Köpfe zeichnen für fortgeschrittene Anfänger | Mark Hill | Skillshare
Schublade
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Köpfe zeichnen für fortgeschrittene Anfänger

teacher avatar Mark Hill, Fine Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      2:54

    • 2.

      Aufbereitung des Head 1

      12:58

    • 3.

      Aufbereitung des Head 2

      12:07

    • 4.

      Aufbereitung des Head 3

      6:44

    • 5.

      Aufbereitung des Head 4

      10:57

    • 6.

      3/4 Kopf-Teil 1

      12:22

    • 7.

      3/4 Kopf-Teil 2

      13:07

    • 8.

      Blockieren

      12:44

    • 9.

      Blockes fortsetzen

      12:53

    • 10.

      Schatten abschneiden

      11:16

    • 11.

      form

      10:46

    • 12.

      Kontinuität des the

      10:57

    • 13.

      Laufen der form Teil 2

      9:09

    • 14.

      Modellierung des the

      10:48

    • 15.

      den Mund beginnen

      9:11

    • 16.

      den Mund fortsetzen

      9:19

    • 17.

      Das Kinn und das Unterbild

      9:32

    • 18.

      Nase zeichnen

      8:28

    • 19.

      Das zweite Auge

      10:59

    • 20.

      Das Auge und Wange

      10:53

    • 21.

      Stirn starten

      9:53

    • 22.

      Führen der Stirn

      11:22

    • 23.

      Fertigstellung der Stirnseite

      9:01

    • 24.

      Fertigstellen

      6:52

    • 25.

      Schlussgedanken

      6:07

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.027

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Dieser Kurs ist eine Reihe über Kopfzeichnung und Porträt, aber mein Kurs in meinem Kurs von Kopfzeichnung Ich werde vom Kurs grundlegend zu erwachsen und mich etwas tiefer in meinen Gedanken zu behandeln.

Dies ist ein längerer Kurs und ich würde mich jeden empfehlen, ihre Zeit zu nehmen. Ich habe mich für die ganze Zeit zu filmen, damit ich wirklich mehr Zeit zu erklären, die Dinge gut zu erklären, und der Prozess der Bild, den ich verwende, Porträts zeichnen Dinge

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Mark Hill

Fine Artist

Kursleiter:in

I'm a traditionally trained artist currently residing in New York City. I specialize in traditional mediums from graphite and charcoal to oil painting. I've studied in several places in Southern California, and recently finished my studies in New York at the Grand Central Atelier. I've taught everything from drawing to painting for several years, both publicly and privately. Looking to share what I know and help others on Skillshare!


 

Vollständiges Profil ansehen

Level: Intermediate

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: He, alle. In dieser Klasse werden wir also eine breite Palette von Themen rund um das Kopfzeichnen abdecken. Und am Anfang wirst du sehen, wie ich viele Diagramme und Erklärungen darüber mache, wie ich den Kopf in eine einfache Art von Konzepten und Ideen dekonstruiere. Und dann, von dort werde ich eine ganze Kopfzeichnung von Anfang bis Ende machen, damit du all die verschiedenen Phasen sehen kannst , die ich durchmache, von einer anfänglichen Art Konstruktion und Blockierung in Schatten und dann zur Modellierung Nun meine Empfehlung ist, dass diese Klasse ziemlich lang ist. . Und so ist es eines der Dinge, wo Sie wollen, um sich selbst zu beschleunigen und abhängig von Ihrem Fähigkeitsniveau, wo Sie irgendwie mit diesen Klassen beginnen, vielleicht einige grundlegende Startvideos überprüfen. Wenn Sie sich mehr in den frühen Konstruktionsphasen einer Zeichnung befinden und dann, wenn Sie sich mit vielen Konzepten und Ideen vertraut machen, gehen Sie voran und gehen Sie in die Schattenstufen sowie Agenten der Ende der Klasse und beobachten Sie mich abgeschlossen Zeichnung von Anfang bis Ende und Sie werden eine gute Idee über all die kleinen Dinge, die ich gehen, wenn Sie von einem leeren Blatt Papier bis zu haben. Also werden wir immer noch beginnen, indem wir einige sehr grundlegende Diagrammtypzeichnungen durchlaufen und wie man den Kopf auf allgemeine Platzierung und Proportionen zerlegt . Ich zeige Ihnen das auch aus ein paar verschiedenen Blickwinkeln. Eine zeigen Ihnen, wie Sie von dieser Art von Block in Methode toe Übergang, eine verfeinerte Linie Zeichnung auf. Dann, von dort, werde ich voran gehen und meine eigene fertige Zeichnung von Anfang an machen, und Sie werden sehen, wie ich die gleichen Konzepte verwende, um eine fertige Linienzeichnung zu erreichen, bevor wir in irgendeine Art von Ton übergehen von der finalisierten Linie, wird Zeichnen beginnen, einige Schatten hinzuzufügen und dann zu unserem für die Modellierung zu gehen, was im Grunde wird der Großteil der Klasse jetzt sein, denn die Modellierungsstufe ist durchaus wahrscheinlich der längste Teil der Klasse, und so es ist etwas, das ich ermutige. Du nimmst dir Zeit in Bezug darauf, wie du es verdaust. Es dauert wirklich ziemlich viel Zeit, um eine ganze Zeichnung fertig zu stellen. Und so, obwohl ein Großteil der Aufnahmen nur ein wenig beschleunigt wird. Es wird eine lange Zeit dauern, wie Sie sehen, wie ich langsam von einem Bereich der Zeichnung zum nächsten entwickelt . Nun, das ultimative Ziel, das ich wirklich für Sie hoffe, ist nicht in der Lage zu sein, dies notwendigerweise zu tun. Aber mehr so verstehen Sie die Stufen der Zeichnung aus dem Anfangsblock im Schlepptau, Hinzufügen von Ton und dann letztendlich für die Modellierung in Richtung Finish. Und hoffentlich, dies vor Ihnen sehen, erhalten Sie ein besseres Verständnis dafür, wie Sie es in Ihren eigenen Zeichnungen nähern können, unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden, auf welche Art von Stil oder Technik zu beenden. Also nehmen Sie sich Zeit für, nehmen Sie es wirklich auf . Danke, dass Sie zugesehen haben. 2. Aufbereitung des Head 1: Alles klar. Bevor wir also überhaupt keine ernsthafte Zeichnung sehen, möchte ich eine Menge von, Sie wissen schon,eine Art grundlegenden Konstruktionsansatz durchgehen Sie wissen schon, . Und, ähm, diese Art von variiert von ähm, diese Art von variiert von Lehrer zu Lehrer. Und das Einzige, was mit dem Sagen offen ist, ist, dass meine Herangehensweise generell akademischer ist . Und aus der Sicht, dass Sie entweder aus dem Leben zeichnen oder vielleicht sogar aus Fotoreferenzen zeichnen, mit der Idee, entweder eine Darstellungszeichnung zu machen, bedeutet das nicht, dass Sie diese Prinzipien nicht auf Illustration oder etwas anwenden können aus Ihrer Phantasie. Aber das ist eine Art von meinem Ansatz wird mehr vom akademischen Standpunkt sein und so behalten Sie das einfach im Hinterkopf, bevor wir anfangen. Angesichts der Tatsache, dass dies eine Diagrammtypzeichnung sein wird, werde ich es ziemlich generisch halten. Und so, mein General, wissen Sie, ist eine Art Ausgangspunkt, um eine große Form auf der Seite zu etablieren, und ich konstruiere auch in sehr Art von geraden mechanischen Linien. Und der Grund dafür ist, dass jede Zeile im Wesentlichen eine Art einfache Veränderung in der Form darstellt , die ich sehe. Aber noch wichtiger ist, selbst wenn einige dieser Anfangslinien nicht genau sind, sind gerade Winkellinien viel einfacher zu messen von eso. Wenn ich mehr mit, wie mehr Kurven oder mehr organische Formen wie Sie wissen, zeichne voran mit, wissen Sie, Kreis oder einem Oval und befestige Sie dann einen Kiefer daran. Es ist nicht so, dass sie nicht arbeiten können, aber es ist für mich. Es ist keine gute Herangehensweise, aus dem Leben zu ziehen. Das könnte ein besserer Ansatz für Illustration sein oder etwas aus Ihrer Phantasie ziehen . Ähm, aber vom Leben ausgehend, fühle ich mich danach. Äh, es wird irgendwie zu einer Menge unnötiger Dinge, die Sie überkorrigieren müssen, wenn die Zeichnung fortschreitet. Also ziehe ich es vor, eine Menge von eckigen geraden Linien zu zeichnen und, ähm, wieder auf einige der mehr akademischen Zeichnungen von, wie das 19. Jahrhundert ein Telly A's. Sie werden sehen, dass viele Zeichnungen auf diese Weise gemacht werden, und dieser abgerundete, organischere Ansatz, wissen Sie, Sie haben gesehen, vielleicht ein bisschen häufiger in der Illustration, vor allem um wie das goldene und silberne Zeitalter der Illustration. Ähm, also ist das nur etwas, was man im Hinterkopf behalten muss, und letztendlich macht es keinen Unterschied. Weißt du, gutes Zeichnen ist ein gutes Zeichnen, aber für mich, wie ich schon sagte, ich mag es, die Dinge sehr,weißt du, vielleicht vereinfachter im akademischen Bereich zu halten weißt du, . Aber ich finde, dass es einfacher ist, diesen Ansatz zu tun, dann einige der gekrümmten, organischen Formen zu verwenden . Aber das Hauptprinzip dabei ist, dass ich anfangen möchte, etabliert, ah, große Form zu beginnen. Und, wissen Sie, wenn die Person Haare hatte, würden Sie vielleicht das Äußere der Haare und dann den inneren Teil des Kopfes zeichnen wollen. Ah wäre wie eine innere Art Silhouette. Und der Grund dafür ist, dass wir am Anfang die größtmöglichen Formen etablieren wollen , denn dann ist es viel einfacher, sie in kleinere Formen zu zerlegen. Aber wir etablieren die großen Massen von Anfang an, und das gibt uns ein Gefühl von Maßstab. Um, wissen Sie, relativ zur Größe der Zeichnung, die wir erstellen, also Sobald wir eine große Form erstellt haben, müssen wir anfangen, sie in einige kleinere Abschnitte zu zerlegen. Aber wieder, weil ich eine Art Diagrammzeichnung mache. Ich werde keine Haarform haben oder so etwas. Behalten Sie das einfach im Hinterkopf, aber trotzdem werde ich mit einer Mittellinie in der Mitte beginnen, und das wird eine geradlinige Perspektive sein. So können Sie irgendwie die Symmetrie in Bezug auf, Sie wissen schon, die Augen, dieNase im Mund und alles Ähnliche sehen Sie wissen schon, schon, , die Augen, die . Also, ähm, wissen Sie, wir wollen einfach eine große Form annehmen, sie in kleinere Formen zerlegen, und dann, wenn wir anfangen, die Dinge aufzuteilen, können wir in kleinere und kleinere Details gehen. Also Aber wieder von Anfang an etablierte die großen Massen und arbeiten dann von dort nach unten . Und wenn wir einmal eine Mittellinie etabliert haben, ist alles, was es wirklich tut, uns wieder eine sehr spezifische Teilung darüber zu geben, wo die Mittellinie des Kopfes ist. Und dann können wir Beziehungen aufbauen, die darauf basieren. Nun wieder, wenn dies ein anderer Kopfwinkel als diese Achsen Linie wird in Übereinstimmung mit der Drehung des Kopfes biegen. Also, weißt du, je weiter du weißt, dass jemand an der Reihe ist oder Schwule von uns wegkommt, wird sich diese Mittellinie ständig in der Perspektive verbiegen. Und so, wissen Sie, geradeaus, ist der einzige Vorteil, dass wir wissen, dass die Dinge irgendwie mehr oder weniger relativ ausgerichtet bleiben müssen undan Dieser besondere Fall, ich bin nicht zu besorgt über, wissen Sie, kippt oder so etwas. Aber das wird ins Spiel kommen. Ähm, weißt du, mit deinen anderen Achsenlinien. Und so wird die Perspektive irgendwann zu einem eigenen Ding, abhängig von dem Winkel, in dem Sie zeichnen, offensichtlich. Aber, ähm, weißt du, auf würde ich eigentlich sagen, dass manchmal, weißt du, 3/4 tatsächlich einfacher sein kann, als Dinge direkt auf oder einfach abseits von geradeaus zu machen. Aber denken Sie daran, dass Mittellinie und wie sie sich mit der Perspektive des Kopfes verbiegt . Das nächste, was wir tun müssen, ist, dass wir den Kopf in Abschnitte aufteilen müssen. Und was ich hier mache, ist, dass ich die vordere Ebene des Gesichts in Drittel teile. Die Vorschrift, Vorschrift, das zu tun, ist, dass wir damit beginnen werden, gleich Drittel zu machen. Und das ist ein sehr häufiger Ansatz, den viele Menschen verwenden. Und die große Art von, wissen Sie, was ich erwähnen würde, ist, dass, wenn Sie gleich Drittel machen, Sie sich manchmal dazu neigen, einen generischen Kopf zu machen. Nun, da das eine Art Schaufensterpuppe sein wird, mache ich das absichtlich. nun Wenn Sienunaus dem Leben oder aus der Referenz ziehen, möchten Sie ein wenig objektiver sein, wenn Sie diese Messungen vornehmen. Aber der obere Abschnitt wird vom Haaransatz bis zur braunen Linie sein. mittlere Abschnitt wird von der Augenbrauenlinie bis zum Nasenboden sein, und dann wird das letzte Drittel von der Unterseite der Nase bis zum Kinn sein. Jetzt ist der Trick, dass Sie die vordere Ebene des Gesichts noch in Drittel teilen können, aber wo Sie wirklich spezifisch sein wollen, ist es, auf die individuelle Person zu schauen, die Sie zeichnen und zu bemerken, wo diese Divisionen beginnen sich voneinander zu unterscheiden . Es ist also nicht unbedingt so, dass man gleich drittel machen muss. Aber, weißt du, vielleicht ist die Stirn eines anderen etwas länger, oder vielleicht ist es von Stirn zu Nase ein bisschen länger. Sie wollen nach diesen individuellen Merkmalen von Mensch zu Person suchen, um den Kopf zu brechen und hoffentlich einem Bild mit Ihrem Porträt näher zu kommen. Ähm, jetzt, wieder, wenn du gerade anfängst,weißt du, weißt du, behalte es, du weißt schon, vorerst, behalte es generisch und mache dich wissen, überprüfen Sie sich selbst und stellen Sie sicher, dass sie gleich sind und sich einfach mit der Idee vertraut machen, den Kopf in diese Art von Sequenz zu brechen. Und wenn Sie mehr Vertrauen in Ihre Messung und Platzierung all Ihrer Linien und Raster bekommen , können Sie beginnen, von dieser Art von generischen Ansatz abzuweichen und wirklich anfangen, nach, ähm, wissen Sie, sehr klare Besonderheiten. Aber noch einmal, wenn Sie gerade anfangen, wissen Sie, irgendwie folgen Sie einfach den Schritten. Und dann, Sie sich mit allem vertraut machen, gehen Sie voran und beginnen abzuweichen, denn der wichtige Teil ist, wissen Sie, zuerst, wenn Sie zeichnen, ist nur die Konstruktion. Vielleicht ist es nicht unbedingt, weißt du, ein Gleichnis zu bekommen oder so etwas. Aber vielleicht ist es nur, dass alles so aussieht, als wäre es verhältnismäßig, gegenseitig auf alles zu treffen. Also behalten Sie das im Hinterkopf, wenn wir hier gehen, und dann fangen wir an, das Ding ein bisschen weiter zu brechen. Sobald ich diese Divisionen eingerichtet habe, muss ich anfangen, dich zu wissen, wo der Rest der Funktionen ist. Und so beginne ich gerne in der Mitte des Kopfes und beginne insbesondere mit den Augenbrauen bei der Festlegung der Sockel von wo die Augen sein werden. Und der Grund dafür ist diese Luft, einige der vorherrschenden und größeren Merkmale im Kopf und sowie im Schädel. Wenn Sie auf den Schädel schauen, wissen Sie, und die relative Größe der Steckdosen, es verbraucht viel von der vorderen Ebene des Gesichts. Und so für mich, ist für mich, ausgehend von der Mitte des Porträts der einfachste Weg, alles andere zu bauen. Und was ich zuerst versuche zu finden, ist, dass ich versuche zu sehen, wo sich die beiden nächsten Punkte in den Augenbrauen treffen. und dann meine Steckdosen um das zu bauen, ähm und dann, wenn ich die an Ort und Stelle habe, dann macht es mir einfacher, die Nase und einige der anderen Bereiche im Kopf zu etablieren . Und der knifflige Teil mit den Steckdosen ist irgendwie herauszufinden, wo sie enden werden. Aber ich finde, dass Sie vielleicht ungefähr auf halbem Weg zwischen der Augenbrauenlinie und dem Nasenboden den relativen Abstand von dem begrenzt haben, wo die Steckdosen enden werden. Denken Sie daran, die Steckdosen sind tatsächlich größer als die Augen selbst, weil die Augäpfel tatsächlich in den Steckdosen sitzen. Eso werden sie ein bisschen größer sein. Und wenn ich einen gefunden habe, kann ich ihn auf die andere Seite tragen, und es ist einfach eine Art Spiegel der Form, die ich auf der anderen Seite und wieder gemacht habe . Eine Sache, nach der ich suche, ist, zuerst die größtmöglichen Formen zu etablieren , bevor ich anfange, die Dinge weiter zu brechen. Und, ähm, die Steckdosen haben ein paar Dinge, mit denen wir anfangen können, den Rest des Kopfes zu etablieren , vor allem die Ecken der Steckdosen werden für mich ein sehr wichtiger Teil, weil ich werde sie benutzen, um zu helfen, die Seitenebene des Kopfes zu etablieren. Und die Art und Weise, wie Sie das tun können, ist von der Ecke der Stirn. Hier können Sie im Wesentlichen eine Linie ziehen, die die Ecke der Steckdose halbiert. Und wenn Sie diese Linie nach oben tragen , , wird es weitergehen und die Seitenebene des Kopfes aufbauen. Und so wollte ich diese Linie hier durchziehen, und es wird, wie ich schon sagte, sie wird durch die Ecke der Steckdose schneiden und du kannst die Linie bis zum Kinn ziehen , wenn du es wolltest. Aber ich halte es normalerweise nur irgendwie in die Seitenebene. Und Sie können nur sehen, indem Sie das kleine bisschen Informationen hinzufügen, haben wir eine sehr spezifische vordere Stirn und dann zu Seitenebenen des Kopfes. Und, ähm , weißt du , wieder, auch wenn das vorne ist , weißt du, aus einer Perspektive, haben wir Tiefe durch den Kopf und wir werden alle diese Flugzeuge. Und der harte Teil, manchmal mit Seitenebene, ist abhängig von der Person ist, dass die Haare und manchmal dunkel. Viele dieser Informationen über git können blockieren und weniger sichtbar machen. Aber, ähm, es muss da sein, um das Gefühl der vorderen Ebene der Gesichter zu bekommen, die nach vorne kommen , ähm, in Beziehung zur Seite oder Hinterkopf. Und so werden diese Flugzeugwechsel sehr offensichtlich. Wenn Sie gehen und Sie sich Ihr Modell ansehen, wissen Sie, aus einem Profil von Ihnen oder Sie einfach nur um das Modell gehen, werden Sie diese Art von dreieckigen Ausschnitt sehen, der durch den Sockel halbiert und erstellt auf die Wange zu spielen. Und so behalten Sie das nur im Hinterkopf, wenn Sie diese anfängliche Konstruktion machen, denn es wird wirklich helfen, diese Perspektive zu haben, während Sie vorwärts gehen. Und so von hier, sobald wir das etabliert haben, müssen wir irgendwie den Rest des Kopfes hinuntergehen und anfangen, die anderen Informationen einzufüllen . Und, weißt du, für mich, was ich gerne im Kopf feststelle, ist, dass ich die Nase da reinkriege. Aber es ist auch diese dreieckige Beziehung der Augenhöhlen bis hin zum Wissen, die wirklich helfen wird . Also verwende ich die Steckdosen, die ich eingerichtet habe, um mir zu helfen, den allgemeinen Ort zu finden, wo die Nase sitzen wird. Andi, das muss ich nur zu den Flügeln der Nasenlöcher bringen. Aber es gibt noch ein paar andere Möglichkeiten, die wir in dieser Beziehung aufbauen können. Und so werde ich im nächsten Video darüber sprechen, denn jetzt, an diesem Punkt, haben wir irgendwie eine große Masse etabliert, und so müssen wir anfangen, die restlichen Funktionen auszufüllen. 3. Aufbereitung des Head 2: so weiter auf was wieder? Was ich suche ist, ich will die Tränenwege des Auges finden. Und so ist der einfachste Weg für mich, das zu tun, weil wir noch anfangen und ich sehr wenig Informationen habe , dass ich einen Winkel von der Ecke der Stirn ziehen und versuchen, den Tränenkanal so zu platzieren . Und dann, wenn ich einen Tränenkanal gefunden habe, muss ich ihn einfach nur übertragen und den anderen finden und wieder mit einem geraden Blick zu tun haben. Wir versuchen,einen relativen Grad an Symmetrie zu finden, und so kann ich dann irgendwie aus dem Tränenkanal tragen und einfach eine Linie halten, weil wir das Ende Ihrer Enten an den Ecken haben. , Wir versuchen,einen relativen Grad an Symmetrie zu finden, und so kann ich dann irgendwie aus dem Tränenkanal tragen und einfach eine Linie halten der Augen als auch. Und so ist die Bedeutung dieses Tränenkanals jedoch, Tränenkanals jedoch, jedoch, im Grunde eine vertikale Linie zu ziehen, und das wird im Allgemeinen Ihnen im Allgemeinendie relative Position der Flügel der Nasenlöcher geben. Wieder, es ist eine Art generische Regel, aber es wird ein guter Ausgangspunkt für Sie sein, und so werde ich diesen Winkel nehmen und dann ziehe ich dann einen Winkel von der Ecke des Sockels wie ich bereits erwähnt habe, und das wird mir helfen, einfach an der Nase zu festigen. Und für mich, was ich am Anfang mag, ist, dass ich weiß, dass es andere Ebenen in der Nase gibt, ähm, aber sobald ich die untere Ebene finde und wo die Flügel der Nasenlöcher sind, fühle ich mich irgendwie sicher über die Positionierung von die Nase. Und dann ist es viel einfacher, es von dort in kleinere Formen zu zerlegen. Und wenn ich mit einer Zeichnung beginne, suche ich nach der unteren Ebene in der versucht, Ihre Beziehung zu den restlichen Steckdosen. Und für mich ist der Grund das wichtig, weil ich das Gefühl habe, wenn man jemanden ansieht und ein Porträt zeichnet , auf diese Beziehung fokussiert man sich, wie man weiß, zum Beispiel wie wenn du mit jemandem redest, ähm, oder du beobachtest ein Porträt, weißt du, als wäre es diese dreieckige Beziehung, die ich fühle, wirklich jemandem seinen Charaktertyp zu geben, und ich finde, dass vielleicht dort die größten Veränderungen stattfinden werden und du weißt , ja, ja, da ist der Mund und der Rest des Kopfes. Aber für michist diese Art zentralisiertes Dreieck das Wichtigste. für mich Ähm und so was? Die Nase in, wir müssen den Mund etablieren. Und die nächste Sache ist, wenn wir wissen, wo der Tränengang ist, muss ich irgendwie die relevante relative Position finden, wo ich denke, dass der Schüler oder die Iris sein wird. Und wieder, die Art von generischer Regel ist, wenn ich eine vertikale Linie von der Iris nach unten ziehe, dass ich die Mundwinkel einschränkte . Ähm, und was ich tun werde, ist sehr ähnlich Zeh. Sie wissen, wie, wenn ich den ursprünglichen Tränenkanal gefunden habe, ich ziehe einen Winkel von den Flügeln der Nasenlöcher als auch hinunter zu den Mundwinkeln neben der vertikalen Linie nach unten von der Iris. Und dann bekomme ich eine wirklich, weißt du, eine viel kalkuliertere Idee über die Position des Mundes. Und mit diesen beiden Dingen an Ort und Stelle, was am Ende passiert ist, ist, dass Sie diese zwei ineinandergreifenden Dreiecke der Steckdosen und der Nase haben , und dann die Nase zum Mund und wieder für mich, wissen Sie, ein Porträt, dass für mich diese beiden Arten von dreieckigen Beziehungen sind, was wirklich das Gleichnis einer Person oder die Charakterart ihrer Merkmale umfasst. Und sicherlich gibt es noch andere wichtige Dinge, wie die Außen- und Innensilhouetten. Aber wenn wir erst einmal darüber hinausgehen und uns die Eigenschaften selbst ansehen,dann wenn wir erst einmal darüber hinausgehen und uns die Eigenschaften selbst ansehen, sind es diese beiden dreieckigen Formen und wie sie miteinander verzahnen, die Ihnen wirklich die Proportionen und den Charakter dieser Person geben werden. Und wenn ich die,wissen Sie, die Knotenpunkte des Mundes eingerichtet haben wissen Sie, , kann ich irgendwie alles dazwischen zusammenstellen. Und so ist das erste, was ich gerne mache, eigentlich von der Unterseite der Nase. Sie können diese Winkellinien fast wie eine andere Dreiecksform nach außen ziehen . Und was das tut, ist, dass es vom Filter kommt. Ähm, das ist das kleine Stück unter deiner Nase, ähm, vor der Oberlippe. Und was es tun wird, ist, wenn Sie diese Linien nach unten ziehen, wird es brechen die Lippen in kleinere Abschnitte, sowie etablierte den Ball des Kinns. Ähm, und der einzig gute Grund dafür ist die Art, Dinge einfach in kleine kleine Stücke aufzuteilen , die vielleicht ein bisschen überschaubarer sind. Also, wenn du anfängst, darüber nachzudenken, die Lippen in die Oberlippe zu brechen , weißt du, die Unterlippe und dann hast du diese kleine Übergangsebene, die Art von Kurven in bevor du den Ball deines Kinns bekommst. Sie haben all diese kleinen Dinge, die in der unteren Hälfte des Gesichts zusammenlaufen . Und indem es so aufteilt, macht es es es ein wenig überschaubarer. Und Sie können irgendwie Ihr Bestes tun, um zu passen. Weißt du, all diese kleinen Informationen innerhalb dieser dreieckigen Form auf, und hoffentlich wird es es einfacher machen, das zu zerlegen, um, und dann den Rest der unteren Hälfte des Kiefers aufzubauen. Und jetzt arbeite ich nur irgendwie in diesen kleinen kleinen Divisionen, die Aiken den Rest der Unterlippe aufbauen . Und dann mit dem an Ort , wissen Sie, von der Unterseite der Unterlippe in dieser mittleren Ebene wird es feststellen, ähm Sie wissen schon, wieder, der Ball des Kinns ist auch dieser kleine Übergang Ebene knapp unter der Unterlippe. Undwissen Sie, wissen Sie, abhängig von der Lichtquelle, wissen Sie, dass Sie Ihr Modell von Is zeichnen, dass oft dieses kleine Stück hier im Schatten sein wird oder zumindest 1/2 Ton darin hat. Also, weil es generell kein ganzes Licht ist,trifft tatsächlich eine Menge Licht auf diesen Bereich. kein ganzes Licht ist, Und dann direkt unter dem Ball des Kinns wird eine Schwung etabliert und, Sie wissen, gegeben, Sie wissen, wo wir jetzt sind. Wir haben noch viel zu füllen in den Kopf. Aber die allgemeinen Wahrzeichen, wissen Sie, , wenn Sie wissen, die Augenhöhlen, die Nase und der Mund sind etabliert. Und so können wir von hier aus wirklich anfangen, die Dinge etwas weiter zu teilen. Aber es ist normalerweise, wenn ich zu diesem Punkt komme, fühle ich mich, wenn alles proportional ist, dann gehe ich zu einem großen Stern. Und dann muss ich nur anfangen zu verfeinern und anfangen, kleinere Ebenen und Formen und Dinge wie diese zu finden , damit ich ein besseres Sie wissen, entweder Ähnlichkeit oder einfach nur ein besseres Konstrukt für den Rest des Kopfes. Aber wenn du es so weit geschafft hast, , weißt du, hoffentlich sahen die Dinge gut aus. Und wenn nicht, können Sie frühzeitig Korrekturen vornehmen, bevor Sie zu weit voraus sind. Und so mit, wissen Sie, Art dieser Funktionen etabliert, möchte ich weitermachen. Und, wie ich bereits sagte, ist es einfach, die Dinge etwas weiter zu brechen, denn jetzt müssen wir etwas mehr oder weniger ins Detail geraten. Aber bevor wir mir zu weit voraus sind, möchte ich voran gehen und die Ohren aufbauen. Und, weißt du, im Allgemeinen, weil ich es nicht mit irgendeiner Art von Perspektive zu tun habe, was bedeutet, dass ich es nicht damit zu tun , weißt du, dass es keine Neigung dazu gibt besonderen Kopf ist, dass die Jahre werden relativ dazwischen passen. Weißt du, das mittlere Drittel. Zwischen der braunen Linie und der Unterseite der Nase, wissen Sie, dass die Jahre grob dazwischen sitzen. Und, wissen Sie, die Sache ist mit den Ohren und sehr ähnlich wie die Nase ist, weil es eine mehr Knorpel Art von basiertem Merkmal ist, dass Sie eine Menge sehen, wissen Sie, Varianz in der Länge auf tun Du kennst mit. Und so gibt es seit Jahren nur viele Variablen. Also wieder, nur irgendwie im mittleren Drittel zu halten, ist eine Art generischer Weg, um zu beginnen. Und dann von dort aus können Sie immer voran gehen und abweichen, basierend auf dem, was Sie sehen. Aber im Allgemeinen können wir die , dort einfüllen, und dann haben wir den Rest der Funktionen etabliert. Und die Ohren werden aus ein paar Gründen hilfreich sein, nur weil, weißt du, offensichtlich wieder, es ist irgendwie nur, dass wir gerade den Rest der Funktionen beenden. Aber ich habe auch die Ohren benutzt, um mir zu helfen, ein paar zusätzliche Linien zu ziehen und Messungen abzunehmen , und dann ist das knifflige Teil , offensichtlich, , offensichtlich,dass jetzt manchmal die Ohren verdeckt werden, je nach Haartyp der Person, so dass Sie sich nicht immer auf sie verlassen können. Um, aber um eines Diagramms willen sind so etwas,wissen Sie, wissen Sie, sie werden in voller Sichtbarkeit sein, und ich zeige Ihnen, was Sie tun können, um einige andere Dinge zu schaffen, indem Sie die Ohren benutzen. Also, was die Ohren etabliert? Das nächste, was ich tun kann, ist aus dem Mundwinkel, eso wie die Knoten des Mundes. Ich kann eine Linie schräg aufziehen und sie dann mit dem oberen Teil des Ohres verbinden. Und was das tun wird, ist das im Grunde nur ein anatomischer Rhythmus, der die Wangenebene im Kopf festlegt , der die Wangenebene . Und sobald ich es vom oberen Teil des Ohres bekommen habe, kann ich es von der Seite der Steckdose verbinden, und das baut im Wesentlichen die vordere Ebene der Wange auf, die auf der vorderen Ebene des Gesichts existiert . Und dann, wo die Linie überschneidet, wird der Abfall in den unteren Teil des Jobs sein. Aber im Allgemeinen haben Sie ein Highlight in dieser Ecke der Wange, wenn das Licht von einer Top-Down-Quelle kommt , was typisch für eine Art akademischen Ansatz zum Porträtzeichnen ist. Aber, ähm, weißt du, von da aus wirst du sehen, dass der ganz spezifische Abfall von der Wangenebene in den unteren Teil des Kiefers, und das kannst du auf beide Seiten und sogar zu Ihnen können, würde ich sagen, sogar aus einer 3/4 Perspektive, können Sie immer noch diesen Rhythmus verwenden. Und es ist nur eine Möglichkeit, die vordere Ebene des Gesichts ein wenig weiter zu brechen und sehr definitive Wangenflugzeuge zu haben, so dass Sie es irgendwie wissen. Okay, nun, das ist das Ausmaß der vorderen Ebene des Gesichts auf Ben. Alles, was Sie wissen , ist diese Art von 45 Grad Winkel irgendwie mehr oder weniger Teil der Seitenebene des Gesichts. Und so wieder, abhängig von der Lichtquelle, aus der Sie ziehen , werden Sie ein viel höheres Maß an Licht und Wert auf dem unteren Teil des Kiefers sehen abhängig von der Lichtquelle, aus der Sie ziehen, werden Sie ein viel höheres Maß an Licht und Wert auf dem unteren Teil des Kiefers sehen. Und so von hier und jetzt können wir, wissen Sie, wir haben irgendwie, dass ich mich wie die wichtigsten Elemente des Kopfes fühle. Und selbst wenn wir in dieser Zeichnung nicht viel weiter gekommen sind, können Sie sehen, wie wir die Dinge von Anfang an in die größere Art von Komponenten des Kopfes zerlegt , haben,so dass, weißt du, alles fühlt sich relativ gut in Bezug auf das Verhältnis in der Perspektive und, ähm, die allgemeine Konstruktion. Aber von hier aus wollen wir weitermachen und anfangen, es noch weiter in kleinere Formen zu zerlegen. Und ich würde an dieser Stelle das Gefühl haben, dass viel davon ein wenig detaillierter wird. Wenn Sie also erst anfangen, wenn Sie mit Ihrer Zeichnung so weit kommen könnten, dann haben Sie einen wunderbaren Start. Und es ist wirklich, von diesem Punkt an werden wir nur anfangen, die Funktionen in ein wenig komplizierter Weise zu spülen , aber nicht unbedingt super detailliert. Aber wir werden nur mehr Informationen beschreiben, damit wir den ganzen Kopf ausspülen können . Ben, weißt du, irgendwann zu einer vollendeten Art, du weißt schon, blockieren oder eine Schaufensteraugenzeichnung. Also baue ich im Grunde von der Mittelebene der Nase zwischen den Steckdosen und einer Art Gebäude da draußen. Als wir anfangs anfingen, haben wir schon die untere Ebene etabliert, also geht es wirklich nur darum, die Lücken von Informationen zu füllen, und wir wissen, dass wir mit den Erkenntnissen eine grundlegende Art der vorderen Ebene, wo der Nasenrücken ist, wir werden eine untere Ebene haben, und dann ist so ziemlich das, was übrig bleibt, nur die beiden Seitenebenen, und Sie können das Wissen sicherlich viel komplizierter machen, weil es eine Menge Knorpel . Aber wenn Sie gerade anfangen, ist es manchmal einfacher, es einfach wirklich in seine grundlegenden Ebenen zu vereinfachen und dann die anderen Details hinzuzufügen , sobald Sie weiter in der Zeichnung sind. Also im nächsten Video, werden wir das irgendwie in Bezug auf die Blockierung der Rest davon einschließen. Aber wenn Sie es so weit in geschafft haben, sieht Ihre Blockierung so aus, dann sind Sie auf den Weg zu einem wunderbaren Start. 4. Aufbereitung des Head 3: Also an dieser Stelle haben wir wirklich die Schlüsselelemente des Kopfes etabliert und so vorwärts bewegt. Was wir tun wollen, ist, dass wir anfangen wollen, Dinge in einige kleinere Ebenen zu zerlegen. Und je nachdem, wissen Sie, wissen Sie, vielleicht der Typ der Person, den Sie zeichnen, und Sie wissen, wieder, gibt es alle Arten von Variablen, die Sie berücksichtigen müssen, ist, dass manchmal einige Diese anderen Flugzeuge sind vielleicht nicht so wichtig wie andere, und so müssen Sie das irgendwie als Fall für Fall behandeln. Aber im Interesse dieses Diagramms möchte ich beginnen, einige kleinere Elemente hinzuzufügen, nur damit Sie einige Dinge sehen können, die aufgeschlüsselt werden müssen. Und so, in diesem Fall möchte ich eigentlich damit beginnen, ein wenig Brow Ridge hinzuzufügen. Und vor allem, weil durch dieses Gebiet, den Stirnkamm dort zu haben, wird auf eine sehr deutliche Ebenenänderung hinweisen. Und so, weißt du, ich würde sagen, überwiegend auf einer Post, es könnte sein, dass es offensichtlicher sein könnte, und es wird immer noch auf einem weiblichen Kopf da sein. Aber, ähm, es ist nur eine Frage des Wissens, dass es diesen Rhythmus gibt, oder diese , du weißt schon, Art Struktur direkt über dem flachen Teil, ähm, genau unter dem flachen Teil der Stirn, das ist irgendwie wenn du darüber nachdenkst, wann du, weißt du , ,deine Augenbrauen zusammenknackst, oder, du weißt schon, einen Ausdruck machst, den du über diese Muskeln in diesem Bereich nachdenkst. Ich ziehe mich irgendwie an und mache verschiedene Formen. Und so wird es auch den Tempelbereich durch hier definieren, und Sie verbinden ihn von einer Seite zur anderen. Und so landen wir mit dieser schönen Art von kleinen flachen Grat. Und wieder, wenn man sich jemand im Profil der Stirn Grate, offensichtlich mehr prominent und wieder, je nach Alter der Person und Sie wissen,, Ethnizität und all diese Arten von Faktoren, Manchmal ist Ethnizität und all diese Arten von Faktoren, dies wenig Bereich könnte sehr, sehr spezifisch für diese Person sein. Und dann auch hier durch, gibt es diese Art von kreisförmigen Rhythmus, der irgendwie stattfindet, und dieser ist ein bisschen knifflig zu reden, weil ich finde, dass du es nicht unbedingt ständig bei allen auf . Finden Sie, dass es vielleicht für eine ältere Person offensichtlicher ist, als es eine jüngere Person ist. Aber es ist dieser kleine kreisförmige Rhythmus, der sowohl durch den Stirnkamm als auch die vordere Ebene der Stirn schneidet , und er teilt diese flache Stirnebene in einige kleinere Abschnitte. Und wieder, ich betrachte diesen besonderen Rhythmus als Fall für Fall. Ich weiß, dass es da ist und auf der Basis der Muskeln und der Stirn. Ähm, du weißt, dass es dort ist. Es kann bei bestimmten Menschen ein wenig offensichtlicher sein als bei anderen. Ähm, aber ich wollte es nur reinbringen, damit ihr sehen und wissen könnt, dass es darunter existiert , wenn wir über die Muskulatur des Kopfes nachdenken. Aber, ähm, wenn überhaupt, ich bleibe einfach bei der Brow Ridge, nur weil das bei Universal, Universell, jeder gegen diesen kreisförmigen Rhythmusschnitt deutlicher sein wird Universal, Universell, Universell, durch die Stirn und wieder, abhängig von dem Winkel, in dem Sie zeichnen. Weißt du, dein Porträt von einigen dieser Dinge wird sehr offensichtlich sein und manchmal etwas subtiler sein , dass Dinge wie eine Stirnebene sind, weißt du, obwohl nicht unbedingt ein Wahrzeichen, werden für alle sehr offensichtlich sein. Und es ist nur eine Frage der Messung, wie viel oder wie wenig das tatsächlich hervorsteht und sich so in die Steckdosen bewegt, werde ich voran gehen und anfangen, das Ich auszubauen, und weil ich die zwei Ebenen Enten des Auges früher gefunden habe , es macht es sehr einfach, die Kugel des Auges zu platzieren und dann die Deckel daraus zu bauen, unter Berücksichtigung von Anfang an, als wir mit den Formen der Augenhöhlen begannen , wissen Sie, Jetzt müssen wir nur überlegen, wie der eigentliche Ball des Auges wird zwischen der tatsächlichen Mitte dieser Steckdose ruhen. Und wieder, die Tränenkanäle werden die wichtigsten Wahrzeichen sein, die Sie verwenden werden, um das I zu konstruieren , denn dann haben Sie zumindest einen ganz spezifischen Anfangs- und Endpunkt. Wenn du weißt, für wo du die Deckel verbindest und dann, abhängig von deinen Lichtquellen , sinddie Sockel sehr spezifische Schattenformen erstellen, die es manchmal ein bisschen einfacher machen Wenn du weißt, für wo du die Deckel verbindest und dann, abhängig von deinen Lichtquellen die Sockel sehr spezifische Schattenformen erstellen, die es manchmal ein bisschen einfacher machen konstruieren Sie den Rest des Auges. Und wieder, das ist eine Art davon auszugehen, wenn Sie von einer Art von Lichtquelle von oben nach unten zeichnen , wo Sie , wo Siesehr spezifische und offensichtliche Schattenformen haben werden. Aber Sie wollen wirklich nur verwenden, was Sie können in Bezug auf die Konstruktion der I. Aber Sie wissen, wenn sagen wir, zum Beispiel, die Augen vollständig beleuchtet und Sie haben keine Schatten, können Sie irgendwie verwenden Sie die Augenbraue als ein Wahrzeichen zu konstruieren und zu messen, sowie die Tränenente auf Ben. Grundsätzlich wirst du das Auge abbauen, während du gehst. Und wenn ich die Insel konstruiere, bin ich im Grunde nur, weißt du, du musst dir vorstellen, dass wir diesen Deckel um eine Kugelform wickeln, und dann muss es irgendwie dieser Kontur folgen und dann muss es irgendwie dieser Kontur folgen. Sache, die wirklich im Auge behalten ist, dass im Allgemeinen der obere Deckel viel mehr Volumen haben wird als der untere Deckel. Ähm, vergleichsweise. Und weißt du, offensichtlich wird es immer Unterschiede geben, abhängig vom Typ der Person und, äh, äh, du weißt schon, ethnischen Hintergründen und solchen Dingen. Aber, ähm, zum größten Teil, würde ich sagen, der untere Deckel ist eigentlich ziemlich klein in Bezug auf den oberen Deckel. Und du wirst mehr von dem Charakter des I sehen, ähm, dass der obere Deckel um den Ball des Auges rollt, und so ist es nur etwas, auf das man achten muss. Egal, Sie wissen, ob Sie aus dem Leben oder aus der Referenz ziehen. Es hat irgendwie eine Tendenz, wirklich so zu schauen. Wenn Sie beginnen, die Aufmerksamkeit nur auf die subtilen Details in den Augen der Menschen zu zahlen, und Sie darüber hinaus wissen, dass Sie Dinge wie Wimpern, ähm, und Dinge, die irgendwie etwas von diesem Charakter verbergen können. Aber wieder, nur irgendwie im Auge behalten ist, dass Sie diese Leitungen um diese Kontur des Balls wickeln müssen , und das wird wirklich geben, wie das Gefühl von etwas, das sich um eine Form wickelt 5. Aufbereitung des Head 4: Alles klar. Also weiter, ich werde nur anfangen, einige der kleineren Formen wieder auszufüllen, so dass wir einige der Details ausspülen können und wieder, abhängig von , wissen Sie, der Art des Charakters der Person , die du gezeichnet hast. Wissen Sie, Sie können einige dieser Dinge sehen, die Sie vielleicht nicht, und manchmal kann es tatsächlich vorteilhaft sein, Ihre Konstruktion vereinfacht zu halten. Eso, dass Sie sich vielleicht nicht überwältigt haben, indem Sie zu viele Arten von Elementen einfügen, während Sie in Ihrer Zeichnung blockieren. Aber ich möchte diese Dinger einfach so reinlegen. Sie können es sehen und sich dessen bewusst sein, was tatsächlich passiert. Wie Sie beobachten, wissen Sie, dass Ihre Referenz oder das Modell, das Sie zeichnen und damit beginnend mit wissen, wissen Sie, zunächst irgendwie etabliert sein. Die vier Grundebenen, , die mit dem Boden, der Vorderseite und dann den beiden Seiten sind. Und von dort, wirklich, die einzigen zusätzlichen Dinge, die wir hinzufügen müssen, wären einige mehr Details entlang der Kugel der Nase sowie wie, die Flügel der Nasenlöcher. Und Sie können sie irgendwie generisch so zusammenmassieren, in dieser Art von kleinen unserer Königsform, die ich in gezeichnet habe, die Art von vielleicht nicht potenzielles Problem mit der Nase ist, dass jeder weiß, weil es eine Knorpelform ist und es ist nicht unbedingt Muskelgewebe oder, Sie wissen, oder sogar, Sie wissen, Skelettstruktur ist, dass der Knorpel so sehr variieren kann. Und deshalb werden Sie viele verschiedene Arten von Nasen sehen, wissen Sie. Und es ist das gleiche in Bezug auf Ohren ist auch, dass es so viel Varianz gibt, dass man manchmal fast nur zeichnen möchte, was man im Moment sieht und nicht notwendigerweise zu viel Struktur in Sie blockieren, wie man zu etwas wie die Nase und oft alle vielleicht halten die Dinge in einer viel vereinfachten Weise. Während ich die Nase konstruiere und weiß, dass ich, wenn ich viel weiter in der Zeichnung komme, diese Details umsetze. Aber jenseits derer, die Sie wissen, zusätzliche Dinge wie der Ball der Nase und der Flügel des Nasenlochs, die einzige andere Sache, die wir berücksichtigen müssen, ist Sie wissen, die untere Ebene, in der die Nasenlöcher Aziz und These TEM der sehen Nase, die das kleine kleine Stück in der Mitte ist. Und das Komische ist, dass Sie wissen, je nach Winkel und Beleuchtung, in dem Sie Ihr Porträt zeichnen, Sie manchmal nicht unbedingt eine ganze Menge von der unteren Ebene der Nase zeichnen. Und das ist vor allem, vor allem, was ich sagen würde, wahr in vielen akademischen Szenarien, in denen Sie mit einer Top-Down-Lichtquelle zu tun haben und Sie oft feststellen, dass es einen sehr vorherrschenden Cash-Schatten auf der Unterseite der Nase. Aber wissen Sie, sobald Sie etwas bekommen, sagen wir Profil oder sogar 3/4 Sie beginnen ein wenig mehr Informationen zu sehen. Aber wissen Sie, es ist eines dieser Dinge, wo Sie eine von fast vereinfachen eine Menge der Formen im unteren Teil der Nase und vielleicht nicht zu viel Wert auf Dinge wie, wissen Sie, sagen wir, wie Nasenlöcher oder so etwas, weil es nicht ist. Es wird nie etwas sein, auf das du dich konzentrieren wirst oder ein Schwerpunkt auf dem Bild , also muss es da sein. Sie wollen also diese Informationen einholen. Aber es ist kein Bereich, den Sie betonen möchten, sich auf die Lippen zu bewegen. Weißt du, wir müssen nicht wirklich eine ganze Menge machen, denn früher, als wir einen Mann blockiert haben, wir alle Abschnitte aufgeteilt, um damit zu beginnen und so voranzukommen, das einzige, was ich wirklich beachten würde, ist einige der Krümmung in der Oberlippe auf und versuchen, irgendwie zu fangen, dass Amor Bogen Art, wissen Sie, Krümmung zu dieser Spitze leben und wieder, die Lippen, genau wie jedes andere Merkmal, werden sehr spezifisch für das Individuum. Und die Art und Weise, wie wir sie aufgeschlüsselt haben, kann immer noch unabhängig vom Typ verwendet werden. Aber dann wird es wirklich auf die Details und wie Sie diese spezifischen Lippenformen artikulieren . Aber größtenteils können wir sie immer noch auf die gleiche Weise konstruieren, um uns wenigstens die Dinge zu vereinfachen . Und dann müssen wir einfach wieder reingehen und die kleinen Details finden, die es für diesePerson spezifisch machen finden, die es für diese . Und dann einmal die Lippen, Aaron irgendwie runter zu dieser niedrigeren kleinen Übergangsebene. Wir haben den Ball der Nase, dann ist die andere Sache auch hier ist, dass wir eine Art von dem haben, was wir nennen würden, genau wie der Jowlbereich. Und wieder wird dies etwas sein, das je nach Person vielleicht ein bisschen mehr herausragen wird. Aber das Schöne daran, etwas von dieser Muskulatur drin oder jenem Rhythmus zu haben, ist, dass es irgendwie die allgemeine Mündungsform in der Person definiert. Und, weißt du, wenn du anfängst, über den Mund im Allgemeinen nachzudenken und weißt, dass es schwieriger ist, aus der Vorderansicht zu beschreiben . Aber sobald man es aus verschiedenen Perspektiven sieht, bekommt man wirklich das Gefühl, dass der bekommt man wirklich das Gefühl, dass derMund diese Art von kugelähnlichen Form ist, die oben auf der vorderen Ebene des Gesichts sitzt, Mund diese Art von kugelähnlichen Form ist, die oben auf der vorderen Ebene des Gesichts sitzt , und es muss in einer sehr spezifischen Weise hervorstehen, so dass es sich anfühlt, als hätte es Volumen und Tiefe im Verhältnis zum Rest des Kopfes. Und so ist das, als wir anfingen, du willst über den Mund als diese Kugelform nachdenken, und diese kleinen kleinen Details unter der Unterlippe können wirklich helfen , das zu definieren , besonders wenn es eine Vorderseite von dir. Und du bekommst dieses Gefühl von Tiefe jetzt nicht wirklich. Offensichtlich möchten Sie den Bereich nicht überbetonen, wenn er in der Person, die Sie zeichnen, nicht existiert . Aber wissen, dass diese Muskeln da sind und sie wirklich helfen können, Art von schieben einige der Form und Volumen in diesem bestimmten Bereich. Wenn Sie wissen, der Mund, je nach Beleuchtung, fühlt sichder Mund, je nach Beleuchtung,vielleicht ein wenig flach an oder hat nicht viel vor sich. Das Schöne an diesem Bereich ist, dass diese Rhythmen direkt darunter wieder das Kinn definieren . Aber sie tragen auch in den oberen Teil des Mundes, und es erstreckt sich im Wesentlichen in, wie, die Lachlinie. Und wenn du darüber nachdenkst, wann du lächelst oder, weißt du, du weißt schon, dass die letzte Linie sich mit der Muskulatur um sie herum verbiegt und verdreht , und das ist alles. Art der durch den Mund miteinander verbunden. Und wenn Sie daran denken, dass Sie wieder wissen, wie wenn Sie lachen oder lächeln oder sogar wenn Sie sich selbst im Spiegel reden sehen, sehen Sie irgendwie das Ding. Wissen Sie, alles, was sich bewegt und artikuliert, basierend auf der Muskulatur und die unteren Gelbereiche um den Mund, wird das irgendwie wieder definieren. Und dann, je nachdem, wie Sie wissen der Typ der Person, werden Sie sehen, dass diese Art von Lachlinie, ähm , irgendwie ein Teil dieses Rhythmus sein, oder , sagen wir, für war jemand Zehe haben, wie Grübchen in den Wangen. Weißt du, du irgendwie gibt es diese kleinen Dinge, die helfen, alle Muskeln im Gesicht zusammenzubinden , und du kannst sie in deiner Zeichnung verwenden, um dir wirklich ein Gefühl der Verbindung in der Symmetrie zu bekommen , abhängig von dem Winkel, aus dem Sie Ihr Porträt zeichnen. Jetzt noch einmal, es ist etwas, das Sie nicht zu verfangen und zu viele Informationen eingeben wollen , wenn Sie es nicht wirklich im Modell sehen. Aber es ist hilfreich zu wissen, was da ist und im Grunde als mentale Anleitung zu verwenden, um Ihnen zu helfen, einige der anderen Informationen in den Kopf und wieder für mich zu platzieren. Ich betrachte jede Zeichnung immer als Fall für Fall. Und ich mag es nicht, übermäßige Informationen einzugeben, wenn es nicht helfen wird, die Zeichnung voranzubringen. Und das würde ich für die Mehrheit sagen, wenn dumit dem du Zeichnen beginnst. Aber ich habe das Gefühl, ich wollte Ihnen diese kleinen Dinge zeigen, dass, obwohl Sie sie nicht in jeder Zeichnung oder vielleicht überhaupt nicht verwenden , es hilfreich ist zu wissen, dass sie existieren, so dass Sie sie als Werkzeug verwenden können, um Ihnen zu helfen Ihre Porträt. Ähm, weißt du, und wenn du siehst, wie ich das fertige Zeichnen irgendwie , wirst duirgendwiesehen, was ich tatsächlich , weißt du, irgendwie eine Menge davon umgehen kann. Und ich habe nur das Wesentliche benutzt. Was? Ich muss mir helfen, durch die Zeichnung zu kommen. Ähm, jetzt ist es zunächst etwas schwieriger. Weißt du, wenn du gerade anfängst, willst du vielleicht nur einige dieser Diagrammzeichnungen üben, egal ob es sich um Referenz oder nur um Phantasie handelt. Aber du wirst sehen, wie ich es tue. Meine eigenen Zeichnungen sind, dass ich die ganze Zeit auswähle und wähle. Ähm, was ich brauche und was für mich nützlich sein wird und ich will keine zusätzlichen Informationen hinzufügen, weil es einfach zu viel unnötigem Chaos wird , ,das ich später wieder reingehen und reparieren muss. Es ist also irgendwie wie ein abschließender Gedanke, diese Art von Struktur zu tun, ist, wenn Sie gerade anfangen mit, Sie wissen, Porträtzeichnung im Allgemeinen ist, nur Ihre Zeit zu nehmen, und Sie möchten vielleicht nur üben diese Art von Diagrammen, erhalten Sie ein Stück Referenz. Weißt du, hoffentlich ist es gut beleuchtet, aber du kannst einfach etwas ziehen, weißt du, online oder in einer Zeitschrift, oder wenn du jemanden bekommen kannst, du für den dusitzen kannst. Sie noch besser. Aber Sie wollen nur üben, den Kopf in die Art von Diagrammzeichnungen zu zerlegen . Und es ist nicht für den Standpunkt, eine hübsche Zeichnung per se zu machen, aber es geht darum, die Struktur darunter zu verstehen, so dass Sie einen besseren Ansatz haben können , etwas zu zerlegen, das in ein paar einfache Schritte kompliziert ist, und dann allmählich beginnen, zusätzliche Informationen hinzuzufügen. Weißt du, ich, als ich das erste Mal angefangen habe, all das zu tun. Ich habe eine Menge dieser Art von Zeichnung für eine sehr lange Zeit an dann gemacht. Irgendwie habe ich mich bis hin zu mehr Oberflächen gearbeitet. Ähm, wissen Sie, also nehmen Sie sich einfach Zeit damit und überstürzen Sie den Prozess nicht. Es wird dauern. Weißt du, viele, du weißt schon, üben, um einfach den Kopf in einige dieser, du weißt schon, vereinfachten Formen von dort zu brechen du weißt schon, . Es ist viel einfacher zu beginnen, Komplexität hinzuzufügen. Aber wenn du diese Schritte nicht von Anfang an schaffst, wird es sehr schwer sein, zu einem fertigeren Porträt jeder Art zu gelangen . Also nehmen Sie sich Zeit, Sie wissen schon, ziehen langsam auf Ben. Hoffentlich macht es mit den nächsten paar Zeichnungen, die ich mache, mehr Sinn 6. 3/4 Kopf-Teil 1: Okay, als zweites Beispiel möchte ich Ihnen die gleiche Art von Konstruktion aus einem anderen Blickwinkel zeigen. Aber die wichtigste Sache, die ich in dieser nächsten Art von Beispiel bekommen möchte, ist, was ich früher am Ende des letzten Videos anspielte, ist, dass oft mal, wenn Sie zum ersten mit dieser Art von Bauprozess beginnen, Sie am Ende mit, wissen Sie, möglicherweise eine Menge von Konstruktionslinien, die im Laufe der Zeit und durch das Fortschreiten der Zeichnung, ist sie Art von Anfang an in die Quere zu bekommen, nachdem sie ihrem Zweck dienen. Und was Sie vielleicht am Ende finden, ist, dass Sie an einen bestimmten Punkt kommen, an dem Ihnen alles gut gefällt, ich bin gut. Ich habe meine Konstruktion in allem, was aussieht, weißt du, als wäre es ausgerichtet und an Ort und Stelle, und alles fühlt sich proportional an. Und das ist großartig. Und jetzt müssen Sie aus der Zeichnung übergehen. Und der schwierige Teil für viele Studenten ist, wenn Sie zum ersten Mal anfangen, ist, dass Sie nicht ganz wissen, wie man daraus übergeht. Und damit du weißt, dass ich hier in 3/4 voranzutreiben werde. Und ich werde absichtlich einige, ähm, Sie wissen schon, fast übermäßige, Sie wissen schon, Baulinien zeichnen ähm, Sie wissen schon, Sie wissen schon, fast übermäßige, Sie wissen schon, . Und ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie das irgendwie überstehen können. Ähm, und weißt du, das erlaubt dir, die Zeichnung vielleicht zu verfeinern, so dass du tatsächlich anfangen kannst , die tatsächlichen Merkmale der Person zu zeichnen , ,die du das Porträt machst von, also nur irgendwie folgen, werde ich immer noch die gleichen Schritte durchlaufen, die ich im ersten Beispiel getan habe. Aber ich werde Ihnen zeigen, wie es aussieht, wenn Sie über den grundlegenden Bauprozess hinausgehen . Und ah, und fing an, du weißt schon, vorwärts zu gehen. So begann diese Zeichnung auf die gleiche Weise, indem ich meine Mittellinie fand und dann meine ersten Drittel fand. Und so werden wir weitermachen und die Blockierung auf die gleiche Weise fortsetzen, wie wir es im vorherigen Beispiel wieder getan haben . Der einzige Unterschied, den wir berücksichtigen müssen, ist der Grad der Perspektive. Und das ist wahrscheinlich nahe an einem ziemlich Standard 3/4. Es ist nicht furchtbar extrem. Ähm, aber es ist nur sicher weit genug von gerade an, wo wir einige der Veränderungen berücksichtigen müssen , die stattfinden, und ich werde es immer noch grundsätzlich auf die gleiche Weise herangehen. Der einzige wirklich große Unterschied ist, dass wir viel mehr von der Seitenebene des Kopfes sehen werden. Und dann werden wir ein wenig Rezession auf der anderen Seite des Gesichts sehen, das von uns abwendet und dass alles, was wirklich tun wird, ist, dass es weniger eine Steckdose sehen , und dann Wir werden auch dafür verantwortlich sein müssen, dass der Mund sich von uns abwendet . Aber darüber hinaus mache ich nicht wirklich etwas anderes als das erste Beispiel. Ich ändere nur den Winkel. Und das Einzige, was ich in relativer Betrachtung sagen würde, ist, dass unabhängig von der Perspektive, ähm, Sie wissen vom Porträt oder was auch , wissen Sie immer, wissen Sie, was auch immer Sie zeichnen, nichts ist sollte sich grundlegend ändern. Ich meine, ja, du wirst die Perspektivenänderung berücksichtigen müssen ja, du wirst die Perspektivenänderung berücksichtigen müssen, aber prozedural, ähm, nichts wird sich wirklich ändern, , , aber prozedural, ähm, ähm, nichts wird sich wirklich ändern, und das ist wirklich das, was ich denke, das Wichtige davon wegnehmen ist, dass unabhängig davon , was Sie zeichnen, Sie eine solide Herangehensweise an alles haben wollen, was Sie tun. Und so für mich, eine Menge davon ist, dass ich die Schritte kenne, um zu einem Ziel zu kommen, und es muss irgendwie mit dieser Art von sehr prozeduralen Block in beginnen, Ähm und es ist nicht zu sagen, dass dies das Ende ist alles, um alles zu zeichnen. Aber für einen Anfänger oder von jemandem, der mit dieser Art von Zeichnung nur irgendwie seine Haltung bekommt , ist es nur eine Art narrensichere Art zu beginnen. Und dann, wenn Sie zu einem bestimmten Punkt kommen, können Sie irgendwie grundlegend entscheiden, was Sie dio wollen. Also für diesen Kopf so weit, wissen Sie, ich habe irgendwie die Box geworfen, nur um Ihnen ein Beispiel zu zeigen, so dass, wenn Sie einen 3/4 Kopf behandeln, können Sie irgendwie darüber nachdenken, dass es in irgendeiner Art passt, wissen Sie, ich habe irgendwie die Box geworfen, nur um Ihnen ein Beispiel zu zeigen, so dass, wenn Sie einen 3/4 Kopf behandeln,können Sie irgendwie darüber nachdenken, dass es in irgendeiner Art passt, wissen, Box oder Relikt rechteckige Art der Form. Und das ist irgendwie, wie ich über die perspektivischen Linien denke und zugestimmt, ich überlege nicht wirklich irgendeine Art von Neigung im Kopf, es wird relativ geradeaus sein. So werden auch meine Achsen Linien zum größten Teil gehen, blieben gleich. Und, weißt du, wenn es irgendeine Art von Neigung oder Neigung im Kopf gab, dann musst du darüber nachdenken, wie sich diese Achsenlinien perspektivisch bewegen werden. Wenn wir eine Kiste zeichnen und sie benutzen, um darüber nachzudenken, wie sich die Dinge umwickeln , wissen Sie, eine Box und dass die Seitenebene der Eckpunkt ist, an dem sich die Perspektive ändert, also nur irgendwie in den Rest der Steckdosen zu gelangen. Und jetzt werde ich die ganze Steckdose hindurchziehen und genau wissen,dass die Nase irgendwann vor die Steckdose kommen wird. und genau wissen, Aber es ist viel einfacher, nur voranzugehen und es zuerst zu zeichnen. Und dann, weißt du, ich kann alles löschen, was ich nach der Tatsache nicht brauche. Und eine Sache mit dem Umgang mit einer 3/4 Ansicht ist, dass Sie einige Überlappungen sehen werden, wo , wissen Sie, Sie könnten sehen, wie die Wange um die Augenhöhle kommt und Sie werden sehen, wie die Stirn etwas weiter herausragen als die vordere Ebene auf. Aber, weißt du, waren nur sehr kleine Dinge, über die ich bisher nicht allzu besorgt bin. Aber während wir die Zeichnung irgendwie weiter aufbauen, sehen Sie, dass ich mehr Linien hinzufüge und wir von dort aus einfach Anpassungen vornehmen, okay? Und so nochmal, weißt du, ich werde immer noch die Funktionen so platzieren, , wie ich es im ersten Beispiel getan habe. Und das einzige Mal, dass das einzige, was ein wenig anders ist, ist, dass sagen , zum Beispiel, hier, wenn ich den Tränenkanal finde und Ach ziehen, vertikal gerade nach unten zum Flügel des Nasenlochs ist sehr oft, wenn Sie anfangen, mit Perspektive ist eine Menge der kleinen Art von Tricks und Tipps, die wir getan haben, und von vorne auf Sicht, sie können nicht funktionieren. Und wieder, es sind nur diese Art von Werkzeugen wie, du weißt schon, der Tränenkanal runter vom es sind nur diese Art von Werkzeugen wie, du weißt schon, der Tränenkanal runter vomFlügel des Nasenlochs oder von der Iris,weißt du, Flügel des Nasenlochs oder von der Iris, weißt du, bis zur Note des Mundes, sind diese Art von Dingen, die Sie verwenden möchten, vielleicht eine Richtlinie, aber zu wissen, dass nicht jeder sicher nicht in diese Art von Beispiel passen wird. Aber Sie können es als eine Möglichkeit verwenden, zumindest eine relative Platzierung für viele Features auf Ben zu finden , genauere Entscheidungen zu treffen, sobald Sie zu der tatsächlichen, Sie wissen schon, Funktion, die Sie zu finden versuchen, und Sie immer noch andere Bereiche des Kopfes, ähm, oder andere Sehenswürdigkeiten zu verwenden, um Sie zu führen und zu finden, wo diejenigen, die Sie wissen, die Dinge tatsächlich befinden , anstatt sich auf,wissen Sie, Art von generischen Prinzipien zu verlassen wissen Sie, . Aber, ähm, behalten Sie das im Hinterkopf, denn ich finde, dass viele Schüler früh zu verfangen werden würden und all diese kleinen Tricks kennen , die, während sie sicherlich funktionieren können in vielen Fällen, wenn Sie nicht zu viel von ihnen abweichen , ist, dass Sie am Ende mit der gleichen Art von generischem Kopf suchen, weil sie alle in diese Art von verallgemeinerter Platzierung gebunden sind . Und es ist nicht, dass du nicht wirklich genau siehst, wenn du folgst. Ähm, weißt du, all diese kleinen Tricks zu viel, also nur und es ist nicht so, dass ich sage: „Nimm sie nicht, Nimm sie nicht, aber behalte es im Hinterkopf und sei immer objektiv und mache vergleichende Messungen an dem, was Sie zeichnen tatsächlich basierend auf dem, was Sie sehen, und nicht basierend auf einer Formel, so ist es so, als ich hier runter zum Mund komme. Das Einzige, was ich beachten muss, ist, dass ich mich mit der Perspektive beschäftigen kann, dass ich nicht von meiner ursprünglichen Mittellinie zeichnen kann, mit der ich begonnen habe, weil sonst , wenn ich das tun , würde, der Mund auf uns schauen wird, der Betrachter. Und so, was ich normalerweise am Ende tun, ist von der Unterseite der Nase alle ziehen eine zusätzliche Mittellinie nach außen, so dass es die Perspektive der Lippen gibt, wie sie von der vorderen Ebene des Gesichts kommen . Und denken Sie daran, was ich vorhin im ersten Beispiel gesagt habe, ist, dass der Mund diese Art von was ich vorhin im ersten Beispiel gesagt habe, ist, dass der Mund diese Art von Sphäre wie, Sie wissen schon, eine Art Form ist, die von der vorderen Ebene des Gesichts hervorsteht. Sphäre wie, Sie wissen schon, Und so, von dieser Natur allein, es hat seine eigene Mittellinie und Perspektive dazu, und so muss ich das einfach im Hinterkopf behalten, während ich den Mund in einer 3/4 Pose konstruiere, und ich mache normalerweise so etwas fast jedes Mal, nicht von dem Standpunkt, dass ich muss, aber es ist nur ein Weg, mich daran zu erinnern, dass es Perspektive im Kopf, und so, wenn es eine Pose ist, das ist nicht eine grundlegende gerade auf Sicht, alle gehen voraus und tun, dass für den Mund und Art nur weiter. Wir gehen weiter und platzieren das hier und wieder. Denken Sie daran, dass das Ohr in einem Winkel existieren wird und nicht gerade nach oben und unten. Wenn du es gerade nach oben und unten ziehst, wird es ein wenig absehen, um, um, perspektivisch, in Beziehung zum Kopf. Und sobald wir die Art der allgemeinen Jahresform bekommen und wir wissen, dass wir im Grunde von dort abbauen und den Unterkiefer verbinden können und dann, wissen Sie, realistisch von diesem Teil haben wir den Großteil des Kopfes an Ort und Stelle, und auch werde ich immer noch gehen offensichtlich und in mehr Informationen. Aber Sie können sehen, selbst mit dem, was wir bisher etabliert haben, haben wir alle unsere Achsen ausgerichtet. Die Perspektive ist da. Und so würde ich wieder mit einer Porträtzeichnung beginnen, wenn ich gerade anfangen würde, und ich wollte nur die grundlegenden Strukturen aufbauen und, wissen Sie, wie Sie sehen können Weißt du, es gibt eine Menge Linien, die anfangen, Form anzunehmen, aber ein Zoe bekommt irgendwie ein bisschen mehr Informationen, und ich werde dir zeigen, was du tun kannst, um das zu mildern. Aber bevor ich das mache, werde ich weitermachen und einige zusätzliche Informationen eintragen werde ich weitermachen und einige zusätzliche Informationen eintragen,die es ein bisschen näher bringen, wie das erste Beispiel, wo wir alles berücksichtigt haben und so , ,die es ein bisschen näher bringen, nur irgendwie folgen und wir werden von dort gehen. Die eine Sache, die Sie bemerken werden , ist, dass, obwohl dies in, äh, ein wenig Perspektive ist, genau wie das erste Beispiel, das gerade war. Ich möchte mich immer noch von einer Seite zur nächsten erzählen . Also, obwohl ich mich mit,wissen Sie, ein bisschen von vier Verkürzung auf der anderen Seite der Wange und Bereiche wie diese zu tun wissen Sie, haben. Ich möchte immer noch feststellen, dass die allgemeine Beziehung der einen Seite irgendwie die andere in dem Sinne widerspiegeln muss , dass wir immer noch versuchen, ein gewisses Maß an Symmetrie im ganzen Gesicht zu haben. Und obwohl wir es mit einer Wendung zu tun haben und dass die Dinge von uns wegschauen, können wir nichts haben, das aus Kilter aussieht, also kannst du kleine Dinge über den Kopf finden die du eine Beziehung beschränkt hast, um und sicher, dass alles miteinander ausgerichtet bleibt, auch wenn etwas näher ist und etwas weiter ist. Also, während wir irgendwie weitermachen, werde ich einige der Details der Funktionen hinzufügen. Und dann werde ich Ihnen zeigen, was wir tun können, um das aufzuräumen, damit wir, wenn wir in eine fertigere Zeichnung übergehen, wie wir diese Struktur immer noch verwenden können, um uns zu helfen, alles zu platzieren, aber dann vorwärts zu gehen und Art von zu einem vollständigeren eine Zeichnung, wo wir näher an mich kommen können. Das Hinzufügen von Schatten und einige andere Details 7. 3/4 Kopf-Teil 2: Alles klar. Bevor ich also letztlich die Art von Endziel mit dieser speziellen Zeichnung bekomme, möchte ich im Stuhl voran gehen, vorwärts gehen und einige zusätzliche Informationen hinzufügen. Und so, wissen Sie, wieder, je nachdem, wie Sie wissen, das Modell und wie, mit welchen Umständen Sie es zu tun haben, während Sie diese Zeichnung tun, ist, wissen Sie, Sie werden enden mit vielen, Sie wissen schon, Konstruktionslinien, je nachdem, wie viel Sie brauchen. Und ich werde hier noch mehr Informationen injizieren . Also spülen wir die Features ein wenig mehr aus, und wir enden irgendwie mit einer sehr ähnlichen Zeichnung, wie wir es im ersten Beispiel getan haben. Und dann werde ich dir von dort wieder zeigen, was du tun kannst, um dir dabei zu helfen, aus dem herauszukommen. Und nochmal, es ist nicht so, dass es nicht etwas ist, das mit irgendwelchen Mitteln schrecklich kompliziert seinwird. Und nochmal, es ist nicht so, dass es nicht etwas ist, das mit irgendwelchen Mitteln schrecklich kompliziert sein es ist nicht so, dass es nicht etwas ist, das mit irgendwelchen Mitteln schrecklich kompliziert seinwird. Aber hoffentlich macht es Sinn und was Sie tun können, um sich selbst zu helfen, wie Sie, wissen Sie, vielleicht komfortabler mit dieser Art von Block in Ben zu tun, mit dem Rest der Zeichnung vorwärts zu bewegen und tatsächlich in Sie wissen -Features, die spezifisch für das sind, was Sie zeichnen und dann letztendlich in Schatten geraten und solche Dinge. Also werde ich voran gehen und einfach anfangen, die Nase auszufüllen , , und dann mache ich ein bisschen die Augen, nur damit du sehen kannst, wie diese Zeichnung etwas weiter voranschreitet . Weißt du, wir müssen nicht unbedingt so viel Detail hinzufügen wir müssen nicht unbedingt so viel Detail hinzufügen. Aber, ähm, und wieder, abhängig von der Pose, aus der Sie arbeiten, wollen Sie immer auswählen und wählen, Wissen Sie, Art der Dinge, die Sie hinzufügen, und stellen Sie sicher, dass sie wird wirklich vorteilhaft sein. Ähm, du würdest nie wirklich willkürlich etwas reinlegen wollen, um es zu tun. Ähm, weißt du, und das ist einfach so fühle ich mich so, so etwas. Sie lernen, wie Sie irgendwie wissen, wie Sie Fortschritte machen und wie Sie besser werden und war, werden Sie am Ende feststellen, wie Sie vorankommen, dass Ihr Ich eine Menge dieser Informationen projizieren wird, und Sie müssen möglicherweise nur ein paar wichtige Orientierungspunkte finden, um sich selbst beim Start zu helfen, wissen Sie, irgendwie der Catch 22 mit all dem ist, dass der einzige Weg, der passiert, ist, eine Menge dieser Art von Diagrammtypzeichnungen zu machen . Undweißt du, weißt du, es ist nur ein Fall für Fall Szenario, und du könntest eine Menge dieser Zeichnungen schon seit einiger Zeit üben. Justin, welche Art von wissen und bekommen ein Gefühl dafür, wie all diese Linien, ähm, wissen Sie, verwendet werden, um das Gesicht zu bilden. Und wenn du dann anfängst,weißt du, weißt du, immer vertrauter und komfortabler zu werden, fängst du einfach an, immer weniger davon zu verwenden. Ähm, aber jedenfalls , ähm , irgendwie nur vorwärts, werde ich ein bisschen,weißt du, wieder für die Lippen tun weißt du, . Und dann kriegen wir ein bisschen vom Auge und da, ähm, aber Sie können schon sehen, wir kommen dem Ende nahe, wo wir mit unserem letzten Beispiel waren. In dem Sinne, dass wir mehr oder weniger alles etabliert haben, ist alles in Bezug auf seine Perspektive und Achsen ausgerichtet, und wir haben fast alles, was Sie wissen, mehr oder weniger Alle Dinge sind in Bezug auf die Merkmale berücksichtigt. Und, weißt du, das ist es. Ich habe diesen Punkt. Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt in Ihrer Zeichnung finden, ähm, wissen Sie, Sie beginnen sich irgendwie zu fragen, wie in Ordnung, das ist eine Menge Zeilen, mit denen ich zu kämpfen habe, und wieder, je nachdem, was Sie zeichnen. Ähm, weißt du, du könntest mit so vielen Zeilen enden. Du könntest mit etwas weniger enden, aber ich will es in der nächsten Art von Video. Ich zeige Ihnen, was Sie tun können, um sich selbst zu helfen, äh, das zu mildern und es ein wenig überschaubarer zu machen, während Sie die Zeichnung vorwärts bewegen . Ähm, aber jedenfalls werde ich einfach weitermachen und einfach ein bisschen mehr Informationen werde ich einfach weitermachen und einfach ein bisschen mehr Informationen für die Augen einreichen. Und aber ich fühle mich, weißt du, ich fühle mich gut darüber, wo diese Zeichnung gerade ist. Also ich wieder, alles ist irgendwie verhältnismäßig in der Perspektive. Es gibt eine Menge Zeilen, und, weißt du, das war irgendwie, dass ich etwas extra hinzugefügt habe, weißt du? Irgendwie weiß ich nicht, nicht unbedingt Linien skizzieren, aber ich habe nicht absichtlich versucht, diese Zeichnung sauber zu halten, weil ich dir zeigen wollte, wie du das schaffen kannst, Aziz, Aziz, verstehst du, Sie wissen, zu dieser Art von Bühne in der Zeichnung, wo Sie sich gut über Ihre Konstruktion fühlen. Ähm, und dann müssen Sie anfangen, sich davon wegzubewegen und dann tatsächlich anfangen , die Person zu zeichnen, die Sie von Anfang an zeichnen wollten. Ordnung, sagen wir, Sie kommen auf eine Bühne in Ihrer Zeichnung, und hier sind Sie, bevor Sie beginnen, vielleicht beginnen, dem Porträt, das Sie gerade machen, bestimmte Details hinzuzufügen . Und du siehst dir das irgendwie an, du bist wie, Ordnung, ich habe eine Menge von dir wissen, diese Konstruktionslinien, die ich jetzt nicht mehr brauche. Sie dienen ihrem Zweck. Und jetzt, wie gehen wir davon aus? Und so ist die offensichtliche Sache, einfach nehmen Sie Ihren Radiergummi und beginnen Sie mit der Reinigung von Bereichen. Und was ich speziell tue, ist, dass ich versuche, nur die Linien zu bekommen, die ich erstellt habe. Ähm, ich werde in diejenigen gehen, die absolut notwendig sind, um mir irgendwie zu helfen, aber die , die ich nicht mehr brauche. Ich werde Andi entfernen. Versuchen Sie einfach, so viel wie möglich herauszunehmen, damit ich so einfach wie möglich von einer Bauzeichnung bleibt . Und das nächste, was ich tun werde, ist,wissen Sie, wissen Sie, und Sie können eine nehmen Sie wissen, Sie können versuchen, einen gekneteten Radiergummi zu formen. Ich mag diese kleinen Radiergummi Stifte, nur weil es eine feinere Spitze ist. Aber was ich versuche und zu tun, sind alle vorhandenen Linien, die ich gemacht habe. Wenn sie ein bisschen auf der dicken Seite sind, oder wenn es vielleicht zu viele kleine zusätzliche Skizzenlinien gibt, ist alles nur eine Art von trimmen sie so dass ich ihn so dünn wie möglich bekomme, um, und damit ich diese nicht wirklich habe dicke und abrasive Linien, die irgendwie in die Quere kommen. Und ich kann nicht wirklich sagen, weißt du, welche Linie ich da wirklich setzen musste? Und du weißt, was absolut notwendig ist. Und so versuche ich, die Linien so dünn wie möglich zu bekommen, so dass ich nur mit der absoluten Art von bloßer Notwendigkeit in Bezug auf die Konstruktion, die ich brauche, damit ich vorwärts gehen kann . Nun, das ist eine Art von dem, was Sie wissen, Der Vorbehalt dabei ist, dass Sie immer noch in einigen dieser Konstruktionslinien verlassen wollen , und es wird von Zeichnung zu Zeichnung variieren. , Und weißt du, manchmal können bestimmte perspektivische Winkel oder bestimmte Posen schwieriger sein als andere. Und so kann man sich manchmal entscheiden, wieder mehr Zeilen in Andi zu lassen. Ich werde nur sagen, das ist ein Fall für Fall. Aberwissen Sie, wissen Sie, wieder, zum größten Teil möchte ich versuchen, den Block in der Bühne so weit wie möglich zu vereinfachen, so dass nur die absolut notwendigen Linien, die in der Zeichnung verbleiben dienen einem sehr spezifischen Zweck, so dass es mich irgendwie in Richtung Ziel führt auf. Und so werde ich einfach weitergehen, bis ich,weißt du, weißt du, so sauber von einem Block in der Zeichnung bin, ähm, du weißt schon, wie ich möglich kann. Aber die Art von kniffligen Teil kommt, ist, dass sagen wir, wenn Ihre Linien ein wenig auf der dunklen Seite sind, oder vielleicht sind Sie ein wenig wissen Sie, als wären Sie ein wenig schwere Hände, vielleicht oder, Sie wissen nur Art von anderen Variablen wie die Sie berücksichtigen müssen. Ich zeige Ihnen, was ich in diesem speziellen Fall am Ende tun würde, denn das kann vielen Leuten passieren, Sie wissen schon, realistisch gesprochen. Ähm, aber Sie wollen wirklich so viel Zeit wie möglich verbringen, versuchen, die Zeichnung in die absoluten wesentlichen Linien aufzuräumen, bevor Sie vorwärts gehen, und so kann ich viel Zeit damit verbringen, das zu tun und, Sie Wissen Sie, ich weiß es nicht. Es hängt wirklich nur davon ab, welche Informationen Sie benötigen, aber in Ihnen entscheiden Sie das für sich selbst. Aber noch einmal, versuchen Sie es so sauber wie möglich zu bekommen. Und dann von dort wird irgendwie ein paar andere Dinge tun, um dies in die richtige Richtung zu bringen. Und wenn ich mich gut fühle, was ich mit dem Pence mit einer Art Radiergummi gemacht , habe,werde ich meinen gekneteten Radiergummi nehmen und ihn in ein wenig davon rollen habe,werde ich meinen gekneteten Radiergummi nehmen und ihn in ein wenig davon rollen. Irgendwie ein kleines Baumstamm. Und ich werde es einfach über die Linien rollen. Und wenn Sie auf der schweren Seite sind, oder vielleicht haben Sie das Gefühl, dass einige Ihrer Linien ein wenig dunkel sind. Du kannst deinen Radiergummi einfach so rollen und ihn sanft über deine Linien rollen und es wird ein wenig Graphit vom Papier abholen und du siehst, hörst, Meine Linien werden sofort leichter. , Das Beste daran ist,dass es die Zeilen nicht wirklich entfernt. Aber ich richte nicht so viel Druck aus, dass ich mit Radiergummis oder so etwas auf dem Papier übrig bleiben werde. Also ist es gerade genug Druck, um etwas Graphit zu entfernen. Aber ich verliere nicht die Konstruktionslinien, die ich die ganze Zeit damit verbrachte, in meinem Porträt herauszufinden und zu konstruieren. Und sobald ich irgendwie von hier aus gehe und ich das überall auf der Zeichnung mache, jeden Bereich, den ich vielleicht noch einmal betonen muss oder vielleicht einige. Vielleicht gehst du etwas zu weit. Weißt du, du kannst immer wieder mit Bleistift rüber gehen, weil du deine Linien überhaupt nicht verlieren wirst. Und je nachdem, wie hoch Sie wissen, wie viel Komfort Sie sich fühlen, wissen Sie, mit Ihrer Blockendstufe können Sie einfach wieder hineingehen und entweder die Dinge wieder aufräumen. Und dann,weißt du, weißt du, geh zurück mit deinem Bleistift und rede Adan-Informationen, aber das ist alles, was du an diesem Punkt wirklich tun müsstest und wieder, kaufe es einfach, indem du deinen Radiergummi sanft über die Oberfläche reibst. Es wird immer noch deine Linien da drin halten, damit du nicht wirklich verlierst. Weißt du, all die Arbeit, die du eingelegt hast. Aber Sie können in Richtung Hinzufügen der wichtigeren Informationen, wie tatsächliche Funktionen von dort, ohne wieder Art herauszufinden, Sie wissen, wo die Platzierung von allem ist. An dieser Stelle kann ich anfangen, meine Linien wieder zu betonen und anfangen hinzuzufügen, und all die zusätzlichen Details, die ich brauche, die spezifisch für das Porträt sein, das ich zeichne. Aber das Schöne ist, dass durch das Übergehen mit dem Radiergummi ist, dass alle meine anfänglichen Block in Zeilen jetzt ziemlich viel reduziert werden . Und jetzt kann ich mich wirklich auf die Dinge konzentrieren ,die wirklich wichtig sind. , Also kann ich wirklich anfangen, die Features genauer zu entwickeln und dann,weißt du, wenn wir irgendwie weiter auskommen weißt du, . Das ist, wenn wir anfangen können, unsere Schattenmuster zu kartieren und dann letztendlich diese einzufüllen und dann hoffentlich weiterzumodellieren Form. Aber Sie kennen all die Zeichnung, die Sie sehen werden, mich tun, und die und die eigentliche fertige Demo, während ich durch alle diese Schritte, die ich gerade in den letzten beiden Arten von Diagrammvideos gegangen bin. Aber weißt du, wieder, ich überspringe einige der Schritte und du wirst immer noch sehen, wie ich es durchmache. Aber es wird vielleicht eine vereinfachte Version desselben Prozesses sein. Aber was ich für Sie hoffe ist, dass Sie durch das Ansehen dieser Diagrammvideos ein viel besseres Verständnis für all den Gedanken erhalten, den Sie kennen und Ideen, die in die Konstruktion des Kopfes gehen . Ähm, und dann kann es von dort auf jeden Fall komplizierter werden. Aber jede Zeichnung, die ich im Wesentlichen mache, beginnt so. Es kann,wissen Sie, mehr Informationen oder weniger Informationen beinhalten wissen Sie, , aber ich mache so ziemlich jedes Mal dasselbe bei DSO nur irgendwie im Hinterkopf behalten, wie Sie an Ihren eigenen Zeichnungen arbeiten, die. Wissen Sie, Sie können diese Art von Block zuerst in Typzeichnungen machen, wo sie sehr starr und mechanisch sind, und dann beginnen Sie sich irgendwie wegzubewegen. Ähm, weißt du, ein bisschen davon, und du wirst spezifischer und deine Block-Ins werden vielleicht etwas fortgeschrittener, aber einfach durch den Prozess gehen. Und dann, wenn wir zum abschließenden Demonstrationsvideo kommen , nehmen Sie es mit einem Körnchen Salz über all die Schritte, die ich irgendwie vermischte . Ähm, Sie bemerken, dass ich so ziemlich dem folgen werde, was ich hier mit Ihnen übergegangen bin, aber ich umgehe einige Dinge. Eso, dass es funktioniert besser für das Finish, Zeichnung für diese bestimmte Demo. Also ich hoffe, dass all dies Sinn in Bezug auf die Aufschlüsselung auf war, so dass Sie es auf Ihre eigene Zeichnung anwenden können und dann von dort gehen 8. Blockieren: in Ordnung. Also irgendwie erst mit der Zeichnung zu beginnen. Offensichtlichwird das ein langer Prozess sein, aber um zu den lustigen Sachen zu kommen,müssen wir irgendwie durch den Block und die Bühne gehen. Offensichtlich wird das ein langer Prozess sein, aber um zu den lustigen Sachen zu kommen, Ähm, und weißt du, es wird für jeden etwas anders sein, denke ich. Aber es gibt immer noch eine Art von allgemeinen Regeln, die Sie verwenden können, um loszulegen. Und so bedeutet das für mich typischerweise, nur die größtmöglichen Formen zu etablieren. Nur damit du etwas auf dem Papier hast. Und ich habe immer noch das Gefühl, dass der schwierigste Teil an jeder Zeichnung wirklich nur etwas zu sehen ist , weißt du? Und so wollen Sie zunächst eine große Form aufbauen und sich nicht allzu engagieren . Alles ist. Wissen Sie, in diesem Stadium wollen Sie relativ leicht und unverbindlich zeichnen. Sie möchten auch nach einigen Sehenswürdigkeiten suchen. Und wenn ich einmal die anfängliche, du weißt schon, große Form etabliert habe, möchte ich eine Mittellinie finden. Ich möchte das relative, du weißt schon, Art von Höhe zu Breite Verhältnis finden du weißt schon, . Und ich möchte anfangen, nach Achsen, Linien zu suchen, so dass ich auch die allgemeine Neigung des Porträts festgestellt habe. Und das ist etwas, das ich wahrscheinlich den ersten überall verbringen werde, von etwa einer Stunde bis zwei Stunden. Es hängt wirklich nur irgendwie von der Komplexität des Porträts ab. Und in diesem speziellen Fall, weil das Porträt gerade auf Sicht ist, finde ich es oft etwas schwieriger. Also verbringe ich ein bisschen mehr Zeit mit dem Messen, wenn ich mich um Symmetrie und solche Dinge kümmern muss und Dinge miteinander schacheln , weißt du , wie Augen und Ohren und so, aber trotzdem irgendwie weitergehen. Ich mag es, den Rahmen des Gesichts gegen die Beziehung der Haare zu finden. Und was wir am Ende haben, ist, dass wir eine Silhouette im Inneren haben, die den Rahmen des Gesichts festlegt . Und dann haben wir eine äußere Silhouette, die, weißt du, für die meisten Menschen, der Rest der Haare sein wird, weißt du, vielleicht die Wangen, weißt du, je nach Haartyp der Person und was nicht, Also, aber was das tut es Art gibt Ihnen ein wenig von einem Bereich Zehe arbeiten. Und so, sobald ich, wissen Sie, die innere Silhouette etabliert habe. Es gibt mir eine Vorstellung davon, wo ich den Rest meiner Features ins Gesicht passen kann. Das einzige, was ich noch einmal sagen werde, ist in diesem Stadium, es ist so früh in der Zeichnung ist, dass Sie sich nicht übermäßig für etwas engagieren wollen, was Sie niederlegen. Ähm, du willst immer noch , versuchen,Punkte zu messen, aber wenn etwas nicht stimmt, nimm es raus. Oder wenn Sie glauben, dass Sie wissen, dass etwas verbessert werden könnte, gehen Sie voran und nehmen Sie diese Änderungen tatsächlich vor. Ich denke, der Schlüssel ist nur wirklich nur Aufrechterhaltung. Du weißt, dass deine Linien , ziemlich leicht sind, wie du kannst, oder zumindest das, was für dich erträglich ist, damit, wenn etwas herauskommen muss, Tina sich keine Sorgen darüber macht, zu hart zu löschen, Sie wissen, auf dem Papier oder so etwas, oder sorgen Sie sich darum, Geisterlinien über einen Bereich zu haben, den Sie behoben haben. Aber weißt du, du weißt schon, es ist alles nur eine Art Gefühl out Prozess, und du willst nicht, du weißt schon, so gefangen in einem bestimmten Bereich, wo du einfach das Gefühl hast, dass alles genau ist und sogar obwohl es vielleicht nicht in und was ich am Ende tun ist, ist, selbst wenn ich alles fleischig aus, werde ich voran gehen und tatsächlich wieder Bereiche messen, nur um meine Arbeit zu überprüfen. Und das ist der Grund, warum du weißt, der frühe Block in Etappen könnte 23 Stunden dauern, , oder, du weißt schon, oder mehr und ehrlich gesagt, die Zeit ist irgendwie irrelevant. Sie wollen wirklich so gut zu bekommen oder ist genau von einer Blockierung wie Sie können. Denn wenn Sie können, wenn Sie die frühen Stadien irgendwie nageln können, wissen Sie ziemlich gut, dann macht es den Rest der Zeichnung so viel einfacher. Ordnung, und so weiter, ich bin immer noch nur, wissen Sie, mehr oder weniger versuchen, Informationen zu plotten, und ich werde versuchen, einen genauen Ofenwinkel zu bekommen, wissen Sie, zu wissen, zu dem, was ich zuerst sehe, aber die Chancen sind, dass ich wahrscheinlich einige Anpassungen auf der Linie vornehmen müssen. Aber solange es in relativer Nähe ist, wenn ich die großen Formen wieder einrichte, ist es immer noch eine Art visuelle Informationen auf dem Papier zu bekommen, so dass ich später zurückgehen und genaue Urteile in Bezug auf andere Dinge. Ähm, und so spült man aus, weißt , irgendwie du, irgendwie die Steckdosen und das weiß, dass ich immer noch nur angreifen werde. , Weißt du, ein wenig wirst du mich sehen, Plots und kleine Punkte auf und dass nur diese kleinen Punkte nur Bereiche sein werden, in denen ich ein Wahrzeichen benutzen kann, die Handlung, andere Informationen. Und das ist in der Regel, was ich für die meisten Funktionen tun, da ich gerade erst angefangen habe. Und in diesem speziellen Fall, weil es ein Straight on Portrait ist, was ich auf der einen Seite mache, werde ich einfach auf der anderen Seite spiegeln. Und weißt du, das bedeutet nicht unbedingt, dass die Dinge tatsächlich so sein werden. Denn wenn Sie wirklich auf die Gesichter der Menschen achten, ist keiner von uns, wissen Sie, 100% symmetrisch. Und ich finde, was Spaß daran macht, Porträt zu machen, diese kleinen Eigenheiten und Gesichter der Menschen zu finden , wo man kleine Veränderungen bemerkt, und das ist wirklich Teil des Charakters der Person. Und, ähm , wissen Sie , früh möchte ich nur aus Gründen der Einfachheit weitermachen. Ich möchte jede Seite spiegeln, während ich Dinge in einem geraden Blick auszeichne. Aber wenn ich dann beginne, mich auf einige kleinere Bereiche zu konzentrieren und nicht unbedingt Details, aber gerade beginne, den Block in ein wenig weiter zu etablieren, dann fange ich an, nach einigen dieser leichten Unterschiede zu suchen, die ich sehen kann und so finden wird die Knoten des Mundes. Und sobald ich irgendwie all diese Punkte festgestellt habe. Also, wie die Flügel der Nasenlöcher weiß, die Ecken des Mundes, die Tränenente, alles für mich von dort, weil werden Art wie ein verbinden die Punkte und diese Wahrzeichen zu mir werden sehr wichtige Dinge, gegen die ich andere Dinge messen kann. Und so werde ich nach Beziehungen suchen, wissen Sie, sagen, wo der Rand des Nasenlochs mit der Ecke des Mundes ausgerichtet ist, wo die Ecke des Mundes mit dem Tränengang oder dem äußeren Teil, Sie des Auges kennen. Und in diesem speziellen Fall, weil er einen Ziegenbart hat, hilft es irgendwie Rahmen den Mund, und es stellt den unteren Teil des Kiefers als auch. Und so kennst du jemanden mit, weißt du, wie Dinge wie Gesichtsbehaarung es sicherlich ein bisschen einfacher machen kann, Dinge auszumachen. Und wenn Sie Teoh haben, manchmal kann es helfen, einfach die Schattenmuster zu verwenden, je nachdem, wie Ihr Porträt beleuchtet ist und verwenden Sie die Schattenmuster und vielleicht blockiert sie in ein wenig früh, so dass Sie sie als Leitfaden zu messen . Es wird immer ein Fall für Fall sein, aber die einzige Art von Konstanz, der ich folgen werde, wenn ich, wissen Sie, in der Zeichnung blockiere, ist, die großen Formen gegeneinander zu etablieren und dann, wissen Sie, beginnen, die allgemeinen Punkte zu plotten, und von dort wird es wirklich abhängig sein von,wissen Sie, wissen Sie, der Lichtquelle und, Sie wissen schon, Sie wissen schon, Art des Winkels des Porträts. Und so gibt es all diese kleinen Faktoren im Spiel, die es schwer machen, eine Art generalisierter Regeln zu machen, wie man sich dem Zeichnen nähert die es schwer machen, eine Art generalisierter Regeln zu machen, wie man sich dem Zeichnen nähert. Aber, wissen Sie, irgendwie von einem fundamentalen Standpunkt zu gehen, angefangen mit den großen Formen, dann Plotten und, Sie wissen schon, Achsen zu finden und Vertikale zu finden, horizontale Dinge wie diese, oder was Sie wollen, um früh zu suchen und dann bauen Sie den Rest der Zeichnung. Und wieder, wie ich bereits sagte, ist, dass, wenn ich die Dinge ein wenig weiter rausspülen werde, wie das Zeichnen der Features, werde ich zurückgehen und alles nochmals messen und versuchen, meine Arbeit zu überprüfen . Und denn wieder, die Chancen stehen, dass mein Auge nicht perfekt ist. Dein Auge ist nicht perfekt auf DSO. Wir müssen ständig zurückgehen und unsere Arbeit überprüfen, um sicherzustellen, dass die Dinge an der richtigen Stelle stehen , oder, wissen Sie, bestimmte Winkel sind, Sie wissen schon, richtig mit dem, was wir sind Sehen. Und der einzige Weg, wie Sie das wirklich tun können, ist, Ihre Messungen zu überprüfen. Immer wieder,bis du dich gut fühlst, kannst du weitermachen. , Immer wieder,bis du dich gut fühlst, Und so, an diesem Punkt, Zukunft, ich wissen Sie, die allgemeinen Wahrzeichen wurden etabliert, so dass ich anfangen kann, Dinge ein wenig weiter zu spülen , und jetzt ist das nicht notwendigerweise bedeuten, dass ich anfangen werde, Details oder so etwas zu zeichnen. Aber ich kann vielleicht anfangen, einige der Features ein bisschen mehr zu entwickeln. Und dann wieder, als ich anfange, diese auszubauen. Ich werde alles überprüfen, bevor ich vorwärtskomme. Und, wie ich schon sagte, am Anfang, wird die Tatsache gegeben, dass es sich um ein geradliniges Porträt handelt. Ich bin oft mal, wenn du weißt, werde ein bisschen vorsichtiger sein, weil es nur viel mehr Potenzial gibt, um Dinge falsch ausgerichtet zu werden oder Dinge falsch zu gehen, wenn es 3/4 oder Profil wäre, und alles, was es wirklich braucht, ist, dass du nur müssen Art von Mikro verwalten. Wissen Sie, die Informationen ein bisschen mehr, und es kann ein bisschen schwierig sein, weil es eine Menge zu bewältigen ist. Aber wenn Sie weitermachen, greifen Sie es langsam an, es ist, es kann überschaubar werden. Und du musst nur die Dinge überprüfen. Vielleicht nur ein bisschen mehr, in diesem speziellen Fall, weißt du, weil es ein sehr starkes Schattenmuster ist. Ich kann eine Menge der Schatten verwenden, um mir zu helfen, einige der Informationen zu löschen. Und so beginne ich nicht notwendigerweise mit dem Bau von Features, indem ich alle verschiedenen Phasen von dir durchgehe , ein nettes ist rund und dann gibt es Deckeln um ihn herum und was ich versuche zu tun, ist, dass ich wirklich versuche, nach unten zu schielen, Blick auf die Sie wissen, die relative Form des Schattenmusters und Art der Karte es entsprechend, so dass ich nicht über Features selbst als was sie sind denke. Aber ich möchte nur objektiver sein und streng in einer Art Form denken, weißt du, Art Anilisierungsmuster. Und so denke ich nicht an das Ich, aber ich schaue mich nur um die Schatten, die um das Auge herum sind und welche Art von Schattenform das ich bin. Und dann, wie Sie wissen, fange ich an, Informationen zu fühlen und ich fange an, ins Detail zu geraten, es wird hoffentlich alle Arten von Zusammenkommen. Aber um dorthin zurückzukehren, wo wir angefangen haben, wirklich schnell wie Sie würden, würden Sie nicht mit der Arbeit an dieser bestimmten Phase der Zeichnung beginnen, bis Sie sich mit den allgemeinen Achsen der Zeichnung ziemlich wohl gefühlt haben . Sie würden also eine eindeutige Mittellinie alle Ihre Neigungen für alle Features einrichten wollen , stellen Sie sicher, dass alles ausgerichtet ist. Haben Sie wissen, die innere Silhouette das Äußere bis so es eher etabliert und dann weitergehen, und so wissen Sie es. Es gibt eine Menge zu verwalten früh in der Zeichnung, weil Sie irgendwie alles auf einmal etablieren , aber Sie wollen sich wirklich Zeit nehmen. Und wie ich schon sagte, es könnte eine Stunde dauern. Es könnte zwei oder drei Stunden dauern. Es spielt wirklich keine Rolle. Und wenn duaus dem Leben ziehst,hast du nur so viel Zeit, wenn du aus der Referenz ziehst, nimm dir viel Zeit,wie du brauchst. du Und wenn duaus dem Leben ziehst, du nur so viel Zeit, hast du nur so viel Zeit, wenn du aus der Referenz ziehst, dir viel Zeit, Ähm, aber es macht nicht wirklich Sinn, durch diese frühen Stadien auf Lee zu eilen, um später zurückzugehen und alle möglichen Korrekturen vornehmen und Dinge entfernen zu müssen. Und um der guten Praxis willen , nehmen Sie Ihre Zeit und was auch immer fertig ist, wird beendet. 9. Blockes fortsetzen: weiter entlang. Ich werde nur die Schattenformen im Porträt benutzen , , um den Rest meiner Features zu etablieren. Und der Grund dafür ist, dass ich immer noch in der Denkweise bin, dass ich nicht im Detail erwischt werden will . Und so oft, wenn Sie ein starkes Schattenmuster haben, wenn Sie nach unten schielen, hat es eine Art, Dinge zu verbinden. Und in diesem speziellen Fall, weil er einen Ziegenbart auf allem hat, konvergierten viele der Schattenformen irgendwie zusammen. Und so beginnt der Ziegenbart runter in den Mund, hinunter ins Kinn , alle irgendwie eine größere Form zu machen . Und je mehr ich eine große grafisch aussehende Form aufbauen kann , desto besser wird es am Ende aussehen. , Und so will ich die Dinge nicht sehr voneinander trennen , zumindest mehr, als ich muss. Und, ähm und was ich suche ist, dass ich einfach diesen schnellen, du weißt schon, irgendwie Plakatlook will du weißt schon, . Und das wird mehr Sinn machen, wenn wir uns tatsächlich im Schatten fühlen. Andi, fange an, darüber zu reden und aber da ich mich noch früh in diesen Phasen einsperre, denke ich immer noch genauso. Ich bin gerade im Moment. Ich stelle fest, wie das Poster aussehen wird. Ich fühle mich in der Art von schwarzen Bereichen. Weißt du was? Du wirst wie die Schatten sein. Und, weißt du, offensichtlich muss ich mich davon wegziehen, während ich den Rest der Zeichnung entwickelt habe . Aber in diesen frühen Stadien, wenn Sie irgendwie so denken und einfach für einen wirklich einfachen grafischen Look gehen können, sind die Chancen, dass Sie ziemlich genau auf und Art der Erfassung der grundlegenden hellen und dunklen Effekt sein werden . Und wie ich bereits sagte, ist, dass es oft helfen kann, den Rest der Funktionen oder jede Art von Details, mit denen Sie zu kämpfen haben, zu spülen . Aber Sie können übrigens sehen, dass ich, weißt du, irgendwie alles blockiere, ist das die Formen Luft? Ziemlich einfach. Und ich versuche, sie so zu halten, damit es einfacher für mich ist zu sehen, was ich eigentlich bin, weißt du, irgendwie mit den Informationen über das Einsetzen irgendwann, als wir anfangen zu modellieren und so, können wir uns in einigen der differenzierteren Gebiete oder einige kleine Details, die ein wenig mehr herausragen können, verfangen. Aber, ähm, wieder, das ist irgendwie immer noch die ersten paar Stunden der Zeichnung. Und so wollen wir versuchen, , viel wie möglich zu vereinfachen, damit es einfacher für uns ist, Korrekturen vorzunehmen und die großen Massen so zu sehen, wie sie etabliert sind. Und so, wenn ich weiterhin Informationen hinzufüge, werde ich mich immer noch doppelt überprüfen. Und in diesem Fall mit den Augen werde ich immer von Seite zu Seite gehen, um sicherzustellen, dass die Dinge von einer Seite zur nächsten ausgerichtet sind . Und anfangs werde ich nach einem gewissen Grad an Symmetrie suchen , ,nur damit die Dinge ausgerichtet sind. Also die Oberseite des Deckels, die Oberseite des Auges selbst. Ich möchte sicherstellen, dass sich all das symmetrisch zueinander fühlt. Und sobald ich die Initialformen etabliert habe, werde ich voran gehen und nach einigen der subtilen Unterschiede von einem Auge zum nächsten suchen, und normalerweise haben Sie irgendwie immer eine Art Variation in der Welle, wie die Augenlider wickeln um den Ball des Auges. Oder vielleicht ist es die Art, wie ein Unterdeckel über den I. fegt und es gibt all diese Art von kleinen Dingen, auf die Sie irgendwie einschließen wollen, selbst wenn Sie Dinge blockieren. Aber noch wichtiger ist, Sie wollen,wissen Sie, Informationen wie die Sie wissen, den Winkel der Tränenenten und alles so verwenden wissen Sie, Informationen wie die Sie wissen, . Sie wollen sicherstellen, dass alles auf einer schönen und sogar Achsenlinie sitzt, so dass es keine Diskrepanz über, Sie wissen schon, Augen irgendwie von Kilter schauen oder so etwas. Also kommen wir näher Thio mehr oder weniger mit allen Informationen für unseren Block in Ort und Stelle. Weißt du, es gibt noch ein paar Dinge hier, offensichtlich, aber, ähm, wie wir die Dinge füllen und ich schon weiß, dass ich wieder reingehen muss, schauen Sie sich die Dinge an und Gibt es etwas, sich anfühlt, oder gibt es irgendetwas, was möglicherweise angezeigt werden könnte? Besser sind alle Winkel, die sich in Bezug auf Achsen, Linien oder gibt es irgendetwas in dem Block auffällt, in dem ich das Gefühl habe, angesprochen werden zu müssen ? Und das ist irgendwie, weißt du, was ich denken würde, ist, dass es irgendwie zwei Phasen des Blocks gibt und , die erste Stufe ist offensichtlich,alles auf die Zeitung zu bekommen. , Und dann,wenn Sie alles auf dem Papier haben, können Sie sagen, wie Okay, nun, das ist, was ich habe mich weitermachen lassen und jetzt alles neu anziehen lassen. Also, bevor ich anfange, Ton hinzuzufügen , ähm, dann kann ich irgendwie Korrekturen vornehmen oder die Zeichnung aufräumen, Ähm, weißt du, und was hast du? Und so versuche ich, und ich versuche, diese Schritte durchzugehen, bevor ich irgendeine Art von Ton oder irgendeine Art von Schattierung für diese Angelegenheit zur Zeichnung hatte , so dass es für mich einfacher ist, diese Korrekturen vorzunehmen , wenn ich muss. Die Art und Weise, wie ich behandelt habe, ist, dass, solange du mit relativ klaren Linien bleibst, du einen Ausweg hast, um diese Korrekturen vorzunehmen und weil, weißt du, wieder, als ob du unsere Augen bist, nicht perfekt sein werden. Und so können Sie leicht etwas verpassen, auch wenn es klein ist, wissen Sie, seine große Arbeit, was auch immer Sie wollen die Möglichkeit haben, zurück zu gehen und es zu korrigieren. Ich bleibe also so lange wie möglich in dieser Linienzeichnung, bis ich mich wirklich gut damit fühle . An diesem Punkt kann ich mich einfach auf kleinere,wissen Sie, Details im Block in konzentrieren wissen Sie, . Undweißt du, weißt du, ich richte einfach nur die Esser ein und versuche generell, Dinge zu bereinigen oder kleine kleine Bits sekundärer Informationen hinzuzufügen, die jetzt, wo ich die Art des Gesamtblocks habe und etabliert, kann ich mich auf einige kleinere Bereiche konzentrieren. Und wenn ich hinzufügen muss, wissen Sie, vielleicht ein paar Formen, die, sagen wir, im Schatten sitzen, oder wenn es vielleicht kleine Bereiche von Halbton gibt, die ich vielleicht abbilden möchte oder so . was ich den Schülern sage, ist, so viele Informationen hinzuzufügen, wie du es denkst, um Normalerweise, dir zu helfen, wenn du anfängst, zu Schatten zu gehen und in die Modellierung zu gehen. Ähm, persönlich, ich werde sagen, es variiert von posierten, gegen mich und, weißt du, einige, die ich vielleicht alle Informationen haben will, ähm, weißt du, nur so zu haben, dass ich mich nicht verloren fühle, wie ich mit der Modellierung beginne, es ist wirklich nur irgendwie variiert von der Beleuchtungssituation und wie wohl Sie sich fühlen. Aber, manchmal kann mehr besser sein, du weißt schon, um weißt du, manchmal kann mehr besser sein, du weißt schon, Einfachheit willen, und damit du wirklich an all den kleinen Details knallen kannst. Aber, ähm, weißt du, irgendwie spürst du das aus, während du gehst. , Weißt du, ich denke, wenn irgendetwas, da wir dem Einpacken des Blocks am Ende dieses Stadiumsnahe kommen Stadiums , würden Sie wollen, dass Ihre Zeichnung Sie wissen, sehr gut lesbar noch. Und wenn es ein wenig chaotisch aussieht, versuchen Sie, Ihre Linien mit Ihrem Radiergummi aufzuräumen, denn während wir vorwärts in die Schattenstufen gehen , waren alles, was wir tun, ist, dass wir auf dem Gerüst aufbauen, das wir gegründet haben mit diesem Block in. Und wenn wir Informationen hinzufügen, weiß ich manchmal nicht, es kann vielleicht ein wenig aus der Hand kommen, wenn die Zeilen ein wenig zu chaotisch sind, also geh zurück über deine Zeilen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es Bereiche gibt, die Aufmerksamkeit brauchen, um gelöst zu werden oder mehr Klarheit zu haben, gehen Sie weiter und tun Sie das. Aber wenn Sie zufrieden sind, wie Sie blockieren, sieht im linearen Zustand aus. Aber vielleicht sind einige Ihrer Linien ein bisschen zu dick. Ähm, weißt du, oder vielleicht gibt es kleine Bereiche, in denen du weißt, sie sind irgendwie vage und sie sind nicht wirklich gut definiert. Gehen Sie zurück und adressieren Sie wirklich diese Dinge mehr, die Sie irgendwie in Bezug auf,wissen Sie, den Block in diesem frühen Stadium lösen wissen Sie, können, desto einfacher wird es, wenn Sie beginnen, Ihre Schatten hinzuzufügen und beginnen, weiter zu Modellierung Form auf Dinge wie diese. An dieser Stelle kann ich mehr oder weniger sagen, dass dies eine Art finnischer Block ist, bevor ich zu ah übergehe, Schatten abflachen oder dem Bild einen Ton hinzufüge. Aber um zu wiederholen, von wo wir am Anfang angefangen haben, ist, dass Sie sich so viel Zeit geben wollen Ah, in diesen frühen Stadien, um sicherzustellen, dass die Dinge Aziz sind, wissen Sie, genau ist, dass Sie sie machen können, Ähm, und wieder, je nachdem, Sie wissen, modellieren Sie diese Lichtquelle. Ihr wisst, Ihre Gesamterfahrung ist, dass es mehrere Stunden dauern könnte und manchmal, wissen Sie, wenn Sie einen erfolgreichen Block in und nur diese Menge an Zeit machen können und Sie nicht weiter als dass es so viel mehr Vorteile gibt, nur mit einem leeren Blatt Papier beginnen zu können und langsam nur anfangen, Informationen hinzuzufügen und Korrekturen vorzunehmen. Und ich glaube, das ist ein Prozess, den viele von euch kennen, Studenten, die gerade anfangen zu zeichnen, verbringen nicht genug Zeit damit. Ähm und wir sind alles, was wir alle irgendwie schuldig sind, weil wir nur den lustigen Teil der Schattierung und Modellierung und alldieseArt von den lustigen Teil der Schattierung und diese Modellierung und alldieseArt von Sie wissen, ausgefallene Sachen und und und und es macht Spaß. Aber die Rial-Arbeit ist wirklich nur von nichts ausgehen und einfach Dinge visuell messen und platzieren, vergleichende Messungen machen und, wissen Sie, sicherstellen, dass die Dinge ausgerichtet sind, und das ist es wirklich. Das ist so wie die harte Arbeit, eine Zeichnung zu beginnen. Und deshalb würde ich alle ermutigen, wirklich viel Zeit zu verbringen. Und selbst wenn Sie Block in der gesamten Zeichnung machen,kennen Sie die Schattierung überhaupt. Und selbst wenn Sie Block in der gesamten Zeichnung machen, Wenn Sie das nur regelmäßig tun und sich an die Gewohnheit gewöhnen, dass Sie wissen, nur eine Information zu setzen, die Ihre Arbeit und alles derartige überprüft, wird das auf lange Sicht so viel mehr für Ihre Zeichnung tun, als durch die Schritten und nur versuchen, Sie wissen schon, etwas aussehen zu lassen, wissen Sie, wie seine Modelle. Wirklich? Nun, weißt du, wir werfen nur willkürlich in Ton. Ähm, es ist wirklich nur ein sekundärer Teil einer Zeichnung. Zumindest ist meiner Meinung nach, die Rialarbeit der Zeichnung macht den Block in. Also würde ich alle ermutigen, sich wirklich in diesen Prozess zu verlieben, um, wissen Sie, wissen Sie all diese Informationen zu finden, die Messungen durchführen, und je mehr Sie es tun, offensichtlich, desto besser wirst du dran. Aber ich habe auch das Gefühl, dass es mehr Spaß macht, denn dann bist du wirklich Probleme zu lösen an diesem Punkt und Also, wenn wir das nächste Mal irgendwie das nächste Video gestartet haben, werden wir einfach in einen Ton springen, und ich 'll irgendwie gehen über meinen Denkprozess auf, dass. Aber wieder, nur einen schönen, einfachen sauberen Block in, bevor Sie auf eine nächste Stufe gehen, dann gehen wir von dort. 10. Schatten abschneiden: Okay, was ich hier getan habe, ist, dass ich nicht filmen wollte, dass ich Schatten füllen oder Schatten abflache oder so etwas, denn, ehrlich gesagt, dieser Prozess hier kann, wissen Sie, abhängig von der Größe Ihrer Zeichnung kann das Ausfüllen all dieser Schatten eine Weile dauern. Und so und ich denke, die Sache, die ich auch kommentieren werde, ist, dass es eine Weile dauern wird , um sie sauber so zu füllen. Und so werde ich nicht unbedingt darüber reden, ähm, wissen Sie, weil Sie wissen, wie Sie sich im Schatten fühlen. Ähm, kann auf eine Art Stil Sache sein, und ich bin nicht notwendigerweise mit Stil A zu diesem bestimmten Punkt beschäftigt, ich werde das irgendwie vorschlagen, indem ich sage, dass meine Herangehensweise darin, wie ich Schatten fülle und wie du bekommen, um meine Modellierung wird ziemlich akademisch sein. Ähm, und so in diesem Sinne und in dieser Hinsicht, dann meine Schatten möchte ich irgendwie sehr sauber sein, sehr sogar auf der Ebene. Und so versuche ich nicht, dass ich nicht viel Lärm im Schatten haben will. Und so einen schönen, sauberen Ton wie diesen zu bekommen . Und Graphit, ähm, kann einige Zeit dauern, je nachdem, wie viel Schattenbereich Sie haben. Und dann, wie groß Ihre Zeichnung ist, und deshalb wollte ich keine Zeit damit verschwenden, , das zu filmen. Aber ich werde ein paar Kommentare darüber machen, was ich hier getan habe, damit du es verstehen kannst oder wenigstens nutzen kannst, um, ähm, weißt du, wenn du deine eigene Zeichnung machst, das im Hinterkopf behalten kannst, während du gehst. Ähm, du weißt schon. Also ist das Ziel hier wirklich, einfach die Schatten zu füllen, damit wir ein schönes, flaches Zwei-D-Bild bekommen , weißt du? Also haben wir unser Licht, weißt du, unsere Lichter und dann unsere Schatten. Und dann war's das. Ich überlege überhaupt keine Mittelwerte. Du siehst ein paar kleine Dinge, die ich hier gemacht habe, wo ich eine Form etabliert habe und sie leicht eingefüllt habe. Der einzige Grund, warum diese Art von kleinen Formen in der Zeichnung existieren, ist, dass sie eine Art, ähm sehr prominente Formen waren eine Art, . Und so wollte ich sie irgendwie spezifisch abbilden, Ähm, weißt du, ich würde sie auf keinen Fall als Schatten betrachten, aber es sind sehr spezifische Mitteltöne oder Halbtöne. Und so fühlte ich mich, weißt du, für mich, nur irgendwie ein besseres Gefühl für die Form zu bekommen und auch einen Schritt zu helfen, einige Informationen und die Funktionen zu etablieren helfen, . Ich fühlte, dass es notwendig war, sie wenigstens mehr für eine visuelle Hilfe von meiner Seite reinzubringen, als alles andere. Also, die ganze Idee hinter deinem Schatten, das ist sogar wirklich nur zu erschaffen, zumindest für mich. Und wie ich darüber nachdenke, ist, dass Schatten ziemlich ruhig sein wollen. Sie wollen irgendwie ruhig sein, wenn Sie so wollen. Und wenn ich einfach reinstürzen und schnell im Schatten kritzeln würde, beziehe ich mich darauf. Sein Geräusch. Und es gibt Fälle, wissen Sie, stilistisch, wo das vielleicht ein gewünschter Effekt ist. Aber wieder, diese Art von neigt sich mehr zu einer Art Stil, die ich in dieser Art von Klasse nicht wirklich ansprechen möchte, denn für mich geht es wieder darum, zu lernen, wie man in einer Art akademischen Sinn, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern . Und so, weißt du, sobald du zu einem bestimmten Punkt kommst und weißt du, verstehst du Proportionen und, weißt du, im Wert und all diese Art von Sache, du weißt schon, du könnte all die Art von stilistischen Entscheidungen treffen, die Sie möchten, denn zu diesem Zeitpunkt machen Sie jetzt ein Kunstwerk. Aber für Lernzwecke ist es am besten, ihre Schatten schön und einfach und flach zu halten, Ähm, und was ich gerne mache, besonders für diese Art von Zeichnung, wo ich im Wesentlichen Modellierung aus den Schatten und nur versuchen, vollständige Durchgänge zu machen und einen Zai zu bilden, wie meine Schattenwerte so nah an dem zu bekommen, was der endgültige Wert sein wird. Ähm, und es gibt ein paar Gründe dafür, ich würde sagen, der größte Grund ist, wenn man ein Z nahe einem Wert des Schattenbereichs bekommt , den man für den Rest der Zeichnung die Bühne setzen möchte, heißt, ich will nicht wieder reingehen müssen und ständig in um den Lichtern und im Schatten hin und her gehen und Anpassungen vornehmen, umzu versuchen, dort zu kommen, wo ich will, dass mein Ziel sein wird. Je näher ich also an einen endgültigen Wert komme, wenn ich meine Schatten feststelle, desto einfacher wird es sein, in die Lichter zu modellieren und dann nicht wirklich darüber nachzudenken, später wieder einzugehen und meine Schatten zu verdunkeln. , Es bedeutet nicht,dass es nicht passieren wird, aber, ah, ich will versuchen, das so weit wie möglich zu verhindern. Also, was ich würde, dass du mich tun sehen wirst, ist, dass ich reingehe und die Ränder wieder aufstelle, entlang denen sich der Schatten mit Licht trifft, um eine mehr, ähm, du weißt schon,eine Art sauberere Abstufung zu schaffen um eine mehr, ähm, du weißt schon, , da diese Schattenform rollt in das Licht. Aber zum größten Teil, viele der tieferen Schatten hier durch werde ich nicht wirklich mit zu viel aufregen jetzt. Es könnte ein paar Akzente im Schatten geben, wie, weißt du, unter dem Kinn hier, wo ein bisschen dunkler Durchgang ist, ähm,weißt du, und dann vielleicht ein ähm, weißt du, paar andere kleine Bereiche. Aber größtenteils versuche ich, meinen Schattenwert so zu bekommen, dass er für den Rest der Zeichnung sein soll, denn dann gibt es mir eine bessere Vorstellung davon, wie weit ich meine Lichter schieben kann oder bis zu welchem Grad ich komprimieren meine Lichter, so dass in diesem speziellen Fall die hellere Seite auf den Highlights im Kopf ich weiß, dass diese meine hellsten Bereiche sein werden . Und so muss ich darauf hinarbeiten. Ähm und so, indem ich meinen Schatten habe, ist tief. Ein Zit ist. Und ich denke, du weißt schon, vor der Kamera wird es wahrscheinlich etwas dunkler sein, als es du weißt schon,vor der Kamera wird es wahrscheinlich etwas dunkler sein, als espersönlich ist. Aber es ist ziemlich dunkel und, du weißt schon, vor allem in Bezug auf die Haarform. Ähm, weißt du, es ist mehr oder weniger, du weißt schon, ziemlich dunkel. Weißt du, ich werde sagen, dass die Haare nicht,weißt du, weißt du, Jet Black sind. Und mit Graphit ist das wirklich schwer zu machen, aber es ist ziemlich verdammt dunkel. mit Graphit ist das wirklich schwer zu machen, Ähm, also ist das eine Art, wo Sie Ihre Zeichnung haben wollen, bevor Sie beginnen. Jede Art von Modellierung Sie wissen, dass Sie wieder wollen, wie ich sagte, ein schönes, flaches Zwei-D-Bild, sehr grafisch. Weißt du, Schattenschüttelt, in die du einarbeiten kannst, und dann kannst du anfangen, deine Form von, ähm, das ist irgendwie, wo du sein willst. Und wie ich schon sagte, für akademische Zwecke würden Sie wahrscheinlich Ihre Schatten so sauber wie möglich haben wollen. Und dadurch wird deine Form in den Lichtern so viel besser aussehen lassen. , Es wird zulassen,dass die Form mehr glänzt als wieder, wie ein statischer Schatten , der dann mit der hellen Seite des Gesichts konkurrieren wird. Das einzige andere, was ich kommentieren werde, ist, dass viele meiner Schatten, die Art und Weise, wie ich sie aufbauen mag, ist, ähm, wenn du das in Graphit machen willst, es gibt ein paar Möglichkeiten, und ich benutze meistens ein paar Noten aber ich beginne mit, wissen Sie, generell, je nachdem, wie dunkel ich gehen möchte ,könnte ich mit einem HB-Vorsprung oder sogar einem B beginnen , . Und das ist irgendwie, was ich in diesem Fall getan habe, ist. Also habe ich ein B benutzt, einen B-Bleistift. , Und dann, als ich zu einem bestimmten Punkt kam, ging ich es mit einem H und dann sogar ein nach H und so weiter. Alles, was wirklich tut, ist, dass die weicheren Bleistifte, wie ein B oder ein HB, dir nur erlauben, so gut zu gehen, äh, in Bezug auf die Art von Korn, die du sehen wirst, wenn du einen Schatten füllst. Und es ist nicht so, dass man nicht alles mit dem einen Bleistift machen kann, und manche Leute mögen das gerne. Aber für mich finde ich es leichter. Teoh, fangen Sie mit einer Anfangsschicht an, ähm, Sie wissen, wie eine weichere Blei, wie ein B oder H B. Und dann, wenn ich, wissen Sie, den Ton aufbauen, Ich kann mit der härteren Führung wie ein HR A zu H hineingehen und diese härteren Leads werden die Poren im Graphit füllen, damit du den sogar Ton bekommen kannst , den wir suchen, um wieder, es ist wirklich irgendwie vorbei. für Sie, je nachdem, wie weit Sie damit gehen wollen. Für mich ist das ziemlich sauber. Und, ähm, weißt du, es gibt Nein, es gibt sehr wenig Lärm, wenn überhaupt. Und es ist nicht so, dass ich nicht mehr Zeit verbringen konnte, sagen wir, versuchen, es noch gleichmäßiger zu bekommen. Aber, ähm, weißt du, jeder wird irgendwie eine Komfortzone haben, und du konntest ehrlich nicht, abhängig von der Zeichnung der Arbeit, du kannst einfach Stunden mit Stunden verbringen, um Schatten zu füllen. Und, ähm, ich denke, es hängt letztendlich von der Art von Finish ab, nach der Sie suchen. Aber für mich ist das eine Art, wo ich gerne in Bezug auf Sauberkeit und Gleichmäßigkeit bin, mit meinem Wert in meinem Ton. Also gehen wir voran , wissen Sie, wir werden im Grunde nur in die Lichter modellieren. Und zum größten Teil, Aiken machen die meisten meiner Modellierung mit einem H-Bleistift. Ähm, und das ist dunkel genug für mich. Und dann, wenn ich reingehen und verfeinern muss, kann ich irgendwie eine zu h führen t Art von füllen in irgendwelche kleinen Lücken. Aber zum größten Teil möchte ich hier sein, bevor ich in irgendeine Art von Modellierung komme. Und das ist, was meine Empfehlung wäre irgendwie eine Bühne, weißt du, wenn wir über die Zeichnung in Etappen nachdenken, diese Zeichnungsphasen, wo ich möchte, dass du bist, bevor du in Betracht ziehst, in deinen Lichtern modellierst ? Ähm, weißt du, und wieder, der Grad, von dem du weißt, wie sauber deine Schatten sind, liegt irgendwie an dir. Aber, ähm, für den Prozess des Lernens, würde ich empfehlen, sie so sauber wie möglich zu bekommen, bevor Sie fortfahren können. Von diesem Punkt an werden wir modellieren, und ich werde ein paar Gedanken eingehen. , ähm Während wir das tun, ähm, wissen Sie, wissen Sie, und wir werden über einige Konzepte reden, während wir gehen, aber größtenteils, ähm, weißt du, dann wirst du Ich sagte, obwohl ich das nicht gefilmt habe, wirst du sehen, wie ich den Rest der Zeichnung für die Klasse vollende. Und, ah, welche Art von Gerede über Dinge, wie wir von dort aus gehen 11. form: Also, beginnend mit dem ursprünglichen Formdurchgang, habe ich immer eine Tendenz, aus meinen Schatten in Richtung Licht zu trainieren. Nun, es bedeutet nicht, dass du nicht im Licht anfangen kannst und dann auf deinen Schatten hinabarbeiten kannst, aber für nur eine Art persönlicher Präferenz und und und und und nur persönlich für mich spreche, habe ich es immer leichter gefunden, Zehenarbeit aus einem Schatten auf und dann allmählich verwandelte die Form langsam in Licht. Und in diesem speziellen Fall , werde ich hier mit ihm in der Wange anfangen,denn es ist ein Sie wissen, dass aus dem Schatten auf der linken Seite seines Gesichts, ähm, es ist so ein prominenter Schatten in der Zeichnung auf Guy fühlen, wie es leicht Art von verbinden bis in das Auge und dann auch in den Mund und Kinn zu verbinden, und dann schließlich ich irgendwie nur Kreis um und dann arbeiten über auf die andere Wange und in die Stirn. Und in diesem speziellen Fall, mit der Beleuchtung so, wie es ist, weiß ich, dass der hellste Bereich auf der Zeichnung auf seiner oberen Stirn sein wird, und dann wird es langsam de temps weniger intensiv auf seiner Wange, und dann wird es langsam verblassen, wenn es näher an das Kinn kommt. Es gibt ein paar Highlights hier drinnen, wie auf der Nase und dann ein bisschen auf der Lippe. Aber wenn ich an den Kopf als Ganzes denke und wir diese Art von ovalem, geformtem Kopf haben , wird es ziemlich dunkel auf der linken Seite sein, da er in Schatten rollt. Und der gesamte Lichteffekt, den ich erzeugen möchte, ist, dass ich dieses Gefühl dafür will, dass es , weißt du, , weißt du, dieses Schattenmuster auf der linken Seite gibt, das passiert, und das ist, wo das Licht einfach nicht hineinkommen kann. Und ja, ich weiß, es gibt etwas, wie reflektiertes Licht da drin, aber ich ignoriere das wegen der Einfachheit. Aber so beginnen wir von der linken Seite der Wange, und ich möchte nur langsam Form daraus bauen und nach und nach auf die Helligkeit der Stirn arbeiten . Und das ist eine Art der Gesamt-Lichteffekt, den ich versuchen möchte, zu erfassen, und je nachdem, wie Sie zeichnen, wird in Ihrer Lichtquelle eingerichtet und so alles . Sie wollen finden, was ist der hellste Teil des Porträts und und Art von fragen sich, Sie könnten fast Reverse Engineer Es ist, Nun, wie kann ich diesen Lichteffekt erstellen? Und wenn Sie dies tun und sich diese Frage stellen, wird es Sie hoffentlich darüber informieren, welche Art von Entscheidungen Sie in den anderen Bereichen der Zeichnung treffen müssen . Und was ich damit meine, ist, dass ich nicht unbedingt kopiere, was ich sehe. Ich versuche, es wegen des Lichteffekts zu interpretieren. Und wenn das bedeutet, dass ich einen Wert dunkler oder heller machen muss als das, was ich tatsächlich sehe um den Lichteffekt zu erzeugen, den ich will, dann werde ich das tun. Und so ist das irgendwie meine Art des Denkens von Anfang an und bis ich bis zum Ende der Zeichnung komme , versuche ich wirklich nur, einen Lichteffekt zu verfolgen, den ich erzeugen möchte , , und wie ich dorthin komme, Sie wissen, Werte zu schieben und zu ziehen, ähm ist eine Art Mittel zum Zweck. Und so müssen Sie irgendwie in die Zeichnung gehen und sofort wissen, dass Sie nicht kopieren können, was Sie sehen. Und deshalb versuche ich das überhaupt nicht zu jagen. Ich versuche einfach, eine Zeichnung zu machen und den Lichteffekt glaubwürdig zu machen. Und so ist das eine Art meiner Mentalität, wie ich beginne mit dem Form-Pass und während der Rest der Zeichnung ist, dass ich nur versuche, einen Lichteffekt zu erzeugen. Und ich möchte, dass der Betrachter sieht, wie , Okay, so trifft Licht auf die Form. Ähm, und dann muss ich nur Werte verwenden, um dorthin zu gelangen, aber, ähm, es spielt keine Rolle, was diese Werte sind. Und es ist nicht so, dass ich die Bedeutung des Wertes herunterspielen möchte. Ähm, aber bedenken Sie das, während wir mitmachen, und ich werde versuchen, es irgendwie zu erklären, während ich gehe. - Also die beiden Hauptfilter, die ich mich irgendwie frage, während ich das Formular ausfülle , sind, dass ich immer an die Oberfläche denke, die ich zeichne, und dann wäre die Frage, ob diese Oberfläche, die du weißt, senkrecht zur Lichtquelle, oder ist sie paralleler zur Lichtquelle oder,wissen Sie, wissen Sie in welchem Grad dazwischen die Oberfläche zugewandt ist? Ähm, und so wäre ein Beispiel, dass die Bereiche auf dem Formular, die mehr senkrecht zur Lichtquelle sind, Ihre hellsten Bereiche sein werden. Und wie sie beginnen, sich im Raum zu drehen und sagen wir, mehr parallel zu werden oder sogar anfangen, sich nach unten zu verschieben, werden Sie einen signifikanten Wertabfall sehen. Und jetzt, offensichtlich wird es eine Art unendliche Zahl geben, wissen Sie, sagen wir, Änderungen zu spielen, die auf einer Oberfläche auftreten, und es wird wirklich mehr darüber, wie schrittweise eine Ebene Änderung geschieht, und das wird Sie darüber informieren, wie Sie eine Veränderung in Ihren Werten vornehmen können. Also für ein Beispiel hier, wie ich arbeite, wissen Sie, hier unten im Mund ist, als wäre die Oberfläche tatsächlich ziemlich parallel zu den Lichtquellen , und es kommt näher an das Kinn, das Kinn. Vieles davon ist tatsächlich nach unten gerichtet, wissen Sie, ziemlich nach unten, vor allem in Richtung wie der Ball des Kinns. Und so weiß ich schon, wenn ich beobachte, dass diese Wertebereiche dort unten deutlich dunkler werden als sagen, wissen Sie, die Wange und dann die Stirn. Und was wir am Ende tun, ist, dass wir versuchen, eine Hierarchie zu schaffen und die in diesem speziellen Fall, wo die Lichtquellen, die ich kenne, dass , OK , wissen Sie, die Spitze der Stirn wird irgendwie meine hellste, du weißt schon, die meisten leuchtenden, du weißt schon, Punkt in der Zeichnung. Und so brauche ich Teoh irgendwie Faktor in allem anderen in der Zeichnung, und, , ähm, wieder, ähm, wieder, wie ich gerade gesagt habe, ist, dass ich hinter dem Lichteffekt bin, um das Gefühl zu schaffen von Licht, das auf eine Oberfläche trifft, und ich muss einfach Werte verwenden, um diesen Effekt zu erzeugen. Nun, der knifflige Teil wird sagen, Bereiche wie diese in der Mundwinkel ist, dass wir diesen kleinen leichten Fleck haben , der von einem Haufen Schatten umgeben ist, und wenn ich es irgendwie zum Nennwert nehme, ähm, kein Wortspiel beabsichtigt. Aber, ähm, ist das, wissen Sie, unsere Augen würden es uns sagen. Sagen wir mal, wow, das, weißt du, dieses kleine Licht, du weißt schon, der Bereich im Mundwinkel ist so hell gegen, du weißt schon, all dieser Schatten, aber in Wirklichkeit ist es nicht, und was dieser Effekt genannt wird, ist Es nennt den gleichzeitigen Kontrast. Und das ist eine Sache, die ich fühle, wie viele Anfänger den Fehler machen, ist, dass wir diese kleine Art von Löchern sehen , die aus dem Schatten stoßen, und wir wollen sie sofort hell machen. Und es ist nur, weil diese Bereiche von so viel Schatten umgeben sind, dass sie zufällig so erscheinen. Aber wenn wir etwas objektiver über die Dinge nachdenken, werden Sie erkennen, dass diese Werte im Vergleich zu allem anderen ziemlich dunkel sind. Und das, was ich mich immer daran erinnere, während ich Dinge modelliere, ist, dass ich schon von Anfang an weiß, dass ich mich frage, dass es okay ist, was ist mein hellster Bereich? Und dann treffe ich alle meine Entscheidungen davon, und offensichtlich wird es Dinge dazwischen geben. Aber zum größten Teil, wissen Sie, können wir das einfach als Hauptfilter verwenden, und ich werde alle meine Entscheidungen in Übereinstimmung mit dem hellsten Bereich der Zeichnung treffen. Und so, während wir den Rest der Zeichnung modellieren, werde ich mir jedes Mal die gleichen Fragen stellen, wenn ich zu einem Bereich gehe. Und so werden Sie feststellen, dass ich irgendwie von einem Abschnitt zum nächsten arbeite. Und das ist einfach so, wie ich es vorziehe, zu zeichnen. , Einige Leute würden argumentieren,dass Sie die Zeichnung als Ganzes ansprechen wollen, und ich verstehe dieses Argument völlig für mich. Ich persönlich mag es einfach so zu arbeiten, weil ich mich irgendwie wirklich auf einen Bereich konzentrieren kann . Und ich habe nicht das Gefühl, dass ich mehrere Dinge gleichzeitig jongliere und so einfach,weißt du, weißt du nimm das mit einem Körnchen Salz und du wirst deine eigenen Vorlieben haben. Aber für den Rest der Zeichnung wird es so sein, wie ich mich ihr nähere. 12. Kontinuität des the: und so weiter entlang ich mehr oder weniger nur irgendwie versuche, allmählich entlang der Schattenkante aufzubauen . Und was ich suche und was ich normalerweise sage, ist, dass die Schattenkante oder was wir den Terminator nennen würden , dieser Bereich ist, den ich für die Art von sensibelsten Bereich finde und eine Form zu bekommen , um sich zu drehen. Und so bedeutet alles, was wirklich bedeutet, ist, dass ich wirklich eine Tendenz habe, meine Aufmerksamkeit zu lenken. Um, über all die kleinen subtilen Veränderungen, die von dieser Schattenkante passieren, als, ah, Form rollt im Schlepplicht, weil, wie eine Form beginnt sich zu drehen, das ist, wo wir die drastischsten Veränderungen sehen werden und dann als Form wird immer mehr ins Licht und es wird weiter weg vom Schatten, Äh, Äh, Sie wissen, dass die Veränderungen, wissen Sie, es wird von der Art der Person abhängen, aber die Veränderung ist viel subtiler geworden vor allem, und sagen Sie so etwas wie ein billiges hier, das wir aufbauen. Aber wenn wir darüber nachdenken, wo sich die Form aus dem Schatten dreht und nur sehr sanft ins Licht rollt, dann werden wir die größten Veränderungen sehen. Und so während der Zeichnung sehen, werden Sie während der Zeichnung sehen,wie ich viel Zeit an den Rändern des Schattens verbringe, um wirklich zu versuchen, diese richtig zu lesen. Und so wirst du sehen, wie ich vorbeikomme, hier vorbeikomme,ist, dass alles irgendwie ein allmählicher Aufbau ist. Und was ich mag, zumindest für mich selbst, ist, dass ich versuchen möchte, so nah wie möglich an die Fertigstellung eines Bereichs zu kommen, bevor ich weitermache. Und das bedeutet nicht, dass ich Sie wissen werde, ich wahrscheinlich wieder in Gebiete gehen und sie erneut besuchen muss, wenn weitere Informationen ausgefüllt werden. Und das ist wirklich eine Art von Onley, vielleicht potenzieller Nachteil, so zu arbeiten. Aber ich finde, indem ich mich auf einen Bereich konzentriere, ähm , weißt du, eins nach dem anderen, es verhindert, dass du dich überwältigt fühlst und als müsstest du jonglieren, weißt du, du weißt schon, 100 Dinge auf einmal. Sie können wirklich nur auf einen bestimmten Bereich einkegeln und ihm wirklich so viel Zeit geben, wie Sie es brauchen , bevor Sie weitermachen. Und so weißt du es, irgendwie wieder so wie wir sind. Wir bauen das auf. Ich werde nur früh einen Bereich füllen und dann, wie ich mich in einem neuen Abschnitt eines Bereichs fühle, erlaubt es mir, einige der Dinge um ihn herum neu zu bewerten, die bereits ausgefüllt wurden . Und so gehe ich wieder rein und mache Anpassungen nach Bedarf vor. Und, ah, viele Male, es sind nur sehr kleine Dinge. Und es ist nie etwas, um, ähm, wissen Sie, als würde ich Bereiche löschen oder so etwas. Aber einfach reingehen und vielleicht verdunkeln oder aufhellen bestimmte Dinge und so weiter entlang der Wange ist, dass du mich gerade wieder sehen wirst. Ausgehend von der Schattenkante oder dem Terminator möchte ich nur langsam aufbauen und aus diesem Bereich heraus . Und im Moment, weißt du, ich mache das meistens mit einem H-Beitrag, also ist es nicht zu schwer. Aber es ist nicht zu weich, da ich finde, dass ich eine gute Balance mit einem H-Blei bekommen kann und später wieder , Da die Dinge irgendwie ein bisschen mehr gefüllt werden, bin ich ein Übergang in ein bisschen härter von einem Vorsprung. Aber für gerade jetzt in diesen frühen Stadien finde ich, dass die H-Blei mehr als genug für das ist, was ich tun muss. Und wieder, das Wichtigste, was du im Hinterkopf behalten willst, wie ich im vorherigen Video erwähnt habe, ist, da ich von einem Stück Form zum nächsten gehe, werde ich mich immer noch die gleichen Arten von Fragen und versuchen, darüber nachzudenken , wo die bestimmte Oberfläche ich versuche zu zeichnen und was ist seine Ausrichtung in Bezug auf die Lichtquelle. Und, weißt du, ich finde gerade, dass die Arbeit auf der Schattenseite eine Menge Kompression zwischen hellen und dunklen Werten stattfindet. So ist es immer ein bisschen einfacher, auf diese Weise zu beginnen. Und weil es der dunklere Teil des Porträts ist, um, zumindest für mich, finde ich, dass es einfacher ist, zuerst in diesem Bereich zu arbeiten, und dann wird es wirklich die Bühne für die helle Seite des Gesichts setzen, vor allem, wenn wir näher an, wissen Sie , die Highlights in der Stirn und Bereichen wie diese kommen. Also, wenn überhaupt, oft finde ich mich arbeiten oder schieben die Werte ein wenig dunkler auf Lee aus der Sicht, dass es den Lichteffekt noch mehr und wieder betonen wird , dass es eine Art künstlerischer -Lizenz, wenn Sie das tun. Aber noch einmal, wenn wir es nicht kopieren wollen, weißt du, was wir sehen. Wir versuchen, nur eine Interpretation zu machen, und was wirklich wichtig ist, ist, nur das Gefühl von Volumen auf Form zu schaffen und wirklich die Stärke des Lichteffekts zu etablieren. Und, weißt du, am Ende davon und alles wird gefüllt, du weißt schon, hoffentlich wird es erfolgreich sein. Aber das ist irgendwie der Gedanke, in den ich gehe, während ich arbeite. Jede Zeichnung, Sie wissen oder Porträt ist, dass ich einen sehr spezifischen Lichteffekt betonen möchte, und ich versuche, das zu jagen, und dann wird alles andere irgendwie helfen, diese Aussage zu verstärken. Und es geht nur darum, diese Entscheidungen auf dem Weg zu treffen, während ich beginne, das Formular zu modellieren . Und so wie ich aus dieser Art von Schattenform aus dem Wissen komme, bin ich immer noch irgendwie auf die gleiche Weise zu behandeln, wie ich den Schatten auf der Wange möchte, und es geht wirklich darum, wie die Werte oder Übergänge außerhalb dieses Schattenmusters. Und dann, wenn wir wieder in den mittleren Teil der Wange hinüberkommen, kommt die Feinheit und Wertebereich viel näher zusammen. So kann ich mehr oder weniger darüber nachdenken, dass der mittlere Teil dieser Wange hier relativ gleichmäßig ist . Und die wichtigsten Teile der Modellierung werden wirklich nur in und aus den Schatten stattfinden . Und wenn wir dem Auge näher kommen, wird es ein bisschen mehr Variation geben, denn dann fangen wir an, in ein paar kleinere Unterformen zu gelangen , wie die Augenlider und was nicht? Aber zum größten Teil, wenn Sie an einer Wange arbeiten, möchten Sie nur über diese runde Art von Oberfläche nachdenken, die wie ein schöner, sogar großartiger Asiatisch hat . Und der Grund dafür ist auch, dass er ziemlich jung ist und wir keine haben. Weißt du, er hat keine prominenten Wangenknochen oder so etwas, also ist das nur ein Teil seines Charaktertyps. Und so, ah, viele der Aussagen, die ich mache, wissen Sie, dass sie ziemlich verallgemeinert werden, weil es , weißt du, du willst immer beobachten, was du ansiehst, wer Ihr Modell ist oder was Ihre Referenzen und stützen Sie diese Entscheidungen von dem, was Sie tatsächlich sehen. Aber in diesem speziellen Fall, und ich denke, nur für das Zeichnen im Allgemeinen ist das irgendwie mehr oder weniger, woran ich denken werde , während ich in bestimmten Bereichen modelliere. Und es ist am besten, zuerst über die großen Formen nachzudenken, wie es ist, und es ist sehr einfach, aufzurufen, eher in kleineren Unterformen gefangen. Aber Sie wollen immer zuerst über die allgemeine Form nachdenken und dann vielleicht zu einigen der kleineren Formen weitergehen , während Sie immer wieder gehen, nur irgendwie aus dem Schatten hier. Und es ist ziemlich, weißt du, wie die Wange anfängt, in die Nase zu stecken. , Weißt du, nochmal, da er ziemlich jung ist, werden wir nicht wirklich eine tiefe Lachlinie haben oder so etwas. Viele dieser Formen haben eine relative Gleichmäßigkeit zu ihnen, und es ist nicht, bis wir in ein wenig der unteren Deckel aufstehen, wo wir in ein paar Subformen laufen , und wir müssen anfangen, ein wenig zu denken, nicht notwendigerweise Detail. Aber wir müssen darüber nachdenken, wie sich die Dinge ein wenig schneller drehen. Aber wie wir den Rest dieser Wange ausfüllen, ist mein Ziel, mehr oder weniger, dass einfach versuchen, eine schöne, gleichmäßige Abstufung über diese eine große Form zu bekommen , um zu versuchen, es zusammen zu binden. Und so wieder, wenn es einmal gefüllt ist, muss ich zurückgehen und die Dinge ein wenig aufräumen, wenn sich die Übergänge nicht so gut anfühlen, wie ich sie gerne hätte. Aber in den meisten Fällen ist es eine ziemlich einfache Passage der Form, mit der man beginnen kann. Wir haben einen vollen Wertebereich, in dem wir arbeiten können, und das ist irgendwie wieder, warum ich diesen speziellen Bereich gewählt habe, um den Formpass zu beginnen, ist dass es eine Art von einem schönen, Aufwärmbereich ist, bevor ich etwas zu kompliziert bekomme und ich fühle mich wie das ist nur ein guter Weg zu gehen Während Sie mit dem Modellieren beginnen, ist jede Art von Zeichnung , wissen Sie, irgendwie wählen Sie einfach einen einfachen Abschnitt, um Ihre Hand aufzuwärmen und einfach irgendwie Sie etablieren Art, wo die Zeichnungen werden von Anfang an gehen, wissen Sie, sobald Sie vorbei sind, wissen Sie, Gefühl in Ihren Schatten und so. Also, weißt du, wenn du anfängst, auf das Licht zu gehen , ähm , , weißt du, es kann vielleicht ein bisschen schwieriger werden oder nicht, Aber wieder, es hängt wirklich von dem , Modell, der Lichtquelle und so was, wie das für dich aussieht, aber für mich, wie ich gesagt habe, Ich fand es immer leichter, aus dem Schatten ins Licht zu übergehen. Das war also eine gute Gegend, mit der man anfangen kann. Und nur um diese Zeichnung zu bekommen, weißt du, hoffentlich zu einem guten Start. 13. Laufen der form Teil 2: Und so, wenn sie hier wieder zu dieser Art von Mittelteil kommen, werden diese Werte ziemlich , eng beieinander sein, weil dieser Teil der Wange meist im Licht ist. Aber sobald das alles gefüllt ist, kann ich mich irgendwie zurücksetzen und wirklich entscheiden. Okay, Nun, für dieses besondere Stück Form sind die Werte fühlen sich gut an? Gibt es irgendetwas, das sich anfühlt? Vielleicht dreht es sich nicht so gut wie möglich. Kann ich den Wertebereich komprimieren? Vielleicht ein bisschen mehr in bestimmten Bereichen? Das heißt, muss ich an manchen Stellen etwas dunkler werden? Muss ich vielleicht ein bisschen leichter gehen? Diese Luft Art der Fragen, die ich irgendwie beginne, mich zu stellen, während ich bereit eine neue Anfangsform zu vervollständigen, und ich mag es, dies zu tun, bevor ich zu einem brandneuen Abschnitt übergehe. Und so ist es wieder die Idee, hoffentlich einen ganzen Formabschnitt auszufüllen, damit ich ihn nicht noch einmal besuchen muss. , Weißt du, nochmal, nochmal, es ist etwas, wenn es muss. Es muss, und das passiert nicht wirklich bis zum Ende der Zeichnung, sobald alles ausgefüllt ist. Also, ähm und das ist einer der kniffligen Teil, um so zu arbeiten. Aber ich will mich daran hindern,zu viele Dinge zu jonglieren. , Also möchte ich versuchen, mich wirklich darauf zu konzentrieren, einen kleinen Bereich nach dem anderen zu absolvieren und das Beste zu tun , dass ich das Gefühl habe, dass ich es tun könnte, bevor ich in eine neue Gegend übergehe, okay? Und so irgendwie, wo ich sehe, wissen Sie, dass die Wangenform in den unteren Deckel übergeht. Das wird, wo ich zurückgehen und alles neu bewerten will, richtig? Wissen Sie, in diesem speziellen Bereich und Art von Entscheidungen treffen und nur versuchen, sicherzustellen, dass alles sauber aussieht, bevor Sie weitermachen. Und sobald ich in die Augenpartie gekommen bin, gibt es viele kleine Unterformen an, und das ist in diesem Abschnitt. Also müssen wir, weißt du, etwas mehr Zeit damit verbringen , die Veränderungen dort einzuschätzen. Aber ich bin zum Glück, es ist eine kleinere Fläche, also muss ich mich nicht um große Tonläufe kümmern und das ist wirklich der Onley Teil. Ich würde sagen, das ist schwierig, wenn Sie anfangen, Zehe große, Art von Massen zu bekommen , wo Sie konsistenten gleichmäßigen Wert brauchen. So, zum Beispiel, wie die weite Wange, die auf der hellen Seite ist, die Stirn, diese Bereiche für mich, finde ich manchmal ein wenig schwieriger auf Lee aus der Sicht, dass alle Ihre Werteübergänge werden in einem sehr kleinen Wertebereich liegen. Und sie müssen sehr sauber sein, damit sie richtig lesen. Und das ist der Grund, warum, weißt du, selbst mit dieser Wange hier, muss ich einfach reingehen und noch ein paar Pässe machen, um wirklich zu versuchen, die Bereiche sauber zu halten . Ähm, weißt du, und du weißt schon, wieder, irgendwie mich jetzt wirklich fragen, kann eine Form ein bisschen mehr geschoben werden, so dass es eine erneute Betonung der Lichteffekte , die ich versuche, Capture. Und das ist, wo ich einfach in diese Bereiche zurückgehe, die ich bereits ausgefüllt habe und versuche nur, die Dinge ein bisschen mehr zu schieben, damit ich wirklich den Sinn für diesen Chief bekomme, der ,und versuche nur, die Dinge ein bisschen mehr zu schieben, damit ichwirklich den Sinn für diesen Chief bekomme, der des Schattens. Und dafür benutze ich ein wenig härter Bleistift und damit, um die härtere Blei irgendwie in die kleinen winzigen Poren gelangt, die man kennt, die weichere Blei schafft. Und das wird mir erlauben, einen saubereren Durchgang von Wert über die Wange zu haben. Und ich am Ende tun, dass für alle Abschnitte des Kopfes ist ich beginne wieder mit und H führen und dann, wie ich mich wohl fühle mit, wie die Form aussieht. Aber vielleicht muss es etwas sauberer sein. Ich ziehe eine härtere Führung wie ein bis Alter oder vier h, je nach Bereich und gehe zurück und versuche, die Übergänge ein wenig glatter zu machen . Und, weißt du, nochmal, ich denke, das Wichtigste, was man im Hinterkopf behalten muss. Sie wissen, mit diesem speziellen Ansatz zur Modellierung Form ist, dass, ähm ist, dass es zeitaufwendig ist, aber Sie wollen Ihre Zeichnung zu machen. Weißt du, es ist nicht wirklich wie ein Rennen, um zu sehen, wie schnell du die Zeichnung erledigen kannst. Und, ähm, weißt du, eine Sache, die viele meiner Lehrer immer betont haben, als ich einen Za-Schüler ankam, ist, dass es wirklich egal ist, wie viel du in einer Zeichnung erledigt wirst. Was Sie wirklich wollen, ist nur ein gutes System, um zu brechen und Probleme zu lösen, was Sie zu zeichnen versuchen. Und wie weit du auch kommst, ist, egal wie weit es ist, und es spielt wirklich keine Rolle. Zehe, was du weißt, Grad, du weißt schon, ein Ende. Denn realistisch ist ein großer Teil des Finishs nur eine Frage der Zeit. Und wenn du also in einem Lebensziehkurs bist und es ein paar Stunden auf Lee ist, kommst du vielleicht nicht an den Block vorbei, weißt du, realistisch. Aber, ähm, wissen Sie, wenn es länger ist, sagen wir, mehrere schwache Klasse oder so etwas und Sie haben die Zeit. Sie können vielleicht mit diesem Ansatz in Bezug auf Modellierungsform gehen, denn hoffentlich wird die Zeit zu diesem Zeitpunkt auf Ihrer Seite sein. Aber hoffentlich siehst du, wie ich das aufbaue. Und weißt du, obwohl das Video um der Zeit willen etwas schneller wird, ist, dass sogar ein kleiner Abschnitt wie dieser ein paar Stunden dauern könnte obwohl das Video um der Zeit willen etwas schneller wird, ist,dass sogar ein kleiner Abschnitt wie dieser ein paar Stunden dauern könnte, und das ist nur, weil ich , versuchen, so vorsichtig zu sein, wie ich kann. Ähm, und, weißt du, und obwohl ich das für eine Weile gemacht habe, dauert es immer noch eine Menge Zeit, um die Art von Finish zu bekommen, die ich will. Und so bedenken Sie das nur für sich selbst, wie Sie selbst arbeiten, auf und nicht durch den Prozess zu eilen. Und wenn ich hier wieder in den Deckel starte, werde ich es genauso behandeln wie mit der Wange. Und ich möchte aus der Form Schatten bauen, die um die Augenhöhle herum ist und dann nach und nach auf das Licht hin gearbeitet. Aber der einzige Unterschied zu diesem besonderen Stück der Form ist, dass sie offensichtlich viel kleiner sind . Also die Augenlider selbst, der Ball des Auges auf und dann der innere Teil der Steckdose. Wissen Sie, es ist immer noch die gleiche Art von Denkprozess, aber jetzt denken wir nur an kleinere Formen. Aber ich versuche, alles in seine eigene individuelle Form zu zerlegen, so dass jedes Augenlid seine eigene Form hat. Der Ball des Auges ist seine eigene Form. Der innere Teil der Steckdose in der Nähe des Tränenkanals ist seine eigene Form, wissen Sie. Und so, indem Sie das tun, können Sie sich irgendwie nur auf eine Sache zu einer Zeit konzentrieren und so dass Sie sich nicht mit all diesen kleinen Datenpunkten gleichzeitig überwältigen. Und, weißt du, nochmal, wir wollen einfach nur, dass ich mich frage, nun, okay, du weißt, wo diese Augenbraue ist, wird helfen. Weißt du, die Stirn ist tatsächlich nach unten gerichtet vom Licht, also wird sie ziemlich komprimiert, besonders wenn sie aus dem Schatten kommt, und sie wird ein wenig Licht aufnehmen, während sie in Richtung der Nasenrücken. Aber größtenteils wird es etwas dunkler von einem Wert. Und wenn wir dann den oberen Teil des Deckels erreicht haben, ist der obere Teil des Deckels tatsächlich mit Blick auf das Licht gerichtet. Es wird also eigentlich etwas heller, aber nicht ganz viel, weil wir immer noch relativ sprechen. Wir sind auf der Schattenseite des Gesichts. Und das sind die Arten von Fragen, die ich mir selbst stelle, und es geht durch. Mein Kopf ist, wie ich arbeite, ist, weißt du, das ist auf der Schattenseite des Gesichts. Was, Sie wissen, was die kleinen kleinen Stücke bilden, was am leichtesten ist, mit tatsächlich weg vom Licht gerichtet. Lassen Sie mich nun voran gehen und verwenden Sie meine Werte, um diesen Effekt entsprechend zu erzeugen. Ähm, weißt du, du wirst mich sehen, wie ich das im nächsten Video ausfülle, aber ich versuche es ziemlich einfach zu halten, denn wenn überhaupt, will ich vielleicht etwas mehr auf das Auge konzentrieren, das im Licht ist. Und so wird der auf der Schattenseite ein wenig, weißt du, mehr heruntergespielt. 14. Modellierung des the: Also, wenn wir hier wieder zum Auge gehen, müssen wir wirklich anfangen zu bedenken, dass es viele kleine Unterformen gibt. Aber die insgesamt große Form des Auges ist im Grunde eine Kugelform. Und so, als ich beginne, die Formen des Auges zu modellieren, ist das irgendwie im Hinterkopf zu bleiben. Ist das der Gesamteffekt der Form, die ich brauche, um diese Art von sphärischer Sensibilität dafür zu haben ? Und das Einzige, was das aufbrechen wird, ist die Tatsache, dass , wir die Augenlider haben,die den Ball der I umhüllen. Aber zum größten Teil werde ich die Augenlider immer noch als eine Art von kleine Unterformulare. Und so ist die allgemeine , Form, die ich wirklich versuchen will, zu erfassen, nur die Rundheit des Auges. Und, ähm, das Einzige, was ich bedenke, ist, dass wieder, ich aus dem Schatten gehe und ins Schlepplicht rollt , diese Werte ein bisschen dunkler und ein bisschen tiefer sein werden. weil sie aus dem Schatten kommen. Aber so verlockend es wäre, sich zu fühlen, als gäbe es so viel Licht in der Steckdose des I In Wirklichkeit rollt diese Steckdose tatsächlich in Richtung des oberen Teils des Deckels. Und dann, wenn wir den oberen Teil des Deckels erreichen, ist der obere Teil tatsächlich nach oben gerichtet und das bekommt tatsächlich ein bisschen mehr Licht. Jetzt haben wir ein paar kleine Bereiche, in denen du weißt, dass sie wie kleine Highlights erscheinen werden, weißt du, besonders um den Tränenkanal und so was. Aber ich muss wieder diese Versuchung bekämpfen, diese Bereiche zum Licht zu bringen und wieder. Der Grund dafür ist, dass wir es mit gleichzeitigem Kontrast der dunklen Augenbraue und dem dunklen Schattendurchgang in den Stirnkamm und Tränengang zu tun haben, der in die Nase hinunter führt. Und so versuche ich nur, wirklich objektiv zu sein, wie ich diese Werte setze und dann, realistisch, auch ich möchte, dass Highlight in der Iris des Auges herausspringt, oder zumindest einige Prominenz haben. Und so, wenn wir all diese kleinen winzigen Bereiche bekommen, wo wir Art von Highlights sehen. Manchmal ist es am besten, einige dieser Informationen im Interesse der Gesamteffekte, die wir zu bekommen versuchen, so einfach irgendwie im Hinterkopf zu spielen Gesamteffekte, die wir zu bekommen versuchen, . Und dann wieder, wenn man ein Auge zieht, ist es sehr verlockend, sich in die kleineren Formen einzufangen. Aber Sie wollen zuerst über die gesamte Spiric ALS Form des I nachdenken und dann auf einige der kleineren Formen gehen , und so kommt in irgendwie aus dem Schatten hier durch den oberen Deckel. Ich möchte nur sicherstellen, dass es diese Art von allmählichem Rundungseffekt gibt, der passiert und wieder werden die gleichen Prinzipien immer noch angewendet, ist, dass wir diese Form haben die aus dem Schatten kommt, und es arbeitet allmählich seine Weg in Richtung Licht. Und so muss ich nur langsam die Deckel und einige der anderen Unterform aufbauen, so dass sie allmählich konvergieren oder das Gefühl haben, dass sie in Richtung des Tränenkanals auf DSO konvergieren, die Sie die Tränenkanäle verwenden möchten, ist eine Art wie ein Ende Punkte, wirklich? Also, von einer Ente zum anderen, Sie wissen irgendwie, dass es diese zwei kleinen Formen gibt, die alle zu diesen Punkten konvergieren , und sie müssen sich auf eine sehr Art und Weise und alles treffen. All die Übergänge, die zu ihnen führen, müssen sich organisch anfühlen, und das ist irgendwie, worüber ich nachdenken möchte. Und jetzt, obwohl es,wissen Sie, wissen Sie Art von kleinen Verschiebungen und eine Art des unteren Deckels gibt, und dann, als der untere Deckel stoppt und dann in die, wissen Sie, das Weiß von das Auge und solche Dinge, ich versuche mehr oder weniger, das zu ignorieren. Und ich bin ich möchte irgendwie schielen und auf die große Wirkung schauen, die ich in diesem speziellen Bereich auf dem Porträt hat . Und wenn Sie nach unten schielen, wissen Sie, die Formen Luft relativ einfach, und die Werteübergänge , wissen Sie sind, wissen Sie, zum größten Teil ziemlich subtil . Also möchte ich mich wirklich darauf konzentrieren, diesen Effekt mehr als alles andere zu erfassen, und wenn ich dann irgendeine Art von kleinen Details aussuchen muss, um das zu verbessern, was in diesem bestimmten Bereich vor sich geht . Dann werde ich das tun. Aber auch hier wollen wir den großen Effekt nicht für ein kleines Detail opfern, denn es wird wirklich nicht wollen wir den großen Effekt nicht für ein kleines Detail opfern, denn es wird wirklich nichtzu einer erfolgreichen Zeichnung führen zu einer erfolgreichen Zeichnung führen wollen wir den großen Effekt nicht für ein kleines Detail opfern, denn es wird wirklich nichtzu einer erfolgreichen Zeichnung führen auf jeden Fall. Und so behalten Sie das einfach im Hinterkopf, während Sie in Ihrer eigenen Zeichnung fortfahren und dass Sie den großen Effekt jagen wollen. Und Sie können sich nicht auf ein kleines Detail in der Zeichnung und Art von Opfer konzentrieren, die größere Wirkung für diesen einen bestimmten Bereich. Und so, und das ist normalerweise, was passiert, wenn die Leute gerade anfangen. Weißt du, sagen wir, Portrait zu machen, ist,dass , sie vielleicht zu viel Wert auf ein bestimmtes Feature legen. Sag die Augen, du weißt schon, oder Nase oder so was. Aber dann heben sich diese Merkmale deutlich mehr ab als die Gesamtheit des Kopfes. Und so hilft es, von Ihrer Zeichnung zurück zu gehen und eine Art zu messen, wie die Dinge zusammengebracht werden , während Sie einen Bereich zum nächsten beenden. Also nur irgendwie die Mine im Hinterkopf behalten, während wir das irgendwie ausfüllen, höre ich und, um, wieder, versuchen, nicht zu detailliert zu verfangen. Und so wie ich den Rest des I-Feldes in bekomme, ist die andere Sache, die ich im Auge behalten muss, dass ich auch das Gefühl habe, dass es dem Rest der Wange gehört, die ich anfangs ausgefüllt habe. Und was am Ende passiert, wenn Sie auf diese Weise von einem Abschnitt zum nächsten arbeiten, ist, dass Sie manchmal diese Art von kleinen Likes erstellen können, wie wir nennen würden , wo scheint, als Töne, die Sie von einem Bereich bis zum nächste treffen sich nach und nach zusammen. Wenn Sie nicht vorsichtig sind, können Sie irgendwie kleine Art von Scheinchen oder Kanten sehen, wo Sie sehen können, wo Sie von einem Bereich zum nächsten bewegt . Und wenn ich Dinge fühle, muss ich zurück in und vielleicht Bereinigungsbereiche gehen, oder wir gehen einfach zurück und fügen mehr Bleistift hinzu, so dass diese Übergänge sich alle anfühlen , als wären sie alle Teil derselben Zeichnung. Wenn das Sinn ergibt und es nur eines dieser Dinge ist, die du wieder versuchst. Du versuchst, dich auf einen Bereich nach dem anderen zu konzentrieren. Dann müssen Sie es wieder auf und stellen Sie sicher, dass es einen allgemeinen Zusammenhalt von allem, was zusammen arbeitet, gibt. Denn am Ende des Tages werden wir nur eine einzelne Zeichnung in einer Art Einzelporträt haben. Und so muss sich alles anfühlen, als wäre es ein Teil derselben Zeichnung. Und wenn und wenn es kleine Bereiche gibt, in denen wir kleine Abweichungen in den Übergängen sehen , dann beginnen die Dinge auseinander zu fallen, und so müssen wir das einfach im Hinterkopf behalten. Und wenn ich den Rest des Auges ausfülle und versuche, kleine Bereiche hier aufzuräumen , ,muss ich auch sicherstellen, dass ich mich an der Wange anfühlt, die ich am Anfang gegründet habe . Und so wie wir hier alles gefüllt haben, Sie, wissen Sie, wieder, wenn Sie gerade jetzt anfangen, das Auge und die Beziehung zu der Wange zu nehmen, die wir gegründet haben , fühlt es sich an weißt du, als ob es bisher alles zusammen funktioniert und, weißt du , wieder, es gibt nicht viel Detail im Auge. Und realistisch, wird ein großer Schwerpunkt auf der Iris des Auges liegen, weil er wirklich dunkle Augen hat wird ein großer Schwerpunkt auf der Iris des Auges liegen, weil er wirklich dunkle Augen hat. Und das wird eine Art dominierende Form sein, und und realistisch, weißt du, wenn du ein Porträt ansiehst, schießt deine Augenmusik direkt aufs Eis. Ich will dort mehr Wert haben als anderswo. Und viele andere Formen, die um die herum herum sind, werden viel weicher. Und an diesem Punkt werde ich nur zurückgehen und versuchen, einige Bereiche zu bereinigen und vielleicht ein wenig mehr Wert darauf legen, sicherzustellen, dass Übergänge alle relativ sauber aussehen . Und so benutze ich ein bisschen härter wie einen Bleistift, um wieder reinzugehen und die Dinge aufzuräumen . Ähm, weißt du, von hier aus werden wir anfangen, in einige der kleineren Bereiche der Features wie die Nase zu übergehen . Aber wieder, ich möchte versuchen, voranzukommen und wirklich in diesem Bereich wählen, so dass es irgendwie die Bühne für den Rest der Zeichnung setzt , während wir vorwärts gehen und, ähm, zumindest mit der Schattenseite des Gesichts zu tun. Zuerst habe ich irgendwie den allgemeinen Wertebereich etabliert, von dem ich weiß, dass ich arbeiten werde. Und so, da ich ihn als Übergang in die helle Seite des Gesichts kenne, weiß ich, dass ich eine gewisse Menge Platz haben werde, um zu spielen und sicherzustellen, dass die Dinge beleuchtet aussehen. So, zum Beispiel, wie der Ball der Nase, die Wange auf der anderen Seite und dann die Stirn. Also durch die Arbeit in der Schattenbühne auf und dann die Schattenseite des Gesichts zuerst ich zumindest für mich, wie ich sagte, es gibt mir ein gutes Gefühl, wohin Aiken für den Rest der Zeichnung gehen und vielleicht, was ich jetzt in der hellen Seite tun muss so dass die Dinge aussehen, wissen Sie, effektiv oder zumindest eine wieder Hervorhebung des Gesamtlichteffekts, den ich für diese bestimmte Zeichnung erstellen möchte . Also, ähm, wir bewegen uns zu einer Art Übergang in den Mund und in die Nase weiter und gehen dann von dort. Aber wieder, hoffentlich kann irgendwie sehen, jetzt, dass wir an kleine Stücke von Form zusammen befestigt haben. Sie können sehen, wie das alles anfangen wird, sich mit dem Rest der Zeichnung zu schwenken. 15. den Mund beginnen: Jetzt, wo ich das Ich bin habe, kann ich gehen und diese linke Hälfte des Gesichts ist irgendwie Es gibt genug Informationen, wo ich anfangen kann , einige andere Entscheidungen über mich zu treffen, die Bereiche, in denen ich verfeinern oder aufräumen muss. Wenn Sie einen bestimmten Abschnitt beenden, möchten Sie vielleicht zurückgehen und einfach die Dinge überprüfen, bevor Sie vorwärts gehen. Und das ist im Allgemeinen, was ich gerne mache. Weißt du, in diesem Fall füge ich einfach etwas mehr zu den Schatten hinzu, nur um etwas weiter auszudehnen , aber mehr oder weniger, weißt du, wir haben das I die Wange rein, und wir können wirklich anfangen, Dinge zu sehen, die Sie wissen, um Gestalt anzunehmen. Aber bevor ich mit dem Mund übergehe oder so etwas, möchte ich versuchen, einfach alle kleinen Dinge, die ich sehe, aufzuräumen, damit hoffentlich, wenn mehr von dem Gesicht gefüllt wird, ich nicht wieder hineingehen und Bereiche erneut besuchen muss viel, und so ist dies eine Art der Zeit, in der Sie einige Gelegenheiten ergreifen wollen und Sie wollen zurück zu den ursprünglichen Fragen, mit denen wir begonnen haben, und wirklich schauen, was Licht ist und was weg vom Licht und dann machen Anpassungen in Wertebereichen nach Bedarf. Und so werde ich einfach voran gehen und dieses kleine Stück Nasenloch ausfüllen, und nicht, dass ich mich jetzt zu sehr auf die Nase konzentrieren möchte. Aber wenn überhaupt, was ich nicht will, ist, dass ich nicht will, dass dieses kleine Stück Licht in der Nase irgendwie nur auf dieser anderen Seite des Gesichts ragt, die bereits mehr oder weniger abgeschlossen ist. Deshalb fülle ich das gerade gerade mal aus. Und wenn man bedenkt, dass, obwohl ein kleines bisschen Licht auf diesem Nasenloch auftaucht , der Großteil der Nase auf dieser Seite des Gesichts tatsächlich mit einem Formschatten bedeckt ist. Also wieder, wegen der Natur des gleichzeitigen Kontrastes, wird mein Auge mir sagen, dass dieses kleine Stück Licht in der Nase ziemlich hell ist. Allerdings, darüber nachzudenken konzeptueller. Lee, ich weiß, dass du weißt, dass die Nase tatsächlich auf dieser linken Seite ist, meistens im Schatten, also kann es einfach nicht so richtig sein. Wenn ich also beginne, am Mund zu arbeiten, möchte ich nicht an die Lippen selbst als einzelne Stücke denken. Aber ich möchte über den Mund als individuelle Form als Ganzes nachdenken. Und was wirklich bedeutet, ist, dass wir es mit dieser Art von abgerundeten, fast, äh, sphärischen Form zu tun fast, äh, haben, die auf der vorderen Ebene des Gesichts sitzt und die Lippen im Wesentlichen irgendwie zerbrechen, dass Gesamt abgerundete Form. Und obwohl ich die Lippen separat im Hinterkopf modellieren werde, versuche ich nur zu denken, dass Okay dieser Mund eine abgerundete, Art Geist Kal'fahn Form ist, die irgendwie auf der Oberseite ruht vordere Ebene des Gesichts. Und so muss ich Sie wissen, diesen Effekt zuerst erstellen , oder zumindest versuchen, diesen Effekt zu erfassen. Und dann kann ich beginnen, einige der kleinen Details des Mundes zu spülen und in diesem speziellen Fall wieder, wieder, beginnend von der Schattenseite des Mundes. Ich will nur aus den kleinen Schatten aufbauen, die ich sehe, und langsam diesen rollenden Effekt erzeugen , der von einem Mundwinkel zum anderen herrscht . Und so muss ich nur ein B einen schönen, subtilen Wert haben . Große asiatische auf drily nur wieder konzentrieren sich auf diese große Art von Form zuerst und dann Art von getrennten Dingen in ein wenig mehr Detail. Nun, im Allgemeinen im Mund, gibt es normalerweise nicht, wissen Sie, abhängig vom Typ der Person. Es gibt viel mehr Art von Nuance in der Oberlippe wegen dieser Art von kubanischen Bogen-Effekt , den wir im oberen Teil des Lifts bekommen und der untere Deckel ist im Allgemeinen viel einfacher, ist es nur eine Art flachere , abgerundete Masse, und es gibt wirklich nicht so viel Krümmung. Aber, wissen Sie, wieder, diese Art von Dingen sind sehr spezifisch für jeden Menschen, und so wollen Sie immer nur auf die Details achten, die Sie sehen. Aber was ich betonen möchte, ist, dass man sich nicht allzu in kleine kleine kleine, die man weiß, verfangen will , wenn man irgendwie kleine extra kleine Nebenformen im Mund sieht oder wie Lippen oder extra kleine Grate. Sie wollen diese Dinge zunächst ignorieren, und wenn um ehrlich zu sein, wenn nicht, würden Sie tatsächlich einige Informationen für den Gesamteffekt beseitigen wollen, um dem Betrachter nur ein wenig besser zu lesen. Und so habe ich immer eine Tendenz, zu vereinfachen. Ähm, weißt du, die Eigenschaften der , Lippen,wenn ich Teoh habe, es sei denn, sie sind einfach so ein einzigartiger Charaktertyp für diese Person. Nur weil ich finde, dass, wenn Sie zu viele Details und etwas, das nicht unbedingt ein Schwerpunkt ist , es eine Möglichkeit hat, den Betrachter abzulenken und sie Fuß zu verursachen. Hör , weißt du, in einem Bereich, der vielleicht nicht so wichtig ist, weißt du, wie etwa die Augen in diesem Fall. Und so behalten Sie das einfach im Hinterkopf. Und wenn man manchmal einige Dinge zum Wohle des Bildes als Ganzes abschwächen muss, ist es manchmal am besten, das zu tun. Also, während ich weitermache, versuche ich nur, die Ober- und Unterseite gleichzeitig aufzubauen. Auf diese Weise kann ich sehen, wie sie sich als Ganzes entwickeln werden. Und wieder, ich denke nur an die Form in ihrer Gesamtheit zuerst. Und obwohl ich zwei getrennte Dinge zeichne, sind sie Teil der größeren Form. Und so muss ich es von Anfang bis Ende behandeln. Das schöne Teil über den Mund ist, dass es sehr ähnlich wie die Augen ist, in dem Sinne, dass wir Enten Ofen I auf reißen müssen. Und so haben wir zwei Knoten im Mund und es gibt Ihnen einen sehr spezifischen Ausgangspunkt einen Endpunkt , den Sie wirklich nur darauf konzentrieren können, einen reibungslosen Übergang von einem Punkt zum anderen zu machen . Und dann muss man sich an dieser Stelle nicht wirklich um etwas anderes kümmern. Und obwohl es viele vielleicht kleinere Dinge in den Lippen gibt, weiß ich, dass von dieser Schattenseite zur hellen Seite, ähm, es muss nur diesen rollenden Effekt geben, den ich versuchen muss, die Das Beste, was ich kann. Und das ist alles, worauf ich mich wirklich konzentriert habe, während ich diese weiter ausbaue. Es ist also wirklich, wissen Sie, zum größten Teil auf dieser speziellen Form, es ist eine sehr Art subtile Variation im Ton. Und sobald ich daran vorbei bin, das kleine bisschen Schatten in den Lippen, ist es eine ziemlich gleichmäßige Progression. Und obwohl es einige Highlights gibt, die ich im Hinterkopf kenne, die ich irgendwie arbeiten muss, mache ich mir gerade keine Sorgen um sie. Und oft, wenn ich am Ende fertig bin, ist ich fast zu zeichnen, wo die Highlights auf und dann kann ich später wieder hineingehen, und wenn ich muss, kann ich sie mit meinem Radiergummi aussuchen. Aber ich finde, dass du weißt, oft werden die Menschen zu oft in Highlights gefangen. Ähm, also weißt du, weil es besonders ist, obwohl sie sehr offensichtlich auf den Lippen sind. Sie wollen sie nicht übertreiben, denn wieder ist es wirklich dieser Balanceeffekt geworden , den Sie versuchen, insgesamt im Porträt zu erstellen. Und es gibt wirklich keinen Grund auf einer Form wie die Lippen Ihre, obwohl es Highlights gibt . Wenn du sie zu sehr auffallen lässt, wird es den Augen wegnehmen, die es wegnehmen wird, sagen wir, das Highlight auf der Nase, und du musst also über diese Hierarchie nachdenken, weißt du, auch mit Kleinigkeiten wie Highlights. Und je mehr Sie und desto mehr von der Gesamteffekt abgelenkt. Und so möchten Sie über die größere Bedeutung im Porträt insgesamt nachdenken. Und deshalb neige ich dazu, oft Dinge wie Highlights in den Lippen zu überspringen . Und es ist nicht so, dass sie nicht wichtig sind. Aber ich möchte zuerst das Formular erhalten und sicherstellen, dass das Formular ohne die Highlights gut genug funktioniert . Und wenn ich weiß, dass das Formular ohne sie in Ordnung ist, kann ich später zurückgehen und sie hinzufügen, ähm, nur um es ein bisschen mehr Tiefe zu geben. 16. den Mund fortsetzen: ich hier weitermache, werde ich anfangen, aus dem anderen Knoten des Mundes aufzubauen und im Wesentlichen einfach die beiden Seiten an diesem Punkt wieder miteinander zu verbinden , immer noch darüber nachzudenken, woher ich auf der Schattenseite angefangen habe, die sich jetzt mit die helle Seite, ich muss nur sicherstellen, dass ich eine schöne, kontinuierliche Art von Roll-Effekt über die größere Form des Mundes. Und was wahrscheinlich am Ende passieren wird, ist, dass ich alles ausfüllen werde . Also die Ober- und Unterlippe und dann, wenn sie gefüllt sind, und ich werde wahrscheinlich zurückgehen und einige Anpassungen an einigen der Werte vornehmen und sicherstellen, dass dieser Effekt mehr betont wird als die einzelnen Lippen selbst. Und es ist nur eines dieser Dinge, bei denen es, wenn man Informationen eingibt, man Informationen eingibt,eine Konstante hin und her wird, und man kann sich zunächst nicht ganz sicher sein, und manchmal hilft es einfach, alles rein zu bekommen, , damit Sie alles visuell neu bewerten und dann entscheiden können. Okay, weißt du, hier sind die Dinge gerade. Lassen Sie mich zurückgehen und Melodien von Anpassungen finden, so dass alles andere sich anfühlt, als gäbe es einen Zusammenhalt zwischen den Formen, wenn sie zusammenkommen. Die andere Sache, die ich bedenke, während ich Dinge ausfülle, ist, dass wegen der Lichtquelle in dieRichtung die , das Licht trifft sowie die Winkel,denen die Lippen zugewandt sind, die die Oberlippe im Allgemeinen, mit wieder unter Berücksichtigung an der Spitze, es ist eine Top beleuchtete Lichtquellen, dass die Oberlippe wird relativ dunkler als die Unterlippe sein. Und wieder, wenn man logisch darüber nachdenkt, die Oberlippe größtenteils ist die Oberlippegrößtenteilsnach unten gerichtet vom Licht weg. Wenn dann, dann, wenn es auf die Unterlippe kommt, erhält die Unterlippe tatsächlich mehr wie, weil sie mehr oder weniger in einer Aufwärtsposition ist . Und deshalb siehst du überwiegend ein Highlight auf der Unterlippe, viel mehr als auf der Oberlippe bei jedem Einzelnen und wieder, das ist alles im Kontext. Es ist relativ zur Lichtquelle in, aber angesichts unserer Top-Down-Lichtquelle, die wir hier mit diesem bestimmten Bild haben, ist das ziemlich der gleiche Fall. Und so wissen Sie, und wieder der Wert. Der ganze Wert Sache ist relativ, aber im Allgemeinen, wegen der senkrechten Natur Onda parallel Natur, wo Licht auf die Oberlippe trifft , ist tatsächlich ein bisschen nach unten gerichtet als die ah. Dann wird die Unterlippe so dass es im Vergleich zur Unterlippe relativ dunkler sein wird . Und so, die Oberlippe gefüllt ist, kann ich voran gehen und mich darauf konzentrieren, den Rest der Unterlippe zu beenden und wieder zu wissen, dass die Unterlippe etwas heller im Wert sein wird. Ich möchte nur sicherstellen, dass ich einen schönen, sauberen rollenden Übergang vom Schatten auf dann zum Licht habe. Und wieder werde ich mich irgendwie darauf konzentrieren, um das Highlight zu arbeiten und ihm zunächst nicht zu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Und ich möchte nur einen schönen und gleichmäßigen,weißt du, weißt du, von Ecke zu Ecke bekommen und einen schönen Rundungseffekt bekommen. Und dann, wie ich weiter alles andere zu entwickeln, Ich kann voran gehen und wieder hinzufügen das Highlight oder, wissen Sie, tatsächlich setzen ein wenig mehr Zeit zu entscheiden, wie ich das ausspülen möchte. Aber, ähm, wieder, nur auf der Suche nach sauberen Übergängen und sicherstellen, dass die Gesamteffekt des Mundes als Ganzes richtig liest. In Ordnung, also kommen wir hier irgendwie nah dran, den Rest des Mundes zu füllen. Und ich fühle mich gut darüber, wie der obere Deckel oder es tut mir leid, Oberlippe, eher Augen Blick im Zusammenhang mit dem unteren Leben. Also muss ich nur den Rest der Unterlippe auffüllen. Und dann muss ich auch den Rest der Mündungsform des Mundes aufbauen, weil die Unterlippe ziemlich fleischiger sein wird als dann die Oberlippe. Und so, je nach Typ der Person, wird es irgendwie die Art der unteren Kante des unteren kleinen Übergangs in den Rest der Schnauze des Mundes. Und das ist Teil der unteren Form, ähm, der Art des Zahnzylinders oder der allgemeinen Mundform, die wir zeichnen müssen. Und so müssen diese Übergänge selbst in die Unterlippe eingebaut werden. Aber für den Moment werde ich einfach etwas bis zu diesem Highlight arbeiten und alles ausfüllen. Und dann können wir anfangen, von dort aus zu gehen. In Ordnung, also habe ich das Highlight, mehr oder weniger, weißt du, rausgespült. Und es wird wahrscheinlich ein bisschen mehr heruntergespielt werden müssen. Aber jetzt, da ich so ziemlich den ganzen Mund gefüllt habe, kann ich anfangen, Bereiche neu zu bewerten, die vielleicht etwas mehr Arbeit benötigen , oder sich darauf konzentrieren,Übergänge in der gesamten Form zu bereinigen. Nun, wieder, die Sache ist mit, wissen Sie, mit irgendwelchen Funktionen und, wissen Sie, Lippen enthalten ist, dass jeder diese Art von Einzigartigkeit haben wird, wieder, die Sache ist mit,wissen Sie, mit irgendwelchen Funktionen und,wissen Sie, Lippen enthalten ist, dass jeder diese Art von Einzigartigkeit haben wird, wissen, Form, auf die man sich wirklich konzentrieren muss. Aber die Formen sind mehr oder weniger die gleichen, ähm, und so irgendwie, von wo wir angefangen haben, den Mund zu zeichnen, ist, dass ich die Wirkung der Schattenseite haben will, die in die helle Seite rollt . Und dann wirklich, dann will ich nur kleine Bereiche hier und da berühren, um die Oberlippe in der Unterlippe zu trennen. Aber ich versuche, jede Art von rasiermesserscharfen Kanten zu vermeiden, denn wenn ich hineingehen und einfach eine wirklich harte Linie setzen würde, um eine Mitte zu trennen , heben Sie sich wahrscheinlich zu sehr auf und sehen sehr natürlich aus. Und die Sache mit den Lippen ist, dass man alles relativ organische Gefühl und Gefühl wie Fleisch behalten will , was sehr weich und geschmeidig sein wird. Und so möchte ich diese Art von Absicht im Hinterkopf behalten, da ich hier irgendwie fertig bin . Aber wissen Sie, mehr oder weniger, obwohl Sie irgendwie sehen können, wissen Sie, von wo wir beginnen, ist alles gefüllt und es ist, wissen Sie, es ist mehr oder weniger Gefühl an das Gesicht gebunden. Aber ich weiß, ich muss reingehen und anfangen, den Rest des Kinns und die Mündungsform damit verbunden zu bekommen, so dass es sich nicht so isoliert anfühlt damit verbunden zu bekommen, so dass es sich nicht so isoliert anfühlt, wie es jetzt tut, damit verbunden zu bekommen, so dass es sich nicht so isoliert anfühlt, wie es jetzt tut, , wie es jetzt tut das nächste Video, werden wir Art beginnen, füllen Sie den Rest des Kinns und die Schnauze Form, so dass wir die untere Hälfte des Gesichts Art der Arbeit ein wenig besser und wieder in diesem Bereich wird beginnen, über den Wertebereich in diesem speziellen Bereich zu sprechen wird verlockend sein, sehr, sehr wieder sehr, sehrhell zu machen, aufgrund des gleichzeitigen Kontrastes in der Tatsache, dass er einen dunkleren, dunkleren Bart hat . Aber angesichts der Beziehung dieses Bereichs des Gesichts und , unserer Lichtquelle,von der wir arbeiten, wird es tatsächlich ziemlich dunkel sein, weißt du, relativ, und es ist ein sehr komprimierter Bereich. Jetzt gibt es ein paar helle Bereiche, die sich berühren müssen. Aber in den meisten Fällen diese untere Hälfte des Gesichts relativ dunkel sein, und dadurchwird und dadurch es das Highlight in der Stirn nochmals betonen und uns helfen, den Lichteffekt zu erzeugen, wir suchen. 17. Das Kinn und das Unterbild: so wie ich beginne die untere Hälfte des Gesichts. Die einzige Sache, die ich wirklich im Auge behalten möchte, ist, dass es eine sehr deutliche Versuchung gibt einige der Werte hier unten im unteren Teil des Gesichts viel heller zu machen, als sie tatsächlich sind. Und ein Grund dafür ist, dass wir ein Highlight auf dem Kinn auf einigen der am meisten nach oben gerichteten Ebenen haben. Und angesichts seines natürlichen Teints und so, weißt du, er ist ziemlich hellhäutig. Da ist auch der dunkle Ziegenbart, Ähm, auch. Das wird die Illusion von einigen dieser Werte hier unten in der Nähe des Kinns geben. Und der untere Teil des Kiefers erscheint viel heller als das, was sie sind. Was ich also tue, um mir dabei zu helfen, diese Versuchungen zu mildern, ist im Grunde logisch. Ich denke, in Anbetracht der Beleuchtungssituation weiß ich,dass die Stirn einer der hellsten Bereiche im Porträt sein wird. Anbetracht der Beleuchtungssituation weiß ich, dass die Stirn einer der hellsten Bereiche im Porträt sein wird in Anbetracht der Beleuchtungssituation weiß ich,dass die Stirn einer der hellsten Bereiche im Porträt sein wird. Und wenn ich anfänge mich zu fragen, obwohl es nur das Gesicht ist, ist der relative Abstand zwischen der Stirn und dem Kinn, dass das Kinn nicht fast sein kann, ist hell wie die Stirn und so betonen, dass Hierarchie des Lichts , ähm, ich muss den Wertebereich im Kinn und im Unterkiefer ein wenig dunkler komprimieren , so dass, wenn ich die Werte gleich oder ähnlich im Kinn in der Stirn ist. Es bricht irgendwie den Lichteffekt. Und wieder, irgendwie, wo wir von Anfang an angefangen haben, ist, dass es darum geht, den Lichteffekt zu jagen . Und so versuche ich nicht, das zu kopieren, was ich sehe. Aber ich versuche, Dinge in einer Beziehung zu interpretieren, so dass ich die Lichteffekte kreiere , die ich suche. Und so geht davon aus, dass die Werte in diesem Bereich einfach dunkler sein müssen. Ähm, dann die Werte, die ich in der Stirn sehe und so für mich, wenn dein Porträt aufsteht , auf ähnliche Weise aufgebaut ist, schwinge ich mir immer irgendwie die Augen hin und her und sage: wie auf die Stirn zu schauen und dann schnell auf den Chan zu schauen und mich zu fragen , Okay , nun, der Wert oben ist so viel heller als der Wert unten, Also gut, lassen Sie mich gehen Sie weiter und komprimieren Sie diese Werte ein wenig weiter und realistisch, auch wenn ich mich irgendwie betrügen und die Werte im Unterkiefer dunkler machen muss, als Sie wissen, vielleicht sogar dunkler als nötig, solange es den Lichteffekt in der Stirn nochmals betont, dann fühle ich mich damit einverstanden. Und so ist das der Ansatz, den du in deiner eigenen Zeichnung denken willst , , je nachdem, wie dein Motiv beleuchtet ist. Die andere Sache, die ich bedenke, ist, dass vom Ziegenbart und gerade angesichts der allgemeinen Form des Kopfes ist, dass Sie wissen, wenn Sie über den Kopf insgesamt nachdenken, nur unabhängig von den Eigenschaften oder irgendetwas ähnliches, haben wir irgendwie. Und wir denken nur, in Bezug auf generische Formen ist, dass der Kopf irgendwie wie ein Ei geformt ist und so ist es ein längliches Oval und es ist kugelförmig und und das ist etwas, was Sie sehen würden, wenn Sie gehen , wenn Sie eine Menge von alten - Meister. Porträt ist eine Menge alter Gemälde. Sie betonen diesen Effekt manchmal mehr als alles andere in ihren Gemälden, und so versuche ich auch, eine Menge der Dinge zu vereinfachen, die hier unten durch das Kinn vor sich geht . Und dann gerade in diesem wieder, nur im allgemeinen Sinne der Formen und der Bände, die ich sehe, ist, dass zu wissen, dass der Höhepunkt oben auf der Stirn ist, das ist eine Art von der Spitze des Ovals oder der Ei-Form und der tiefer, weißt du, der Unterkiefer. Das Kinn ist eine Art von der unteren Form der Ei-Form. Und so versuche ich wirklich, diesen Effekt mehr als alles andere hervorzuheben. Und so, weißt du, hier unten durch das Kinn und den Ziegenbartwird es, wird es, weißt du, ziemlich dunkler. meiste davon ist auf die Gesichtsbehaarung zurückzuführen, aber es ist auch nur relativ zur Gesamtform des Kopfes, der Lichtquelle an und dem Tropfen des Lichts, wie es sein Gesicht herunterrollt. Und wenn ich diesen Effekt hervorheben kann, hoffentlich, wenn alles ausgefüllt ist, wird das Gesamtporträt eine schöne Art abgerundeten Effekt haben. Dass wir hinter uns her sind und Sie wissen, auch wenn wieder, wie ich sagte, wenn bestimmte Details gemindert werden müssen, Toe die Gesamtform betont hat,können wir das tun. Dass wir hinter uns her sind und Sie wissen, auch wenn wieder, wie ich sagte, wenn bestimmte Details gemindert werden müssen, Toe die Gesamtform betont hat, Und ich denke, das Porträt würde am Ende ein wenig erfolgreicher lesen, als wenn ich versuchen würde, zu erfassen. Du weißt zu vielen kleinen Details. Nun, während wir wollen, um die allgemeine große Wirkung dieser Formen betonen, gibt es einige kleinere Unterformen, die ich muss, einfach, weil sie notwendig sind um wieder betonen einige der Anatomie des Gesichts. Und wie in diesem Bereich, zum Beispiel, ist es hier ein Teil der Art des Jowl-Bereichs des Mundes. Und es schafft auch einen Teil dieser Zweizylinderform, mit der wir begonnen haben, als wir zum ersten Mal die Lippen zu zeichnen. Und wieder, ich versuche immer noch nur, darüber nachzudenken. Weißt du, es gibt eine Form als einfache Form, die vom Kinn und dann näher an der Unterlippe regiert es gibt eine Form als einfache Form, die vom Kinn und dann näher an der Unterlippe regiertund dann, wie es gelesen wird, da sie näher und näher an der Unterlippe kommt. und dann, wie es gelesen wird, Es gibt ein paar leichtere Passagen, in denen sich die Unterlippe und der Joe trennen, also muss das da drin sein, um, als Information. Aber ich versuche immer noch darüber nachzudenken, wo, wie sich die Form im Weltraum dreht und was du weißt, wo das Licht sie trifft. Und dann, als seine Herrschaft zum Kinn, wird es etwas dunkler und ein bisschen dunkler. Und dann wird es anfangen, in die sekundäre, irgendeine Form des Kinns zu rollen , und dann, wie der Unterkiefer oder Unterkiefer wäre. Aber solange diese Übergänge selbst funktionieren und sie glattaussehen, , glatt wird das untere Gel nicht überbetonen. Und es ist nicht etwas. Es ist nicht wirklich ein Bereich, in dem man viel Wert haben möchte. Und selbst jetzt in diesem Zustand sticht es irgendwie heraus, weil ich den Rest des Unterkiefers immer noch in die Wange bringen und diese Bereiche gemeinsam übergehen lassen muss . Ähm, und das ist etwas, das ich gerade erst weiß. Es wird sich irgendwie selbst arbeiten, wenn ich weitere Informationen hinzufüge. Aber auch hier wollen wir die allgemeine große Drehung der Formen betonen, aber in bestimmten Fällen gibt es einige absolut notwendige Unterformen, die helfen, die Anatomie im Gesicht zu erklären. Und das gilt für jede Zeichnung. , Wichtiger ist, zuerst über die größere Form nachzudenken und dann diese sekundären Unterformen an die Oberfläche zu lassen, nachdem der Gesamteffekt festgestellt wurde . - Ab diesem Zeitpunkt Ab diesem Zeitpunktkönnen wir hier oben ein bisschen Ziegenbart füllen und uns dann allmählich bis zur Nase arbeitenund anfangen, diese Informationen einzufüllen. können wir hier oben ein bisschen Ziegenbart füllen und uns dann allmählich bis zur Nase arbeiten Und realistisch, könnte ich irgendwie jede Richtung von hier aus gehen. Ich könnte, weißt du, irgendwie die Wange füllen oder einfach zur Nase gehen. Um, sobald Sie in diese bestimmten Teile der Zeichnung gekommen sind, hängt mehr oder weniger von Ihnen ab, wo Sie sich entscheiden, mit Ihrem Form-Pass fortzufahren. Solange Sie sich wohl fühlen, die Übergänge von dem zu machen, was Sie bereits etabliert haben. Ähm, und für mich werde ich einfach anfangen, von hier an der Nase zu arbeiten, und dann gehe ich einfach auf die andere Seite des Gesichts. Aber ähm, weißt du, irgendwie aus der Nase aufzubauen. Ich werde im nächsten Video viel mehr darüber sprechen und immer noch eine Betonung beginnen, wissen Sie, von der Schattenform der Nase, mit der wir von Anfang an beginnen und dann langsam die Formen von dort aufbauen. 18. Nase zeichnen: also beginnend mit der Nase. Ich wollte wenigstens für diesen Bereich. Ich weiß, dass ich es mit einem viel leichteren Wertebereich zu tun habe, aber , um den Nasenball herum und um um den Nasenball herum und um die Flügel des Nasenlochs herum. Dort muss ich wirklich ein wenig Wert auf einige Flugzeugwechsel legen. Und so möchte ich mit einigen der dunkleren Bereiche beginnen, wie die eigentlichen Nasenlöcher selbst und ein paar der Schattenformen, die sich im vorderen Teil der Nase befinden . Und von da an möchte ich anfangen, den Ball der Nase auszubauen. Und da werde ich wirklich die größte Art von Veränderung in Flugzeugen haben, die Brücke der Nase, während wichtig, während wichtig, und es wird offensichtlichere Flugzeugwechsel haben, wo,weißt du, weißt du, manchmal fühle ich mich wie mit dem Ball der Nase, je nach Person, gibt es so viele Varianten, die passieren können, dass man wirklich auf kleine Flugzeugwechsel achten muss und je nach Typ der Person, Manchmal ist es offensichtlich, und manchmal ist es nicht. Und ich fühle mich wie in seinem speziellen Fall, während es verschiedene Flugzeugwechsel gibt. Es ist mehr eine Glühbirne, diese Art von weiß Effekt, der passiert. Und so möchte ich die Rundheit davon betonen. Und das Spielen ändert Luft sehr subtil, von der unteren Ebene auf die obere Ebene der Kugel der Nase auf. Dann übergeht es in die Brücke, was ein wenig offensichtlicher ist. Also versuche nur, achtsam zu sein, wo ich sehe Veränderungen auftreten. Undwissen Sie, wissen Sie, das Highlight dort auf der Nasenspitze zu haben, ist ein guter Indikator dafür, wo ein Flugzeugwechsel stattfindet, Ähm . Und indem man das als eine Art Ah benutzt, weißt du, irgendwie wie ein Wahrzeichen. Ich kann einige Entscheidungen treffen, die darauf basieren. Und wenn überhaupt, vorerst die Bereiche hervorheben, möchte ichvorerst die Bereiche hervorheben,die aus dem Schatten kommen, weil es einfacher ist, aus ihnen zu übergehen. Und wenn sie anfangen, ins Licht zu rollen, werde ich das Highlight als Leitfaden für den Rest verwenden. , dass manim allgemeinen über die Nase Ich bin mir sehr bewusst, dass manim allgemeinen über die Nasenachdenken will, in einerArt von vier Grundebenen und dem Ball der Noten man Ich bin mir sehr bewusst, dass manim allgemeinen über die Nasenachdenken will, in einer Art von vier Grundebenen und dem Ball der Noten könnte in viel kleinere Unterebenen zerlegt werden. Aber früh, ich mag nur den Gesamteffekt zu bekommen. Und so werden die untere Ebene der Nase offensichtlich die Nasenlöcher sein. Und dann verbindet sich der Übergang, wie er nach unten eintaucht, mit der vorderen Ebene des Gesichts. Und dann, wenn wir uns irgendwie nach oben arbeiten, werden wir die gesamte vordere Ebene der Nase haben, die eine Kombination aus dem Ball der Nase und der Brücke ist. Jetzt wieder, wie ich bereits erwähnt, als wir in die Lichter arbeiten und mit ihm und seinem speziellen Typ kennt, ändert das Flugzeug die Luft sehr subtil und nicht so offensichtlich. Das Highlight wird also eine sehr wichtige Sache sein, denn das Highlight wird immer auf eine Ecke fallen oder wo sich ein Flugzeug ändert. Und jetzt, obwohl es keine Ecken auf dem Nasenballen gibt, obwohl es keine Ecken auf dem Nasenballen gibt, wird dieses Highlight Ihnen einen guten Indikator dafür geben, wo sich ein Flugzeug ändert. Und wieder wird es auf die Person kommen, irgendwie, äh, äh, Sie wissen schon, tippen Sie per se. Bei manchen Menschen ist das sehr offensichtlich, und bei anderen ist es viel subtiler. Also denken Sie nur irgendwie daran, wo diese Highlights landen und es wird Ihnen eine gute Idee darüber geben , wo sich die Dinge ändern. Mit der Mehrheit der Kugel der Nase, werde ich voran gehen und zur Brücke gehen, was ich finde, ist ein bisschen einfacher, da die Flugzeuge sehr offensichtlich sind und es wird, wissen Sie, eine kleine, sehr kleine vordere Ebene der Brücke und dann die beiden Seitenebenen. Und angesichts der Beleuchtungssituation hier haben wir eine Seitenebene, die komplett im Schatten ist, und dann ist die andere, du weißt schon, im Licht. Aber die Bereiche hier werden ziemlich nah beieinander liegen und dann haben wir ein Highlight, das entlang der Brücke läuft. Und so wird dieses Highlight ein Indikator dafür sein, wo sich ein Flugzeug ändert. Und so bin ich im Grunde werde ich nur meine Töne verwenden und sie wirklich bis zu dem Punkt bringen, wo dieses Highlight ist, und dann werde ich irgendwie zurückgehen und sauberere Übergänge machen und wahrscheinlich glatt hervorheben. Und in diesem speziellen Fall mit Wissen will ich nicht unbedingt, dass die Highlights zwei prominent sind, Ähm, zumindest entlang der Brücke. Nun müssen sie sicherlich da sein, um einen deutlichen Hinweis auf einen Flugzeugwechsel zu zeigen. Aber in diesem speziellen Fall möchte ich das Highlight auf dem Nasenball etwas mehr Dominanz haben als die, die ich auf der Brücke sehe. Und was noch wichtiger wird, ist nur zu zeigen, dass sich die Ebene in der Trennung ändert , so dass wir ein Gefühl bekommen, wo sich Formen im Raum in Beziehung zum Licht drehen . Aber wie anderswo ist es einfacher für mich, aus den Schatten hier auf dieser Seite und wieder aufzubauen. Die Art des Rollens der Form wird ziemlich, ziemlich eng durch die Nase sein , weil es kein großes Volumen ist, und es ist eigentlich eher wegen des Knochens auf dem Knorpel in der Nase. Die Verschiebung ist eher plötzlich, und es ist nicht so, als es nicht eine Art langer Übergang ist, wie so etwas wie eine Wange oder ein Bereich, der fleischig ist. Ah, viele Übergänge werden ziemlich schnell in der Nase festgezogen werden, und dann beginnen sie sich auszubreiten, wenn sie näher an die Wangen oder sogar in die Stirn kommen. Und so werden die meisten Werte hier ziemlich konsistent zueinander sein, weil es nicht viel los ist, bis wir näher an die helle Seite des Gesichts kommen und realistisch einige kleine Veränderungen sehen werden, wenn es näher an die Stirn und Dinge beginnen Übergang dort. Aber die leichte Seite der Nase wird, ähm, ähm, wissen Sie, der Wertebereich wird wirklich eng werden, und dann werden wir einige kleinere Änderungen haben, wenn es näher an die Augenhöhle kommt. Und dann, wenn es sich in das billige Flugzeug ausbreitet, Ordnung. Und so, zum größten Teil, wissen Sie, der Rest der Nasenbrücke ist eine ziemlich gleichmäßige, ähm, wissen Sie, Wertebereich, ein Zit übergeht aus dem Ball von die Nase, und die einzigen Teile, die wieder, dass ein wenig anders sein wird, sind Bereiche, die näher an Schatten auf sind . Dann werden sie ein wenig Fluktuation sein, wie es in der Nähe der Hervorhebung und dann in die Seitenebene kommt . Aber in den meisten Fällen, wegen der Hilfe schlichter als Nasen, muss es nicht unbedingt alle Arten von Formen, Verschiebungen oder so etwas haben . Also ist es besser, es einfach zu halten, wenn Sie können, so dass wir nah an der Füllung in den Rest der Nase kommen. Ich möchte anfangen, mehr von der Wange zu integrieren, weil der relative Wertebereich , der in der Wange stattfindet, ziemlich eng sein wird , oder zumindest sehr nah beieinander. Es ist also etwas, das ich im Hinterkopf behalten muss, vor allem auf der hellen Seite des Gesichts. Und für mich. Ich wusste, dass dieser Bereich wahrscheinlich einer der schwierigeren Bereiche sein , wird,nur weil der Bereich so komprimiert ist. Und damit sich irgendetwas anfühlt, als hätte es Volumen, gibt es eine subtile Manipulation von Werten, die irgendwie stattfinden muss. Und für jemanden wie ihn, der nicht unbedingt wirklich ausgeprägte Wangenknochen oder so etwas hat, könnte es manchmal ein bisschen schwierig sein, diese Formen glaubwürdig aussehen zu lassen. Eso geht irgendwie von dort aus weiter. Ich werde mich auf den Rest der Wange konzentrieren wollen, dann können wir irgendwie einige Vergleiche machen , sobald wir ein bisschen mehr Informationen ausgefüllt bekommen. 19. Das zweite Auge: Also mit der Nase, vor allem in Aiken, fangen Sie an, darüber nachzudenken, das zweite I zu setzen und so werde ich die eine Art knifflige Sache über diese besonderen Augen sagen, dass, weil es hauptsächlich im Licht ist , ich nicht die gleiche Art von Schattenmuster, um auf einige der Formen zu sperren, wie ich es mit den anderen I getan habe. Und so, abhängig von Ihrer Lichtquelle und wie Sie zeichnen, ähm, kann das manchmal ein kleines Problem darstellen, weil es sein würde. Wie es sich anfühlt, ist, dass Sie diese schwebenden Formen in der Mitte eines hellen Bereichs haben , und es gibt wirklich kein Schattenmuster, das Ihnen dabei hilft, eine Art Sperre in sehr spezifischen Formen in einer Art grafischem Sinne zu führen , wie wir es am Anfang getan haben, als wir unsere Schatten füllten. Und was ich dazu neige, und was mir in diesen besonderen Situationen hilft, ist die Tatsache, dass, obwohl das Ich nicht im Schatten ist , es einen sehr starken Mittelton im Inneren der Steckdose gibt und realistisch von einem Top-Down-Licht-Szenario, selbst Sie wissen, dass das I, das sich in einem hellen Bereich befindet, immer noch einen starken Mittelwertbereich haben wird Sie als ein wenig von einer Anleitung verwenden können, oder wie eine Vorlage, um das I einzurahmen und es ein wenig einfacher zu machen von stärkeren Formen zu etablieren. Und was normalerweise tun wird, ist, dass ich anfangen werde, alles um das I S O zu bauen , das Innere der Steckdose, die äußeren Kanten und alles, was ich suche, ist ein bisschen wie ein Rahmen, den es für mich ein bisschen einfacher machen wird dann gehen Sie hinein und füllen Sie die Deckel des I und dann beginnen Sie, alle Details einzugeben. Und so wieder, das ist irgendwie einzigartig für einen Bereich, in dem Sie nicht viel Schattenmuster haben, auf dem aufbauen oder daraus bauen können, sollte ich sagen, aber Sie wollen jede Art von wie, Halbton zu verwenden Hilfe führen Sie entlang und bekommen alles andere ausgefüllt, und es wird nur ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, und Sie müssen ein wenig bewusster mit Formen, die Sie machen, aber wie wir hier weitermachen, werden wir einfach setzen in einige dieser Mitteltöne um das Auge, so dass ich etwas Zehe Arbeit in. Und das wäre meine Empfehlung. Wenn Sie wissen, ob Sie mit einem Beleuchtungsszenario zu tun haben, in dem Sie wissen, dass Sie es haben, sind die Augen voll beleuchtet und Sie haben keine Schattenmuster. Sie möchten nach Bereichen suchen, die vielleicht etwas dunkler sind als helle Fläche und sie in eine bestimmte Form machen , so dass Sie sie irgendwie fast wie Scheinschattenmuster machen können. Und was ich tue, ist, dass ich absichtlich auf diesen Bereich und das Innere der Steckdose verdunkle und auch realistisch, wieder zu sein. Wir denken darüber nach, was Licht ist und was von der Lichtquelle abtaucht. Das Innere der Steckdose ist tatsächlich nach unten gerichtet, und es ist erst, wenn es in oder über die Augenbraue oder ein wenig auf der Außenseite der Steckdose rollt , wird es beginnen, ein wenig aufzuhellen. Und so werden wir ein bisschen haben. Es gibt ein bisschen ein Highlight auf der Stirn selbst, wo es fleischig ist, und das könnte ein wenig schwierig sein, weil es wie ein kleiner Gipfel ist, das Fleisch aus dem Inneren der Steckdose geht und in Richtung der Augenbraue. Aber nochmal, ich kann nicht. Ich kann das Highlight nicht zu hell machen, denn dann wird es von dem Highlight wegnehmen, das tatsächlich in den Augen ist. Und das ist etwas, was ich im Hinterkopf halte und, wenn überhaupt, wieder über das Innere der Steckdose nachzudenken und wie es unter sich rollt und dann in Richtung, wo der Ball der Augen. Darin möchte ich mich wirklich auf diesen inneren Teil konzentrieren, so dass ich wieder helfen kann den Rest der ich ein bisschen einfacher aufzubauen, da es wirklich der einzige dunkle Bereich ist, mit dem ich arbeiten muss. Also fülle ich in den Deckel, dass die Sache, die ich gerne mit den Augen im Auge behalten, ist, dass, weil offensichtlich in einem Porträt, die Augen Luft in der Regel wird ein Schwerpunkt sein, und so mag ich meine Zeit nehmen, um wirklich bauen sie langsam, so dass ich kann, wissen Sie, irgendwie entscheiden, wo ich Betonung in bestimmten Bereichen setzen möchte. Und was ich finde, ist, dass viele, du weißt schon,eine du weißt schon, Art Anfängerschüler eine Tendenz haben werden, ähm du weißtschon, eine Menge zu , ähm du weißt überbetonen , fast alles im Auge. Und es kann manchmal ein wenig ablenkend sein, weil Sie versuchen, zu viel Detail in einem Bereich zu injizieren , wo Sie nur wirklich ein paar kleine Dinge brauchen, um wirklich zu platzieren, wissen Sie, eine starke Betonung auf wissen Sie, eine starke Betonung auf wissen, auf das Auge selbst. Und so baue ich fast alles auf eine sehr sanfte Art und Weise auf. Und dann, wenn ich die meisten Informationen habe, und ich kann zurückgehen und wirklich, du weißt schon, irgendwie auf einen bestimmten Bereich konzentrieren, um ein bisschen mehr Wert zu legen, so dass es eine dominante Sache darin gibt , dass ich das interessant ist. Und es ist nicht nur, weißt du, alles ist wie scharf oder ausgestochen oder so, denn wir müssen immer noch an das Ich denken, in dem Kontext, dass es an das Gesicht befestigt ist und die Augenlider befestigt sind, Weißt du, auf die Wange in die Stirn, und Sophie, wenn wir irgendwie zu viele Informationen aufspielen, manchmal schwächen, irgendwie fast wie ein Loch aus dem Auge schlagen, und es macht es sehen aus, als ob es auf ihre statt organisch Gefühl einen Teil des restlichen Kopfes geklebt ist. Und trotzdem, durch Held, weißt du, wie bei der Insel selbst, ich immer noch darüber nachdenken. Es gibt eine Formänderung, die stattfindet. Und so fängt der obere Deckel aufgrund seiner Orientierung tatsächlich mehr Licht als die Stirn selbst . Wenn man über den oberen Deckel nachdenkt und wie er sich im Grunde um den Ball des I wickelt , wird der obere Teil dieser Oberlippe tatsächlich mehr Licht fangen. Und deshalb werden Sie in der Regel ein wenig von einem kleinen Splitter von Highlight sehen, da die Form um das Auge spitz und um den Ball wickelt. Weißt du, eine Art Fang. Es wird ein wenig Licht fangen, und wieder, und wieder, geht um die Tatsache, dass wir eine Top-Down-Lichtquelle haben. Aber es wird tatsächlich ein bisschen heller sein als einige der Bereiche der Stirn selbst wieder, weil die Stirn nach unten zeigt und der Deckel selbst tatsächlich nach oben gerichtet ist. Und das sind alles nur Dinge, die Sie im Hinterkopf behalten möchten. Diese Ursache, obwohl wir es mit einer kleinen Form wie einem Augenlid zu tun haben, muss sie immer noch folgen. Wissen Sie, die gleichen Prinzipien, die wir bisher auf alles andere im Kopf angewendet haben. Also früher, wenn wir über die Orientierung von, sagen wir, wie der untere Teil des Gesichts oder , einige Teile der Lippen sprechen, obwohl auf dem Augenlid so ein winziges ist, Kleiner Fleck, weißt du, auf dem Kopf selbst behandle ich es immer noch genauso, wie ich alles andere getan habe. Und so denke ich über seine Orientierung nach und wo das Licht es trifft. Und Sie wissen, wie senkrecht oder parallel diese kleinen kleinen Formen der Lichtquelle zugewandt sind . Und so, wie ich in den unteren Deckel komme, ich immer noch, weißt du denke ich immer noch,weißt du, dasselbe. Also in diesem Fall, wissen Sie, der untere Deckel, wie er sich um den Ball des Auges wickelt, ist tatsächlich nach unten gerichtet. Und so wird es, wissen Sie, nur ein bisschen dunkler und irgendwie in diesem Mittelton sein. Wissen Sie, Halbtonbereich, dass auch das Innere der Steckdose ist. Und es ist nichts zu sagen. Kommt in Kontakt mit der Wangenebene auf einigen dieser anderen Bereiche, wo diese Bereiche Luft empfangen ein wenig mehr Licht. Und dann wird sich der Wert ändern, um das zu widerspiegeln , Ähm , und so wieder, es spielt keine Rolle, wie klein der Bereich, den wir immer noch alles mit der gleichen Art behandeln wollen, weißt du, Art von Sorgfalt und Liebe zum Detail in Bezug darauf, wie wir interpretieren, wie Licht auf die Oberfläche dieser Form trifft. Und weißt du, je mehr wir tun können, dass es uns einen deutlichen Hinweis gibt, wie der Rest der Ziehaugen aussieht,fühle ich mich. Und weißt du, je mehr wir tun können, dass es uns einen deutlichen Hinweis gibt, wie der Rest der Ziehaugen aussieht, Und obwohl ich,wissen Sie, irgendwie hin und her gehen muss wissen Sie, , und ich werde ständig andere Bereiche der Zeichnung, die abgeschlossen sind, durchziehen und sie gegen die Bereiche überprüfen, die ich ausfülle und frage : Nun, jetzt, da ich ein bisschen mehr Informationen in den Kopf selbst ausgefüllt habe, kann ich diese fertigen Bereiche als Bezugspunkte für meine Entscheidungen verwenden, die ich in diesem Bereich treffe, die ich jetzt nur so mag sekundär. Ich, ähm und weißt du, wieder, wenn alles andere in den Kopf kommt, müssen wir dann zurückgehen und vielleicht ein bisschen neu bewerten. Aber wenn ich auf dem Weg gute Entscheidungen treffe, ähm, wissen Sie, in Bezug darauf, wie ich von einem Bereich zum nächsten arbeite, ist die Art ideales Ziel am Ende, dass ich nicht zurückgehen muss und irgendwelche Korrekturen vornehmen , ähm , in einen bestimmten Bereich. Aber, weißt du, weit sei es für mich, zu sagen, dass ich so gut bin, dass ich das nicht tun muss. Es ist einfach nicht der Fall, weißt du, ich mag immer noch. Ich denke, es spielt keine Rolle, wie gut du bist. Man muss wieder reingehen und alles ganz am Ende neu bewerten. Sobald die Dinge alle gefüllt sind, und dann vielleicht gehen Sie zurück und besuchen Sie einige Bereiche, das könnte vielleicht Hand ein wenig besser oder helfen, zu verstärken, Sie wissen schon, wieder, die ursprüngliche Idee, die wir hatten oder die Art von Lichteffekt, nach dem wir von Anfang anwaren Anfang an 20. Das Auge und Wange: Susan weiter mit dem I. Ich möchte ein wenig mehr von der Wange aufbauen. Ähm, weil es wieder geht, erlauben Sie mir, alles zu beurteilen, was ich denke, bis zum I ein bisschen besser und irgendwie. Was ich bereits erwähnt hatte, ist, dass dieses Zeichen des Gesichts eigentlich, zumindest für mich, ziemlich schwierig ist zumindest für mich, . Und was ich damit meine ist, dass für ihn bei seinem Charaktertyp er nicht unbedingt unbedingt prominente Wangenknochen hat oder so was. Und so manchmal, wenn Sie in Situationen wie diese kommen, je nach Typ der Person, ist, dass es sehr schwierig sein könnte, einige der anatomischen Orientierungspunkte , die Sie normalerweise auf einem anderen Charakter treffen würden Typ. Und in seinem speziellen Fall, wie, Ich weiß, was unter der Haut in Bezug auf Muskulatur und die Skelettstruktur sein muss, aber manchmal geben die Person als auch die Beleuchtungssituation gegeben. Manchmal ist man irgendwie nur mit einer sehr Art breiten Lichtfläche, die man versuchen muss, zu erklären. Topographisch, wissen Sie mit Ihren Werten und mit vier Modellierungen, und so kann es manchmal ein wenig schwierig sein, weil Sie keine Dinge wirklich Art von Latch auf haben . Oder die Formularänderungen sind so subtil, dass es schwierig ist, sehr beschreibende, Sie wissen schon, Sie wissen schon, Art von Oberflächenänderungen vorzunehmen, während Sie sich entlang des Formulars bewegen. Und was ich in diesem speziellen Fall zu tun versuche, ist, dass alle Bereiche, in denen ich sogar eine subtile Schwankung des Tones sehe , wo sich Ebenen verändern und, ähm, wissen Sie, wie in diesem speziellen Bereich und dem inneren Teil Sie wissen von der Wange ist, dass es eine kleine Subtilität von Flugzeugen gibt, die sich dort ändern, und dann wird es ein bisschen um den Wangenknochen geben, aber die Wertebereiche werden so eng zusammengedrängt, dass Sie das Risiko laufen vielleicht etwas übertrieben. Dann wird es komplett absehen. Und so versuche ich nur, darauf aufmerksam zu sein, während ich Informationen reinstelle. Aber ich halte das auf jeden Fall im Hinterkopf und , je nach Person,die Sie zeichnen, kann dies eine sehr ähnliche Situation sein. Dass du dich in bist und so wirst du nur Zeh haben,weißt du, weißt du, irgendwie nähern sich diesen Bereichen vielleicht etwas langsamer, und nimm dir Zeit, den Ton zu füllen, so dass alles zusammenhängend aussieht und sich zusammenhängend anfühlt zusammen. Also, zurück zu dem i ast ich in diesen unteren Deckel hier in diesem äußeren Rand des Wertebereichs zu bekommen , ist eigentlich ziemlich leicht, weil es so nah am Wangenknochen ist, das ziemlich viel Licht in diesem speziellen Bereich erhält. Und so bin ich einfach im Hinterkopf, besonders in Bezug auf das Innere des unteren Deckels hier, wo wieder der Wertebereich etwas dunkler sein wird, weil er vom Licht abgewandt ist und näher an das Innere der Steckdose. Es wird also nicht so viel Licht da rein kommen, und es wird durch den anderen Deckel ausgeglichen, der mehr Licht in der Nähe des Wangenknochens erhält. Und so gibt es, ich meine wieder in diesem Bereich dort. Der Bereich, mit dem ich arbeite, wird zum größten Teil ziemlich komprimiert sein, weil der Regen, wie der Wert von einem Übergang zum nächsten, ziemlich subtil ist, und deshalb bin ich in dieser besonderen Situation. Ich finde mich umschalten auf einige härtere Leads, wie ein zu H mehr vier H, weil es mir zumindest vielleicht mehr geistig, etwas Flexibilität Zehenarbeit in einem Titelbereich gibt . Weil ich mir keine Sorgen machen muss, mit meiner Bleistift-Mine zu hart zu drücken. Und so würde ich nicht wollen, eine weichere Blei wie ein h Sie wissen, oder so etwas in einigen dieser Bereiche zu verwenden , weil ich nur versuche, jede Art von möglichen Fehlern zu beseitigen, die passieren können, was oft vielleicht sein könnte je nachdem, ob Sie schwerhändig sind oder nicht. Weißt du, ein bisschen zu hart zu drängen und vielleicht etwas dunkler zu werden als das, was du absichtlich meinst, , und das ist etwas,das du vielleicht im Hinterkopf behalten solltest, während du arbeitest und, weißt du, wieder, je nachdem, wie komfortabel Sie sich fühlen, wissen Sie, Umgang mit Ihren Werkzeugen. Aber Sie können sich entscheiden, zu einigen härteren Leads in den Lichtbereichen zu wechseln, so dass Sie nicht das Risiko laufen , potenziell zu schnell zu dunkeln, und Sie haben möglicherweise ein wenig mehr Kontrolle über Ihren Wertebereich auf diese Weise. Und so, da ich hier irgendwie am Wangenknochen arbeite, wirst du es sehen. Es gibt eine sehr leichte Variation, wo sich der Wangenknochen tatsächlich nach oben dreht. Das ist, wo wir das Highlight sehen, wie das Licht es trifft. Und es ist kein Nen enorm starkes Highlight auf dem Wangenknochen für ihn, weil er keine prominenten Wangenknochen hat, es ist eigentlich es. Alle Arten von es alle Arten von vermischt sich ziemlich gut auf ihn. Und so, aber zu wissen, dass das Highlight trifft auf eine Ecke, wo die Form ändert Ebene, sobald es von diesem Highlight übergeht, weiß ich, knapp unter diesem Highlight, die Form kommt zu einer leichten abwärts Tonhöhe, Und da wird es ein bisschen dunkler. Und du würdest dich darauf verlassen. Wissen Sie, wenn die Person, sagen wir, zum Beispiel, Sie haben viel wissen, Sie wissen, versenkt. Du weißt schon, schwerere Wangenknochen oder schwerere Wangenknochen oder wirklich prominente Wangenknochen. schwerere Wangenknochen oder wirklich prominente Wangenknochen. Das ist manchmal, wo man ein wenig wie ein winziger Formschatten sehen kann, unter dem sich die Wangenebene tatsächlich nach unten dreht. Und in diesem speziellen Fall, er wieder nicht mit prominenten Wangenknochen, der Wertebereich ein. Es ist eine sehr subtile Verschiebung, die geschieht, aber es muss immer noch da sein, um zu zeigen, dass es eine Ebene Änderung stattfinden und dass, die Form auf der Oberseite des Wangenknochens hervorgehoben wird, es auch, äh, in Wert sinkt, da es sich nach unten von der Lichtquelle abwendet. Aber wir reden hier wirklich über einen sehr subtilen Wertebereich, also wird es nicht dieser enorme, du weißt schon, Treppenschritt im Wert sein du weißt schon, , den du sehen wirst und wieder das hängt von der Person , die du 'ne Zeichnung und ihre Skelettstruktur und wie das aussieht. Also wissen Sie, es ist eine Menge zu Art von Micromanagement, aber deshalb finde ich manchmal, wenn Sie in einem Abschnitt zu einer Zeit wie diesem arbeiten, können Sie sich wirklich auf einige dieser kleineren Dinge konzentrieren, die, wenn Sie versuchen alles gleichzeitig, es wird manchmal ein bisschen schwieriger, sich auf die subtilen kleinen Dinge zu konzentrieren, die wirklich viel zu einer Zeichnung hinzufügen können . Sobald es abgeschlossen ist, eso Das ist irgendwie, warum ich es mag, so von einem Abschnitt zu einer Zeit zum nächsten zu arbeiten , ist , dass ich wirklich in einem sehr bestimmten Bereich einarbeiten und irgendwie alles andere vergessen kann , was los ist und wirklich Versuchen Sie einfach, sich auf eine bestimmte Form zu konzentrieren und machen Sie es so glaubwürdig wie ich kann in diesem Moment. Und so mit der Wange und ich können irgendwie wieder in das ich einsteigen und anfangen, es fertig zu stellen. Und wissen Sie, jetzt, da ich im Inneren des Ich arbeite, ist das einzige, was ich bedenke, dass wieder das Weiß des Auges, manchmal eine Illusion des gleichzeitigen Kontrastes in Bezug auf die Iris, die, Sie wissen, er hat sehr dunkle Augen und dann, dass im Gegensatz zu dem Weiß des Auges, die Tendenz für viele Leute, die beginnen, ist es, den Wertebereich im Weiß des Auges fast zu hell zu lassen . Aber wir müssen nochmals berücksichtigen, dass das Ich eine Kugel ist und es rollt, basierend darauf, wie das Licht es trifft, und auch zu Wir müssen bedenken, dass der obere Deckel auch fast immer wird werfen eine sehr kleine, um, manchmal unauffälliger Schatten auf dem Weiß des Auges als auch. Und je nachdem, weißt du, sagen wir, ob das eine Frau war, ähm, weißt du, manchmal kennst du Weibchen mit schwereren Wimpern oder was nicht gut, manchmal eigentlich verdecken eine Menge von dem Weiß des Auges, abhängig von der Person, und sie sind Art von Typ. Aber das von dem Ich muss eigentlich eine ziemlich Art Mittelwert sein, damit es tatsächlich sitzt. Mittelwert sein, Es fühlt sich an, als würde es in den Leben sitzen, die es irgendwie schröpfen. Und wenn wir es wieder zu hell machen, wird es irgendwie aus dem Wert schlagen und es ein bisschen zu hell und fehl am Platz erscheinen lassen. Wenn es nicht richtig gehandhabt und wird undwir den Rest davon bekommen, den ich ausgefüllt habe, können wir langsam anfangen, die Seite des Kopfes hochzuarbeiten und dann schließlich Stirn zu kommen. Und wieder wird die Stirn tatsächlich dieser Wange sehr ähnlich sein, in der wir eine sehr Art breite Form haben , die manchmal ein wenig schwierig sein kann, um die subtilen Veränderungen zu erklären , die passieren. Aber wir werden es irgendwie nur eine Sache nach dem anderen nehmen und schließlich dorthin kommen. Und sobald wir das fertig sind, wird alles mehr oder weniger ausgefüllt haben. Und dann können wir Bereiche, an denen wir arbeiten müssen, allmählich oder vielleicht ein wenig nachrühren oder einige der Werte korrigieren oder ändern. Aber, ähm, Sie wissen eine Sache nach dem anderen und welche Art von beginnen, den Rest davon auszufüllen und dann zur Stirn zu gehen. 21. Stirn starten: Alles klar. Also ist es irgendwie nur wollen, um das Auge auf ein wenig, das wir hier verlassen haben, bevor wir mit dem Rest der Zeichnung vorwärts gehen. Und so wieder, nur irgendwie aus dem Wangenknochen aufzubauen. Wir kommen zu der Art von Seitenebene Tempelbereich des Kopfes, und es erhält tatsächlich eine Menge Licht, da es so nah an der Lichtquelle ist. Ein Schwung als Highlight in der Stirn. Und so, aber aus dem Inneren zu arbeiten, oder, ich würde sagen, der äußere Teil der Steckdose. Vielmehr erhält es ein bisschen mehr Licht. Grundsätzlich ist der Sockel jedoch immer noch ein wenig nach unten gerichtet. Und obwohl wir diesen kleinen fleischigen Übergang der Haut haben werden, während sie in Richtung des Inneren der Steckdose rollt , kann es immer noch nicht offen sein, wissen Sie, hell und wieder, was ich in diesem speziellen tun würde Bereiche, würde ich meine Augen hin und her zwischen Ihnen wissen, dieser Bereich der Steckdose und Beziehung zu dem Licht, das die Stirn direkt über der Augenbraue hier empfängt , wissen Sie, sogar nur schauen, diese Vergleiche, es ist immer noch ein wenig dunkler im Wert insgesamt, und es ist mehr nach unten gerichtet als der Stirnkamm selbst. Also muss ich das im Hinterkopf behalten, damit die Werte nicht verwirren , oder unnötige Formänderungen vornehmen, die ich nicht her bin. Und wieder, als wir diesen Tempelbereich erreichten, kommen wir ziemlich nahe. zu sein ziemlich leicht mit Blick und angesichts der Winkel des Kopfes auf und alles wie das. Und obwohl es die Seitenebene ist, an der im Wesentlichen in diesem Tempelbereich gearbeitet wurde, ist es angesichts seiner Beziehung zum Licht und woher die Lichtquelle kommt ziemlich leicht. Und wenn es also die Seite des Kopfes ist, werden alle Wertebereiche hier immer noch ziemlich nah beieinander liegen und die einzigen wirklich großen Schwankungen, die wir sehen werden, sind, sobald ich auf die Schattenseite gekommen bin der Stirn, werden wir sehen ah, viel größere Veränderung, vor allem kommen aus dem Schatten. Aber sobald wir vielleicht auf halbem Weg sind, werden wir sehr ähnlich werden, ähm,wissen Sie, zusammen und deshalb muss ich wirklich vorsichtig sein. , werden wir sehr ähnlich werden, ähm, wissen Sie, wissen Sie, über die kleinen Dinge, die ich in der Form betonen, so dass der Lichteffekt richtig lesen wird, wissen Sie? Und das ist, weißt du, wieder, das ist eine Art von dem, was hier passiert. Ein wenig in der Seitenebene des Kopfes ist, dass es alle Art von einem ziemlich komprimierten Bereich ist, und dann wird es ein wenig heller, wenn es in Richtung der Haare kommt und dann näher um in der Stirn hervorzuheben. Aber genau das, wir sind immer noch unten in diesem Teil in der Nähe des Ich, ähm, es wird immer noch ziemlich gleichmäßig sein, und dann werden wir einfach noch leichter, wenn wir den Kopf rauf gehen. Also, als ich die Stirn beginne, werde ich eigentlich nur aus der Schattenseite bauen und dann aus der Augenbraue hier raus, da dies meine größte Gelegenheit sein wird, den Sinn für Form zu schaffen, während wir von einer Seite der Stirn auf die andere. Ähm, jetzt bedenke ich, dass es offensichtlich eine Anatomie gibt, die in der Stirn stattfindet . Also haben wir, weißt du, einen separaten Stirnkamm, der eine Reihe von Muskeln drauf hat. Und dann direkt über dem Stirnkamm erhalten wir die flachen Ebenen des oberen Teils der Stirn, die dort auch eine gewisse Muskulatur haben erhalten wir die flachen Ebenen des oberen Teils der Stirn, die dort auch eine gewisse Muskulatur haben. Ähm, aber darüber hinaus ist die Sache, auf die ich mich zumindest auf den ersten Blick konzentrieren werde, nur die Art von großen, du weißt schon,eine Art fegenden Effekt der Stirn als eine einzige große Form zu schaffen du weißt schon, . Also möchte ich mich nicht allzu in die Details all der Subformen, die in der Stirn sind, und all die verschiedenen Muskeln, die dort lüften, verwickeln . Ich möchte mich wirklich darauf konzentrieren, nur diesen schönen gleichmäßigen Übergang des Wertebereichs zu schaffen , der von der Schattenseite hier bis zur Lichtquelle geht . Und was am Ende passiert, ist, dass es ein wenig schwierig werden kann, weil wir diesen sehr großen Pass haben , eine Form, die die Werte wirklich konsistent sein müssen, bis der gesamte Lichteffekt liest, wenn Licht rollt über eine sehr große und riesige Form auf, und wenn es mit diesen Arten von Bereichen zu tun, kann es tatsächlich ein wenig knifflig sein, ähm, mehr von der Sicht, dass es nicht besonders schwer ist, die Form zu modellieren. Aber es geht wirklich mehr darum, Ihre Werkzeuge in Schach zu halten , und damit die Wertebereiche glatt aussehen und Ihre Übergänge glatt sind. , Und es gibt keine Art von,wissen Sie, wissen Sie, schnellen Sprüngen im Wert, bei denen Sie sehen, dass ein Wert sofort zum nächsten springt. Und so muss alles wirklich sein, auch wenn man in diesen großen Formdurchgängen arbeitet. Und das ist etwas, das ich wirklich versuche, vorsichtig zu sein. Ähm, und deshalb habe ich vorhin gesagt, selbst in Bereichen wie diesem oder in der Wange, dass wir nur vorhin zeichnen, ist, dass die generell schwieriger sind, zumindest für mich, weil ich nicht bin, Weißt du, es gibt nicht viel Verriegelung, und die Übergänge müssen so glatt und sauber sein, und das bedeutet nur, dass ich vielleicht etwas langsamer arbeiten muss und vielleicht einige der härteren Bleistifte herausziehen muss, damit dass ich diese Übergänge ein wenig einfacher machen kann. Ähm, und das wäre meine Empfehlung für Sie auch in Bereichen wie der Stirn, wo es eine viel größere flachere Zehenarbeit ist. Dies wird alles nur irgendwie abhängig von Ihrem Modell und dann auch von Ihrer Lichtquelle sein. Und so wie wir von Anfang an angefangen haben, ist, dass ich mich aus dem Schattenmuster aufbauen werde, und was ich in diesem speziellen Fall mit ihm machen werde, ist, dass ich den Kernschatten oder Terminator noch einmal betonen werde . der Grat der Stirn. Und ich möchte wirklich diesen Roll-Effekt erzeugen und damit die Werte, die aus diesem Terminator kommen , einfach wirklich eng zusammen sein müssen, aber in einem viel dunkleren Bereich, denn es wird eine sehr lange, schrittweise -Übergang. Und so kann es nicht wie eine sehr scharfe, du weißt schon, Art vom Schatten bis zu einem leichten Teil des Kopfes sein du weißt schon, . Und obwohl es irgendwie wieder so aussieht, wird die größte Turn-Information direkt außerhalb des Terminators stattfinden, so dass Wertebereiche , die hier passieren. Ich möchte wirklich viel Zeit damit verbringen, Finessing und dafür zu sorgen, dass alles Aziz Gut liest , da ich es machen kann, bevor ich in den mittleren Teil und den hellsten Teil der Stirn überziehe , denn wenn ich müssen, ist, dass ich mir genug Raum geben muss, damit diese Wertebereiche das Gefühl haben, dass es wie eine sehr lange Strecke ist, die wir irgendwie ausfüllen müssen. Und je mehr ich betonen kann, was auf der Schattenseite passiert, desto mehr Raum wird mir geben, mit in der hellen Seite zu spielen, was bedeutet, dass die Bereiche, die ich direkt aus dem Schatten eingerichtet habe, sehr entscheidend für die Einstellung die Bühne für alles andere, was danach kommt. Und so sind auch in diesen mittleren Abschnitten knapp über dem Brow Ridge etwas dunkler, dann viele der Werte, die näher zum Highlight und den hellsten Bereichen in der Stirn auftreten . Und so mehr Raum kann ich in diesen Bereichen schaffen, um dieses Highlight prominenter zu werden . Ich werde das machen, denn wieder die Idee hinter dieser Zeichnung von Anfang an darin, einen Lichteffekt zu erzeugen. Und so versuche ich nicht, das zu kopieren, was ich sehe. Ich versuche, eine Idee zu kreieren, von der ich dich kennen ließ . Wenn ich daraus arbeite, möchte ich ein Gefühl von Licht erzeugen, das vor allem auf ihn trifft. Und so muss ich meine Werte so gut wie möglich manipulieren, um diesen Lichteffekt zu erzeugen. Und Sie wissen, ob es passiert, ist immer, wissen Sie, unsere Absicht ist Künstler, immer Dinge zu schaffen, und dass wir eine Vorstellung von einer Idee haben , die wir ausdrücken wollen. Und in diesem Fall, mit dem Porträt, habe ich eine ganz spezifische Vorstellung von dem Lichteffekt, den ich suche. Ähm, und so wird alles andere irgendwie zu diesem Effekt spielen und,weißt du, weißt du, also muss ich nur die Werte manipulieren, die ich sehe, um mir dabei zu helfen , das weiterzuleiten . Das ist eine Art, wo die Interpretation Teil einer Zeichnung ins Spiel kommt. Und es ist nicht, um die Idee herabzustufen, wissen Sie, aus dem Leben zu ziehen, um aus Referenz zu zeichnen oder zu versuchen, das zu kopieren, was Sie sehen. Aberwissen Sie, wissen Sie, von Anfang an müssen Sie wissen, dass wir einfach keine 1 zu 1 Übersetzung machen können. Du weißt von etwas, das wir auf dem Blatt Papier sehen. Wir müssen eine gewisse Interpretation als Künstler haben, damit wir die Vorstellung von dem, was wir sehen, zum Ausdruck bringen können. Hoffentlich wissen Sie es, und das war dieser besondere Fall, wir machen nur eine akademische Studie. Aber hoffentlich arbeiten wir alle an der Idee, Bilder zu machen, und ob das ein Porträt in einem Interieur oder in einer Umgebung ist, oder sogar nur ein einzigartiges Porträt, das vielleicht etwas mehr Ausdruck hat. Diese Luft Art der Ideen, die wir im Hinterkopf behalten wollen, während wir vorwärts gehen . 22. Führen der Stirn: Während wir uns hier wieder bewegen, möchte ich mich wirklich auf diese linke Seite der Stirn konzentrieren, denn das wird mir irgendwie den Spielraum geben, den ich habe, ist, dass ich dem Highlight näher komme. , Es wird ein bisschen einfacher,den Lichteffekt zu vermitteln, wenn ich wirklich mehr Zeit hier in diesen dunkleren Bereichen verbringen und entscheiden kann , was kann ich vielleicht etwas dunkler machen, oder, weißt du, nur damit ich den Raum habe? Ähm, denn das Ding, was passiert, ist, wenn Sie beginnen, ihre Werte in einem hellen Bereich zu komprimieren , wie zum Beispiel in der Hervorhebungsstelle ist, ist es sehr schwierig, dieselbe Art von Formulareffekt zu vermitteln, wenn Sie arbeiten mit einem so begrenzten Wertebereich. Ähm, und das ist nicht zu sagen, dass das Highlight auf seiner Stirn so ist wie diese Art , glühender, du weißt schon, Highlight. Das ist nur, weißt du, es ist so hell wie die Pupillen, und es gibt die Highlights in seinen Augen. Vielmehr ist es, aber es ist eine leichtere Passage, die betont werden muss, und so wollen ich und ich das wirklich bekommen, ähm, und du weißt schon, und wieder ist es immer noch nicht so, als wäre es nicht so, als wäre die Stirn, weißt du, wie der Brennpunkt mit allen Mitteln. Aber es ist ein vorherrschendes Highlight, das da drin sein muss. Und so, um mir zu vermitteln, dass ich wirklich in den Wertebereichen auf der Schattenseite arbeiten muss , ähm, ähm, und dann irgendwie alles überbrücken und auf dieses Highlight hinarbeiten muss. Deshalb werde ich die ganze Zeit auf der Schattenseite verbringen, um sicherzustellen, dass die Dinge Aziz gut aussehen , wie ich sie machen könnte, bevor ich mich immer weiter weg bewegen, wo ich mich mehr darum kümmern muss, wie ich meine Werte schiebe und ziehen. Und so, ähm, weiter hier durch die Art Schattenseite der Stirn. Ich bleibe immer noch an meinem Bleistift, weil ich finde, dass es dunkel genug ist, um das zu bekommen, was ich brauche. Aber als Übergang in die hellere Seite der Stirn, werde ich wahrscheinlich am Ende zu meinen zwei h wechseln in vielleicht ein für Alter, äh, lassen Sie einfach, damit Sie wissen, ich muss mich nicht darum kümmern, gehen, Sie wissen, um in diesen bestimmten Bereichen wieder dunkel zu werden. Die eine Sache, auf die ich mich wirklich konzentrieren möchte, weshalb ich dich irgendwie ständig sehe, wie ich im selben Bereich arbeite, ist, dass ich die Übergänge wirklich so sauber und glatt wie möglich aus dem Schatten bekommen möchte , so dass die Gesamteffekt, der durch die Stirn stattfindet, ist dieser lange Durchgang des Lichts, der aus dem Schatten kommt und dann zu einem helleren rollen wird. Weißt du, es ist wie ein helleres Highlight, und so werde ich am Ende zurückgehen und wirklich versuchen, sicherzustellen, dass diese Übergänge Aziz sauber aussehen, wie ich sie machen kann. Denn wenn es irgendwelche Unterbrechungen gibt, die stattfinden, wird es eine Tendenz haben, die Form zu brechen. Oder es kann manchmal so aussehen, als ob ich vielleicht versucht habe, ein Unterformular hervorzuheben, das dort sein könnte oder nicht. Ähm, aber es kann das auf Kosten der, du weißt schon, irgendwie den großen Effekt dieses großen Stückes der Form ruinieren, das aus dem Schatten und im Schlepplicht herausrollt . Deshalb siehst du mich irgendwie, auch wenn ich zu den anderen Teilen der Stirn komme. Ich werde mich wahrscheinlich ein bisschen mehr Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass alles wirklich sauber aussieht und ich werde über die gleichen Bereiche gehen, vielleicht mehrmals, um sicherzustellen, dass alles so aussieht, als würde es jetzt reibungslos übergehen. Das Einzige, was man bedenken muss, selbst in einem Bereich wie eine Stirn, ist, dass es nicht nur von, weißt du, sagen wir, von links nach rechts, du weißt schon, wie über die Form. Aber es gibt auch die Tatsache, dass wir über die Form nachdenken müssen, wie sie von,sagen wir, der Augenbraue mit Haaransatz geht sagen wir, . Es gibt also eine Art vertikalen und einen horizontalen Übergang, über den wir nachdenken müssen , und zum größten Teil ist es relativ sogar auf ihn. Also hat er nicht, dass du weißt, eine besonders, du weißt schon, Art starke Stirn, wo die Flugzeuge so ausgeprägt sind, du weißt schon, auf ihm, dass du diese großen, spürbaren Veränderungen in Form, und vieles davon wird mit der Tatsache zu tun haben, dass du weißt, dass er jung ist und Andi, das ist einfach sein Typ, weißt du, in seiner Muskulatur. Also, abhängig von der Art von Person, die Sie zeichnen, sagen wir, wenn es eine viel mutigere Person war oder vielleicht jemand, der vielleicht eine ah sehr ausgeprägte Stirn hat, könnten Sie einige mehr Übergangsebene Änderungen sehen, die viel mehr offensichtlich auf DSO. Man muss dann vielleicht über die Art von Brow Ridge als seine eigene vorherrschende Unterform nachdenken, und dann die Art der Frontalebene der Stirn als eine Art sekundäre Form. Aziz. Nun, immer wieder, das kommt wirklich nur auf die Art von Person an, die Sie angreifen, irgendwie, was für sie spezifisch ist. Und je jünger die Person ist Offensichtlich wird es weniger vielleicht Unterformen geben, die Sie sehen können,es sei denn, es ist ein sehr spezifischer Charaktertyp, aber nicht sagen, wenn es darum geht, sagen wir, je jünger die Person ist Offensichtlich wird es weniger vielleicht Unterformen geben, die Sie sehen können es sei denn, es ist ein sehr spezifischer Charaktertyp, aber nicht sagen, wenn es darum geht, sagen wir, wie, wissen Sie, Weibchen oder junge Frauen oder sogar, sagen wir, wenn Sie gerne zeichnen, wissen Sie, Kinder oder so etwas, wissen Sie, alles ist sehr glatt und sogar, und die Übergänge werden sehr lang und breit sein, und Sie werden nicht viel in der Art von Subformen sehen. Und wenn es ein Weibchen ist, vielleicht, selbst wenn man sie sieht, ist es etwas, das man unten spielen würde, besonders wenn sie eine jüngere Frau sind, da das potenziell altern könnte sie als, Sie wissen, eine Art Charaktertyp. Aber, ähm, sind alles wieder Dinge, über die du nachdenken wirst. Aber du wirst genau darüber nachdenken, was du zeichnest, und das Thema . Ich behalte das irgendwie im Hinterkopf. Aber wieder da, wenn er ziemlich jung ist, habe ich nicht viel zu arbeiten in Bezug auf einige Formen oder sehr scharfe Ebenenänderungen in der Stirn. Es wird mehr oder weniger fair sein, selbst mit ein bisschen Subtilität über den Stirnkamm. Aber nicht eine ganze Menge. Deshalb am Ende, denke ich am Ende,dass alles mehr oder weniger sein wird, sogar zum größten Teil. Damit wir wieder irgendwie den Lichteffekt spielen können, der auf der anderen Seite der Stirn trifft . Und so, wenn wir zu diesem mittleren Teil der Stirn kommen, gibt es nicht eine ganze Menge los in Bezug auf den Übergang oder so etwas. Es ist ein ziemlich gleichmäßiger Durchgang des Tones. Ondo Women ist eine Menge der Zeiten passiert, wenn Sie diese sehr großen Bereiche, in denen Sie nicht eine ganze Menge von Informationen in Bezug auf Flugzeuge ändern oder Formen drehen bekommen. Das größte Problem besteht darin, sicherzustellen, dass Sie den Wertebereich durch diesen Bereich ziemlich sogar inkonsistent halten können . Auf DSO, eine Menge der Zeiten wird mit irgendwie mit mir selbst zu finden ist, dass wir ein wenig abholen, wissen Sie, wie manchmal mit Graphit auf. Nur die Natur davon ist, dass Sie mit vielen wie kleinen Flecken enden können, wo Sie irgendwie fangen Sie das Papier Ah, ein wenig, ein wenig, und was am Ende passiert ist, ist, dass Sie einfach irgendwie wieder mit Ihrem Radiergummi gehen und wählen aus diesen kleinen Flecken, denn wenn Sie sie da drin lassen, bremst es irgendwie den Durchgang, und es wird irgendwie die Form brechen, wie es von einem Bereich zum nächsten übergeht. Und ich würde so ziemlich viel sagen. den meisten Fällen ist dies der Fall bei jedem Bereich, in dem Sie einen sehr breiten, konsistenten Wertebereich haben, in dem nicht viel los ist, und Sie müssen irgendwie wieder hineingehen und wirklich sicherstellen, dass diese Bereiche sauber aussehen und Art von ununterbrochen auf. Und so mache ich das irgendwie durch diesen speziellen Bereich. Ähm, und weißt du, ich gehe immer noch wieder rein und rede du wieder Art von Bereinigungsgebieten. Aziz am besten kann ich, weil ich wirklich sicherstellen muss, dass dies gerade und glatt liest. Und es gibt keine Art von , Verzerrung oder irgendeine Art von Lärm,die durch diesen sehr breiten Bereich des Lichts und mit der Stirn irgendwie, du weißt schon,auf und mit der Stirn irgendwie, du weißt schon, du weißt schon, halbem Weg hier drin, Wir erreichen diese Art von Punkt ohne Rückkehr, wo wir jetzt zum hellsten Bereich oder einem der hellsten Bereiche kommen , und in der Zeichnung und so wieder gegeben, angesichts der Lichtquelle in Beziehung zu ihm, Ähm, es ist etwas, worauf ich vorsichtig sein muss und die Tatsache, dass mein Wertebereich sehr klein sein wird , und so dass jede Art von subtilen Variationen, die ich in diesem speziellen Lichtbereich habe , sehr spezifisch sein muss, damit ich diesen Lichteffekt nicht brechen. Und was ich eigentlich tun werde, ist, dass ich von der hellen Seite hier in der Stirn auf dem Stirnkamm beginne und dann einfach alles aufbauen werde . Und das ist im Allgemeinen, wie ich mich gerne nähere , wissen Sie die Highlights aufarbeiten ist, ich mag es nicht, zu viel mit meinem Radiergummi zu manipulieren, wenn ich nicht muss, weil es am Ende zu künstlichen und irgendwie ausgesucht. Was ich also gerne mache, ist, dass ich meine Töne nach und nach bis zum Highlight aufbaue , so dass der Wertebereich sich zusammenfügt und dann das besondere Highlight hervorhebt , das ich zu erfassen versuche. Und das ist irgendwie, was ich hier tun will, ist, dass ich von der Stirn und dann nach oben arbeite , Ähm , wieder, es ist alles ziemlich leicht und reichlich, und das ist also, ich habe nicht viel Wackeln Zimmer. Teoh manipulieren diese Flugzeugwechsel oder wie sich die Form dreht, also muss ich tun, was ich kann, wissen Sie, irgendwie von der Seitenebene des Kopfes kommen, während es in die vordere Ebene der Stirn rollt . Alles, was ich irgendwie schieben und ein wenig Wert ziehen kann, um die Dinge heller aussehen zu lassen oder Form zu drehen. Ich werde voran gehen und diese Aziz bestmöglich hervorheben müssen. 23. Fertigstellung der Stirnseite: So sind wir auf das Highlight hinarbeiten. Ich gehe wieder rein und wieder. Was ich tun möchte, ist, dass ich zumindest ein wenig von der Seitenebene des Kopfes aufbauen möchte , so dass es mir ein wenig zusätzlichen Platz gibt, mit dem ich im Highlight spielen kann, aber auch, dass ich darüber nachdenken muss, wie die Seitenebene übergeht in Richtung der vorderen Ebene und das Einzige, was wir sehen werden. Eine große Form ändert sich um den Stirnkamm, wo es eine sehr deutliche Verschiebung in der Form gibt. Und so werde ich ein bisschen direkt in der Ecke der Stirn haben. Es wird ein bisschen eine etwas dunklere Passage geben, die mir etwas Flexibilität geben wird , um das Highlight ein wenig mehr zu betonen. Und da ich beginne, wie ich bereits sagte, überzubrücken, baue ich mich gerne zu meinen Highlights auf, also werde ich eine Tendenz haben, um das Highlight herum zu arbeiten und dann nach und nach zu beginnen, irgendwie, weißt du, Weben in einigen Werten, so dass ich diese Art von hart ausgeschnittenem Highlight nicht möchte. Ist es nur, weil das nicht existiert. Ähm, weißt du, im Thema. Und so müssen all diese Übergänge wie eine sehr natürliche, gleichmäßige, irgendwie, du weißt schon, Tonwäsche sein gleichmäßige, irgendwie, du weißt schon, , die stattfinden muss. Und so, ähm, ich werde im Wesentlichen nur eine Menge davon umhängen, denn wenn ich das Gefühl habe, dass ich die Töne rund um das Highlight habe, wird es mir eine bessere Vorstellung davon geben, wie viel mehr ich drücken muss und ziehen Sie die Wertebereiche so, dass die tatsächlichen Formen des Hervorhebens das Formular darstellen. Ein Anschwung, wie ich kann und ich auch tun würde, ist es mir einen Hinweis auf vielleicht einige der Bereiche um die Highlights geben , die ich möglicherweise dunkler machen muss, so dass es das Highlight selbst nochmals betont . Es bedeutet also nicht notwendigerweise die Werte um diese spezifischen Highlights herum. Aber vielleicht müssen alle, sagen wir, als Beispiel, zurück auf die Schattenseite der Stirn gehen und vielleicht etwas davon nochmals betonen, so dass es mir ein wenig mehr Spielraum gibt, mit dem im Highlight-Bereich des Stirn. Und nicht, dass ich das Gefühl, in diesem speziellen Fall, dass Zehe passieren muss. Ähm, aber es ist nur etwas zum Nachdenken und wieder das Ganze, weißt du, von Anfang bis Ende, das Wert-Sache ist etwas, das du immer drängst und ziehen wirst, bis es genau richtig ist . Und so oft, je nachdem, wie Sie wissen, Ihre Lichtquelle und wie Sie arbeiten, könnte es besser sein, wenn Sie auf der Seite des Lichtes gehen und vielleicht einige Ihrer Schatten oder die Bereiche, die Sie kennen, die hellen Seiten, die sich in der Nähe des Schattens befinden, so dass es Ihnen diesen Raum gibt. Um,weißt du, um weißt du, etwas mehr in der hellen Seite zu arbeiten. Allerdings, ähm, das ist irgendwie der Grund, warum ich denke, je nachdem, wie Ihr Motiv leuchtet, wenn Sie dunkler mit beginnen, sagen wir, der tatsächliche Schattenwert ist, dass wieder diese Art von Einstellung die Bühne von Anfang an, weshalb wir unsere Schatten vollständig ausgefüllt haben. Erstens, ähm, Sie wissen also, je nachdem, wie Ihre Lichtsituation eingerichtet ist und die Lichteffekte, die Sie suchen, können Sie entscheiden, Ihre Schatten oder den Wert Ihrer Schatten auf eine bestimmte Weise zu verzerren, so dass Sie Art von wissen, was Ihr Endspiel ist, wie Sie beginnen, sich in die Lichter als auch aufzubauen. Und in diesem speziellen Fall, wissen Sie, wie der Bereich meines Wertes in den Schatten relativ nah an dem ist, was ich sehe. Und so fühle ich mich, als würde es gut sitzen. Und wenn ich weiter in die Stirn einbaue, ich, denkeich, ich werde an einem anständigen Ort sein, um Anpassungen vorzunehmen. Ähm, du weißt, ob das mehr auf der Schattenseite sein muss oder wenn ich vielleicht einige der Werte in den Lichtern ein bisschen mehrschieben kann vielleicht einige der Werte in den Lichtern ein bisschen mehr also ich näher an das Haupt-Highlight in der Stirn. Der Bereich und die Werte, mit denen ich arbeite, ist alles ziemlich nah beieinander, Ähm, sogar noch, und es gibt eine Versuchung, vielleicht manchmal einige dieser Werte zu betrügen, um sie neu zu betonen. Ah, markieren Sie oder lassen Sie es heller aussehen. Aber das Problem, das zu tun, ist, dass Sie am Ende den gesamten Effekt brechen. Wenn Sie ein individuelles Highlight jagen, und ich erinnere mich, dass etwas, das ich wirklich, Sie wissen, wenn Sie zum ersten Mal anfangen, lernen zu zeichnen. Weißt du, der lustige Teil ist irgendwie, du weißt schon, diesen Lichteffekt zu kreieren und etwas richtig aussehen zu lassen in einem sehr, du weißt , schon, der lustige Teil ist irgendwie, du weißt schon,diesen Lichteffekt zu kreieren und etwas richtig aussehen zu lassen in einem sehr, du weißtschon, -Bild. Und es ist irgendwie, ich weiß nicht, es ist immer noch etwas, das ich immer noch genieße, weißt du, wie ich es tue, jede Art von Zeichnung hat dieses schöne kontrastreiche Highlight, und das ist irgendwie wie das Sahnehäubchen auf dem Kuchen. Aber manchmal denke ich, Sie wissen, wenn die Leute anfangen, ist, dass sie wahrscheinlich versuchen und billige Dinge so sehr, dass, weil sie wirklich wollen, ein bestimmtes Highlight nur springen und aussehen wie es ist super hell. Aber sie tun das irgendwie beim Opfer der gesamten Zeichnung. Und so weißt du, dass etwas immer du ausprobieren willst, denn es geht wirklich nicht um einen individuellen Effekt. Es geht um die Wirkung der Gesamtheit dieses besonderen Porträts oder der Sie wissen, die Gesamtform des Kopfes, die ich betrachte. Und weißt du, so sehr ich es versuchen will und , diesen hellen Effekt zu schaffen, muss ich realistisch mit mir selbst sein und fragen. Nun, wie richtig ist es, weißt du, und relativ zu seinem Teint und allem anderen. Und Sie wissen, welche Unterformen dort sind, dass ich vielleicht ein wenig zusätzlichen Wert ausdrücken kann , und vielleicht wird es schieben. Weißt du, diese Highlights nur ein bisschen mehr, damit ich ein wenig Spielraum habe. Aber, ähm, wieder, wenn du anfängst, eine Zeichnung wie diese zu beenden, fängst du an, alles neu zu bewerten. Und obwohl ich noch ein bisschen zu gehen habe, werde ich immer noch irgendwie zurückschauen und sagen: Okay, nun, wie sieht alles zusammen aus, werde ich immer noch irgendwie zurückschauen und sagen: Okay, Okay, nun, nun, wie sieht alles zusammen aus, Wissen Sie, von wo aus wir am Anfang angefangen haben, mit unseren Schatten und aus unserem Schatten von der Wange zu arbeiten und dann langsam die Eigenschaften und dann die untere Hälfte zu füllen , kennen Sie den Kiefer. Wie sieht das aus? Und was Sie wissen, Was kann ich tun, um die Wirkung zu nochmals betonen? Also muss ich wieder reingehen und vielleicht einen Bereich verdunkelt haben, haben, oder muss ich vielleicht einige Bereiche aufräumen, in denen der Übergang vielleicht etwas glatter oder nur sauberer sein könnte. Ähm, habe ich kleine Graphitflecken in Bereichen, die du kennst? Vielleicht bricht es die Form, indem ich das tue, also gehe ich vielleicht wieder rein und nehme meinen Radiergummi an und säubere Kleinigkeiten. Aber da wir dem Ausfüllen der gesamten Zeichnung so nahe kommen, sind es manchmal Momente wie diese, in denen es am besten ist, vielleicht in einem wirklich anständigen Abstand von Ihrer Zeichnung zu stehen und sie einfach irgendwie aufzunehmen. Und der schwierige Teil ist manchmal, wo wir arbeiten, wir unseren Bildern so nahe kommen, dass wir nie zurücktreten und wirklich alles aus der Ferne bewerten, um zu sehen, wie die Dinge lesen. Ähm, und das bin ich sicher auch schuldig. Ähm, du weißt schon. Also muss ich mich daran erinnern, aufzustehen und zu sagen: Okay, Okay, wie sieht das aus? Was muss sein, du weißt schon, angepasst, geschoben oder gezogen werden, oder was hast du? Und wenn ich die Stirn fertig mache, bedeutet das nicht, dass ich nicht zurückgehen werde und sie noch einmal ansehen werde. Aber wenn ich alles in Aiken fühlte, fange an, wirklich darüber nachzudenken, wohin das geht, ähm, du weißt, wie es Gestalt annimmt und alles und dann wirklich entscheide, sobald alles ausgefüllt ist , wohin kann man von hier aus gehen? Dieser letzte kleine Teil, weißt du, ich muss dieses Jahr ausfüllen. Es ist irgendwie ein seltsamer Winkel dafür. Sie haben eine Frontansicht gegeben und nur irgendwie mit Form seines Ohres im Besonderen. Weißt du, es gibt nicht eine ganze Menge Zehenverriegelung, also, ah, ah, viele dieses Jahres dreht sich mehr um das Schattenmuster, Ähm, und nur um den relativen Wertebereich zum Laufen zu bringen. Ihn. 24. Fertigstellen: Also sind wir irgendwie mit dem Ohr hier wieder gegen das Ende zu kommen. Es ist nicht, weißt du, es ist keine ziemlich vorherrschende, ähm, du weißt schon, eine Art Form in diesem bestimmten Winkel, weil es irgendwie um ehrlich zu sein ist, es ist eine Art flache Form, die von Ah, nach vorne gerichtetes Porträt. Sie sehen nicht wirklich eine ganze Menge von Informationen, die Ihnen wirklich die Tiefe des Ohres . Es ist irgendwie wirklich nur wir haben ein wenig Schatten in der Helix des Ohres und Aziz gut, als ein wenig Schatten im Contra oder das ganze Ohr. Dennoch ist es eine Information, wissen Sie, wissen Sie, dass wir reinkommen müssen. So realistisch gesprochen, weißt du, wie das Licht es trifft, es ist ziemlich, du weißt schon, irgendwie. Es ist nicht hell, aber es ist nicht. , Weißt du, es ist nicht so, als wäre es im Schatten oder so etwas, aber es ist. Nase sehr ähnlich sind,haben jedoch Die Ohren, die der Nase sehr ähnlich sind, aufgrund aller Blutgefäße, die darin sind, einen natürlich dunkleren Teint. Und in ähnlicher Weise würden Sie dies auch in der Nase sehen, je nach Typ der Person. Was das wirklich in einer Schwarz-Weiß-Zeichnung bedeutet, ist, dass der relative Wertebereich in den Ohren etwas dunkler sein wird, um etwas von diesem Teint auf DSO relativ zur hellen Seite des Gesichts zu zeigen. Das hier ist eigentlich ein bisschen mehr ein Mittelwertbereich in diesem speziellen Fall. Aber angesichts der Tatsache, dass der Winkel mehr oder weniger flach ist, , gibt es nur ein paar Bereiche,in denen ich wirklich versuchen kann, Form zu bekommen. Und das wäre wirklich irgendwie auf der Spitze der Helix hier herum und dann ein bisschen auf der Anti-Helix, die ein kleines Stück Knorpel ist, der irgendwie um das Contra wickelt. Und das ist wirklich alles, was ich aus diesem Blickwinkel machen kann. Nicht, dass ich nicht meine, du weißt schon, du weißt schon, um die Wichtigkeit des Ziehens von Ohren herunterzuspielen. Ich denke, es ist nur ein Teil der Tatsache, dass es aus diesem bestimmten Blickwinkel nicht viel Zehenarbeit mit gibt , und Sie wissen, dass das andere Ohr es ist, ganz im Schatten zu besuchen, weshalb ich wirklich nur in den Schatten Formen des Ohres und betonte nichts anderes. Versucht, die Form eines Nahen zu erfassen und etwas, das im tiefen Schatten ist, ist, wissen Sie, im Allgemeinen , ich mag es nicht, zu viele Informationen in den Schatten zu betonen, da ich das Gefühl habe, es hat eine Tendenz, sich von den Lichtern weg zu ziehen. Aber das ist etwas mehr nur meine persönliche Meinung und wie ich Zehenarbeit mag und manche Leute sagen etwas anderes. Aber, ähm, ich möchte wirklich die helle Seite der vier betonen, viel mehr als die Schattenseite. Also habe ich eine Tendenz, Informationen in den Schatten abzuspielen, es sei denn, es ist wie dunkle Akzente . Und so wieder, weißt du, irgendwie mit diesem hier, obwohl ich sehe, als gäbe es ein wenig winzig in einem Flicks von wie Highlights im Ohr, weißt du, von weißt du, nur die Orientierung der Lichtquelle und die Tatsache, dass die Formen auf eine Menge des Knorpels des Jahres ziemlich eng sein werden und weil die Formen drehten sich so schnell auf das Ohr und Sie werden sehen ah, viel mehr Potenzial für kleine kleine Highlights. Aber angesichts des Winkels des Ohres und auch relativ zum Porträt selbst macht es keinen Sinn,eine Menge dieser Informationen darin zu haben. zum Porträt selbst macht es keinen Sinn, Das einzige Mal, wenn ich finde, dass du weißt, wo Ohren wirklich zu einem großen Teil eines Porträts werden, ist, wenn du ein Profil hast und es eine vorherrschende Form im Profil ist. Also, wenn es wie ein, wissen Sie, jemand mit sehr kurzen Haaren wie, wissen Sie, wie viele Leute oder, wissen Sie, oder wenn jemand Haare wie in einem Pferdeschwanz gezogen ist oder so etwas und das Ohr ist vollständig im Freien,weißt du, weißt du, dann wird es zu einer wichtigen Form, an die du denken willst und dann kann, du weißt schon, irgendwie ein schönes Detail sein, um wirklich ins Ohr zu kommen. Aber für mich in diesem bestimmten Winkel ist das Ohr in diesem bestimmten Winkeleinfach kein wichtiger Faktor, aber es muss immer noch da drin sein. Also behandle ich es fast als Hintergrundelement in diesem Fall, wo ich die Informationen ausspülen muss und dort, aber ich werde eine Menge davon für den Rest der Zeichnung herunterspielen, aber mit allem füllt sich hier. Nun, ähm, wissen Sie, wir haben irgendwie den Punkt erreicht, an dem wir alle Informationen haben. Und hier fange ich an, die Bereiche, die ich vielleicht noch einmal besuchen muss, wirklich neu zu bewerten. Ähm, und das könnte sein, du weißt schon, Übergänge glatter zu machen, vielleicht Werte etwas weiter zu schieben. Weißt du, es wird keine großen Dinge sein, wirklich. Wissen Sie, im I Das ideale Szenario ist, dass Sie wissen, ich weiß es nicht. Es gibt keine großen strukturellen Probleme, in die ich eingehen und beheben muss, und es geht wirklich nur darum, Dinge ein bisschen mehr zu verfeinern oder mich zu fragen, Lies das richtig oder macht diesen Übergang so gut wie möglich , und du fängst gerade an, alles neu zu bewerten und je nachdem, was deine ursprüngliche Absicht war oder was dein ursprüngliches Gold für die Zeichnung ist, hast du , um es davon zu stützen, und dass eine Reihe von Dingen einberufen. Aber für viele von Ihnen kann nur irgendwie anfangen. Dieser Zeichnungsprozess ist nur immer einen guten Block in oder Sie wissen, und nicht einmal tonal oder so etwas. Es könnte nur ein lineares Zeichnen sein. Ähm, weißt du, also wird jeder auf seiner eigenen Bühne sein, um irgendeine Art von Porträtzeichnung zu machen. Aber im letzten Video rede ich irgendwie nur über Sie wissen, wie das gelaufen ist. Ähm, und gehen Sie einfach ein bisschen rüber, wo? Vielleicht Gebiete wie, wissen Sie. Oh, ich hätte das besser machen können. Ähm, weißt du, und das ist alles, was du wirklich tun kannst. Am Ende des Tages, wenn Sie, wenn Sie zu mir passen, vervollständigen Sie eine Zeichnung. Du erreichst einen Punkt, an dem du nur sagen wirst, wie , Okay hier bin ich dran, ,hier bin ich dran, und wir werden im letzten Video etwas tiefer darüber reden, und ich gebe dir einige meiner Schlußgedanken. 25. Schlussgedanken: Na gut, Jungs. Also wollte ich ein wenig Zeit damit verbringen, nur darüber zu reden, wo ich fertig war, weißt du, alles oben drin. Es ist irgendwie, weißt du, in jeder Zeit, wenn du eine Zeichnung fertigstellst, fertigstellst, und ich finde seine Künstler. Wir raten immer irgendwie, weißt du, wir raten uns, wohin wir mit der Zeichnung gekommen sind, und ich fühle mich, dass das ein normaler Prozess für alle ist. Ähm, aber ich finde, dass es wichtig ist, weißt du, irgendwann, wenn du alles auf der Zeichnung fertiggestellt hast, deine Art dich selbst fragen, wie du weißt, ist das vielleicht so weit, wie ich es kriegen konnte, und hier ist mein Fähigkeitsniveau. Und so behandle ich das irgendwie,weißt du, weißt du, wenn ich eine Zeichnung vollständig ausgefüllt habe und vielleicht versuche ich zurückzugehen und einige Dinge zu verfeinern , ist es für mich eine Menge einfach neu zu beurteilen, wo Bereiche gelungen sind. Vielleicht fiel ich ein wenig kurz und andere Bereiche, aber ich nehme es irgendwie einfach zum Nennwert. Und so habe ich mich nie zu sehr darüber verprügelt, wo ich hinkam. Und solange ich weiß, wo ich vielleicht rausgerutscht bin und vielleicht ein paar Fehler gemacht habe. Dann weiß ich irgendwie für die nächste, ähm, wissen Sie, Sie, okay, vielleicht wirklich daran arbeiten. Und so auch nur mich als Beispiel zu verwenden. Ich erinnere mich, als ich ein Student war und nur irgendwie angefangen ist, dass ich eine Menge Problemehatte , dass ich eine Menge Probleme , weißt du, oft den Abstand falsch zwischen dir, zwischen der Stirn, als du die Brücke des Nase zu breit oder oft, Sie wissen schon, wenn ich voran und Perspektiven ziehen würde, würde ich den Mund abbekommen. Und so fangen Sie an, Muster in Ihrer Entwicklung zu sehen, die Sie wollen, wenn Sie sehen, dass Sie Fehler machen , und das ist, warum es wichtig ist, dass Zehe vielleicht einen Lehrer Toe schauen und Ihre Sachen kritisieren, vorausgesetzt, es mit einer höheren Fähigkeit Ebene als Sie, oder sogar mit Freunden, die Art von gehen durch sind, vielleicht eine ähnliche Phase. Und sie zeichnen so, wie du bist. Damit ihr euch gegenseitig helfen könnt. Aber, ähm, es ist wichtig, Dinge zur Kenntnis zu nehmen, die Sie vielleicht ein konsistentes Muster bemerken, in dem Sie sich vermasseln, und es ist vielleicht nicht einmal alles, was so fertig ist. Es könnte sehr gut sein, nur ein Block in irgendeiner Art, und das ist völlig in Ordnung. Aber was du am Ende der Zeichnung tust, erreichst du einen bestimmten Punkt, an dem du einfach sagen musst,weißt du was? was du am Ende der Zeichnung tust, erreichst du einen bestimmten Punkt, an dem du einfach sagen musst, Das ist weit, wie ich gehen kann. Ich glaube nicht, dass irgendetwas, was ich an dieser Stelle mache, die Zeichnung besser machen wird. Ähm, und wieder, es ist nur eine Frage der Neubewertung, wo Sie denken, dass Sie in Bezug auf Ihre Entwicklung sind , und dann irgendwie von dort aus gehen und dann einfach das für die Motivation für die nächste Zeichnung verwenden . Und ich finde, dass, wenn ich über die Jahre besser geworden bin, wissen Sie, Geschicklichkeitsweise ist, dass du nie sein wirst, ich weiß nicht, du wirst nie ganz zufrieden sein, wie du denkst, wenn du ans Ende kommst. Und hin und wieder wirst du irgendwie eine Zeichnung wie ja treffen,weißt du, weißt du, diese wirklich irgendwie fühle ich mich, als hätte ich diese wirklich getroffen. Und es ist irgendwie gefangen, was ich wollte, als ich diese Zeichnung in den ersten Platz beginnen wollte und andere Male werden Sie vielleicht ein wenig sicher fallen in das ist eine Art von Spiel Wir spielen mit uns selbst als Künstler, die immer irgendwie versucht zu jonglieren waren. Weißt du, was wir sind? Ursprüngliches Ziel war es, die Zeichnung zu machen, und dann vielleicht, wo wir am Ende ist ein wenig anders. Und Zeichnungen haben nur einen Weg, irgendwie zu haben. Sie gehen in verschiedene Richtungen, während Sie sich durch die Zeichnung bewegen. Und vielleicht sind sie am Ende viel anders als das, was Sie ursprünglich beabsichtigt haben. Ähm, also behalten Sie das im Hinterkopf, während Sie an Ihren eigenen Projekten arbeiten. Aber wieder, ob es für ein vollständiges Finish geht oder auch wenn es nur versucht, einen wirklich genauen Block in, ähm, wissen Sie, es wird nur wie ein Prozess behandelt. Und die Sache, die ich die meisten Anfängerschüler ermutigen würde, ist, nicht zu lange im Ziel gefangen zu werden. Die Oberflächen werden schließlich passieren. Ähm, als eine Frage der Zeit, Ähm, und ich finde, dass früher bei vielen Schülern, die gerade anfangen, sie einfach Teoh diese Etappe überstürzen wollen, und sie geben sich nicht genug Zeit um sich wirklich mit den frühen Stadien einmischen, was wie all die Blockierung in und all die Messung ist und das ist für mich Rückblickend, weißt du, als ich Student war, ist das, wo das Rial-Wachstum ist, wenn man zu einem Punkt kommt, wo Das Blockieren und Messen wird für Sie zu einem sehr intuitiven Prozess, so dass Sie nicht unbedingt so viel darüber nachdenken müssen. Aber Sie zeichnen nur, wissen Sie, und Sie genießen nur den Prozess, Punkte messen zu plotten und dann und das die Stufen natürlich weiter. Aber ich möchte die Wichtigkeit der frühen Stadien und Blockierung nicht herunterspielen. Und wenn Sie sich in diese Art von Bühne verlieben können , , wie Sie lernen, zu zeichnen und zu tun, und unabhängig von Porträt, Figur, was Sie haben, ist es egal. , Verbringen Sie so viel Zeit,wie Sie brauchen, für diese Art von Sachen. Und dann wird diese Art von Sache natürlich nur als natürliche Progression geschehen. Also, wieder, weißt du, wenn du das Ende erreichst, musst du dich irgendwie fragen. Ok. Tja, habe ich das einfangen, was ich beabsichtigte, zu erfassen. Und wenn ich mich sicher fühlte, wo bin ich zu kurz gekommen? Und war es etwas, das ich misst? Ähm, weißt du, also werde ich all diese Dinge im Hinterkopf behalten. Aber, ähm, weißt du, wenn du es in der ganzen Klasse so weit geschafft hast, weißt du, danke, dass du zugesehen hast. Ich hoffe, dass viele der Informationen Sinn gemacht haben, und ich konnte mich irgendwie klar erklären, dass es für Sie in Ihrer eigenen Arbeit nützlich sein könnte . Ähm, und nochmal, weißt du es ist irgendwie ein tägliches. Es ist eine tägliche Art von Prozess oder so etwas für einige von euch. Vielleicht ist es nicht täglich seine wöchentliche oder Sie wissen, wie viel Zeit Sie haben, um dies zu widmen. Genießen Sie einfach den Prozess und machen Sie sich einfach damit vertraut, und dann werden Sie natürlich Fortschritte machen. Genießen Sie einfach den Prozess und machen Sie sich einfach damit vertraut, Fahren Sie mit einem fort. Nochmals vielen Dank für die