Kreativität für Frauen -2. Ebene | Doris Charest | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

17 Einheiten (53 Min.)
    • 1. Einführung

      0:49
    • 2. Auslösen deiner kreativen Säfte

      6:42
    • 3. Ausgeglichenheit

      2:28
    • 4. Kritik und Lob

      3:42
    • 5. Ein Spiel

      0:35
    • 6. Üben und mehr Üben

      4:18
    • 7. Kreativität und Fluss

      5:29
    • 8. Spielen ist essentiell

      3:30
    • 9. Ein weiteres Spiel

      0:25
    • 10. Dein Team erstellen

      3:31
    • 11. Mentoren finden

      1:59
    • 12. Achtsamkeit

      4:07
    • 13. Burnout

      1:44
    • 14. Was tun, wenn du blockiert bist

      2:48
    • 15. Engagement

      4:01
    • 16. Extra Angebote

      2:57
    • 17. Schlussbemerkung

      4:03
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

51

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

f24ac9ad

In diesem Kurs erhältst du viele Übungen, die du ausprobieren kannst, die dich zu einer größeren Kreativität führen können. Jeder Abschnitt hat Übungen, die du ausprobieren kannst. Kleine Veränderungen führen zu großen Ergebnissen in deinem Gesamtleben. Hohe Kreativität Level führt zu einfachen Problemlösungsfähigkeiten. Gute Fähigkeiten führen zu besseren Ideen für die Arbeit, für deinen Alltag und für die Gestaltung eines kreativen Hobbys. Dein Leben wird sich ändern. Einfache und unterhaltsame Änderungen werden deine Aussichten darüber verändern wie du die Welt um dich herum siehst und gleichzeitig Spaß haben kannst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Doris Charest

Contemporary Fine Art Specialist and Instructor

Kursleiter:in

Doris Charest - Biography

Education:

BED University of Alberta, Edmonton, AB

BFA University of Calgary, Calgary, AB

MED University of Alberta, AB

Mixed media is Doris' favorite favorite form of painting . She loves exploring with textures, shapes, and a more contemporary look. Nature and the world around her inspires Doris. Her love of texture won her the Allessandra Bisselli Award and a First Place in a Still Life show with the Federation of Canadian Artists in Vancouver. Look for Doris Charest's work in the American Magazine: Sommerset Studio (Summer, 2007) and British Magazine: Leisure Painter. Both feature a three pages of Doris' artwork. She won the Sylvie Brabant award in 2011 for her work in the art community. In 2013 she won First Place for he... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Willkommen bei Kreativität für Frauen, Teil zwei. Hier erweitern wir Ihren Horizont und erweitern Ihren kreativen Stil. Es wird wirklich Spaß machen. Seien Sie bereit, Zehe arbeiten hart und haben Spaß gleichzeitig. Wir werden lernen, wie man geduldig ist und über das Scheitern. Erinnere dich daran. Es gibt zwei Vorteile des Scheiterns. Zuerst scheitern Sie. Wissen Sie, dass das, was nicht funktioniert? Der Fehler gibt Ihnen die Möglichkeit, einen neuen Ansatz auszuprobieren. Also werden wir über diesen neuen Ansatz lernen und wir werden es gemeinsam tun, Schritt für Schritt. Begleiten Sie mich und Kreativität für Frauen Teil 2 und wir sehen uns bald im nächsten Abschnitt. Tschüss für jetzt. 2. Auslösen deiner kreativen Säfte: Arbeiten Sie Ihre Fähigkeiten spielen ist der Schlüssel, um Ihre Fähigkeiten zu lernen. Spaß zu haben ist jetzt unerlässlich. Das ist völlig wahr. Wenn Sie keinen Spaß haben, Ihr spezielles Projekt zu machen, ist es wahrscheinlich nicht das Preisprojekt. Gönnen Sie sich Zeit, um Ihre Fähigkeiten zu lernen. Denken Sie daran, dass es 10.000 Stunden dauert, um eine Fertigkeit zu meistern. Aber wenn Sie neu in der Skala sind, habe ich festgestellt, dass es mehrere Wochen dauert, um herauszufinden, ob Sie die Aktivität zuerst wirklich mögen. Versuchen Sie also, mit verschiedenen Aspekten Ihrer Fähigkeiten herumzuspielen und zu sehen, was Sie mögen. Zum Beispiel meine Erfahrung mit der Buchmacherei, was bedeutet, dass Sie verschiedene Arten von Papieren nehmen, sie zusammenstellen und versuchen, ein schönes Buch mit einem Thema und einem schönen Cover zu erstellen. Lassen Sie mich erkennen, dass es nicht für mich war, aber das waren vier Bücher später. Ich habe hart daran gearbeitet, die Fähigkeiten zu erlernen und herauszufinden, wie es gemacht wurde, und dann haben sie beschlossen, dass ich das wirklich als Projekt machen möchte. Ist das etwas, das mein Interesse für Jahre und Jahre behalten würde, und die Antwort war nein. Das war also das Ende des Projekts. Ich bin zu verschiedenen Dingen übergegangen. Wenn Sie sich entscheiden, dass dies nicht für Sie ist. Was auch immer Sie gewählt haben, gehen Sie als Nächstes und fahren Sie mit dem nächsten fort. Wählen Sie Plan B. Manchmal ist Plan B ein guter. Gibt es etwas zu Ihrem Thema, das Sie fasziniert hat? Probieren Sie das aus. Wenn Sie gerne schreiben die Novelle, aber fand es nicht genug sagen, versuchen Sie einen Roman oder wenn es zu viel war, versuchen Sie eine Poesie, wenn Sie gerne Pop singen, aber Onley Country Pop gehen mit, dass Sie bekommen. Die Idee ist, dass es immer noch nicht funktioniert. Erstellen Sie eine Herausforderung. Zum Beispiel werde ich das Projekt fünf Tage lang anders ausprobieren. Oder Sie können eine Exkursion machen. Schauen Sie sich an, was andere zu dem gleichen Thema tun. Wenn du nicht ausgehen kannst, tu es. Elektronik Lee. Machen Sie eine Kreuzfahrt oder eine Reise über Google. Durchsuchen Sie alle Informationen. Sie können es studieren, als Ihr Projekt zu optimieren. Denk darüber nach. Du bist der Onley, auf den du dich verlassen kannst, um das zu funktionieren. Sie allein mit Ihren Zielen sind die einzigen, die Daumen erreichen können. Du bist der Einzige, der das tun kann, weil du der Einzige bist, der die Ziele hat. Versuchen Sie, einen Triggerpunkt zu erstellen, etwas, das Ihren Wunsch auslöst, wirklich an diesem Projekt zu arbeiten. Jeden Tag üben Sie Ihre kreativen Aktivitäten. Du denkst Onley darüber nach, was du tust. Also, während Sie malen oder tanzen, denken Sie nicht an die Wäsche, die getan werden muss. Ich denke nicht an den Rasen, der trauert werden muss, sagte der Timer. Wenn Sie es schwer finden, beginnen Sie mit fünf Minuten. Also jeden Tag arbeiten Sie für fünf Minuten, und dann fügen Sie ein paar Minuten in ein paar Minuten mehr hinzu, bis Sie eine lange Zeit arbeiten können , manchmal Stunden ohne anzuhalten. Möglicherweise müssen Sie dies mit Ihren Kindern oder Ihrem Ehemann tun. Vielleicht musst du sagen, dass ich 10 Minuten lang an meinem kreativen Ort arbeite. Ich will nicht unterbrochen werden und dann langsam Zeit hinzufügen. Und sie gewöhnen sich an die Idee, dass Mama zu diesem kreativen Ort geht und sie arbeitet, und wir können nicht stören und langsam Minuten hinzufügen, bis es daran gewöhnt ist. Ich habe meinen Kindern immer gesagt, du kannst mich stören, wenn es um Leben und Tod geht, wenn du einen Streit hast und jemanden brauchst, der den Kampf aufhört oder jemanden, mit dem du darüber reden kannst. Du musst warten, bis ich meine Zeit an meinem kreativen Ort erledigt bin. Sie waren an mich gewöhnt, und sie erlaubten mir, diese Zeit zu schaffen. Sie müssen auch Rituale einrichten. Rituale helfen den Menschen, in den richtigen Rahmen des Geistes zu gelangen. Ein Freund von mir zündet gerne eine Kerze an, bevor er schreibt. Es ist ihr Signal, als Maler zu schreiben. Ich mag es, mich mit kleinen Wolkenbildern aufzuwärmen, Luft nur fünf von Sieben, und sie dauern nur Minuten. Rituale müssen nichts komplexes sein, sind sogar schwer. Du musst nur hören, vielleicht dein Lieblingslied. Oder vielleicht müssen Sie Ihre Bleistifte schärfen oder einen kleinen Tanz machen. Was auch immer nötig ist, um dich in die Stimmung zu bringen. Jahre sind einige Vorschläge. Einige Künstler führen ein Tagebuch, um all ihre kreativen Ideen niederzulegen, und einige Künstler beginnen mit dem Journal an ihrem kreativen Ort, bevor sie tatsächlich mit der Aktivität beginnen . Ein Journal ist eine Art zu sprechen und eine Möglichkeit, sich selbst kennenzulernen. Und wenn Sie einen Freund brauchen, der wirklich hört, wirklich gut, ein Tagebuch ist sehr gut darin. Es ist ein großartiges Werkzeug zum Zuhören. Jemand, der auf dich hört und nicht zurückredet. Notieren Sie all die kleinen Dinge in Ihrem Tag, die Sie denken. Was sind Ihre Pläne? Was sind deine Träume, oder wie dein anderes Leben deine kreative Seite beeinflusst? Hier ist ein Zitat, das ich liebe. Eine Idee, die entwickelt und umgesetzt wird, ist wichtiger als eine Idee, die nur als Idee von Edward the Bonal Quantity oder Productively existiert , die gut funktioniert. Es gibt viele Studien zu diesem Thema, wenn es darum geht. Große Schöpfer sind produktiv. Sie kommen mit vielen Ideen heraus, wählen die besten aus und arbeiten an ihnen. Quantity funktioniert am besten, um die Ideen herauszuholen, also haben Sie keine Angst, viele Ideen aufzuschreiben. Hier ist Ihr Übungspflücker-Ritual, das zu Ihrer Kunstpraxis passt oder Sie schreiben Praxis oder Ihre Tanzpraxis oder jede Art von Übung hinzugefügt, um Ihre tägliche Routine. Nein, du musst vielleicht ein paar verschiedene Rituale ausprobieren, bis du mit einem zufrieden bist, das funktioniert. Wählen Sie einfach etwas, das ein Auslöser ist, um Sie in die Stimmung zu schaffen. Tun Sie dies jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt 3. Ausgeglichenheit: Festlegen von Grenzen. Das ist, ah, harte Sektion für alle. Dies wird auch als Self Care bezeichnet. Deine Familie, deine Freunde oder sogar dich selbst werden dir eines Nachts im Weg stehen. Sie können entscheiden, dass Sie stattdessen nur fernsehen. Dann machst du das Gleiche in der nächsten Nacht und so weiter und so weiter. Dies steht Ihnen in der Quere Setzen Sie eine Grenze. Du arbeitest vier Nächte und schaust für eine. Zum Beispiel könnte Ihre Familie entscheiden, dass sie Ihre Aufmerksamkeit wünschen. Wenn Sie mit der Arbeit an Ihrem Projekt beginnen, sagen Sie ihnen, dass Sie bis X Zeit beschäftigt sind. Denken Sie daran, ein Zeitlimit festzulegen. Das funktioniert wirklich gut und dann wirst du ihnen helfen, es sei denn, es ist ein Problem mit Leben und Tod. Dies wiederholt sich ein wenig vom letzten Abschnitt, aber mit mehr Betonung. Manchmal würde es viel mehr Spaß machen, ins Kino zu gehen als zu arbeiten. Aber hier entscheiden Sie, wie wichtig Ihr Projekt ist. Sie müssen eine Balance erstellen. Du kannst nicht alle lustigen Teile aufgeben. Die Tendenzen auf Lee zu tun, die kreative Aktivität, sobald Sie süchtig sind, aber Sie müssen Ihr Leben ausgleichen. Deine Familie ist wichtig. Deine Freunde sind wichtig, und sie werden dir auch mit deinem kreativen Zeichen helfen . Sie müssen also auf sie achten. Manchmal auch . Es macht süchtig. Das Vergnügen, das man bekommt, wenn man das tut, was man liebt, ist selbstlohnend, und es ist wirklich schwer aufzugeben. Aber Sie müssen ein Gleichgewicht schaffen, so viel wie es einfach ist, Ihren kreativen Teil loszulassen und schwer, wieder darauf zu kommen. Sie müssen nur eine Balance erstellen. Das ist alles, was es dazu gibt. Der Alltag ist die Information Ihrer kreativen Praxis. Das bedeutet, dass es Ihrer kreativen Praxis hilft. Also müssen wir unseren kreativen Geist mit dem Leben ernähren. Das Leben ist also wichtig. Jeder um dich herum ist wichtig. Versuche einfach, sicherzugehen, dass es ein Gleichgewicht ist. Hier ist deine Übung. Das ist Ah, harter. Erstellen Sie eine Liste aller Verzögerungen, die neben jeder Elementliste auftreten können, wie Sie mit dem Problem umgehen . Denken Sie daran, dass Sie am Anfang fortbestehen müssen, also wenn Sie jemand abträgt, wie kommen Sie wieder dazu? Es wird Zeit brauchen, bis die Menschen um Sie herum erkennen, dass Sie es ernst sind. Tun Sie das jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 4. Kritik und Lob: Sei jetzt mutig. Dies ist wichtig für eine kreative Person. Angst vor Scheitern ist das oberste Problem für Kreative. Jeder hat Angst vor dem Gefühl. Also, was passiert? Die Leute frieren ein. Du wirst scheitern. Vergiss nicht, dass das eine Selbstverständlichkeit ist. Waren nicht perfekt, dass alles, was wir tun, einige Ideen einfach flach fallen, und wir entdecken, dass sie nicht so groß waren. Immerhin. Das passiert absolut jedem. Der Schlüssel ist, weiterzumachen. Wenn Sie Angst haben, den Leuten von Ihrer Idee zu erzählen, tun Sie es nicht. Wenn diese Idee scheitert, wird es niemand wissen. Der Schlüssel ist, dass Sie keine Angst haben, wieder anzufangen, wie weitermachen. Nicht aufhören ist der Schlüssel zu jeder kreativen Arbeit. Manchmal ist dieses Scheitern nur ein Übungsbeispiel für etwas Besseres. Leidenschaft für Ihre kreative Arbeit ist das Onley-Heilmittel für Angst. Ich liebe dein Projekt. Es gibt auch Dämonen in deinem Hut, und ich setze das in eine andere Farbe, nur weil es so ist, wie es sich anfühlt. Diese Dämonen in deinem Hut und du fragst dich Werden die Leute mich auslachen? Was werden sie sagen? Das ist oft eine große Angst. Aber denken Sie daran, dass es überall Kritiker geben wird. Es gibt immer einen Kritiker. Es gibt jede Menge von ihnen. Es gibt mehr von ihnen als Leute, die gute Dinge sagen. Denken Sie daran, es ist einfacher zu kritisieren als zu tun. Sie sind ein do ER, und das macht Sie stärker. Denken Sie daran, Sie sind einzigartige Person, und was auch immer Sie tun, es wird anders sein, einfach weil Sie einzigartig sind. Niemand sonst hat diese Kombination von Erfahrungen, die du machst. Warten Sie auf Lob? Vergiss es. Viele eine Idee ging verloren, weil die Notwendigkeit einer Familie ein Freund oder eine Gruppengenehmigung sind. Nein, Sie wollen nicht auf die Genehmigung warten. Wenn deine Idee wichtig ist, bleibt sie bei dir auf Lee, du kannst darauf handeln und nur du kannst sie lebendig machen und auf Lee. Du kannst es töten, um das im Hinterkopf zu behalten. Kommentare werden kommen und gehen. Und glauben Sie mir, es gibt viel Daumen. Jeder fühlt eine Autorität bei dem, was du tust. Sie werden nicht gelobt, wenn Sie erfolgreich sind, und dann und nur dann, während diese Naysager ihre Meinung ändern, ist eine neue Idee heikel. Es kann von einem Spott oder jungen getötet werden. Es kann durch Quip gestoppt und durch eine Stirnrunzeln auf der Stirn des rechten Mannes von Charles Brower zu Tode gefürchtet werden. Hier ist deine Übung. Denken Sie daran, was Sie tun können, wenn Sie scheitern. Du musst einen Plan haben. Fallen Sie nicht in einen arbeitsfreien Modus. Sagen wir, deine Idee ist flach gefallen. Und was jetzt? Was machst du? Das Beste ist, es auseinander zu nehmen und umzustrukturieren. Fragen Sie sich, was Sie ändern müssen. Damit es funktioniert. Trösten Sie sich mit Ihrem Lieblings-Eis. Aber dann weitermachen. Hör nicht auf. Aber planen Sie zuerst, was Sie tun werden. Okay, ich mag diese Idee. Es läuft gut und dann stürzt es ab und manchmal hört es einfach ganz auf. Also, was machst du? Einen Plan machen? Der einzige Weg für Sie, nicht aufzuhören, ist, einen Plan dafür zu machen. Tun Sie das jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 5. Ein Spiel: Das ist das letzte Spiel. Denken Sie an so viele Lösungen für dieses Problem, wie Sie zwei Murmeln, einen Strohhalm und ein Stück Pappe und eine Waschmaschine kombinieren können , um ein Werkzeug zu schaffen, etwas Nützliches. Also machen Sie diesen Teil jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. Und ich vergaß zu sagen: Viel Spaß dabei. 6. Üben und mehr Üben: Macht zu halten. Dies ist die Entschlossenheit, weiterhin an Ihrem Projekt zu arbeiten. Nicht lange, nachdem Sie begonnen haben behandelt wird in diesen negativen Kommentaren aus der Vergangenheit sitzen wird wieder kommen. Stellen Sie sicher, dass Sie die hinter der Luft lassen, die kleinen Zweifel in Ihrem Kopf, die von den Leuten zurückkommen , die Ihnen gesagt haben, dass Sie nichts tun können. Wenn du wirklich liebst, was du tust, musst du im Moment bleiben. Lasst euch diese Gedanken nicht in den Sinn kommen. Bleiben Sie in der Gegenwart. Wenn Sie erstellen, denken Sie Onley über die Aktivität, die Sie ausführen. Bleib da, konzentriere dich auf das, was du tust. Fälsche es, bis du es machst. Sind Sie voller Zweifel, während wer nicht wirklich ist? Das ist nur etwas, das die Leute nicht erkennen Jeder hat nicht von meinen Lesungen und meiner Forschung mit meinem Master-Abschluss, Ich fand heraus, dass, wenn die Leute anfangen zu denken, dass sie in der Aktivität erfolgreich sein können, sie werden es so fälschen, bis Sie sagen ja, ich übertrage dies und dann tun Sie es. Du wirst Leute dazu bringen, dich überall zu entmutigen. Das ist eine Selbstverständlichkeit, oft Menschen, die Sie entmutigen. Es ist wegen ihrer eigenen schlechten Erfahrungen und ihrer eigenen Ängste. Es geht nicht um dich, es geht um sie. Sie wollen nicht wirklich Ihr Talent betrachten und sehen, wie talentiert Sie sind. Also halten Sie die Ausdauer und Ihre Liebe, das zu schaffen, was die anderen tun, ist, dass sie diesen Teil nicht sehen , diesen Wunsch, die Liebe, das zu machen, was immer Sie tun, diesen Tanz, diesen Roman, diese Malerei, denken sie über ihre eigenen Fehler und die Dinge, mit denen sie nicht durchhalten. Üben Sie Ihre Fähigkeiten. Ihr werdet am Anfang ruhen, und die Dinge werden nicht so anmutig sein. Wenn Sie Tänzer, Schriftsteller oder Maler sind, geben Sie keine Fähigkeiten auf. Nehmen Sie sich Zeit. Geht weiter. Versuchen Sie es immer wieder. Wenn eine Sache nicht funktioniert ultra das Bit. Sehen Sie, was Sie tun können und um es anders zu machen, damit es funktioniert. Versuchen Sie es, und Sie Winkel. Versuchen Sie, Übung zu bekommen. Üben, üben. Ich habe das schon in anderen Abschnitten gesagt, aber es kann nie zu oft gesagt werden. Was ist, wenn Sie Ihre Idee ändern wollen? Denken Sie daran, dass nichts in Stein geschrieben ist. Tweaking. Ihre Idee ist eine normale Sache zu tun, wenn Sie mehr Informationen zu Ihrem Thema sammeln. Wenn du deine Fähigkeiten praktizierst, wirst du deine Meinung ändern, du wirst vielleicht etwas anders machen. Also erinnere dich an diese Veränderung. Was muss geändert werden? Machen Sie kleine Schritte. Der Nugget Ihrer Idee wird bei Ihnen bleiben, aber Sie werden in einer praktischeren oder praktischeren Art und Weise arbeiten. Behalten Sie das im Hinterkopf. Also, wenn das Schreiben eines bestimmten Gewichts nicht zu Ihnen passt, ändern Sie es. Wenn Sie es tun. Ah, Country-Tanz, im Gegensatz zu einem ausdrucksstarken Tanz funktioniert nicht für dich. Ändern Sie es. Kein Perfektionismus erlauben. Das ist der entscheidende Punkt. Dies führt dazu, dass die meisten Projekte fehlschlagen. Deine ersten Versuche sind Entwürfe, die als Tweet dienen sollen. Behalten Sie das im Hinterkopf. Dies ist ein wichtiger Ratschlag. Erinnerst du dich an diesen Mantel Er braucht Mut, um zu tun, was du willst. Andere Leute haben viele Pläne für dich. Joseph Campbell. Das ist sehr wahr in meinem Leben. Hier ist deine Übung. Machen Sie neben jedem Zweifel eine Liste Ihrer Zweifel. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas finden, mit dem Sie gegen handeln können. Stellen Sie sicher, dass Sie positive Kommentare aufschreiben. Ich fürchte, ich werde kein Porträt malen können. Die Menschen sind Herz. Stattdessen sagen , dass Sie, dassich ein Porträt malen werde. Dieses Porträt wird einfach sein. Machen Sie eine Liste von Kommentaren, die andere machen und dann kontern, um zu sehen, was Sie auf jeden antworten können . Dies praktiziert dich, weil du nicht angehalten hast. Jetzt machen Sie diesen Teil jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 7. Kreativität und Fluss: in unserer Zeit geduldig sein. Sofortige Belohnung ist überall, wo Sie Spiele spielen, erhalten Sie sofortige Ergebnisse. Kreative Bestrebungen jedoch nehmen jedochZeit. Es gibt keine sofortigen Belohnungen. Ihre einzige Belohnung ist, Ihre Aufgabe abzuschließen, dass Sie Ihre Aufteilung Ihres Projekts in Schritte hilft. Dies macht das Projekt weniger entmutigend gesehen. Kleinteile konnten in kürzerer Zeit fertiggestellt werden. Und wenn du zwei von sechs Teilen machst, bist du auf halbem Weg. Behalten Sie das im Hinterkopf. Das mache ich die ganze Zeit. Heute werde ich die hintere Reihe morgen malen, den Mittelweg und dann den Vordergrund Wenn ich Landschaften machen. Denken Sie daran, dass eine Idee eine Mischung aus vielen kleineren Ideen ist, die auf dem Weg zusammengesetzt werden. Begehen Sie sich nicht zu einer Idee. Lassen Sie die Idee nur zu etwas Besserem zu entwickeln. Ich sagte so etwas früher, aber ich erinnere dich noch einmal, dass du die Idee neu arrangieren kannst. Geben Sie andere Informationen ein. Angepasst. Ändern Sie es, Kehrt die Idee um. Reduzieren Sie es, verlängern Sie es. Sie können diese Idee ändern, wie Sie wollen, und vergessen Sie nicht, zu üben. Manchmal vergessen wir, dass einige Fähigkeiten Arbeit brauchen. Ideen und Lösungen kommen leicht mit der Praxis. Wenn Sie eine regelmäßige Zeit mit Ihrem Projekt verbringen. Es wird passieren. Sei bewusste Praxis in Versuchung. Setzen Sie sich nicht da und üben Sie, während Sie über Ihre Lebensmittelliste nachdenken oder darüber nachdenken, wie Sie wirklich das Bad putzen sollten. Bleiben Sie im Moment und denken Sie Onley über Ihr Projekt nach. Nikolai und ich können nicht aussprechen, dass sein Nachname ein Experte für kreativen Fluss ist. Dann passiert das, wenn du erschaffst, und plötzlich ist eine ganze Stunde vergangen. Und er betont, dass Erfahrung und Expertise Schlüsselelemente sind. Je mehr Sie über Ihr Thema wissen, desto einfacher wird es. Und je kreativer du sein wirst, desto mehr wird der Fluss passieren, sagt er. Wenn Ihre Praxis gut läuft, sollte es nie einfach sein. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Sie mehr lernen. Wenn Sie die vier Stufen des Lernens überprüfen, werden Sie sehen, wie dies geschieht. Er sagt auch, dass Sie die nächste Stufe der Herausforderung suchen müssen, wenn Sie sich langweilen. Also hat Ihr Projekt gut gelaufen und Sie haben beschlossen, eine 2. 1 auf eine andere Weise zu machen, aber dann fühlen Sie nicht den Drang, es zu tun. Sir, das ist in Ordnung. Ändern Sie das Projekt fragen Sie sich dies. Was funktioniert mit meinem Projekt? Was funktioniert nicht? Kann ich etwas ändern oder verfeinern? Jedes Mal, wenn Sie sich mit Ihrem Projekt setzen, ist es das, was Sie sich fragen. Erinnern Sie sich an die beiden Vorteile des Fehlers Erstens, Wenn Sie scheitern, Sie lernen, was nicht funktioniert. Und zweitens gibt Ihnen das Scheitern die Möglichkeit, einen neuen Ansatz auszuprobieren. Von Robert Van Joke. Dies ist ein Zitat, das ich sehr mag, und ich erinnere mich daran, wenn die Dinge nicht gut für mich laufen und nach tieferen Bedeutung suchen, gehen Sie über die Grundlagen, die auf der Idee gestreckt werden, so weit wie es kontinuierliche Veränderung als Veränderung gehen wird Ihre Idee ist Teil des kreativen Weges. Fragen, die Sie 12 weiter in die Idee bringen und machen Sie nicht nur ein einfaches, einfaches Projekt, sondern etwas, das wirklich raffiniert und die Mühe wert ist. Zum Beispiel liebe ich das Malen, aber ich langweilte mich mit meinem Thema. Ich habe ein neues Element hinzugefügt. Graphit-Pulver Das war zwar schwer zu kontrollieren und sehr unberechenbar für mich. Ich habe verschiedene Möglichkeiten ausprobiert, um es in meine Praxis zu integrieren, und später kam er mit einer Lösung. Ich war glücklich mit, aber es dauerte einige Monate. Ich muss zugeben, dass er ein harter war. Es ist eine der schwierigsten Herausforderungen, die ich in der Malerei konfrontiert habe, und das ist das Ergebnis. Ich habe den Graphit auf das Papier gelegt. Ich habe es mit Wasser bespritzt. Und in diesem Chaos, was passiert ist, ist, dass ich eine Landschaft gesehen habe. Also fing ich an, den Graphit auf verschiedene Arten zu verfeinern und zu wiederholen, bis ich damit herauskam . Behalten Sie das im Hinterkopf. Stellen Sie sich vor, Ihr Projekt ist wie eine Wanderung. Die Wanderung. Es ist 40 k lang, 40 Kilometer auf Meile 25. Du fühlst dich müde. Du hörst auf. Nicht. Du bist noch nicht fertig. Du hast noch 15 Kilometer vor dir. Tu es also. Machen Sie es fertig. Steigen Sie den Hügel hoch. Hier ist dein Trainingsplan für billig. Schreiben Sie auf, was Sie tun werden, wenn Ihr Projekt absteht. Machen Sie einen Plan. Ein Plan, Ein Plan B Plan C Plan D. Plan E. Gehen Sie so weit, wie Sie brauchen. Es spielt keine Rolle. Möglicherweise brauchen Sie diese Pläne nicht. B C D e. Aber zumindest in deinem Kopf, du weißt, dass du nicht aufhören wirst Tun Sie dies jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 8. Spielen ist essentiell: Im Zweifelsfall ist das Spielen Theobald City, um sich zu entspannen und sich vorzustellen, Ihr Kinderspielzeug auszuleihen und Spaß zu haben. Ziemlich oft stecken Sie fest und es ist auf Lee, indem Sie sich entspannen, dass Sie eine Lösung für Ihr Problem finden . Gehen Sie an den Strand und spielen Sie den Sand. Geh mit deinen Kindern oder den Kindern eines anderen in den Sandkasten. Stellen Sie sich eine neue Welt vor, in der Sie leben können Gehen Sie zum Laufen, machen Sie etwas Übung, gehen Sie Ball spielen, tun Sie etwas anderes, und dann werden Ihre Ideen klar und Sie werden die Lösung für Ihr Problem haben. Spielen Sie Straßenhockey mit den Kindern, kochen Sie etwas Neues und Romanisches. Hören Sie neue Musik und erstellen Sie eine Todeshaut ein großes Papier, breitete es auf dem Boden und zeichnen Einrichtung, um visualisierte neue Wege zu spielen, eine Aktivität zu tun . Zum Beispiel, wie kannst du Street-Hockey ohne Stock spielen? Das ist nur eine Möglichkeit, sich aus dieser Welt zu entspannen. Ideen wie Street-Hockey mit Pool-Nudeln spielen. So mit Ideen zu spielen ist etwas, das den Menschen hilft, sich zu entspannen und das macht Spaß. Und es muss auch keinen Sinn ergeben . Sie können sich wirklich vorstellen, da draußen Lösungen den nächsten Schritt. Entspannen Sie sich, Gönnen Sie sich zwei Stunden voll, zum Beispiel, um mit verschiedenen Ideen zu spielen, lassen Sie Ihren Geist zu wandern, gehen Sie spazieren und beginnen, über diese Ideen nachzudenken. Stellen Sie sich vor oder stellen Sie sich vor, ob es funktionieren könnte oder was passieren würde. Aber das macht wirklich Spaß. Ich spiele oft gerne dieses Spiel. Folgen Sie Ihrer Idee und überprüfen Sie, ob es wirklich gut funktioniert, manchmal sind sie wirklich da draußen. Sie funktionieren nicht wirklich, aber es hat Spaß gemacht, sie sich vorzustellen. Bist du immer noch gesperrt? Erlaubt Zeit für Ihr Unterbewusstsein, Lösungen zu finden. Tun Sie etwas Geistloses. Reinigen Sie den Schrank, mach ein Rätsel. Gräben Sie den Garten, spielen Sie Hopscotch mit den Kindern. Ich habe das Gefühl, ich wiederhole mich, aber ich gebe dir nur noch mehr Ideen. Wenn eine Entsperrungsstrategie nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einer anderen. Stecken Sie immer noch fest? Selbst nach all diesen Strategien steckst du immer noch fest. Vielleicht ist dein Bild zu groß. Vielleicht müssen Sie verschiedene Parameter für das Problem festlegen. Vergrößern Sie ein wenig. Anstelle des großen Bildes. Machen Sie das Bild kleiner. Zum Beispiel. Ich wollte ein Gruppenporträt machen. Ich habe den Moment nicht genossen Anstatt ein Gruppenporträt zu machen, beschloss ich, es auf die Hauptperson einzugrenzen, und ich habe es wirklich genossen, dieses Einzelporträt zu machen. Ich war nur so, als würde ich die ganze Gruppe von ihnen machen. Hier ist deine Übung. Nehmen Sie Ihr Problem und finden Sie einen Weg, es anders zu betrachten. Zum Beispiel, Ihr Kochen und Sie, Kraut, Sie haben es noch nie gesehen. Du siehst es genau an, riechst es, zerquetscht es, hacken es, fügst Öl hinzu. Verkostet allein oder mit anderen Dingen. Untersuchen Sie Ihr Problem auf so viele verschiedene Arten wie möglich. Ändert Ihren Ausblick nicht. Nehmen Sie jedes Problem, das Sie lösen möchten, und tun Sie dies. Es funktioniert wirklich gut. Tun Sie das jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 9. Ein weiteres Spiel: Lasst uns ein Spiel spielen. Denken Sie an so viele Lösungen für dieses Problem wie möglich. Kombinieren Sie eine Tüte Sand mit drei Tuben Zahnpasta. Was können Sie mit Das kommen, ist nützlich. Führen Sie diesen Schritt jetzt durch und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. Vergiss nicht, Spaß zu haben. 10. Dein Team erstellen: Pfeiler zu finden. Piers sind wie gesinnte Menschen, mit denen man rumhängen muss. Es sind Leute, die gerne malen. Wenn Sie gerne malen, dass wie Schreiben, wenn Sie möchten. Bewertung, die so ist, wenn Sie möchten. Das ist die Suche nach einer Gruppe von Sängern, Maler, Schriftstellern, hilft Bibliothek. Manchmal haben Schreibgruppen. Maler haben Gilles gemalt. Sänger haben Chöre, denen sie beitreten können. Schauen Sie in Ihrer Umgebung, um zu sehen, ob Sie eine Gruppe finden können. Einige Gruppen passen vielleicht nicht zu Ihnen. Ich bin schon mal auf diese Situation gestoßen. Nicht mitmachen. Suchen Sie einen anderen. Suchen Sie weiter, bis Sie eine gefunden haben, oder Sie können Ihre eigene Gruppe erstellen. Sie können Ihr eigenes Team erstellen. Alles, was du tun musst, ist, Leute auszuwählen, die du magst und sie gebeten hast, eine Gruppe zu bilden. Wenn du dich vielleicht einmal pro Woche treffen könntest, einmal im Monat, einmal jeden zweiten Monat. Was auch immer du entscheidest. Wenn Sie die Gruppe starten, können Sie die Regeln auswählen. Die negative Seite ist, dass Sie die Arbeit machen müssen. Du brauchst keine Leute, die dich entmutigen. Wenn Sie Ihre eigene Gruppe bilden, können Sie wirklich Leute wählen, die wie Sie und wie gesinnt sind. Also bedenken Sie das. Dein Team kann deine Freunde sein. Deine Familie und wie gesinnte Menschen. Es gibt Leute, die Fähigkeiten haben, die Ihnen helfen können, wie ein gutes ich habe auf ehrlichen Kommentator , ein Motivator, diese Luft, alle Arten von Menschen, die in Ihrer Gruppe sein könnten. Nun kann diese Gruppe nur eine Gruppe sein, die Sie ab und zu konsultieren oder eine Gruppe, in der Sie sich regelmäßig treffen . Sie können Ihr Team wählen, ist, wen Sie entscheiden, wird Sie in Ihrem kreativen Projekt unterstützen. In Ihrem Bemühen könnte dies eine Person sein, denn zwei Menschen sind Gruppen oder mehr Menschen als jene, die an Sie glauben und an Ihr kreatives Projekt glauben. Manche Leute nehmen sich Zeit, um dieses Team zusammenzubauen. Sie können die Menschen, die Sie dafür brauchen, nicht sofort treffen. Ihre Bedürfnisse können sich auch ändern, so dass sich Ihre Gruppe ändern kann, und manchmal kann dies bedeuten, dass Sie Ihre Unterstützung ändern. Also vielleicht mit einer Gruppe, die Sie zuerst bilden, finden Sie, dass Sie nach einer Weile vielleicht einige der Leute entwachsen. Wechseln Sie einfach Ihre Gruppe. Das ist alles, was es dazu gibt. Dieser Teil ist schwer, weil diese Gruppe manchmal auch zu deinen Freunden wird. Das ist also etwas, woran du wirklich nachdenken musst. Denken Sie auch an Leute, die für dieses Team richtig sein könnten. Jetzt mach deine Liste. Denken Sie nun genau darüber nach, warum sie in diesem Team gut sein würden. Sie müssen nicht deine besten Freunde sein. Es sind Menschen, die unterstützend sind und die Ihnen helfen können. Stellen Sie sicher, dass die Leute das Richtige für Sie sind. Hier ist deine Übung. Nehmen Sie sich Zeit, um die Gruppe zu finden. Wenn Sie keine Gruppe finden können, können Sie Ihren eigenen Blick umsehen und Menschen finden, die wie die gleichen Dinge, die Sie tun. Laden Sie sie zu einem Meeting ein. Gruppen Kansteiner Kunst mit zwei Personen, sie müssen nicht groß sein. Tun Sie das jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 11. Mentoren finden: Hier ist eine andere Idee für dich. Sie können einen Mentor, einen Mender, jemanden, den Sie Ihre Praxis modellieren können, oder jemanden, der Ihnen Ratschläge geben kann, wie ein GMAT Ihr Projekt. Wie man es besser bekommt. Was auch immer Sie über diese Person bewundern, sie können helfen. Diese Person muss nicht in Ihrer Nähe mit dem Internet leben. Sie können sich Skype oder per E-Mail gegenseitig senden. Alles, was du tun musst, ist zu fragen. Was ist, wenn sie nein sagen? Nun, sie planten einen Jetzt gehen Sie für Plan B, versuchen Sie jemand anderen. Folgen Sie einem Blawg von jemandem, den Sie mögen. Emulieren Sie ihren Stil. Vielleicht musst du ihnen nicht mal sagen, dass sie dein Mentor sind. Verwenden Sie einen Meisterkünstler, der tot ist, als Mentor. Lesen Sie über ihr Leben und emuliert. Finden Sie jemanden, den Sie wirklich bewundern, und folgen Sie ihrem Stil. Das ist alles, was es dazu gibt. Die Frage ist nicht, was du siehst, sondern was du von Henry David Total siehst. Ich liebe dieses Zitat, und es geht wirklich darum, kreativ zu sein. Wenn man sich etwas anschaut, gibt es mehr, als man denkt. Hier ist deine Übung. Wählen Sie einen Mentor und folgen Sie ihm. Was dich an ihnen anzieht, machen Sie eine Linke. Finden Sie heraus, warum Sie diese Person wirklich mögen. Ist das ihr Stil? Ist es so, wie sie funktionieren? Was magst du? Und warum willst du ihre Hilfe? Das ist etwas, was sie dich fragen, wenn du sie gebeten hast, dein Mentor zu sein. Also müssen Sie die Antworten jetzt runterholen. Also tun Sie diesen Teil und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 12. Achtsamkeit: die Art und Weise, wie Sie Dinge sehen ist Kreativität eine Art, die Welt zu betrachten. Wenn es ein Problem gibt, können Sie das Problem oft lösen, indem Sie die Dinge um Sie herum anders betrachten. Lösungen zu finden, ob keine zu sein scheint. Zum Beispiel, ein perfektes Loch in Ton zu machen, verwenden Sie einen Strohhalm. Das ist wie eine kleine Sache, die ich gerade mit meinen Schülern gesprochen habe. Manchmal gibt es einfache Lösungen für große Probleme. Sie wollten ein Loch in ihren Ton machen, um ein Stück an die Wand zu hängen. Jedes Mal, wenn sie mit einem anderen Werkzeug ein Loch in den Ton machten, beschädigten sie ihren Frieden. Was sie taten, ist ihr Stück zu retten, indem sie einfach einen Strohhalm nehmen und damit ein perfektes Loch machen . Mit Fokus zu schauen nennt man achtsam zu sein, und ich werde mehr darüber reden. Das habe ich früher als im Moment Achtsamkeit bezeichnet. Der Hauptfaktor für Achtsamkeit ist zu sehen, was da ist. Sie untersuchen, wie die Umgebung um Sie herum bemerkt wird, eine Struktur der Objekte, die Art, wie die Sätze komponiert, ein Klang eines Akzents, wie Emotion im Tanz gemacht wird. Du kriegst das Bild. Es ist die Art, die Welt mit Genauigkeit zu betrachten, und sie ist im Moment. Ich werde das oft wiederholen, und ich habe es bereits wiederholt. Aber es ist sehr wichtig. Achten Sie auf Änderungen. Betrachten Sie Erfahrungen oder Probleme aus einem anderen Blickwinkel. Anstatt Erfahrungen oder Menschen in vorbestehende Kategorien zu setzen neue Kategorien zu erfinden , entspannen Sie den Teil, achtsam zu sein, der am schwierigsten ist, sich zu entspannen. Wenn Sie entspannt sind, können Sie eine negative Erfahrung in eine positive verwandeln. Zum Beispiel wird das Verschütten der Milch auf den Boden zu einer Entschuldigung Zehe waschen Sie den Boden, der bereits schmutzig war und es ohnehin brauchte. Sehen, hören und besser schmecken. Ein Teil der Achtsamkeit ist das Erfassen. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Mittagessen langsam zu essen. Probieren Sie wirklich Ihr Essen. Riechen Sie die Gerüche, die es abgibt. Hören Sie sich die Details im Nachrichtenprogramm an. Sehen Sie die Textur auf dem Baum in Ihrem Garten. Verlangsamen Sie das Leben und versuchen Sie etwas Neues. Besuchen Sie ein neues Restaurant, eine Galerie, ein Musikgeschäft, ein Tanzabend. Suchen Sie nach Änderungen in Ihren lokalen Geschäften. Beachten Sie, dass sich der Preis oder der Lagerbestand ändert. Schau dir die Kultur an, die sich von deinem alten unterscheidet. Wie ist es anders? Wie ist es das Gleiche, wo ich wohne. Es gibt viele neue Einwanderer. Das ist sehr interessant. Ah, viel von der Art, wie sie sich kleiden, ist anders, aber zur gleichen Zeit, das gleiche. Denken Sie daran, es gibt keine Fehler, Fehler oder einfach nur eine Möglichkeit herauszufinden, was nicht funktioniert. Gehen Sie nun zum nächsten Schritt. Dies ist ein wichtiger Punkt für Achtsamkeit. Sie sehen wirklich nur auf die gute Seite des Lebens Fehler Luft. Nur eine Möglichkeit, etwas auszuprobieren. Neue Fehler sind nur der Weg, um einen Unfall in das Bild zu integrieren, und das führt zu neuen Ideen. Achtsamkeit Übung. Stellen Sie sich vor, Sie lösen Ihr Problem aus der Perspektive eines anderen. Stellen Sie sich das Problem aus der Perspektive einer Kellnerin, eines Ladenbesitzers oder eines Schauspielers vor. Das ist deine Übung. Tun Sie dies jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 13. Burnout: Burnout. Burnell überrascht dich manchmal, oder es kommt nach einer langen Zeit harter Arbeit. Anzeichen von Burnout sind die Unfähigkeit, sich auf etwas zu konzentrieren, das Sie einst leicht gefunden haben, aber jetzt fühlt es sich wirklich schwer an. Sie freuen sich nicht mehr auf Ihren kreativen Raum. Sind zerstreut, wenn Sie arbeiten sollten. Wenn Sie beginnen, eines dieser Symptome zu fühlen, ist das Aufladen, was Sie tun müssen, um Sie wieder aufzuladen. Nehmen Sie sich auf einen Künstlerstaat. Dies ist ein Begriff, der häufig verwendet wird, aber es wurde von Julia Cameron geprägt. Sie nehmen sich zu Ihrer Lieblings-Kunstgalerie, Ihrem Lieblings-Buchhandlung, einem Garagenverkauf, einem Museum, einer Musikproduktion überall, die Sie begeistern wird. Nehmen Sie sich Zeit, um den Tag zu genießen. Gönnen Sie sich. Fügen Sie Ihren Lieblings-Kaffee oder Eiswechsel hinzu. Das ist eine andere Möglichkeit, Burnout eingeführt zu übertreffen. Verwandeln Sie sich in Ihre Routine. Hören Sie sich einen anderen Radiosender an. Geh in ein anderes Lebensmittelgeschäft. All dies wird Sie mehr bemerken und achtsamer sein und kreativer sein. Das ist deine Übung. Dies mindestens 10 Aktivitäten, die Sie tun könnten, wenn Sie ausbrennen. Denken Sie daran, dass mit der geringsten Chance, dass Sie das Gefühl haben, dass diese Burnout-Qualitäten aufhören, die Liste an Ihrer Wand in Ihrem kreativen Raum zu kleben. Halten Sie es bereit für die Zeit. Vielleicht brauchen Sie ein wenig zärtliche liebevolle Pflege. Führen Sie diesen Schritt jetzt durch und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 14. Was tun, wenn du blockiert bist: Verschleppung. Manchmal ist das Aufschieben mit dem Ausbrennen verbunden. Es ist einer der ersten Schritte. Egal, was jemand sagt, wir alle zögern. Der Trick ist, herauszufinden, warum wir das oft tun. an die Arbeit verzögern, sind Sie nicht mehr an Ihrem Projekt interessiert, oder Sie hängen an einem technischen Detail fest oder Sie sind ausgebrannt. Sie sind an einem schwierigen Teil oder Sie haben Angst davor, was als nächstes zu tun ist. Denn das könnte dazu führen, dass das Projekt fehlschlägt. Der letzte Artikel ist immer in der Hand. Vergiss nicht, dass ein Teil der Verschleppung Angst ist. Was fürchtest du gerade? Machen Sie einen Spaziergang und denken Sie ernsthaft darüber nach. Wann immer Sie fühlen sich zögern, stoppen und denken manchmal nur erkennen, dass Sie Angst vor dem nächsten Schritt haben. Das reicht aus, um den Moment zu überwinden. Nichts zu tun ist auch eine Wahl. Nichts zu tun bedeutet, dass du nicht weiterkommst. Schreiben Sie auf oder zeichnen Sie unsere Tanz Schreckliches Zeug. Holen Sie es raus, wenn es draußen ist. Sie werden dann wieder wunderbare Arbeit leisten. Das ist eine tolle Sache, an die man sich erinnern sollte. Du musst diese Probleme durcharbeiten. Fragen Sie sich Was sehe ich hier nicht? Was fehlt mir Welche Schritte kann ich unternehmen, um diese Babyschritte zu überwinden? Oder am besten, Sie möchten kleine Änderungen vornehmen, sich daran gewöhnen und dann wieder ändern. Das ist deine Übung. Nehmen Sie Ihr Projekt in 6 bis 10 Abschnitte unterteilt. Einige Abschnitte werden sehr klein sein. beispielsweise Wenn SiebeispielsweiseSchriftsteller sind, wählen Sie einen Namen für Ihre Hauptfigur aus. Wie sind sie? Haben sie schwarze Haare? Blonde Haare, blaue Augen? Wie sehen sie aus? Nummerieren Sie jeden Abschnitt und machen Sie dann einen Abschnitt fertig. Überqueren Sie es. Das fühlt sich großartig an. Und du hast etwas getan, das du nicht verzögert hast. Das ist also eine großartige Übung. Jetzt werde ich es nur wiederholen. Nehmen Sie Ihr Projekt in Abschnitte unterteilt. Beschriften Sie jeden Abschnitt der Abschnittsauswahl. Tun Sie es. Tun Sie das. Nun, dann ist Ihr Problem mit dem Aufschieben vorbei. Herzlichen Glückwunsch. Wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 15. Engagement: Ziele. Ziele für mich sind wichtig. Ich muss sehen, ob ich Fortschritte gemacht habe oder nicht, dass das von dem anderen Abschnitt heben und dann verschiedene Dinge abkreuzen wirklich für mich funktioniert. Ich hebe auch Ziele für das Jahr und teile sie dann in Monate und zerteile sie dann in Wochen. Wenn Sie neue Ziele sind, können Sie eine Liste von mehreren langfristigen Zielen erstellen, als sie in Teile zerlegen. Nachdem Sie Ziele gebrochen haben, macht Sie weniger Angst vor dem großen Ganzen. Manchmal scheint die große Idee unmöglich zu sein, aber wenn sie in wöchentliche Aufgaben aufgeschlüsselt ist, ist es nicht so schlimm. Es ist wirklich machbar. Zum Beispiel können Sie in einem Jahr entscheiden, dass Sie den ersten Entwurf von 500 Seiten schreiben möchten. Brechen Sie dies auf wöchentliche Aufgaben auf und Sie haben etwa 10 Seiten pro Woche. Oder Sie möchten 25 Gemälde in einem Jahr erstellen. Nun, das ist nur ein Bild alle zwei Wochen. Das ist machbarer, und es ist weniger beängstigend als das große Ganze. Committing ist der Schlüssel. Entscheiden Sie nun, was Sie tun möchten und entscheiden Sie, dass Sie dies vermitteln. Sie werden dieses Projekt tun Dies kann bedeuten, dass Sie Ihre Lieblings-TV-Show für eine kurze Zeit aufgeben oder früh aufstehen oder spät aufstehen. Aber der Schlüssel ist, sich zu Ihrem Projekt auf Lee zu verpflichten. Sie können das tun, also tun Sie es direkt nach unten, was Sie tun wollen. Konkret, machen Sie es messbar. Ich werde fünf Seiten pro Tag schreiben, oder ich werde 10 Zeichnungen pro Woche zeichnen oder ich werde Lieder pro Woche lernen. Du verstehst die Idee. Legen Sie für jede Aktivität ein Zeitlimit fest. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, möchten Sie vielleicht einen Song pro Monat lernen. Das ist genug. Setze einfach ein Ziel. Gönnen Sie sich eine Belohnung, wenn Sie Ihr Ziel erreichen. Das könnte ein Ausflug wie dein Lieblingsspaziergang sein. Oder du könntest einen Freund einladen, weil du sie nicht gesehen hast, weil du so hart gearbeitet hast , oder du könntest Galeriehüpfen oder zu einer Show gehen. Du weißt, was du magst. Also wählen Sie etwas aus, das Sie mögen. Möglicherweise müssen Sie den Belohnungsschritt nach einiger Zeit nicht tun. Es kann sich selbst erfüllend sein. wird genug sein, es zu erledigen. Aber ab und zu muss ich sagen,, Ich brauche eine Belohnung, aber nur das Erstellen wird manchmal genug sein, Jedoch, wenn die Belohnung trainiert Sie zu begehen, zumindest am Anfang, tun Sie es jetzt. Backbone Backbone ist etwas, was Sie tun müssen. Es heißt Stick für das Programm. Wenn Sie arbeiten, Beenden Sie nicht. Fahren Sie weiter vorwärts. Bleiben Sie bei der Aufgabe. All diese Worte bedeuten, dass du nicht aufhörst. Stoppen ist keine Option. Steh auf und geh und geh los. Tun Sie das jetzt. Hier ist deine Übung. Teilen Sie ein Blatt in drei Abschnitte auf. Jahr legale Monatliche Ziele Woche. Legals Sobald Sie Ihre Woche haben. Lingle's Pick-Woche Nummer eins, unterteilt in tägliche Aufgaben, ist das überschaubar? Diese lüften die Stufen zum großen Ganzen. Sie können diese eine Aufgabe nach dem anderen erledigen, also schreiben Sie Ihre Ziele auf , brechen Sie ihn auf und machen Sie ihn einfach zu tun. Tun Sie dies jetzt und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 16. Extra Angebote: Ich hoffe, Sie haben diesen Kurs genossen. Ich werde nur durch eine sehr kurze Präsentation gehen, die ich einmal gegeben habe. Man nennt es Angst vor der Kunst. Wir alle haben Angst vor dem jungen Gold. Was man mit dieser Angst macht, wird den Unterschied in der Welt ausmachen. Von Lillian Russell Gemeinsame Ängste Unsere Angst, nicht zu beginnen, nicht zu wissen, wie zu beginnen. Angst, einen Fehler zu machen. Angst vor dem Scheitern, Angst davor, sich da draußen zu stellen. Angst vor der unbekannten Angst vor dem, was andere sagen werden, Angst vor Erfolg oder Erfolg wird Neate Ihre Kollegen oder die Angst, dass andere besser als sie sein . Lektion, dass Angst entwickelt diese Fähigkeiten Misserfolge kann durch Überzeugung überwunden werden. Grundlegende Fähigkeiten. Lernen durch Tun ist wichtig in der Kunst. Große Macher sind hochkompetent und verfügen über umfangreiche Kenntnisse in ihren Bereichen und wissen, was funktioniert und was nicht. Nach dem Geschicklichkeitsaufbau kommt kreative Problemlösung sicherer Umgebung, kreative Lernwerkzeuge, lustige Freunde und Klay. Zusammenarbeit ist wichtig, Kreativität und Fluss. Tapferkeit. Ideen beginnen zu fließen, persönliche Verbindungen zu entwickeln. Finden Sie heraus, was für Sie sinnvoll ist. Kunst geht es um dich. Beherrschung der mittleren und kreativen Problemlösungsfähigkeiten. Gehen Sie Hand und Hand Selbstwirksamkeit, was bedeutet, dass Sie unabhängige Einflüsse sind, Handlungen, die Gedankenmuster und Emotionen bilden, die Menschen ermöglichen, Ziele zu verfolgen, von Rückschlägen zu erholen und eine gewisse Kontrolle über Ereignisse auszuüben, die ihre lebt. Setze dich deiner tiefsten Angst aus. Danach hat Angst keine Macht. Vieles von dem, was in einem Kunstraum gelernt wird, ist durch Beobachtung über die Box denken den kreativen Moment. Die große Idee, die das große Ganze verwendet wird, um Kreativität und Strömungsfluss zu beschreiben, ist ein von Shivan geprägter Begriff . Es ist Lee, um den Zustand der Entspannung zu beschreiben, der kreative Ideen ermöglicht, die Beherrschung des Mediums und kreativen Prozess zu lösen , die Beherrschung des Mediums und kreative Problemlösung Hand gehen und haben, am Ende, keine Angst. Dies ist eine kleine Handzettel, die ich erstellt habe, als ich meinen Master-Abschluss abgeschlossen habe. 17. Schlussbemerkung: Danke, dass Sie meinen Kurs genommen haben. Sie können diesen Kurs verwenden, um Sie durch jede Art von Projekt zu bekommen, die Sie wollen. Aber denken Sie daran, geben Sie sich Zeit, um Ihre Fähigkeiten zu meistern. Denken Sie daran, dass es mindestens 10.000 Stunden dauert, um die meisten Fertigkeiten jetzt zu meistern. Zuerst brauchst du die Fähigkeiten, um dieses Bemühen zu tun, und dann brauchst du Zeit dafür. Bemühen. Sei mutig. Hör nicht auf. Geht weiter. Das ist dein Mantra. Wiederholen Sie das für sich selbst. Sei mutig. Hör nicht auf. Geht weiter. Sei mutig. Hör nicht auf. Geht weiter. Kreativität kommt mit Übung und mehr Übung. Wenn Sie einen Traum haben, müssen Sie daran festhalten und nicht loslassen. Ich habe das vor vielen Jahren gehört und es nie vergessen, aber es war eine Inspiration für mich. Ich wiederhole das immer wieder in meinem Mantra, denken Sie daran, dass kreative Praxis genau diese Praxis braucht. Sag dir das jeden Tag, sagten Kicky Smith und Künstler. Machen Sie einfach die Arbeit, und wenn die Welt Ihre Arbeit braucht, wird sie kommen und Sie holen. Und wenn es deine Arbeit sowieso nicht macht, kannst du Fantasien darüber haben, die Kontrolle über die Welt zu haben. Aber ich weiß, dass ich meine Küchenspüle kaum kontrollieren kann. Das ist die Gnade, die mir gegeben wird. Ich denke, das sind sehr weise Worte. Motivation. Was zieht Ihr Engagement an? Hier ist, was du tust. Notieren Sie sich, wie Ihr Leben aussehen wird, sobald Sie Ihr Projekt abgeschlossen haben. Erlernte deinen Tanz, schrieb dein erstes Kapitel oder den ganzen Roman. Schreiben Sie es auf und stecken Sie es an einer Stelle, wo Sie es jeden Tag sehen. Sieh es dir jeden Tag an. Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist, ein Künstler zu bleiben, wenn Sie von Pablo Picasso aufwachsen Das ist so wahr. Noch ein Mal. Ich höre, ich stecke immer noch fest. Was verursacht Block auf Lee? Sie können diese Frage beantworten. Wiederholen Sie also die obigen Schritte und beginnen Sie dann erneut. Hier ist Ihre Checkliste für, wenn Ihr Projekt nicht funktioniert. Machst du dieses Projekt aus Liebe oder weil du das Gefühl hast, dass du es solltest? Ist raus. Liebe ist der einzige Weg. Ist es die Art, wie Sie sich dem Projekt nähern, oder ist die Struktur falsch? Nimm einen anderen Blickwinkel. Vielleicht verwenden Sie die falschen Materialien, versuchen neue Materialien, ein neues Kostüm, verschiedene Gewürze, Aquarell statt Acryl. Du verstehst die Idee. Denken Sie daran, was ich sagte, früher Belohnungen arbeiten. Es gibt nur einen von euch in aller Zeit. Dieser Ausdruck ist einzigartig, und wenn Sie ihn blockieren, wird er nie durch ein anderes Medium existieren, und er wird von Martha Graham verloren gehen. Ein Großteil der Informationen stammt aus meiner eigenen Kunsterfahrung und auch aus meiner Erfahrung mit dem Unterricht, wie man kreativ sein kann. Alle Informationen in diesem Kurs stammen aus meinem Master-Abschluss oder aus Forschung Internet oder in der Referenzliste, die ich am Ende habe. Alle Bilder auf Fotos sind meine eigenen. Sehen Sie sich also meine Referenzen an. Es gibt einige von ihnen, und es wird Ihnen viele Stunden voller glücklicher Lektüre geben. Also nochmals vielen Dank, dass Sie meinen Kurs genommen haben und nach meinem nächsten Kurs suchen, der ein kreatives Kind erzieht. Wir sehen uns bald.