Live-Nachzeichnen (Bitmap bis Vektor) in Adobe Illustrator – Grafikdesign für den Lunch™ Kurs | Helen Bradley | Skillshare
Schublade
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Live-Nachzeichnen (Bitmap bis Vektor) in Adobe Illustrator – Grafikdesign für den Lunch™ Kurs

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Live in Adobe Illustrator – Einführung

      1:40

    • 2.

      Teil 1 bereinigte deine Scans

      6:43

    • 3.

      Teil 2 mit eingefärbter Text

      10:58

    • 4.

      Teil 3 Zeichne nach, und färbe deine Kunst

      6:58

    • 5.

      Teil 4 Nachzeichnung, um Pfade zu erstellen

      7:47

    • 6.

      Die Realistische Folge

      3:13

    • 7.

      Pt 6 Verfolgung bis zu einer begrenzten Farbpalette

      2:24

    • 8.

      Pt 7 Verfolge eine benutzerdefinierte Farbpalette

      5:19

    • 9.

      Pt 8 Vorbereitung eines Farbbildes für eine kreative Trace

      7:30

    • 10.

      Teil 9 Kreative Suche für ein Foto

      2:55

    • 11.

      Teil 9-Projekt und Wrapup

      1:22

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.739

Teilnehmer:innen

16

Projekte

Über diesen Kurs

Grafisches Design for Lunch™ ist eine Reihe von kurzen a die du mit den Stücken von Stücken z. B. zum Mittagessen. In diesem Kurs lernst du, das Live Trace in Illustrator zu verwenden, um die Zeichnungen von der Zeichnung von Linien und Fotos in Illustrator zu verwandeln. Dieser Kurs behandelt sowohl genaue in der Anwendung von Live Trace. Die Fähigkeiten, die du lernst, werden dir jeden Tag helfen, in Illustrator mit dir zu arbeiten. Damit du mit diesem Kurs mitmachen kannst, sind die eingefärbten Bilder zum Herunterladen bereit, und die anderen Bilder von Unsplash.com herunterladen kannst (alle Links im Projektbereich des Kurses sind im Kursprojekt).

Mehr in dieser Serie:

Mehr in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator Layer in 10 Minuten – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

10 Adobe Illustrator Pattern in 10 Minuten – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

10 Illustrator und Path in 10 Minuten – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

10 in 10 - 10 Adobe Illustrator bereite Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 - 10 Adobe - Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 - zehn besten Adobe Illustrator-Tipps in 10 Minuten – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

20 Adobe Illustrator Appearance in 20 Minuten – Ein grafisches Design für den Kurs

20 Adobe Illustrator Farbtipps in 20 Minuten – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

20 Adobe Illustrator Artwork in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Illustrator in 20 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

20 Illustrator reflektiere und drehe Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für den Lunch™ Kurs

20 Pfaden, Crop und -ausschneide in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

20 Dinge, die du mit dem neuen Illustratorinnen lernen musst, – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

3D-Extrusioneffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Kurs Lunch™

3D-Perspektivdesigns in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

3Dy-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

4 Illustrator-Techniken in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

5 coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Lunch™ Kurs

Abstrakte Ombre Hintergrund in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Füge einem Muster in Adobe Illustrator hinzu – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™ mit einem Unterricht hinzu

Alles, was du über Pinseln in Illustrator wissen musst – ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Banner und Zeichenkarten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Biegungen und Mischungen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Braids, Rick Rack & mehr in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Kakteen mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Kreide mit Pinsel, Mischungen und Transformationen – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Farbschemata zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Komme Muster mit Patterns in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Eine Skizze zu Vektoren mit Illustrator Live Paint – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstelle ein Bildmaterial oder ein Muster in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Erstelle mit Mischungen und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Kreative Half in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Curly in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Projekthintergründe in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für die Lunch™ Kurs

Niedliche Furry Kreaturen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Cutout in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Design in Schwarz-Weiß in Adobe Illustrator – Gestalte positive/negative Bilder

Gestaltung mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™ Kurs

Entwerfen mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Diamond, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Kurs Lunch™

Doodle Flower Design & Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro-TV in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Zeichne einen a in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Zeichne Safarimuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Draw

Zeichne zum Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Dateigrößen und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Faux Paper in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Flach- und Dimensional in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Floral in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein Design machst dir viele Variationen in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Fun mit Grafikstilen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Spaß mit Skripte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Gradient in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für das Lunch™ Kurs

Guilloche in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Guilloche

Hi-Tech Hi-Tech in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ikat inspiriert Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ich werde Sterne sehen – Formen in Formen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™ -Ein Bilddesign für den Kurs mit dem Lunch™

Isometrische Würfel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Knockouts in Illustrator – Löcher in Formen – Ein grafisches Design für den Kurs

Große Repeating von Mustern in Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Schichtarbeit in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Lass uns steampunk! Draw in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Live Trace (Bitmap bis Vector) in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstelle eine Lace in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Art

Kunst mit Stockfotos in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Erstelle komplexe Kunst im Design in Adobe Illustrator – ein the Design für den Lunch™ Kurs

Mache Ditsy in Illustrator – Ein grafisches Design für das Ditsy

Gestalte Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Gestalte Scrapbook zum Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Druckbare Raster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Masters Masks in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für die Masks

Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Mehr Spaß mit Skripte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Multi-Color Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Neon-Effekt in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für das Lunch™ Kurs

Nachtleben in der Stadt in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Organisches Spiralmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Musterdesign in Illustrator Masterclass – A – Graphic Design für Lunch™ Kurs

Muster in Muster und unregelmäßigen Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Muster in Muster in Adobe Illustrator – Das Impossible - Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Pattern in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Muster von Linien und Punkten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Muster in Adobe Capture für Illustrator und Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Die verlorenen Formen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Pipeline Effect in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für das Lunch™ Kurs

Pop in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Rainbow und Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Mandala in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Die Drawing in der Real-Time in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs mit Lunch™

Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Road-Trip! DIY und Live Paint in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Quadrat in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Nahtlose Texturmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Jahreszeitliche Designs – in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Jahreszeitliche Ornamente in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Halbtransparente Flower in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Das Teilen und Archivieren von Dateien von Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Skizze zur Vektorgrafik in Illustrator – Saleable digitale Assets – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Sketchy in Adobe Illustrator – Ein Sketchy Design für den Kurs Lunch™

Etwas Something's Tricks in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Lunch™ Kurs

Stipple in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Stifte und Nadeln und Elemente in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

String in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Stilvolle Doodles zum Schaffen und Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Terrazzo Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs mit Lunch™

Text über belebte Hintergründe in Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™ Kurs

Strukturierte Punktmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Dreieck-Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Auf einen Pfad in Adobe Illustrator - Ein grafisches Design für das -

Bounding in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Use in Illustrator – Ein Grafikdesign für die Lunch™

Vector und Houndstooth in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Vektortexturen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für das Lunch™ Kurs

Warp und Text in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein Watercolor in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Aquarellfarben mit Schriftart und Pinseln in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Wellenmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Whimsical Designs mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Whimsical Diagonallinien in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Kurs Lunch™

Whimsical Scrapbook zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Whimsical Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein wunderschönes Tree in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Lunch™ Kurs

Wreaths und Blumendesigns in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Lunch™ Kurs

Zentangle® inspirierte Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Live in Adobe Illustrator – Einführung: Hallo, ich bin Helen Bradley. Willkommen zu diesem Graphic Design for Lunch Klasse Live Trace, Bitmap to Vector in Adobe Illustrator. Graphic Design for Lunch ist eine Reihe von Klassen, die eine Reihe von Tipps und Techniken für die Erstellung von Designs und für die Arbeit in Anwendungen wie Illustrator, Photoshop und Procreate vermitteln . Heute werden wir Image Trace unter das Mikroskop stellen, und wir werden uns alle Möglichkeiten ansehen, wie Sie Image Trace verwenden können, um Ihre Kunst zu vektorisieren. Wir werden es auf kreative Art und Weise verwenden, so dass Sie die Wahl treffen können, wie Sie möchten Ihre Vektoren von dem, was Sie als Ausgangspunkt verwenden, angezeigt werden. Wir werden auch einen Blick auf das Färben von Dingen werfen. Wenn Sie beispielsweise Skizzen in Schwarzweiß machen , schauen wir uns an und sehen, wie Sie diese einfärben können sobald Sie sie in Illustrator vektorisiert haben. Nun, während Sie sich diese Videos ansehen, werden Sie eine Aufforderung sehen , die fragt, ob Sie diese Klasse anderen empfehlen würden, bitte, wenn Sie die Klasse genießen würden, würden Sie zwei Dinge für mich tun? Erstens, antworten Sie ja, dass Sie diese Klasse empfehlen würden, und zweitens, schreiben Sie sogar in wenigen Worten darüber, warum Sie die Klasse genießen. Diese Empfehlungen helfen anderen Schülern wirklich zu sagen, dass dies eine Klasse ist, die auch sie genießen und von der lernen könnten. Wenn nun der Link Folgen auf dem Bildschirm angezeigt wird, klicken Sie darauf, um mit meinen neuen Klassen auf dem Laufenden zu bleiben, wenn sie veröffentlicht werden. Wenn Sie mir einen Kommentar oder eine Frage hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und beantworte alle Ihre Kommentare und Fragen, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Nun, wenn Sie bereit sind, lassen Sie uns beginnen, Image Trace unter das Mikroskop zu setzen und Ihre Bilder in Vektoren in Illustrator zu bringen. 2. Teil 1 bereinigte deine Scans: Jetzt haben Sie wahrscheinlich gedacht, als Sie sich für diese Klasse angemeldet haben, dass es nur um Illustrater geht. Nun, das geht vor allem um Illustrater, aber wir werden in Photoshop beginnen, denn wenn Bilder scannen, die Sie selbst eingefärbt haben, sollten Sie sie vielleicht in Photoshop aufräumen, bevor Sie sie in Illustrater aufnehmen. Das musst du nicht, aber du kannst es. In diesem speziellen Video gehen, um einen Blick auf tun, dass in Photoshop. Wenn Sie keinen Zugriff auf Photoshop haben oder Photoshop nicht verwenden möchten, fahren Sie mit dem nächsten Video fort, und wir werden die Verfolgung in Illustrater durchführen. Aber wenn Sie Photoshop haben und sehen möchten, wie man Scans bereinigt, gehen wir und tun es. Das erste, was ich mit diesem Scan machen werde, ist direkt aus meinem Skizzenbuch bei hoher Auflösung gescannt. Es geht zum Beschneidwerkzeug und einfach alles loswerden, was ich nicht brauche. Ich werde nur relativ eng um diesen Raum beschneiden. Dann werde ich es drehen. Ich wähle Bild und dann Bilddrehung, und wir gehen 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn. Die Dinge, die Sie möglicherweise in Photoshop tun wollen, würde ich alles loswerden, was schlecht in den Skizzenbüchern war, ich habe einige Elemente hier. Erstens, ich habe hier ein bisschen Tinte hängen. Zweitens lief ich mir die Finger über die Tinte und ich habe hier einen großen Fleck. Was ich tun werde, ist, den Hintergrund dieses Elements zu bereinigen , bevor ich es zu veranschaulichen, dass alles, was ich tun werde, diesen Müll loszuwerden. Also werde ich den Hintergrund schwarz entsperren. in anderen Versionen von Photoshop einfach auf das Schlosssymbol klicken, wird dies möglicherweise nicht als Hintergrundebene bezeichnet. Stattdessen doppelklicken Sie auf den Layer, und das wird sich darauf beziehen. Wir gehen jetzt zum Zauberstab-Werkzeug. Wir werden hier ein paar Einstellungen vornehmen. Sie werden zusammenhängend ausschalten, weil Sie in der Lage sein möchten , diese Elemente hier mit einem Klick auszuwählen. Sie werden die Toleranz auf wahrscheinlich irgendwo um 20-30 setzen. Nun, das wird tun, ist die Palette der Farben, die Sie im Begriff sind, zu wählen. Haben Sie nie wirklich niedrig wie Null, weil dies Papiertextur ist, also wird es viele Farben haben, aber sie werden alle ziemlich nahe an Weiß sein. Also 30 ist eine Mittelklasse-Einstellung, da der Bereich hier zwischen 0-255 liegt. Sie wählen 255, alles wird ausgewählt. Du willst hier am unteren Ende erledigt werden. Also werde ich nur einmal auf dieses Dokument klicken und sagen, was wir auswählen, wo Sie sehen können, dass der größte Teil des weißen Bereichs hier ausgewählt wurde. Ich werde nur auf Entf drücken. Das gibt mir einen transparenten Hintergrund. Ich werde „Strg“ oder „Befehl D“ drücken, um meine Auswahl aufzuheben. Fügen wir einfach eine Ebene unterhalb dieser Ebene hinzu. Wir tun dies durch Steuerung oder Befehl, indem Sie auf das Symbol Neue Ebene klicken. Weiß hier ist meine Hintergrundfarbe. Ich kann diese Ebene mit Weiß füllen, indem ich „Strg“ „Rücktaste“ auf dem PC, Befehl Löschen auf dem Mac drücke. Jetzt gibt es hier streunende Pixel, die wir loswerden wollen. Die Art und Weise, wie wir dies tun oder wie wir sie hervorheben, damit wir sie speichern können besteht darin, hier auf Hinzufügen eines Ebenenstils klicken und zum Strich gehen. Jetzt möchten Sie Rot als Ihre Farbe auswählen oder etwas , das Sie wirklich deutlich sehen können, wie Sie dies hier sehen können, und Sie möchten die Größe auf eine vernünftige Größe setzen und Sie möchten, dass die Position außerhalb ist. Das ist wirklich wichtig. Die Außenseite ein wenig, klicken Sie auf „OK“. Jetzt können Sie mit dem Radiergummi umgehen. Größe, so dass es über diese Punkte passt, und klicken Sie einfach, um sie zu löschen. Mit dem Radiergummi-Werkzeug überhaupt, was Sie wollen, ist eine Rundbürste, eine kreisförmige Bürste, und Sie möchten, dass die Härte 100 Prozent beträgt. Der Grund dafür ist, dass Sie in der Lage sein wollen, genau zu sehen, wo der Pinsel malen wird, weil es sich um einen Radiergummi handelt. Wir wollen genau sehen, was wir löschen werden. Wenn Sie das nicht tun, wird es wirklich schwer zu sehen, wo der Radiergummi funktioniert, und Sie laufen Gefahr, Ihre Linien zu beschädigen, während Sie das tun. Was du tun wirst, ist, dass du durchgehst und [unhörbar] dieses Bild siehst. Du wirst einfach überall löschen, wo du diese Punkte siehst. Seien Sie einfach wirklich vorsichtig mit denen, die sehr nah an Ihrer Zeilenarbeit sind , weil Sie Ihre Zeilenarbeit in diesem Prozess nicht verlieren möchten, aber Sie möchten Müll loswerden, der Ihre Spur später durcheinander bringen wird. Es ist ein bisschen sauber, da drin zu machen. Ich denke, ich werde meinen Pinsel ein wenig schrumpfen und ich werde hier einmal klicken und dann einfach umschalten klicken, weil diese Dinge in einer Linie sind. Klicken Sie auf und dann die Umschalttaste. Der Radiergummi funktioniert wie jeder andere Pinsel und Sie können in einer geraden Linie malen und manchmal hilft Ihnen, Chaos loszuwerden. Ich kenne dieses Chaos hier drin, weil wir dort den Fleck von meinem Finger hatten. Ich werde diesen Scan aufräumen und wir kommen zurück, wenn ich das getan habe. Ein paar Dinge zu beachten: Wenn Sie einen Fehler machen, drücken Sie „Strg Alt Z“, um es rückgängig zu machen und gehen Sie zurück und beginnen Sie erneut. Ich bin in der Lage, mein Kunstbrett herum zu bewegen, indem ich diese Leertaste halte, während ich sie bewege. Sobald ich dann die Leertaste loslasse, geht die Werkzeug-Einstellung zurück zu den Radiergummi Werkzeuge nach oben. Das macht es einfach, sich in Ihrem Dokument zu bewegen, ohne ständig die Werkzeuge wechseln zu müssen. Um die Größe des Pinsels zu ändern, verwende ich die eckigen Klammern öffnen und schließen, die offene eckige Klammertaste, wird Ihren Pinsel kleiner machen und der schließende eckige Klammerschlüssel wird ihn vergrößern. Auch hier sind nur praktische Techniken, um zu wissen, wann Sie ein Dokument wie dieses umgehen. Nachdem Sie das Dokument bereinigt haben, können Sie hier zum Strich gehen und ihn einfach per Drag & Drop in den Papierkorb ziehen, da Sie den Strich nicht wünschen. Alles, wofür Sie es brauchten, war streunende Pixel zu identifizieren. Dieses Bild ist jetzt aufgeräumt und so können wir es direkt zu Illustrater bringen, ob wir es mit oder ohne nehmen, es ist ziemlich Hintergrund ist nicht wirklich wichtig, weil wir wissen, dass dieser Hintergrund rein weiß ist, weil wir es rein gemacht weiß. An dieser Stelle würden Sie diese als TIF-Datei speichern. Sie können es als PING-Datei mit Transparenz speichern, oder Sie können es als wirklich hochwertiges JPEG speichern. Sie möchten es so hochwertig wie möglich JPEG halten, bevor Sie Ihre Spur machen. Wir sind jetzt bereit, bei diesem Bild aufgeräumt zu haben, um eine Spur in Illustrater zu machen. 3. Teil 2 mit eingefärbter Text: Wir sind jetzt wieder in Illustrator, also lassen Sie uns den Text verfolgen, den wir gerade in Photoshop aufgeräumt haben. Ich klicke auf „Neu erstellen“ und erstelle einfach ein brandneues Dokument. Es spielt keine Rolle, welche Größe es ist. Ich arbeite im RGB-Farbmodus. Wir müssen das Bild importieren, also werde ich Datei auswählen und dann platzieren. Ich gehe und wähle den bereinigten Text aus, klicke auf eine Stelle und ziehe dann einfach, um ihn meinem Dokument hinzuzufügen. Jetzt, wenn Sie ein Bitmap-Bild einbringen, sei es ein Ping oder ein JPEG oder in diesem Fall ist es ein Tiff. Das erste, was Illustratoren tun werden, ist zu erkennen, dass es eine Bitmap ist und sagen, warten Sie eine Minute, wollen Sie das verfolgen? Wenn Sie die Kunst nicht ausgewählt haben, Sie nicht sagen, die Trace-Optionen hier, aber wenn Sie haben Ihre Kunst ausgewählt, dann werden Sie Bild Spuren auf Option sehen. Ich gehe weiter und klicke auf Bildverfolgung. Ich werde gewarnt, dass die Verfolgung langsam verlaufen könnte , weil es das große Bild ist, also ist das in Ordnung. Es ist eigentlich nicht so groß, ich klicke auf OK. Ein Illustrator hat eine Anfangsmerkmale gemacht, keine besonders gute, aber es ist ein Ausgangspunkt. Für uns, um die Spur zu beheben, können wir auf das Bild Trace-Panel gehen, gibt es ein Symbol dafür hier, Sie können auch, dass, indem Sie Fenster und dann Bild verfolgen. Dieses Panel verfügt über einige erweiterte Optionen und Sie werden in der Lage sein, die erweiterten Optionen zu speichern. Außerdem möchten Sie Ihre Grafik auswählen, damit Sie die Änderungen auf die ausgewählte Grafik anwenden können. Im fortgeschrittenen Bereich haben Sie hier zwei Möglichkeiten, eine für Pfade und eine für Ecken. Im Grunde passiert, wenn Sie sie auf einen niedrigen Wert gesetzt haben und weniger Pfade, weniger Ecken haben. Die Dinge werden weniger genau sein, wenn Sie möchten, wenn Sie hohe Werte festlegen, dann werden Sie mehr Pfade, mehr Ecken und mehr Genauigkeit zu dem, was Sie versuchen, zu scannen. Hier wollen wir wahrscheinlich, dass die Dinge auf einem etwas weniger genauen Zyklen sein. Wir wollen nicht alle Klumpen und Beulen in der ersten Zeichnung sehen. Ich werde Pfade auf einen niedrigen Wert setzen und ich werde auch Ecken auf einen niedrigen Wert setzen. Beachten Sie, dass Illustrator immer wieder aufholt, wenn ich eine Änderung an einer Einstellung in diesem Panel vornehme, es wird das Bild zurückverfolgen, um mir zu zeigen, was das Ergebnis sein wird. Das liegt daran, dass ich die Vorschau eingeschaltet habe. Wenn Sie in diesem Fenster ein sehr großes Bild und viel zu tun haben, können Sie die Vorschau deaktivieren und dann Ihre Änderungen vornehmen und dann die Vorschau aktivieren. Was ich hier mache, ist, dass ich den Geräuschpegel ändere, und was Rauschen ist, sind kleine Pixel. Bei einem niedrigen Wert, bei dem Illustrator sagen, ignorieren Sie Dinge, die sehr klein sind, wie zwischen einem und 10 Pixeln, aber alles andere zählt das als etwas. Aber wenn wir das zu einem hohen Wert wollen, sagen wir, dass Sie alles weniger ignorieren und nur auf große Flächen zählen sollten . Wir können auch auf diese Weise etwas Glättung bekommen. In der Regel, wenn Sie Pfade und Ecken in eine Richtung nehmen und sie werden in der Regel in einer einzigen Richtung zusammengehen, entweder zu niedrig oder zu hoch. Dann nehmen Sie Lärm in die genaue entgegengesetzte Richtung. Hier sind Wege und Ecken niedrig, so dass das bedeutet, dass Lärm wahrscheinlich hoch sein wollen. Aber im Moment sehen wir nicht das Ergebnis der Einstellung von Rauschen auf hoch, weil wir nicht gesehen haben, wie Illustrator aufholen. Lassen Sie uns die Vorschau aktivieren und sehen, was passiert. Nun, verdickt die Dinge ein wenig. Es entfernt auch einige dieser Bereiche in den tatsächlichen Buchstabenformularen, die nicht rein schwarz waren. Wir sehen sie tatsächlich aus nächster Nähe. Wir wollen vielleicht einen noch höheren Wert für Lärm hier nehmen, um mehr von ihnen zu bereinigen. Ich möchte nur wissen, welche Auswirkungen jede dieser Einstellungen auf Ihre Spur haben wird. Wenn Sie anfangen, diese Bereiche zu schließen, die auf Kosten von etwas anderem sein könnten, nur der Orte bewusst sein, die Sie suchen müssen. Die Einstellung, über die wir noch nicht gesprochen haben, ist Schwellenwert. Schwellenwert ist, wo ein Pixel als schwarz oder weiß bestimmt wird, so wie der Übergangspunkt, wenn Sie möchten. Im Moment haben wir 128, es ist das mittlere Grau. Die Schwellenwerte gehen von Null oder eins an einem Ende zu 255 oder 256am anderen Ende. Irgendwo dazwischen wird Ihr Übergangspunkt sein , weil wir für eine schwarz-weiße Spur gehen, muss jedes Pixel entweder schwarz oder weiß sein. Im Moment sind es 128, aber wir können einen guten Wert mit diesem bestimmten Bild erhalten, indem wir den Schwellenwert erhöhen. Zu Illustrator sagen, wenn du hier ein hellgraues Grau siehst, warum nennst du das nicht auch schwarz. Wir werden ein wenig mehr Glättung bekommen und einige der zusätzlichen Dicke in diesen Buchstabenformenaufnehmen einige der zusätzlichen Dicke in diesen Buchstabenformen weil einige dieser Pixel hell oder mittelgrau gewesen sein könnten und jetzt werden sie schwarz genannt. Wird in der Lage sein, den Schwellenwert für diesen bestimmten Scan eine ganze Menge höher zu schieben , als wir normalerweise in der Lage wären, dies zu tun, weil wir wissen, dass der Hintergrund weiß ist, weil wir es in Photoshop weiß gemacht, es ist reinweiß. Der Übergangspunkt für Dinge, die schwarz werden, ist sehr schmal, wir haben nur ein wenig Daten um diese Buchstabenformulare. Sie sind keine Art von grauen Pixeln im Hintergrund, die Papiertextur oder so etwas sind. Dies ist ein etwas ungewöhnlicher Umstand, da wir die Schwelle wirklich hoch drücken können und immer noch nicht unser Image verlieren können. Natürlich, wenn du zu hoch gehst, wenn du bis zum Ende gehst, wird 255 alles schwarz werden. Aber wenn wir es zurückwerfen, ein paar Pixel, sollten wir in der Region sein, in der Dinge tatsächlich schwarz und weiß sind. Sie werden das nicht auf einem typischen Foto sehen, wenn Sie diesen Text einfach fotografieren und direkt in Illustrator bringen, würden Sie ihn nicht in der Lage sein, ihn in der Nähe dieses Hoch zu schieben. Damit wir diesen Schwellenwert verwenden können, muss der Hintergrund rein weiß sein und wir wissen, dass er so gemacht wurde. Sobald Sie eine Spur haben, die Sie mögen, und Sie können diese Werte einfach ein wenig anpassen, bis Sie die Spur erhalten, die Sie wollen. Aber sobald Sie es haben, können Sie fortfahren und auf Erweitern klicken. Expand wird das Ding konkret setzen. Was es tun wird, ist ein Bitmap-Bild in Vektoren zu konvertieren. Sie können sagen, dass die Bildverfolgung nicht mehr verfügbar ist, da dies kein Bitmap-Bild ist. Im Moment sind es Vektoren, wenn wir zum letzten Panel gehen und meinen Arbeitsbereich dort zurücksetzen, gehen wir zum Ebenenbedienfeld und sagen, was wir haben. Nun, wir haben eine Gruppe und in dieser Gruppe gibt es eine Reihe von Pfaden. Jetzt sind diese Pfade nur weiß und sie werden die interne Buchstabenform sein, der Bereich innerhalb dieses L und dieses L und dieses O hier und dieses Y hier werden all diese Elemente sein , weil diese weiß sind und weil wir nicht Sagen Sie Illustrator, weiß zu ignorieren, wir bekommen die. Ich will sie eigentlich nicht darin, weil wir Text scannen, ich brauche diese weißen Bereiche nicht für das, was ich damit mache. Ich werde sie einfach auswählen und auf den Mülleimer fallen lassen , und das hat sie alle außer diesem hinten loswerden, und der ganz unten wird immer die Umgebung zum Bild sein. Hier hatten wir eine Umgebung von weiß. können wir auch loswerden. Das hinterlässt uns drei Elemente. Wir haben hier einen Weg für das Herz, weil es ein Loch in der Mitte hat. Wir haben den Buchstaben M, weil er an nichts anderes gebunden ist, und wir haben all den Rest davon, die O-L-L-Y als eine einzige zusammengesetzte Pfade, weil sie alle verbundenen Buchstaben sind. Jetzt können wir Dinge tun, weil es einen Vektor gibt. Ich kann gehen und das Herz greifen und es einfach in eine etwas bessere Position direkt über dem Buchstaben y schieben. Ich kann gehen und die Dinge glätten. Ich könnte zum Beispielden Buchstaben M auswählen, den Buchstaben M auswählen, und wenn ich ihn glätten wollte, könnte ich dieses Glätten Werkzeug verwenden. Ich könnte einfach über diese Linien kommen und sie einfach mit dem Glätten Werkzeug glätten und ein besseres Ergebnis erzielen. Vor allem, wenn ich sah, dass es klumpige oder holprige Bereiche gab, die ich glätten wollte. Sie können auch die Optionen zum Vereinfachen von Pfaden verwenden. Ich werde nur das O-L-L-Y hier auswählen und wir können Objektpfad vereinfachen. Wenn die Vorschau eingeschaltet ist, können wir sehen, dass das Original 246 Punkte umfasst. Die Einstellungen, die ich hier habe, haben Sie möglicherweise nicht in Ihrem Dialog, Sie können sie einfach anpassen. Aber was Sie hier tun werden, ist, die Kurvengenauigkeit zu erhöhen oder die Kurvengenauigkeit und den Winkelschwellenwert anzupassen, um weniger Punkte zu erhalten. Weniger Punkte, ein glatteres Ergebnis. Aber Sie wollen dabei nicht zu viel von Ihrer Spur verlieren. Sie möchten vielleicht ein wenig umsichtig darüber sein, wo Sie die Einstellungen setzen und einen ziemlich hohen Wert für die Kurvengenauigkeit verwenden, nur um den größten Teil der Spur hier zu speichern. Wenn Sie mit dem zufrieden sind, was Sie sehen, können Sie einfach auf OK klicken. Dann ist es natürlich möglich, rein zu kommen und einfach Anpassungen an einzelnen Ankerpunkten vorzunehmen. Ich kann hier eine Beule sehen, die in diesen Bereich zoomen wird. Ich gehe zum Direktauswahlwerkzeug und es gibt hier einen Ankerpunkt, während ich feststellen kann, dass hier ein Ankerpunkt ist, weil es aus dem Aussehen dieser Form wirklich offensichtlich ist, dass es hier einen Ankerpunkt gibt. Während ich diesen Ankerpunkt ausgewählt habe, kann ich ihn jetzt anpassen und versuchen, an dieser Stelle einen glatteren Übergang zu erhalten. Holen Sie sich die Griffe ein wenig mehr in der Ausrichtung, was mir einen glatteren Punkt hier und weniger von dieser intensiven Beule geben wird. Sie könnten hier reinkommen und Ankerpunkte hinzufügen, Sie können Ankerpunkte entfernen und Sie können die Ankerpunkte natürlich anpassen , um das zu tun, werden Sie das direkte Auswahlwerkzeug wollen. Ich werde das nur ein bisschen verdicken. Aber gerade dabei, dieses bisschen hier drin zu verlieren. Du kriegst nur diesen Griff. Es ist möglich, die Formen genau so anzupassen, wie Sie Pfad anpassen würden, den Sie in Illustrator gezeichnet hatten. Jetzt sind Sie fertig, dies ist jetzt eine Vektorform und Sie können damit tun was Sie mit einer regulären Vektorform tun würden. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie das Herz und in der Lage sein, es neu zu färben , indem Sie einfach eine alternative Farbe auswählen. Lass uns das etwas röter machen. Wir können die Farbe oder die Positionierung oder die Größe dieser Elemente anpassen. Dies sind unsere erste Spur abgeschlossen, wir haben uns die Grundlagen angesehen. Von hier an werden wir uns bestimmte Tracing-Szenarien ansehen , um zu sehen, wie wir die besten Ergebnisse für das, was wir verfolgen wollen, erzielen würden . 4. Teil 3 Zeichne nach, und färbe deine Kunst: Das nächste Kunstwerk, das wir uns ansehen werden, „Tracing“. Ist etwas, das direkt aus einem Notizbuch gescannt wurde. Es gibt eine Menge Müll hier, ebenso wie die Kunst, an der wir tatsächlich arbeiten wollen. In Illustrator sagen, wir haben jetzt die Fähigkeit, ein Bild zu beschneiden. Ich werde die Bits wegschneiden, die ich nicht will zuerst, ich werde auf Bild zuschneiden klicken, ich werde an den Rändern hier ziehen. Ich möchte das ziemlich nahe am Bild selbst zuschneiden. Ich will hier nicht viel Überschuss, vor allem, weil der Überschuss Papiertextur sein wird und ich so wenig davon will, wie ich nur haben kann. Sobald ich das Zuschneiderechteck so angepasst habe, dass es mein gesamtes Bild umfasst , aber nicht zu viel extra, klicke ich auf Anwenden. Ich kann das etwas weiter ausbauen. Ich möchte das tun, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und die Ecken vergrößern, weil ich den Anteil dieser Skizze nicht verlieren möchte. Dies ist ein eingefärbtes Bild, wie wir sahen, es ist direkt aus einem Skizzenbuch, wir können davon ausgehen, dass ein Teil der Papiertextur hier nicht weiß ist, es wird ein hellgrau sein. Mal sehen, wie es zurückverfolgt werden soll. Wir gehen zurück und klicken auf Bildverfolgung. Dann werden wir das Bild Trace-Panel hier bekommen, so dass ich es klicken, um es zu öffnen. Mit dem ausgewählten Bild kann ich jetzt einige Anpassungen vornehmen und weil ich möchte, dass dies ein kreatives Stück ist, werde ich es so gut behandeln wie wir diesen Text früher behandelt haben. Ich gehe tief auf meinem Weg und tief in meine Ecken. Ich werde hoch auf Lärm gehen. Dann werde ich die Schwelle anpassen, aber dieses Mal werden wir nicht in der Lage sein, es wirklich hoch zu schieben , weil es Papiertextur dort sein wird. Aber es scheint, als ob ich es bekommen kann, relativ nahe an 255, aber nur nicht den ganzen Weg dorthin. Ich schaue mir das Ergebnis der Spur an und stelle nur sicher, dass ich eine dickere Linie bekomme, wie ich möglicherweise bekommen kann, weil für dieses Bild die dicken Linien viel interessanter sein werden. Lasst uns das Geräusch nach oben schieben und sehen, ob wir das sogar ein bisschen höher nehmen können. In dem letzten Scan, den Sie gesehen haben, dass wir viel Weiß im Scan haben, konnten wir wählen, weiß hier zu ignorieren. Ich werde es nicht tun, denn wenn ich diese Elemente färben möchte, möchte ich, dass die weißen Bereiche leicht auswählbar sind, besonders bei einem einfachen Kunstwerk wie diesem. Sobald ich mit meinem Scan zufrieden bin, gehe ich hierher und klicke auf „Erweitern“. Wir werden ziemlich ähnliche Dinge hier in der letzten Palette sehen, wie wir mit dem anderen Bild gesehen haben. Wird direkt zum Ende der Gruppe gehen, weil am Ende der Gruppe die weißen Umrandungen sein wird und wir das nicht brauchen, also werden wir nur das allein auswählen und löschen. Möglicherweise möchten wir auch die Drehung anpassen. Es ist keine 100-prozentige Straight. An diesem Punkt werde ich alles greifen und einfach drehen, so dass es ein wenig gerader ist. Mit diesem Linienkunsttempo gehen wir voran und färben es. Was wir zuerst tun werden, ist, alles aus dieser Gruppe zu nehmen. Bei diesen Gruppen wählen sie Objekt“ und dann „Gruppierung aufheben“. Wir wissen, dass es sich um weiße Bereiche handeln werden. Wir wissen, dass das die schwarzen Bereiche sind. Ich wähle einen schwarzen Bereich aus. Es spielt keine Rolle, welche ich wähle. Wir wissen, dass diese schwarz sind, weil wir eine schwarz-weiße Spur gemacht haben, also muss alles entweder schwarz oder weiß sein. Es kann nichts anderes sein als diese zwei Farben. Wenn ich hier nach oben gehe, kann ich klicken, um ähnliche Objekte auszuwählen, ähnliche Objekte nach Füllfarbe, und das wird alle schwarzen Objekt auswählen. Lassen Sie mich Ihnen einfach eine andere Art zeigen, das zu tun, einen Weg, mit dem Sie vielleicht etwas vertrauter sind. Nur Grabbing ich Form, die schwarz gefärbt ist, können Sie gehen, um zu wählen und dann gleich und gehen Sie zu Füllfarbe aber diese Option hier oben ist auch wählbar und manchmal ist es nur ein bisschen schneller, das zu verwenden. Jetzt habe ich alle schwarzen Objekte ausgewählt. Wir können schwarz als Füllfarbe sagen. Ich kann voran gehen und eine andere Farbe wählen. Ich möchte eine wirklich dunkelgraue Farbe, aber nicht schwarz. Lasst uns hier für diese Farbe gehen. Wir sind wieder in Grau statt in Schwarz. Jetzt werde ich einige der weißen Bereiche auswählen und diese vor allem, die die Spitze des Eiss ist. Lassen Sie uns einfach eine Farbe darauf auftragen und dann eine Farbe auf das Eis selbst und dann auf die Innenseite des Eis-Sticks auftragen. Ich werde diese verbleibenden weißen Stücke auswählen, es gibt nur drei von ihnen Ich kann eine auswählen und klicken Sie hier, um alle drei auszuwählen. Alle drei werden nun ausgewählt, obwohl sie sehr klein sind, das wird die Auswahl für mich tun. Ich werde diese Farbe probieren und dann werde ich es ein bisschen live machen. Ich habe sie immer noch ausgewählt. Ich bin immer noch in dieser orangefarbenen Farbe, aber ich werde eine hellere Farbe wählen, um zu verwenden. Nicht wirklich glücklich mit diesem Braun. Lass uns einfach etwas Besseres dafür finden. Wir haben jetzt unser Spurenstück. Wir sind von der Linienarbeit in eine schwarz-weiße Spur gegangen, und jetzt konnten wir sie färben. Einige von Ihnen werden mit der Technik vertraut sein, die ich Ihnen zeigen werde, wenn Sie das Bild so mögen, wie es gerade ist, sind Sie fertig und bestäubt. Werfen wir einen Blick auf eine etwas andere Art und Weise, dies zu nähern. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie eine schwarze oder graue Dinge wieder. Ich habe all die grauen Dinge ausgewählt. Lassen Sie uns zur Auswahl gehen und wählen Sie inverse, weil dies mir erlaubt, meine Auswahl zu invertieren. Anstatt nur das dunkelgraue Ding ausgewählt zu haben, heben Sie das Dunkelgrau auf und wählen Sie absolut alles andere aus. Lasst uns zum Umkehren gehen. Nur eine schnelle Möglichkeit, mehrere Farben auszuwählen, ohne die ganze Arbeit selbst erledigen zu müssen. Was ich hier tun werde, ist, dass ich das einfach verschieben werde. Ich werde sie mit den Pfeilen k's schieben und sie einfach ein wenig vom Register bewegen. Das ist ein wirklich cooler Effekt und manche Leute mögen es wirklich. Sie können sie ein wenig weiter schieben, wenn Sie einzelne Elemente nehmen möchten und sie einfach verschieben, um sie auszuwählen und zu verschieben. Dieser Off-Register-Effekt kann attraktiv sein um Ihrer Kunst ein wenig mehr organisches Gefühl zu verleihen. Möglicherweise möchten Sie die Farben hinter dem Schwarz verschieben. Insbesondere diese Farben hier, wenn wir sie hinter dem schwarzen oder grauen Bereich bewegen, dann werden wir immer noch sagen, die Linie funktioniert. Wir haben diesen Verbundstoff hier , der der Hauptteil des Eiss ist. Ich werde das vor allem die Farben auch bewegen, so dass wir die schwarzen oder dunkelgrauen Linien behalten aber auch diese Art von Off-Register-Effekt mit den Farbelementen haben. Es gibt eine Möglichkeit, sich einer einfachen Linie Kunststück zu nähern, es zu verfolgen und dann Färben und vielleicht mit diesem off Register-Effekt, wenn Sie das mögen. 5. Teil 4 Nachzeichnung, um Pfade zu erstellen: Bevor wir mit diesem nächsten Konzept beginnen, möchte ich Ihnen zeigen, was wir anstreben , denn das macht es ein bisschen leichter zu verstehen. Was ich hier habe, ist das Wort Hallo und es hat einen Pinsel darauf aufgetragen. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie diesen Effekt in Illustrator mit Typ mit Bildfach erzielen können. Ich werde das nur löschen und lassen Sie mich einfach zum Pinselfeld gehen und die beiden Pinsel löschen, die ich hier habe. Wir beginnen praktisch von Grund auf neu und wir werden das gemeinsam durchgehen. Ich beginne mit dem Typwerkzeug. Ich habe eine Schrift namens 5. Klasse, die die Schriftart ist, die ich dort verwende. Ich werde einfach das Wort „Hallo“ eingeben und ich möchte nicht, dass das sehr groß ist. Je kleiner es ist, desto besser wird es verfolgen. Jetzt können wir keinen Pinsel auf eine Schriftart anwenden, die illustriert eingegeben werden kann, das funktioniert nicht. Wir könnten gehen und dies als Umriss erstellen, so dass wir Typ tun und dann Gliederung erstellen können. Wenn wir ein Pinselwerkzeug anwenden, erhalten wir einen Pinsel um den äußeren Rand jedes Buchstabens und um den inneren Rand jedes Buchstabens. Was wir wollen, ist nur eine einzige Pinsellinie. Wir wollen dies in Pfad nicht gefüllte Formen verwandeln. Wir können das mit Bildfächern tun. Wir werden mit einer Art vernünftigen Größe Tempo des Typs beginnen hier nicht furchtbar groß. Sie wollen nicht, dass es groß ist, die Ergebnisse werden nicht so gut sein, als wären sie klein. Wir müssen Bild-Trace auf diesem ausführen, aber im Moment illustrieren wird das nicht tun, weil dies Vektortyp ist. Wir können es in eine Bitmap verwandeln und wir wissen, dass Illustrator Bitmaps verfolgen wird. Mit unserem Typ wählbar wählen Sie Objekt und dann rasterisieren. Dies ermöglicht es uns, Typ in eine Bitmap in ein Bild wie ein Foto zu konvertieren. Also zur Lösung werden wir dieses Medium wählen. Wir brauchen hier keine hohe Auflösung. Wir streben nicht nach einer wirklich guten Bekehrung an. Ich möchte, dass es einen transparenten Hintergrund hat und ich werde einfach „Klicken“ OK. Dies ist jetzt ein Bitmap-Bild, und wenn es in ein Bitmap-Bild konvertiert wird, wird die Bildverfolgung angezeigt. Ich werde es „klicken“, um dies zu verfolgen. Das ist eine ziemlich gute Spur, wenn das, was wir wollten, gefüllte Formen waren, aber wir nicht, wir wollen Linien. Lassen Sie uns durch das Bild-Trace-Panel gehen und wir werden aus den Voreinstellungen die Line Art Spur auswählen, denn das wird uns den größten Teil des Weges zu bringen, wo wir sein wollen, Line Art voreingestellt hier, „Select“ Striche, also sind wir nicht Erstellen von gefüllten Prüfungen, dies sind nur Zeilen. Wir könnten dies verbessern, indem wir Pfade und Ecken auf einen niedrigen Wert anpassen. Jetzt wird dies wirklich schnell nachvollziehen, weil es sich um einen so niedrigen Qualitätsscan oder eine so minderwertige Bitmaps handelt. Ich werde nur sehen, ob ich mit dieser Einstellung etwas Besseres kriege. Dies ist auch eine Zeit, in der wahrscheinlich diese Faustregel Lärm in die entgegengesetzte Richtung zu nehmen, in Ecken passieren kann oder nicht funktionieren kann. Ich denke, es funktioniert im Allgemeinen besser mit Rauschen bei einem niedrigen Wert, und manchmal bekomme ich wirklich schlechte Ergebnisse mit Rauschen bei einem hohen Wert. In diesem Fall hat es wirklich keinen Einfluss auf die Spur, aber seien Sie sich dessen bewusst, nicht unbedingt in diesem Fall gibt es Lärm, der in die entgegengesetzte Richtung geht. Sie können den Schwellenwert anpassen, sehen, ob das das überhaupt verbessert, aber ich bin ziemlich glücklich damit als eine wirklich gute Spur. Es ist ein sehr kleines Wort, aber wir wissen, dass wir es, sobald wir es in Vektorpfade haben, die Größe ändern können. Ich werde einfach mit dem gehen. Ich werde diesen Dialog schließen und lassen Sie uns „Klicken“ erweitern. Jetzt haben wir Pfade, ich werde nur die Umschalttaste „halten“, während ich sie herausziehe. Das Einzige, was ich vielleicht aufräumen möchte, ist dieser Buchstabe h hier. Ich gehe zum Gruppenauswahlwerkzeug, weil wir wissen, dass dieser Pfad innerhalb einer Gruppe sein wird. Ich werde nur über es auswählen und ich gehe zum Bleistift-Werkzeug. Ich werde diese Zeile hier abholen, und ich werde sie hier rausbringen. Dann werde ich das hier abholen und es einfach überarbeiten. Jetzt werden Sie verschiedene Ergebnisse sehen. Jedes Mal, wenn ich das verfolgt habe, habe ich ein anderes Ergebnis gefunden. Die gesamte Linienarbeit war unterschiedlich, wobei die Linien unterschiedlich erscheinen. Jedes Mal, wenn Sie dies mit verschiedenen Größen oder verschiedenen Einstellungen verfolgen, werden Sie etwas anderen Punkt bekommen, wo Ihre Linien sind. Ich denke, ich möchte das auch nur ein wenig aufrichten, also lass mich gehen und das packen, und lass uns zum glatten Werkzeug gehen und das ein wenig glätten. Ich bin ziemlich glücklich damit. Gehen wir und tragen Sie unsere Konfetti Pinsel auf. Sie wollen nicht zu vorsichtig damit sein , weil wir nur ein Pinselwerkzeug anwenden, also mach dir keine Sorgen darüber. Die Tatsache, dass dies eine einzige Zeile hier ist, wird uns tatsächlich helfen, denn wenn es eine doppelte Linie wäre, würden wir hier eine Art Konfetti passieren. Mach dir keine Sorgen, dass die Spur vielleicht ein bisschen ungewöhnlich aussieht. Mit diesem Pinsel wird es gut funktionieren. Gehen wir zum Pinsel-Panel. Lassen Sie uns herausfinden Konfetti Pinsel, „Klicken Sie“ das Flyout-Menü, öffnen Sie die Pinsel-Bibliothek, dekorative, dekorative Streuung. Hier ist der Konfetti Pinsel, sobald Sie darauf klicken, wird er dem Pinsel-Panel hinzugefügt. Schließen Sie Ihre dekorativen Streupinsel. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie alles, so wählen Sie einfach über alle unsere Pfade, Sie können die Pfade sehen, weil sie gestrichelt sind, sie sind nicht gefüllt Formen. Lassen Sie uns „Klicken“, um unsere Konfetti Pinsel aufzutragen. Nun, die Konfettipinsel sieht hier nicht so gut aus wie im Original, die ich dir gezeigt habe, auf die wir zielen. Nun, unser Problem ist mit den Pinseleinstellungen. Lassen Sie uns „Doppelklicken“ auf den Pinsel mit unserem Pinsel auf unsere Formen aufgetragen und sehen, ob wir ein wenig besser machen können. Nun, die einzelnen Pinselstriche sind irgendwie alle relativ zur Seite aufgereiht und das ist diese Rotation. Wenn wir das in Pfad ändern, drehen sie sich um den Pfad und sehen sofort viel besser aus. Beachten Sie, dass einfache Einstellung wie diese kann Ihre Pinsel, vor allem Streupinsel viel besser aussehen. Ich werde die Größe ein wenig auf etwa 75 Prozent reduzieren, und damit werde ich den Abstand ein wenig reduzieren, um ihn einfach ein wenig zu schließen. Sie können hier sehen, wir bekommen keine riesige Mischmash von Anwendungen der Konfetti Pinsel um die Bereiche, wo sich diese Pfade überlappen, und sicherlich, wenn wir mehrere Pfade hier hatten, könnten wir eine Art leicht unerwünscht bekommen Ergebnis, aber lassen Sie mich einfach kick dies ein wenig und ich werde „Click“ in Ordnung. Sobald Sie Änderungen an einem Pinsel vornehmen, werden Sie aufgefordert, diese auf die Striche anzuwenden, auf denen sie gerade angewendet werden und das ist natürlich, was wir hierher gekommen sind. Ich werde „Klicken“ auf Striche anwenden und ich werde nur „Klicken“ aus dem Weg. Hier haben wir das Wort hallo, das ein Konfetti Pinsel aufgetragen wird. Es ist hallo in Konfetti. Wir haben dies getan, indem wir den Typ in Illustrator erstellen und wissen, dass wir nicht erfolgreich einen Scatter-Pinsel anwenden konnten, aber wenn wir den Typ in eine Bitmap verwandeln, können wir ihn verfolgen. Wir können die Linienart Trace verwenden, um Pfade anstatt gefüllte Formen zu verfolgen. Wenn wir Pfade haben, können wir einen Streupinsel oder einen anderen Pinsel auf diese Pfade anwenden. Jetzt gibt es viele kreative Möglichkeiten, dies zu tun. Sie könnten zum Beispiel eine Neon-Schriftart finden und eine Neon-Schriftart in einzelne Pfade verwandeln , die Sie dann auch eine Art Neon-Effekt anwenden könnten. Ich bin sicher, Sie werden viele Möglichkeiten finden, dieses Szenario zu nutzen. Natürlich hätten Sie das Stiftwerkzeug verwenden können, um diese Buchstabenformulare selbst zu erstellen, aber viele Leute mögen das Stiftwerkzeug nicht. Ich denke, es hilft auch zu wissen, dass Sie alle Vektoren in eine Bitmap konvertieren können , um einige in Illustrator auszuprobieren. Sie sind in der Lage, kreative Ergebnisse zu erzielen, von denen Sie vielleicht nicht wussten, dass sie erreicht werden können. 6. Die Realistische Folge: In diesem nächsten Live-Trace-Beispiel werden wir uns ansehen, wie Sie verfolgen können, um ein fotorealistisches Ergebnis zu erhalten. In diesem Fall habe ich ein Bild von unsplash.com heruntergeladen. Ich habe bereits ein neues Dokument in Illustrator geöffnet , und ich habe das Foto gerade darin platziert. Dies ist ein ziemlich großes hochauflösendes Bild. Wir werden voran gehen und unsere Imageeigenschaften beginnen zu wissen, dass das nirgendwo in der Nähe des sein wird, was wir wollen. Natürlich wird es nur zu einer Schwarz-Weiß-Spur und das ist nichts wie das, was wir hoffen zu enden. Also gehen Sie zum Bild-Trace-Panel, ich werde die Vorschau deaktivieren, weil ich mittlerweile eine faire Vorstellung von den Einstellungen habe , die ich verwenden möchte, und so werden wir alles einrichten, bevor wir es zu verfolgen bekommen, weil es ziemlich dauern wird eine Weile, um zu verfolgen. Aus der Dropdown-Liste Modus werde ich Farbe auswählen und gerade jetzt ist es auf eine begrenzte Palette eingestellt, ich werde es auf eine Vollzeit-Palette einstellen und das wird mir eine vollständige tonale Palette von Tönen in diesem Bild geben. Ich werde auch meine Wege und Ecken und Lärm anpassen, weil ich eine höhere Passform, eine bessere Anpassung an meine Wege und ich möchte, dass weniger Lärm verworfen wird. Ich habe diese Einstellungen, sie sehen ziemlich gut aus, jetzt klicke ich auf Vorschau und warte, während die Spur stattfindet, weil dies ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird. Jetzt haben wir die resultierende Spur und das Bild hat sich nicht wirklich sehr verändert , weil wir eine bunte Tonpalette Spur gemacht haben. Wir sollten überhaupt keinen großen Unterschied sehen, und so werde ich voran gehen und erweitern, nur um zu bemerken, dass ich über 16 Tausend einzelne Pfade hier und 1,3 Millionen plus Ankerpunkte und es hat mehr als 54 Tausend Farben. Ich klicke auf, erweitern. Wenn ich weg vom Bild klicke, habe ich jetzt meine Spur abgeschlossen. wir einen Blick in die letzte Palette und das wird nur ein wenig beängstigend für dieses bestimmte Bild aussehen , weil alles offensichtlich in einer Gruppe ist. Innerhalb dieser Gruppe befinden sich Tausende von [unhörbaren]. Das Bild wurde jetzt vektorisiert, so dass wir es auf Plakatgröße vergrößern können und es wird das Aussehen behalten, das es jetzt hat. Jedesmal, wenn Sie ein fotorealistisches Ergebnis benötigen, und das wird nicht sehr oft sein. Sie werden es wahrscheinlich nicht sehr oft brauchen, aber wenn Sie ein fotorealistisches Ergebnis benötigen, dann ist dies, wie Sie es tun. Wenn Ihre Maschine zum Stillstand kommt oder wenn Sie insbesondere einen älteren Computer verwenden, würde ich zuerst den Computer neu starten und ich würde jede Anwendung schließen , die ich nicht benutzte, die würde ich zuerst den Computer neu starten und ich würde jede Anwendung schließen, die ich nicht benutzte, dieIllustrator die volle Menge an Speicher und Verarbeitungsleistung Ihres Computers, um diese Spur zu tun, denn wie Sie sehen können, hat es ziemlich eine Überhitzung in Bezug auf das, was Sie Ihren Computer und in der Tat Illustrator zu tun. 7. Pt 6 Verfolgung bis zu einer begrenzten Farbpalette: Ich habe ein anderes Bild hier, das ich von auf Splash.com heruntergeladen habe und in diesem Fall möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie ein Bild mit einer begrenzten Farbpalette verfolgen können. Also wieder, ich wähle das Bild aus und klicke auf die Bildverfolgungsoption. Wir gehen zum Bildverfolgungsoptionenfenster. Ich werde die Vorschau zu diesem Zeitpunkt ausschalten. Ich wähle Farbe und ich werde eine begrenzte Farbpalette wählen. diesem Farbschieber kann ich hier auswählen, wie viele Farben ich in meinem Bild haben möchte. Ich will nur ein paar, also werde ich es auf etwa 9 oder zehn abwählen, so etwas. Jetzt wieder, denn ich werde einige der Farben im Bild abflachen und etwas mit weniger Details bekommen. Ich möchte das durch die Art von Scan-Optionen verstärken, die ich hier wähle. Also werde ich Wege und Ecken zu einer Art mittleren bis etwas niedrigeren Wert nehmen. Ich bringe die ein wenig auf und lass uns auf Vorschau klicken und sehen, was wir haben. Dieses Mal haben wir eine Farbpalette, die ziemlich gedämpft ist. Viele der helleren Farben wurden von diesem Bild geworfen, und wir sind mit vielen Cremes und Grüns links. Ein wirklich interessanter Effekt für dieses Bild. Aber jetzt werde ich das erweitern, weil ich diese Art von Farbauswahl mag. Wenn wir nun die Farben sehen wollen, die wir tatsächlich bekommen haben, kann ich über das Bild auswählen und zum Farbfeld-Panel gehen. Im Farbfeldbedienfeld klicke ich hier auf neue Farbgruppe und klicke auf OK. Das sind die Farben, die wir von diesem Bild bekommen haben. Das ist auch eine schöne Möglichkeit, eine kleine Farbpalette aus einem Foto zu extrahieren. Wenn Sie es zu einer begrenzten Farbpalette verfolgen und dann diese Farben greifen, haben Sie eine wirklich schöne Reihe von Farben, die wirklich gut zusammen aussehen. Jetzt ist es auch möglich, das Bild neu zu färben, natürlich mit diesen Farben. Ich wähle das Bild aus und gehe zum Re-Color-Dialog. Wenn ich gehe, um zu bearbeiten und sicherzustellen, dass alle Farben gesperrt sind, kann ich jetzt beginnen, die Farben zu ziehen und sie einfach in einen anderen Bereich im Farbrad zu verschieben. So können Sie sehen, wir können einige wirklich interessante Ergebnisse aus diesem Bild bekommen und das ist nur mit einer begrenzten Farbpalette getan und alles, was es getan wurde, in illustrieren. Wir sind nicht zu Photoshop gegangen, um diesen Effekt zu erzielen. 8. Pt 7 Verfolge eine benutzerdefinierte Farbpalette: Zusätzlich zum Scannen in Vollfarbe und mit begrenzten Farbpaletten zum Beispiel können Sie auch eine Farbpalette Ihrer Wahl scannen, die es Ihnen ermöglicht, die Farbe eines Bildes vollständig zu ändern. Mal sehen, wie das geschehen wird. Ich habe bereits ein Dokument hier in Illustrator erstellt. Ich habe mein Bild wieder platziert, eines, das ich von unsplash.com heruntergeladen habe. Bevor wir weiter gehen, lassen Sie uns eine Farbpalette finden, die wir verwenden können. Ich gehe nur zu den Musterbibliotheken hier, und ich wähle hier die Natur aus und wähle dann zum Beispiel Blumen aus. Jetzt gibt mir das Zugriff auf einen ganzen Haufen von Farbpaletten. Ich werde sie nur für den Moment offen halten, das ist alles, was ich tun muss. Ich werde hier auf Bild-Trace klicken, um den Bildablaufprozess zu starten, und natürlich bekommen wir diese Schwarz-Weiß-Trace, also lassen Sie uns wieder zum Dialog mit den Optionen für die Bildverfolgung gehen. Bevor ich die Optionen einstelle, die ich wieder verwenden möchte, schalte ich die Vorschau aus, da ich auf diese Weise in diesem Dialog arbeiten kann, ohne dass es jedes Mal, wenn ich eine Änderung vornehme, ständig nachvollziehbar ist. Ich möchte auf Farbe zurückverfolgen. Ich möchte natürlich auf eine begrenzte Palette zurückverfolgen , weil ich eine dieser Blumenpalette verwenden möchte. Aber dafür muss ich hier unten auswählen, Blumen, weil dieser Gaumen offen ist, wird es aus der Palette Dropdown-Liste hier verfügbar sein. Wenn ich dann Farben auswähle, erhalte ich Zugriff auf alle diese Farbpaletten, die in der Blumendatei verfügbar sind. Lassen Sie uns einen von ihnen auswählen. Ich klicke hier auf Violett. Nun für diese besondere Spur, ich möchte nicht, dass es sehr hochwertig ist, also werde ich alle diese Schieberegler in etwa die Mitte bewegen. Das bedeutet minderwertige Pfade und weniger Ecken, und ein Teil meines Lärms wird ignoriert werden. Lassen Sie uns nun klicken, „Vorschau“. Ein Illustrator hat nun mein Objekt mit diesen Farben verfolgt, um es zu färben. Wenn Sie eine andere Palette ausprobieren und vielleicht etwas Besseres als Ergebnis suchen möchten , können Sie dies tun, wählen Sie einfach eine andere Palette und dann werden Sie die Dinge ein wenig anders sehen. Jetzt können Sie feststellen, dass diese bestimmte Spur viel mehr Details darin hat als die, die wir zuvor getan haben. Diese violette Spur neigt dazu, Details zu mangeln. Der Grund dafür ist, dass die Farben hier in Bezug auf die Helligkeit etwas zu nahe beieinander liegen. Je mehr Abstand Sie zwischen Ihren Farben haben, desto mehr erhalten Sie im Endergebnis einen besseren Tonumfang. Ich werde nur hier auf Expand klicken, und ich möchte Ihnen nur ein Bild zeigen, das ich erstellt habe, um Ihnen ein Beispiel dafür zu geben , wie diese Live-Spur mit einer begrenzten Farbpalette funktionieren wird. Ich habe Teil des gleichen Bildes genommen, mit dem wir gerade gearbeitet haben, und ich habe sie hierher gebracht und sie verfolgt. Sie können hier sehen, dass, wenn ich von hell zu dunkel gehe und wenn ich von dunkel zu hell und zu verfolgen, es wirklich keinen Unterschied in den Tracing-Ergebnissen gibt. Es spielt keine Rolle, in welcher Reihenfolge Ihre Palette ist, Sie werden das gleiche Ergebnis erhalten, wenn Sie Ihre Spur machen. Diese sind so ziemlich gleich. Also zwei, es wird sein, wenn Sie Ihre Palette hier oben mischen, ich habe hell und mittel und dunkel, und wieder, die Spur ist ziemlich die gleiche. Hier habe ich drei Blautöne, die alle ziemlich nah beieinander liegen und das Ergebnis ist, dass sie von hell nach dunkel auf ähnliche Weise abgebildet wurden , wie es hier oben passiert ist, aber es ist offensichtlich ein bisschen weniger einfach, das Detail in das Bild. Wenn Sie mit einer begrenzten Farbpalette arbeiten möchten, ist es im Allgemeinen am besten, einen größeren Bereich in den Tönen und Farben zu haben , die Sie für die Verfolgung verwenden. Hier haben wir eine Paella Farbe blau, habe ich eigentlich ziemlich aufgehellt. Ich wählte ein gelbes und dann ein dunkleres Blau. Hier ist die Spur tatsächlich anders. Sie können sehen, dass die Art und Weise, wie die Farben in diesem abgebildet wurden, und die Art und Weise, wie sie hier zwischen dem dunkleren Blau im Mittelblau, und hier das dunklere Blau und das Gelb, die Spur anders ist. Es gibt viel mehr Gelb durch hier und so nimmt das Blau tatsächlich einige Details auf, die wir in dieser speziellen Spur verloren haben. Es kann sich lohnen, mit den Farben zu experimentieren, die Sie für Ihre Spur verwenden, und natürlich wird das alles ein bisschen zu vom Bild abhängen und was in dem Bild ist, das Sie tatsächlich verfolgen. Hier habe ich ein paar andere Beispiele mit einer Mischung von Farben ausprobiert. Ich habe gerade dieses Gelb in diesem Fall geändert. Ich bekam immer noch das gleiche hellblau und das gleiche dunkelblau, aber diesmal habe ich das Gelb in eine dunklere Orange gestochen , nur um zu sagen, was dort passieren würde. Auch hier habe ich einige Details zwischen dem Orange und dem Blau verloren. Sie können hier zwischen dem Gelb und dem Blau sehen, es gibt viel mehr Details in der Erdbeere, also war dies ein besseres Set von Farben zu verwenden, zum Beispiel. Hier unten habe ich zwei dunkle Farben, die so ziemlich den gleichen Ton haben. Sie sind beide wirklich dunkel und ich habe das ganze Detail in meinen Cupcakes verloren. Wenn Sie Spuren wie diese tun, wenn Sie auf eine begrenzte Farbpalette arbeiten möchten, beachten Sie, dass ein gewisser Unterschied zwischen den Farben in Bezug auf ihre vergleichende Helligkeit oder Dunkelheit hilft und offensichtlich die Bilder, die Sie ''re Arbeit mit wird auch einen Einfluss haben. 9. Pt 8 Vorbereitung eines Farbbildes für eine kreative Trace: Für unsere letzte Ablaufverfolgung werden wir uns einige Optionen für die Vorbereitung eines Bildes in Photoshop ansehen , bevor Sie die Verfolgung durchführen. Wir werden auch die Spur in Illustrator machen. Wenn Sie jedoch Zugriff auf Photoshop haben, können Sie einige Dinge tun, die in Illustrator schwieriger wären. Für dieses bestimmte Bild werde ich die Hintergrundebene entsperren und ich werde dieses Muster isolieren. Also gehe ich zu einem Werkzeug wie dem „Quick Selection Tool“, und ziehe einfach über den Papageientaucher und ich möchte ihn oder sie auswählen und nicht den Hintergrund. Mit dem Schnellauswahlwerkzeug können Sie einfach über die Bereiche ziehen, die Sie auswählen möchten , und Photoshop macht einen ziemlich guten Job. Vielleicht möchten Sie ein wenig hineinzoomen, nur um die Ränder zu überprüfen , und wenn Photoshop verpasst hat, dann können Sie einfach über kleine Bereiche ziehen, um sie einzuschließen. Wenn Sie etwas ausschließen müssen, weil Photoshop etwas enthalten hat , das nicht Teil des Vogels in dieser Auswahl ist, halten Sie die Alt- oder Wahltaste gedrückt, während Sie das Schnellauswahlwerkzeug über den Bereich ziehen , den Sie entfernen möchten. aus der Auswahl. Ich habe so ziemlich alles, was ich brauche. Es ist sicherlich nichts überschüssiges ausgewählt. Ich muss nur sicherstellen, dass ich die Spitze des Schnabels hier habe. Also sieht alles ziemlich gut aus. Also habe ich eine Auswahl des Vogels selbst getroffen. Ich möchte den Hintergrund entfernen, also wähle ich aus, wähle und dann umgekehrt, was mir den ausgewählten Hintergrund gibt, und wenn ich „Löschen“ drücke, wird er nur gelöscht. Um die übereinstimmenden Enden hier zu deaktivieren, gehe ich zur Auswahl und deaktiviere die Auswahl. Zusätzlich dazu, dass Sie in Photoshop einen Ausschnitt erstellen können, können Sie auch eine Farbkorrektur vornehmen. Wenn Sie beispielsweise möchten, dass der Schnabel und die Augen orange sind, bevor Sie Photoshop verlassen, können Sie das tun. Ich werde das mit einem Einstelllabor machen, weil ich andere Bereiche des Vogels nicht neu einfärben möchte. Also werde ich Ebene und eine neue Einstellungsebene wählen und ich werde lebendig wählen, denn das ist eine wirklich gute Option, wenn es in Ihrer Version von Photoshop verfügbar ist, die Farbsättigung einzelner Farben zu erhöhen. Was ich tun werde, ist eine ganze Menge in die Lebendigkeit zu treten , um zu versuchen, etwas Orange zu bekommen, und auch kick up Sättigung ein wenig. Wir können sehen, dass das, was getan wird, ist, dass es viel Blau in den Vogel gebracht hat. Ich will nicht, dass das die letzte Anpassung ist, die ich mache. Hier. Ich habe eine Ebenenmaske, die mit dieser Vibrance und Sättigungsanpassung verknüpft ist. Also, was ich tun werde, ist, ich werde es mit Schwarz füllen. Sie können das ganz einfach tun, indem Sie Ihre Vordergrundfarbe zurücksetzen. Gehen Sie hier zum Maleimer Tool, wobei Ihre Maske ausgewählt ist, einfach schwarze Farbe hineinwerfen. T-Hut entfernt effektiv die Einstellung vollständig. Also jetzt gehe ich zu meinem Pinselwerkzeug, ich habe hier einen weichen Rundpinsel ausgewählt. Ich werde die Größe der es mit den offenen und geschlossenen eckigen Klammern anpassen vorausgesetzt, dass Malerei weiß. Ich kann einfach die Bereiche übermalen, die ich dieses Vibrance und Sättigungsanpassung anwenden möchte , und das wird den Rest der Papageientaucher die Farbe lassen, die es ursprünglich war. Ich werde nicht blau durch die weißen Federn. Das ist also eine andere Art von Lösung, die in Photoshop ziemlich einfach ist, in Illustrator nicht so einfach zu tun. Photoshop ist wirklich das bessere Werkzeug dafür. Sobald ich das getan habe, werde ich das nur glätten. Also werde ich mit der rechten Maustaste auf diese Ebene klicken und nach unten zusammenführen wählen. Ich möchte das Bild nicht abflachen, ich möchte nur zusammenführen, weil ich diesen Hintergrund gerne transparent halten möchte, wenn ich kann. Es gibt andere Dinge, die Sie tun können, und sie umfassen beispielsweise das Anwenden eines Filters auf dieses Bild. Es gibt ein paar Filter, die ich irgendwie dafür mag, besonders wenn ich nach einem kreativeren Ergebnis suche, weniger fotorealistisch, kreativer. Einer der Filter ist ein so genannter Medianfilter. Dazu gehe ich zu „Filter“ und dann „Noise“ und „Medium“. Dadurch kann ich einen Teil der Farbe im Bild abflachen. Was es tut, ist es irgendwie minimiert die Farben und läuft Dinge ineinander, so dass Sie weniger Details erhalten. Natürlich, wenn Sie nach einem weniger fotorealistischen Ergebnis suchen, weniger Details, wird es Ihnen von Vorteil sein. Hier sind wir Art der Abflachung der Farbe in den Papageientaucher und wir bekommen etwas, das mehr auf die Formen, die gehen, um die Papageientaucher und weniger auf das feine Detail, wenn Sie möchten. Daher sollten Sie diesen Medianfilter verwenden. Ich finde es einen wirklich praktischen Filter, um es in Photoshop zu wissen. Die andere Sache, die Sie vielleicht tun möchten, ist zu gehen und anzuwenden, was man einen Ausschnitt-Filter nennt. Werfen wir einen Blick auf diesen Filter und Sie können es über die Filtergalerie zu bekommen. Es ist hier oben in den künstlerischen Filtern. Jetzt ist mein Bild ziemlich groß, also werde ich „Control“ oder „Command 0" drücken, nur damit ich es sehen kann. Dies ist der Ausschnittfilter, der auf das Bild angewendet wird. Was gerade passiert ist, ist, dass ich diese Orange im Schnabel verliere wegen der Anzahl der Farben, auf die ich versuche, dies zu beschränken. Sie können sehen, dass die Anzahl der Ebenen schlägt mich ein wenig. Also möglicherweise nicht das beste Werkzeug für dieses bestimmte Bild, oder wenn ich es verwende, dann möchte ich später diese Farben wieder in Orange ändern, zum Beispiel in Illustrator. Aber Sie können sehen, dass Sie bekommen viel mehr Einfachheit in dieser Form, die die Art von Aussehen, die Sie suchen, sein kann. Sobald Sie zu Illustrator gekommen sind, haben Sie einige sehr einfache Formen, die von Illustrator verfolgt werden. Sie können also eine Art erhöhter Kantenvereinfachung auswählen, um zum Beispiel diese Kanten zu mildern. Sie werden ein ganz anderes Ergebnis als ein fotorealistisches Ergebnis erhalten. Sie können alle möglichen Dinge hier in diesem Filter passieren. Aber wie gesagt, wir haben die Farbe im Schnabel verloren , den wir später in Illustrator zurückbekommen müssten. Lasst uns damit gehen, lasst uns einfach auf „Okay“ klicken. Das ist also mein Papageientaucherbild. In diesem Stadium würde ich es wahrscheinlich neu dimensionieren. Es hat keinen Sinn zu versuchen, ein enormes Bild zu scannen , wenn Sie ohnehin schon alle Details verloren haben. Wir werden das wahrscheinlich auf viel kleiner ausmachen. Ich wähle Bild, Bildgröße. Sie können sehen, das sind 5.500 Pixel, das ist enorm. Es muss nirgendwo in der Nähe dieser Größe sein. Ich habe hier Prozent als Einstellung, also werde ich es auf etwa 30 Prozent reduzieren. Das wird mir immer noch ein wirklich großes Bild geben, 1600 mal 1100. Wir klicken einfach auf „OK“. Jetzt werde ich es wahrscheinlich nur zuschneiden, weil ich eine Menge überschüssiges Bild hier habe , weil ich den Hintergrund herausgenommen habe. Also lasst uns das einfach aufräumen. Also, jetzt kann ich weitermachen und es retten. Für diesen hier, weil ich diese wirklich unterschiedlichen Formen habe, will ich kein Flaum davon. Ich möchte keine Komprimierung auf diesem Bild. Ich möchte, dass diese Formen so knackig sind, wie sie jetzt sind. PNG ist eine offensichtliche Lösung, also wähle ich „Datei“ und dann „Speichern unter“, und aus der Dropdown-Liste hier wähle ich „PNG“ als mein Format. Nennen wir es einfach Papageientaucher isoliert und ich klicke auf „Speichern“. Eine große Dateigröße ist einfach in Ordnung, damit gibt es überhaupt kein Problem. Ich klicke auf „Okay“. Gehen wir nun zu Illustrator und öffnen Sie das Papageientaucherbild, bereit für die Verfolgung in Illustrator. 10. Teil 9 Kreative Suche für ein Foto: Ich bin wieder hier in Illustrator mit einem brandneuen Dokument, und das ist mein PNG-Bild, das in Illustrator gebracht wurde. Sie können sehen, dass es einen weißen Hintergrund hat, der passieren wird , wenn Sie PNG-Bilder in Illustrator importieren. Aber es wird leicht für uns sein, dieses Weiß zu isolieren und zu entfernen , weil es das einzige Weiß im Bild ist. Diese Bereiche haben eine ganz andere Farbe. Ich wähle das Bild aus und klicke auf „Bildverfolgung“ und gehe dann zum Ablaufverfolgungsfeld. Sie können bereits sehen, dass die Arbeit, die wir bei der Vereinfachung des Bildes in Photoshop getan haben , auch für ein Schwarz-Weiß genutzt werden könnte , weil wir beginnen, die Formen zu sehen, die an einen Papageientaucher erinnern, aber ohne all das überschüssige Detail. Aber hier gehen wir für Farbe, also werde ich wählen „Farbe“, und natürlich möchte ich eine begrenzte Farbspur. Lassen Sie uns das einfach in einer Minute stoppen, wenn wir unser erstes Beispiel sehen. Nun, es sieht ziemlich gut aus, aber lassen Sie uns einfach sagen, was wir sonst noch tun können. Wir sind offensichtlich nicht wirklich besorgt darüber, dass unsere Wege sehr detailliert sind, also können wir diese Werte wirklich niedrig senken. Ich werde mein Geräusch auf wirklich groß einstellen und nur sehen, was das Ergebnis ist, dass ich bekomme, weil ich keine kleinen Bereiche von Details will. Das hat möglicherweise einige der kleineren Bereiche des Details entfernt und wir können dieses Grün in nur einer Minute wieder orange bringen. Wenn Sie mit diesem Scan zufrieden sind, sind Sie bereit zu gehen und lassen Sie es uns erweitern. Wir werden das Weiß wirklich leicht loswerden. Wir wählen „Objekt“, „Gruppierung aufheben“, weil ich die Gruppierung aufheben möchte und jetzt, wenn ich hier einfach klicke, sollte ich in der Lage sein, das Weiß aufzunehmen und es zu entfernen. Das ist jetzt weg. Es ist alles verschwunden. Ich kann es nicht auswählen, weil es bereits entfernt wurde. Gehen wir zu diesem Bereich hier und lassen Sie uns auch auf diesen Bereich klicken. Nun, Sie können sehen, dass dies in den Hals des Papageientaucher blutet. Wenn wir nicht alles neu einfärben wollen, schauen wir mal, was wir an dieser Stelle tun würden. Ich werde hineinzoomen, wo der Join ist, wo das Grün von der Rückseite des Papageientaucher in den Hals der Papageientaucher geht. gehe nur auf diese eine Form hier, und ich gehe einfach zu einem Werkzeug wie dem Messerwerkzeug. Messer ist ein Werkzeug, um dies zu verwenden. Ich werde nur durch diese Form ziehen und das wird es in zwei Teile schneiden. Ich habe ein Stück hier drüben und ein Stück hier drüben, und das ist das Stück, das ich die Orange färben möchte. es ausgewählt ist, gehe ich einfach zum Pipettenwerkzeug und lass uns diese orangefarbene Farbe ausleihen. Dann gehen wir zu diesem Stück hier, wieder zum Pipettenwerkzeug und lassen Sie uns diese orangefarbene Farbe probieren. Wir konnten den Schnabel der Papageientaucher auf die Orange zurückkaufen und neu einfärben, die wir erwarten, dass es sein wird, obwohl er in Illustrator als grün kam. Wir erkannten, dass es eine schöne einfache Form war und das war, was wir mehr mit den Formen in einer Spur wollten und die Farbe kann später kommen. 11. Teil 9-Projekt und Wrapup: Ihr Projekt für diese Klasse wird es sein, eine Spur zu machen, eine oder mehrere Spuren selbst. Zeig mir das Startbild und zeig mir dann deine letzte Spur. Sie könnten sich entscheiden, etwas fotorealistisches zu machen. Sie können wählen, etwas in Graustufen oder in Farbe mit einer begrenzten Farbpalette zu tun, was auch immer Sie möchten. Ich hoffe, dass Sie diese Klasse genossen haben, und ich hoffe wirklich, dass Sie Dinge über Illustrator und vor allem Live Trace gelernt haben , von denen Sie vorher nichts wussten. Während Sie sich diese Videos ansehen, haben Sie eine Eingabeaufforderung gesehen, die gefragt hat, ob Sie diese Klasse anderen empfehlen würden. Bitte, wenn Sie die Klasse genossen und wenn Sie Dinge daraus gelernt haben, würden Sie zwei Dinge für mich tun? Erstens, antworten Sie ja, dass Sie es empfehlen würden, und zweitens, schreiben Sie, sogar in wenigen Worten, warum Sie die Klasse genossen haben. Diese Empfehlungen helfen anderen Schülern zu sagen, dass dies eine Klasse ist, die auch sie genießen und von der sie lernen könnten. Wenn der Folgen-Link auf dem Bildschirm weiterhin angezeigt wird, klicken Sie darauf, um mit meinen neuen Klassen auf dem Laufenden zu bleiben, wenn sie veröffentlicht werden. Wenn Sie mir einen Kommentar oder eine Frage hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und beantworte alle Ihre Kommentare und Fragen, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Episode von Graphic Design for Lunch, und ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen.