Handlettering – Wörter in Kunst verwandeln | Jane Snedden Peever | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Handlettering – Wörter in Kunst verwandeln

teacher avatar Jane Snedden Peever, Living the Creative Life

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (16 Min.)
    • 1. Einführung

      1:19
    • 2. Materialien und der Plan

      1:50
    • 3. Deine Buchstaben löschen

      2:06
    • 4. Ausfüllen deiner Buchstaben

      3:01
    • 5. Einfärbung der Umrisse

      3:09
    • 6. In deine Buchstaben füllen

      2:46
    • 7. Die Blumengestaltung und Details hinzufügen

      2:09
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.790

Teilnehmer:innen

42

Projekte

Über diesen Kurs

dd8ba3e2

HandLettering verwandle deine Worte in Kunst

Begleite mich in diesem Kurs mit den Schritte, um deine eigene handschriftliche Illustration zu erstellen. Du brauchst keine besonderen Stifte in diesem Kurs – nur einen Bleistift und einen dichten und dünnen schwarzen Marker. Ich werde dir empfehlen, wie ich verwende und verwende auch, wenn du sie auch ausprobieren möchtest. Ich werde dir durch den Prozess führen, um deine Wörter auf deiner Seite zu bringen, sie mit Formen und Details auszufüllen und dann in deiner eigenen Illustration hinzuzufügen, um ein komplettes Design zu erstellen.

Am Ende dieses Kurses kannst du deine eigenen hand machen, die du auf Geschenkkarten verwenden kannst, und dich dazu inspirieren sie Kunstposter und vieles mehr.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jane Snedden Peever

Living the Creative Life

Top Teacher

 

- Create Some Space For Yourself, And Enjoy Simply Creating Something From Your Heart-

 

Hi I'm Jane and my favourite ways to relax are crocheting and doodling.

I love exploring creativity through texture, colour and shapes

and sharing this with you through

Simple and Fun Classes.

One of the best things we can do for ourselves is to carve out some space everyday for a little creativity. 

It doesn't have to be elaborate or complicated, just simple and fun and speaks to... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hey, mein Name ist Jane. Heute werden wir einige schöne handbeschriftete Designs erstellen. Begleite mich, während ich dich Schritt für Schritt durch meinen Prozess des Skizzierens einer handschriftlichen Phrase und verwandle sie in ein wunderschönes illustriertes Design. Für diesen Prozess benötigen Sie keine speziellen Stifte. Es kann alles mit einem Bleistift und unregelmäßigen schwarzen Marker gemacht werden. Das Projekt, an dem wir arbeiten werden, wird sein, mit mir zu folgen und Ihren Fortschritt zu posten. Wenn wir fertig sind, gebe ich Ihnen Inspiration, um verschiedene Ideen mit dem gleichen Liner auszuprobieren , den wir in der Klasse erstellt haben. Begleiten Sie mich heute und lassen Sie uns kreativ werden. Klicken Sie auf Anmelden, und wir sehen uns im Unterricht. 2. Materialien und der Plan: Willkommen in der Klasse. Heute werden wir erforschen, wie man eine einfache Ein- oder Zwei-Wort-Phrase in ein illustratives Kunstwerk verwandelt. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie nur Ihren Bleistift verwenden, um schöne Handschrift zu erreichen und fügen Sie dann einige Ihrer eigenen Illustration und Doodle Designs hinzu. Für diese Klasse benötigen Sie ein Papier, einen Bleistift, einen Radiergummi und einen Stift. Ein Lineal und ein Dreieck sind praktisch, wenn Sie Ihre eigenen Rasterlinien zeichnen möchten. In diesem Fall habe ich jedoch ein Pre-Line-Raster-Setup für dieses Projekt in den Downloads bereitgestellt , die Sie einfach ausdrucken und verwenden können, wenn Sie es bevorzugen. Ich mag es, einen Druckbleistift zu verwenden, aber es kann nützlich sein, auch einen weicheren Bleistift zu haben, um Skizze in einigen losen Design-Ideen und ein paar Stifte in verschiedenen Größen helfen auch. Jetzt neige ich dazu, ein Stifthalter zu sein und halte eine große Sammlung ständig an meiner Seite. Aber alles, was Sie wirklich brauchen, ist eine feine Spitze und eine mittlere Spitze für die Details und eine dickere Spitze zum Befüllen größerer Abschnitte. Ich verwende auch einen PITT-Pinselstift von Faber Castell, um größere Flächen zu füllen. Die meisten Kunststift-Marken haben eine eigene Pinselstift-Version. Ich werde Sie durch die Schritte führen, von der Ihrer Briefstruktur auf der Seite bis zum Ausfüllen des Briefkörpers, Ausfüllen und Hinzufügen der Illustration, so dass Sie am Ende mit einem schönen Design, das eine Nachricht hat. Ich liebe es, Schriftzug in meine Designs hinzuzufügen, um ein Gefühl oder einen Gedanken zu veranschaulichen. Das Projekt für diese Klasse wird darin bestehen, die Techniken zu verwenden, die ich Ihnen zeige , um ein Handbriefdesign mit einem oder zwei Wörtern zu erstellen. Sie können Ihren Fortschritt posten, wie Sie mit mir folgen und wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre eigene handschriftliche Design-Idee erstellen. Drucken Sie Ihr Raster aus, wenn Sie das verwenden möchten. Ich werde Ihnen auch zeigen, wie Sie Ihre eigenen zeichnen. Schnapp dir einen Bleistift und ein Stück Papier und lass uns loslegen. Das Wort Phrase, das ich gewählt habe, ist, verblüffen Sie sich. Lasst uns zeichnen und uns überraschen. 3. Deine Buchstaben löschen: Zunächst zeige ich Ihnen, wie ich mein eigenes Raster auf das Papier zeichne. In diesem Fall weiß ich, dass ich zwei Wörter habe und deshalb möchte ich zwei Baselines in Bezug auf x-Linien und [unhörbare] Zeilen. Ich mache es einfach und benutze nur die Breite des Lineals für den Abstand zwischen den Linien, dann können Sie schräge Linien einfügen, um Ihre Buchstabenrichtung zu lenken. Dafür benutze ich mein Dreieck. Ich habe diese aus dem alten Geometrie-Set meines Sohnes aber sie sind leicht im Dollarladen zu finden. Ich habe dieses Schriftzug-Gitter für Sie im Download zur Verfügung gestellt. Wenn Sie es bevorzugen, können Sie es ausdrucken und unter Ihr Papier legen, um Ihre anfängliche Platzierung der Buchstaben zu erleichtern. Jetzt weiß ich, dass ich die Zwei-Wort-Phrase verwenden möchte, überraschen Sie sich, also schreibe ich diese seltsam und rau, um ihre Platzierung in Bezug zueinander zu bestimmen und wo die Mittellinie fallen wird. Sie können dies mit einem Lineal planen und für jeden Buchstaben messen aber ich mag freehand und mit ihm spielen, wie ich gehe. Geh weiter und schreib deine Worte aus. Ich verwende einen Skriptstil oder einen kursiven Stil. Sie können Blockdruck oder jeden Stil verwenden, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen. Wir füllen die Briefe noch nicht aus, also konzentriere dich einfach auf die Buchstabenstruktur. Dies kann ein paar Tests dauern, um Ihre Platzierung nach Ihren Wünschen zu erhalten. Der Schlüssel hier ist, mit ihm viel zu spielen, es wird einfacher, je mehr Sie es tun. Vertrau mir, dein Auge wird sich mit der Praxis entwickeln. Stellen Sie sicher, dass Ihre Buchstaben in Ihre Richtlinien fallen, damit die kleinen Buchstaben alle auf die x-Höhenlinie in Ihrer Neigung spielen , für jeden Buchstaben fällt entlang oder parallel zu den schrägen Richtlinien ist. Obwohl wir für freie Form gehen, sehen die Augen immer noch gerne ein Symmetrie-Ungleichgewicht im Rahmen. Es kann den Unterschied in Ihrem Endprodukt machen, wenn Ihre Buchstaben nicht in einer bestimmten Augen-ansprechenden Form miteinander ausgerichtet sind. Spielen Sie mit ihm, auch wenn es bedeutet, es viele Male zu tun. Dieses Framework wird sein, was Ihr Design ausmacht oder bricht. Wenn ich mit meinem einfachen Brief-Layout zufrieden bin, füge ich einige florierende Ideen hinzu, um das Konzept zu beenden. Diese können sich ändern, aber es bringt mich an den Anfang. Dies ist nur ein Skelett und Sie werden dieses verwenden, um Ihre Word-Kunst zu entwickeln. 4. Ausfüllen deiner Buchstaben: Jetzt werden wir unser Skelett benutzen, um andere Buchstaben mit unserem Bleistift zu füllen. Ich werde einen künstlichen Kalligraphie-Stil verwenden, der den allgemeinen Richtlinien von dünnem Aufschlag und dickem Abschlag folgt . Ich forme die Buchstaben, als ob ich einen echten Kalligraphie-Stift oder einen Pinselstift benutze. Wo der Brief einen Aufschlag erfordern würde, um ihn zu bilden, werde ich ihn dünn lassen und wo er einen Niederschlag erfordern würde, verdicke ich ihn aus. Irgendwo dazwischen, wird verjüngt. Der Spaß beim Freiformskizzieren ist, dass ich dies in Bereichen ändern kann, wenn ich will. Mein eigener Design-Stil, ich benutze viele abgerundete Kanten, und ich mag es, meine Enden in einer Pedalform zu beenden. Während Sie mit Ihrem Stil experimentieren, werden Sie durch viele, viele Kopien von Papier gehen . Wenn ich ein neues Design erarbeite, durchmache ich eine Menge verschmierter Papiere, bevor ich zu dem komme, das mir gefällt. Wenn ich mit Kunst sagen würde, gibt es eine Menge chaotisch, bevor du zum Hübschen kommst. Sobald Sie den Stil der Buchstaben festgelegt haben, der für Sie funktioniert, wird es einfacher, aber dann können Sie es mischen und einen ganz neuen Stil lernen. Wenn Sie nach Inspiration suchen, beachten Sie einen Schriftzug auf Schildern in Büchern, Zeitschriften und sogar online. Typografie ist überall, wo man hinsieht, und die Stile sind endlos. Sie können Ballon-Stil, Pinsel-Schriftzug, Blockbuchstaben, Graffiti-Stil, und es gibt so viele andere einzigartige Stile und Kombinationen von Stilen gibt und es gibt immer noch neue, die wir die ganze Zeit sehen. Ich habe auch einen druckbaren Download der fertig ausgefüllten Briefzeilenart enthalten. Dies ermöglicht es Ihnen, das Design zu sehen oder zu schließen und es sogar mit Ihrer eigenen Hand zu verfolgen. Manchmal ist der beste Weg, um einen Stil zu lernen, es zu kopieren, so dass Ihre Hand lernt die Bewegung, die bei der Bildung der Buchstaben beteiligt ist, und es schafft ein Muskelgedächtnis. Bei der Bildung eines Minderwerts Ihrer Buchstaben ist es wichtig, eine gewisse Konsistenz in ähnlichen Buchstabenformen zu behalten. Die Kurve von A und O sollte gleich aussehen, die Es sollte alle ähnlich sein, die Schleife des R und die Schleife des S sind ähnlich, besonders weil sie nebeneinander liegen, und die Schleife von L und F sind ähnlich, da sie auch direkt nebeneinander liegen. Mit Freestyle-Schriftzug ist es immer noch wichtig, die Regeln zu kennen, damit Sie sie mit Absicht brechen können , während Sie dennoch ein ansprechendes und harmonisches Erscheinungsbild für Ihre Buchstaben und das Gesamtdesign behalten . Ich habe einige der Buchstabenformen überlappt und miteinander verflochten, und ich werde Ihnen im nächsten Abschnitt zeigen, wie ich das funktioniert und als Designelement hervorstechen werde . 5. Einfärbung der Umrisse: Jetzt, da wir mit unserer endgültigen Skizze zufrieden sind, können wir anfangen, sie mit unserem Stift zu drucken. Ich verwende einen mittleren bis feinen Marker, um den anfänglichen Umriss zu machen. Eines der Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie diesen Umriss eingeben, besteht darin, einen beliebigen Leerraum zu planen, den Sie darin wünschen. Ich habe beschlossen, dass ich meine volle Kalligraphie mit Schablonen bewirken möchte. Das bedeutet, überall, wo sich die Linien kreuzen oder berühren, möchte ich einen dünnen weißen Raum, um die Stücke zu trennen. Zum Beispiel, auf der Hauptstadt A, wo die Pedalform vor fällt, habe ich sie mit einer dünnen weißen Linie getrennt. Du wirst sehen, wie das aussieht, während ich die Tinte mache. Dies ist nur ein Stil, den ich mag und es gibt mehr Tiefe zu meinem Design. Es ist wichtig, immer im Voraus mit diesem Ding als einige Bereiche zu planen, ich möchte vorne Linie und einige ich möchte Schicht hinter. Das sind Entscheidungen, die ich treffen muss, bevor ich tusche. Ich tinte in der Regel von links nach rechts, da ich ein Recht bin. Auf diese Weise verschmiere ich keine Linien, während ich gehe. Es ist wichtig, dass Ihre Bleistiftlinien für diese Phase klar sind und Sie alle anderen Ideen gelöscht haben. Sobald Sie die Tinte besucht haben, folgen Sie einfach, wohin der Bleistift geht und es ist leicht, Tinte an der falschen Stelle, wenn Sie mehr als eine Idee in Bleistift haben. Freihandeingabe fort, stellen Sie sicher, dass Sie diese Abschnitte skizzieren und den Leerraum zwischen den einzelnen Abschnitten beibehalten , wie Sie vorher geplant haben. Diese Phase finde ich sehr lohnend, da es Spaß macht zu sehen, wie Ihr Design mit der Menge an Zeit zum Leben erweckt, die Sie bisher in sie investiert haben. Fühlen Sie sich frei, wenn Sie feststellen, dass Sie einige Änderungen vornehmen möchten, um eine andere Seite oben zu platzieren und Ihre Gliederung erneut mit Ihren neuen Änderungen zu verfolgen. Es ist viel einfacher, es jetzt zu tun, als wenn Sie später mehr Details hinzufügen. Lassen Sie sich nicht davon besessen, dass es perfekt sein muss, aber es ist einfacher, die Änderungen jetzt in diesem Stadium vorzunehmen, wenn Sie sich entscheiden, dass Sie sie mögen oder dass Sie etwas verpasst haben. In diesem Stadium tauschen Sie nur den Umriss aus. Sobald wir eine vollständig eingefärbt haben, ziehen wir heraus oder Bleistift wieder und beginnen mit der Gestaltung der Innenseite der Buchstaben. Es gibt viele verschiedene Ideen, die Sie tun können. Wieder möchten Sie vielleicht einige Ideen aus anderen Quellen um Sie herum sammeln , um einige Design-Ideen für sich selbst zu entfalten. Am Ende dieser Klasse werde ich Ihnen fünf verschiedene Versionen zeigen, die ich mit dieser speziellen Linienart gemacht habe. Achten Sie darauf, alle Bleistiftlinien zu löschen, sobald Ihre Ahnung fertig ist. Wir werden an neuen Ideen arbeiten, und wir wollen das Problem nicht verwirren , indem wir unnötige Skizzenzeichen mit unseren neuen Elementen vermischt haben. Sobald der Umriss abgeschlossen ist, ist es gut, Ihren Entwurfsplan zu überdenken . Oft werden Ihnen in diesem Stadium neue Ideen auftauchen , wie Sie die inneren Teile Ihrer Buchstaben ausfüllen möchten. Eine Technik, die ich verwenden werde, ist, mein Design zu kopieren oder zu scannen und zu drucken, damit ich mit diesen Ideen spielen kann. Dies lässt mich verzichten, alles immer wieder nachverfolgen zu müssen und hält mein Originalstück für meine endgültige Wahl sauber. Wenn Sie möchten, machen Sie einige Kopien Ihrer in Linienkunst eingefärbten Farbe, greifen Sie Ihren Bleistift und spielen Sie auf diesen Kopien mit einigen der Konzepte, an die Sie denken. Ich zeige Ihnen in der nächsten Lektion die Schritte, mit denen ich mich entschieden habe, um meine Briefe auszufüllen. 6. In deine Buchstaben füllen: Hier sind wir wieder, in der nächsten Gestaltungsphase. Deine Kunst wird sich in Schichten weiterentwickeln. Dies gibt Ihnen Raum, um unterwegs neu zu gestalten und neue Konzepte und Ideen zu unterhalten, die auf dem Weg ins Leben gerufen werden. Mit Ihrem Bleistift können Sie beginnen, mit einigen Ihrer Teile herumzuspielen. Ich habe beschlossen, dass ich meinen Briefen die Illusion von Volumen geben möchte indem ich einen Blick von Licht hinzufüge, der Teile von ihnen reflektiert. Ich werde kleine längliche Formen hinzufügen, um dieses Aussehen zu verleihen. Wie Sie in meinem endgültigen Design sehen werden, habe ich einige Male meine Meinung darüber geändert, wo ich sie platzieren wollte. Ich nehme mir Zeit, ich spiele damit für eine ganze Weile, um sicherzustellen, dass ich mag, was ich getan habe. Planung dieses Leerzeichens im Voraus ist entscheidend für den Erfolg Ihres Designs. In diesem Fall muss ich entscheiden, ob ich ein einheitliches realistisches Aussehen möchte, oder möchte ich einen zufälligen künstlerischen Look, auf meine beleuchteten Bereiche. Halten Sie Ihren Radiergummi griffbereit, und wenn Sie mit ein paar verschiedenen Ideen spielen möchten, dann tun Sie, was ich in der letzten Lektion vorgeschlagen habe, und machen Sie Kopien Ihrer Schriftzüge, und verwenden Sie diese zum Spielen. Halten Sie Ihr Original sauber und bereit, und dann können Sie Ihre endgültige Wahl darauf setzen. Sobald ich mit meiner Platzierung zufrieden bin, werde ich sie alle eindrucken, und wieder verwende ich einen feinen bis mittleren Stift, um dies zu erreichen. Jetzt, da ich meinen Leerraum definiert habe, werde ich die Buchstaben ausfüllen. Für diesen Prozess verwende ich eine Reihe von Stiftdicken. Die feineren Stifte eignen sich gut zum Befüllen von Punkten und kleinen Flächen, sind aber nicht praktisch zum Befüllen in größeren Flächen. Dafür verwende ich einen größeren Tipp. Ich genieße auch einen kleinen Pinselstift. Die, die ich hier benutze, ist von Faber-Castell. Es erlaubt mir, große Flächen zu füllen, wenn ich mehr Druck auf sie ausübe, und ich kann einen leichteren Druck ausüben, wenn ich feinere Bereiche machen möchte. Probieren Sie eine Reihe von Stiften aus, um zu sehen, welche Sie bevorzugen. Die Spitzen können ein wenig anders sein, einige können ziemlich fest sein und einige können ziemlich weich sein. Eine weichere Spitze ist einfacher in größeren Bereichen zu füllen, aber Sie erhalten nicht die genaue Zeile, die Sie benötigen, mit einem Software-Tipp. Das ist, wenn die strafferen Spitzen nützlich sind. Verschiedene Marken können auch unterschiedliche Tiefen der schwarzen Tinte haben. Achten Sie darauf, wenn Sie eine Reihe von Stift-Marken verwenden, dass die Tinten gut miteinander verschmelzen, Sie möchten nicht, dass Farblinien Ihr Design durcheinander bringen. erneut sicher, dass Sie Tinte verwenden, damit sich Ihre Hand von Ihren eingefärften Abschnitten entfernt. Ich gehe von links nach rechts, da ich Rechtshänder bin, und das ist wirklich wichtig bei den dickeren Stiften und den Pinseln da die Menge der Tinte einige Sekunden dauern kann, um zu trocknen. Sobald wir es ausgefüllt haben, kann ich zu meiner Illustration übergehen und gedeihen. 7. Die Blumengestaltung und Details hinzufügen: Jetzt können wir mit dem Hinzufügen der Extras spielen, die es in ein komplettes Design verwandeln. Zieh wieder deine Bleistifte heraus und fange an zu spielen. Hier wird Ihr Stil angezeigt, denn die Extras, die Sie hinzufügen, werden etwas sein, das Sie anrufen. So wie Blüten, die Teil der Buchstaben sind, mit den Buchstaben selbst fließen müssen , um die Bewegung des Designs zu verbessern, so müssen auch Ihre Illustration Design-Elemente. In diesem Fall werde ich ein paar einfache Blätter und Blütenblätter hinzufügen, die ich wirklich gerne tun, und ich werde sie in Schlüsselbereichen hinzufügen, um den Fluss des Stückes zu verbessern. Diese Schlüsselbereiche sind oft dort, wo sich zwei Buchstaben treffen oder wo ein Buchstabe nach innen gebogen wird, wodurch ein konkaver Raum entsteht oder nach außen ein konvexer Raum entsteht. Sie werden in diesem Stadium feststellen, dass Sie vielleicht zurückstehen möchten, eine Menge Schielen zu tun, um zu sehen, wo das Design etwas fehlt oder wo etwas verbessern würde, oder sogar wenn etwas, das Sie hinzugefügt haben, scheint einfach fehl am Platz. Zusätzlich zu den Blütenblättern, werde ich einige kleine Kreise entlang einiger der Linien Strukturen hinzufügen. Für mich hilft dies, einige der Leerzeichen zu füllen und es hilft auch bei der Bewegung des Designs. Dann, wenn ich damit zufrieden bin, gehe ich voran und tusche es aus. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind natürlich endlos, und dies sind einige Beispiele für Entwürfe, die dieselbe Linienarbeit verwenden. In einigen habe ich eine Menge Illustration hinzugefügt, andere, ich habe es ziemlich einfach gehalten. Sie können mit der Innenseite der Buchstaben spielen. Sie müssen sie nicht unbedingt ausfüllen, aber stattdessen könnten Sie Illustrationen sowohl innerhalb der Linienarbeit als auch außerhalb davon einfügen. Sie können auch mit Schlagschatteneffekten spielen, indem Sie einfache Linien oder Stippling verwenden. Hier können Sie super kreativ werden und endlose Ideen erforschen. Also geh weiter und werde kreativ. Ich freue mich auf Ihre erstaunlichen Entwürfe. Vielen Dank, dass Sie sich mir angeschlossen haben und ich freue mich darauf, Sie alle im Projektbereich zu sehen.