Illustrieren eines benutzerdefinierten Mandala-Designs in Adobe Photoshop mit deinem GrafikTablet | Palehorse | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Illustrieren eines benutzerdefinierten Mandala-Designs in Adobe Photoshop mit deinem GrafikTablet

teacher avatar Palehorse, Digital Illustration Wizard

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

13 Einheiten (1 Std. 42 Min.)
    • 1. Trailer

      2:19
    • 2. Willkommen beim Kurs!

      2:35
    • 3. Einrichten deiner Vorlagendatei

      7:39
    • 4. Skizzieren deines Your Teil 1

      11:12
    • 5. Skizzieren deines Mandala Teil 2

      8:42
    • 6. Skizzieren deines Mandala Teil 2

      5:41
    • 7. Skizziere deine Skizze: Teil 1

      9:07
    • 8. Skizziere deine Skizze: Teil 2

      9:37
    • 9. Duplizieren und drehen

      7:36
    • 10. Füllen in Grundfarbe

      7:28
    • 11. Schatten, Farbverläufe und Highlights: Teil 1

      15:46
    • 12. Schatten, Farbverläufe und Highlights: Teil 2

      8:23
    • 13. Schatten, Farbverläufe und Highlights: Teil 3

      5:33
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

3.073

Teilnehmer:innen

40

Projekte

Über diesen Kurs

Video-Musik von The F***ing Champs

Hier im Pale Pale kann ich nicht nicht das Zeichnen von Aliens, mythische Kreaturen, alte Zivilisationen, heilige Geometrie, Luster und religiöse Symbole. Zusammen mit meiner persönlichen Galeriearbeit, T-shirt und work, sind die Grafiken, die ich für Kunden wie NIKE, WWE, Mini-Cooper, DC Comics und Hasbro durch einen Prozess von aufstrichen und Schattierung in Photoshop entwickelt – die sich in diesem Kurs mit dem Prozess vertraten

Was du lernen wirst

Du lernst das Erstellen von kompliziert gestalteten Grafiken mit nicht mehr als ein einfaches Grafiktablett und Adobe Photoshop. Wir behandeln Folgendes: 

  • Skizzieren. Wie du dein grobes Konzept digital entwickeln kannst
  • Linienarbeit. Wie du eng die Linienarbeit in Photoshop to
  • Layering. Wie du Ebenen verwendest, um saubere und vielseitige art in Photoshop zu erstellen
  • Schatten. Wie du deine Arbeit in Photoshop schatten und einfärbst

Ich werde dir auch Tipps und Tricks für bestimmte Pinseleinstellungen einfältigen, die du für diesen Kurs und für andere for nützen wirst.

Was du tun wirst

Du wirst diese Fähigkeiten sofort auf ein Stück eigenes Kunstwerk anwenden, das ein Mandala entwerfen – ein einfaches und schönes geometrisches Muster, das du bei dir eine Art und bunte, das du gerne als kompliziertes und farbenfrohe und farbenfroh machen kannst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Palehorse

Digital Illustration Wizard

Kursleiter:in

Growing up on a steady diet of heavy music, skateboarding, tattoos and world travel, the illustrations, murals, screen-prints and gallery work of Palehorse serve as a winding trail of past explorations and illuminate his constant quest for Self-discovery and personal evolution. Inspired by an ever-growing fascination for spiritual practice, sacred art, ancient civilizations, plant medicines and world mythology, his images are designed to grab attention quickly, captivating the imagination and pointing towards the ineffable spirit that lies beyond the material world.

The bold, colorful and intricate illustrations of Palehorse have been commissioned by companies such as: National Geographic, FX, Under Armour, Nike, Mini Cooper, DC Shoes, WWE, Hasbro, Penguin Books, TECHNE Skateboar... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

2. Willkommen beim Kurs!: - Zunächst einmal wollte ich mich bei allen für die Anmeldung in dieser Klasse bedanken. - Es ist wirklich cool, sich auf dieser Ebene mit Ihnen zu verbinden, - und ich hoffe wirklich, dass Sie die Klasse genießen und Sie einige neue Dinge lernen, die Sie können - integrieren Sie in Ihr eigenes Kunstwerk. Also für unser Thema für diese Klasse, werden wir ein Mandala-Design illustrieren, und ich habe mich entschieden. - Das ist unser Thema, weil ich denke, es wird ein großartiges Übungswerkzeug für jede Schwierigkeitsstufe . Ich wollte eine Klasse erstellen, die es jedem erlauben würde, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie Spaß es sein kann - nur um etwas zu zeichnen, ohne eine ganze Menge Gedanken zu haben. - Also, nur um Ihnen ein wenig Hintergrund zu geben, - das Wort Mandela ist ein Sinn, - großes Wort für Kreis, - und es repräsentiert das Universum. - Es ist ein spirituelles Ritualsymbol, das im Hinduismus und Buddhismus verwendet wird, um zu etablieren, was heißt - heiliger Raum, - und es wird in Meditation oder Trance-Induktion verwendet, - was irgendwie das ist, was wir hier anstreben. - Aber mit Hilfe von Fotoshop in einem Grafiktablett, - können wir ein wenig einen Vorgeschmack davon bekommen und etwas sehr Schönes schaffen - schnell, - ohne die Jahre und Jahre, die es braucht, um zu perfektionieren, - handgezeichnet Symmetrie. - Und ich denke, dass Sie mit der Praxis feststellen werden, dass Ihre beste Arbeit von einem Ort kommen wird, wo - Sie aufhören, so hart zu denken und einfach anfangen, etwas zu zeichnen. - Selbst nach all den Jahren, - meine absolute Lieblingssache war immer noch, nur einige Kopfhörer wirklich laut anzuziehen, - den Rest der Welt abzustimmen, - die Lichter zu dimmen und einfach etwas für Stunden und Stunden am Ende zu zeichnen. - Und ich hoffe, dass diese Übung etwas ist, das euch wirklich Spaß macht. - Und vielleicht überraschen Sie sich selbst mit dem, was Sie schaffen können. - Auch, - nur um für meinen Prozess zu erwähnen. - Während ich zeichne, habe ich mich wirklich süchtig nach dem Zuhören gemacht. - Teoh Hörbücher im Podcast hilft wirklich, die Zeit zu vergehen. - Ich werde auch Musik und Ambient-Sound auf auch etwas hören, in das ich vor kurzem gekommen bin - genannt von Neuro Beats. - Ich habe einige Links in die Ressource gepostet ist Abschnitt. - Wenn das etwas ist, das ihr ausprobieren wollt, und es funktioniert für euch und ihr verbindet euch mit einem - großartigen wenn nicht, - mach euch keine Sorgen darüber, - ich dachte nur, ich würde es reinlegen. - Da ist es. - Es ist etwas, das ich genieße. - Ähm, - und auch, - nur damit du es weißt, - werde ich an meinem Spaziergang in der Sünde Teak 24 HD Tablet arbeiten. - Aber alles, was Sie ein Grafiktablett haben, wird für diese Übung gut funktionieren. - Nagut, gut, ich höre auf zu wandern, und wir kommen direkt in unsere erste Phase, die erstellt wird. Wir werden eine Vorlagendatei einrichten, und das wird unsere Skizzierungsphase loslassen. viel schneller und viel angenehmer sein. - In Ordnung, - also lasst uns reingehen. 3. Einrichten deiner Vorlagendatei: - Und so fängt es an. - Wir sind hier im Fotoshop. - Ich benutze Photoshopped Creative Cloud, - aber ältere Version wird funktionieren. - Gut. - Ich habe mein Willkommenstablett bereit. - Also lasst uns gehen, um neue Akte zu machen, - äh , sagte es zwei Zentimeter hier. - Also sind wir alle auf derselben Seite. - Machen wir es 18 mal 18. - Und lassen Sie uns unsere Entschließung hier nur Zehenfünfzig festlegen, wie sie skizzierten. Halten Sie den Hintergrund weiß, und wir nennen dieses Mandala es okay, und jetzt werden wir hier eine Vorlagendatei erstellen. - Und der beste Weg, um hier anzufangen, ist, dass wir ein paar Guides erstellen, die uns helfen mit unserer Skizze. - Also auch, - wie Teoh, - schritt meine Ansicht in den Vollbildmodus. - Also schwächen, sei hier freier, um es zu bewegen. - Schalten Sie unsere Herrscher ein, damit wir ein paar Guides ziehen können. - Wenn Sie Ihre gesamte Leinwand auswählen und Sie den Befehl zu Ihrer Kontrolle drücken, - T um, - Sie Prägnanz App Ihre Guides direkt in die Mitte. - Lasst uns noch einen schnappen. - Es wird um neun Uhr sein. - Und neun, seit wir mit 18 sind. - Sie können sehen, dass genau in der Mitte ist. - Schlagen Sie einfach, okay? - Da in de Select. - Und jetzt sind wir bereit, unsere Kreise zu bohren. - Lasst uns hier rüber gehen und hier eine neue Ebenenebene erstellen. - Ich nenne diese Kreise und diese Luft wird als Führer dienen, wenn wir hier zeichnen oder skizzieren. - Also lasst uns hier rechts auf den Mittelpunkt klicken. - Wir werden direkt in der Mitte angeklickt. Zeigen Sie auf, und ich halte die Option und Shift gedrückt, und ich bekomme einen Kreis, der direkt aus der Mitte gezogen wird. - Und sobald ich das bekommen habe, - lassen Sie es los und dann gehen, um den Strich zu bearbeiten, und ich werde einen 8-Pixel-Strich wählen und ihn dann auf die Außenseite legen. - Nicht alle Photoshopped Versionen haben dies. - Es ist ziemlich praktisch. - Sie können weiter bohren, wenn Sie nicht die neueren Versionen hier haben. - Sie können einfach die Jahre Auswahlen ziehen, - aber wir haben die Auswahl transformiert. - Halten Sie die Option gedrückt und verschieben Sie sie. - Lasst uns hier einen weiteren Kreis schaffen. - Ich werde ein paar Kreise erstellen, nur damit ich eine Reihe von Guides noch arbeiten - von, - und wir können später immer mehr erstellen. - Also lass uns einfach zuschlagen, okay? - Sie werden dran gehen. - Strich acht Pixel wieder draußen. - Ich werde das ein paar Mal weiter machen, also lasst uns hier einfach noch ein paar weitere erstellen. - Es muss nicht genau sein. - Ich Augapfel es einfach und erschaffe ein Haufen von ihnen, und wir können sie bei Bedarf benutzen. - Schlaganfall. - Also, das sind unsere Kreise hier. - Ich werde hier eine neue Ebene erstellen, und ich nenne das unsere Skizzenebene und diese. - Ich mache den Schlaganfall bei seinem Schlaganfall. - Ach, - acht Pixel da. - Und wenn Sie auf die Kreise Ebene klicken, - lassen Sie uns diese Deckkraft ändern. - Lass uns verschwinden, runter. - Wir wollen nur, dass es als Führer benutzt wird. - Also lassen Sie uns machen, dass 15% es vielleicht noch weniger als 10% machen könnten. Jetzt, wo wir unsere Kreise aufgestellt haben, ist das nächste, was wir tun wollen, auch ein paar Linien zu erstellen, um unsere Skizze zu führen. - Also lassen Sie uns eine neue Ebene wird diese Zeilen nennen. - Nennen Sie es Zeilen, - und wir werden das hier benutzen. - Es heißt Thesis Ingle Spalte Marquee Werkzeug. Und wenn wir das hier direkt in der Mitte anklicken , , kann ich das mit Schwarz füllen und ich möchte, dass es zwei Pixel gibt, damit wir es direkt in die Mitte bringen können . - Also werde ich das über ein Pixel bewegen, und ich werde es wieder füllen. - Jetzt haben wir eine Linie, die direkt in der Mitte sein könnte. - Meinen Führer ausschalten. - Ich kann es dort sehen. - Eine andere Sache, die ich hier machen werde, ist die Vergrößerung. Und ich werde das ein wenig skalieren, und ich halte die Option fest, damit sie größer werden kann und die Option das direkt in der Mitte halten wird, was wichtig ist. und ich halte die Option fest, damit sie größer werden kann und die Option das direkt in der Mitte halten wird , - Okay, schlagen Sie. - Alles klar, - es OK, - sie sind dran. - Und ich werde diese Schicht duplizieren. - Wenn ich auf Befehl T Kontrolle T auf dem PC trage, - können wir sehen. - Seit wir die Option dort getroffen haben. - Das ist richtig in der Mitte unserer Zeichnung unseres Kunsttafels. - Also werde ich gedrückt halten, verschieben und drehen, das , bei 45 Grad, - wissen Sie, wir könnten hier schlagen. - Machen wir negative 22,5. - Geht in Ordnung. - Zweimal. - Und dann dupliziere ich die Ebene wieder und sie transformiert sich. - Und jetzt werde ich das auf 45 Grad einstellen, es ist okay, zweimal, um das noch einmal zu duplizieren. - Verwandeln Sie sich. - Legen Sie das auf 22,5. - Okay, da. - Ich werde ein paar von denen hier zusammenführen. - Lass das schneller gehen. - So dupliziert wieder. - Verwandeln Sie 22,5. - Wirklich, - da wir müssen, - können wir 45 machen. - Duplizieren Sie die Ebene noch einmal. - 45. - Na gut, da gehst du. - Sie können sehen, wir haben ein paar nette Führer. - Die Luft kommt direkt aus der Mitte und wir können alle unsere Linien verschmelzen. - Zehe eine Schicht, - alles sauber halten. - Und ich werde das unter die Skizze stellen, und sie werden das auch auf 10% setzen, damit wir es sehen können. - Es ist da, und wir können es als Kerl benutzen. - Und Sie können diese Akte immer wieder benutzen. - Wenn Sie mehr Mandala-Zeichnungen erstellen möchten, - können Sie diese als Vorlage speichern, - damit Sie es nicht jedes Mal tun müssen 4. Skizzieren deines Your Teil 1: , jetzt Also, jetztist es an der Zeit, hier Spaß zu haben. - Ich werde mit meinem Skizzen-Layer beginnen. - Lassen Sie uns die Bildschirmstimmung wieder auf Vollbild drehen, - ähm, - auf der Skizzenebene. - Ich glaube, ich will, dass mein Kreis wirklich klein ist. Beginnen wir mit einem kleinen Punkt, und Sie können mit dem Zeichnen beginnen, wie auch immer Sie wollen, ich werde mit ein paar Grundlinien beginnen. und Sie können mit dem Zeichnen beginnen, wie auch immer Sie wollen , - Teoh, hol das Stück los. - Du könntest mit Kreisen oder Punkten oder quiggly Linien beginnen. - Was auch immer. - Was immer dir in den Kopf kommt, wird anfangen, hier zu zeichnen und zu sehen, was passiert. - Jahre müssen also nicht wie meine aussehen. Du kannst mir zuschauen und dann auf deinen eigenen Instinkt gehen. - Fangen wir hier an und zeichnen ein paar Linien. - Ähm, oh, ja. - Um über meine Bürsten zu sprechen, die hier eingerichtet sind, - klicken Sie auf Pinsel. - Ich habe gerade einen einfachen Pinsel erstellt, den ich zum Skizzieren verwende. - Sie können hier Abbildung über der Fensterbürste sehen. - Ich habe gerade einen neuen Pinsel erstellt. - Es hat keine Härte drauf. - Ähm, - es ist ah, - die Formdynamik. - Ich klickte auf Ja, du siehst hier. - Ich habe gerade den Stiftdruck eingeschaltet. - Ich habe mich nicht mit dem Rest davon vermasselt, und ich klicke einfach auf Transfer und Glättung. - Ähm, - und Transfer gerade angeklickt. - Stiftdruck auf die Bindung. - Ich kann diese Screenshots online in der Ressource ist aber nichts Phantasie. - So klicken Sie auf die Bürste hier sagte die Kapazität 28 Ich drehte dies auf die ermöglichen die - der Pin-Druck Teoh steuern, wie dunkel Ihre Linien sind. - Also lasst uns einfach anfangen. - Ich bin im Skizzen-Layer auf. - Ich werde nur ein paar Linien zeichnen. - Sie können wirklich jede Größe Linien zeichnen, die Sie mögen Geist gesetzt auf sieben Pixel gerade jetzt. - Es sind also nur volle Linien hier. - Und so können Sie den Grund verwenden, warum wir alle diese Kreise und Linien erstellt haben, so dass wir können Sie - wissen, - Sie können das gleiche verwenden. - Wir können sicherstellen, dass wir jedes Mal symmetrisch sind, wenn wir arbeiten. - Siehst du, ich hätte es einfach verpasst. - Lassen Sie uns einfach ein paar Linien zeichnen oder welche Formen Sie für richtig halten. Also, wenn wir das bekommen, denke ich vielleicht an einen anderen Kreis, wenn er nie einen Kreis hätte. Es ist einfach am einfachsten, einfachsten einen Kreis auf diese Weise zu zeichnen. - Wir müssen umhergehen und versuchen, einen perfekten Kreis auf Ihrer Skizze vor seinem Schlaganfall zu machen, - geben Sie Ihnen aber das bei 50%. - Dann, - ähm, - hier habe ich darüber nachgedacht, dass es irgendwie eine interessante Blattform schafft. - Wolltest du versuchen, es auf beiden Seiten ähnlich zu machen? - Und wie Sie es tun, - vielleicht haben Sie entschieden, dass Sie Zehenform ein wenig anders wollen. - Ich setze meinen Radiergummi auch auf denselben Pinsel. - Ich stellte das genau auf die gleiche Weise, - sagte die Kapazität nach unten und es einfach in mehr von einem Licht natürlich angeordnet Radieren -, dass hart und Zeichnung auf diese Weise und nur Skizzieren Formen. - Ich denke, es wäre eine gute Übung. - Weißt du, es gibt wirklich keinen Druck. - Du zeichnest nur Formen. Also, sobald Sie die erste Zeile Blätter gehen, bin ich irgendwie sogar Betrag sind einfach diese Guides ausschalten. - Du kannst deine Kreise immer ausschalten, um zu sehen, was du hier vor dir hast. - Es wird es wahr, wenn du es brauchst. - An dieser Stelle spielt es keine Rolle. - Wirklich. - Es wird dir nur helfen zu sehen, was du tust. - Ähm, - so ja. - Dann fangen Sie einfach an, von dem zu arbeiten. - Vielleicht will ich diesen Kreis nicht mehr. - Ich weiß es nicht. - Tun Sie etwas mehr wie das, wo wir uns mit dieser Leitung verbinden, vielleicht. - Willst du damit anfangen? - Dieser hier hat Double Leaf erschaffen. - Ja, vielleicht nehmen Sie das den ganzen Weg hier herum. - Wir fangen mit nur einem an. - Lassen Sie uns voran gehen und wird an diesem Punkt beginnen. - Und dann werden wir es bis zu diesem Punkt bringen, indem wir das verwenden. - Es waren zwei Führer Führer in der Mitte. - Dasselbe hier. - Auf diese Weise. - Ja. - Und dann vielleicht machen wir es, ist eine Art Kugel Ingle. - Etwas von einem Winkel. Vielleicht machen wir einen Kreis, jemand , um in diese größeren Gebiete zu gelangen, und wir werden anfangen, es zu detaillieren. jemand , um in diese größeren Gebiete zu gelangen jemand , um in diese größeren Gebiete zu gelangen, und wir werden anfangen, es zu detaillieren. , - Wirklich, - Sie wissen, - Sie konnten sie alle von Hand zeichnen. - Ähm, - überall wiederholt. - Das ist eine gute Praxis. Oder wenn du zur Abkürzung überspringen willst, dannkönnte man die Bereiche einfach ein paar Abschnitte zeichnen, die ich dir zeigen werde, wie es geht, und dann kopieren und einfügen Oder wenn du zur Abkürzung überspringen willst, dannkönnte man die Bereiche einfach ein paar Abschnitte zeichnen, die ich dir zeigen werde, wie es geht, und dann kopieren und einfügen könnte man die Bereiche einfach ein paar Abschnitte zeichnen, die ich dir zeigen werde, wie es geht, Drehen Sie Duplikate. - Aber ich sehe gerne, wie die ganze Zeichnung zusammenkommt. - Also habe ich irgendwie nur eine Art Zone raus und ziehe all diese Dinge weiter. - Nur ein kleines Muster hier drin, und Sie können Ihre Entwürfe so komplex oder einfach machen. - Asi wie auf Sie hören eine Menge Umgebungsgeräusche hier draußen. Ich bin in der Innenstadt im Studio, also hörst du Autos und Motorräder und betrunkene Leute vorbeikommen. - Also hatte ich irgendwie eine Flamme im Sinn bei dieser Flamme. - Ich denke daran, ein bisschen Augapfelform zu machen, und ich bin hier manchmal fallen gelassen , also werde ich einfach, ... äh, Kreismitte hier ziehen ... äh, , und ich werde es Schlaganfall. - Und lasst uns das eine Texel machen, damit wir drauf zeichnen können. - Ich werde es nur für meinen Führer benutzen. - Sieht gleich aus. - Setzen Sie noch einen Kreis hierher. Ich konzentriere mich irgendwie auf einen Bereich, anstatt den ganzen Weg herum zu gehen - was ist hier los? , Ich konzentriere mich irgendwie auf einen Bereich, anstatt den ganzen Weg herum zu gehen - Also denke ich, ich werde diesen Abschnitt einfach zeichnen, und dann können wir ihn duplizieren. zeichnen, 5. Skizzieren deines Mandala Teil 2: - Also, was ich nächstes Jahr machen werde, ist ein kleiner Trick, Teoh. - Nur irgendwie duplizieren Sie das hier, um einen Bereich zu bekommen , der funktioniert. - Nun, - schalten Sie die Linien und Kreise aus und lassen Sie uns Befehlshalt drücken. - Sieh mal, was sich kopieren wird, - entsteht, dass es auch etwas Weiß kopieren wird, und dann werden wir einfügen. - Und das wurde wieder eingeschaltet. - Siehst du, ich werde diese Linien hier oben setzen. Also unsere neue, wir werden Kommando T treffen und wir, ähm, mit dem wieder in der Mitte, wenn ich die Schicht gedrückt halte, bekomme ich meine 90 Grad. - Also unsere Schicht hier, wir werden einfach wieder duplizieren. - Stellen Sie sicher, dass das genau da in der Mitte ist. - Schlüpfen Sie es um 90 Grad. - Also, jetzt fangen wir Teoh an. - Siehst du das Muster hier in den Kreisen? Ich werde nur diese Skizzenebene auftauchen, also sind wir hinter einer einfachen Schicht, und ich werde nur ein paar dieser Linien fortsetzen. Ich werde nur diese Skizzenebene auftauchen, also sind wir hinter einer einfachen Schicht, - Also haben wir einen kompletten Kreis. - Da wird es lustig. - Es fängt an, zusammen zu kommen. - Sie können sehen, ob es dort funktioniert, - machen Sie ein paar Anpassungen. - Okay, - Es gibt also einige Formen, die im Inneren auftauchen, die ich für ziemlich interessant halte . Wir können diesen Kreis nehmen, vielleicht, um ihn auszuschnitzen, vielleicht noch ein paar Tropfenformen da drin zu machen. Also, wie ich schon sagte, wie ich schon sagte, das sieht hier irgendwie aus wie ein Augapfel, also ist es ein kleines Highlight, das ich passen wollte. - Und es geht wirklich nur um die Verwendung von Guides mit, - wissen Sie, - halten Sie im Kopf offen und sehen, welche Art von Formen und von erscheinen und nur das Füllen der - Männer und sehen, was funktioniert. - Sehen Sie, was gut aussieht und kopieren und einfügen, wann immer Sie brauchen. - Wie ich jetzt sehen kann, - ähm, - wollen wahrscheinlich noch ein paar dieser Formen setzen. - Und so sind es nur sie. - Schnappen Sie sich diesen Kerl hier, - kopieren Sie meine Skizzenebene in einem Einfügen es an Ort und Stelle und dann wieder. - Meine Guides werfen das direkt in die Mitte und ich kann die duplizieren. - Es ist 45 Grad, - duplizieren Sie ihn wieder, - rutschen Sie es und ich kann sehen, dass ich zwei von ihnen brauche. - Ich werde diese beiden Schichten verschmelzen. , jetzt Also, jetzthaben wir etwas Platz in der Mitte, um ein paar Formen zu zeichnen. - Ich habe mir ein paar neue Formen einfallen lassen und ihn dann wiederhole. - Du gehst zu dieser Linie zurück, damit wir skizzieren können und denken, dass noch mehr Blattmuster cool sein könnten . - Schalten Sie unsere Jungs aus. - Wir können sehen, dass es hier anfängt, zusammenzukommen. - Ziemlich interessante Formen. - Sieht so aus, als ob du etwas brauchst. - Hier ist gut, - so cool. - Eine andere Art von Feuer Shape up und Sie können ständig dort andere Formen twittern, um eine Art - Chaos herum mit ihm und nahm den Bereich, von dem Sie denken, dass es am besten funktioniert später. - Sie müssen sich an nichts halten, was Sie nicht halten müssen. - Alles ist zu wichtig, - waren wirklich nur in der Skizzierungsphase. - Fühlen Sie sich frei zu einem Rennen und beginnen Sie von vorne. - Mach es so oft du willst, aber du versuchst es einfach weiter. Also noch eine Sache, die du tun könntest, wenn du anfängst, an , das Ende deiner Seite zu gelangen, was ich tue. - Viele Male, - ich werde meine Skizze hier nehmen, - und ich werde einfach Befehl T drücken - und dann noch einmal, - werde ich sicherstellen, dass der Mittelpunkt genau hier in der Mitte unserer Guides liegt und dann - schrumpfen Sie es ab und geben Sie ein bisschen mehr Platz, um es weiter zu versuchen. - Und du könntest das lange weitermachen und immer größer und komplexer werden, wenn du willst. - Aber denken Sie an die niedrige Rez-Skizze, damit Sie Ihre Linien nicht bekommen, um zu klein zu werden, dass wir ziehen können. - Lass uns weitermachen. - Und, äh, - kopieren Sie das Stück, an dem wir hier arbeiten. - Alles klar, also wird es es auswählen. - Kopieren Sie es. - Wieder an Ort und Stelle an Manti geklebt. - Werfen Sie das direkt in die Mitte, damit Sie sehen können, dass wir bei 45 Grad sind. - Genau. - E geh. - Also, jetzt ist es mehr Mittel, die oben auf uns gezogen werden und sehen, - wir verbinden uns. - Also lasst uns einfach, - äh, - diese Schichten zusammenführen und es gerne einfach eine Schicht Skitch halten. 6. Skizzieren deines Mandala Teil 2: - So können wir jetzt eine Art Wohltätigkeit. - Sehen Sie, was hier gut aussieht, während eines anderen Kreises. - Also - um das genau zu bekommen, kopieren Sie es immer einfach. - Wir wollen es hier zusammenpassen, - und dann bearbeiten wir, - transformieren die Horizontale. - Auf geht's. - Das ist besser. - Sie können sehen, dass wir hier etwas symmetrischer werden. - Steht auf, um Ebenen wieder zu skizzieren. - Füllen Sie einfach diese Stellen hier aus, die sich aufstellen. , Also beginnend, irgendwo hierher zu kommen, repariere das einfach sehr schnell. - Hoch zurück. - Mir geht es nur um Planung. - Ich hätte gerne einen wirklich guten Plan in Ordnung. Viele meiner Skizzen sehen am Ende ganz ähnlich wie das fertige Stück, weil ich wissen will, wie es aussehen wird. - Und ich will alles in Ordnung haben. - In Ordnung. Also, ich denke, ich werde es dort beenden, also lasst uns ein paar Abschnitte davon hier schnappen, um das zurückzudrehen, was wir tun können. - Da wir wirklich an diesem Abschnitt gearbeitet haben, gehen wir weiter und haben hier ein bisschen mehr. - Ich wollte hier ein paar Schwarze ausfüllen, um etwas mehr Kontrast zum Design zu haben. - Wirklich? - Ich habe nur zwei, die du tun musst. - Alle diese wollten kopieren und einfügen. - Alles klar, damit Sie hier sehen können. - Wir haben gerade ein ausgewähltes Können sie verwenden sind einfache Zeilen hier, die wir erstellt, um eine Auswahl zu treffen -. - Ich werde meine Guides und Kommandowechsel ausschalten. - Siehe für eine Kopie. - Herausgekommen Mann Verschiebung V für Paste an Ort und Stelle. - Ich habe die Schicht verkauft. - Duplizieren Sie das einfach. - Machen wir noch ein Duplikat. - Verwandeln Sie sich. - CenterPoint. - Drehen Sie jetzt, - wie entsteht, um mehrere Duplikation Duplicate Layer Shift zu erhalten. - Halten Sie sich fest. - Verschieben und schwächen. - Drehen Sie es. - Es ist wirklich eine Art von Doodles von nichts in etwas ziemlich Cooles zu verwandeln, dass dieses Ding, - es macht wirklich Spaß, ein Design zum Leben erwacht zu sehen, wenn man wirklich nicht viel in hatte - denken Sie daran, das erste Mal oder als Sie anfingen. - Ich habe die eine wieder gesehen, um Mann Shift V begeht ein Kommandoschiff. - Siehe Kommando Shift V und Centrepoint wieder auf Dort gehen wir. - Also, wir haben hier eine ziemlich coole Skizze. - Ich hoffe, du hast es genossen, diesen Prozess zu beobachten. - Du kannst immer hier reingehen und es verfeinern, wenn du willst. - Sie könnten dies auf eine transparente Ebene setzen und weiter darauf zeichnen, bis Sie es bekommen - immer und immer wieder, bis Sie es wirklich mögen. , Ich glaube,ich bin bereit, in die nächste Stufe zu gehen, damit wir in der nächsten Einheit sehen. 7. Skizziere deine Skizze: Teil 1: Okay, in dieser Einheit werden wir anfangen, unsere Skizze zu skizzieren. , Das erste, was wir tun werden, ist, all diese Abschnitte in der Skizze zu schnappen und zusammenzuführen . - Klicken Sie einfach auf Merge-Layer. - Ähm, - und in Ihnen können, - an dieser Stelle, - Sie können Ihre Datei speichern, so dass Sie eine nur eine Vorlagendatei für zukünftige - Zeichnungen haben können . - Du könntest also sagen, dass du diese Schicht wegwerfen kannst, aber wir bewegen uns hier am Tag. - Wir brauchen die Kreise nicht mehr. Also werfe ich die Schicht weg, um, und damit wir unsere Skizze sehen können, aber in der Lage sein, mit schwarzen Linien darüber zu zeichnen. - Ich mache eine Farbtonsättigungsebene. - So noch ein paar Sättigung klicken farbig, - sagte die Leichtigkeit rund um die 90 Bereich, - um, - Sättigung, - 200%. Und ich benutze gerne ah, - blaue Farbe, um darüber zu zeichnen, können Sie jede Farbe verwenden, die Sie mögen , - äh, - und wir werden die Linien hier behalten wollen. - Ich werfe das einfach hinter die A. - Pass es vorbei, damit wir es dort sehen können. , Aber wie du schon vermutet hast,werden wir nur diesen Abschnitt genau hier färben oder umreißen . - Und dann können wir es umdrehen und Zeit sparen. - Also lasst uns, - äh, - eine neue Ebene beginnen. Und, Und wenn Sie sich erinnern, wir haben erst diese 200 d p i zu Beginn gemacht, , um wir werden die Entschließung an dieser Stelle aufpumpen wollen, umsie zu skizzieren. - Also, - ähm und das hängt irgendwie von den Fähigkeiten Ihres Computers ab. - Wie viel lief du hast, - aber ich mag die Zehenarbeit in der Regel mindestens 600 d p. - I. - Und wenn es ein bisschen zu langsam für dich ist, - kannst du es auf 400 oder so etwas einstellen. - Aber je höher der DP ich die Entschlossenheit anheuere, - desto sauberer werden Ihre Linien sein. - Und wenn Sie es hineinzoomen, - wird es pixelig aussehen. Also nur die Größe hier, , jetzt haben wir unseren 600 GP, das ich als erstes mache. Ich habe ein paar Kreise in meinem Design, also um ich werde eigentlich nur das elliptische Festzelt benutzen,umein paar Kreise zu zeichnen. - Machen Sie das einfacher, damit wir es nicht von Hand machen müssen. - Klicken Sie regelmäßig auf den Mittelpunkt, indem Sie eine Option halten und verschieben. - Sie gehen, um Schlaganfall Knie zu bearbeiten, - E Sitz. - An diesem Punkt haben wir unsere Datei größer gemacht, also wollen wir die dickere Linie verwenden, also werden wir Strich bearbeiten. - Lasst uns 16. - Ja, das sieht ziemlich gut aus. - Also werde ich gehen, um die Transformationsauswahl auszuwählen, - inneren Kreis bei einem Schlaganfall, - und, ähm, - auf einer anderen Ebene, - ich habe diese anderen kleinen Kreisflecken, die ich einfach echte auswählen werde schnell, - und es streichelt 16. - Wählen Sie aus. - Wir werden die Auswahl verändern. - Das bei seinem Schlaganfall. - Wirf das nach innen. - Okay, - also das ist ah, - Kampf Kreise. - Genaue Kreise, die wir brauchen. - Also, in dieser, ähm, - dieser Zeichenübung, werden wir eine druckempfindliche harte Bürste verwenden und sehen, - hier ist es 100% in der Härte. - Auch in den Pinseleinstellungen, - die ich hier im Projekt posten werde, damit Sie in München meine Pinseleinstellungen sehen können - klicken Sie auf Formdynamik, - Druck unterdrücken oder unter Kontrolle. - Es ist der ausgewählte Stiftdruck. - Also, das ist im Grunde, wenn Sie Ihre Bürsten einfach so einrichten. - Es ist nichts zu schickes hier. - Ich bin auch angeklickt. - Glättung? - Das gibt uns nur einen, ähm, - Bürsten Sie ihn ähnlich wie mit einem Sharpie oder wie einem druckempfindlichen Pinsel - Marker. Alles klar, also ... um, nur um ein , paar dieser Bereiche zu fahren, von denen ich weiß, dass ich nicht loswerden muss. - Diese Linien können diese Ebenen entstehen und dann eine andere Ebene hier, - ich werde anfangen zu zeichnen. Und nochmal, wir brauchen Teoh nur in meinem Design hier. Und nochmal, - Ich habe diese Art von verrückter Form. Es ist nicht genau, wenn ich es hier unten in der Mitte hätte, müssten wir eigentlich nur diesen Abschnitt zeichnen. - Also werde ich die Hälfte davon ziehen, und dann werde ich es umdrehen - Also werde ich die Hälfte davon ziehen, , und dann füge ich einfach die Art von zertrümmerten Abschnitt hinzu, den wir hier haben, ist Nun, - also, - ähm, - Machen Sie diese Gliederungsebene eins in Zeile zwei. - Also, jetzt fangen wir einfach an zu zeichnen. Und da wir unseren Schlaganfall mit 16 Pixeln gemacht haben, wollen wir das Gleiche hier machen. Also, - äh, - entweder geben Sie es ein oder Sie können es anpassen, je nachdem, wie Sie Ihre Tablets hier eingerichtet haben. - Aber da wir bei 16 Pixeln sind, nehmen Sie das auf und erstellen Sie einen neuen Pinsel. - Das ist 16. - Auf diese Weise, - es wird dort bleiben, - und ich benutze die gleiche Bürste für meinen Radiergummi Tool wird eine harte Bürste sein. - Das ist druckempfindlich. Also in einem Rennen, Ordnung, also hier wollen wir nur sehr sorgfältig unsere Skizze umreißen. - Dies wird, - natürlich, - üben. - Teoh, - bekomme deine Linien genau gerade und wie du willst. - Aber halten Sie, - arbeiten Sie weiter daran. - Halten Sie es gezeichnet. - Dies ist ein großartiges Übungswerkzeug, um Ihre Linien so zu erhalten, wie Sie sie wollen. Und wann immer man hier nicht genau kommt, ist es immer das Tolle an den Tablettenjahren. - Sie können immer hineinzoomen und Sie können es perfekt beenden. - Löschen Sie es einfach zu einem schönen Punkt hier. - Da wir nur wirklich kleine Teile davon zeichnen, - können wir ziemlich kritisch damit werden und einige Zeit damit verbringen, unsere Linien wirklich aussehen zu - gut 8. Skizziere deine Skizze: Teil 2: Okay, also werde ich einige dieser Muster für den nächsten Schritt hier speichern. - Aber jetzt können wir voran gehen und diese Umrissschicht greifen. - Ich klicke nur darauf und halte die Umschalttaste gedrückt und dupliziere sie. - Dann verwandeln wir uns horizontal. - Und jetzt haben wir noch einen Abschnitt hier. - Ich sehe es ziemlich gut. - Ich werde weitergehen und verschmelzen. - Die beiden sparen uns ein wenig Zeit, aber wir wollen hier reingehen und Dinge reparieren, die nicht genau sind. - Also lasst uns hier einen Punkt schaffen. - Es rennt ein bisschen weiter. - Sie zoomen hier hinein, - Sie können einen schönen und knusprigen Punkt bekommen, um Lücken zu bewegen. - Nur eine Notiz. - Wenn Sie gerne Illustrator verwenden, - können Sie die Zelle auch mit dem Stift-Werkzeug und Illustrator umreißen und es so machen und - einige schöne Vektorlinien haben. - Das tue ich. - Das ist manchmal gut, - ich wollte nur zeigen, wie man das alles im Fotoshop behalten kann. - Wenn Sie es gerne tun, - ein Illustrator fühlen Sie sich frei, das zu tun. - Und dann könntest du es hier wieder kopieren und einfügen. - Und dann könnten wir später im Fotoshop wieder schattieren und färben, - aber Sie mögen Zehenarbeit. - Ich mag es einfach nur mit meinem Stift zu zeichnen. Also, ich neige dazu, Photoshopped wann immer möglich zu benutzen, aber entweder eine Arbeit. - Also, jetzt haben wir das so ziemlich umrissen. - Ich setze meine Muster gerne in Schwarz, - ähm, - auf einer anderen Schicht. - Also rufen wir diese Zeilen an und machen dann eine weitere Schicht hier, legen Sie sie unter die Linien, und wir werden das Muster nennen. eine weitere Schicht hier, legen Sie sie unter die Linien, Also auf der Musterebene, wenn du irgendwelche Muster in deinem Design hast, wenn du irgendwelche Muster in deinem Design hast, kannst du diese hier setzen und es merken. - Hier ist manchmal ist es einfacher, wenn Sie nur innerhalb der Zeilen auswählen Wenn eine Auswahl hier, - Ich werde nur gehen, um zu wählen, - ändern, - erweitern, - tun vier Pixel, - Insider-Muster, - Schicht Es stand die große Stahlbürste hier. - Diese Art hilft nur, innerhalb der Linien zu bleiben und ein wenig freier zu sein, wenn wir zeichnen. - Scheint hier drinnen zu sein. - Wir können einfach mit wem ausfüllen. - Doch ich habe in Aktion für die Erweiterung gemacht. Und wenn du solche Bereiche befüllst, willst du sicherstellen, dass deine Punkte auch gefüllt sind, also kannst du jetzt sehen, es wird sich nicht ausfüllen. deine Punkte auch gefüllt sind, also kannst du jetzt sehen, deine Punkte auch gefüllt sind, also kannst du jetzt sehen, es wird sich nicht ausfüllen. diesen Abschnitt hier. - War das da drin? - Und ich werde das in der Musterschicht schnell in meine Linien füllen, um die Dinge einfacher zu machen . - Damit ich das auswählen kann. - Ich mache eine kleine Linie, damit ich sie auswählen kann. - Erweitert. - Dann schichten meine Muster Indra diese Muster. - Okay, - jetzt, wo wir diese Muster an Ort und Stelle haben, - wählen Sie alles aus und dann einfach, - äh, - duplizierte Flip es vorzeigbar. - Dann im Match es auf, - entstehen diese beiden Schichten, um alles so sauber wie möglich zu halten. - Füllen Sie einfach diese Abschnitte, die unterschiedlich sind und gehen und auswählen. - Es sind diese Bereiche hier, und wir werden nur überspannt füllen. - Ich fühle das erklären. - Und dann wirst du sehen, dass ich meine Auswahl verstecke, wann immer ich hier zeichne. - Weil es einfach einfacher ist, von diesem Programm zu sehen. - Mein Tablet mit einem Befehl h um wirklich nützlich Zehe verstecken Auswahl nicht viel ziemlich gut - Füllen Sie keine zusätzlichen Zeilen, die Sie haben. - Okay, jetzt haben wir unseren Frieden skizziert. - Sieht ziemlich gut aus. - Ich sehe hier einen Ort, den ich berichtigen möchte. - Nehmen Sie einfach ein Mal vorbei. - Sieh dir alles an. - Stellen Sie sicher, dass es Ihnen gefällt? - Weil das die Grundlage für den Rest des Friedens sein wird. - Viel einfacher, es einmal zu tun als ein paar Male. - Und wir werden es hier sehen. - Ich möchte diese Muster auch hier unten hinzufügen. - Ich habe vergessen, die fallen zu lassen. - Und so werde ich noch eine Musterschicht machen. - Gehen wir weiter und lassen diesen Abschnitt fallen. - Ich kopiere das einfach. - Dreh es um. - Das ist genau in der Mitte. - Da. - Okay, - also jetzt auftauchende Virgin Airlines Schichten. - Wir haben unsere Leitungen drauf. - Emergent. - Wir haben unser Muster getrennt. - Geh weiter und füge das Schwarze hinzu. - Ich will hier nicht. - Lass es uns tun. - Da, - da. - Nur expandieren. - Ich fülle es hier manuell aus. - Okay, das ist also unsere Skizzierungsphase. - In der nächsten Phase werde ich oder die nächste Einheit hier sein. - Ich werde nur irgendwie zeigen, wie man das umkippt und zeichnen wird kommen - schön zusammen. - Bleib dran für die nächste Einheit. 9. Duplizieren und drehen: - In Ordnung. - Willkommen zurück. Also in diesem Abschnitt werden wir unsere Linienarbeit duplizieren und sind jedes Muster oder schwarze, - äh, - äh, - Füllungen, die Sie haben, - und wir werden es drehen, um den Rest dieses Designs zu kreieren. - Also zuerst, schnappen wir uns beide hier. - Ich werde meine Guides einschalten, damit wir hier in der Mitte sehen können. - Wir werden die Knie drehen wollen. - Wir müssen zuerst die Schichten hier duplizieren und dann transformieren wir sie. - Aber es genau da in der Mitte. - Ich halte hier die Schicht gedrückt, damit wir sie drehen können. - Sie können es oben sehen. - Wo genau? - Bei negativer 45. - Es passt gut zusammen. - Da wir genau hier im Zentrum unserer Guides sind. - Ich werde diese Schichten nochmal kopieren. - Duplizieren Sie ihn Kommando T für Transformation. - Schnappen Sie sich unseren CenterPoint. - Das werde ich hier in den Mittelpunkt unserer Guides stellen. - Und ich werde das bei 45 Grad drehen, um die Schicht gedrückt zu halten. - Eigentlich, - 90 hier, um es den ganzen Weg rüber zu bekommen. Und jetzt sehen Sie, wir haben 1/2 s, was wir hier tun können. - Wir könnten alle unsere Linien verschmelzen. - Das werde ich schnell machen. - Ich mag es, alles gerade zu halten, während ich mitmache. - Wir haben Linien, Linien, Linien. - Ich werde diese Schichten verschmelzen. - Wir haben also die Hälfte der Zeilen. - Sie verschmelzen Oliver-Muster-Layer, - haben Muster einige Minuten vor und duplizieren, dass alle zusammen Befehl t, aber unser - Mittelpunkt direkt in der Mitte unserer Führer. - Und drehen wir es um. - Ich kann sehen, ob wir die Schicht gedrückt halten. - Holen Sie es genau. - Ok. - In Ordnung. - Sieht ziemlich cool aus. , Wenn Sie möchten, schalten Sie Ihre Hintergrundskizze an dieser Stelle aus, dann gehen Sie weiter und führen Sie meine Linien wieder zusammen. - Halten Sie jetzt alles sauber. - Wir haben gerade wieder Muster und Linien. - Zuerst, - Zuerst, stellen Sie sicher, dass alle Ihre Zeilen funktionieren. - Es sieht so aus, als wären wir ziemlich nah dran. Es gibt ein paar Abschnitte hier, ich denke, wo es nicht aufsteht, genau. - Nicht so ein großer Deal. - Wir können dort manuell reingehen und es tun und Art der weißen, während wie in Foto arbeiten - Shop statt Illustrator ist es gibt es eine mehr von einer Handtrommel. - Ich denke, wenn du so arbeitest. - Also lass mich einfach wieder hier reingehen und anfangen, meine Leitung zu reparieren. - Also werde ich das machen. - Das könntest du auch in Jahren tun. - Nur ein Rennen und füllen ein paar dieser Bereiche. - Okay, an diesem Punkt habe ich alle meine Leitungen verbunden. - Wenn Sie, als Sie Ihre Linien umgedreht haben, - wenn sie weit weg waren, - Sie wollen vielleicht ein gerechtes, - wissen Sie, - neu angefangen und wieder angepasst und fixieren Sie es, so dass Sie nicht jedes Stück einzeln machen müssen -. Wenn es ziemlich nah ist, ziehe ich esoftweiter. Wenn es ziemlich nah ist, oft - Befüllen Sie sich weiter. - Alles läuft herum, um sicherzustellen, dass ich es habe. - Jetzt sind meine Leitungen miteinander verbunden. - Ich werde meine Muster einschalten und sicherstellen, dass das ziemlich gut aussieht. - Werde die Passage e meiner Linien runterdrehen, nur um sicherzustellen, dass die gezogenen in den richtigen Stellen - hier. - Aber lassen Sie uns voran und füllen Sie die Musterbereiche und ich werde Ihnen zeigen, warum später in den nächsten Einheiten, - während wir unser Muster in unserer Linie getrennt haben, nur so, wenn wir hinzufügen Farbe und - Highlights schwächen gezeichnete Seite, - diese Linien und setzen Highlights auf Muster und erhalten ein wenig mehr technische damit. - Geh nicht einfach herum und fühle all deine Schwarzen, okay? Jetzt, wo wir alle Schwarzen in schwarzen Musterbereichen gefüllt haben, drehen Sie das wieder auf. - Ich habe hier eine halbe Schattierung, und lasst uns das mit der Magie füllen. - Klicken Sie auf alle diese Bereiche, die noch ausgefüllt wurden. - Okay, - damit Abdeckungen ausgekleidet sind Kunstphase. Also, ... äh, - das in der nächsten Einheit würde sich in... färben, ... also...und wenn du an diesem Punkt magst, würde ich gerne sehen, wie deine Leitung funktioniert. - Also mach weiter und poste und bekomme Feedback von den restlichen Schülern, und ich werde das auch überprüfen. - Und wir sehen uns in der nächsten Einheit. 10. Füllen in Grundfarbe: - in Ordnung, - jetzt ist es Zeit, einige Farben auszufüllen. , Ich denke,das wird ziemlich schnell für dich gehen, und du kannst jede Farbpalette auswählen, die du magst. - In letzter Zeit habe ich das ganze Farbspektrum in meinem Kunstwerk benutzt. - Also ich mag es, mit einem C M zu beginnen, wie ein Spross Magenta, - gelb und schwarz Art von Look. - Aber du kannst wirklich alles benutzen, was du magst. - Fangen wir vorüber an. - Wir brauchen diese Schichten hier nicht mehr. - Wir sind fertig mit unserer Skizze. - Wir brauchen die Leitungen nicht mehr. - Also lasst uns die wegwerfen. - Sie können sehen, dass Sie immer noch Ihre Muster und Ihre Linien auf den einzelnen Ebenen haben müssen - denn wir werden unser magisches One Tool verwenden, um einige Farben zu blockieren. - Eso, lasst uns hier anfangen. Lasst uns auf die Linien-Ebene klicken und ähm, - ich werde diese ganze Form zuerst mit einer Grundfarbe füllen. - Also werde ich zu meiner Aktion hier gehen, - ein bisschen erweitert, so dass meine Farben, - uh, - schön innerhalb der Linien, ein paar Mal darauf klicken. - Stellen Sie sicher, dass meine Farben drinnen sind. - Ich werde nur die Auswahl umkehren. - Ich brauche eine neue Schicht. - Ich werde das mit Gelb füllen. Also werde ich eine weitere neue Ebene erstellen. Klicken Sie zurück auf meine Linien, - Ebene. Also werde ich eine weitere neue Ebene erstellen. Klicken Sie zurück auf meine Linien, - Als Nächstes will ich mit Scion arbeiten. Ich wollte alle Bereiche auswählen, von denen ich denke, dass sie gut mit Spross aussehen würden , und das wird ein bisschen Versuch und Irrtum sein. - Wissen Sie, - fangen Sie einfach an, in einigen Farben zu spielen, die Sie denken, Arbeit zu füllen. - Und, äh, ich mag wirklich, - ähm, - kontrastieren Sie die Farben und Abschnitte und Lichter in den Schatten. - Also versuche ich Teoh verwenden Kontrast in Farben so viel wie möglich. - Ich weiß nicht, - wissen Sie, - habe eine Art Pause, die verschiedenen Farbabschnitte aufzulösen. - So bekommst du die meisten Kontraste in deinem Stück. - Vergiss nicht, hier zu expandieren. - Ich expandiere drei Pixel außerhalb der Zeit. - Das wird helfen, wenn wir unsere Farbe drehen und umdrehen. , Wenn wir diese Ebenen duplizieren wollen, ist das, was Sie tun wollen, auch dafür zu sorgen, dass , Ihre Auswahl all diese Punkte abdeckt. - Viele Male, - Sie müssen nur irgendwie manuell sicherstellen, dass das alles ausgewählt ist. - Das ist es, was ich hier mache. - Es ist ziemlich gut. Also werde ich diese Wissenschaft als Nächstes anrufen, werde eine Magenta-Schicht machen und du wirst sehen, dass ich in diesem einen Abschnitt arbeite , genau wie der Rest, wie wir es getan haben, wir werden Flip sechs duplizieren Pixel auf die Erweiterung, - tatsächlich gehen neun hier. - Wir füllen einige davon aus, um sicher zu sein. Fühle diesen Gente und sieh dich um und sieh mal, ob es Ah gibt, und doch noch irgendetwas, was du willst, dass eine Farbe Schwarz drin? - Ich sehe hier unten einen kleinen Fleck. - Die meisten werden hier ein paar Weißen hinzufügen. - Es ist irgendwie zweiter, - ich habe auch das weiß gemacht und auch in meinen Mustern. - Oft benutze ich gerne Weiß und dann, - ähm, - mache eine Art Grauschuppenzehen. - Halten Sie etwas Pop im Gegensatz, - und in diesem Musterabschnitt, werden Sie hier sehen, - äh, ich, äh, ich hätte wahrscheinlich diese Musterlinien auf den Musterabschnitt setzen sollen, aber ich könnte Gehen Sie einfach voran und wählen Sie uns den manuellen Weg. - Aber wenn Sie alle Ihre Muster auf einer anderen Ebene halten, - können Sie einfach das Zauberstab-Werkzeug verwenden. - Es ist also etwas weniger da drin. - Ich glaube, ich habe meine ganze Farbe geschwärzt. - Hier ist der coole Teil. - Was wir wieder tun können, ist zu wählen. Es ist, als würde mein weißes Magenta Cyan das Gelb verlassen, weil es alles gefüllt ist. - Duplizieren Sie die Ebene. - Ok, - Befehl T Weiche meinen Führer, - und setzen Sie diesen Mittelpunkt genau da in die Mitte. - Zoomen Sie hinein, damit Sie sehen können, dass es in der Mitte trifft. Geh hier rauf und zieh 45 ein, oder du kannst die Schicht gedrückt halten, wann immer du willst, - zweimal. - Und ich werde das hier ein paar Mal drehen, bis die Farben verstopft sind. - Okay, jetzt habe ich meine ganze Farbe blockiert. - Ich möchte nur meine Schichten aufräumen, damit wir wieder eine saubere Datei haben. - Ich fange mit Gewicht an. - Es hält den Befehl gedrückt, - alle meine weißen Ebenen auswählen und verschmelzen tun Magenta. - Und Sie wollen das auch inspizieren. - Stellen Sie sicher, dass Ihre gesamte Farbe innerhalb der Linien ist. - Wenn Sie irgendwelche Aktualisierungen vornehmen müssen, - oder Sie müssen von vorne beginnen und sicherstellen, dass Sie, - aber Sie sind Centrepoint richtig in der Mitte, wenn Sie gedreht. - Aber da wir unsere Auswahl erweitert haben, als wir diese Farben ausgefüllt haben, - sollte es ziemlich nah sein. - Sollte ziemlich gut sein. - Ich glaube nicht, dass ich Änderungen vornehmen musste, bevor ich auftauchte. - Ich werde nur die Namen hier aufräumen, also steht „White Gente Science“. , jetzt Also, jetztsind wir bereit, wir sind alle gefärbt, und wir werden im nächsten Abschnitt in Schattierung geraten. - Das ist, wo es wirklich anfangen wird, das Leben zu kommen. - Ich kann es kaum erwarten, Ihnen das zu zeigen. Also, ... gehen Sie weiter und laden Sie das, was Sie erstellt haben, hoch, wenn Sie bereit sind. - Und ich freue mich darauf, alle Stücke zu sehen. 11. Schatten, Farbverläufe und Highlights: Teil 1: - in dieser letzten Einheit wird Schattierung und Hinzufügen von Highlights und wirklich bringen unsere Designs - Zehenleben. - Und ich habe ein paar hübsche Tricks, die dir gefallen werden. Im Laufe der Jahrehabe ich mit vielen verschiedenen Techniken für Schattierung und Farbe gearbeitet. Im Laufe der Jahre - Das ist eine, die ich kürzlich entwickelt habe. - Ähm, - und es verwendet einige Selbstpinsel und einige Highlights, - und es gibt wirklich ein schönes Gefühl von Volumen, - denke ich an. - Und es macht auch viel Spaß, so zu arbeiten. - Also lasst uns anfangen. Sache, EineSache, die ich hier anfangen werde, ist, einige Bereiche zu , machen, die bei unserer Auswahl helfen, damit wir ein paar Nächte scharfe Bremsen bekommen können ohne dass schwarze Linien alles brechen müssen. Also werde ich Ihnen das sehr schnell zeigen, und es ist ähnlich wie wir unsere Vorlagendatei einrichten. - Also beginne ich mit einer neuen Schicht. - Ich werde meine Farbe wechseln. - Der Schwarze wird meine Guides benutzen. - Was ich will, ist, - äh, - um, - ein paar Bereiche zu , ist, - äh, - um, schaffen, in denen wir einfach unser Zauberstab-Werkzeug verwenden können, um Farbe auszuwählen. - Also werden wir das duplizieren und ihn herumdrehen. - Halten Sie die Schicht gedrückt und das erste Mal. - Lass uns das machen. - Setzen wir es auf ein Negativ. - 22,5. - Das wird uns eine Linie hier im Zentrum geben. - Okay. - Zweimal. - Inter zweimal da, dann duplizieren und drücken Sie Kommando T sobald wir das dupliziert haben, können wir gedrückt halten, verschieben und ihn um 45 Grad drehen. - Das wird irgendwie unser Auswahlbereich sein. - Zeig dir was? Ich meine, hier, gehen wir weiter und verschmelzen sie einfach hier, gehen wir weiter und verschmelzen sie einfachund ich wähle das ganze Kunstbrett aus. - Ich werde die Kommandoverschiebung drücken. - Siehst du? - Was wird die Zusammenführung kopieren? - Es wird sich nicht kopieren. - Nur diese Ebene kopiert das gesamte zusammengeführte Dokument mit allen Ebenen. - Und dann werde ich das Shift Kommando V drücken, und das wird es direkt an Ort und Stelle einfügen. - Wenn Sie eine ältere Version von Fotoshop haben, - es wird keinen Platz einfügen an Ort und Stelle tun. - Vielleicht hören Sie dort Luftgeräusch oder so was. - Es spielt keine Rolle, ob das das ganze Dokument ist, also wird es wieder in die Mitte bringen. - Ich werde die Deckkraft auf Null drehen, und dann werde ich diese Linien loswerden. - Ich brauche die nicht mal mehr. - Ähm, - und Sie werden sehen, ob wir hier drinnen auswählen, um auf unsere Auswahlebene zu klicken, - das ist nur helfen uns, einige nette saubere Auswahlen zu erstellen. Also werde ich das einfach nennen, Trends, Trends, Eltern Auswahl. Also werde ich das einfach nennen, , Trends, Trends, Trends, Eltern Auswahl. Okay, also schalten wir unsere Farben wieder und wir werden an die Arbeit gehen. - Okay? Wenn wir also auf unsere transparente Auswahl klicken, können wir das für all unseren Zauberstab verwenden. - Ich fange wieder hier an. - Wir werden sicherstellen wollen, dass , es hier ganz nach oben geht. - Und ich habe eine Aktion erstellt, um drei Pixel zu erweitern. - Da das also eine Sechs-Pixel-Linie ist, die wir sechs Picks haben, die Sie dort sehen ... wird das sie direkt in die Mitte der Linie bringen. - Ich werde nur sicherstellen, dass es den ganzen Weg bis zur Spitze geht. - Und jetzt fangen wir an zu färben. Also unsere Schattierung oben auf unserem Gelb hier, , also mache ich eine neue Schicht. , Ich werde das Magenta multiplizieren nennen,weil ich den Mischmodus so einstellen werde, dass er multipliziert . - Und dann, wenn ich mein Pinselwerkzeug auf der Oberseite der gelben mit der Multiplikationsschicht verwende - hier, - Okay, - also jetzt schattieren wir nur drinnen und du kannst sehen, - du weißt schon, - erscheinen, wo wir bekommen dass schön, - saubere Auswahllinie. - Wir können ein paar ziemlich coole Sachen mit Schatten machen. Also, Also, es ist einfach rückgängig zu machen, so schnell rückgängig zu machen, und ich werde es einfach ein bisschen Schattierung auf dieser Seite auf Magenta geben. - Wenn du sagst, dass du hier Grün benutzt hast oder so etwas, dann könntest du blau drauf setzen. - Und Sie könnten sehen, ob Sie einen Multiplikator verwenden wollen, - Sie wollen den Multiplikator nicht verwenden. - Manchmal wird es gut funktionieren, wenn sie es sind. - Ich habe das einfach normal gemacht, und ich wollte dort Wissenschaft machen. - Ich könnte ein schönes Grün bekommen , wenn es normal war, weißt du, hast du kein Blau bekommen, das grün wird. - Es kommt nur darauf an, was ausgesehen hat, dass du willst. - Also ich rückgängig machen, dass Sie eine schöne Auswahl an Farben bekommen können. - Auf diese Weise. - Ich werde eine schöne Art feuriger Farbe behalten. - Also werde ich Magenta benutzen, oder? - Und so in Ordnung, - so einfach verdunkeln, dass mehr Male, - Sie klicken es im Dunkeln, - es wird bekommen. Undich benutze meinen weichen Pinsel, den wir vorhin für unsere Skizze erstellt haben. Und , - Das hier ist wieder runter. - Ich habe meins. - Sagte es wie eine Deckkraft von etwa 35. - 30 bis 35. - Und ich habe auch das hier eingeschaltet, was es der Stift Druck Zeh erlaubt, wie viel Farbe herauskommt und es weich macht - nach oben. - Sie können hier sogar ein Rennen. - Ich habe meinen Radiergummi so eingestellt , selbst zu bürsten, und er hat eine Deckkraft von 23. - Also, - äh, - fügen Sie das gleich da hinzu? - Ich komme nach oben und ein bisschen Schattierung hier. - Und ich wollte ein schönes Highlight hier in der Mitte sein. - Du kannst sehen. - Sehen Sie, worauf wir gerade zielen. Nur um dir zu zeigen, was wir hier machen, werde ich hier noch eine Schicht hinzufügen. - Das wird eine schwarze Schattierung. - Ich werde diesen Schatten nennen. - Ich werde schwarz benutzen und hier würde ich zu dunklem Schwarz gehen und ein bisschen hier. - Sie können sehen, dass wir schon ein paar schöne Bereiche beschatten. Sobald du es da reingelegt hast, könntest du deiner Magenta-Ebene noch etwas Magenta hinzufügen, was auch immer du nicht tun würdest. - Aber spielen Sie einfach ein bisschen hier herum, - Ähm und so, - wissen Sie , - ich werde auch weiße Highlights hinzufügen. - Also werde ich dieses Ebenen-Highlight nennen, und ich werde nur einige Highlights hier in unserer Highlight-Ebene hinzufügen. - Sei also irgendwie eine nette Art Blendreflexion, die in irgendeiner Art davon abkommt. - Hier ist, ich mache das. - Ich klopfe einfach immer und immer, um in diesem Fall dunkler zu werden, - mehr weißes Highlight. - Ich gehe auch gerne um den Rand und ein bisschen Glanz dort, - auch. - Ich habe gerade meine Kapazität ein bisschen hochgestoßen. - Es ist irgendwie ein bisschen weiß, das ich um ihn gelegt habe. - Das werden Sie feststellen, dass das ein nettes bisschenKontrast hinzufügt nettes bisschen . - Du weißt schon, wie ich diesen Abschnitt hier umhergehe. - Ich habe einen Schwarzen, und wenn ich nur ein schönes Weiß mache. - Ich legte um den Rand, - und es ist auch Sie hören eine Menge von Ambient-Sound hier. - Ich bin Freitagabend hier. - Also, ... neben einem Haufen Bars und, äh, - Musik-Veranstaltungsort. - Also sollten Sie einige ziemlich interessante Charaktere vor der Tür hören. - Also auch auf der anderen Seite hier, - ich füge einige Highlights hinzu. - Wann immer möglich. - Ich mag Zeh haben dunkle Schwarztöne und weiße Highlights. - Also, das ist irgendwie die Grundidee dort. - Und wir werden den Rest der Sache umgehen und anfangen zu färben. - Also gebe ich Ihnen ein Beispiel , das Blaue hier, damit Sie sehen können, wie er auf der rechten Seite Schatten macht. - Und ich werde mehr von einer Art Highlight auf den linken Interaktionen machen, um das zu erhöhen - drei Pixel. - Du willst wahrscheinlich auch eine Aktion für dich selbst machen, weil ich das viel tun werde. - Stellen Sie sicher, dass Sie es ausgewählt haben. - Und da unter der Wissenschaftsschicht hier, - werde ich. - Also denke ich, wir können mit Magenta arbeiten. - Das macht Spaß. - Ich denke darüber nach. - Schien wie eine Art Palette zu sein. - Ich benutze nur drei Farben und ich könnte eine ganze Reihe bekommen, die Sie hier sehen können. - Wenn wir das normal sagen, würden wir wie ein rosa Zehenviolett bekommen. - Das ist Magenta auf meiner magentafarbenen Multiplikationsschicht, - die gleiche Art von Tippen über und über Rennen. - Dann werde ich eine gelbe Farbschicht erstellen. - Es ist nicht wirklich ein Schatten, sondern eher ein Highlight. - So oder so, - besorgen Sie ein paar ziemlich satte Grüns und Gelb ist los. - Wenn Sie Rennen, - erhalten Sie wirklich Art von glatten, - strahlende Männer Schatten Schicht Grenze und Cem Schwarzen. Und je größer Ihre Pinselgröße ist, desto mehr, ... um, ... reinigen Sie Ihre Ausstrahlung. - Deshalb mache ich gerne die Auswahllinien, weil es mir erlaubt, meine Eile wirklich zu machen - groß. - Und ich kann eine schöne, - sauber, - strahlend. Ich werde mein Highlight später über den Schatten ziehen, und dann können wir dasselbe tun. Ich werde mein Highlight später über den Schatten ziehen, - Hinzufügen macht weiß. - Ich mag das Zentrum. - Du könntest es wirklich umlegen. - Die Kante hier ist gut, - wo immer möglich, mehr Kontrast zu geben schafft ein Volumen. - Das wäre irgendwie hinter dem Blatt hier. - Also, - äh, - eine Art Rennen, wo es im Schatten wäre, gleich nebenan möchte ich dieses Gebiet hier demonstrieren wo wir irgendwie mehr ah, - Highlight in einem dunkleren Bereich haben . - Also lassen Sie uns einfach voran und wählen, dass transparente Auswahlebene sind drei Pixel, - und ich klicke auf meine Magenta multiplizieren Ebene und klicken Sie auf die Farbe, die Sie entschieden haben. - Versteck das. - Ich werde es hier schattig beschatten. Also füge dort etwas Schattierung hinzu, und was ich tun werde, ist, ... äh, - und ein paar Highlights hier statt Schatten, damit wir eine schöne helle Kontrast-Highlight haben können. Also füge dort etwas Schattierung hinzu, und was ich tun werde, ist, ... äh, - und ein paar Highlights hier statt Schatten, damit wir eine schöne helle Kontrast-Highlight haben können - Du kanntest hier kleine Rennrennen. - Ich würde unten einen Schatten hinzufügen. - Du machst das einfach schön und glatt. - Okay, zurück in den Highlights, sie hatten ein bisschen Weiß und das wäre im Schatten, also wollte ich das ein bisschen auf ein kleines Highlight in der Mitte hier rennen. - Es gibt ein wenig beruhigte Berührungen. - Ich glaube, das ist wirklich das Sahnehäubchen auf das Ding und lässt es knallen. - Heben Sie sich ab. - Cool. - Das ist also die Grundidee 12. Schatten, Farbverläufe und Highlights: Teil 2: - könnte eine kleine Demonstration auf den weißen Schichten hier sein, - wir haben unsere Muster an. - Oh, ja, das ist, ähm, es ist ein interessantes Dilemma hier. - Sie werden sehen, wo ich meine Auswahlebene mit meinen Linien und all meinen Mustern und Sachen habe - Sie werden nicht in der Lage sein, drinnen zu wählen, aber wir werden in der Lage sein, innerhalb unserer Linien zu wählen. - So können wir so fortfahren, Teoh in der Lage sein, diese Auswahl zu greifen. - Es könnte eine gute Idee gewesen sein, meine Muster auszuschalten. - Als ich diese transparente Selektionsebene gemacht habe, aber das funktioniert gut. - Sie können wieder auf Ihre Linien klicken. - Ähm, - Schicht, wenn du musst. - Sie können auf die transparente Auswahl klicken. - Wenn Sie diese Auswahl innerhalb der Zeilen erhalten möchten, wie wir dort Beispiel gemacht haben, - sehen, ob wir auf die Zeilen klicken, - könnten wir diese Auswahl erhalten. - Also, - äh, - kein Problem. - Wählen Sie einfach hier aus. - Überspannt. - Stellen Sie sicher, dass es noch alles drin ist, und in meiner Schattenschicht, ich, dass, wenn es das auf etwa 30 zurückgedreht hat, Sie einfach anfangen, das zu schattieren. - Ich möchte das so aussehen lassen, als wäre es fast wie eine abgerundete Röhre. - Weißt du, warum? - Aber das fühlt sich richtig an. - Vielleicht ist das Oberteil etwas schattiert. - Und nur mit meinem Radiergummi, um die Dinge zu glätten einfach ein Rennen vorbei. - Ich werde sehen, ob ich ein nettes Blair-Highlightbekommen kann Blair-Highlight . Vielleicht setze ich eins hier oben, und wir wollen sicherstellen, dass die Highlights über unserer Musterebene liegen. Vielleicht setze ich eins hier oben, und wir wollen sicherstellen, - Das ist, warum ich Sie die Muster auf eine separate später als auch, - weil wir eine schöne Art von Glanz auf ihre bekommen, - was ziemlich cool ist. - Effekt eins, um es zu sehen. - Und es könnte cool sein, Gutes zu tun. - Ah, - Glanz in der Mitte hier ist gut, - nur meine Bürste kleiner und kleiner zu machen. - Sie können immer einen großen Radiergummi in einer glatten, die aus Eine Menge Male zu setzen Highlights - auf ein paar verschiedene Schichten. - Auf diese Weise kann ich freier löschen. - Mach dir keine Sorgen darüber, Teile zu löschen, die ich behalten wollte. - Das scheint zu funktionieren. - Alles klar drauf. - Stellen Sie sicher, dass Sie hier die richtigen Linien folgen, die diesen Look machen würden - abgerundet. - Das war offensichtlich ein bisschen Schattenschatten. - Hier, - Sie spielen einfach mit ihm herum, bis Sie einen Blick bekommen, den Sie wieder mögen. - Sie können sehen, dass es wie ein schönes, - glänzendes, - glänzendesHighlight aussieht - glänzendes, - glänzendes . - Spielen Sie also mit ein paar Highlights herum. - Holen Sie sich ein paar Pops und Dimension. - Ich werde nur durch den Rest dieses ganze Zeitraffer von ein bisschen arbeiten, damit Sie - sehen mich gehen und dann schnell hier herumdrehen können . - Also bleib einfach dran, wir ziehen alles auf. - Ok ? - Nur um darauf hinzuweisen , dass wir diesen Abschnitt hier über alles dazwischen beschatten. Also schaffen wir unseren Schatten, wie wir es hier getan haben , und unsere Highlights auf dieser Seite , und unsere Highlights auf dieser Seitewerden hier die Schattierung ausfüllenund unsere Highlights hier machen. werden hier die Schattierung ausfüllen , und unsere Highlights auf dieser Seitewerden hier die Schattierung ausfüllenund unsere Highlights hier machen. - Das Gleiche wird rüber gehen. - Der Rest wird sich rasieren und hervorheben. - Und dann, wenn wir bereit sind , haben wir uns eingefüllt. - Alles wird in der Lage sein, es zu drehen , so dass das, was wir hier ausgefüllt haben, unsere Highlights hier in der Schattierung füllen - die wir hier los sind, wird hier umdrehen. - Du wirst das als Zai sehen. - Kommen Sie zu diesem Punkt. - Ich werde nur anfangen, den Rest des Schattens und Highlights s zu füllen, damit Sie sehen können - zusammen mit dem Zeitraffer, - und dann werden wir ins Flippen kommen. 13. Schatten, Farbverläufe und Highlights: Teil 3: , jetzt, Also, jetzt, wo ich diesen ganzen Abschnitt schattigen Mittelbereich hier habe, wird das nächste, was wir tun werden, duplizieren. - Unsere Highlights sind Farbschattierungen oder Farbschattierungen. - Und wir drehen sie um 45 Grad herum und sehen zu, wie das Ding zum Leben erwacht. - Also fange ich an, meine Highlights bis hin zu meiner Magenta-Multiplikation zu packen. - Dort wird es duplizieren Ebenen transformiert. Und dann werde ich meine Guides wieder einschalten, und dann wollen Sie sicherstellen, dass dieser Centrepoint direkt in die Mitte Ihrer Führer geht . - Es wird sehr wichtig sein, diesen genauen Zoom hineinzuziehen. - Zurück raus. - Halten Sie gedrückt, - verschieben Sie und drehen Sie das um 45 Grad. - Sie können sehen, dass wir alle unsere Ebenen dupliziert und rotiert haben. - Schlag gut da. - Und das wird in mehreren zwei von zwei sein. - Also wäre es schneller, wenn ich einfach voran gehe und meine wie Ebenen zusammenführe. - Die Highlights werden also miteinander verschmolzen. - Meine schwarzen Schatten Schichten Ich werde zusammenführen, - Ich seufze hinein, - multiplizieren Ebene und Sie können sehen, wenn ich diese wieder zusammengeführt, es geht zurück in den normalen - Mischmodus. - Ich möchte das zurücklehnen, um sich zu vermehren, - uh, - Gelb verheiratet mit dem... Und schließlich - meine magentafarbene Multiplikationsschicht wird sie zusammenführen und den Mischmodus wieder vermehren. - Also, jetzt bin ich bereit, diese wieder zu greifen, - duplizieren Sie die Ebenen, - und das spart Ihnen viel Zeit. - Hier sieht es vielleicht etwas kompliziert aus, aber nicht wirklich. - Sieh dir einfach das Video an. - Wenn Sie etwas verpassen und es noch einmal versuchen, - es ist wirklich nicht so schwierig. - Also lasst uns das wieder in die Mitte stellen. - Stellen Sie sicher, dass wir es aufstellen und dann die Umschalttaste gedrückt halten. - Wir haben hier ein neues Set. - Dann werde ich das nochmal kopieren. - Nicht zusammenführen, - sondern duplizieren Transformation. - Legen Sie es direkt in die Mitte. - Also werde ich das noch ein paar Mal umdrehen, und dann beenden wir den Kerl, okay? - Es sieht also ziemlich gut aus. - Du willst nur sichergehen, dass hier oft keine kleinen Teile raustreten. - Was Sie tun können, ist, Ihre Gruppen von Ebenen hier zu schnappen, und, ähm, -... -... einfach ein bisschen rüber zu stoßen, um es zum Laufen zu bringen. - Ich werd das hier rauf und rüber stoßen, damit es übereinstimmt. - Dann hole ich mir ein paar von diesem etwas, das du sehen kannst, wie es in die Linie fällt . - Es sollte nicht zu weit sein , - nur ein paar Pixel oder so etwas. - Und da wir uns um drei Pixel erweitert haben, haben wir ein bisschen Wackelraum zum Spielen. - Und du willst einfach reingehen und sehen, ob es irgendwelche Bereiche gibt, die du aufräumen musst. - Ich kann hier sehen. - Ich habe nur ein paar kleine Abschnitte, die ich ein paar letzten Schliff setzen kann, um sicherzustellen alles perfekt ist. - Also hier ist meine vollendete Illustration. - Das Letzte, was Sie wahrscheinlich tun möchten, und diese Datei ist, gehen Sie einfach vor und bereinigen Sie Ihre - Ebenen. - Verschmelzen Sie die mit dem gleichen Namen, so dass Sie Ah, - schön, - sauber, - vielseitige Datei haben. - Du könntest immer deine Farbpalette ändern, wann immer du Teoh wolltest. - Und noch eine coole Sache, die Sie tun könnten, - da alles auf separaten Ebenen kann den Hintergrund invertieren. Du könntest deine Linien-Ebene umkehren, ihr einen neuen Look mit weißen Linien geben, oder du könntest farbige Linien machen und sie ändern , ja, alle möglichen neuen Sachen damit machen. - Jetzt bist du dran. - Also geh da rein und fange an zu schattieren. - Du zeichnest. - Und ich freue mich sehr darauf, zu sehen, woran ihr alle gearbeitet habt. - Also bitte posten Sie Ihr Kunstwerk, damit wir es sehen können, - und Ihre Kollegen können es überprüfen. genießst Und wenn du die Klassegenießst, gib mir bitte eine gute Bewertung. - Ich würde gerne ... in Zukunft noch eine machen und Ihnen ein paar andere Techniken zeigen. - Ich habe viele verschiedene Stile, mit denen ich arbeite. - Und ich hoffe, du hattest eine gute Zeit. - Nochmals vielen Dank.