Moderne Kalligraphie: 4 einfache Schritte vom Anfänger zur Pinsel-Lettering Pro | Peggy Dean | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Moderne Kalligraphie: 4 einfache Schritte vom Anfänger zur Pinsel-Lettering Pro

teacher avatar Peggy Dean, Top Teacher | The Pigeon Letters

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

13 Einheiten (1 Std. 49 Min.)
    • 1. Willkommen in der modernen Kalligraphie

      1:30
    • 2. Materialien & Hilfsmittel

      7:26
    • 3. Top 6 Fehler zu vermeiden

      4:24
    • 4. Foolproof Buchstabenstruktur - TEIL 1

      12:33
    • 5. Foolproof Buchstabenstruktur - TEIL 2

      9:59
    • 6. Verwenden Sie richtigen Abstand, um die gewünschte Vibe zu erstellen

      8:30
    • 7. Wo man Weight hinzufügen kann

      14:14
    • 8. Einführung in die Pinselstifte und ihre Basic

      10:04
    • 9. Trage Pinselstift auf deine Briefformen an

      8:45
    • 10. Zeit, die Regeln zu brechen: Bounce Lettering

      8:53
    • 11. So erstellen Sie Kompositionen

      6:15
    • 12. Erstelle dein letztes Stück

      14:43
    • 13. Dein Klassenprojekt + blühend

      1:31
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

39.028

Teilnehmer:innen

312

Projekte

Über diesen Kurs

Willkommen in der brush craze!

Beginne mit Letterer und Illustrator Peggy Dean in eine Erforschung deines eigenen calligraphy und beginnend mit Artikeln, die du bereits in deinem Zuhause hast! In diesem einfachen Kurs lernst du durch bite-sized in Bissgröße mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um dein eigenes modernes Skript zu erstellen. Du findest Tipps und Tricks für grundlegende letter verbindliche Briefe und Phrasen und sogar wie du die besten Kompositionen für Schriftzüge formst! Dieser Kurs konzentriert sich mehr auf letter als auf Design, sodass du dich auf alle stilistischen Ansätze einsetzen kannst.

Wir decken ab, wie man es kann...

  • Erstellen Sie kohäsive Buchstaben in Ihrem calligraphy
  • Füge weight hinzu, um den Charakter in deinen Briefen zu betonen
  • Master um deine brush zum Leben zu erwecken
  • Schaffe die perfekten Kompositionen für Zitate und Phrasen
  • Übertrage deine Ideen auf dein Endstück

Übung macht Fortschritte.

Die Schönheit hinter hand liegt in den Unvollkommenheiten. Das Lernen, wie man Mängel beherrscht und sie in Charakter zu lenken, ist das, was deine Marke für dich einzigartig macht. Diese Elemente aufzuschlüsseln wird dir eine Grundlage geben, auf die du dein Handwerk selbstbewusst aufbauen kannst.

4a03c31d.png

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Peggy Dean

Top Teacher | The Pigeon Letters

Top Teacher

Want to snag some freebies and be the first to know about new resources including classes and bonus content? You can do that here!

 

Hey hey! I'm Peggy.

I'm native to the Pacific Northwest and I love all things creative. From a young age I was dipping everything I could into the arts. I've dabbled in quite an abundance of varieties, such as ballet, fire dancing, crafting, graphic design, traditional calligraphy, hand lettering, painting with acrylics and watercolors, illustrating, creative writing, jazz, you name it. If it's something involving being artistic, I've probably cycled through it a time or two (or 700). I'm thrilled to be sharing them with you!

Visit my Instagram for daily inspiration: @thepigeonletters, and s... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen in der modernen Kalligraphie: [MUSIC] Willkommen zu Ihrem Kurs. Ich bin so froh, dass du hier bist. Wir werden in viele Techniken, viele Regeln und Stiftungen eintauchen und erforschen , aber diese werden Sie wirklich auf eine immergrüne Struktur in Ihren modernen Kalligraphie-Fähigkeiten einstellen . Keine Sorge, ich bin auch ein Regelbrecher, also kommen wir an diesen Punkt. Würde es soweit kommen. Aber wenn ich diese Regeln befolgen kann, dann kannst du es auch. [GELÄCHTER] Ich bin Peggy Dean. Ich bin Künstler, Autor und Pädagoge. Meine Lieblingsbeschäftigung und die ganze Welt ist es, jedem zu helfen , der eine Leidenschaft zu schaffen hat, diese Art von Wissen zu vermitteln. Das ist mein Lieblingsteil, Leute. Ich freue mich sehr, es Ihnen auf dieser Plattform anbieten zu können. Für wen ist dieser Kurs? Wie lautet der Spielplan? Wir haben vier sehr kurze Phasen zu diesem Kurs. In der ersten Phase werden wir die Schriftstruktur identifizieren, um Ihnen Evergreens-Fähigkeiten zu vermitteln. Ihre gesamte Kalligraphie ist also immer zusammenhängend. Sobald Sie solide Grundlagen haben, gehen wir in Phase 2 über, wo Sie Pinselstifte mit Kalligraphie beherrschen. Sobald diese beiden Lernfähigkeiten gepaart sind, brechen wir die Regeln und Phase 3, um einen einzigartigen Charakter in Ihre Wörter zu bringen. Schließlich, Phase 4, alles, was Sie über die Platzierung für die ideale Komposition wissen möchten , damit Sie immer wieder schöne Arbeit schaffen können. Habe ich schon erwähnt, dass ich eine Menge Downloads für dich habe? Lasst uns kurzerhand reinspringen. Willkommen. Ich kann es kaum erwarten zu sehen , wohin uns das alle führt. 2. Materialien & Hilfsmittel: Wir gehen jetzt auf Vorräte, was eines meiner Lieblingsdinge ist , denn wer liebt es nicht, Kunstbedarf zu horten? Aber keine Sorge, das werde ich dir nicht passieren lassen . Ich werde nur meine Favoriten durchgehen , weil ich sie alle benutzt habe. Ich werde in der Reihenfolge meiner Favoriten gezielt schreiben. Der erste ist der Pentel-Touch. Der Grund dafür ist, dass der Tipp dazu eine mittelgroße Größe hat. Es ist klein, aber es hat die Flexibilität, mit Ihren Buchstaben oder einer kleinen Spitze eine mittlere Breite erreichen zu können mit Ihren Buchstaben oder einer kleinen Spitze eine mittlere Breite Ihren Buchstaben oder einer kleinen Spitze da es einen schönen, feinen Tipp hat. Der andere Teil daran ist, dass sie mehr von den Spitzen fließen als viele andere Pinselstifte, die ich benutzt habe. Ich werde sagen, dass der Tombow Fudenosuke; dieser hier, naja, ich mag es. Es hat ein bisschen härteres Trinkgeld. Das ist der Soft, also gibt es zwei Tipps. Es gibt die gleiche Größe Stifte, draußen gibt es eine Marine und dann die schwarze Außenseite. Der schwarze ist ein Tipp, der dem Pentel ähnelt , und dann hat die Marine eine härtere Spitze, also bedeutet dies im Grunde, dass die Flexibilität nicht so stark ist, sodass Sie damit ein bisschen kleiner werden können , was ist nett und das gefällt mir. Aber ich zeige dir das Seite an Seite und warum ich das Pentel jetzt mehr mag , da ich sie häufiger benutze, und ich gehe mit einem Schwarz, damit du dir den schwarzen Vergleich ansehen kannst. Das hat ein paar verschiedene Namen. Dies ist der Pentel-Touch, er wird auch als Pentel flexible Spitze bezeichnet. Es hat schöne Haarlinien, aber es hat auch diesen schönen kühnen Abschlag, und dann ist dies derjenige, der mit Tombow vergleichbar ist und dieser ist ziemlich trocken. Ich hab noch einen. Da sind wir los. Aber ich werde sagen, das ist eine andere Sache, die mir aufgefallen ist. Dieser ist neu, und du kannst schon sehen, ob du alles beschleunigst und ich will flicken. Sieh so, es ist nicht so großzügig. Das ist der Unterschied. Wenn du es dir genau ansiehst, wirst du sehen, dass die Schwarzen ein bisschen anders sind. Ich weiß nicht, ob man es vor der Kamera erkennen kann, aber im Grunde ist das Schwarz beim Pentel-Touch etwas mehr ein blauer Unterton und der Tombow Fudenosuke ist ein bisschen mehr ein warmer Unterton. Ich weiß nicht, ob dir das wichtig ist, aber das ist etwas, das du auch beachten solltest. Das ist der Unterschied dort, aber das ist die kleinere Spitze für kleinere Schriftzüge, und wenn wir dann in größere Schriftzüge geraten liebe ich die Tombow Doppelpinselstifte. Ich liebe sie. Der andere Teil , der für mich ein wenig interessant ist, habe ich Vorräte mit diesem Stift geschrieben. Dies sind zwei Spitzen, also haben sie diesen schönen großen Pinselstift aber dann haben sie eine Kugelspitze auf der anderen Seite, was hilfreich ist, wenn Sie jemals Umrisse oder kleinere Schriften in der Nähe machen möchten oder zeichnung [LACHEN]. Aber das andere, was ich interessant finde, ist, dass das, was ich mit dem Tombow und dem Pentel geschrieben habe , diese Farbe viel besser passt als der Tombow Doppelpinselstift mit dem Tombow Fudenosuke. Es ist, als wäre die Tinte anders und sie hat nicht das passende Schwarz, wenn Sie sich darum kümmern , diese Untertöne anzupassen. Das ist nur eine FYI, aber das schreibe ich einfach hier, damit du es weißt, Tombow Dual Brush Pen. Dann ist derjenige, den ich wirklich liebe und was ich tun werde,; ich schnappe mir das Grün, liebe und was ich tun werde,; ich schnappe mir das Grün, der Karin-Pinselmarker. Es ist Karin mit einem I, Brush Marker Pro. Sie nennen es Liquid Ink Technologie, aber das ist für größere Schriftzüge aber es ist ein Traum , mit dem man schreiben kann. Sie sind so großzügig mit Tinte, es ist einfach so glatt. Die Farben; sie sind in so vielen verschiedenen Farben erhältlich und sie sind einfach so hübsch. Sie haben auch [NOISE] Pinselstifte auf Acrylbasis , was wirklich Spaß macht, wenn Sie Schriftzüge auf einer Oberfläche machen möchten , die nicht nur normales Papier ist. Das sind die Karin-Pinselstifte. Das ist Tombow Pentel. Ich bringe die nur in Ordnung. Tombow Fudenosuke, Karin-Marker und dann der einzige andere, den wir verwenden werden , ist nur ein normaler Zeichenstift. Dies ist das Pigeon Letters Monoline Studio Dies ist für den Zeitpunkt, an dem wir es tun, und Sie können jede Art von Tintenstift greifen. Dies ist nur dann, wenn wir keinen Druck ausüben, wenn wir die Grundlagen von Schriftzug, Anatomie und was nicht erlernen die Grundlagen von Schriftzug, . Die Taubenbuchstaben Monoline. Das ist es, was wir für Stifte verwenden. Wenn es um Papier geht, ist LaserJet Druckerpapier großartig. Das ist HP 30, ich glaube, das ist es. Ich habe es für euch im Download verlinkt , den ihr habt, aber das ist großartig. Es vergeht völlig, weil es schön und glatt ist, sonst alles , was für echtes Markerpapier vermarktet echtes Markerpapier weil Ihre Filzspitzen etwas Glattes zum Schreiben haben müssen. Andernfalls werden Sie denken, dass Ihre Stifte saugen weil sie keinen Tintenfluss mehr haben oder auch aufhören zu produzieren oder sie anfangen zu fransen, und das liegt normalerweise an den Mikrofasern, die sind innen von Papier, das die Spitzen des Stiftes zerkleinert. Sie möchten sicherstellen, dass Sie das richtige Papier verwenden oder Ihre Stifte dafür leiden und dann werden Sie wirklich aufgebracht sein. Dies ist das billigste, wirtschaftlichste und es ist ein großartiges Papier, das man für die Praxis verwenden kann. Du brauchst nur deine Downloads , die die Leitfäden enthalten. Ich empfehle, sie auf LaserJet-Papier zu drucken, nicht auf Tintenstrahlpapier. Es ist ganz anders und du wirst es auf die harte Tour herausfinden. kurzerhand Lasst uns kurzerhand gleich reingehen. 3. Top 6 Fehler zu vermeiden: Bevor wir einsteigen, gibt es einige häufige Fehler, die ich Ihnen sofort in den Kopf stellen möchte Ihnen sofort in den Kopf , bevor Sie diese Fehler machen, weil Sie dadurch viel Zeit und viel sparen Frustration, also los geht's. Fehler Nummer 1, weil du denkst, dass deine Handschrift ätzend ist, also kannst du keine Kalligraphie machen. Hier ist das Ding. Wenn du Kalligraphie machst, schreibst du nicht. Zum Beispiel ist das Schreiben, während es sich um eine Zeichnung handelt. Du siehst, dass ich meinen Stift hochgehoben habe. Ich war sehr beabsichtigt, wo ich was hingelegt habe. Ich habe über Struktur und Format nachgedacht , die wir durchgehen werden. Das ist Schreiben, das ist Zeichnen. Fehler Nummer 2 ist der Meinung , dass Sie keine Guides benötigen. Dies ist ein Fehler, den ich immer und immer wieder gemacht habe . Wenn Sie vielleicht anfangen, ein Zitat zu machen, ist es einfach natürlich, da Sie Ihren Abstand dahin durcheinander bringen, wo Sie Lücken haben, die nicht hingehören. Du wirst vielleicht kleiner und kleiner, das ist gut. Jeder, der keine Anleitungen dazu benutzt hat , ist etwas, mit dem wir alle zu kämpfen haben. Verwendung von Guides und das Gleiche gilt nicht nur für diese längeren Versionen, sondern auch für unsere Buchstabenformen. Wenn wir keine Leitfäden verwenden, merken wir möglicherweise nicht , dass wir keine Übereinstimmung mit der Größe haben. Sie möchten sicher sein, dass Sie Ihre Guides verwenden. Fehler Nummer 3 hebt deinen Stift nicht an. Sie möchten keine Schriftzüge mit einem Strich erstellen. Wenn wir damit beginnen, passiert am Ende unsere Buchstabenformulare nicht genau und wir verlieren alles aus den Augen , was wir in den Grundlagen gelernt haben , und das wollen wir nicht tun. Fehler Nummer 4, Sie möchten das richtige Tool verwenden. Wenn Sie die falschen Tools verwenden, wird es nicht richtig aussehen und Sie werden Probleme haben und verwirrt sein. Dies bedeutet, dass ausgefranste Spitzen, die nicht den richtigen Pinselstift verwenden, oder die Größe des Schriftzugs, den Sie in diesem Beispiel erstellen möchten , nicht richtig aussehen, da es sich überhaupt nicht um einen Pinselstift handelt. Sie möchten auch keine Meißelspitze für moderne Pinselbeschriftung verwenden , da es eine völlig andere Art von Kalligraphie handelt, die diesen Stift verwendet. Fehler Nummer 5, möchte niemals senkrecht gegen das Papier schreiben denn Sie werden Ihre Pinselspitze ruinieren und es wird bei dünnen Aufwärtsschlägen und dicken Abwärtsschlägen nicht effektiv sein , Sie werden einfach alles verlieren diese Druckempfindlichkeit. Schließlich besteht der Fehler Nummer 6 darin, die grundlegenden Striche zu vermeiden. Wir werden uns mit diesen beschäftigen, machen Sie sich keine Sorgen darüber. Aber ich kann nicht genug betonen, wie wichtig das ist. Wenn wir die grundlegenden Striche lernen, lernen wir, wie man unsere Pinselstifte richtig einsetzt und wie sie effektiv Wartezeilen für unsere Buchstaben erstellen. Wenn ich zum Beispiel das Wort Grundlagen mache, werden Sie dort die Strukturen sehen. Aber wenn ich die grundlegenden Striche nicht richtig mache , verliere ich meine Form. Ich verliere meine Gewichtslinien und werde insgesamt nicht mit meinen Fortschritten zufrieden sein. Achten Sie darauf, Ihre Grundstriche immer, immer und immer zu verwenden , auf die wir uns einlassen werden, machen Sie sich keine Sorgen. Das war's. Als Zusammenfassung der Denkweise. Ihre Handschrift kann super schlecht saugen und Sie können immer noch die schönste moderne Kalligraphie kreieren. Nummer 2, benutze immer Guides, auch wenn du denkst, dass du sie nicht brauchst. Nummer 3, nein, bis zu einem Schlag, heben Sie Ihren Stift an. Nummer 4, vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen Tools verwenden. Nummer 5, benutze den rechten Winkel und Nummer 6, kehre immer zu deinen Grundstrichen zurück. Lassen Sie uns auf die Struktur und Anatomie der Richtlinien eingehen , damit wir sicherstellen können , dass Sie sich auf dem rechten Fuß einrichten . Ich kann es kaum erwarten. 4. Foolproof Buchstabenstruktur - TEIL 1: Willkommen zurück. Wir werden noch keine Pinselstifte berühren, wir werden mit einem normalen Monolin-Stift fortfahren. Sie könnten einen Bleistift verwenden, Sie können alles verwenden, was Ihnen keine Schwankungen der Strichgröße Abhängigkeit vom Druck gibt, weil wir Pinselstifte erst berühren möchten, wenn wir die des Alphabets, das wir erstellen. Ich verwende nur einen O5-Tipp , wenn du neugierig bist des Pigeon Letters Monoline, wenn du neugierig bist, und ich freue mich darauf, denn hier kann ich dir meine Zauberformel zeigen, die sehr gut sein könnte was ich am meisten über diesen gesamten Kurs [LACHEN] freue diesen gesamten Kurs [LACHEN] weil es dir helfen wird, wirklich genau so zu strukturieren, wie du es willst. Das erste, was zu beachten ist , dass es hier vier Ecken gibt, und ich werde diese ein bisschen kühner machen , damit Sie sie jetzt sehen können. Ich denke darüber nach, dass ich diese vier Ecken als Leitfaden verwende. Wenn ich nun ein zeichnen würde, das es mit all diesen Ecken verbindet, wäre es wirklich kastenförmig. Wenn ich das aufbrechen und anstatt alle vier Ecken zu gehen, machen wir es drei. Also mit meinem a, wenn ich es von oben rechts nach oben links, von oben links nach unten links, von unten links nach oben wieder nach rechts bringe von oben links nach unten links, von unten links , die untere rechte Ecke überspringe und dann wenn ich runterkomme , wäre das meine Form. Wie würde ich das weicher machen? Ich würde jeden dieser Punkte als Magnete behandeln. Anstatt dort anzufangen, fange ich darunter an. Da es weicher ist, sehen Sie, wie ich diese Kurve von oben rechts nach oben links nach unten links gemacht oben rechts nach oben links habe, und dann gehe ich gerade wieder nach oben, um rechts oben zu treffen. Sieh dir an, wie das eine wirklich nette Form ist. Dann kann ich direkt in die nächste Ecke kommen und meinen Schwanz erstellen, welche Randnotiz für später als Austrittsstrich bezeichnet wird. [GELÄCHTER. So erstelle ich dieses Formular. Peggy, woher weiß ich, welche drei Ecken ich benutzen soll? Tolle Frage. Dort verbindet sich der Schlaganfall. Wenn Sie Buchstaben zeichnen, möchten Sie, dass jeder Strich sein eigener Strich sein eigener Strich ist, was bedeutet, dass Sie Ihren Stift zwischen jedem Strich anheben . Mein a wird zum Beispiel dieser Schlaganfall sein und dann wieder runter kommen und fertig werden. Weil hier meine Verbindung ist, werde ich dort sicherstellen, dass ich diese schöne Öffnung habe. Was das tun wird, ist, wenn wir unsere Gewichtslinien erstellen, wird es sicherstellen, dass es nicht verklemmt wird. Lassen Sie mich Ihnen ein kurzes Beispiel zeigen, wie das im Vergleich dazu aussieht. Wenn ich hier und genau hier eine Gewichtslinie hatte, sieh dir an, wie das schlammig wird. Während ich meine Gewichtslinie hier und dann hier habe, weiß ich, dass das wirklich schlampig ist, aber du bekommst den Punkt, es behält diese Trennung bei, während sie hier nicht existiert. Wir wollen diese Trennung dahin halten , wo alles gut und fließend aussieht. So haben wir das herausgefunden und mit der Zeit wird es viel einfacher werden, aber lasst uns diese Struktur jetzt durchgehen. Ich werde versuchen, dies auf drei kritischste Aspekte dieses Kurses zu belassen drei kritischste Aspekte , auf die ich achten muss, und dies ist definitiv die Nummer 1, es überwiegt alles andere, was wir noch durchgehen werden weil es Ihre Fundamentaldaten gibt. Wir wissen, wie man a macht, lasst uns in b gehen. Für b werde ich mein b nicht ganz oben springen , weil das keinen Sinn ergibt. Wenn Sie sich unsere Richtlinien ansehen, ist es wahrscheinlich mehr hier. Was ich gerne mache, ist direkt runter zu kommen. Diese beiden Ecken halten diesen Magneten, und weil hier dieser Strich ist , hebe ich meinen Stift an und dann werde ich dorthin zurückkehren , dort wird diese Trennung sein. Ich weiß, dass ich weiß, dass ich unten links, oben rechts, unten rechts und dann zurückkehren werde, um den Rest meines B zu erstellen weiß, dass ich unten links, oben rechts, unten rechts und dann zurückkehren werde, um . Ich werde es als Magneten benutzen und dann schaffe ich diese Konsistenz. Wenn ich eine daneben habe, schau dir an , wie es für jeden Buchstaben dieselbe Struktur erzeugt. Weiter, mein c, ich möchte, dass es die gleiche Form annimmt wie mein a. Dies genau hier, das ist meine Konsistenz zusammen mit allem anderen und dasselbe damit. Mein c, das bringe ich einfach so mit. Es ist nicht super, super scharf. Wenn ja, würde es so aussehen, was keinen Sinn ergibt. Ich benutze es nur. Ich mache es weicher. Hör zu, ärgere dich nicht, wenn deine Buchstaben zuerst scharf aussehen. Als ich das geübt habe und als ich meine Struktur wirklich kennenlernte, bin ich so froh, dass ich diesen Schritt nicht übersprungen habe und ich bin so glücklich zurückzuschauen und zu sehen, wie scharf meine Briefe waren, weil es ermöglichte mir , dieses Fundament wirklich aufzubauen , um meinen Stil im Laufe der Zeit organisch zu lockern und wirklich zu entwickeln. Es ist etwas , das viel verpasst hat und ich möchte nicht, dass dir das passiert. Weiter wird mein D meinem A sehr ähnlich aussehen, es hat nur einen höheren zweiten Schlag. Ich hebe meinen Stift an, ich bringe das mit einem Austrittsschlag direkt nach unten. Beachten Sie, dass mein Austrittshub, dies als Achsenlinie bezeichnet wird. Mein Austrittsstrich spiegelt die Achsenlinie wider, und selbst wenn sie so weich ist, werden Sie sie im gesamten Alphabet, das ich erstelle, konsequent sehen . Dann e, du kannst damit anfangen, wo immer du willst, aber ich behalte es einfach genauso, wie wir das C machen würden , wo ich am Ende einfach diese Weichheit habe. F kann schwierig sein, weil es so ist, naja, was machen wir mit dem F? [GELÄCHTER] Ich halte es einfach in einem ähnlichen Winkel, also ist es nur eine schöne weiche Kurven, also werde ich auftauchen, du kannst ein normales f wie dieses machen oder du kannst es rauswerfen und dann mit einem Ausgang durchgehen Schlaganfall. Es hängt wirklich davon ab, aber beachte, wie es einfach weich ist, es ist im gleichen Winkel und du kannst loslegen. Dann mein g, das sehr ähnlich wie mein a, und dann mein H. Beachten Sie, dass ich hier eine Schleife gesetzt habe und keine Schleife auf mein D gelegt habe. Der Unterschied hier ist, dass dies hier ein aufsteigender Stamm ist. Wenn es diese Schleife hätte, bevor sie herunterging, wäre es eine aufsteigende Stammschleife. Das große, was Sie bei der Erstellung Ihres Alphabets beachten sollten, ist nicht nur sicherzustellen , dass die Kugeln Ihrer Buchstaben, die Zentren, konsistent sind, sondern auch die Höhe von deine Aufstiege oder die Länge, wenn du willst, und die Länge deiner Abfahrten. Darüber hinaus ist die Breite. Sieh dir an, wie dieser ist yay breit und dann passt mein d zusammen. Das ist eine andere Sache , die man beachten sollte. Deshalb hasst ihr, wenn ihr das erste Mal anfängt, nicht, dass du wenn ihr das erste Mal anfängt, nicht, dass du die Dinge scharf aussehen lässt. Das Wichtigste ist, dass Sie diese Regeln zuerst festlegen. Glaub mir, ich bin ein Regelbrecher. Ich mag Regeln überhaupt nicht. Wenn ich auf diese Regeln schwören und sie lieben kann, verspreche ich, dass sie es wert sind. Wenn es nicht genau ist, ist es in Ordnung. Du willst einfach nicht, dass es riesig ist, wenn dieser so klein oder super klein und dünn ist, wenn das im Grunde so ist, aber das ist okay. Dann ist mein Vorteil, es ist genau hier verbunden. Dort schieße ich in die rechte obere Ecke, komm runter. Sie können sehen, dass es, obwohl es hier nicht verbunden ist, immer noch unten links, oben rechts, unten rechts und dann technisch gesehen diese unsichtbare Linie hier verwendet oben rechts, unten rechts , so dass ist, wo diese Verbindung ist. Dann werde ich nur diesen weichen Winkel mit der Achsenlinie abgleichen , j, ich passe nur die absteigende Stammschleife an. k ist knifflig, also werde ich es nur vorerst tun, einfach meine gerade Linie nach unten machen. Du wirst auch bemerken, dass ich nur dazu neige, Style-Sache zu verwenden, die ich im Laufe der Zeit entwickelt habe. Ich gehe nicht geradeaus , ich fahre mit einer leichten Verbeugung nach innen. [GELÄCHTER] Ich mache es gewohnheitsmäßig. Von hier aus kann ich entweder so runterkommen und dann runter kommen und dann die Achsenlinie treffen, oder wenn ich das machen wollte, kann ich das als seine eigenen Miniatur-vier Ecken behandeln Situationen. Lass es mich erklären. Ich fange hier unten an, weil dort diese Verbindung ist und ich komme nach oben rechts, aber dann siehst du an dieser winzigen Stelle, wie ich auch so getan habe , als gäbe es hier, hier, hier, hier, einen Punkt, und hier und ich habe denselben Verbindungstrick gemacht. Ich würde es nicht ausfüllen, aber es wäre, wenn es eine falsche Kalligraphie ist, aber wenn ich eine Gewichtslinie hinzufüge, wird es im Wesentlichen passieren dass es nicht alles schlammig wird und es bleibt schön und weich. So wird es aussehen. jetzt keine Sorgen um Gewichtslinien, es gibt eine Methode und ich möchte nicht, dass du voranspringst. Ich wollte dir nur das Endergebnis zeigen. Siehst du, wie schön das aussieht? Auch hier ist es unten, es springt vom linken unteren Punkt nach oben rechts und erstellt dann eine Mini-Version davon , bevor es zum Austrittsstrich geht. Ziemlich pikant. Jetzt gehen wir auf l. Du hättest hier eine aufsteigende Stammschleife legen können. Ich wollte das k einfach nicht überkomplizieren. Dann mein l, aufsteigender Stammschleife nach unten und Austrittsschlag. m kann für Menschen schwierig sein. Es liegt daran, dass es doppelte Umkippungen hat und Sie es nicht in einem davon glätten wollen, aber Sie werden es auch nicht den ganzen Weg dehnen wollen . Anstatt dies als wörtlichen Leitfaden zu verwenden, verwenden Sie es als Idee. Ich werde mit meinem ersten Schlaganfall runterkommen. Ich weiß, dass dort die Verbindung ist, also treffe ich dort diesen Winkel. Aber ich werde es nicht den ganzen Weg rausbringen bevor ich runterkomme, und dann habe ich das im Grunde genommen geglättet und dann werde ich es wieder machen, und so ist es nicht zu breit oder zu dünn. Es gibt einen Trick, den ich erklären werde, wenn wir uns mit der falschen Kalligraphie befassen , wenn Sie das durcheinander bringen. Es ist sehr gut möglich, dass Sie es tun, es ist einfach üblich, dass es passiert und dasselbe mit w. Sobald ich zu m komme, sind Sie ziemlich fertig mit den Grundlagen des Alphabets. Ich will nicht hier bei euch sitzen und dich dazu bringen das auszustrecken, auszustrecken. Was ich tun werde, ist diese Lektion in zwei Videos aufzuteilen . Sie können entweder jetzt aufhören, das Alphabet fortsetzen und die nächste Sitzung überspringen, und die nächste Sitzung überspringen weil ich nichts anderes durchgehen werde, als nur das Alphabet zu nichts anderes durchgehen werde, vervollständigen oder wenn du mit mir zusammenarbeiten willst, bitte fühle dich willkommen, ich will dich nur, ich schätze deine Zeit wirklich. Optional, und ich sehe Sie vielleicht in der nächsten Lektion, und ich sehe Sie vielleicht kurz danach in der Lektion. 5. Foolproof Buchstabenstruktur - TEIL 2: Willkommen zurück. Lasst uns das Alphabet fortsetzen. Ich bin froh, dass Sie sich entschieden haben , mitzumachen und weiterzumachen , denn Übung ist der Schlüssel. wir N machen, werden wir von oben links nach unten links runterkommen , und dann ist unsere Trennung hier. Wir überspringen das und gehen direkt nach oben rechts und dann geradeaus und dann den Schlag verlassen, genau wie unser H. Wir verpassen nur die aufsteigende Stammschleife. Dann N, O, also kann O etwas wackelig sein. Sieh dir unser C an, es ist ähnlich. Sie können dies dort tun, wo Sie dies als Magneten verwenden und dann einfach den letzten überspringen und Sie haben diese schöne Schüsselform. Dies ist im Wesentlichen der Kern von allem. Wir werden viel mehr darauf eingehen, wenn wir aufgrund der grundlegenden Striche für Pinselstifte in Pinselstifte einsteigen , aber das wissen wir nur in Bezug auf den Winkel und was nicht. Du machst nicht nur ein schnelles O, das hat eine Form. Natürlich werden Sie in der Lage sein, diese Briefe aufzulösen und solche Dinge zu tun. Aber im Moment wissen Sie einfach, dass dies unser Kern ist, und Sie werden sehen, dass sich dieser Kern genau hier wiederholt. Sobald Sie sich vertraut gemacht haben, werden Sie dies am Ende zu einem nahtlosen Übergang zu etwas machen , das fließender ist. Mein P, ich komme nicht den ganzen Weg runter, weil es nicht super, super lang sein wird . Ich stelle mir nur diese Richtlinien vor. In diesem können Sie eines von zwei Dingen tun. Sie können eine sehr leichte Trennung durchführen, bis Sie zu Ihrem allgemeinen Basisleitfaden gelangen, oder Sie können direkt an der Baseline beginnen. Ich zeige dir, wie beide aussehen. Wenn ich gerade bei der Grundlinie anfangen sollte, benutze ich diese vier Ecken. Es würde so aussehen. Aber wenn ich wollte, dass es ein bisschen mehr hat, bin ich den ganzen Weg runter gegangen ignoriere das. Tu das nicht. Wenn ich wollte, dass es etwas mehr Charakter hat, ist das kein großer Unterschied, aber es trennt es nur ein bisschen tiefer. Ich denke, dass es nur hinzufügt, das ist wie die Grundlinie, vielleicht nur etwas unter und dann diese. Sieh dir an, wie es das einfach trennt. Das ist eine Stilsache. Wisse nur, dass beides akzeptabel ist. Wenn wir in Q gehen, werden wir die Basisform machen , die wir die ganze Zeit gemacht haben. Ich gehe von oben rechts nach oben links nach unten links und dann wieder nach oben, und dann komme ich direkt nach unten. Dies wäre ein absteigender Stamm oder ich kann es mit einer absteigenden Stammschleife wie dieser machen, und dann würde sich Ihr Austrittsschlag einfach als separater Schlag lösen. Es sind separate Striche. Ich weiß, dass es seltsam erscheint, einen separaten Austrittsschlag zu haben, aber das Gleiche gilt für Eintrittsschläge. Wenn ich ein Q machen würde, das einen Einstiegsschlag hatte, würde es auftauchen, meinen Stift heben, vorbeikommen. Ich weiß, dass ich das überschneide, aber ich wollte in meinem Guide bleiben , also tu einfach so , als würde es sich nicht überlappen. Heben Sie meinen Stift an, kommen Sie runter, heben Sie meinen Stift an und lassen Sie meinen Stift los. Also vier verschiedene Möglichkeiten. Ich mache es noch einmal , das sich nicht überschneidet. Ich benutze diese für den Leitfaden. Mein Einstiegsstrich, meine Basisform, kommt zu meiner absteigenden Stammschleife und dann meinen Austrittsschlag. Das ist der Aufbau eines Q. Es sind vier Teile. Heben Sie unbedingt Ihren Stift an. Ich werde ein gebrochener Rekord sein. Dann können Sie R machen, wo es direkt nach unten kommt, und dann, genau wie unser P, trennt und nach oben rechts kommt. Aber du kannst auch eine kursive Version machen, wo es gerade kommt, und dann ist das schwierig, denn wo stelle ich es hin. Ich neige dazu, einfach 3/4 des Weges zu gehen , bevor ich gleich wieder runter komme. Dort gehe ich meinen eigenen Weg. Sie können die Richtlinien genau befolgen. Wenn man weiß, dass dieser Teil des R herunterfällt, kann er den ganzen Weg hinübergehen. Ich würde es nicht tun, es sieht schlecht aus. [GELÄCHTER] Es sieht nicht schlecht aus, es ist zu breit. Es scheint nicht richtig zu sein. Dort wollen wir anhalten und dann weitermachen. Sie können hier auch Schleifen einlegen und dann weitermachen. Im Grunde denke ich es mit dem R wie ein M, bei dem ich gerade ein bisschen hinter der Richtlinie aufgehört habe. S, es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, S zu machen. Sie können sie an dieser leichten weichen Kurve wie dieser haben. Sie können sehen , dass angenommen wird, dass es sich entlang dieser Achse befindet, obwohl es auf und ab ist, aber es funktioniert. Sie können sie auch dort machen, wo sie aufkommen und dann herum. Im Grunde schwebt es oben, unten links geht nach oben rechts und krümmt sich dann zurück, überspringt oben links und behält diese Form bei. Dann komme ich mit deinem T her. Mein T direkt nach unten und mein Austrittsschlag passt zusammen. Ich lege meine Querstange gerne höher. Anstatt es hier zu haben, lege ich es hier hin und mache es dann ein wenig weicher. Sie können ein T machen, das genau diese schöne, weiche, milde S-Kurve hat , die S-Kurve ist. Es ist genau wie dieser kleine Kerl, also hebt und fließt dann raus. Sobald Sie noch ausgefallener werden, können sie wirklich übertrieben sein und es macht wirklich Spaß zu sehen, wie diese zum Leben erweckt werden. Dann U, ich komme direkt runter und schieße nach oben. Oben links, unten links, oben rechts, hebe meinen Stift, kommt gerade nach unten und zurück für meinen Austrittsschlag. Sieh dir diese Achsenlinie an. Es fühlt sich gut an. Dann können meine V, Vs weich oder scharf sein. Wenn sie scharf sind, mache ich zunächst keinen super harten Winkel, es ist der zweite Winkel, der mir wichtig ist, weil ich möchte, dass der zweite Winkel entlang der Achsenlinie verläuft. Normalerweise habe ich die Achsenlinie und komme dann wieder rein. Wenn du es weich machst, würde es so aussehen. Sie können auch einen Exit-Hub mit einem V wie diesem machen oder eine Schleife haben, so weichere Version. Wir sind auf W, was schwierig ist wie das M, aber es ist im Grunde das V einfach nicht so ausgedehnt, also hört es ein bisschen kurz auf. Ich fange an und dann komme ich wieder vorbei. Es ist einfach so einfach. Wenn du es schärfer machen willst, kannst du das tun. Aber wisse nur, dass dies und das, diese beiden Striche ausgerichtet sind und dann diese beiden Striche ausgerichtet werden. Sie machen das Gleiche, und dort wird die Konsistenz mit dem W. X, Y, Z. X aufgebaut , das ist schwer, weil es so ist, als würde dies alle Regeln brechen. Jetzt weiß ich nicht wirklich, was ich tun soll, weil sie es tun. Sie gehen in ein X, warum würdest du nicht alle vier Ecken benutzen? kannst du total. Nur weil ich in diesem Winkel bin, höre ich ein bisschen davon auf. Ich glaube nicht, dass es jemals einen Unterschied macht, aber dann komme ich so auf. Beachten Sie, dass ich, als ich runterkam und dann wieder nach oben ging, nicht heruntergezogen habe. Ich bin von unten nach oben gegangen. Ich gehe von oben links nach unten rechts und dann von unten links nach oben rechts. Der Grund dafür ist , dass wenn Sie einen Pinselstift verwenden, alle Ihre Aufwärtsschläge weniger Druck ausüben als Ihre Abwärtsschläge. Dies wird eine dünnere Linie sein als diese. Es wird später Sinn ergeben. Alles andere, größtenteils, tut es das automatisch für Sie, wie Ihre Hände in die richtige Richtung gehen. Aber X, ich möchte, dass du dich wirklich selbst trainierst, um einen Abschlag und dann einen Aufschwung zu machen. Dann kommt Y direkt runter und schießt rüber. Wir haben diese Trennung genau hier wenn wir in unsere absteigende Stammschleife kommen. Schließlich haben wir Z. Ich mache normalerweise eine weiche S-Kurve, komme runter und dann wieder eine weiche S-Kurve, und dann kannst du ein wenig rauschig hinzufügen, oder du kannst auch eine kursive Version machen wo es kommt so unten und dann so. Das hat keine Menge Form, es ist wie das F. Wenn ich es auf derselben Linie gemacht hätte, wäre es tatsächlich so abgewinkelter gewesen. Das ist eines dieser Dinge bei denen Sie einfach sagen: „Nun, wie kann ich das zu meinem Vorteil machen , um das zu tun, was ich will?“ Das ist Übung. Üben, üben, üben. Was ich möchte, dass Sie jetzt alles wiederholen , was wir gerade auf einer separaten Seite gemacht haben, und ich möchte, dass Sie jeden Buchstaben mindestens dreimal machen. Du kannst mehr als das dreimal machen. Schau dir nicht an die Gewichtslinie, übe einfach diesen Teil. sehen uns in der nächsten Lektion, in der wir anfangen, Wörter mit diesen Buchstaben zu bauen. Die Briefformulare sind sehr wichtig, um zuerst zu üben. Ich möchte all diese Seiten sehen, also teilen Sie sie unbedingt mit und wir sehen uns in Kürze. 6. Verwenden Sie richtigen Abstand, um die gewünschte Vibe zu erstellen: Willkommen zurück. Mittlerweile sollten Sie Übungsseiten zu Ihrem zusammenhängenden Alphabet haben, und ich vertraue darauf, dass dies Ihnen bekannter wird, und wenn Sie damit zu kämpfen haben , ist das in Ordnung. Denken Sie daran, wenn es scharf aussieht, wenn es wackelig aussieht, so etwas, ist das gerade in Ordnung , wir befinden uns in den Übungsphasen. Viel wird für eine Weile wackelig aussehen und das ist normal. Jetzt schauen wir uns die Abstände an und die Sache mit dem Abstand ist Sie Vibes basierend auf Abständen allein erstellen können. Das heißt, wenn Sie etwas haben, das länglich ist, [LACHEN], wird es eher ein fließendes Gefühl haben, eher ein luxuriöses, luftiges Gefühl. Wenn Ihr Abstand enger ist, könnte er verspielter, fröhlicher und lustiger und sprudelnder aussehen . Dies ist das Zeug, das Sie bei den Abständen beachten sollten. Sie können so viele verschiedene Vibes erstellen nur basierend auf dem Abstand. Daher ist der Schlüssel hier, den Sie oben in Ihrem Download sehen darin, sich auf die Exit-Striche zu konzentrieren. Schauen wir uns an, was das sein wird, wenn wir Wörter bauen. Wir werden anfangen, unsere Worte zu entwickeln, und ich möchte, dass du irgendein Wort wählst, wenn du mit mir zusammenarbeiten willst, ich gehe mit glücklich. Ich mache das auf drei Arten. Ich werde es tun und ich glaube, dass ich es normalerweise tue, meinen Pinsel-Schriftzug, Kalligraphie, und dann werde ich mich aus dieser Denkweise herauszwingen , damit ich wirklich übertreiben kann , die Stimmung. Um dies zu tun, mache ich einfach alles basierend auf dem , was wir bereits wissen, und Sie können diese Richtlinie genau befolgen oder Sie können die Regeln ein wenig brechen. Normalerweise verbreche ich die Regeln und benutze sie einfach als mentalen Leitfaden, damit ich weiß, wo die Dinge sitzen. Mit Happy mache ich meine aufsteigende Stammschleife und bringe sie runter und mache dann meinen Umsturz hier und lasse dann los. Das ist der Austrittsstrich, der meinen Abstand bestimmt. Ich kann keinen anderen Abstand als diesen Austrittsschlag und es ist bereits erledigt. Was ich tun kann ist, wenn ich meinen Abstand ändern möchte, kann ich ihn ein wenig erweitern, indem ich ihn wieder herausziehe. Das ist etwas, das immer eine [LACHEN] Möglichkeit ist. Aber jetzt gehe ich in das A ein und alles, was ich tun muss, ist einfach zu schweben und sicherzustellen, dass mein /a/ das Ende dieses Exit-Schlaganfalls überlappt. Ich fange mein /a/an. Ich denke über diese vier Punkte nach. Ich gehe von oben rechts nach oben links, nach unten links und dann wieder nach oben rechts. Dann kommt mein Schwanz hier mit meinen Austrittsschlägen. Sie kommen direkt runter und mein Austrittsschlag. Diese müssen während Ihres gesamten Abstands konsistent sein Ihres gesamten Abstands , wenn Sie Wörter erstellen. Mein /p/ wird das Ende dieses Schwanzes überlappen und dann wird es auftauchen und dann diesen Austrittsschlag haben. Dann passiert das Gleiche wieder. Ich denke über diesen Austrittsstrich und seine Breite nach. Dann überlappt sich mein /y/, hebe meinen Stift, komm runter und durch. Du wirst hier ein paar Dinge bemerken. Sie werden feststellen, dass die Form des Kerns aller meiner Buchstaben konsistent ist. Sie werden feststellen, dass meine aufsteigende Stammschleife ungefähr die gleiche Breite und Länge hat wie meine /y/. Sie werden feststellen, dass mein Abstand zwischen meinen Buchstaben alle konsistent ist. Das ist es, wonach wir suchen wollen. Jetzt mach das weiter. Mach es noch einmal, wenn du willst oder musst. Ich empfehle, Wörter und Abstände so viel wie möglich zu üben , denn das ist es, was deine Fähigkeiten aufbauen wird. Lassen Sie uns das Gleiche noch einmal machen bevor wir in einen übertriebenen Abstand geraten, denn ich möchte, dass Sie sich wirklich mit der Absicht eines Standardabstands vertraut machen , wenn Sie so wollen. Ihr Standard, es wird anders sein als meiner, aber so oder so. Ich denke über diese vier Ecken nach. Ich überspringe oben links während ich den zweiten Teil meines /h/ und dann meinen Exit-Strich erstelle /h/ und dann meinen Exit-Strich Ich überlappe das mit meinem /a/ und komme wieder hoch, hebe meinen Stift, kehre zurück, komme wieder hoch, überlappe mein /p/, Heben Sie meinen Stift an, kehren Sie zurück und beenden Sie das. Nehmen wir an, Sie möchten diese Schleife nicht erstellen. Das ist auch okay , denn hier ist [LACHEN] Eddy, um Hallo zu sagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihren Stift anzuheben und einen separaten Austrittsstrich zu erzeugen. Sie können jeden Buchstaben erstellen, den Sie möchten, damit er nicht genau so sein muss . Der Punkt ist, den Stift anzuheben, diesen Austrittsstrich zu erzeugen und dann fortzufahren und zu beenden. Das Gleiche. Sie werden sehen, dass mein Abstand konsistent ist. Sie werden sehen, dass meine aufsteigenden und absteigenden Stammschleifen in Breite und Länge gleich sind. Sie werden sehen, dass die Hauptform meiner Buchstaben konsistent ist und das wollen wir. Konzentrieren wir uns darauf , diesen Austrittsschlag zu erweitern , damit unsere Worte noch übertriebener aussehen. Ich mache genau das Gleiche. Ich mache genau die gleiche Größe. Das einzige, was anders sein wird, ist die Länge meines Austrittsschlags. Dies ist etwas, zu dem ich mich zwingen muss , denn wenn ich einfach zu meinem Standard gehe und einfach mit dem Schriftzug beginne, beginne ich vielleicht mit drei Buchstaben und dann plötzlich glaube ich nicht darüber, so bewusst und absichtlich zu und dann habe ich am Ende inkonsistente Abstände. Also lasst uns mit diesen sehr absichtlich sein. Ich mache mein /h/ genau wie ich und dann weiß ich, dass ich meinen Stift anhebe. Ich weiß, dass dieser nächste Schlaganfall meinen Austrittsschlag beinhalten wird. Ich werde rauf, runter kommen und es dann wirklich erweitern und das ist wirklich übertrieben. Ich weiß, dass es sehr seltsam ist, aber ich werde weitermachen, aber ich werde weitermachen, diese Überlappung mit meinem /a/ haben , meinen Stift heben und dann weitermachen und ich weiß, dass dies länger übertrieben wird . Dann fahre ich mit meinem /p/ fort, hebe meinen Stift, fahre weiter und ich höre genau hier an, damit ich es mir leicht machen kann und mit meinem Austrittsschlag fortfahren und dann dasselbe mache. Heben Sie meinen Stift an und fahren Sie mit dem Austrittsschlag fort. Komm runter und erledige den Kerl mit einer längeren Zeit. Aber jetzt habe ich diese wirklich mehr erweitert, als ich es sonst hätte , um die Idee wirklich zu übertreiben, wie man so etwas Schönes und Luftiges machen kann. Der nächste Weg, wie wir dies tun können , besteht darin, diese Austrittsschläge wirklich zu verkürzen. Ich werde meinen gleichen Winkel beibehalten, an den ich normalerweise schreibe, und ich werde im Grunde nur einen nicht existierenden Austrittsschlag haben bei dem er einfach rausstößt und dann haben wir ihn da. Wir haben etwas , das viel kleiner ist. Das sieht viel mehr nach, oh, das ist eine nette Handschrift. So sieht [LACHEN] es aus. Das sieht eher nach moderner Kalligraphie aus, während dies so aussieht, oh, das gehört zu einer Hochzeitseinladung. Was ich möchte, dass Sie jetzt tun, ist, dass Sie ein anderes Übungsblatt haben. Ich meine, Sie haben wirklich eine Menge Übungsführer, aber ich möchte, dass Sie Ihren Leitfaden verwenden, um Wörter zu erstellen , und ich möchte, dass Sie fünf verschiedene Tiere, fünf verschiedene Blumen und fünf verschiedene Lebensmittel buchstabieren . Ich möchte, dass du übst , sie konsequent zu verteilen. Wählen Sie einen Abstand aus, den Sie mögen, und Sie können mit einem beginnen und dann entscheiden, ihn zu ändern. Vielleicht liebt der erste, den Sie gewählt haben, nicht, aber ich möchte, dass Sie diese konsequent üben. Also fünf Tiere, fünf Blumen und fünf Lebensmittel. Ich kann es kaum erwarten zu sehen , was ihr erschafft. 7. Wo man Weight hinzufügen kann: Bist du bereit, deine schöne künstliche Kalligraphie zu kreieren? Wir werden die Grundlagen nutzen , die wir aus unserem ersten Alphabet gelernt haben, und Sie können sich das Blatt Papier schnappen, wenn Sie möchten, oder Sie können ein neues beginnen. Aber was ich möchte , dass Sie jedes Mal im Auge behalten , ist die Richtung , in die sich Ihre Hand bewegt. Zum Beispiel werde ich auf meinem A ein bisschen hochkommen, runter kommen, hoch und dann runter und wieder hoch. Das wird genau hier wie mein Abwärtsschlag aussehen und hier ein weiterer Abwärtsschlag . Sie können bereits einen Brief machen lassen, also müssen Sie sich nicht erinnern. Sie können schweben und denken, okay, Seite, Abschlag, Abschlag, Abschlag, Backup, Abschlag, Abschlag und Schweben. Wenn Sie dann Ihr A haben, wissen Sie genau, wohin diese Gewichtslinien gehen. Wenn dies mein Abschlag ist, füge ich eine Gewichtslinie hinzu. Wie mache ich das? Alles, was Sie tun müssen, ist zur Seite dieses Strichs zu gehen und eine Linie direkt darin zu erstellen und sie dann mit dem Boden zu verbinden . Sie werden feststellen, dass es der Kurve folgt und dann kann ich das ausfüllen. Das erzeugt diese Gewichtslinie. Ich mache das Gleiche auf dieser Seite. Ich komme nur nach links und mache es dann bei diesem Austrittsschlag weich. Ein paar Dinge, die ich über Ihre künstliche Kalligraphie erwähnen möchte. Die erste ist, stellen Sie sicher, dass Ihre Breite konsistent ist. Ich weiß, dass es hier viel um Konsistenz geht, aber du willst keine super dicke Linie mit einer super dünnen Linie haben oder sie wird nicht richtig aussehen. Stattdessen möchte ich, dass diese gleichmäßig verteilt sind. Eine der größten Fragen , die ich ständig bekomme, ist, woher weiß ich, auf welche Seite des Schlaganfalls ich meine Gewichtslinie setzen soll, um sie hinzuzufügen? Lege ich es hier draußen auf oder lege ich es innen an? Lege ich es hier innen, von der Verbindung oder mache ich draußen? Es könnte im Grunde wie auf der rechten Seite aussehen. Das liegt an dir. Einige Leute werden dir sagen , dass es eine Möglichkeit gibt, dies zu tun. Ich stimme nicht zu und der Grund dafür ist, dass wir keine Maschinen sind, also können wir auf keinen Fall alle unsere Briefe vollkommen nahtlos erstellen , ohne dass wir Fehler haben könnte jemals reparieren müssen. Was ich damit meine ist, wenn ich ein perfekt strukturiertes, großartiges hätte. Ich kann genau auswählen, was ich hier machen möchte. Ich möchte diese Trennung vielleicht schön und knackig halten. In diesem Fall füge ich meine Gewichtslinie auf die andere Seite hinzu. Wenn ich das mache, kann ich feststellen, okay, wo soll ich es im Vergleich dazu auf dieser Seite haben? Dieser, ich habe es links hinzugefügt, das wird es in der Mitte breiter aussehen lassen. Wenn ich hineinfüge, wird es etwas zierlicher aussehen lassen. Das sind Dinge, über die man nachdenken sollte. Der Teil, von dem ich denke , dass es am wichtigsten ist, ist, sagen wir, dass Ihr A nicht wirklich wie geplant geklappt hat, und es war letztendlich nicht diese schöne Trennung, sondern genau hier zusammengeschlagen. Hier ist es regelbrechende Zeit. Angenommen, Sie machen Ihre Gewichtslinie immer auf der Innenseite Ihres zweiten Schlaganfalls. Dieses Mal wirst du es nach außen legen, und der Grund dafür ist, dass du diesen Brief durch deine Außenplatzierung hier retten kannst , und dann kann ich ihn nach innen legen . Was das tun wird, ist ein absichtlicheres Aussehen zu schaffen und plötzlich zu sehen, dass es wegen meiner Platzierung meiner Gewichtslinien nicht so durcheinander aussieht . Das ist meine Antwort. Wählen Sie insgesamt eine Seite aus. Ich mache es gerne draußen, aber wenn ich es dort habe, wo es zu breit ist, lege ich es nach innen. Weil ratet was? Wenn ich das ausfülle, sieht es ungefähr genauso aus, und ich lege das nach außen. Wirklich hängt es von deinem Formular ab. Wenn Sie nicht vollkommen zusammenhängend sind, was wir nicht sind, sind wir keine Maschinen, dann werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass es viel Raum für Fehler gibt und ich möchte, dass Sie es annehmen, denn das geht es nicht um Perfektion. Der springende Punkt von Pinselbeschriftung, moderner Kalligraphie Handschrift ist, dass er von Hand gezeichnet und das ist es, was dieses spezielle Element dazu bringt. abgesehen, Grundregeln, was ich gesagt habe, wollte ich vorhin über das m erwähnen , dasselbe, was ich gerade rübergegangen bin und das ist, wenn du dein m zu sehr zusammenschnappen würdest in nur einem Abschnitt könnten Sie diese Gewichtslinie nach außen bringen, diese Gewichtslinie nach innen und dann auf der Innenseite bringen und sehen, wie sie sie einfach vollständig ausfüllt und macht es beabsichtigt. Das ist die Idee hier. Das machen wir mit unseren Briefen. Ich werde tatsächlich auf mein erstes Blatt zurückverweisen , dass wir es gemeinsam durchgegangen sind. Ich füge diesen Gewichtungslinien hinzu, und ich werde es in einer anderen Farbe machen, damit es für Sie wirklich leicht zu lesen ist. Mit meinem a hast du mich das gerade gemacht, mit meinem b ist dieses versteckt. Ich ziehe gleich hier drüben noch einen. darüber nachdenke, komme ich runter, das ist ein Abschlag, auf und dann wieder runter, das ist ein weiterer Abschlag. Ich bringe hier eine Abwärtsgewichtslinie und dann eine Abwärtsgewichtslinie hier. Beachten Sie, dass ich das eine Sekunde gemacht habe. Das liegt nur daran, dass ich genau sehen wollte , wie es ausgleichen würde wenn ich meine Gewichtslinie auf diese Seite gelegt habe. So funktioniert mein Gehirn. Du musst es nicht so machen, aber ich denke, dass ich es wirklich mag, eine Menge Trennung in meinen Briefen zu haben . Ich denke, dass es einfach mehr Form hinzufügt. Ich mache mein sehr schnell, nur damit alles fertig ist. Woran ich denke, ist die Breite und dann sicherstellen, dass es bei allen Abwärtsschlägen ist. Hier gehe ich hoch, Seite und dann meinen Abschlag. Ich gehe nach innen, ich möchte nicht, dass meine Buchstaben zu breit aussehen, und dann verbindet es sich, bevor es wieder hochgeht. Dann geht es wieder hoch, heb meinen Stift. Ich mache das Ganze wenn ich auch schwebe, ich denke nur darüber nach. Steigen Sie in meinen Abschlag und dann wieder hoch. Dieser Teil ist mein Abschlag. Beachten Sie, dass ich mich nach unten und oben verjünge , so dass es auf diese Weise eine weiche Verbindung hat. Dann habe ich meinen D, meinen E-Aufschwung, Aufschwung, Aufschwung und Abwärtsschläge, also setze ich meinen Abschlag und genau hier und dann mein F in meine Abwärtsschläge. Oben oben weich und verbinde die Verjüngung meinem Abwärtsschlag. Alles was ich unten gemacht habe, war, dass ich eine weiche Linie gezogen habe , um den Boden mit der anderen Seite zu verbinden. Für diesen F, Aufschwung, Aufschwung in meine Abwärtsschläge, also meinen Abschlag, und dann hoch und dann wieder raus. Genau hier werde ich diese Gewichtslinie setzen. Ich überspringe Z, da wir noch nicht da sind. Mein G kommt herum und runter, also runter und dann hoch und dann gehe ich wieder runter. Füge die Gewichtslinie hier hinzu. Da sind wir los. Mein H auf und ab, du wirst hier eine große Trennung im Vergleich zum Rest meines Alphabets bemerken . Ich schaue mir das an und denke, das sind ein bisschen zwei Dinge. Wenn ich das ein wenig verringern würde, wenn ich meine Gewichtslinie nach innen legen würde , weiß ich, dass sie meine aufsteigende Stammschleife hier wirklich schrumpfen wird, also könnte ich weich anfangen und dann werden Sie nach unten dicker. Ich weiß, dass das Betrug ist. Aber es ist genau das, was ich mache, ich erstelle meine eigenen Regeln. Dann ziehe ich das Innere an, welches links ist. Auf diese Weise schrumpft es es zusammen und lässt es zusammenhängender aussehen. Dann mache ich einfach eine weiche Linie heraus und dann runter, wo es sich leise verbindet. Mein J, das bringe ich von innen hin. Ich habe keinen guten Grund, warum ich mich gerade dazu entschieden habe. K, Aufschwung in einen Abschlag und dann Aufschwung, das ist mein kleiner Abschlag hier und dann noch ein kleiner Abschlag und das ist erledigt. L, ich steige auf meinen Abschlag hier. Dann M, ich werde hier diese weiche Verbindung herstellen, weil ich diese Trennung beibehalten wollte, nur persönliche Präferenz. Gehe nach oben in meinen Abschlag. Ich lege das auf die linke Seite, damit ich die Trennung hier behalten kann . Das musst du absolut nicht. Ich mag es einfach. Dann Aufschwung, Abschlag, Abschlag. Aber das ist gut zu wissen. Wenn du die Trennung aufrechterhältst, musst du das auch im Rest deines Alphabets konsistent machen auch im Rest deines Alphabets , meine ich meistens. Es gibt Regeln und dann gibt es Verstöße gegen Regeln. Mein N, sehen Sie, das ist breiter als ich es mir gewünscht hätte, also werde ich tatsächlich nach innen kommen. Sehen Sie, ich mache es gerade, ich verstöße gegen diese Regeln. Dann komme ich hoch und runter, also werde ich diese schöne weiche Kurve haben und dann geht sie wieder hoch. Einer der Gründe, warum ich gerne schwebe, ist, dass ich nicht wie super harte Auf- und Abwärtslinien kreiere, ich möchte, dass es schön und gebogen ist. Wenn ich hier in diese Kurve gehe, weiß ich, dass ich anfangen und mich dann in den Schlaganfall treffen kann in den Schlaganfall treffen anstatt nur eine harte Verbindung zu haben. P, ich werde das eigentlich einbringen, was ich auch gegen meine eigenen Regeln verstoße. Aber ich denke, es wird einfach besser und vollständiger aussehen als Form. Dann Q, ich mache diese Linie, rauf und um und verbinde mich, und dann wieder auf und stecke dann runter und verbinde mich, also ist der einzige, der übrig ist, nur dieser Schlag hier. Ich muss das etwas dicker machen damit es zusammenhängend ist. Dann mache ich mit R das hier drüben. Aufschwung in einen Abschlag. Große Frage, legen wir hier eine Zeile? Verdicken wir es? Was machen wir? Das tue ich. Das musst du nicht. Habe ich immer, aber diese seitwärts. Es liegt an dir, ob du es tust oder nicht, aber ich werde das einfach erweitern dann den Abschlag fortsetzen. Dann mache ich mit meinem S das hier, also hoch und dann nach unten. Hier ist es schön weich. Es geht in die gleiche Richtung wie der Abwärtsschlag. Dann meine T, weiche Linie, um es herauszuholen und dann runter, um das auszufüllen. U, ich komme in die weiche Linie und dann komme ich auf die gleiche Seite, die rechte Seite meines Schlaganfalls. Mein V, das gefällt mir. Ich komme rein und runter. Weiche Verbindung, die in die gleiche Richtung geht wie der Hub, Aufwärtsschlag und dann kommt es hier zu einem Abwärtsschlag. Bei diesen Exit-Schleifen kenne ich Leute, die dort keinen Druck ausüben und wer tun. Du musst es nicht oder du könntest es, du könntest es innen oder auf das legen , ich denke, das wäre das Innere. Du verstehst, was ich sage. Nur abhängig davon, für welche Stimmung Sie sich entscheiden. Das ist eines der Dinge, die ich an der künstlichen Kalligraphie liebe weil es Ihnen viel Kontrolle über den endgültigen Look gibt , während dies nicht der Fall ist, wenn Sie einen Pinselstift verwenden. W, Abschlag und dann W Abschlag. Da sind wir los. Mein X, hier ist wo ich, wenn ich einen Pinselstift benutze, hätte ich diesen Abwärtsstrich hier und dann meinen Aufschwung, der kein Gewicht haben würde. Dort unterscheidet sich das. Wenn Sie sich daran erinnern, dass wir dies aus unserer Lektion ausgefüllt haben. Dann Y, mein Abschlag, Aufschwung und Abschlag, werde ich es nach innen bringen , weil mir nicht gefallen hat, wie breit mein Y war. Dann zuletzt mein Z, um es hierher zu bringen, nette weiche Verbindung und dann bringe ich es hier draußen. Ich habe es gegenüber gemacht. Ich ging links von diesem Schlaganfall hinein und dann ging ich nach draußen und ich habe das getan , damit ich den zweiten Teil ein bisschen nach rechts stoßen konnte , damit es nur ein bisschen mehr Persönlichkeit hatte . Das ist das Wichtigste, was Sie über Ihre Gewichtslinien wissen müssen. Es ist nur die Regel für Ihre Abwärtsschläge. Das ist alles, woran du dich erinnern musst. Abgesehen davon, lasst uns weitermachen, bauen wir Fähigkeiten wie verrückt auf. Ich freue mich sehr zu sehen , was ihr macht. Teilen Sie Ihre Gewichtslinien , weil ich Ihnen mit Konsistenz und was nicht helfen möchte Ihnen mit Konsistenz und was nicht helfen . Wir sehen uns bald. 8. Einführung in die Pinselstifte und ihre Basic: Nach all dem bin ich mir sicher , dass Sie mehr als bereit sind in Pinselstifte zu kommen. Hier nehmen wir all diese Regeln auf und verschmelzen sie zu einem mühelosen Werkzeug, das dies nicht klärt, aber es wird im Laufe der Zeit mit Übung tun. Es gibt eine Methode, warum ich so lehre, wie ich es mache. Wenn Sie versuchen, die Grundlagen der modernen Kalligraphie und gleichzeitig einen Pinselstift zu erlernen der modernen Kalligraphie , kann dies sehr überwältigend sein. Davon abgesehen werden wir uns mit grundlegenden Strichen befassen, und jetzt können Sie Ihren Pinselstift herausziehen. Jetzt habe ich diese Übungsblätter mittelgroß gemacht, also wenn Sie einen großen Pinselstift verwenden möchten, können Sie es tun. Wenn Sie einen kleinen Stift verwenden möchten, können Sie das tun. Es muss nicht perfekt mit diesen Beispielen übereinstimmen. Es wird dir nur die Idee geben, loszulegen. Das erste Ding Abwärtsschlag. Das haben wir in unserer Praxis für künstliche Kalligraphie erfahren . Die Hauptsache, die Sie bei Pinselstiften beachten sollten , ist der Winkel, in dem Sie Ihren Stift halten. Du wirst sehen, wie ich meine sehr seltsam halte. Einige von Ihnen, ein sehr kleiner Prozentsatz, werden dasselbe haben wie ich, wo wir über Righters Event sind , obwohl Sie vielleicht Linkshänder sind, oder Sie sind nur ein seltsamer Rechtshänder eines Halter-Stiftkerls, ich nicht wissen Sie, aber im Idealfall befinden Sie sich in einem Winkel von 45 oder 35 Grad, und Sie werden höher auf Ihrem Stift sein. Dies ist die ideale Position für Ihre Hand. Du wirst mich das nicht machen sehen. Ich weiß nicht, was der Deal ist. Ich hätte wahrscheinlich so lernen können, und es hätte es mir leichter gemacht, voranzukommen. Aber wenn du anfängst, lass uns mit diesem schönen Blickwinkel gehen. Die Sache, worüber wir nachdenken müssen, ist, dass wir nicht schreiben. Wir sind wirklich beabsichtigt mit einem normalen Stifte, soweit es hineinkommt, da zu formen. Aber mit Pinselstiften lassen wir den Tipp zu unserem Vorteil arbeiten. Wir wollen wirklich in der Lage sein, es auf die Seite zu treffen und diese schönen, sauberen Striche machen zu können. Du willst die Spitzen nicht beschädigen. Du willst nicht direkt drauf gehen. Du willst nur, dass es unter Druck gleitet. Der Druck ist das einzige, was Sie wirklich ändern müssen. Das heißt, bei Ihrem Abschlag befinden Sie sich in diesem Winkel, Sie werden Ihren Stift mit vollem Druck auf das Papier legen und ihn senken. Voller Druck, bring es runter. Sie werden das einfach den ganzen Weg auf dieser Seite machen . Es ist Platz. Wenn du etwas dazwischen legen und weitermachen willst, auf jeden Fall. Dein Aufschwung, du wirst dich von dir selbst entfernen. Hier haben die Menschen es schwerer, denn wenn Sie sich mit leichtem Druck von sich selbst entfernen , aber immer noch versuchen , Kontrolle zu haben, passiert Zittern. Das werde ich sofort rausbringen. Es liegt daran, dass es sehr lange dauern kann , bis man nicht mehr schüttelt. Das ist okay. Ich will nicht , dass dich das aufhält. Tatsächlich habe ich immer noch Wackeligkeit in vielen meiner Wendungen, wo ich in leichteren Druck übergehen muss , wo ich mich abziehe. Es ist einfach, es ist was es ist. Du weißt, was das Beste an Schriftzug ist, du kannst es noch einmal durchgehen, um es aufzuräumen. [GELÄCHTER] Du wirst Muskelgedächtnis und Tricks entwickeln , die dir helfen , dies so weit wie möglich zu vermeiden. Aber wisse einfach, dass Aufwärtsschläge manchmal unser Erzfeind sein können . Unser Umsturz. Du hast mich das schon mal sagen hören und hier kommen wir auf die tatsächlichen Bedingungen ein. Ihr Umsturz ist genau das , wie es sich anhört. Es ist umgekehrt. Es ist wie ein Bogenschütze oder ein Regenbogenbogen. Wir haben leichten Druck, weil es ein Aufschwung ist, und wenn wir dann in unseren Abschlag geraten, bewegen wir uns langsam dazu , mehr Druck auf unseren Stift auszuüben. Wir gehen hoch, Licht, Licht, Licht, und dann übergehen wir in vollen Druck. Licht, Licht, Licht, Licht, Übergang, Übergang in vollen Druck. Ich möchte nur, dass du das den ganzen Weg machst und vergiss nicht, langsam zu gehen. Wenn Sie nicht langsam werden, ist es einfacher, einen geringeren Fluss zwischen dem Aufwärts- und Abschlag zu haben , und es wird verloren gehen. Lasst uns nun den Unterschwung machen, und das ist das Gegenteil des Umsturzes. Sie werden mit einem Abwärtsschlag beginnen, was bedeutet, dass Sie Druck ausüben und dann langsam in Ihren Aufschwung übergehen. Das bereitet mir Probleme. Das ist der, an dem ich wackelig werde, und das ist normal. Wenn du langsam gehst, wirst du nicht so viel schütteln. Ich neige eher dazu, an dieser Stelle als, also wirst du sehen, wie meine Hand greift, aber wenn ich hier komme, wirst du sehen, dass ich den Griff stoppe und schiebe. Es ist, als würde mein Arm oder mein Handgelenk den Stift für mich drücken , anstatt dass meine Hand es tut, weil ich schütteln werde. Wenn Sie Ihr Handgelenk verwenden oder Ihren Arm benutzen und aus verschiedenen Bereichen schwenken, können Sie in bestimmten Aspekten mehr oder weniger Kontrolle haben. Experimentieren Sie damit, wenn Sie Probleme mit bestimmten Kurven haben. Das sind unsere zusammengesetzten Kurven. Es beginnt mit einem Umsturz, übergeht dann aber nahtlos in einen Unterschwung. Oben, runter und oben, also gehen wir nach oben, Haarstrich, Druck runter, wieder hoch mit leichtem Haaransatz. Haaransatz, Übergang in Druck, Übergang in einen schönen leichten Haaransatz. Rauf, drücken Sie nach unten und heben Sie. Sieh, dass ich dort wackelig und ich kann es einfach ohne Problem beheben. Mache noch einen davon nach oben, voller Druck und wieder hoch. Nächste zusammengesetzte Kurve beginnend mit dem Unterzug. Dies wird wahrscheinlich für die meisten von uns einfacher sein , wenn wir vollen Druck abnehmen, auf leichten Druck umschalten und wieder voller Druck sinken. Voller Druck, heben und drücken. Drücken, übergehen Sie ins Heben und drücken Sie es erneut nach unten. Schieben Sie den Übergang in leichten Druck, drücken Sie erneut nach unten. Du kannst sehen, dass ich nicht so leicht geworden bin, wie ich es hätte haben können, normal auch, deshalb werden dir diese Übungen wirklich helfen, denn je mehr du übst, desto mehr wirst du das bekommen runter. Das sind einige der grundlegenden Striche. Ich habe tatsächlich das Oval ausgelassen, was ich auch mit euch machen will . Wir machen es hier unten. Aber dann sind die aufsteigende Stammschleife und die absteigende Stammschleife, sind auch grundlegende Striche, die wir in unserer künstlichen Kalligraphie übergegangen sind. Aber im Wesentlichen werden Sie leicht in Ihren vollen Druckschlag fallen. Licht in vollen Druck stürzt nach unten. Leichter voller Druck. Wenn Sie dann mit der absteigenden Schaftschlaufe in die andere Richtung kommen , gehen Sie mit vollem Druck und schalten dann auf leichten Druck um. Volldruck schaltet ins Licht ein. Das war viel besser. Wechseln Sie ins Licht. Da sind wir los. Wenn es jetzt Zeit für das Oval ist, ist das etwas, das ich wirklich habe, ich kann nicht glauben, dass ich es da ausgelassen habe. Das ist etwas, was ich wirklich möchte, dass Sie sich mit Ihrem Pinselstift vertraut machen weil er der Kern unserer Buchstaben ist. Es ist im Grunde dein O, aber sieh dir an, wie du anfängst. Voller Druck geht in leichten Druck. Es gibt etwas Wackeligkeit hier. Es trifft sich nicht wirklich gut. Was ich gerne mache, ich fange tatsächlich um zwei Uhr an. Auf diese Weise kann ich es leicht führen und dann auf vollen Druck gehen, und dann trifft sich das Licht, das ich wieder hochziehe, und es ist viel nahtloser. Das ist mein Trick dafür. Ich denke, es wird dir auch helfen. Ich fange hier und treffe mich dann hier oben, an und treffe mich dann hier oben, anstatt oben anzufangen, denn sieh, wie oben, es ist so, als gäbe es hier diese Trennung, während das schön und nahtlos ist. Übe deine Os und sieh dir an, wie das Anfangen an verschiedenen Orten wirklich einen Unterschied macht. Ich mache das viel zu schnell, tut mir leid. [GELÄCHTER] Einige von euch werden das auch versuchen. Denken Sie daran, langsam zu gehen. Es ist etwas, das ich mir auch ständig sagen muss. Aber sieh dir an, wie das wirklich wackelig war obwohl ich um zwei Uhr angefangen habe, ich kann einfach wieder hier reingehen und es einfach leicht reparieren. Dagegen gibt es keine Regel. Offensichtlich ist es ideal für uns dies mühelos tun zu können, aber das ist einfach nicht immer der Fall. Übe deine grundlegenden Striche. Ich würde gerne eine ganze Seite von jedem sehen. Es wird Sie nur dazu bringen , zu verstehen, wie Sie zu verstehen, wie den Pinselstift benutzen, bevor wir in Buchstaben kommen. Im Idealfall machst du das. Dann sehe ich dich im nächsten Video dem wir es auf unsere Briefe anwenden. 9. Trage Pinselstift auf deine Briefformen an: Willkommen zurück. Lassen Sie uns unsere Basisstriche mit unserem Pinselstift auf tatsächliche Buchstaben anwenden. Hier wird es sehr lustig, weil wir diese Fähigkeiten miteinander verschmelzen und sie endlich mit einem Pinselstift zum Leben erwecken sehen . Sie werden diese grundlegenden Kleinbuchstaben, Übungsblätter zum Herunterladen haben . kannst du dir schnappen. Sie können auch auf jedem leeren Übungsblatt nachgehen. Denken Sie daran, Guides sind unsere Freunde. In diesem Fall. Ich habe alles für dich angezogen. Müssen Sie den Stil genau anpassen? Nein, aber es wird dir größtenteils helfen , eine Basis zu haben, um zu verstehen und zu bonus, ich habe diese Grenzen für euch gemacht, damit ihr dieses Interesse habt , wenn du diese formierst. Wenn Sie die Grenzen nicht hinzufügen möchten, Sie es nicht tun, Sie haben Ihre Richtlinien hier, daher sollte es einfach sein, ohne Grenzen fortzufahren. Sie werden sehen, dass ich diese in zwei verschiedenen Strichen getrennt habe. Das soll Sie daran erinnern, Ihren Stift anzuheben. Sie können diese nachverfolgen oder Sie können sie hier separat machen. Denken Sie daran, dass wir auf all unsere Fähigkeiten zurückkommen , die wir gelernt haben. Aber was wir hier gemacht haben, ist diese vier Ecken hier vorzustellen. Ich habe oben rechts angefangen, gehe nach oben links, gehe nach unten links, komm wieder hoch. Ich habe auch daran erinnert, dass meine Gewichtslinie bei meinen Abwärtsschlägen liegt. Ich mache diesen leichten Druck, Abschlag, leichten Schlag wieder hoch, hebe meinen Stift und dann komme ich wieder rein und ich werde diesen Austrittsschlag so abprallen. , dass Ich möchte, dass ihr diese Buchstabenformulare wirklich auf dieser Seite praktiziert und vervollständigt. Ich gehe nur einmal mit dir rüber, aber ich möchte, dass du wirklich Zeit damit verbringst, daran zu arbeiten. Ich mache jetzt mein B, komm runter. Dann werde ich das abprallen. Sie können sehen, dass es einfach hier anfängt, fällt und kommt vorbei. Du musst dein B nicht so machen. Sie können es verbinden lassen und dann einen Austrittsschlag ausführen. Man kann es um die Seite und durch durchkommen lassen , es spielt keine Rolle. Denken Sie daran, während Sie dies durchmachen, dies ist nur um Ihre Form zu zeigen, um Ihnen eine Gewichtslinie zu zeigen. Wenn Sie eine Referenz benötigen, werden Sie sehen, dass es sich um Haarstriche handelt, dies sind Schwergewichtslinien. Mein c, ich rutsche ein bisschen runter. Mein D, ich habe diese Basisform. daran, wo meine leichten Haarstriche sind, wo meine Gewichtslinien sind. Mein Aufschwung, Abschlag, Aufwärtstrend. Mein F, Aufschwung, Abschlag, Aufschwung. Dann muss ich meinen Stift mit einem Austrittsschlag anheben. G, es ist ein Aufschwung und mache einen Abschlag, einen Aufschwung, hebe meinen Stift, komm runter und durch mit meiner absteigenden Stielschlaufe. Mein h, Aufschwung, Abschlag, hebe meinen Stift. Aufschwung, Abschlag. Mein Ich, Abschlag, Aufschwung. Füge einen kleinen Punkt hinzu. Wir wenden nur alles, was wir bereits gelernt haben , auf diese Briefe an. Strich um den Aufwärtsschlag nach unten, füge einen Punkt hinzu. K, diese sind Spaß, also haben wir um uns herum und die aufsteigende Stammschleife und runter. Leichter Druck, starker Druck. Dann fange an, sich hier zu trennen. Wir haben unsere Gewichtslinie. Aufschwung, Abschlag, Aufschwung und dann Abschlag und Aufschwung und ich springe das ein bisschen für Fantasien ab. Du kannst sehen, dass ich auch Wackeligkeit habe, und das würde ich nicht einmal reparieren. Hasse dich nicht auf deinen eigenen Schriftzug , wenn dir das passiert. Fahren Sie einfach mit den gleichen Regeln fort. Hier springe ich so höher nach unten, tiefer runter und durch und springe das ab. Ihr o, sehen Sie, ich füge eine kleine Schleife hinzu, das müssen Sie nicht, aber das ist im Grunde genommen, ich behalte die gleiche Form im Hinterkopf, aber dann schiebe ich sie einfach nach links und durch, um ihm ein wenig Gewürz hinzuzufügen. Mein p, es kommt direkt runter, hebe meinen Stift, komm wieder hoch und umgibt sich runter und herum und durch. Q, Abschlag, Aufschwung, heben Sie meinen Stift an, in einem Aufwärtsschlag herum, heben Sie meinen Stift an, beenden Sie den Schlag. Mein R, rauf mit einem Druck. Ich hebe meinen Stift runter und durch. Ich möchte darauf hinweisen, dass ich meine Austrittsschläge wie ein Bogen mache . Das ist genau das, was ich am Ende gemacht habe. Das musst du nicht, du kannst deine Austrittsschläge auf jeden Fall so durchkommen lassen. Sie können auch so oben sein. Solange sie konsequent sind , spielt es keine Rolle. Dies ist einfach etwas , das sich mit mir im Laufe der Zeit entwickelt hat, wie ich es praktizierte. Du wirst solche Kleinigkeiten haben, die auch mit dir passieren. Jetzt hebe ich meinen Stift mit vollem Druck nach meinen Stift mit oben und durch. Ich hatte hier etwas Wackeligkeit. Das kann ich glätten. Ich werde echten leichten Druck ausüben, nur um zu erzeugen, es wird eine etwas dickere Linie sein, aber es ist nicht das Ende der Welt. Dann mein t, komm runter, hoch und dann nimm diese schöne Querlatte. Sie werden auch sehen , dass ich das ganz nah an die Spitze der stilistischen Entscheidung überquert habe . Sie haben viele kreative Entscheidungen , wenn Sie schreiben. Denken Sie über verschiedene Möglichkeiten nach , wie Sie das üben können. Dieses v, ich habe als scharf v. Sie werden auch sehen, ob Sie jemals Leute gesehen haben hier auf diesem Follow-Through beschriften, Sie haben vielleicht gesehen, wie ich das so gefilmt habe. [GELÄCHTER] Das ist Muskelgedächtnis. Ich habe das getan, um mich am Zittern zu hindern , weil ich es tue, ich zittere. Ich habe die ganze Zeit viel Koffein , ich habe viel Energie. Ich habe auch keine erstaunliche Kontrolle. Es gibt eine Million Gründe dafür. Versuchen Sie es zu vermeiden, irgendwelche Bewegungen zu machen , bis Sie wirklich wissen , wo Ihre Gewichtslinien sein sollen. Weil ich weiß, dass ich eine Gewichtslinie mache und dann hochhebe. Aber wenn Sie das tun, ist es möglicherweise nicht korrekt oder es könnte so aussehen und wir wollen das nicht. Wir wollen, dass es nahtlos ist. Wenn Sie üben und das langsam bilden können, wird sich Ihr Muskelgedächtnis aufbauen und Sie können auch Tricks wie diese anwenden. Ich möchte das nur erwähnen, weil ich nicht möchte, dass Sie den Teil des Zusammenhalts überspringen. W, beugen Sie das nach unten und um und verlassen Sie dann den Schlaganfall. Mein x hier ist eine Aktion. Dann netter Haaransatz. Ups, ich bin in die andere Richtung gegangen. Das ist okay. Du kannst X's machen, wie du willst, aber dieses sieht so aus, als ob wir gehen. Netter Haaransatz. Dann mein y, es ist Abschlag, Aufschwung und durch. Dann mein Z, hebe meinen Stift und folg' weiter. Ich möchte, dass du diese Briefe wirklich praktizierst. Sie sollten diese drei Blätter nicht nur ausfüllen, sondern sie auch auf zusätzlichem Papier fortsetzen. Ich würde gerne sehen, wie das auch für dich geklappt hat, nur zum Spaß. Ich weiß nicht, ob ihr jemals das Ganze gemacht habt, lasst uns unseren Lieblingsbrief umkreisen, unseren besten Brief, den wir in der Schule gemacht haben, als wir Penmanship lernten. Aber ich denke, das macht so viel Spaß beim Beschriften. Nehmen Sie bitte einen Marker und kreisen Sie Ihren Lieblingsbuchstaben ein. Weil Gott, dann können wir uns darauf zurückbeziehen und denken, okay, das hat mir gefallen, wie ich das gemacht habe. In unserer nächsten Lektion werden wir diesen Buchstaben und Wörtern wirklich etwas Persönlichkeit verleihen , während wir in den Bounce-Schriftzug gehen, das ist noch aufregender. Wir sehen uns bald. 10. Zeit, die Regeln zu brechen: Bounce Lettering: Wir lernen die Regeln, um die Regeln zu brechen, ich weiß. Es geht darum, die Regeln zu brechen, aber mit Regeln. [GELÄCHTER] Es gibt Regeln , wie wir gegen die Regeln verstoßen. Tut mir leid, tut mir nicht leid, du wirst mir später danken. Es geht darum, sich dem Bounce-Schriftzug zu nähern. Ich werde einen größeren Tipp verwenden, nur weil dies meine größere Richtlinie ist. Aber ich möchte dir zeigen, wenn das hier meine Grundlinie ist, werde ich sie einfach in Farbe bringen , damit du meine Grundlinie wirklich sehen kannst. Die Hauptregel, die meiner Meinung nach am wichtigsten ist, wenn es um Bounce-Schriftzüge geht , ist, daran zu denken immer zu Ihrer Basislinie zurückzukehren. Kehren Sie immer zur Baseline zurück. [GELÄCHTER] Die zweite Regel , die ich teilen möchte, besteht darin , Ihre X-Höhe in all Ihren Buchstaben gleich zu halten. Wir gehen in einer Minute zum nächsten. Dies sind die beiden Regeln , auf die Sie sich gerade konzentrieren sollten. Wir beginnen mit dem Wort erinnere mich, ich denke, es ist ein gutes Beispiel für das Springen. Wie das aussehen wird , ist, das ist meine x-Höhe, das ist meine Baseline, also werde ich meine R erstellen. Im Moment werde ich das einfach ohne Bounce schreiben. So wird es aussehen. Es wird nett und strukturiert sein. So sieht es aus. Jetzt lasst uns diesen Sprung machen. Ich werde tatsächlich die Regeln dieser Richtlinie ändern und dies zu meiner Baseline machen, nur um dies zu erleichtern. Weil ich mir sowieso nur meine Basislinie als Änderung ansehe , ignoriere diese Zeile einfach. Ich werde das Gleiche tun, nur dieses Mal, beim zweiten Strich meiner Buchstaben, die zwei Striche haben, also mein M, auf dem zweiten, werde ich es einfach unten tauchen und zurückkommen bis zu meiner Grundlinie. Dasselbe, ich werde es unten eintauchen, zurück zu meiner Grundlinie kommen und dann weitermachen, und dann ist es fertig. Das ist ein wirklich einfaches Beispiel. Ich zeige Ihnen ein anderes Beispiel mit dem Wort Denk daran, es noch mehr zu springen. Jetzt benutze ich diese Baseline wieder. Dasselbe, aber dieses Mal war das, was ich letztendlich gemacht habe, diese beiden Plätze zu hüpfen, die sind erledigt. Jetzt werde ich auch die Spitze von ihnen abprallen und sie höher machen. Wie das aussehen wird, ist r, e und dann mein Top. Ich habe meine erste Zeile, aber dann kommt es etwas höher und dann runter und dann weiter. Zuerst schlag etwas höher und dann runter, und dann folgt mein b einfach. Ich schrumpfe das weil [GELÄCHTER] mir der Platz ausgegangen ist, aber du verstehst die Idee. Ich bin oben geprallt und bin nach unten geprallt. Hier, diese Spots. [NOISE] Ich würde das auch höher legen. [GELÄCHTER] Das ist ein Beispiel dafür wie man sehr leicht springen kann. Schauen wir uns ein anderes Wort an. Wenn wir das Wort „ Bouncy“ als Beispiel verwenden. Ich kann anfangen, also hier ist meine Grundlinie. Wenn ich das normal mache, würde es so aussehen, was überhaupt nicht federnd ist. Wenn ich es federnd machen würde, würde ich mein reguläres b auf der Grundlinie machen, mein reguläres O auf der Grundlinie, du auf der Grundlinie. Aber hier, obwohl es kein doppelter Umsturz ist, kann ich, wenn ich aufprallen will , indem ich es einfach etwas unter diese Linie lasse. Dann kehre ich zur Baseline zurück, aber dann kann dieser etwas unter fallen, beim nächsten Schlag zur Grundlinie zurückkehren und dann mein y hinzufügen . Aber du kannst sehen, wie es es schon verändert und es viel spielerischer macht. Jetzt machen wir das Wort Kalligraphie. Der Grund, warum ich das machen möchte, ist Ihnen zu zeigen wie ich Buchstaben abprallen möchte, die sich wiederholen, also LL in der Kalligraphie. Ich kann mein C haben, es ist auf meiner Grundlinie. Mein A auf meiner Grundlinie. Ich hebe meinen Stift an und fahre fort. Dann mein L, damit ich das auf die Grundlinie setzen kann, aber dann die zweite, ich werde einfach fallen lassen. Es wird ungefähr gleich lang sein, ich lasse es einfach unten fallen und kehre dann zu meiner Grundlinie zurück, das ist die größte Regel. Dann gehe ich in mein G und dann in mein R, und dann mein A. Ich kann das direkt unten fallen lassen, wenn ich will. P, kehre zur Baseline zurück. H, und ich werde diesen Schlaganfall unter den zweiten Schlag fallen lassen und dann zu meiner Grundlinie zurückkehren , und fertig. Was ich oft finde, wenn Leute Schriftzug abprallen zuerst Schriftzug abprallen, ist, dass sie am Ende überall aufprallen dass sie am Ende überall aufprallen und es keine Struktur gibt, [LACHEN] und dann tut es einfach nicht schau richtig aus. Um diese Struktur zu erstellen, ist die größte Regel, die ich Ihnen sagen kann, jederzeit, wenn Sie springen, zur Baseline zurückzukehren. Bounce, kehre beim nächsten Schlag zur Baseline zurück. Das wird der einfachste Weg sein dies tatsächlich effektiv zu machen. Machen wir das noch einmal mit ein paar Worten. Ich mache Beschriftung. Ich habe mein L. Das wird normal sein. Beachten Sie, dass ich Richtlinien geändert habe. Das meine ich damit, dass sie austauschbar sind. So sieht der Schriftzug aus, normal. Aber dann kann ich es abprallen. Denken Sie daran, dass das weiche T, über das wir gesprochen haben , hier wird der Bounce-Schriftzug und diese weichen Ts und solche Dinge wirklich zum Leben erwecken. Ich werde sofort mein L abprallen , indem ich es unten bringe, wenn ich das als meine Grundlinie behandle. Lass das L fallen und dann wird der nächste Buchstabe auf der Grundlinie sitzen. Dann habe ich meinen T. Ich werde das auf der Grundlinie sitzen lassen und dann mein nächstes T haben, darunter fallen lassen. Habe mein E, treffe dich wieder an der Baseline, sonst sieht es schlampig aus. Dann nehme ich mein R, drop. Mein Ich, treffe mich wieder an der Grundlinie. Mein erster Schlag meiner N-Baseline und fällt dann unter. Dann muss mein G fertig werden, und dann meine weiche Querlatte über meinen Ts. Sieh dir an, wie schön und verspielt das aussieht. Aber ich blieb während des ganzen Wortes auf dieser Grundlinie , aber ich konnte immer noch springen. Es macht es einfach so viel verspielter. Du könntest das auch mit den gegenüberliegenden Doppelbuchstaben machen. Du könntest das erste t fallen lassen und dann das nächste hochbringen. Keine Regel dafür, es ist etwas, das du einfach anfängst [LACHEN] zu tun und nicht zu merken, dass du eine Methode für deine hast. Jetzt haben Sie eine neue Übung mit Bounce-Kalligraphie. Was ich möchte, dass du dich machst , sind Buchstaben fünf Getränke, fünf verschiedene Texturen und fünf verschiedene Edelsteine. Ich weiß, dass das sehr zufällig ist, aber das ist eines der Dinge ich am Schriftzug liebe, ist, dass Sie die seltsamsten Worte zum Üben wählen können, Dinge, an die Sie nicht einmal denken würden. Wieder einmal fünf Drinks, fünf Texturen, fünf Edelsteine. Ich kann es kaum erwarten, all deine Bounce-Schriftzüge zu sehen. 11. So erstellen Sie Kompositionen: Ich möchte Sie auffordern , ein Zitat auszuwählen, das vielleicht 4-7 Wörter lang ist. Sie können mir absolut folgen und auf diese Weise haben Sie Ihre Übung wirklich auf und ab oder sehen, wie ich diesen Prozess durchmache und es dann selbst mache, was auch immer Sie bevorzugen. Das erste, was ich gerne mache, ist, das Zitat zu schreiben , das ich machen werde, oben auf meiner Seite. Das wird mich dazu bringen die Buchstaben zu zählen, um zu sehen, was es ist, alles zu versiegeln, was ich passen muss, kein Wort oder Chopins zu verpassen. Ich wähle eines aus den vollen sieben Wörtern und es ist von Theodore Roosevelt : „Glaube, du kannst und du bist auf halbem Weg.“ schreibe ich auf. [NOISE] Ich möchte auch sicherstellen, dass ich dem Autor des Zitats gutgeschrieben habe, wenn ich es nicht ausgedacht habe. Das kann viel kleiner sein, also werde ich nicht wirklich darüber nachdenken, wo ich das hinstellen werde , denn das einzige, was mir für die Komposition wichtig ist, ist, glauben Sie, dass Sie es können, und Sie sind auf halbem Weg. Du kannst das mit Bleistift machen oder du kannst es mit einem Stift machen, ich schnappe mir einfach meine Monoline O3 und skizziere es einfach heraus. Zuerst schreibe ich das einfach auf. Angenommen, dies ist ein vertikales Porträtblatt , kann ich sagen, glaube ich, ich mache mir keine Sorgen darüber wie das aussieht, soweit es hübsch ist glaube du kannst, und vielleicht mache ich das. [GELÄCHTER] Du bist auf halbem Weg. So könnte es aussehen, das könnte auch das Wort sein. Das würde gut aussehen. Aber was wäre, wenn ich einen Callout-Bereich haben wollte, also glauben Sie vielleicht, dass Sie es können größer und der Rest ist nur kleiner und eher ein nachträglicher Gedanke, also könnte ich sagen, dass Sie es können, und dann kleiner und du bist auf halbem Weg. Ich könnte das auch in einer Zeile haben oder ich könnte das Gegenteil machen, also vielleicht ist es, oder habe es auf einem Bogen sein, ich weiß es nicht. Dieses Wort bringt mich zum Stolpern. Glauben Sie, dass Sie es können, und dann und Sie sind vielleicht auf halbem Weg größer dort. Das ist eine Option, vielleicht mache ich es andersherum, also werde ich glauben, dass du es kannst und dann so und du bist auf halbem Weg da. Es muss nicht perfekt sein. Ich kann den Kern kriegen oder ich könnte sagen, und dann überziehe das, und dann noch ein anderes vielleicht ist es einfach nur glaube, dass es größer ist. Glaub, dass du es kannst und du bist auf halbem Weg. Dann lasst uns noch eins machen. Vielleicht glauben Sie, normal zu sein und dann der größte Callout wie möglich und dann einen Zeilenumbruch und Sie sind auf halbem Weg. Fühlen Sie sich von dieser Übung frei, alle neun zu gehen. Ich kann mir das auf einen Blick ansehen und denken, naja, wenn ich gerade in dieses Projekt einsteigen würde, würde ich mit diesem ersten anfangen, denn genau das würde herauskommen. Aber weil ich diese sehr einfache Miniatur-Skizze gemacht habe und du natürlich sehen kannst, wie wir das in der Kunst gemacht haben, kannst du es in Formen machen, kannst du es in Formen machen, wenn es um die ganze Sache geht , alles, was du tun willst, in einem Kreis und lass es alles umgehen. Alles Thumbnail, Kreativität das sind Skizzen man nicht perfekt machen muss, es muss nicht schwer sein, muss nichts sein, es ist nur eine Frage von, ich kann mir das ansehen auf einen Blick und sieh was mir gefällt. Ich weiß, dass ich kein Fan bin, ich kann welche eliminieren. Ich mag die Nummer 1 eigentlich nicht. Ich mag auch Nummer 5 nicht, ich mag Nummer 4 nicht, ich mag Nummer 2. Ich mag drei genug, aber nicht genug, um diese beiden zu schlagen, und ich denke, dass ich tatsächlich mit Nummer 6 gehen werde, was wirklich ist, dass ich mich gerade gestreckt habe, um einen zu finden, der war anders und das hat mir tatsächlich besser gefallen. Es ist ähnlich wie Nummer 2, aber das Du kannst ist das, was wirklich prominent ist und ich mag das, weil es insgesamt eine großartige Botschaft ist. Das ist die, mit der ich gehen werde. Sobald dies erledigt ist, haben Sie Ihre Miniatur-Skizze aus dem Weg und es ist Zeit, in die Komposition zu wechseln. Ich möchte, dass ihr an euren Miniatur-Skizzen arbeitet, ich dränge euch dazu, neun zu machen, aber mach einfach sechs, wenn du kannst, und es kann wie meine aussehen oder es kann wie etwas anderes aussehen, du könntest eine anderes Zitat. Ich empfehle, ein anderes Zitat zu machen, du kannst mit mir an diesem Projekt arbeiten , aber was euch angeht, nur wegen deines fertigen Stücks für diese Aufgabe, würde ich gerne dein eigenes sehen zitieren Sie, das Sie verwenden. Teilen Sie das mit, ich kann es kaum erwarten, sie zu sehen, und dann gehen wir in unser nächstes Video ein, in dem wir anfangen, dieses Ding tatsächlich zu bauen. 12. Erstelle dein letztes Stück: Wenn Sie ein leeres Blatt Papier haben, ist es offensichtlich nicht ideal ein endgültiges Zitat für eine Richtlinie zu machen, aber es ist auch nicht ideal, keine Richtlinie zu haben. Was ich empfehle ist, ja, du kannst einen Bleistift verwenden, um eine Richtlinie einzufügen und sie dann zu löschen. Aber was ich empfehle, nimm einen dunklen Marker und treffe die Hauptlinien, in denen ich bleiben möchte. Ich treffe die aufsteigende Stammlinie und treffe die Grundlinie, und ich weiß alles dazwischen. Ich werde diese einfach reinlegen, damit ich sie durch die Zeitung sehen kann und du sie vielleicht nicht so gut vor der Kamera sehen kannst wie ich es will, aber das habe ich eigentlich von Anfang an getan. Das sind nur grundlegende Anleitungen, die mir helfen werden, es zu durchschauen. Vielleicht wirst du es durchschauen. Ja, das kannst du vielleicht. Von hier aus erstelle ich gerne einen Entwurf, und dann kann ich es wieder machen , aber so kann ich sehen, okay, habe ich alles platziert, das ist es, was ich im Hinterkopf behalten möchte und dann ich kann weitermachen. Ich habe meine Skizze hier, ich habe das vollständige Zitat. Was ich tendenziell mache, ist einfach zu denken, wenn ich es so groß mache, wo wird mein Mittelbrief sitzen? Believe hat 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 Buchstaben. Ich bin der sehr mittlere Buchstabe also B-E-L-I. Es muss sein, B-E-L-I, es muss ungefähr groß sein. Ich weiß, dass ich reingehe, und ich kann einfach blind reingehen, oder ich kann es zuerst mit einem Bleistift skizzieren, was ich mit euch machen möchte und ich werde tatsächlich einen Stift benutzen, weil der Bleistift taucht auch nicht auf. Hier ist eine dickere Spitze, mein O5, aber ich empfehle, einen Bleistift sehr leicht zu verwenden. [GELÄCHTER] Aber das werde ich tun , damit du es sehen kannst. Der nächste Teil ist, dass du es kannst, also Y-O-U Raum C-A-N, also wird der Raum das Zentrum sein und dann und du bist auf halbem Weg. Aber ich möchte mich darauf konzentrieren. Ich lege das hier hin, damit du es sehen kannst. Ich möchte mich darauf als Hauptzitat konzentrieren. Angenommen, lasst uns so tun , als wäre das ein Bleistift. Ich mache das ziemlich groß. Ich fange einfach an, diese Gesamtform einzuführen. Das ist zu breit, also ist das einer der Gründe, warum ich zuerst einen Entwurf mache , damit Sie das nicht vermasseln. Ich weiß, dass ich es auf diese Weise aufschieben muss, also fang vielleicht hier an und glaube dann. Ich kann tun, weißt du, was würde Spaß machen? Nur um die Dinge interessant zu halten , bedeutet diesen übertriebenen Abstand zu machen, zu glauben, dass Sie es können und dann vielleicht einen Aufschwung haben , genau hier und Sie sind auf halbem Weg da. Schau dir diesen Leitfaden und ich mache es einfach schnell. Ich muss das ungefähr hier verschieben, du bist ungefähr auf halbem Weg da. Vielleicht ist das, [NOISE] zu sehen, dass das zu weit ist. Ist es das? Ich weiß es nicht. Nein, das stimmt. Es gibt meinen Entwurf. Ich möchte das verkleinern, also fange ich vielleicht sogar hier an und lasse das nur ein bisschen kleiner sein. Ich will es einfach nicht so nah am Rand haben. Jetzt kann ich ein Papier nehmen, mein letztes, und damit anfangen, basierend auf diesen beiden Entwürfen zu tun . Ich kann genau sehen, wie ich möchte, dass dies abgeschlossen wird. Sie können mit Bleistift reingehen, aber wenn Sie sich selbst aufgrund Ihres Entwurfs vertrauen, können Sie immer hineingehen und in die Stadt gehen. Ich würde mit Bleistift reingehen, genauso wie wir das lernen, also tu so , als wäre das mein Bleistift, nur damit du ihn sehen kannst. Ich fange mit dir an, weil es der kühnste Teil ist und dann arbeite ich mich damit aus. Bei allen Callouts möchte ich, dass diese Wörter zuerst gesetzt werden. Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich Dose darunter legen möchte . Ich glaube, ich werde es tun. Ich glaube, ich mache das und lass dann mein y gedeihen. Mal sehen y. Ja, ich glaube, das mache ich. Das ist es, worüber ich spreche es ist, als würde man sich dort sogar noch mehr mit einem Entwurf aufbauen und sehen, okay, was kann ich damit schaffen? Mein y, ich werde es ein bisschen mehr hineinlegen , jetzt wo ich weiß, dass es fallen wird. Aber weil ich weiß, dass ich hier eine Blüte haben werde, werde ich meine absteigende Stammschleife meines Y nicht machen. Ich verbringe etwas mehr Zeit. Dann werde ich meinen Guide nur ein bisschen ändern , weil ich genau hier sein möchte. Ich lasse das fallen, um zu springen, und lass es dann fallen, um zu springen, und dann kann mein Aufschwung so hereinkommen. Dann glaube ich werde das als Nächstes schreiben, da ich weiß , dass das das nächste Hauptwort ist, das man ausrufen muss. Ich werde dafür sorgen, dass diese längeren Ausstiegsschläge haben , los geht's. Dann mag ich vielleicht ein paar kleine Sterne hier [LACHEN] und du bist auf halbem Weg. Ich weiß, dass ich das ein bisschen vorantreiben möchte, wahrscheinlich fange hier an. Ich werde das viel besser gestalten , da dies mein Finale sein wird. [NOISE] Da sind wir los. Sehen Sie schön und zentriert und das weiß ich gerade aus meinem Entwurf und dann auf halbem Weg. [NOISE] Da sind wir los. Es gibt mein Zitat, und dann kann ich Theodore Roosevelt hier unten stellen, aber insgesamt habe ich den Entwurf fertiggestellt. Ich kann das jetzt loswerden. Ich kann das jetzt loswerden. Das ist mein Fokus. Wenn das alles Bleistift wäre, würde ich am Ende einen dieser flachen Radiergummis nehmen und einfach den Rand nehmen und leicht nach unten ziehen. Was das tun wird, ist das meiste davon anzuheben, aber Sie werden es immer noch sehen können, was Ihren Guide sehr hilfreich macht. Dann begeben Sie sich in den Rest von allem. Wenn Sie nur große Pinselstifte haben oder nur kleine Pinselstifte haben, denken Sie daran, dass Sie wissen, wie man künstliche Kalligraphie macht? Wenn ich diese größeren Zitate mache, mache ich oft künstliche Kalligraphie. Sagen wir, ich habe diesen großen Pinselstift nicht. Nun, ich kann jetzt reingehen und ich kann meinen Bleistift verfolgen. Ich werde es langsam machen, nur weil dies ein Stift ist und ich meinen Stift vielleicht an seltsamen Stellen heben kann, aber ich habe nicht die Fähigkeit, das so zu löschen wie du. Ich möchte nur sicherstellen, dass es tatsächlich das Ganze abdeckt . Das ist okay. Dann komm runter. Das wird ein Abschlag sein, also habe ich mir keine Sorgen gemacht, dass es schwebt. Das ist ziemlich nah beieinander. Ich werde dir zeigen, wie ich das in meinem U retten kann. Wenn ich das durchgehen würde, weil das nahe beieinander liegt, werde ich meinen Abschlag auf meinem Y auf der linken Seite machen . Ich lasse das durchkommen und verbinde mich dann hier. Dann kann ich das ausfüllen. Ich werde es diese Sekunde nicht richtig machen. Ich lege das nach außen, auch auf der linken Seite. Dann werde ich diesen kleinen Abschlag nicht super dick haben, weil es schräg ist, aber ich will es immer noch dort haben, und dann wird es zu diesem Punkt kommen. Dann kann ich das jetzt auf die rechte Seite bringen, und das wird es schaffen, damit es nicht noch mehr zertrümmert. Ich habe hier einen kleinen Abschlag, und dann bringe ich den Abwärtsschlag nach links und nach links, und das wird es näher an das O bringen und es gleicht ein wenig aus. Nur kleine Hacks, die du machen kannst. Ich mache das Gleiche hier, vorausgesetzt, ich habe keinen großen Pinselstift. Wenn du das tust, gehst du einfach durch. Ich bekomme meinen Abschlag, meinen Abschlag, meinen Abschlag. Genau hier werde ich diese Trennung schließen, denn wenn ich es auf dieser Seite mache, wird es einfach zu nahe beieinander sein. Mein Abschlag und dann mein Abschlag. Da sind wir los. Dann glaube, sagen wir jetzt, ich habe einen Pinselstift. [GELÄCHTER] Nun, habe ich die richtige Größe? Dieser ist super groß. Es würde sehr gut für diesen Schriftzug funktionieren, aber nicht für diese Größe. Während ich etwas ganz Kleines wie dieses verwende, es vielleicht nicht ganz so dick ist, wie ich es möchte, also ist das etwas, worüber man nachdenken was für die Tippgröße Sie verwenden. Ich denke, das wird eigentlich gut gehen, aber das wollte ich nur erwähnen. Dann werde ich hier auch sehr langsam gehen weil es darunter ein Stift ist. Normalerweise würde ich nicht so langsam gehen , aber ich möchte mich einfach überschneiden. Ich mache das Gleiche , wo mein leichter Aufschwung, starker Abschlag. Sieh mal, wie ich den Kerl ein bisschen vermasselt habe. Ich werde es ausfüllen, es ist nicht ideal. Aber das ist besser wie Bleistifte , als zuerst den Stift abzulegen. Schwerer Abschlag, und dann hebe ich nur weil ich sicherstellen möchte, dass ich einen besseren Griff habe , um sicherzustellen, dass ich das richtig durchgehe. Los geht's. Aber normalerweise wäre es in einem Schlaganfall wie diesem. V einen Schlag, ich werde nur heben , damit ich das verfolgen kann. Das Gleiche hier. Nicht ideal. [GELÄCHTER] Da haben wir das getan. Weißt du, wenn ich künstliche Kalligraphie machen würde, würde es sehr ähnlich aussehen, aber ich müsste das einfärben. Ich werde diesen Teil einfärben , damit alles zusammenkommt. Dann kann ich mit meiner kleineren Pinselspitze fertig werden. Eigentlich tausche ich das aus, weil der Pentel dazu neigt, nicht so leicht auszutrocknen. Ich komme hoch und runter. Los geht's und verfolgen das einfach. Ich muss langsamer werden oder ich werde nicht langsam verfolgen. Dann hast du dein Zitat und es macht so viel Spaß, weil es klar geplant war. Du kannst all meine kleinen Fehler sehen, die ich normalerweise einfach reingehen und löschen würde, aber ich kann es nicht, weil es im Stift war. Wenn Sie sich über den kleinen Schwamm freuen , den ich hier hineingelegt habe, empfehle ich, gleich danach zu meinem blühenden Kurs zu gehen . Ich habe es für Sie im Projektbereich der Klasse verknüpft , dem Sie Schwellen und Schnörkel erkunden können , die Sie Ihren Stücken hinzufügen können , um sie noch dekorativer zu machen. Im nächsten Video gehen wir dein Projekt für diesen Kurs durch. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was ihr vorhabt, also sehen wir uns gleich. 13. Dein Klassenprojekt + blühend: [MUSIK] Obwohl wir vielleicht das Ende unseres Lehrplans erreicht haben , bedeutet das nicht, dass Ihre moderne Kalligrafie-Reise vorbei ist. Nein, nein. Sie verfügen jetzt über das grundlegende Wissen, die Struktur und Fähigkeiten, um expandieren zu können, Ihren Stil und Ihre Anpassung nach Bedarf wirklich zu entwickeln solange Sie immer zu den Grundlagen zurückkehren. Denken Sie an Ihre Pinselstriche, denken Sie an Ihr zusammenhängendes Alphabet. Denken Sie daran, diese Fähigkeiten zu nutzen, die Sie geübt haben , und alles andere ist Ihr Spielplatz. Das ist der aufregendste Teil. Ihr letztes Projekt für den Unterricht besteht darin, ein Wandbild zu erstellen , das Sie entweder verschenken oder stolz an Ihre eigenen Wände hängen können, oder eine Grußkarte zu erstellen, die Sie entweder analog erstellen können oder digitalisieren und drucken Sie nach Herzenslust, es wird ein wunderbares Geschenk für Ihre Lieben sein. Diese Praxis wird nie langweilig. Ich möchte dir einen heißen Tipp geben. Denken Sie darüber nach , wie Sie Ihre moderne Kalligraphie nutzen und die Grenzen überschreiten können. Anstatt typischer Zitate, die wir vielleicht sehen, was können Sie durch Ihren Schriftzug sagen? Was können Sie durch Ihre Kalligraphie sagen, die die Menschen erreichen wird , die Sie erreichen möchten? Denken Sie über diese Art von Phrasen nach und das wird Sie wirklich auszeichnen. Ich kann es kaum erwarten, Sie weiterhin auf dieser Reise zu beobachten und sicher zu sein, dass Sie sich meine anderen 50 Plus-Kurse ansehen denn es gibt immer etwas Spaß, in das man kreativ eintauchen kann. Wir sehen uns bald im Internet. Bis dahin.