Kostenlose 'Preferences' Illustrator Plugin | Joshua Butts | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Kostenlose 'Preferences' Illustrator Plugin

teacher avatar Joshua Butts, Graphic Designer and Photographer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

2 Einheiten (11 Min.)
    • 1. Einführung

      0:48
    • 2. Übersicht über das Plugin

      10:09
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

319

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Dies ist der Kurs auf einem tollen Plugin für Adobe Illustrator und es ist kostenlos. Es bietet eine unglaubliche Verknüpfung für das Umklappen von Leitfaden, Raster, keyboard und Winkeleinstellungen. In diesem Kurs werde ich dir beibringen, wo du dieses Plugin herunterladen kannst, wie du es verwendest, und warum es so nützlich ist. Das Schöne an dem Panel ist, dass du dich nicht an die oft langen und zahlreichen keyboard erinnern musst, die eine Weile dauern können, um dich daran zu gewöhnen. Es ist ein einfaches Instrument, das du immer praktisch haben kannst.

Zusätzlich zu dem Anzeigen dieses Panels zeige ich dir noch die Tastaturkürzel an, die die gleichen Aufgaben wie das Panel erledigen können. Dieser Kurs ist für jeden Illustrator, sogar für Anfänger geeignet. Ich weiß, dass du viel davon lernen wirst, damit ich hoffe, dass du mir beitreten wirst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Joshua Butts

Graphic Designer and Photographer

Kursleiter:in

Josh Butts is a Graphic Designer and Photographer. He currently works for a creative agency in Provo, Utah. He's worked with many people doing creative work usually involving illustration, logo, and web design. The classes on this channel cover mostly vector illustration but there are also many other valuable skills that can be learned from the other classes on the channel. Join some of his classes to gain from valuable experience and get better at design and photography yourself!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo, alle, und willkommen zu diesem Kurs auf einem brandneuen Stecker in Fort Adobe Illustrator. Es wurde gerade veröffentlicht und bietet eine unglaubliche Shortcut-Panel für Kleinkind-Hilfslinien, Gitter, Tastaturinkremente und Winkelbeschränkungen. In diesem Kurs werde ich Ihnen beibringen, wo Sie diesen Plug in herunterladen und wie Sie ihn verwenden und warum er so nützlich ist . Das Schöne an dem Panel ist, dass Sie sich nicht oft lange und zahlreiche Tastenkombinationen erinnern müssen , die eine Weile dauern können, um sich daran zu gewöhnen. Es ist ein einfaches Panel, das Sie immer griffbereit haben können. Zusätzlich zu diesem Panel zeige ich Ihnen Tastaturbefehle, die die gleichen Aufgaben wie das Panel erfüllen können . Dieser Kurs ist für jeden Illustrator, einfacher, sogar Anfänger. Ich weiß, dass du viel daraus lernen wirst, also hoffe ich, dass du dich mir anschließen wirst. 2. Übersicht über das Plugin: Okay, Leute. Also, um damit zu beginnen, gehen Sie einfach auf die scharfe Grafik-Website. Wie Sie sehen können, bin ich hier draußen. Und dann, wenn Sie unter einen Schuss gehen und dann unter diesem kostenlosen Abschnitt, können Sie diesen kleinen Link direkt hier sehen. Das ist eine direkte Presse. Klicken Sie einfach darauf. Und das ist eine Steckdose, über die wir reden werden. In diesem Kurs, alles, was Sie jetzt tun müssen, ist scrollen Sie nach unten zu diesem Link rechts hier, sagt verdammt über 14 Tage Testversion. Und obwohl es Testversion sagt, brauchen Sie eigentlich keine Lizenz dafür ist, dass Sie sehen können, dass es immer noch ein $0 sagt, so dass Sie einfach darauf klicken können . Und dann direkt hier, können Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse eingeben und dann die verschiedenen Felder ausfüllen, die sie haben . Und sobald Sie auf „Erste Schritte“ klicken, dann werden sie Ihnen einen Link senden, wo Sie die scharfsinnigen Graphics Plugging Installer herunterladen können . Sobald Sie das heruntergeladen haben, habe ich es bereits heruntergeladen. Sie können zu Ihrem Ordner gehen, in dem Sie ihn heruntergeladen haben, und ihn dann öffnen. Ich habe es bereits geöffnet und Also, sobald Sie auf diesen Bildschirm im Installer zu bekommen, können Sie kostenlos Testversionen von einem dieser herunterladen. Wenn Sie das noch nicht getan haben, wenn Sie bereits einige andere scharfe Grafik-Plug-ins angesehen haben. Aber genau hier sehen Sie den direkten Press Plug in genau hier, und ich kann das einfach überprüfen und dann die verschiedenen Schritte durchlaufen und es automatisch installieren . Also, jetzt wird das einfach auf meinem Computer installieren. Und sobald Ihre Installation abgeschlossen ist, können Sie einfach öffnen, Illustrator. Und es wird schon sein, wenn Sie es das erste Mal öffnen, erscheint dieses kleine Fenster, um zu bestätigen, dass Sie den Stecker richtig installiert haben. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, es auf diesem Bildschirm zu aktivieren, also können Sie das einfach schließen. Wie Sie hier sehen können, habe ich mein Panel bereits geöffnet. Jetzt kann ich ein neues Fenster erstellen, und jetzt kann ich Ihnen einige der wirklich coolen Tricks zeigen, die Sie es tun können. Dieses Panel, dieser Abschnitt oben ist ein Randbedingungswinkel-Abschnitt, und so, wenn Sie neue Grafiken erstellen, zum Beispiel, wenn ich ein Quadrat erstellen möchte, dann wird es automatisch erstellt gerade. Aber wenn ich es in einem Winkel von 30 Grad starten möchte, kann ich einfach darauf klicken. Und jedes neue Kunstwerk, das ich erstelle, wird automatisch auf 30 Grad eingestellt. Nun, das könnte aus ein paar verschiedenen Gründen wirklich schön sein. Zum Beispiel, wenn Sie, sagen wir, einen Augapfel erstellen sagen wir, , hätte ich das auf 45 Grad setzen können, indem Sie einfach darauf klicken. Großartig mein Objekt, und dann benutze mein Direktauswahlwerkzeug, indem ich ein.Und dann kann ich einfach diese Ecken auswählen und ihn hineinziehen und sehr schnell hatte ich ein Auge genau hier, wohingegen ich sonst auf die Quadrat und dann drehen und dann gehen . Es ist wie diese, wo manchmal nur, wenn es sofort in diesem Winkel erstellt wird, viel Zeit sparen kann . Nun, wenn er ist, wenn ich will, kann ich auch auf einem Mac klicken oder Option klicken, und dann kann ich festlegen, welchen benutzerdefinierten Winkel ich will. Also kann ich mit 45, jetzt gibt es eine Abkürzung hier für 45. Oder ich kann es einfach einfach auf den Standard Null setzen. Der nächste Abschnitt in diesem Panel, den ich wirklich liebe, sind die Tastaturinkremente. Oft, wenn ich Kunstwerke erstelle, muss ich Dinge sehr leicht so herumschieben. Aber manchmal möchte ich es auch bewegen. Größere Inkremente, wie 1/4 Zoll rechts hier auf dieser Abkürzung. Und wenn ich darauf klicke, dann, wenn ich die linken oder rechten Pfeiltasten nach oben oder unten drücke und bewegt es noch mehr und ich kann das individuell einstellen, genau wie in der anderen kann ich einen Zoll treffen. Und jetzt, als ich den Down-Button und die meisten einen ganzen Zentimeter hatte, ist eines der anderen coolen Dinge über Dinge herum, wenn ich sie um größere Inkremente schieben möchte , dann werde ich das für kleinere Inkremente festlegen, also bewege ich es nur sehr leicht herum. Aber wenn ich Shift gedrückt halte, dann automatisch, wird dieses Inkrement größer. Und so ist das ein wirklich nettes Werkzeug, in dem ich viel verwende. Illustrator bewegt Dinge mit den Tastaturinkrementen. Jetzt ist dieser letzte Abschnitt des Bodens wirklich praktisch, um einfach auf Ihre Guides zuzugreifen, um sie ein- und auszuschalten und sie zu laufen. Und wenn du es nicht schon tust. Wenn Sie auf Kontrolle oder Befehl sind, dann zieht dies Ihre Lineale nach oben, und so können Sie Führungen direkt von diesen ziehen. Sagen wir mal, ich will Jungs hier. Und wenn ich sie verstecken will, kann ich einfach zu diesem Panel gehen und auf den Augapfel klicken und es versteckt sie. Oder ich kann es an- und ausschalten. Oder wenn ich sichergehen will, ob sie gesperrt oder freigeschaltet sind, kann ich das einfach treffen und dann kann ich diese Typen umbringen. Aber wenn ich Artwork auswähle und ich nicht versehentlich die Guides greifen möchte, kann ich die Guides direkt dort sperren. Und ich habe nur jetzt mein Kunstwerk ausgewählt, und das ist sehr ähnlich. Mit dem Gitter. Ich kann das Gitter einschalten oder es kann es ausschalten. Und diese Schaltfläche hier ist die Rasterfunktion, was bedeutet, wenn ich das eingeschaltet habe, dann, wenn ich Dinge herumziehe, wird es an diesem Raster einrasten oder wenn ich Objekte neu dimensioniere oder wenn ich eine neue Objekt, es wird direkt an diesem Raster gefangen werden, und ich kann leicht Tuggle. All diese Ein- und Ausschalten, nur von diesem Panel aus. Und so ist es wirklich schön, wenn Sie nicht alle Tastenkombinationen für diese Dinge auswendig gelernt haben , oder auch wenn Sie einfach nur ein Panel hier mit all den Dingen, die sehr leicht zugänglich sind, wollen. Nun, wenn Sie einige dieser Dinge noch schneller machen möchten, gibt es Tastenkombinationen, die ich ständig für meine Projekte verwende. Diejenigen, die am meisten sind, sind für Hilfslinien und Gitter. Wenn Sie die Führungen ein- oder ausblenden wollen, alles, was Sie brauchen, um dio ist Hit Control und Semikolon auf einem PC, oder es ist auch Befehle und wie Holan auf der Karte, und ich kann leicht zeigen hoch diejenigen mit dieser Tastenkombination. Nun, wenn ich Option oder alle auf einem PC-Steuerelement und Semi Colon verwende, wird das die Sperre ein- und ausschalten. Und wie Sie auf dem Panel sehen können, wenn ich diese Verknüpfung trage, geht der Lunk weiter und weiter, und damit das Raster das ein- und ausschalten kann, es nur Steuer- und Anführungszeichen. Und auf einem Mac es Kommandoanführungszeichen für das Magnetwerkzeug. Alles, was Sie tun müssen, ist drücken, Shift-Steuerung oder Befehl und dann Anführungszeichen, und das schaltet auf den Magneten, was ein Snap am Raster ist. Und so eines der netten Dinge an diesem Panel ist nicht nur eine Nisi Abkürzung, aber selbst wenn ich die Abkürzungen zu diesen Dingen kenne, Ich kann leicht sehen, was los ist, wenn der Snap auf Raster ist auf ihr aus oder wenn die Guides Luftschleuse umschalten . So verschwende ich nicht meine Zeit damit, etwas zu schnappen, als ich nicht wusste, dass es gesperrt ist. Und jetzt, wenn Sie eine Verknüpfung zum Constrain-Winkelbereich wünschen, muss ich nur die Steuerung oder den Befehl K drücken, und dann kann ich die Tastaturinkremente direkt hier im allgemeinen Panel der Einstellungen oder der Einschränkungswinkel So kann ich 45 Grad direkt dort oder 1/4 Zoll Treffer treffen, Okay, und dann können Sie sehen, dass dies automatisch aktualisiert wird, also weiß ich genau, was die Tastaturinkremente sind. Ein Bereich, den ich an diesem Panel mag, ist manchmal kann es ein wenig ärgerlich werden, eine Abkürzung verwenden, um hierher zu gelangen. Und wenn ich das einfach habe. Ich kann diese Verknüpfungen, die ich bereits eingerichtet habe, einfach verwenden, um den Winkel auf alles zu beschränken, was ich will. Und so ist nur ein weiteres Beispiel dafür, wo ich dieses Panel verwendet habe, ist dies eine Karte, die ich kürzlich mit vielen verschiedenen Artworks erstellt habe, und ich habe das Constraint-Winkel-Panel viel dafür verwendet, besonders mit diesen Gebäude, die ich erschaffen habe. Wenn ich die verschiedenen Seiten der Wände erstelle, ich mag es, es in einem Winkel zu starten, wird ähnlich sein, was ich bereits verwenden werde . Dafür sieht das so aus, als wären es etwa 15 Grad. Also, wenn ich hier und bei 15 Grad klicke und anfange, Form zu erstellen, dann ist es schon nah an dem, was ich will. Und jetzt muss ich nur noch dio, um eine gute Perspektive darauf zu bekommen, ist, eine der Seiten des Direktauswahlwerkzeugs zu greifen und es herum zu ziehen und die Verknüpfungen für Führungen von einigen. Ich habe auch viel für dieses Projekt verwendet. Hier unten. Du siehst dieses Gebäude, das ich aufgebaut habe. Das ist ah, Reptilienzentrum für den Zoo und und ich habe hier einen Haufen Führer eingerichtet, dass ich hin und her schalte, indem ich diese Guides viel bewegt und das Kunstwerk bewegt habe, was ich sie gerade verschlossen oder freigeschaltet habe. Ich habe jetzt noch nicht freigeschaltet, und so kann ich das einfach auf diese Führungen klicken und sie herumziehen. Und ich kann sie verstecken, wenn ich das Kunstwerk erschaffe. Für ein Projekt wie dieses und die Abhängigkeitswinkeloptionen ist dies einer jener Bereiche, in denen auch in wirklich praktischen Zehe kommt. Haben Sie die Abkürzungen auf der Unterseite, denn wie Sie hier oben bemerken, waren das etwa 15 Grad. Aber jetzt müsste ich das wieder auf 15 Grad setzen, während wenn ich eine der Basis gesetzt hätte, indem ich all ihre Option und Einstellung gehalten hätte, eigentlich war das eher wie 17 oder 20 Grad. Und jetzt, wenn ich zu ihm gehe und ich beginne, die Formen zu erstellen, dann kann ich auf Null setzen und diese verschiedenen Winkel sehr schnell in verschiedenen Winkeln erstellen . Und dann verkaufe ich den 20-Grad-Winkel, den ich sehr schnell hin und her schalten kann. Und was die Tastenkombinationen betrifft, haben alle diejenigen, die am Ende des Videos für eine Minute aufgelistet sind, so dass Sie diese aufschreiben können oder einfach nur einen anderen Blick auf sie werfen können. Ich hoffe, ihr habt diesen Kurs nützlich gefunden. Ich liebe diese Plug Ins von dieser Firma und gedünstete Grafiken, und sie haben mir wirklich sehr geholfen. Wenn Sie einige der anderen noch nicht gesehen haben, können Sie zurück zu dieser Website gehen oder einen meiner anderen Kurse auf einigen der anderen Plugins, die sie anbieten, sehen , die kostenlos sind. Also danke für das Anschauen und viel Spaß beim Erstellen.