Messerschärfen | Ron Payne | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (24 Min.)
    • 1. Einführung und Projekt

      1:15
    • 2. Stahlarten

      2:42
    • 3. Schleifmittel

      4:38
    • 4. Was für eine scharfe Kante sorgt

      2:33
    • 5. Messerschärfen

      11:33
    • 6. Schlussgedanken

      1:23
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

706

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Ein dull Messer schneidet nicht gut. Es erfordert mehr Gewalt und ist gefährlicher. Zwar gibt es Gadget, die eine Art Kante auf ein Messer setzen können, bessere Ergebnisse können durch das hand erzielt werden.

Dieser Kurs wird in die verschiedenen Mahlzeiten gehen und wofür jeder am besten geeignet ist und demonstrieren, wie man mit nur wenigen Tools ein Messer zur knife nimmt.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ron Payne

Blacksmith, woodworker, all-around crafter

Kursleiter:in

I am driven by a need to create. This has lead me down some interesting roads.

I know a bit about woodwork, metal work, leather, casting, and several other disciplines. I also enjoy passing along what I know to others.

Life is a continual path of improvement.

Facebook

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung und Projekt: Hallo. Mein Name ist falsch. Ich habe vor kurzem einen Kurs hier über den Fähigkeitsanteil gesehen, und der Lehrer erwähnte, dass er die Augen herausnahm, um sie anzufangen. Ich sagte mir, selbst ein Messer zu schärfen, ist nicht so schwierig. Vielleicht präsentieren Sie Kurs, wie man genau das macht. Ich dachte an gebissen. Antworte mir selbst. Du kennst dich selbst. Das ist eine Kapitalidee. Also hier ist meine Klasse über die Rückgabe eines dumpfen Messers scharf genug, um wieder zu schneiden. Ich werde dir zeigen, wie mein Dad mir gezeigt hat. Es gibt natürlich andere Techniken, die eine Kante am Ende dieser Klasse wiederherstellen. Sie sollten ein grundlegendes Verständnis dafür haben, wie Sie ein Messer und die Werkzeuge und Geräte schärfen Sie benötigen, um genau das zu tun. Dann ist es eine Frage der Praxis, in der Lage zu sein, Ihren Cutler konsequent einen guten Vorteil zu setzen. Für diese Klasse brauchst du ein Messer, das mich scharf und etwas Material zum Schärfen braucht. Ich werde in welche Art von Schleifmitteln arbeiten und Vor- und Nachteile anderswo in dieser Klasse 2. Stahlarten: Bevor wir auf die Nitty Gritty des Schärfmessers kommen, gibt es einige zusätzliche Informationen, die Sie nützlich finden. Zuerst werde ich Stahltypen besprechen. Es gibt drei große Kategorien, in die Messerstähle heute allgemein fallen, sowieso, und welche Sie versuchen zu schärfen, kann einen Einfluss auf die Pausen haben, wenn Sie wählen, zuerst zu verwenden. Kohlenstoffstahl Carbon gibt es noch seit Tausenden von Jahren, je nachdem, wie die Straßenwärme behandelt wird, kann es eine sehr feine Kante nehmen, die schneidet wie niemand Geschäft. Der Nachteil ist, dass, äh, Mr. Rust und etwas schneller langweilig gemacht hat. Aber ein weiterer Vorteil ist, dass es sehr einfach zu schärfen ist. Jedes der Schleifmittel, die ich in einem Moment erwähnt habe, kann verwendet werden, um einen Teppich stehlen genug zu schärfen . Die nächste breite Kategorie sind die rostfreien Stähle. Diese werden in der Wärmebehandlung nie ganz so hart werden wie ein Kohlenstoffstahl. Ein bisschen weicher zu sein, braucht es nicht, dass wir eine Kante kaufen, aber es kann immer noch rasiermesserscharf werden. Es ist ein bisschen verschleißfester als Kohlenstoffstahl, aber nicht bis zu dem Punkt, dass ja drastisch die Wahl der Zahnspangen beeinflusst, die Sie sich entscheiden können, mit etwas zu gehen, das ein bisschen aggressiver ist als die einfachsten Steine, die die einfachste besitzt hatte funktioniert gut. Bei den meisten Aufenthalt in diesen Angeboten. Die dritte Kategorie sind höhere legierte Stähle. Dies sind Ihre CPM verschiedene PNV Eleven, ein Zweier. Diese haben Legierungselemente, die sie extrem verschleißfest machen. Die positive Seite davon ist, dass sie nicht sehr schnell langweilig werden, aber man kann keine Gleichmäßigkeit wählen. Finden Sie einen Schärfwinkel wie Kohlenstoff oder Edelstahl, und sie erfordern einige der aggressiveren Verstrebungen. So ist Diamond oder Henry oder sogar ein Aluminiumoxid Sandpapier. Mit diesem bisschen Wissen werde ich jetzt weitermachen und Abrasivmittel ein wenig diskutieren. 3. Schleifmittel: jetzt für ein paar Worte auf Klammern. Ich benutze Schleifmittel als Fang für das Substrat, mit dem Sie Ihr Messer schärfen. Ich schließe Diebstähle und Schtrops aus, weil die Agenten der Verkürzung der Kante getan haben. Die Zahnspangen werden unsere Ölsteine, Waterstones Diamant, diskutieren , ob als Steine oder ein Gebäckgriff auf einem Substrat und Sandpapier verwendet. Mir wurde beigebracht, Ölsteine zu verwenden, und für die nächsten Angebote schärfen Sie regelmäßig. Sie funktionieren gut, also werde ich das mit Öl demonstrieren. Stein sollte mit einem Tropfen Honöl oder einem leichten Maschinenöl auf der Oberfläche verwendet werden . Dies ist nicht so sehr, um Schmierung zu liefern, wie es zu verhindern ist. Das ist Worf. Das ist das Metall, das von der Kante abgerieben wird, indem man den Stein verstopft und Wassersteine verglast . Ich habe das Geld noch nie für Wassersteine ausgegeben. Ich kenne Leute, die darauf schwören. Sie funktionieren, aber sie sind auch chaotisch. Sie müssen vor Gebrauch in Wasser eingeweicht werden. Dies ist die traditionelle Art des Schärfens oder Polierens. Japanische Klingen ist mit Wassersteinen. Sowohl Wassersteine als auch Ölsteine stehen zur Verfügung, entweder vom Menschen hergestellte oder natürliche Diamanten. Diamantsteine sind ein Diamantkorn, der in der Regel in einer Nickelmatrix eingebettet ist . Das ist auchhier auch ein bisschen Stahl. Manchmal ist es ein sehr dünnes Stück Stahl, das dann mit einer Kunststoffrückseite verklebt wird. Ich habe einige ausprobiert. Ich war nicht von den billigen beeindruckt. Die Bindung auf diese ist häufig unterschreitet. Äh, Diamantsteine werden sehr aggressiv sein. Wenn Sie sie zum ersten Mal bekommen, verlieren sie diese Aggression schnell. Dieser Prozess wird als Tragen bezeichnet von Menschen, die Diamantsteine verwenden, ziemlich viel wenn ich einen Diamantstein oder einen Stein herausziehe. Das liegt daran, dass ich eine Klinge habe, die viel Arbeit daran braucht. Und es ist ein bisschen schneller als Wassersteine oder Ölsteine. Ich habe eine Diamantpaste, die in einer Substanz einfach großartig ist, um es zu tragen, dass ich auf Essen, manchmal Leder, manchmalin Ausrüstung verbreiten werde manchmal Leder, manchmal . Manchmal habe ich andere Dinge, aber ich benutze das einfach, um Holzbearbeitungswerkzeuge wie Meißel und Flugzeug zu polieren. Ich benutze es nicht für ein typisches Leben. Schließlich, Sandpapier, einschließlich Schmirgelpapier Tuch als auch. Emery funktioniert wirklich gut. Aluminiumoxid Gute Arbeit. Nun, Siliziumkarbid, ich hatte nie ein Problem damit, obwohl einige Leute behaupten, dass schneller zusammenbricht als entweder Aluminiumoxid oder Emory, wenn Sie viel Arbeit an einem Messer zu tun haben, Sie möchte vielleicht mit etwas in der Linie von 200 gegriffen drei oder 400 beginnen. Wo ist ein guter Allgemeinzweck? Kanten 600 oder höher ist eine polierte Kante, etwas, das es etwas, das ich nie wirklich in Gebrauch bekommen. Aber es ist ein sehr billiger Weg, um zu beginnen. Wenn du das selbst lernen willst, , dann ist es ein billiger Balsam. Papier ist ein billiger Weg, um zu beginnen. Langfristige Ölsteine Luft über den billigsten Weg zu gehen. Sie kosten nicht sehr viel, und sie halten Jahrzehnte lang. 4. Was für eine scharfe Kante sorgt: Hier finden Sie einige zusätzliche Informationen, die Ihnen helfen sollten, das Schärfen ein bisschen besser zu verstehen . Diese Information kann als die Theorie des scharfen mich bezeichnet werden. den wichtigen Aspekten gehören Dinge wie große Art, Abschrägungswinkel, Schärfwinkel und was mit stumpf und Kante passiert. Es gibt drei gängige Schleiftypen und eine zusätzliche, die Sie sehen können. Die erste davon ist die konvexe oder Apfelszene. Dies wird als besser zum Hacken angesehen. Der nächste Typ ist con, Höhle oder hohl. Dies ist besser zum Schneiden. Es ist eine gewöhnliche bekam Schleifen für die primäre. Abschrägung wird die verschiedenen Ebenen in ein wenig abdecken. Flach mahlen ist ein Kompromiss zwischen den beiden Meißelmahlen. Vielleicht sehen Sie auch, aber ich persönlich habe nicht viel Nutzen dafür auf einem Messer. Und es neigt dazu, auf Spezialklingen als vier Abschrägungswinkel zu sein, und der erste ist die primäre Abschrägung. Das ist, aber Sie werden als eine der oben genannten großen Typen sehen. Du solltest dir keine Sorgen um die primäre Abschrägung machen, es sei denn, du machst ein Messer. Die sekundäre Abschrägung ist die nächste. Dies ist die Kante der Klinge und was Sie schärfen, wenn Sie ein Messer halten. Wenn Sie Freehand wie ich schärfen, wird dies eine konvexe Abschrägung entwickeln, aber es ist klein genug, dass es die Leistung der Kante nicht beeinflusst, wenn der sekundäre Winkel geschnitten wird, ist auch der enthaltene Winkel, und Sie können über diese Terminologie hinweg. Der Schärfwinkel ist die Hälfte des eingeschlossenen Winkels, und dies ist der Winkel. Du wirst ein Messer am Stein halten, wenn du schärfst. Kleinere Winkel schneiden besser, aber es hat eine etwas schwächere Kante. Ein größerer Winkel ist robuster und besser zum Hacken geeignet. 18 bis 21 Grad oder so gilt als klein und über 26 oder 27 gilt als groß. Rund 23 Grad ist eine gute Allzweckkante, wenn es darum geht, wie am Rand ihre beiden Dinge stumpft , Sie sehen häufig eine, die feine Kante faltet sich. Eine Rolle über die Kante ist noch da, und dies kann durch die Verwendung eines Stahltrops Orosz auf der anderen Seite fixiert werden. Die Kanten sind tatsächlich gewarnt und abgerundet. Um dies zu beheben, müssen Sie die Klinge schärfen 5. Messerschärfen: hier. Ich habe ein paar Messer, die ich für meine Klasse verwenden werde, um ein Messer zu schärfen. Ich habe auch einen Ölstein, etwas Honöl und ein Tuch, das ich diesen Worf vom Stein abwischen könnte, wenn er sich ausreichend auf Ölsteinen aufbaut . Diese besondere ist es. Worauf man sich bezieht, ist ein Arkansas Stein. Sie werden ein paar Tropfen Öl auf den Stein legen wollen. Das wird beibehalten. Diese waren vom Aufbau in dieser Kuppel, bezogen auf seine Verglasung. Einmal ein paar Tropfen Öl setzen, Ich spreite es einfach um mit meinem Finger. Der Stein kann jetzt verwendet werden, um Ihnen den Schärfwinkel zu zeigen. Du sagtest, deine Klinge flach auf dem Stein. Sie fangen an, die Wirbelsäule zu heben. Sie werden spüren, wo es auf die primäre Abschrägung trifft. Du steigerst diese Bine weiter. Du suchst etwas in der Nachbarschaft von 23 25 Grad. Ein bisschen mehr, ein bisschen weniger ist einfach in Ordnung. Oft, wenn Sie einen neuen Stein kaufen, erhalten Sie einen kleinen Plastikwinkel. Führe die Luft. Okay, ich habe es nie benutzt, weil ich es ohne gelernt habe. Manchmal laufen diese Winkelführungen so steil hoch. Dies ist ein wenig zu steil für ein Allzweck-Küchenmesser. Ich mag hier etwas. Das ist in der Nachbarschaft von 22 23 Grad. Jetzt, wenn du frei arbeitest, wirst du diese Kuppel oder das Messer so hin und her rocken. Hier bekommen Sie ein wenig von einer konvexen Kante direkt am Rand Ihres Messers. Es ist keine große Sache. Du wirst immer noch in der Lage sein, gut mit dem Messer so zu schneiden. Willst du dein Messer halten? Sicherer Kulturstein sicher Anfangs wurde mir gelehrt, den Stein in der einen Hand und das Messer in der anderen zu halten. Aber Sie können das Messer in einer Hand halten und den Stein auf einem Tisch ruhen lassen. Dies wird ein wenig stabiler für den Stein sein. Sie beginnen einfach Ihren scharfen Mittelwert, indem Sie gut kreisende Bewegungen machen. Wenn du das Ende erreichst, hast du den Griff oben, wie du dort gesehen hast. Damit können Sie der Kurve des Bauches des Messers folgen. Es scheint, dass dies von oben leichter zu sehen ist. Sie können sehen, es ist nur kleine Kreise heben, wie Sie über eine Kurve in der Klinge von der Ferse bis zu diesem Punkt und wieder zurück gehen Während Sie arbeiten, entfernen Sie ein wenig Metall und eine der Vorderkante bekommt Abendessen und Abendessen. Es wird anfangen zu rollen. Dies wird bezeichnet, ist die Entwicklung eines Grats. Das Schöne an der Verkürzung von Hand ist, dass Sie diesen ber bekommen können, ohne sehr viel Metall zu bewegen . Hier sieht man, dass das Öl etwas dunkler geworden ist. Das sind die Metallstücke, die vom Messer erodiert wurden. So wollen Sie den Vogel überprüfen. Das wird dir deine Fortschritte erzählen. Legen Sie Ihren Daumen oder Finger auf das Messer und nur sanft von der Kante abgeschwächt. Sie wollen nicht entlang der Kante gleiten, und Sie wollen sicherlich nicht in die Kante schieben. Beide werden Sie wahrscheinlich schneiden, wenn die Nacht scharf wird. Sie wollen den Grat, wenn Sie den Grat nicht über die gesamte Länge des Messers haben und einfach mit Ihren kleinen kreisförmigen Bewegungen fortsetzen, bis Sie einen Grat über die gesamte Länge der Klinge erhalten . Wenn Sie bemerken, dass der Stein trocken aussieht. Setzen Sie einfach noch einen Tropfen Ihres Honöls auf und zurück zu Ihren kleinen kreisförmigen Bewegungen. Sobald Sie einen Vogel über die gesamte Länge entwickelt haben, drehen Sie die Klinge um und die gleiche Technik kleine Kreise von der alten auf den Punkt und wieder zurück. Heben Sie den Griff, während Sie durch eine Kurve gehen. Behalten Sie Ihren richtigen Winkel? Es braucht ein wenig Übung, um zu lernen, wie man so einer Kurve folgt. Beibehaltung des Winkels Jetzt werde ich Ihnen zeigen, wie Sie die Geburt aus einem anderen Blickwinkel überprüfen können. Sie möchten Ihren fertig mehr Finger auf das Gesicht des Messers legen und Sie es einfach schieben. Du brauchst nicht viel Druck auszuüben. Ich schiebe einfach den Finger von der Kante. Ziehen Sie nicht zurück in das Messer und gleiten Sie nicht entlang der Kante. Beide werden wahrscheinlich zu Kürzungen führen. Sie möchten die gesamte Länge der Klinge für einen Burger überprüfen. Wenn Sie fühlten, wenn Sie einen Bereich haben, der den Vogel noch nicht entwickelt hat, und gehen Sie einfach zurück zu, äh, Ihre kleinen kreisförmigen Bewegungen, bis Sie den Grat entlang der gesamten Kante bekommen, um die Kante zu verfeinern . Du wirst die Technik ein wenig ändern, indem du abwechselnde Seiten von der Hölle bis zum Punkt oder zum Punkt zur Hölle passierst. Achten Sie darauf, dass Sie dies tun, um sich nicht aufschneiden. Arbeiten Sie langsam, bis Sie Ihre Technik entwickelt haben, und dann können Sie beschleunigen. Manchmal hören Sie Leute, die über den Versuch reden, eine dünne Scheibe vom Stein zu nehmen. Das ist die Art von Bewegung, die Sie hier suchen, wenn Sie den Grat haben. Wenn Sie sogar Burr auf beiden Seiten erstellt haben, dauert dies nur 1/2 ein Dutzend oder 10 Pässe auf beiden Seiten, um die Größe des Vogels nach unten zu reduzieren . Dies wird den nächsten Schritt ein bisschen einfacher machen. Der nächste Schritt wird verwiesen, hier fallen zu lassen. Ich benutze nur ein Stück Lederschrott. Manchmal benutze ich einen alten anderen Gürtel. Ich habe an der raueren Seite des Leders gearbeitet, und du hast nur die Seiten des Messers abwechselnd die Klinge über das Leder gezogen. Dadurch wird dieser Grat entfernt, was zu einer feinen Kante führt. Um dies zu tun, möchten Sie sicherstellen, dass Sie von der Kante wegziehen. Wenn Sie versuchen, in den Rand zu drücken, werden Sie gehen, um das Leder schneiden und Sie können schneiden Sie Ihren Finger bekommen. Machen Sie diesen Schritt so langsam wie nötig, um vorsichtig zu sein. Sobald Sie fertig sind, haben Sie ein scharfes Messer. Die gleiche Technik kann funktionieren. Wenn das Messer ein wenig größer als der Stein ist, werde ich zeigen, dass es jetzt ziemlich einfach ist, dies zu tun, um ein Messer zu schärfen, vorausgesetzt, dass das Messer weniger als etwa das 1,5-fache der Gesamtlänge des Steins . Wenn Sie länger als das werden, ziehen Sie den Stein über das Messer statt des Messers über den Stein. Aber Sie behalten immer noch die gleichen Winkel und Sie sind immer noch auf der Suche, einen Vogel zu entwickeln wie Sie hier sehen. Kannten Sie ein längeres Messer? Gleiche kreisförmige Bewegungen von der Ferse bis zum Punkt, heben Sie den Griff, wie Sie durch die Kurve des Bauches gehen, um den Winkel bis zum Punkt zu halten , möchten Sie darauf achten, sich nicht zu schlagen. Wenn du deinen Stein hältst, wie du siehst, wie ich es hier mache? Wenn Sie bemerken, dass der Stein bei einem anderen Tropfen Öl ständig trocknet, überprüfen Sie, ob Sie einen Grat über die gesamte Länge genau die gleichen Techniken, die Sie auf dem vorherigen Blake gesehen haben . Wenn Sie am Ende arbeiten nur einen kleinen Abschnitt der Klinge, weil es nicht entwickelt eine Bourke weiß uns schnell. Konzentriere dich nicht zu sehr auf diesen Abschnitt. Also Sie nicht, wo eine Höhle Sie hin und her gehen wollen, sobald Sie Ihre Geburt auf die bekommen, die ich umkippen. Genau das gleiche haben Sie auf der vorherigen Klinge gesehen. Nein, hier in einem Moment werde ich meine Geburt entlang der gesamten Kante haben. Und wenn ich das tue, zeigen alle, wie man hier hin und her geht, denn diese Klinge ist ein bisschen länger als der Stein, Sie wollen ein bisschen schneller ziehen. Das Ziel ist immer noch, das Messer über den Stein in einem glatten zu bewegen, von der Ferse auf den Punkt oder den Punkt zur Hölle abwechselnd Seiten übergeben. Aber Sie müssen die Klinge ein wenig schneller ziehen, ziehen Sie sich etwas schneller vom Stein weg, wenn Sie mit einer Klinge arbeiten, die länger ist als Ihr Stein. Aber abgesehen davon ist es immer noch die gleiche Technik. Sie möchten einen Winkel entlang der gesamten Kante behalten, bis Sie einen Grat entwickelt haben, und dann möchten Sie das gleiche stoppen, wie Sie zuvor gesehen haben. Jetzt ein bisschen auf Steinpflege. Die meiste Zeit können Sie diesen Krieg einfach für Öl wegwischen. Gelegentlich möchten Sie den Stein waschen. Ich benutze das Waschmittel und alte Zahndruck weiche Borstenbürste, um es nach unten zu schrubben. 6. Schlussgedanken: Abschließend sollten Sie jetzt in der Lage sein, alle schönen zu schärfen, die Sie nicht wollen. Das wirst du noch länger finden. Schön sind leichter auf längeren Steinen zu schärfen, aber selbst ein wenig bitzig, was man als Feldstein bezeichnet, kann ein großes Messer schärfen. Wenn Sie anstatt das Messer über den Stein zu bewegen, bewegen Sie den Stein über das Messer. Etwas andere Technik und nicht übermäßig anwendbar auf Ihr Standard-Küchenmesser. Aber es ist etwas, das Sie üben können, und Frühstück, das Sie tun müssen, ist dies keine Aufgabe, die eine Fähigkeit, die Sie über Nacht kommen wird . Wenn Sie nicht an einem guten Küchenmesser üben wollen, gehen Sie einfach ein billiges Carbon-Messer und haben ein wenig Zeit daran gearbeitet. Sie entwickeln eine Technik, die für Sie funktioniert. An dieser Stelle werden Sie in der Lage sein, Ihre Küchenmesser scharf genug zu halten, um zu sein und Kapital, wenn Sie kochen . Wenn Sie möchten, können Sie entweder ein Bild von etwas, das Sie Ihre frisch zuhause Abend geschnitten haben, oder ein frisch geschärftes Messer hochladen . Duthie Project Gallery Vielen Dank für das Anschauen und Genießen