Kunstpinsel in Adobe Illustrator erstellen – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™ | Helen Bradley | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Kunstpinsel in Adobe Illustrator erstellen – Ein Kurs der Reihe Graphic Design for Lunch™

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (29 Min.)
    • 1. Kunstpinsel – Einführung – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

      1:04
    • 2. Erstellen von Kunstpinsel Teil 1

      4:00
    • 3. Erstellen von Kunstpinsel Teil 2

      3:54
    • 4. Erstellen von Kunstpinsel Teil 3

      6:38
    • 5. Erstellen von Kunstpinsel Teil 4

      5:27
    • 6. Erstellen von Kunstpinsel Teil 5

      7:39
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

550

Teilnehmer:innen

23

Projekte

Über diesen Kurs

Grafikdesign for Lunch™ ist eine Reihe von kurzen Videokursen, die du wie zum Mittagessen, in den bite studieren kannst. In diesem Kurs lernst du, Kunstpinsel zu kreieren und zu malen. Du lernst die verschiedenen colorization mit den verschiedenen Methoden zu verwenden und deine Pinsel so zu konfigurieren, wie sie so wie sie arbeiten möchten. Du lernst, wie du sie skalieren kannst und deine Pinsel speicherst, damit du sie in Zukunft in jedem Projekt verwenden kannst. Dies ist eine der Pinsel, die du lernen wirst, um das Erstellen und Kolorieren zu lernen:

0de114cf

Mehr in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Adobe Illustrator in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Illustrator und Path in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator Align Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 – 10 Adobe Illustrator-Tipps, die in 10 Minuten ein Grafikdesign für - eintauchen

10 in 10 – zehn Top Adobe Illustrator-Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für -

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

20 Design-Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für den -

20 Adobe Illustrator Farbtipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Foto-Tipps in 20 Minzen – ein Grafikdesign für -

20 Illustrator in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für Gradient

20 Illustrator reflektieren und drehen Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für -

20 Paare, Schnitt- und Cutout in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für -

20 Dinge, die die neue Illustratorinnen wissen müssen – ein Grafikdesign für das to kennen müssen.

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Extrusionseffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

3D-Perspektiven in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Perspective

3D-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Shape

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

4 Illustrator in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shading

5 coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Abstrakte Ombre Hintergrund in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Füge einem Muster in Adobe Illustrator einen Hintergrund hinzu

Alles, was du über Pinsel in Illustrator wissen musst – ein Grafikdesign für to

Banner und Award in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Biegst und Mischungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zöpfe, Rick Rack und mehr in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Cacti mit DIY Brushes in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Kreise mit Pinsel und Mischungen – ein Grafikdesign für den Lunch™ Kurs

Farbschemata zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Komplexe Muster mit Patterns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Eine Skizze zu Vektoren mit Illustrator Live Paint – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Erstelle ein einfaches oder Tartan Muster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für a

Gestalte Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen mit Mischungen und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Kreative Half in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Curly in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für for

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Benutzerdefinierte Projekthintergrund in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Cute Furry Creatures in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Cutout in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Design in Schwarz-Weiß, in Adobe Illustrator – Erstellen positive/negative Bilder

Design mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Design mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Diamond, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Doodle Blumendesign und Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro-TV in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne einen Vintage in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für a

Zeichne Safarimuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Zeichnen auf Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Exportiere Dateigröße und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Flach- und Dimensional in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Die Floral in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Aus einem Design machen viele Variationen in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für -

Lustige Effekte mit Grafikstil in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Gradient Hintergrundeffekte in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Guilloche in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Guilloche

Hi-Tech Hi-Tech in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Hi-Tech

Ikat inspiriertes Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Ich habe Sterne sehen – Formen in Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Isometrisches Würfelmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Knockouts in Illustrator – Löcher in Formen – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Großartige Rapportmuster in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Geschichtete Layered in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Lass uns Steampunk! Zeichne Gears in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Live Trace (Bitmap bis Vector) in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Trace

Erstellen eines Lace Pattern in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstellen von Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Erstellen von Kunst mit Stockfotos in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Mache sich komplexe Kunst im Bereich der Erscheinung in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für the

Mache Ditsy in Illustrator – ein Grafikdesign für -

Erstellen von Retro in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Shapes

Erstellen von Scrapbook zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Verkaufen druckbare Raster in Adobe Illustrator – ein Grafikdesign für to

Master Masks in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Mandern von Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Mehr Spaß mit Scripts in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Multi-Color Faux in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Neoneffekt in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Nachtleben in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Organisches Spiralmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Musterdesign in Illustrator MasterKurs – A – Graphic Design für Lunch™ Kurs

Muster in Muster und unregelmäßigen Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Muster in Adobe Illustrator – Das Impossible nicht machen – Ein grafisches Design für -

Pattern in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Know-how

Muster in Linien und Punkten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Muster in Adobe Capture für Illustrator und Photoshop – Ein Grafikdesign für -

Perfekt Overlap rotierende Formen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Pipeline Effect in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Pop Art Star Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Rainbow und Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Gradient

Mandala in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für - in die Praxis

Real-Time Mirror in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Drawing

Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Roadtrip! DIY und Live Paint in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Roaming Square Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Nahtlose Repeating in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Designs – Chalkboard – in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Saisonale Verzierungen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halbtransparente Brushes in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Teilen und Archivieren von Dateien von Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Skizze zur Vektorgrafik in Illustrator – Saleable Digital Assets – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Sketchy in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Etwas Fishy! Ansehen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stipple in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Effect

Stiche und Nähelemente in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

String Art Designs in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Stilvolle Doodles zum Erstellen und Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für to

Terrazzo-Muster leicht in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Text über belebte Hintergründe in Illustrator – Ein Grafikdesign für Backgrounds

Texturen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Triangle Muster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Gib einen Weg in Adobe Illustrator auf – Ein Grafikdesign für a ein!

Verstehen von Bounding Boxen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Verwende Photoshop in Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Halftones und Houndstooth in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Houndstooth

Vektortexturen in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Warp und Text in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein Bild von Watercolor in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Aquarellfarben mit Schriftarten und Pinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für with

Wellenmuster in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Großartige Designs mit DIY in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für -

Whimsical Diagonal in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den Kurs Lunch™

Großartige Scrapbook für den Verkauf in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für -

Großartige Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

Großartige Tree in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das -

Wreaths und Blumendesigns in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für Wreaths

Zentangle® inspirierte Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein Grafikdesign für den -

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kunstpinsel – Einführung – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs: Hallo, ich bin Helen Bradley. Willkommen zu diesem Grafikdesign für die Mittagsklasse, machen Sie Kunstpinsel in Adobe Illustrator. Graphic Design for Lunch ist eine Reihe von Klassen, die eine Reihe von Tipps und Techniken für die Erstellung von Designs und für die Arbeit in Anwendungen wie Illustrator, Photoshop und Procreate vermitteln . Heute machen wir Kunstpinsel. Wir werden alles über Kunstpinsel lernen und wie wir sie dazu bringen können, sich so zu verhalten, wie wir sie wollen und wie wir sie in verschiedenen Farben malen können. Ich weiß nur, dass du mit dieser Klasse viel Spaß haben wirst. nun den kleinen Indikator sehen, Wenn Sienun den kleinen Indikator sehen,um der Klasse einen Daumen nach oben zu geben, bitte, wenn Sie die Klasse genießen, geben Sie ihm einen Daumen hoch. Diese Daumen hoch helfen anderen Leuten hier Klassen zu identifizieren, die sie vielleicht machen wollen, also sind sie sehr wertvoll für mich. Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte auch. Ich habe alle Ihre Kommentare gelesen und ich schaue mir all Ihre Projekte an. Lassen Sie uns anfangen, Kunstpinsel zu machen. 2. Erstellen von Kunstpinsel Teil 1: Unser erster Kunstpinsel wird einer für eine Weinrebe sein und dann machen wir einen für Blätter. Wir fangen mit dem Weinpinsel an. Ich werde auf das „Liniensegment-Tool“ klicken, ich werde nur eine gerade Linie ziehen. Ich halte die „Shift“ -Taste, während ich das tue, also ist es perfekt gerade. Die Linie hat einen schwarzen Strich und keine Füllung. Es ist wirklich wichtig, dass es keine Füllung hat. Wir werden den Schlag auf dieser Linie erhöhen, also werden wir ihn etwas dicker machen. Ich habe 15 Punkte hier. Lass es einfach so aussehen. Dann gehen wir zu dieser Dropdown-Liste hier, die uns einige Pinselprofile gibt, und wir werden dieses Breitenprofil nehmen, so dass es die Form unseres Pinsels ändert. Wir werden diesen Pinsel jetzt erweitern, indem Sie „Objekt“, „ Erscheinungsbild erweitern“ wählen, so dass er keinen Strich hat, aber er hat eine Füllung. An dieser Stelle könnten wir Änderungen an unserem Pinsel vornehmen, wenn wir es wollten, aber ich bin ziemlich zufrieden damit als grundlegende Pinselform. Ich werde tatsächlich einen Pinsel daraus machen, also werde ich ihn mit dem Auswahlwerkzeug auswählen. Ich gehe zum Pinsel-Panel. Wenn Ihr Pinsel-Panel nicht angezeigt wird, gehen Sie zu „Fenster“ und wählen Sie dann „Pinsel“. Ich werde auf dieses Symbol in der oberen rechten Ecke klicken, und das öffnet sich das kleine Fly-out-Menü und ich werde wählen „Neuer Pinsel“. Wir erstellen Kunstpinsel, also klicke ich auf „Kunstpinsel“ und klicke auf „OK“. Das ist unser Kunstpinsel, und im Moment wird es von dünn an einem Ende bis dick am anderen malen. Für mich wäre es besser, wenn es dick und dann dünn gestrichen würde. Ich werde die Richtung auf diesem Pinsel umkehren, also wird er zuerst dick, dünn zweitens malen. Ich werde den Farbmodus auf Tönungen einstellen, das ist wichtig, wenn wir möchten, dass dieser Pinsel in Farbe malt. Im Moment werde ich es so einstellen, dass es auf die Strichlänge passt, weil ich möchte dass Sie sehen, wie das aussieht und wir werden es in einer Minute ändern. Ich klicke auf „Okay“. Nun, wenn Sie mit Ihren Pinseln fertig sind, können Sie sie im Allgemeinen löschen, aber ich mag es, sie einfach wegzustecken, nur für den Fall , dass ich zurückkommen und einige Änderungen an ihnen vornehmen muss, oder wenn ich dies als Grundlage für eine zweite Bürste, zum Beispiel. Jetzt werde ich nur das Pinselfeld schließen, ich werde die Auswahl meiner Pinselform aufheben. Ich wähle eine Farbe aus dem Farbfeldbedienfeld für meinen Pinsel aus, also wähle ich diese Farbe hier aus. Es muss meine Strichfarbe sein und ich brauche überhaupt keine Füllung. Ich wähle mein „Pinselwerkzeug“ aus und gehe zurück zum Pinselbedienfeld, um den Pinsel auszuwählen, den wir gerade erstellt haben. Wenn ich auf meinen Pinsel doppelklicke, können Sie sehen, wie er malen wird. Ich arbeite heute mit einer Maus, also habe ich es so eingestellt, dass es in wirklich glatten Linien malen wird. Das ist wirklich praktische Technik, vor allem, wenn Sie denken, dass Ihre Bürste wird ein wenig wackelig. Klicken Sie also auf „OK“, und jetzt werde ich nur zeichnen und mein Pinselstrich wird auf meine Linien angewendet werden. Nun denke ich, dass diese Linien ein wenig dick sind , und das liegt an einer der Einstellungen im Pinselfeld. Lassen Sie uns einfach auf den Pinsel doppelklicken und sehen, was ihn verursacht. Was es verursacht, ist diese Dehnung, um die Strichlänge anzupassen, wenn ich sie proportional skaliere. Es wird viel besser aussehen und Sie können schon sehen, es sieht besser aus. Ich klicke auf „Okay“. Ich habe die Wahl, ob ich diese Striche so lassen soll , wie sie sind oder sie auf bestehende Striche anwenden soll, und ich werde diese Striche so lassen, wie sie sind und jetzt ziehen wir eine andere, so dass wir den Unterschied sehen können. Jetzt hat dieser Pinsel jetzt die Einstellung angewendet, so dass er immer genau so malen wird und es ist ein schönerer Pinsel. Manchmal können Sie feststellen, dass Ihr Pinsel mit einer anderen Einstellung besser aussieht, und Sie können einfach auf den Pinsel doppelklicken, um das Panel erneut zu öffnen, Ihre Änderungen vorzunehmen und dann entscheiden, wenn Sie herauskommen, ob sie auf alle Striche in diesem Dokument, auf die dieser Pinsel angewendet wurde, oder nur die zukünftigen Striche, die Sie erstellen. Ich werde diesen ersten Zweig entfernen, und wir werden diesen behalten und im nächsten Video weitermachen, und wir werden die Blätter für unsere Weinrebe erstellen. 3. Erstellen von Kunstpinsel Teil 2: Um die Blattblume einer Rebe zu erstellen, klicke ich hier auf das Ellipsenwerkzeug. Ich werde eine Ellipse rausziehen. Im Moment ist es mit Schwarz gefüllt und es hat keinen Strich, was gut für diese Form ist. Ich gehe zum Direktauswahlwerkzeug und wähle diesen Punkt hier aus, weil ich ihn in einen Punkt umwandeln möchte. Ich kann das tun, indem ich hier auf das Werkzeug zum Konvertieren ausgewählter Ankerpunkte in Eckpunkte klicke, und das macht es nur spitz. Das nächste, was ich tun möchte, ist, ein Stück aus diesem Blatt zu schneiden und um das zu tun, werde ich das Pinselwerkzeug verwenden, aber ich werde sicherstellen, dass ich nur auf einem Grundpinsel bei diesem Farbstoff bin. Also wähle ich grundlegende Pinsel aus und ich werde nur eine Linie durch mein Blatt malen. Ich werde nur zeichnen, dass es jetzt wirklich schwer zu sagen ist. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie es aus, und lassen Sie uns eine andere Farbe machen. Ich werde es nur rot machen. Nun, das ist das Stück, das ich aus meinem Blatt schneiden werde. Das ist das Stück, an dem ich nur ein bisschen arbeiten möchte. Ich wollte durch mein Blatt fließen und ich wollte etwas dicker sein, also werde ich seine Strichlänge erhöhen. Ich werde dieses Stück hier aus diesem Stück hier schneiden , um mit einer Hilfe zu beginnen, um diese Formen zu erweitern, Ich werde Objekt wählen, erweitern Aussehen, und das macht es nur eine gefüllte Form. Jetzt werde ich über diese beiden Stücke auswählen. Ich werde den Pfadfinder benutzen. Sie können dazu gelangen, indem Sie Fenster und dann Pathfinder auswählen. Ich werde diese Option hier verwenden, die minus vorne ist, und was wir tun werden, ist die vordere Form von der hinteren Form zu nehmen, die dieses rote Stück aus diesem Blatt schneiden wird, und es ist weg. Nun, das ist meine Blattform. Ich werde es ziemlich groß machen, weil es sehr groß ist. Wenn ich die Umschalttaste halte, stelle ich sicher, dass es schwarz ist. Es ist wirklich wichtig, dass es schwarz ist, wenn wir in der Lage sein wollen unseren Pinsel später neu zu färben und die Farbe genau zu haben. Ich werde das Pinselwerkzeug hier auswählen. Ich klicke hier auf das Dropdown-Panel und wähle einen neuen Pinsel aus. Wir machen es zu einem Kunstpinsel und klicken auf OK. Jetzt haben wir früher eine Lektion über Strecken gelernt , um die Strichlänge anzupassen und proportional zu skalieren. Skalieren Sie proportional ist das, was wir für diesen Pinsel brauchen werden. Wir werden nur überprüfen, wie es malt, also überprüfen wir die Richtung. Es wird von diesem Ende bis zu diesem Ende malen, es beginnt hier, endet dort, was ziemlich gut für einen Blattpinsel ist. Es ist wahrscheinlich eine ziemlich logische Richtung für das Malen. Jetzt setze ich meine Methode auf Tönung und klicke auf OK. Lass uns zurückgehen und eine grüne Farbe bekommen. Ich glaube, das war die, mit der wir arbeiten. Wir wählen unseren Pinsel aus. Das ist unser Blattpinsel. Jetzt wurde es auf diese Form angewendet. Ich werde das einfach rückgängig machen und ich werde mich von dieser Form entfernen. Sie können auch sehen, dass ich es ausgewählt hatte, wenn ich diese Farben wählte , so dass es tatsächlich Farbe als auch geändert. Es hat keine Füllung und einen Strich, also nehmen wir es einfach aus dem Weg, weil es ein bisschen beunruhigend ist, wie es jetzt aussieht. Gehen wir zurück zu unserem Pinsel, und jetzt können wir das einfach anmalen. Es wird in einer Größe malen, die der Pinselstrichlänge entspricht. Wenn ich kleine Blätter will, muss ich kleine Pinselstriche machen, weil es proportional ist. Wenn ich größere Blätter will, dann werde ich einen größeren Pinselstrich machen. Wenn Sie Ihren Pinsel biegen, werden Sie feststellen, dass das Blatt ein wenig verzerrt. Es wird sich entlang des Pfades des Pinsels verzerren. Wenn Sie möchten, dass Ihr Blatt ein wenig biegsam ist, dann können Sie Ihren Pinselstrich auch ein wenig biegsam machen, und natürlich, wenn Sie den Strich nicht mögen, den Sie gesetzt haben, drücken Sie einfach die Steuerung Z, Befehl Z auf der Markierung und Sie können Machen Sie es einfach rückgängig. Es gibt einen Weinstock und Blattbürsten. Im nächsten Video werden wir weitermachen und einige Blumen-Kunst-Pinsel machen. 4. Erstellen von Kunstpinsel Teil 3: Wir werden hier ein paar Blumen-Kunst-Pinsel machen. Dieses Mal werden wir eine etwas andere Technik verwenden, um unsere Bürsten einzurichten. Ich erkläre, warum, wenn wir das tun. Beginnen wir mit einem Liniensegment, weil diese Blumen mit ihren eigenen Stängeln kommen werden. Ich werde einen Stiel aus meiner Bürste ziehen und die Linie ein wenig erweitern. Ich habe einen schwarzen Strich und keine Füllung. Auch dies ist wichtig für diese Bürsten. Vielleicht möchte ich diesem einen leicht strukturierten Look geben. Ich denke, dass ich dieses Breitenprofil tatsächlich darauf anwenden könnte. Aber das Breitenprofil ist oben schwer und unten leicht geworden. Ich möchte das rückgängig machen. Ich werde auf das Stift-Werkzeug klicken und alles, was ich tun werde, ist nur einmal auf diesen Punkt am Ende dieser Form klicken. Was das tut, ist, dass es die Linie invertiert. Aber Sie können sagen, dass mein Stiftwerkzeug immer noch angebracht ist, also werde ich nur die Escape-Taste drücken und das wird es einfach ausschalten. Es ist eine praktische Möglichkeit, eine Linie umzukehren, wenn Sie eines dieser Pinselprofile daran befestigt haben. Jetzt werden wir unsere Blume erschaffen. Wir werden das mit einem Oval machen. Ich wähle das Werkzeug „Ellipse“ aus. Ich werde schwarz als meine Füllfarbe auswählen, und ich werde eine kleine Ellipse herausziehen. Ich werde nur hier klicken, um dieses Ende spitz zu machen. Ich werde das Ende bringen. Lassen Sie uns einfach ein wenig hineinzoomen, um das Direktauswahlwerkzeug zu erhalten. Ich werde diesen Punkt hier auswählen, ich werde es nur ein wenig nach innen ziehen. Es fängt an, sich hier unten zu schnallen. Das gibt mir nur eine schöne Form Blütenblatt. Ich werde das auswählen und es nur ein bisschen kleiner machen. Jetzt verwenden wir einen wiederholten Transformationsprozess, um unsere Blume zu machen. die Form ausgewählt ist, wähle ich Effekt, Verzerren & Transformieren und dann Transformieren. Jetzt werde ich eine Blume mit fünf Blütenblättern machen, was bedeutet, dass ich volle Kopien davon gemacht habe. Ich tippe vier hier rein. Ich möchte sehen, was ich tue, also klicke ich auf Vorschau. Ich möchte es hier um diesen Punkt drehen und dass aus diesen kleinen neun Boxen durch die in der mittleren Reihe ganz rechts dargestellt wird. Wenn ich auf dieses Feld klicke, werden die Shapes um diesen Punkt gedreht. Ich möchte, dass sie genug Grad drehen , dass sie den ganzen Weg um 360 Grad gehen. Nun, wenn ich die Mathematik nicht machen will, kann ich Illustrator dazu bringen, es zu tun. Ich werde 360 eingeben, geteilt durch die ein /5. Wenn ich Tab weg, Illustrator geht und macht die Mathematik für mich, also klicke ich auf „OK“. Das ist meine Blütenform. Drücken Sie einfach die Steuerungstaste 0, um wieder zu verkleinern. Ich werde über diese Form auswählen und ich werde sie mit Objekt erweitern, Erscheinungsbild erweitern. Dies wird in meiner letzten Palette doppelt überprüfen. Für alle, die Probleme haben, dass ihre Formen ein wenig überkomplex werden, ist es immer eine wirklich gute Idee, einen Blick in Ihre letzte Palette zu werfen und einfach zu sehen, was Sie hier haben. Nun, ich habe viele Formen. Ich werde das tatsächlich auswählen und die Gruppierung aufheben. Dann werde ich es wieder aufheben, bis ich nur einen einzigen Pfad habe. Jetzt habe ich fünf Pfade, das sind diese fünf Blütenblätter. Jetzt werde ich sie alle in einer Minute wieder zusammenfassen. Aber ich muss etwas mit diesem Strich tun, denn im Moment ist es eine Linie mit einem Profil, das darauf angewendet wird, und ich muss es in ein tatsächliches Objekt verwandeln. Jetzt werde ich es nur ein wenig erweitern, jetzt, wo ich gesehen habe, wie meine Blume aussieht. Ich werde das nur bis zu fünf Punkte nehmen. Bringen wir meine Blume runter. Ich denke, dass das wahrscheinlich ein wenig in der Größe geändert werden könnte. Lassen Sie uns nun das Erscheinungsbild auf diesen Formen erweitern. Ich habe es ausgewählt, ich wähle „Objekt“, „Darstellung erweitern“. Wieder, überprüfen Sie in meiner letzten Palette, um sicherzustellen, dass alles, was ich habe, ein Weg dafür ist. Das tue ich, also werde ich meine Blume ein wenig neu positionieren. Ich denke, ich möchte es nur ein wenig drehen. Jetzt werde ich den Stiel wieder an Ort und Stelle setzen. Das wird die Blume sein, mit der ich als Pinsel malen werde. Ich werde über alle Formen auswählen, ich werde das gruppieren. Objekt, Gruppe. Ich habe eine Gruppe, die sechs sehr, sehr einfache Objekte enthält. Ich werde das zu einem Kunstpinsel machen. Ich wähle es aus, wähle mein Pinselfeld aus, klicke hier auf das Symbol, wähle Neuer Pinsel, wähle Kunstpinsel und klicke auf „OK“. Jetzt kennen wir bereits einige der Einstellungen, die wir beachten müssen. Wir werden einen Blick hier werfen und sehen, dass der Pinsel von oben nach unten gezogen wird. Das würde bedeuten, dass wir die Blume zeichnen würden, indem wir oben klicken und nach unten ziehen. Ich denke, es macht mehr Sinn, in die andere Richtung zu gehen. Ich werde die Richtung dieses Pinsels umkehren, also wird es von unten nach oben malen. Wir wissen bereits, dass die Skalierung ein Problem sein wird, aber wir werden uns das in nur einer Sekunde ansehen. Aber wir werden Färbemethode zu Tönungen festlegen , damit wir diese Blume färben können. Soweit die Skalierung des Pinsels angeht, haben wir eine Option, die wir hier tatsächlich verwenden werden, die wir nicht auf den früheren Pinseln verwendet haben, weil es keinen Sinn ergibt. Wir werden wählen, Wählen Sie zwischen Guides. Was uns das erlauben wird, ist Illustrator zu sagen: „Okay, Sie können diesen Teil des Pinsels dehnen, aber wir wollen nicht, dass Sie die Blume dehnen. Wir wollen, dass die Blume immer proportional ist.“ Was wir tun, ist nur diese Anleitung zu ziehen, diese gestrichelte Linie nach unten. Illustrator darf also die Dimension oder den Maßstab dieser Streik ändern, aber es ist nicht erlaubt, die Oberseite zu berühren. Wir klicken einfach auf „OK“. Ich werde das nur aus dem Weg bringen. Lass uns eine Farbe holen, um unsere Blume zu bemalen. Machen wir es zu einer rosa Blume. Lass uns eine Bürste holen. Wir werden hier keine Füllung machen. Hier ist mein Pinsel und ich werde ihn jetzt zeichnen. Sie können sehen, dass die Pinsel zeichnen treu, wie wir es einrichten. Der Blütenkopf wird nicht in der Größe verändert, aber der Strich wird dort ausgestreckt, wo er sein muss. Das ist die Art, wie Sie diese Pinsel einrichten. Nun, wenn Sie Ihren Pinsel ein wenig drehen, wird das Ende davon ein wenig verzerrt werden. Lass uns das hier einfach ein bisschen klarer machen. Sie können sehen, dass die Blume verzerrt wird , weil sich der Pinsel am Ende dreht. Werfen wir einen Blick auf die Linie hier. Sie können sehen, dass sich die Linie dort biegt. Wenn Sie möchten, dass Ihr Blütenkopf genau aussieht, möchten Sie am Ende Ihres Schlaganfalls in eine Art nach oben gehen und dann werden Sie den Blütenkopf nicht verzerrt werden. Dies ist der erste unserer Blumen-Kunst-Pinsel. Im nächsten Video gehen wir voran und schauen uns an, eine Grasbürste zu erstellen. 5. Erstellen von Kunstpinsel Teil 4: Jetzt werden wir uns einige andere Optionen ansehen, um Kunstpinsel zu erstellen, die ziemlich interessant sind. Ich werde das Ellipsen-Tool erneut auswählen, ich gehe zurück zu meinen Standardfarben, indem Sie den Buchstaben D drücken . Ich werde hier eine Ellipse ziehen. Ich werde meine Strich- und Füllfarben wechseln, und ich werde den Strich ausschalten. Ich arbeite hier nur mit einer Füllung. Ich werde nur dieses Objekt umgestalten. Ich werde dieses Ende hier auswählen und es einfach zu einem spitzen Ende machen. Ich werde es rausziehen. Ich werde die Umschalttaste halten, während ich das tue, weil das es in die gleiche Ebene zieht. Ich werde diesen Punkt hier ergreifen, und ich werde ihn einfach reinbringen, weil ich die Spitze davon abflachen will. Das ist eine ziemlich gute Form für mich. Lass es uns einfach hierher bringen und ich werde einen Vorbau daran befestigen. Der Stiel, den ich anbringen werde, wird nur eine durchgehende Linie sein. Ich werde nur auf das Linientool klicken hier und ich werde Shift halten, während ich eine Linie ziehe. Ich werde es einen Schlaganfall geben, also wird es einen schwarzen Schlag haben. Auch hier schwarz, weil wir später in der Lage sein wollen, es zu färben. Ich werde nur sicherstellen, dass ich das Weiß der Linie ausbalanciere. Ich denke, wahrscheinlich nur eine Zwei-Punkte-Linie, die hier funktionieren wird. Ich werde das nur aufstellen. Wenn ich nicht sicher bin, ob sie sauber ausgerichtet sind, wähle ich beide Objekte aus, und ich werde diese vertikal ausgerichtete Mitteloption auswählen , so dass sie schön zentriert sind. Ich muss dieses Shape-Objekt erweitern Erscheinungsbild oder Objekt erweitern. Nun, wenn Sie über die Objekt-Erweiterung und Objekt-Erweiterung verwirrt sind, wissen Sie nur, dass sie genau die gleichen sind. Es ist nur der eine oder der andere. Du siehst nie beides. Wählen Sie einfach das, was auch immer angezeigt wird. Ich werde hier in meiner letzten Palette nachsehen, was ich hier habe. Nun, ich habe gerade einen einzigen Pfad, aber er ist in einer Gruppe. Ich werde die Gruppierung dieses Objekts aufheben, die Gruppierung aufheben. Jetzt habe ich einen Pfad für diese Linie, einen Pfad für den Kopf der Blume hier. Ich werde beide auswählen und diese in eine Gruppe legen , damit sie zusammengefasst sind. Jetzt werde ich einen Pinsel daraus machen. sie ausgewählt sind, wähle ich das Pinsel-Panel aus. Klicken Sie auf diese Dropdown-Liste, klicken Sie auf „Neuer Pinsel“, klicken Sie auf „Kunstpinsel“, klicken Sie auf „OK“. Dasselbe, Tetts. Wir möchten es von unten nach oben zeichnen. Das sieht gut aus. Wir wollen es zwischen den Guides strecken , weil wir dieses Top nicht verzerren wollen. Ich bringe diesen Leitfaden zurück hierher und klicke einfach auf „Okay“. Jetzt lasst uns das vorerst aus dem Weg bringen. Sie haben ausgewählt, ich werde eine Farbe für meinen Pinsel wählen. Es wird keine Füllung haben. Es wird einen farbigen Strich haben. Ich wähle das Pinselwerkzeug aus, und dann wähle ich hier meinen neuen Pinsel aus. Jetzt lasst es uns zeichnen. Jetzt zeichnet es ein wenig auf der großen Seite. Ich denke, dass es wahrscheinlich einen zu großen Kopf darauf hatte, damit anzufangen. Aber es ist eine wirklich interessante Bürste und Sie können eine Menge Kilometer in Bezug auf Grün und Blumen und Dinge mit nur einem Pinsel, der so einfach aussieht wie dieser zu bekommen. Nun, wenn ich es wirklich klein zeichne, sieht es so aus. Es endet wie ein kleiner Pilz. Wenn dir das gefallen hat, könntest du es zu einem Pinsel machen. Gehen wir einfach und schnappen uns diese besondere. Es ist eine Linie mit einem Pinsel daran befestigt. Wir können in diesem Stadium keinen Pinsel daraus machen, aber wir können sein Aussehen erweitern. Wenn wir sein Aussehen erweitern, gehen wir zur letzten Palette und sehen, was wir haben. Wir haben hier eine Gruppe mit zwei Stücken, dem Stamm und der Blume. Nun, diese beiden können tatsächlich zusammengefügt werden. Lass uns einfach gehen und den Stiel und die Blume holen und zum Pathfinder gehen und uns auf „Unite“ klicken. Wir haben nur eine Form daraus gemacht. Lassen Sie uns einfach die letzte Palette überprüfen. Okay, wir haben einen Weg mit nur dieser einen Form hier drin. Das ist perfekt für uns. Jetzt lasst uns es einfärben, weil wir es schwarz färben wollen , damit wir es neu färben können, wenn wir es zu einem Pinsel machen. Da ist unsere Form, vielleicht wollen wir sie ein wenig aufrichten. Jetzt nehmen wir es und machen einen Pinsel daraus. Das Gleiche. Wir wollen es zwischen der Führung dehnen, damit wir nicht wollen, dass die Spitze verzerrt wird. Tönungen Stellen Sie sicher, dass es den richtigen Weg von unten nach oben bürstet. Das macht für mich einen besseren Sinn. Ich klicke auf „Okay“. Lassen Sie uns nun weg von ihm klicken. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie das Pinselwerkzeug aus. Stellen wir sicher, dass wir ohne Füllung und mit einem schwarzen Strich arbeiten. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie unseren Pinsel aus. Jetzt haben Sie zwei identische Bürsten hier. Es wäre wahrscheinlich besser gewesen, wenn wir diese Pinsel benannt hätten. Aber die neuesten Pinsel werden immer weiter unten im Pinselfeld sein. Es wird dieser Pinsel sein, den wir gerade erschaffen haben. Jetzt lasst es uns zeichnen. Sie können sehen, dass im Gegensatz zu dieser Bürste, auf der sie basiert, es hat eine flache Spitze. Natürlich können wir das neu färben. gerade schwarz wie meine Strichfarbe. Lassen Sie uns gehen und wählen Sie diese Objekte. Wir können ihnen einfach eine andere Farbe geben. Lasst uns sie blau machen. Wir haben drei Bürsten erschaffen. Wir fangen mit dem Blumenpinsel an, und dann haben wir diesen paddelförmigen Pinsel kreiert. Dann fanden wir eine Form, die wir tatsächlich mit dem Paddel-Form-Pinsel gemalt hatten, was eine interessante Form war und wir extrahierten sie, holten sie schon und machten einen Pinsel daraus. 6. Erstellen von Kunstpinsel Teil 5: Schließlich werden wir in unserer Erklärung der Kunstpinsel einen farbigen Pinsel erstellen und nur sehen, wie sich das verhält. Jetzt machen wir nur einen einfachen geometrischen farbigen Pinsel. Ich werde diese Form keinen Strich machen und ich werde ihm eine Füllfarbe geben. Es ist nur eine Ellipse. Ich werde es mit dieser grünen Farbe füllen und ich werde es nur eine spitze Spitze geben , indem ich den obersten Punkt auswähle und diese Ecken-Option hier wähle. Jetzt werde ich einen Kreis zeichnen und ich werde ihn mit dieser helleren grünen Farbe füllen. Ich zeichne eine Ellipse und fülle sie mit diesem Rot. Dann zeichne ich diese Ellipse und fülle sie mit diesem Rot. Ich habe hier vier Formen, die alle in verschiedenen Farben sind. Ich wähle jedoch alle aus und ich werde hier auf die horizontale Ausrichtung Mitte klicken , so dass sie alle gut miteinander ausgerichtet sind. Dann halte ich die Umschalttaste gedrückt, während ich sie einfach nach oben schiebe und sie überlappt. Wenn Sie nun der Meinung sind, dass Ihre Shapes beim Verschieben nach oben im Dokument möglicherweise nicht mehr ausgerichtet sind, wählen Sie sie einfach erneut aus und überprüfen Sie einfach, indem Sie auf dieses Symbol klicken. Nun, ich möchte diese Form unterhalb dieser Form, also werde ich sie auswählen. Ich werde Objekt wählen, arrangieren, zurück senden und das wird es hinter dieser roten Form hier bewegen. Jetzt werde ich dem einen Vorbau geben. Ich gehe zu einem Liniensegment-Tool und ich werde eine Linie ziehen. Ich halte die Umschalttaste, sie wird vollkommen vertikal sein. Ich werde die Linie auswählen und ich werde es mit einer dunkleren Farbe gefüllt machen. Ich muss hier Farbe streicheln. Lass uns gehen und dafür dunkelgrün werden. Ich werde die Breite meiner Linie ein wenig erhöhen und ich werde sie einfach in Position bringen. Es muss auch zentriert sein. Ich werde nur sicherstellen, dass es schön zentriert ist. Ich muss diese Linie erweitern, also werde ich Objekt auswählen, erweitern. Ich brauche es hinter allen anderen Formen, also werde ich es auswählen und Objekt auswählen, arrangieren, zurücksenden. Ich habe jetzt diese bunte Form. Wir wählen alle diese Objekte aus und überprüfen einfach meine Ebenenpalette, um zu sehen, was ich habe. Nun, ich habe die vier Formen oben, aber hier unten ist eine Gruppe. Ich werde nur darauf klicken, um die Gruppierung aufzuheben, weil es nicht in einer Gruppe sein muss. Jetzt ist es nur ein einziger Pfad, also habe ich fünf Pfade. Ich werde diese auswählen und eine Menge von ihnen zusammenfassen. Ich schaue ständig auf meine Ebenenpalette, um sicherzustellen, dass alles wirklich ordentlich ist. Jetzt können wir daraus einen Pinsel machen. Wieder machen wir einen Kunstpinsel. Auch hier wollen wir es zwischen den Führungen dehnen, weil wir nicht wollen, dass die Oberseite dieses ausgefallenen Pinsels aus der Form verzerrt wird. Wir möchten es von unten nach oben zeichnen, damit ich diese Option auswählen werde. Aber jetzt für die Färbermethode, müssen wir einige Entscheidungen treffen. Wir können keine verwenden und wenn wir keine verwenden, wird dieser Pinsel immer malen, unabhängig davon, welche Farbe wir ausgewählt haben, er wird immer in seinen wahren Farben malen. Ich werde hier einen roten Strich und eine grüne Füllung wählen. Ich werde auf meinen Pinsel klicken, um ihn auszuwählen Ich werde den Pinsel auswählen, mit dem Sie malen möchten. Unabhängig davon, welche Farbe hier ausgewählt wird, wird dieses Ding immer diese Farbe malen. Nun, es gibt eine andere Option, die wir verwenden können. Ich werde diesen Pinsel tatsächlich ein zweites Mal erstellen und wir werden verschiedene Optionen dafür wählen. Es wird Kunstpinsel klicken Sie auf „OK“ und ich werde dies eine Farbtonverschiebung 1 nennen, nur damit wir es leicht finden können. Wieder werde ich es zwischen den Führungen strecken, ich werde es umleiten, aber dieses Mal werde ich Farbverschiebung als Methode der Farbgebung wählen und ich werde auf „OK“ klicken. Ich klicke weg von diesem, wähle das Pinselwerkzeug, wähle meinen Farbton Shift-Pinsel aus. Lass uns hier eine Strichfarbe holen. Ich werde dieses Blau als meine Strichfarbe wählen und jetzt schauen, was passiert, wenn wir mit dem Pinsel malen. Es hat eine Farbverschiebung angewendet, und es verschiebt den Farbton relativ zu dieser Strichfarbe. Wenn wir die Strichfarbe zum Beispiel zu einem rosa ändern, dann wird der Pinsel auch die Farbe ändern und so werden wir diesen mehrfarbigen Pinsel bekommen. Nun, es gibt eine andere Option in der Pinselpalette und wir werden uns das nur schnell ansehen. Ich werde diesen Pinsel erneut auswählen, ich werde ein drittes Mal einen Kunstpinsel daraus machen. Ich werde das eine Tönungsversion nennen. Gleiches gilt, eine Strecke zwischen den Führungen anzupassen und sicherzustellen, dass sie von unten nach oben ziehen wird. Unsere Färbungsmethode wird diesmal Tönungen und Schattierungen sein und ich werde auf „OK“ klicken. Ich werde von diesem Pinsel weg klicken, ich werde meinen Pinsel auswählen, ich werde den Farbtönungspinsel auswählen. Ich habe hier eine magentafarbene Farbe ausgewählt. Jetzt ziehen wir einfach diesen Pinsel heraus und Sie können sehen, dass er als Farbtöne der Farbe malt, die ich dort ausgewählt habe. Wenn ich gehe und ein Blau auswähle, wird es als Blautöne malen. Sie haben diese verschiedenen Färbungsmethoden für Ihre Pinsel zur Verfügung. Die eine, die am sinnvollsten für einen einzelnen farbigen Pinsel ist, nur Tönungen zu verwenden, damit Sie ihn neu einfärben können. Aber für einen mehrfarbigen Pinsel wie diesen, dann haben Sie immer Optionen von entweder keiner, also malt es seinen Farben treu, oder erlauben Sie es, eine Farbverschiebung zu machen oder einfach nur Schattierungen der Farbe zu verwenden, die Sie verwenden. Nun, eine letzte Sache, die Sie mit diesen Pinseln tun möchten , ist, sie tatsächlich zu speichern, so dass Sie sie in Zukunft verwenden können , weil sie verschwinden , weil sie nur an dieses Dokument angehängt sind. Ich schlage vor, dass Sie hier klicken und die Pinselbibliothek speichern auswählen. Dann geben Sie diesen Bürsten einen Namen. Sie können diesen abstrakten Pinsel aufrufen und einfach auf „Speichern“ klicken. Wenn wir nun ein neues Illustrator-Dokument öffnen, werden Sie sehen, dass der Pinsel hier nicht verfügbar ist, aber wir können zu diesem Panel gehen und wählen Sie offene Pinselbibliothek benutzerdefinierte und Sie werden hier sehen , dass Ihr abstrakter Pinsel in der Liste ist, so dass wir klicken Sie abstrakten Pinsel und ein kleines Panel öffnet sich mit unseren abstrakten Pinseln, die uns zur Verfügung stehen. Wir können einfach darauf klicken, auf unser Pinselwerkzeug klicken und wir arbeiten und erstellen eine Illustration mit den Pinseln, die wir erstellt haben. Ihr Projekt für diese Klasse ist es, voranzugehen und einige Kunstpinsel zu erstellen und die Ergebnisse der Kunstpinsel mit uns zu teilen. Wir werden sehen, welche Art von Pinseln Sie erstellen und wie sie in Illustrator malen. Sie können mit einigen experimentieren, die Sie als schwarze Pinsel machen , so dass Sie sie als einzelne Farbe, aber auch mit einigen mehrfarbigen Pinseln, die entweder getreu zu ihrer Farbe malen oder die Sie ändern können Farbe aus, z. B. mit einer Farbtonverschiebung. Ich freue mich darauf, zu sehen, was Ihnen einfällt, und ich freue mich sehr über die Möglichkeiten. Nun, wenn Sie diesen Kurs genossen haben, geben Sie ihm bitte einen Daumen hoch. Die Daumen hoch sind wirklich wichtig, weil sie ein Weg von anderen sind, um herauszufinden, dass die Klasse eine ist, die sie vielleicht nehmen wollen. Wenn Sie Lust haben, einen Kommentar zu hinterlassen, bitte tun Sie das auch, denn ich lese alle Ihre Kommentare und ich schaue mir alle Ihre Projekte an. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank, dass Sie mich für diese Episode von Grafikdesign für das Mittagessen begleitet haben. Ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen.