Los geht's mit Steampunk! Zahnräder in Adobe Illustrator zeichnen – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™ | Helen Bradley | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Los geht's mit Steampunk! Zahnräder in Adobe Illustrator zeichnen – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (53 Min.)
    • 1. Mache Steampunk – Einführung – ein Grafikdesign für -

      1:22
    • 2. Steampunk 1

      7:36
    • 3. Steampunk 2

      5:50
    • 4. Steampunk 3

      5:24
    • 5. Steampunk 4

      6:41
    • 6. Steampunk 5

      6:39
    • 7. Steampunk 6

      9:13
    • 8. Steampunk 7

      10:02
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

659

Teilnehmer:innen

29

Projekte

Über diesen Kurs

Die Illustrator for Lunch™ sind kurze Videowände, die du wie zum Mittagessen, in den bite studieren kannst. In diesem Kurs lernst du, eine Reihe von a in Illustrator zu zeichnen und dann, wenn du deine Geräte mit einer Opacity zusammenfügst und alles mit einer Abschließung zu einer fertigen a zusammenfügst.

98746d6c.jpg

Mehr in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Illustrator und Path in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator Align Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator-Tipps, die in 10 Minuten ein Grafikdesign für - eintauchen

10 in 10 – zehn Top Adobe Illustrator-Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

20 Design-Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für den -

20 Adobe Illustrator Farbtipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Foto-Tipps in 20 Minzen – ein Grafikdesign für -

20 Illustrator in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für Gradient

20 Illustrator reflektieren und drehen Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Paare, Schnitt- und Cutout in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für -

20 Dinge, die die neue Illustratorinnen wissen müssen – ein Grafikdesign für das to kennen müssen.

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Extrusionseffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Perspektiven in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Perspective

3D-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Shape

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

4 Illustrator in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shading

5 coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Abstrakte Ombre Hintergrund in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Füge einem Muster in Adobe Illustrator einen Hintergrund hinzu

Alles, was du über Pinsel in Illustrator wissen musst – ein Grafikdesign für to

Banner und Award in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Biegst und Mischungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zöpfe, Rick Rack und mehr in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Cacti mit DIY Brushes in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Kreise mit Pinsel und Mischungen – ein Grafikdesign für den Lunch™ Kurs

Farbschemata zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Komplexe Muster mit Patterns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Eine Skizze zu Vektoren mit Illustrator Live Paint – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Erstelle ein einfaches oder Tartan Muster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für a

Gestalte Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen mit Mischungen und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Kreative Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Curly in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für for

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Projekthintergrund in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Cute Furry Creatures in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Cutout in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Design in Schwarz-Weiß, in Adobe Illustrator – Erstellen positive/negative Bilder

Design mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Design mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Diamond, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Doodle Blumendesign und Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro-TV in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne einen Vintage in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne Safarimuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zeichnen auf Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Exportiere Dateigröße und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Flach- und Dimensional in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Die Floral in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Aus einem Design machen viele Variationen in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für -

Lustige Effekte mit Grafikstil in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Gradient Hintergrundeffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Guilloche in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Guilloche

Hi-Tech Hi-Tech in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Hi-Tech

Ikat inspiriertes Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Ich habe Sterne sehen – Formen in Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Isometrisches Würfelmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Knockouts in Illustrator – Löcher in Formen – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Großartige Rapportmuster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Geschichtete Layered in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Lass uns Steampunk! Zeichne Gears in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Live Trace (Bitmap bis Vector) in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Trace

Erstellen eines Lace Pattern in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstellen von Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen von Kunst mit Stockfotos in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mache sich komplexe Kunst im Bereich der Erscheinung in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für the

Mache Ditsy in Illustrator – ein Grafikdesign für -

Erstellen von Retro in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shapes

Erstellen von Scrapbook zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Verkaufen druckbare Raster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für to

Master Masks in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mandern von Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Mehr Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Multi-Color Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Neoneffekt in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Nachtleben in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Organisches Spiralmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Musterdesign in Illustrator MasterKurs – A – Graphic Design für Lunch™ Kurs

Muster in Muster und unregelmäßigen Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Muster in Adobe Illustrator – Das Impossible nicht machen – Ein grafisches Design für -

Pattern in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Know-how

Muster in Linien und Punkten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Muster in Adobe Capture für Illustrator und Photoshop – Ein Grafikdesign für -

Perfekt Overlap rotierende Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Pipeline Effect in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Pop Art Star Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Rainbow und Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Gradient

Mandala in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für - in die Praxis

Real-Time Mirror in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Drawing

Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Roadtrip! DIY und Live Paint in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Roaming Square Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Nahtlose Repeating in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Designs – Chalkboard – in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Verzierungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halbtransparente Brushes in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Teilen und Archivieren von Dateien von Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Skizze zur Vektorgrafik in Illustrator – Saleable Digital Assets – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Sketchy in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Etwas Fishy! Ansehen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stipple in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Effect

Stiche und Nähelemente in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

String Art Designs in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stilvolle Doodles zum Erstellen und Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Terrazzo-Muster leicht in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Text über belebte Hintergründe in Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Texturen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Triangle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Gib einen Weg in Adobe Illustrator auf – Ein Grafikdesign für a ein!

Verstehen von Bounding Boxen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Verwende Photoshop in Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halftones und Houndstooth in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Houndstooth

Vektortexturen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Warp und Text in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein Bild von Watercolor in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Aquarellfarben mit Schriftarten und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Wellenmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Großartige Designs mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Whimsical Diagonal in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Großartige Scrapbook für den Verkauf in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für -

Großartige Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Großartige Tree in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Wreaths und Blumendesigns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Wreaths

Zentangle® inspirierte Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Mache Steampunk – Einführung – ein Grafikdesign für -: Hallo, ich bin Helen Bradley. Willkommen zu diesem Grafik-Design für Mittagessen Kurs. Lassen Sie uns Steampunk Zeichnen Zahnräder in Adobe Illustrator gehen. Graphic Design for Lunch ist eine Reihe von Klassen, die eine Reihe von Tipps und Techniken zum Erstellen von Designs und zum Arbeiten in Anwendungen wie Illustrator, Photoshop und Procreate vermitteln . Für dieses Projekt werden wir eine Reihe von Zahnrädern erstellen, eine Art Steampunk-Zahnradsatz. Wenn Sie nun mit einem Projekt wie diesem beginnen, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie zeichnen werden, schlage ich vor, dass Sie nach Referenzmaterial suchen. Ich bin hier zu Google gegangen und habe gerade nach Steampunk-Zahnrädern gesucht, und ich habe gebeten, Bilder zu sehen. Hier sind eine Menge von Zahnradformen, die wir als Inspiration verwenden könnten. Nun, eine der Herausforderungen, die ich gerne beim Herstellen von Zahnrädern mache, ist, dass es wirklich eine Problemlösungsart ist, denn wenn Sie eine Zahnradform sehen, die für Sie inspiriert , ist das nächste, was Sie fragen müssen, wie soll ich das tatsächlich in Illustrator? Dies ist wirklich eine Problemlösungsübung. Ich habe bereits eine Reihe von Zahnrädern ausgewählt und habe sie erstellt wir werden sie selbst mit Illustrator neu erstellen. Ich werde einige der Problemlösungstechniken durchlaufen, die Sie verwenden würden , und erklären, welche Illustrator-Tools wofür funktionieren werden. 2. Steampunk 1: Hier ist die allererste Zahnradform, die wir erstellen werden. Jetzt werde ich mit etwas anfangen, das nicht im letzten Gang ist. Ich gehe hier zum Ellipse Tool und ich werde einen sehr kleinen Kreis herausziehen , weil ich dies als den Punkt verwenden werde , um den alles gedreht werden soll. Später werde ich es einfach entfernen, wenn wir es nicht mehr brauchen. Die nächste Form, die wir erstellen werden, sind diese Kanten zum Zahnrad. Sie können sehen, dass sie Rechtecke sind, aber die Unterseite von ihnen ist ein wenig schmaler als die Spitze. Wir werden mit einem Rechteck beginnen, also werde ich hier nur ein Rechteck zeichnen, das die Startform sein wird. Nun, um den unteren Rand des Rechtecks zu bringen, werde ich zuerst diese Ankerpunkte auswählen. Ich gehe zum Direktauswahl-Tool. Ich könnte den Buchstaben A drücken, und ich ziehe nur über die unteren zwei Ankerpunkte. Dann gehe ich zum Skalierwerkzeug. Sie teilt eine Symbolleistenposition mit den Werkzeugen „Scheren“ und „Umformen“. das Skalierungswerkzeug ausgewählt ist, kann ich diese Ankerpunkte einfach ziehen, damit Sie sehen können, dass beide zusammen reisen , damit ich die Form breiter oder wie ich möchte, etwas schmaler machen kann . Da ist die Form, die ich will. Ich denke, es muss nur ein bisschen weniger groß sein, also werde ich es auch ein bisschen kürzen. Als nächstes möchte ich es ausrichten, also werde ich es einfach grob in Position bewegen, den Abstand von der Mitte dieser Form, die ich verwenden möchte. Dann werde ich sicherstellen, dass diese perfekt ausgerichtet sind, indem ich sie auswähle. Ich klicke hier auf die Option „Horizontal ausrichten“ , nur um sicherzustellen, dass sie perfekt ausgerichtet sind. Um dies um die Mitte zu drehen, muss ich einige Entscheidungen über das Werkzeug treffen, das ich verwenden werde. Obwohl Sie versucht sind, dieses hier zu verwenden, Objekt, Transformieren, Drehen. Leider wird dieses Werkzeug nicht um einen Punkt gedreht , der sich außerhalb der Form befindet. Daher müssen Sie das Werkzeug „Drehen“ hier in der Symbolleiste verwenden. Ich werde auf meine Form auswählen und ich werde auf das „Drehen Tool“ klicken. Nachdem ich das getan habe, muss ich jetzt Illustrator sagen, dass das Zentrum dieses Kreises der Punkt ist, um den ich diese Form drehen möchte. Ich fahre mit der Maus über die Mitte des Kreises und suche , dass das Wort Zentriert angezeigt wird, weil Smart Guides aktiviert sind. Ich halte Alt oder Wahltaste gedrückt und klicke einmal. Damit wird der Mittelpunkt des Kreises als Drehpunkt festgelegt , und der Dialog „Drehen“ wird geöffnet. Das ist genau das, wonach Sie suchen. Wenn das nicht passiert, geh einfach zurück und mach es noch einmal. Es könnte ein wenig Übung dauern, um ein Gefühl für genau das zu bekommen, was Sie tun. Jetzt müssen wir entscheiden, wie viele Formen wir um den Kreis herum wollen. Ich will 12. Es gibt 360 Grad in einem Kreis, also wenn ich 360 durch 12 dividiere, werde ich die Drehung erhalten, die ich brauche, die 30 Grad ist. Aber wissen Sie was, wenn Sie nicht wirklich gut in Mathe sind, ist es nicht wirklich wichtig, denn was Sie tun können, ist, dass Sie Illustrator dazu bringen können , die Mathematik für Sie zu machen. Geben Sie 360 ein und dann den Schrägstrich für dividieren durch, und geben Sie dann die Zahl 12 ein, und Illustrator wird die Mathematik für Sie durchführen. Wenn ich die Tabulatortaste drücke, berechnete es, dass das 30 Grad war. Wir wollen eine Kopie unserer ursprünglichen Formen und wir wollen das Original und dieses, so dass wir auf „Kopieren“ klicken. Jetzt ist alles eingerichtet, alles, was wir tun müssen, ist eine Tastenkombination zu drücken; es ist Steuerung oder Befehl D. Jedes Mal, wenn Sie die Taste D drücken, während Sie die Strg- oder Befehlstaste gedrückt halten, erhalten Sie eine dieser erstellte Shapes. Sie werden es nur 10 Mal tun, bis Sie alle Ihre Formen für Sie erstellt haben. Wir haben die Kanten jetzt erstellt, jetzt müssen wir den Kreis und das Loch in der Mitte zu tun, weil dies eine Donutform sortieren, können Sie durch das Zahnrad sehen. Das wird später wichtig sein. Wir würden nicht wollen, dass es weiß gefüllt ist, denn wenn wir es auf einen Hintergrund stellen, werden wir nicht in der Lage sein, es durch eine normale Ausrüstung zu sehen. Gehen wir zum Kreiswerkzeug oder zum Ellipsenwerkzeug, und wir ziehen einen Kreis heraus. Ich finde es einfacher, als sich hier drin vermischen zu lassen. Es ist tatsächlich ziehen Sie es auf eine Seite, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, und bewegen Sie es dann einfach in Position. Drücken Sie den Buchstaben V, oder gehen Sie und wählen Sie das Auswahlwerkzeug aus, und verschieben Sie es dann einfach in die Position. Sie suchen, dass es über der Mitte des Kreises mit so etwas aufgereiht wird. Es ist ziemlich einfach, es zu augapfeln, aber du willst das nicht in die Quere , denn das ist keine Kreuzung, die ich machen möchte. Ich möchte es über die Mitte des Kreises ausrichten. Sie können jetzt sehen, dass der mittlere Indikator hier erschienen ist. Das ist an einem wirklich guten Ort. Ich überprüfe nur die Dimensionierung und ich denke tatsächlich, dass ich hier einen ziemlich guten Größenkreis gezeichnet habe . Wenn mein Kreis nicht die richtige Größe hatte, wenn ich auf den Kreis klicke und Shift und Alt gedrückt halte, kann ich ihn vergrößern, ohne meinen Mittelpunkt zu verlieren. Das ist immer noch zentriert, weil ich die Alt-Taste hinzugefügt habe, um sie zentriert zu halten. Die Umschalttaste sorgt dafür, dass ich einen perfekten Kreis herausziehe. Wir brauchen einen zweiten Kreis. Ich werde das hier in eine andere Farbe machen. Also, wenn die Füllfarbe ausgewählt ist, werde ich einfach gehen und etwas wie eine Orange auswählen. Es wird es ein bisschen leichter zu sehen machen. Ich gehe für das Ellipsen-Tool und werde einen Kreis ziehen. Ich werde es hier in die Mitte schieben und versuchen, es aufzustellen. Aber weißt du was, wenn es ein bisschen schwierig ist, sich zu stellen, können wir das Problem lösen. Ich werde auf den größeren Kreis klicken, den schwarzen, und dann Umschalttaste auf den orangefarbenen Kreis klicken. Ich werde alle Tasten auf der Tastatur loslassen, also alles, was ich habe, ist meine linke Maustaste. Ich werde wieder auf den schwarzen Kreis klicken und es bekommt diese tiefere blaue Umrandung. Das sagt mir, dass, wenn ich diese Werkzeuge hier oben benutze, um alles auszurichten, sie relativ zum schwarzen Kreis ausgerichtet werden. Es wird sich nicht bewegen, der orangefarbene Kreis wird es. Ich werde auf „Horizontal ausrichten Mitte“ und dann auf „Vertikale Mitte ausrichten“ klicken, und klicken Sie dann weg. Ich möchte nur testen, um sicherzustellen, dass ich hier über diese Formen schwebe, dass mein Kreis weit weg von der Kante dieser Formen ist. Wenn es über den Rand dieser Formen um den Rand hier wäre, müssten wir den Kreis ein wenig kleiner machen, weil wir gerade aus dem schwarzen Kreis ausschneiden, wir wollen keine Bits von diesen haben Kantenformen kommen in das Loch in der Mitte des Zahnrads. Also pass einfach darauf auf. Ich werde erneut auf den schwarzen Kreis klicken, Shift-Taste auf die Orange klicken. Jetzt gehe ich zum Pathfinder, weil ich den orangefarbenen Kreis aus dem schwarzen schlagen möchte . Der orangefarbene Kreis ist oben, also werde ich nur hier auf „Minus Front“ klicken, und das wird ein Loch in meiner Form machen. Ich brauche meinen Mittelpunkt hier nicht mehr. Es war nur da, um mir zu helfen, diese Ausrüstung zu erstellen, also werde ich tatsächlich einfach darauf klicken und es löschen. Jetzt sind dies mehrere Formen. Wir wollen alles eine Form machen, also werde ich darüber auswählen, und im Pathfinder werde ich auf „Unite“ klicken. Das wird es nur zu einer einzigen Form machen. Es wird also skaliert, wenn ich darauf klicke und die Umschalttaste gedrückt halte. Wenn ich die Größe ändere, ändert sich die Größe proportional. Es gibt das erste unserer Steampunk-Zahnräder, die wir für dieses Steampunk-Projekt erstellt haben. Ich werde nur diejenige löschen, die ich mitgebracht habe, und das ist diejenige, die wir gemacht haben. 3. Steampunk 2: Hier ist die nächste Zahnradform, die wir erstellen werden, und Sie können wahrscheinlich bereits herausfinden, wie wir es erstellen werden, weil es wirklich nicht so viel anders ist als die, die wir bereits gemacht haben. Wir beginnen mit unserem Mittelpunkt, diesem kleinen Kreis, den wir benutzen werden, um alles zu drehen , weil es uns das Leben einfacher macht. Sehen wir uns diese Bars hier an. Wir können sie auf die gleiche Art und Weise erstellen, wie wir die Kanten hier herum erstellt haben. Wir gehen einfach und holen das Rechteck-Werkzeug. Wir werden einen der Balken über die Art und Weise, die wir verwenden wollen, und über die Länge ziehen . Es gibt ein bisschen Überlappung, die wir verwenden können, wenn wir es nicht perfekt richtig machen. Ich werde es nur grob in Position bringen. Wir werden die beiden Formen ausrichten, indem wir beide über ihnen auswählen und nur sicherstellen , dass ihre horizontalen Mittelpunkte ausgerichtet sind. Wenn wir es drehen, wird alles perfekt funktionieren. Wählen Sie erneut diese Form aus, und wechseln Sie erneut zum Drehen-Werkzeug. Wieder werden wir Alt klicken Sie in der Mitte des Kreises. Auch hier wollen wir 12 der Formen um den Kreis herum. Damit Illustrator die Mathematik, 360 geteilt durch 12, durchführen kann, stellen Sie sicher, dass die Vorschau aktiviert ist, damit wir einen kurzen Blick werfen können. Klicken Sie auf „Kopieren“, und dann werden wir Control oder Command D tun , bis wir es den ganzen Weg drehen. Dann müssen wir diesen inneren Kreis genau auf die gleiche Weise erstellen, wie wir ihn zuvor geschaffen haben. Wir holen das Ellipsenwerkzeug. Es wird einen Kreis herausziehen und ihn an Ort und Stelle positionieren. Bewegen Sie das hier aus dem Weg, damit es nicht in meine Ausrichtung involviert wird. Da sind wir. Die Mittelpunkte sind nun ausgerichtet. Ich will auch die mittlere Form. Ich ziehe noch einen Kreis aus. Ich werde nur wieder die Farbe ändern, nur machen es ein bisschen einfacher zu sehen, was wir tun. Es wird nicht so ein großer Kreis sein, und es wird hier positioniert sein und ich suche das Zentrum. Natürlich, wenn ich das schwierig finde, wissen wir, wie man damit umgeht. Mit dem Auswahl-Werkzeug. Ich werde auf die rosa klicken, Shift klicken Sie auf das schwarze, stellen Sie sicher, dass ich wieder auf den schwarzen klicke, so dass es diesen Kreis um ihn herum hat. Dann richte ich alles mit Horizontal Align Center und Vertikal Align Center aus. Wählen Sie diese beiden Shapes aus. Zurück zum Pathfinder und die rosa Form ist oben auf dem schwarzen, also Minus Front. Jetzt brauchen wir noch einen Kreis um den Rand hier oben. Wir könnten es genauso machen, wie wir es gerade gemacht haben, Kreis, den wir gerade gemacht haben, aber wir könnten es auch ein bisschen anders machen. Wählen wir diesmal einen Strich und lassen Sie uns wieder gehen und das Ellipsenwerkzeug holen und ziehen Sie uns einen Kreis heraus. Nun, um den Kreis zu verschieben, während ich ihn zeichne, halte ich die Leertaste gedrückt, weil es mir erlaubt, den Kreis gleichzeitig zu bewegen, wenn ich ihn zeichne. Lassen Sie die Leertaste los, und lassen Sie dann die Maustaste und die Umschalttaste los, die es auf einen perfekten Kreis beschränkt. Jetzt, wenn diese Form ausgewählt ist, kann ich meinen Strich erhöhen, bis ich die gewünschte Breitenlinie erhalte. Wenn ich möchte, kann ich den Strich in die Mitte der Formen bringen , so dass wir den Strich an der Innenseite der Form ausrichten können, wir können ihn nach außen oder in der Mitte ausrichten. Dies ermöglicht es mir, es nur ein wenig kleiner zu machen, obwohl ich es nur ein wenig erweitern muss , um sicherzustellen, dass ich keinen dieser Bars um ihn herum sehen kann. Nun, das ist eine Strichlinie, also in ein paar Minuten, wenn wir das alles als eine einzige Form zusammenfassen, werden wir auf Probleme stoßen, weil es eine gestrichelte hohle Form ist. Um das zu lösen, müssen wir erweitern und so wähle ich den Kreis aus und wähle Objekt und dann Aussehen erweitern. Das verwandelt dies in genau denselben Kreis, den wir zuvor erschaffen haben. Aber dieses Mal haben wir es nur mit einem Strichkreis gemacht und dann erweitert. Nur eine andere Art, diese zu zeichnen und eine andere Sache, die Sie in Ihrer Rüstung haben, wenn Sie möchten. Jetzt brauchen wir die kleinen Bits ganz am Rande. Ich gehe zurück zum Rechteck-Werkzeug, ich werde nur eine sehr kleine kleine Form herausziehen, die wir verwenden werden. Ich werde es nur in Position bringen. Ich möchte, dass es sich mit der Mitte des Kreises auseinandersetzt. Das ist die perfekte Ausrichtung hier für mich. Dies könnte es ein wenig nach oben schieben, nur ein paar Mal die Pfeiltaste nach oben drücken und nur überprüfen, ob es in Ordnung ist. Ich denke, das sieht wirklich gut aus. Unsere einzige Option zum Drehen, dies ist zurück zu diesem Rotationswerkzeug. Klicken Sie auf das Werkzeug „Rotation“, finden Sie das Zentrum unseres Kreises hier, Alt oder Option klicken Sie darauf. Dieses Mal wollen wir viel mehr von diesen kleinen Dingen um den Kreis herum, als wir zuvor hatten. Ich bin mir nicht sicher, welche Grade ich verwenden werde, aber sagen wir einfach, wir wollen, um aber sagen wir einfach, wir wollen, der Argumentation willen, wir wollen 24 davon. Wir geben 360 geteilt durch 24 ein und lassen Illustrator die Mathematik machen. Ich klicke auf „Kopieren“. Nun, Kontrolle oder Befehl D, bis ich den ganzen Weg um den Rand des Kreises gehe. Jetzt bin ich bereit, fertig zu werden. Ich werde das Mittelstück herausnehmen, den kleinen Kreis, den wir als Referenz verwendet haben, weil wir das nicht mehr brauchen. Ich werde über all diese Formen auswählen und einfach auf „Unite“ klicken , um es zu einer einzigen Zahnradform zu machen. Da sind wir. Da ist die zweite unserer Zahnradformen. Ich werde meine Referenz löschen, und wir haben jetzt zwei Formen für unser Steampunk-Projekt erstellt. 4. Steampunk 3: Jetzt sind wir bereit, die Ante ein wenig zu erhöhen. Hier ist eine andere Zahnradform, die wir kreieren werden, wie ein Sägezahn fast. Nun, wir werden offensichtlich mit ein paar Kreisen beginnen. Gehen Sie wieder zum Ellipsenwerkzeug. Ich werde den sehr kleinen Kreis für die Mitte der Form hier machen , dann werde ich den größeren Kreis machen. Ich werde den kleinen Kreis tatsächlich nur eine andere Farbe färben, so dass wir in der Lage sein, es zu sehen, wie wir arbeiten. Lasst uns das einfach rot machen. Ich werde das Auswahlwerkzeug ausrichten und dann die Auswahl der roten Formen aufheben. Jetzt kann ich zurückgehen und meinen Schwarzen abholen. Ich gehe wieder, gehe zum Ellipsenwerkzeug, und wieder werde ich einen Kreis herausziehen. Ich halte die Leertaste, damit ich sie so ziemlich oben auf dem mittleren Kreis bewegen kann , so dass ich sehen kann, wie groß der äußere Kreis meiner Ausrüstung sein wird. Ich werde über diese Form auswählen, ich werde es jetzt einfach nach hinten schicken. Ich klicke auf „Objekt“, „Anordnen“, „An Zurück senden“. Damit sehe ich meinen roten Kreis oben auf meinem schwarzen Kreis. Ich werde beide Formen auswählen und stellen Sie sicher , dass sie aneinander ausgerichtet sind. Jetzt schauen wir uns diese Zähne an. Eine der Möglichkeiten, wie wir die Zähne zeichnen können, besteht darin, eine Form aus den Illustrators-Formsammlungen zu leihen . Wir gehen hierher, um mit dem Polygon-Werkzeug zu beginnen. Ich werde nur einmal auf die Zeichenfläche klicken, weil ich in der Lage sein möchte, die Polygondimensionen selbst festzulegen. Ich will eine dreiseitige Figur, also will ich ein Dreieck effektiv. Ich werde nur auf „Okay“ klicken, weil es nicht wirklich wichtig ist, wie groß das Dreieck ist, aber ich habe einen Ausgangspunkt für meine Form. Ich gehe zum Direktauswahlwerkzeug, weil ich mit der Arbeit an den Ecken der Form beginnen möchte . Ich werde hier oben auf diese Ecke klicken. Wenn ich klicke, werden Sie sehen, dass diese Optionen hier oben verfügbar sind. Ich möchte diesen ausgewählten Ankerpunkt in einen glatten konvertieren , also werde ich nur darauf klicken, und das gibt mir meine Griffe. Jetzt werde ich das ein wenig aus der Mitte ziehen, also werde ich es horizontal ein wenig bewegen. Dann halte ich die Alt- oder Wahltaste gedrückt, während ich auf diesem Handle herumziehe. Jetzt suche ich nach der weißen Pfeiltaste, um ein kleines Pluszeichen daneben zu haben. Wenn es zwei Pfeile zeigt, lassen Sie einfach alles los und beginnen Sie neu, weil zwei Pfeile bedeuten, dass Sie ein Duplikat dieses Punktes machen. Ein Pfeil und ein Pluszeichen bedeutet, dass Sie diesen Griff freigeben werden, was genau das ist, was Sie tun möchten. Wir werden diese Zahnkante hier erschaffen. Ich gehe zurück zu diesem Punkt, wieder mit dem Direktauswahlwerkzeug, ich werde es nur ein wenig mehr bewegen, und vielleicht umformen es nur ein wenig, um diese Zahnkante zu bekommen, die ich suche. Hier unten kann ich zu diesem Punkt kommen und es einfach ein wenig hineinziehen. Sie können das einfach manipulieren, bis Sie einen schön aussehenden Zahn bekommen. Sie sich keine Sorgen, dass dieser Zahn viel zu groß für die Form ist, weil es wirklich einfach ist , ihn nach unten zu skalieren, sobald Sie tatsächlich die Form haben, mit der Sie arbeiten möchten. Ich halte die Umschalttaste, während ich sie skaliere, weil ich die Proportionen, die ich erreicht habe, nicht verlieren möchte. Jetzt werde ich es einfach in Position bringen und es über diese Form vorsprechen und nur sehen, ob es so aussieht, als ob ich will, dass es aussieht. Nun, ich denke, ich könnte es etwas sogar drehen. Ich werde es einfach drehen, und ich denke, das ist ziemlich gut dort. Ich werde es über den Kreis ausrichten, also werde ich beide Formen auswählen. Klicken Sie erneut auf den Kreis, so dass es mein Bezugspunkt ist, und lassen Sie uns einfach horizontal die Zentren ausrichten. Jetzt gehen wir und machen unsere Rotation. Auch hier stecken wir mit diesem Rotationswerkzeug fest, es ist das einzige Werkzeug, das so drehen wird, wie wir die Form drehen wollen. Klicken Sie auf das Drehwerkzeug, suchen Sie die Mitte Ihrer Form hier, Alt oder Option, klicken Sie darauf. Jetzt müssen wir entscheiden, wie viele Rotationen wir wollen. Letztes Mal scheint es, dass wir 15 Grad benutzt haben, das war 360 geteilt durch 24. Ich denke, das könnte ziemlich gut sein, nun, wir können es testen und sehen. Lassen Sie uns einfach auf „Kopieren“ klicken und sehen, was wir bekommen. Nun, das ist ziemlich nett. Aber wenn es Ihnen nicht gefallen hat, wenn es nicht ganz weit genug war oder es zu weit war, drücken Sie einfach „Control“ oder „Command Z“ und machen Sie es erneut. Aber ich bin ziemlich glücklich damit, also gehe ich zu Control oder Command D, weil ich das um meinen Kreis drehen möchte. Jetzt sind wir bereit, die Stücke zusammenzulegen. Zuallererst müssen wir den roten Kreis auswählen und den schwarzen Kreis auswählen. Weil wir das Loch in diesem schwarzen Kreis klopfen müssen. Wir gehen zum Pathfinder, und wir werden auf Minusfront klicken, weil die Roten oben auf dem Schwarz sind und das macht das Loch in der Mitte. Jetzt wählen wir die ganze Form aus und wir gehen einfach zu Unite, und da ist unsere Zahnradform. Lassen Sie uns unsere Referenzkopie loswerden. Hier ist, die Zahnradform, die wir gerade erstellt haben, die dritte in unserer Serie. 5. Steampunk 4: Dieser nächste Gang sieht viel verwirrender aus, als er wirklich ist. Auch hier ist dies eine Problemlösungsübung. Wir haben drei große Ausschnitte in diesem Gang und sie sind alle um den Mittelpunkt zentriert. Nun, alles, was wir tun werden, ist, diese als Kreise zu erstellen , damit sie um einen Mittelpunkt zentriert sind. Lassen Sie uns gehen und das Ellipsenwerkzeug holen und beginnen wir mit unserem Mittelpunkt, dann lassen Sie uns einen dieser Kreise erstellen. erneut die Umschalttaste K mit ausgewähltem Ellipsenwerkzeug gedrückt halten, ziehen wir einfach unseren Kreis heraus. Ich wähle das Auswahlwerkzeug aus und ziehe es jetzt einfach in die Position , wo es sein soll. Ich schaue hier. Der Abstand zwischen diesem Kreis und diesem, der diese Entfernung hier ist. Ich werde die beiden Kreise am Horizontaler Ausrichtungszentrum ausrichten, und dann gehen wir zurück zu derselben Rotationsfunktion, die wir die ganze Zeit verwendet haben. Wählen Sie den Kreis aus, klicken Sie auf das Drehen-Werkzeug, Alt-Taste oder Wahltaste auf die Mitte dieses Kreises. Dieses Mal wollen wir drei Formen um die 360 Grad, so dass wir um 120 Grad drehen wollen. Ich kann einfach 120 eingeben und auf „Kopieren“ und dann Control oder Command D klicken , um den dritten meiner Kreise zu machen. So weit so gut. Als Nächstes brauchen wir den großen Kreis. Ich wähle hier das Auswahlwerkzeug aus, um die Auswahl aufzuheben. Weil es wirklich wichtig ist, wenn ich Farben ändere, möchte ich diese Farben jetzt nicht ändern. Aber lass uns einfach gehen und eine rote Farbe für diesen größeren Kreis bekommen, den wir erschaffen werden. Klicken Sie auf das Ellipsenwerkzeug, halten Sie die Umschalttaste K gedrückt, Augapfel den Kreis, den wir verwenden werden, bewegen Sie es in Position, indem Sie die Leertaste gedrückt halten, während Sie den Kreis zeichnen. Wir suchen nach den Zentren, die wir aufstellen können. Es wird ein wenig einfacher in einer Minute sein sie mit den Ausrichtungswerkzeugen auszurichten, aber ich suche nur nach etwas, das so aussieht, als ob es so ziemlich die Form sein wird, die ich will. Jetzt werde ich dies mit Objekt, Arrangement, Send to Back nach hinten nach hinten verschieben . Das erlaubt mir, meine schwarzen Kreise und mein Rot zu sehen. die Formen ansehen, die wir bisher haben, sind die schwarzen Kreise alle in der Position, in der wir sie lassen wollen. Wenn wir also die Dinge ausrichten wollen, wollen wir die schwarzen Kreise nicht ändern. Ich möchte sicherstellen, dass der rote Kreis perfekt ausgerichtet ist. Ich werde auf den roten Kreis klicken, Shift-Klick auf den Mittelkreis hier und dann werde ich wieder auf den Mittelkreis klicken, weil es derjenige ist, den ich an Ort und Stelle bleiben möchte. Jetzt werde ich nur hier auf Horizontal Align Center und Vertikal Align Center klicken nur um sicherzustellen, dass der rote Kreis genau dort ist, wo er sein sollte. Jetzt will ich die schwarzen Kreise aus dem roten Kreis schlagen, aber im Moment habe ich wirklich Angst, dass ich diesen Mittelmarker verlieren werde, wenn ich das tue, und ich will ihn nicht verlieren. Also werde ich nur darauf klicken, um es auszuwählen, und in der letzten Palette habe ich identifiziert, wo es ist und ich werde es einfach ausschalten. Also kann ich es nicht sehen, kann es nicht auswählen, also wird alles, was ich jetzt tue, es nicht beeinflussen. Jetzt werde ich über alle Formen auswählen, das sind die drei schwarzen Formen und die rote. Sie sind alle ausgewählt. Ich gehe zum Pathfinder und klicke auf Minus Front. Die drei schwarzen Formen sind vor den roten, also werden sie Löcher in die rote stecken. Jetzt gehe ich zurück zur letzten Palette und ich werde den Augapfel hier für die schwarze Form neu auswählen, aber wir können die schwarze Form nicht sehen, obwohl sie da ist, wir können sie in der Palette hier sehen. Der Grund, warum wir es nicht sehen können, ist, weil die rote Form in der letzten Palette darüber gesprungen ist, also werde ich das einfach nach unten verschieben. Es ist dasselbe wie das Senden der roten Form hinter der schwarzen Form mit Send to Back zum Beispiel, aber da wir dies in der letzten Palette sehr deutlich sehen können, können wir einfach die Pfade hier bewegen, um zu ändern, wie sie in Bezug auf das Stapeln miteinander verwandt. Jetzt müssen wir die kleinen Zähne am Rand davon machen damit wir gehen und das Rechteck-Werkzeug holen und wir ein sehr kleines Rechteck in Position ziehen , so dass es wirklich, wirklich winzig sein muss. Ich werde die Rechteck-Form auswählen, ich werde den Mittelpunkt Kreis auswählen. Ich werde erneut auf den Mittelkreis klicken, so dass die Ausrichtung relativ zum Kreis sein wird und ich werde auf „Horizontal ausrichten Mitte“ klicken. Jetzt habe ich meinen Zahn in Position, ich denke, er ist ein bisschen zu groß, ein bisschen zu hoch, also werde ich ihn einfach nach unten bewegen, einfach ein oder zwei Pixel runter schieben. Jetzt wähle ich es aus und wir werden unsere Rotations-Sache wieder machen. Wählen Sie das Drehen-Werkzeug, ALT oder klicken Sie bei gedrückter Wahltaste auf die Mitte des Shapes. Jetzt brauchen wir viele kleine Zähne. Nehmen wir an, zum Beispiel, dass wir 40 Zähne haben wollen, werden wir tun 360 geteilt durch 40, klicken Sie auf „Kopieren“. Es sieht mir nicht einmal so aus, als wäre das genug, also werde ich Control oder Command Z drücken und das noch einmal versuchen. Wieder werde ich die Form auswählen, wählen Sie das Drehwerkzeug, Alt oder Wahltaste klicken Sie hier in der Mitte und lassen Sie uns für 60, 360 geteilt durch 60 gehen , klicken Sie auf „Kopieren“. Viel besser. Jetzt werde ich nur die Steuerung oder den Befehl D drücken, um mit meinen kleinen Formen den ganzen Weg um den Kreis zu gehen. Wenn ich fertig bin, gehe ich zum Auswahlwerkzeug und wir werden alles auswählen, außer diesem mittleren Kreis. Wieder, um es zu schützen wird es wahrscheinlich einfacher sein, es vorerst auszuschalten. Ich werde über all diese Formen auswählen und ich gehe zum Pathfinder und ich werde sie vereinen. Ich habe eine einzige Form, ich habe nur noch nicht das Loch in der Mitte. Nun, wir können das Loch in der Mitte zurückbekommen, indem wir einfach auf den Augapfel für den Kreis klicken, und lassen Sie es uns einfach bewegen, damit wir es sehen können. Wir werden diese beiden Formen annehmen, das Rot und das Schwarze. Weil das Schwarz oben auf dem Rot steht, können wir einfach Minus Front wieder benutzen und da ist das Loch in unserem Kreis. Nun, natürlich, es ist die falsche Farbe, aber das ist eine einfache Lösung. Wir werden es nur schwarz machen, genau so wie die anderen Zahnräder gefärbt wurden. Ich werde mein Referenzrad löschen und hier ist das vierte unserer Zahnräder, die wir für unser Steampunk-Projekt erstellt haben. 6. Steampunk 5: Hier ist unser nächster Gang. Das ist diejenige, die ich vorhin gezeichnet habe. Ich bin nicht wirklich glücklich mit den Rändern, also werde ich diese tatsächlich ändern, wenn wir unsere eigenen entwerfen. Aber was mich interessiert, sind diese Kurven hier, denn das ist wirklich ein bisschen komplexer als die, die wir bisher geschaffen haben. Mal sehen, wie wir es zusammenstellen werden. Nun, wir werden mit unserem Mittelpunkt beginnen, denn der Mittelpunkt ist wirklich der Punkt, an dem alles gedreht wird. Es ist ein Schwerpunkt für unser Design. Das nächste, was wir tun werden, sind diese Bars. Ich werde mich nur auf die Bars konzentrieren und die kurvigen Bits ignorieren , weil sie mir wie ein Kreis aussehen, und ich denke, ich könnte das Problem derjenigen mit Kreisen später lösen. Aber lasst uns auch unser Rechteck holen. Wir werden nur die Balken herausziehen, die wir benutzen werden. Auch hier werde ich alle Balken Shapes auswählen und nur sicherstellen , dass sie horizontal ausgerichtet Mitte sind. Ich brauche fünf davon, also werde ich dieses Mal meine regelmäßige Rotation machen, um fünf zu schaffen. Ich werde hier klicken, ich werde auf das Rotationswerkzeug Alt oder Option klicken, klicken Sie auf die Mitte des Kreises hier. Ich gebe 360 geteilt durch 5 ein und klicke auf „Kopieren“. Jetzt steuern oder befehle D, bis ich meine fünf Shapes bekomme. So weit so gut. Als nächstes werden wir einen Kreis zeichnen. Es wird also dieser Kreis sein, bevor die kleinen Stücke aus ihm herausgeschnitten wurden. Gehen wir also zum Ellipsenwerkzeug. Denken Sie, es könnte hilfreich sein, wenn wir anfangen, die Farbe hier zu ändern. Also mache ich es zu einem roten Kreis, ziehe es einfach heraus und schiebe es in Position. Ich denke, so etwas wird funktionieren. Jetzt gehe ich zur letzten Palette, weil ich meinen kleinen schwarzen Kreis, diesen hier, über alles andere bringen möchte. Es wird mir nur helfen, alles anzuordnen, wenn ich es wirklich sehen kann. Wieder gehe ich zum Auswahlwerkzeug, ich werde die roten und schwarzen Kreise auswählen. Stellen Sie sicher, dass ich die schwarze Zielscheibe anvisiere, da Sie diese nicht bewegen. Lassen Sie uns einfach das rote mit horizontaler und vertikaler Ausrichtung ausrichten. Bisher ist alles in Position. Jetzt kann ich diese kurvigen Bits bekommen, weil sie selbst wie Kreise sind. Lass uns einfach gehen und eine andere Farbe bekommen. Ich werde dieses Mal grün machen, und das Ellipse-Tool. Ziehen wir einen Kreis wieder heraus und halten die Leertaste gedrückt, nur um ihn in Position zu bewegen. Also, was ich tun wollte, ist, nur gegen die Ränder dieser Stäbe zu stoßen. Es wird mir das kurvige Stück geben, das ich hier rausschneiden werde. Ich werde nur gehen lassen und ich werde das nur manuell in Position bringen. Ich kann es ein wenig mit der Tastatur schieben. Dann denken, dass das hier ein netter kleiner Ausschnitt sein wird, der mir diese Form geben wird. diese Form jetzt ausgewählt ist, werde ich sie drehen. Wenn ich zu meinem Drehwerkzeug zurückgehe, gehe ich zu „Alt“ oder „Option“ klicken Sie in die Mitte dieses schwarzen Kreises, und jetzt werde ich die gleiche Rotation wie beim letzten Mal machen. Ich werde auf „Kopieren“ und dann auf „Control“ oder „Command D“ klicken , bis ich die Kreise vollständig um die Form herum erstelle. Jetzt müssen wir ein wenig Subtraktion machen. Ich werde meine grünen Formen auswählen, und ich werde die rote Form auswählen. Da sich die grünen Formen auf der roten Form befinden, möchte ich sie subtrahieren. Also werde ich Minus Front wählen. Ich gehe hierher und klicke auf „Minus Front“. Das schneidet die grünen Formen aus der roten Form, und ich habe eine ziemlich gute Annäherung an das, was ich in der Mitte dieser Ausrüstung hatte. Lass uns gehen und unsere schwarze Form holen und sie einfach oben dort aufstellen , so dass wir alles relativ dazu anpassen können, denn es wird der Mittelpunkt sein, um den sich diese kleinen Kantenbasen drehen wird. Für den Rest dieser Form sollten Sie ziemlich vertraut sein mit genau dem, was wir hier tun werden. Ich werde den äußeren Kreis mit einem Strich auf einem Kreis hier zeichnen. Ich werde nur meinen Kreis hier positionieren und ich werde den Schlaganfall erhöhen. Ich werde dafür sorgen, dass dieser Kreis und dieser innere Kreis perfekt zueinander aufgereiht sind. Dann werde ich diesen äußeren Kreis erweitern, weil ich einen Strich benutzt habe, um ihn zu erstellen. Ich werde ein Objekt auswählen, erweitern und einfach auf „OK“ klicken. Jetzt wollen wir die kleinen Zähne und wie ich bereits sagte, ich bin wirklich nicht glücklich mit diesen kleinen Zähnen. Ich denke, ich werde nur regelmäßig scharfe Zähne wie diese machen. Also lasst uns gehen und das Rechteck-Werkzeug holen. Ziehen wir ein Rechteck heraus. Wir könnten es diesmal leicht anschwingen. Also lasst uns gehen und das direkte Auswahlwerkzeug holen, die beiden unteren Ankerpunkte greifen und uns einfach bewegen, so dass es eine leichte interessante Form darauf hat. Lass es uns einfach ein bisschen kleiner machen. Das wird mein Zahn sein. Ich werde es hier in Position bringen. Ich werde es wieder mit der Mitte ausrichten, indem Sie den Zahn auswählen, verschieben Sie auf die Mitte klicken, erneut auf die Mitte klicken und sicherstellen, dass alles relativ zur Mitte angepasst wird, so dass die Mitte wird sich nicht bewegen. Richten Sie das aus, jetzt werde ich es drehen, klicken Sie darauf. Klicken Sie auf das Drehwerkzeug. „ Alt“ klicken Sie auf die Mitte. Bestimmen Sie genau, wie viele davon ich um meine Formen herum möchte. Also 360 geteilt durch, nun, lasst uns, um des Arguments willen, sagen Sie 40 dieses Mal, und klicken Sie auf „Kopieren“. Ich drücke weiterhin die Strg-Taste oder den Befehl D um die Shapes bis zum Rand meines Kreises hinzuzufügen. Jetzt müssen wir nur den letzten Schliff machen. Wir werden auf die Mitte klicken und wir werden auf die roten Formen klicken. Diese sind also beide ausgewählt. Das Schwarz ist vor dem Rot. Wieder werden wir hier Minus Front benutzen, um ein Loch in die Form zu stecken. Jetzt können wir einfach alles packen und sie vereinen. Klicken Sie einfach auf „Unite“. Dann werden wir einfach das Farbproblem beheben. Da ist unsere schwarze Ausrüstung. Ich werde meine Referenz löschen und jetzt haben Sie den fünften Schlüssel in unserer Serie. Dieser war ein wenig komplexer zu entwerfen, aber wenn man sich die Kurvenformen anschaut, die Sie zu erstellen versuchten, psi Kreise zu Ihnen. Es ist also nur ein Fall herauszufinden, wie Sie die Kreise zeichnen und subtrahieren oder hinzufügen können , um die Kurven zu machen, die Sie suchen. 7. Steampunk 6: Diese Zahnradform sieht ein wenig herausfordernd aus, aber wirklich ist es nur ein Bestandteil der meisten Dinge, die wir bereits gemacht haben. Wir fangen mit einem Oval an, weil ich diese Form hier erschaffen werde. Ich werde eine fette ovale Form schaffen. Ich werde es mit Wirkung verziehen und dann verziehen. Ich weiß, dass ich den Squeeze Warp brauche. Wenn Sie jedoch nicht wussten, welche Sie benötigen, können Sie einfach hierher kommen und eine der Warp-Optionen auswählen. Dann können Sie wirklich wieder sehen, was sie mit Ihrer Form tun könnten. Aber ich möchte Squeeze verwenden und ich werde es wirklich ziemlich hoch zusammendrücken. Sie können sagen, dass das mir die gebogene Mittelform gibt. Dann ist das eine horizontale Kurve. Ich klicke einfach, okay, ich mach es ein bisschen nach unten. Ich werde versuchen, es ein bisschen mehr diese Form hier zu machen. Ich werde über die Form auswählen und ich werde Objekt Expand Appearance auswählen , weil das es jetzt zur eigentlichen Form macht. Ich muss ein paar Kreise von dieser Form subtrahieren. Ich gehe in das Ellipsenwerkzeug. Ich werde eine andere Farbe wählen, damit wir sehen können, was wir mit ihm arbeiten. Ich werde nur ein Rosa verwenden und ich werde die Umschalttaste gedrückt halten , während ich einen Kreis herausziehe. Ich werde den Kreis auswählen und die Alt- oder Wahltaste gedrückt halten , während ich ein Duplikat wegziehe, weil ich es am Ende nicht wollen. Wählen Sie über die ganze Sache, und lassen Sie uns einfach die Zentren aufstellen. Die beiden rosa Formen sind oben auf den schwarzen Formen. Wir werden alles auswählen und einfach ein Minus-Front machen, um Löcher in dieser Form zu stochen. Jetzt haben wir diese Form hier. Wählen Sie es aus, ändern Sie es vielleicht ein wenig. Wir sind bereit, unsere Rotation dafür zu machen, wir brauchen einen Mittelpunkt, um sich zu drehen. Wieder, nur ein Kreis. Wählen Sie beide aus, stellen Sie sicher, dass sie horizontale Mittelpunkte ausgerichtet sind. Wir sehen uns diese Entfernung hier an. Ich denke, das ist zu weit weg, also werde ich es nur ein wenig schließen und es einfach erneut überprüfen. Jetzt müssen wir fünf Formen um diesen Mittelpunkt drehen. Wenn Sie die Form wieder zum Rotationswerkzeug auswählen, klicken Sie bei gedrückter Alt- oder Wahltaste auf den Mittelpunkt. Wir wollen 360 Grad um 5 zu tun und klicken Sie auf Kopieren und dann Steuerung oder Befehl D. Lassen Sie uns einfach weg von hier klicken. Das nächste, was wir tun müssen, ist dieser Kreis hier. Sie können sehen, dass der Kreis zwischen diesen Formen verläuft, aber er ist tatsächlich hier ausgeschnitten. Wir müssen hier etwas tun, um die Formen aus dem Kreis zu schneiden. Aber wir werden mit dem Kreis beginnen. Ich werde das mit einem gestrichelten Kreis machen. Ich werde nur die Umschalttaste K gedrückt halten, meinen Kreis erstellen, ihn in Position bringen, es testen, weil es benannt ist, über die Löcher in diesen kleinen Balken zu gehen. Jetzt ist es vielleicht nicht perfekt zentriert, aber es geht über diese Kreise über diese Hallen. Genau das wollte ich tun. Ich werde es auswählen und den Schlaganfall erweitern. Es hat keine Füllung, die genau so ist, wie es sein sollte. Ich werde das erweitern müssen. Ich wähle „Objekt erweitern“. Das ist nur eine gefüllte Form, jetzt ist es keine Strichform. Wir sind bereit, die Subtraktion zu machen, wir werden ein paar Dinge hier tun. Einer von ihnen ist, dass ich das in einem Kreis verstecken werde, weil ich es später brauchen werde. Aber ich will es nicht in dem verlieren, was ich tun werde. Die andere Sache ist, dass, wenn ich, minus zurück, um alle Formen aus dem Kreis zu subtrahieren, ich werde bekommen, was ich will, außer dass ich all diese Formen verlieren werde, weil sie nur entfernt. Nun, das Beste, was zu tun ist, ist, eine Kopie von ihnen zu nehmen und die auch wegzustecken. Ich werde auf Umschalttaste klicken, auf alle diese Balken klicken. Dann wähle ich Bearbeiten Kopie, Bearbeiten Einfügen an Ort und Stelle. Dadurch wird ein Satz dieser Balkenlinie oberhalb der vorhandenen erstellt. Hier sind sie in der letzten Palette. Ich werde sie einfach ausschalten. Ich kann sie nicht auswählen und sie werden versteckt sein , damit ich sie in einer Minute wieder benutzen kann. Ich habe die Bits versteckt, die ich retten will. Jetzt werde ich über diese Schritte auswählen, das sind fünf Balken und der innere Kreis. Da die Balken dieses Mal hinter einem Kreis statt minus vorne sind, werde ich Minus Back wählen. Mit anderen Worten, subtrahieren Sie alles von der Vorderseite meisten Objekt, Es gibt eine Form. Jetzt habe ich die kleinen Bits in der Mitte, also muss ich mich damit beschäftigen. Ich werde hier reinzoomen. Ich muss wirklich vorsichtig sein, dass ich diese Form nicht bewegen, weil ich alles gut ausgerichtet habe. Es wäre schade, wenn ich es an dieser Stelle verschieben würde. Ich werde hier klicken und ich werde Objekt erweitern wählen. Dann werde ich klicken, um diese einzelnen Formen zu isolieren. Klicken Sie einfach, bis Sie die kleinen Griffe und Anker um eine dieser Formen erhalten und drücken Sie ENTF und dann gehen Sie und rufen Sie die nächste. Willst du diese Balken an Ort und Stelle lassen, willst du nur die mittleren Bits loswerden. Lassen Sie uns klicken, um aus dem Isolationsmodus zu kommen. Drücken Sie die Strg-Taste oder den Befehl 0, um zur vollständigen Ansicht des Dokuments zurückzukehren. Jetzt gehen wir zurück zur letzten Palette und bringen die Dinge zurück, die wir versteckt haben, die Mitte des Kreises und den zweiten Satz von Balken, die wir weggelagert haben, weil wir sie brauchen wollten. Jetzt haben wir diesen inneren Teil der Form erstellt. Wir müssen uns nur auf den äußeren Teil konzentrieren. Nun, das ist nur ein Kreis. Gehen wir wieder zu einem Strichkreis zurück und ziehen wir ihn hierher. Umschalttaste, ziehen Sie es, verwenden Sie die Leertaste, um sie zu verschieben, während Sie sie noch zeichnen. Diesmal geht die Stange nicht durch die Löcher, also wollen wir nicht, dass sie durch die Löcher in diesen Stäben geht, aber wir wollen, dass sie ziemlich nahe an die Löcher geht, nur nicht über die Spitze von ihnen. Ich werde das nur vorsprechen. Ich denke, das ist ziemlich gut und ich lasse das los. Ich möchte, dass der Kreis hier und dieser innere Kreis aufgereiht sind. Ich möchte den inneren Kreis nicht bewegen, ich möchte die äußeren bewegen. Klicken wir auf den äußeren Kreis. Klicken wir bei gedrückter Umschalttaste auf den inneren. Lassen Sie uns erneut auf die innere klicken, damit es sich nicht bewegt. Lassen Sie uns diesen Kreis einfach mit der Form ausrichten, die wir erstellt haben. Wir gehen zurück zum Kreis, jetzt können wir an dem Schlaganfall arbeiten. Es wird den Schlaganfall darauf erhöhen. Denken Sie daran, dass drei Punkte für das Größendokument, an dem ich arbeite, gut aussehen. Hier sieht alles gut aus. Ich werde nur darauf klicken. Ich werde sein Aussehen erweitern, um es in eine gefüllte Form anstatt in eine Strichform zu verwandeln . Jetzt lass uns gehen und diese kleinen Unebenheiten hier erschaffen. Diese werden oval sein, also werde ich einfach ein Oval herausziehen. Aber ich will nur den oberen Teil des Ovals. Ich werde ein Rechteck nehmen und ein Rechteck über den unteren Teil des Ovals zeichnen. Ich schaue gerade auf das Stück, das oben rausragt. Ich will nur sicherstellen, dass es sein wird, was ich will. Wenn ich damit richtig bin, wähle ich beide Formen aus. Das Rechteck ist vor dem Oval, also werde ich nur auf Minus Front klicken. Das gibt mir meine kleine Form, die ich hier will. Ich werde mit dieser Form direkt über der vorhandenen Leiste beginnen. Lassen Sie uns es einfach eine andere Farbe für jetzt, so dass wir sparen können. Wir werden darauf klicken, um es auszuwählen. Wir werden verschieben klicken Sie auf die Mitte. Wir werden erneut auf die Mitte klicken, um sicherzustellen, dass es der Bezugspunkt ist. Wir werden nur sicherstellen, dass die horizontale Ausrichtung hier korrekt ist, was es ist. Jetzt werden wir auf diese Form klicken und unsere Rotation machen. Klicken Sie hier, Alt oder Option, klicken Sie auf den Mittelpunkt. Wir müssen herausfinden, wie viele wir es drehen müssen. Nun, wir brauchen 20 von denen hier, also werden wir 360, geteilt durch 20, machen. Stellen Sie sicher, dass wir auf Kopieren klicken und dann weiter unsere Steuerung oder Befehl D ausführen. Jetzt werden Sie feststellen, dass wir einige dieser rosa Formen haben, wo wir sie nicht wollen. Aber um die Rotation zu machen, müssen wir wirklich einige Formen erstellen, die wir eigentlich nicht wollten. Denn sobald wir sie erstellt haben, können wir einfach zurückgehen und diejenigen löschen, die wir nicht wollen. Ich lösche nur diejenigen, die oben in diesen Balken sind. Jetzt sind wir bereit, fertig zu werden, damit wir den Mittelkreis nicht mehr brauchen, also werde ich ihn einfach entfernen. Ich werde über alle anderen Formen wählen und wir sind bereit, unsere Einheit zu machen. Dann aus dem Pathfinder, wir werden einfach auf Unite klicken. Jetzt ist es rosa geworden, aber das ist eine einfache Lösung, um es schwarz zu machen. Da ist die Ausrüstung. Auch hier war es nur ein Prozess, auf die Schritte zu schauen und zu schauen, wie wir es mit den Werkzeugen zu den Funktionen tun konnten , die wir bereits in Illustrator kannten. 8. Steampunk 7: Um unser Steampunk-Getriebeprojekt abzuschließen, lassen Sie uns ein endgültiges Bild erstellen, das alle Zahnräder enthält, die wir bisher erstellt haben. Jetzt werde ich Ihnen den Download-Link für diese besondere monochrome Grunge-Textur geben. Es ist nur eine wirklich nette kleine Texturdatei, die wir verwenden können, um unser Projekt zu beenden. Sie möchten die Datei herunterladen, entpacken und dann die APS-Datei öffnen, die sich in der Zip-Datei in Illustrator befindet, und sie wird in eine AI-Datei konvertiert. Wir werden in unserem Zahnradbild beginnen, ich klicke auf das Auswahlwerkzeug und wähle das erste meiner Zahnräder aus. Ich werde Fenster und dann Transparenz wählen, weil ich diesen Transparenzdialog auf dem Bildschirm öffnen möchte , damit ich sicherstellen kann, dass alles einwandfrei funktioniert. Ich werde gehen und die Textur verwenden. Ich werde auf das Texturbild klicken. Ich werde das Lasso-Werkzeug verwenden, um über eine Auswahl der Textur zu ziehen , die ich verwenden möchte, und ich wähle Bearbeiten und dann Kopieren. Ich gehe zurück zu meinem Getriebebild. Ich habe meine Ausrüstung hier ausgewählt. Ich werde auf Maske erstellen klicken und die Auswahl von Clip aufheben. Ich werde sicherstellen, dass die Maske hier ausgewählt ist. Dann wähle ich „Bearbeiten“ und dann „Einfügen“. Das fügt die Textur ein. sollten Sie jetzt die Textur in diesem Maskenbereich sehen können. Wenn Sie das nicht sehen, sollten Sie alles rückgängig machen und von vorne anfangen. Nun, diese Textur wird ein wenig schwierig sein sich zu bewegen, weil es viele kleine Stücke sind, also werde ich sie gruppieren. Wählen Sie „Objekt“ und dann „Gruppieren“. Das wird es gruppieren, also wird es sich als ein einzelnes Objekt bewegen , so dass es ein bisschen einfacher ist, damit umzugehen. Ich habe es hier ausgewählt und jetzt werde ich es einfach in Position über meine Ausrüstung bringen. Sie können hier sehen, dass Sie die Ausrüstung und dann die Textur haben , die genau so ist, wie es aussehen sollte. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie einfach zurück auf das Zahnrad, damit Sie nicht mehr die Deckkraft Maske bearbeiten und Sie sollten Ihre Ausrüstung mit der Textur darüber sehen. Dieser erste Gang ist nun komplett. Gehen wir zum nächsten. Wir wählen die Ausrüstung aus, und dann gehen wir zurück zu unserer Grunge-Textur. Sie können genau das gleiche Stück Textur wählen, das Sie zuvor verwendet haben, oder Sie können voran gehen und etwas anderes auswählen. Kopieren Sie es mit „Bearbeiten“, „Kopieren“. Gehe zurück zu deinem Zahnradbild. Du siehst deine Ausrüstung hier im Transparenzfeld. Klicken Sie auf Maske erstellen, deaktivieren Sie Clip. Klicken Sie auf die Maske, damit Sie die Maske bearbeiten. Wählen Sie Bearbeiten und dann Einfügen. Gruppieren Sie dieses Element, indem Sie „Objekt“ und „Gruppieren“ auswählen. Jetzt können Sie mit dem Auswahlwerkzeug fortfahren und es verschieben und in Position setzen. Du willst nur sicherstellen, dass du deine Ausrüstung und dich hier siehst. Wenn Sie dies nicht tun, möchten Sie alles rückgängig machen und zurückgehen und wieder anfangen. Wenn Sie mit der Art und Weise zufrieden sind, wie Textur auf dem Zahnrad aussieht, gehen Sie zurück in das Transparenzfeld und klicken Sie auf das Zahnrad selbst. Das stoppt Sie die Bearbeitung der Transparenzmaske und lassen Sie uns mit dem nächsten Gang fortfahren. Wählen Sie erneut Ihre Ausrüstung aus. Geh zurück in deine Grunge-Textur. Ich werde dieses Mal die gleiche Textur nehmen, also werde ich nur Bearbeiten und dann Kopieren wählen. Ich gehe zurück zu meinen Zahnrädern, ich mache meine Maske. Deaktivieren Sie die Option „Clip“. Stellen Sie sicher, dass ich die Maske selbst auswähle, damit ich die Maske editiere. Wählen Sie dann Bearbeiten, Einfügen. Gehen Sie zurück zur Gruppe, Objekt, Gruppe. Jetzt kann ich mein Objekt vergrößern. überprüfe im Transparenzfeld, dass ich meine Ausrüstung und meine Textur habe. Wenn sie nicht da sind, funktioniert es nicht und du willst wieder anfangen. Bewegen Sie die Textur über das Zahnrad. In diesem Fall denke ich, dass ich meine Textur drehen werde, also werde ich sie nur ein wenig drehen, also geht es in eine etwas andere Richtung, es sieht nicht so sehr wie die gleiche Textur aus, wie ich hier angewendet habe. Wenn ich fertig bin, gehe ich zurück zum Transparenzfeld. Ich muss auf das Zahnrad klicken, um zur Bearbeitung des Bildes und nicht zur Textur zurückzukehren. Jetzt werde ich die nächsten drei Formen fertigstellen. Ich werde nur das Video beschleunigen, weil es für jeden einzelnen von ihnen der gleiche Prozess ist. Ich komme zurück, sobald die Texturen angewendet wurden. Jetzt, da alle Formen strukturiert wurden, ist es Zeit, etwas Farbe auf sie anzuwenden. Ich werde jedes dieser wiederum auswählen und ich werde sie nur eine graue Farbe und neutrales Grau färben. Aber einer von ihnen, ich werde rot färben. Sie könnten sogar eine braune Farbe wählen, wenn Sie möchten. Aber Sie wollen neutrale Töne für die meisten Zahnräder und dann einen roten. Lassen Sie uns nun gehen und einen Hintergrund für unsere Illustration erstellen. Dazu verwenden wir das Rechteck-Werkzeug. Ich wähle nur ein Rechteck ziehe es dann aus der Größe des Kunstboards heraus. Nun, es wird mit der zuletzt verwendeten Farbe gefüllt, aber ich möchte, dass es mit Schwarz gefüllt wird, also werde ich einfach auf das Schwarz klicken hier. Jetzt gehe ich zur letzten Palette, weil das schwarze Rechteck an der Spitze von allem erschienen ist. Ich will es unten, also ziehe ich es einfach ganz nach unten. Jetzt können wir unsere Formen darüber sehen. Ich werde dieses Rechteck duplizieren, also werde ich es hier auf das neue Symbol ziehen, und das wird ein Duplikat davon erstellen. In der Version dahinter werde ich diese einfach ausschalten, damit wir die sehen können, an der wir gerade arbeiten Ich werde eine etwas hellere Farbe anwenden, also werde ich wahrscheinlich etwas wie dieses Braun wählen. Ich habe ein schwarz gefülltes Rechteck und ein braun gefülltes Rechteck darunter. Gehen wir zum schwarz gefüllten Rechteck. Ich werde es auswählen und dann gehe ich zur Registerkarte Transparenz hier. Wir werden genau das Gleiche mit diesem Rechteck machen. Ich gehe zu meiner Grunge-Textur und ich werde so ziemlich alles hier aussuchen, außer dieser äußeren Kante. Ich gehe zum Lasso-Werkzeug hier und ich werde nur die meisten dieser Textur lasso, nur die dunkleren Kanten zu vermeiden, wie ich sie nicht will. Ich wähle „Bearbeiten“, „Kopieren“. Wir gehen zurück zu unserem Zahnradbild. dieses Rechteck ausgewählt ist, Wenndieses Rechteck ausgewählt ist, klicken Sie auf Maske erstellen, deaktivieren Sie Clip. Ich klicke auf die Maske und füge die Textur mit Bearbeiten, Einfügen ein. Ich werde es mit Objekt, Gruppe gruppieren. Ich werde nach den Ecken dieser Form suchen, weil ich sie hier ein wenig verloren habe. Ich mach es einfach nach unten. Es gibt eine der Ecken hier oben, ich werde es einfach so groß wie oben auf diesem Rechteck erscheinen . Wenn ich mit der Positionierung zufrieden bin, klicke ich hier zurück auf das schwarze Rechteck, weil das die Auswahl der Maske aufheben wird. Sie werden sehen, dass das Ergebnis ist, dass der schwarze Hintergrund leicht strukturiert wurde, so dass Sie ein wenig von dem Braun durch ihn sehen können. Zum Schluss schlage ich vor, dass Sie zu Ihren Formen zurückkehren und sie in eine attraktive Position bringen. Möglicherweise möchten Sie auch die Alt- oder Wahltaste gedrückt halten, wenn Sie ein Duplikat wegziehen , da Sie diese strukturierten Formen wiederverwenden können, einfach die Größe ändern und sie neu einfärben können, damit sie an anderer Stelle in der Abbildung etwas anders aussehen. Ich werde weiter an meinem Projekt arbeiten und Sie können auf mein fertiges Ergebnis in den Projektdetails für diesen Skillshare Videokurs achten. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Episode von Graphic Design for Lunch, und ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen.