NORDISCHER STERN. Skandinavisches Design. Oberflächenmuster wiederholen ♦ Stricken ♦ Schneeflocke ♦ Winter ♦ | Aerie North | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

NORDISCHER STERN. Skandinavisches Design. Oberflächenmuster wiederholen ♦ Stricken ♦ Schneeflocke ♦ Winter ♦

teacher avatar Aerie North, Designer + Maker ♦ Art Gallery Education

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (29 Min.)
    • 1. Einführung

      1:47
    • 2. Lektion 1: Einrichten + Raster

      1:59
    • 3. Lektion 2: Masche stricken

      3:33
    • 4. Lektion 3: Schneeflocke

      4:43
    • 5. Lektion 4: Snowflake

      3:40
    • 6. Lektion 5: Verzierungen

      6:26
    • 7. Lektion 6: Das sich wiederholende Muster erstellen

      2:30
    • 8. Über die Kursleiterin

      1:24
    • 9. BONUS Hygge

      3:05
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

273

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

♦ WILLKOMMEN in meiner 50. Skillshare Klasse! ♦

Dieser Kurs ist besonders für mich. Es ist mein 50. und ich habe in dieser Woche 2000 Studenten erreicht. (November 2016)Das
Erstellen von Oberflächenmustern zieht einen kreativen Platz für Künstler und kann einen neuen Einkommensstrom bieten.
In meiner Designreihe: Wiederholen von Oberflächenmustern 101Ich
demonstriere wie man ist:

  • Ideen entwickeln
  • Auf der Suche nach Inspiration
  • KI Workspace + art einrichten
  • Illustrationen erstellen
  • Arbeiten mit Farbe
  • Entwerfen von sich wiederholenden Mustern, die du auf Textilien, Schreibwaren, Tapeten, Wickelpapier, textiles, Kissen, Stoffen, Teppichen oder fast jeder anderen Oberfläche verwendest.

Dieser 50. Kurs ist mein erster Kurs für INTERMEDIATE LEVEL Design für Studenten, die schon seit einiger Zeit Muster erstellen und ein komplexeres Design für Winterprojekte lernen möchten.

Dieses Design kann auf Spoonflower.com erstellt und heruntergeladen werden, wo du deine Designs auf Stoff, Tapeten oder Verpackungspapieren sehen kannst.
Und Society6 erlauben dir, dich Designs auf:

Beide Spoonflower + Society6 erlauben es dir, einen Online-Shop einzurichten, in dem du deine an + Hauswaren verkaufen kannst.

♦ Genießen
Sie diesen 50. Kurs! Und für kreative Neuigkeiten, melden Sie sich bitte auf AerieNorth.com

6b0736c8

 

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Aerie North

Designer + Maker ♦ Art Gallery Education

Kursleiter:in

Award winning artist, maker + teacher.
Sign up HERE for creative news.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo und willkommen zu meiner 50. Skill-Aktie Klasse. Diese Klasse ist etwas Besonderes für mich. Es ist mein 50. und ich habe 2000 Studenten in dieser Woche erreicht. Erstellen von Oberflächenmusterdesigns bringt die Kreativität eines Künstlers in Anspruch und kann einen neuen Einkommensstrom liefern . In meinem Entwurf. Siris wiederholtes Oberflächenmuster Entwürfe 101 Ich demonstriere, wie man Ideen entwickelt. Suchen Sie nach Inspiration. Richten Sie Adobe Illustrator Workspace und Kunstboard ein. Erstellen Sie Illustrationen, arbeiten Sie mit Farb- und Designwiederholungsmustern, die Sie auf Textilien, stationären Tapeten, Geschenkpapier, Handyhüllen, Kissen, Stoffen verwenden können stationären Tapeten, Geschenkpapier, Handyhüllen, Kissen, Kissen, , Teppiche oder fast jede andere Oberfläche. Diese 50. Klasse ist meine erste Intermediate-Level-Design-Klasse für Studenten, die seit einiger Zeit Muster erstellen und ein komplizierteres Design für Winterprojekte lernen möchten . Diese Klasse lehrt Sie, wie Sie dieses eisblaue Schneeflockenmuster mit Verzierungen in einem Nit Look Design auf Adobe Illustrator erstellen können, können Sie Ihr Schneeflocke Strickdesign auf Stoff, Tapete oder Geschenkpapier auf Löffel Mehl oder Gesellschaft sechs. Sie können Ihr Design auf eine Vielzahl von Artikeln herunterladen, sowohl Löffel Mehl und Gesellschaft sechs. Ermöglicht es, sich im Online-Shop einzurichten, wo Sie Ihre Designer-Textilien und Haushaltswaren und Art Directors für beliebte Marken verkaufen können . Schauen Sie auf Websites wie diesen nach neuen Künstlern und Trends. Bitte besuchen Sie mich in der Klasse und für kreative Neuigkeiten, melden Sie sich bitte auf airy north dot com an. 2. Lektion 1: Einrichten + Raster: Hallo und willkommen in der Klasse. In dieser Lektion richten wir unseren Adobe Illustrator-Arbeitsbereich mit einem Artboard und einem Raster ein, um zu beginnen . Ich komme auf neue Datei und benennen Sie einfach Ihre Akte. Ich möchte, dass die Größe in Pixeln angepasst wird, und ich möchte, dass sie 1000 Pixel x 1000 Pixel für mein Raster beträgt. Ich werde nur eine Linie erstellen, also wähle ich einfach das Linienwerkzeug aus, und ich möchte es 1000 Pixel und einen 90-Grad-Winkel machen. Ok. Es kann einen schwarzen Strich für jetzt zu stechen und wählen Sie meine Linie. Ich möchte die Linie genau hierher verschieben. Also, um das zu tun, komme ich zu meinem X-Wert auf Null und auf meinen y-Wert. Ich wollte die halbe Größe meines Kunsttafels, das ist 500. Ich werde das kopieren und es überziehen. Ich möchte diese kleinen kleinen Quadrate erstellen, so dass wir unsere einzelnen Stiche in jedes der Quadrate setzen können , während dies ausgewählt wird. Ich werde mit der rechten Maustaste transformieren. Verschieben Sie diese über 25 Pixel und kopieren Sie und ein Steuerelement de bis zum Ende und kopieren Sie dann die gesamte Gruppe von Zeilen. Richtig? Klicken Sie auf Transformieren, und ich werde diese 90 Grad mit einer Kopie drehen. Also gibt es mein Gitter erstellt, wenn Izumo nur ein wenig zu sehen, ob das funktioniert, und es wird in der nächsten Lektion, Arbeit uns und erstellen Sie unsere Strickstich. 3. Lektion 2: Masche stricken: Willkommen zurück zum Unterricht in dieser Lektion. Wir werden unseren ersten kleinen Strickstich in dieser Box kreieren. Also, um das zu tun, werde ich schön und eng zoomen und einen Stich erstellen. Ein Stich wird eine V-förmige Auswahl des Ellipsen-Werkzeugs Klicken Sie auf eine beliebige Stelle, an der mein Oval acht Pixel breit und 20 Pixel hoch sein soll . Ich werde das nur ein bisschen in die Mitte bringen, und ich möchte das auf eine Entschuldigung setzen. Ich werde mit der rechten Maustaste klicken, transformieren, 30 Grad drehen und eingeben, während es ausgewählt ist. Ich gehe mit der rechten Maustaste auf Transformieren, Reflektieren. Und ich möchte eine Kopie davon machen, aber ein Spiegelbild in einem 90-Grad-Winkel und kopieren. Nun, das ist ausgewählt. Ich werde es überlegen, um meinen Stich zu kreieren. Und jetzt möchte ich die Farben ändern. Jetzt will ich ein bisschen mehr in der Mitte. Gruppieren Sie das zusammen. Also, während ich beide oval ausgewählt habe, werde ich zu Objekt und Gruppe kommen. Und jetzt will ich einen schönen Sieg. Torri, eisige blaue Farbe. Jemand kommt zu einem Fenster runter zu dieser Uhrenbibliothek und wähle die kalten Farben so, dass es wirklich schön war. Ich sehe Blues und wir werden diese sehr helle Farbe hier auswählen, die unsere Füllfarbe sein wird und wir brauchen keine Strichfarbe. Und da ist unser allererster Stich Young in Izumo. Ich möchte das gesamte Gitter mit diesen farbigen Stichen füllen. Also werde ich nur die erste 1 Rechtsklick Transformation auswählen, und jetzt möchte ich dies verschieben, so dass jedes Quadrat in unserem Raster eine hellblaue Maschenbewegung hat . Ich möchte es über 25 Pixel verschieben, weil ich weiß, dass meine Boxen 25 Pixel x 25 Pixel ausstrahlen. Ich verschiebe es noch nicht vertikal und kopiere, und ich werde den ganzen Weg bis zum Ende steuern und zoomen. Und das ist perfekt. An diesem Punkt könnte ich das Gitter loswerden, indem ich einfach das gesamte Gitter und den hinteren Raum auswähle und dann einfach auf alle verbleibenden Linien klicke. Und ich kann die ganze Linie der Stiche mit Rechtsklick Transformation auswählen, und jetzt möchte ich alles nach unten 25 Pixel verschieben, also möchte ich nichts horizontal verschieben, aber ich möchte nach unten gehen. Das ist ein minus 25 Pixel und kopieren und dann einfach de bis zum Ende steuern. Und hier haben wir ein schönes Nit Lookmuster. An dieser Stelle können Sie ein Muster Muster Muster erstellen, und verwenden Sie dies, aber wir gehen, um es einen Schritt weiter und schaffen eine schöne gewinnen Therese Schneeflocke Muster in der Kunsttafel. 4. Lektion 3: Schneeflocke: Willkommen zurück in der Klasse. Und diese Lektion werde ich Ihnen zeigen, wie Sie eine schöne, winterliche Schneeflocke erstellen , die auf unserem Strickmuster gehen wird. Ich möchte anfangen, von innen der Mitte nach außen zu arbeiten. Also mein Zentrum ist etwa hier, und ich werde nur auf einen der Stiche klicken, die sehr nah an der Mitte und Zuman sind wenn es die Farbe meiner Schneeflocke zu diesem dunkleren Blau sehr nah an der ursprünglichen Farbe, die wir auf unserer Muster werden wie folgt in den ausgewählten vier Stichen beginnen. Also werde ich nur meine Shift-Taste gedrückt halten, während ich diese vier Stiche wähle und drehte sie sind neu blau. Und dann geht unser Muster weiter. nach rechts gehen und vier weitere Stiche auswählen, dann nach oben gehen und vier weitere Stiche auswählen und dann nach oben gehen und vier weitere Stiche auswählen, werden wir die Farben ändern. Da gehen wir hin. Und ich möchte dies in einer Reflexion auf dieser Seite wiederholen. Ich möchte eine helle Lücke in der Mitte lassen und vier Stiche auswählen. Dies ist nur ein Spiegelbild von dem, was wir gerade getan und schaffen blau, wenn Izumo. Jetzt möchte ich das tun. Also dieses V hier, macht ein V hier und ein V hier und ein V hier. Zoomen Sie nur ein bisschen mehr hinein. Also möchte ich drei helle Stiche dazwischen haben. Also gibt es jetzt drei. Ich fange hier an. Wählen Sie mit gedrückter Umschalttaste aus. Wählen Sie vier aus und verschieben Sie eins bis drei und ändern Sie die Farbe. Gehen Sie rüber und tun Sie das Gleiche hier. Klicken Sie einfach dorthin. Eins, 234 Und ändern Sie das in das dunklere Blau. Von hier aus. Ich möchte runter kommen und dann rüber und klicken. Eins, 23 vier. Und dann ziehen Sie hierher. 12 drei, vier, zwölf, drei vor und einer mehr. Und dann ändern Sie die Farbe und das gleiche hier. Komm runter und rüber und ändere die Farbe. Und lasst uns das hier machen. Also aus diesem Bereich kommen wir ein, 234 und ändern die Farbe immer wieder und ändern die Farbe. Also, das fängt an, wirklich schön auszusehen. Also möchte ich das nehmen und kopieren, so dass ich drei in einer Reihe machen neun Schneeflocken 5. Lektion 4: Snowflake: Willkommen zurück in der Klasse von hier. Mina, zoomen Sie hinein und wählen Sie alle meine dunkleren Stiche mit all den dunkleren Stichen. Wählen Sie es aus. Ich komme zu Objekt und Gruppe und zoomen ein wenig heraus und schiebe diese dann einfach über und kopiere dann dieses Bild auf unsere Kunsttafel. Also dann, richtig. Klicken, transformieren! Beweg dich! Ich werde mich waagerecht bewegen. 500, aber nicht vertikal und kopieren. Ich gehe zu Rechtsklick, transformieren, bewegen. Und jetzt möchte ich das auf die linke Seite des Kunsttafels kopieren. Das wird also minus 1000 sein. Kein vertikaler Wert und Kopie. Und weil das ein sich wiederholendes Muster sein wird, ist es in Ordnung, dass das zur Seite geht. Ich wähle alle Schneeflocken aus, richtig? Klicken, transformieren, verschieben. Ich möchte eine Kopie erstellen und sie nach oben verschieben. 500. Also wird es ein Nullwert für horizontalen und 500-Wert Kaffee und bewegen Sie es nach oben und rechts. Klicken, transformieren und verschieben Sie es nach unten. Minus 1000 und Kaffee auf der Vertikalen. Ich werde zoomen. Oh, wir sehen wirklich, dass sich das zu einem schönen Strickmuster formt. Aber speichern Sie unsere Akte. Und in der nächsten Lektion werden wir s'weitere Verzierungen hinzufügen 6. Lektion 5: Verzierungen: Willkommen zurück in der Klasse. Ich werde den natürlichen Platz in diesem Bereich und hier unten, hier, hier, hierund auch diesen Diamantbereich, der zwischen den Schneeflocken liegt, nutzen , hier , um einige Verzierungen zu kreieren . Und hier ist mein natürliches Quadrat. Ich möchte das gleiche Farbschema behalten und zwei Mal hier wegziehen. Also werde ich hier und aus der Mitte auswählen. Es wird hier sein und dann rüber kommen. Da sind zwölf. 12 dort. Und ich werde das einfach ausfüllen. Ich wähle nur alle Stiche, um die Farbe zu ändern und ändern Sie die Farbe auf die dunklere Farbe, wenn eine Gruppe diese und Sumo und wählen Sie eines unserer neuen Quadrate und bewegen Sie es herum. Das würde also eine Kopie bekommen. Hier, hier und hier. Rechtsklick, Transformieren auf, gehen, um eine Kopie zu machen und verschieben Sie sie über 500 Pixel horizontal und nichts vertikal Kopieren. Und jetzt möchte ich das hier runterziehen. Rechtsklick transformieren. Verschieben Sie den Nullwert horizontal und den negativen Wert 500, um vertikal nach unten zu verschieben, zu kopieren und dann zu verschieben. Hier ist gut transformieren. Bewegen Sie sich negativ. 500 für unseren horizontalen Wert und Null für den vertikalen Wert und Kopie. Ich glaube, dass diese Luft etwas anderes brauchen wird, aber ich werde noch nichts hinzufügen. Ich möchte sehen, was passiert, wenn wir hier eine Diamantform herumzoomen. Das ist unser Mittelstich. Ich werde sehen, ob ich hier etwas in Gang bringen kann, indem ich einfach hier auswähle. Hier, noch eins oben. Also, jetzt werde ich das gruppieren und jede einzelne von ihnen auswählen und Objektgruppe gruppieren. Verkleinern Sie ein wenig. Jetzt, da dies alles gruppiert ist, möchte ich es kopieren und verschieben. So passt es in all diese Räume hier. Richtig? Klicken, transformieren, verschieben. Ich will es über 500 horizontal bewegen und nichts vertikal gerade jetzt und Kaffee Jetzt werde ich das auf die linke Seite bewegen. Verwandeln, Bewegen! Ich will es zurückbringen. Tausende von minus 1000 und kopieren. Ich werde diese drei alle zusammen auswählen, Rechtsklick transformieren. Ich will sie um 500 runterbringen. Also ist es Nullwert für horizontale minus 500 und kopieren. Und jetzt werden wir ein wenig knifflig, indem wir das zur gleichen Zeit nach oben und wieder bewegen. Also, während diese Luft ausgewählt. Ich gehe nach rechts. Klicken, transformieren, verschieben. Ich will es überziehen. 250 Pixel und ich möchte es nach oben verschieben. 250 Pixel und Kaffee. Da gehen wir. Und ich will das wieder hier und hier unten machen. Also Wallet ausgewählt und dann mit der rechten Maustaste transformieren. Ich möchte 500 Pixel nach oben bewegen und dies nicht horizontal verschieben. Und Kaffee. Ich möchte das Gleiche im Endergebnis machen. Transformieren, Bewegen. Nichts horizontal minus 1000 und kopieren. Ich brauche diese Bilder hier nicht, weil sie direkt außerhalb unserer Kunsttafel sind. Also werde ich nur auf diese und Rücktaste klicken, wenn ein zoomen und verschönern diese Quadrate ein wenig, diese Rechtecke werden diese wählen. Das eine und das hier, was ich auf der einen Seite mache, will ich auf der anderen Seite tun. Hier. Hier. Hören, hören und ändern Sie diese Farbe in das dunklere Blau. Ich werde mich gruppieren. Das sieht ziemlich gut aus. Also muss ich das bewegen. Ich werde das Innere davon kopieren und es in jedes dieser Rechtecke verschieben. Richtig? Klicken Sie auf, transformieren. Bewegen Sie sich. 500 und kopieren und tun Sie es das gleiche. Aber nach unten transformieren, Null bewegen und dann minus 500 Kopie. Und dann will ich mit dem letzten da drin und ich denke, wir sind fertig. Transformieren, Verschieben minus 500 und Null Kopie. Das sieht sehr gut aus. Ich mag den Abstand, um dies jetzt zu speichern und in der nächsten Lektion wird eine Maske erstellen, um ein sich wiederholendes Oberflächenmuster zu erstellen. 7. Lektion 6: Das sich wiederholende Muster erstellen: Willkommen zurück in der Klasse. Wir sind fast fertig. Lassen Sie uns dieses sich wiederholende Oberflächenmuster erstellen. Das erste, was ich tun möchte, ist, alles auszuwählen und einfach alles zusammen zu gruppieren. Objektgruppe. Und jetzt möchte ich eine Kiste kreieren, die direkt über unsere Kunsttafel geht. Also werde ich das Rechteck-Werkzeug auswählen, irgendwo klicken und es 1000 Pixel mal 1000 Pixel machen. Ich brauche keine Farbe oder Phil Farbe oder irgendeine Strichfarbe, und ich wollte genau über mein Brett, also werde ich es 500 mal 500 machen. Ich werde alles auswählen. Das ist also der Platz, den wir gerade gemacht haben. Und das Muster copped Objekt Clipping, Maske machen kommen über Transparenz und klicken Sie auf dunkle Objekt wieder glätten die Transparenz und sagen OK und zurück zum Objekt und erweitern. Und jetzt werden wir das Muster erstellen, indem wir alles auswählen, und wir werden es klicken und ziehen und in unsere Farbfelder verschieben. Lassen Sie uns das Muster testen. Ich werde verkleinern und einfach zu einem sauberen Raum auf dem Arbeitsbereich gehen und einfach eine beliebige Form machen und auf unser Muster klicken. Und da ist es ISS. Das sieht wirklich gut aus, ich werde hineinzoomen. Also hier ist unser Strickmuster. Sie können dies als jede Art von Oberflächenmuster für Grußkarten für Stoffe, für Tapeten, für Geschenkpapier, stationäre Notizbücher, Zeitschriften verwenden. Es ist sehr saisonal. Es ist hübsch, und es ist wirklich nicht so schwer zu machen. Ich hoffe, Sie haben diesen Kurs genossen. Wenn du das tust, gib ihm bitte einen Daumen hoch. Es war mir eine Freude zu unterrichten. Ich liebe es, Wiederholungsdienstmuster zu erstellen. Ich liebe es, sie zu unterrichten. Wenn Sie mit einigen kreativen Neuigkeiten in Kontakt bleiben möchten, melden Sie sich bitte bei airy north dot com an. 8. Über die Kursleiterin: Hallo und herzlich willkommen. Ich mache und lehre Kunst seit über 20 Jahren. Die Fäden meiner professionellen Tapisserie sind mit instinktiven kreativen Fähigkeiten gewebt, um Kunst in einer Hand über Hand zur formalen Kunstausbildung vom New Yorker Museum of Modern Art am California Institute of the Arts beizubringen . Meine Kunstentwürfe und Faserkunst leben in Exponaten auf der ganzen Welt. Ich unterrichte Kunst und Galerien, Ateliers, Klassenzimmer und online. Meine Unterrichtsmethode ist Hand über Hand bietet detaillierte visuelle und gesprochene Demonstrationen. Wenn ein Schüler zu meinem Unterricht beitritt, werden sie ein Teil meiner kreativen Welt und ein Partner in unserem gemeinsamen Engagement für diese kreative Lernreise, die uns zusammengebracht hat. Beim Entwerfen von Klassen gibt es drei Kriterien, die im Kurs vorhanden sein müssen. Inhalt Nummer eins engagieren Schüler Neugier und Begeisterung durch visuelle und gesprochene. Detaillierte Unterrichtszahl, um die Erwartungen der Schüler durch gründliche Beispiele zu übertreffen. Und Nummer drei ist es, komplette Inhalte zu liefern, die den Schülern ein positives Gefühl der Leistung hinterlassen . Bitte nehmen Sie an dieser Klasse teil, und gemeinsam werden wir lernen, wachsen und engagieren 9. BONUS Hygge: Julia ist ein dänisches Werk, das die Kunst des Trostes und des Glücks darstellt. Dänemark liegt so mit Norwegen und Schweden, nördlich von Deutschland und östlich des Vereinigten Königreichs. Obwohl es keine direkte englische Übersetzung hat, wurde Julia als die Kunst beschrieben, Komfort und Glück zu schaffen, die intim und gemütlich ist . Es ist die Anwesenheit von beruhigenden, glücklichen Dingen. Du weißt, wer gah, wenn du es fühlst. Es ist, wenn Sie Zeit mit einem geliebten Menschen verbringen, genießen Sie Ihre Lieblingskunst und Handwerk in einem gemütlichen Café mit einem Freund oder teilen Komfort Essen und Gespräch mit Freunden und Familie Bücher wurden über Hyuga geschrieben. Zu meinem Liebling gehört Mike Vikings. Das kleine Buch von Hyuga. Die dänische Art, gut zu leben. Mike ist CEO des Happiness Research Institute in Kopenhagen und hat jahrelang die Magie des dänischen Lebens studiert. Er hat sich verpflichtet, herauszufinden, was Menschen glücklich macht und ist zu dem Schluss gekommen, dass Yoga die magische Zutat ist , die Dänen zur glücklichsten Nation der Welt macht. Die Vereinten Nationen, drittens studieren die Liste der glücklichsten Länder der Welt in den 19siebziger Jahren, Dänemark ist konsequent unter den Top 5, oft ist die Nummer eins, und was wirklich interessant ist, ist, dass die glücklichsten Länder der Welt hat wenig mit gut zu tun. Nach Angaben der Weltbank, Dänemark bewertet 20 wirtschaftlich pro Kopf, Norwegens sechs Süße 15. Finnland ist 23. und Kanada, wo ich lebe. Es ist 19. Geographisch sind die fünf glücklichsten Länder auf der nördlichen Hemisphäre gelegen und haben ähnliche Klimazonen und Bräuche. Es sind unsere langen, schneebedeckten Winter, die uns an gemütlichen, fröhlichen Indoor-Tür-Aktivitäten teilnehmen lassen. Waren in der Lage, sich zu bewerben sind glücklich Optimismus auf die kalte, dunkle Jahreszeit. Das ist Yoga. Das ist meine Hyuga, mein kleines Häuschen im Wald und Ontario, Kanada. Wir sind mit Sonnenkollektoren und einem Holzofen abseits des Netzes. Mein Kunststudio befindet sich hinter dem Cottage. Hier erstelle ich meine Kunstwerke und Entwürfe in meinen Klassen. Mein Kunstwerk wird in einer Vielzahl von Kunstgalerien und Boutiquen verkauft, und in meinem Online-Shop liebe ich es, Kunst- und Designkurse und Galerien, Studios, Klassenzimmer und online zu unterrichten Studios, . Ich unterrichte seit über 20 Jahren mit einem eklektischen Lebenslauf kreativer Themen. Ich bin fasziniert von digitaler Kunst im gesamten Universum endloser Designs zu schaffen. Ich freue mich darauf, Sie in diesem Kurs kennenzulernen. Gemeinsam werden wir gute Puga schaffen