Logo-Design meistern: Gridding mit dem Goldenen Schnitt | George Bokhua | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Logo-Design meistern: Gridding mit dem Goldenen Schnitt

teacher avatar George Bokhua, Digital Graphic Designer & Illustrator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

12 Einheiten (45 Min.)
    • 1. Einführung

      1:46
    • 2. Den Goldenen Schnitt verstehen

      3:05
    • 3. Referenzbilder finden

      1:47
    • 4. Skizzieren

      6:07
    • 5. So erstellst du einen Goldenen Schnitt

      1:12
    • 6. Beginne mit dem Gridding des Goldenen Schnitts.

      5:10
    • 7. Formen anpassen für ein individuelles Erscheinungsbild

      6:41
    • 8. Rasterelemente verbinden

      7:47
    • 9. Feinabstimmungen an deinem Logo

      7:55
    • 10. Mit Farbe fertigstellen

      1:48
    • 11. Schlussbemerkung

      0:43
    • 12. Was kommt als Nächstes?

      0:37
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

22.005

Teilnehmer:innen

121

Projekte

Über diesen Kurs

Entdecke das Geheimnis eines perfekten Logos mit diesem neuen Kurs von George Bokhua, dem legendären Grafikdesigner, der bereits mehr als 25.000 Kursteilnehmer:innen auf Skillshare unterrichtet hat!

Begleite George, wenn er seine persönliche Technik zur Erstellung von komplexen Logos zeigt, die sich bewährt haben. Der Goldene Schnitt, auch als Goldene Spirale bekannt, ist eine Proportion, die als besonders angenehm für das Auge gilt. Indem er ihn als Raster für seine Logos verwendet, stellt George sicher, dass jedes seiner Symbole ein Gefühl von Perfektion hervorruft. In diesem 45-minütigen Kurs lernst du, wie du mit der Goldenen Spirale ein Raster für deine Arbeit erstellst.

Zu den wichtigsten Lektionen gehören:

  • Den Goldenen Schnitt verstehen und richtig einsetzen
  • Gridding eines komplexen Logos in Adobe Illustrator
  • Einbindung des Goldenen Schnitts zur Erstellung natürlich wirkender Symbole
  • Techniken zur Feinabstimmung für eine perfekte Ausführung

Dieser Kurs ist ideal für Designer:innen und Illustrator:innen, die ihre Logo-Designs verbessern möchten. Mit dieser Technik wirst du in der Lage sein, Raster für Logos von beliebiger Komplexität zu erstellen, sodass du wunderschöne, bleibende Werke schaffen kannst, von denen du schon immer geträumt hast.

______________

Was du lernen wirst

  • Einführung. In diesem Grafikdesign-Tutorial wirst du ein Markenlogo entwerfen und lernen, wie du dein Logo in ein Raster einfügst, nachdem du dein Gesamtkonzept entwickelt hast. George Bokhua erklärt, wie die Goldene Spirale helfen kann, das Logo zu strukturieren und die verschiedenen Elemente in eine kohärente Form zu bringen.
  • Den Goldenen Schnitt verstehen Der Goldene Schnitt wird seit jeher in der Architektur verwendet (man denke an den Parthenon) und kommt auch oft in der Natur vor, (man denke an Eulen). George wird dir Beispiele seiner Arbeit zeigen, in denen er den Goldenen Schnitt auf Logo-Design anwendet, und dich auf das Kursprojekt vorbereiten.
  • Referenzbilder finden Bei der Gestaltung eines Tierlogos ist es wichtig, mit dem richtigen Referenzbild zu beginnen. Du lernst, wie man eine Vorlage anhand der Silhouette eines Tiers auswählt.
  • Skizzieren Du lernst, wie man ein Bild in seine grundlegenden, geometrischen Teile zerlegt. Mit einem Bleistift und Transparentpapier zeichnet man über seine Vorlage und sucht nach Möglichkeiten, die Form durch Kreise und Quadrate zu vereinfachen. Nicht vergessen: Es muss immer noch als das Tier erkennbar sein, mit dem du anfangen hast. Du lernst, wie man ein gezeichnetes Bild mithilfe von Ankerpunkten in eine Adobe-Illustrator-Datei überträgt.
  • So erstellst du einen Goldenen Schnitt Du lernst, wie man in Adobe Illustrator eine Goldene Spirale erstellt.
  • Beginne mit dem Gridding des Goldenen Schnitts. Du wirst sehen, wie George die Goldene Spirale auf sein hochgeladenes Design in Adobe Illustrator anwendet. Du lernst, wie man Punkte in seinem Design findet, die sich auf ganz natürliche Weise für die Goldene Spirale und andere geometrische Formen eignen, und wann es an der Zeit ist, mit dem Gridding aufzuhören.
  • Formen anpassen für ein individuelles Erscheinungsbild Du wirst sehen, wie man die Formen in deinem Raster neu ausrichten und anpassen kann, um kleinere Unstimmigkeiten zu beseitigen. Vergiss nicht, dass deine erste Illustrator-Skizze des Tieres wichtiger ist als das Raster selbst, also pass auf, dass das Raster nicht das Design dominiert!
  • Gitterformen anschließen. Nachdem du die Grundform deines Logos festgelegt hast, kannst du weitere Rasterelemente zu deinem Entwurf hinzufügen. Du lernst, wie ein Raster sowohl die Umrisse als auch die inneren Elemente eines Logos beeinflussen kann und wie du die Punkte miteinander verbinden kannst, um aus all deinen einzelnen Rasterlinien ein zusammenhängendes Bild zu erstellen, das dein Tier darstellt.
  • Feinabstimmungen an deinem Logo Du lernst, wie du Illustrator Tools wie Ankerpunkte verwendest, um unregelmäßige Linien zu glätten und sicherzustellen, dass dein Logo wie dein Referenztier aussieht. George wird dich ermutigen, diese letzten Anpassungen vorzunehmen, ohne auf dein Raster zu schauen, und dabei auf den Negativraum zu achten.
  • Schlussbemerkung  Das Schwierigste beim Entwerfen eines Markenlogos mit dem Goldenen Schnitt ist, es zum ersten Mal zu machen. Du lernst, dass man Logo-Design mit dem Goldenen Schnitt am besten in den Griff bekommt, wenn man übt, übt, übt.

Eine Einführung in die Gestaltung mit Rastern findest du in Georges Gridding-Grundkurs, Logodesign mit Rastern: zeitloser Stil mit einfachen Formen.

___________________

Auf der Suche nach mehr Inspiration?
Hier findest du weitere Kurse zum Logodesign.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

George Bokhua

Digital Graphic Designer & Illustrator

Kursleiter:in

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo Leute, mein Name ist George Bokhua. Ich bin Grafikdesignerin aus Georgien mit 10 Jahren Erfahrung im Logo-Design. In meiner vorherigen Skillshare Klasse haben wir darüber gesprochen, wie man einfache Markierungen mit einfacher Geometrie rastet. Diese Klasse, werden wir durch eine etwas fortgeschrittenere Methode gehen. Wie Sie Ihre Logos anordnen, nachdem Sie bereits ein allgemeines Konzept entwickelt haben, indem Sie die goldene Spirale als Leitfaden verwenden. Gridding ist die Technik, mit der Sie Dinge bestellen können. Es ist ein einfaches Werkzeug, mit dem Sie verschiedene verschiedene Formen greifen und sie in einer vollständigen Form zusammenstellen können. Zunächst werden wir ein tolles Referenzbild finden, und wir brauchen ein Transparentpapier und einen Bleistift, um einige Skizzen über unser Referenzbild zu machen. Außerdem benötigen Sie Illustrator, wo Sie Ihre erste Skizze importieren, Ihre Marke entwerfen und dann Gitternetze darauf durchführen. Unter jeder guten Marke befindet sich ein komplexes System geometrischer Formen, die zusammengesetzt sind, um Flüssigkeit der Perfektion und Zeitlosigkeit zu liefern. Einfach, sauber und anspruchsvoll, so entwerfe ich. Nachdem Sie diese Technik erworben haben, können Sie Logos beliebiger Komplexität rasten. Also, lasst uns anfangen. 2. Den Goldenen Schnitt verstehen: Nun, es gibt eine bestimmte Art von Geheimnis und Mythos über den goldenen Abschnitt, und die Form selbst fühlt sich richtig an, sieht gut aus. Sobald in der Marke, verwenden Sie Komponenten, die gut aussehen, das Gesamtergebnis wird auch gut sein. Also, wenn Sie unvollkommene Spirale oder unvollkommene Formen haben, wird die Marke am Ende unvollkommen aussehen. Für komplexere Markierungen ziehe ich es vor, danach Gitter zu machen, weil die Komponenten viel kompliziert sind, so dass es ziemlich schwierig ist, vorher Gitter zu machen. Jedes Mal, wenn ich durch Gelegenheit präsentiert werde, eine Spirale in der Marke verwendet zu haben, ziehe ich es vor, eine Spirale in Übereinstimmung mit einem goldenen Abschnitt zu verwenden. Nun werde ich Ihnen einige Beispiele zeigen, wie goldene Schnittspirale auf die Arbeit angewendet werden können. Normalerweise wird in der Architektur das goldene Verhältnis verwendet, das 1,618 ist. In meinem Fall liebe ich die Form der goldenen Spirale, ich benutze sie einfach, wann immer ich kann. So zum Beispiel, in der Schwan-Markierung, die ich vor einem Jahr gemacht habe, als die Gelegenheit sich in einem Halsteil präsentierte, ich den goldenen Abschnitt an und sprang hinein. Außerdem habe ich den goldenen Abschnitt um die Marke angeeignet und das Verhältnis der Marke entspricht ebenfalls dem goldenen Abschnitt. Auch hier präsentierte sich die Beagle-Marke viele Möglichkeiten für die Goldpartie im Ohrteil und im Schwanzteil, Beinteile und Nasenteile. Also, ich habe es in es übernommen und das Ergebnis war sehr goldener Abschnitt in Beagle. Wenn Sie keine Gitter darauf haben, können Sie jedoch nicht wirklich bemerken, dass goldener Abschnitt verwendet wird. Aber sobald du das Gitter darüber legst, siehst du, wie schwer es ist. In der Natur erhalten Sie viele Beispiele für goldenen Abschnitt. Zum Beispiel ist das Auge der großen weißen Eule Augenmuschel fast exakt in Übereinstimmung mit den Goldprofilen Spirale. Eine Eule ist in der Regel einer von ihnen goldensten Abschnitt, wenn ich es nennen darf, Vogel da draußen. Auch hier können Sie in der Bewegung sehen, Eule bekommt diese goldene Sektion dynamisch, auch der Flügelteil hat auch die gleiche Dynamik. Für unsere nächste Übung werden wir Tiermarke entwerfen, insbesondere Bulldogge. Zunächst werden wir das großartige Referenzbild finden und wir brauchen ein Transparentpapier und einen Bleistift, um einige Skizzen über unser Referenzbild zu machen. Also, lasst uns anfangen. 3. Referenzbilder finden: Das ist also ein Referenzbild für unser nächstes Projekt wird eine Bulldogge sein, wo, wie ich immer vorschlage, die Silhouette muss klar sein. So macht die Gesamtform der Marke bereits das Tier oder das Objekt erkennbar. Wenn Sie eine Markierung eines seltenen Tieres machen, ist es sehr schwer, die richtige Referenz zu finden. Vögel wie Eulen, oder Adler, Störche, sie haben Tausende von Bildern von ihnen und es ist einfach, sofort die richtige Referenz zu finden. Aber seltene Tiere, seltene Fotos, es ist schwer, eine schöne Referenz für sie zu finden. Hunde sind in der Regel sehr leicht zu finden und sie haben in der Regel gute Referenzen, und immer versuchen, leichter Silhouette, wo Sie eine zweidimensionale Silhouette des Tieres haben oder zwei Drittel des Tieres sichtbar ist. Selten werden Tiere erkennbar, wenn man sie von oben betrachtet, besonders Tiere, die Säugetiere sind. Die Spiralen und die Möglichkeiten des goldenen Schnitts präsentieren sich mehr, wenn Sie eine Seitenansicht eines Tieres haben. Bitte stöbern Sie durch das Web, finden Sie Ihr Lieblingstier, erhalten Sie ein schönes Referenzbild, mit dem Sie arbeiten werden. Oder wenn Sie zwei Referenzbilder erhalten und wenn Sie damit zufrieden sind, können Sie Teile der Referenzen oder Ideen kombinieren, von einer Referenz, die Sie kombinieren können, bis zur nächsten Referenz. Also werden wir das ausdrucken und Transparentpapier darüber und ein paar Skizzen machen. 4. Skizzieren: Also, warum tun vorläufige Skizzen? Denken Sie immer daran, dass Skizzieren ein Muss ist, denn es sei denn, Sie sind enorm talentiert und Sie können die Ideen der Form bekommen, sobald Sie es betrachten, Skizzieren ermöglicht es Ihnen, zu erkunden, neue Dinge in der -Formular. Es ist also so ziemlich die Übung, die Sie besser mit der Form selbst vertraut macht. Also, in unserem Fall müssen wir uns die Bulldogge ansehen und versuchen zu entdecken , wo der goldene Abschnitt angeeignet werden kann und wo der Kreis oder andere Formen angeeignet werden können. Während Sie Skizzen machen, werden diese Entdeckungen zu Ihnen kommen. Also, so ziemlich werde ich meine ausgedruckte Referenz auflegen, das Transparentpapier darüber und einfach meinen Bleistift laufen lassen. Wie Sie hier sehen können, habe ich anstelle des Kopfes die Kapselform gemacht. Sehen Sie, dass das in Zukunft etwas Gerechtigkeit tun wird. In meiner zweiten Skizze fand ich heraus, dass der Körper und der Halsteil einfach zu einem Kreis vereint werden können. Es wird also eine Entdeckung geben, die ich in Zukunft nutzen werde, und das gibt mir bereits eine gute Grundlage für eine eventuelle Einstufung. Das vordere Beinteil präsentiert sich auch in einer runden geometrischen Form. Hinterbeine präsentieren sich auch innerhalb der runden Abstufungsform. Während des Skizzierens suche ich nach Möglichkeiten, das Formular zu vereinfachen. Manchmal wird es Kreise sein, manchmal könnte es ein Quadrat sein, aber je mehr ich erforsche, mehr Möglichkeiten finde ich, und mehr Orte finde ich, wo ich Vereinfachungen machen kann. Zum Beispiel versuche ich hier, das Vorderbein mit dem Kopfteil zu vereinheitlichen. Sehen Sie, ob das eine Gelegenheit bot. Wenn es in Zukunft so ist, werde ich es ausbeuten. Hier habe ich eine Art Durchbruch gemacht, wenn Gesichtsteil wurde vereinfacht genug. Also, ich habe diese eine Zeile, die das Gesicht repräsentiert und es immer noch als Bulldogge erkennbar macht. Ich habe das Beinteil ein wenig modifiziert, so dass es stärker steht. Dann goss ich etwas Farbe hinein, also weiß ich, dass der untere Teil dunkler wird und die Lichtquelle von oben sein wird. Wie immer rate ich, Geometrie zu denken, wenn Sie die Form betrachten, denken Geometrie, und wenn Sie komplexe für mehr Bereich sehen, versuchen Sie, geeignete Klangform, weil es nur ein paar Formen, die Sie integrieren können. Wie ich bereits sagte, entweder es ist Kreis, oder eine Ellipse, oder eine Spirale, und die Flüssigkeit und mehr organische Formen. also diese drei Formen kombinieren, können Sie das gesamte Logo fertig stellen. Denken Sie also in Bezug auf Kreis, Ellipse und Spirale. Nach mehreren Versuchen ist dies das Bild, mit dem ich mich am wohlsten fühle. Ich werde ein Foto davon machen, in einen Illustrator importieren und versuchen, den Umriss zu machen und darauf zu achten, wo ich goldenen Abschnitt integrieren kann. Also, bitte schnappen Sie sich ein Stift-Werkzeug und versuchen Sie, so wenig Ankerpunkte wie möglich zu verwenden. Mach dir keine Sorgen darüber, wie perfekt die Form ist. Wir werden es nachträglich sowieso anpassen, klicken Sie einfach durch schön und einfach. Versuchen Sie, so nah wie möglich am Referenzbild zu sein. Schon hier kann ich sagen, dass sich die goldene Schnitt-Spiralform präsentiert. Außerdem gibt es einige Möglichkeiten im Beinteil. Also, wir haben unseren Umriss, war es kopieren, etwas Farbe setzen. Ich werde versuchen, die Formen zu perfektionieren, die offensichtlich nicht in der Linie sind. Wir machen es jetzt sehr rau, wir werden die genauere Einstufung am Ende machen. Dies ist nur, um die Gesamtform richtig zu bekommen. So ziemlich, der meiste Prozess basiert auf Versuch und Irrtum. Sehen Sie, ob etwas funktioniert, wenn es nicht funktioniert, gehen Sie zurück zum vorherigen Bild. Das ist, was gut an den meisten einfachen Markierungen ist, dass Sie nicht zu viele Anker haben, um mit zu arbeiten. Also, wenn Sie sich gegenseitig nach unten bewegen, müssen Sie es genug mal tun, bis Sie die Form richtig zu bekommen. Schauen Sie sich während des Prozesses immer Ihre Marke aus der Ferne an. Werden Sie nicht faul, weil es wirklich funktionieren muss, solange es klein ist. Aber jetzt mache ich nur eine allgemeine Form, nur einen allgemeinen Umriss, wo die Feldmarkierung richtig ist, dann mache ich Grading, um es perfekter zu machen. Also, das hat nur eine grobe Computerskizze. 5. So erstellst du einen Goldenen Schnitt: Jetzt brauchen wir die goldene Spirale für diese Übung. Also, was ich tun werde, werde ich eine wirklich schnelle goldene Spiralen machen. Das ist unsere goldene Spirale. Ich habe die goldene Spirale Illustrator-Datei angehängt, damit Sie sie herunterladen und in Ihr Design einfügen können, damit Sie sie nicht wiederholen müssen. 6. Beginne mit dem Gridding des Goldenen Schnitts.: Das ist also der Moment, auf den wir alle gewartet haben. Ich bin dabei, mit dem Gridding zu beginnen. Die Marke ist bereits in einem Zustand, in dem ich bequem hineinkommen kann. Jemand sagt, es ist 80 Prozent erledigt, 90 Prozent erledigt, und dieser Rasterteil fügt ihm diese zusätzliche Kante hinzu. Also, es sind zu 100 Prozent. Also, als ersten Schritt, würde ich Ihnen raten, goldene Abschnitt Spirale in Ihre Arbeit zu importieren, und versuchen, Ihre Marke zu betrachten, und sehen Sie einige Punkte, wo Sie den goldenen Abschnitt setzen können, und assimilieren Sie es in den goldenen Abschnitt . Zum Beispiel bietet der obere Teil des Magens in unserem Fall eine sehr gute Gelegenheit. Der vordere Teil des Gesichts legt auch einfach eine Spirale darüber und dreht sie, passt die Größen so an, dass sie so nah wie möglich an die Form selbst angepasst werden kann. Sie müssen andere Teile auch untersuchen, wo Sie den Kreis oder Ellipsen setzen können. Und zum Beispiel im Schattenteil des Beines und des Ohres und des Schwanzteils, also sind das die älteren guten Stellen, an denen ein Kreis angemessen sein könnte. Nun, Sie brauchen nicht zu viele Gitter oben, weil es das Bild zu komplex macht und Sie werden schwer haben, Ihre Wege zu umgehen. Es könnte zu verwirrend werden. Also setzen Sie, was auch immer Sie für notwendig halten. Egal, was sich anfangs richtig anfühlt. Nachdem Sie einige zusätzliche Teile entfernt haben, können Sie einige weitere hinzufügen oder Sie können es immer hinzufügen, nachdem Sie mit dem Beitritt begonnen haben. Es ist also nie zu spät, Gitter hinzuzufügen. Also nehmen Sie es einfach auf den ersten, und wenn Sie etwas mehr benötigen, können Sie schließlich bearbeiten. Wenn Sie können, ist es besser, wenn Sie die gleiche Größe Kreis und mit der gleichen Skalierung verwenden, weil es die Markierung einfacher macht. Wenn die Hintergrundform jedoch zu unterschiedlich ist als eine Hintergrundform, was auch immer die anfängliche Art der Skizze des Illustrators erfordert, wenn Sie sie rasten möchten, ist es wichtiger, eine gute Lösung zu haben gepflegt, anstatt es schön gerastet zu haben. Also, wenn das Hintergrunddesign eine gewisse Anpassung in der Skalierung erfordert, sollten Sie voran gehen, tun Sie es. Und wenn es sehr nah ist, würde ich Ihnen vorschlagen, die gleiche Größe Kreise den ganzen Weg herum zu verwenden , damit Sie Markierung einfacher halten. Gelegentlich gehe ich zu Ich werde dich einrahmen, um sicherzustellen, dass die Linien nahe sind, sehr nahe beieinander. Wir sollten bedenken, dass, wenn wir Design machen, wenn wir Logo-Design tun, und wenn der Kunde nach etwas Schönem, einladendes fragt, sollten Sie immer in Betracht ziehen, mit runderen Formen zu entwerfen, weil runder Formen haben gemütlichere und nettes Gefühl, es. Lass dich nicht vom Gitter erschrecken. Es kann ein wenig einschüchternd sein, wenn Sie viele grafische Linien sehen , die miteinander verbunden und miteinander verflochten sind. In Wirklichkeit können Sie, wenn Sie möchten, sehr wenige Rasterelemente verwenden, wie Paarkreise oder Paarpunkte. Ich meine, es ist nicht notwendig, Ihre Marke ständig komplett zu rasten , obwohl ich vorschlage, dass Sie die meiste Zeit müssen. Es wird schön sein, wenn du es komplett rasten könntest, aber lass dich nicht erschrecken. Schließlich, wenn Sie das gute Gefühl bekommen, was Gitter ist, werden Sie viel leichter Zeit haben, Gutes zu tun und viel mehr Mut auch. Gerade wenn es zu kompliziert wird, wo es zu viele Rasterpunkte auf der Markierung gibt , dann ist es an der Zeit, aufzuhören. Schneiden Sie es, machen Sie etwas schneiden. Klären Sie es auf und dann werden Sie sehen, ob es einige Punkte gibt, die Sie hinzufügen möchten, was wir schließlich tun werden. Und nur wenn es zu viel ist, musst du aufhören. Schneiden Sie es, dann fügen Sie mehr hinzu, wenn es notwendig ist. So ist der erste Teil des Gitternetzes fertig. Es füllt sich an der Stelle, wo ich anfangen kann, Formen zu schneiden und zu verbinden. 7. Formen anpassen für ein individuelles Erscheinungsbild: An dieser Stelle sind wir bereit, die Formen zu schneiden. Aber zuerst werde ich alte Formen neu ausrichten und sie anpassen, damit ich diese kleinen Inkonsistenzen nicht habe. Befehl Y ist eine sehr wichtige Verknüpfung, weil Sie eine Art Skelett der Form sehen und Sie erhalten eine bessere Vorstellung davon, was der Vektor und die Richtung dieser Linien sind, die Sie schneiden. Denken Sie immer daran, dass die erste Illustratorskizze, auf der Sie das Raster erstellen, wichtiger ist als die Raster selbst. Sie also sicher, dass alle Shapes so nah wie möglich am ursprünglichen Formular sind. Wann immer Sie können, müssen Sie die Formen anpassen, so dass sie sich berühren, oder fast berühren einander, oder zumindest schneiden Sie es so, dass die Richtung des Schnitts reibungslos mit der nächsten Form verbunden wird, die Sie gehen Schnitt. Und ich werde die Bulldogge in die Hintergrundform verschieben, auf eine andere Ebene, weil manchmal muss ich sie sehen, manchmal muss ich sie ausschalten. Jetzt werde ich anfangen, die Rasterpunkte zu schneiden, aber erstens werde ich die Gitter speichern. Also können wir es überlegen, nachdem wir fertig sind. Sie müssen immer darauf achten, was das geschnittene Teil verbunden wird. Also, ich mag Viertelkugeln, und viele Fälle funktionieren sie sehr gut und eine halbe Kugel, ein halber Kreis funktioniert auch sehr gut. Bedenken Sie jedoch, dass das, was Sie das nächste Shape verbinden werden, das ist der Punkt, an dem Sie schneiden möchten, so dass der Vektor und die Richtung sich nahtlos mit der nächsten verbinden. Dieselbe Sache hier. Also, ich werde das hier rüber bewegen, damit wir ähnliche Formen bekommen. Hier ist ein bisschen knifflig. Ich werde das hier festhalten, es und das hier verbinden. Ich werde die Größe davon ein wenig erhöhen. Okay, das ist gut, und ich werde das auch in unsere Gitterschicht bringen und es dort platzieren. Ersetzen Sie es durch ein vorhandenes. Wenn die Punkte nicht berühren oder wenn die Richtungen nicht der richtige Weg geschnitten werden, nachdem Sie alle älteren Teile verbunden haben, werden wir untersuchen, wo wir Fehler haben und wir können immer zurückgehen oder immer neue Rasterpunkte hinzufügen, um diese kleinen Inkonsistenzen und Fehler. Es wird gespeichert und erlaubt Ihnen nicht immer, bestimmte Formen zu fangen. Aber wieder, machen Sie sich keine Sorgen darüber, verbinden Sie die ganze Form und wenn es offensichtliche Fehler gibt und offensichtlich, wenn die Ästhetik nicht schön ist oder sie nicht gut aussehen, können wir verschiedene Formen von Gittern hinzufügen und bestehende Fehler anpassen. In unserem Fall ist das hintere Bein, der linke Teil des Hinterbeins, der linke Teil des Hinterbeins,eine komplexere Form als alle anderen Formen, weil es wirklich vereinfacht werden kann, obwohl ich die Form ausprobiert habe, es hat einen guten negativen Fluss, aber die Form selbst ist zu komplex und beinhaltet mehrere Spiralen. Also habe ich vielleicht mehrere Ellipsen gemacht. An dieser Stelle werde ich es nicht zu genau anordnen, aber wenn ich es brauchte, nachdem ich das ganze Reinigen und Schneiden erledigt habe, werde ich danach ein paar Gitter hinzufügen. Das Einzige, was keiner von euch vergessen wird, ist, dass je mehr Zeit Sie in ein Zeichen setzen, besser wird es. Es gibt einige Fälle, wie ich in meinem vorherigen Video erwähnt habe, wenn du müde wirst, dein Urteil nicht zu richtig ist, du wirst faul, du überzeugst dich selbst, dass die Arbeit gut genug ist und du es einfach an einen Kunden schicken möchtest. Aber hör einfach auf, zieh dich ein paar Minuten zurück, denk darüber nach. Ruhen Sie sich für ein paar Stunden aus. Sieh es dir noch mal an. Wenn Sie mehr Zeit haben und wenn Ihre Fristen nicht zu eng sind, schauen Sie sich es am nächsten Tag an. Es gibt selten, dass Sie ein gutes Ergebnis bekommen. Wenn Sie zwei, drei Stunden an der Marke arbeiten , benötigen Sie mindestens acht bis 10 Stunden, noch mehr, um das Formular richtig zu machen. Das sage ich über die Formen der mittelmäßigen Komplexität. Bei einigen komplexen Markierungen können Sie vier bis fünf volle Tage skizzieren, ausführen und rastern. Also, mehr Zeit, die Sie in Ihre Marke setzen, am Ende, es zahlt sich aus. Nun, da Sie während des Gitternetzens die Größe der geometrischen Komponenten des Rasters anpassen, neigen Sie dazu, den Überblick über die Dicke der Linien zu verlieren. Wählen Sie am Ende einfach jedes Rasterelement aus und machen Sie es dann zu einer Linienstärke, so dass Sie den Fluss sehen können und Sie Fehler leichter bemerken können. Jetzt, da wir alle zusätzlichen Elemente aufgeräumt haben, sehe ich einige Punkte, an denen ich ein paar weitere Rasterelemente hinzufügen möchte. Ich werde die auch schneiden und in ein paar Minuten werden wir anfangen, diese Teile zu verbinden und das ganze Bild zusammen zu bekommen. 8. Rasterelemente verbinden: Ok. Also, wir sind zurück zu unserer Bulldogge. Was ich hier sehe, kann ich ein paar weitere Rasterelemente sowie im Mausteil und im Nasenteil hinzufügen . Danach fangen wir an, sie zu schneiden und sie alle miteinander zu verbinden. Also, mal sehen, hier könnte der Kreis für dieses hintere Beingelenk hinzugefügt werden. Auch hier kann ich einen weiteren Kreis oder vielleicht eine Ellipse hinzufügen einen weiteren Kreis oder , weil die Form ein wenig elliptisch ist. Ich könnte auch hier einen hinzufügen, aber ich hätte viel leichter Zeit, nur diesen beiden beizutreten, und es ist in diesem Fall nicht zu 100 Prozent notwendig. Aber wir brauchen definitiv Linien hier. Auch hier könnte ich einen Kreis hinzufügen. Lassen Sie mich versuchen, wenn es in unseren Frame-Modus passt, also könnte ich das einfach hier hineinfahren. Also, ich schätze, das könnte funktionieren, ich werde es einfach so lassen. Es ist nicht ganz so einfach, ich könnte, wir wollen danach die kleinen Teile hier drüben hinzufügen. Hier können wir den Viertelkreis und natürlich die Nase hinzufügen . Im Falle der Nase werde ich nur vorhandene Formen verwenden, die ich bereits in das ursprüngliche Design eingefügt habe, und nur Farbe wie unsere Gitter sind. Also, das ist so ziemlich es. Nun, was ich tun werde, werde ich nur diese zusätzlichen neuen Rasterpunkte schnappen. Jetzt werden wir die wieder aufschneiden. Das hier ist knifflig. Wie ich bereits sagte, sollte der Vektor davon mit dem nächsten Punkt verbinden. Also, ich denke, die Linie wird ähnlich wie diese Flugbahn gehen. Also, es wird sich hier verbinden, also werde ich es schneiden und ähnlich wie das, es wird zu dieser Flugbahn gehen und ich werde das hier schneiden. Ok. Hier werden wir diesen Viertelkreis bekommen. Ich werde die Datei speichern und beginnen, die Teile zu verbinden. Jetzt werde ich das Hintergrundbild behalten, weil ich eine Referenz für diesen Teil und diesen Teil brauche. Auch, Augen. Also, lassen Sie mich das wenig schnell kopieren, nur für den Fall, dass etwas schief geht, damit ich zum Original zurückkehren kann. Lassen Sie mich das ein wenig schnell schneiden. Ok. Jetzt fangen wir an, uns anzumelden. Also, sperren Sie die Hintergrundebene, damit sie nicht stört, und fangen Sie einfach mit dem Ankerwerkzeug oder mit einem Stift-Werkzeug an, oder mit einem Stift-Werkzeug an, die Entwürfe zu verbinden. Vergrößern Sie die Ansicht, wenn sie zu weit ist. Von hier aus improvisiere ich einfach, schiebe es nach hier und versuche es einfach, bis du es siehst. Es gibt mir eine kleine Beule hier, also werde ich das rückgängig machen und versuchen, diesen Ankerpunkt ein wenig nach oben zu bewegen. Stellen Sie sich vor, dass die Richtung davon in Richtung dieser Flugbahn gehen wird. Also, wenn ich den Anker hier oder irgendwo fallen lasse, dann bekomme ich das saubere Gelenk. Aber hier, ich mag diesen Winkel nicht, aber ich werde kurz danach. Lasst uns diesen Teilen anschließen, auch hier werden wir improvisieren, es nach oben bewegen, es hier und hier setzen. Irgendwann werde ich das in Ordnung bringen. Geht auch zum Halsteil. Hier, wir haben die seltsame Kante, ich werde das jetzt nach oben bewegen, also ist es mehr mit dem Schnauzenteil ausgerichtet und erhöhen Sie einfach die Kurve ein wenig, also ist es glatter. Das Ohrteil, das ist ein kniffliger Teil, ich werde es nachher anpassen. Also, hier sind wir auf diesem Teil, die Kurve ist nicht schön und einfach, aber ich werde versuchen, dies ein wenig nach unten zu bewegen und das ein wenig zu glätten. Versuchen Sie dabei, sicherzustellen, dass sich dies nicht auf Ihre ursprüngliche Form auswirkt. Irgendwann könnte es losgehen, aber wenn Sie es genau betrachten, bleibt es im ursprünglichen Formular, unabhängig davon, wie Sie es verschieben. Überprüfen Sie einfach, ob alles miteinander verbunden ist. Nun, die Augenpartie, ich denke, wir sind gut zu gehen. Also, alles ist an dieser Stelle verbunden. Wir werden es beiseite schieben, diese kleinen Dinge reparieren und Gießfarbe zuweisen und die zweite Farbe, die wir nicht auf unserer Hauptplatine entschieden haben, setzen. Also, wir bekommen das Endergebnis. 9. Feinabstimmungen an deinem Logo: An diesem Punkt sind wir nahe dran. Das Logo sieht gut aus, wie es ist, aber ich werde es immer noch kopieren und sehen, was mehr Feinabstimmung es braucht. Wenn Sie das Gefühl haben, sich auszuruhen, gehen Sie einfach für ein paar Stunden, vielleicht eine halbe Stunde oder so, und kommen Sie einfach zurück und schauen Sie es wieder an. So haben Sie leichter Zeit, diese kleinen Fehler zu finden. Also, ich werde das einfach nochmal kopieren. Also, wie ich vermutet habe, ist der Schnauzenteil etwas zu extrudiert, und der Mausteil fühlt sich nicht ganz richtig an. Also, ich werde noch ein paar Minuten dauern, um die zu reparieren, und dann nennen wir es erledigt. Also, was ich jetzt tun werde, ist nur, dieses Paar Anker hier loszuwerden und zu sehen, wie es aussieht. Außerdem habe ich dieses Extra hier. Das fühlt sich etwas angemessener an. Ich werde nur das vorhandene Raster ignorieren und ich werde einfach, mit meinen Händen und Augen, das korrigieren und es etwas kürzer machen. Jetzt fühlt es sich ein bisschen besser an. Dieser hintere Teil auch, da ist diese seltsame Kante hier. Ich werde versuchen, das anzupassen. Wahrscheinlich gibt es hier zwei Ankerpunkte, die miteinander verbunden sind. Ich werde es nach oben bewegen oder nach unten bewegen, es loswerden, markieren, drücken Sie diesen Knopf, damit er glatter ist. Nun, der Übergang ist ein bisschen glatter. Ich weiß, dass wir das anfängliche Gitter der Ellipse verloren haben, aber auf diese Weise ist es glatter, also werde ich das Design nicht wegen des Gitters opfern. Ich ziehe es einfach ein bisschen nach oben. An dieser Stelle, wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht korrekt ist oder der Fluss nicht schön ist, zum Beispiel in diesem Teil hier, ist der Fluss nicht zu schön. Auch hier müssen wir den Fluss anpassen und vielleicht ein paar andere Stellen. Hier, ich sehe, da ist dieser kleine Gedankenstrich. Sie müssen Ihre Hand-Augen-Koordination verwenden und einfach anpassen und die Raster ignorieren, die Sie zuvor verwendet haben, weil dies kleine Unvollkommenheiten sind. Wenn Sie mehr Zeit in der Aneignung von Raster auf die ursprüngliche Form setzen, werden Sie diese Fälle nicht haben. Aber hier gibt es ein paar Slips und ich werde sie reparieren. Also, hier werde ich mir das aus dem Weg bringen und diesen einen Anker loswerden. Trotzdem habe ich diesen kleinen Winkel hier. Ich werde es hervorheben und es ein wenig glatter machen. Nun, es ist viel glatter. Auch hier könnte ich einen weiteren Rasterpunkt hinzufügen. Aber da wir fast fertig sind und es leicht ist, es mit Augen zu reparieren, werde ich es einfach nach oben bringen. Befreien Sie sich von diesem Punkt. Holen Sie es zurück. Versuchen Sie nicht, diesen Vektor zu verlieren und es etwas glatter zu machen. Mal sehen, wie es aussieht. Es ist viel besser. Jetzt auch dieser, da ich diese Einstellung vorgenommen habe, kann es erfordern, etwas mehr Glättung zu bekommen und hier mit einem Knopfdruck ist es schon besser. Sehen wir uns ein paar andere Teile an. Der Kopfteil. Ich werde es einfach ganz loswerden, weil es sich extra anfühlt und hier ein wenig mehr Hebelwirkung hinzufügt. Also, jetzt ist es viel glatter. Endgültige und mehr oder weniger offensichtliche ist der Schwanzteil, wo wir diese kleine Vertiefung hier bekommen haben. Ich werde das nur herausziehen, während ich sicherstelle, dass der obere Teil des Gitters nicht verloren geht. Also, jetzt ist es viel glatter. Wenn Sie ein echtes OCD sind, werden Sie andere kleine Inkonsistenzen hier bemerken. Also, fühlen Sie sich frei, in sie zu kommen. Zum Beispiel hier wurde dieser Teil nicht gerastet und es ist offensichtlich, dass es so glatt ist. Ich werde das einfach nach meinen Wünschen anpassen und vielleicht ein bisschen hier. Okay, jetzt ist der Fluss sehr schön, und der Ohrteil wäre ein weiterer, den ich einfach ein wenig anpassen werde , ohne das anfängliche Gitter zu verlieren, das ich hatte. Ok. Auch hier hatten wir kein Gitternetz, deshalb ist dieses Formular nicht zu vollständig. Es gibt einige zusätzliche Anker. Viel besser. Schauen Sie sich an dieser Stelle Ihre Arbeit genau an und stellen Sie sicher, dass sie zunächst sehr flüssig ist. Es gibt keine seltsamen Winkel und Dinge, die dem Auge nicht gefallen. Schauen Sie auch in den negativen Raum und sehen Sie, wie negativer Raum fließt. Gleiche dort, stellen Sie sicher, dass es keine kleinen Unvollkommenheiten gibt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie keine zusätzlichen Ankerpunkte haben. Denn in Wirklichkeit sind zusätzliche Ankerpunkte diejenigen, die die Markierung komplexer machen und weniger flüssig gestalten. Also, alle zusätzlichen Ankerpunkte loswerden, und im Grunde ist es das. Du bist gut zu gehen. 10. Mit Farbe fertigstellen: Also, an dieser Stelle ist die Marke gut, wie sie in Schwarz und Weiß ist, aber ich glaube immer noch, dass es ein wenig von einem Mangel an der Lautstärke. Ich werde versuchen, etwas Farbe hinzuzufügen und zu sehen, ob es mehr Volumen und mehr Definition in die Form bringen wird. 11. Schlussbemerkung: Ok, herzlichen Glückwunsch. Wir sind fertig. Ich hoffe, Sie haben den Kurs genossen. Ich weiß, dass es am Anfang schwer ist, aber wenn man einmal dran ist, wenn man es immer weiter praktiziert, bekommt man früher oder später ein besseres Gefühl davon, und im Allgemeinen wird es Ihnen schwer fallen, nicht große Dinge zu tun. Es ermöglicht Ihnen definitiv, die Marke zu beenden und den letzten Schliff darauf zu legen, so dass es perfekt und bereit ist, in der Welt zu gehen. Wo, wenn es eine Skizze oder ein vollständig ausgeführtes Logo ist, fühlen Sie sich frei, Ihr Projekt an jedem Punkt zu teilen. Danke, dass du dich mir angeschlossen hast und bis nächstes Mal. 12. Was kommt als Nächstes?: Weg.