Mockups meistern | Teela Cunningham | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (41 Min.)
    • 1. Kurs „Mockups meistern“ – Trailer

      1:35
    • 2. Einfaches Mockup für die einmalige Verwendung

      8:35
    • 3. Einfaches Mockup für die vielseitige Verwendung

      8:56
    • 4. Moderates Mockup für die vielseitige Verwendung

      7:06
    • 5. Komplexes Mockup für die vielseitige Verwendung

      10:21
    • 6. Ressourcen + Inspiration

      4:27
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

8.772

Teilnehmer:innen

125

Projekte

Über diesen Kurs

Mockups sind ein unglaubliches Verkaufstool, wenn du deine eigenen digitalen Produkte oder Kunstwerke bewirbst oder deine freiberufliche Arbeit einem Kunden zur endgültigen Genehmigung vorlegst. Wenn du Photoshop verwendest, um deine Entwürfe auf echten Produkten zu platzieren, damit sie so aussehen, als gäbe es sie wirklich, kann sich ein Kunde sein Logo besser vorstellen, oder deine soziale Fangemeinde sieht dein Kunstwerk in seinem bestmöglichen Licht.

In diesem Kurs gehen wir vom supereinfachen, einmaligen Mockup in Photoshop für einen Social-Media-Post bis hin zur Erstellung professioneller, wiederverwendbarer Mockups, die von einfach (direkte Bilder) bis hin zu komplex (Kunstwerke, die sich um ein Objekt wickeln) reichen. Wenn du einmal wiederverwendbare Mockups erstellt hast, kannst du sie ein Leben lang für jedes Kundenprojekt nutzen – einmal erstellt, kannst du sie immer wieder verwenden, um deine Arbeit zu verkaufen.

Mit der Anmeldung zu diesem Kurs erhältst du 4 Bonus-Übungsbilder, damit du bei jedem Schritt mitmachen und experimentieren kannst.

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, brauchst du Photoshop CS3 oder eine neuere Version. Du brauchst Photoshop? Hol dir eine kostenlose 30-Tage-Testversion hier ;)

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Teela Cunningham

Hand Lettering + Graphic Design

Top Teacher

Hey! I'm Teela and I help designers + hand letterers build their skillsets to open new creative + financial opportunities. Freebies + tutorials here! > https://every-tuesday.com

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kurs „Mockups meistern“ – Trailer: Was sind Mockups? Mockups helfen Kunden, potenziellen Käufern und Designern, sich ihre Kunstwerke in realen Szenarien vorzustellen, ohne die zusätzlichen Kosten, die sie tatsächlich herstellen zu müssen. Mit einem kleinen Photoshop Trickery können Sie jedes Kunstwerk nehmen und es in nur wenigen Schritten auf ein echtes Produkt setzen. Ich bin Tila und ich bin Grafikdesignerin mit viel Erfahrung in der Mockup-Welt Kunstwerke im Zusammenhang mit Fortune 500-Unternehmen und kleinen Unternehmen produziert. Mockups sind ein unglaubliches Verkaufstool für Designer, denn Ihr Kunstwerk ist nicht nur in der Lage Produkte zu sehen, für die Sie nie zahlen mussten, um zu produzieren, es könnte auch nicht überzeugender für Kunden sein, wenn sie denn Ihr Kunstwerk ist nicht nur in der Lage,Produkte zu sehen, für die Sie nie zahlen mussten, um zu produzieren, es könnte auch nicht überzeugender für Kunden sein, wenn sie ein Produkt und stellen Sie sich vor, dass ein Design vollständig realisiert wird. In dieser Klasse werden wir auf verschiedene Arten von Mockups gehen, Single-Use und Multi-Use. Einweg-Mockups sind perfekt, wenn Sie es eilig haben und nur einmal erstellt werden müssen, wie ein Social-Media-Post. Wenn Sie ein Multi-Use-Mockup erstellen, definieren Sie die Artwork-Bereiche einmal und wenn Sie jemals Ihr Kunstwerk in Zukunft mit neuen Artworks auswechseln möchten, ist es so einfach wie nur das Artwork zu platzieren und es wird direkt an Ort und Stelle einrasten. Wir werden eine Reihe von verschiedenen Stilen in Mockups durchgehen, von einfachen direkt über Shots bis hin zu potenziellen Aufnahmen, wie Stoff-Mockups so real wie möglich aussehen, indem Verschiebungs-Maps verwendet und Grafiken um gekrümmte Objekte gewickelt werden. Wenn Sie sich anmelden, haben Sie Zugriff auf alle vier Basisfotos, die in der Klasse verwendet werden , so dass Sie mit jedem Video perfekt folgen können. Wir sind für die gesamte Klasse in Photoshop, so dass Sie CS3 oder neuer benötigen. Wenn Sie Photoshop nicht haben, kein Problem, können Sie eine 30-Tage-Testversion auf Adobe.com abholen. Bist du bereit zu spotten? Hit einschreiben, und lasst uns loslegen. 2. Einfaches Mockup für die einmalige Verwendung: Hey und willkommen in der Klasse. Ich bin so froh, dass du hier bist und bevor wir direkt in die Herstellung alles eintauchen, möchte ich dir nur einen sehr kurzen Überblick über alles geben , was wir in dieser Klasse machen werden. Also dieses erste, das Sie auf dem Bildschirm sehen, ist ein sehr einfaches Mockup verwenden. Dies ist wirklich perfekt, wenn Sie ein Produkt haben, das Sie nur einmal erstellen möchten und Sie es auf Etsy zum Beispiel auflisten möchten oder wenn Sie es in sozialen Medien teilen möchten. Wenn Sie dies zu einem Instagram-Post machen möchten , ist es perfekt, weil Sie es einfach zusammen werfen. Es wird superschnell gemacht werden. Es wird kaum zu jeder Zeit dauern und dann benutzt man es und man ist fertig und man geht weiter. Als nächstes werden wir in einige professionellere Arten von Mockups eintauchen , wo, wenn Sie viel Freiberufler machen und ähnliche Modelle verwenden möchten, wie wenn Sie eine Visitenkarte oder Branding für einen Kunden entwerfen, wäre dies ein perfektes Mockup dafür. sind also Visitenkarten und ich werde Ihnen zeigen, wie Sie eine Datei erstellen, in der Sie alles einmal auslegen und dann können Sie diese Datei mehrmals wiederverwenden und Sie müssen nichts Phantastisches tun. Alles, was Sie tun müssen, ist buchstäblich lassen Sie Ihr Kunstwerk in und Sie sind gut zu gehen, so dass es eine riesige Zeitersparnis, sobald sie gemacht sind. Danach gehen wir zu etwas komplexer über. Dieser ist dieses Mal einen Winkel anstelle von Overhead hinzufügen und jetzt haben wir Stoff beteiligt. Ich werde teilen, wie man eine Verschiebungskarte erstellt, die beängstigend klingt, aber es ist überhaupt nicht. Ich werde alles erklären, wenn wir mitmachen und sehen, wie es um den Stoff wickelt. Sie können sogar die Ränder innerhalb des Textes sehen , der diese Qualität aus dem Sackleinen des Beutels annimmt. Dann werden wir endlich die Klasse beenden, die dieses Mockup erstellt, das wahrscheinlich das komplexeste aus der Klasse ist. Wenn wir uns bewegen, werden wir einfach immer komplexer und wir werden auf alles aufbauen , was wir zuvor getan haben. Also diese letzte, wir wickeln Kunstwerke um ein Objekt und dann legen wir es auch hier drüben auf ein Blatt Papier. Also üben wir ständig all diese verschiedenen Fähigkeiten aus. Dann haben Sie alles, was Sie brauchen, um jedes Mockup zu erstellen, das Sie in der Zukunft machen möchten. Ich werde einige wirklich gute Foto-Sites teilen, wenn Sie sich von diesen ausleihen möchten, anstatt Ihre eigenen Fotos zu machen. Wir gehen Schritt für Schritt. Beginnend mit diesem Video werden wir dieses neu erstellen und es wird super schnell sein. Ich habe vier kostenlose Bilder für diese Klasse aufgenommen und nur durch die Registrierung haben Sie Zugriff auf alle von ihnen. Um zu ihnen zu gelangen, alles, was Sie tun werden, ist unter dem Haupt Skillshare Video, Sie gehen, um auf Klasse Projekt klicken. Sie werden einen kleinen Link unter dem Video sehen und dann werden Sie nur den ganzen Weg nach unten scrollen und Sie werden Download-Links für alle Bilder sehen. Das ist also die Grußkarte Bild und Sie werden in der Lage sein, abholen die Visitenkarte Bild, das Tote-Bild und dann die Kaffeetasse Bild als auch. So sieht das JPEG aus, wenn Sie es herunterladen und in Photoshop öffnen. Für diese ganze Klasse bin ich in Photoshop CS6, Sie werden in mindestens CS3 sein wollen. Wenn Sie etwas niedriger als das gehen, haben Sie keinen Zugriff auf Smart-Objekte, was in dieser Klasse eine ziemlich kritische Rolle spielt. Aber ich benutze CS6 während dieser Zeit. So sah mein Happy Birthday Karten-Scan aus und sieht überhaupt nicht gut aus. All die anderen Bilder, die ich in der Klasse verwende, überspringe ich den Bildbearbeitungsteil, nur um Zeit zu sparen. Aber für dieses spezifische, wollte ich Ihnen zeigen, wie ich meine Aquarellkunst verbessere. Wenn Sie auch ein Aquarell Artwork erstellen und es für Ihre Zellbilder oder einfach nur Ihre Social-Media-Posts verbessern möchten . Alles, was ich tue, kann man sehen, dass es wirklich verblasst und langweilig aussieht. Das erste, was ich tue, ist die Helligkeit zu erhöhen. Ich verwende nur meine Anpassungsebene. Dies ist der beste Weg, um Ihre Bilder in Photoshop zu bearbeiten und zu verbessern. Wenn Sie Ihre Anpassungen nicht sehen, können Sie darauf zugreifen, indem Sie „Fenster“, „ Anpassungen“ gehen und es wird angezeigt. Alles, was ich tat, war Klicken Sie auf diese erste für Helligkeit und Kontrast und ich werde nur den Schieberegler über, erhellen Sie es ein wenig, aber nicht vollständig waschen Sie es aus. Wir werden den Kontrast leicht erhöhen und dann Ebenen ist, was ich gerne viel verwenden, um wirklich die Dunkelheit nach vorne zu bringen und drücken Sie die Lichter zurück. Wie Sie sehen können, wenn ich meinen dunklen Schieberegler schiebe, wird alles etwas dunkler und dann ist mein Lichtschieber genau da. Ich denke, ich werde meine Helligkeit verdunkeln und das Schöne an Anpassungen ist, Sie zurückgehen und Dinge ändern können, die Sie bereits getan haben. Also muss ich tun, ist, klicken Sie auf Meine kleine Sonne hier und da meine Ebenen aufgehellt und so tat mein Kontrast, Ich kann das bewegen und das ist, was ich tue, ich schiebe es einfach um und sehen, was am besten aussieht. Es gibt also viele helle Farben in diesem hier. Ich finde ein glückliches Medium und das fühlt sich wirklich gut an. Sobald ich mit meinem Kunstwerk zufrieden bin, dann werde ich es als JPEG speichern oder ich kann einfach in meinen Hintergrund doppelklicken, diese gruppieren, ich werde Befehl G drücken, um diese zu gruppieren, Rechtsklick, Gruppe zusammenführen, Befehl A oder Steuerelement A , um alle auszuwählen, und dann Befehl C oder Steuerelement C auf einem zu kopierenden PC. Dann kann ich einfach direkt in mein Grußkartenbild kommen und einfach Befehl V oder Control V auf einem PC einfügen. Jetzt kann ich die Größe meiner Grußkarte verkleinern und oben anbringen. Ich werde immer größer, bevor ich kleiner werde. Also werde ich es größer halten als meine Grußkarte. Drücken Sie die Eingabetaste oder Return, um Ihre Änderungen zu übernehmen, und jetzt werde ich die Deckkraft leicht auf 50 Prozent reduzieren , damit ich sehen kann, wo alles ist und das gut aussieht. Ich kann das wieder hoch und ich werde den Mischmodus ändern. Dies ist der magische Teil dieses Mockup zu machen und ich werde das einfach umschalten und multiplizieren wählen. Jetzt sieht es so aus, als wäre es tatsächlich auf der Karte und alles, was wir jetzt tun müssen, ist die überschüssigen Bereiche loszuwerden, die wir nicht wollen, dass wir andere Teile überlappen. Um dies zu tun, werden wir eine Maske verwenden und Masken können kompliziert sein. Aber der sehr einfache Weg, sich an alles zu erinnern und nie über Masken verwirrt zu werden, ist schwarz verbirgt und weiß enthüllt. Also, was wir tun werden, ist Klicken Sie auf dieses kleine Symbol hier unten und das schafft eine Maske. Wie Sie hier sehen können, sieht unsere Maske so aus und wann immer Sie eine Maske verwenden, verwenden Sie das Pinselwerkzeug und bürsten entweder weiß oder schwarz. Wir werden schwarz putzen, weil wir diese Bereiche verbergen wollen. Wenn wir hier versehentlich schwarz gebürstet hätten, würde das verschwinden und wir müssten weiß einbürsten, um es zurückzubringen, um es zu enthüllen. Also zeige ich dir, was ich meine. Stellen Sie einfach sicher, dass diese kleine weiße Box hier ausgewählt ist. Drücken Sie B auf Ihrer Tastatur für Ihr Pinselwerkzeug und ich werde einen weichen Pinsel dafür verwenden. Um festzustellen, ob es sich um eine weiche Bürste handelt, klicken Sie einfach hier, wo es Härte steht und stellen Sie sicher, dass dies Null Prozent ist. Ich werde sicherstellen, dass meine Deckkraft hier oben 100 Prozent ist, und dann werde ich sicherstellen, dass ich vorne schwarz werde, weil ich anfangen muss, das zu verstecken oder es zu verbergen. Also werde ich dies wechseln, Sie können X auf Ihrer Tastatur hinzufügen oder Sie können diese kleinen Pfeile einfach umschalten und ich werde hin und her wechseln. Wenn Sie hier verschiedene Farben haben, tippen Sie einfach auf diesen Teil und Sie erhalten Ihre Schwarz-Weiß-zurück. Ich werde hier hineinzoomen und ich werde nur anfangen zu putzen und wie Sie sehen können, verheimliche ich es. Das Schöne an Masken ist, dass es eine Form der zerstörungsfreien Bearbeitung ist, was bedeutet, wenn Sie sich durcheinander bringen, können Sie immer wieder zurückgehen. Nichts ist völlig dauerhaft, die Veränderungen, die Sie vornehmen. Das ist also ziemlich schnell, wie ich schon sagte und wirklich perfekt für soziale Medien, Dinge, die man nur einmal tun müsste. Behalten Sie das im Hinterkopf. Diese Technik, benutze es einfach für Sachen, die du nur einmal machst oder wenn du auf einem riesigen Zeitknirschen bist und du musst nur deine Sachen erledigen. Dies ist die zu verwendende Methode. Ich gehe einfach herum und stelle sicher, dass ich keine losen Bereiche habe und das sieht ziemlich gut aus. Ich werde meinen Pinsel nach unten reduzieren, indem ich die enge Klammer auf meiner Tastatur trage und dann werde ich zu weiß wechseln, weil ich diesen Teil losgeworden bin, aber jetzt will ich es zurück. Wenn ich X auf meiner Tastatur drücke, kann ich zurück zu meinem weißen und vorne wechseln und dann werde ich das offenbaren. Mal sehen, ich werde das hier oben enthüllen. Alles, was wirklich gut aussieht. Wir sind fertig mit diesem hier, und das ist alles, was da ist. Das ist eine sehr schnelle, einfache Möglichkeit, ein Single-Use-Mockup zu erstellen. Im nächsten Video werden wir dieses Visitenkarten-Mockup erstellen, in dem Sie sehen können, dass wir hineingehen können und wir können das Kunstwerk mehrmals ändern und wir müssen nicht tun, was wir gerade getan haben, jedes Mal, wenn Sie das Mockup verwenden möchten. Das ist also, was als Nächstes kommt. 3. Einfaches Mockup für die vielseitige Verwendung: In diesem Video werden wir genau das erstellen, was Sie auf dem Bildschirm sehen, dieses Visitenkarten-Mark-up. Die coole Sache ist die Art und Weise, wie wir das machen, macht es so , in der Zukunft, wenn Sie jemals wieder das gleiche Bild verwenden wollen, , in der Zukunft, wenn Sie jemals wieder das gleiche Bild verwenden wollen, wenn Sie versuchen, Branding an einen freiberuflichen Kunden zu verkaufen, können Sie immer diese verwenden und alles, was ich tun muss, ist Platzieren Sie Ihre Bilder in und ich werde direkt an Ort und Stelle. Sie müssen diesen Teil nur einmal machen und Sie können ihn für immer verwenden. Das ist ziemlich praktisch. Was ich brauche Sie zu tun, ist auf Klassenprojekt direkt unter diesem Video klicken, scrollen Sie nach unten und laden Sie Visitenkarten JPEG herunter. Das ist das freie Bild, das mit der Klasse kam und es sieht genau so aus und Sie werden es in Photoshop öffnen, also haben Sie ein Entcreen, genau wie ich es hier tue. Das nächste, was wir tun müssen, ist, einige Formen zu erstellen, um zu definieren, wo die Kunstwerke platziert werden, sobald wir alles automatisieren. Alles, was Sie tun müssen, ist hierher zu kommen und dieses Rechteck zu wählen. Ich mag es, es in eine andere Farbe zu ändern. Sie können jetzt sehen, dass es standardmäßig weiß ist. Ich werde ein lila wählen, damit wir es ein bisschen besser sehen können und du wirst nur einmal irgendwo klicken. Sie werden dreieinhalb Zoll von zwei Zoll eingeben, was die Standard-Visitenkartengröße ist und in Ordnung ist. Sobald Sie das haben, tun Sie nichts damit. Dies ist der wichtigste Teil dieser ganzen Sache, also überspringen Sie das nicht und erinnern Sie sich immer daran. Ich bin immer noch schuldig, es manchmal zu vergessen, also ist es super wichtig. Alles, was Sie tun werden, ist auf dieser Ebene klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Konvertieren in Smart Object und das ist das Wichtigste. Sie werden wissen, dass es ein intelligentes Objekt ist, indem dieses kleine Symbol auf Ihrer Ebene direkt hier angezeigt wird. Als nächstes werden Sie Ihr Rechteck zu greifen und Sie gehen, um Befehl T oder Kontrolle T auf einem PC zu drücken , um es frei zu transformieren, dann werden Sie mit der rechten Maustaste klicken und wählen Sie verzerren. Als nächstes greifen Sie jede Ecke und Sie werden nur klicken und ziehen Sie sie in die entsprechende Ecke, genau so. Sobald Sie alle Ecken dort haben, werden Sie die Deckkraft hier auf 50 Prozent ändern, damit wir dahinter sehen können. Wenn ich hier heranzoomen, trage ich den Befehl und die Plus-Taste oder die Steuerung und das Plus. Sie können sehen, dass ich ein bisschen dran bin, aber ich bin immer noch in die Ecke, was wichtig ist. Um einen dieser Bereiche zu beheben, können Sie sehen, ich vermisse ziemlich viel hier, Sie können mit der rechten Maustaste klicken und Warp wählen. Sobald Sie Ihren Warp haben, können Sie Ihre kleinen Knoten direkt hier greifen, und Sie können sie einfach klicken und ziehen und dies sind Ihre Griffe. Sie bestimmen die Kurve Ihres Weges. Sie werden nur klicken und ziehen ein wenig und jetzt ist alles viel besser. Ich werde das Gleiche hier oben machen, das muss nur ein wenig niedergeschlagen werden. Mach dir keine Sorgen, wenn du es nicht genau hast, ich werde dir einen netten kleinen alten Trick zeigen , den du verwenden kannst, wenn du ein bisschen rausgehst, auf diese Weise musst du nicht den Druck spüren, immer perfekt zu sein, wenn du es machst in diesem Teil. Sobald Sie es an einen Ort haben, an dem Sie sich ziemlich gut fühlen, mag ich nicht, dass diese Hauptlinie so gekrümmt ist , also werde ich es einfach ein wenig zurückziehen. Drücken Sie einfach die Eingabetaste oder kehren Sie zurück, um diese Änderungen zu übernehmen. Wir werden unsere Deckkraft bis jetzt auf 100 Prozent erhöhen. Wir werden unseren Mischmodus ändern, um sich zu vermehren. Ich werde diese Schicht nennen, Frontkarte, weil sie vor dieser ist. Dann doppelklicken Sie nur auf diese Ebene und drücken Sie OK. Nun, wir haben unser lila Rechteck, aber es ist jetzt in einer eigenen Datei, und das wird eine PSB-Datei genannt. Alles, was Sie tun werden, ist, diese Ebene auszuschalten und Sie werden Ihr Kunstwerk hier ablegen. Ich habe ein paar Kunstwerke, die ich direkt hier gemacht habe, ähnlich dem, was Sie vor nur Aquarellkunst gesehen haben. Ich werde tun, ist Befehl A, um alles auszuwählen, Befehl C, um es zu kopieren, oder Steuerung A und Kontrolle C, wenn Sie auf einem PC sind. Dann werde ich hierher kommen und dann Befehl V oder Kontrolle V, um es einzufügen, Befehl T oder Kontrolle T, um es frei zu transformieren, halten Sie Shift, greifen Sie eine Ecke, klicken Sie und ziehen Sie, um die Größe zu reduzieren. Wenn Sie proportional skalieren möchten, können Sie Shift und Alt halten, wodurch alle Seiten auf einmal reduziert werden. Wir werden es nur dort beschneiden, wo es sich wirklich gut und zentriert anfühlt und das sieht ziemlich gut aus. Drücken Sie Enter oder Return. Dann werden Sie diese Datei speichern. Drücken Sie einfach auf Befehl S oder steuern Sie S auf einem PC, um es zu speichern. Sie werden aus diesem Rechteck PSB schließen und dann einfach so, es ist genau hier auf unserer Karte und es sieht aus, als wäre es ein Teil davon. Wenn wir hier keinen Multiplizieren-Mischmodus hatten, wenn wir nur normal hatten, können Sie sehen, dass wir einige der Schatten verlieren. Schatten werden sehr gut aufgenommen, wenn Ihr Mischmodus auf Multiplikation eingestellt ist. Das ist also definitiv etwas, das Sie sicherstellen möchten. Wir werden es jetzt in unsere Back-Karte fallen lassen , damit Sie sehen können, wann die Dinge im Weg stehen, wie wir das angehen, wenn wir diese editierbare Datei haben. Was wir tun werden, ist genau dasselbe, was wir vorher getan haben. Wir schnappen uns ein Rechteck. Klicken Sie einmal auf Ihre App Worteingabe dreieinhalb Zoll um zwei Zoll und dann werden wir es in ein Smart-Objekt hier zu konvertieren, dann Befehl hier, steuern Sie T frei transformieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste, wählen, verzerren und beginnen ziehen diese Ecken an Ort und Stelle. Wir werden vergrößern, und Sie können mit der rechten Maustaste klicken und Warp wählen. Wenn Sie möchten, schalten Sie einfach etwas weiter, jetzt ist es an der Zeit, es zu tun. Wenn du mit allem zufrieden bist, wirst du nur eintreten oder zurückkehren, um diese Änderungen zu übernehmen. Ändern Sie Ihren Mischmodus wieder zu multiplizieren , und dieses Mal können Sie sehen, dass wir diesen Teil loswerden müssen. Genau wie wir eine Maske im vorherigen Video gemacht haben, werden wir jetzt eine Maske machen. Alles, was Sie tun werden, ist hierher zu kommen und auf dieses kleine Symbol zu klicken , und da dies ein Winkel ist, verwende ich gerne mein polygonales Lasso-Werkzeug, das Sie anstelle Ihres Pinsels verwenden können, aber wir müssen nur sicherstellen , dass die Auswahl endet schwarz, weil wir diesen Teil der Karte ausblenden werden. Ich werde L auf meiner Tastatur drücken und Sie können sehen, dass es aktiviert mein Lasso-Tool und Sie wollen nur klicken und ziehen Sie über und wählen polygonal, wenn das nicht bereits ausgewählt ist. Sie werden einfach hier überall klicken. Du wirst diesem Winkel folgen. Klicken Sie einmal, folgt Winkel nach unten, klicken Sie einmal, und dann schließen Sie es. Sobald Sie es erreicht haben, können Sie sehen, dass der kleine Kreis erscheint. Dann stellen Sie sicher, dass es schwarz ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schwarz im Hintergrund genau hier ist, und drücken Sie dann einfach den Befehl oder die Steuerrücktaste, und das wird es mit Schwarz füllen. Sie können unsere kleine Vorschau hier sehen, dass, dass gefüllt mit Schwarz und dann, um diese zu deaktivieren, alles, was Sie tun müssen, ist auf Befehl D oder Steuerung D auf einem PC drücken. Jetzt können wir unsere Kunst genau auf die gleiche Weise wie vorher setzen. Wir werden doppelklicken. Eigentlich werde ich diese Schicht zuerst Back-Card nennen. Wir werden auf diesen Teil doppelklicken, dieses kleine Symbol hier. Wir werden es öffnen. Wir werden unser Purpur ausschalten. Wir werden noch einmal in unser Kunstwerk einfügen. Wir werden es mit unserer freien Transformation reduzieren, genau wie wir es vorher getan haben, positionieren Sie es wirklich schön und dieses Mal möchte ich nur die Farbe ändern, so ein netter kleiner Trick, das nur für Mark-up zu tun Zwecke, ich werde auf Farbtonsättigung hier in meinem Einstellungen-Panel klicken, wie wir in unserem letzten Video gegangen. Ich schiebe nur meinen kleinen Farbton Schieberegler über. Sie können sofort sehen, dass wir ein paar neue Farben bekommen, die cool aussehen. Das sieht gut aus. Also werde ich es speichern Befehl S oder Steuerung S auf einem PC. Nah dran und einfach so, es knallt es ein und wir sind im Geschäft. Nun, da Sie diese Markup-Datei haben, wenn Sie sie jemals für eine Client-Arbeit in der Zukunft oder für Ihre eigene Arbeit verwenden möchten, müssen Sie nur doppelklicken. Du hast alles namens, was du brauchst. Sie werden diese Datei als PSD-Datei speichern. Sie haben also eine Photoshop-Datei, Sie werden sie öffnen und wann immer Sie dies ändern müssen, doppelklicken Sie einfach auf die Karte, die Sie ändern möchten Angenommen, ich möchte die Farbe ändern oder die -Bildmaterial vollständig und dann machen Sie alle Änderungen, die Sie vornehmen müssen. Eigentlich sehen diese Farben hübscher aus. Sie werden retten, schließen Sie das aus und einfach so, es wird es direkt in. So schnell kann es sein, wirklich viel Arbeit auf einmal zu erledigen. Sobald die erste Arbeit erledigt ist, bist du für immer gut. Ziemlich genial und handlich kleiner Trick. Im nächsten Video werden wir zu etwas noch komplexeren übergehen, das ist ein Stoff in einem Winkel. Im Moment haben wir uns auf Dinge konzentriert, die Overhead-Schüsse sind. Wir werden zu einer Winkelperspektive-Aufnahme gehen und dann werden wir Stoff auch in den Mix einführen. 4. Moderates Mockup für die vielseitige Verwendung: Wir werden etwas komplexer mit diesem hier. Sie können sehen, dass wir Dinge haben, die mit diesem Ergebnis perspektivisch sind, und wir haben Stoff eingeführt. Es hat ein paar Falten und ein paar Biegungen darin, also werden wir das total rocken und dann direkt hineinspringen. Du musst die Einkaufstasche JPEG öffnen. Wieder einmal können Sie alle kostenlosen Bilder für die Klasse finden, indem Sie unter dem Video, das Sie gerade ansehen, Klassenprojekte treffen und nach unten scrollen. Wenn Sie auf einem iPad sind, glaube ich nicht, dass die [unhörbare] App für diese Downloads noch ermöglicht, so dass Sie gehen müssen greifen Sie diese auf einem Desktop. Wir sind in Photoshop und ich habe das JPEG hier hochgeladen. Da wir mit Photoshop arbeiten, müssen wir etwas tun, bevor wir in den gleichen Prozess eingehen, den wir auf den Visitenkarten verwendet haben, und das ist, etwas zu schaffen, das als Verschiebungskarte bezeichnet wird. Um unsere Verschiebungskarte zu erstellen, müssen wir zuerst unseren Stoff betrachten, und unser Stoff ist an einigen Stellen hart eingefasst, wir haben eine wirklich schöne Weichheit, die hier drüben los ist. Es ist eigentlich ein wenig ausgewaschen, aber Bereiche, die ein wenig schwieriger sind, müssen wir eine Gaußsche Unschärfe anwenden, die alles viel besser herauskommen lässt. Es wird ein wenig pixelig, wenn Sie Gaußsche Unschärfe nicht anwenden, also würde ich das empfehlen. Es muss keine riesige Gaußsche Unschärfe sein, wir werden eine super subtile verwenden, nur ein Pixel. Ich zeig dir, wie man das macht. Alles, was wir tun werden, ist zu „Filter“, „Weichzeichnen“, „Gaußscher Weichzeichner“ zu gehen, und dann geben wir hier nur ein Pixel ein, wo es Radius sagt, und drücken Sie „OK“. Wie Sie sehen können, ist es ein wenig verschwommener als zuvor. Wenn wir hier hineinzoomen, können Sie sehen, dass all diese Textur jetzt viel weicher ist. Als nächstes werden wir dieses ganze Bild entsättigen, damit wir es schwarz-weiß machen wollen. All dies wird später Sinn ergeben, also folgen Sie einfach vorerst. Was wir tun werden, um dies zu entsättigen, ist, dass wir hierher kommen , wo Farbton und Sättigung in unserem Anpassungsfenster steht, und wenn Sie Ihr Einstellungen-Panel noch nicht geöffnet haben, können Sie es erreichen, indem Sie „Fenster“, „ Anpassungen“, und wird rechts öffnen. Wir werden auf dieses Symbol hier klicken, und wir werden dieses Bild entsättigen, indem Sie auf den Schieberegler klicken und es ganz nach links ziehen. Jetzt haben wir ein Schwarz-Weiß-Bild, wir haben alle Farben entsättigt. Als nächstes werden wir diese als Photoshop-Datei speichern, also gehen wir „Datei“, „Speichern unter“, und speichern Sie es einfach als Verschiebung, und drücken Sie „Speichern“, drücken Sie „OK“. Jetzt schließen wir das nur aus und öffnen unsere Tragetasche wieder. Lass mich meine Tragetasche schnappen, also haben wir jetzt das Original JPEG. Wenn ich hier hineinzocke, kann man keine Gaußsche Unschärfe sehen, alles ist schön und knackig. Dies ist diejenige, die wir jetzt verwenden müssen. Das erste, was wir tun werden, ist genau den gleichen Prozess zu folgen , den wir im vorherigen Video gemacht haben, indem wir zuerst eine große Form erstellen. Wir werden hierher kommen und uns ein Rechteck aussuchen. Ich stelle sicher, dass ich hier oben eine Farbe habe weil Weiß manchmal ein wenig knifflig sein kann, wir werden nur einmal klicken. Diese Taschengröße ist ca. 35,6 cm lang und 25,4 cm hoch. Wir werden eine Breite von 14 Zoll und eine Höhe von 10 Zoll verwenden und „Okay“ drücken. Jetzt haben wir dieses riesige Rechteck hier, aber bevor wir etwas tun, werden wir zu unserer Ebenenpalette kommen, und wir werden das in ein Smart Object umwandeln. Ich werde diese Tasche etikettieren, und dann machen wir Command T oder Control T auf einem PC, und wir werden die Größe reduzieren. Ich halte die Umschalttaste gedrückt, um eine Ecke zu greifen, und reduziere sie, damit sie ein wenig überschaubarer ist, und dann werden wir mit der rechten Maustaste klicken und Verzerren wählen. Ich werde diese einfach locker in die Ecken stecken, und wir werden diesen hier nicht wirklich bearbeiten weil Maskierung all die Arbeit erledigen wird, die wir brauchen und auch unsere Verschiebungskarte wird eine Menge von dieser Arbeit erledigen. Das sieht ziemlich gut aus. Ich werde nur Enter oder Return drücken, um diese Änderungen zu übernehmen. Nun, ich werde den Mischmodus ändern, um sich zu vermehren, und wie Sie sehen können, haben wir einige Bereiche, die nicht Teil der Tasche sind, aber das ist völlig in Ordnung, weil all diese versteckt werden, sobald wir unsere Arbeit eingelegt haben. Ich werde doppelklicken oder genau wie zuvor auf dem Smart Object, und wählen Sie „OK“. Wir werden unsere violette Ebene ausschalten und wir werden einige Kunstwerke einbringen. Für diesen hier ist dies das Kunstwerk, das ich erstellt habe. Also gehe ich einfach zu Befehl A und dann Befehl C, um alle auszuwählen und dann zu kopieren, oder Control A und dann Control C. Pop zurück in unser Rechteck PSB, Befehl V oder Control V, um es einzufügen, und jetzt werden wir es einfach zu positionieren. Da es in einer Perspektive ist, muss ich etwas näher an die rechte Seite kommen, damit es zentrierter aussieht , als tatsächlich zentriert zu sein. Eigentlich werde ich auch die Größe dieses zu erhöhen, also ist es ein wenig kühner auf der Tasche. Das sieht ziemlich gut aus. Wir werden sehen, wie es aussieht. Wir gehen zu Command S oder Control S, um dieses Rechteck zu speichern, und dann schließen wir es, genau wie bei den Visitenkarten. Jetzt können Sie sehen, dass es auf unsere Tasche gelegt wird und es sieht wirklich gut aus, aber wir brauchen es, um die Form des Stoffes anzupassen, und dort kommt die Verschiebungs-Karte, die wir zuvor erstellt haben, ins Spiel, und um das auf unsere Tasche anzuwenden. und Sie werden sehen, was mit allem passiert, wenn wir uns bewerben und warum es wichtig ist. Lassen Sie mich zuerst vergrößern, damit Sie sehen können, dass es hier eine harte Kante gibt, und dann vergleichen wir, sobald wir die Verschiebungs-Map anwenden. Wir gehen zu „Filter“, „Verzerren“, „Verschieben“. Genau hier, diese Einstellungen, würden wir uns nur verwirren, wenn wir nicht die gleiche Größe wie angefangen verwenden, und da wir genau das gleiche Bild für die Verschiebungs-Map verwenden, brauchen wir keine dieser Einstellungen zu verwirren, also werden wir „Ok“ treffen. Wir werden die Verschiebungsdatei wählen, die wir zuvor erstellt haben, diese Schwarz-Weiß-Datei, und drücken Sie „Öffnen“. Sie können sehen, dass sich alles ein wenig bewegt hat. Schau dir an, was passiert, ich kann das hier in meinen Layern ein- und ausschalten. Das ist, wo das geht, und das ist, wo als weiter. Es entspricht der Bewegung des Stoffes auf der Tasche, und wenn ich hineinzoomen, können Sie sehen, dass es die Qualitäten der eigentlichen Sackleinenfasern übernimmt, was es so viel realistischer macht, so wirklich cool, wenig Trick in Photoshop. Wie Sie sehen können, haben wir ein paar verirrte Punkte. Nun, ein Streupunkt da drüben. Ich denke, alles sieht ziemlich gut aus, an jedem anderen Ort. Um das zu entfernen, müssen wir nur eine Maske hinzufügen, genau wie wir es in den beiden vorherigen Videos getan haben. Ihre Ebene ausgewählt haben, klicken Sie hier unten auf das Symbol „Maske“, drücken Sie „B“ auf Ihrer Tastatur für Ihr Pinselwerkzeug, stellen Sie sicher, dass Schwarz im Vordergrund ist, weil wir diesen Punkt ausblenden möchten. Lassen Sie mich die Größe meines Pinsels etwas vergrößern, und wir werden ihn einfach löschen oder wegmaskieren. Alles andere sieht gut aus. Ich werde verkleinern, und genau so haben wir unser Kunstwerk auf einer Tragetasche und es sieht super realistisch aus. Wir haben uns mit den perspektivischen Fragen und den Stoffproblemen befasst, und alles sieht gut aus. Im nächsten Video werden wir noch komplexer, indem wir unsere Kunstwerke um eine Kaffeetasse verdrehen. 5. Komplexes Mockup für die vielseitige Verwendung: In diesem Video werden wir unser komplexestes Markup aus den vier, die wir getan haben, erstellen . Wir werden es schaffen, so dass es unendlich wiederverwendbar ist. Wie Sie auf dem Bildschirm sehen können, ist dies das Endergebnis dieses Videos. Wir werden unser Kunstwerk um eine gekrümmte Oberfläche wie eine Kaffeetasse wickeln und dann fügen wir auch eine zusätzliche hier drüben hinzu, nur um zu üben, was wir bereits gelernt haben und alles nach Hause zu schlagen, weil die mehr Sie dies tun, desto mehr wird es nur natürlich kommen, wenn Sie das nächste Mal, dass Sie es tun müssen. Ok. Wir werden das öffnen und sicherstellen, dass Sie den Kaffee JPEG vom Schlagen Klassenprojekt direkt unter diesem Video und scrollen nach unten, laden Sie das herunter und öffnen Sie in Photoshop und wir sind gut zu gehen. Ok. Wir fangen mit der Kaffeetasse an. Wir werden das harte Zeug aus dem Weg bringen. Dann wird sich diese Seite wie ein Experte fühlen, ich weiß es. Ok. Dafür müssen wir eine Form schaffen. Ich habe meine Kaffeetasse gemessen und wir sind ungefähr fünf Zentimeter um den gekrümmten Bereich herum, und dann etwa drei Zentimeter hoch hier. Das ist es, was wir machen werden. Wir werden hier ein neues Rechteck erstellen. Ich mag es nur, es mit der Farbe zu füllen, so kann alles viel besser sehen. Wir werden einmal tippen und fünf Zentimeter breit und drei Zentimeter hoch setzen und okay treffen. Jetzt haben Sie unser Rechteck. Wir werden es zuerst in ein intelligentes Objekt konvertieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, In Smart-Objekt konvertieren. Jetzt werden wir auf Befehl zu Ihrem Control T auf einem PC drücken, um es frei zu transformieren und wir Sie brauchen nicht, um es überhaupt zu verzerren, wir werden nur alles hier arbeiten. Wir werden mit der rechten Maustaste wählen, Wrap und jetzt hier ist, wo der Spaß beginnt. Dies sind Ihre Knoten, Sie sind Ecken, und dann sind dies Ihre Griffe. Sehen Sie diese kleinen kreisförmigen Dinge. Diese steuern Ihre Kurven. Diese kontrollieren deine Ecken. Sie können die Kurve auf jeder Seite der Ecke ändern, indem Sie einfach die Ziehpunkte verschieben. Diese werden als Handles bezeichnet. Dann können Sie auch das Innere bewegen, was sich auf das Verziehen der Innenbereiche Ihres Kunstwerks auswirkt. Es ist eine Menge los. Aber die wichtigsten Dinge, die Sie gerade bewegen werden, sind Ihre Ecken in Ihren Griffen. Dann kommen wir in diesen Teil, wenn wir müssen. Was wir wollen, ist dieser Mittelteil, der entlang der Tasse Mittelteil geht. Ich werde die Deckkraft hier reduzieren, damit wir alles sehen können, während wir uns bewegen. Ich gehe zu 50 Prozent. Dann nehmen wir einfach unsere Ecken und wir werden sie dorthin bringen, wo wir sie brauchen. Es ist wirklich einfach für Dinge, super falsch und schlecht aussehen. Als ob nichts richtig läuft. Wie es jetzt aussieht, sieht es so aus, als würde es nie richtig sein. Aber bleib einfach dran. Ok. Fühlen Sie sich nicht überwältigt. Ich glaube nicht, dass du es nicht richtig machst. Es dauert eine Menge Aufregung und Bewegung Dinge herum, auch für einen super erfahrenen Designer. Dies ist nicht etwas, wo Sie einfach auf eine Schaltfläche klicken können und alles funktioniert. Du weißt nur, was plötzlich zu tun ist. Jede Form ist anders. Es braucht immer ein wenig Dinge zu bewegen, also bitte nicht zu frustriert werden. Ich weiß, dass es leicht ist, frustriert zu werden, und das bin ich auch super schuldig. Aber Sie müssen nur dabei bleiben und Sie bewegen sich einfach weiter, bewegen Sie Ihre Griffe, bewegen Sie Ihre Ecken und Ihre Knoten und die Dinge werden funktionieren. Okay, wir kommen genau hier entlang der Kurve und Sie können sehen, dass sich alles dort oben aufbaut. Ich werde diesen Teil nur ein bisschen überlegen. Sie können die Länge Ihrer Griffe reduzieren, da dieser Griff ein wenig zu lang ist. Wenn ich die Länge reduziere, bekomme ich diese Linie, wo ich sie will, weil ich will der mittlere quadratische Abschnitt genau hier geht dass der mittlere quadratische Abschnitt genau hier geht, weil das ist, wo das Zentrum meines Kunstwerks fallen wird. Ich achte genau darauf, wo dieser Mittelteil ist. Ich werde nur meine Griffe bewegen, um sicherzustellen, dass alles dahin geht, wo es hingehen sollte. In Ordnung. Das sieht ziemlich gut aus. habe das meiste von allem, was ich brauche, um den Becher fließen. Alles klar, sobald Sie glücklich sind, können Sie Ihre Änderungen durch Drücken der Eingabetaste oder Return übernehmen. Die wirklich tolle Sache am Warp-Werkzeug ist, wenn ich zurückgehen muss und die Dinge einfach nicht richtig aussehen, wenn wir das Kunstwerk fallen gelassen haben, kann ich hier Befehl drücken, wieder T kontrollieren, mit der rechten Maustaste klicken und Warp wählen. Im Gegensatz zu verzerren, tut Verzerrung dies nicht. Warp behält Ihre Einstellungen bei, so dass Sie zurückgehen können, und Sie können Dinge ändern, wenn Sie müssen. Wenn wir die Verzerrung verwenden, könnten wir diese Einstellungen nicht beibehalten. Du kannst damit nicht zurückkehren, aber du kannst mit Warp. Das ist also wirklich praktisch. Ok. Das sieht also gut aus. Wir werden den Mischmodus ändern, um hier zu multiplizieren. Wir werden unsere Deckkraft auf 100 erhöhen, also sind wir hier voll auf Hochtouren. Wir werden alles verfolgen, was wir zuvor getan haben indem Sie auf unser Rechteck doppelklicken, um unsere PSB-Datei zu öffnen. Wir werden unser Lila ausschalten, weil wir nicht wollen, dass es lila ist. Ich werde dieses Kunstwerk greifen, das ich dafür erstellt habe, wählen Sie alle aus, kopieren und fügen Sie es dann ein. Reduzieren Sie die Größe, zentrieren Sie es so, wie Sie möchten. In Ordnung. Hier ist der Moment der Wahrheit. Wir werden diesen Befehl S oder Control S auf unserem PC speichern, wir werden das schließen und wir werden sehen, wie es aussieht. Das sieht ziemlich gut aus, es sieht ziemlich glaubwürdig aus. Wenn ich verkleinere, können wir alles sehen, es geht entlang der Krümmung des Bechers wirklich gut. Ich möchte es nur leicht nach unten verschieben , obwohl ich sehen kann, dass ich hier viel Platz habe, oder ich kann auch in meinen Warp gehen, wenn ich Z oder Control T befehle, wenn ich Z oder Control T befehle rechten Maustaste und wählen Sie Warp. Ich kann das nach unten verschieben und es auch manuell so reparieren. Das ist auch eine Option außerhalb des Verschiebens der Grafik in der PSB-Datei. Das sieht gut aus, ich bin ziemlich glücklich damit, ich werde es verlassen. In Ordnung, wir haben unseren Becher mit unserem Schriftzug oder Ihr Kunstwerk um ihn herum gewickelt. Es sieht echt aus. Das wirklich tolle an der Verwendung von Fotos, die bereits aufgenommen wurden, ist, dass Sie im Gegensatz zu etwas erstellen, das in Photoshop mit echten tatsächlichen Bildern von Grund auf realistisch aussehen soll , nichts mit Schatten tun müssen, weil gibt es real, wie es wird, das ist ein echtes Foto, so dass alle Ihre Schatten bereits korrekt sind. Es ist nicht notwendig, Bereiche zu verdunkeln oder Bereiche aufzuhellen , es sei denn, es wird das gesamte Foto aufgehellt oder das gesamte Foto verdunkelt. Ich mag wirklich, wie schnell es ist mit nichts umzugehen, aber das Kunstwerk direkt auf Ihr Objekt zu bekommen, stellt sicher, dass Ihr Mischmodus so eingestellt ist, dass er sich multipliziert und entweder eine einzelne Verwendung oder eine Multi-Use erstellt, je nachdem, was Ihre Bedürfnisse sind. Alles hängt davon ab, ob Sie ein Smart-Objekt benötigen oder nicht. Ich werde diesen Becher etikettieren oder einen Becher oder was auch immer. Hier drüben, wir werden nur eine Seite aufgeben. Dies ist nur zum Üben, Schlagen nach Hause alles, was wir bisher gelernt haben. Je mehr Übung Sie tun, desto mehr werden Sie sich daran erinnern, wenn Sie es später brauchen. Wir werden nur die Bewegungen von allem durchgehen, was wir gelernt haben. Wir werden unsere Verzerrung und unseren Warp benutzen, und wir werden hier nur einen Text schreiben und dann werden wir fertig sein. Diese Seite ist wie vier mal sechs, also das ist, was wir verwenden werden. Ich werde ein neues Rechteck erstellen, stellen Sie sicher, dass ich eine Farbe hier oben habe, klicken Sie einmal. Wir werden vier Zentimeter breit und sechs Zentimeter hoch machen, okay treffen. Wir haben unser Rechteck und wir werden es in ein intelligentes Objekt konvertieren. Ich werde nur ein Tagebuch dafür machen. Dann werde ich Command T oder Control T auf einem PC drücken, um frei transformieren Rechtsklick, wählen Sie Verzerren. Ich werde nur diese Ecken packen. Auch wenn Sie die Ecke hier nicht sehen können, gehen Sie direkt in den Becher, folgen Sie den Winkeln und nähern Sie sich an, wo diese Ecke tatsächlich landet. Ich werde hier runter kommen, die Wirbelsäule runter, oben oben, ich werde die Deckkraft auf 50 Prozent reduzieren. Wir können alles sehen. Das sieht ziemlich gut aus. Jetzt werden wir uns nur verziehen, damit wir diese schöne Krümmung der Seiten auf unserem Becher bekommen können . Ich werde mit der rechten Maustaste klicken, Warp wählen, meine Griffe greifen, und ich werde sie nur leicht anpassen. Es gibt etwas, das ich ein wenig niederschlagen muss, also wird es zu einer Kurve. Das sieht gut aus. Wir werden unseren Mischmodus ändern, um sich zu vermehren. Dann werden wir unsere Deckkraft wieder auf 100 Prozent erhöhen. Doppelklicken Sie, drücken Sie OK, schalten Sie Ihre lila Ebene aus. Jetzt werden wir hier nur einen Text fallen lassen. Ich werde T auf meiner Tastatur drücken, mein Textwerkzeug greifen und dann einfach tippen. Ich benutze Hawthorne-Skript, das eine meiner eigenen Schriften ist. Ich lasse einen Link, wenn Sie es überprüfen möchten. Das Viertel, das ich bin, ist alles Ruhm kommt von dem Mut, wieder zu sein. Dies ist eines meiner Lieblingszitate von Eugene Ware. Ein Tipp, wenn Sie Text für Markup auslegen, besteht darin, niemals echtes 100 Prozent Schwarz zu verwenden , da es nicht so aussieht, als würde es mit dem Multiplizieren-Mischmodus tatsächlich sehr gut in die Seite bluten . Ich mag es immer, eine Farbe zu gehen, die ein dunkelgrau ist, aber nicht völlig schwarz, denn selbst ein wenig Grau, wenn der Multiplik-Mischmodus angewendet wird, macht es alles ein wenig dunkler. Wenn Sie schon so dunkel sind, wie Sie gehen können, wird es nicht so aussehen, als ob es auf die Sache passt, die Sie es anziehen. Nur ein kleiner Tipp, gehen dunkelgrau ist in Ordnung. Ich werde Command S oder Control S drücken, um dies zu speichern, schließen Sie es. Da gehen wir. Wir haben unseren Schriftzug da drüben oder unser Kunstwerk, was auch immer Sie wollen. Wir haben unseren Becher fertig. Dieser Schuss ist abgeschlossen. Im nächsten Video werde ich euch zeigen, wo ihr einige Markups finden könnt , wenn ihr sie nicht so machen wollt wie wir es in der Klasse getan haben. Ich zeige Ihnen, wo Sie einige Stockfotos finden können, wenn Sie keine Fotografie machen wollen und dann nur etwas Inspiration. Das ist im nächsten Video. 6. Ressourcen + Inspiration: Also sind wir am Ende der Klasse und bevor ich dich gehen lasse, wollte ich einige Ressourcen und Inspiration mit dir teilen. Nur damit du alles hast, was du brauchst, um deine eigenen Mock-ups zu machen. Wenn Sie keine Zeit haben, Ihre eigenen Mock-ups zu machen, wo Sie vorgefertigte Mock-ups finden, während Sie es mögen. Zuallererst möchte ich Ideen für Mock-ups sagen. Ich möchte sicherstellen, dass Sie voll ausgestattet sind, wissen, wie Sie sie verwenden, wo Sie sie verwenden, wie Sie diese neuen Fähigkeiten nutzen können, die Sie jetzt haben, und Sie können für alles, was Sie tun, verwenden. Ob es für einen Kunden ist oder nicht, verkaufen Sie Ihre Arbeit in Präsentationen, setzen Sie es in Blog-Posts, Heldenbilder, wenn Sie einen Etsy-Shop haben, der es auf Ihren Verkaufsseiten verwendet. Wenn Sie zum BeispielKalligraphie als Dienst für Menschen anbieten, Kalligraphie als Dienst für Menschen anbieten, können Sie Ihre Kalligraphie auf alle Arten von verschiedenen Dingen setzen, so dass die Menschen wirklich sehen und sich vorstellen können, wie sie Ihre Dienste für ihre eigenen Bedürfnisse nutzen können. Sie können es auf selbst gehosteten Verkaufsseiten setzen, wenn Sie Ihre eigenen Produkte auf Ihrer eigenen Website, Social-Media-Posts verkaufen. Sie haben Instagram, Facebook, Twitter, alle von ihnen. Dann Werbung, wenn Sie eingestellt werden, um eine Anzeige für jemanden zu erstellen, können Sie Ihre neuen Mock-ups auch dafür verwenden. Orte, um Fotos zu schnappen, wenn Sie keine tolle Kamera haben, eigentlich alle Fotos, die ich Ihnen kostenlos in dieser Klasse gab, die ich mit meinem iPhone aufgenommen habe. Sie brauchen also keine tolle Kamera, um ein paar gute Fotos zu bekommen, die sehr nutzbar sind. Aber wenn Sie nicht genug Ressourcen oder einen guten Ort, um Fotos zu machen, einige wirklich gute Ressourcen online zu holen Fotos, die dann können Sie in Mock-ups verwandeln, wie wir es in der Klasse getan haben, Unsplash ist definitiv die beliebteste. Es gibt viele wirklich gute Fotos dort. Es gibt eine andere Seite namens Pexels. Eine Website, die ich wirklich liebe, ist der Tod zum Stock Photo. Sie können sich für ihre E-Mail-Listen anmelden und jeden einzelnen Monat, ich denke, es ist der erste eines jeden Monats, sie senden Ihnen eine E-Mail und es gibt ein ganzes Bündel von kostenlosen Fotos, die jeden Monat thematisiert werden. Sie machen ein anderes Thema, so dass Sie eine Sammlung erstellen, die viel Abwechslung darin hat. Es gibt Creative Market, wo Sie kostenpflichtige abholen können und jetzt scheint Adobe Stock alle alten Foto-Sites aufzukaufen , so dass ist der Hub mit vielen Fotos und Ressourcen geworden , wenn Sie ein größeres Budget haben. Schließlich, Orte, um einige vorgefertigte Mock-ups zu greifen, wenn Sie keine Zeit haben, Ihre eigenen zu machen und Sie brauchen nur eine und unsere Eile. Denken Sie jedoch daran, wenn Sie eine von diesen greifen, außer für die bezahlten, Ich fühle mich wie ich diese weniger häufig sehen, die auf Graphic Burger gefunden, die sehr beliebt sind. Pixeden ist ein wenig weniger beliebt, aber nur beachten Sie, dass, wenn Sie kostenlose Mock-ups verwenden, jeder andere hat Zugang zu ihnen. Also, wenn Sie sie auf eine große Art und Weise auslegen, denken Sie daran, dass andere Leute sie auch benutzen und wenn Sie uns sehr speziell benötigen, möchten Sie vielleicht für eine bezahlte entscheiden oder sehen, ob Sie in einigen Zeit, um Ihre eigenen zu machen. Ich wollte Ihnen ein paar Ideen geben und wirklich Ihren Geist in Gang bringen, wo Sie anfangen können, Ihre neuen Fähigkeiten mit Mock-Ups zu machen. Ich wollte nur ein paar zusammen kompilieren. Vielleicht gibt es Ihnen nur den kleinen Funken, den Sie brauchen um auf eigene Faust los zu gehen, damit Sie Dinge wie Zeitschriften, Beschilderung, viel Branding machen können. Sie können sehen, dass es einige Flaschen gibt, die diesen verzerrten Effekt haben, so dass es den ganzen Weg um gehen, Mailerröhren, die Liste geht weiter und weiter mit dem, was Sie tun können. Schließlich habe ich tatsächlich eine Grußkarte Mock-ups. Wenn Sie sie brauchen, möchte ich Ihnen 10 Prozent Rabatt nur für die Teilnahme an dieser Klasse anbieten, wenn Sie den Code verwenden, „MOCKITUP“ und Sie können das in meinem Shop jeden every-dienstday.com/Produkte finden. Für mehr über mich, jeden einzelnen Dienstag Release ein entworfenes Tutorial über auf Every-Tuesday.com, wenn Sie das überprüfen möchten. Ich habe auch ein paar Design-Freebies da drüben und du kannst mich auf Instagram @everytuesday finden . Vielen Dank, dass Sie die Klasse genommen haben. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht, sie im Kommentarbereich zu hinterlassen, Sie können mir eine E-Mail senden und ich würde gerne sehen, was Sie tun. Das Klassenprojekt ist es, entweder die Fotos aus der Klasse zu verwenden, Ihre eigenen Fotos zu verwenden und ein Mock-up zu erstellen und es zu teilen, ziemlich einfach und ich würde gerne sehen, was Sie machen und wollte Ihnen nur noch einmal danken für die Teilnahme an der Klasse. Ich hoffe, das war hilfreich und Sie sind nicht eingeschüchtert und Sie fühlen sich sehr zuversichtlich, da draußen zu gehen und Ihre eigenen Produkt-Mock-ups zu machen . Wir sehen uns nächstes Mal.