Logo-Design: Lass die Schrift sprechen | Evan Huwa | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Logo-Design: Lass die Schrift sprechen

teacher avatar Evan Huwa, Art Director

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (4 Std. 12 Min.)
    • 1. Einführung in die Schrift

      29:15
    • 2. Einführung in die Digitalisierung

      76:59
    • 3. Techniken

      32:09
    • 4. Weitere Techniken

      49:29
    • 5. Noch mehr Techniken

      28:14
    • 6. Struktur-Techniken

      8:21
    • 7. Noch mehr Struktur-Techniken

      11:31
    • 8. Wir kommen zum Ende

      16:28
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

7.068

Teilnehmer:innen

325

Projekte

Über diesen Kurs

Du liebst Schriftarten, Struktur und Logo-Design? Dann bist du bei diesem Kurs genau richtig. So einfach ist das!

Du lernst, wie du eine Schriftart wählst oder von Grund auf entwirfst, die genau das repräsentiert, was du vermitteln möchtest. Egal ob es eine Schrift für eine gehobene Boutique oder ein bodenständiges Bauernhof-Logo ist, du erfährst, wie du die richtige Schrift auswählst. In diesem Kurs lernst du, wie du einer Schrift das gewisse Extra verpasst.

Was du lernen wirst

  • Geschichte der Schrift Eine kurze Geschichte der Schrift: damit du die richtige Wahl für deine Zielgruppe triffst.
  • Digitalisierung deiner Skizzen Ich werde folgende Techniken besprechen: Schriftarten kombinieren, Formen mit deiner Schrift füllen, Schrift personalisieren, dynamische Schrift und Schrift um Formen herum.
  • Finalisierung deines Logos Ich zeige dir Techniken, mit denen du deinem Logo Strukturen hinzufügen kannst.

Was du machen wirst
Als Kursprojekt entwerfen wir unser ganz eigenes Logo. Es ist egal, ob es für dich selbst, ein lokales Unternehmen oder für deinen Hund ist. Wir werden auf jeden Fall Spaß dabei haben! Am Ende wirst du deiner Schrift mit mehr Selbstvertrauen Persönlichkeit in Form eines Logos verleihen können.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Evan Huwa

Art Director

Kursleiter:in

Hey there world! My name is Evan and I'm an art director, designer, and partner at jakshop. We work with organizations to create epic ideas, designs, and videos that enhance the lives of their customers. We help create things that matter.

Prior to starting jakshop I worked with a premier print shop, that handled merchandise for Colorado's top breweries. It's safe to say I enjoy a good beer from time to time. I grew up on a dairy farm, and although I'm now a city boy, I cherish the farmer's work ethic. It's something I'll forever value.

See my current projects on dribbble.

When I'm not designing you can find me doing this!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in die Schrift: Hey, alle, willkommen zum ersten Vortrag des Logo-Design, Lassen Sie den Typ Do the Talking. Zuerst möchte ich mich bei euch bedanken , dass ihr euch angemeldet habt, um ein Teil davon zu sein. Ich bin sehr aufgeregt und ich weiß, dass wir auf dem Weg Spaß haben werden. Ich werde weitermachen und aufschlüsseln, worüber wir in diesem ersten Vortrag reden werden. Wir werden uns auf die Geschichte der Typografie konzentrieren. Ich werde euch ein paar Beispiele für bestimmte Schriften zeigen und nur darüber reden, was sie kommunizieren sollen. Von dort aus werde ich ein paar Beispiele für Logos zeigen und sie reichen von Logos , die Typ haben, die eine Form füllen, bis zu anderen, die einen Typ haben, der um eine Form geht , bis hin zu Logos, die mehrere Schriftarten verwenden. Von dort aus wollte ich euch in die Richtung von ein paar Quellen zeigen, damit ihr anfangen könnt, zu recherchieren und herauszufinden , welche Schriften ihr für eure eigenen Logos verwenden wollt, und schließlich lasst euch einfach an einem Ort, an dem können Sie mit dem Skizzieren und Entwickeln beginnen, damit Sie zu Vorlesung 2 zurückkehren können, um mit der Digitalisierung zu beginnen. In Ordnung. Lass uns gehen. Weiter zu einigen dieser Beispiele, die ich erwähnt habe, kommen wir zu diesem Eisberg. Es ist nur eine Sammlung von Schriftarten, die ich für euch zusammengestellt habe. Sie finden diesen Link im Lehrplan. Ich würde empfehlen, hierher zurückzukommen und nur herumzugraben und zu sehen, woher ich diese Schriften genommen habe. Ich versuche, aus zahlreichen Quellen zu nehmen und was ich nur empfehlen würde, ist, hier hereinzukommen und auf die Gießerei-Websites zu gehen und einige Zeit damit zu verbringen, andere Schriftarten zu erforschen, die sie anbieten. Es ist aufschlussreich zu wissen, wofür sie entworfen wurden und wofür sie bestimmt waren. Ich denke, das ist nur etwas Großartiges zu wissen, wenn Sie vorwärts gehen und versuchen, eine Schriftart auszuwählen, die Sie verwenden können. Diese werden großartige Orte für euch sein, um eine Schriftart zu finden, die euch gefällt, und sie sind alle qualitativ hochwertige Orte. Also empfehle ich nur, hierher zu kommen und etwas Zeit damit zu verbringen. Ich werde nur auf ein paar von diesen berühren und nehmen Sie einfach von den Beschreibungen von der Website. Aber ich werde auch nur berühren, wo ich potenziell sehen kann, wie sie verwendet werden. Der erste ist Trajan. Trajan wurde von der Inschrift auf der Basis der Trajansäule in Rom inspiriert. Es ist ein Beispiel für klassische römische Buchstabenformen. Im ersten Jahrhundert n. Chr. erreichten sie ihren Höhepunkt der Verfeinerung. Es wird angenommen, dass diese Briefe zuerst mit einem Pinsel geschrieben und dann in den Stein geschnitzt wurden . Ich sehe diese, ich denke, sie erinnern mich nur an Bürger- und Finanzinstitutionen aufgrund ihres Erbes, aufgrund dessen , woher es kam, und es ist eine klassische Buchstabenform und es gibt definitiv diese Stimmung ab . Der nächste, den wir uns ansehen werden, ist Sentinel. Ich weiß, dass ich das nicht in irgendeiner Reihenfolge mache, aber ertragen Sie mich, während ich diese durchziehe. Aber Sentinel ist ein halber Buchstabe Frere-Jones Schriftart, und es ist eine meiner Lieblings-Gießereien und sie haben einfach eine unglaubliche Schrift. Ihre Beschreibung von Sentinel ist, dass es die Slab Serif ist, die funktioniert. Es ist für alle, die sich jemals gewünscht haben, dass Clarendon Kursivschrift hätte. Jeder ist, dessen Liebling Slab Serif ein paar Gewichte schüchtern ist. Gewichte, das heißt dünn bis hin zu wirklich schwerem Gewicht, und es ist für alle, die eine Slab Serif brauchten, um sowohl in Text als auch in Schlagzeilen gedeihen zu können. So funktioniert dies gut in kleinen Größen für viele Informationen, aber es funktioniert auch außergewöhnlich gut als Display-Gesicht. Nächstes, das wir als weitere halbe Buchstaben-Schriftart anfassen werden, und es ist Gotham. Sie beschreiben dies als das, was Buchstaben aussehen. Jeder Designer hat den No-Unsinn Schriftzug des amerikanischen Volksmund bewundert, die Buchstaben Farbe, Gips, Neon, Glas und Stahl, die in der urbanen Landschaft so prominent sind. Aus diesen bescheidenen Anfängen kommt Gotham, eine fleißige Schrift für die Ewigkeit. Sie beschreiben es auch als Idee eines Ingenieurs von einer Schrift. Es ist geometrisch, es ist eine starre Struktur, aus der es entworfen wurde. Aber es ist wunderbar, weil es so unglaublich gut liest. Es gibt nie eine Verwirrung darüber. Es ist nur ein sauberer, leicht zu lesender Brief. Das nächste werden wir auf seine Univers ansprechen und es wurde von Adrian Frutiger nach Schweizer Prinzipien entworfen. So verhängte er strenge Disziplin in allen Elementen dieser Serie. Es ist eine breit gefächerte Schrift. Es gibt helle bis dunkle Gesichter, so dass nur ultradünn bis extrem ausgedehnt, so kondensiert, um sich auszudehnen, und es funktioniert einfach gut in einer Menge Situation. Wenn Sie eine enge Menge an Platz haben, ist dies etwas, das gut funktionieren würde, wenn Sie einen wirklich langen Platz haben, der mit Typ gefüllt werden muss. Es würde auch gut funktionieren, nur wegen seiner Vielfalt. Es ist eine wunderbare, vielseitige Schrift. Der nächste, über den wir reden werden, ist Billhead. Dies ist von Briefkopf-Schriftarten. Es wurde von Perioden Stil Billheads und Briefköpfen inspiriert. Es gibt andere Gewichtungen für diese Schriftart oder andere Stile zu dieser Schriftart als nur diese Schriftart. Also würde ich empfehlen, es anzuschauen, weil es ziemlich Spaß macht mit einigen der Schwärme, die es von bestimmten Buchstabenformen kommt. Aber es ist eine lustige Schriftart im Stilstil. Es ist älter, eine ältere Generation, obwohl das Sie nicht einschränken sollte, nur weil es von einer älteren Generation gestylt ist , die in Ihrem Lieblingssprechen zu etwas verwendet werden kann, das eine Erbe Atmosphäre hat, oder einfach nur ein Gefühl der alten Zeit zu ihm. Das ist großartig und zum Thema Briefkopf Schriftart, eine andere ist Packard Script. Dies wurde vom Packard Autologo abgeleitet. Es gibt auch ein paar Versionen davon, man hat wie kleine Sporen, die von der Seite kommen. Das gibt ihm eine westliche Atmosphäre. Nur ein weiterer netter Ansatz zu diesem Skript. Es ist ein sauberes Skript. Es liest sich gut für eine Skriptschrift, und es hat auch einige lustige kleine Schwärme, die mit ihm kommen. Also, die machen Spaß. Macht es sich wie ein altes Baseball-Trikot anfühlt. Swashes sind funky, Sie können zusätzliche verstecken oder nicht verstecken aber fügen Sie zusätzliche Kopie in es oder Text in es für ein Logo. Das sind Dinge, an die man nur denken muss, wenn man vorwärts geht. gerade auf diese Website gehen, werden Sie in der Lage sein, ein wenig mehr zu erkunden und einfach ein wenig mehr darüber zu erfahren. Die nächste ist Filosophia. Das ist keine graue Schrift. Ich benutze dieses spezielle Beispiel, weil es eine Unicase-Schriftart ist. Das bedeutet nur, dass dies, obwohl es wie ein Kleinbuchstaben a aussieht, es in die gleiche Höhe wie das Kapital passt. Also Unicase bedeutet nur einen Fall. Es ist eine lustige Herangehensweise an Typografie. Es ist anders, und es ist schön. Es liest sich immer noch gut, obwohl Sie einen Kleinbuchstaben haben, der die gleiche Höhe wie ein Großbuchstabe hat, schöne kleine abgerundete Serifen darauf hat und nur einen weichen Ansatz hat. Es ist eine angenehme Schrift zum Betrachten. Das nächste, worüber wir reden werden, ist Neutraface. Dies wird von House Industries entworfen, und sie sind einer meiner Lieblings-Gießereien, zusätzlich eine meiner Lieblings-Gießereien. Sie haben nur eine Menge lustiges Zeug passiert. Diese wurde von Richard Neutras Architektur aus den 1940er und 1950er Jahren entworfen. Diese Schrift fühlt sich einfach architektonisch an. Ich liebe die scharfen Punkte auf den N und A und die niedrigen Querstreben. Es ist nur eine wunderbare Schrift. Es ist eine andere Herangehensweise an eine Sans-Seriif. Es gibt nur ein wenig mehr Einstellung als Ihre Standard-serif, also definitiv einen Besuch wert. Noch einen. Brothers ist eine Emigre Schriftart, und das ist eine andere, es fühlt sich Periodenstil. Es ist älter. Keine gekrümmten Linien darin. Sie haben all diese kurzen Winkel hier drin, um die Kurven zu machen. Es hat diese scharfen kleinen Serifen drauf, und es ist eine mutigere, männlichere Schrift. Ich kann sehen, dass es in allem verwendet wird, von einer Biermarke bis zu einer Automotive Garage oder so etwas. Es macht Spaß und hat einfach eine nette kleine Anspielung auf die Geschichte. Ich denke, das deckt es dafür ab, und ich werde zu einigen Logo-Beispielen übergehen. Das nächste, was ich euch zeigen wollte, Leute, sind Logo-Beispiele. Innerhalb dieses Eisbergs habe ich sie nach den Artikeln gruppiert, die ich erwähnt habe. Wir haben einen Typ, der die Form füllt. Wir haben benutzerdefinierte Buchstaben, dynamischen Typ, geben Sie eine runde Form ein, Mischtyp, und es gibt einige, die austauschbar sind, aber ich habe gerade versucht, sie in einer Weise zu gruppieren, die Sinn gemacht hat, damit Sie auf bestimmte Dinge. Der erste, den ich anfassen möchte, ist Mischtyp. Diese alle verwenden verschiedene Schriftarten und sie funktionieren gut zusammen. Etwas, bei dem man vorsichtig sein muss, weil man definitiv über Bord gehen kann und Dinge benutzen kann, die nicht gut zusammen aussehen. Aber ich kann Ihnen in Ihren Beispielen Feedback und Ratschläge geben, die Sie über Bürozeiten und solche Dinge hochladen. Aber ich denke, nur ein Auge auf diejenigen in Ihrer Forschungsphase zu halten und zu sehen, wie sie gut zusammenarbeiten, ist etwas, was man nur zur Kenntnis nehmen muss. So siehst du diese erweiterte „Pappy“. Es ist nur eine schwerere, kräftige Schrift. Es sieht so aus, als könnte es Knockouts sein. Dann die „Slokum“, sieht es kundenspezifisch aus und das ist etwas, das wir auch berühren werden, aber an diesem Punkt, schauen Sie sich einfach die Unterschiede zwischen ihnen an. Das ist sauber, das ist glatt, und dann kommt das rein und wir haben diese starren Sporen und nur die gelenkten Serifen. Denken Sie nur in Bezug auf den Kontrast, sie funktionieren gut zusammen, weil Sie eine schwerere Schriftart haben , die glatt ist und dann haben wir eine dünnere Schriftart, die nicht glatt ist, die Serifen darauf hat. Diese funktionieren in der Regel gut zusammen. In Bezug auf den Paarungstyp wollen Sie über Kontrast nachdenken. Manchmal kann es gegen Sie funktionieren, zu ähnliche Schriften zu haben. Es gibt Momente, in denen es für Sie funktionieren kann, aber denken Sie einfach an Kontrast in Schriftarten mit Kopplung. Sie sehen auch, dass sie diese komprimierte serifen-Schrift haben, die auch gut funktioniert, nur weil Sie diesen anderen Subtext haben , der ziemlich nachverfolgt wird, was bedeutet, dass zwischen jedem Buchstaben viel Platz ist. Das sind nur kleine Gegenstände, über die man nachdenken muss. Auch wenn das klein ist, nimmt es immer noch ziemlich viel Platz ein. Dies ist ein größerer Buchstabe, nimmt aber weniger Platz ein. Nur etwas, worüber man nachdenken muss, wenn man versucht, mehrere Schriften miteinander zu koppeln. Dies ist ein Logo, das ich für einen Kunden getan habe und es verwendet Trade Gothic für „Caravan“. Ich habe das mit United von House Industries gekoppelt. Es ist eine sehr geometrische Schrift. Es fühlt sich industriell an und diese Form wurde von alten Kamerateilen abgeleitet. Sie sind ein Kino-Co, also wollte ich zeigen, dass sie diesen praktischen Ansatz haben, dieses industrielle Gefühl. Sie arbeiten hart, sie bekommen ihre Hände schmutzig, aber sie sind nur bereit und Profis in dem, was sie tun, und sie wollten dieses moderne Gefühl für die verwendete Schrift. Deshalb habe ich Trade Gothic als Hauptschriftart gewählt. Dies wurde von Ptarmak in Austin gemacht. Ich bin sicher, ihr habt diesen hier herumschweben gesehen, aber das ist nur ein weiteres großartiges Beispiel für das Mischen von Schriften. Es hat ein schönes Skript, aber es ist nicht ablenkend. Es ist leicht zu lesen. Aber es bietet nur, wieder, Kontrast, der anders ist als diese Brüder, die ich zuvor erwähnt mit ein wenig Schlagschatten. Wir wissen, dass das der Fokus ist, darauf zieht Ihr Auge zuerst an, aber der Kontrast zwischen dem und dem Skript funktioniert gut, sowie die sehr verdichtete, aufgespürte Nachbarschaft. Es ist unauffällig. Wir wissen, dass es „Chop Shop, Nachbarschaft Fleischmarkt“ ist, aber Nachbarschaft ist nicht das erste, was Sie denken werden. Ich denke, wir lesen „Chop Shop, Fleischmarkt“, wir wissen genau, was es ist, aber es gibt diese nette Hierarchie in der Art von dort bis zum „Fleischmarkt“. Fleischmarkt ist, Ich würde davon abraten. Ich denke, es ist Future Script. Ich bin nicht zu 100 Prozent positiv, aber es ist herausgefunden und das ist eine Sache, die Sie vorsichtig sein müssen , was Skript-Schriftart sie verfolgt, es kann anfangen, seltsam aussehen. Skriptschriftarten wurden so konzipiert, dass sie zusammenfließen, und die Tatsache, dass dies kaputt und die Tatsache, dass dies kaputtist, ist dieser Fluss gebrochen. Es ist eine interessante Design-Wahl. Ich bin sicher, dass sie einen Grund dafür hatten, aber seien Sie vorsichtig bei diesen Dingen. Schriftarten wurden so entworfen, dass sie von ihren Designern eine gewisse Art aussehen, aber wir haben als Grafikdesigner die Freiheit, diese Änderungen vorzunehmen. Das ist auch etwas, worüber man nachdenken kann. Dies ist eine Option, die ich wirklich genieße. Halten Sie sich an, während es geladen wird. Das ist etwas, das ich wirklich mag. Es hat dieses nette, flippige kleine Drehbuch. Es sieht so aus, als wäre es in einem Marker auf der Innenseite eines Bucheinschlags gemacht worden. Das ist eine andere Sache, ist handgemachte Schriftarten sind nett. Sie haben diesen Blue Collar Ansatz und das ist etwas, das wirklich großartig ist, wenn Sie das wollen, wenn das der Markt ist, mit dem Sie kommunizieren wollen. Dies ist ein handgefertigtes Logo für eine Bekleidungsfirma, es macht völlig Sinn. Du bekommst die Tatsache, dass diese Kleider erledigt sind, sie werden von den Händen der Leute gemacht. Sie sind keine Massenproduktion von Maschinen. Zumindest lese ich das so, und ich denke, das passt gut. Es ist eine schöne Erzählung für die Geschichte, und eine lustige Sache darin ist, sie sich von oben nach unten ändert. Das bleibt gleich, aber der Name wechselt zu einer serifenförmigen Version unten oder bei serif oben. Ich denke, das ist nur ein lustiges bisschen zu zwicken. Das ist eine andere Sache, darüber nachzudenken ist, wenn es angemessen ist, können Sie mehrere Logos und Marken haben, die in verschiedenen Situationen verwendet werden können. Aber ich denke nur an den Typ in diesem. Es ist schön. Ich mag wirklich, was sie damit gemacht haben. Hier ist ein Beispiel für das Mischen eines Skripts mit ein paar serifenlosen Gesichtern. Sie haben „Brooklyn Barbecue“, das ist eine ziemlich normale Schrift. Dann haben Sie „BBQ“, die sehr kondensiert ist. Er ist groß, dünn. Sie haben auch unter den beiden serifenlosen Schriften einen schönen Kontrast. Es gibt einen Kontrast zwischen ihnen und das ist gegen den Kontrast des netten Drehbuchs dahinter gesetzt . Es ist nur so, dass es Spaß macht. Denken Sie auch hier immer über Kontrast nach. Dies ist ein Stück von Simon Walker gemacht. Wieder, Sie haben diese Skriptschrift für die Einführung und dann haben Sie diese wirklich funky, einzigartige maßgeschneiderte Schrift für „Electric“, und „Company“ hat nur die 70er Jahre Stimmung. Die echte Runde, keine Terminals. Terminals wäre der Anfang des M es ist glatt. Sie haben diese Terminals nicht auf dem M und dem N. Ich finde, es macht Spaß. Es ist passend und ein bisschen Textur, die er dazu gebracht hat, ist auch schön. Das sind Dinge, die wir in der zweiten Ausgabe im zweiten Video abdecken werden. Hier ist die Schell Brewing Company. Wieder, es ist einfach schön. Sie sehen diese elegante kursiv serifenartige Schrift hier, aber sie passt gut zum Skript. Ja, das gefällt mir. Ich mag es, wie sie Schell den kleinen Schatten überzogen haben. Sie passen gut zusammen, weil sie nah sind. Auch wenn es einen Kontrast im Stil der Schrift gibt, haben sie ähnliche Berührungen in ihnen, wie er schwärmt und gedeiht. Es ist sowohl in das b in diesem als auch das c gebunden. Das macht einfach Spaß. Das sind Dinge, über die Sie nachdenken müssen, während Sie Kontrast in Ihren Briefen haben. Was gibt es Möglichkeiten, sie miteinander zu binden ? Das sind auch gute Dinge, über die man nachdenken kann. Der nächste Logostil, auf den ich mich konzentrieren möchte sind Logos, die einen Typ haben, der eine Form ausfüllt. Es gibt 11 Gegenstände hier und das ist etwas zu dem ihr zurückkommen und durcharbeiten könnt. Ich werde nicht alle anfassen, aber ich konzentriere mich auf ein paar. Also nur über Typ nachzudenken, der eine Form ausfüllt, haben wir den Kreis und die Grand Union. Es macht Spaß, weil sie mit einzigartigen Möglichkeiten gekommen sind , diesen Typ füllen die Form des Kreises, und das gleiche hier. Sie haben diese schöne Diamantform und sie haben Buchstaben und kleine Elemente, die helfen, diese Form zu füllen und es macht für ein interessantes Logo. Blick auf dieses 1901 ist etwas, das ich definitiv in dem technischen Video in Video Nummer 2 demonstrieren werde. Diese wurde von Nick Breu entworfen und basiert wahrscheinlich auf einer bestehenden Schrift. Vorhandene Schriftarten sind jedoch nicht so konzipiert, dass sie in Formen wie diese passen. Also werde ich durchgehen und helfen, dies so einzurichten, dass wir anfangen können, Briefformulare oder Zahlen zu entwerfen, um eine bestimmte Form zu passen. Selbst wenn Sie Kunden mit ihnen bekommen und sie von Grund auf neu zeichnen müssen, ist das definitiv kein Problem, solange Sie etwas referenzieren und nicht etwas völlig bizarres nur außerhalb dieser Welt tun, sondern sich auf bestehende Gesichter, die gut lesen, die für das Publikum geeignet sind. Wieder, das ist einfach etwas Spaßiges. Das ist Work By Land und ich habe das Gefühl, sie sind die Könige, dies zu tun, von Typ, füllen eine Form und dynamischen Typ, der einfach gut funktioniert. Es ist so einzigartig und es ist einfach unglaublich, weil nicht alle Buchstaben dazu gedacht sind, eine Form zu füllen, aber sie machen es funktioniert, und ich denke, das ist etwas, worauf wir in Video 2 konzentrieren werden. Aber es ist einfach schön, sie zu sehen. Biegetyp und Meldetyp so, dass er an die Shapes passt. Es fühlt sich alt an, es fühlt sich an, als ob es auf einen Dachs und Metall gehört. Es fühlt sich an, als gehöre es zu einem Motorrad oder so etwas, und es ist einfach schön, wie sie die Echos und die äußere Form darunter getippt haben. Schöne Hierarchie der ersten Lesung in Forestbound nach New England nach USA. Es liest sich gut. Du bist nicht von dem Typ hier unten abgelenkt. Es liest, damit es sollte. Ich verbrachte wirklich einige Zeit auf ihrer Website als auch. Sie machen einige wunderbare Sachen, und wieder, mit Typ Füllstoff Form, dieser Heuer Typ macht Spaß. Das ist etwas, das ich liebe zu tun ist, dass Typ entlang Diagonalen gehen und wir werden durch, dass nur um euch zu helfen , Ihre Buchstabenformen zu passen, dass und nicht haben sie sich zerquetscht oder gepoolt fühlen , weil wir davon absehen wollen das. Wir wollen, dass das Doppelbuchstabenformular in dieser Form so natürlich wie möglich aussieht, was ich weiß, manchmal schwer ist, weil es nicht in einer natürlichen Form ist, sondern nur um die Buchstabenform in Bezug auf seine Breite konsistent ist, sind alle Dinge, auf die wir uns konzentrieren werden. Also verbringen Sie einfach etwas Zeit, durch diese Eisberge zu schauen. Es gibt verschiedene Beispiele, die in benutzerdefinierte Schriftzüge gehen. Ich habe das hier. Es hat ein Monogramm. Das sind Dinge, an denen wir arbeiten können, wo Sie bestimmte Formen wegschneiden , so dass es immer noch als LSC, Liquid Shot Co. Das werden wir auch anfassen. Ändern der Buchstabenformulare, um den Namen passen, Bookish. Es ist großartig. Kleines Glas wird verwendet. Offensichtlich verwenden Sie Ihre Lesebrille zum Lesen, und die Tatsache, dass dies zu diesem Logo passt, ist es unglaublich. Es ist schlau, es ist einfach. Es ist nicht laut und in deinem Gesicht, aber wenn du es siehst, liebst du es, du verstehst es. Dieses Hatchet Lager ist ein weiteres intelligentes Logo. Wenn Sie an den Boden eines Axtgriffs oder eines Beilstiels denken, haben sie diesen scharfen Winkel an der Unterseite des Holzes und es passt einfach. Es ist eines dieser intelligenten Logos, wo sie vielleicht mit einer vorhandenen Schrift angefangen haben, aber diesen Winkel auf jedem der Buchstaben weggenommen haben. Das sind Dinge, über die Sie für Ihr Logo nachdenken möchten, wenn Sie für so etwas entwerfen. Das ist ein großartiger Aspekt. Denken Sie an das Endpublikum, wie der Name des Unternehmens ist und wie Sie diese intelligenten kleinen Änderungen an das Logo binden können. Dynamischer Typ, ich beziehe mich nur auf den Typ der auf verschiedenen Achsen und verschiedenen Linien in verschiedene Richtungen, Kurventyp im Vergleich zum flachen Typ festgelegt wird . Das meine ich, wenn ich mich auf den dynamischen Typ beziehe. Wie wir Sticks auf einen Winkel gesetzt haben und dann hast du und Stahl, der flach ist und gerade über gelesen wird. Auch dies hilft bei der Hierarchie. Sticks kommt an erster Stelle. Es ist auf dem Winkel, der die erste Lesung ist und dann und Steel kommt danach. Es gibt keine Verwirrung darüber, was zuerst gelesen werden muss, und das von Richie Stewart. einige benutzerdefinierte Art. Es macht wirklich Spaß, seine Arbeit ist großartig. Ich habe versucht, alle von ihnen zu nennen, damit du zurückgehen und einen Link zu ihrer Arbeit finden könntest . Dan Cassaro, großer Fan seiner Arbeit und nur die Winkel, die Hierarchie, die alles in dynamische Art passt. Wie diese sind anders getan Thema sind im Vergleich zu alten Schule, die die kleinen Sporen hat untertrieben. Er hat Buchstaben, die sich in die Formen einschmiegen. Das ist eine lustige Sache mit Logos zu tun. Es macht es unvergesslich, und dies ist ein weiteres großartiges Beispiel für dynamischen Typ. Wir haben Typ um einen Kreis für die Johannesburg und Elks County gesetzt. Aber dann sind Richard Smith und Lumber und Bezirk auf diesen einzigartigen kleinen Kurven gesetzt und eingebettet, dass Co zwischen ihnen. Das sind nur nette kleine Dinge, die nur vom Sitzen und Skizzieren und Arbeiten mit Typ kommen. Ja, Sie müssen skizzieren, um diese Ideen zu bekommen, und von da an den Computer zu wechseln ist das, worauf wir in der nächsten Vorlesung fokussieren werden. Es gibt noch eine Sache, die ich will, aber das ist Typ um Formen. Auch hier sind einige von ihnen austauschbar, aber das ist nur Sie sehen Typ und bewegen sich um diesen Kreis. Das sind Dinge, die ich euch zeigen werde, wie es geht. Auch hier würde dies wahrscheinlich nicht unter Dynamik passen, aber es ist nur auf ein paar verschiedene Winkel eingestellt. Sie haben die Kurve am oberen Rand des Kreises, die Kurve unten und dann diese vier Linien zwischen diesem Kreis. Dies wird getippt gehen um nur verschiedene Formen und werden kreativ mit, dass. Ich denke, es macht Spaß zu versuchen, das zu tun, um Ihre Briefe zu zählen, sie aufzuteilen, zu sehen, was in bestimmten Aspekten funktioniert, die sich immer noch ausgewogen anfühlt. Das ist nur interessant, wie sie in der Lage waren, das so zu passen, und wieder, das ist Work By Land. Ich gehe zurück und dieser, den ich sehe, hat keinen Link. Ich werde versuchen, all diese Links zu posten, damit ihr wieder zur Arbeit gehen könnt und das einfach weitermachen könnt. Das letzte, was ich euch zeigen wollte, bevor ich das Skizzieren anfange , sind einige meiner Skizzen und was sie letztendlich wurden. Das ist ein Logo, das ich für einen Kunden gemacht habe. Ich habe diesen kleinen Rand hier drüben skizziert. Ich mag diese Idee, eine Schrift im Bodoni-Stil zu verwenden und so viel wie möglich zu begrenzen und wegzunehmen, um die Briefe noch lesen zu lassen. Dann wurde es von meiner Skizze zu diesem. Das war ein Job, an dem ich gerade arbeite. Es ist ein kleines Nebenprojekt, das ich selbst mache. Aber oben sehen Sie all diese kleinen Skizzen. Ein sehr lockerer. Ich habe keine sauberen Skizzen und manche Leute skizzieren viel besser als ich, aber das sind nur lose Konzepte für mich, und dann kann ich zum Computer gehen und anfangen, sie auszuführen, und dann siehst du hier das letzte Gesetz der Logos. Haben Sie nur eine Vision. nicht auf der Idee stecken, dass Sie schlecht skizzieren oder schlecht skizzieren weil ich nicht sehr sauber skizziere und sie sehen manchmal wie Müll aus, aber ich bin immer zufrieden mit den Endergebnissen. Denken Sie also daran, Vision zu haben und nicht gestresst zu werden oder sich schlecht zu fühlen, wenn Sie nicht dorthin kommen, wo Sie sein wollen. Wir helfen Ihnen dabei, die Straße runter zu bringen. Das war eine, die ich für eine Brauerei gemacht habe. Beginnend mit dieser kleinen Skizze zog ich in so etwas ein, ersetzte die kleinen Spuren auf dem Meer durch diese westlichen Sporen, nur um in dieses ersetzte die kleinen Spuren auf dem Meer durch diese westlichen Sporen, nur Element zu binden, weil sie wollten, dass es sich wie ein wenig Ein bisschen westliche Stimmung. Das ist die funky Art Sache, die ich für diese Klasse getan habe. Hier ist meine Skizze, wirklich grob, wirklich krümelig, aber dann in Illustrator zu bewegen, in der Lage, es aufzuräumen , Briefformen zu ändern, machen die k ein wenig mehr 70er zu füllen, machen die y ein wenig mehr 70er Jahre und dann geben Typ, um diese Form zu füllen. Das sind einige Dinge, die ich im nächsten Video übergehen werde. Aber noch einmal, lassen Sie sich nicht durch Ihre Skizze beschränken, die nicht wie Ihre Endvision dafür aussieht. Dies ist nur eine weitere kleine Skizze, die ich gemacht habe und was es schließlich verwandelte. Ich hatte nur Spaß mit diesem kleinen benutzerdefinierten Skript-Typ. Da will ich euch so ziemlich zurücklassen. Ich möchte, dass Sie sich die Ressourcen nochmal ansehen. Wie ich bereits erwähnt habe, verbringen Sie wirklich einige Zeit damit, durch diese zu schauen, nach Schriften zu suchen und einfach nur nach Schriften zu suchen und bestimmte Emotionen oder ein Gefühl zu konzentrieren. Versuchen Sie einfach, diejenigen auszuwählen, die für das Logo, an dem Sie arbeiten, geeignet sind. Dann fangen Sie von dort an zu skizzieren. Ich möchte, dass du die ganze erste Woche mit Skizzen verbringst. Dann am folgenden Montag, was wir tun werden, ist wirklich runter und beginnen, Zeit in Illustrator zu verbringen und euch zu zeigen, wie man anfängt Ihren Typ zu biegen, um Formen zu passen und ihn auf äußere Kreise zu legen und nur um funky mit Typ. Das werden wir im zweiten Video machen. Also schätze ich die Zeit deiner Jungs. Danke, dass du das hier mit mir machst. Aber von diesem Punkt an werden wir nur Spaß mit dem Programm haben und wirklich zur Sache kommen. Also danke, Jungs. Haben Sie einen guten. 2. Einführung in die Digitalisierung: Hallo alle, willkommen zur Vorlesung 2 von Logo Design: Lassen Sie den Typ Do the Talking. Hoffentlich habt ihr Spaß beim Skizzieren gehabt und seid bereit, zu Illustrator zu wechseln. Was ich heute tun werde, ist, mich auf ein paar dieser Beispiele zu konzentrieren, die ich in den Eisberg gesetzt. Auch hier kann dieser Link im Ressourcenbereich des Lehrplans gefunden werden, aber was ich tun werde, ist nur durch diese Beispiele zu gehen und Ihnen zu zeigen, wie ich von Skizze zu Logo ging. Lässt uns voran gehen und loslegen. Die erste Option, die ich besprechen werde, ist Wiley Brewing Company. Dies ist nur die Skizze, die ich erstellt hatte, und das ist die endgültige Version. Ich werde nur durch den Prozess gehen diese Skizze zu machen und sie so aussehen zu lassen. Ich werde mich heute nicht auf den strukturierten gritty Teil davon konzentrieren nur weil ich einfach nicht wollen, was wir tun wollen, weil es wichtig ist, das Logo richtig zu machen, bevor wir hineingehen und es mit Textur und Gitter verfeinern, und es ist etwas, das definitiv nicht notwendig ist, für jedes Logo. Wenn es für das Publikum geeignet ist, dann ja. Aber was ich tun werde, ist, einen dritten Vortrag zu machen, der sich auf einige Finishing-Techniken und Texturen konzentrieren wird , um nur euch zu helfen , diesen Look zu erreichen, wenn das etwas ist, das ihr tun wollt. Beginnend mit der Skizze werde ich voran gehen und dies auswählen und ich werde es sperren, nur weil ich es nicht mag, versehentlich darauf zu klicken und es herumzuziehen. Auf diese Weise hält es es dort, und ich werde es nicht ziehen und vermasselt, was ich versuche zu tun. Was wir tun werden, ist das Stift-Werkzeug direkt hier zu greifen, oder Sie können „P“ drücken, um es zu bekommen. Ich werde hier runter kommen und ich werde das von Füllung zu Strich wechseln. Wenn du gerade diese kleinen Pfeile triffst, wird es es für dich auf den Strich tauschen, und da dies die schwarze Skizze ist, möchte ich die Farbe von Schwarz ändern, nur damit ich sehen kann, was ich tue. Typischerweise wie nur ein kontrastreiches, helles Rosa ist mein Go-to. Aber was ich tun werde, ist, diese äußere Form zu verfolgen. Wenn ihr euch mit dem Stiftwerkzeug nicht wohl fühlt, würde ich empfehlen, auf einige dieser Links zurückzugehen , die ich im Lehrplan gepostet habe, und einige eingehende Einführungen zu sehen , um zu veranschaulichen oder einfach nur, um sich mit diesem vertraut zu machen, aber ich werde uns nur einen kurzen Spaziergang durchmachen. Es ist ein mathematisches Zeichnungssystem. Sie plotten Punkte und klicken und ziehen, um Ihre Kurven zu ziehen. Es kann schwierig sein, wenn Sie es noch nicht benutzt haben, aber ich nehme an, die Mehrheit von Ihnen wird sich damit ziemlich wohl fühlen. Wenn Sie nicht nur einige Zeit damit verbringen, es wird definitiv natürlicher kommen, da Sie mehr Zeit damit verbringen. Ich habe meinen ersten Punkt gezeichnet, und ich beginne in der Mitte, weil ich gerne die Hälfte davon zeichne. Dann werde ich es kopieren und einfügen und umkehren und dann die Formen so zusammenführen, wie ich weiß, dass es zu 100 Prozent symmetrisch ist. Ich habe in der Mitte angefangen. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten und hier zur Mitte klicken, wird eine gerade Linie für Sie gezeichnet. Nur weil meine Skizze nicht gerade ist, möchten Sie sich darauf konzentrieren und sicherstellen, dass Sie alles gerade halten. Es gibt eine Kurve, aber was ich tun werde, ist, die Strichpalette zu verwenden und gekrümmte Kanten darauf zu werfen. Das ist ein schöner Weg, nur um sicherzustellen, dass Ihre Kurven wirklich scharf und wirklich sauber sind. Aber mit diesem hier, was ich tun werde, ist eigentlich diese Kurve zu zeichnen, nur weil die Strichpalette nicht in der Lage sein wird, das ganz so zu entsprechen, wie ich es will. Ich werde nur ein wenig oben klicken, nicht die Mitte, weil ich hier und dann hier einen Griff zeichnen werde, und es wird mir helfen, diese Kurve zu zeichnen. Wenn Sie die Umschalttaste erneut gedrückt halten, Ihren Punkt zeichnen, aber dann den Griff nur ein wenig nach unten ziehen und dann wieder hierher kommen, klicken Sie und Sie würden sehen, wie das mir hilft, diese Kurve zu machen, und Sie wollen es einfach so ausrichten, dass Dieser Griff steht direkt im Einklang mit der Art, wie meine Form aussieht. Wenn es ein wenig wackelig ist, kann man immer wieder darauf zurückgehen und sich anpassen, aber das sieht genau dort ziemlich gut aus. Ich werde loslassen. Dann werde ich hier runterkommen und sehen, dass ich meine Guides auf dem Laufenden habe, und Sie können dorthin gelangen, indem Sie sich ansehen. Unser cleverer Führer, darüber habe ich gesprochen. Stellen Sie sicher, dass darauf geklickt ist. Wenn Sie es mögen oder nicht, ich genieße es, ich mag es, weil es mir sagen wird, wenn ich mit einem anderen Punkt aufgereiht bin. Auf diese Weise weiß ich, dass ich damit zentriert bin. Ich werde voran gehen und diesen Punkt planen. Dann werde ich hierher kommen und einfach die Form abschließen. Dann kann ich hierher zurückkommen, indem ich hineinzoomen und diese Kurve inspizieren und sehen, wie sie aussieht. Ich habe das Gefühl, es sieht ziemlich gut aus. Sehen Sie, wie das nur ein wenig abgeht. Ich kann den Griff nach oben ziehen, um dieser Linie zu entsprechen, und das wird nur sicherstellen, dass die Kurve nur ein wenig angemessener gezeichnet wird. Aber das ist etwas, wo man immer zurückkommen und sich anpassen kann. Angenommen, ich hatte es so, und es wölbte sich heraus, ich kann es einfach hineinziehen und sicherstellen, dass meine Kurve gut aussehen wird. Was ich jetzt tun werde, ist diese Form anzunehmen, ich werde es kopieren und einfügen. Ich hatte nur den Befehl falsch, du bist Gong, um es zu greifen und du wirst Shift und Option auf einem Mac halten und sehen, wie die zwei kleinen Pfeile auftauchen. Sie haben einen schwarzen und weißen Pfeil, wo sich Ihr Cursor befindet. Das bedeutet, es wird duplizieren, was Sie ziehen. Wenn Sie es aufheben, werden Sie nur eine direkte Kopie davon haben. Was ich von dort aus tun werde, ist, während es noch ausgewählt ist, gehen Sie zu Objekt, transformieren und reflektieren Sie und Sie werden nur wollen, um „Vorschau“ zu drücken und Sie können sehen, wie es aussieht, und es wird es umdrehen, wie ich will es zu. Das wird nur auf Ihrer vertikalen Achse sein, und gehen Sie weiter und drücken Sie „Okay“. Was Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie das richtig zusammen platziert bekommen, ist hier runter kommen und einfach mit der Maus über diesen Ankerpunkt bewegen. Wenn Sie einfach darauf klicken und es direkt auf die andere legen, und es wird sagen, schneiden Sie für Sie. Sie können voran gehen und beide auswählen. Kommen Sie hier rüber zu Ihrer Pathfinder-Palette, und wenn Sie es nicht haben, können Sie zum Fenster gehen und auf „Pathfinder“ klicken und dann wird das diese Palette für Sie öffnen. Was Sie tun möchten, wenn Sie beide ausgewählt haben, ist gehen Sie voran und vereinigen Sie sich und das wird, um diese eine Form für Sie zu machen. Sie können sehen, dass die Geometrie korrekt ist, was ich in meiner Skizze gezeichnet habe. Das gibt uns diese Umrissform. Lassen Sie uns voran und holen Sie diese Kurven passend zur Zeichnung. Kommen Sie wieder zur Strich-Palette, und Sie können hierher kommen und einfach den Schlag für einen auffüllen. Holen Sie es so, dass es relativ nah ist. Ich glaube nicht, dass ich es will. Sehen Sie hier, es ist nicht ganz so dick ist, was ich gezeichnet hatte. Aber wenn Sie hier klicken, machen Sie eine runde Kappe und ein rundes Gelenk, das wird vor und um diese Kanten gehen für uns und das gleiche hier unten. Wohingegen vorher eine scharfe Kante da unten hat, wollen wir das nicht. Das ist die äußere Form. Was ich normalerweise mache, ist, wenn ich jetzt beginne , Großbuchstaben zu erstellen, ist, dass ich eine Kopie davon erstellen und es einfach behalten werde, weil du hier siehst, dass ich diese äußere Form habe und versus zurückgehen und die äußere Form zeichnen muss , Ich kann eine Kopie davon behalten und immer anpassen, sie nach unten erweitern, um die äußere Form zu sein. So können Sie Ihr direktes Auswahlwerkzeug nehmen, wählen Sie alle diese unteren Anker, nicht die oberen, aber dann können Sie diese klicken und sie nach unten ziehen und sehen, dass wir bereits unsere größere Form haben. Ich mag es, Dinge in der Nähe zu behalten. Löschen Sie nicht oder funktionieren Sie nicht nur aus einer direkten Kopie und müssen Sie sie dann später ändern. Das ist nur eine gute Übung, um immer an einer zusätzlichen Kopie von Dingen festzuhalten, zumindest arbeite ich gerne so. Was ich von dort gemacht habe, ist, dass ich einfach meine Typbibliothek durchschaue und versucht habe eine schöne Schrift zu finden, die für diese Marke geeignet wäre. Was ich mich am Ende niederließ, war, sich nicht niederzulassen, sich niederzulassen klingt schlecht, weil ich den Typ wirklich mag, mit dem ich landete, aber was ich am Ende entschieden habe, war Milwaukee. Du kommst hier rüber. Sorry, nur um sicherzustellen, dass ich nicht über jemanden treten oder etwas vorbeitreten, um Ihr Typwerkzeug zu bekommen, drücken Sie „T“ oder kommen Sie hierher und finden den Buchstaben T auf der Seite und klicken Sie einfach und es wird Ihren Cursor nach oben für Sie bringen. Dann gehen Sie zu Ihrem Schreibblock hier drüben, geben Sie ein, welche Schriftart Sie verwenden möchten, und das ist Milwaukee. Ich tippte Wiley aus. Wir haben etwas zu tun, weil das nicht so aussieht, und um es dorthin zu bringen, müssen wir einige Manipulationen machen. Hier wird es Spaß, das ist der Spaß Teil. Es kann manchmal ein bisschen knifflig sein, aber keine Angst haben, denn mit Illustrator können Sie einfach Dinge ändern. Sie können Dinge optimieren, Sie können Dinge neu zeichnen, so dass wir letztendlich unseren Typ zu den Formen passen, die wir wollen, dass sie passen. Ich werde voran gehen und das in die Mitte stellen. Im Moment, sehen Sie, dass dies immer noch eingegeben wird, es ist nicht objektbasiert, während dies ein Recht auf den Pfad ist. Aber es kann ein Objekt wirklich leicht sein, indem Sie hier nach oben gehen, um zu Objekt, gehen Sie zum Pfad und tun Umrissstrich. So sehen, dass nahm den Schlaganfall, und jetzt haben wir eine tatsächliche Form. Wir wollen unseren Typ auch in ein Objekt verwandeln, damit wir ihn manipulieren und um Punkte ziehen und den Typ so dehnen können , dass er an die Form passt. Sie tun dies, indem Sie eingeben, Umrisse erstellen, und wenn Sie dies tun, wird es zu einem Objekt. Jetzt haben Sie all diese kleinen Punkte und Anker. Jetzt können wir anfangen, diesen Typ zu manipulieren, um die Form zu füllen. Ich werde voran gehen und es einfach größer machen, und wenn Sie klicken und ziehen, sehen Sie können das schief machen und Sie wollen das nicht tun, weil das nur so aussieht, als wäre es durcheinander, es sieht schlecht aus. Sehen Sie, wie es hier dünner und unten super breit ist. Es sieht einfach nicht richtig aus. Ich werde zurücktreten, und Kommando Z wird für euch zurücktreten. Wenn du etwas tust und merkst, dass du es nicht magst, wird Command Z das für dich beheben. Du kannst in die Zeit zurücktreten. Aber wenn Sie diese Ecke heraus ziehen, halten Sie „Umschalttaste“ gedrückt, während Sie es tun, wenn Sie „Umschalttaste“ und Option gedrückt halten, wird es von der Mitte ziehen, so dass es es gemacht wird , anstatt dies tun zu müssen, und klicken Sie und ziehen Sie es zurück. Mach es von der Mitte aus. Holen Sie es so, dass es an einem wirklich guten Ort, wo es zentriert ist. Sie werden sehen, dass dieses L nicht perfekt zentriert ist und wir am Ende wollen, dass das unser Herzstück ist. Also müssen wir etwas anpassen, um es dorthin zu bringen. Aber das ist kein Problem. Was ich tun würde, ist, an dieser Stelle, von Ihrer äußeren Form, wenn Sie „Befehl R“ drücken, wird es Herrscher für Sie bringen. Wenn Sie in diesem Lineal ausklicken, wird es Leitfaden für Sie herausziehen. Ich werde voran gehen und einfach eine Führung in die Mitte der Form legen. Wenn diese nicht angezeigt werden, wenn Sie Ihre Guides nicht sehen können, können Sie die Hilfslinien anzeigen, Hilfslinien ausblenden, die sie wegnehmen oder Hilfslinien anzeigen, wenn sie nicht für Sie bereit sind. Sie können diese auch über dasselbe Menü freischalten. Ich mag es, sie gesperrt zu halten, sonst klicke ich sie und ziehe sie heraus. Sie werden am Ende mit einem Objekt gruppiert und das gefällt mir nicht. Also halte ich die gerne eingesperrt. Nun, da wir das Zentrum unserer Form haben, wissen wir, dass dieses L dort ausgerichtet werden muss , damit wir es nach unten ziehen können, damit es in diesen Winkel passt. Was ich tun werde, ist, Sie sehen, ich klicke auf das „L“, es ist alles gruppiert. Wenn Sie zum Objekt gehen, Gruppierung hier aufheben, klicken Sie darauf, sie werden nicht mehr gruppiert. Wir wissen, dass wir das nehmen können und es verdammt nah an der Mitte ist. Dann werde ich das einfach aus dem Weg schieben, so dass ich den unteren Teil des „L“ nach unten ziehen kann und was ich gerne mache, ist es einfach zu treffen, kommen Sie hier zu Ihrem Direktauswahl-Tool, direkt unter Ihrem Auswahlwerkzeug und ich bin gehen, um einfach klicken und ziehen Sie den unteren Teil dieses Buchstabens. Sie sehen, dass nur diese Ankerpunkte ausgewählt werden, sodass der obere Punkt nicht ausgewählt bleibt. Wenn ich diese bewege, wird es nicht mit diesen unselektierten verwirren. Ich werde einfach auf einen von ihnen klicken, halten Sie „Shift“, so dass es wieder, bleibt gerade nach unten. Ich werde es nur vorerst dort hinstellen. Wir werden es am Ende ein wenig neu zeichnen müssen, so dass es zu dieser Form passt, aber nur um es aus dem Weg zu bekommen, werde ich es gleich dort lassen. Nun, das Schöne daran ist, dass du das L nicht rausrastest , damit wir die ausräumen können, damit sie, ich das bei Unfall runtergezogen habe, damit wir sogar Platz bekommen. Eine Sache, über die Sie sich immer mit Buchstaben Sorgen machen müssen, ist Ihr Abstand. Es heißt Kerning, und Sie wollen nur sicherstellen, dass es gleichmäßig ist. Im Moment können Sie sagen, dass das nicht sehr gleichmäßig ist. Wir haben hier einen größeren Raum als hier. Aber das Schöne an der Anpassung dieser Buchstaben ist, dass wir sie breiter machen können, wir können sie dünner machen, nur um sie fit zu machen. Das Ich, wir können nicht viel damit machen. Sie können hier oben beim Brauen sehen, ich am Ende legte kleine Serifen darauf, so dass dies mehr Platz füllen würde. Also das sind Dinge, die Sie tun können, um es zu helfen, mehr Platz zu füllen, aber Sie können auf diesem Ich sehen, ich habe das nicht getan. Also, was ich tun werde, ist tatsächlich dieses W ein wenig breiter zu machen , um zu helfen, etwas von dem Raum zu füllen, mit dem ich uns verlassen wird. Nehmen Sie wieder Ihr direktes Auswahlwerkzeug, und Sie müssen vorsichtig sein, weil Sie alle diese Punkte sehen. Wenn Sie versehentlich diese eine greifen, wird es diese Kurve für Sie durcheinander bringen, aber wenn Sie einfach von der Mitte ziehen und alle Punkte nach rechts bekommen, können Sie es über schleudern. Die Standard-Pfeilschubbewegung ist ein Punkt, denke ich, in Illustrator, aber wenn Sie „Shift“ drücken und den Pfeil nach rechts drücken, wird es ihn bewegen, ich denke, es wird 10 Punkt sein. Anstatt es 10 Mal zu zählen, drücken Sie einfach „Shift“ und den Pfeil und es wird das für Sie erweitern. Jetzt machen wir das gleiche hier, nur damit wir ein Gleichgewicht halten. Schnappen Sie sich diese linken Seitenpunkte und drücken Sie „Shift“ und den Pfeil, und machen Sie das breiter. Also wieder, wir wollen den gleichen Raum zwischen dieser äußeren Form und unserem Y behalten. Also werde ich diese einfach rüber schieben, bis es ähnlich aussieht. Wir nehmen, es könnte noch ein bisschen breiter sein, wir haben ziemlich viel Platz. Ich mache das einfach ein bisschen breiter. Nicht ganz schlecht breit, aber schieben Sie herum, bis es gerade ist, nur um sicherzustellen, dass Sie sogar auf beiden Seiten sind. Aber du kannst einfach weiter damit herumspielen, um sie nahe zu kommen. Ich werde das E auch ein bisschen länger machen. Ich schaue nur auf das zurück, was ich getan habe. Eigentlich weiß ich es nicht. Vielleicht habe ich das nicht zu sehr geändert. Das könnte ich lesen. Ich könnte es etwas breiter machen. Vielleicht machen Sie das auch ein wenig breiter, also greifen Sie diese beiden Punkte. Wir wollen diesen Punkt nicht greifen, aber wenn Sie diesen Punkt greifen, können Sie einfach die Umschalttaste halten und auswählen, welche Punkte Sie wollen. Also CMS obwohl, also werde ich Shift halten, kommen Sie zurück und klicken Sie auf diesen Punkt und das. Diese beiden und dann kann ich die auch rausziehen, nur um es ein bisschen zu erweitern. Noch einmal, mach das Gleiche auf beiden Seiten. Das sieht ziemlich anständig aus. Eigentlich könnte ich das nur auf eine Berührung bringen. Dann sind wir dort nicht so schlimm. Das ist etwas, mit dem ihr herumspielen könnt. Ich will nicht zu viel Zeit damit verschwenden, das perfekt zu machen. Aber ich wollte nur zeigen, wie sie Briefe bewegen. Wir wollen, dass dieser Raum und dieser Raum zwischen dieser Zeile genau hier und dem unteren Teil des Buchstabens gleich ist. Ich werde nur einen Führer zeichnen. Ich beginne hier oben und ziehe es einfach runter, wo der Brief beginnt und wir werden unsere Breite haben. Ich werde nur so nah an den Winkel, den wir haben, und es einfach als Leitfaden für jetzt, aber was ich tun werde, ist ein paar Führungen auf Winkel einzurichten. Sie werden sehen, dass das Lineal keine Möglichkeit hat, dies zu tun, aber es gibt eine Möglichkeit, sie zu zeichnen. Ich gehe weiter und schnappe mir einfach mein Zeilenwerkzeug. Wenn Sie einfach auf diesen Punkt hier klicken, auf diesen Pfad, wird er auf das Raster dort einrasten und den perfekten Winkel für Sie machen. Was ich dann gerne mache, ist, dass auszuwählen, einfach V2 drücken. Gehen Sie zurück zu Ihrem Auswahlwerkzeug und ich ziehe das einfach heraus. Wieder werde ich Shift und Option halten, um es auf dem gleichen Winkel zu halten. Was ich jetzt tun werde, ist, das einfach nach oben zu ziehen, so dass es auf diesem Führer ruht, diesem kleinen quadratischen Führer, den ich gezeichnet habe. Wenn Sie die Hilfslinien anzeigen und Hilfslinien erstellen, sind sie deaktiviert. Aber wenn Sie zurück zu Guides gehen, zeigen Führer, werden Sie jetzt sehen, dass es ein Führer ist und es wird schön sein , weil es mir helfen wird, sicherzustellen, dass diese Entfernung wird die gleiche wie die Entfernung von der Spitze der Buchstaben. Ich werde nur ein paar Schritte zurücktreten. Im Moment wirst du sehen, dass das unsichtbar ist, und hier drüben hast du deine Füllung und deinen Strich. Ich denke, dass es einfacher ist, nur sicherzustellen, dass Sie es sehen, Sie können tatsächlich eine Farbe darauf setzen, so dass Sie es sehen können. Aber was ich tun werde, ist klicken, halten Sie Shift und Option Es wird eine Kopie machen. Wenn Sie zum Objekt gehen, transformieren, reflektieren, stellen Sie sicher, dass es vertikal ist, drücken Sie „OK“. Eigentlich sollte ich das gleiche dafür tun, nur damit ich sicherstellen kann, dass es an der gleichen Stelle geht. Wenn Sie zum Nachdenken gehen, geht zu Ende, setzen Sie das einfach auf die Achse, und dann werde ich es einfach gegen die Linie dort aufrühren und wenn wir das hier klicken und ziehen, stellen Sie sicher, dass wir es dort aufgereiht haben. Jetzt können Sie beide schwarzen Linien auswählen und wenn Sie zu Führungen gehen, Führer machen, wir sind gut zu gehen. Jetzt können wir anfangen, unsere Buchstaben nach unten zu ziehen, damit sie übereinstimmen, also beginne ich zuerst mit den leichteren. Wenn Sie das I nehmen, greifen Sie einfach die beiden unteren Punkte und klicken Sie einfach und ziehen Sie diese nach unten. Wenn Sie den Mauszeiger über diese Linie bewegen, wird Ihr Cursor weiß, wenn er an diesem Raster ausgerichtet ist, und gehen Sie einfach, wenn Sie diesen Punkt dort erhalten, gehen Sie weiter und machen Sie das gleiche mit diesem. Jetzt wollen Sie nur diese untere rechte Seite starten. Bewegen Sie meine Maus. Aber dann hast du das da aufgereiht, also haben wir die einfache erledigt. Nicht zu weit weg, minus die kleinen Sporen da drin hinzuzufügen. Es sieht so aus, als wäre unser Auge verdammt kurz davor, fertig zu werden. Aber wir haben etwas Arbeit vor uns, weil wir diese Kurven und diese Winkel dazu bekommen müssen. Wenn Sie Befehls-Doppelpunkt aktivieren und deaktivieren Sie diese tatsächlich. Ja, halten Sie die an. Lassen Sie uns wieder einfach mit der Unterseite des W beginnen und stellen Sie sicher, dass alle diese Punkte ausgewählt sind. Wenn Sie ein greifen und ziehen Sie es einfach nach unten, so dass das Linien nach oben. Von dort aus ist diese Kurve ziemlich traurig, wir müssen zurückgehen und diese Kurven anpassen weil Sie in einer Minute sehen werden, dass sie seltsam aussehen wird, aber wenn wir wieder unser Direktauswahlwerkzeug nehmen, gehen Sie vor und weben diese Punkte allein hier, weil diese sind ziemlich eingestellt für jetzt. Sie haben diese nur rechts. Ich gehe weiter und arbeite einfach von unten und gehe den ganzen Weg nach rechts und arbeite dann zurück in die Mitte. Wenn Sie also diesen Punkt greifen, klicken Sie und ziehen Sie ihn nach unten, sehen Sie, wie diese Winkel alle seltsam sind. Das wollen wir definitiv nicht. Aber es ist okay. Klicken Sie einfach und ziehen Sie das nach unten, wir haben den Winkel jetzt nach unten. Jetzt müssen wir nur etwas anpassen, um dieses W so aussehen zu lassen, wie es getan hat. Auch hier werde ich nur eine Führung zeichnen, so dass ich die untere Breite richtig bekomme. Ich gehe voran und benutze einfach verschiedene Farben, damit du es sehen kannst. Ich ziehe das einfach wieder in diese Zeile. Es ist also nicht perfekt im rechten Winkel, aber es ist okay, weil wir nur das bekommen wollen, die Unterseite des W nah dran. Ich werde dies zu einem Leitfaden machen und Befehl 5 wird auch Dinge in eine Anleitung verwandeln. Es ist ein bisschen einfacher, aber nur um es dir zu zeigen, damit ich nicht zu schnell renne. Wenn Sie zu Ansicht, Hilfslinien, Anleitung erstellen gehen. Ich kann jetzt nicht, weil ich es nur eins gemacht habe. Aber wenn du dort klickst, wirst du das in einen Leitfaden verwandeln. Also werde ich wieder mein Direktauswahl-Tool greifen, und wir werden nur klicken und diese nach oben ziehen, so dass sie sich in dieser Zeile befinden. Ich wollte eigentlich beide packen, nur damit ihre Proportionen richtig bleiben. Hat sie nur ein bisschen gearbeitet, aber wir kriegen es da rein. Ein guter Weg, um diesen Winkel richtig zu bekommen, wie Sie sehen können, dieser Griff Säulen, es ist ein perfekter horizontaler Winkel. Wir wollen das tatsächlich nach unten ziehen, um den Winkel, den wir haben, zu entsprechen. Es wird unsere Kurven ein wenig seltsam aussehen lassen, aber Sie müssen nur mit den Griffen spielen und es so anpassen, dass es richtig aussieht. Ob Sie diesen Anker greifen oder nicht und ziehen Sie ihn ein wenig runter, das wird tatsächlich helfen. Also verwirren Sie sich mit den Ankern und den Griffen als auch. Aber nur eine gute Faustregel ist, wie dieser Griff direkt darüber kam. Wenn Sie es nach unten ziehen, wird es helfen, dass die Kurve richtig aussieht. Dasselbe dafür, wenn du diesen Griff siehst, kommt er gerade heraus und tatsächlich wirst du das einfach nach oben ziehen. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie diese ziehen bleiben sie genau an der gleichen Stelle. Also werde ich voran gehen und das hier runter ziehen und dann werde ich diesen Anker anpassen, dasselbe tun, wie ich es getan habe. Kurve sieht ziemlich gut aus. Wir haben also zwei Kurven auf der rechten Seite. Diese Kurve, mit der wir noch arbeiten werden. Ich werde diesen Anker auswählen und sehen Sie, gehen Sie einfach voran und ziehen Sie den Griff nach oben, so dass er mit dieser Linie übereinstimmt. Dies, wenn Sie nur sehen könnten, wie das in einem zufälligen Winkel war. Wenn Sie klicken und Shift halten, wird es für uns aufziehen und einfach mit diesen Intel herumspielen, und ich werde meine Guides ausschalten, damit ich sicherstellen kann, dass meine Kurven gut aussehen. Sortieren Sie, es sieht gut aus. Dieser könnte vielleicht ein wenig nach oben gehen und dann einfach diesen Griff ein wenig mehr nach unten ziehen. Ja, es ist ziemlich gut. das wirklich vermasselt, Ich habedas wirklich vermasselt,als ich das runtergezogen habe. Aber wenn du packst, haben wir diesen Leitfaden. Ich hätte eigentlich den ganzen Weg hindurchgehen müssen, aber was ich tun werde, ist tatsächlich in Guides zu gehen und ich werde den Guide freischalten, und ich werde diese Kanten des Führers auswählen. Oh, ich werde nur die ganze Kiste verschieben. Dies genügt und dann zurück zu Ansicht, Guides, Lock Guide. Jetzt werden wir uns keine Sorgen darüber machen, dass wir das bewegen müssen, aber wir können einfach diese Ankerpunkte hier greifen und Shift halten, sie nach oben bringen, so dass der Boden dieser Kurve ist, ich werde einen versteckten Pfeil zurücktreten. Wir werden nur klicken und ziehen, dass nach oben, so dass es an dieser Kante aufgereiht ist. Gehen wir weiter und machen das gleiche mit dieser oberen Kurve. Nun, ich habe die anderen ausgewählt. Wenn Sie das tun, klicken Sie einfach auf, wählen Sie einfach die, die Sie erhalten möchten. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, um beide zu erhalten. Ich weiß nicht, warum das passiert. Schnapp dir die, halte Shift gedrückt. Da gehen wir. Nimm es einfach auf. Also fangen wir hier an. Wir werden das Gleiche tun und diesen Griff nach unten ziehen, um diesen Winkel zu entsprechen. Wir werden das ein bisschen runterbringen, und jetzt ist es ziemlich gut. Also lasst uns das Top machen, ich werde mir das nur schnappen. Ich werde auch diesen oberen Anker greifen und ihn ein wenig hochziehen, und dann werde ich diesen Griff nach unten ziehen. Es begann sich zu formen. Wir haben diese letzte kleine Kurve zu bewältigen, aber ihr habt die Idee, es wird dasselbe sein. Hier musst du also vorsichtig mit deinen Führern sein. Wenn ich das nicht perfekt aufgereiht habe, erinnere dich daran, an welchem Führer wir arbeiten. Ich gehe, mit dieser Top-Anleitung, also werde ich auf diese klicken und es nach unten ziehen, so dass das auf dieser Anleitung aufgereiht ist. Von da aus schnappe ich mir diesen Griff, bringe ihn hierher, und ich ziehe ihn vielleicht ein bisschen nach oben. Ich habe es versehentlich verschoben. Ich werde einfach diesen Griff greifen und ihn nur ein bisschen runterziehen. So sehen Sie diesen Handle, wenn Sie ihn ziehen. Wo die Kurve darüber hinausgeht, wird sie komisch aussehen. Es wird sich wieder verbeugen, nur um dir zu zeigen, dass du übertreibst, wovon ich rede. Jetzt wirst du wirklich sehen, wie diese Kurve lustig aussieht. Achten Sie nur darauf, wo Sie Ihre Griffe ziehen und wie weit sich die Kurve ändert. Nur um sicherzustellen, dass es wie eine glatte Kurve aussieht, halten Sie die Kurve auf der Innenseite des Griffs. Aber es wird unsere Führer ausschalten, zurückkommen und sich das ansehen. Sieht ziemlich gut aus. Ich mag, wo es ist. Jetzt müssen wir nur dasselbe mit dem E machen, und was ich auf dem E gemacht habe, es tatsächlich die Querstange ein wenig nach unten bewegt, nicht so hoch wie hier, weil man nur denken muss, dass ein Brief jetzt größer sein. Also fange ich einfach mit dem Boden an, bring das hier runter, nur um einen angemessenen Blick darauf zu bekommen, wie groß dieser Brief sein wird. Um diese Querstange nach unten zu bewegen, nur wieder, verwenden Sie Ihren weißen Pfeil, die direkt auswählen, wählen Sie die Punkte, die wir nach unten ziehen möchten. Wir möchten diese Kurven nicht nach unten ziehen, also wählen Sie einfach die Punkte aus, die mit den Kurven der Querstange in der Querstange selbst verbunden sind , und fangen Sie an, sie nach unten zu schieben, drücken Sie die Pfeile nach unten. Es sieht so aus, als hätte ich das Y genau dasselbe. Das ist etwas, was wir später anpassen können, aber das sieht ziemlich gut aus. Jetzt lassen Sie uns einfach die Unterseite davon beenden und es in diesen Winkel passen. Ich werde einfach klicken und diese wieder ziehen. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, seien Sie ein alles vermasselt. Was ich noch einmal tun werde, wird nur hierher kommen und meine Guides freischalten. Ich werde das hier rüber bringen, und ich gehe zu Objekt, Transformieren, Reflektieren. Das ist der richtige Winkel für uns. Setzen Sie das einfach da, damit wir wissen, womit wir arbeiten und wo wir wollen, dass diese Zeilen sind. Ich gehe weiter und sperre das nochmal und schnappe diese und arbeite einfach an diesen Kurven, wie wir es auf dem W getan haben. Du kannst sehen, dass das auch nicht in der Nähe ist, also schieb das einfach, bis es genau da ist, wo du es willst, und wir haben nur etwas zu tun, um diese Kurven zu formen. Tun Sie das und dann gehen wir weiter und ziehen Sie das einfach runter, lassen Sie die Kurve ein bisschen besser aussehen, damit es nicht so wackelig ist. Wir werden das Gleiche damit machen. Ich werde einfach klicken und ziehen Sie dies nach unten, nur um es eine schönere Kurve zu geben. Auch, dass E sieht ziemlich gut aus. Nun, wir haben nur das Y und wir kommen zurück zum L. Was ich getan habe , ist, dass ich einen Teil des L hatte diese enthaltende Form. Das gleiche mit dem Y. Ich habe nur das E eingebettet. Ich mag nur diesen Bruch und wie er symmetrisch ist. Dieses L befindet sich direkt in der Mitte, also warum sollte es nicht brechen und Teil dieser äußeren Form sein. Ich finde, es macht Spaß. Es ist eine schöne Art, diese Form einfach zu ihrem Vorteil und zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Nur ich denke, es hilft alles in allem. Lass uns weitermachen und einfach daran arbeiten. Nun, wir gehen zuerst zum Y. Ich kann mich nicht über das entscheiden, was ich tun möchte, aber ich werde alles packen, außer den obersten Punkt hierbei. Zuerst werde ich eine Führung nach unten ziehen, die Unterseite dieses E, schalten Sie einfach die Führungen wieder ein. Auf diese Weise weiß ich, wo ich mit diesen Punkten aufhören soll, so dass die Mitte des Y genau das gleiche ist wie die Mitte des E. Ich werde diese einfach abschneiden, damit es in dieser Anleitung einrastet. Wenn Sie auf die Umschalttaste Y klicken, ziehen Sie sie nach unten. Wir sind gut. Wir haben unser Y Set, wo wir setzen wollen. Also, jetzt müssen wir uns nur um diesen Grund kümmern. Es ist ein Teil davon, also was ich tun werde, ist, es hier runter zu ziehen. Was ich tun werde, ist, tatsächlich, kopieren Sie einfach diese Form, so dass ich die äußere Form habe. Nun, ich werde diese äußere Form demontieren und sie den Buchstaben hinzufügen, aber dann habe ich das gespeichert, damit wir wieder darauf zurückkommen und es einfach über die Formen legen können , so dass es auch ganz passt. Ich werde mir das noch mal ansehen, um zu sehen, wo ich den Schnitt gemacht habe. Es ist das gleiche, und versuchen Sie, diese Abstände wie die Lücke zwischen der Form und der Ebene zu halten . Ich werde das einfach nochmal als Leitfaden zeichnen. Stellen Sie sicher, dass ich es gleich bekomme. Ich werde das hier runterschieben, und diese Lücke trat rechts davon auf, wo dieses E endete. Was ich jetzt tun werde, ist, vorerst, werde ich das einfach runterziehen. Ich werde mein Y mit meinem Auswahlwerkzeug, dem schwarzen Werkzeug, auswählen. Dieser kleine Kerl, halten Sie Shift so, dass Sie beide haben, und wählen Sie diese äußere Form. Ich komme hier rüber zur Pathfinder-Palette, und ich werde Divide drücken. Was Sie tun möchten, ist zum Objekt zu kommen, die Gruppierung aufheben. Jetzt werden Sie sehen, wo sich diese Linien schneiden, sie teilen die Form auf. Also kann ich diese löschen, weil das die Lücke ist, die wir wollen. Das kann ich auch löschen. Eigentlich, nur weil ich nicht daran gedacht habe, hatte ich auch die Lücke auf der rechten Seite des Y. Ich mache nur eine Kopie davon, ziehe sie rüber. Eine Sache, nur um sicherzustellen, dass Sie sie zum Aufstellen bringen, ziehe ich gerne Führungen. Dann, wenn ich abklicke, schnappen Sie sich einfach diesen Ankerpunkt, halten Sie ihn rechts bis es sich schneidet, so dass ich sicher bin, dass ich das nicht überlappte. Dann, wenn ich es teile, wird es ein wenig Splitter von diesem Y weben und wir wollen das nicht tun. Markieren Sie erneut das Y, diese beiden Hilfslinien, die ich in dieser äußeren Form gezeichnet habe, drücken Sie teilen, gehen Sie fort und heben Sie die Gruppierung auf, und dann gehen wir weiter und löschen Sie die Formen, die wir nicht brauchen. Nun, was wir tun wollen, ist, dass sich dieses Ende in den unteren Teil dieses Y verwandelt. Sie werden das einzige, was fehlt, wir haben nicht die Kurve, die es hier hat. Das ist einfach zu beheben. Ich werde Ihnen zeigen, wie das geht. Wenn Sie teilen, wird es eine negative Form im Inneren hinterlassen. Eine Möglichkeit zu wissen, ob Sie das tun, ist, Befehl Y zu drücken und es zeigt Ihnen alle Ihre Linien, Ihre Pads. Sie können einfach darauf klicken und löschen. Es wird nichts ändern. Geh zurück Befehl Y und du wirst sehen, dass es wie eine unsichtbare Linie ist, die da war. Was wir jetzt tun werden, ist das Pink zu machen. Dieses Y, es gibt drei Formen. Das wurde auch von dieser Linie geschnitten. Wir werden nur all diese auswählen. Wir wollen, dass es eine Form ist. Wenn du hierher kommst und Unite anklickst, wird es alles wieder in eine Form verwandeln, und das ist es, was wir wollen. Jetzt müssen wir hier nur eine kleine Kurve hinzufügen. Was wir tun werden ist, du gehst hier rüber zu deinem Stift-Werkzeug. Wenn Sie es halten und Sie auf den Add Anchor Point, das kleine Plus, das bedeutet, wenn Sie nur das Pluszeichen auf Ihrer Tastatur drücken, wird es Ihnen dieses Werkzeug geben. Es ermöglicht Ihnen, zusätzliche Ankerpunkte zu Ihrem Brief hinzuzufügen. Was ich tun werde, ist nur eine Anleitung zu dort zu zeichnen. Ich möchte einen Führer setzen. Ich möchte da einen Ankerpunkt setzen. Das ist ein bisschen weiter entfernt, also ziehen Sie das einfach so, dass es nahe an den gleichen Entfernungen liegt; dieser Punkt nach hier, wie es von diesem Punkt bis hier ist. Es sieht nah genug aus, ich würde wahrscheinlich alles wegziehen, also werde ich voran gehen und diesen Punkt dort plotten. Das hier ist schon gut. Wenn Sie das Minuszeichen drücken, werden Ankerpunkte für Sie gelöscht, und das ist, was Sie tun möchten, ist nur das Minuszeichen verwenden, diesen negativen Anker treffen, es ist ein Löschankerpunkt-Werkzeug. Klicken Sie einfach darauf. Sehen Sie, wir haben bereits einen Teil unserer Kurve für uns, und nur um das zu beheben, ziehen Sie normalerweise Ihre Griffe heraus, so dass sie auf halbem Weg gehen, und sehen Sie, wie Sie das leicht ändern können. Halten Sie es so, dass der innere Griff, wenn Sie ihn herausziehen, auf dem Winkel ausgerichtet ist, den er ist, und dass er eingestellt ist. Wenn Sie dies etwa auf halbem Weg zwischen zeichnen, ist es ein guter Ausgangspunkt. Siehst du, das hat keinen Griff, also was wir tun werden, ist, P für dein Stift-Werkzeug zu drücken und dann den Mauszeiger darüber zu bewegen. Es wird Anchor für Sie starten, wenn Sie darüber schweben. Wenn Sie Option drücken, wird es Ihnen dieses kleine Werkzeug geben. Sie können auch hierher kommen, um Ankerpunkt-Werkzeug zu konvertieren. Wenn du das triffst, kannst du jetzt anklicken und Anker zeichnen und sehen, wie dies auf die entgegengesetzte Weise von dem läuft, was wir tun wollten. Geh einfach wieder hoch. Halten Sie dann einfach die Shift gedrückt, um sicherzustellen, dass es gerade ist, und ziehen Sie weiter, bis Sie eine gute Arbeitskurve haben. Du lässt einfach los, und es sollte gut sein. Wir haben dieses gekrümmte Y, und der innere Teil dieses, es kurviert sich auch nach oben. Es gibt eine Sache, die wir anpassen können. Ziemlich einfach. Du machst das Gleiche. Hit Pluszeichen und tun Sie das Plus-Tool. Das wird nicht so groß wie eine Kurve sein, weil wir wollten, dass es das Gefühl hat, dass es passt. Es wird also eine innere Kurve sein, während Sie dies als eine viel kleinere Kurve sehen als diese äußere Kurve. Wir werden unsere Pluspunkte zeichnen, und ziemlich näher als wir es getan haben, und dann gehen Sie weiter, treffen Sie das Minus-Tool. Wieder, das findest du einfach hier oben. Gehen Sie weiter und löschen Sie das. Wir werden dasselbe tun müssen, indem wir einfach unsere Hand ein wenig ziehen und sicherstellen, dass wir diesen Winkel nicht ändern. Drücken Sie das Stiftwerkzeug und halten Sie die Option, und es wird das für Sie konvertieren. Sie wollen nur Shift halten, ziehen Sie dies für diesen Griff nach unten, so dass Sie eine schöne kleine Kurve haben, um den inneren Winkel davon anzupassen. Sieht aus, als wäre unser Y fertig und wir müssen nur mit unserem L arbeiten. Sie sehen diese äußere Form oben gezogen wurde, als wir die Form hier geteilt haben. Was wir tun werden ist, wählen Sie einfach dieses L, kommen Sie zu Objekt, arrangieren, bringen Sie nach vorne. Es wird es an der Spitze für Sie ziehen, so dass Sie sehen können, was Sie arbeiten wieder. Wir wollen etwas Ähnliches tun, wo dieser untere Teil, zumindest hier ist, wo unser L sein wird. Ich werde nur diese Punkte ziehen, so dass sie nahe daran sind, die gleiche Form zu füllen. Ich werde diese runterbringen, damit sie sich aufstellen. Halten Sie die Verschiebung erneut gedrückt, damit sich Ihre Winkel, auch Ihre Linien nicht verschieben. Wir werden beide runterbringen. Lassen Sie mich es einfach ansprechen, so dass es nah ist, halten Sie die Schicht und gehen Sie voran und holen Sie das so, dass es da ist. Was wir hier tun werden, ist die gleiche Distanz zu nehmen. Zeichnen Sie nur einen kleinen Führer. Wenn Sie die Option gedrückt halten, während Sie diese klicken und ziehen, wird es nur für Sie auf beiden Seiten im Vergleich nur auf der Unterseite bringen. Gehen wir weiter und kommen hierher und greifen dann diesen Ankerpunkt und stellen sicher, dass er sich ausrichtet. Wir werden dasselbe tun, wo wir teilen und diese Formen zum Zusammenwirken bringen. Ich wähle die äußere Form aus, wähle diese Führung und die L. Was wir tun werden, ist Kluft zu drücken. Wir werden nach rechts teilen und dann gehen Sie voran und heben Sie die Gruppierung wieder auf, es gruppiert sie automatisch für Sie. Dann lasst uns einfach anfangen, die kleinen Formen zu löschen, die wir nicht brauchen. Das geschah, weil das nicht den ganzen Weg herunterkam, also hat es das nicht geteilt. Ich nehme das einfach und bringe es runter. Klicken Sie einfach auf und stellen Sie sicher, dass sich diese schneiden. Versuchen wir es nochmal. Wählen wir dieses L und diese rosa Form und drücken Sie teilen. Gehen Sie weiter und heben Sie die Gruppierung auf. Mal sehen, ob das funktioniert hat. Hat es nicht. Was ich tun werde, ist einfach klicken und diese nach unten ziehen, so dass sie sich ein wenig überlappen. Wenn wir das nochmal nehmen und es teilen, gehen Sie weiter und heben Sie die Gruppierung wieder auf. Tut mir leid, ich werde hier etwas auflegen. Klicken Sie auf diese und löschen Sie das nicht, weil sie es behalten wollen, aber was Sie jetzt tun können , ist, diese kleinen Splitter zu löschen, weil wir wussten, dass wir die Drosselklappen darüber hinaus drogen würden, also wollen wir das sowieso nicht. Wir haben immer noch diese kleinen Winkel, die etwas Arbeit brauchen, aber was wir tun werden, ist, diese zuerst zu kombinieren. Ich werde nur wieder, ich dachte, wir hätten diesen negativen Raum. Ich muss es gelöscht haben. Schnapp dir die und komm her und vereinen dich. Es wurde gelöscht, ich habe es nicht gelöscht. Ich habe diesen oberen Teil nicht ausgewählt, wenn ich ihn geteilt habe, es trennte sie, aber stellen Sie sicher, dass Sie nur immer alle Stücke, die Sie kombinieren möchten ausgewählt haben und dann den Unite-Button drücken und es wird es eine Form für Sie machen. Wir kommen nah dran. Wir müssen nur diese Winkel korrigieren, und ich habe diesen Führer nicht gezeichnet, also wollen Sie nur vorsichtig sein, stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu weit von diesem Winkel entfernt sind. Ziehen Sie das nach unten. Wir werden das Gleiche dort machen wollen. Stellen wir sicher, dass alles im selben Winkel liegt. Das ist ziemlich nah, was wir jetzt tun können, ist gehen Sie voran und machen Sie es einfach schwarz und ich habe einfach nicht ausgewählt und ich verwende gerne das Pipettenwerkzeug. Wenn Sie das auswählen und I drücken und einfach aus dem anderen Buchstaben abtasten, wird sichergestellt, dass diese alle die gleiche Farbe haben. Das ist so ziemlich wie ich gerne meine Buchstaben ändern, klicken und ziehen Sie sie nach unten, nur stellen Sie sicher, dass Ihre Winkel nicht seltsame Sachen machen , weil sie definitiv anfangen können, funky zu werden und nicht richtig aussehen. Das ist nur ein Teil des Territoriums. Es kommt mit ihm und es gibt etwas, worüber man sich Sorgen machen muss und man kann später immer verfeinern, aber ich möchte es zumindest an einem guten Punkt bekommen und dann weiter mit meinen Briefen arbeiten und dann komme ich zurück und Dinge zu überarbeiten, wenn ich sehe, wie sie komisch aussehen. Aber lassen Sie uns voran und jetzt brauen, um über diese untere Form für uns zu passen. Es beginnt mit all diesen Guides ein wenig verwirrend zu werden. Was ich m 3. Techniken: Hey alle, danke fürs Einstimmen. Nachdem ich das letzte Video hochgeladen hatte, wurde mir klar, dass es ein bisschen lang ist. Also, was ich tun werde, ist nur spezifische Logo-Beispiele in jedem Video zu tun, und wenn es ein Stil, den Sie nicht interessiert, sich keine Sorgen darüber, durch sie zu sitzen, das ganze Video zu sehen, es sei denn, natürlich möchten Sie nur um zu sehen, ob Sie etwas davon abholen können. Ich beginne mit einem Bild wie diesem und zeige dir, woran wir arbeiten werden. Wenn das einfach nicht die Gasse von dem ist, was Sie tun möchten, gehen Sie vor und überspringen Sie es, und gehen Sie zum nächsten Video. Aber gehen wir voran und springen in diesen Stil hier. Ich zeige dir nur, was ich getan habe, um das zu erreichen. Hier ist meine Skizze auf der linken Seite, fertiges Logo auf der rechten Seite. Es ist ein bisschen anders, ich habe nicht, dass Y herunterfällt. Aber ich werde dir zeigen, was ich getan habe, um das zu erreichen. Für die Schriftart, die ich hier auf NORTH verwendet habe, werde ich voran gehen und das löschen, drücke mein Typwerkzeug, damit ich meinen Cursor dorthin bekommen kann. Ich habe Briefkopf-Schriftarten Billhead 1900 verwendet. Ich gehe weiter und tippe das aus. Sie werden sehen, dass es ganz anders aussieht, abgesehen von den offensichtlichen Gründen, dass es gegen Ende größer wird. Sie sehen, dass diese Serifen hier etwas schärfer sind, als sie auf der linken Seite sind. Was ich getan habe, war, das etwas zu ändern. Ich möchte Ihnen zeigen, was ich getan habe, aber das ist ziemlich nah an der Seite. Außerdem möchte ich, dass einige zum Objekt gehen, und Typ und tun Outlines erstellen, also jetzt ist das ein Objekt. Ich gehe auch zu Objekt, Aufheben der Gruppierung, damit ich anfangen kann, mit diesen zu arbeiten. Ich zeige dir, wie ich diese scharfen kleinen Serifen losgeworden bin. Ich habe nichts gegen sie, es ist nur ich fühlte mich wie in einer Form eingeschlossen zu sein, die wären schwer zu halten, wenn dies gedruckt wird, also dachte ich, nur loszuwerden, die würde nur helfen, für die Situation, die ich haben Sie es in. Was ich getan habe, ist meine Guides zu benutzen. Auch hier sind Guides großartige Ressource, sind eine großartige Sache zu verwenden. Also wird Command R voran gehen und diese für Sie herausbringen. Ich ziehe Hilfslinien an den Rand des Buchstabens. Dann gehe ich von dort aus zu deinem Stift-Werkzeug und halte es gedrückt, mache das Werkzeug Ankerpunkt hinzufügen. Ich klicke einfach runter, wo ich die Guides gezeichnet habe. Dann werde ich das Minuszeichen drücken und das Werkzeug Ankerpunkt löschen verwenden, und gehen Sie einfach vor und löschen Sie diese. Es ist so einfach wie das. Sehen Sie, ich habe vergessen, die Punkte dort zu platzieren, also stellen Sie sicher, dass Sie das nicht tun. Kommen Sie einfach immer wieder mit Ihrem Werkzeug „Ankerpunkt hinzufügen“ zurück und holen Sie sie dort, wo Sie sie brauchen. Sehen Sie hier, dass Sie keine hinzufügen möchten, was Sie tun sollten, ist Ihr Liniensegment-Tool zu nehmen, und dann gehen Sie weiter und zeichnen Sie das aus. Drücken Sie Befehl F5, um das in eine Führung zu verwandeln, und dann zeigt Ihnen das nur den Winkel, in den Sie das setzen sollten. Jetzt können Sie das Werkzeug Ankerpunkt löschen verwenden und loswerden. N ist fast fertig. Dann für das O musste ich mir keine Sorgen um sie machen. Gehen wir voran und machen Sie einfach das R. Liniensegment-Tool und zeichnen Sie es einfach so, dass es im exakt gleichen Winkel ist. Wenn Sie dies herausziehen, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, und es wird es nur auf dem gleichen Winkel für Sie halten. Ich werde Shift Option halten, wenn ich es über ziehen, und es wird eine zusätzliche Kopie erstellen. Wieder, ich hatte keine Füll- oder Strichgeräusche, ich werde voran gehen und sie sind unsichtbar, aber denken Sie daran, wo sie sind, gehen Sie voran und wählen Sie beide aus, tun Befehl 5 und diese werden sich in Führer verwandeln für uns. Jetzt wissen wir, wo diese zusätzlichen Ankerpunkte platziert werden sollen. Gehen Sie weiter und machen Sie die Pläne. Verwenden Sie nun, um Ankerpunkt-Werkzeug zu löschen, und gehen Sie vor und entfernen Sie die unnötigen. Dies ist etwas, das Sie nicht tun müssen, aber wenn Sie als Briefstil nur ein wenig ändern möchten, sind dies kleinere Dinge, die Sie tun können, können Sie die Serifen anpassen und Dinge wie das tun. Wissen Sie nur, was Ihnen zur Verfügung steht und was geändert werden kann. Es macht immer Spaß, nur zu versuchen, sich einem Brief auf eine andere Weise zu nähern. Ich werde das Gleiche tun. Wenn es sich wiederholend ist, können Sie schnell vorwärts gehen, bis Sie sehen, dass ich mit diesen Serifen fertig bin, an dem Wort Nord zu arbeiten . Auch hier habe ich vergessen, diese Punkte zu platzieren. Los geht's. Sehen Sie, das ging ein bisschen hoch. Wenn Sie intelligente Leitfäden anzeigen, wird es sicherstellen, dass es Ihnen sagen wird, wo Sie sich befinden, was Sie auf ihnen sind. Wenn es „Überschneiden“ sagt, du weißt, dass du gut bist, geh weiter und werde die los. Dann lassen Sie uns einfach an unserer letzten Ebene arbeiten und dann werden wir diesen Brief so anpassen , dass das Recht größer als die linke ist und wir werden alles darin eingebettet bekommen, wie ich es im Beispiel getan habe, oder im Finale [ unhörbar]. Ein schnellesWerkzeug schnelles um es einfach auf Ihrem Kunstbrett zu bewegen, ist, wenn Sie nur Platz halten, wird es dieses kleine Handwerkzeug für Sie bringen. Sie können einfach klicken und ziehen, um zu bekommen, wo Sie brauchen. Löschen Sie diese unnötigen. Wir haben das alles herausgefunden, also wird die nächste Sache sein, die Buchstabengröße anzupassen. Gehen wir weiter und legen Sie einfach ein paar Führer an die Basis und an die Spitze dieser Buchstaben. Auf diese Weise wissen wir und halten es so nah wie möglich an diesem Beispiel auf der linken Seite hier. Scoot dies bis sehr schnell, Top-Linie ist das H, so gehen Sie vor und greifen Sie Ihre direkte Auswahl Werkzeug, und stellen Sie sicher, dass Sie alle diese Top-Punkte zu bekommen, sie gehen, um dieses H für Sie halten Shift, wenn Sie, dass nach oben ziehen. Gehen Sie weiter und tun Sie das. Wir wissen, dass das T auf diese Linie kommt, wir wollen alle diese Punkte hier greifen. Bringen Sie es dorthin, und dann wollen wir die rechts greifen und es rausziehen, damit es über dieses H schwebt . Wir wissen, dass das auch kommen muss, genau da. Es ist so einfach, wie einfach nur Ihr Direktauswahlwerkzeug zu greifen und die Punkte dorthin zu ziehen, wo Sie sie brauchen. Dies ist etwa auf halbem Weg durch die R ist wo die linke Seite dieses T kommt und Sie werden sehen, dass die R ein wenig größer ist. Gehen Sie voran und wählen Sie das gesamte R, und wenn Sie Ihre direkte Auswahl haben, stellen Sie sicher nicht auf einen Punkt klicken, weil es speziell diesen Punkt auswählen wird, aber wenn Sie in der Mitte klicken, wird es , um fortzufahren und das Ganze auszuwählen. Wenn Sie also V drücken und zu Ihrem Auswahlwerkzeug zurückkehren, können Sie dies ergreifen und einfach die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie dies tun, und bringen Sie es in der Nähe dieser Zeile dort, wo es sein muss. Es sieht so aus, als wollte ich nur jemanden anrühren und herkommen und ihn einfach etwas kleiner machen. Die Sache, bei der du vorsichtig sein musst, ist nicht, dass ich das rausgezogen habe und eine größere Einheit gemacht habe, du siehst, dass diese dicker sind als die anderen Buchstaben, seit ich sie größer gemacht habe. Es macht Sinn, es skaliert nur die ganze Sache. Ich werde uns einige Möglichkeiten zeigen, das zu reduzieren, damit das nicht passiert. Aber ich werde weitermachen und diese anderen Briefe holen, wo sie zuerst sein müssen, bevor ich dieses Ende mache. Ich werde das gleiche Problem hier haben, wo ich das kleiner mache. Es wird etwas dünner. Das sind einige Dinge, die Sie beachten müssen weil Sie Konsistenz durch Ihre Briefe wollen. Es sieht so aus, als hätte ich hier einen besseren Job machen können, und das ist eine gute Sache daran, ist, dass ich darauf zurückkommen und sehen kann, wo ich ein paar Fehler gemacht habe und versuchen, sie anzupassen. Lassen Sie mich einfach einen weiteren Punkt hier runter ziehen, wo ich die Spitze am Ende setzen kann. Sehen Sie, es ist schwer, mit all diesen Guides ein wenig verwirrend zu werden, aber das ist okay. Stellen Sie sicher, dass Sie am richtigen arbeiten. Du wirst das sehen, ich lasse das ein bisschen runter fallen. Ich werde mein Direktauswahlwerkzeug benutzen und einfach diese Punkte schnappen, die ich hier will, und ziehen Sie das nach unten, und Sie werden sehen, dass einige seltsame Sachen hier passieren, und das wird verzerrt. Es ist okay, weil wir das immer anpassen können. Es sieht so aus, als ob ich es einfach nicht tun will, dass ganz noch, weil ich die falschen Punkte ausgewählt hatte. Tut mir leid, geh weiter und nimm die linke Seite, lass uns das nur ein bisschen rausziehen. Jetzt können wir anfangen, dies anzupassen und lassen Sie uns das tun. Wir können das nach oben ziehen, weil wir nicht wollen, dass das dünner ist, wir wollen, dass es ungefähr das gleiche Gewicht hat wie die linke und die rechte Seite hier. Das sieht ziemlich nah an dem aus, was wir haben. Es sieht so aus, als hätte das vielleicht ein bisschen zu dünn gemacht. Sie können voran gehen und diese Punkte wieder aus. Ich bringe das nur ein bisschen rein, aber das sieht ziemlich nah aus. Es sieht aus wie einige Abstandsprobleme. Das sind Dinge, die du dir bewusst sein musst. Lassen Sie uns voran gehen und wählen Sie diese ganze T und ich werde den Führer entfernen, nur damit ich meinen Raum ein wenig besser sehen kann, und das ist gut alle diese über, wählen Sie alle. Schrägen Sie sich und arbeiten Sie einfach Ihren Weg von einer Seite zur anderen und erhalten Sie nur konsistente Abstände. Das sieht ziemlich gut dort aus, wo die Ts sind. Achten Sie einfach darauf, was Sie anpassen und nur wissen, dass Sie zurückkommen und ein paar Dinge anpassen müssen. Aber das ist okay. Jetzt machen wir uns Sorgen über den Versuch, diese Buchstaben in Bezug auf ihr Gewicht einheitlich zu bekommen. Dieses R ist ein wenig schwerer als das T und das H, das O auch, es machte es ein wenig dünner, wenn ich die Größe verkleinere, aber es sieht nicht zu weit weg, und N ist definitiv dünner. Verwenden wir das T und das H als Skala oder einfach nur ein Mittel zu dem, woran wir sie anpassen sollten, weil diese ihre Seiten nicht verändert und verändert wurden, also sind diese korrekt. Wenn Sie das Shape auswählen, das Sie diese Revisionen vornehmen möchten, führen Sie den Objektpfad und führen dann den Offsetpfad durch. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Vorschau aktivieren und Sie werden sehen, dass es viel zu groß macht. Lasst uns hier zum Offset kommen und ein Negativ davor setzen und das wird es kleiner machen. Du wirst sehen, dass es einfach viel zu groß ist. Legen Sie einfach eine kleinere Zahl ein. Gehen Sie voran und schalten Sie ein und sehen Sie, was in der Nähe ist. Fangen wir einfach damit an. Ich gehe weiter und du wirst sehen, ob du befehlierst, warum du diese beiden Zeilen jetzt zurückgeschaltet hast. Wenn Sie nur die äußere auswählen, gehen Sie vor und drücken Sie „Löschen“ und Sie sehen, dass es eine innere Form hier links. Gehen Sie einfach weiter und löschen Sie das. Eine Sache, die ich tun sollte, um zuerst darauf zu verweisen, ist, dass ich eine Form über die Spitze zeichnen möchte , nur damit ich weiß, in welcher Breite ich versuche zu arbeiten, und Sie werden sehen, dass es nur etwas breiter ist. Ich werde das erneut auswählen, kommen, den Pfad versetzen. Ich gehe weiter und passe das wieder an. Es muss diesmal eine super kleinere Zahl sein und Sie werden sehen, dass es etwas angepasst ist. Ich werde dort „Okay“ treffen und hierher zurückkommen. Oh, ich habe gerade das Falsche gelöscht. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie vergrößern und Sie können die richtige bekommen, die Sie wollen. Gehen Sie weiter und löschen Sie das. Nun, es sieht so aus, als wäre es immer so leicht dran, aber das sind einige Dinge, die ich nicht will, dass du eine Menge Zeit verschwendest, hier oben anzupassen, aber du verstehst die Idee. Du gehst einfach weiter zurück und nimmst kleine Stücke weg, bis es richtig aussieht. Sie werden dabei sehen, es hat gerade diese leicht abgerundete Kante hier weggenommen. Was Sie tun können, ist Ihr Werkzeug Ankerpunkt hinzufügen zu nehmen, gehen Sie voran und fügen Sie zwei Ankerpunkte hinzu, löschen Sie diesen äußeren und Sie werden sehen, dass es diese Kurve für uns zurücksetzt. Genau wie das erste Video, müssen Sie einfach spielen und sehen, wie einfach es ist, das anzupassen. Stellen Sie einfach sicher, dass die Kurve auf der linken Seite bleibt, wo sie sich befindet, und passen Sie einfach die äußere Kurve an, aber Sie werden jetzt sehen, dass sieht ähnlich wie wir hatten, und es ist etwas kürzer als diese Basis. Wählen Sie alle diese Punkte aus, und Sie können sie nach unten ziehen , so dass sie wieder an den Ort zurückgeht, an dem sie sich befand. Ich werde nicht alle durchgehen, aber Sie bekommen die Idee, dass Sie diese Kurven einfach wieder dorthin hinzufügen und diese Punkte leicht angepasst bringen, so dass alles einheitlich ist und Sie werden sehen, dass dieses O ziemlich viel unter die Briefe, aber das ist nur, weil es optisch muss. Andernfalls wird es so aussehen, als ob es zu weit über dieser Basislinie schwebt. Das ist nur in der Regel rund und Buchstabenformen gehen über den oberen Rand des Buchstabens und die Höhe des Aufstiegs, die x-Höhe oder unter der Basishöhe. sind einige Dinge, auf die man nur achten und nicht anpassen muss, es sei denn, es sieht wirklich offensichtlich so aus, als wäre es zu weit darunter , wenn man das tut, sieht es sich an, offensichtlich muss angepasst werden. Beide kommen zu diesem Zweck zurück. Wir werden wieder eine Führung zeichnen, damit wir unsere Breite kennen. Ich möchte nur eine andere Farbe machen, damit Sie wissen, womit Sie arbeiten , damit Sie es sehen können. Holen Sie sich das so nah an zentriert und tatsächlich, nur um sicherzustellen, dass es zentriert ist, zeichnen Sie eine, die genau die gleiche Breite hat, Sie werden diesen Mittelpunkt hier sehen. Wenn Sie eine Führung dorthin ziehen, dann wissen wir, dass Sie einfach voran gehen und das Zentrum in diesem Quadrat packen können, legen Sie es genau in die Mitte davon. Jetzt können wir anfangen, die Breite davon anzupassen und wieder zum Objekt zu gehen, Pfad, Offset-Pfad und statt negativ dieses Mal werde ich voran gehen und löschen , oder es wird positiven Weg dazu hinzufügen. Wir werden sehen, was das tut. Es macht es größer, aber es ist immer noch ein bisschen kurz. Einfach immer so leicht anpassen und sagen Sie über das Richtige. Das ist ziemlich nah, genau da. Gehen wir weiter und machen Sie das, und Sie werden feststellen, dass diese im Vergleich zu dem, was wir hatten, ein wenig zu gerundet sind. Erste Dinge zuerst, lasst uns voran gehen und diese inneren Formen loswerden. Wählen Sie beide aus und kommen Sie hierher zu Ihrer Pathfinder-Palette und fügen Sie diese zusammen. Jetzt haben wir nur noch die einzige äußere Form. Sie werden es auch sehen, das endete ein wenig zu weit unter der Grundlinie fallen. Gehen wir weiter und bringen das einfach auf, und wir werden auch die Spitze anpassen wollen, nur um es nahe zu kommen. Lass uns das noch mal reparieren, also sieht es okay aus. Nur zu zeigen, was ihr tun könnt, ist einfach runter. Stellen Sie diese so ein, dass sie etwas schärfer sind. Doch sie sind nur ein wenig übertrieben, aber Sie können diese einfach anpassen, spielen Sie mit ihnen ein wenig und sehen, was der beste Weg, um diese zurück zu bekommen, sehen Sie wieder, seien Sie vorsichtig mit diesen Punkten, sie können beginnen komisch auszusehen. Wenn Sie das Stiftwerkzeug hatten, gehen Sie voran und drücken Sie „Option“ und ermöglicht Ihnen die Möglichkeit, unseren dipolaren Griff herauszuziehen. Aber das ist etwas, was ich tun werde, um mich daran anzupassen, es sieht ein bisschen näher an hier drüben auf der rechten Seite. Das ist immer noch ein bisschen übertrieben. Löschen Sie einfach einige dieser Punkte, um mit einigen von ihnen herum zu spielen , nur um Ihre Briefe richtig zu bekommen, aber ich werde nicht alle von ihnen durchgehen, nur um uns etwas Zeit zu sparen. Dann gehen wir von dort weiter und arbeiten auf dem Hof. Ich werde wieder das „Type“ -Tool drücken, und die Schriftart, die ich hier verwendet habe, ist die Briefkopf-Schriftart, Packard Script Regular. Ich gehe voran und tippe einfach Yard aus. Drücken Sie „Escape“, um das Textwerkzeug zu verlassen. Sie werden sehen, dass ich einige Anpassungen vorgenommen habe, dass der untere Teil des y hier ziemlich viel über die Grundlinie ist, und hier drüben werden Sie sehen, dass ich es so angepasst habe, dass es das gleiche ist. Nochmal, du musst diese Dinge nicht tun. Es ist nur etwas, das mich darum gestört hat, also habe ich es einfach so angepasst, dass es übereinstimmte und ich gehe voran und mache das. Ich gehe voran und erstelle Umrisse, verschiebe die Option O oder gehe zum Typ, erstelle Umrisse direkt dort. Lassen Sie uns das so bekommen, dass es angemessen dimensioniert ist. Sieht genau dort ziemlich nah aus. Lasst uns einfach eine Linie bis zum Ende ziehen. Du wirst sehen, dass das ziemlich weit weg von dem ist, was ich hier habe. Zeichnen Sie diese Linie, nur um dies zu tragen, wo ich es auf der anderen hatte, und Sie werden meine y ziemlich übertrieben sehen und kommt ziemlich weit und der Boden des y kommt auch ein bisschen nach unten. Was ich getan habe, war, wieder, ich werde das gehen, nur weil es sich überschneidet. Wenn Sie nur diese Buchstaben auswählen, Befehl zu, wird diese für Sie sperren, also werde ich nicht weg. Aber ich werde diese anpassen. Ich benutze dort das Lasso-Werkzeug. Sie können eine direkt ausgewählte verwenden. Es spielt keine Rolle, was Sie tun, solange Sie die richtigen Punkte auswählen, verwenden Sie die direkte Auswahl dort. Dann, wenn Sie dies anpassen, stellen Sie sicher, dass Sie es wirklich nah an dem gleichen Winkel am Buchstaben halten, sonst wird es es ändern und ein wenig seltsam aussehen. In u die letzte, also hier und ziehen Sie diese einfach nach unten. Am unteren Rand des u dort. Ansonsten, sorry, es sitzt auf dieser Grundlinie und versucht, sich vom Schuben fernzuhalten, nur damit Sie diesen Winkel ähnlich halten können, aber Sie wollen, dass er wieder ein wenig darunter fällt. Es sieht so aus, als hätte ich das einfach ein bisschen geändert, aber zieh das einfach nach unten. Jetzt machen wir uns einfach Sorgen um die Spitze. Der obere Teil und sehen, dass manchmal, warum ich gerne die Lasso-Werkzeuge verwenden, können Sie hierher kommen und speziell die Punkte, die Sie brauchen. Da gehen wir. Das sieht gut aus. Wir kriegen die hier. Sie werden sehen, dass es ein wenig breiter ist, also passen Sie es einfach zurück, so dass es nahe an der gleichen Breite wie das obige Wort ist. Dann schließlich habe ich Edmondsons' verwendet, und das wurde von James Edmondson entworfen und ist über Lost Type verfügbar. Es ist eine sehr schöne Schrift. Ich mag seine Arbeit sehr. Seine Liebe zum Detail ist ziemlich unglaublich, und nur ein großer Fan seiner Arbeit. So werden Sie sehen, dass es nicht regelmäßig ist, sondern, stattdessen, fett. Ich werde nur ein paar Führer zeichnen, nur um sicherzustellen. Ich arbeite offensichtlich links nach oben, um zu versuchen, das zu replizieren, was ich tue, aber Sie müssen nur mit Abstand spielen und sehen, wo Sie Sachen mögen und wie es in Bezug auf die anderen Leerzeichen zwischen dem Buchstaben aussieht. Es sieht so aus, als hätte ich es etwas kleiner und vielleicht etwas größer als das. Aber das wird verfolgt, wie er es entworfen hatte, aber ich trage es ziemlich viel, nur um zu helfen, etwas von diesem Raum zu füllen. Dies sind also einige kleine Tipps und Techniken, um Ihre Schriftart zu füllen Raum zu helfen. Sie wollen offensichtlich nicht zu groß dahin gehen wo es einfach seltsam aussieht und es ist schwer zu lesen, aber Sie können das hier in Ihrer Typpalette anpassen. Aber wie auch immer, lassen Sie uns das wieder anpassen, wenn Sie auf Null gehen. Ein weiterer Tipp, den ich mag, ist, wenn Sie Shift halten, während Sie diese Pfeile drücken wird es um Einheiten von 10 gegen einzelne Einheiten steigen, wenn Sie es nicht halten. Es ist nur eine einfache Möglichkeit, größere Räume anzupassen. Ich habe das schon mit dem A angefangen, also geht das ein bisschen vorbei. Nun, es ist wirklich sehr nah an der Stelle, wo das D auftaucht, also ist das ziemlich gut. Treten Sie zurück. Ich werde weitermachen und Umrisse darüber erstellen, und ich zeige Ihnen, was ich getan habe, um diesen kleinen Kreis da drin zu bekommen. Du könntest einfach L drücken und einen Kreis zeichnen, aber du wirst sehen, dass es kein perfekter Kreis ist, das Innere davon. Also, nur um Konsistenz darin zu haben, werde ich das Direktauswahlwerkzeug drücken, Shift halten, Option, Ziehen Sie das aus, drücken Sie K oder kommen Sie hier zu neuen Live Paint Eimer und ich werde nur diesen Raum füllen. Gehen Sie voran und drücken Sie V und kommen Sie hier und erweitern Sie es, wieder, genau dort in der oberen Menüleiste. Es sieht im Moment seltsam aus, aber schnapp dir das. Verwenden Sie Ihr Auswahlwerkzeug nicht, da es noch gruppiert ist, aber gehen Sie weiter und verwenden Sie einfach Ihr Direktauswahlwerkzeug, markieren Sie das Ganze und klicken Sie und ziehen Sie es zurück. Kopieren Sie es nicht, halten Sie nicht die Option gedrückt, sondern halten Sie einfach die Umschalttaste gedrückt, um es direkt auf der Form auszurichten. Sie werden sehen, dass ich das O dupliziert habe. Also genau wie das äußere, dieses direkte Auswahlwerkzeug, gehen Sie vor und drücken Sie Löschen. Jetzt wirst du sehen, wenn ich das lösche, ist das schlecht. Sie möchten die Originalkopie behalten. Wählen Sie diese innere Füllung jetzt aus, drücken Sie V. Schnappen Sie sie mit Ihrem normalen Auswahlwerkzeug, halten Sie die Umschalttaste und Wahltaste gedrückt, um sie zentriert zu halten. Es wird einfach perfekt im Inneren von dort repliziert werden. Ich mag es, kleine Perioden und so kleine Dinge zu schmiegen , wenn ich dieses O kleiner machen und eine Linie darunter legen kann. Ich denke nur, dass es eine lustige Art ist, mit Abkürzungen zu arbeiten. Damit kannst du sicher spielen. Gehen Sie einfach weiter und arbeiten Sie an dieser äußeren Form und ich werde so ziemlich mit dieser fertig sein und ich werde in einem neuen Video zu einem anderen Stil übergehen. Was ich tun werde, ist ein Quadrat zu zeichnen und es einfach so zu haben, dass der Abstand auf beiden Seiten ziemlich gleich ist. Sie werden sehen, hier drüben ist es etwas breiter als hier, also kann ich zurückkommen und anpassen. Lassen Sie uns eine andere Farbe machen, nur damit wir sehen können, was wir tun. Ich werde sehen, dass es oben auf der Ebene ist. Gehen Sie voran und gehen Sie einfach „Objekt“, „Anordnen“, „An Zurück senden“. Ich werde es einfach für dich runterbringen. Das sieht ziemlich gut aus. Was wir jetzt tun werden, ist einfach diese obere Ecke hier mit Ihrem Direktauswahlwerkzeug und ziehe ich es nach unten, bis es ziemlich nah an diesem Winkel aussieht. Wir wollen nur diesem Winkel folgen, so dass Sie sehen, ob wir es zu weit nach unten ziehen, werden Sie unter die Buchstaben gehen. Sie möchten das nicht tun, tun Sie es einfach so, dass Sie einen guten Abstand über dem Buchstaben haben , so dass er mit dem Abstand auf der linken Seite übereinstimmt. Wir müssen uns das schnappen. Wenn Sie die Umschalttaste erneut und den Pfeil gedrückt halten , schieben Sie diese nach oben, wird es um mehr Punkte gehen. Wir bewegen uns ein bisschen schneller für Sie. Das sieht ziemlich gut aus. Nun, um die abgerundeten Ecken darauf zu bekommen, Lassen Sie uns voran und wählen Sie, dass. Wenn Sie zu „Effekt“, „Stilisieren“, „Runde Ecken“ gehen, „Vorschau“ drücken, können Sie diese so anpassen, dass sie kleiner sind, und Sie können sie so anpassen, dass sie größer sind. Aber geh weiter und hol es einfach an einem Ort, an dem du dich gut fühlst. Das sieht ziemlich nah aus. Sie werden sehen, es ist nicht perfekt oder es ist ein angewandter Stil. Unter der Palette „Farbeffekte können Sie dort runde Ecken sehen. Aber wenn Sie diese Form so gestalten möchten, dass es so ist, wählen Sie das aus, gehen Sie zu „Objekt“, „Aussehen erweitern“, und es wird voran gehen und machen Sie es einfach zu einer vollen Form für uns. Da hast du es. Gehen wir voran und holen Sie das einfach so, dass diese weiß sind. Wenn ich voran gehen und freischalten, was ich hatte, werde ich das greifen, nicht wählen Sie den braunen Hintergrund. Ich werde hier rüber kommen. Dies ist eher eine Finishing-Technik, aber Sie werden diese zusammenführen wollen, nur so dass sie alle gruppiert sind. Ich werde voran gehen und einfach das Augentropfen-Werkzeug hier treffen, es weiß machen. Sie werden sehen, dass Sie einige seltsame kleine Füllungen haben, die Sie nicht wollen, aber gehen Sie vor und wählen Sie diese einfach aus. Gehen Sie vor und löschen Sie sie, und da haben Sie es. Wenn Sie es nur so machen wollten, dass dies braun ist, eine Form im Vergleich zu einem Objekt auf dieser Form, wählen Sie beide aus und kommen hierher, um zu trimmen, und gehen Sie voran und tun Sie „Objekt“, „Gruppierung aufheben“. Was ich tun werde, ist nur die äußere Form zu greifen. Wir werden „Auswählen“, „Gleiche“, „Füllfarbe“, und Sie werden sehen, dass es alle inneren Räume füllen wird. Es packt auch dieses, aber gehen Sie voran und verstecken Sie das, indem Sie zu „Objekt“, „Ausblenden“, „Auswahl“ gehen. Jetzt werde ich klicken und ziehen, wo diese Buchstaben waren und Sie werden sehen, dass die weißen Buchstaben da drin sind. Gehen Sie weiter und löschen Sie diese. Gehe zurück zu „Objekt“, zu „Alle anzeigen“, und wenn ich das auswähle, sehen Sie hier drüben, es ist alles eine Form und es ist alles braun. Also, wenn Sie nur die Farbe darauf ändern wollten, können Sie jetzt, anstatt die tatsächlichen Buchstaben selbst anpassen zu müssen. Wenn nun eine Form dahinter steckt, die eine andere Farbe hat, werde ich dies hinter sich ziehen, Sie werden sehen, dass die Form offen ist und normalerweise wollen Sie das, nicht in jeder Situation, aber jetzt haben Sie wissen, dass es nur ein sauberes Logo ist. Während, wenn Sie das an einen Klienten schicken, können sie es nicht wirklich vermasseln. Es ist solide, es ist eine Form, und es ist wirklich einfach, Farben zu ändern und anzupassen. Aber wie auch immer, so kommt man von dieser Skizze oder wie ich von dieser Skizze hierher gekommen bin. Das sind, hoffentlich, einige Techniken, die Sie verwenden können, um vorwärts und an Ihren eigenen Skizzen zu arbeiten. Danke, dass du in diesen eingehst hast. Schauen Sie zurück für andere Videos zu verschiedenen Techniken. Danke, Leute. 4. Weitere Techniken: Hey, alle. Danke, dass du wieder zu mir gekommen bist. Was ich heute tun werde, ist nur durch ein paar dieser Beispiele zu arbeiten , die ich hier auf der rechten Seite habe. Ich weiß, sie sind nicht alle in dieser Skizze, die ich hier habe, aber es gibt ein paar von ihnen, siehe den Winkeltyp auf dieser Kurvenform. Also, was ich tun werde, ist nur durch diese zu arbeiten und hoffentlich gibt es euch ein gutes Gefühl dafür, wie ich das gemacht habe. Diese hier, die Schriften, die ich benutze, sind Eames Century Modern, und es ist eine House Industries-Schrift. Es ist wunderbar. Es ist eine große Familie. Es geht den ganzen Weg von dünn bis Schablone ultra schwarz. Es ist einfach vielseitig. Aber was ich zuerst getan habe, ist zu gehen und T zu drücken, aber holen Sie Ihre Schriftart hier. So Eames Century Modern. Dann, wenn Sie hierher zu Ihrer Typ-Palette kommen, werde ich voran gehen und „Small Caps“ drücken, und ich werde voran gehen und meinen Punkt setzen. Was ich tun werde, ist eigentlich noch Shift N zu drücken, um die Hauptstadt N zu bekommen. Aber jetzt wird alles andere als eine kleine Kappe eingerichtet werden, seit ich hier rüber gegangen bin und Small Caps ausgewählt habe. darauf zurückkommen, halten Sie die Umschalttaste nicht gedrückt und es wird nur die kleinen Großbuchstaben für Sie eingeben. Ich werde Shift nochmal halten, um das größere D zu bekommen. Erste Dinge, das ist offensichtlich viel dünner als das, was ich hier drüben habe. Sieht aus, als wäre es ziemlich nah dran. Ich denke, es ist mittelgroß und es ist auch ein bisschen kleiner, also werde ich es einfach verkleinern, es näher bringen, muss nicht perfekt sein. Es wurde auch ein wenig aufgespürt. Sie werden sehen, dass zwischen den Buchstaben mehr Platz ist. Wenn Sie wieder hierher kommen, springen Sie mit 10 Einheiten nach oben. Also werde ich näher an das herankommen, was es da drüben auf der linken Seite ist. Es scheint gut genug zu sein. Nun, um diese hier oben aufgereiht zu bekommen, was ich tun werde, ist, wieder, zeichnen Sie eine Anleitung nach unten, damit ich weiß, wo die Spitze meiner Briefe steht. Ich werde nur die kleinen Großbuchstaben auswählen. Das sieht so aus, als wäre es bereits eingestellt, also bekomme ich das auf Null. Wenn Sie hierher kommen, wird dies normalerweise auf Null gesetzt. Das sollte Null sein. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie es zurückändern, nur weil Null Ihre Baseline ist und Sie immer wollen, dass dies Null ist. Aber was ich jetzt tun werde, ist, diese Buchstaben anzupassen und nur sie alle auszuwählen, nur das, was Sie ausgewählt haben. Das sieht genau dort gut aus. Was ich vorangehen werde, ist einfach ein neues Textfeld zu machen und einfach wieder T zu drücken. Lassen Sie uns das anpassen, lassen Sie uns unsere kleinen Kappen loswerden und setzen Sie dies auf Null und geben Sie „Supply Co“ ein. Gehen wir weiter und machen es kleiner. Lass es uns hier drüben richtig dimensionieren. Lass es uns da drüben bewegen. Auch hier wird das ein bisschen mehr aufgespürt. Sie können hier reinkommen, entweder ziehen Sie nach unten oder wählen Sie einfach die Pfeile aus und ändern Sie sie selbst. Gehen Sie weiter und setzen Sie es einfach auf 100. Eine Sache, um dies zu zentrieren Wenn Sie beide auswählen, sehen Sie hier oben auch eine Transformieren-Palette oder eine Ausrichten-Palette. Aber dieser hier, naja, Horizontal ausrichten Zentrum, so dass Sie wissen, dass diese zentriert sind. Man kann sagen, dass hier gegen Ende ein wenig Platz ist und es ist nicht so viel Platz vorne, also ist das nur eine grobe Anleitung für den Moment. Aber wenn ich Umrisse über diese erstelle, werde ich sie wirklich für Sie zentrieren. Aber das ist gut genug für jetzt. Was ich dann tat, war, dass ich gerade mein Liniensegment-Tool hier genommen habe. Wenn Sie noch einmal Hilfslinien zeichnen , bis zum Ende Ihrer Briefe, wissen Sie, wo Sie zumindest anfangen. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie das zeichnen, und lassen Sie uns einen Schlag darauf werfen. Sehen Sie, ob Sie Ihre Kontur-Palette hier unten rechts oben haben. Also möchten Sie voran gehen und wählen Sie Schwarz oder in welcher Farbe Sie arbeiten , und lassen Sie uns es anpassen. Also ist es geschlossen. Das musste ich nicht zeichnen. Das sieht ziemlich nah aus. Ich werde das nur in die Mitte des Briefes ziehen. Nur ein bisschen mehr Platz und einige werde ich die einfach rüber schieben. Ich zeige Ihnen, was ich jetzt getan habe, um den Zeitraum darunter zu bekommen, es gibt ein paar Möglichkeiten, wie Sie es tun können, dies ist Typ im Vergleich zu einem Objekt, aber es ist ein bisschen einfacher, wenn Sie es in Objekten haben , so dass Sie bei Type Umrisse. Gehen Sie voran und tun Sie Objekt, Aufheben der Gruppierung, nur damit es ein wenig einfacher ist. Jetzt werde ich dieses O beschreiben, es kleiner machen und es dann auch ein wenig kleiner machen, und es einfach über ziehen, so dass es unter der Mitte aufgereiht ist. Auch hier können Sie beide greifen und diese Taste drücken, um diese zu zentrieren. Auch hier wird dies nur ein wenig dünner, wenn Sie das tun. Also eine Möglichkeit, das zu beheben, ist Objekt, Pfad, Offset Path, und tun Vorschau, und dann passen Sie diese Zahlen, bis es ziemlich gut aussieht. Es hat sich nicht viel verändert. Ich mache das einfach und du wirst sehen, dass es zwei Objekte gibt. Also werde ich nur hierher kommen und diese zusammenführen, und Sie werden Ihr direktes Auswahlwerkzeug greifen möchten, indem Sie A drücken, das O beschreiben und es dann ausblenden, Befehl 3 tun, und ich werde nur die Füllung löschen, dann einblenden und dann jetzt sind Sie nur mit den schwarzen Formen links. Also, wenn Sie die Farben ändern, wird es nicht das Innere davon für Sie füllen. Gehen Sie weiter und gruppieren Sie das. Ich werde das auch nehmen und zu Typ gehen, Umrisse erstellen, und was ich jetzt tun werde, ist diesen Typ in den unteren Typ zu nehmen. Zentrieren Sie sie, und greifen Sie diese. Das sind die gleiche Länge, also wollen wir die gleichen halten, im Vergleich haben, dass diese etwas kürzer ist und diese länger ist. Also, wenn ich beide packe, werde ich sie gruppieren. Jetzt werde ich all diese Gegenstände greifen, hierher in Horizontal ausrichten, und das sollte gut sein. Wenn Sie Ihre Guides ausschalten, ist alles zentriert. Nun, da der Raum ein wenig groß ist, also werde ich die einfach wieder einfüllen. Da gehst du. So bekommst du das. Der nächste, den ich Ihnen zeigen werde, ist auf einem Winkel zu tippen. Geh weiter und komm zurück. Das wollte ich nicht machen. Stellen Sie einfach sicher, dass meine Small Caps nicht angeklickt wurde. Es wurde nicht überprüft. Aber was ich tun werde, ist, das auf Null zu verfolgen. Nachdem Sie hier Anpassungen vorgenommen haben, möchten Sie sie zurücksetzen, damit Ihre nächste verwendete Schrift richtig aussieht. Die nächste Schrift hier auf der linken Seite heißt Brass Rule Script. Ästhetische Apparat ist der Ort, an dem Sie dies finden können. Sie haben ein paar Schriftarten. Ein anderer namens Valuco, es ist wirklich lustig, abgeschrägte Schrift, definitiv eine Unterstützung wert. Also werde ich voran gehen und „North Yard“ darauf tippen. Es ist nur ein einzigartiges Skript. Machen Sie es ziemlich nah an der Größe, die wir wollen. Eine Sache, die Sie in Ihren Schriften tun können Wenn Sie hierher zu Ihrer OpenType-Palette kommen, sehen Sie, ob die Schrift OpenType-Funktionen enthält, aber Sie können sehen, dass es verschiedene Funktionen gibt, wie die Buchstaben und manchmal sind das einfach lustige kleine Dinge, mit denen man rumspielen kann. Also, um dies auf den Winkel zu bekommen, den wir wollen, wenn Sie hierher kommen, ist Ihr Scherwerkzeug versteckt darunter normalerweise das Skalierungswerkzeug um die linke Seite. Wenn Sie das einfach anklicken und halten, kommen Sie zu Ihrem Scherwerkzeug. Das wird uns helfen, das auf den Winkel zu bringen. So werden Sie sehen, dass es den Mittelpunkt dort hat. Wenn Sie also einfach darauf doppelklicken, während Sie Ihren Typ ausgewählt haben, weil sie diesen Satz bereits bei negativen 10 hatten, ist es ziemlich nah an dem, was ich wollte, aber es wird wahrscheinlich standardmäßig auf „Horizontal“ für Sie geklickt haben, Jungs . Aber wenn Sie Vertikal tun, und dann einfach mit Ihrem Scherwinkel herumspielen. Sie wollen normalerweise nicht diese Art von Sachen machen, aber um es in diesem Winkel zu bekommen, habe ich horizontale negative 10. Wenn Sie anfangen, zu scharf eines Winkels zu machen, wird es anfangen, Ihre Buchstabenformen ein wenig zu schiefen. Also geh einfach nicht mit dieser Art von Zeug über Bord, und so wird es für deine 10 für dich runter nehmen. Also lassen Sie uns voran und gehen Sie einfach zurück zu negativen 10, das ist, was ich mochte, es war ein schöner Winkel. Also, um es so aussehen zu lassen, was ich tun werde, ist, dass ich voran gehen und einfach Umrisse darüber erstellen werde, dann werde ich dieses weiß machen. Sehen Sie, ich habe einen Strich darauf gesetzt, also werde ich das rückgängig machen, das wird Ihre Füllung auf Ihren Strich umdrehen. Aber wenn Sie hier klicken, stellen Sie sicher, dass Sie nur Ihre Füllung ausgewählt haben. Ich werde das Weiß haben und was ich tun werde, ist Bearbeiten, Kopieren, Bearbeiten, Einfügen in Back, und das wird es einfach direkt darunter setzen. Also, was ich jetzt tun möchte ist den Strich der Kopie, die darunter ist, zu greifen und es schwarz zu machen. Dann, wenn du das aufschiebst und es gibst, ich weiß nicht, das ist ein 22-Punkt-Schlag. Zweiundzwanzig sieht gut aus. Bisher sieht es ziemlich nah dran minus diesem kleinen Teil dort hinzugefügt habe , um Supply Company in zu passen. Lassen Sie uns das zuerst tun, nur damit es einfacher ist, das hinzuzufügen. Wenn Sie beide auswählen, Sie die obere weiße Ebene und die untere schwarze Ebene aus. Du wirst hier deinen Schlaganfall sehen, er weiß es nicht. Es ist verwirrt, weil der obere keinen Schlaganfall hat, der untere hat. Es ist also etwas verwirrt. Aber wenn Sie gehen erweitern, und es wird dieses kleine Fenster zu bringen, klicken Sie auf, „Füllen“ und „Strich“, und es wird diese Objekte für Sie zu machen. Nun, was wir tun können, ist, wir können hier reinkommen, lassen Sie uns einfach ein Quadrat zeichnen und es schwarz füllen. Ich werde nur fallen lassen und füllen Sie es schwarz und doppelklicken Sie erneut auf das Scherwerkzeug und ich werde nur den gleichen Winkel darauf setzen. Ich werde das nach hinten schicken. Wenn Sie Objekt, Arrangement, Send to Back gehen , ist das, was ich getan habe. Lass uns einfach weitermachen und das aufgereiht machen. Ich werde einfach mein Stiftwerkzeug schnappen und zeichnen. Halten Sie es einfach in diesem Winkel und zeichnen Sie diese Form hinein. Ich übernehme hier. Ich hatte ein bisschen scharf von einem gewesen. Wenn du diese einfach schnappst und runterziehst, dann ist es vielleicht ein bisschen zu weit. Spielen Sie einfach mit dieser Art von Sachen herum, bis Sie den Winkel bekommen , wo Sie es wollen und die Kurve, wo Sie es wollen. Ich werde nur hierher zurückkommen. Wenn ich das zeichne, ziehe ich nur einen Griff hier nach unten, und eigentlich, was ich tun werde, ist mein Liniensegment-Tool zu greifen und einfach eine Linie hier zu zeichnen. Ich gehe zu Shift Option, halten Sie diese, ziehen Sie es heraus, und Befehl 5 wird das zuerst in eine Anleitung verwandeln. Jetzt kann ich davon abarbeiten und sicherstellen, dass meine Kurve gut aussieht. Das ist eigentlich nicht zu gut. Ich könnte einfach hierher kommen und es einfach so zeichnen, wo Ihre Kurve aussieht, als wäre sie auf der Außenseite dieser Form dort. Das sieht ziemlich gut aus. Ich werde nur hierher kommen und das einfach wieder verbinden, es schwarz füllen, nach hinten schicken und was Sie tun können, ist diese Form und die Form zu greifen, gehen Sie voran und verschmelzen Sie die, nur um es zu einer Form zu machen. Jetzt werde ich diese Supply Company hier schnappen, und dafür benutze ich Futura, Bold. Du kommst hierher, mutig. Geben Sie Supply Co. und sieht aus wie für dieses, es hielt nur die Periode am Ende. Es ist ein bisschen zu groß. Ich werde das aufspüren. Was ich jetzt tun möchte, ist dieses weiß zu machen, also lasse ich nur einen Hintergrund abwechselnd weiß für Sie fallen. Lass uns gehen und das einfach dort platzieren. Wenn es dahinter winzig ist, gehen Sie einfach zu Objekt, Anordnen, Bring to Front. Das wird für dich tun. Dann gehen Sie einfach weiter und gehen Sie einfach zu unserem Scherwerkzeug, machen Sie den gleichen Winkel, den wir für alles andere hatten, so dass es aussieht, als ob es passt. Ich will nicht, dass es unter den Boden des Y hier geht. Wieder werde ich nur unseren Führer zeichnen, Shift Option, halten Sie das, und Befehl 5 wird voran gehen und es in eine Anleitung für Sie verwandeln und es direkt dort unten setzen, und es ist gut. Bis du das kriegst. Jetzt sehen Sie all diese Formen, was Sie tun können, ist, ich werde voran gehen und skizzieren diese Art. Shift Command O wird das für Sie tun. Ich werde all das auswählen, dann hierher kommen, es trimmen, und dann werde ich zusammenführen. Eine Sache, die Sie tun möchten, ist, wenn Sie ausgewählt oder zugeordnet haben, dass die Füllung hier verwirrt ist, weiß es nicht, was los ist. Gehen wir weiter und greifen Sie einfach Ihr Direktauswahl-Werkzeug. Wählen Sie das Schwarze aus. Wählen Sie, Gleiche, Füllfarbe aus. Es wird all das Schwarze für dich schnappen. Befehl 3 wird es verstecken. Ich ziehe einfach hier mit dem Direktauswahlwerkzeug ein und lösche das, und dann wird Befehls-Option 3 einblenden, was wir nicht ausgeblendet hatten. Wenn ich das auswähle, siehst du nur seinen Flachs und es ist eine Form, was wir wollen. Dasselbe hier. Welche Schriftart ich verwendet habe, ist Briefkopf-Schriftart, Billhead. Eigentlich ist das n die 1980 Schriftart und dann änderte ich sie in 1900 für alles andere. Es ist ziemlich weit aufgespürt. Ich werde es wieder auf Null bringen, einfach ein wenig Abstand da reinlegen. Eine Sache, die ihr nur mit eurem Abstand vorsichtig sein müsst. Sehen Sie, es ist ein wenig eng hier im Vergleich zu wo dieses O und das R sind, und kommen Sie einfach hier rein und passen Sie Ihren Kerning an, und Sie wollen nur noch leichteren Abstand zwischen ihnen haben. Komm einfach rüber zu Shear. Auch hier sieht negative 10 gut aus. Das gefällt mir. Ich werde das nur nochmal kopieren, damit ich den Winkel nicht wieder scheren muss. Ich werde all dies auswählen und meine Schriftart ändern. Was ich für die andere Seite verwendet habe, gab es Luxus, Diamond kaufen House Industries. Ich werde diese Supply Company ändern, und Sie tun das. Es sieht so aus, als hätte ich hier ein S und ein C, nur um ein wenig Differenzierung darin zu geben. Schrumpfen Sie das, es ist ein bisschen zu klein. Wenn Sie beide greifen, Umrisse erstellen, können Sie voran gehen und sie zentrieren. Es wird so aussehen, als wäre es noch etwas zu weit übrig. sind also einige der Dinge, die Sie optisch anpassen können. Auch wenn es perfekt zentriert ist, sieht es vielleicht nicht [unhörbar] aus. Sie können diese Dinge nach rechts schieben, aber wir haben sie im gleichen Winkel, also wollen wir das. Es sieht so aus, als ich vergessen, hätte ich vergessen,dass ich Shift nicht gedrückt habe und diese Großbuchstaben gemacht habe, als ich sie tippte, aber du bekommst den gleichen Effekt. Für diese eine, Ich werde als Basis verwenden war, United von House Industries. Dies ist nur eine super umfangreiche Familie. Es gibt kursiv, erweitert kursiv, regelmäßig, halbkondensiert, kondensiert, und dann gibt es Serif und Serif. Das ist nur eine große Familie. Ich erinnere mich nicht genau, was ich angefangen habe, aber das wird die Sans sein. Ich glaube, es war regelmäßig. Fangen wir einfach mit diesem United sans regulären Medium an, und was ich tat, um das zu bekommen, war, dass ich Umrisse erstellt habe. Eigentlich, bevor du das tust, lass es uns ein bisschen aufspüren. Nur weil, wenn Sie einen Schlag darauf setzen, wird es diesen Raum dazwischen nur ein wenig dünner oder einfach kleiner machen . Machen wir einfach 75 und wenn es nicht genau das ist, was ich da drüben getan habe, ist das okay, aber ich möchte nur zeigen, was ich getan habe, um das zu bekommen. Wenn Sie Umrisse erstellen, was ich tun werde, ist, diese weiß zu machen. Ich werde drücken „Hide It“ tun Sie die Probe, greifen Sie die Hintergrundfarbe. Ich werde kopieren, hinten einfügen. Auch hier können Sie bearbeiten, kopieren und dann zurück einfügen. Die Paste in der Rückseite ist gerade ausgewählt, und was ich tun werde, ist, einen schwarzen Strich darauf zu setzen. Wenn Sie „X“ drücken, wird es zwischen diesen für Sie wechseln. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Schlaganfall ausgewählt ist. Schnappen Sie sich schwarz, und der Grund, warum ich es dahinter lege, ist, dass, wenn Sie einfach den Strich darauf setzen, die Spitze, wo die weiße Schicht ist, es beginnen kann, die Buchstabenform zu ändern. Nur in den Ecken, wo sich der Strich füllt, wo er um die Kanten geht. Wir wollen nur die Integrität der Briefe aufrechterhalten. Es ist also nur eine gute Übung, dies zu tun. Das sieht in Ordnung aus. Was ich tun werde, ist Objekt, erweitern Sie wieder und es wird tun, füllen Sie den Strich. Kommen Sie hierher zu Ihrer Pathfinder-Palette, trimmen, verschmelzen und gehen Sie fort und heben Sie die Gruppierung auf. Nur ein paar, löschen Sie dieses Weiß jetzt. Wir werden hier nur eine schwarze Form haben und das ist schön, das ist es, was wir wollen. Was ich getan habe, um sicherzustellen, dass diese Winkel sind die gleichen wie das, was auf dem C ist , Ich werde diese greifen, machen Sie eine Kopie davon, halten Sie „Shift“ Option, während Sie es weg klicken und dann löschen Sie diese weiße. Ich werde das eigentlich nur zusammen finden, um es zu einer Form zu machen. Wenn Sie diese haben, können Sie einfach Ihr Ankerpunkt-Werkzeug löschen verwenden und diese zusätzlichen Punkte loswerden, die gerade hinzugefügt wurden. Aber wenn wir das im Inneren auswählen, werden wir jetzt diese schwarze Form hier haben und Sie werden sehen, dass es die gleiche Höhe hat. Also werde ich nur mein Direktauswahl-Tool verwenden und diese herausschieben und einfach klicken und ziehen. Ich gehe zum Objekt, arrangiere sie, schicke sie zurück. Der Grund, warum wir diese anderen Briefe nicht sehen, ist, dass sie schwarz sind. Also lasst uns sie alle auswählen. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten und T-wählen Sie diese Rückenform aus. Lasst uns voran gehen und die Augen auf Weiß fallen lassen. Wir werden sehen, dass das hier ist, jetzt habe ich es offensichtlich zu groß gemacht, aber gehen wir weiter und bringen es einfach zurück. Wählen Sie nun alle aus. Eigentlich, wählen Sie einfach die Buchstaben, aber gruppieren Sie diese Befehls-G, und dann wählen Sie jetzt alles aus, lassen Sie uns hier „Center“ drücken. Diese eine, vertikale Linie zentriert, was sie bereits war, aber jetzt wissen wir, dass das perfekt zentriert ist. Das ist, was ich getan habe, um das zu bekommen und dann für die Schrift, ich habe Futura wieder benutzt, und es ist ziemlich einfach. Sie bekommen die Idee damit, wählen Sie einfach Ihre Schrift aus. Ich habe gerade North Yard Supply Co. gemacht und ich benutze Bold anstelle von Medium. Wenn Sie diese greifen, halten Sie die Umschalttaste gedrückt, wenn Sie diese nach unten ziehen , wird es einheitlich, dass kleiner für Sie. Eigentlich, bevor wir das tun, sehen wir, dass dies 19.24 ist, wir einfach sicher, dass wir die gleiche Größe unten verwenden. Jetzt können wir voran gehen und Objekte hier erstellen, die Gruppierung aufheben, Shift-Befehlstaste-G. Ziehen wir dieses O nach unten und machen es ein bisschen kleiner. Ich werde das gleiche tun, das kleiner machen, aber dann das Zentrum, wenn Sie beide packen, kommen Sie einfach hier mit Ihrer Linie, Palettenmitte diese. Dieser O ist etwas dünn. So Pfad, Offset Path. Das sieht gut genug aus. Dann schieben wir es einfach runter, denn dann ist es ein bisschen zu weit, aber hier geht's. Sie werden also nur wollen, dass es dem C dort ähnlich ist. Wieder taucht ihr diese auf, das C hier drüben. Die Füllung ist verwirrt. Wenn Sie das einfach zu Befehl drei greifen, um es zu verstecken. Lasst uns die innere Form packen und sie löschen. Befehl Option drei, um es zurück zu bringen. Da gehen wir. Denver, Colorado, ESTD. Ich werde dich nicht durch das hindurchführen. Aber du verstehst die Idee, das Gleiche. Konturen erstellt, das gleiche getan, wie ich es mit dem O gemacht habe. Sie verkleinern es, verstecken Ihre Periode darunter. Ich hätte wahrscheinlich dasselbe hier tun können, aber ich habe mich dafür entschieden, Colorado gegen Company zu sein, ein bisschen anders. Ihr könnt einfach damit herumspielen und damit tun, was ihr wollt. Aber jedenfalls sage ich, das ist unser Typ da unten. Wenn Sie alle damit fertig sind, gehen Sie weiter und gruppieren Sie diesen oberen Teil neu. Wir wissen also, dass dies bereits gruppiert ist. Das ist gruppiert. Wählen Sie alle aus, kommen Sie hier zum Horizontal ausrichten Center, und dann wissen Sie, dass alles zentriert ist. Das ist also das. Dafür, was ich getan habe, war, ich werde hier eine neue Technik vorstellen. Schriftart, die ich benutzte, war Luxus, wieder Diamond und ich habe North Yard. Dies ist eine weitere Instanz , bei der Sie einfach Ihre offenen Typ-Funktionen überprüfen und sehen, was Sie haben. Ich mag das, wo das R herunterfällt, aber du siehst, wie es weiter fällt als da drüben? Ich denke, es liegt daran, dass ich Schicht gehalten habe, damit das Großbuchstaben sind. Ich bin mir nicht sicher , warum es weiter unter die Grundlinie fällt. Lassen Sie mich nur einen Blick auf diesen Brief werfen und sehen. Ok. Ich hatte die swash-ähnliche, stilistische Alternative nicht ausgewählt. Das war's also. Ich mag das R nur ein bisschen besser als das andere. Ja, geh einfach mit. Es ist ein bisschen größer, aber ihr habt die Idee. Ich werde Shift Option ziehen Sie das nach unten, nur um eine andere Zeile des Typs dort zu bekommen. Nur um in Century Modern wieder zu sehen. Auch hier habe ich mich für diese Schriften entschieden, nur weil sie sich ein bisschen alt fühlen und so möchte ich, dass diese Marke sich anfühlt. Das ist, was wir hier haben und es ist etwas kleiner. Subtrahieren Sie ein oder zwei Tickets. Ähnlich dem, was ich habe. Es sieht so aus, als wollte ich etwas Schwereres buchen. Wieder, packen Sie beide, zentrieren Sie sie. Bringen Sie das näher. Es sieht immer noch so aus, als wäre es etwas kleiner. So etwas. Also jetzt, um Ihnen zu zeigen, wie ich diesen Typ hier bekam, ist ich einfach „L“ und komme hierher zu Ihrem Ellipse-Tool. Es wird beginnen, einen Kreis für Sie zu zeichnen, eine Ellipse. Wenn Sie „Shift“ halten, wird es ein perfekter Kreis sein. Wenn Sie die Option „Shift“ gedrückt halten, wird es aus der Mitte ziehen. Aber ich wollte nicht, dass es ein perfekter Kreis ist. Ich wollte, dass es auf einen Winkel gesetzt wird. Ich werde voran gehen und einfach die Bindung dieser kleinen Pfeile umkehren und so kann ich immer noch meinen Typ sehen und sicherstellen, dass ich alles aufgereiht habe, wie ich will. Dann werde ich all diese auswählen. Was du jetzt tust, ist hierher zu deinem Type-Werkzeug zu kommen. Halten Sie es gedrückt, um auf einem Pfadwerkzeug eingeben und klicken Sie einfach irgendwo auf diesen Pfad, Sie werden diese kleine Markierung dort sehen und es wird diesen Pfad in einen typierbaren Pfad verwandeln. Wieder benutze ich Century Modern Buch. Ich habe gerade D-N-V-R gemacht, da war alles trendy. Colorado. Hier oben, wenn Sie zu Ihrem Absatz kommen und Sie wieder dasselbe tun können. Es spielt keine Rolle, wo, aber ich mag es, die zu zentrieren. Wenn Sie auf dieses mittlere Feld klicken und ziehen, können Sie es an der gewünschten Stelle positionieren. Manchmal kann das ein wenig pingelig sein, also verwirren Sie sich einfach ein wenig damit. Aber das ist kleiner. Ich werde voran gehen und nur Shift Option ziehen Sie dies heraus, ändern Sie dies gegen setzen Sie es auf die gleiche Linie. Ich halte sie gerne getrennt. Ja, T-2013. Das sieht gut aus. Gehen Sie voran und drücken Sie Escape und es wird es in diesem Modus für Sie setzen, so dass Sie klicken und ziehen Sie es aus. Ich mache es nur vorerst. Was ich tun werde, ist, alle diese Zentren wieder zu beschreiben und ich werde diese beiden Ellipsen für Sie zusammenstellen. Jetzt sehen wir, dass wir etwas Anpassungen zu tun haben. Ich werde das nur ein bisschen in diese Richtung bringen, das gleiche dafür. Sie wollen nur, dass sie ähnlich sind und, wieder, ziehen Sie einfach ein paar Führer da hinein, damit Sie wissen, wo Ihre Briefe sitzen sollten. Das ist ziemlich nah dran. Dann von dort, was ich tat, war, dass ich Briefkopf-Schriftarten, Billhead und anstelle von 1898 ist es 1900 und nur ein großes N dort, mache es ein bisschen größer und dann einfach Konturen darauf erstellen. Zeichnen Sie einen Kreis um ihn herum. Wenn Sie andere Kreise in die Augen fallen, wird es dasselbe mit der Strichbreite für Sie übereinstimmen, also greifen Sie beide. Ich werde zentriert, horizontal ausrichten und vertikal ausrichten, so weiß ich, dass es perfekt zentriert ist. Es sieht so aus, als wäre dieser Kreis ein bisschen klein, und man muss nur vorsichtig sein, wenn man diese herunterskaliert. Es wird in der Regel Ihren Schlaganfall für Sie ändern. Es gibt eine Einstellung, wenn Sie Befehl K ausführen, mit der Sie Skalierung, Strich und Effekt deaktivieren können. In der Regel möchten Sie nur, dass ausgewählt zu halten, aber wenn Sie es nach unten zu schrumpfen und es ist zu dünn, denken Sie daran, Ihren Schlaganfall Gewicht aufzuräumen. Was ich für den Pfeil getan habe, war, dass Sie entweder mit dem Stift-Werkzeug von Hand zeichnen können, oder eine Sache, die ich mag, ist Dingbats, ist, dass Dingbats einige nette alternative Glyphe Zeichen hat. Eine gute Möglichkeit, zu sehen, ob Ihre Schrift zusätzliche Zeichen enthält , die Ihnen vielleicht fehlen, die unter geöffnetem Typ versteckt sind, ist, wenn Sie Type, Glyphen gehen, es wird den ganzen Glyphe Gaumen hochziehen, so dass es Ihnen jede Glyphe zeigt, die in dass Schriftart und lassen Sie uns Zapf Dingbats verwenden hat einige schöne Pfeile darin. Ich gehe voran und klicke einfach darauf. Ich werde das schließen, weil ich weiß, dass das der Pfeil ist, den ich will. Wenn Sie zu Ihrem Auswahlwerkzeug gehen, lassen Sie uns einfach diese Ecke greifen, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und ziehen Sie sie nach oben, und dann gehe ich und nur 90 Grad. Ich werde Umrisse erstellen und es zu einer Form machen. Was ich getan habe, war, dass ich gerade diesen Punkt gelöscht habe. Du willst das tun. Wenn Sie nur beide auswählen und dann gehen wir einfach voran. Siehst du, das ist offen, das ist nicht verbunden. Sie werden sehen, ob Sie Ihr Stiftwerkzeug haben und der kleine Kreis dort oben erscheint . Ich habe es bereits angeschlossen. Also, wenn der Kreis dort oben erscheint und Sie klicken, das wird es für Sie verbinden, aber was wir jetzt tun können, ist auf Ihr Stift Werkzeug, drücken Sie Option und wir können zu unserer kleinen Kurve auf der Unterseite, dass zu bekommen. Um das zurück zu bekommen, wenn Sie nur zu diesem Griff kommen und diesen Griff löschen, mal sehen, es hat sich dort für uns angepasst, also bringen wir das einfach herunter. Es ist nicht perfekt. Ich weiß es nicht. Was ich idealerweise in dieser Situation tun würde, ist, lasst uns einfach einen Führer dorthin zeichnen. Verwenden Sie das Pluspunkt-Werkzeug, fügen Sie dort eins hinzu. Nun, löschen wir einfach alle meine Ankerpunkte auf der rechten Seite hier, weil wir die Art, wie es auf der linken Seite aussieht, mögen. Ich werde diese Shift Option greifen, halten Sie es. Wenn Sie auf Option oder Objekt, Transformieren, Reflektieren gehen , klicken Sie auf „Vertikal“. Nun, was wir tun können, ist, diese Punkte zu schnappen, sie zu halten, bis sie zusammenschnappen. Jetzt drücken Sie Ihr Direktauswahlwerkzeug. Kommen Sie hier, tun Befehl J. Es sieht so aus, dass sich diese nur ein wenig überlappen müssen. Es wird nur diese Endpunkte für Sie verbinden. Ich ziehe einfach mit der Hand. Mal sehen, ob es hier oben funktioniert. Wenn du diese ganze Sache auswählst, um hierher zu deinem Pathfinder zu kommen , vereinen dich, das wird jetzt eine Form für dich sein. Tut mir leid, ich bin da ein bisschen herumgestolpert, aber lass uns weitermachen und du kannst es ein bisschen größer versuchen. Dann greifen Sie, nicht die, nur das und zentrieren Sie es. Gruppieren Sie sie. Nun, was wir tun können, ist, das zu zentrieren, also ist alles zentriert. Es sieht so aus, als wäre das hier ein bisschen näher als es hier ist, aber sie sitzen immer noch auf der gleichen Linie, die wir wollen. Dieser könnte vielleicht eine Berührung durchziehen. Aber das wäre eine gute Gelegenheit, diese Zeit zu nehmen und sie hier unten zu verstecken, nur um ähnliche Abstände auf der linken und rechten Seite zu halten. Aber hoffentlich ist das etwas Neues für euch, und das ist es, was ihr tun könnt. Sie können dies mit jeder Form tun. Du kannst es mit Kreisen machen und einfach hierher kommen, um zu tippen. Tippen Sie auf das Pfadwerkzeug und haben Sie einfach Spaß. Ändern Sie Ihre Schrift und spielen Sie einfach mit verschiedenen Formen herum. Das ist, was ich hier getan habe, ist, dass ich gerade mein Stiftwerkzeug benutzt habe und ich werde das einfach wechseln, damit wir den Strich sehen können. Wenn Sie nur diese Kurve machen. Das willst du nicht tun. Wenn Sie nur den Befehl halten und abklicken, wird es für Sie ändern. Ich werde auf diese Seite zurückkommen. dies vorher getan haben sollen, aber fügen Sie einfach einen kleinen geraden Weg dorthin hinzu. Ich weiß nicht, ob es so weit war, als ich das gemacht habe. Aber was ich getan habe, ist Shift, Option, klicken Sie darauf, Objekt, Transformieren, Reflektieren. Wir wollen Vertikal, und gehen wir weiter und greifen diesen Punkt hier, so dass sie sich kreuzen. Sie wollen beide greifen, tun Befehl J, und es wird diese Punkte verbinden. Nun gehen Sie voran und geben Sie Ihren Typ auf einem Pfadwerkzeug und klicken Sie darauf. Es sieht so aus, als wäre es für mich auf den Boden gegangen. Wie auch immer, wir können das anpassen, indem ich wieder Billhead in dieser Briefkopf-Schriftart verwendet habe. Billhead, und ich benutze die 1890 N, nicht alles andere, aber der Rest von North Yard, den ich getan habe. Lass uns das einfach umdrehen, damit wir sehen können, womit wir arbeiten. Zentrieren wir das und machen es größer, damit wir es sehen können. Es ist nicht so aufgespürt. Gehen wir weiter und machen so etwas. Was ich tat, war, ich ging zurück zu 1890 für dieses S, und dann änderte ich es zurück zu 1900, Mitteilung Versorgung. Sehen Sie, dass passiert, wenn Sie Linien am Ende verwenden, werden bis zum Ende gezogen. Sie können diese einfach klicken und nach oben ziehen. Versorgung und dann, für die Gesellschaft, was ich getan habe, ist, wenn Sie kommen, bleiben Sie immer noch auf der Typenlinie. Wenn Sie zu Schrift gehen, Glyphen, scrollen Sie hier nach unten, werden Sie sehen, dass es einige versteckte Glyphen gibt. Dies ist ein nettes kleines eingebettetes CO, es ist bereits entworfen und ich mag es sowieso zu tun, aber es ist einfach schön, dass es zufällig ein Design war. Lass uns das machen und sehen, wir sind hier zentriert. Hier drüben siehst du, ich habe es bei diesem Typ ein bisschen rauskommen, also wenn wir es einfach größer machen. Es wird das für uns tun, und hier werden Sie sehen, wenn Sie den Pfad wie diese seltsamen Formen eingeben, müssen Sie nur vorsichtig sein mit Ihrem Kerning, weil manchmal Buchstaben einfach wirklich seltsam aussehen können , wenn sie ''re zusammen, als gäbe es so viel Platz zwischen diesem Y und jenem A. Also seien Sie vorsichtig wie hier, das L und das Y. Das ist wahrscheinlich ein wenig zu weit, aber man kann einfach mit denen spielen. Darauf habe ich es vielleicht etwas größer gemacht. Wir können es ein wenig synchronisieren, nur so dass es mit dem übereinstimmt, was hier auf dieser anderen Seite ist. Das sind alles Dinge, mit denen du spielen kannst. Die Hauptsache ist, dass du nur auf einem einzigartigen Weg tippst und so etwas. Nun, Sie schmiegen sich einfach diesen Denver, Colorado, der Typ da drin ist. Ich benutzte Luxus, Diamant, und lassen Sie uns ihn verkleinern. Ich habe versehentlich eine Kopie gemacht. Shift, Option von der Mitte, Skalierung von der Mitte, oder Sie können einfach die Schriftgröße hier ändern. Es spielt keine Rolle. Verfolgen Sie es ein wenig. Aber du kannst beide greifen, sie ausrichten. Da gehst du. Der letzte, den ich Ihnen hier zeigen werde, ist dies und wie Sie den Typ und die Mitte biegen. Was ich benutzte war Liquor Store, ist der Name der Schriftart. Lass uns das einfach ändern und es größer machen. North Yard und Sie werden sehen, dass die A anders ist, also habe ich einfach eine regelmäßige statt, Jazz und es ist nicht so weit aufgespürt. Es sieht da etwas ziemlich nahe aus. Lass uns weitermachen und das etwas größer machen. Du wirst sehen, dass das immer noch durcheinander ist. Also, wenn Sie diese einfach wieder anpassen, das ist, was Sie tun möchten und auf diesen, ist es wichtig, einige Zeit damit zu verbringen, sicherzustellen, dass Ihr Kerning richtig ist, bevor Sie anfangen, den Typ anzupassen, und es ist wahrscheinlich ein wenig zu viel, ein bisschen da. Wenn wir Umrisse dazu erstellen, können Sie es entweder mit Erstellen von Umrissen oder ohne es tun. Sie können Effekt tun, gehen Sie zu Warp und Arch Ober tun, gehen Sie auf Vorschau auf, dass. Ich werde das in das Negative ziehen und sehen, dass es wirklich anfangen kann, Ihre Briefe seltsam aussehen zu lassen. Du musst vorsichtig mit diesen sein. Tun Sie es nicht viel, aber tun Sie es genug, damit es spürbar ist. Ich weiß nicht, das ist wahrscheinlich ziemlich nah, aber so etwas wie acht. Wenn Sie diese einfach umschalten, werden Sie sehen, was es tun wird. Diese [unhörbaren] Buchstaben zu verzerren, sehen irgendwie seltsam aus, aber ich zeige Ihnen einen Trick. Wählen Sie es einfach noch einmal aus und machen Sie Effekt, Warp wieder, und wir werden Arch Upper tun. Sie wird dich fragen, ob du einen neuen Effekt anwenden willst, und wir werden dasselbe tun. Es ist bereits auf dasselbe eingestellt. Nun, Sie werden sehen, dass diese Querstange auf dem Bogen nur wirklich zerquetscht ist und dasselbe mit den Y und A. Aber wir kommen näher an das, was wir wollen. Das nächste, was ich getan habe, war Effekt, Verzerren und Transformieren, und ich habe eine freie Verzerrung darauf gemacht. Wenn du die einfach schnappst, ist es schwierig. Sie wollen nicht zu weit gehen, weil es nur wirklich anfangen wird, Ihren Brief zu vermasseln. Aber Sie ziehen diese einfach nach oben, ein paar Punkte, nur stellen Sie sicher, dass es sogar auf jeder Seite ist. Siehst du, das ist nicht. Ziehen Sie es hinein. Mach das gleiche auf der Unterseite, nur ein paar Punkte. Du willst nicht, dass es zu weit geht. Siehst du, das wird dir helfen, etwas von dieser Integrität in dem Brief zu erhalten, es wird ihn rausziehen, es wird diese äußeren Buchstaben ein wenig größer machen. Ich denke, ich bin nur ein bisschen zu weit gegangen, aber es ist leicht zu justieren. Was Sie tun, ist, Sie kommen hierher zu Ihrem Aussehen Palette und wenn es nicht aus ist, gehen Sie Fenster und finden Aussehen, und dann wird es ziehen Sie es für Sie. Aber wenn du zu deiner Aussehungspalette zurückkommst, dann gehst du. Wenn Sie Ihre Farbeffektpalette haben, sehen Sie hier die „Free Verzerrung“, also werden nur die Änderungen, die wir gerade vorgenommen haben, wiederhergestellt. Lasst uns diese packen und sie leicht aufnehmen. Wenn Sie diese nur in ein paar Punkte bringen, könnten Sie sehen, gehen zu helfen. Das ist ziemlich nah dran. Es sieht so aus, als hätte ich ein bisschen schärfer eines Winkels, den ich dort drüben benutzte, aber ich mag, wie das aussieht. Du gehst hierher zurück, Expand Appearance und ich werde das nur für dich ändern, damit das alles gleichmäßig ist. Nun, was ich für diese Linien getan habe, weil ich einfach mein Stiftwerkzeug schnappte. Lass mich das wechseln und es so machen, dass es ein Schlag ist. Schnappen Sie sich einfach da und greifen Sie genau dort. Lasst uns das einfach fallen lassen, damit es auf alle unsere Briefe passt. Ich werde es ein bisschen größer machen. Dann werde ich nur Ankerpunkt-Werkzeug hinzufügen. Tut mir leid, ich versuche nur, mich genau zu erinnern, was ich getan habe. Ich werde nur einen Punkt hier platzieren, Zentrum. Löschen Sie das, und dann nehme ich das, mache eine Kopie davon, Transformieren, Reflektieren, verbinden Sie diese, so dass es symmetrisch ist. Ich werde nur Ankerpunkt-Werkzeug hinzufügen. Ich werde nur Leitfaden zeichnen, so dass wir genau das gleiche auf der anderen Seite setzen können. Ich werde das hier platzieren, ich werde es dort platzieren, wo es sich schneidet. Löschen Sie meine kleine Anleitung, greifen Sie diese Endpunkte und löschen Sie sie einfach. Nimm das, ich komme hier runter. Wieder, wie habe ich? Sie nur Shift Option und es wird es für Sie duplizieren. Nun, wenn wir so nah kommen, wird es diese beiden Gruppen auf [unhörbar] für Sie schnappen. Sie können alle markieren, tun Vertikal ausrichten, Zentrieren. Eigentlich hat es nicht geklappt, nur weil eine Seite des Briefes weiter als Punkt nach oben gekommen ist, das sieht so aus, als wäre der Boden ein wenig weiter heruntergekommen. Aber du kannst immer einen kleinen Führer zwischen ihnen ziehen und sie einfach so bekommen, dass sie gleich sind, aber das ist ziemlich nah da und ich benutzte Gill Sans hier und lass uns voran gehen und Bold machen. Supply Co, verfolgen Sie es und machen Sie es kleiner, gehen Sie voran und zentrieren Sie das. Das gleiche, was ich mit diesem N hier oben gemacht habe, habe ich gerade einen anderen N benutzt. Ich benutzte Eames Century Modern, ich werde ein wenig dünneres Gewicht darin verwenden, Regular. Erstellen Sie dann Umrisse. Zeichnen Sie einen Kreis um ihn herum und ich möchte, dass er genauso ist wie dieser Strich . Wenn Sie also einfach hinzufügen, greifen, bekommen wir genau das Gleiche. Gehen wir weiter und zentrieren sie auf. Das ist gut. Ich werde diese Gruppierung schnell aufheben und einfach diesen Pfeil stehlen, weil ich das Gleiche getan habe. Ich habe die gerade zentriert, Pfeil ganz oben hinzugefügt. Ich bekomme eine Kopie davon, löschte diese. Lasst uns weitermachen, das auch löschen. Machen Sie eine Kopie davon, drehen Sie es um, verbinden Sie diese, wählen Sie beide, Pathfinder, vereinigen Sie sich, machen Sie es in einer Form. Wählen Sie das, bringen Sie es in ihre. Stellen Sie sicher, dass diese alle zentriert sind, sie sind. Dann füge es hier hinzu. Stellen Sie sicher, dass diese alle zentriert sind. Da gehst du. Ich werde das nur gruppieren. Was ich getan habe, war anstelle dieser Fleckstriche, wenn Sie es nur auswählen, und was Sie tun; Objekt, Pfad, Umrissstrich, es wird diese Striche für Sie umreißen und ihn Formen machen, dann können Sie dies zusammen verschmelzen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Kerning sind. Manchmal, wenn du es eilig hast, kannst du diese Dinger passieren lassen. Aber passen Sie das ein wenig an, erstellen Sie Umrisse. Lassen Sie uns das zusammenführen, nur um es zu einer Form zu machen. [ unhörbar] Einige dieser Füllungen sind mit nichts gefüllt. Aber können Auswählen, Gleiche, Füllfarbe. Verstecken Sie es, Befehl 3, klicken Sie einfach und ziehen Sie hier. Lassen Sie uns diese Leerzeichen löschen, Befehlsoption 3. Jetzt haben wir unsere vollen Formen. Hoffentlich war das hilfreich für euch, nur um euch einige der Techniken zu zeigen, die ich benutze, um Buchstaben zu formen, sie zu verzerren, um Pads herum zu gehen, und nur um den Typ auf einen Winkel und einige Dinge wie diese zu setzen. Ich genieße diese Techniken sehr und sie sind vielseitig. Sie gehen lange Wege und können in vielen verschiedenen Fällen verwendet werden , aber das sind nur einige. Wie auch immer, ich hoffe, das war hilfreich und dass ihr das genossen habt. Danke für das Einstimmen. 5. Noch mehr Techniken: Hey, danke, dass du wieder eingehst hast. Ich werde ein paar weitere Beispiele für euch durchgehen, wie ich dieses Monogramm erreicht habe und nur diesen Typ diese Kreisform füllen lassen. Gehen wir weiter und springen direkt rein. Dafür verwende ich sehr geometrische Buchstabenformen ohne Kurven, nur weil es ein wenig einfacher ist, Kurven zu manipulieren, stellen eine neue Herausforderung dar, aber was ich hier benutzte, wurde von House Industries vereint und es ist serif, also denke ich, sans Regelmäßig, nur mittel, N-Y-S-C-O. Das war es, was ich getan habe. Vielleicht tun wir im Licht Medium, und ich werde Umrisse erstellen. Dafür habe ich an einer Skizze gearbeitet, also ist es wahrscheinlich gut, das zu tun, tut mir leid, dass ich es hier nicht reingeworfen habe. Aber diese Buchstaben sind ziemlich einfach zu manipulieren und Sie greifen einfach Ihr Direct Select-Werkzeug und ziehen Sie sie nach unten. Nimm die auf. Wenn Sie dies tun, halten Sie nicht Shift oder irgendetwas, es wird auf eine 45 für Sie setzen. Halten Sie sie einfach im gleichen Winkel und Sie werden nur sehen, dass sich die Linien überlappen. Sie wollen es nur sehr ähnlich zu halten, was es ist. Für das C, das O, ich habe mich nicht drinnen eingebettet, also geh einfach und zieh diese raus, hol ihn von den anderen Buchstaben weg. Was ich tun kann, ist Shift halten und schieben, und denken Sie daran, was Sie auf jeder Seite tun. Ich habe zwei Nudges gerade hier. Wenn du es willst, könntest du auch hier zwei Nudges machen, aber das ist wirklich egal. Aber für ein S, wenn Sie eine Seite anpassen, möchten Sie die andere Seite gleich anpassen. Es ist gut, sich daran zu erinnern und weiterzumachen und das da rein zu bekommen. Was wir tun können, ist unser normales Auswahlwerkzeug zu verwenden. Ich werde sie zuerst aufheben, diese zentrieren und du wirst sehen, dass es zentriert ist, aber optisch abschaut. Wir wollen, dass es diesen Raum hier füllt. Irgendwo wie dort sieht ziemlich gut aus. Vielleicht ist das C nur ein bisschen zu groß und das wird nicht genau das gleiche wie die linke sein, aber ich wollte euch nur zeigen, was ich getan habe, um dorthin zu gelangen. Lasst uns beide packen und es einfach irgendwo in der Nähe bringen. Für die S, ziehen Sie das ziemlich viel heraus. Wir können es einfach zentrieren und sehen, dass wir noch ein wenig Arbeit zu tun haben, um sie weiter zu bekommen, aber jetzt, wenn Sie es über die Spitze dieser Buchstaben haben, wird es schwierig. Sie können einfach einzeln auswählen, die Punkte, die Sie ziehen möchten. Wenn wir das tun, müssen wir es auch nach oben machen. Dasselbe hier, nur damit es gerade ist. Lass uns weitermachen und das einfach überspringen. So etwas sieht ziemlich gut aus. Das N, das ist, was wir übrig haben. Siehst du, wir wollen es nicht rausziehen, weil es für uns dicker wird. Gehen wir weiter und schnappen uns die. Ich schätze, ich hätte die damit packen sollen. Lassen Sie uns das einfach auf eine Höhe bringen, es ist ziemlich nah an dem, was wir wollen. Wir werden das tun und es so anpassen, dass wir immer noch ein bisschen weiter gehen müssen. Ich werde diese Punkte hier schnappen, das habe ich vergessen. Nimm es raus, lass uns noch ein bisschen mehr machen. So etwas wie das. Wir können vielleicht einen Schritt rausgehen. etwas, nur damit es ziemlich zentriert ist. Wir haben jetzt den Rahmen für unser Monogramm und es ist wirklich nah. Wir müssen nur ein paar Dinge tun, um diese Räume dort zu löschen. Ich werde nur kleine Kisten zeichnen und sicherstellen, dass sie aufgereiht sind. Wenn Sie sie einfach an der Kante halten, wird sie an der Kante einrasten. Was ich tun werde, ist, diese weiß zu machen, und auf diese Weise können wir einfach einen guten Rahmen für das haben,mit dem wir in C arbeiten und es am Ende dort machen, aber lasst uns diesen Vorteil hier greifen und es wird manchmal nicht ins Raster fallen und auf diese Weise können wir einfach einen guten Rahmen für das haben mit dem wir in C arbeiten und es am Ende dort machen, . Auch wenn Sie den Befehl R ausführen und Ihre Lineale verwenden, wenn Sie eine Führung bis zu diesem Punkt zeichnen und dann hierher zurückkommen und Ihren Ankerpunkt greifen, wird es an dieser Führung gefangen. Das ist eine Sache, die Sie immer tun können und nur Shift Option, klicken Sie auf diese über, ich werde nur eine weitere Kopie davon für Sie machen. Wir machen das Gleiche auf der Unterseite des S hier. Sie können einfach klicken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt, ziehen Sie diese nach unten und es wird perfekt aufgereiht sein. Ich benutze gerne den gleichen Raum, ich werde nur eine Kopie davon machen und ich werde das hier setzen. Seht, dass man für uns an den Führer geschnappt ist. Wenn Sie dort eine Führung zeichnen, greifen Sie dieses Ankerwerkzeug, ziehen Sie es zurück und wir werden das Gleiche an die Spitze dieses C genau hier tun. Zeichnen Sie Ihre Hilfslinie nach unten, Umschaltoption, klicken Sie darauf, um eine Kopie zu erstellen. Wir kommen nah dran. Was ich eigentlich tun werde, ist, diese zu packen, die das Y und das C trennen, und ich werde voran gehen und die nur beschneiden, die Gruppierung aufheben, und ich werde diese packen, sie löschen und dann dieses Interieur, sehen Sie, brauche das Innere dieses Y nicht mehr. Wir werden anfangen, dies zu bereinigen und nur hilfreich, um es ein wenig weniger verwirrend zu sehen. Aber gehen wir weiter und ziehen sie einfach weiter dorthin, wo sie sein müssen. Zeichnen Sie Ihre Führung, so dass Sie die Ankerpunkte an der Führung einrasten und perfekt aufgereiht werden können. Mach das Gleiche hier. Ich werde diese schnappen, das S, und ich werde voran gehen und trimmen, die Gruppierung aufheben. Sie werden sehen, dass es diesen Brief auf die Formen gebracht hat , die wir bereits dort gezeichnet hatten. Lassen Sie uns voran und löschen Sie das und tun, und dann lassen Sie uns einfach dieses volle S auswählen, senden Sie es an die Rückseite. Sie können Objekt machen, arrangieren, zurückschicken, und das ist, was ich getan habe. Ich habe gerade die Tastenkombination dafür verwendet. Das ist gut, wir haben das erledigt. Lass uns voran gehen und einfach dieses Ende klären, denn das ist einfach verwirrend, es da drin zu sehen. Wenn wir nur die Form annehmen, weiß ich, dass das auf eine Halteoption ist , wenn Sie es rausziehen, nur damit Sie das nicht von dieser Stelle stehlen. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, befindet sich der Winkel von 45 Grad und entspricht dem Buchstaben. Lasst uns das einfach aufschnappen. Tut mir leid, ich zoomen einfach da rein, damit ich ein bisschen sicherer sein kann. Lassen Sie mich sehen und ziehen Sie es weg. Holen Sie es so, dass es nicht wirklich will, manchmal zoomen ich einfach hinein, weil es versucht, es mit etwas anderem im Dokument auszurichten , aber da gehen wir. Lassen Sie mich einfach eine Kopie machen und das Gleiche hier unten machen. Sie werden sehen, dass dieses Ende Diagonale perfekt durch dieses S geht, wie ich es möchte, aber es ist leicht, das zu ändern. Tut mir leid, ich werde zurücktreten. Da gehen wir. Wenn Sie jemals auf ein Element doppelklicken, wird es ihn hier für Sie ziehen. Aber wenn Sie nur Pfeil aus diesem und wir werden für ein paar zurücktreten, greifen beide von denen in Ihrem N. Gehen wir voran und schneiden Sie sie, heben Sie die Gruppierung auf. Umschaltbefehl G1, Gruppe. Lass uns das tun, lass uns das löschen. Eigentlich werde ich das nur packen und Shift halten, wenn ich es ziehe. Versuchen Sie es einfach zu zentrieren. Dazwischen ein bisschen. Ich will das nicht tun. Lassen Sie mich einfach die Set-Review verwenden, um das zu tun. Los geht's. Gehen wir weiter und lassen Sie uns das beenden, indem wir den Platz hier auf der Innenseite des S geben. Wir können einfach eine Kopie machen. Lassen Sie uns die Hilfslinien wieder einschalten und ich werde das zum C ziehen. Schnappen Sie sich diesen Ankerpunkt und richten Sie ihn einfach daran aus . Ich gehe voran und beschneide das. Sie die Gruppierung auf, und Sie werden hier sehen, wenn Sie die Gruppierung aufheben, wird es manchmal das Objekt nach oben ziehen. Stellen Sie einfach sicher, dass alle unsere Räume gelöscht werden, dass wir brauchen, und das sieht gut aus. Ich werde das ein bisschen anpassen, das Zentrum wieder hoch bringen. Wenn ich das mache, ziehe ich das einfach. Nicht das. Ich möchte das Direktauswahlwerkzeug verwenden. Schnappen Sie sich das, holen Sie diese beiden Punkte, und ziehen Sie es einfach, so dass dieser Raum gleich bleibt. Es sieht so aus, als ob hier drüben der gleiche Platz links und rechts ist. Sie können diese nur ein wenig anpassen. Was wir tun können, ist nur ein kleines Führungsquadrat zu zeichnen. Wir wissen, dass wir wollen, dass es dagegen ist, also werde ich das packen. Los geht's. Es ist nicht zentriert, aber das sind einige Anpassungen, die Sie vornehmen können, wenn Sie daran arbeiten. Da gehen wir. Das ist O ist außerhalb der Mitte des Y, aber verbringe einfach etwas mehr Zeit damit, deine Briefe einzurichten. Ich wollte das nur schnell durchziehen um zu demonstrieren, wie man diese Schnitte tatsächlich macht. Aber jedenfalls, tut mir leid. Sie werden die Idee bekommen, wenn Sie einfach mit Ihren Briefen etwas mehr arbeiten , werden Sie es bekommen. [ unhörbar] breiter Abstand und so lassen Sie uns voran gehen und schneiden, alles aufheben. Lassen Sie uns voran und löschen Sie diese einfach. Lassen Sie uns dieses C hier auswählen, füllen ist ein wenig verwirrt, also lasst uns einfach unser Schwarz packen. Wählen Sie Gleiche Füllfarbe aus. Genau da, Kommando 3, um es zu verstecken. Wir werden nur klicken und ziehen in das Innere des O. Wir werden es einblenden. Jetzt haben wir eine Form. Es ist also alles eins. Sie können voran gehen und gruppieren, Befehl G, und es zu einem Objekt machen, und Sie wären gut zu gehen. Also, jetzt gehen wir zu diesem. Lassen Sie mich Ihnen eine letzte Demonstration zeigen, bevor Sie in die dritte Einheit des Unterrichts, die auf Textur sein wird, und beenden Sie sie, und geben nur einige kleine lustige Elemente, um sie. Was ich dafür getan habe, beginnt mit dem Kreis und ich werde mein Ellipsenwerkzeug wieder mit „L“ nehmen und diesmal nicht Shift halten. Sie können die Option gedrückt halten, um es aus der Mitte zu ziehen und einfach versuchen , dies ziemlich nah an der Unterseite dieser Form über auf der linken Seite zu sein. Was ich tun werde, ist eine Kopie dieser Kopie zu machen, „Befehl C“, Befehl F, um es auf der Vorderseite zu platzieren, greifen Sie es, halten Sie Shift-Objekt, und ziehen Sie heraus, nur um den Raum dazwischen zu setzen. Wir gehen voran und teilen das einfach, heben die Gruppierung durch Shift Command G oder kommen zum Objekt, Aufheben der Gruppierung. Löschen Sie einfach die Sachen, die wir nicht wollen. Wir wollen das. Gehen wir weiter und drehen Sie das so, dass es ein Schlaganfall ist. Wenn du diese abgerundeten Kanten siehst, mache ich das hier drüben in meinem Stapel. Wenn Sie die runde Kappe, runde Verbindung auswählen , wird es diese schönen und runden Kanten für Sie machen. Holen Sie es einfach in die Nähe. Es ist nicht genau das gleiche, weil ich das nur ausprobiere und es als Demonstration verwende, aber Sie können einige Zeit mit diesen Formen verbringen. Dies ist nur eine unterhaltsame Art, das zu tun. Was wir jetzt tun werden, ist, weil wir unseren Leitfaden für diesen Innenraum einrichten wollen und wie weit wir wollen, dass unser Innentyp sein soll, also werde ich das kopieren, „Befehl C“, „Befehl B“, fügen Sie es zurück. Ich werde hier rüber kommen und meine Strichfarbe ändern. Ich werde es dicker machen und das ändern, bringen Sie es an einen Ort, wo Sie sich wohl fühlen, Ihren Typ zu haben, und das sieht dort ziemlich gut aus. Was ich jetzt tun werde, ist „Objekt“, „Pfad“, „Konturstrich“. Ich werde alle diese auswählen und sie einfach trimmen. Entschuldigung, nicht trimmen. Lasst uns weitermachen. Der Grund, warum dies geschieht, ist der Schlaganfall hier. Gehen wir voran und wählen Sie diese und tun „Pfad“, „Konturstrich“. Wenn wir nun trimmen, Gruppierung aufheben, gehen wir weiter und löschen einfach die äußere. Ich ziehe diese Kopien einfach rüber. Eigentlich, wählen Sie beide, „Shift Option“ klicken Sie auf sie, nur um diese zu behalten. Ich werde Ihnen in einer Sekunde zeigen, warum, aber wir werden das nehmen, tun „Befehl F5“, und das wird sie in Führer für uns verwandeln. Ich werde voran gehen und einfach die anderen Guides löschen , die ich für die oberen Teile eingezeichnet habe. Jetzt können wir mit unserem Reiseleiter frisch anfangen. Gehen wir, „Ansicht“, „Guides“, „Lock Guides“. Als nächstes werde ich die äußere löschen. Ich werde diese nur als Striche verwenden, weil diese Teil unserer Briefe werden. Zuallererst denke ich darüber nach, welchen Typ ich verwenden wollte. Ich wollte etwas benutzen, das funky aussah, etwas, das ein bisschen 70er aussah. Also benutzte ich ChaletComPrime, genau hier, und MilanSeventy. Dies ist nur ein dünnes Gewicht, und Sie werden sehen, es ist relativ nah. Es fühlt sich definitiv 70er und funky-ish. Ich denke, es wird ein wenig zu schwer zu lesen sein, also werde ich dies zu MilanEighty ändern, nur um es in der dort zu ändern. Lass uns weitermachen und mal sehen. Ich wollte nur sehr schnell sehen, ob es ein dünneres Gewicht gibt. Nein, es gibt keine. Wir werden das nur rausziehen. Ich benutze das nur als Basis, um dieses N nahe an das zu bringen, was wir wollen, und das ist ziemlich nah. Wir werden das tatsächlich verfolgen, weil sie viel näher zusammen sein werden. Nicht ganz so nah, aber das ist ziemlich gut. Ich werde weitermachen und Umrisse darüber erstellen. Was ich tun werde, ist, das vorbeizubringen, denn das ist unser Innenführer. Wenn wir wissen, dass es die gleiche Höhe hat, sind wir gut. Ich werde nur sicherstellen, dass diese zentriert sind. Hauptsächlich wollen wir sicherstellen, dass unser N zentriert aussieht, und ich werde das sperren und tatsächlich greifen Sie einfach das Stift-Werkzeug und greifen Sie einen hellen Strich. Ich werde nur die Briefe zeichnen. Wir wollen, dass sie ein bisschen dünner sind als das und vielleicht nur ein bisschen schmaler. Nun, wenn du Shift hältst, will ich Shift nicht da, aber ich, was Shift hier ist, werden wir das bekommen. Lasst uns hierher kommen und diese Kanten umrunden, genau wie ich es getan habe. So etwas, glaube ich. Sieht gut aus. Lassen Sie uns diese nur ein wenig hineinziehen. Ich werde dasselbe für dieses K tun, außer lasst uns einfach in dem arbeiten, was wir bereits haben. Sie werden hier sehen, ich habe das F, das K, die Querstangen im Y, wo es verbindet, saßen auf einem anderen kleinen kreisförmigen Winkel. Ich werde hier einfach einen Führer zeichnen, damit ich weiß, wo ich das ziehe. Es ist zentriert. Es ist ein bisschen höher als das, aber was ich tun werde, ist, dass in eine Anleitung zu verwandeln, „Befehl F5“, und kommen Sie zurück zu meinem Stift-Werkzeug, da wir wollen, dass diese nur ein wenig schmaler sein. Ich werde hier reinkommen und diesen Brief nur als Basis verwenden, zeichnen Sie das. Ich nehme das einfach, mache eine Kopie, transformiere es, horizontal. Eigentlich wird das nicht funktionieren, weil dieser Winkel draußen sein wird. Tut mir Leid. Komm einfach zurück und stelle sicher, dass du auf die Basis ausgerichtet bist. Halten Sie Shift gedrückt. Gehen wir weiter und ziehen Sie einfach die Kurve da rein und ziehen unsere U. Zieh das einfach runter, lass uns da herumziehen. Nun, ich denke, was wir tun können, ist Befehlsoption 2, entsperren, was wir gesperrt hatten, lasst uns das löschen. Sieht aus, als wäre mein U nur ein bisschen zu breit, also ziehen wir das rein. Hoppla, das habe ich zurückgelassen, das will ich tun. Lassen Sie uns es so bekommen, dass unser Buchstabenabstand ziemlich nahe ist. Ziehen Sie diese so, dass sie nur den Raum berühren, denn das ist bereits in unserem Handbuch von dem, was wir angefangen haben. Probieren Sie diese aus. Das willst du nicht tun. Ich will sie nur schnappen und sie dorthin bringen, wo sie sein müssen. Das sieht immer noch ein bisschen zu breit für mich aus. Tut mir leid, lassen Sie uns einfach zurücktreten. Ich habe diesen Punkt verpasst. Wieder, wir müssen das nur anpassen. Das ist ziemlich gut. Jetzt gehen wir voran und grafieren Sie das, und lassen Sie es einfach das gleiche Gewicht haben. Wenn Sie das nur probieren, wird es ziemlich gut für Sie funktionieren. Schalten Sie unseren Kerl wieder an, damit wir sehen, dass wir das haben. Für mein F, was ich getan habe, ist das Hinzufügen für Punktwerkzeug zu verwenden und einfach diese Lücke dort ziemlich ähnlich zu halten. Was ich tun werde, ist, sie einfach dort hinzuzufügen. Wenn Sie ein „Löschen“ drücken, das, lassen Sie uns das nicht löschen. Lassen Sie uns hier einen Punkt setzen, wo unser Y hineinkommt, und löschen Sie das dann. Es wird nur den Teil der Kurve belassen, den wir wollen. Ich werde eigentlich nur das Stift-Werkzeug greifen, den Punkt dort platzieren. Anfangs fange ich hier an und einfach [unhörbar] deinen Punkt dorthin und ziehe das so, dass es dieser Kurve entspricht. Es ist ziemlich nah dran. Du wirst sehen, dass mein Buchstabenabstand deaktiviert ist, aber du kannst einfach mit denen herumspielen. Ziehen Sie das Y oder das U heraus, Sie es ein wenig breiter sein. Sie machen alle Ihre Briefe ein wenig breiter, so dass wir nicht mit kurzen oder nur ungleichmäßigen Leerzeichen stecken . Dafür ist Y funky. Aber so etwas zu tun und dann werde ich das wirklich löschen. Jetzt gehen wir hin. Nur um hier rüber zu blicken, habe ich gerade eine Kurve von hier unten nach hier gemacht. Es ist ein bisschen anders. Aber durch Einstellen und herausfinden, sieht aus wie mein Winkel mit anderen, wo ich die Querstange hatte. Aber ihr habt die Vorstellung davon, was ich tue. Das wollte ich zeigen, wie ich diesen äußeren Kreis benutzt habe, um diese Buchstaben wirklich für dich zu passen. Ich werde die äußere Form bis zu Buchstaben drehen, nur damit Sie sicherstellen können, dass es sich in diesem perfekt ausrichten wird. Was ich für diesen Typ getan habe, war ähnlich. Wir wissen, dass es vier Buchstaben sind, also T, Y, und dann P, E. Was wir tun können, ist, unsere Briefe zu zeichnen. Sie können sich vorstellen, wie diese aussehen. Gehen wir einfach weiter und fangen hier an. Kommen Sie nach oben. Sie können diesen äußeren Buchstaben verwenden, wenn Sie möchten, oder Sie können diesen entsprechend zeichnen. Es ist nur die Verwendung des äußeren Teils davon wird wirklich sicherstellen. Es ist genau die gleiche Kurve, weil du hattest, dass da ein wenig auftaucht. Das ist ziemlich nah dran. Ich nehme das zurück. Es sieht ein bisschen anders aus, aber Sie können sich Zeit nehmen, diese Kurven zu zeichnen. Das war es, was ich getan habe. Ich zeichne die Kurven da herum und stilisiere diese Buchstaben ein wenig. Aber ich werde euch nur die Zeit sparen, anstatt sie durchzugehen, nur weil es dem sehr ähnlich ist, was ihr hier oben getan habt, wo ihr Teile davon in unseren Briefen benutzt und euer [unhörbares] Punktwerkzeug benutzt, und euer [unhörbares] Punktwerkzeug und rufen Sie einfach diesen Typ Setup ab. Zeichnen Sie Ihren Führer, so dass Sie die Querstangen haben können. Ich werde dazu passen. Auf diesem P zum Beispiel, ziehen Sie es nach unten dorthin. Gleiches mit dem E, du hattest deine Querstange dort, aber benutze einfach diese Form, um deinen Typ wirklich zu bekommen. Dann zeichnen Sie aus dem vorherigen Video nicht Ihren Kreis. Was Sie hier tun können, ist, nehmen Sie Ihre Breite, kopieren Sie einfach diese, greifen Sie diesen Kreis, fügen Sie Ihre Breite dort ein. Dann war es wirklich nah dran. Aber wenn Sie Ihren Typ auf dem Pfad nehmen, um ihn dort einzugeben, und dann können Sie das dort eingeben und ich glaube, ich habe Grover verwendet. Das ist riesig, aber lasst uns das einfach abnehmen, eine Online-Klasse. Geh voran und zentriere das, schnapp dir diesen kleinen Griff da. Sie können das herausziehen, so dass es zentriert ist. Es ist etwas zu klein. Sie passen das einfach an, bis es die richtige Größe hat. Wenn du hierher kommst und es einfach oben platzieren kannst, und da gehst du. Eine Sache, die ich Ihnen zeigen wollte, ist, also wird das bei SkillShare sein, und wir wollen, dass es auf der Unterseite ist. Wenn Sie es hier nach unten ziehen, sehen Sie, wie es auf der Innenseite liegt. Wenn du es hier wieder aufstellst, wird es im Weg sein. Wenn Sie diese Option ausgewählt haben, tun Sie „Auf einem Pfad eingeben“, „Auf einem Pfad eingeben Optionen“. Sehen Sie sich dies an, aber Ausrichten an Pfad, tun Sie Ihren Aufstieg, und es wird die Spitze des Buchstabens sein. Ich gehe weiter und drücke „Okay“. Lassen Sie uns sehen, dass es nur ein wenig verteilt ist, aber Sie können damit Ihre Grundlinienverschiebung anpassen. Holen Sie es einfach so, dass es das Gleiche ist. Wählen Sie beide aus. Sie können sie jetzt herausziehen und nur um es ein wenig auszutauschen. Aber wie auch immer, nachdem Sie den Typ dort abgeschlossen haben, das ist, was Sie bekommen würden und dann einige letzte kleine Gedanken über die Ausrichtung des Typs um Ihren Weg. Aber ich hoffe, ich bin dort nicht zu vage, um das zu beenden. Ich will nur nicht zu viel von euch mitnehmen, denn euch zu zeigen, wie ich funky wurde, um diese Form zu passen, ist es für Typen genau das Gleiche. Ich will nur nicht die Zeit deiner Jungs verschwenden. Ich möchte, dass du in den Illustrator kommst und deine Hände schmutzig machen kannst, und beginnst, das Zeug selbst zu machen. Aber jedenfalls hoffe ich, dass ihr diese Videos hilfreich gefunden habt. Ich werde in Kürze unsere Videos auf Texture hochladen, die dritte Einheit. Also bleiben Sie dran für diejenigen, nur um Ihnen einige finale Fertigungstechniken mit Textur und einige Dinge in dieser Natur zu zeigen . Aber jedenfalls, danke, Jungs ein paar. Ich hoffe, dass Sie einen guten haben. Tschüss. 6. Struktur-Techniken: Hey, danke, dass du dich mir angeschlossen hast. Heute werde ich einige der Texturtechniken abdecken, die ich benutze, um diese ungenutzte Logo-Option zu erreichen, die ich meinem Kunden vorgestellt habe. Lass uns reinspringen und weitermachen und loslegen. Sie werden sehen, dass das alles rau und texturiert ist, und ich habe diese, die sauber sind. Es ist immer eine gute Übung, nur an der sauberen Version zu hängen, die Sie haben. Auf diese Weise können Sie, wenn Sie beim Bearbeiten einen Fehler machen, immer wieder zum Original zurückkehren und von vorne anfangen. Nehmen wir dies zuerst einfach auf die Shift-Option schnell, um nur eine weitere Kopie davon zu erstellen. Die Effekte, die ich dazu verwendet habe, sind nur eine Kombination aus einem Paar. Die erste, die ich benutzte, war Ocean Ripple, also wenn du Effekt machst, verzerrst, Ocean Ripple. Ich ziehe das hoch und du wirst sehen, dass es diese Textur an den Rändern anwendet. Was ich hier zu tun versuche, obwohl dies ein flaches Bild ist, lassen Sie es einfach so aussehen, als ob es etwas Licht von vorne kommt, um etwas Form und Dimension zu geben. Dies ist nur eine schnelle und einfache Möglichkeit, diesem Dateiobjekt eine Form zu geben. Du wirst hier herumspielen wollen, denn je nachdem, welche Größe du es hast, wird es einfach wichtig sein, mit herumzuspielen , denn das ist offensichtlich nicht das, was wir wollen. Also spielen Sie damit herum. Holen Sie es in die Nähe zu dem, was Sie wollen. Sobald du es hast, werde ich hier rumspielen. Wieder, es wird nicht genau wie die andere sein, die ich habe, sondern nur etwas Nahes, um zu demonstrieren, wie ich das gemacht habe. Das sieht also ziemlich gut aus. Ich werde voran gehen und „Okay“ drücken. Siehst du, es wird es darauf anwenden. Was ich jetzt tun werde, um diese körnige Textur hier zu bekommen, die ich getan habe, ist, dass ich eine weitere Kopie davon nehmen werde, also verschieben, Option, klicken Sie darauf und ich werde Pixelate, Mezzotint gehen. Es wird standardmäßig, um das für Sie zu finden. Aber dafür werde ich Coarse Dot verwenden und Sie werden sehen, dass es für Sie hinzufügen wird. Jetzt möchten Sie Objekt gehen, Rastern, Farbmodus, Graustufen, Auflösung, hoch, nur um so viele Details wie möglich zu behalten. Ich habe das schon für mich getan. Ich habe eine voreingestellte Tracing-Technik, die ich gerne verwende, kann ich Profil namens stipple verfolgen, aber das ist nicht für Sie da drin. Ich werde Ihnen nur zeigen, wie Sie Ihre eigenen speichern und anpassen, so dass Sie von Ihrem gerasterten Bild so viel Details oder so wenig Details behalten können, wie Sie möchten. Ich werde auf „Standard“ klicken. Du wirst sehen, dass es kaum ein Detail hat, das ich will. Wenn Sie hierher kommen und das Bild-Trace-Panel machen, wird es voran gehen und Ihnen Optionen geben. Es wird standardmäßig wie folgt, aber wenn Sie auf diesen erweiterten Pfeil nach unten klicken, wird es Ihnen mehr Optionen geben. Stellen Sie sicher, dass die Vorschau ausgewählt ist. Wir werden nur mit diesen herumspielen, um das Geräusch zu bekommen, das Detail, das wir wollen. Sie müssen es nur selbst tun, um etwas so nah an das gerasterte Bild zu bekommen , das Sie hatten. Das ist ein bisschen anders, aber wenn Sie einfach damit herumspielen, werden Sie es näher bekommen und indem Sie Ihre Schwelle anpassen, können Sie mehr oder weniger halten. Für die braunen Punkte, die ich hier unten auf diesem Pferd habe, sieht das eigentlich ziemlich nah aus. Was Sie tun möchten, wenn Sie es bekommen, wo Sie wollen, gehen Sie zu verwalten Voreinstellungen, speichern Sie als neue Voreinstellung, speichern Sie es, was Sie wollen, Ich habe meinen Stipple genannt. Dann, wenn du das nächste Mal gehst, um es zu tun, wirst du es unter all deinen Tracing-Profilen aufgelistet haben, wie hier hast du Zoll, du siehst, dass es gestippelt ist. Es ist immer gut, sie zu retten, besonders wenn man sie dorthin bringt, wo man sie wirklich mag. Ich gehe voran und schließe das, drücke „Expand“. Sie werden sehen, dass das alles zu einem Objekt für mich wird. Ich möchte das Weiß löschen und Sie können das über Ihre Voreinstellungen einrichten, um Weiß auszuschließen, aber ich habe nicht hier, also können Sie einfach hier reinkommen und die Bereiche auswählen, von denen wir wissen, dass wir es nicht wollen. Wir wollen an diesen kleinen weißen Punkten festhalten, also werde ich nur meine direkte Auswahl verwenden. Geh dir das Schwarze und stelle sicher, dass es nur auf der Rückseite ist, die du ausgewählt hast, damit ich voran gehen und das löschen kann. Jetzt haben wir nur noch die weißen Formen übrig. Sie werden genau hier auf unserer Füllung sehen, dass alles da ist. Ich werde die gruppieren. Ich werde eigentlich das Pipettenwerkzeug benutzen. Ich komme hier runter, ich werde diese dunklere Farbe probieren , nur um sie zu bekommen, was ich will, und dann ist es immer noch dieses Objekt. Was ich tun werde, ist das in meiner Spur rasterisieren, damit wir an dieser Textur hängen. Wieder, Graustufen, hoch. Ich werde voran gehen und einfach den Stutzen verwenden, den ich bereits gespart hatte, erweitern und ich habe es so eingestellt, dass das Weiß weg ist. Wenn ich diese Option wähle, werden Sie sehen, dass es immer noch diese äußere Form hat. Wir wollen nur das löschen, kommen zurück, und Sie wählen es hat immer noch das Fragezeichen dort. Ich werde meine direkte Auswahl verwenden, um dies zu greifen und dann werde ich gehen , wählen Sie „Gleiche Füllfarbe“, verstecken Sie es mit Befehl 3. Löschen Sie einfach, was hier drin ist. Es sieht so aus, als hätte es nur eine Kopie davon gemacht. Dann löschen Sie das. Ich werde Command Option 3 machen, um es zu verstecken. Geh weiter und schnapp dir dieses Pferd. Ich werde die Pipette benutzen, sie wieder zu dieser helleren orange-dunkelbraunen Farbe drehen, die ich hatte. Jetzt schiebe ich das einfach, wähle es aus und schiebe es nach oben. Sie werden sehen, dass Sie es nicht sehen können, weil dieses orangefarbene Objekt darüber ist Wenn Sie also auswählen, dann mache ich Objekt, arrangiere, schicke an zurück. Es wird es unten fallen lassen. Das ist ziemlich nah dran. Es sieht so aus, als wären meine Brocken hier nur ein bisschen größer. Aber ich wollte dir das nur zeigen, denn genau das habe ich getan, um diese Textur und den Typ zu bekommen. Ich habe das Gleiche getan. Sie können sogar ein wenig Ocean Ripple darauf werfen, nur um ihm einige raue Kanten zu geben, oder Sie können einfach umgehen und einen Effekt, Pixelate, Mezzotint machen. Verwenden Sie Ihre Trace-Einstellungen, um entweder das Weiß dort für Sie zu lassen oder es zu löschen. Dafür weiß ich, dass wir es gelöscht haben, so dass die Löcher und der Typ tatsächlich durchscheinen, was darunter ist. Dann habe ich es einfach oben gelegt und dann aus den Techniken, die ich in den anderen Videos verwendet habe, die ich zuvor in Einheit 2 gemacht habe, setze ich meinen Typ auf eine Kugel. Nur um zu aktualisieren, gehen Sie zum Typwerkzeug, auf Bereichspfad ein. Klicken Sie auf das und dann werden Sie in der Lage sein, zu tippen und ich tippen Sie einfach Brewing Company in Centennial von Hoefler Frere-Jones und ich habe das gleiche, wie ich in dem Pferd getan, aber die Textur-Technik, die ich gerade gezeigt Sie. Ich möchte diese nur ein wenig kürzer halten und mich auf ein paar verschiedene Techniken konzentrieren , anstatt viel Zeit mit einem zu verbringen. Ich hoffe, dass ihr das hilfreich gefunden habt und wenn ich mich zu schnell bewege, seht es einfach nochmal an. Du wirst die Idee bekommen. Führen Sie einfach den Text durch, führen Sie Ihr Objekt durch. Alles, was ein Objekt in Illustrator ist, ist in der Lage, verwirrt und so strukturiert zu werden. Tu es einfach ein paar Mal, um den Effekt zu erzielen, den du willst, denn wenn ich, wie du hier siehst, nicht genau diese Textur auf der Innenseite der Pferde habe . Wird das kommen, indem Sie mehr Zeit innerhalb dieses Effekts verbringen? Nur innerhalb der Effekte, ziehen Sie ein wenig Schieberegler herum und bringen Sie es, um so viele Details wie möglich zu behalten. Wie auch immer, ich hoffe, ihr habt das hilfreich gefunden und seid dran. Es wird mehr Videos über einige verschiedene Texturtechniken geben, die ich benutze. Danke. 7. Noch mehr Struktur-Techniken: Hey, alle. Danke, dass du wieder zu mir gekommen bist. Ich möchte einige der Techniken durchlaufen, die ich benutze, um diese vier Buchdrucke links nach Wiley schauen zu lassen. Auch hier möchte ich das kurz für euch halten, damit ihr weniger Zeit in Videos verbringen könnt, mehr Zeit in Illustrator, die an diesen Techniken arbeitet. Wenn Sie die Technik, die ich hier verwende, mit der Technik aus dem vorherigen Video mischen, werden Sie in der Lage sein, genau so etwas zu tun. Wieder, wie ich in diesem anderen Video erwähnt habe, möchten Sie mit der sauberen, scharfkantigen Version von allem beginnen , was auch immer Sie versuchen, zu textualisieren. Dafür ist es dieses kleine Wiley-Symbol. Was ich tun werde, um dies zu bekommen, ist wieder klicken und Shift Option ziehen Sie diese nach unten, um eine Kopie zu machen. Wie ich schon sagte, du willst nur an den alten hängen, falls du zurückgehen musst, und von dort, was ich getan habe war, dass ich einfach „X“ hier drüben drücken werde und es wird das für mich wechseln. Ich werde einen weißen Strich auf das Objekt setzen, und ich werde tatsächlich nur verschieben klicken Sie dies nach oben und tun 10 Punkte. Denn was ich tun möchte, ist sicherzustellen, dass ich die Textur von der Kante fernhalte, nur damit es sich anfühlt, als wäre es mit Buchstaben gedrückt und ein wenig von dieser Tinte wurde von diesem Bereich gelassen. Von dort aus werde ich das rasterisieren, denn wenn ich reingehe und beginne, meine Mezzotint-Textur darauf anzuwenden, wird es es tatsächlich auf diesen weißen Bereich anwenden und wir wollen das nicht tun. Also werde ich reinkommen und diese rasterisieren, ich Graustufen und wieder, die Auflösung, hoch. Gehen Sie weiter und drücken Sie „Okay“. Ich werde Bild verfolgen dies und wieder, ich habe meine Streichel-Setup. Es spielt keine Rolle, Sie können dafür standardmäßig vorgeben, weil es eine ziemlich einfache Zeichnung ist und es für Sie schön verfolgen würde, aber das ist mein Gehe zu. Also werde ich das tun und es erweitern. Ich habe es immer noch so eingestellt, dass diese klar nicht weiß ist, aber es hat nur eine klare Form, als es gerastert wurde. Es hinterlässt diesen Rückstand. Also werde ich das auswählen und ich gehe eigentlich „Auswählen“, „Gleiche“, „Füllfarbe“, obwohl es keine Füllung ist, wird es das auswählen. Ich werde das löschen, damit ich nur mit dieser schwarzen Form übrig bin. Von dort aus werde ich zu „Effect“, „Pixelate“, „Mezzotint“ kommen. Eigentlich habe ich diesen Schritt übersprungen. Tut mir Leid. Was du vorher tun willst, tut mir leid, dass ich vor mir selbst gekommen bin, lass uns zu „Effect“, „Stylize“, „Inner Glow“ gehen. Ich bin mir nicht sicher, was es standardmäßig ist, aber ich denke, es wird standardmäßig auf diese Fernbedienung als Bildschirm und eine weiße Farbe für Sie. Also drücken Sie einfach „Vorschau“, so dass Sie tatsächlich sehen können, was erscheint. Ich weiß, dass das die Unschärfe ist, die ich will, aber du kannst das bewegen und mehr oder weniger davon bekommen. Wo es dunkler ist, wird es tatsächlich mehr Textur haben, wenn wir das Mezzotint anwenden. Nur davon, das vorher zu tun, weiß ich, dass ich hier bei 0,13 und die Deckkraft bei 75 richtig sein möchte, das ist völlig in Ordnung, und Kante tun, denn wenn Sie das Zentrum tun, wird es umkehren und auf diese Weise das ist völlig in Ordnung, und Kante tun, denn wenn Sie das Zentrum tun,wird es umkehren und auf diese Weise legen Sie die Textur auf die Außenseite. Aber das kann auch ein cooler Effekt sein. Es hängt nur davon ab, was du willst. Um zu replizieren, was ich hier auf der linken Seite habe, werden wir Kante machen und voran gehen und „Okay“ drücken. Also jetzt gehen „Effekt“, „Pixelate“, Mezzotint“. Auch hier ist natürlich Punkte, was ich habe. Also werde ich hineinzoomen, nur um zu sehen. Das sieht ziemlich gut aus. Es gibt eine Sache, die ich tun werde, die nur ein wenig von der Textur wegnehmen wird , weil sie hier drüben nicht ganz so schwer ist. Etwas davon wurde erreicht, indem ein Teil dieser Textur gelöscht wurde. Aber nur für das allgemeine Aussehen und Gefühl, wo diese Ecken sind, ist das ziemlich nah an dem, was wir auf der linken Seite haben. Was ich tun werde, ist „Objekt“, „Rastern“, wieder, „Graustufen“, „Auflösung“, „Hoch“ zu gehen . Es kann eine Weile dauern, es hängt nur davon ab, wie viel RAM Sie haben oder wie ausgelastet Ihre Datei ist. Denn wieder werden all diese kleinen Punkte beginnen, Ihren Computer zu verkaufen. Aber egal, von dort, gehen wir zu „Stipple“. Wenn ihr die Einstellung aus dem vorherigen Video eingerichtet habt, solltet ihr es bekommen, um die Details zu halten, die ihr wollt. Siehst du, das ist ziemlich nah. Es ändert sich etwas, aber das ist okay. Von dort werde ich „Expand“ drücken. Wieder werde ich mein Direct Selection Tool nehmen und einfach diesen Rest loswerden, der übrig bleibt. Mein Computer bewegt sich bereits ein wenig langsam, aber befreien Sie sich von den Rückständen, die von der Live-Verfolgung übrig sind. Ich gehe „Auswählen“, „Gleiche“, „Füllfarbe“, und es wird alles auswählen. Eine Sache, die Sie tun möchten, nur um sicherzustellen, dass Sie nicht etwas anderes auf Ihrem Kunstboard auswählen , das Sie nicht löschen möchten, gehen Sie voran und drücken Sie „V“ und gehen Sie zurück zu Ihrem Auswahlwerkzeug und Sie werden sehen, ob diese weißen Ecken erscheinen. Das ist alles, was ausgewählt ist. Wenn Sie also verkleinern, werden Sie sehen, dass nur diese Form ausgewählt ist, also werde ich nicht etwas an anderer Stelle in meiner Kunsttafel löschen. Ich werde voran gehen und „Löschen“ drücken und Sie werden sehen, dass es nicht ganz so ist , wie wir wollen, dass es aussieht, aber das ist okay. Auch hier ist das alles schwarz. Ich werde voran gehen und „X“ drücken, um zu meinem Schlaganfall zu wechseln , und ich werde einen weißen Strich darauf hinzufügen. Sehen Sie, das ist ziemlich schwer und es ist ein Verlassen, das nicht sehr viel von dieser Textur ist. Mein Schlaganfall ist einfach zu dick. Ich werde etwas wie 0,5 versuchen. Nun, klicken Sie auf, sehen, wie das aussieht. Das ist ziemlich nah im Vergleich zu dem, was wir haben. Wieder, Sie werden mit diesem spielen müssen, je nachdem, welche Seite Sie Ihre Objekte haben. Dieses Zeug kann sich ein wenig verschieben. Aber ich musste es selbst machen. Ich musste damit herumspielen, bis ich es zu dem bekam, was ich mochte. Es braucht nur ein bisschen Feinarbeiten, aber das macht Spaß. Es ist eine Arbeit der Liebe und je mehr Zeit du damit verbringst, desto besser wird es sein. Das ist ziemlich nah dran. Was ich tun werde, anstatt den Strich zu skizzieren und ihn zu löschen, ich werde das eigentlich nur rasterisieren, um es zu glätten, und dann werde ich es einfach wieder leben verfolgen, so dass es nur den weißen Strich loswird , den ich hatte angewendet. Gehen Sie also zu „Image Trace“, „Stipple“. Auch wenn Sie eine ältere Version von Illustrator verwenden, ist Live-Trace die alte Bildverfolgung, so dass sie nur den Namen geändert haben. Wie auch immer, erweitern Sie das. Ich werde voran gehen und wählen Sie diesen Rückstand wieder und tun „Select“, „Same“, „Fill Color“, auch wenn es keine Füllung ist, ist es wirklich seltsam, aber wieder, drücken Sie „V“, nur um sicherzustellen, dass Sie nicht etwas anderes auf Ihrem Kunstboard auswählen. Ich werde fortfahren und das löschen. Jetzt haben wir nur noch die Textur. Ich werde das hier fallen lassen und es gelb machen, damit wir das haben. Da dies die saubere Version ist, wie ich sagte, du willst immer an diesem Zeug festhalten, lass uns voran gehen und einfach „Pixelate“, „Mezzotint“ dazu machen, natürlich Dots“. Lassen Sie uns voran und tun Sie „Objekt“, „Rastern“, „Graustufen“, hoch ist in Ordnung. Gehen Sie weiter und drücken Sie „Okay“ und ich werde „Stipple“, live verfolgen Sie dies. Manchmal wird es Ihnen die Warnung geben, dass es eine Weile dauern könnte , nur weil es nur eine Menge Punkte sein wird. Das ist in Ordnung. Du kannst voran gehen und „Okay“ drücken. Ihr Computer bewegt sich möglicherweise ein wenig langsam darauf, aber geben Sie ihm einfach etwas Zeit. Lassen Sie mich versuchen, ziemlich heftige Aufgabe zu verarbeiten. Sobald das erledigt ist, gehen Sie und drücken Sie „Erweitern“. Lassen Sie uns wieder voran und greifen Sie das einfach mit dem Direktauswahlwerkzeug. Tun Sie „Auswählen“, „Gleiche“, „Füllfarbe“. Wir werden diese Rückstände loswerden, drücken Sie „V“, nur um sicherzustellen, dass Sie nicht etwas anderes auswählen. Jetzt haben wir diese strukturiert und lasst uns voran gehen und einfach das packen, gruppieren Sie es, „Befehl G“. Lassen Sie uns voran und drehen Sie es braun und wir können das packen, und wenn es nicht gruppiert ist, können Sie einfach das Ganze auswählen, „Befehl G“. Lassen Sie uns das einfach oben platzieren und Sie können es herumschieben, bis es dort ist, wo Sie es haben wollen. Sie werden sehen, dass es ein bisschen anders ist, aber wie gesagt, ich ging hinein, ich habe einige Zeit damit verbracht, Bereiche zu löschen, die ich nicht da sein wollte. Es ist schwer, auch ohne diesen gelben Hintergrund unter zu sehen. Der gelbe Hintergrund hilft der Textur wirklich Pop. Was ich tat, war mit dem ganzen [unhörbaren] Typ, ich zog die Form um den Typ und dann habe ich gerade das gleiche getan, was ich mit diesem braunen Typ hier gemacht habe, ich wähle die saubere Form, „Effekt“, „Pixelate“, „Mezzotint“, und dann habe ich es strukturiert. Aber zu diesem Zweck werde ich nur klicken und ziehen Sie es über. Nur um dir zu zeigen, dass das hier unten ein wenig besser aussehen wird und nicht genau dort perfekt sein muss. Wenn Sie abklicken, werden Sie sehen, dass diese Textur wirklich viel besser erscheint, wenn Sie die gelbe Farbe darunter sehen. Aber wie ich schon sagte, es ist nicht genau das Gleiche. Also verbringen Sie einfach einige Zeit damit, es zu optimieren und es mehrmals zu tun, um die Textur dort zu bekommen, wo Sie es haben wollen. Aber das ist im Wesentlichen, was ich getan habe, um diesen Effekt zu erzielen, um ihm diesen vier Buchstaben gedrückt, wirklich strukturiert, klobig aussehen zu lassen und das gleiche gilt für den Rest des Typs. Es kann Typ sein, es kann eine Form wie diese sein, wie diese gedeihen. Es spielt keine Rolle, was es ist, aber diese Techniken werden Ihnen helfen, dies zu erreichen. Was Sie tun können, ist einfach etwas Zeit damit zu verbringen, mit Ihrem Direktauswahl-Tool oder Ihrem Lasso-Tool, wenn Sie „Q“ drücken. Sie werden nur sicherstellen wollen, dass alles andere versteckt ist. Ich hole mir das, die braune Form, und verstecke es, und komme wieder rein. Angenommen, ich möchte etwas davon löschen, es ist ein bisschen schmaler, greifen Sie Ihr Lasso Tool mit Q. Sehen Sie können einfach zeichnen Sie dies, wo Sie wollen, und wählen Sie einige davon, machen Sie es nur ein wenig schmaler. Sie können vollständige Teile davon löschen, zurückkommen und ihm nur wirklich etwas Textur geben. Du verbringst nur etwas Zeit da drin, um es dort zu bekommen, wo du es sein willst. Sie können alles einblenden und die Änderungen sehen, die ein wenig mehr nur roh, ein wenig rauer aussehen. Ich finde, es ist hilfreich. Hoffentlich finden Sie das hilfreich und wie gesagt, diese Techniken mit einigen der vorherigen zu mischen, ist das, was ich getan habe, um dieses Logo in Bezug auf die Verschiebung meines Typs und die Anpassung meines Typs an eine Form zu erstellen dieses Logo in Bezug auf die Verschiebung meines Typs und die Anpassung und dann die Textur. Ich hoffe, dass ihr das hilfreich findet. Bitte zögern Sie nicht zu fragen, ob Sie Fragen haben. Ich weiß es zu schätzen, dass Sie sich für diesen Kurs angemeldet haben. Es bedeutet wirklich viel und ich bin sehr dankbar dafür. Also ja, ich hoffe, ihr geht weg von dem Gefühl, dass ihr auch etwas gelernt habt. Danke. Wir sehen uns. 8. Wir kommen zum Ende: Hey, alle. Willkommen zum letzten und letzten Video für meine Klasse. In diesem Video werde ich das Speichern von Dateitypen abdecken und auch nur sicherstellen, dass Ihr Logo richtig eingerichtet ist, so dass, wenn Sie es zu einem Anbieter treffen, sie werden es nicht vermasseln. Nur im Hinblick darauf, die Datei so sauber wie möglich zu halten. Es gibt viele Möglichkeiten, Dateien zu speichern. Es gibt CMYK-Farben, es gibt Pantone-Farben. Ich werde das nicht so sehr anfassen. Es hängt nur davon ab, was Ihr Anbieter von Ihnen braucht. So ist es für jeden Fall anders und es hängt davon ab welche Art von Druck Sie am Ende tun werden. Aber nach meiner Erfahrung, wenn Sie eine Datei haben, die sauber und leicht an einen Anbieter zu übergeben ist, sind sie zufrieden und sie arbeiten gerne mit Ihnen, wenn Sie richtige Dateien übergeben. Also werde ich nur ein paar Grundlagen abdecken, um den richtigen Dateityp zu speichern und ihn so zu erhalten, dass alles richtig gruppiert ist. Eine Sache, die an dieser Datei wirklich ärgerlich wäre und sie einem Anbieter übergeben würde, wäre, wenn all diese Textur nicht gruppiert wäre. Es richtet nur Ihren Anbieter so ein, dass er es am Ende durcheinander bringt. Es gibt ihnen nur die Möglichkeit, etwas auszuwählen und zu sagen, dass sie diese obere Textur vergessen, wenn Sie klicken und ziehen Sie auf halbem Weg durch. Also, was ich bereits in dieser Gruppe getan habe, ist Dinge. Aber ich werde einfach schnell durchlaufen, wie das geht. Sie werden diesen hinteren Artikel sehen, nur einen Hintergrund und dieses Logo. Wenn ich das auswähle, werde ich es verbergen. Befehl 3 wird es ausgeblendet, so dass Sie sehen, was noch übrig ist. Wir wollen nur sicherstellen, dass das Braun tatsächlich gruppiert ist. Wenn Sie also Ihr Auswahlwerkzeug verwenden und dieses auswählen, werden Sie sehen, dass es alles packt. Angenommen, es wurde die Gruppierung aufgehoben Wenn Sie Umschaltbefehl G ausführen und die Gruppierung aufheben, sehen Sie, ob Sie nur dieses auswählen, wird es diese anderen Buchstaben hinter sich schreiben. Wir wollen also nur sicherstellen, dass wir alle zusammenfassen. Wenn Sie nur klicken und halten Shift und wählen Sie die braunen Buchstaben und nur Befehl G, oder Sie können „Objekt“ „Gruppe“ tun, tun Sie das Gleiche. Eine gute Möglichkeit, zu überprüfen, ist nur Befehl 3, um es zu verstecken. Oder wenn Sie „Objekt“ „Ausblenden“ „Auswahl“ tun, wird es das verbergen. Also, wenn ich das ausgewählt habe und es nicht alles gepackt und es nur ergriff, was hier hervorgehoben ist, was Sie tun möchten, ist es auszuwählen, lassen Sie mich sehen, ob ich klicke und ziehe, ich werde am Ende einige der anderen auswählen Briefe. Also eine gute Sache zu tun ist, wenn es knifflige Auswahlbereiche ist, wenn Sie Ihr Lasso Tool Q verwenden, können Sie direkt um das, was Sie ausgewählt haben müssen, zeichnen. Wenn alle Gruppierungen aufgehoben wurden, können Sie sie einfach auswählen. Dann tun Sie „Objekt“ „Gruppe“, und das wäre gut zu gehen. Wieder, nur um durch Logos zu arbeiten, verstecke ich gerne Sachen, nur um sicherzustellen, dass ich nichts vermisse. Also, wenn ich hier auswähle, sehen Sie, dass hier nichts mehr übrig ist. Also verstecke ich mich gerne, um alles in Schach zu halten, damit ich weiß, was los ist. Auch hier ist dies bereits gruppiert, aber wenn es nicht der Fall wäre und Sie Ihr normales Auswahlwerkzeug verwenden, würden Sie nur sehen, dass jeder Buchstabe sein würde und Sie gehen einfach durch sie. Gehen Sie voran und wählen Sie sie aus, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und Ihr Auswahlwerkzeug verwenden. Befehlsgruppe, Befehl G, und dann Befehl 3, um sie zu verstecken und das gleiche mit diesem Text hier zu tun. Es ist bereits gruppiert. Eine andere gute Sache ist, dass Sie einfach F machen könnten. Obwohl in dieser Situation die Verwendung von A völlig in Ordnung wäre, weil Sie nichts darüber haben, dass Sie versehentlich auswählen, aber Befehl G, um sie zu gruppieren, Befehl 3, um sie zu verbergen. Dasselbe für hier, Sie werden sehen, dass es bereits gruppiert ist. Also, nur um sicherzustellen, dass ich das verheimliche und einfach das schnappen werde. Es ist alles gruppiert und man kann sagen, dass es alle die gleiche Farbe hat. Das ist eine andere Sache, auf die Sie sich wirklich konzentrieren möchten, ist sicherzustellen, dass, wenn es sich um ein zweifarbiges Logo handelt, Sie genau die gleichen zwei Farben verwenden, die Sie gedruckt werden möchten. Nehmen wir an, Sie haben zwei verschiedene Gelb und sie sind einfach etwas anders. Ihr Drucker wird sein, wenn Sie tun, Spotfarben, Pantone-Farben, sie werden ärgern, dass es nicht richtig eingerichtet. Stellen Sie also sicher, dass Sie die gleiche Farbe, gleichen PMS-Werte oder die gleichen CMYK-Werte verwenden. Dafür verwende ich CMYK, also hast du das Set dort, aber du kannst das Farbfeld auch anklicken und ziehen und es hier in dein Farbfeld und Panel ziehen und sicherstellen, dass sie alle gleich sind. Ich benutze keine Pantone-Farben, sondern nur um dir zu zeigen, wie du zu deinen Pantone-Farben kommst. Sie unter Ihren „Farbfeldern“ auf dieses kleine Dropdown-Menü. Tu „Open Swatch Library“ und dann gehst du zu „Color Books“, und dann machst du Pantone. Es gibt viele verschiedene Arten von Pantone-Farben. Aber in der Regel arbeiten Sie in massiv beschichtet und unbeschichtet. Das beschichtete und unbeschichtet hängt nur davon ab, welche Art von Papier Sie verwenden. Wenn es sich um ein beschichtetes Papier handelt, wird es nur ein bisschen glänzender als ein unbeschichteter Papierstapel. Es wird mehr ron sein, ein wenig mehr Papierzahn dazu haben und die Farbtöne sind etwas anders, aber sie haben immer noch die gleiche Anzahl. Aber wie auch immer, diese werden nach oben ziehen, Sie können hier nach Nummer suchen oder Sie können einfach nach unten nach Farbton klicken und verwenden, welche Farbe Sie wollen. Aber für diesen hier ist es CMYK. Sie also einfach wieder sicher, dass alle Ihre Farben gruppiert sind. Du versteckst sie. Gehen Sie voran und wählen Sie, was wir hatten, sehen Sie, dass nichts mehr übrig ist. Ich werde voran gehen und den Optionsbefehl 3 einblenden, und es wird alles für mich freigeben. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, wählen Sie einfach das Ganze aus, gehen Sie voran und gruppieren Sie es. Wenn Sie nun auf einen Teil davon klicken, wird es gruppiert, und wenn Sie klicken und ziehen, werden Sie nichts hinter sich lassen. Es ist also eine wichtige Möglichkeit, eine Datei zu beenden. Also werde ich einfach durchgehen, ich weiß, dass ich euch bereits in diesem North Yard-Beispiel gezeigt habe, wie man es belassen kann, so dass es nur eine Farbe ist. nächsten drei Optionen sind eine Farboptionen und ich möchte Ihnen nur zeigen, wenn Sie diese auswählen, werden Sie hier das Fragezeichen sehen, das es zeigt, dass es nicht schwarz ist. Wir wollen, dass diese nur schwarz sind, da sie eine Farbe haben. Sie werden also sehen, dass dieser Text nicht umrissen wurde und der andere Text immer noch weiß gefüllt ist. Also, was wir in diesem tun werden, ist nur den Text zuerst zu greifen und ihn zu skizzieren. Sie verwenden also Ihr Auswahlwerkzeug, um diesen Text hervorzuheben oder diesen Text zu greifen und „Type“ „Konturen erstellen“ zu tun, und es wird diesen Umriss für Sie erstellen. Der Rest davon ist bereits in Umrisse gemacht und Sie werden sehen, dass dies nicht gruppiert ist. So genauso gute Übung, greifen Sie alles, was in einer Gruppe ist, und gehen Sie voran und gruppieren Sie in Befehl G oder „Objekt“ „Gruppe“. Sie werden sehen, Hof ist bereits gruppiert. Dasselbe mit der Versorgungsgesellschaft. Wenn Sie Umrisse erstellen, wird sie für Sie gruppiert, es sei denn, Sie heben die Gruppierung auf. Da all diese Weiß jetzt ein Objekt ist, werde ich das Ganze auswählen. Ich komme hier rüber zu meiner „Pathfinder“ -Palette, und ich werde weiter gehen und auf Trimmen klicken. Was ich tun werde, ist, die Gruppierung aufzuheben. Nun, wenn Sie einfach Ihr direktes Auswahlwerkzeug greifen, das Weiß herausnehmen und es löschen, tatsächlich nicht gelöscht, aber wenn Sie das Weiß greifen, aber wenn Sie das Weiß greifen, löschen Sie es, wird es Sie mit nur dem Schwarz, das wir wollen. Also werde ich hier einfach zoomen und sicherstellen , dass ich eigentlich alles auswähle, was ich will. Jetzt, wenn ich dies auswähle, werden Sie sehen, dass alles schwarz gefüllt ist. Also, was Sie tun wollen, denn wenn Sie das bewegen, werden Sie diese Zähler und die Füllungen lesen. Was Sie tun wollen, ist nur greifen Sie Ihr Auswahlwerkzeug, greifen Sie alles. Wechseln Sie zu Objekt, Gruppe. Nun, wenn Sie möchten, dass dies Pant up Farbe sein, kommen Sie hier, um die Farbe 1375 angeben. Wenn Sie eine andere Form dahinter zeichnen, nur um es Ihnen zu zeigen, gehen wir voran und tun Objekt, Anordnen, Senden an Zurück, und Sie werden sehen, dass es jetzt nur eine Form ist, und das ist schön, vor allem, wenn Sie Übergabe von Dateien an Druckanbieter, werden sie glücklich sein, wenn Sie ihnen saubere Dateien wie diese geben. Wenn man sich das ansieht, sieht es so aus, als hätten wir eine Mischung aus Strichen und Füllungen, also was ich tun werde, ist zu tippen. Ich werde nur greifen [unhörbar] auch ich könnte erstellen Umrisse, also wird es den Typ, den wir haben, skizzieren, und wir werden eine andere gute Sache zu tun ist, da es einige Striche gibt, wie diese große schwarze Form tatsächlich ein Strich, wenn Sie Objekt tun, Expandieren Darstellung, wird voran gehen und ändern, dass für Sie in eine Form. Sie werden immer noch sehen, dass dies ein Fragezeichen ist, also was wir tun möchten, ist, dass Sie voran gehen und entweder Ihre direkte Auswahl verwenden , um all diese zu greifen und sie zu löschen oder Sie können Ihre direkte Auswahl verwenden, wählen Sie dieses schwarze, aber lassen Sie uns tun, Auswählen, Gleiche, Füllfarbe, und lassen Sie uns es ausblenden, und drei oder Objekt, Ausblenden. Auswahl wird das verbergen, weil es die gleiche Farbe war, aber ich werde nur ziehen, wo das Logo ist, die weißen Formen, die dort geblieben waren. Also Befehl, Option 3. Weißt du, warum das passiert ist, weil ich vergessen habe, es zu beschneiden. Tut mir leid, gehen wir zurück, gehen wir zu Pathfinder. Lassen Sie uns trimmen, lassen Sie uns die Gruppierung aufheben, verschieben Befehl, G. Jetzt verwenden wir unsere direkte Auswahl und wählen Sie Gleiche, Füllen. Gleiche, Füllfarbe, und blenden Sie es aus. Es wird das ausblenden, und dann lassen Sie uns klicken und ziehen, löschen und einblenden. Wenn Sie ein Objekt tun oder verstecken ist bei und es wird auf der Innenseite tun, so dass nur Schritt zurück. Ich benutze Verknüpfungen für Sie zeigen zu off, es wird das Gleiche sein. Wenn ich das auswähle, wirst du sehen, dass es alles in einer Form ist, aber das letzte, was zu tun ist, ist es zu gruppieren. Objekt, Gruppe. Also das gleiche, das ist jetzt alles eine Farbe. Zeichnet eine Form dahinter, und ich zeige euch nur. Ich werde das zurückschicken, also Objekt, Arrangement, Send to Back. Tut mir leid mit den wilden Farben, ich wähle nur Farben aus, um es dir zu zeigen. Gleiche mit diesem, und wir werden sehen, dass wir weiß oben schwarz haben. Diese ganze Sache ist gruppiert, Sie müssen die Gruppierung nicht aufheben. Aber stellen Sie sicher, dass Sie alles auswählen, nur um sicherzustellen, dass trimmen. Gehen Sie weiter und heben Sie die Gruppierung auf. Da es nicht sehr viele weiße Objekte gibt, verwende ich nur mein Direktauswahlwerkzeug und wähle einfach das Weiß aus, das wir getan haben. Ich gehe voran und drücke „V“, um mein Auswahlwerkzeug zu verwenden, und Sie werden sehen, dass es alles schwarz ist. Ich gehe voran und gruppiere es einfach, also ist dieser Zähler ein Teil von allem. Wieder, hier geht's. Sie sind also alle eine Form, eine Farbe, und das werden Ihre Druckanbieter sehen wollen. Nicht nur Druckanbieter, wenn Sie sie auch an Kunden übergeben, sie werden saubere Logos wollen, während wenn sie nur dieses S greifen, um es versehentlich herauszuziehen, es gibt ihnen nur die Möglichkeit, ein gutes Logo, und Sie wollen nicht, dass das passiert. Das ist also alles wichtig, und das Letzte, was ich abdecken werde, ist nur sicherzustellen, dass Sie richtige Dateien speichern. Ich habe meine Kunsttafeln ausgeschaltet, also werde ich das nur zeigen. Nur um der Sache willen wir die loswerden, und ich zeige Ihnen einfach, wie Sie das retten können. Es kann perfekt zentriert sein, ich glaube nicht, dass es so groß ist. Aber Sie können, Sie kommen hierher und sehen dies Ihnen zeigen wird, dass der Bezugspunkt genau das Zentrum dieses Objekts ist, und wir wissen, dass es acht mal 11 ist, also werde ich vier und ein Viertel machen. Es wird für uns zentriert sein, und dann fünfeinhalb. Das ist perfekt zentriert. Wenn Sie Vektordateien verteilen, funktioniert eine PDF-Datei normalerweise einwandfrei. Sie müssen nur sicherstellen, dass die Datei noch editierbar ist, wenn der Drucker mit der Datei arbeiten und mit Layout arbeiten wird. Wenn das der Fall ist, können Sie einfach Datei tun, Speichern unter, ich werde nur meinen Desktop für den Moment wählen, und rufen Sie einfach „Wiley_Logo“ Hier in Ihrem Format, können Sie Adobe PDF tun, und EPS ist auch ein Vektor Datei, AI offensichtlich eine Vektordatei, EPS, PDF. Dies sind Ihre typischen Dateitypen für die Verteilung von Vektordateien, aber PDFs sind einfach. Wenn Sie mehrere Kunsttafeln haben, können Sie Kunsttafeln verwenden. Aber das ist in Ordnung, und Sie tun das einfach, und stellen Sie sicher, dass Sie die Bearbeitungsfunktionen von Illustrator beibehalten. Der Standardwert von Illustrator ist in Ordnung, Sie können das einfach speichern. Es wird den Farbwert halten, den Sie benötigen und den Sie wollen. Wenn Sie es aushändigen, kann Ihr Client dies öffnen und eine vollständig skalierbare Datei haben, da es sich um eine Vektordatei handelt. Angenommen, Sie arbeiten an Comps, und Sie möchten Ihrem Kunden Ihr Logo zeigen, aber Sie möchten noch nicht, dass sie die Kunst haben, weil Sie noch an Revisionen arbeiten, können Sie ihnen JPEGs senden, nur um sicherzustellen, dass sie kann das Kunstwerk nicht aufnehmen oder ändern oder so etwas, also können Sie ein PNG, eine flache Datei oder ein JPEG machen. Wenn Sie keine Bildtafeln auswählen, wird die Dateikante bis zum Rand des Bildmaterials gespeichert . Aber ich benutze gerne Kunsttafeln, nur damit sie etwas Platz haben, um es zu sehen. Wieder, ich werde das nur auf meinem Desktop stellen. Sie können eine größere Datei mit hoher Auflösung tun. Es spielt keine Rolle, es hängt davon ab, welche Größe sie benötigen. Sie müssen Ihre Dateigröße niedrig halten, Sie können immer mittlere Auflösung tun, 150, oder Sie können sogar mit 72. Aber wie auch immer, das ist es so ziemlich. Es hängt nur davon ab, was Ihr Kunde am Ende sehen muss. Aber ja, Vektorformat, Adobe Illustrator, EPS, PDF, und wenn Sie Dateien erhalten möchten, nur um sicherzustellen, dass Ihr Kunstwerk nicht gestohlen werden kann, nicht genommen werden kann, kann nicht geändert werden, senden Sie ihnen abgeflachte Dateien, [ unhörbar] wie Bilder wie JPEGs oder PNGs. Aber jedenfalls möchte ich noch einmal danken, dass ihr euch für meine Klasse angemeldet habt. Wie ich schon sagte, im vorherigen Video, wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, mich zu fragen. Ich weiß es wirklich zu schätzen und ich bin nur sehr dankbar, dass ihr meine Klasse gewählt habt. Also war es großartig, und vielen Dank. Wir sehen uns.