Kreatives Writing Act 3 schreiben | Dani and Steve Alcorn | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

5 Einheiten (14 Min.)
    • 1. Einführung

      1:40
    • 2. Drei Aktenstruktur

      1:01
    • 3. Act 3 Checkpoints

      9:55
    • 4. Projekt: Erstellen Sie dein drittes Gesetz

      1:42
    • 5. Nächste Schritte

      0:54
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.186

Teilnehmer:innen

35

Projekte

Über diesen Kurs

Die Serie Creative Writing Project hilft dir, einen Roman, eine kurze Geschichte oder ein Drehbuch zu vervollständigen. Jeder Kurs konzentriert sich auf einen bestimmten Schritt in der kreativen Prozess, von der brainstorming bis zur Veröffentlichung. Ziel ist es, dich zu veröffentlichen zu lassen!

Dieser Kurs zeigt dir, wie du deinen Story Act 3 abschließen kannst, beginnst mit einem Plan, der zum aufregenden Höhepunkt führt, und den aufregenden losen Fäden am Ende führt. Wenn du diesen Kurs und die letzten beiden abgeschlossen hast, hast du einen detaillierten und schriftlichen Plan für dein gesamtes kreatives written

Die Kurse in dieser Serie beinhalten:

  • Kreatives Writing Brainstorm deine Geschichte
  • Kreatives Writing Zeichen erstellen
  • Kreatives Writing Gestalten deiner Geschichte
  • Kreatives Writing Act 1 schreiben
  • Kreatives Writing Act 2 schreiben
  • Kreatives Writing Act 3 schreiben
  • Kreatives Writing Szene strukturieren
  • Kreatives Writing Erstellen eines Setting
  • Kreatives Writing Großartiger Dialog schreiben
  • Kreatives Writing Energize dein Manuskript
  • Kreatives Writing Veröffentlichen dein Buch
  • Kreatives Writing Vermarkten dein Buch

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Dani and Steve Alcorn

Authors, Mentors, Online Instructors

Kursleiter:in

Steve Alcorn is the author of many novels and non-fiction books. His publications include mysteries, young adult novels, a romance novel, children's books, history and non-fiction about theme park design, and the writer's guide How to Fix Your Novel.

Dani Alcorn is the Chief Operating Officer of Writing Academy, a writing instructor, and author of Young Adult fiction, screenplays, and a screenwriting handbook. She graduated Summa Cum Laude from Northwestern University, where she majored in Psychology and Radio, Television, & Film.

Steve and Dani have helped more than 50,000 aspiring authors structure their novels. Many of their students are now published authors.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo und herzlich willkommen zum kreativen Schreibprojekt. Ich bin Steve Alcorn, dein Lehrer und Mentor. In diesen Klassen dreht sich alles um Projekte. Es geht darum, Schritt für Schritt einen eigenen originalen Roman, eine Kurzgeschichte oder ein Drehbuch zu erstellen. Das ultimative Ziel dieses Kurses ist, wenn Sie diese Projekte abgeschlossen haben, werden Sie bereit sein, zu veröffentlichen. Ich bin der Autor einer Reihe von Romanen, Reisebüchern, Reisebüchern, Kinderbüchern, Sachbücher über die Themenparkindustrie und das Buch How to Fix Your Novel, das Ihnen alles über die Techniken erzählt, die Sie verwenden werden, um zu strukturieren und erstellen Sie Ihr eigenes originelles Werk der Fiktion. Es sind Techniken, die in dieser Klasse zurückgreifen, um Ihr ultimatives Ziel zu erreichen , in den Druck zu gelangen. Also lasst uns anfangen. Das kreative Schreibprojekt. In dieser Lektion geht es um das Schreiben von Akt drei. In dieser Übersicht werde ich Ihnen die Themen in den folgenden Lektionen vorstellen, die mit einigen Schlüsselkonzepten beginnen Struktur von drei Akten überprüfen. Dann werfen wir einen Blick auf den Akt drei Kontrollpunkte Diese Luft die verschiedenen emotionalen und physischen Punkte, die Ihr Protagonist muss durchlaufen, um vom Anfang bis zum Ende von Akt drei zu bekommen und dann im Projektbereich, Sie 'll haben die Möglichkeit, Ihren eigenen Act zu strukturieren. Drei in der letzten Lektion. Ich zeige Ihnen einige nächste Schritte, um Ihre Schreibkarriere zu fördern, also lasst uns loslegen. 2. Drei Aktenstruktur: Nun, willkommen im dritten Akt. Wir sind jetzt durch Akt Eins gekommen und handeln mit. Wenn Sie sich diese Projekte noch nicht angesehen haben, gehen Sie bitte zurück und tun Sie dies, weil es als Grundlage für diese Lektion in diesem Projektwichtig sein wird diesem Projekt Wir werden Ihren dritten Akt erstellen , der aus den drei Checkpoints, der Plan, der Höhepunkt in der Endung. Also sind wir ganz oben auf der aufsteigenden, steigenden Aktion und handeln, wenn Ihre Protagonistin eine Epiphanie hatte und erkannte, was ihr Fehler war und dass sie sich ändern konnte. Und jetzt können wir mit einem Plan in Akt drei eintreten. Die 1. 1 mag nicht funktionieren, aber irgendwann wird mit einem kommen, der diesen Höhepunkt erreicht und dann schließlich eine Lösung am Ende finden wird. Werfen wir einen Blick auf diese drei Checkpoints im Detail in Akt drei und sehen, wie sie für Sie funktionieren werden . 3. Act 3 Checkpoints: Akt drei ist in der Regel die meisten Spaß Akt nach rechts. Ich denke, es macht Spaß, in den Haken zu beginnen, aber alles von dort an neigt dazu, eine Menge Arbeit zu sein, und wenn Sie einen guten Plan haben, können Sie die Arbeit minimieren. Aber Akt drei, finde ich, schreibt sich oft selbst. Werfen wir einen Blick auf die drei Elemente von Akt drei, den Plan, den dein Protagonist macht, den Höhepunkt, wo das Antagonisierte besiegt wird und Theo endet, wo die Dinge gelöst werden. Also, beginnend mit dem Plan, was kann deine Protagonistin jetzt tun, was sie nicht tun konnte, bevor sie am Ende des zweiten Aktes in die Epiphanie wechselte ? Das ist die Frage zu handeln. Fragen Sie sich, und der Plan wird alles Handlung sein. Es wird eine physische Sache sein, dass sie beschließt, eine Aktion zu machen. Sie beschließt, einen Dialog zu nehmen, den sie mit jemandem einen Ort zu haben, den sie beschließt, etwas zu gehen . Es ist eine Art von Schema, dass sie sich jetzt geändert hat. Dies kann nicht sofort passieren, und in einigen Büchern kann ich mir vorstellen, dass der Plan ziemlich lang sein kann, weil der erste Plan nicht funktioniert , der 2. 1 funktioniert nicht. Die 3. 1 funktioniert fast, funktioniert aber nicht ganz. Und manchmal funktioniert keiner der Pläne wirklich. Aber sie brachten sie in eine Position, wo Sheikhoun, plötzlich nur vom Sitz unserer Hose, einen neuen Plan machen,der funktioniert. Sheikhoun, plötzlich nur vom Sitz unserer Hose, einen neuen Plan machen, Sie ist also eine ganz andere Person, ein aktiverer Charakter, vielleicht in einem effektiveren Charakter jetzt im Plan als Folge der Veränderung, die am Ende des zweiten Aktes passiert ist. Also muss der Plan definitiv etwas sein, das dein Protagonist vorher nicht hätte tun können. Sie änderte sich in dieser Erscheinung, und der Plan funktioniert vielleicht nicht, aber es gibt vielleicht mehrere, die nicht funktionieren. Aber wenn man es endlich tut, die Antagonisten besiegt werden. Allerdings erwähnten wir, dass am Ende des zweiten Aktes, wenn die Protagonistin keine Epiphanie hatte oder wenn sie erkannte, was ihr Fehler war, aber nicht in der Lage ist , es wirklich zu überwinden, oder vielleicht überwunden sie vorübergehend, aber Rückfälle irgendwo hier in Akt drei. Dann schreiben Sie eine Tragödie, und da funktioniert keiner der Pläne, weil sie sich nicht wirklich geändert hat. Nehmen wir an, dass sie sich verändert hat. Und auf dem Höhepunkt, mal sehen, was passiert. Nun, die Protagonistin ist aktiv, weil Sie nicht wollen, dass die Kavallerie plötzlich hereinkommt und sie rettet . Sie muss jetzt ihr eigenes Problem lösen. bedeutet nicht, dass sie hat eine plötzlich greifen ein Uzi und schießen Sie den Antagonisten , wenn das aus dem Charakter. Aber sie muss zu ihrem eigenen Sieg beigetragen haben, auch wenn es nur durch einen Anruf an die richtige Person zur richtigen Zeit, um Hilfe zu bekommen. Sie muss der aktive Charakter sein, nicht nur jemand, der auf dem Höhepunkt schaut. Und es ist auch wichtig, dass, wenn die Antagonisten in diesem Höhepunkt besiegt wird, es wegen der Antagonisten eigenen Fehler, der wirklich hilft, Ihr Thema nach Hause zu fahren. Und wenn Sie verfeinert sind hatte einen Fehler, der mit Ihrem Protagonisten Fehler zusammenhängt, schafft es diesen wunderbaren Kontrast zwischen dem, was passiert, wenn jemand überwindet, wenn Gesetz gegen was passiert, wenn jemand einen Fehler nicht überwinden. , Was ist,wenn du Ah Liebesgeschichte schreibst? Was ist, wenn das Antagonierte tatsächlich das Liebesinteresse ist? Nun, dann wird die Niederlage einfach als falsch erwiesen oder überzeugt, sich zu ändern. Der Antagonist wird dann im Wesentlichen rehabilitiert, wenn Sie so wollen, und das ist eine weichere Art von unendlicher, die ideal für diese weichere Art einer Geschichte ist. Aber denken Sie daran, dass Sie den Protagonist sympathisch halten müssen, nicht nur in diesen weicheren Geschichten, sondern auch in einer härteren Geschichte. Der Protagonist kann den Antagonisten nicht einfach überfallen und sie in den Rücken schießen. Das macht den Protagonist sofort nicht sympathisch. Es muss eine Konfrontation geben. Es muss vom Protagonist ausgelöst werden, und der Antagonisten muss durch seinen eigenen Fehler besiegt werden. Zum Beispiel, wenn dem Protagonist das Selbstvertrauen fehlt und das Antagonisierte übersicher ist, ist das eine wunderbare Beziehung. Aber dann können Sie nicht, dass der Protagonist ihre Fehler überwinden, selbstbewusst werden, gehen, um die Antagonisten zu kosten und ihn zu töten. Es funktioniert einfach nicht. Es ist nicht sympathisch. Aber wenn der Protagonist ihren Fehler überwindet, eine Kosten, das Antagonisierte und das Antagonisierte ist übersicher und stützt sich auf seinen Handlanger , der jetzt sieht, dass in der Tat, der Antagonist ist ein Ruck und Protagonist hat Recht, und sie halfen, die Antagonisten zu besiegen. Das stärkt wirklich Ihr Thema, und es hält Ihre Protagonist als sympathischen Charakter, so dass die Antagonisten Niederlage muss im Einklang mit dem Gewicht der Geschichte sein. Wenn es eine romantische Komödie ist, ist seine Niederlage, dass er für ein paar Minuten albern aussieht, und dann der Protagonist für gibt ihm, wenn der Antagonisten Hitler ist, als er wahrscheinlich am Ende der Geschichte sterben muss . Das Gewicht hängt also davon ab, wie schrecklich ein Mensch er, Waas und der Antagonist rehabilitiert werden kann. Auch wenn es keine Liebesgeschichte ist. Die Antagonisten konnten erkennen, einmal besiegt, was sie Fehler waas sind und entscheiden, sich zu ändern. Aber es ist wichtig, dass sie sich nicht ändern, bevor sie besiegt werden, denn das ist der Kontrast zwischen Veränderung und nicht Veränderung. Es ist also in Ordnung, dass der Protagonist dem Antagonisten am Ende hilft, sich zu reformieren. Und es gibt viele Beispiele in der Literatur dieses Geschehens. Und schließlich am Ende, hier ist es, wo die Dinge gelöst werden. Es ist nur eine Abkühlung für Ihre Leser. Nach all dieser frenetischen Aktion gibt es jetzt diesen kathartischen Moment, in dem Spannung freigesetzt wird. Also, wie gehen wir mit dem Ende um? Nun, es gibt viele Möglichkeiten, diese Auflösung zu zeigen. Sie könnten eine kreisförmige Endung erstellen. Dies ist eine effektive literarische Technik, bei der die Dinge ähnlich sind wie am Anfang der Geschichte. Sie sind entweder wieder normal, oder sie sind wieder normal mit einem etwas Kontrast. Auf der anderen Seite könnte es eine vollständige Umkehr geben. Der Protagonist könnte die Geschichte in schlechtem Zustand begonnen haben und endete in gutem Zustand. Ob es sich um eine emotionale Veränderung oder körperliche Veränderung oder beides handelt, es liegt an Ihnen. Es kann auch ein bittersüßes Ende geben. Nicht notwendigerweise. Alles, was auf dem Höhepunkt passiert ist, ist eine gute Sache. Es hätte unerwartete Opfer geben können. Es hätte ein schlechteres Ende für die Antagonisten geben können, als erwartet wurde, wo der Protagonist vielleicht nicht alles bekommen hat, was sie wollten. Denken Sie daran, dass die Protagonisten wahrscheinlich auch zu Beginn von Akt 1 ein Ziel hatten. Und vielleicht wurde dieses Ziel weniger wichtig, als die Dinge weitergingen und das Ziel für das größere Wohl erreicht wurde. Aber vielleicht die Protagonisten eigenes Ziel in einer bittersüßen Weise, wurde nicht erreicht. Das Ende kann auch offen gelassen werden. Du musst vorsichtig sein. Leser können sich vorstellen, wie sich die Dinge selbst herausstellen, aber wenn sie das Gefühl haben, dass Sie ihnen nicht genug Anleitung gegeben haben, damit sie sich das Ende vorstellen können, das sie wollen. Dann könnten sie verärgert werden, also ist es am besten, ihnen ein paar Hinweise zu geben, wie die Dinge nach dem Ende der Geschichte verlaufen . Sie können auch mit einem Cliffhanger enden. Diese Technik wird am besten verwendet, wenn Sie einen zweiten Band schreiben, um dem 1. 1 zu folgen und Sie möchten sicherstellen, dass Leser es gut lesen. jedoch Der Cliffhanger kannjedochnicht sein, dass die Geschichte selbst nicht gelöst wurde. Sie können eine Geschichte über ein paar Bände strecken, wenn Sie wollen, aber dann machen Sie sich nicht täuschen, dass der erste Band eine komplette Geschichte ist. Wenn Sie eine komplette Geschichte im ersten Band schreiben möchten, müssen Sie alle neun Checkpoints haben. Selbst wenn Sie dann ein zusätzliches Ereignis erstellen, das am Ende einen Cliffhanger verursacht, ist es etwas, das die Story in die nächste Phase bewegt und die Leser dazu veranlasst , das nächste Band zu kaufen . Sie können eine Wendung am Ende haben, etwas Unerwartetes, und das ist eine der schönsten Möglichkeiten, um zu beenden. O. Henry hat eine Karriere gemacht, sehr ironische Endungen zu seiner Geschichte zu schreiben und diese Luft jetzt etwas aus der Mode. Aber Sie können eine Wendung haben, wo etwas Unerwartetes passiert, besonders wenn diese unerwartete Sache zu guten Ergebnissen führt. Und schließlich könnte es eine Offenbarung in der Geschichte geben. Etwas enthüllt vielleicht die Antwort auf eine Story-Frage, die seit dem ersten Haken den ganzen Weg durch das Buch gegangen ist, und es wird endlich beantwortet. Das könnte eine wirklich befriedigende Sache für die Leser sein, die sie am Ende der Geschichte entdecken können. Und schließlich können Sie mit einem Monolog beenden, wo die Hauptfigur adressiert den Leser und einige Dinge auf und sagt, wie die Geschichte sie beeinflusst hat und wie man weitergeht. Wenn Sie sich entscheiden, das zu tun, seien Sie vorsichtig, dass es nicht ein wenig zu viel auf der erzählenden und zeigenden Seite . Manchmal denke ich, dass es besser ist, Leser einfach zu ihren eigenen Schlussfolgerungen kommen zu lassen. Und wenn wir von Schlussfolgerungen sprechen, gehen wir jetzt zum Projekt dieses Kurses über, und Sie werden die Chance haben, Ihre eigenen Schlüsse zu ziehen, während Sie Ihren Akt drei strukturieren 4. Projekt: Erstellen Sie dein drittes Gesetz: Nein, es ist Zeit für Sie, Ihren dritten Akt zu erstellen, also möchte ich, dass Sie eine Datei öffnen, und darin möchte ich, dass Sie drei Überschriften für den Plan eingeben. Der Höhepunkt und das Ende Jetzt, zwischen jeder dieser Überschriften, Ich möchte, dass Sie einen einzigen Satz schreiben, der kurz beschreibt, dass Checkpoint. Sie müssen ein wenig mehr Handlung verwenden als in früheren Acts, weil Akt drei ist meist Handlung, aber versuchen Sie, die Details zu verlassen. Halten Sie es einen kurzen Satz, damit Sie es später ändern können. Nun, zwischen jedem dieser Checkpoints, verwandeln Sie diesen kurzen Satz in eine Aufzählungsliste direkt in die Szenen, die Sie für jeden dieser drei Checkpoints benötigen . Wahrscheinlich brauchst du in deinen etwa 1/3 so viele Szenen wie du für Akt zwei hattest. Aber diese vermitteln Fläche viel. Ein Action-Adventure-Roman könnte größtenteils drei sein, so dass Sie sogar mehr Szenen haben als in Akt zwei, und einige Geschichten werden sehr schnell zusammengefasst, so dass Sie möglicherweise sehr wenige Szenen haben. Wenn es nicht sehr viele lose Enden gibt, um zu binden, liegt alles an dir. Aber ich würde sagen, dass wahrscheinlich ein paar Szenen im Plan zu haben, und ein paar Szenen auf dem Höhepunkt ist ein guter Anfang für Ihre Akt drei Struktur. Später schreiben Sie Ihr Manuskript. Sie können ihn direkt zwischen den eingefügten Szenenmarkierungen bearbeiten. Aber zuerst möchte ich, dass Sie mit der Lektion über Szenen fortfahren und herausfinden, wie Sie diese schreiben, und dann sind Sie ideal positioniert, um Ihre Menüs zu schreiben. 5. Nächste Schritte: Danke, dass du mich auf dieser Reise begleitet hast. Ich habe es genossen und ich hoffe, du musst es tun. Die Sache ist eines von einem Dutzend verschiedenen Projekten, die durch diese Serie verfügbar sind, natürlich, ist natürlich,wenn Sie all diese Projekte von Brainstorming bis hin zu Marketing verfolgen, werden Sie in der Lage sein, Ihre Idee für einen Roman zu bringen, Kurzgeschichte oder Drehbuch zur Realität, Schritt für Schritt und Projekt für Projekt. In der Zwischenzeit hoffe ich, dass Sie uns auf Facebook folgen und sich für kostenlose Schreibtipps anmelden. Ich freue mich darauf, Sie dort zu sehen. Bis dahin, fröhliches Schreiben.