Live-Zugabe: Entwickeln und Zeichnen von illustrierten Charakteren | Mimi Chao | Skillshare
Schublade
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Live-Zugabe: Entwickeln und Zeichnen von illustrierten Charakteren

teacher avatar Mimi Chao, Owner & Illustrator | Mimochai

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      2:01

    • 2.

      Warum wir Charaktere lieben.

      5:00

    • 3.

      Mimis Charakterdesigns

      5:07

    • 4.

      Anzeichen eines starken Charakters

      2:40

    • 5.

      Komplettentwicklung von Charakteren

      6:13

    • 6.

      Inspiration für Charaktere finden

      1:21

    • 7.

      Skizzieren beginnen

      7:25

    • 8.

      Hinzufügen von Szene und Aufbau

      6:46

    • 9.

      Farbe hinzufügen

      5:02

    • 10.

      Perfektionieren in Procreate

      3:10

    • 11.

      Verwenden von Bleistiftpinsel-Filtern

      4:55

    • 12.

      Q&A

      9:20

    • 13.

      Letzte Gedanken

      1:28

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.151

Teilnehmer:innen

1

Projekte

Über diesen Kurs

Lerne, kleine illustrierte Figuren mit großen Persönlichkeiten zu entwerfen. 

Um starke illustrierte Charaktere zu schaffen, muss man sie zum Teil gut zeichnen können, aber vor allem muss man sicherstellen, dass sie eine gut entwickelte Persönlichkeit haben, die sich in deinem Werk widerspiegelt. In diesem Kurs, der mit Zoom aufgezeichnet wurde und an dem die Skillshare-Community teilnimmt, zeigt die Illustratorin Mimi Chao, wie sie mit einfachen Mitteln überzeugende Figuren entwirft und zeichnet.

Zu Beginn wird sie dir die Merkmale eines guten illustrierten Charakters erläutern und ein paar ihrer Arbeiten aus den letzten Jahren vorstellen. Dann fordert sie euch alle dazu auf, euch einen neuen Charakter vorzustellen, und führt euch durch den Entwurfsprozess von der Skizze bis zur Kolorierung am Ende. Mimi wird mit Procreate arbeiten und dabei einige ihrer Lieblingswerkzeuge und digitalen Zeichentricks mit dir teilen, aber du wirst auch viel lernen, wenn du mit traditionellen Materialien arbeitest. Während des Kurses konnten die Kursteilnehmer:innen Mimi Fragen stellen, und du wirst mehr über ihre Inspiration und ihre Arbeitsprozesse erfahren.

Der Kurs eignet sich für Künstler jeglichen Könnens. Du wirst sicher etwas lernen, egal, ob du noch nie eine Figur in deinem Leben gezeichnet hast oder einfach nur deine Fähigkeiten aufpolierst. Du gehst mit einer niedlichen neuen Figur, ein paar neuen Procreate-Tricks – wenn du digital zeichnest –, und einer ganz neuen Sichtweise auf die Welt, die dich auf Schritt und Tritt potenzielle Charaktere sehen lässt, nach Hause.

_________________________

Auch wenn wir während der Sitzung nicht auf jede Frage antworten konnten, würden wir uns freuen, von dir zu hören – bitte verwende das Kurs-Diskussionsforum, um deine Fragen und dein Feedback zu teilen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Mimi Chao

Owner & Illustrator | Mimochai

Top Teacher

Hello I am the owner-illustrator of Mimochai, an independent creative studio based in LA. I'm here to share skills in drawing and mindful creativity. If you'd like to be updated on my new classes, just hit the +Follow button

My guided community is at mimochai.studio My shop is at mimochai.com and my portfolio site is at mimizchao.com Follow me on IG @mimochai and @mimizchao

Vollständiges Profil ansehen

Level: All Levels

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Für mich, Charaktere, geht es nur um Geschichtenerzählen und Ausdruck, und ich denke, das ist es, was wir als Menschen sie am meisten lieben. Wir lieben Geschichten und Charaktere. Während Sie vielleicht erwischt werden, wie ein Charakter aussieht, möchte ich teilen, dass so viel davon tatsächlich darum geht, dass sie vielleicht die Persönlichkeit oder Ausdrücke in Ihnen reflektieren, und das ist, was sie wirklich sympathisch und authentisch macht. Hallo, mein Name ist Mimi Chao, und ich bin Autor, Illustrator, der hier in Los Angeles lebt. Ich leite mein eigenes Illustrationsstudio namens Mimochai, und ich konzentriere mich darauf, Bilderbücher und stilisierte Illustrationen zu machen, und ich habe auch Kooperationen mit Disney und Adobe und jetzt Procreate gemacht, so dass Sie mich vielleicht einige davon gesehen haben arbeiten auch. Heute werde ich Ihnen einen Überblick über die Art und Weise zeigen , wie ich mit Charakteren komme. Ich wuchs wirklich liebevoll auf, Charaktere zu lesen und zu bilden, also ist es ein natürlicher Teil von mir, aber ich möchte auch einige der Design-Gedanken teilen, die in sie geht. Ich werde Ihnen eine Live-Demo mit Procreate auf dem iPad zeigen. Ich begrüße Sie, das zu verwenden, wenn Sie es haben. Aber wenn du es nicht tust, ist es kein Problem. Sie können immer mit Bleistift und Papier genauso einfach mitverfolgen, da diese Klasse oder Werkstatt definitiv für jedermann zugänglich ist, auch wenn Sie buchstäblich noch nie einen Charakter gezeichnet haben. Außerdem hat Procreate großzügig eine exklusive Frischpackung für diese Werkstatt gemacht. Wir werden das in den Klassenressourcen zum Herunterladen zur Verfügung stellen, und ich werde demonstrieren, wie ich es in meinem Prozess verwende. Die Hauptsache, die ich hoffe, dass Sie wegnehmen, ist die Art und Weise, die Welt zu betrachten. Ich möchte, dass Inspiration von wirklich überall kommt, um zu zeigen, dass Charakterdesign eine lustige und aufregende Sache sein kann, nicht etwas, das stressig ist. Auf diese Weise, wenn Sie in die Welt gehen, werden Sie sehen, dass alles Inspiration darin hat und alles Sinn haben kann. Nur um zu beachten, dass für diejenigen unter euch, die nach dem Workshop auf Skillshare zuschauen, dies live aufgenommen wurde, also werde ich mit dem Publikum interagieren und Fragen beantworten. Lasst uns loslegen. 2. Warum wir Charaktere lieben.: So hallo alle. Mein Name ist Tiffany und ich arbeite im Community-Team von Skillshare. Ich bin der Glückliche, der Gastgeber für die heutige Live-Klasse mit einem unserer Top-Lehrer Mimi Chao sein wird . Mimi, warum erzählst du uns nicht ein bisschen über dich selbst, wer du bist? Was machst du? Vielleicht ein bisschen darüber, warum du so aufgeregt bist, speziell über Charakterdesign zu sprechen ? Also ein bisschen über mich. Für diejenigen von Ihnen, die mich nicht kennen, bin ich Autor, Illustrator, ich bin hier in Los Angeles ansässig. Ich habe mein eigenes unabhängiges Studio namens Mimochai und konzentriere mich auf die Herstellung von Bilderbüchern und Illustrationen. Oft, fast immer mit Charakteren, und so ist das eine große Leidenschaft und Liebe von mir. Früher war ich Anwalt, bevor ich einen großen Übergang zum Illustrator machte. So können Sie sich vorstellen, wie viel ich von anderen Menschen auf dem Weg lernen musste. Ich war autodidaktisch online meist, las viele Bücher, ich nahm ein paar Nachtkurse, aber sehr viel, wie man von der Großzügigkeit des Wissens anderer profitieren kann. Deshalb bin ich auch sehr leidenschaftlich darüber, über Skillshare zu unterrichten und mit anderen Menschen zu lernen, die in den gleichen Schuhen sind wie ich. Es ist auch wirklich aufregend, dies heute mit Procreate zu tun, weil ich Procreate so lange verwende, wie ich mich jetzt erinnern kann. Es hat wirklich meinen gesamten digitalen Malworkflow verändert, und jetzt sind es etwa 95 Prozent meines Workflows, was wirklich erstaunlich ist, weil man ihn überall hin mitnehmen und von überall arbeiten kann. Es ist wirklich großartig. Ich wuchs immer liebevoll zu lesen auf. Ich liebte nur Charaktere, Geschichten im Allgemeinen, und das durchdringt wirklich meine Arbeit. Ich denke, Charaktere sind einfach so interessant. Es geht um Ausdruck und Geschichtenerzählen und am Ende des Tages kann ich Menschen erraten, das ist es, was wir lieben, als ob wir Geschichten lieben und Charaktere lieben. Aber es gibt so viele Möglichkeiten, über Charaktere zu gehen, oder? Sie können gerne ein Buch schreiben, Sie können einen Film machen, Zeit insbesondere konzentriert sich auf meine Version davon, die mehr für wie vereinfachen, stilisierte Illustrationen und tun Bilderbuch Geschichtenerzählen. Zumindest, meiner Erfahrung nach, so viele der Charakterdesign-Lektionen, die da draußen sind , konzentrieren sich wirklich auf wie die Animations- und Spielwelten, und es gibt einen ganz spezifischen Stil und Ansatz, das ist großartig. Aber manchmal kann es schwierig sein, durch all das Material zu gehen , um herauszufinden, was für Sie relevant ist. Ich möchte Ihnen meine Herangehensweise zeigen, und was ich immer empfehle, ist, wenn jemand Ihnen etwas sagt oder Ihnen etwas beibringt, einen offenen Geist alle Ratschläge und was sie Ihnen sagen, aber es ist nicht notwendigerweise immer das richtige für Sie. Also ziehen Sie die Teile, die mit Ihnen mitschwingen, und lassen Sie dann die Teile, die nicht irgendwie mit Ihnen verbunden sind, hinter sich, und das ist völlig in Ordnung. Ehrfürchtig. Du hast an einem neuen Projekt gearbeitet, oder? Ich nutze alle diese Fertigkeiten für Mimochai. Willst du uns etwas davon erzählen? - Ja. Vielen Dank für die Aufforderung. Also habe ich an einem Projekt für Mimochai gearbeitet, das ich CAMP nenne, das für eine Kreativität und Achtsamkeitspraxis steht. Die Motivation dahinter ist, nach allem, was wir in diesem Jahr durchgemacht haben, und ich auf meiner persönlichen Reise, Meditation und Achtsamkeit zu zeigen, so hilfreich zu sein, sowohl bei der Aufrechterhaltung einer persönlichen Balance, sondern auch in meiner Arbeit. Ich denke, es ist so eine wichtige Fähigkeit zu haben und für mich, es so spät im Leben lernen zu müssen, war ich wie, es wäre so erstaunlich, wenn ich das gerade gelernt hätte, als ich jünger war, oder zumindest wäre ich der Idee ausgesetzt gewesen. Zur gleichen Zeit habe ich eine Nichte und Neffe, die fünf und acht sind , und es gibt offensichtlich zu Hause viel in diesem Sommer, ich brauche einige Aktivitäten, um ihre Zeit zu füllen und so war ich wirklich inspiriert, sie darüber zu lehren und so wurde dieses Projekt CAMP geboren. Es ist diese Idee, meine Storytelling Fähigkeit mit Bilderbuch machen zu kombinieren, und dann machen es Spaß für Kinder zu lernen, was ich für sehr wichtige Lebensstunden halte. Es war wirklich spannend, Ich habe sehr rau zuerst wie eine minimal lebensfähige Produkte und zu sehen, ob es mit ihnen funktionieren würde, und es war einfach so süß, weil mit auf eigene Faust zu meditieren, und mein Bruder schickte mir Bilder von sie und es ist wie so inspirierend. Also bin ich wirklich aufgeregt, CAMP mit diesem Gedanken zu erstellen, und natürlich gibt es viele lustige Charaktere, die dafür entwickelt wurden. Ehrfürchtig. Nun, vielen Dank. Bevor wir anfangen, diese Charaktere zu zeichnen und zu entwerfen, wenn die Schüler heute mit Ihnen folgen wollen, was ich hoffe, einige sind, was sollten sie verwenden oder was brauchen sie? Offensichtlich werde ich auf dem iPad mit Procreate digitale Malerei demonstrieren. Aber die Konzepte, über die ich sprechen werde, können Sie definitiv in jedem Medium übersetzen. Hier geht es wirklich darum, über Charaktere und Persönlichkeiten nachzudenken und Geschichten zu erzählen, so dass Sie keine digitale Malerei verwenden müssen. Es gibt definitiv einige Dinge, die ich Ihnen am Ende mit Procreate zeige, das wird Sie einige digitale Malerei Neid haben, weil es einfach so viele Funktionen, die das Leben leichter machen und einfach rückgängig machen ist magisch. Also, wenn du es großartig hast, aber wenn du es nicht tust, mach dir keine Sorgen darüber. Sie müssen nicht unbedingt genau dem folgen, was ich zeichne, es ist eher wie der Denkprozess und wenn Sie bereits einen Charakter im Kopf haben, an dem Sie arbeiten möchten, ist dies eine großartige Zeit, es zu tun, und ich würde wirklich lieben es, das zu sehen. Also liegt es an dir. 3. Mimis Charakterdesigns: Zu Beginn möchte ich Ihnen gerne einige meiner verschiedenen Charakterzeichnungen im Laufe der Jahre zeigen . Ich wollte einen Schritt zurück gehen und über die Anfänge in meinem Denkprozess sprechen , seit ich angefangen habe. Ich ging durch mein Instagram und zog eine Reihe von Archivfotos, um es dir zu zeigen. Erstens, um über den Prozess und den Fortschritt zu sprechen, aber auch um Ihnen einige bescheidene Anfänge zu zeigen, weil ich für besonders viele Anfänger weiß, könnten sie eingeschüchtert werden, indem sie sehr fertige Stücke sehen und wie : „Ich weiß nicht Ich weiß nicht, wie ich dorthin kommen soll „, und sie vergleichen ihre erste Zeichnung immer jemandes tausendstel Zeichnung, die Ihnen einfach so unfair ist. Was ich tun möchte, ist Ihnen zu sagen, dass Charakter tatsächlich in sehr einfachen kommen kann und ich würde sagen, roh in einer schönen Art und Weise. Lass uns einfach reinspringen und ich rede über mehr von dem, was ich meine. Dies war das allererste, was ich sagen würde, Charakterzeichnung, die ich auf Instagram gepostet. Es war nicht in meinem Kopf ein Charakterdesign zu der Zeit, es war buchstäblich wie ich bei der Arbeit saß, ich war noch in der Anwaltskanzlei und drückte mich einfach aus. Ich habe das immer noch und es schwingt immer noch mit mir, weil es ein Gefühl kommuniziert, das ich damals wirklich gefühlt habe. Obwohl es nur einige sehr grobe einfache Linien sind, bekommt es ein Gefühl über und das sind die Dinge für mich, die wirklich mit Menschen in Verbindung stehen. Dann weiter unten diese Linie, das sind eigentlich die ersten Arten von Zeichen, die ich zeichnete, ich hatte nicht seit 15 Jahren gezogen. Ich wusste nicht sehr viel über irgendetwas, aber jeder kann sehr einfache Figuren oder gute Formen zeichnen. Ein Donut ist sehr schön, weil es nur zwei Kreise gibt. Auch hier hatte ich nicht erwartet, dass es notwendigerweise mit Menschen in Resonanz kommt, aber es tat es. Dies ist das erste, was wirklich gefangen hat und wieder, es ist nur etwas zu kommunizieren, das ich zu der Zeit durchgemacht habe. Die kleinen Details der Kaffeetasse auf einem Haufen Bindemittel, sind alles echte Dinge, die mir passiert sind. Andere Leute mögen es, weil es mit ihnen in Resonanz kommt. Die Dinge, die Sie durchmachen, sind die Dinge , die andere Menschen durchmachen, und ich denke, das ist hilfreich, um Ihren Geist zu klären, so dass Sie nicht so viel auf, wie ich diese perfekt aussehenden Charakter konzentrieren müssen. Du denkst wirklich darüber nach, was etwas ist, das du ausdrücken willst , dass du durchmachst oder dass du andere Leute durchmachen siehst. Dann ging es weiter, dies war das erste Mal dass meine aktuellen Charaktere, die ich am häufigsten zeichnen. Der Name des Mädchens ist Emme und das kleine Wesen neben ihr heißt Hamstarcat, ihr winziger Gangster. Das war wirklich nur wieder, wie dieser Hase, der gerade auf diesem Post-it herauskam, als ich versuchte ein Gefühl auszudrücken, durch eine bestimmte Periode meines Lebens zu kommen, aber nur geduldig warten zu müssen, bis diese Zeit vergeht, Und dann kam dieser kleine Charakter auf der Seite fast als das Gewissen oder die Stimme in deinem Kopf, die versucht, dich aufzuheitern, dich zu sammeln. Ich denke, wir alle wollen den Tierfreund, der unseren Rücken hat, die ganze Zeit. Das ist also, was daraus geboren wurde. Wieder, nicht unbedingt daran zu denken, ist die Form richtig, wird das in dieser Art von Szenario gut sein? Es war wirklich eher ein Ausdruck von etwas Echtem, und ich denke, deshalb bleibt es immer noch bei mir. Ich hatte damals noch nicht die Fähigkeiten, aber nur die Entwicklung der Charaktere kam ganz natürlich zu mir. Hamstarcat ist nur ein kleines süßes Ding, aber hat eine Haltung und das ist etwas, das entweder einen Teil von mir widerspiegelt , der mehr versteckt ist oder vielleicht mehr Aspiration, aber ich mag es wirklich. Wieder, es war nicht unbedingt so, lassen Sie uns einen Charakter entwerfen, den auf jeden Fall andere Leute lieben werden, aber ich finde, dass, wenn Sie es mögen Chancen stehen, dass jemand anderes da draußen es auch mögen wird. Das ist es, was mich angefangen hat und etwas, das ich bis heute noch mache. Eine andere Sache, die ich euch zeigen wollte, war, dass ich tatsächlich eine Klasse auf Skillshare über das Erstellen von Chat-Stickern habe, und es verbindet sich mit Charakterdesign, weil man viel über die Emotionen nachdenken muss, die du bist versuchen zu vermitteln, und wenn Sie mit den Charakteren, die Sie haben, ich denke, es ist eigentlich eine wirklich gute Übung, um mit einem Blatt Ausdrücke zu kommen. Wenn du so bist, wer würde sagen, was. Offensichtlich würde nicht jeder Charakter dasselbe auf die gleiche Weise sagen und Hamstarcat ist mehr Ehrfurcht. Komm zu mir bro, ein Gefühl, wo Emme wirklich süß und emotional ist und Ao, der ihr kleiner fürsorglicher Freund ist, ist diese einfühlsame Seite für mich oder vielleicht der fürsorgliche Freund, den ich in meinem Leben will. Jedes dieser Dinge, die wie unverwechselbare Charaktere auf dem Papier scheinen, sind tatsächlich verschiedene Formen eines Ausdrucks von mir selbst und wenn ich über andere Charakterdesigner lese, ist es ein ähnliches Thema, auch wenn es nicht notwendigerweise Sie, müssen Sie fast wirklich diesen Charakter verkörpern, um wirklich auf die Essenz der es zu bekommen. Ich erinnere mich, dass es diesen Dokumentarfilm gab, den ich beobachtete und der Zeichentrickfilm für Ursula von Little Mermaid war dieser ältere Mann. Aber er hat darüber geredet, wie er in die Zone kommt. Er drehte sich in seinem Stuhl herum und war wie Ursula und ich dachte, ich denke, das ist die Energie, die du kanalisieren solltest wenn du über die Charaktere nachdenkst, die du zum Leben erwecken willst. 4. Anzeichen eines starken Charakters: Als nächstes werde ich über einige Zeichen eines guten illustrierten Charakters gehen. Man ist also, wenn man es bis zu einem Punkt entwickelt, an dem man sie mit anderen bekannten Charakteren cosplay. Ich habe das hier hochgezogen, wenn Halloween kommt. Es ist ein gutes Beispiel dafür, etwas Humor zu injizieren, aber auch zu zeigen, dass sie stilisiert genug sind , dass Sie bekommen, dass ihre verkleidet als Star Wars und [unhörbar] über das zu tun, aber es sind immer noch sie. Dann ist ein weiteres gutes Zeichen, wenn man sie als winzige Silhouetten erkennen kann. Dies ist eine allgemeine Lektion oder eine Leitlinie vor allem im Animationscharakterdesign, wo sie sagen, wie Ihr Charakter sollte alle erkennbar und voneinander unterscheidbar sein, ob sie klein oder groß sind, aber besonders wie, wenn sie schwarze Silhouetten sind. Deshalb, wenn Sie über einige Ihrer Lieblings-Cartoon-Shows oder animierte Shows nachdenken, werden Sie oft sehen, dass es ein Muster oder es gibt in der Regel so groß, dünn Charakter und ein wenig kurzen Charakter und wenig Fett Charakter. Solange sie unterscheidbar sind, oder manchmal ist es nur ihre Frisur. Vielleicht sind sie alle die gleiche Größe wie die Power Puff Girls, aber man kann sagen, wer wer ist, wenn sie wegen ihrer Frisuren geschwärzt sind. Das ist also etwas, das Sie beachten müssen, wenn Sie Ihre verschiedenen Charaktere entwickeln. Das ist etwas, das ich auch bis heute noch verwende. Während ich aktuellere Grafiken erstelle, verwende ich immer noch dieses Konzept der kleinen Silhouetten. Eine tolle Sache daran, diese Charaktere zu haben und nur ein paar unterscheidbare Merkmale über sie zu haben, ist, dass, selbst wenn Ihre Fähigkeiten beginnen sich zu verbessern, Sie in der Lage, diese Charaktere zu erhalten. Dies ist eine neuere Zeichnung, die ich gemacht habe. Offensichtlich ist es gekonnt viel besser als das, was ich vor ein paar Jahren gezeichnet habe, aber es sind immer noch die gleichen Charaktere. Ich möchte sagen, ich habe das Gefühl, dass sich mein Stil weiterentwickelt hat oder meine Fähigkeiten offensichtlich weiterentwickelt haben. Aber die Empfindungen, die ich durch mein Geschichtenerzählen und meine Illustrationen zu vermitteln versuche , sind mehr oder weniger gleich geblieben. Das ist etwas, das mir nicht nur wehtut, es ist, als wäre es wirklich ermutigend, weil es so ist, als wärst du wirklich deine eigene Konkurrenz. Recht immer sagen, wie vergleiche dich nicht mit anderen, aber es ist wirklich schön, deinen eigenen Fortschritt zu sehen. Je besser Sie bekommen, ist nur das, was Sie sehen können, dass Sie es für andere Menschen tun, aber Sie tun es für Ihre Charaktere und Ihr Geschichtenerzählen. Denn je mehr Fähigkeiten Sie haben, desto mächtiger können sie werden, weil Sie in der Lage sein, sie besser zu nutzen. Ich erschaffe diese kleine Silhouettenübung für euch. Ich habe das nicht vor allem für meine Charaktere getan. Aber da ich darüber gesprochen habe, habe ich es schnell skizziert, wo Sie möchten, können Sie einfach schnell identifizieren, wer wer ist, basierend auf einer Blackout-Silhouette. Ich denke, es ist wirklich lustig, denn das sieht wirklich nach nichts aus. Es sieht vielleicht wie ein Ticket aus. Aber insgesamt verstehen Sie, was vor sich geht. Es ist auch diese relative Proportionalität , die wirklich wichtig ist, wenn Sie eine Gruppe von Charakteren entwickeln. 5. Komplettentwicklung von Charakteren: Jetzt, da wir die Idee unseres Charakters haben, lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir sie ein wenig vollständiger entwickeln und beginnen, sie in Einstellungen zu setzen. Eine gute Übung, wie ich bereits erwähnt habe, waren die [unhörbaren] Aufkleber. Eine übliche Übung für die Zeichenentwicklung ist das Erstellen von Ausdrucksblättern. Was würde dieser Charakter tun? Wie würden sie auf Dinge reagieren, wenn sie wütend werden? Wie werden sie wütend? Emme hält es drinnen und kocht auf der Innenseite, und wenn sie glücklich ist, ist sie einfach wirklich verspielt. Dann habe ich auch eine ältere Mädchenfigur für ihre Welt entwickelt , so dass Emme diese ältere Schwester hat, fast wie Mutterfigur in ihrem Leben. Wieder, das repräsentiert Teile von mir oder Aspirationsteile von mir. Aber ich wollte auch etwas Charakterentwicklung zeigen. Aresa ist das sehr zusammengesetzt, fast scheint sie immer, hat alles perfekt. Ich möchte diesen Aspekt dieses Rückentattoo haben. Es gibt ein bisschen mehr für sie, als das Auge trifft. Wie das alles zusammenkommt, ist in dieser Szene, die ich entwickelt habe. Auch wenn es sehr subtil ist, die Dinge, die Sie Ihren Charakter machen, erzählen Sie von ihnen. Zum Beispiel hier Aresa sitzt sehr aufrecht, richtig, auch die Art und Weise, dass ihre Hände auf der Box positioniert sind sehr nachdenklich und vorsichtig. Sie erklärt Emme sehr sanft etwas, die sich auf eine nützliche, lässige Art und Weise herumgelehnt hat, ein Buch offen hat, das mit ihrem Charakter übereinstimmt, aber sie hat halb Aufmerksamkeit hört Aresa zu. Es erzählt ein bisschen von jedem. Sogar Hamster-Katze, die aussieht, als würde er nur da sitzen, es ist sehr er. Er wird einfach in der Sonne sitzen und so aussehen, als würde er abdösen und nicht wirklich aufpassen, aber eigentlich immer mit Emme und hat ihren Rücken, wie Katzen sind. So kommt alles in einer Szene zusammen. Ich möchte Ihnen zeigen, wie das ein wenig durchdachter für das Camp ist. Mit meinen vergangenen Charakteren, es war wirklich mehr kommt als Ausdruck heraus. Ich habe nicht unbedingt über ein bestimmtes Format nachgedacht, in dem sie sein sollten. Das Camp ist ein bisschen fokussierter in diesem Sinne, weil ich weiß, was der Zweck ist, und ich weiß, dass es ein bestimmtes Publikum gibt, das ich ansprechen möchte. In diesem Bild zum Beispiel habe ich damit begonnen, als ich das Lager mit meiner Nichte und Neffen ausprobierte. Ich dachte, es wäre gut, gesichtslose Illustrationen zu machen, denn dann können Kinder versuchen, sich darauf zu projizieren, also gibt es keine eigene Persönlichkeit. Aber je mehr ich darüber nachdachte, desto mehr bin ich: „Die Geschichten, die ich mag, haben Charaktere“, ob ich klein war oder sogar jetzt. Ich lerne am besten durch einen Charakter gegen jemanden, der mir sagt, was ich denken soll oder ihm sagen soll, was ich fühlen soll. Obwohl ich dem treu bleiben möchte, und das ist, als ich begann, interessante tatsächliche Charaktere für dieses Märchenbuch zu entwerfen . Kinder verwenden ein Aktivitätsbuch, um sich in die Geschichte als auch einfügen. Das sind ihre Charaktercamp-Codenamen, und was ich mag, ist, dass ich zwei neue Charaktere entwickelt habe. Aber wirklich, Moonride könnte Emme in der Verkleidung wie diese sein, und dann ist Argonaut ein Junge Charakter , den ich offensichtlich nicht in meinem ursprünglichen Charaktersatz hatte. Für diesen denke ich darüber nach, wie ich ein breiteres Publikum erreichen kann. Ich will nicht, dass Jungs das Gefühl haben dass sie niemanden haben, in dem sie sich widerspiegeln können, also habe ich absichtlich einen Jungen und ein Mädchen gewählt. Ich dachte darüber nach, vielfältiger und inklusiver zu sein. Ich denke, als ich anfing zu illustrieren, weil Sie in der Regel dazu neigen, sich selbst zu zeichnen oder was Sie sehen, und so neigen dazu, zwei Zeichen zu zeichnen, die sehr ähnlich aussehen. Es war beabsichtigt, mehr Vielfalt zu schaffen und darüber nachzudenken , wie ich dies breiter machen kann. Dann, auch mehr technische Dinge wie Altersbereich. Ich denke, als ich Kinder zeichnete, habe ich dieses Buch namens Let's go explore. ( Unhörbar) damit ich euch zeigen kann. Als ich das zeichnete, neige ich dazu, ein wenig mehr Kleinkinder zu zeichnen. Ich mag, wie sie aussehen. Ich denke, ihre Körperproportionen sind wirklich süß. Aber für diesen speziellen Fall, wenn ich sie als niedliche Charaktere zeichne, mag ich es. Aber ich weiß, dass die Interaktion mit meiner Nichte und Neffen und Kinder um ihr Alter, neigen sie dazu, gerne nach oben zu schauen, nicht unbedingt bis zum Kleinkindalter. Ich dachte, ich muss sie näher machen, wenn ich versuche, 60 10-Jährige anzusprechen, wäre vielleicht eher 9-12-Jährige die richtige Charakteraltersspanne. Das habe ich mit Moonride und Argonaut gemacht. Dann, wenn es darum geht, sie in eine Umgebung zu bringen, dies einige gute Beispiele für die Dinge, an die ich denke. Argonaut ist der zurückhaltende, nachdenkliche süße Charakter, und Moonride ist offensichtlicher und lebhafter und sagt, was auf ihrem Kopf steht. Selbst in dieser sehr ruhigen und einfachen Illustration denke ich darüber nach, was ihre Pose betrifft. Was auch immer dein Charakter tut, sagt etwas über sie aus. Argonaut ist etwas mehr zusammengerollt. Er ist verdichtet. Es zeigt mehr von seiner introvertierten Natur, während Argonaut offener, entspannter ist, einen Fuß im Wasser splayed hat, um ihre offenere Persönlichkeit zu vermitteln. Dasselbe in dieser Zeichnung. Wieder sieht nur aus wie eine einfache kleine Zeichnung. Aber ich habe darüber nachgedacht, wie sie lesen würden. Argonaut sitzt mit dem Buch und liest sehr richtig, während Moonride auf ihrem Rücken liegt und in einer Position liest , von der unsere Eltern uns meiner Meinung nach schlecht für unsere Augen sagten. Wieder, sehr einfache kleine Dinge, die ein typischer Betrachter sein kann , wird nicht unbedingt bemerken. Aber das sind die Dinge, die ich denke, dass alle Charakterdesigner über ihre eigenen Charaktere wissen und darüber informieren, wie sie denken, wenn sie entwerfen. Dann schließlich denke ich, sobald Sie anfangen, Charakter zu etablieren, können Sie das zu Ihrem Vorteil nutzen. Sag mal, in diesem Buch habe ich festgestellt, dass Moonride dieser wildeere, ausgesprochene Charakter ist . Aber wenn Sie zeigen, dass sie nur Meditation demonstrieren, Ich denke, Kinder können ermutigt werden, zu sehen, dass sie auch zuhört und mitverfolgt, und dass sie neigen dazu, mehr mit ihr zu identifizieren, dass sie sich in diesem besonderen Situation als auch. Das ist eine sehr hochrangige kondensierte Version all der Dinge , an die ich denke, während ich Charaktere entwickle und erschaffe. Teile davon neigen dazu, sehr organisch zu sein, aber dies ist auch ein Weg, um wirklich nachdenklich darüber nachzudenken. 6. Inspiration für Charaktere finden: Lassen Sie uns in den lustigen Teil kommen und beginnen, einige Charaktere zu zeichnen. Für diejenigen von euch, die noch keinen Charakter im Sinn haben, habe ich eine lustige Aufforderung für euch, damit ihr mitverfolgen und zusammen einen Charakter finden könnt . Die allgemeine Aufforderung ist, Ihren Geist zu befreien und Ihre Augen zu öffnen. Was das in der Praxis bedeutet, ist, sich einfach umzusehen und ein paar Hopfen oder einige Dinge zu finden, die Sie zum Lächeln bringen oder glücklich machen oder einfach nur Sie interessieren. Ich kam auf diese Idee, weil ich normalerweise nicht durch diese Übung für Charakterdesign gehe. Aber jetzt [unhörbar], weil es wirklich Spaß gemacht hat, ist, dass wir uns tatsächlich bewegen, so dass Sie einige Boxen hinter mir sehen, das ist der Grund, warum. Dann fand ich in unserem [unhörbaren] Hinterhof dieses kleine [unhörbar]. Ich werde diesen Bildschirm anzeigen und den Bildschirm anzeigen. Ich habe diese zwei kleinen Eicheln und dieses Blatt gefunden. Es war genau so, als würde man so auf den Boden legen. Ich denke nur, sie sind so süß. Ich denke, Eicheln sind so süß. Warum tragen sie kleine Hüte? Deswegen sage ich immer. In der Skala ist es so, als könnte dieses Blatt ein Baum sein und so sehe ich die Welt. Ich denke, es ist natürlich für mich. Ich kann eine Menge Dinge anthropomorphieren lassen. Aber selbst wenn Sie das nicht tun, wie wenn Sie erst einmal in diese Denkgewohnheit geraten, ist es sehr etwas, das ein guter Funken der Phantasie sein kann. Wie verwende ich diese beiden Eicheln und ein Blatt, um sie in Charaktere zu verwandeln. 7. Skizzieren beginnen: Lassen Sie uns nun unseren Charakter zeichnen, und wir können das mit grundlegenden Formen aufbauen. Ich habe eine Reihe von Fevs für Procreate Pinsel, also dupliziere ich einfach die Stifte und Pinsel, die ich mag, und verschiebe sie in einen Ordner. Es gibt einen Schieferpinsel genannt, er ist mein absoluter Favorit. Es kommt standardmäßig mit Procreate, und ich kann es nicht in anderen digitalen Gemälden replizieren. Es ist definitiv mein Favorit. Es hat diese sehr schöne Textur. Dann für diejenigen von euch, die völlig neu bei Procreate sind, werde ich versuchen, einige Anfänger-Tipps zu bestreuen. Aber wenn es irgendetwas gibt, was ich überlege und du nicht verstehst, zögern Sie nicht, zu fragen. Aber hier können Sie die Pinselgröße anpassen, so dass dies sehr groß werden kann, und dann können Sie auch super klein und sehr dünne Linien haben. Mit einem Pinsel kann es sehr unterschiedliche Linien erhalten und sie für sehr unterschiedliche Zwecke verwenden können. Ich klopfe hier nur mit Doppelfingern, um es rückgängig zu machen. Nun, normalerweise zum Skizzieren, halten Sie es am kleineren Ende. Mimi. - Ja. Du bist sehr schnell, entschuldige, laufe einfach durch den Pinsel und wo du ihn noch einmal findest. Oh ja, also die besondere Bürste, die ich mag, wenn ich mich richtig erinnere, bin ich mir ziemlich sicher, ja, es war in Kalligraphie. Wenn Sie Procreate zum ersten Mal heruntergeladen haben, werden Ihre Finger ganz wie meine aussehen, also denke ich, es wird hier anfangen. Unter Kalligraphie gibt es diesen Schieferpinsel genannt, und so was Sie tun können, ist nach links zu wischen und dann „Duplizieren“, wenn Sie es in einen dicken Basisordner verschieben möchten. Um einen neuen Ordner zu erstellen, drücken Sie einfach diesen „Plus“ -Button. Aber wählen Sie es einfach von hier aus für die Zwecke dieser Klasse, und gehen Sie von dort. Fangen wir an, diese Eichel zu zeichnen. Ich füge nur den Knopf oben hinzu, weil ich persönlich die Eicheln mit den Knöpfen oben mag. Es ist wirklich eine Dreiecksform, also eine Sache, die ich Leuten, die völlig neu im Zeichnen sind, sagen möchte , ist, dass Sie über alles in Form denken. Es gibt diese Dreieckshüte, und wenn ich dann wörtlich darüber reden wollte, dann würde ich dieses Gesicht erschaffen und dann vielleicht ein paar Augen hinzufügen, und das könnte ein Charakter sein. Es könnte ein großer, schlakiger Charakter sein, und das wäre eine bestimmte Persönlichkeit, und vielleicht so, aber das ist nicht der Charakter, den ich kreieren möchte. In meinem Kopf denke ich, dass Eicheln sehr süß sind. Ich stelle mir eine wirklich Kreatur vor, wie eine kuschelige Persönlichkeit, die ich dazu neige, in meine Kreaturenfiguren viel einzudringen, und so kannst du von deiner Inspiration abweichen. Für mich, wenn ich diese beiden Eicheln sehe, sehe ich nicht unbedingt nur die Eichelform, ich denke an eine süße kleine Kreatur, die einen Hut auf dem Kopf hat, der wie eine Eichel aussieht. Ich will eine süße und kuschelige Art von Kreatur, und so ist das wirklich mehr wie runde Formen. Ich denke, wirklich schnell sollte ich darüber reden, wie wenn Sie über Ihre gesamten Charakterformen denken, runde Kreise kommunizieren in der Regel sicher, einladende süße Charaktere. Dann, wenn Sie einen großen Blocky zeichnen, wie Roboter oder so, wie sehr robuste und starke Charaktere, und dann Dreieck, könnte es wie ein aktiver Charakter sein, oder das ist ein wenig unterscheidende Form, und jeder ist technisch wie ein Dreieck, wenn Sie darüber nachdenken. Aber für diesen speziellen möchte ich darüber in Bezug auf Kreise nachdenken. Ich würde einfach anfangen, Kreise oder runde Formen zu zeichnen, und ich habe eine Menge von diesen Typen gezeichnet, also kommt es heraus. Also keine Sorge, wenn es so ist, oh, das scheint nur ein paar Kreise und plötzlich ist es ein Charakter. Es ist wirklich nur darüber nachzudenken, in Bezug auf Formen und Üben. Sie können beginnen, es zu verfeinern und nur doppeltes Tippen auf das iPad oder den Apple-Stift, um zum Radiergummi zu gelangen. Eine Sache, die ich gerne mache, ist tatsächlich, dass der Radiergummi auf der gleichen Bürste ist. Sie können dies zu Ihrem Vorteil nutzen. Offensichtlich, wenn Sie gerade Radiergummis wollen, können Sie etwas verwenden, das mehr eine saubere Kante hat, und ich zeige Ihnen, was der Unterschied ist. Ich bin gerade auf einem technischen Stift, und wenn ich lösche, ist es wie eine sehr saubere Linie. Was ich daran mag, den gleichen Pinsel zu verwenden, mit dem ich als Radiergummi zeichne , ist, dass er diese Textur dort behält. Ich neige dazu, einmal Spiegelung zu verwenden, aber Sie müssen es nicht unbedingt tun. Das sind die allgemeinen Formen und dann hat er wie ein Freund und sie waren wie auf dem Boden liegend so. In meinem Kopf, also sitzen sie nebeneinander. Ich habe diesen Pfeil hier getroffen, um ihn zur Seite zu bringen. Dann ziehen wir einfach seinen Freund. Sein Freund hat auch einen dreieckigen Hut. Dann dasselbe, wie den Aufbau des Körpers durch Kreisformen oder einfach runde Formen. Dann Fuß hier, Fuß genau hier, und das war's. Sie können die kleinen Arme hinzufügen, wenn Sie wollen. Das ist die allgemeine Körpersprache dieser beiden Zeichen, und dann Gesicht ist offensichtlich, wo der Charakter kommt in und Ausdruck kommt in. Wenn du erst anfängst, würde ich auf jeden Fall Anatomie lernen. Selbst wenn Sie denken, dass Sie einige sehr einfache Charaktere wie Power Puff Girls zeichnen möchten, eigentlich, Power Puff Girls, müssen Sie immer noch eine Menge Anatomie verstehen, denn wenn Sie die Regeln brechen, müssen Sie immer noch sicherstellen, dass es aus Sicht der menschlichen Absorptionslogik Sinn macht. So gibt es viele kostenlose Ressourcen online, über die Sie wirklich detaillierte Anatomie lernen können. Derjenige, von dem ich gelernt habe und ich immer noch mag, heißt Proko auf YouTube. Er hat einen Kanal, und er macht es wirklich Spaß, über Körperteile und Anatomie zu lernen. Ich erinnere mich, als ich anfing, zu zeichnen oder zu illustrieren, wollte ich nur direkt in die Illustration gehen, was ich liebe. Ich denke, wir alle wollen diese Abkürzung nehmen, weil es der Spaß ist. Aber wenn man merkt, dass man, wenn man die Anatomie nicht versteht, einen Punkt trifft, an dem man nur die Illustrationen anderer Leute kopieren kann oder man immer wie ein Referenzfoto von jemandem braucht , der posiert, um das zeichnen zu können. Wenn Sie Anatomie lernen, werden Sie in der Lage sein, die Menschen so zu positionieren, wie Sie es wollen. Ich denke, das ist wirklich mächtig, und Sie werden in der Lage sein, Dinge zu strecken, Dinge zu übertreiben und Dinge auf sehr unterschiedliche Weise zu interpretieren. Selbst wenn man an die modernen Illustrationsstile denkt oder wie blobby Menschen mit riesigen Körpern und winzigen Köpfen, folgt das immer noch Regeln der Anatomie. Das ist etwas, das ich auf harte Weise gelernt habe, und ich denke, dass ich Sie ermutige, selbst darüber zu lernen. Zum Beispiel, in der Anatomie, würden Sie über die Gesichtsposition lernen und wo Sie die Augen setzen. Dies ist eine sehr vereinfachte Version davon. Aber wenn du siehst, wie andere Leute Dinge im Auge haben, bist du wie, oh, das scheint so einfach zu sein. Aber das ist, weil sie verstehen, wohin die Augen gehen müssen und wo Reittiere gehen müssen, also ein paar kleine Augen hier. Wir können anfangen, die Wange ein bisschen zu runden. Ich werde zurückkommen und mehr aufräumen, aber ich möchte zu einigen der Hintergrundelemente übergehen. 8. Hinzufügen von Szene und Aufbau: Also haben wir unsere Charaktere. Jetzt lasst uns sie in eine Umgebung bringen, um eine kleine Geschichte zu erschaffen. Eine tolle Sache an digitaler Malerei ist, dass es sehr einfach ist, Dinge zu bewegen. Du kannst also anfangen, Charaktere zu skizzieren und zu kreieren, aber sagen, ich möchte diese Typen in eine Szene setzen, richtig? Gerade jetzt, wenn ich verkleinere, weil es nicht ganz dort ist, wo ich will, dass sie sein. Was ich tun kann, ist einfach wieder auf den Pfeil zu drücken und sie zu bewegen, und dann verwendest du auch dieses Auswahlwerkzeug, um diesen Kerl gezielt auszuschalten, und dann diesen Kerl hierher zu bewegen und ihn dann ein bisschen mehr in Richtung hier zu lehnen. Also ist er, als würde er mit seinem Freund reden. Vielleicht werde ich mich auch ein bisschen mehr hineinlehnen, und dann ein wenig klein, damit ich sie größer machen kann. So schnell auf das Auswahlwerkzeug. So viele verschiedene Dinge, die Sie tun können, aber die, die ich am meisten verwende, heißt Freiform. Das heißt, ich kann sie zerquetschen, strecken, sie auf diese Weise bringen, einfach tun, was ich will. Mit dem neuesten Update von Procreate erhalten Sie jetzt noch spezifischere Steuerelemente. Also haben sie dies hinzugefügt, was Ihnen hilft, es sehr detailliert zu drehen und dann können Sie auch an Ecke halten und anfangen, es so zu dehnen. Das ist also sehr hilfreich, um Ihre Proportionen richtig zu machen, besonders wenn Sie gerade anfangen. Nun, es ist wie schnelle Reparaturen aus Ihrer Skizze. Also sag wie dieser Kerl, ich will ihn ein wenig dicker machen. Ich finde, das ist süß. ( unhörbar) Okay. Jetzt lasst uns dieses Blatt zeichnen. Also würde ich dies normalerweise auf einer neuen Ebene beginnen, nur so dass es mir leicht macht , es in Bezug auf die Komposition zu bewegen. Aber zuerst, lasst uns über dieses Blatt sprechen. Wieder, ich liebe es, diese Dinge im Detail zu betrachten und was auch immer Objekt es ist, das Sie haben, werden Sie etwas bemerken, das Sie vorher nicht bemerkt haben. So wie diese Blätter zusammenkommen und diese zwei kleinen Knöpfe haben. Die Art und Weise, wie der Winkel des Blattes ist, gibt es so viel Kunst , und ich denke, die Natur kann eine so große Quelle der Inspiration und Strömung in der Linie sein. Ich werde das in die Zeichnung bringen. Also einfach wirklich schnell, wie diese Blätter sind wie Diamantformen mehr oder weniger, richtig? So können Sie hier Ihre Diamantform zeichnen, Sie können über den Winkel dieser Blätter nachdenken und dann nach unten bringen und es gibt wie ein anderes Blatt hier oben und Diamantform und dann hat dieser einen Blattwinkel, der diesen Weg geht. Du kannst diese zwei kleinen Kugeln ziehen, wenn du willst, und dann kommt hier runter, da ist ein Blatt und dann noch ein Blatt hier drüben. Den ganzen Weg nach unten geht es immer so und das ist irgendwie der gesamte Blattbaum. Sie können es natürlich ein wenig mehr eingehen und dann sind einige Dinge wirklich bis zu Ihnen, wie realistisch oder stilisiert über Zeichnung Sie tun wollen. Ich denke, wenn du erst anfängst, desto einfacher, desto besser. Aber weißt du, wenn du erfahrener bist, kannst du auch ein super realistisches machen und es rendern. Für mich kann ich hier noch ein paar Dinge hinzufügen, wie die Blattlinien, ich denke, das wäre süß, das gleiche hier. Es sind nur grobe Platzierungen. Sie werden sie später bereinigen, wenn Sie Ihre Skizze verfeinern. Aber insgesamt sieht das gut aus. Sie können anfangen, Dinge zu übertreiben, wenn Sie wollen, dass das Blatt ein wenig größer wird, können Sie ein wenig mehr Welle hier haben. So sieht das schon wie ein Baum aus. So können Sie diese wieder bewegen, um so positioniert zu werden, dass sie über sie gewölbt werden. Ich will, dass das noch mehr über sie geht wie ein Zweig, und dann bringt sie hier runter. Wenn ich also zusammensetze und sehe, hängt es wirklich davon ab, wie du es machst. Manchmal mache ich eine Miniaturskizze in einem Notizbuch und habe nur eine sehr winzige Version, um sicherzustellen, dass es da ist. Es ist Zeit, dass ich es buchstäblich zusammenfasse und sehe, was funktioniert. So war das ursprünglich Design und so Art, diesen Prozess hier mit euch neu zu erstellen. Dann möchte ich zuletzt eine sehr einfache Szene in der Rückseite haben. Also zuerst, sie können auf einem Felsen sitzen und ein Felsen ist zwei Reitformen, richtig? Man kann es sich vielleicht fast so vorstellen wie zwei Reittiere , die so aussehen und sie dann verbinden. Jetzt ein bisschen größer, hier. Jetzt kann ich das runterbringen, also sieht es so aus, als würde der Baum hinter dem Felsen herauskommen und dann insgesamt sieht er ziemlich gut aus . Ich glaube, ich will nur eine Sonne am Himmel, lege das hier in die Mitte und ich werde eine Sonne zeichnen. Also hier ist eine andere coole Sache, die Sie in Procreate tun können. Also ist es irgendwie einen Kreis zu erstellen und das ist ein okay Kreis, aber Sie möchten einen perfekten Kreis erstellen, den Sie einen Kreis erstellen können und dann Ihren Finger auf den Bildschirm halten. Also werde ich das nochmal für die [unhörbaren] tun. Eigentlich ist es ein ziemlich hässlicher Kreis. Also hier ist ein hässlicher Kreis und dann drücken Sie auf den Bildschirm und dann wird es ein perfekter Kreis. Das ist ein sehr praktischer Weg, um perfekte Formen zu erstellen, und dann werde ich hier einfach eine andere erstellen, und das war's. Also sag, du bist hier und dann wie, ich will einen zweiten Kreis erstellen, aber ich weiß nicht wirklich, wohin ich gehen soll. Manchmal, was ich tue, ist buchstäblich diesen Kreis zu erstellen und ihn zu bewegen zu sehen, was am besten für mich aussieht und ich am Ende dachte, es sieht hier am besten aus. Insgesamt mag ich diese Komposition, weil es einen Fluss gibt, der mit dem Blatt geht. Es ist wie der Fokus auf die Charaktere genau hier, und dann ist es mit diesen beiden Kreisen an der Spitze ausbalanciert. Das ist also, wo die Skizze hingeht. Ich würde das weiterhin aufräumen, da wir kurz laufen, wie eine Kochshow, ich habe zwischendurch Schritte vorbereitet , um Ihnen ein paar weitere Dinge zu zeigen, die ich gerne mit Procreate mache. 9. Farbe hinzufügen: Wir haben unsere Zeichnung. Nun, lassen Sie uns etwas Farbe hinzufügen, um etwas Stimmung und Persönlichkeit hinzuzufügen. Ich habe diese Linienzeichnung Version vorbereitet, um Ihnen schnell einige Färbetechniken zu zeigen, die ich tue. Ich liebe nur normale analoge Färbung. Ich würde für diese kleinen Jungs sehen, normalerweise würde ich gerne reingehen und anfangen, so zu färben. Dann ist eine Sache, die sehr praktisch zu haben ist dieses Referenzwerkzeug, das sie hinzugefügt haben. Wenn Sie zu diesem kleinen Werkzeug zu Aktionen gehen und dann zu Canvas gehen, dann gibt es dieses Ding, das hier Referenz genannt wird. Wenn du das anmachst, bekommst du dieses kleine Fenster, das wirklich großartig ist. Ich kann super reinkommen und anfangen, im Detail zu färben, und dann können Sie hier drüben sehen, was los ist. Vorher muss ich weiter vergrößern und verkleinern und das bricht Ihren Workflow, so dass es so viel schöner ist, das hier zu haben. Sie können auch tun, ist in ein Bild bringen. Sagen wir, ich habe ein Foto von diesen Jungs gemacht und dann möchte ich das Bild mitbringen. Sie können zu Bild gehen und dann das Bild importieren und dorthin bringen. Das letzte, was da ist, das hier „Gesicht“ genannt wird, was ich nicht zu dir deklariere, und ich habe es noch nicht versucht, aber ich will es. Grundsätzlich, legen Sie Ihr Gesicht dort und dann zeichnen Sie hier und dann wird Ihre Zeichnung auf Ihr Gesicht gehen, was wirklich cool ist. Sie schaffen Berührungen für sich selbst. Wie auch immer, zurück zu dem, was wir tun. Das ist offensichtlich die klassische Art und Weise, die Sie färben können. Eine andere Möglichkeit, Ihren Prozess zu beschleunigen, ist, dass sie diese Auswahl eingeführt haben und Sie gehen zur Farbfüllung und haben diese aktiviert. Sie können tatsächlich beginnen, mit diesem Werkzeug einzufärben. Also, wenn ich hier gehe, werde ich schnell sehen, was passiert. Sie können das tun, und dann können Sie es für alles tun. Sie können auch weitermachen, damit Sie diese nicht abwählen müssen. Dies ist ein sehr schönes Werkzeug, um schnell Leerzeichen füllen zu können. Sie können alle anderen Auswahlwerkzeuge verwenden, um dies zu tun, so sagen Sie, dass Sie wie sehr perfekte Kreise erstellen möchten, Sie können auch eine bunte auf und tun, dass. Zurück hier, wie ich schon sagte, ich wollte in der Sonne färben, ich verwende normalerweise genauso wie Farbe in der Sonne. Sie können das auch tun, und es ist nur eine schöne Möglichkeit, etwas Zeit zu sparen und eine andere Möglichkeit zu färben. Manche Leute bevorzugen diese Art und Weise und ich denke nur, es ist eine schöne neue Funktionen, die sie hinzugefügt haben. Ich gehe rein und fülle das alles aus. Ich würde sehen, dass unser übergeordnetes Ziel in diesem Teil der Phase darin besteht, die Farbpalette kohärent zu erhalten. Ich werde an dieser Stelle nichts im Detail machen. Ich würde sagen, als ich anfing, an dieser Zeichnung zu arbeiten, waren diese Jungs braun und dann sagte ich: „Oh, ich mag den kühleren Kontrast zu den Orangen, die ich mache.“ Ich wollte, dass dies offensichtlich eine Herbstfarbpalette hat. In meinem Kopf habe ich bereits das allgemeine Gefühl, das ich tun möchte. Aber für diejenigen von Ihnen, die so sind, ich habe keine Ahnung, welche Farbpalette ich tun wollte, gibt es viele andere Dinge, die Sie tun können. Zuallererst kommt procreate mit verschiedenen Farbpalette, die Sie verwenden können, aber eine coole Funktion, die sie hinzugefügt haben, ist, dass Sie auch gehen können , um ein Foto zu finden und dann bringen Sie es als Farbpalette. Ich ging online und ich fand dieses Foto von Herbstblättern auf konkretem Hintergrund. Das ist eigentlich sehr nah an der Farbpalette, für die ich am Ende benutzte, aber ich habe viel Zeit damit verbracht, mich selbst zu finden. Ein sehr schneller Weg und eine lustige Möglichkeit, sich selbst herauszufordern. Sie können einfach durch Ihre Fotos gehen und einen Sonnenuntergang finden, den Sie lieben, oder einen Wald, der wirklich mit Ihnen gesprochen hat, und es wird eine volle Farbpalette für Sie bereit sein. Bereit zu gehen. Zurück zu hier, würde ich all das ausspülen und dann sicherstellen, dass insgesamt zusammenhängend aussieht. Es kann auf den ersten Blick so blobbish. Die Sache, die ich dazu neige, ist zur Farbtonsättigung zu gehen, die unter Anpassungen steht. Geh hier, und dann gibt es jetzt zwei Möglichkeiten. Traditionell, was ich tun würde, ist zu schichten und dann einfach bewegen, um ehrlich zu sein, welche Farbe mit diesem am besten aussieht? Dann lande ich so mit vielen meiner Farbpaletten. Das Endergebnis, da wir sehr kurz laufen, ist so. Das ist mein fertiges Stück zu der Zeit. Was ich tat, war, dass ich reingegangen bin, sie alle eingefärbt habe. Ich beginne mit sehr grundlegenden Farben und dann gehe ich hinein und rendere. Wenn man sich diese Jungs wirklich genau anschaut, obwohl sie aus der Ferne wie eine Farbe aussahen, sind sie mindestens vier verschiedene Schattierungen desselben Tons und das gibt ihnen ihre Tiefe. Dasselbe mit diesem kleinen Eichelmütze. Es sieht sehr einfach aus, aber eigentlich gibt es mindestens vier verschiedene Farben dieser oranglich beige Farbe. 10. Perfektionieren in Procreate: Nun, lassen Sie uns etwas Spaß mit Procreate haben, und ich werde Ihnen zeigen, wie Sie verschiedene digitale Werkzeuge verwenden können , um Ihre Zeichnung zu verbessern. Eine Sache, die ich gerne tun, um die Farbkomposition und das Gleichgewicht hervorzubringen , ist, darüber nachzudenken, wo ich bestimmte Farben wiederverwenden kann , die natürlich da sind und Orte, die ein bisschen unerwartet sein könnten. Zum Beispiel habe ich diese Top-Farbe genommen und dann meinen Shellpinsel verwendet. Ich bin sicher, die meisten von euch wissen das, aber hier ist es, ich lasse hier ein Werkzeug fallen. Klicken Sie einfach darauf und Sie können überall in Ihrer Zeichnung gehen, um diese Farbe auszuwählen. Ich habe gerade dieses Stück hier erschaffen, um das auszugleichen. Interessant ist, eine andere Sache, die ich empfehlen würde , zusätzlich zur Anatomie zu lernen, ist die Farbtheorie. Du wirst lernen, dass die gleiche Farbe, ich bin sicher, dass du die ich Tricks gesehen hast. Es ist die gleiche Farbe, aber neben verschiedenen Farben, wie völlig andere Farben aussehen. Wieder mag ich diese Balance, aber manchmal muss man diese bestimmte Farbe anpassen, denn jetzt steht sie neben etwas anderem, um das gleiche Gefühl zu erzeugen. Obwohl ich das fallen ließ, benutzte exakt die gleiche Farbe und legte es dort, um für mich die visuelle Balance zu bekommen , musste ich es ein wenig dunkler und ein wenig gesättigter machen. Dann dasselbe mit diesem Fels. Sie können diese Farbe plötzlich einbringen, indem Sie sie als Textur oder Farbe auf den Felsen legen. Denn hier habe ich diese Farbe oben auf dem sehr leichten Pinsel hinzugefügt. Dann können Sie einfach doppelt auf diese Ebene tippen und dann die Kapazität nach oben und unten ziehen. Das sieht aus wie ein bisschen zu viel. Aber dann, wenn ich es runterbringe, ist es sehr subtil. Aber wenn du es dir ansiehst, würdest du wahrscheinlich nicht denken, dass sie etwas Orange auf den Felsen gefärbt hat. Aber indem es nur das dort hat, erzeugt es einen schönen Schatten- und Lichteffekt, bringt aber auch etwas mehr von dieser Farbe aus dem Rest des Gemäldes. Eine andere Sache, die ich euch zeigen möchte, sind die verschiedenen Modi, die Sie in Ebenen tun können weil ich es viel für meine Färbung und das grafische Kompositionslayout verwende. Dieses Blatt, wenn es eigentlich nur normal betrachtet wird, sieht so aus. Das ist in Ordnung. Aber ich mag es, digitale Farbe zu Ihrem Vorteil zu nutzen und mit den Effekten zu spielen, die Sie haben. Wenn Sie auf den kleinen Buchstaben neben der Zeichnung klicken, finden Sie alle diese verschiedenen Modi. Wenn Sie mit Photoshop Digitalmalerei vertraut sind, wie Sie mit diesem sehr vertraut sein werden, aber dies ist das erste Mal in einer digitalen Mal-App, es wird sehr magisch erscheinen. Grundsätzlich steuert es, wie Ihre Layer miteinander interagieren. Dieser ist im Grunde gesagt, diese Farbe aus dieser Schicht wird die Farbe unten aufhellen. Jeder hat eine andere Funktionalität und Sie müssen nur Test- und Fehlerexperimente verwenden. Es ist in Ordnung, du gehst durch und siehst einfach, was es mit jeder Schicht macht. Ich mag diese Overlay-Einstellung wirklich. Ich habe sie alle durchgemacht. Ich war wie, ich mag, wie das aussieht. Es erzeugt eine neue Farbe. Es schafft diese Interaktion mit der Sonne und ich mag einfach, wie sich das anfühlt. Sie können die Möglichkeiten sehen, was mit dieser Art von Macht zu tun ist. 11. Verwenden von Bleistiftpinsel-Filtern: Letzt möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie die Bleistiftpinselfilter verwenden. Ich habe ein paar verschiedene Möglichkeiten, wie ich sie verwende, und nur eine Erinnerung, Sie können sie in den Klassenressourcen dieser Klasse herunterladen. Die Bleistiftpinsel sind sehr cool. Eine Sache, die Sie tun können, ist es einfach als eine typische Bürste zu verwenden. Ich habe es hier, und ich denke, wenn ihr zum Download geht, wird es Anweisungen geben, wie man es importiert, aber es ist super einfach, wie du [unhörbar] ist wie Download es und es öffnet sich und sich fortpflanzt. Aber der Klang verwandelt sich in wie schimmernde, Winter und Wunderland. Also kann ich dieses Schimmer-Werkzeug nehmen, und es gibt zwei Möglichkeiten, wie ich Ihnen zeigen werde, dass Sie es verwenden können. Einer ist, offensichtlich, Sie können einfach direkt darüber zeichnen. Aber ich mag das normalerweise nicht, weil es ziemlich destruktiv ist, was bedeutet, dass, wenn ich später meine Meinung ändere, ich diese Schicht nicht einfach schnell abschalten kann, um sie loszuwerden. Was ich tun werde, ist, dass ich eine neue Ebene erstellen und wenn Sie darauf tippen, haben Sie alle diese Optionen auf der Seite. Eine Sache, die ich oft benutze, ist diese eine namens „Clipping-Maske“. Was das tut, ist, Sie können wie überall auf dem Bildschirm zeichnen, aber der einzige Teil, der angezeigt wird, ist ein Teil, der über die Ebene unten geht, klingen, als ob Sie Papier es oben abgeschnitten haben. Um etwas Funkeln hinzuzufügen, nehmen wir das, ich bekam glänzende, glitzernde Farbe, und dann gehen Sie hier rein und schaffen dann etwas Schimmer hier oben. Wieder, wie diese kleinen Referenzbilder hilfreich, wenn Sie wirklich hautnah arbeiten, aber immer noch sehen, was ich aus der Ferne mache. Auch hier können Sie alle diese verschiedenen Einstellungen durchlaufen , um zu sehen, was den besten Effekt für Sie erzeugt. Das ist süß, und sie sehen ziemlich glitzernd aus. kannst du auch bei diesem Kerl machen. Das ist wirklich schnell wie Goldmensch, schimmerndes Zeug. Ok. Diese wertvollen sind tatsächlich entworfen, um es mit ihrer neuen Filterfunktion zu verwenden, so dass die Art und Weise, die funktionieren würde, ist, ich das normalerweise duplizieren würde. So würde ich arbeiten. Ich habe eine Version davon, auf die ich zurückgreifen muss, wenn ich es später reparieren möchte. Dann können wir auf dieser neuen Version zwei Finger verwenden, um zu wischen, dann, wenn Sie wischen, sperrt es diese Ebene, was bedeutet, dass Sie nicht außerhalb davon zeichnen können. Sie können nur oben zeichnen. Was mir gefällt, ist, als wäre es mehr oder weniger, dass Clipping-Ebeneneffekte erstellt werden, aber in diesem speziellen Fall müssen Sie es auf der direkten Ebene tun, weil wir jetzt die Anpassungsmodi verwenden. Wie ich Ihnen vorhin gezeigt habe, kommen Sie mit diesen beiden Optionen, Ebene und Bleistift für Farbtonsättigung, Helligkeit. Ich werde Bleistift auswählen, und dann wieder zum Schimmer-Effekt gehen. Sie gehen hier rein und zeichnen einfach oben, und es wird diese Anpassungsebene nur speziell auf der Zeichnung erstellt. Es fängt bei 30 Prozent an, nur damit du sehen kannst, was du tust. Aber offensichtlich können Sie es herumziehen und dann sagen, dass Sie wie Goldschimmer wollen. Ja. Jetzt habe ich goldene, schimmernde Partyhüte. Eine andere Möglichkeit, dass Sie es tun können. Ich würde einfach mit all denen spielen, die sie haben. Grundsätzlich sind sie alle verschiedene Arten von Effekten. Dieser hat wie Glühwürmchen, was sehr hübsch ist. Dann ist eine andere Sache, mit der Sie spielen können, offensichtlich die Pinselgröße. Wieder habe ich größere Punkte und nicht so sehr wie kleine kleine Punkte überall. Verbinden Sie sich einfach schnell, streuen Sie das herum, und Sie können auch mit einigen Variationen spielen, und erstellen Sie eine Zeichnung, das ist mehr so. Nur mit ein paar Pinselstrichen schafft es viel mehr Atmosphäre und macht es sich eher wie ein winterliches Wunderland anfühlt, und ich kann wieder mit diesen Stimmungseinstellungen spielen , um ein anderes Gefühl für all das zu schaffen. Noch ein paar Dinge, haben wir etwas Zeit? Ich mochte diesen trockenen Schwamm Texteffekt sehr und ich werde Ihnen zeigen wie ich ihn benutze, um eine Rock-Textur zu kreieren. Eine Sache, die Sie tun können, ist mit einer niedrigen Deckkraft zu beginnen und das zu sagen, das kommt über. Aber offensichtlich, wenn Sie sich nach oben bewegen, wäre das [unhörbare] dunkler. Das ist eine Möglichkeit, es zu tun. Wir können auch einfach in die Ebene gehen und erneut doppeltippen und die Deckkraft senken, Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie den Effekt mögen, aber es kommt auf ein wenig zu stark. Ich mag es, wie das aussieht. Jetzt fragen Sie, dass die Dinge einfach kreativer sind. Ich habe mit diesem gespielt, und dann war ich wie, Eric kannst du wirklich diesen coolen Papierdruckeffekt kreieren? Vielleicht können Jungs sehen, dass, schafft einige wie nette Linien für Sie im Hintergrund. Es fühlt sich an wie ein nettes tatsächliches Druckmaterial. Dies ist eine sehr schnelle Demo, wie Sie einen anderen Bleistiftpinselfilter verwenden können. Aber offensichtlich gibt es so viel mehr, dass sie lernen können. Aber hoffentlich ist das eine hilfreiche beginnt, um das Beste aus dem Pinselpack herauszuholen. 12. Q&A: Jetzt werden wir es für Fragen von Studenten und Teilnehmern des Publikums öffnen . Es gibt tatsächlich ein paar Fragen, die in diesem Zusammenhang kamen, vor allem um, wenn Sie als Anfänger in der Illustration beginnen. Würden Sie empfehlen, ein oder zwei Charaktere zu erstellen und sie wirklich in der Tiefe und im Laufe der Zeit zu entwickeln, wie Sie es mit Me & Co getan haben, oder vielleicht, wenn Sie gerade erst anfangen, mit neuen und verschiedenen Charakteren ein - viel Zeit? - Ja. Ich persönlich, im Allgemeinen, denke ich, wenn es um Kreativität geht, lassen Sie Ihren Geist wandern. Ich würde nicht versuchen, sich auf ein oder zwei zu beschränken oder das Gefühl, dass du es aus dem Park schlagen müsstest, mit diesem, der jahrelang dauern wird, ich denke, das ist eine Menge Druck. Für mich war es nicht notwendig. Ich zeige dir keine Menge Sachen, die ich auch gezeichnet habe, die nie irgendwo hingegangen sind. Ich habe viele verschiedene Charaktere, die herauskommen und dann verschwinden und das ist völlig in Ordnung. Ich denke, genau wie die Praxis perfekt macht, oder? Je mehr du über Dinge nachdenkst, desto mehr wirst du in dieser Denkweise sein. Ich denke, das ist eigentlich das Wichtigste. Du wirst über Charakter nachdenken, du wirst weiter iterieren, du wirst sie besser und besser machen. Sie werden beginnen, um die Welt auf eine andere Weise zu sehen, und ich denke, das ist, was die erstaunlichste Sache an Kunst und Kreativität ist, wenn Sie die Welt durch ein kreatives Augen sehen, es ist einfach alles magisch, weil alles inspirierend, und ich denke, das ist einer der besten Teile von dem, was wir tun. Eine andere Frage, Sie sprechen über die volle Persönlichkeit hinter Ihren Charakteren und wie Sie über sie denken wenn Sie eine bestimmte Szene zeichnen, speichern Sie all diese Gedanken über Ihre Charaktere und die Beschreibungen ihrer Persönlichkeiten, welche hier insbesondere? Ich weiß nicht von Natur aus, ich denke, mit Lager schrieb ich eine kleine Beschreibung davon ist [unhörbar] sieht aus wie, dieses, was [unhörbar] wie. Wieder, das ist vorsätzlicher, ich hatte ein Projekt im Kopf und das ist ein bisschen neu für mich. Für Emmy und Hamster Cat und die anderen Charaktere, wie ich sagte, da es ein Spiegelbild von mir ist, muss ich mir nicht wirklich sagen, wer ich bin? Oh, vielleicht tue ich das. Aber es ist nicht so formell von einer Praxis wie das ist, und ich denke, das zeigt, dass es wirklich an Ihnen liegt. Ich denke, einige von euch da draußen, es wird so leicht zu Ihnen kommen in Bezug auf das Kommen mit Charakteren, vielleicht, weil Sie eine Menge Cartoons gesehen haben, eine Menge Bücher gelesen, Filme angesehen, und Sie lieben einfach Charakter . Das ist ein Ende der Dinge. Es gibt auch eine völlig ebenso legitime Seite, wo Sie sind „Ich bin mir nicht wirklich sicher, welchen Charakter ich zeichnen möchte, aber ich weiß, dass ich etwas durch sie ausdrücken möchte, weil ich es so sehr liebe, wenn ich sehe, wie andere Leute es tun.“ Sie werden sich mit Ihrer eigenen Version des Charakterdesigns ausdenken und die Aufforderung die ich Ihnen zeigen werde, wird ein guter Ausgangspunkt sein, aber es wird einfach so viele verschiedene Dinge geben, die Sie einmal inspirieren Du fängst an, Dinge durch das Objektiv zu sehen. Wie nähern Sie sich Ihrer Komposition oder Tipps dafür? Ich weiß, dass Sie uns gerade einen kleinen Einblick gegeben haben aber einer unserer Schüler sagte: „Es ist so schwer zu wissen, wann die Komposition abgeschlossen ist.“ Was sind Ihre Tipps oder Tricks, die Sie verwenden, wenn Sie sich der Komposition nähern? Dies ist wahrscheinlich nicht die Antwort, die Sie hören wollen, aber für mich ist es eine Menge Übung und viel Beobachtung. Schauen Sie sich die Zusammensetzung der Bilder an, die Sie mögen, und denken Sie darüber nach, was mir hilft, diese Komposition zu schätzen. Normalerweise würde ich sagen, einige gemeinsame Dinge ist, dass es einen Fokus, wo Sie Ihr Auge ziehen. Es ist keine super beschäftigte Illustration , die komplett gefüllt ist und man weiß nicht wirklich, was man sich ansehen soll. Normalerweise gibt es einen weißen Raum oder einen leeren Raum, man darüber nachdenken kann, dem Auge nur etwas Atemraum zu geben, aber auch das Auge weiß nicht unbedingt dorthin zu schauen. Dann ist eine andere Sache, Lektionen aus der Fotografie tatsächlich zu nehmen. Eine weitere Übung, die ich gerne mache, ist, auf die Fotografie zu ziehen. Es war zwar keine Absicht wie: „Oh, das wird eine Kompositionsstunde sein.“ Es hat mir wirklich geholfen, darüber nachzudenken, ich habe diese Landschaft auf diese Weise umrahmt und ich möchte diesen Charakter hier hinzufügen. Normalerweise gibt es Regeln von Dritteln, wenn man nicht weiß, was das in der Fotografie ist, wenn man ein Bild in Drittel aufteilt, sowohl vertikal als auch horizontal. Es ist angenehm für das Auge in der Regel, wenn Sie etwas darauf setzen, wo sich diese Linien schneiden, auf das untere Drittel oder das obere Drittel. sind einige gemeinsame Kompositionstechniken die Sie folgen können, vor allem am Anfang, Ich würde nur nach Fotografie-Richtlinien und ich sehe, wie sie ein Foto zu komponieren und beginnen, einige Ihrer Illustrationen rund um das zu entwerfen . Sobald Sie die Sache haben, können Sie diese Regeln brechen. Es gibt viele tolle Bilder, die dieser Regel nicht folgen, oder sie sind vollkommen symmetrisch, oder sie sind an einem seltsamen Ort platziert. Aber sie funktionieren, weil der Künstler weiß was sie tun und warum sie diese bestimmte Regel brechen. Ich denke, eine andere Quelle der Inspiration sind nur irgendwelche Design-Elemente, denn jetzt, wenn Sie über diese Zeichnung nachdenken, die ich hier mache, ist es sehr einfach, da sind die Kreise und das Blatt, und dann zwei kleine Charaktere in dieser Menge, und es funktioniert als Szene. Weil ich eine Menge Zeichnungen gemacht habe, die die gesamte Landschaft und alle Details machen. Jetzt mag ich die japanischen Steingärten oder das Gefühl, wegzuschneiden, was unnötig ist, um einfach das Notwendige zu verlassen. Aber es ist nicht so, dass ich einfach direkt in diesen Design-Stil springen könnte, wenn ich nicht verstehe, wie es aussehen müsste, wenn es völlig ausgespült ist. Ich denke, das ist das Gleiche von allem, was diese minimale Ästhetik hat. Es ist nicht so, dass sie es sofort tun konnten, wie Pablo Picasso, ich erinnere mich, als ich jung war, als ich das erste Mal erkannte, dass er erstaunliche realistische Landschaften malen kann. Erst nachdem er gelernt hatte, wie man das macht, konnte er dann in die Art von Kunst interpretieren, für die er heute bekannt ist. sind nur einige Orte, die Sie sehen können, aber ich denke, diese sind hilfreich für Anfänger. Es gab ein paar Fragen zu Ihren Canvas-Einstellungen, haben Sie eine bevorzugte Größe und dann Einstellungen für Ihre Leinwand? Ich neige dazu, nur die Standard-Bildschirmgröße zu verwenden. Wenn Sie hier gehen, ist die Bildschirmgröße die, die ich am häufigsten verwende, aber Sie werden sehen, dass ich eine Reihe von denen gespeichert habe, die ich für meine Arbeit verwende. Zum Beispiel neige ich dazu, größere Drucke zu drucken, damit ich größere DPI-Werte einstelle. Dann habe ich auch Instagram max, ich habe die Instagram maximale Größe für das Pollverhältnis herausgefunden und dann verdoppelt, ich weiß, dass, wenn ich es auf meinen Computer exportiere, ich in der Lage sein werde, einen Druck zu haben, der auch eine hohe Auflösung hat. Dann iPhone-Wallpaper, für diejenigen von Ihnen, die Illustratoren sind, die Tapeten erstellen möchten, um Menschen zu geben, das ist eine bequeme zu haben. Dann gibt es einige gängige Druckgrößen, 11 x 17 und 8,5 x 11, in Instagram-Geschichten. All diese Dinge können Sie Google und sie geben Ihnen die Seitenverhältnisse. Nun, eine letzte Frage des Publikums, die Leute sind immer so neugierig, wie Sie auf Ihren eigenen persönlichen Stil und Prozess gekommen sind. Ich weiß nicht, ob Sie bereit wären, ein wenig darüber zu erzählen , wie das für Sie aussah, nicht nur Ihren eigenen persönlichen Stil zu entwickeln, sondern auch Ihren Prozess zum Erstellen. - Ja. Auf der Stilseite sage ich immer, dass nur an Dingen interessiert sein und sich bewusst sein. Ein Grund, warum ich denke, Achtsamkeit und Kreativität so Hand in Hand gehen, ist, weil Achtsamkeit alles darum geht, aufmerksam zu sein , was im gegenwärtigen Augenblick ohne Urteilsvermögen vor sich geht. Das gilt wirklich für Kreativität, denn je mehr wir unsere Augen öffnen und die Welt nur beobachten, gibt es wirklich so viel, was uns inspirieren kann. Das ist dasselbe, was mir passiert ist, ich bin inspiriert von Architektur, Natur und Grafikdesign, und natürlich von anderen Illustratoren. Die Art und Weise, wie ich meinen Stil entwickle, ist sowohl eine bewusste Anstrengung, sondern auch mich selbst sein zu lassen, ich mag niedliche Dinge, aber ich mag auch wirklich moderner, ich denke, du wirst sagen, reifes Design. Wie kann ich die beiden kombinieren? Ich studiere gerne andere Völker, andere Zeichnungen oder Illustrationen oder Architekturdesign, was ist es an diesem besonderen Ding, das mich damit in Resonanz bringt, und wie kann ich das in meine Kunst bringen? Es ist eine Menge dünner Versuch und Irrtum und Praxis durch viele verschiedene Arten von Dingen, nicht alle von ihnen funktionieren. Manchmal habe ich definitiv diese Erfahrungen, du kommst durch eine Zeichnung, du bist einfach wie „Ich kann nicht zeichnen“ oder wie : „Das funktioniert nicht.“ Aber man kommt daran vorbei und je mehr man sich weiterentwickelt und daran arbeitet, desto mehr kommt man selbst heraus und das ist ein aufregender Teil. In Bezug auf den Prozess würde ich auf jeden Fall zuschauen, ich liebe diese Art von Workshops, weil man sieht, wie andere Künstler arbeiten, und sagt: „Oh, das ist ein interessanter Tipp.“ Sie arbeiten das in Ihren Prozess ein. Wenn Sie beginnen, verschiedene Leute Tipps zu kombinieren und auch selbst zu experimentieren, werden Sie mit Ihrem eigenen Prozess kommen. Für mich war es eine Kombination, einfach nur Spaß mit den verschiedenen digitalen Einstellungen zu spielen, die Sie tun können, aber auch eine Menge Skizzenarbeit in einem traditionellen Bleistift auf Papier zu machen und herauszufinden, was ist das über diese Skizze, die so viel Charakter bringt, dass ich liebe und wie kann ich es mit diesen coolen Effekten kombinieren, die Sie auf dem digitalen Tablet tun können? Das ist fantastisch. Vielen Dank für diese Ermutigung und Beratung. 13. Letzte Gedanken: Vielen Dank, Jungs, dass Sie an diesem Workshop teilgenommen haben. Ich hoffe, dass du es inspirierend gefunden und dass du deine Charaktere erschaffen wirst. Für mich ist es das Wichtigste, deinen Geist zu öffnen und dich selbst zu fühlen und auszudrücken, was du in dir hast. Ich denke, dass Charaktere eine so wichtige Art des Storytelling sind, und Sie haben definitiv Ihre eigene einzigartige Geschichte zu erzählen und die Welt muss sie hören. Ich kann es kaum erwarten, die Charaktere zu sehen, die du dir einfällt, und erinnere dich daran, dass du dich nicht betonst. Ihre Charaktere werden Persönlichkeit haben, weil Sie Persönlichkeit haben. Ich, und ich bin sicher, dass jeder sie gerne sehen würde, also lade sie bitte in der Registerkarte „Projekte“ der Klasse hoch. Wenn Sie diese Klasse genossen haben, empfehle ich ein paar andere, die ich auf Skillshare habe. Ich würde mit den Chat-Aufkleber beginnen tatsächlich, auch wenn Sie vielleicht nicht wollen, um Chat-Aufkleber zu machen, gibt es eine große Übung in der Entwicklung von Charakter-Ausdrücken und Denken durch diese Übung. Du kannst auch meine erste Klasse nehmen, der es um Zeichnen und Fotografieren geht, denn das hilft dir, darüber nachzudenken, einen Charakter in eine Umgebung zu setzen. Dann ist das Letzte, was ich tun würde, oder vielleicht das erste, das Intro zur Digital Painting Class, weil ich in viel mehr Tiefe gehe, dass ich nicht in der Lage war, in diese eine Stunde über die Verwendung der digitalen Malprogramme zu bekommen . Wenn ihr mehr über Champion und Support erfahren wollt und mitverfolgt und dafür auch ein Patreon haben wollt. Also ist es patreon.com/phenotype. Vielen Dank, Jungs, dass Sie sich mir angeschlossen haben. Es war so lustig für mich und ich hoffe, es war auch für dich. Ich freue mich darauf, euch bald zu sehen. Tschüss.