Intuitives InDesign 2: Tun Sie mehr mit Bildern | Peter Bone | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Intuitives InDesign 2: Tun Sie mehr mit Bildern

teacher avatar Peter Bone, Designer who mentors marketers

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (35 Min.)
    • 1. Willkommen

      0:19
    • 2. Image Essentials

      6:48
    • 3. Automatische Bildauswahl

      7:23
    • 4. Verwendung von Gridify

      4:32
    • 5. Erstellen eines More Gitters

      7:49
    • 6. Asymetrische Gitter erstellen

      7:09
    • 7. Dein Projekt

      0:33
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

603

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

adcda0fa

Willst du intuitiver mit InDesign arbeiten? Weniger nachdenken, mehr schaffen? In der zweiten Klasse dieser kurzen Serie lernst du tolle Möglichkeiten, mit Bildern intuitiv zu arbeiten: Schneiden, cropping, mit Gittern und Zusammenhängen zu erstellen. Was auch immer dein Level an Erfahrung mit InDesign ist, wirst du hier viele entdecken, um dich zu begeistern.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Peter Bone

Designer who mentors marketers

Kursleiter:in

Peter Bone has worked in graphic design for 25 years. During that time he has taught thousands of people to use Quark Xpress, Indesign, Illustrator and Photoshop – at every level from complete beginners through to experts in their field. He has taught designers, marketing people, creative directors, writers, editors, illustrators, fashion designers and photographers for companies as varied as the BBC, the British Museum, Condé Nast, Paul Smith, Price Waterhouse Coopers and The Designers Guild.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen: Wie bei unserer ersten intuitiven Designklasse in dieser Klasse lernen Sie einige großartige Techniken kennen, die Ihnen helfen, intuitiv mit dem Programm zu arbeiten. In diesem Fall, speziell mit Bildern, lernen Sie einige Techniken zum Beschneiden oder Ändern der Größe von Bildern verwenden Raster, um schöne Montagen zu erstellen. Lasst uns anfangen. 2. Image Essentials: Also, nur um zu beginnen, schauen wir uns ein paar wesentliche Dinge über Bilder an. Einige von ihnen wollen Sie vielleicht keine, aber entscheidende Zehe, um diese Dinge zu wissen, um eine solide Grundlage zu erhalten, von der zu arbeiten. Also, erstens, das Bild von dem ich hier habe, ist es derzeit nicht ausgewählt. Ist es. Wenn ich dort auf das Bild klicke, sehen Sie den blauen Rahmen. Das bedeutet, dass ich den Rahmen so weit ausgewählt habe, um den Rahmen zu verschieben. Der Rahmen bewegt sich, und natürlich bewegt sich das Bild darin. jedoch Wenn ichjedochin der Mitte auf die so genannte Inhaltsaufnahme dieses Kreises klicke , ist der Rahmen braun. Das heißt, ich habe Zugriff auf das eigentliche Bild. Also, wenn ich dieses Mal Boden trocknen sollte, habe ich das Bild aber den Rahmen des Staates verschoben. Trotzdem können sie den Rahmen nicht gleichzeitig sehen. Wenn ich d wählen, kommen Sie zurück hierher, Sie können sehen, dass der Rahmen noch da ist. Aber es ist ein bisschen verwirrend für Menschen, oft wenn sie anfangen, im Design zu verwenden. Und persönlich glaube ich nicht, dass es durch die Tatsache geholfen wird, dass dieser Content-Grabber Sie versehentlich manchmal einfach klicken können und bevor Sie wissen, dass Sie in Bild bewegt. Aus diesem Grund ziehe ich es vor, es auszuschalten. Also werde ich dir zeigen, wie man das macht. Das ist die Ansicht Menü Extras. Und wenn Sie Content Grabber ausblenden auswählen, der verschwindet, um ihn zurück zu erhalten, wählen Sie eine Show Content Cropper von der gleichen Stelle. Also, jetzt muss ich wirklich auf diese verlassen die blaue Kante hier, die mir sagt, dass die Framer ausgewählt, um in sie zu bekommen, um mit dem Bild Doppelklick darauf zu arbeiten. Das ist der andere Weg rein. Und das zeigt ihm hier jetzt, der braune Rahmen, die Bilder irgendwie leicht versetzt. Also werde ich es zurückschieben. Aber du sollst sehen, wie ich sagen kann, was ich mit ihm mache. Beachten Sie, dass ich, wenn ich auf klicke, pausiere, bevor ich es verschiebe. Beachten Sie jetzt, dass es den Rand der Bilder gibt, irgendwie Geist es heraus. Das bedeutet, dass Sie ein Signal senden, um zu sagen, dass ich will, dass Sie den Bildschirm aktualisieren. Ich möchte, dass Sie zeichnen, den Bildschirm zeichnen, während ich mich bewegt. Das macht es viel, viel einfacher Zeh. Sehen Sie, wie jede Mission aussieht, wenn Sie sie neu positionieren. Oder vielleicht, wenn Sie es skalieren möchten. Also, wenn ich dieses Bild zuschneiden wollte, vielleicht machen diese, äh, diese Musiker, aber wieder größer, wenn ich meine Maus auf den Eckgriff setze, klicken Sie und dann Pause für eine Sekunde und halten Sie dann die Umschalttaste gedrückt. Dann kann ich sehen, was passiert, während ich ziehe, also macht das einen großen Unterschied. Es macht das Ganze viel intuitiver, wenn Sie wirklich sehen können, was Sie tun während Sie es tun. Also könnte ich wählen, diese beiden Typen aus der rechten Seite zu beschneiden und sie dann zurück zu ziehen. Kann ein was? Klickzüge, und dann kann ich sehen, was ich tue. Was ich tue. Okay, das ist also eine Pause. Wir werden in einer Sekunde mehr darüber sehen. Okay, äh, nächste Sache ist, es gibt, obwohl manuell eine Möglichkeit ist, mit Bildern zu arbeiten und Ihnen sicherlich ein paar kreative Optionen für die meisten Menschen geben könnte . Das sind auch Befehle dort mit diesen, um mit Bildern ziemlich schnell zu arbeiten, und sie sind beide im Objektmenü unter Anpassung der 1. 1 ist fit, Inhalt proportional, so fit. Inhalt proportional, wie Sie hier sehen können, zeigt Ihnen das gesamte Bild innerhalb des Rahmens. Es skaliert es proportional, so dass nichts gestreckt wird. Der Nachteil ist jedoch, jedoch, dass Sie, wenn der Rahmen nicht genau dieselbe Form wie das Bild hat, hier rechts und links oder oben unten Lücken bekommen, abhängig von der Form des Bildes in der Form des Rahmen. Also aus diesem Grund ist eine bessere Option für die meisten Menschen die meiste Zeit Phil Rahmen proportional, so dass wieder Größe es proportional. Aber es ist, ah, ah, stellen Sie sicher, dass der ganze Rahmen gefüllt ist. Wenn Sie also ausgeschnittene Bilder passen, ist der Inhalt proportional großartig. Wenn Sie regelmäßige Bilder von quadratischen Bildern tun, dann würde ich vorschlagen Phil Rahmen proportional ist viel besser. Also eine schnellere Möglichkeit, das zu erreichen, ist, wenn Sie rechts, klicken Sie auf ein Bild Schwester etwas und Sie können auf diese Weise passen. Aber beachten Sie, dass es hier auch zwei Tastenkombinationen gibt. Jetzt ist diese Art von kompliziert. Also auf dem Mac-Befehl Shift Ault C oder Befehl Shift alte E auf dem PC, die gesteuert werden würde Verschiebung alle zu sehen, wie mein Gehirn irgendwie übersetzt. Dies ist C bedeutet Zuschnitte, so dass das Bild zugeschnitten wird. E bedeutet alles. Also zeig mir alles. Also würde ich vorschlagen, dass, wenn das für Sie Sinn macht, dann versuchen Sie, die drei Hauptmodifikationstasten gedrückt zu halten. Also Befehl oder Kontrolle ault und Shift und dann e, um alles oder C zu zeigen, um zu beschneiden. Also werde ich das hier im Büro machen. Du kannst mich nicht sehen, wie ich das mache. Aber ich würde vorschlagen, Sir Lisa Me, das ist ein guter Weg, sich daran zu erinnern. Okay, es gibt jetzt ein paar Tastenkombinationen. Ähm, was wir hier tun, natürlich, ist natürlich,das Bild zu dimensionieren, aber nicht die Größe des Rahmens. Und das ist perfekt, was Sie die meiste Zeit wollen. Aber so etwas, wo du hast, willst du vielleicht das Ganze kleiner machen. Nehmen wir also den Rahmen und das Bild zur gleichen Zeit an. So oft mit einem Logo-Krieg, einer kleinen Karte oder so etwas, das wollen Sie vielleicht tun. Ich sage nur, betrachtet, aber deutlicher auf religiösen Ziegenbart, Display-Leistung und qualitativ hochwertige Anzeige. Also, wenn ich das etwas kleiner machen wollte. In diesem Zusammenhang möchte ich sowohl den Rahmen als auch das Bild gleichzeitig kleiner machen. Um dies zu tun, wenn Sie die gleichen drei modifizierten Fall-Suche gedrückt halten, ist das irgendwie nicht wahr. Es ist die auf dem PC-Steuerelement oder auf dem Mac-Befehl und Verschiebungen oder Steuerung oder Befehl und Shift , und Sie klicken auf Pause an einer der Ecken. Und wenn Sie ziehen, werden Sie sehen, was Sie tun, und Sie werden ein, um das Bild und den Rahmen gleichzeitig größer oder kleiner zusammen zu machen . Geben Sie einfach ein weiteres Beispiel dafür. Wenn wir also dieses Bild hier hatten, wollen wir das kleiner machen, dieses Logo wieder. Befehl oder Kontrolle und Verschiebung, Ich denke, Klicken Sie auf einen Eckgriff und wir können das kleiner oder größer machen. Okay, also gibt es ein paar Wesentliche. Andi, wir werden jetzt mit vielen Bildern arbeiten. Zur gleichen Zeit, 3. Automatische Bildauswahl: im vorherigen Video sprachen wir über in Designs, Phil Frame proportionate Befehl. Kein sehr nützlicher Befehl. Also haben wir uns Tastaturkürzel dafür angesehen, aber es, weil es so nützlich ist, gibt es tatsächlich andere Möglichkeiten, wie wir es verwenden können. Und es ist möglich, diesen Befehl proaktiv zu verwenden, um zu sagen, dass, wenn ich ein Bild mitbringe und ich will, dass es auf diese Weise angepasst wird. Also werden wir das tun, und wir werden es tun, wenn wir eine Art Couchtischbuch mit Fotos erstellen . Also werde ich nur zu einem ziemlich einfachen Design hier. Also werde ich für fünf Seiten gehen, auf denen ich für ein Dutzend Seiten gehe. Ich denke, ich werde die Ränder einfach etwas größer machen. Also, wenn Sie dieses Feldprojekt machen, ist es eine der Projektoptionen, die Sie haben. Vielleicht verbringen Sie ein bisschen mehr Zeit an dieser Stelle, um das genau so zu bekommen, wie Sie es wollen. Aber das ist jetzt in Ordnung für mich. Also habe ich meine Seiten geöffnet Sagen, schwanger, du hast jetzt 12 Seiten. Ich werde hier an der Masterseite arbeiten, also wenn Sie nicht vorher auf Masterseiten stoßen. Wenn ich zoomen in ein wenig Ihre neuesten, die diese Seiten vor einem auf ihnen, was bedeutet, dass basierend auf der eine Masterseite auf den A-Master-Seiten oben gezeigt. Wenn ich also auf die A-Masterseite doppelklicke, bekomme ich Zugriff auf diese Seite, weil wir Seiten gegenüberstehen müssen. Dokumentieren Sie ein Dokument, das eine Wirbelsäule verwendet. Wir haben, ähm, eine Masterseite für die rechte Seite auf der linken Seite. Das wird das Gleiche sein. Nun, sie werden auf ihnen haben, ist eine regelmäßige Rahmenrunde für das Bild zu gehen. Also werden wir das auf beiden Seiten haben, was bedeutet, dass der Rahmen für uns bereit ist, die Bilder einfach hineinzuwerfen. Und das wäre in Ordnung, wenn wir dort anhalten würden. Aber was auch immer Sie hier zeigen wollen, ist, wie wir Objektanpassung gehen können. Nun, klar, diese Optionen sind alle großartig aus, weil es kein Bild gibt, aber beachten Sie, Wir haben gerahmte Anpassungsoptionen. Also wähle das aus. Und dann sagen wir, Inhalt passend Phil Freund proportional. Dann, was wir sagen, ist, wenn wir ein Bild in es bringen wird automatisch füllen den Rahmen proportional. Also, das ist wirklich praktisch für diese Art von Arbeit. Also, nachdem ich das getan habe, werde ich einfach mein Auswahlwerkzeug mit dem Olcay ziehen eine Kopie über haben identischen Rahmen auf der anderen Seite gegangen . Okay, also gehen wir zu Seite eins beim Buch, klicken Sie darauf. Also Ihre neuesten, dass, wie alle anderen Seiten, dies hat den Rahmen dort, der von der Masterseite kommt, was ist, warum wir ihn nicht auswählen können. Und dann, das ist eine Sache, die ich will, dass du lernen sollst. Und dann ist die andere Sache, wie wir viele Bilder auf einmal einbringen können. Also, wenn wir weit an Ort und Stelle gehen, so dass kein Rahmen ausgewählt wird, bedeutet das, dass, wenn wir hineinbringen, ich all diese Bilder mitbringen werde. Also mehrere Möglichkeiten, sie alle in zu bringen, konnte ich auf die erste 1 Shift klicken Sie auf die letzte . Das ist eine Möglichkeit, es zu tun, wo Sie auf einen von ihnen klicken können und dann können Sie Befehl I oder Steuerung A ausführen, um ein mehr auszuwählen. So oder so, wählbar, und drücken Sie dann auf Öffnen. Ich werde hier ein bisschen heranzoomen, damit du klarer sehen kannst. So sehr ist, dass ich hier 20 Bilder an meinen Cursor angehängt habe. Wenn ich den Abwärtspfeil auf meiner Tastatur oder den Aufwärtspfeil drücke, kann ich durch sie blättern. So hatte ich absichtlich nur 12 Seiten in meinem Dokument. Wenn Sie dies für sich selbst tun, als offensichtlich herauszufinden, wie maney Bilder Sie bekommen haben , möchten Sie eine entsprechende Anzahl von Seiten verwenden und erstellen. Ich habe zu viele Kredite, weil ich dir zeigen will, wie du ein Bild loswirst. Wenn ich also durch diese scrolle, gibt es ein Bild, das ich nicht besonders verwenden möchte. Also vielleicht das hier. Ich drücke einfach die Escape-Taste auf Ihre bemerkt, dass, wenn ich das tue, ich das tue. Jetzt geht es auf 19 runter. Es sagt mir also, wie viele Bilder ich noch habe. Also werde vielleicht ein Paar loswerden, das ich nicht benutzen will. Okay, das reicht vorerst. Also habe ich 17 Bilder. Ich habe 12 Seiten, also wähle ich einfach die aus, die ich will. Sagen wir das da. Also, wenn ich einmal hier klicke, geht es automatisch rein und der Rahmen ist proportional so klar gefüllt, wenn du das selbst machst , wirst du ein bisschen mehr Zeit verbringen, äh, äh, wähle Bilder, Weißt du, wir werden gut zusammenarbeiten. Doppelseitige Seitenauflagen Sie werden gut zusammen arbeiten. Aber ich hoffe, du bekommst die Idee, dass du mehr als ein Bild gleichzeitig auswählen kannst. Bringen Sie sie alle in eine Berührung sie oder an Ihren Cursor. Benutze die Pfeilspitze nach oben und unten, um zu wählen, welches Bild du im Druckentzug positionieren wirst, um es loszuwerden. Und dann könntest du durchmachen. Und es wird nicht lange dauern, auch wenn man ein viel ah, ziemlich langes, komplexes Dokument zusammenstellt . Okay, also wurde das Objekt-Fitting, Rahmenanpassungsoptionen verwendet. Aber das haben wir auf der Masterseite gemacht. Also auf die Masterseite. Wählen Sie den leeren Rahmen aus. Und wir haben Phil für unglücklich gewählt. Nun, wenn du das magst und du denkst, dass ich die meiste Zeit Bilder einbringe und ich will, dass Teoh proportional arbeitet. Eine Option, die Sie haben, sollte dies nur in Bezug auf Kompaktor speichern. Ist das, wenn Sie alle Dateien nach unten schließen und dann den direkten Winkelrahmen auswählen, bis dem der ist, den ich verwenden würde, wenn ich ein Bild mit diesem ausgewählten und ohne Dokumente öffnen werde , wenn Sie Objekte wählen, die Rahmenanpassung passen und Sie wählen ihren Freund proportional aus, wenn Sie ein neues Dokument erstellen. Also werde ich jetzt nur noch ein paar Frames machen. Bringen Sie herein. Simon. Mitch, bringen Sie das hier rein. Sie bemerken, dass es in beiden Fällen proportional gefüllt ist. Also habe ich das Standardverhalten des Rechteck-Frontals geändert. Das könnte also etwas sein, das du alles tun willst. Vielleicht willst du das nicht tun. Aber wenn Sie es tun möchten, dann stellen Sie sicher, dass keine Dokumente geöffnet sind, klicken Sie auf das Tool und dann wenden Sie dieses Verhalten an. Und ich werde das einfach ausschalten, aber zurück zur Nummer. 4. Verwendung von Gridify: wenn er jemals mit mehreren Bildern in mehreren Frames arbeiten muss, alle gleich groß, gleich verteilt ein bisschen, wie wir hier unten los sind. Früher war es ziemlich knifflig, bevor im Design das physische Gitter erfunden wurde. Wenn ich das ist, was wir jetzt betrachten werden, so wähle ich einfach alle diese aus und werde sie los. So eine Möglichkeit, dass Sie es tun können, indem Sie Ihr Rechteck-Rahmen-Tool klicken und ziehen Sie den ganzen verstand den Raum, den Sie füllen möchten, halten Sie Ihre Maustaste nach unten und drücken Sie den Pfeil nach rechts auf der Tastatur so oft, wie Sie zusätzliche hinzufügen möchten Rahmen. Also in meinem Fall, ich habe sechs dort. Ich wollte quadratisch sein. Also, bevor ich loslasse die Maus, stellen Sie sicher, dass meine Finger auf die Shift-Taste. Jetzt, wenn ich loslasse, habe ich sechs gleichgroße, gleichgroße Frames. Jetzt sind sie immer noch ausgewählt, wirklich wollen ausgewählt. Also mit meinem Auswahlwerkzeug werde ich de auswählen. Sie werden Akten an Ort und Stelle machen, dass ich vor sechs Bildern schweben werde. Sie sind an meinem Cursor befestigt, also wähle ich einfach aus, welche ich gehen möchte, an welchem bestimmten Ort Sie bemerkt haben, dass diese Bilder ziemlich klein sind als nicht automatisch passen. Um dies zu tun, wähle ich alle Frames aus. Objekt-Fitting. Wir gehen für Geige Phil Rahmen Fortunate, Perfect. Nur um die abgerundeten Ecken dort zu bekommen, das Objekt Mais Optionen war. Und dann können wir einfach um sie herum wählen. Gestalten Sie das so, wie Sie es tun. Wenn er zuerst die Bilder erstellen wollte, wenn er wüsste, dass du es wolltest, würdest du uns Bilder in der alternativen Herangehensweise bringen. Aber wieder, sein, mit nichts und mit nichts ausgewählten Spaß an Ort und Stelle zu beginnen. Wählen Sie alle Bilder, die sie alle angehängt sind, der Cursor einfach klicken und ziehen, ohne die Form des Rahmens zu ignorieren. Und es beginnt erst Sinn zu machen, wenn Sie Ihren ersten Klick auf der rechten Seite machen. Ah, Pfeil, aber auf deiner Tastatur. Also wieder können Sie die Größe bekommen, wie Sie es wollen. Die Anzahl der Frames ist, dass Sie die Umschalttaste wieder gedrückt halten möchten, und dort sind sie und wieder Objekt. Fühlen Sie sich von der Portion es und so. Aber es gibt eine Sache, die ein bisschen knifflig ist, das Thema ist. Die Würze der Rahmen möchte ich nur ein wenig darüber sagen, denn wenn ich ziemlich leicht zu sehen wäre, ob ich keine Bilder an ihnen befestigt habe, so und ich nehme an, ich bin sehr zufrieden mit diesem Abstand, das ist in Ordnung. Aber wenn ich wollte, dass der Abstand größer oder kleiner ist, ist es möglich, ihn danach zu ändern. Aber es ist viel einfacher, wenn du es richtig machst, so wie du es tust. Nehmen wir an, ich habe beschlossen, dass ich Mawr Raum zwischen diesen Frames wollte. Was ich tun würde, ist zu den Rändern und Spalten des Lampenmenüs zu gehen, und es ist die Rinnenbreite. Also das, das normalerweise verwendet wird, beaufsichtigen die Lücke zwischen den Spalten zu beschreiben. Aber es wirkt sich auch auf die Lücke zwischen Freunden aus, wenn Sie sich für erfreulich entscheiden. Also nehmen wir an, ich wollte ein Sechs Millimeter müssen, anstatt die 4.233 Minuten mich zusammen. Löschen Sie diese einfach. Bisher war es, das wieder zu tun, könnte man bemerkt werden. Es gibt eine größere Lücke Orkin, vielleicht nur für super Klarheit. Wenn ich die Dachrinnen Null gemacht habe, können Sie sehen, dass ich ohne Lücken zu enden werde, also das war laute Marschkolonnen, viel einfacher, es richtig zu machen. Verwenden Sie das 5. Erstellen eines More Gitters: Wenn Sie jemals Bilder kombinieren müssen und Sie es tun wollen, indem Sie es wie Postkarten oder Polaroids erscheinen lassen und sich nicht überlappen, dann ist prettify dafür nützlich. Aber du brauchst ein bisschen mehr als nur zu befriedigen. Dies ist ein Beispiel für diese Art von Idee, wo sie gewesen sind, die Bilder wurden gemacht, um ein bisschen wie eine Postkarte mit einem Polaroid etwas aussehen, so etwas. Also werden wir hier befriedigen, aber die Sache, die ich möchte, dass Sie darauf hinweisen möchte bevor wir hierher gehen, ist, dass ich befriedigen und eher verwenden werde, aber offensichtlich werde ich mit 12 Bildern enden. Aber ich lasse eine Lücke für das, was da eine zusätzliche Drei wäre. Also muss ich das im Hinterkopf behalten, um ein neues Dokument, vielleicht nur die Ränder ein wenig reduzieren. Ich werde all diese Bilder auf einmal einbringen, bevor meine Jahre befriedigen, dass wir einfach den Pfeil nach rechts an den Spalten benutzen . Jetzt werden wir den Abwärtspfeil auf der Tastatur verwenden, um Rosa's Brunnen hinzuzufügen, 23 mal fünf. Wir werden eins davon loswerden , ,weil es nur 12 Bilder gibt. Es stört nicht, die letzten drei zu erstellen, aber sie sind korrekt dimensioniert. Was bedeutet, dass im Falle dieses hier, um diese zusätzliche Lücke zu bekommen, ich einfach oder drei davon nach unten ziehen würde. Okay, also mit all den Bildern, die ausgewählt sind, können wir ein Objekt tun, das Phil anpasst, denn im Verhältnis werde ich einfach die Tastenkombination verwenden . Also auf einem Mac-Befehl Oh, dann schalten Sie ein. Siehe für Zuschnitt. Wenn Sie dies wirklich tun,möchten Sie vielleicht die einzelnen Bilder bearbeiten, um sicherzustellen, dass sie funktionieren. Wenn Sie dies wirklich tun, Also, zum Beispiel könnte dieser hier möglicherweise damit tun, etwas kleiner zu sein. Ich bin nicht nur oder effektiv. Kann nicht sein Vielfaches machen. Ich könnte es ein bisschen so bewegen. Okay, der Hauptunterschied zwischen diesem und diesem ist, dass das, was wir gerade dabei sind , sehr, sehr einheitlich ist, sehr einheitlich ist, und das ist weniger, und das liegt zum Teil daran, dass jeder von diesen Bilder hat einen weißen Strich um den Rand auf einem Schlagschatten, sondern auch, weil sie nur leicht gedreht wurden, so nur kurz, weil alle Bilder auswählen , können wir die Strichfarbe zu Piper die Größe des Strichs, den Sie dort gesehen haben, überprüfen. Ich hatte neun Punkte. Also werde ich mit dem gehen, was du nicht wirklich ein c sein wirst, bis du den Schlagschatten machst, was du hier unter tun kannst. Du hast vorher noch keine Schlagschatten benutzt. Die Hauptsache, die Sie hier beachten müssen, ist die Vorschau eingeschaltet, damit Sie sehen können, was Sie tun. Und dann können Sie die Entfernung ehrlich mit der Größe anpassen. Also die Kapazität all diese Dinge schwächen Antwort mit. Also werde ich das kleine bisschen reduzieren. Okay, also wieder, sie sehen immer noch ziemlich einheitlich aus. So Zeh, machen Sie sie weniger gleichmäßig, schwächen, klicken Sie auf den Mond. Wir können sie umdrehen. Und persönlich würde ich diesen Bereich hier benutzen, dort drinnen klicken und dann einfach den Aufwärts- oder Abwärtspfeil mit der Tastatur verwenden. Das ist also eine allgemeine Abkürzung. Mal, wenn Sie in ein beliebiges sogenanntes Feld klicken, aber alles, wo Sie die Zahlen eingeben können, klicken Sie einfach dort und verwenden Sie Ihren Aufwärtspfeil oder Abwärtspfeil. Sie bekommen die Idee Jetzt gibt es ein Kabel. Chilcutt, mit dem Sie direkt zum letzten Feld zurückkehren können, in dem Sie waren. Also, anderen Worten, dieser hier. Also, wenn ich das von hier aus machen wollte, ist das Kabel Chuck Kommando und dann der Tilde-Schlüssel, der der Schlüssel links von dem besagten ist, es ist eine Art Squiggle. Also ist es das bis zum Fall, ein Befehl Tilda. Aber nur um Ihnen zu zeigen, wie ich entdeckte, dass es ein bisschen ein Rückschlag auf den anderen intuitiven Design-Kurs gibt, wenn wir auf sie Tastenkombinationen gehen würden. Und dann sollten wir in Ansichten und Navigationszugriff suchen. Zuletzt verwendetes Feld im Panel dort. Gibt es Option Befehl und Tilda? So würdest du das machen. Das macht es einfach schneller. Also habe ich diese Abkürzung hin und wieder benutzt. Ich brauche nicht mal Zeh. Sie könnten sehen, dass die Zahl hervorgehoben ist, also kann ich das einfach tun, damit ich die Maus nicht zu viel bewegen muss. Okay, ich bin sicher, dass Sie jetzt die Idee haben, eines der anderen Dinge, die Sie anfangen werden zu wollen. Vielleicht, wenn Sie diese Bilder mehr oder weniger versetzt machen. Nein, ich denke, ich werde einfach keine Sorgen über die unten war nur sehr, sehr schnell Wenigstens ein bisschen mehr roundem aussehen. Und sie tun das wirklich zu Recht. Ich fange an, sie manuell zu verschieben, wie wir es früh entdeckt haben. Wenn Sie etwas auswählen ah, und Sie halten Befehl und Shift gedrückt. Sie können es in diesem Fall skalieren, weil ich all diese Bilder habe, all diese neun Bilder auf einmal sind sie alle für gedrückt halten Befehl und Shift oder Control Shift auf dem PC für klicken ausgewählt , dann Pause und dann ziehen. Ich könnte mehr davon kleiner oder größer machen, damit ich sie einzeln machen oder sie als Gruppe machen könnte . Das ist also eine nützliche Sache. Aber es gibt einen anderen Leute Chalker , der Ihnen Zugang zu etwas gibt, das Live Distribution genannt wird, was großartig ist, wenn Sie viele Dinge haben, eins übereinander oder potenziell übereinander. Das heißt, wenn Sie gegen wählen Sie sie alle und Sie klicken, um zu starten, klicken Sie und pausieren. Aber dann hält sie einfach die Leertaste gedrückt. Ich habe bemerkt, dass, wenn Sie jetzt ziehen, wir nicht die vollständige Vorschau hier bekommen. Aber wenn ich loslasse und sie mit den Schlagschatten auf ihnen neu gezeichnet werden, können Sie sehen, dass wir diese Dinge irgendwie verstreut haben. Jetzt habe ich es etwas zu weit gebracht . Aber du verstehst die Idee. Es ist durchaus möglich, den Abstand dieser Dinge zu manipulieren. Es wird also ein Live-Distribution genannt, und es ist nicht eine, für die ich viel Nutzen fand, bis ich angefangen habe. Diese Art von Sache funktioniert auch sehr gut mit ausgeschnittenen Bildern. Also wieder, das heißt, klicken Sie auf Pause und halten Sie dann den Gewürzbalken gedrückt. Meiner Erfahrung die Kombination der Verwendung dieser mit der anderen Verknüpfung, die wiederum Befehl Shift Control Shift auf dem PC war, könnte die Kombination der Verwendung dieser mit der anderen Verknüpfung, die wiederum Befehl Shift Control Shift auf dem PC war, Click and Pause und Skalierung es viel einfacher machen, mit solchen Dingen zu arbeiten. Okay, also zurück zum Ziel. Und Sie können das sehen, indem Sie gratify verwenden, indem Sie Schlagschatten und Striche verwenden, aber insbesondere, wenn wir sie mit den beiden Tastenkombinationen gedreht haben, die dort auf gewünscht skalieren wollen ? Passen Sie den Abstand an, indem Sie eine Live-Verteilung verwenden, die Dinge hohl und einfachermachen kann einfacher 6. Asymetrische Gitter erstellen: Also habe ich bereits in dieser Klasse gesehen, wie befriedigend großartig ist, um sehr regelmäßige Größen zu schaffen . Aber ich würde vorschlagen, dass, wenn wir dieses Gitter hier mit diesem zusammenstellen, das 2. 1 ein bisschen besser aussieht. Es gibt ein bisschen mehr Varianten. Es gibt ein bisschen mehr Kontrast, und es ist viel einfacher für mich. Zehe Art von schlagen die einzelnen Bilder. Ich möchte vielleicht, dass die Leute aufpassen. Also stellt die Regelmäßigkeit des Gitters, wenn ich sagen könnte, ein Problem dar. Schauen wir uns also ein paar Möglichkeiten an, dass der erste Weg immer noch nicht Gratified Tool verwendet wird , sondern tatsächlich ein wirklich Raster zu erstellen. Und das ist es, was hier los ist. Ich habe es früher nicht wirklich erwähnt, aber wenn man so etwas sieht, wenn man es vorher nicht gesehen hat, könnte es ein bisschen alarmierend aussehen. Aber wirklich, alles, was ist eine Reihe von Leitfäden auf der Seite platziert, die ich dann verwendet habe, wenn ich Bilder eingebracht habe . Wenn ich also weggezogen bin, können Sie sehen, dass diese Seite in diese Raster aufgeteilt ist. Ich habe gerade gewählt, wie maney Gitter Quadrate ich verwenden werde, also habe ich das mit all diesen Bildern hier gemacht. So gibt es Ihnen eine schöne einheitliche Lücke zwischen den Bildern auf, wenn Sie möchten, die Idee, die Proportionen der Bilder auf der Seite zu betrachten. So, zum Beispiel, das ist 1234 1234 Reihen tief auf dies ist auch. So können Sie sehen, dass diese einen Datensatz und das ist doppelt so groß wie. Zum Beispiel, wenn Sie das mögen, dann wird Ihnen dieser Ansatz wirklich gefallen. So wie Sie ein großartiges erstellen würden, wenn ich einfach ein neues Dokument wirklich schnell mache, gehen Sie Layout, erstellen Führungen, und Sie wählen eine bestimmte Anzahl von Zeilen und Spalten. Also in meinem Fall waren es acht Reihen und fünf Spalten, aber die Rinne wäre kleiner Seite gewesen. Und dann sagen wir etwa drei. Viele mich zu so etwas. Eigentlich schaffen es so etwas wie das. Kein einfaches Wechseln, wenn Sie es anziehen möchten. Also verbringen Sie ein bisschen Zeit. Stellen Sie sicher, dass dies direkt ist, bevor Sie OK drücken, und wenn Sie Ihre Frames einblenden, können Sie sie am Raster einrasten. Das ist also ein altes Feature, aber eine für mich, auf die ich wirklich nicht verzichten würde. Es ist also viel mehr manuell als befriedigen. Aber es gibt Ihnen eine solide Struktur, die Sie ganz kreativ verwenden können. Okay, also das ist ein Weg, um es herum, was nicht ist. Er ist überhaupt befriedigt. Aber was, wenn du tust, wenn er befriedigt ist? Hier ist ein Beispiel. Wenn ich das hier nur ansehe, können Sie sehen. Eigentlich habe ich kein Gitter benutzt, also bleibe ich irgendwie damit aus und tat es mit befriedigtem. Aber ich könnte Ihnen hier ein besseres Beispiel geben. Das ist also die Art vorher, wie Sie schon gesehen haben und das ist das Nachher, also schauen wir uns das an. So können Sie hier sehen, dass ich in dieser ersten Reihe das etwas breiter gemacht habe, etwas schmaler, und Sie können das mit einem relativ neuen, um das Gap Tool aufzurufen. Sie werden feststellen, dass beim Klicken und Ziehen zwischen die gesamte Spalte breiter wird. Das ist nicht das, was ich will, also werde ich einfach alles Unrecht tun Stattdessen, wenn ich die Shift-Taste gedrückt halte, schaut es auf die Bilder zwischen, und es passt einfach diejenigen an, die die Lücke gleich halten, aber erlaubt die Bilder zu ändern. dir aufgefallen, dass während ich die Rahmen, die Bilder und die Bewegung auch bewege, das an einer Sache namens Auto Fit liegt, über die ich in einer Minute etwas mehr erklären werde. Aber Sie können das sehen, indem Sie so etwas tun, dann, so etwas. So etwas. Wir fangen an, etwas Interessanteres zu bekommen. So ist es durchaus möglich, die Gap Tour mit Umschalttaste zu verwenden, um ein viel weniger einheitliches Raster zu erstellen . Aber der einzige Weg, wie das wirklich funktionieren wird, ist, wenn Sie Auto fit verwenden. Lassen Sie mich erklären, was ich fit tut. Also denke ich, wir gehen einfach zurück schweren Kerl. Also werde ich all diese Bilder auswählen und jetzt an das Objekt passen, wo wir vorhin gegangen sind. Phil Entschuldigung, Rahmenmontage Optionen. Früher. Wir zeigen das nur, aber wir haben die automatische Anpassung nicht eingeschaltet. Wenn Sie also die automatische Anpassung aktivieren, bedeutet das, wie Sie nur Frames darstellen, werden sie versuchen, sich so anzupassen, dass sie in diesem Fall den Rahmen immer noch proportional ausfüllen. Nicht nur das, sie werden sich auf die Mittelmillimeter ausrichten, also dagegen. Also habe ich nur Rahmen. Sie werden eine Linie proportional fortsetzen, aber sie funktionieren. Sie werden, wenn sie sich bewegen, das wird sich an der Mitte ausrichten. Also, das bedeutet dann, mit dem Spaltwerkzeug für wie heruntergeschoben entlang Sie könnten sehen, dass es weitergeht, bis ich es ausrichte , passe es so, dass es die meiste Zeit gut wird. Aber wenn wir uns dieses Bild hier ansehen Ah, sie ist das wahrscheinlich in Ordnung. Sagen wir, dieser hier unten, ich war genau das. Das Hauptinteresse am Bild ist nicht in der Mitte, sondern unten. So können wir tun, ist wählen Sie ein individuelles Bild und wählen Sie Rahmenanpassungsoptionen. Und man könnte sagen, Ja, ich will Wasser fit, aber Sie können auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Sagen wir das. Und das bedeutet, dass, wie ich auch passen, was passiert dieses Mal, als ich, wenn ich diese eine größer machen , können Sie sehen, wie gut sie insgesamt kleiner machen. Der Interessenbereich, den wir irgendwie markiert haben, bleibt im Fokus. Also, nachdem du diese ah Prinz gesehen hast, denkst du vielleicht: Oh, Oh, ja, großartig. Ich möchte nicht Auto Fit und Befriedigung verwenden, und sie funktionieren wirklich sehr gut zusammen. Aber du denkst vielleicht auch, dass ich hier gelandet bin. Ist das eigentlich ein bisschen mehr Arbeit am Anfang? Erstellen Sie ein Raster. Andi. Wenn Sie von dort beginnen, werden Sie wahrscheinlich Justus gute Ergebnisse bekommen, wenn nicht besser. Aber sie sind beide wieder wirklich gute Optionen, wenn Sie, ähm, Grid verwenden ähm, . Wenn ich das Gap Tool mit der Umschalttaste verwendet habe, Gesundheit nach unten und verwenden Sie die automatische Anpassung, so dass Sie alle Bilder auf einmal auswählen können. Und sie war auch fit. Aber Sie haben auch nur darüber nachgedacht, welche Bereiche in einem Bild von Interesse sind. Und es könnte gut für Sie sein, einfach einzelne Bilder auszuwählen, die vielleicht viel leichter nach oben oder unten ausrichten sollten , und ihre separat zu tun 7. Dein Projekt: Jetzt ist es Zeit für dich, das Gelernte selbst in die Praxis umzusetzen. Nehmen Sie also einige Ihrer eigenen Bilder aus einem bestimmten Land oder einem bestimmten Shooting oder einem bestimmten Ort auf Kredit Montage von ihnen. So könnte es sein, ist eine unregelmäßige Gier. Oder es könnte ein bisschen eher ein asymmetrisches Gitter sein. Oder es könnte eine Anordnung von Postkarten oder Polaroid-Typ-Dinge sein. Also viel Spaß damit, und dann posten Sie funktioniert. Der Projektbereich am Ende des Jahres wählt einen Gewinner erhält eine Kopie meiner in Design CC Kreativklasse aus Buch. Ich freue mich darauf, zu sehen, was Sie sich einfallen lassen.