Künstler- und Project für die Fotografie schreiben | Jennifer Schwartz | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Künstler- und Project für die Fotografie schreiben

teacher avatar Jennifer Schwartz

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (13 Min.)
    • 1. Trailer zur 10-Gang-Serie Crusade für deine Kunst

      1:09
    • 2. Kurs 3 Einführung

      0:16
    • 3. Warum Aussagen wichtig sind

      2:50
    • 4. Künstler/innen vs. Project

      1:27
    • 5. Die drei magischen Fragen

      4:26
    • 6. Abschließende Erklärung schreiben

      2:23
    • 7. PROJEKTBESCHREIBUNG

      0:58
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

527

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

Crusade für deine Kunst: Best Practices für Fine Art Photografen gibt dir die Werkzeuge zur Aufnahme deiner feinen Kunst photography durch die Züge und durchdacht und zielgerichtet einen Plan zu entwickeln, um dich dorthin zu bringen, wohin du hin willst. Lerne wie du deine Arbeit tighten deine Marke work, Ziele und einen Plan für deine Fotografie identifizieren und dein Projekt strategisch einst.

In diesem Drittel von zehn Kursen erfahren Sie, warum ein artist/project wichtig ist und wie du einen schreiben kannst. Für das Kursprojekt verfassen Sie eine project für dein aktuelles Projekt oder dein aktuelles Arbeitsprojekt.

Jennifer Schwartz ist die Schöpferin/Regisseur von Crusade für Kunst, einer gemeinnützigen Organisation, die sich auf die Nachfrage nach Kunst, insbesondere feiner Kunstfotografie konzentriert. Jennifer besaß fünf Jahre lang eine feine art in Atlanta (Jennifer Schwartz Galerie) und zeigt das Werk aufstrebender Fotografen. Außerdem schuf sie das Online-Projekt The Ten, und ist Co-Schöpfer von Flash Im Frühjahr 2013 reiste sie in einem VW-Bus 1977 durch das Land und faszinierte das Publikum mit der Fotografie. Ihr Buch, Crusade für deine Kunst: Best Practices für die schönen Kunstfotografen wurde im März 2014 veröffentlicht.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jennifer Schwartz

Kursleiter:in

Jennifer Schwartz is the creator/director of Crusade for Art, a non-profit organization focused on cultivating demand for art, specifically fine art photography. Jennifer owned a fine art photography gallery in Atlanta (Jennifer Schwartz Gallery) for five years, showcasing the work of emerging photographers. She also created the online project, The Ten, and is the co-creator of Flash Powder Projects.

Jennifer regularly participates in portfolio reviews such as PhotoNOLA, PhotoLucida, Atlanta Celebrates Photography, FotoFest, Medium, Filter and others. She was invited as a curator to the Lishui Photo Festival in Lishui, China in 2011 and travels around the country giving talks, guest-lecturing at universities, leading workshops and hosting photographic retreats with Flash Powder P... Vollständiges Profil ansehen

Skills dieses Kurses

Fotografie Kreativ Co-Erstellung

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Trailer zur 10-Gang-Serie Crusade für deine Kunst: Hi. Ich bin Jennifer Schwartz von der Schöpferin und Geschäftsführer von Crusade for Art, einer gemeinnützigen Organisation mit der Mission, Fotografen zu erziehen, zu inspirieren und zu ermächtigen , neues Publikum zu verbinden. Start Ich besaß eine kommerzielle Fine Art Fotogalerie in Atlanta seit fünf Jahren, und ich arbeite mit den Fotografen sowohl mit der Galerie als auch mit einer gemeinnützigen erkennen, dass es wirklich einen Mangel an Informationen gibt, wie man die bildende Kunst navigieren Fotografie-Welt. Und es kann ziemlich einschüchternd erscheinen. Der Versuch herauszufinden, wie man sich einer Galerie nähert, wie man ihre Bücher veröffentlicht. Wie Museumssammlungen zu erwerben, wo So schrieb ich dieses Buch namens Her Savory Unsere besten Praktiken für bildende Kunst Fotografen. Und diese 10 Kern-Share-Reihe wird grob dem Formular aus dem Buch folgen. Und es wird im Grunde über das Ass ese sprechen, um die Welt der Fine Art Fotografie zu navigieren. Wie Sie Ihre Arbeit nacheinander bearbeiten, wie man eine Künstlererklärung schreibt, wie man Arbeit in wie man eine Künstlererklärung schreibt, eine Galerie zementiert, wie man sich auf eine Portfolio-Überprüfung vorbereitet, wie der Preis, Ihre Arbeit, wirklich Alles. Also hoffe ich, dass Sie sich mir anschließen und Spaß haben und schätzen für Ihre Kunst. Vielen Dank 2. Kurs 3 Einführung: in diesem dritten Kurs in der ersten Aid Re Art Siri, werden wir über das Schreiben von Projekt-Statements und Künstler-Statements sprechen. Dies ist ein Thema, das die meisten Künstler Ihre bildenden Künstler fürchten. Warum müssen Sie über Ihre Arbeit schreiben? Nun, wir werden diskutieren, warum es wichtig ist und wie es geht, also genieße es. 3. Warum Aussagen wichtig sind: viele Fotografen erwägen, eine Künstlererklärung oder ein Projekt-Statement zu schreiben. Sehr furchtbare Übung. Andi. Ich kann verstehen, dass es schwierig ist, über Ihre Arbeit zu schreiben, und es ist oft als bildender Künstler. Haben Sie das Gefühl, dass die Arbeit für sich selbst sprechen sollte? Aber es gibt viele wertvolle Gründe. Teoh haben Künstler und Projekt-Statements, und Sie werden sehen, warum in diesem Kurs. Wenn Sie also darüber sprechen, ein Projekt-Statement für einen bestimmten Arbeitsbereich zu schreiben, ist es wirklich wichtig, weil Sie in der Lage sein müssen, über die Arbeit zu sprechen, und es ist wirklich schwierig. - Teoh. Wickeln Sie Ihren Kopf um all diese unterschiedlichen Gedanken und Ideen, Konzepte und Emotionen , die Sie in Ihr Projekt stecken und Teoh prägnant und selbstbewusst mit jemandem kommunizieren zu können . Wenn Sie also über Ihre Arbeit schreiben können, wird es Ihnen helfen, über die Arbeit zu sprechen, was wirklich wichtig ist, wenn Sie versuchen, sie an jemand anderen zu verkaufen und als jemand, der Sie eine Galerie steinigen. Wenn Sie der Fotograf es mir nicht verkaufen könnte, könnte ich es niemandem verkaufen. Also oft, wenn jemand gefragt hat, worum geht es bei deiner Arbeit? Du fummelst und stottern, und es könnte 15 Minuten dauern, um alles auszuspucken. Und sie sagen, dass es wirklich wichtig ist, diesen Aufzug zu haben, um sagen zu können, und meine Arbeit geht darum . Es ist eine großartige Einführung, und dann können Sie von dort aus in eine längere Unterhaltung starten. Die andere Sache ist auch, auch, dass, wie ich schon gesagt habe, all diese verschiedenen Dinge, die in die Gestaltung eines Projekts gehen und Sie vielleicht sieben verschiedene Ideen oder Themen haben , von denen Sie glauben, dass sie laufen durch den Verlauf der Arbeit. Aber du könntest mir sagen, ich denke, es geht um A B, C und D. Andi. Aus einer völlig objektiven Sicht kann ich mir die Bilder ansehen und sagen: Okay, Okay, ich sehe A und C, aber ich sehe nicht, dass B und D tatsächlich durch die Bilder kommen. Aber ich sehe auch F, was etwas ist, das in die Arbeit kam, von der Sie nicht einmal wussten, dass es da war . also den Prozess durchlaufen, in dem wir über die Beantwortung einiger wirklich wichtiger Fragen sprechen werden , indem wir einen Bewusstseinsstrom, Diskussion oder einen Fluss des Schreibens über Ihre Arbeit machen, wird Ihnen helfen, einzugrenzen, was diese Themen sind dass Sie denken, dass Sie in der Arbeit sind und Ihnen dann etwas Raum geben, um zurück zu treten und objektiv auf die Bilder zu schauen und mit einigen anderen Leuten zu konsultieren und zu sehen, ob alles, was Sie denken, da ist. Wenn es einige Dinge gibt, die Sie nicht wussten, dass wir im Projekt durchkommen , und dann, wie Zehe das alles zusammenziehen, um darüber reden zu können und darüber in einem wirklich prägnanten, starken und selbstbewusste Weise. 4. Künstler/innen vs. Project: bevor wir in die Debatte darüber eintauchen, ob Sie überhaupt brauchen, um. Aussage. Lassen Sie uns über den Unterschied zwischen einer Künstleraussage auf einem Projekt-Statement sprechen. So bezieht sich der Begriff Künstler-Statement oft auf eine allgemeine Aussage über die Art der Arbeit und Künstler macht, während ein Projekt-Statement über ein bestimmtes Projekt innerhalb dieses Fotografen Körper der Arbeit spricht . In der Fotografie, in der Künstler unterschiedliche Arbeitskörper mit unterschiedlichen Erzählungen kreieren, ist es wichtig, dass jedes Projekt seine eigene Aussage hat. Wenn wir über eine künstlerische Aussage diskutieren, Regel wird der Fotograf in der Regeleine allgemeine Aussage haben, die die Art und Weise, wie die Arbeit gemacht wird, die verschiedenen Themen und Erzählungen, die wir während ihrer gesamten Arbeit haben, zusammenfasst und die wie der Fotograf auf die Welt schaut. So kann das allgemeine Künstler-Statement mit einer kurzen Bio auf Ihrer Website kombiniert werden, die nur ein paar Absätze schafft, die den Betrachtern einen hohen Überblick über Sie und Ihre Arbeit verschafft . Hier. Sie können dort zwei Beispiele von Künstleraussagen sehen, die in die Bio der Fotografen aufgenommen wurden . Sie sind kurz und sie sind effektiv. Sie geben dem Leser Sinn für ein Gesamtkonzept oder einen Fokusbereich für den Fotografen, ohne sich zu tief hineinzugraben. Im Einzelprojekt 5. Die drei magischen Fragen: Jetzt werden wir tatsächlich dazu kommen, die Projektanweisung dort verschiedene Arten von Aussagen zu schreiben , die Sie für die gleiche Arbeit benötigen könnten. Vielleicht brauchen Sie etwas kurz für Ihre Website oder für enthalten, mit jeder Art von Einreichung Teoh eine Galerie oder Teoh einen Wettbewerb. Und dann gibt es Zeiten, in denen Sie vielleicht eine viel längere Aussage benötigen, um einen Katalog Ihrer Arbeit oder etwas, das viel mehr ins Detail geht. Für die Zwecke dieses Kurses werden wir über die kurze Aussage sprechen, die Sie auf Ihrer Website aufnehmen würden, die Sie für die meisten Zwecke jetzt verwenden würden, wie es zu tun. Es gibt drei Fragen, die ich denke, sind wirklich wichtig Teoh beantwortet werden, so dass Sie wirklich ausspülen alle Ihre Gedanken und Ideen und sehen, was wichtig ist, um jetzt gehören . Die Antworten auf all diese Fragen werden nicht notwendigerweise in der abschließenden schriftlichen Erklärung erscheinen , aber Sie sollten die Antwort kennen, damit, wenn die Aussage und Ihr Aufzug in eine tiefere Diskussion über Ihre Arbeit eingeleitet werden, Sie werden wissen, wie Sie diese Fragen auch beantworten können. Also schauen wir uns ihm die erste Frage an. Was versuchst du mit deiner Arbeit zu sagen? Denken Sie nun nicht nur darüber nach, was Sie fotografieren, sondern was Sie versuchen, dem Betrachter zu kommunizieren . Was ist die Geschichte, die du erzählst? Nummer zwei? Warum machst du das zum Laufen? Wie bist du gekommen, um das Wort zu erschaffen? Was hat das Projekt inspiriert? Warum haben Sie das Gefühl, dass Sie dieses Thema auf diese besondere Weise fotografieren ? In diesem hier? Es ist wirklich über diesen Prozess nachzudenken, den Sie verwenden. Oft können Sie entscheiden, dass Sie einen historischen Prozess verwenden möchten, um diese Arbeit zu erstellen , oder Sie tun etwas technisch anderes. Warum tust du das? Wie passt es zu der Arbeit? Warum macht es Sinn für das Wort? Und dann Und wie haben Sie Warum sind Sie überhaupt daran interessiert, eine Reihe von Arbeiten zu diesem Thema zu erstellen ? Warum ist dir das wichtig? Und dann ist der nächste, warum ist es für jemand anderen wichtig? Warum sollte sich der Betrachter darum kümmern? Viele Male stolpern wir über das Thema fotografisches Thema und denken, Oh, das ist etwas, das vorher noch nicht gemacht wurde. Nun, das ist kein zwingender Grund genug, um eine Menge Arbeit zu schaffen. Also, was sagst du? Bedeutend und wertvoll? Wie machst du mich dazu? Der Betrachter sieht etwas so, dass ich es sonst nicht sehen würde. Wie lässt du mich etwas Einzigartiges oder Wichtiges fühlen? Was versuchst du mir zu bekommen, Teoh? Nein, oder fühlen oder lernen oder erleben, wenn man diese Arbeit sieht. Was bringst du mich dazu, über die Verdiensteten nachzudenken? Achtung. Dies ist alles eine Art von der gleichen Frage, aber nur verschiedene Möglichkeiten, darüber nachzudenken. Aber diese vor allem, warum ist Ihre Stimme die beste, um diese Informationen zu übertragen? Warum sind Sie wie einzigartig positioniert, um diese Geschichte zu erzählen? Sie möchten also über diese drei Fragen nachdenken und einen Strom des Bewusstseinsflusses des Schreibens beginnen . Wenn es Ihnen einfacher ist, laut zu sprechen, können Sie vielleicht ein Gespräch aufnehmen, einen Dialog mit jemand anderem, oder einfach nur ein Wanderer Ihrer Gedanken aufzeichnen und dann Notizen notieren. Aber du wirst all diese Informationen nehmen und dann anfangen, die Punkte zusammenzureißen , die weiter kommen. Die Dinge, die für das Projekt wirklich wichtig erscheinen, und Sie werden die Projekt-Anweisung daraus erstellen . Denken Sie an das Projekt-Statement? Sie wollen dem Betrachter nicht alles erzählen, was er denken und fühlen sollte, wenn er diese Arbeit sieht . Sie wollen ihnen wirklich nur ein bisschen Kontext geben, damit sie ein Gefühl davon haben, was sie gerade sehen werden. Oft denke ich darüber nach, in Bezug auf das Museum zu gehen und den Wandtext über eine Ausstellung zu sehen , die Sie gerade sehen. Sie lesen den Wandtext. Es ist ein oder zwei Absatz, bekommt nur ein wenig Hintergrundkontext, so dass Sie sagen können, OK, OK, ich bin dabei, das zu sehen und das ist, was Es ist ein bisschen von dem, wie es sein wird und einige interessante Hintergründe über das Projekt. Also hoffentlich ist das hilfreich. Und Sie können Teoh beginnen, schreiben und schreiben und schreiben, und dann als nächstes werden wir darüber reden, wie wir das zusammen ziehen 6. Abschließende Erklärung schreiben: Also hast du die Übung durchgemacht, indem du einen Strom von Bewusstseinsfluss des Schreibens machst, und ich muss herausfinden, welche Worte ich einschließen soll. Sie haben eine Menge von ihnen. Wie schränkt man es ein? Wie erstellen Sie ein Künstler-Statement, das nur einen Einblick bietet, damit Menschen Ihre Kunst verstehen können? Sie wollen dem Betrachter das Konzept in der Motivation, die Arbeit zu machen, mitteilen. Sie möchten Leute hineinziehen und sie dazu bringen, Ihre Bilder zu sehen, aber Sie wollen ihnen nicht eine vollständige Geschichte Ihres Lebens mit der Kamera geben. Werfen Sie einen Blick auf alles, was Sie aufgeschrieben haben und dann auf eine Weise organisiert, die Sinn macht, bis es die zusammenhängendste Geschichte ist. Sie möchten alle Informationen ausschneiden, die unnötig erscheinen oder sie nicht wirklich über die Arbeit sprechen, dann haben Sie die Schlüsselelemente erfasst, um Verallgemeinerungen zu vermeiden. Seien Sie so spezifisch, wie Sie können, wenn Sie Recht haben, damit Sie keine fliegenden Verallgemeinerungen vermeiden. Vage Sprache. Sagen Sie genau, was Sie meinen, und analysieren Sie jedes einzelne Wort und stellen Sie sicher, dass Sie nicht hinzufügen Flusen in einem Versuch, tiefer , kunstvoll oder intelligent klingen, sollten Sie wie Sie nur eine polierte Version und prägnanter Zurückhaltung klingen. Jetzt gibt es eine feine Grenze zwischen der selbstbewussten Präsentation Ihrer Arbeit und dem Klang arrogant, aber zu klingen, als ob Sie an sich selbst glauben und Ihre Arbeit wichtig ist, sprechen nicht Werfen in technischen Wendungen. Unsere Geschichte der blumigen Sprache wird den Betrachter einfach abschrecken und Jura und sie von Ihrem Konzept ablenken . Sie wollen also nicht, dass sie all diese Energie aufwenden, um herauszufinden, was Sie in Ihrer Künstler-Aussage sagen . Sie werden erschöpft sein, wenn sie an die Arbeit selbst Wichtigkeit bekommen. Das ist also das andere Ende des Spektrums, von der Zurückhaltung, die deine Arbeit erklärt, bis zur außergewöhnlichen Kirche. Sicher, die Art und Weise zu ändern, wie die Welt Kunst betrachtet, ist unnötig. Es ist wirklich weg, um den Betrachter zu stellen. Wenn es brillant ist, wird es offensichtlich sein. Und dann schließlich vergangener Zeiten. Sie schreiben über die Arbeit, die in der Gegenwart betrachtet wird, also sollten Sie auf diese Weise darüber schreiben, unabhängig davon, wann Sie es gemacht haben. Schreiben in der Gegenwart ist aktiv, und es gibt ein Gefühl von Relevanz und Vitalität, so hoffentlich an dieser Stelle können Sie alle Informationen konsolidieren, die Sie aufgeschrieben haben und eine Aussage zusammengezogen, die sich wie Ihre Arbeit und das gibt jemandem einen wirklich großartigen Kontext, ein wenig Hintergrund, ein wenig Einblick in das, was Sie gedacht haben, als Sie die Arbeit erstellt haben. 7. PROJEKTBESCHREIBUNG: für Ihr Projekt erstellen, schreiben Sie eine Projekt-Anweisung über eine aktuelle oder aktuelle Arbeitsgruppe. Die Art und Weise, wie wir alle teilnehmen können, wäre Teoh. Geben Sie einen Link zu Ihrer Website an, der die Arbeit anzeigt, für die Sie eine Erklärung schreiben werden. Wenn Sie die Arbeit auf einer Website nicht haben, können Sie eine Flickr-Seite erstellen. Wir können eine schlaue erstellen, die Thumbnails dieser Bilder hat. Der nächste Schritt wäre, diesen Strom des Bewusstseins Fluss des Schreibens zu tun. Beantworten Sie also die drei magischen Fragen und sehen Sie, wohin Sie das führt. Also geh einfach mit. Auch wenn es keinen Sinn ergeben muss, kann es sich wirklich wiederholend machen. Sie müssen sich keine Sorgen um die korrekte Grammatik-Rechtschreibung machen. Einfach alles auf das Papier legen, und das wird das zweite Stück der Projektpräsentation sein. Und dann wäre das dritte Stück, all das zusammenzureißen und eine wirklich prägnante, starke Aussage zu schaffen, die genau widerspiegelt, worum es bei Ihrer Arbeit geht.