Ihr Programm erstellen. Was ist für Ihr Unternehmen wichtig? Müssen sie bis zum nächsten Tag aufstehen, wo du nicht die Zeit haben wirst, zu verbringen? Wer ist, weißt du, ist auf dem Einsteigen ein bisschen länger? Vielleicht bewegt sich Ihre Firma ein wenig Sommer. Vielleicht ist es etwas größer. Das ist auch toll . Sie können es in den ersten Wochen aufteilen. Wenn sie also jeden Tag etwas Neues über das Unternehmen lernen, tauchen wir in das Halbtagesprogramm ein. Halbtagesprogramm ist in zwei Abschnitte unterteilt. Wer wir sind und was wir tun. Der Fokus auf Tag eins ist wirklich die Rede darüber, wer das Unternehmen als Ganzes ist. Was ist für das Unternehmen wichtig? Was schätzten sie? Was Sie als neuer High Day 2 wissen sollten, konzentriert sich mehr auf das, was wir tun. Aus technischer Sicht, aus Sicht des Vertriebs, was ist das Wertversprechen Ihres Unternehmens? Was geht in Ihr Unternehmen ein? Warum ist es da? Also lassen Sie uns das am ersten Tag ein wenig weiter für das, was wir sind. Normalerweise fange ich wieder mit der Kultur- und Unternehmensübersicht an. Wie ich bereits erwähnt, Wenn Sie einen CEO haben, der bereit ist, dies zu tun, dies ist der beste Teil für sie zu dio. Es ist toll zu hören, dass Sie wissen, warum die Kultur so ist, wie sie ist, was kulturelle Werte anbelangt und sich einen Unternehmensüberblick verschaffen. Wenn Sie ein Startup sind, wollen die Leute die Geschichte kennen. Warum haben Sie die Firma überhaupt gegründet? Wenn Sie eine etabliertere Firma sind, werden sie immer noch hören wollen, was für diese Firma wichtig ist. Was ist die Mission? Wie glücklich er blieb im Geschäft entlang, Was ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg und mit jemandem im Management oder dem CEO oder einem Gründer Porträt, das wirklich wirkungsvoll ist? Der nächste Abschnitt, den ich normalerweise mache, ist eine Akquisition zu erzählen. Jetzt sagen Sie vielleicht, warum Talentakquisition? Sie haben den Rekrutierungsprozess bereits durchlaufen. Ist das wirklich wichtig für sie, einen anderen Recruiter zu treffen oder einige von ihnen kennenzulernen, die sie bereits wiedergetroffen haben ? ist es wirklich. Also willst du ihnen sagen, warum du weißt, warum sie überhaupt rekrutiert wurden? Was Sie bei Ihren Rekruten suchen, fühlen sie sich von Intel in der Akquisitionsperspektive besonders an. Außerdem ist dies eine gute Zeit, um ein reines Netzwerk für Empfehlungen zu treffen. Neue Mitarbeiter. Keine Personen und Empfehlungen sind der beste Weg, um zu mieten. Ich möchte den Tag mit einer Lohn- und Personalübersicht schließen. Lassen Sie sie wissen, wer ihr Geschäftspartner ist oder wer. Vielleicht haben Sie nur eine Person, die diese Person ist, dass sie Probleme haben sollte . Führen Sie sie durch, wenn die Gehaltsabrechnung bezahlt wird. Sprechen Sie mit ihnen über die Vorteile. Sie haben wahrscheinlich bereits die Vorteilspapiere ausgefüllt, aber er könnte wieder Fragen haben. Dies ist ein großartiger Ort, um sie wissen zu lassen, wer dieser Kontakt ist. Für den Fall, dass wir Dinge etwas persönlicher haben, die sie nicht diskutieren können. In der zweiten Hälfte des Halbtagesprogramms geht es wirklich darum, was wir tun. Am zweiten Tag möchte ich, dass sie erfahren, dass die INS das Unternehmen ankündigen, wie Abteilungen von einem zum anderen verbunden sind. Also beginne ich gerne mit einer Produktdemo. Aber was Sie vielleicht fragen, ist, warum jeder eine Produktdemo sehen muss, wenn jemand Praktikant ist und mit Marketing arbeitet . Ist es wirklich so wichtig, dass sie wissen, wie das Produkt funktioniert? Ich glaube, das ist es. Ich denke, dass das Teil davon ist, wirklich in ein Unternehmen gekauft zu werden, ist zu wissen, wie das Produkt funktioniert und was darin hineingeht, Ähm, ich bin normalerweise auf Engineering gegangen und gebe dem INS bekannt, wie Ingenieurarbeiten . Auch hier arbeiten Sie mit der Verwaltung zusammen, um diese Präsentationen zu erstellen. Ich neige dazu, Präsentationen zu erstellen, die etwa 45 Minuten bis eine Stunde sind. mich, diese Luft lang genug, um Menschen einen hohen Überblick zu geben und ein wenig tiefen Tauchgang, ohne zu tief zu gehen. Zum Beispiel Zum Beispiel Engineering vielleicht darüber sprechen, möchten Sie beimEngineering vielleicht darüber sprechen,wie jedes der Engineering-Teams funktioniert. Sie müssen wahrscheinlich nicht in jede andere Codierungssprache einsteigen, uh, uh, Codierungssprache, die sie verwenden, und von dort wende ich mich normalerweise an Verkäufe. Wissen Sie, jetzt, wo das Produkt erstellt wurde, an wen verkaufen Sie? Was ist das Wertversprechen, was die Kunden gefragt haben und dann von dort zum Kundenerfolg, ein Segel wird getan. Wie machen wir unseren Kunden erfolgreich? Man könnte sogar ein wenig über Schmerzpunkte sprechen und wie man diese durcharbeitet. Es ist großartig, mehr Informationen über Ihre Kunden zu geben, damit die Leute es wissen, egal auf welcher Ebene sie sich befinden oder in welcher Abteilung sie sich befinden. Wie Kunden erfolgreich sein könnten. Andere Dinge zu wissen, wie Sie für das Programm gehen. Also, was ich zuvor erklärt, war 1/2 Tagesprogramm. Das funktioniert nicht für alle. Manchmal ist ein ganzer Tag besser. Jetzt müssen wir uns Sorgen machen, ist Burnout. Während Sie diese Präsentationen über einen ganzen Tag halten, möchten Sie verschiedene Elemente hinzufügen, damit Sie sicherstellen möchten, dass das Mittagessen serviert wird. Sie wollen den ganzen Tag über häufige Pausen machen, damit die Menschen nicht überwältigt werden. Sie möchten auch einige Interaktionen hinzufügen, damit Sie Ihre Mitarbeiter wach halten möchten. Also, was ich gerne tun, ist fügen Sie einige Eisbrecher auf diese ermöglicht es Menschen, sich kennenzulernen , vor allem, wenn Sie eine größere Mietklasse haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sie dazu zu bringen, ein wenig mehr als eine Cola zu schmelzen, oder ich gebe Ihnen tatsächlich ein Beispiel für eine Zeit, in der ein ganzer Tag besser war als ein halber Tag. Also, als ich in einer früheren Firma angefangen habe. Ich ging in das Programm und ich habe viele Feedback-Umfragen zum Boarding gemacht, und ich wurde immer gesagt, dass der ganze Tag einfach zu lang war. Die Leute fühlten sich sehr ausgebrannt. Sie hatten nicht das Gefühl, dass sie wirklich das Wissen behalten würden, dass wir Teoh probiert haben. Und das hat nicht dazu beigetragen, ihre Erfahrungen so zu beeinflussen, wie wir es gerne hätten. Also war ich eine schnelle Lösung, 2/2-Tage-Programme zu erstellen. Was ich herausgefunden habe, war, dass das für sie eigentlich nicht vorteilhaft war. Die halben Tage leider nicht funktioniert, weil wir am zweiten Tag unsere Leute brauchten und laufen, damit sie andere Schulungen und Dinge von ihrem Manager geplant haben , die mit ihnen die Teilnahme stören würden, so sie würden das Ganze lernen, was wir als Unternehmen sind, aber nicht, was wir getan haben. Und sie fühlten sich sehr getrennt. Ich ging zurück zum ganztägigen Programm und ich fand heraus, was die nützlichen, nützlichen Stücke waren. Und dann zog ich die Stücke, die mehr als vorteilhaft, um es nur leicht zu schneiden. Und dann habe ich einfach an die Präsentationen bei Es ist eine mehr Interaktion, um sicherzustellen, dass sie wirklich den vollen Wert daraus bekommen. Einige andere Dinge zu wissen, wie Sie Ihr Programm erstellen. Wirst du also ein Buddy-System einschließen? Willst du sie am ersten Tag ihre Leiche treffen? Haben Sie jemanden, mit dem sie interagieren, außerhalb ihres Managers? Also bedeutet ein Buddy-System viele verschiedene Dinge, und ich bin sicher, dass Sie eine Menge Forschung über verschiedene Arten von Körpersystemen finden können. Ich fand, dass es toll ist, jemanden zu haben, der nicht ihr Manager ist, mit dem sie interagieren . Und in der Regel möchte ich ihn dieser Person während des On-Boarding-Programms vorstellen, sei es während des Mittagessens, wenn wir einen ganzen Tag machen oder nach dem ersten halben Tag. Andere Dinge zu überlegen ist, welche Ausbildung diese neuen Mitarbeiter benötigen. Wie wird sich das auf das Boarding auswirken? Wenn Sie sich beim Einsteigen ausbreiten? Werden sie in der Lage sein, an den verschiedenen Trainingseinheiten teilzunehmen? Sie werden sehr eng mit den Personalmanagern zusammenarbeiten, wenn Sie auf Bordprogramme und Zeitpläne für neue Mitarbeiter erstellen . Eines der Dinge, die ich empfehle, und ich glaube, dass ich zuvor erwähnt, ist es eine Vergewaltigung der Führung. Dieser Leitfaden ist im Grunde ein Zeitplan für die neuen Mitarbeiter an ihrem ersten Tag. Ich teile meine gerne per E-Mail mit den Mitarbeitern, bevor sie beginnen und dann am ersten Tag an ihrem Schreibtisch auf sie warten lassen. Es sagt ihnen im Grunde, wen sie für verschiedene Themen kontaktieren sollten, wie ihre Zeitpläne aussehen. Und jede zusätzliche Ausbildung Meth E Manager will dazu hinzufügen. 6. Firmenkultur: Lassen Sie uns über das Boarding reden. Für die Kultur ist Kultur in einem Unternehmen äußerst wichtig. Ob Sie denken, dass Sie eine starke Kultur haben oder ob Sie eine schwache Kultur haben, es ist immer noch da und etwas, das Sie sich ansehen sollten, wenn Sie an Bord eines Mitarbeiters sind, ist , wie werden sie sich mit der Kultur wohl fühlen? Wie sollen sie ein Teil davon werden? Also lassen Sie uns aufschlüsseln, was Kultur ist. erste Kultur ist eine Mischung aus Ihrem Verhalten in der Umgebung, die Art und Weise, wie wir hier Dinge tun. Werte und Einstellungen. Grundlagen sind Annahmen und Überzeugungen, so dass Sie die Umwelt sehen können. Sie können die Verhaltensweisen sehen, wenn Sie in ein Büro Träger treten. Helle Farben. Wenn es einen offenen Grundriss gibt, können Sie das Gefühl, dass, wenn es einen riesigen Salesforce gibt, Sie wahrscheinlich das Summen von ihnen auf den Telefonen fühlen und Geschäfte Verhalten machen. Ob es also jemand ist, der sich an seinem Schreibtisch in seinem Würfel versteckt hat oder jemand, der laut und ausgelassen ist und das Team zusammenbringt, man sieht diese Art von Dingen, wenn man durch ein Büro geht. Einige der unsichtbaren Ursachen der Kultur, die Sie in Ihrem On-Boarding ansprechen möchten, ist wirklich, dass Sie wissen, wie wir Dinge tun und was unsere Werte sind. Grundlegende Annahmen und Überzeugungen sind ein wenig schwer, schwieriger zu adressieren. Aber wenn Sie auf diese Werte und Einstellungen zurückgehen, können Sie über Ihre Kernwerte sprechen. Sie können die Leute wissen lassen, wie Sie Dinge ansprechen. Vielleicht haben Sie eine Überbaukultur. Vielleicht bist du sehr konservativ. Das sind Dinge, die die Leute im Vorfeld wissen. Sie wollen keine Überraschungen angeboten haben. Verlassen Sie den Iran. Vielleicht haben Sie Mitarbeiter, die rund um den Globus angesiedelt sind. Vielleicht sind sie alle an einem Ort. Das sind Dinge, die Ihre Kultur beeinflussen werden. Vielleicht ist Ihre Firma, die Telependeln ermöglicht, vielleicht Ihre Firma, dass es alle Hände an Deck die ganze Zeit. Das sind Dinge, die Ihre Mitarbeiter wissen wollen. Sie wollen keine Faux Pas begehen, aber in einer ihrer ersten Wochen auch, was, wenn Sie Traditionen haben? Traditionen sind großartige Dinge, die viele Unternehmen haben. Vielleicht liebt ihr Halloween, und jedes Halloween kleidet sich jeder Mensch. Sie haben einen riesigen Firmenkostümwettbewerb, die Luft, tolle lustige Dinge, über die Ihre Mitarbeiter wissen sollten, auch wenn es weit weg ist mit ihnen zu teilen. Tag eins, was diese Traditionen sind, Lassen Sie sie wissen, bekommen sie aufgeregt. Sie möchten, dass sich Ihre Mitarbeiter genauso aufgeregt fühlen, wie sie es getan haben, als sie diesen Angebotsbrief unterschrieben haben. Sie kommen an Bord, weil sie denken, dass du Kultur großartig bist. Sie denken, dass sie diesen Job erledigen können, und sie sind wirklich aufgeregt, Ihrem Team beizutreten. Sie wollen Zehe verstärken, dass Sie sie genau wissen lassen wollen, was die Kultur ist, für die sie sich angemeldet haben , und machen sie wirklich ein Teil davon fühlen wollen. 7. Onboarding Nächste Schritte: Nun, da Sie einige Ihrer Ziele festgelegt haben und was Sie versuchen werden, durch die Erstellung eines On-Boarding Programms zu erreichen , und Sie haben damit begonnen, herauszufinden, wie das Bordprogramm für Ihr Unternehmen aussehen wird , Was kommt als Nächstes? Also als nächstes geht wirklich auf das Feedback. Sie möchten das Programm überwachen. Sie möchten Check Ins mit den Mitarbeitern an vielleicht 45 Tagen oder 90 Tagen durchführen, oder was auch immer für Ihre Organisation funktioniert. Sie möchten Anpassungen am Programm basierend auf dem Feedback vornehmen, dass Sie kein Programm erhalten . Übermitteln Sie ein erfolgreiches Feedback. Nur weil Sie glauben, dass es das bestmögliche Programm ist, das es sein kann, bedeutet nicht, dass es keinen Raum für Verbesserungen gibt . Fragen Sie also Ihre Angestellten. heraus, was Sie wissen, was sie aus dem Boarding bekommen und was Sie verbessern können. Vielleicht geben sie dir alle begeisterte Kritiken. Das ist wunderbar, aber irgendwann wirst du ein oder zwei Leute haben, die dir ein bisschen Kritik geben , und das ist okay. Das ist, was macht ein Programm auf das Beste, was es möglich sein kann 8. Ressourcen: Also habe ich einige Ressource geliefert ist für Sie zu überprüfen und Ihnen zu helfen, wie Sie weiterhin Ihr On-Boarding Programm zu bilden . Es gibt so viele Firmen, die es richtig machen, und ich bin sicher, dass deine auch werden. Aber wenn du Hilfe brauchst, bin ich offensichtlich hier, um dir zu helfen. Und diese Ressource ist Luft. Tolle Möglichkeit, ein wenig mehr über Unternehmen, die Erfolg mit ihrem On-Boarding gesehen haben, herauszufinden . 9. Zusammenfassung: Vielen Dank, dass Sie mich vom Boarding begleitet haben. Willst du einen. Es war ein absolutes Vergnügen, Sie in meiner Klasse zu haben. Ich hoffe, dass Sie Ihre Forschung fortsetzen und Sie erhalten Feedback und herausfinden, wie Sie das bestmögliche laufende Programm machen können. Denken Sie daran, dies ist nur der Kern, um Sie mit einem laufenden Programm zu beginnen. Boarding geht wirklich für 30 60 90 Tage eines neuen Mietbeginns. So finden Sie heraus, wie Sie weiterhin Ihren Gesandten erweitern können, um es super erfolgreich zu machen und machen, dass Mitarbeiter Erfahrung ein Leben lang dauern. Vielen Dank.