Logo-Design: Neue Wege zur Erstellung individueller Vintage-Typen | Simon Walker | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Logo-Design: Neue Wege zur Erstellung individueller Vintage-Typen

teacher avatar Simon Walker, Graphic Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

11 Einheiten (1 Std. 22 Min.)
    • 1. Trailer

      1:47
    • 2. Einführung

      1:47
    • 3. Skizzieren

      5:17
    • 4. Grundlagen der Vektorisierung

      10:00
    • 5. Vektorisierung Deiner Schrift

      12:11
    • 6. Der Buchstabe S

      8:14
    • 7. Layouts

      9:50
    • 8. Vektor-Texturen

      11:02
    • 9. Raster-Texturen

      9:56
    • 10. Addendum

      single_width.ai
      10:59
    • 11. Entdecke Design auf Skillshare

      0:37
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

12.301

Teilnehmer:innen

104

Projekte

Über diesen Kurs

Lasse das Alte wieder neu erscheinen.

Es mag das goldene Zeitalter der Technik sein, aber jeder liebt Vintage. In diesem mundgerechten Kurs zeigt der Designer Simon Walker wie man ein Logo im Vintage-Stil mit benutzerdefinierten Schriften und digitaler Texturierung erstellt—das alles in weniger als 90 Minuten. Verwandle die Skizzen in saubere Vektorgrafiken, strukturiere die Schriftebenen und fange das Traditionsgefühl ein. Der Kurs ist bodenständig, bricht die Regeln und ist die perfekte Verbeugung vor der Vergangenheit in unserer Gegenwart.

Sieh dir 9 Video-Lektionen an.

  1. Einführung   (2 Minuten)
  2. Skizzieren   (5 Minuten)
  3. Grundlagen der Vektorisierung     (10 Minuten)
  4. Vektorisierungsart (12 Minuten)
  5. Der Buchstabe „S“       (8 Minuten)
  6. Layouts           (10 Minuten)
  7. Vektor-Texturen (11 Minuten)
  8. Raster-Texturen (10 Minuten)
  9. Addendum (11 Minuten)

Learning by Doing.

Erstelle mit benutzerdefinierten Schriften und digitalen Texturierungstechniken ein Logo im Vintage-Stil für ein Unternehmen—das perfekte Sprungbrett für deine eigenen Projekte, einen befreundeten Unternehmer oder dein Design-Portfolio.

184970f4

07dbf9b8

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Simon Walker

Graphic Designer

Kursleiter:in

Simon Walker is a designer based in Austin, Texas. You can find him online on Twitter, and Dribbble.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Trailer: Hallo, alle. Willkommen in meiner Skillshare Klasse. Ich bin wirklich begeistert und demütig, dass ihr euch die Zeit genommen habt und das Geld ausgegeben um etwas Zeit mit mir zu verbringen und ein wenig darüber zu lernen, was ich tue und wie ich es mache. Ich möchte nur damit beginnen, dass ich mir der Tatsache bewusst bin , dass das, was ich tue, meine Art ist, es zu tun, es ist nicht die einzige Möglichkeit, es zu tun, aber es ist die Art, wie ich es tue, und das ist, was ich gebeten wurde, Ihnen zu zeigen. Also, es gibt andere Leute da draußen , die sich mit den gleichen Arten von Typografie-Stilen auseinandersetzen, die ich tue, und ich bin sicher, dass sie ihre eigenen Methoden haben, habt ihr wahrscheinlich auch. Wie auch immer, wir sind hier, um zu sehen, was ich tue und wie ich es mache, also lass uns weitermachen. Ich denke, Caslon Typografie ist ein großer Regenschirm , unter dem für viele verschiedene Arten von Typentwurf. Auf dem einen Ende des Spektrums hast du deinen wirklich lockeren, freien Handschriftzug, das macht viel Spaß und es ist etwas, das ich definitiv vorher heruntergeladen habe. Dann haben Sie den ganzen Weg am anderen Ende des Spektrums wirklich ein starres, sauberes Schriftdesign. Es ist fast mathematisch manchmal in seiner Präzision in der Art, wie sich die Buchstaben zueinander beziehen müssen, und die Sache, die ich zu tun versuche, ist, dass es diese Linie überspannt. Es fällt genau zwischen diesen beiden polaren Gegensätzen und sie sind nicht unbedingt Gegensätze, aber es ist einfach irgendwo. Es ist dieses Treffen in der Mitte eines freien Ausdrucks, aber gleichzeitig ein wenig von dieser Disziplin, die Sie versuchen, zu erreichen, wenn Sie Schriftarten entwerfen. Ich hoffe nur, dass das etwas ist, die Jungs anspricht, die gerade zuschauen. 2. Einführung: Hi, alle. Willkommen in meiner Skillshare Klasse. Ich bin wirklich begeistert und demütig, dass ihr euch die Zeit genommen habt und das Geld ausgegeben um etwas Zeit mit mir zu verbringen und ein wenig darüber zu lernen, was ich tue und wie ich es mache. Ich möchte nur damit beginnen, zu sagen, dass ich mir der Tatsache bewusst bin , dass das, was ich tue, meine Art ist, es zu tun. Es ist nicht der einzige Weg, es zu tun. So mache ich es, und darum wurde ich gebeten, dir zu zeigen. Also, es gibt andere Leute da draußen , die sich mit den gleichen Arten von Typografie-Stilen beschäftigen, die ich tue, und ich bin sicher, dass sie ihre eigenen Methoden haben, die ihr wahrscheinlich auch tut. Wie auch immer, wir sind hier, um zu sehen, was ich tue und wie ich es mache, also machen wir weiter. Ich denke, Cousine Typografie ist ein großer Regenschirm , unter dem für viele verschiedene Arten von Typ-Design. An einem Ende des Spektrums, Sie wirklich verlieren freie Form Hand Schriftzug, das ist eine Menge Spaß, und es ist etwas, das ich auf jeden Fall in vor getäuscht. Dann, den ganzen Weg am anderen Ende des Spektrums, haben Sie wirklich eine Art starres sauberes Schriftdesign. Es ist fast mathematisch manchmal in seiner Präzision in der Art und Weise, dass die Buchstaben müssen zueinander zu beziehen. Die Art von Sache, die ich versuche zu tun, ist, dass es irgendwie diese Linie überspannt. Es fällt genau zwischen diesen beiden polaren Gegensätzen, und sie sind nicht unbedingt Gegensätze, aber es ist einfach irgendwo. Es ist dieses Treffen in der Mitte der Art, einen freien Ausdruck zu haben, aber zur gleichen Zeit, ein bisschen von dieser Disziplin, die Sie versuchen, zu erreichen, wenn Sie Schriftarten entwerfen, und ich hoffe nur, dass das etwas ist das appelliert an die Jungs, die gerade gerade beobachten. 3. Skizzieren: Ok. Springen Sie direkt hinein, wählen Sie das Logo, das Sie entwerfen möchten, den Firmennamen, für den Sie Ihr Logo entwerfen möchten. Ich hatte in der Vergangenheit viel Erfolg, ich habe nur ein Restaurant oder eine TV-Show gewählt, die ich genossen habe und mich einfach gehen lassen und es so gestalten, wie ich es tun möchte, kein Kunde im Hintergrund zieht die Fäden und mir zu sagen, wie sie es wollen. Ich denke, das ist eine wirklich gute, kreative Art und Weise zu tun, was wir heute hier tun werden, und das habe ich mit meinen Projekten gemacht. Ich habe gerade etwas kritzeln vor kurzem und kam gerade mit dem Briefformular, das ich mochte und dachte, okay, ich werde ein Wort erfinden, werde einen Namen erfinden, um dies in ein Logo zu verwandeln und es von dort zu erweitern. Ich denke, das ist der Punkt, ich denke, das ist, was wir heute zu lernen versuchen, es ist nicht unbedingt ein Spiegelbild der realen Geschäftswelt, wo es Kunden und Kontoleute gibt, und es gibt viele verschiedene Leute versuchen, Sie in die eine oder andere Richtung zu lenken, sind wir nur hier, um es aus einer rein ästhetischen Perspektive zu betrachten und zu sehen, was daraus kommt. In Bezug auf die Buchstabenformen, ich denke, es ist wirklich Spaß, ich denke, es ist eine gute Idee, Buchstaben zu wählen, die ein bisschen Spiel in ihnen haben, uns Typ Design hat wirklich lieben eine Großbuchstabe R, weil es dieses kleine Bein hat , dass Art von Schwänzen nach unten und du kannst Spaß damit haben und es herumschleifen und Dinge damit machen. Der Fall ist ähnlich wie Q, das ist der Buchstabe, den ich für mein Logo gewählt habe, das ist auch ein guter Brief, mit dem man rumspielen kann. Wählen Sie also, wenn Sie können, einige Buchstaben aus, von denen Sie denken, dass Sie gerne arbeiten werden, wählen Sie keinen Namen wie Tinte oder etwas, wo es nur gerade Linien nach oben und unten ist, versuchen Sie, etwas Spaß damit zu haben und sehen, wohin es Sie führt. Also, in der Skizzierungsphase des Projekts, halte ich persönlich meine Skizze größtenteils auf ein Minimum, ich halte sie sehr rau, sehr unrein. Ich mache nicht viel Raffinesse im Skizzierprozess, ich mache gerne eine Menge davon auf dem Computer, aber ich bin keineswegs hier, um Ihnen zu sagen, dass das nicht das ist, was Sie tun sollten. Ich denke, die meisten Menschen bevorzugen es ihren Typ während des Skizzierprozesses zu fertigen. Verwenden Sie eine Menge Transparentpapier und einfach wirklich diese Kurven richtig zu bekommen , und das hat in der Vergangenheit für mich bei ein paar verschiedenen Projekten funktioniert, aber zum größten Teil habe ich einfach diese Art von Motorgedächtnis, wo die Maus nur funktioniert besser für mich als ein Bleistift. Das ist zum größten Teil der Prozess, den ich mit Ihnen teilen werde. Aber ich habe einige Skizzen gemacht, das habe ich definitiv getan. Also, ich erzählte früher, dass der Brief, mit dem ich für mein Projekt heute begann , der Buchstabe Q war. Ich skizzierte vor kurzem, nur kritzeln, Ich vergesse, was ich tat, aber ich zog ein Q und ich dachte mir, wow, Das sieht aus wie ein Monokel, das ist erstaunlich, ich muss das eines Tages in ein Logo verwandeln. Also nahm ich die Schüssel über die Q, zog eine kleine Linie nach unten, dachte, ich brauchte einen Namen, kam mit dem Namen Quinn und ich landete mit Quinns Vintage Eyewear. Das ist also das Logo, das ich heute entwerfen werde und hier sind meine Skizzen. Ich weiß, dass viele Leute sehr stolz auf den Skizzierprozess sind, sie haben wahrscheinlich ein paar wirklich schöne Notizbücher und sie tragen wirklich schöne Stifte und Bleistifte und so herum. Ich neige dazu, nur zu greifen, was praktisch ist, ich bin nicht besonders, wie ich sagte, ich denke, es ist nur die Tatsache, dass ich nicht sehr verfeinert in Bezug darauf, wie ich meine Skizzen mache. Also hier ist ein Beispiel, ich denke, das ist die erste Skizze, die ich für Quinns gemacht habe und das ist auf einem alten, es ist eine bezahlte Rechnung, Gott sei Dank. Also gehen wir hin. Das war der erste, man kann den Q-U-I-N-N sehen und dann ging es irgendwie zu hier. Lass uns sehen. Dies ist die nächste Seite, dies ist ein anderes Projekt, das ich an einer Arbeit für einen anderen Client gearbeitet habe. Drehen Sie das Stück Papier um und fing an, sich zu skizzieren. Dinge begannen sich irgendwo hier unten zusammenzufinden. Sie können sehen, ich habe hier einen guten Antrag. Ich habe angefangen, ein paar verschiedene Schichten von ergänzenden Typ hinzuzufügen, wir haben, seit 1988, ich mache nur dieses Zeug, während ich mitmache. Quinns Vintage Eyewear, ich werde in ein Markenzeichen Dinge wie das werfen. Die Schönheit, diese Art von Sache zu entwickeln und es einfach zu erfinden, während Sie mitmachen, ist, dass Sie können, wenn die Dinge nicht funktionieren, können Sie eine Zeile kratzen, Sie können etwas anderes hinzufügen und Sie können einfach wirklich formen Sie es und erstellen Sie es. Dann ist hier die letzte Seite. Da gehst du. Also, das war der Punkt, an dem ich genau da war, und ich dachte, okay, das sind genug Informationen. Ich glaube, ich bin bereit zu gehen. 4. Grundlagen der Vektorisierung: Okay, auf Vektoring. Bevor ich in das Logo komme, das ich für dieses Projekt entworfen habe, wollte ich eine schnelle Übung machen, um ein Stück gescanntes Kunstwerk zu nehmen und die Vektoren zu zeichnen und diese Kurven so gut aussehen zu lassen, wie wir sie machen können. Also, ich habe diese Art von funky Buchstaben Q hier herausgezeichnet, wenn Sie es so nennen wollen. Es ist ein Q, es ist kein Q. Es spielt keine Rolle. Es sind nur einige Zeilen, die mir die Möglichkeit geben, hier zu sitzen und sie auszuarbeiten und sie zu etwas Schönem und Schönem zu machen. Also, los geht's. Wir fangen mit diesem O. an. Ich werde das einfach ganz schnell einstecken. Kopieren Sie und fügen Sie vorne, und Sie können das auslöschen. Dies ist das Pfadfinder-Tool. Ich behalte diese Umrisse für jetzt, aber da gehen wir. Sieht ziemlich richtig aus. Dann auf den lustigen Teil. Also, ich weiß, dass ich, als ich mit Vektoring begann, fand ich, dass der einfachste Weg, es zu erledigen, darin war, einfach darauf zu klicken. Holen Sie sich einfach diese Vektorpunkte da rein und fangen Sie an, diese Form zu bilden und dann danach reinzugehen und alles aufzuräumen und zu sehen, ob ich alles sauber und präzise und hübsch so aussehen lassen kann , wie ich es wollte. Also, ich werde das hier einfach schnell machen, ich werde nur irgendwie zufällig auf diese Vektorpunkte klicken, uns einen Platz geben, mit dem wir anfangen können. Sehen Sie, wohin das uns führt. Also, ich arbeite viel in Keyline. Ich muss diesen Hintergrund hier loswerden, lassen Sie mich einfach, das will ich nicht. Nun, sieh dir das an. Angeklickt, glaube ich nicht, dass wir es mehr brauchen werden. Also, da gehen wir. Ja, Keyline, finde ich, ist eine nette Möglichkeit, den Prozess, die Kurven richtig zu machen, wirklich zu vereinfachen, und Sie können hin und her wechseln, nur um zu sehen, wie die Dinge aussehen. Aber das ist nur die Art, wie ich arbeite. An diesem Punkt ist es wirklich ein Prozess, nur einen der unnötigen Vektorpunkte zu eliminieren , um die Dinge so sauber wie möglich zu halten. Ich denke, es ist wichtig zu verstehen, wie Schriftdesigner funktionieren, denke ich in dieser Hinsicht. Also, ich werde hier sehr schnell kommen und mir ein paar Schriftarten ansehen, die ich sehr kreativ beschlossen habe, das Wort Schriftart in diesen beiden Schriftarten auszutippen, die ich liebe. Die obere hier ist Tribut und unten ist Chalet. Wir werden diese in Umrisse umwandeln, damit wir sehen können, wie sie konstruiert sind. Wenn Sie also einen dieser Buchstaben oder einen dieser Buchstaben auswählen, werden Sie sehen, dass es wirklich gibt - in Bezug auf die Art und Weise, wie sie konstruiert sind, gibt es eine echte Ökonomie von Vektorpunkten. Sie können am deutlichsten auf dem O sehen, dass Sie Ihre Vektorpunkte im Norden, Süden, Osten und Westen haben . West in den meisten Punkten der Form, und das Gleiche passiert mit diesen anderen Briefen. Du weißt, dass hier ein paar kleine, kleine Kurven sind, um die Serifen und so zu machen. Aber im Grunde hat der Designer all diese Punkte auf ein Minimum gehalten, und wenn Sie einen dieser Punkte auswählen, werden sie fast immer senkrecht sein. Du wirst nichts Schräges sehen oder irgendeinen seltsamen Winkel. Alles wird schön und senkrecht, schön und einfach, und es ist einfach eine gute Möglichkeit, darüber nachzudenken, wie Sie die Kurven Ihrer Briefformen bilden , die Formen, die Sie in Ihrem Logo erstellen. In diesem Sinne werde ich mit dem Ankerwerkzeug hierher kommen, Sie fügen Ankerpunkte hinzu, beginnen einige in diesen extremen Punkten hinzuzufügen, oberhalb dieser Kurven und nehmen einige der in der Mitte. Dann einfach Schritt für Schritt, reparieren Sie das einfach ein bisschen da. Nehmen Sie diese unnötigen Punkte heraus und was Sie hoffentlich beginnen werden, sind einige glattere Kurven. Schnappen Sie sich einfach das Konvertieren-Werkzeug hier. Das ist der Punkt, an dem Sie einfach Ihre Gedanken gehen lassen können, nicht zu schwer darüber nachdenken, einfach Ihre Musik auf Zen auslegen und einfach spüren, dass dieses Zeug langsam zusammenkommt. Hoffentlich können Sie sehen, was ich hier in Keyline mache. Sie können sehen, wie diese Formen, die an den Punkt direkt hier an den Rändern, wo sie gerade gerade gerade kommt. Was Sie tun möchten, ist einen Vektorpunkt direkt dort in die Mitte zu setzen. Fangen Sie einfach an, sie zu glätten und fangen Sie an, sie zu säubern. Da und da. Langsam, aber sicher wirst du mit etwas enden , das sich viel anmutiger und viel natürlicher anfühlt. Was du auf der Piste hattest. Da gehen wir. Wir bewegen den Punkt da drüben. Ich sehe den letzten dort. Hoffentlich können Sie beginnen zu sehen, wie sich diese Kurven ein wenig anmutiger fühlen . Sie sind immer noch etwas wackelig. Ich denke, es gibt noch einige Anpassungen, die vorgenommen werden können. Ich finde, dass im Allgemeinen, wenn Sie eine große, fette Kurve wie diese haben , zwei Vektorpunkte, aus denen diese Kurve besteht, fast horizontal sein wollen. Es ist keine harte und schnelle Regel, aber muss nicht unbedingt so sein. Das ist ein kleiner Tipp, den ich erst vor kurzem gelernt habe. Sie können zwei Vektorpunkte auswählen und dann zu Ihrem Ausrichtungswerkzeug wechseln, und Sie können die beiden Punkte tatsächlich ausrichten. Es muss kein ganzes Objekt sein. Sie können nur zwei Punkte sehen, und Sie können sie ausrichten, wie Sie direkt dort auf die- was war das? Das war das Werkzeug „Vertikal ausrichten“. Jedenfalls. Noch ein bisschen wackelig hier, aber wir kriegen es. Lasst es uns nur ein bisschen mästen, genau da. Wo ist dieser Punkt? Ja, los geht's. Hoppla. Das wollte zuerst, es ist der Hauptanker. Ja, ich denke, die müssen doch nicht zu eng beieinander sein. Dieser sieht so aus, als müsste er etwas tiefer sein. Das sieht ziemlich gut aus. Du könntest diese Dinger für immer optimieren. Das ist normalerweise der Punkt, an dem ich zurückstehe und meinen Kopf zur Seite drehte, und ich kann dieses Ding auf den Kopf stellen, links und rechts, und nur versuchen herauszufinden, ob dieses Ding so ausgewogen ist, wie ich es hoffe. Das fühlt sich ziemlich gut an, genau da. Lass mich weitermachen und das schließen. Wir werden die Umrisse loswerden und uns diese Form ansehen. Sehen Sie, wie sich das anfühlt. Das ist nicht so schlimm. Sie könnten sicherlich ein wenig mehr Feinarbeiten verwenden, aber im Allgemeinen beginnt es sich natürlich und bewusst zu fühlen. Ich zögere immer, wenn es darum geht, mit dieser Art von Sache über Rollen zu reden. Aber etwas, das ich bei dieser Art von Linienarbeit bemerkt habe, die vielen von uns versuchen, neu zu erstellen, ist, dass Sie normalerweise den fetten Teil hier haben, genau hier, genau hier, und genau hier. Normalerweise haben Sie die fetten Teile dieser Striche auf der rechten und linken Seite Ihres Briefformulars, nie oben oder unten. Ich will nicht sagen, nie, das stimmt nicht unbedingt. Hundert Prozent der Zeit, aber im Allgemeinen ist es einfach eine gute Faustregel, ich denke, dass Sie es haben, es wird breiter zu den Seiten, dünner in der Mitte, dünner auf dem Aufwärtsschlag, wieder breiter, dünner, dann wieder breiter, wie Sie hier bis zum Ende stehen. Wieder, keine harte und schnelle Regel. Jedes Projekt diktiert seine eigenen Regeln und seine eigenen Formen. Aber viele dieser Regeln sind nur gute kleine Tricks, um den ganzen Prozess zu starten, den ganzen kreativen Prozess mit, wenn es darum geht, diese Art von Sache zu tun. 5. Vektorisierung Deiner Schrift: Ok. Also werden wir jetzt weitermachen und anfangen darüber zu reden, wie ich mein Logo für Quinn's Vintage Eyewear kreiert habe. Ich begann die Art und Weise, wie ich viele meiner Projekte begann, mit einer einfachen Strich-Behandlung des Typs, den ich zu erstellen versuche, die Sie hier sehen können. Wenn ich zur Schlüsselzeile gehe, können Sie sehen, wie alles aus einem Strich während des ganzen Wortes besteht , und ich wette einige Boxen dort, nur einige weiße Kästchen, die ich verwendet, um die Spitzen der Buchstaben zu verstecken, wo sie ein wenig bekommen wonky und halten Sie alles gerade und alles an einem Ort. Du wirst sehen, was ich damit mache, wenn wir zu diesem Teil kommen, aber vorerst beginne ich hier. Ich denke, das ist eine wirklich gute Sache, um zu üben. Ich weiß, dass ich viel von dem gelernt habe, was ich über den Typ weiß indem ich die Schriftarten imitiere, die ich mit einem einzigen Strichbreitenstrich mochte, genau wie ich es hier getan habe. Nur keine Sorge um die Dicke und Verdünnung, nur lassen Sie die Striche bewegen und fließen, wie ich sie wollte. Das Gute daran ist natürlich auch, dass einzelne Striche Breite-Typ ist eigentlich im Moment sowieso ziemlich beliebt. Also, du könntest hier sogar aufhören, wenn du es wolltest, einfach ein bisschen Finessing machen und du würdest mit etwas ziemlich Anständigem enden. Aber das ist nicht das, was ich in diesem Fall tun werde. Ich denke, ich habe sofort bemerkt, dass das Wort, das ich mit Quinn erfunden habe, nun, aus Mangel an einem besseren Wort ist es ein sehr humpriges Wort. Du hast das u, du hast das I, du hast das n, also ist es Schleife, Schleife, Schleife. Nur sehr humpig. Ich habe nicht den Kreis hier, ich habe keinen kleinen Punkt zum I, noch offensichtlich. Aber im Moment fühlt es sich etwas unkompliziert an, ein bisschen eintönig mit all diesen Buckeln. Die Sache, natürlich, die es aufbricht und gibt ein wenig Leben in diesem Stadium ist die s. Ich habe dies zu vielen Leuten gesagt, bevor die s ist, Mein Gott, es ist einer der schwierigsten Charaktere zu zeichnen. Es ist verrückt. Ich kann Stunden und Stunden damit verbringen, an einem s zu arbeiten. Manchmal dauert es, alle anderen Buchstaben in einem Wort zu erstellen. Nun, es ist sicherlich der Fall hier. Obwohl, was Sie hier sehen, ist nicht das Ende des Prozesses. Wir werden das durchmachen, während wir uns bewegen. Wie auch immer, lassen Sie mich hier sehen. Ich denke, was ich tun will, ist, dass ich dir zeige, was passiert ist. Ich zeige Ihnen, was der nächste Schritt davon ist. Weißt du was? Ich schneide es gleich dort ab und fange von vorn an. Nicht von vorne anfangen, das meiste war gut. Wir werden das nur ein paar Sekunden dort bearbeiten, ein paar Sekunden. Ok. Also, was ich als Nächstes tun werde, ist, dir zu zeigen, welches Ergebnis ich versuche, zu erreichen und dir dann zu zeigen, wie ich dorthin gekommen bin, sobald ich das getan habe. Also, wenn ich hier rüber scrolle, werden Sie sehen, was von dieser ersten Stufe passiert ist. Sie können sehen, dass ich hier ein paar Dicken und Verdünnungen kreiert habe. Es fängt an, sich ein bisschen mehr wie eine Schrift zu fühlen. Es fängt an, in die Welt zu gelangen, in der ich mich getäuscht habe, wo die Dinge sich wirklich strukturiert anfühlen, wirklich schön und sauber, fast mechanisch in der Art, wie sie geschrieben sind. Aber lass mich hier rüber gehen und dir zeigen, wie ich dorthin gekommen bin. Also, was ich tun werde, ist, das zu nehmen. Ich werde das ein wenig aufwerfen, eine neue Kopie erstellen und hierher kommen und Ihnen Schritt für Schritt zeigen. Nur ein paar Briefe, weil ich nicht glaube, dass ich Zeit habe, sie alle zu machen, aber ich zeige Ihnen ein paar Briefe und verbringe hoffentlich ein bisschen Zeit damit, Ihnen zu zeigen , wie ich dorthin gekommen bin, wo ich gelandet bin. Ok. Also, beginnend mit diesem O, werden wir nicht zu viel mit diesem herumtreiben. Das O im Fall dieses Logos soll nur ein Monokel darstellen, so dass wir es perfekt rund halten können. Also machen wir einen Umrissstrich auf diesem. Nimm das Innere Schlaganfall dort und ich werde es einfach so aufpumpen, und das gibt dir ein schönes bisschen dick und dünn, beginnend, sich wie ein schön aussehender O dort zu fühlen. Vielleicht ein bisschen zu geometrisch perfekt, aber das ist okay. Auch hier ist es mehr gemeint, ein Monokel in diesem Fall zu repräsentieren als ein normales O, das natürlich am Ende des Tages ein Q sein wird. Aber vorerst ist es natürlich ein O. Also, wir werden hier mit diesem u beginnen, skizzieren Sie den Strich. Auch hier nehme ich diese Blöcke, die ich verwendet habe um abzugrenzen, wo die Spitzen dieser Charaktere enden werden. Kopieren Sie das, fügen Sie es vor. Verwenden Sie es, um die Oberseite davon zu trimmen, indem Sie das Pathfinder-Tool verwenden. Also werde ich hier zur Schlüssellinie gehen, weil die Schlüssellinie es mir immer ein bisschen einfacher macht zu verstehen, was ich sehe und das nur vorerst zu bewegen. Wir kommen rein, nehmen diese Vektorpunkte hier rein und lassen sie einfach runter. Ich denke, das ist wahrscheinlich ein ziemlich guter Anfang. Das wird anfangen, sich wie ein u zu fühlen, wie ein richtiges u in einer serifenartigen Art kursiv. Letztendlich wird es mehr wie eine kursive Feeling-Schriftart sein, sobald wir alles verzerrt haben, sobald wir alles getan haben. Dies fängt an, in diese Richtung zu gehen, indem sie diese Dicken und Dünnen machen und sie an die richtigen Stellen stellen. Wieder geht es zurück zu dieser Roll/Nicht-Roll, wo Ihre Dicke in der Regel auf der Außenseite Ihrer Buchstaben und Ihre Dünnen sind in der Regel auf den Oberseiten und Böden. Ich hoffe, das hat Sinn ergeben. Wir werden hier einen fortsetzen. Mit diesem machen wir das Gleiche. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um einige Führer hier zu verbinden, sobald Sie die Beziehung zwischen den Seiten und den Dicken und Dünnen bekommen, ziehen Sie sich einen Führer nach unten und auf diese Weise können Sie alles andere nach oben passen. Also bringen wir das hier ein bisschen hoch. Es geht eigentlich ziemlich schnell, also lassen Sie mich sehen, ob ich den Rest der Briefformulare hier machen kann, den ganzen Weg bis zum letzten n. Umrissstrich. Wir haben diese Vektorpunkte. Ziehen Sie es nach unten, es wird das gleiche an diesem Ende hier sein. Es wird möglicherweise etwas Seltsamkeit in einigen dieser Kurven hier sein, aber wir werden einfach zurückkommen und diese am Ende visuell reparieren. Ich denke, wird das gleiche mit diesem hier tun. Ziehen Sie das einfach nach unten. Ich denke, wir müssen hier auch einige Anpassungen vornehmen. Lassen Sie uns das zuerst abschneiden. Ich denke, wir müssen das tun, das hier. Ja, das hier. Also, wir kopieren und fügen es vorne, trimmen das vorne. Beschneiden Da gehen wir. Shoppen Sie hier von den Böden, um sie schön und gerade zu machen. Da gehen wir. Ok. Also, es fängt an, sich hier ein bisschen besser zu fühlen. Also, lasst uns diesen Punkt hier reinlegen. Es muss nicht perfekt sein, sondern einfach an die richtige Stelle stellen, damit wir sehen können, wo unsere Briefe beginnen und enden. Also Q i, wir haben diese beiden n, also jetzt, wir müssen einige Anpassungen hier vornehmen. Auf dieser Seite der Kurve am Ende wollen wir es definitiv dünner machen, was ich denke, ist eine ziemlich Standardkonvention für diese Art von Buchstaben n. Also, wir werden unsere Vektorpunkte hier zu sparen, nehmen alle, die wir nicht wirklich wollen, wir brauchen nicht wirklich. Also, wir haben tatsächlich einige hier drin. Mal sehen, ob wir einige dieser Kurven glätten können. Erachtens müssen wir auch auf diese Punkte eingehen. Bringen wir diesen Punkt noch ein bisschen mehr. Es ist nur ein Prozess der Beseitigung hier, nur versucht, alles zu vereinfachen, wann immer wir können. Schauen wir uns das mal an. Das fühlt sich ein bisschen besser an, ein bisschen schöner. Vielleicht muss dieser kleine Punkt hier nicht so einfach von dünn bis dick konfliktiert sein . Zieh das ein bisschen runter, damit es mehr eine allmähliche Verjüngung ist und das ist ein bisschen schöner. Ich denke, in diesem Fall können wir dieses n tatsächlich einfach reproduzieren und dieses ersetzen. Jetzt, da wir die Mühe durchgemacht haben, das schön aussehen zu lassen , anstatt es zweimal tun zu müssen, können wir hier wieder reinkommen das Ende dieses hier abkaufen. Wir können hier mit dieser Beziehung herumspielen. Es ist ein wenig peinlich mit dem Ende dieser s, ist das Treffen mit dem Ende dieses n. aber es ist ein verdammt guter Anfang. Dann gibt es das s, und das ist eine ganz andere Geschichte. Wir werden im nächsten Video darauf eingehen. 6. Der Buchstabe S: Also, der Brief S. Ich habe ein paar Anpassungen an diesen anderen Briefen hier vorgenommen. Bring den Schwanz an diesem Ende ein wenig, so dass die Beziehung zwischen diesen beiden Charakteren ist nicht ganz so schroff. Hier drüben, denke ich, diejenigen von Ihnen aus England oder diejenigen von Ihnen , die Zeit in England verbracht haben, werden die Referenz verstehen, wenn ich sage: „Hier ist eine, die ich früher verglichen habe.“ Lupita Fans, da hast du es. Das ist irgendwie das, was wir erreichen wollen, genau hier, und das ist unser Einzelschlag mit S, aus dem wir das S machen werden, hier drüben. Der Trick, und es braucht etwas Übung, aber es ist wirklich machbar, ist in der Lage, ein S mit nur sechs Vektorpunkten zu erstellen, wie Sie hier eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs sehen können , unter Berücksichtigung einiger andere grundlegende Attribute für Ihre S. Das erste ist, dass Sie eine etwas kleinere Schüssel oben als die auf der Unterseite haben. Wenn ich diese herum drehe, wirst du sehen, dass es wirklich ganz unten schwer ist und es auch ein bisschen dünner zu oben ist. Die Schüssel an der S oben ist nicht ganz so breit wie die auf der Unterseite. Jedenfalls nochmal, ja. Wenn Sie dies mit sechs Klicks tun können, geht es Ihnen ziemlich gut. Ich werde sehen, ob ich es wieder hier in Echtzeit machen kann. Eins, zwei, drei, vier, fünf, whoop! Bis jetzt, sechs. Ok. Das sieht natürlich schrecklich aus, aber mit etwas Feinarbeit, ein bisschen Finessing. Langsam aber sicher können Sie anfangen, es zu etwas zu formen, das sich ganz schön anfühlt. Wieder, wenn Sie einfach Ihre Meinung loslassen, bewegen Sie einfach diese Vektorpunkte. Seien Sie nicht allzu besorgt darüber, ob es fünf oder 10 Klicks oder 100 Klicks dauert. Um ehrlich zu sein, machen Sie es einfach weiter, klicken Sie einfach und bewegen Sie sich und schimmern die Punkte herum, bis Sie es zu dem Punkt bekommen, wo es beginnt, sich ziemlich nett zu fühlen. Das ist nicht schlecht, aber du verstehst die Idee. Ich werde das hier verlieren. Wir gehen zurück zu diesem hier, was, glaube ich, ein bisschen stärker ist. Jetzt werden wir es nehmen. Umrissen Sie die Kontur. Hier wird es knifflig. Also, ich werde hier in Schlüsselzeile konvertieren. Ich werde diese beiden Zeilen verlieren, weil ich glaube, dass wir die nicht brauchen werden. Wir werden anfangen, einige dieser Charaktere hier zu verschieben. Also, ich werde diese auswählen, Befehl X, und dann Befehl F. Einfügen vor. Nun, das hier, diese kleine Kurve hier ist ein separates Objekt. Ziehen Sie das nach oben. Jetzt beginnt es sich ein bisschen mehr wie ein echter S Auto-Fill zu fühlen. Wir machen das Gleiche mit dem Boden. Jetzt ist das meine Linke. Zieh das runter. Ja. Es kommt irgendwohin. Fühlt sich hier in der Mitte ein bisschen fett an, aber das ist okay für jetzt. Also, was ich jetzt tun werde, ist, diese fremden Punkte hier in der Mitte zu entfernen. Mach dasselbe mit diesem. Ein paar von ihnen da. Ziehen Sie diese beiden Punkte heraus. Sie beginnen, eine viel bessere Kontrolle über diese Kurve direkt hier zu bekommen. Ziehen wir den nächsten genau dorthin. Noch einen. Wieder geht es darum, einfach loszulassen, es einfach Schritt für Schritt zu spüren, einfach zurückzutreten und sich das Ganze anzusehen und zu denken : „Hier muss es in einem Knoten sein.“ Auch hier sieht das wie zu abrupt aus, um hier eine Verschiebung zu sein. Wenn man hier rüber schaut, ist es etwas verjüngter. Also, bringen Sie das hier rein. Ich werde diese beiden Punkte für jetzt verbinden, nur damit ich eine bessere Vorstellung davon bekommen , wie mein S tatsächlich aussieht. Es ist nicht ganz das Gleiche. Sieht aus, als wäre es diesmal mit einem etwas anderen Ergebnis durchgekommen. Das ist nicht so schlimm. Whoops! Wir brauchen diesen Punkt nicht da. Lasst uns das loswerden. Werde das hier los. Dasselbe hier. Ich denke, diese Scharfe, die auf diesen kleinen Punkten hier erscheinen, fügen sie oft strukturelle Stabilität zu vielen wirklich guten Schriftarten da draußen auf der Welt hinzu, wenn wir so etwas tun. Es scheint, als würde es nur entkommen. Also, ich möchte sie alle da rausklicken. Also, es fängt an, zusammen zu kommen und beginnt zu passieren. Wieder kann Ss einfach so viel Zeit in Anspruch nehmen, nur so viel Zeit, aber es ist die Mühe wert. Es lohnt sich, dabei zu bleiben und einfach darauf zu klicken, bis Sie dorthin gelangen, wo Sie sein wollen. Das ist nicht so schlimm. Das ist nicht so schlimm. Es ist ziemlich ähnlich, was ich hier drüben habe. Ein bisschen anders. Es ist, als hätten wir hier eine etwas breitere Schale, die wir genau hier gemacht haben. Oh mein Gott! Es ist hier unten. Mal sehen, ob ich das ein bisschen zusammenpassen kann. Sieht so aus, als wäre das hier ein bisschen niedrig. Also, von all diesen Punkten nach oben, ist das nicht so schlimm. Ja, das ist okay. Ich habe Ss in dieser Zeit noch schlimmer gemacht. Also, da haben wir es. Ja, ich denke, es gibt wahrscheinlich ein bisschen mehr Verfeinerung, die ich vielleicht tun könnte, aber wir werden das für jetzt verlieren, und da ist unser S. Also, was ich gefunden habe, wenn ich zu diesem Punkt gekommen war, war, dass ich immer noch ganz die Lilie zu den Zeichen, die ich brauchte, nicht genug Differenzierung zwischen den Dicken und Dünnen. Also habe ich hier eine etwas übertriebenere Version gemacht, indem ich diese Punkte herausziehe. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie ich so schnell gemacht habe. Nimm einfach diese Punkte und benutze die Pfeiltasten eins, zwei, drei , vier, fünf, eins, zwei, drei, vier, fünf, verdicke einfach alles auf, runde diesen Punkt, und der Punkt dort, eins, zwei, drei, vier, fünf, und nur die Anpassungen für sie. Die Schalen unten landeten irgendwo hier drin, und das wäre der Startpunkt für den Rest des Logos, das wir in einem Moment eingehen werden. 7. Layouts: Ok. Ich möchte nur ein wenig über den Prozess sprechen, den ich durchgemacht habe, um zu dem Logo zu gelangen , mit dem ich endete, und wie ich von der Skizze, die ich am Anfang gemacht hatte, zu diesem Punkt kam. Die beiden sind ganz anders, als es eine Art unerwartetes Ergebnis war, aber es ist manchmal interessant, wie trotz Ihrer besten Bemühungen und trotz der großen Vision, die Sie in Ihrem Kopf für das Endergebnis haben. Manchmal funktioniert es einfach nicht so, wie Sie es erwarten, und Sie müssen irgendwie mit ihm rollen und sehen, was Sie tun können, damit die Dinge funktionieren. Also in diesem Fall, wenn Sie sich an die erste Skizze erinnern können, die ich gemacht habe, wo wir diese Art von nach oben abfallenden Quinn hatten , mit all den Informationen, die irgendwie um sie herum angeordnet sind. Also, was ich hier getan habe, war, dass ich eine Schlüssellinie habe, die ich hier als Guides erstellt habe und diese Briefe hier rüber nahm und sie zu den Guides bildete, die ich gemacht habe. Es hat mir eine nette Art von nach oben abfallenden Wort gegeben, Quinn, und ging auf die nächste Stufe, die wir hier haben, wo ich beginne, den Rest der Worte zu setzen. Was ich hier nicht zeige, ist jede einzelne Phase der Erkundung, die ich anfangs gemacht habe, natürlich war der Name dieser Sache Quinn Vintage Eyewear, also hatte ich beschlossen, dass ich das Wort Eyewear genau hier setzen wollte , aber nicht richtig aussah für mich. Hat nicht wirklich geklappt, so dass ich es vorerst verlassen und wollte nur sehen, ob ich herausfinden kann, was ich mit dem Rest des Raumes zu tun habe. Du siehst also, wie ich beschlossen habe, dass du was weißt? Ich muss diesen Raum in ein wenig füllen könnte irgendwie Spaß machen, um dieses S nach unten zu verlängern. Macht es ein bisschen spielerischer und tut die doppelte Pflicht natürlich, diesen Raum ein wenig zu füllen. hier einen anderen Stil von S ausprobiert, ich war mir nicht sicher, wie das sich fühlte und wusste nicht, ob es zu viel von dieser anfänglichen Kappe entfernt wurde , die irgendwie der Hauptfokus desLogos ist der Hauptfokus des , aber wieder Es war immer noch nicht wirklich richtig zu mir, also habe ich das aufgegeben und weitergemacht, versucht etwas hier mit einem kleinen Schwanz. An diesem Punkt glaube ich, sagte ich zu mir: „Nun, weißt du was? Ich muss das Auge da reinkriegen.“ Also habe ich dieses kleine Auge hier erschaffen. Ich glaube nicht, dass es jemals eine Zeit gibt, in ein einziges Auge, das dich anstarrt, nicht leicht gruselig ist. Also wollte ich sicherstellen, dass das etwas war, das sich ziemlich gutartig anfühlte, ich wollte nicht zu detailliert damit werden, wollte es nicht zu unheimlich machen. Aber auch wollte es nicht zu spielerisch machen, um [unhörbar], so habe ich irgendwie bei diesem sehr einfachen, sehr grafisch aussehenden Auge hier gestoppt . Auch hier fange ich an, mit diesem Raum zu spielen, haben wir die Marke, die ich hier hinzugefügt habe die eine lustige kleine Sache, die Sie es zu fast jedem Vintage-Stil Logo erstellt einige andere Buchstaben hinzufügen , auch. „ Seit 1988' hat gerade das da drin nur ein Datum geworfen, das ich gerade aus dem Nichts gezogen habe. Sie können sehen, ich fange an, in ein bisschen Ärger zu laufen, hier fangen die Dinge gerade an, sich ein wenig zu hocken. Die erste Skizze fühlte sich viel abgerundeter an, ich hatte es schwer zu versuchen, dieses Ding so aussehen zu lassen, wie ich es gehofft hatte. Es fühlt sich nicht schrecklich an, es fühlt sich nur ein bisschen überladen an, so dass ich. Ich versuche zu sehen, was der Unterschied zwischen einigen der Möglichkeiten ist, die ich denke, dass ich angefangen habe, diese kleine Form hier hinzuzufügen , um den Raum zu füllen, und es wurde einfach ein bisschen zu schwer ein bisschen zu viel. Versuchte, sogar einen dickeren Typ hier einzubringen und nur eine gerade Neigung zu setzen, im Gegensatz zu dieser Lichtkurve, die ich hier habe. Das Wort „Jahrgang“ hat den Namen etwas vereinfacht, so dass es nur „Quinn's Eyewear“ ist. Weißt du, es ist nur, dass es nicht für mich zusammenkommt. Es ist in Ordnung. Das Q ist ziemlich lesbar, ich mag das, es tut es einfach nicht ganz für mich. Also habe ich getan, was ich immer tue, ich komme zu einem bestimmten Punkt und sagte: „Okay, ich werde eine andere Ebene erstellen. Schalten Sie diese Ebene aus, und aktivieren Sie die neue Ebene. Also, ich dachte, was wäre, wenn ich anfange, dieses Zeug zu stapeln? Gib mir ein bisschen mehr Atemraum. Hör auf, die Kurve dieser Hauptwörter diktieren zu lassen, wo ich Dinge hinsetze. Und sofort für mich fing es an, ein bisschen mehr Kontrolle zu fühlen, ein bisschen mehr wirklich Vintage, denke ich. Ich versuche nicht verzerrt zu sein von dem Wort, das mich hier drüben ins Gesicht starrt, aber da hast du es. Immer noch nicht ganz da, braucht ein bisschen mehr Sachen, die hier vor sich gehen, braucht ein bisschen mehr Spiel, jetzt ist es, als wäre es einfach von der anderen Seite herübergebracht. Mal sehen, also was andere Dinge beginnen sich zu ändern? Irgendwo hier drin, etwas darüber, das Ganze ein bisschen zu vereinfachen. Die Kurve, eine Art Aufwärtsneigung davon wurde ein wenig reduziert. Ich mochte wirklich, wie dieses S nach unten getaucht ist und es war wirklich schön, diesen Schwanz aus dem Q hereinzubringen, ihn ein wenig mit diesem S interagieren zu lassen. Das fühlt sich natürlich immer noch nicht ganz richtig an. Der Flip-Flop der beiden Schriftarten, die wir hier haben, Vintage und Eyewear, ist einfach nicht ganz funktionierend, aber ja. Also, ich denke, wir werden hier schnell vorwärts zu der Lösung und hier bin ich gelandet. Also, Sie haben im Wesentlichen drei Schriftarten hier. Diese beiden sind ziemlich ähnlich. Eine andere Sache, bevor ich vergesse, dass eine weitere Änderung, die ich vorgenommen habe, war das Skript-Element dieser Schrift hier zu verlieren und die Connectives zu entfernen. Scrollen Sie einfach hier nach oben und sehen Sie, ob ich einen anderen finden kann. Siehst du, wir hatten sie auch hier verloren und auch hier. Ich bin mir nicht sicher, ob ich eine Version habe, wo sie verbinden, da gehen wir. Okay, also haben wir die Connectives hier und ich denke, es hat gut funktioniert. Ich denke, es fühlte sich ziemlich nett an, aber wieder war es diese Art von vielfachen Art von Humpy, die mich ein wenig wegwarf, es machte es ein wenig schwer zu lesen. Also ja, ich habe mir diese Freiheit genommen und entschieden, dass du was weißt? Wir werden diese Buckel verlieren. So wie sie waren und einfach diese Lücken hier und etwas darüber verlieren , um diese ganze Sache irgendwie zu befreien und es fühlt sich ein bisschen lockerer an, ein bisschen verspielter jetzt und das ist, als ich in der Lage war stellen Sie diese andere Schriftart hier , die eine Schriftart ist, die ich irgendwie in Eile für ein anderes Projekt erstellt habe, aber ich dachte, Sie wissen, dass eine davon auch in diesem Fall funktionieren könnte. Ich denke, das ist eine der Freuden, eine der schönen Dinge über Vintage-Typ Lockups ist, dass Sie eine Reihe von verschiedenen Stilschriften haben können , aber wenn Sie sie richtig arrangieren, können sie alle zusammenarbeiten, sie kann sich alle zusammenhängend und Art von Fluss auf eine schöne Art und Weise fühlen. Ich glaube nicht, dass ich es übertrieben habe. Vintage-Markenzeichen; Austin, Texas, alle die gleiche Schriftart Stil. Quinn und Eyewear ziemlich ähnlich, nicht ganz das gleiche, aber ich denke, es ist immer noch eine Art von Arbeit. Etwas angenehmes und spielerisches über die Tatsache, dass dies alles gerade auf und ab ist und dieses ein wenig nach rechts gleitet. Und nur so wie die Hierarchie beginnt sich hier auch für mich zusammenzufinden, so dass es nicht war, bevor es aufregend war, das Gefühl zu haben, dass das passiert ist. Ich werde ehrlich zu dir sein, es gibt viele Male im kreativen Prozess, wo ich ausflippe und ich verzweifle und ich denke, ich bekomme es nicht, es wird nicht passieren, es wird nicht zusammen kommen und ich war irgendwie Gefühl so über diese eine. Es kam wirklich nicht für mich zusammen, und so hielt ich an, machte eine Pause, trat zurück, ich glaube, ich habe es sogar für eine Nacht verlassen, sagte mir, ich werde es nicht ansehen. kam am nächsten Morgen zurück, öffnete es, und es war so, als ob du weißt, was ich tun muss, ich muss das tun, das und das. Und sicher genug, es kam alles zusammen und es wird irgendwie geklappt. Also, da haben wir es, da ist die Lösung. Bevor mir hier die Zeit abläuft, lassen Sie mich Ihnen die nächsten Schritte zeigen, die ich durchgemacht habe, und wir werden im nächsten Video ausführlicher behandeln. Es sind eigentlich die Ränder aller Art hier. Lassen Sie uns ihm eine schöne Art von veralteten, verwitterten, Vintage-Gefühl geben. Und dann das Endprodukt, hinzugefügt in einer Textur auf der Oberseite des Typs, auf der Oberseite der Kunstwerke, um wirklich fertig zu und nach Hause zu bringen, dass Vintage-Stil, die wir suchen. 8. Vektor-Texturen: In Ordnung. Wir werden hier ein bisschen Texturierung machen, und wir werden mit den Rändern des Logos beginnen. Das erste, was Sie tun möchten, wählen Sie alles aus, und wir gehen hier zum Pfadfinder-Tool. Also, wie dieser hier, das Unite, das Werkzeug „Vereinen“. Also, ich werde auf das klicken und das wird alles machen, was man Objekte im Grunde. Was den Computer betrifft, ist es ein Objekt. Aber das reicht nicht ganz. Aus welchem Grund auch immer, ich bin mir nicht sicher, ganz zu verstehen, du musst diese ganze Sache auch zu einem zusammengesetzten Pfad machen. Also, Sie wollen hierher kommen und Sie wollen Compound Path treffen. Sobald es das getan ist, bist du gut zu gehen. Diese ganze Sache ist jetzt unwiederbringlich ein Objekt. Das wird es Ihnen viel einfacher machen, Textur auf all die verschiedenen Arten hinzuzufügen. Wir werden es tun und kontrollieren und alles so gleichmäßig und zusammenhängend im gesamten Logo machen . Bevor ich vorwärts gehe, möchte ich die Kanten loswerden , damit wir das Logo sehen können, wenn es beginnt sich zu ändern. Also, wir gehen hier rauf, wir werden sehen verstecken Kanten, da haben wir es. Es verwendet immer noch diesen Begrenzungsrahmen. Was ich also gerne mache, ist hier auf das Zoom-Tool zu klicken und das wird dieser Begrenzungsrahmen los und das Ganze ist immer noch ausgewählt. Wenn Sie das Auswahlfeld einfach nicht mehr sehen können. Ich werde eigentlich ein wenig hineinzoomen. Das ist in Ordnung. Nun, ich kann ziemlich genau sehen, was hier passieren wird, wenn wir das Roughen-Werkzeug getroffen haben. Also, wir gehen hier hoch zu Effect und kommen hier runter zu Verzerren & Transform, ich werde auf Roughen klicken. Es wird diese Kiste hier heraufbringen. Also, sobald wir auf das Vorschaufeld klicken, wird alles für eine Sekunde verrückt werden, aber wir müssen wieder hier nach oben kommen, wählen Sie das aus, machen es eine viel kleinere Auswahl, ich werde 0.05 tun. Das sieht eigentlich ziemlich gut aus. Sie können mit den Details hier spielen, um tatsächlich sieht ziemlich schön, ich mag das. Sie wollen immer, dass es glatt ist. Also, wir werden auf einen klicken genau dort. Das gibt es nur ein bisschen mehr von einem organischen natürlichen Gefühl, die Ecke Punkte Option tut. Mal sehen, was passiert, wenn wir das Detail hier verschieben. Ja, es fängt an, die Textur ein bisschen knuspriger zu machen. Ich glaube, ich mag das, wo es genau um 10 war. Das ist eigentlich nicht schlecht. Sie können hier unten auf den kleineren Buchstaben sehen, das Verziehen, das passiert, ist ein bisschen extremer, aber ich denke, das ist okay, weil ich denke, in der natürlichen Vintage-Kriechwelt, kleinere Art natürlich würde bluten und arbeiten mehr als die anderen Formen würden. Ich denke, das spiegelt sich in dem Prozess wider, den wir hier erschaffen. Also, das ist okay. Wir lassen die einfach so, wie sie sind, und wir gehen rein und reparieren die manuell in ein wenig. Also, ich werde OK schlagen. Das sieht ziemlich gut aus. Die eine, die wir tun wollen, ist gut, lasst uns View für uns zurückbringen, damit wir sehen können, was wir tun. Zeigen Sie Kanten an, und wie Sie sehen können, immer noch nicht alle Ansichtsvektorpunkte angezeigt, die sie erstellt haben. Wir wollen die bekommen, wir werden Aussehen erweitern. Dann boom, da haben wir es. Wir haben eine verrückte Textur, mit der wir an den Rändern arbeiten können. Also, ich werde nicht alle Briefe machen offensichtlich. Ich werde einfach hier klicken. Ich zeige dir, was ich tue, um diese Dinge zu reinigen, damit sie sich ein bisschen natürlicher anfühlen. Also, zum größten Teil die gerade Kante, sogar die Kurven sehen ziemlich gut aus. Schön und wackelig, aber die Ränder hier beginnen, ein bisschen verrückt zu werden. Also, Sie müssen anfangen zu kommen und an einen Punkt zu kommen, um all das in der Schlange zu halten, und fangen Sie einfach an, diese aufzuräumen. Sie möchten also immer noch, dass diese Ecken innen und außen weich sind. Es braucht ein bisschen Zeit. Das ist eigentlich Teil des Prozesses, den ich wirklich genieße. Hier habe ich Musik oder Dokumentarfilm angezogen und mir einen Drink geschnappt und einfach darauf geh, wie und lass mich einfach gehen, lass es passieren. Hoffentlich macht das Sinn, was ich hier mache. Nur Hopplen, wollen einen kleinen Punkt genau da haben. Da gehen wir. [unhörbar] weg. Wenn Sie verkleinern, um sich ein wenig natürlicher zu fühlen. Sie haben nicht die kleinen scharfen verzerrten Ecken , die das aufgeraute Werkzeug zurücklässt. Aber auch das ist Teil eines Prozesses, den ich wirklich genieße. Hier kann ich mich wirklich konzentrieren und diese Dinge so gestalten, wie ich will, dass sie aussehen. Wie auch immer, du bekommst die Idee dort. Also, Sie werden am Ende mit diesen weichen Kanten, die die Blutung der Tinte auf dem alten Vintage-Papier nachahmt. Es ist wirklich schön, ich hoffe, ich war mir nicht sicher. Wir sind hier mit dem Zoom, also okay. Du machst das Gleiche. Sie können auf all diesen Punkten genau hier tun, und diese Punkte genau hier. Offensichtlich hier drüben und auf den Innenpunkten. Also, Sie wollen diejenigen aufrunden, wie sie fühlen sich schön und weich und die datierte Kante. Wenn man zu diesen kleineren Briefen kommt, wo alles so verrückt ist, braucht es ein bisschen mehr Zeit. Aber ich werde diese Acht hier machen, um dir zu zeigen, wie es wirklich zusammenhängt. Es ist nicht wirklich eine seltsame verzerrende Sache hier unten. Was Sie kompensieren müssen, indem Sie einen Vektorpunkt hinzufügen ihn wieder dorthin bringt, wo diese Baseline wirklich sein sollte. rausbringen. Sieht so aus, als würden wir das Gleiche tun. Solange Sie diese strukturellen Punkte genau dort verlassen, wo sie sind, was Sie am Ende werden, wenn Sie verkleinern, ist eine strukturell solide Buchstabenform, die sich schön anfühlt, und Wetter und im Alter. Sehen Sie, das ist wirklich eine traurige Sache für mich. Ich hätte fast vergessen, dass ich dort für einen Moment ein Video gedreht habe. Fast fertig. Also, das scheint wirklich schroff und verzogen jetzt. Aber wenn wir verkleinern, fühlt es sich an, als hätte es aussehen sollen. Wie auch immer, tut mir leid, dass das Ding wie verrückt herumprallt. Ich werde hierher kommen und Ihnen die zeigen, die ich vorhin gemacht habe, das ist die blaue Druckreferenz. Jetzt können Sie sehen, wie diese Briefformulare selbst funktionieren. Ich habe wahrscheinlich ein wenig mehr Zeit hier verbracht, ich werde ehrlich sein, diese basteln und sie sich ein wenig kontrollierter fühlen. Aber du bekommst die Gesamtidee und hoffentlich wirst du mit etwas mehr wie diesem enden. Das ist die erste Stufe des Texturierungsprozesses. Also, wenn wir dies als Basis verwenden, werden wir in die nächste Stufe gehen, die Textur oben auf den Buchstaben hinzufügt. Ich habe hier oben ein paar geöffnet und ich werde zu diesem gehen. Du tippst einfach. Ich werde euch diese Texturen zur Verfügung stellen. Ich werde sie auf die Website stellen, damit Sie sich herunterladen und selbst verwenden können. Ich habe diese Textur, es ist eine bessere Textur, und ich muss sagen, es ist ein zusammengesetztes Objekt. Also, ich kann kopieren, fügen Sie das hier oben auf dieses Bild. Es wird wirklich schnell nur diese Weißen abdecken. Sehen Sie, was passiert. Da gehst du. Sie können einen Teil der Textur davon sehen. Natürlich, das nächste, was Sie tun können, ist, dass Sie diese Textur nehmen können. Ich werde nur überprüfen, um sicherzustellen, dass dies ein zusammengesetzter Pfad ist. Wir werden das Unite-Werkzeug dort verwenden. Objekte, zusammengesetzter Pfad, make. Ich denke, nein, wir müssen dieses Logo zu einem zusammengesetzten Pfad der ausgewählten Textur machen , vereinen, zusammengesetzter Pfad. Jetzt haben wir eine Textur auf der Ober- oder Logo-Ebene darunter. Wählen Sie beides aus. Wir werden dieses Minus-Frontwerkzeug genau hier bekommen. Klicken Sie darauf, nehmen Sie ein paar Sekunden. Da hast du es. ist das Lustige mit der Textur, die im Vektorobjekt ausgeschlagen wurde , das visuell auf dem Bildschirm. Es wird ein wenig angeschlossen, so dass Sie nicht so viele dieser Vektorpunkte sehen, aber es sollte genau so drucken, wie es aussah bevor es zu einem Objekt gemacht wurde, wie Sie hier sehen. Ich bin einen Schritt zurückgegangen. Also wieder einmal, wenn es gedruckt ist, wird es nicht so aussehen, wie Sie es wollen. Sie können das sehen, wenn Sie vergrößern. All diese Vektorpunkte sind immer noch da. Es ist nur so, wie es es auf dem Bildschirm rendert. Das ist also eine Methode, um ein Logo zu texturieren. 9. Raster-Texturen: Ok. Also, die letzten beiden Texturierungstricke, die ich Ihnen zeigen möchte, tatsächlich, die Raster-Texturierungstricks, von denen ich viele in meinem Online-Portfolio verwendet habe, etwas, das Sie von mir gesehen haben, bin ich sicher. Wir werden mit dieser Version des Logos beginnen, wo wir die Kanten texturieren , aber noch nichts im Inneren. Wir werden eine Kopie machen, wir werden eine Kopie machen, wir gehen mit Photoshop. Wieder, das sind Dateien, mit denen ich euch vorsorge, mit denen ihr herumspielen könnt. Das ist einer meiner alten Favoriten. Es ist keine besonders große Akte. Da ist es bei 100 Prozent, das ist ungefähr so groß wie es wird. Aber für den Einsatz online, nur um einige wirklich hübsche Vintage aussehende Textur zu machen. Das war mir im Laufe der Jahre ziemlich nützlich und ich benutze es immer noch von Zeit zu Zeit. Es besteht aus zwei Schichten, diese ist ziemlich großartig. Wenn ich diese Hintergrundebene ausschalte, können Sie sehen, dass sie hier aus kleinen Pixeln besteht , die vom Hintergrund getrennt sind, was ziemlich schön ist. Was bedeutet, dass Sie eine Auswahl von ihnen treffen und sie verwenden, um Texturen in einer Weise zu erstellen , die viel schwieriger zu machen sind, wenn Sie eine andere Art von Textur darin hatten. Wie auch immer, so werden wir diese Hintergrundebene hier auswählen, einfügen. Ich habe dies als intelligentes Objekt eingefügt, aber ich denke, wir müssen das neu zuweisen es zu einer Raster-Platzierung machen. In Ordnung. Lassen Sie uns das klein genug machen, wo es in diese Textur passt. Genau da sieht es gut aus. Ok. Ja, also lasst uns das intelligente Objekt direkt dort rasterisieren. Jetzt können wir tun, was wir damit machen wollen. Also, das hier ist ein ziemlich lustiger. Sie können mit ihm auf eine Reihe von verschiedenen Arten spielen. Es gibt eine viel schwerere Textur genau dort auf dieser einen Schicht, dann hat die darunter liegende Schicht eine etwas hellere Textur, was auch viel Spaß macht, damit zu spielen. Also, was ich gerne mache, es ist ein wirklich einfacher Prozess. Sie möchten die Befehlsschaltfläche drücken. Sehen Sie, wenn ich befehle, klicken Sie auf dieses kleine Symbol hier. Befehlsklick, boom, Sie haben diese Textur ausgewählt, und Sie können die Auswahl dieser Ebene aufheben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Logo-Ebene ausgewählt haben, und klicken Sie dann einfach auf die Schaltfläche Löschen. Dann drücken Sie die Auswahl aufheben, und dort haben Sie Ihre Textur genau dort. Nun, wenn Sie mit der Textur verrückt werden wollen, können wir zu dieser anderen Ebene gehen, der etwas helleren Texturschicht. Machen Sie dasselbe, klicken Sie mit dem Befehl auf diese Ebene und stellen Sie sicher, dass die Logo-Ebene in der Ebenenpalette ausgewählt ist. Hit delete, und jetzt haben wir eine wirklich, wirklich breite Textur über die ganze Sache hier. Sie können mit einer dieser Texturen herumspielen. Sie können das eine oder andere oder beides verwenden, wie Sie es für richtig halten. Ich habe festgestellt, dass ich interessante Ergebnisse in Photoshop habe, wenn ich diese Ebene, die ich erstellt habe, wo ich die Textur aus diesem Typ genommen habe und ein Duplikat davon mache, und es beginnt, die Löcher ein wenig in der Art und Weise zu stecken, dass ich finden ziemlich befriedigend und interessant. Eigentlich denke ich, das sieht ein bisschen besser aus als die Originalversion. Also, das ist ein ziemlich schöner Effekt. Es fühlt sich an wie ein echter Druck irgendeiner Art. Also da hast du es. Das ist ein Textur-Trick, den ich im Laufe der Jahre viele Male verwendet habe und es ist mir immer noch gut so weit. Also, es gibt eine andere Art von Texturierungstrick, den ich Ihnen gerne zeigen würde, und das ist die umgekehrte Textur. Ich habe diese Lederstruktur hier, die ich für eine Reihe von verschiedenen Logos auch im Laufe der Jahre verwendet habe . Also werden wir das Logo von Quinn so verwenden, wie es ist, auch wenn wir diesen Augapfel umkehren, wird es sich ein bisschen seltsam anfühlen, weil es sich wie ein Augapfel anfühlt, aber eine negative Version davon, was Ich werde nicht richtig aussehen. Also, weißt du was? Ich werde tatsächlich diesen Teil davon abwählen, nur um diese Technik zu demonstrieren. Also, wir werden das kopieren, und dann gehen wir zu Photoshop, wir werden einfügen drücken. Eigentlich wird es gar nicht funktionieren. Ich werde diesen Teil bearbeiten müssen. Halten Sie eine Sekunde. Ich weiß nicht, warum ich das getan habe. Alles klar, wir lassen den Augapfel rein. Ok. Wir werden also wieder auf das Logo zurückkommen, wie wir es hier in Illustrator haben. Wir werden es auswählen, kopieren. Wir gehen zu Photoshop und fügen es ein, mischen es dieses Mal als Pixel ein. Da haben wir es. Du siehst es nur dort. Wir machen es etwas kleiner. Da gehen wir. Also, ich habe hier einige Ebenen, die ich nicht aus früheren Projekten brauche, wir werden diese wirklich schnell löschen. Also, das hier macht Spaß. Also, wir nehmen die Logo-Ebene direkt hier, treffen eine Auswahl, indem Sie auf die Ebenen-Miniaturansicht klicken. Wir werden es verstecken. Wählen Sie die Texturebene aus. Ich werde meine Tastaturbefehle nicht verwenden, ich zeige Ihnen im Hauptmenü oben hier. Wir werden Copy drücken, und dann werden wir auf Einfügen drücken und es sollte eine neue Ebene für uns erstellen. Wenn ich diese Hintergrundebene ausschalte, kannst du sehen, dass die Textur durchkommt, also ist das ziemlich schön. Das ist ein netter Vorrat. Natürlich können Sie immer wieder hierher kommen und auswählen, diese Texturen aus dieser Datei direkt hierher bringen, sie hineinziehen und den Prozess durchführen, den wir zuvor gesehen haben , und Sie können auf diese Weise viel mehr Textur hinzufügen. Aber was ich Ihnen hier zeigen werde, ist ein bisschen anders. Wir werden diese Ebene wieder einschalten. Wir werden wieder eine Auswahl dieser Ebene treffen. Verzeihen Sie mir. Das müssen wir jetzt nicht tun, wir haben es bereits. Da ist es. Also, wir werden einfach diese Ebene hier auswählen, und dann gehen wir zu Bild, Anpassen, und dann drücken wir Umkehren und boom. Dies ist ein wirklich cooler Effekt, denke ich, denn was es tut, ist, dass es die Textur des Leders behält, aber es lässt es aussehen, als ob Sie etwas weiß oder eine Art hellgraue Farbe darauf gedruckt haben . Es fühlt sich völlig natürlich an, es ist eine wirklich coole kleine Behandlung, denke ich, die, wieder, ich habe mehrmals in der Vergangenheit verwendet. Dann kannst du wieder hierher zurückkommen und eine dieser Texturebenen nehmen, sie über ziehen und oben kleben. Ja, wieder, das hier ist nicht die größte Datei. Es ist keine super hohe Res-Textur, sondern nur um es dir jetzt zu zeigen. Wir werden das da rausschleppen. Kommen Sie rein und klicken Sie rechts dort auf der linken Miniaturansicht, verstecken Sie es, wählen Sie die Logo-Ebene, dann drücken Sie Löschen, deaktivieren, und das ist eine wirklich schöne zusätzliche Ebene der Verwitterung und Alterung hinzugefügt, die wirklich nur als Ganzes fühlt sich ganz natürlich an. Ich denke, es ist ein wirklich gutaussehender Texturierungseffekt für eine andere Art von Gefühl, für diese Art von umgekehrtem Gefühl, das ich denke, Sie werden genießen. Das ist es. Ich hoffe, ihr habt diesen Prozess genossen. Ich hoffe, du hast etwas davon rausgeholt. Es sind eine Menge Informationen, um zu versuchen, in die Menge an Zeit zu drücken , die sie mir gegeben haben, um über dieses Zeug zu reden, also freue ich mich, zu sehen, was ihr euch einfällt. Wieder würde ich gerne hören, was ich getan habe, was ich für dieses Projekt erstellt habe. Ja, komm dran und lass uns sehen, was passiert. Vielen Dank. 10. Addendum: Also wollte ich mir nur ein paar Minuten Zeit nehmen und kurz einige Dinge behandeln , die ich im Rest der Lektion nicht behandeln konnte. Es wurde mir sehr schnell klar, dass ich sogar 10 Minuten zum ursprünglichen Unterrichtsplan hinzufügen konnte, nicht alles teilen konnte, was ich wollte. Also, ich hoffe, dass ich vielleicht nur kurz durch einige dieser Dinge reden kann und einfach ein bisschen mehr abdecken kann, dir sozusagen ein bisschen mehr Knall für dein Geld geben kann. Wie auch immer, also die ersten Experimente, die ich jemals mit den Arten von starren, kontrollierten Schriftarten gemacht habe, die ich heute oft mache, waren sie ziemlich schrecklich in vielerlei Hinsicht, aber ich glaube, ich war in der Lage, einige wirklich gute Disziplinen zu entwickeln ziemlich schnell, indem ich mich gezwungen habe, vorhandene Schriftarten zu studieren und noch wichtiger, sie in irgendeiner Weise zu duplizieren. Ob das buchstäblich einen Buchstaben eintippen und ihn augäbbeln und ihn dann nach rechts vektorieren, einfach freihändig oder einen jahrzehntelangen alten Stil und ein altes Buch finden und Briefe erstellen, die nicht vor mir waren diesen Stil. heißt, wenn ich ein Wort in einem alten Buch wie Alabama oder so etwas gefunden habe, Washeißt, wenn ich ein Wort in einem alten Buch wie Alabama oder so etwas gefunden habe, dann würde ich versuchen, mir vorzustellen, wie das S aussehen würde, oder das E oder das X, das war eine Möglichkeit, diese Fähigkeiten zu verbessern und zu entwickeln mehr freies Denken und Kreativität in meiner eigenen Arbeit, während zur gleichen Zeit lernen die geheimen Rollen, die die Menschen nicht wirklich wissen, wie man Sie darüber erzählen, was einen guten Brief zu einem guten Brief macht. Die Art von Rollen, die wir alle von Natur aus kennen, weil wir sie sehen, wir betrachten eine gute Schrift, wir wissen, dass es eine gute Schrift ist und wir kennen eine schlechte. Das heißt nicht, dass wir unbedingt wissen, wie man es kreiert, besonders aus unseren eigenen Hüten. So wie auch immer, diese Rollen können super schwer zu lernen, es sei denn, Sie lernen sie indem Sie sie ein paar Mal falsch machen, und Sie bekommen das einfach, indem Sie es tun. Also, es gibt eine andere Möglichkeit, guten Typ zu erstellen, den ich bereits in dieser Klasse erwähnt habe, was natürlich nur Arbeitsbreite Einzelstrich mit Buchstabenformularen ist, ob es sich um ein Skript oder einen Sensor oder irgendetwas dazwischen handelt, denke ich, wenn Sie arbeite mit dieser einzelnen Strichbreite, lass mich einfach ein paar hier öffnen, die ich getan habe. Da gehen wir. Also, ich denke, dass diese Art von Sache wirklich ermöglicht es Ihnen, sich auf die allgemeine Struktur und Form von Briefformen zu konzentrieren , ohne sich zu sehr um die schwierigeren, anmutigeren Aspekte des Typdesignszu kümmern schwierigeren, anmutigeren Aspekte des Typdesigns und wie man sie in einer Weise vektorieren kann, die natürlich und geschmeidig. Also, genau hier, das sind nur ein paar Logo-Lockups, die ich vor kurzem gemacht habe , wo ich mit einzelnen Strichbreiten gearbeitet habe, klicken Sie einfach auf, klicken Sie, um die Buchstabenformulare zu erstellen. Offensichtlich hatte ein bisschen Spaß mit ihnen jenseits der anfänglichen Vektoring-Phase aber ich denke, das ist eine wichtige Sache im Auge zu behalten. Es ist ein wirklich guter Tipp, es ist etwas, das ich immer noch benutze. Lassen Sie mich hierher kommen. Selbst Sie haben vielleicht das neueste Verpackungsdesign gesehen , an dem ich für Eastsiders gearbeitet habe, und hier begann es. Ich fing mit nur einer einzigen Strichbreite Script-Typ-Sache und habe versucht, hier etwas Funky mit dem R zu machen. Das hat nicht geklappt, also zog ich weiter und dieser fühlte sich auch nicht ganz richtig an. Ich wollte nur etwas tun, damit es sich ein bisschen besitzlicher anfühlt, weg von den Arten von Rs, die ich gesehen habe, bevor und da gehen wir. Ich landete mit diesem hier, das tatsächlich einen schönen Job gemacht hat, den Platz links vom S rechts dort zu füllen. Das sieht so aus, als wäre es das Gleiche, ich bin mir nicht sicher, warum ich das getan habe. Aber letztendlich landete irgendwo in diesem Ballpark und das alles von der Arbeit mit der einzigen Strichbreite Sache. Ich habe offensichtlich etwas davon früher in der Klasse behandelt. Nimmt etwas Übung sicher, aber da haben Sie es, es ist nur ein wirklich guter Weg, um es zu wagen, und es ist etwas, das ich denke, wird bei Ihnen bleiben oder so. Also, die drei Tipps, die ich habe, die grundlegenden Tipps für die Entwicklung von benutzerdefinierten Handfertigkeiten sind, Nummer eins, Arbeit mit Einzelstrichbreite Typ. Zwei, finden Sie Beispiele für vorhandenen Typ und füllen Sie dann die fehlenden Zeichen aus, das ist eigentlich etwas, das ich mit dem Modern Times Logo gemacht habe. Ich habe irgendwo online einen Typ gefunden und dachte, ich mag diese Buchstaben wirklich, ich wünschte, ich könnte eine Schriftart finden, die wie sie aussieht. Sprengte sie in die Luft, vektorte sie aus und fing an, sich vorzustellen, wie die anderen Buchstaben aussehen würden und endete mit einem Typsystem, mit dem ich ziemlich zufrieden war. Dann Nummer drei, erstellen Sie Schriftarten, die Sie mögen, jede Schriftart, die Sie mögen, und kopieren Sie sie einfach so gut wie möglich, nur um zu erfahren, wie sie es konstruieren. Also, die Quintessenz ist, dass Sie Schriftzüge lernen, indem Sie tun, nicht nur durch Suchen. Du musst es tun, du musst dich vermasseln und weitermachen , weil es rechtzeitig zu dir kommt. Ich weiß das für eine Tatsache, denn als ich anfing, so etwas zu machen, war ich nicht so toll, ich war es wirklich nicht. In der Tat werde ich Ihnen etwas zeigen, das ich fast niemandem gezeigt habe , seitdem ich es getan habe. Aber das ist eines meiner ersten Stücke von Skripttyp auf dem Computer, den ich für einen Kunden gemacht habe und Gott segne ihn, er schickte mich einen Weg , der seit langem gut für mich war, aber ich widerstand zu der Zeit, es war nicht etwas, was ich tun wollte. Da hast du es. Es ist nicht schrecklich, aber es bricht ziemlich viele Kardinalregeln, denke ich, die erste von denen ich denke, die Schreie zu mir ist, Sie in der Regel nicht und wieder, ich bin nicht in die Einhaltung aller Regeln, ich denke wirklich, dass Sie in der Lage sein soll- sobald Sie lernte die Regeln über den Typ, das ist, wenn man sie brechen kann, aber man muss sie richtig brechen und ich habe das hier nicht getan. Das Großbuchstabe E, normalerweise nimmst du deine Anfangskappe nicht und verbindest sie mit dem ersten Buchstaben oder dem zweiten Buchstaben des Wortes, was ich hier gemacht habe. Normalerweise sollte es allein stehen, Sie finden einen Weg, um es allein stehen zu lassen, fließen Sie es nicht in den nächsten Buchstaben, weil es normalerweise nicht getan wird. Es ist vielleicht nicht etwas, das Sie bemerkt haben, aber tun Sie es, machen Sie ein wenig online suchen, schauen Sie sich um und sehen Sie, wie andere Leute diese Art von Sache tun, und Sie werden anfangen, das gleiche zu bemerken. Es gibt eine Menge Vektorpunkte hier drin und sie sind überall. Es ist ein wenig fett an Orten, wo es nicht sein sollte, ein kleiner Spieß hier, alle möglichen verrückten Sachen, die vor sich gehen. Aber danach dauerte es nicht zu viel Übung. Nun, ich sage, es hat nicht zu viel gedauert, es hat ein oder zwei Jahre gedauert, bis ich mich damit richtig wohl fühlte, aber ja, du fängst klein an und arbeitest dich hoch. Wie auch immer, ich denke, sobald Sie die Grundlagen unten haben und Sie beginnen, Buchstaben mit einigen echten Kenntnissen aller Feinheiten des Typdesigns zu zeichnen , die eine Schriftart schlecht und eine andere Schriftart gut machen , können Sie wirklich beginnen, diese Rollen zu biegen und sie zu brechen und Stadt zu gehen und Ihre Buchstaben Art fließen zu lassen und überall verrückt zu gehen, weshalb ich am Anfang vorgeschlagen habe, Großbuchstaben Rs und Ks und diese Buchstaben für Ihr Logo zuverwenden Ks und diese Buchstaben für Ihr Logo zu denn wir alle lieben es, diesen untersten Strich auf dem Großbuchstaben R zu nehmen und ihn wieder in einen anderen Buchstaben zu fließen, oder kommen zurück und unterstreichen das Wort, oder etwas anderes, gleichermaßen befriedigend. Aber ich werde sagen, dass ich es für wichtig halte, Zurückhaltung zu verwenden und Buchstaben nicht dazu zu zwingen, auf eine Weise zusammenzuarbeiten, die sie nicht wollen, und das passiert öfter, als Sie denken. Lassen Sie mich Ihnen hier mein Gold Top Logo zeigen, mit dem Sie vielleicht vertraut sind. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich Kunden zu mir kamen und sagte: „Wir wollen wirklich so etwas wie Ihr Gold Top Logo“, aber ihr Firmenname hat absolut keine Buchstaben, die sich dieser Art von Verspieltheit in irgendeiner Weise verleihen. Für mich bin ich damit einverstanden. Als Schriftdesigner müssen wir Wege finden, um unsere Briefe anmutig und interessant zu sein , ohne sie dazu zu zwingen, unnatürliche Dinge zu tun. Also, die Briefe in Gold Top kamen wunderschön zusammen, aber ich hatte fast nie genau diese Art von Sache mit einem anderen Kunden mit dieser Art von Verspieltheit auf die gleiche Weise passiert einem anderen Kunden mit dieser Art von , weil man es einfach nicht erzwingen kann. Also, erzwingen Sie es nicht. Verwenden Sie Zurückhaltung, lassen Sie Ihre Briefe spielen wo sie wollen, aber lassen Sie sie auch schön sein und stehen stolz in und auf sich selbst, wenn es nichts anderes für sie in einer Absperrung zu tun gibt. Ich habe ein anderes Beispiel hier hinten, das ich glaube, ich habe gerade gezeigt. Hier, wir schauen uns das einfach an. Ich denke, das ist ein wirklich gutes Beispiel für diese Art von Sache. Ich denke, das C, es macht definitiv Spaß damit. Ich denke, dieses anfängliche C hier, ich denke, es fließt natürlich, schön in diesen Rand, ich denke, das ist irgendwie nett. Die R musste es natürlich runterbringen, um zu sehen, wohin es gehen würde. Es ist immer ein Abenteuer, man weiß nie, wohin es gehen wird, bis man es herauszieht und dann kam es zurück und machte die Querstange am Rand. Es drängt es ein bisschen, aber es fühlt sich nicht an wie „Oh mein Gott, was hat er gedacht?“ Es fühlt sich natürlich an. Du fängst an, hier etwas Flow und Balance zu schaffen, es ist schön und es ist dramatisch, aber ich musste die Charaktere nicht dazu bringen, etwas Unnatürliches zu tun. Aber als es um das Wort Anglican ging, hatte ich nicht wirklich das Gefühl, dass ich in der Lage war, die gleiche Ebene der Verspieltheit mit den Buchstaben neu zu erstellen . Es gab ein paar Versuche, Dinge mit dem A zu tun , aber ich fing an, den Impuls zu ärgern, ihn zu zwingen, etwas zu tun, und es fing an, sowieso unausgewogen zu werden, als ich anfing, Dinge genau hier zu machen. Also, ich hatte etwas Spaß mit dem G. Ich dachte nur: „Hey, es gibt einen Ort, um verrückt zu werden und etwas anderes zu machen.“ Wieder versuchte es immer noch nicht, sich mit dem C zu verbinden oder irgendetwas mit dem A in einer Weise zu tun, die ich mir wirklich wohl fühlte. Es fühlte sich nur gezwungen an und schuhte an. Also, ich lasse es einfach seine eigene einsame Sache machen, die Spaß und nett ist, und es hat auch den Bonus, die Zusammensetzung ziemlich schön auszubalancieren. Es schafft hier ein unsichtbares Dreieck, das das Ganze gut ausbalanciert. Also, mit einem Logo so beschäftigt wie dieses, Ich entschied, dass zusätzliche Art wie ich auf vielen meiner Logos tun, wo Sie Termine und die Ortsnamen und all diese Art von Sachen festgelegt haben , ich denke, es war einfach übertrieben, weil dieses eine fühlte sich schon beschäftigt und verrückt auf seine eigene Art und Weise. Also, ich lasse es sein und Sie sollten sicherlich das gleiche in Ihren Erkundungen tun , wenn Ihr Logo Sie auf einen ähnlichen Weg führt. Fügen Sie keine Menge Sachen hinzu, wenn es einfach überflüssig erscheint. Lassen Sie den Typ der Held sein. 11. Entdecke Design auf Skillshare: Art und Weise.