Kunst für Kinder: Wie man zeichnen und aquarell einen kühlen Space | Em Winn | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Kunst für Kinder: Wie man zeichnen und aquarell einen kühlen Space

teacher avatar Em Winn, Teacher, Art Instructor, Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

4 Einheiten (23 Min.)
    • 1. Einführung und Unterlagen für das Projekt

      3:29
    • 2. Schritt 1: Üben Sie Linien und Formen

      4:30
    • 3. Schritt 2: Roboter und Hintergrund zeichnen

      9:54
    • 4. Schritt 3: Maler Roboter und Backround

      4:53
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

431

Teilnehmer:innen

6

Projekte

Über diesen Kurs

Suchst du ein Aquarellmalerei für dein Kind?

Möchten Sie ein erfahrener Kunstlehrer dein Kind unterrichten?

Das Coole Space Robot Watercolor ist vielleicht genau das, was du suchst! Dieses Projekt ist für Anfänger konzipiert und eignet sich perfekt für Kinder ab 6 Jahren.

Es gibt drei Schritte in diesem Kunstprojekt:

  • Schritt 1: Üben Sie Linien und Formen
  • Schritt 2: Roboter und Hintergrund zeichnen
  • Schritt 3: Malerei des Roboters und des Hintergrunds

Der Lehrprozess für den Zeichenabschnitt des Projekts ist eine of schrittweise Methode mit der sowohl dein Kind in die Zeichnung inspirieren und begeistern wird! Dieser Prozess beinhaltet die Organisation von Formen und Linien bis zum Erreichen eines erkennbaren Ergebnisses

Nachdem die Schüler den Zeichenabschnitt ihres Projekts abgeschlossen haben, werden sie auf die Malerei des Projekts gehen. Die Schüler lernen grundlegende Aquarell-Techniken und setzen diese Techniken an, um ihr Projekt zu vervollständigen. Dieses Projekt soll den Kindern die Werkzeuge geben, die sie benötigen, um ihre künstlerische Reise in Selbstausdruck, Reflexion und kreatives Denken zu beginnen.

Lieferungen und Materialien für dieses Projekt

Lass uns anfangen, zu erstellen!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Em Winn

Teacher, Art Instructor, Artist

Kursleiter:in

Hi. My name is Em Winn and teaching art to children is what I love to do! I pride myself on creating dynamic, meaningful, and engaging art lessons that are taught in a relaxing and joyful way. I have over 20 years teaching experience in the elementary classroom and in the art studio, and I feel that I have a good grasp on how to create a learning environment that makes children feel happy, motivated, confident, and successful. Let the creative fun begin!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung und Unterlagen für das Projekt: Hey, Freunde, wie geht's dir heute? Ich hoffe, du hast einen tollen Tag. Ich weiß, dass ich es bin, und ich freue mich wieder darauf, Ihnen diese neue Lektion beizubringen. Das ist ein Roboter, und er ist cool. Er ist nützlich. Er könnte eine Menge tolles Zeug für uns tun, und du darfst ihn so gestalten, wie du Teoh willst. Also wollte ich über die Vorräte und die Materialien gehen, die Sie für diese Lektion benötigen. Das erste, was Sie brauchen, ist ein Stück Papier. Das ist Aquarellpapier, das ich hier habe. Es ist ein größeres Papier, das Wasser gut hält, also brauchst du ein dickes Stück Papier. Es muss kein Aquarellpapier sein, aber das funktioniert am besten. Sie benötigen auch eine Matte für unter Ihrem Aquarellpapier, und das wird Ihnen bei Durcheinander helfen. Es wird Ihren Tisch oder Ihren Arbeitsbereich sauber halten. Das nächste, was Sie brauchen, sind Aquarellfarben. Ich habe ein paar Farben hier. Ich mag dieses Set, weil es viele verschiedene Farben darin hat, und was Sie tun möchten, um Ihre Farben vorzubereiten, ist, dass Sie einen Tropfen Wasser nehmen und es in jede Pfanne mit Farbe geben wollen. Diese Art von macht Ihre Aquarelle bereit, wenn Sie malen werden, und das ist ein wirklich guter Tipp, dass mein Kunstlehrer, als ich jung war, mir diesen Tipp gab, und ich immer noch, wer es bis heute ist, weil es so ein guter Test ist. Okay, das nächste, was Sie brauchen, ist eine Schüssel oder eine Tasse sehr sauberes Wasser, und ich würde sagen, ein oder zwei Pinsel jetzt für dieses spezielle Projekt. Siehst du, es gibt eine Menge Details. Manchmal benutze ich gerne einen kleineren Pinsel dafür, aber manchmal werde ich einen mittelgroßen Pinsel verwenden, also liegt es an dir und was dir gefällt, wenn ich dieses Projekt mache. Ich bin nicht sehr vorsichtig, wenn ich versuche, innerhalb der Linien zu malen, besonders wenn wir in den Hintergrund kommen. Es hängt alles davon ab, was Sie in dem mögen, was Sie zur Verfügung haben. Sie benötigen auch einen praktischen Dandy-Bleistift mit einem Radiergummi, nur für den Fall, dass Sie Ihre Formen auf einem Übungsstück Papier üben möchten. Sie müssen auch Ah Marker in der Markierung verwendet wird, um Ihren Hintergrund und Ihren Roboter zu ziehen , und dann werden wir es gemalt. Nun, das muss ein permanenter Marker sein. Ein permanenter Marker bedeutet, dass, wenn man Wasser darauf legt, es sich nicht ausbreitet und herumläuft. Okay, Sie brauchen auch Ah, handliches Dandy Papiertuch für Colleen up und ein oder zwei Stück Kratzpapier. Das bedeutet, dass wir ein paar Formen auf Video üben, bevor wir bevor wirtatsächlich mit der Lektion beginnen. Und ich möchte Ihnen einige Ideen von einigen Formen geben, die Sie für Ihren Roboter machen können. Und so nur auf ein oder zwei Stück Papier. Und es muss nicht einmal sauber oder brandneues Papier sein. Es könnte nur etwas sein, das Sie wieder Zyklus. Das wird dir also nur ein paar Ideen geben. - Ja. Also bin ich aufgeregt über diese Lektion, und ich hoffe, Sie sind auch, und ich sehe Sie in einem Mini 2. Schritt 1: Üben Sie Linien und Formen: He, Freunde. Das ist also, was wir tun werden. Zuerst bereiten wir uns darauf vor, unseren Roboter zu zeichnen. Was wir also tun müssen, ist, dass wir einige Ideen finden müssen, einige Ideen für einige Formen. Also würde ich Ihnen gerne ein paar Ideen geben und ich möchte, dass Sie mitmachen. Und ich möchte, dass Sie diese Ideen niederziehen, damit Sie beim Erstellen Ihres Roboters Ideen haben, aus denen Sie schöpfen können. Alles klar, was ich möchte, dass du dio-dio sollst, ist ein Stück Papier zu schnappen. Jede Zeitung reicht aus. Selbst wenn es eine Papierserviette ist, ist das in Ordnung. Und auch ein Zeichengerät, das ein Markierungsstift sein könnte, in allem, was Sie haben , und wir werden einige Formen zeichnen. Das erste, was ich möchte, dass Sie zeichnen, ist ein Kreis. Kreise sind nicht immer so einfach zu zeichnen. Ich hatte viel Übung, Kreise zu zeichnen, aber es braucht nur Zeit in der Praxis. Und je mehr du es machst, desto besser wirst du in diesen Kreis kommen. Ich möchte, dass Sie einen weiteren Kreis zeichnen, damit Sie vielleicht einen Kreis auf Ihren Roboter setzen wollen. Eine andere Form, die Sie zeichnen können, ist eine Form, die so aussieht. Es ist auf dem Kopf. U geschlossen unten und man könnte das auch verdoppeln. Wir können das in alles an unserem Roboter verwandeln. Ich glaube, ich werde ein paar Punkte um den inneren Rand legen. Setzen Sie einen großen Punkt in die Mitte des Bodens und drehen Sie ihn in ein Zifferblatt. Eine andere Art einer Form, die Sie machen können, ist ein Quadrat mit einem anderen Quadrat auf der Innenseite. Die sehen gut aus auf Robotern. Sie könnten ein Rechteck schließen, dass oben und die doppelte es auf der Innenseite. Sie können dies sogar in eine Uhr verwandeln. So setzen Sie einen Punkt direkt in die Mittellinie nach oben mit Pfeilen. Am Ende können Sie tun, ist lieber Siris von Punkten. Sie können eine Reihe von Punkten irgendwo auf Ihrem Roboter tun, die cool aussehen würde. Sie können auch Rechtecke zeichnen und zusammensetzen. Ich denke, das ist eine, die wir heute auf einem Roboter verwenden werden. Oh, ich weiß, dass es einen hat. Wie wär's mit einem Herz? Vielleicht möchten Sie irgendwo ein Herz setzen. Und dann auf der Innenseite, dass wir ein weiteres Herz setzen können. Vielleicht möchten Sie irgendwo ein Herz auf Ihren Roboter setzen. Eine andere Sache, die Sie vielleicht darüber nachdenken möchten, ist, eine Form zu machen und sie dann in kleinere Abschnitte wie diese zu schneiden . Das könnte auch auf einem Roboter gut aussehen. Wie wär's mit dem hier? Ein Kreis mit dem Punkt in der Seite in der Mitte. Wie wär's mit dem hier? Ein Kreis mit dem Punkt in der Mitte und dann Linien, die aus dem Punkt herauskommen. Sie können auch Linien erstellen, damit Sie gerade Linien erstellen können. Du könntest gewellte Linien machen. Sie können wirbelnde Linien machen. Sie können durchgezogene Linien neben aufgebrochenen Linien erstellen. Das waren einige Zeilen, einige Beispiele für einige Zeilen, die Sie machen konnten. Du weißt, welche Form ich vergessen habe, hier aufzubauen. Wie wär's mit einem Dreieck? Dreiecke, Luft, wirklich wichtige Formen. Wir gehen. Ordnung. Dies ist ein Beispiel für eine Reihe von verschiedenen Formen, die Sie für Ihren Roboter verwenden können. Wenn Sie also Ihr Papier vor sich haben, während Sie Ihren Roboter erstellen, wird es Ihnen mehrere Ideen geben, was Sie vielleicht auf Ihren Roboter setzen möchten. Also lasst uns loslegen 3. Schritt 2: Roboter und Hintergrund zeichnen: schon Freunde. Also, was wir jetzt tun werden, ist, dass wir unseren Roboter erschaffen werden, also sind Roboter nur ein Siris von Formen, die zusammengesetzt werden, bis Sie etwas erkennen. Und in diesem Fall werden wir erkennen, dass diese Formen, die zusammengesetzt werden, zu einem Roboter werden. Also kannst du mich entweder beobachten oder mit mir folgen. Es liegt an dir. Ich werde nur anfangen, Formen zusammenzustellen. Und was wir am Ende haben werden, ist ein Roboter. Also werde ich meinen Marker rausbekommen und ich werde anfangen. Also das erste, was ich zu dio werde, ist, dass ich in der Mitte meines Papiers ein wenig nach links gehen werde, und ich werde machen, was ich nenne, ist ein weiches Quadrat und was ein weiches Quadrat ist. Es ist ein Quadrat, aber es hat weiche Ecken. Es hat keine strengen Winkel. Also mache ich mein weiches Quadrat aus der Spitze kommen. Ich mache zwei Linien, und dann werde ich oben auf diesen beiden Linien einen Kreis machen. Das wird das Gesicht meines Roboters sein. Okay? und ich werde darauf warten, bis ich mit dem Rest seines Körpers fertig bin. ichhier runterkomme, hier runterkomme, werde ich den Körper meines Roboters erschaffen. Also muss ich diese Form mit der Form verbinden, die ich gerade machen werde. Und ich werde das mit, äh, vielleicht zu langen Rechtecken machen äh, , und dann werde ich den Körper erschaffen, und das wird ein weiteres weiches Quadrat sein, und dann werde ich ein paar Beine machen. Also werde ich meine Beine hier runterkommen lassen, und sie werden ziemlich Gesetz sein. Und sie werden ein Siris von Rechtecken sein, die lang und dünn sind. Und was ich tun werde, ist, dass ich sie jetzt zusammenhaken werde. Werden sie perfekt aufgereiht sein? Nein, sind sie nicht. Ich will eigentlich nicht, dass sie perfekt aufgereiht sind. Ich möchte, dass einige von ihnen länger sind und einige kürzer sind, einige von ihnen dünner und einige von ihnen dicker sind. Also werde ich einfach weitermachen, bis ich das Gefühl habe, ich bin glücklich mit seinen Beinen. Ich denke, ich werde dort anhalten und ich werde auf diesem anderen Bein anfangen, also gehe ich einfach weiter und dann fühlst du dich frei. Wenn Sie diese Art von Bein machen, um sie so lange zu machen, wie Sie wollen, denke ich, ich werde machen, ähm, auch was bedeutet, dass sie ungefähr die gleiche Länge haben. Dies ist die gleiche Länge wie diese. Okay, das könnte etwas kürzer sein. Ganz unten ist das in Ordnung. Ich werde seine Füße oder seine Schuhe machen, und das werden Rechtecke sein. Alles klar, ich bin zufrieden mit diesem Abschnitt hier unten. Ich habe das Gefühl, dass dieser Abschnitt in diesem Abschnitt ein wenig Detail braucht. Also werde ich wieder hierher kommen, und ich werde ihn ansehen und sehen, dass er braucht und Arme. Also werde ich hier einige Formen setzen, eine auf jeder Seite, und das werden Rechtecke und dann ein kleineres Rechteck sein. Und dann werde ich ein paar Curry-Linien machen. Es kommt also heraus, wo das Rechteck endet, geschwungene Verbindung auftaucht und sie folgen einander. Siehst du, wie ich das gemacht habe? Alles klar, jetzt würde ich ihnen gerne eine Hand machen. Einige, vielleicht ein paar Pincher Hände, die du halten kannst. Also ziehe ich das an und mache vielleicht wie ein Quadrat. Sie Sie auf jeder Seite und dann mache ich kleine Linien. Und dann schloss ich die mit einem anderen Sie ein quadratisches Problem. Sehen Sie, wie ich das gemacht habe? Denken Sie daran, wenn ich ein bisschen zu schnell für Sie gehe, halten Sie einfach die Pause-Taste an, und dann könnten Sie wieder anfangen, wenn Sie aufholen, okay? Ich liebe es, wie das aussieht. Hier können Sie kreativ sein. Ich werde ein paar Dinge auf die Innenseite meines Gesichts und das Innere meines Körpers legen. Aber Sie können sich daran erinnern, dass Sie dieses Ideenblatt verwenden können, das wir in der vorherigen Lektion ausgefüllt haben . Wenn Sie dies nicht getan haben, möchten Sie vielleicht zurückgehen und dies tun, weil es Ihnen einige wirklich gute Ideen geben wird. Also, was ich tun werde, ist, dass ich einfach anfangen werde, indem ich Hiss Gesicht mache, und ich denke, dass ich gerne ein paar Kreisaugen mache und sie werden ein bisschen niedrig . Vielleicht ein weiterer Kreis auf der Innenseite und dann ein Punkt und dann darunter werde ich ein paar kleine Herzen und dann einen Mund machen , und das wird ein Rechteck sein. Und auf der Innenseite werde ich ein paar kleine Linien setzen, und ich glaube nicht, dass ich für diesen Kerl eine Nase machen werde. In Ordnung, also für seinen Körper, würde ich gerne ein paar verschiedene Dial und ein paar verschiedene Knöpfe machen. Also denke ich, genau hier werde ich ein umgekehrtes U machen und dann das schließen und dann weitere kopfüber dich auf der Innenseite machen und dann einen Punkt setzen und dann eine Linie mit einem Pfeil setzen . Ich denke, ich möchte vielleicht ein paar kleine Punkte wie diese herumlegen, und dann hier. Ich glaube, ich werde ein Herz setzen, weil dort sein Herz isst und wir werden eine Schachtel um ihn legen. Müssen Sie genau das Gleiche tun, was ich tue? Absolut nicht. Ich gebe Ihnen nur ein paar Ideen. Ich denke, hier werde ich Rechteck mit einem anderen Rechteck und dann einige Linien auf der Innenseite setzen , und dann hier denke ich, ich werde ein paar Knöpfe setzen, drei Tasten hier und drei Tasten hier und dann innen. Ich werde einen kleineren Knopf setzen. Wow, ich liebe es, dass er wirklich süß aussieht. Es fehlt nur eine Sache, die wir hier brauchen, damit wir hören können. So haben wir ein längliches, dünnes Rechteck und dann ein kleineres rechts auf der Außenseite. Da gehen wir. Das ist besser. , Wenn dir etwas anderes einfällt,das du deinen Roboter anziehen möchtest, ist es jetzt an der Zeit, es zu tun. Oder einen Hintergrund. Du könntest jeden Hintergrund machen, den du gerne diotieren würdest. Du könntest ihn im Weltraum schaffen. Du könntest ihn im Lebensmittelgeschäft schaffen. Du könntest ihn überall machen, wo du willst. Ich werde Ihnen einen einfachen Hintergrund zeigen, dass Sie diese Art von platzig aussehen können , wie, Sieht aus, als würde er durch den Weltraum kommen. Und was ich tue, ist, dass ich meinen Finger in die Mitte seines Körpers in die Mitte des Papiers lege und so tue ich so, als würde ich rauskommen und gehe so. Ich tue so, als würde ich mit einer Zeile rauskommen und dann beginne ich es zu versuchen und dann mache ich es wieder. und dann mache ich es wieder. Und ich werde das den ganzen Weg um seinen Körper herum machen. Aber ich will sicherstellen, dass ich nicht wirklich auf seinen Körper ziehe. Okay, also da, da. Ah, da. Es hilft mir wirklich, wenn ich sicherstellen könnte, dass ich hier einen Startplatz habe, und dann , äh,weißt du, wie ich schon äh, weißt du, sagte, du musst das nicht tun, aber ich mag die Art und Weise, wie Es sieht aus. Sieht aus, als würde er rauskommen. Ich denke, auf der Innenseite werde ich ein paar kleine Zeilen setzen. Denken Sie daran, Sie führen eine Rate diese sowieso, dass Sie möchten, wenn Sie kleine Kreise kommen oder wenn Sie möchten kleine Herzen kommen , es liegt völlig an Ihnen. Machen Sie das zu Ihrer eigenen. In Ordnung. Ich hoffe, du magst das. Was wir im nächsten Video machen werden, ist, dass wir zurückkommen und anfangen werden zu malen. In Ordnung. Sienna Mini 4. Schritt 3: Maler Roboter und Backround: Gut, Freunde. Also, jetzt werden wir anfangen zu malen. Und das ist es, was ich vorschlagen würde. Ich würde vorschlagen, dass Sie entscheiden, bevor Sie beginnen, die Farben Ihres Hintergrunds und die Farben von Ihrem Roboter zu malen . Also denke ich, dass ich meinen Roboter die warmen Farben machen werde. Und ich werde meinen Hintergrund zu den coolen Farben machen. Die warmen Farben sind also rot, orange, gelb. Das ist es, was ich für meinen Roboter und vielleicht etwas Rosa verwenden werde. Und dann werde ich für meinen Hintergrund lila, blau und grün verwenden . Auf diese Weise kann mein Roboter ein bisschen mehr herausstechen. Das ist, was ich wählen werde, um dio und Sie bekommen zu wählen, was Sie wollen, dio. Was ich also tun werde, ist, dass ich dieses Video beschleunigen werde, damit du mich entweder ansehen kannst oder du mit deinem eigenen Roboter loslegen kannst. Also, hier gehe ich. - Gut , , Freunde. Also bin ich jetzt fertig, und ich mag die Art und Weise, wie mein Roboter sehr cool aussieht und genau das, wonach ich gesucht habe . Ich wollte auf ein paar Dinge hinweisen. Also genau hier, wenn Sie sich das ansehen können, beginnt das Wasser zueinander zu laufen, die Farbe beginnt, ihr Ding zu tun. Das ist, was Aquarelle dio gefangen. Sie bluten, rennen und kreieren einfach ihre eigenen Entwürfe. Und das ist, warum ich liebe Aquarellmalerei so sehr, weil Sie nicht wirklich so viel Kontrolle über das, was die Aquarellfarbe wird dio. Also genau hier und hier. Ich war nicht sehr vorsichtig mit dem Malen in den Linien, denn so mag ich mein Kunstwerk zu sein. Jetzt könnten Sie ein bisschen anders sein, und Sie möchten vielleicht versuchen, in den Zeilen mehr zu bleiben. Es liegt ganz an Ihnen, aber ich denke, es sieht wirklich cool und fantastisch aus, wenn Sie das Wasser Art laufen lassen können ein wenig die Aquarellfarbe. Also ich hoffe, Sie mögen diese Lektion und ich werde Sie im nächsten Video sehen