Kunstschule Boot Camp: Dynamische Gesten zeichnen | Christine Nishiyama | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Kunstschule Boot Camp: Dynamische Gesten zeichnen

teacher avatar Christine Nishiyama, Artist at Might Could Studios

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (20 Min.)
    • 1. Trailer zum Kurs

      1:49
    • 2. Projektaufgabe

      1:12
    • 3. Inspiration des Grobumrisses

      1:04
    • 4. Vergiss Anatomie!

      2:02
    • 5. Handlungslinie

      1:19
    • 6. Geraden und Kurven

      1:11
    • 7. Grobumriss aus Referenzen zeichnen

      2:53
    • 8. Schnellzeichnen: Kernprojekt

      4:01
    • 9. Schnellzeichnen: Bonus-Projekt

      3:46
    • 10. Wir kommen zum Ende

      0:38
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

8.214

Teilnehmer:innen

110

Projekte

Über diesen Kurs

85805c03

Willkommen zur zweiten Sitzung des Kunstschule Boot Camps! In dieser Serie führt dich die Illustratorin Christine Fleming durch die grundlegenden Konzepte, die du an der Kunst- und Designschule gelernt hast, von der Komposition über die Farbe bis hin zu Gesten. In dieser 20-minütigen Bootcamp-Installation erfährst du, wie Christine Aktionen visualisiert und ihren illustrierten Gesten Energie und Lebendigkeit verleiht. Der Kurs ist in zwei Teile unterteilt: Lernen und Zeichnen. Im Lernabschnitt stellt Christine die drei wichtigsten Konzepte vor, die beim Zeichnen von Posen und Aktionen zu beachten sind, einschließlich Vergessen der Anatomie, Aktionslinie und Zeichnen von Geraden und Kurven. Dann zeigt sie dir Schritt für Schritt, wie du aus einer Fotoreferenz eine schnelle Liniengestenzeichnung erstellst, einschließlich, wie du die Aktionslinie findest, die Gesten von Teilen zeichnest und den Körper ausfüllst.

a6b23f88

Dann setzt du dieses Wissen in die Tat um im Bereich Zeichnen wo du gemeinsam Schnellzeichnen-Übungen absolvierst. Ein Foto einer Lebenspose erscheint auf deinem Bildschirm, und du hast 15 Sekunden Zeit, um gleichzeitig mit Christine schnell eine Gestenzeichnung mit den Techniken aus dem Kurs zu skizzieren. Am Ende der 15 Sekunden siehst du, was Christine sich ausgedacht hat, und fahr dann mit der nächsten Pose fort. Du kannst wählen, ob du einfach das Kernprojekt abschließt und die 10 Lebensposen zeichnen möchtest, oder du entscheidest dich auch für die Bonus-Herausforderung und zeichnest eine Reihe von Schnellfeuergesten innerhalb von 10 Posenkategorien. Das Schnellzeichnen ist hervorragend zur Auflockerung, damit du dich mit dem Zeichnen von Gesten und Handlungen wohl fühlst.

Am Ende des Kurses verfügst du über einen vollständigen Satz von Gestenzeichnungen, die du als Referenz für zukünftige Projekte verwenden kannst, und über neue Fähigkeiten, um deinen Zeichnungen Leben einzuhauchen! Vorkenntnisse in Zeichnen oder Software sind nicht erforderlich. Du brauchst lediglich ein Stück Papier, einen Bleistift und 30 Minuten!

//

MÖCHTEN?

Sieh dir meine anderen Skillshare-Kurse hier an!

Du kannst auch mehr über mich und meine Arbeit auf meiner Website sehen: might-could.com.

Und du kannst dich für meine E-Mail-Liste anmelden!

Vielen Dank <3

 

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Christine Nishiyama

Artist at Might Could Studios

Top Teacher

Hallo! I'm Christine Nishiyama, artist + founder of Might Could Studios.

I make books and comics, and I draw a whoooole lot. I teach aspiring and established artists, helping them explore their art, gain more confidence, and discover their unique artistic styles.

My core belief is that art is good and we should all make more of it. 

Instagram: Yeewhoo, I quit all social media! 

Subscribe to my Substack newsletter: Join over 10,000 artists and get my weekly essays on creativity and artmaking, weekly art prompts, and behind-the-scenes process work of my current picture book. Subscribe here!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Trailer zum Kurs: Willkommen bei der nächsten Sitzung der Art School Boot Camp. Ich bin Christine Fleming, eine Illustratorin in den Might Cent Studios. In dieser Serie werde ich Sie durch die grundlegenden Konzepte lernen Kunst und Design Schule zu nehmen ; von Komposition zu Farbe, Gesten und vieles mehr. Diese 25-minütige Sitzung von Boot Camp konzentriert sich auf Geste. Gestenzeichnung ist eine Technik, mit der Posen schnell gezeichnet werden können. Diese Übung zwingt Sie, sich auf Bewegung und Aktion zu konzentrieren , im Gegensatz zu Anatomie und Rendering. Dies ist der beste Weg, um Leben in Ihre Zeichnungen zu injizieren. Diese Klasse ist in zwei Teile unterteilt: Lernen und Zeichnen. Im Lernbereich werde ich die drei wichtigsten Konzepte vorstellen, die beim Trocknen von Posen und Aktionen im Auge behalten werden müssen; einschließlich Vergessen der Anatomie, der Aktionslinie und Zeichnen von Geraden und Kurven. Dann werde ich Sie Schritt für Schritt machen, wie Sie eine schnelle Gestenzeichnung aus einer Fotoreferenz machen. Dann setzen Sie dieses Wissen in den Zeichenabschnitt ein, wo wir gemeinsam Übungen zum Zeichnen der Geschwindigkeit durchführen werden. Hier ist, wie es funktioniert. Ein Foto einer Lebenspose wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt, und Sie haben 15 Sekunden Zeit, um die Gestenzeichnung mithilfe der Techniken der Klasse schnell zu skizzieren . Sie können wählen, um das Kernprojekt abzuschließen, oder Sie können auch für die Bonus-Challenge gehen. Diese Stile, Geschwindigkeit Zeichnen ist eine gute Möglichkeit, sich zu lockern und erhalten komfortable Zeichnen Gesten und Aktionen. Am Ende dieser Klasse haben Sie eine ganz neue Fähigkeit, wie Sie Ihren Zeichnungen Leben verleihen können. Es gibt keine Vorkenntnisse für diese Klasse. Alles, was Sie brauchen, ist ein Stück Papier, einen Bleistift und, 25 Minuten. Lasst uns loslegen. 2. Projektaufgabe: Die Projektzuweisung für diese Klasse besteht darin, eine Reihe von Gesten zu zeichnen , während Sie diese Videos ansehen. Sie können wählen, ob Sie das Kernprojekt abschließen und 10 Gesten ziehen möchten, oder wenn Sie sich dafür entschieden haben, können Sie alle für die Bonus-Challenge gehen und eine Reihe von Gesten mit 10 Aktionskategorien trocknen . Es gibt zwei Videos hier mit dem Titel Geschwindigkeit Trocknen, und diese sind eher Projektzuordnung abgeschlossen werden. Wenn du fertig bist, um die Klasse zu beobachten, bist du fertig. Diese Aufgabe wird Ihnen helfen, herauszufinden, wie Sie eine Bewegung, Handlung und Lebendigkeit zeichnen und wie der Körper Handlungen kommuniziert. Ob Sie sich entscheiden, das Kernprojekt oder die Bonus-Challenge abzuschließen. Sie können Ihre Gestenlaufwerke in die Projektgalerie hochladen, indem Sie auf der Community-Seite auf die Schaltfläche „Projekt starten“ klicken. Sie können auch die Zeichnungen, die ich während dieser Klasse gemacht habe, bewundern Sie die Arbeit Ihrer Kommilitonen und überprüfen Sie, wie sie Trocknungsgesten angegangen haben. Ich schaue mir jedes Projekt an, das in all meinen Klassen gepostet wurde, und ich bin immer begeistert, deine Arbeit zu sehen. Denken Sie daran, dass der beste Weg zu lernen ist, indem Sie es tun, machen Sie einen Riss und schließen Sie sich mit den Videos an. Jetzt lasst uns anfangen. 3. Inspiration des Grobumrisses: Geste Inspiration. Bevor ich anfing, wollte ich mit Ihnen einige Gesten-Inspiration von anderen Illustratoren teilen. Gestenzeichnung ist eine Form des Skizzierens. Dies wird Ihnen helfen zu sehen, wie die Technik verwendet werden kann, um Ihr endgültiges Kunstwerk zu verbessern, und nicht nur Skizzen. Hier sind ein paar Beispiele von einigen meiner Lieblings-Illustratoren. 4. Vergiss Anatomie!: Vergessen Sie die Anatomie. Es gibt ein wunderbares Buch zum Zeichnen namens Drawn to Life, 20 goldene Jahre Disney-Meisterkurse, Volume One, The Walt Stanchfield Lectures. Stanchfield war Animator in den Walt Disney Studios und arbeitete Filme wie The Jungle Book und The Aristocrats. Er leitete eine Animator-Schulungsreihe in Disney Studios, wo er unsere aktuellen Animator-Stars wie Brad Bird und John Lasseter unterrichtete. Jahre nach diesen Klassen wurden seine Vorlesungsnotizen als Buch veröffentlicht, und sie sind eine Goldmine von Zeichentipps über Geste und Handlung. Ich werde einige meiner Lieblingstipps hier aus diesem Video skizzieren, aber ich empfehle, das Buch zu lesen, wenn Sie für einige zusätzliche Tipps zum Zeichnen suchen. Lass uns eintauchen. Mein Lieblings-und hilfreichste Tipp von Stanchfield ist etwas, was er immer wieder in dem Buch sagt; Zeichnen Sie eine Geste, nicht Anatomie. Er sagt das auf viele verschiedene Arten. Zeichnen Sie die ganze Pose, nicht Körperteile. Zeichnen Sie Verben, was Handlungen bedeutet, nicht Substantive, und zeichnen Sie Ideen, nicht Dinge. Grundsätzlich, wenn Sie eine Aktion skizzieren, wollen Sie sich auf das Gesamtkonzept konzentrieren und nicht darauf, wie Sie ihre Finger und Schuhe zeichnen. Sie möchten Ihre Zeichnung in diesem Stadium einfach halten und die gesamte Pose und Action runterholen , bevor Sie in alle lustigen Details eintauchen. Wenn die Grundlage Ihrer Zeichnung nicht erfolgreich ist, all die erstaunlichen und einzigartigen Details der Welt nie in der Lage sein, sie zu retten. Die Fokussierung auf die Geste und Aktion hilft, Vitalität im Leben in Ihre Zeichnung zu bringen. Denken Sie daran, auf diese Weise, Sie zeichnen ein T-Shirt und heben ein schweres Objekt. Du zeichnest ein Mädchen, das einen schweren Gegenstand hebt, der zufällig ein T-Shirt trägt. in den Anfangsphasen des Zeichnens, Versuchen Siein den Anfangsphasen des Zeichnens,sich auf das Zeichnen der Energie der Handlung zu konzentrieren anstatt die einzelnen Körperteile oder Details, die an den Körper befestigt sind. 5. Handlungslinie: Linie der Aktion. Die Handlungslinie ist möglicherweise das wichtigste Element, um Bewegung und Leben in Ihre Figuren zu bringen. Es ist eine imaginäre Linie, die sich durch die Aktion Ihres Charakters erstreckt. Es ist der Fluss der Bewegung durch deinen Charakter. Wenn Sie Gesten zeichnen, möchten Sie diese Linie zeichnen und dann den Rest Ihrer Figur auf eine Weise zeichnen, die diese Linie betont, wodurch die Bewegung betont wird. Warum also die Mühe mit der Handlungslinie? Jede Figurzeichnung hat eine Aktionslinie, auch wenn eine Figur bewegungslos steht. Indem Sie sich auf diese Linie konzentrieren und sicherstellen, dass Sie mit einer dynamischen und gekrümmten Aktionslinie beginnen, können Sie eine langweilige, stationäre und leblose Pose vermeiden . Eine gekrümmte Aktionslinie verleiht Ihrer Figur Leben, Action, Bewegung und Persönlichkeit. Bevor Sie also etwas in einer Gestenzeichnung tun, möchten Sie zuerst die Aktionslinie zeichnen. Denken Sie daran, dass Gestenzeichnung schnell und einfach ist. Also mach dir keine Sorgen, wenn deine ersten paar in irgendeinem Set seltsam sind. Zeichnen Sie einfach verschiedene Aktionslinien, bis Sie etwas treffen, das sich richtig anfühlt. Ein weiterer Tipp ist, dass, selbst wenn Ihr Charakter still steht und die Arme und Beine nichts tun, Sie immer noch die Aktionslinie in ihrem Oberkörper nutzen können. 6. Geraden und Kurven: Geraden und Kurven. Wenn Sie sich ein Foto einer tatsächlichen Person ansehen, werden Sie sehen, dass es sehr wenig oder vielleicht gar keine geraden Linien im menschlichen Körper gibt. Zeichnen Sie eine Figur mit geraden Linien für die Arme, Beine oder jeden Körperteil, fühlt sich steif, leblos und stationär an. Stattdessen, wenn Sie diese Linien fast gerade zeichnen, wird Ihre Figur viel lebensechter aussehen. Ein weiterer Tipp ist, Ihre Linien nicht nur leicht zu kurven, sondern auch die Richtung Ihrer Kurven nach oben zu ändern. Dies wird am häufigsten in Armen gesehen, wie in diesem Beispiel. Ich habe dir gerade gesagt, du sollst nie gerade Linien in deinen Figuren zeichnen, aber ich habe gelogen. Ich habe versucht, einen Punkt zu machen, und jetzt, wo Sie es bekommen, können wir einige gerade Linien wieder in unsere Zeichnungen einfügen. Die beste Möglichkeit, gerade Linien zu verwenden, besteht darin, sie mit gekrümmten Linien zu koppeln. Gerade Linien werden oft gegen Knochen in der Figur gesehen, während gekrümmte Linien oft an den weicheren, fettigeren Bereichen einer Figur zu sehen sind. Kontrastierende geraden und gekrümmten Linien sorgen für Interesse, Volumen und Kontrast. 7. Grobumriss aus Referenzen zeichnen: Zeichnen von Gesten aus Referenzen Lassen Sie uns über die Schritte gehen, um Gesten aus Fotoreferenzen zu zeichnen. Das ist genau das, was Sie in den kommenden Speed Drawing Videos tun werden. Also machen wir uns bereit. Der erste Schritt besteht darin, die Aktionslinie zu finden und zu zeichnen. Dies wird etwas Übung erfordern, aber genau das ist der Zweck dieser Geschwindigkeits-Zeichnungen. Zuerst werden Sie nur raten und versuchen, die Form und Kurve der Aktionslinie in jeder Geste zu schätzen. Aber je mehr du praktizierst, desto besser wirst du, und es beginnt natürlicher zu kommen. Wenn Sie Probleme haben, es richtig zu machen, ist eine gute Übung, einige Fotos auszudrucken und die Aktionslinie direkt auf dem Foto zu zeichnen. Dies macht es deutlich klarer, ob Sie es genagelt haben oder nicht. Sobald Sie die Aktionslinie erhalten haben, mit der Sie zufrieden sind, ist der nächste Schritt, sich auf die Geste der Teile zu konzentrieren. Sie sollten beginnen, indem Sie die Schultern und Hüften finden und bestimmen, in welchen Winkeln sie sich befinden. Auch dies wird etwas Übung erfordern, und Sie können die gleiche Übung wie zuvor verwenden, indem Sie auf Fotos zeichnen, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wie sich die Schultern und Hüften zusammen bewegen. Schritt 3 ist, um die Arme und Beine zu zeichnen. Die Arme und Beine kommen direkt aus den Enden Ihrer Linien für Schultern und Hüften. Denken Sie daran, sich nicht um die Anatomie und die tatsächlichen Körperteile hier zu kümmern. Wir zeichnen noch immer nur Linien und konzentrieren uns auf die Bewegung. So halten Sie Ihre Linien locker und ziehen Sie keine Muskeln. Schritt 4, füllen Sie die Figur aus. weit dieser Schritt dauert, hängt davon ab wie viel Zeit Sie für Ihre Gestenzeichnungen aufwenden. Per Definition sind Gestenzeichnungen schnell. Wenn Sie die gleiche Figur länger als eine Minute zeichnen, ist es wirklich keine Gestenzeichnung mehr. Sie wollen wirklich nur den Kopf und den Oberkörper runter, um der Figur etwas Volumen zu geben. Wenn Sie sich so geneigt fühlen, können Sie ein wenig Volumen in den Armen und Beinen hinzufügen, aber es ist nicht wirklich notwendig. Da Sie sich mit Gestenzeichnung noch komfortabler machen und Ihre Fähigkeit, die Aktionslinie und Gestenteile zu finden, genauer ist, können Sie sich von diesen grundlegenden Schritten ein wenig und beginnen, mehr volumenbasierte Gesten zu zeichnen. Aber während Sie anfangen, ist dieser Prozess ein guter Ausgangspunkt. Egal was ist, Ihre Figurzeichnung mit der Aktionslinie zu beginnen, ist eine großartige Idee. Wenn Sie mit dem Zeichnen beginnen, werden Sie wahrscheinlich ein wenig zögerlich sein und Ihre Zeichnungen werden ein bisschen steif sein, und das ist völlig normal. Aber während Sie immer mehr Gesten zeichnen, versuchen Sie, sie wirklich hart zu drücken. Schieben Sie die Kurve Ihrer Aktionslinie tiefer. Schieben Sie das Vertrauen. Verdrehen Sie Ihre Aktionslinie. Schieben Sie es, bis Sie weit über das normale hinausgegangen sind. Sie können es immer wieder zurückskalieren, wann immer Sie es benötigen. 8. Schnellzeichnen: Kernprojekt: Speed Drawing Kernprojekt. Lassen Sie uns nun in die Projektzuordnung eintauchen. Dieses Video ist das Kernprojekt, in dem wir 10 Gestenzeichnungen zusammen zeichnen werden , indem wir den Prozess, über den wir gerade gesprochen haben. Bevor Sie mit diesem Video fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie einen Bleistift und ein leeres Blatt Papier zum Zeichnen haben. Nach dieser Folie beginnt die Geschwindigkeitszeichnung. Hier ist, wie es funktioniert. Ein Foto einer Lebenspose wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt, und Sie haben 15 Sekunden Zeit, um eine Gestenzeichnung mithilfe der Techniken dieser Klasse schnell zu skizzieren. Ich werde die Gestenzeichnungen direkt mit Ihnen zeichnen. Am Ende der 15 Sekunden wirst du sehen, was ich ausgedacht habe, und dann gehen wir zum nächsten Post. Bist du bereit? Fangen wir an. Toller Job. Jetzt geh und feiere mit ein paar Keksen. 9. Schnellzeichnen: Bonus-Projekt: Speed Drawing Bonus-Projekt. Tolle Arbeit mit dem Kernprojekt. Lasst uns nun unsere Dynamik in Gang halten und direkt in das Bonusprojekt springen. Dieses Video funktioniert genauso wie das letzte, außer anstelle eines Fotos, das auf Ihrem Bildschirm erscheint, erscheint eine Aktionskategorie wie Springen auf Ihrem Bildschirm. Sie haben dann 15 Sekunden, um so viele Gesten und diese Aktionskategorie wie möglich zu skizzieren . Hab es, bereit, gehen, , laufen , springen, schleichen um Tiptoeing, üben Yoga. Genug für die Grundlagen, lasst uns wirklich spezifisch werden. Einen Fußball treten, wütend zeigen, Balletttanzen, Baseball werfen und schließlich Breakdance. Fantastische Arbeit, jetzt, gehen Sie feiern mit den ganzen Pommes und Pizza. 10. Wir kommen zum Ende: Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Klasse, und ich hoffe, Sie haben einige hilfreiche Techniken gelernt, um Gesten beizutreten. ob Sie das Kernprojekt oder die Bonusherausforderung abschließen, Sie können Ihre Gestenzeichnungen in die Projektgalerie hochladen, indem Sie auf der Community-Seite auf die Schaltfläche „Projekt starten“ klicken. Sie können auch die Arbeit Ihrer Mitschülern überprüfen und sehen, wie sie Zeichengesten angegangen haben. Ich schaue mir jedes Projekt an, das in allen meinen Klassen gepostet wurde, und es ist super inspirierend, all Ihre Arbeit zu sehen. Ich hoffe wirklich, dass Sie die Geschwindigkeits-Zeichnungen abgeschlossen haben, und wenn Sie es nicht getan haben, kommen Sie bitte zurück und versuchen Sie es. Wie immer sehe ich gerne, was du dir einfällt.