Gewerbliche Illustration: Erstellen einer Stadtpostkarte mit Gouache und Photoshop | Anna Sokolova | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Gewerbliche Illustration: Erstellen einer Stadtpostkarte mit Gouache und Photoshop

teacher avatar Anna Sokolova, Berlin-based Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (49 Min.)
    • 1. Einführung

      1:33
    • 2. MATERIALIEN

      1:15
    • 3. Idee und Prinzipien

      1:29
    • 4. Elemente malen

      9:16
    • 5. Scanning und mit Umrissen

      4:53
    • 6. Einfärbung

      16:12
    • 7. Textur hinzufügen

      6:44
    • 8. Die Schrift und Datei für den Druck einfügen

      6:15
    • 9. So gestaltest du dein eigenes Kunstwerk

      0:40
    • 10. Letzte Gedanken

      0:26
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.603

Teilnehmer:innen

7

Projekte

Über diesen Kurs

9fbc577c

In diesem Kurs werde ich dich durch meinen step-by-step durch die Erstellung einer kommerziellen Illustration für eine Berliner Postkarte in die Hand führen.

Wir kombinieren zwei Arten von physischer und digitaler und kondition. So schaffst wir ein wohlfühlendes authentisches Produkt mit der Verwendung der traditionellen Gouache-Farbe für die Arbeit Die Technik kombiniert handgezeichnete Texturen mit Photoshop, die sich mit einer wunderbaren druckfähigen Postkarte als Warenmarke oder als Geschenk verwende.

Am Ende dieses Kurses lernst du einige wichtige Prinzipien der kommerziellen Illustration und einbinde sie in deine eigene Arbeit Fortgeschrittene Kreative und Anfänger:innen können von diesem Kurs profitieren!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Anna Sokolova

Berlin-based Artist

Top Teacher

♡ BIG NEWS! (*ᴗ*♡)

Anna's first book Brilliant Inks is officially published!

You can get "Brilliant Inks" on Amazon, Barnes & Noble, The Book Depository and
ALL the major bookstores in your area (Just search name “Anna Sokolova” or book title)

Begin your colorful journey today with Brilliant Inks and see how far your creativity can go!

Anna Sokolova is an award-winning illustrator and artist based in Berlin, Germany.

Anna works with mixed media and is inspired by merging the traditional and innovative approaches in arts. A member of the NYC Society of Illustrators, Anna often collaborates with other international and local professionals to achieve the highest quality of unique artworks.

She recent... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo, mein Name ist Anna Sokolova und ich bin eine in Berlin lebende Künstlerin und Illustratorin. Ihr tolles Feedback hat mich ermutigt, zukünftige Kurse zu machen. Heute werden wir eine kommerzielle Illustration für eine Postkarte erstellen. Ich habe schon lange verschiedene Arten von Waren erschaffen, und glauben Sie mir, es ist so ein tolles Gefühl, wenn Sie Ihre Druckwerke in den Buchhandlungen, am Flughafen oder auf Plakaten sehen , die Ihre Stadt darstellen. In dieser Klasse zeige ich Ihnen, wie Sie zwei physische und digitale Welten kombinieren , um dieses gefühlvolle, authentische Produkt zu kreieren. Ich werde Garagenfarbe verwenden, um unserer Arbeit ein besonderes künstlerisches Gefühl zu verleihen. Wir werden auch über einige wichtige Prinzipien der kommerziellen Kunst sprechen, um erfolgreich zu sein. Diese Prinzipien habe ich auf dieser Postkarte verwendet, die ich kürzlich erstellt habe, die in den Metro-Geschäften und sogar in Museen in St. Petersburg verkauft werden. Einige Tricks wie ungewöhnliche Wolken oder kräftige Farben oder Vogelperspektive können wirklich gut funktionieren. Das Erstaunlichste, ich habe einen Wettbewerb für dich, erstelle deine eigenen Stadtpostkarten und poste sie vor dem 15. April. Der glückliche Gewinner erhält eine kleine gedruckte Ausgabe seines Werks. Vielen Dank für das Ansehen und sehen Sie im nächsten Video. 2. MATERIALIEN: Sie werden diese einfachen Materialien benötigen: Aquarellpapier. Ich benutze das sehr billigste. Nun, es ist nur das übliche Aquarell dickes Papier, rot oder weiß; Dann werden Sie Pinsel brauchen, natürlich. Es ist die üblichen Aquarellpinsel, Nummer 8 und Nummer 2, ich benutze dies bei allen meinen Arbeiten. Es sollte nicht sehr schick sein zu; und die alte Post [unhörbar] Rahmen oder etwas, das wie es aussieht, ich nur den Rahmen; und die aufregendsten, die Gouache-Rohre. Also entschied ich mich zunächst, welche Farben ich verwenden soll. Ich habe die Farben hier und das Weiß getrennt. Nun, fragen Sie mich vielleicht, warum Gouache und nicht Aquarell? Es ist eine Frage des Geschmacks, aber ich mag die kühne, ölige Wirkung Gouache bietet. Es ist sehr undurchsichtig und dicht und Sie können eine Schicht nach Schicht für Schicht erstellen. Es ist wirklich ein netter Effekt. Sie müssen auch wissen, wie Sie Photoshop verwenden und im Klassenmaterial Abschnitt finden Sie die Lizenz frei geformt und für die Postkarte verwenden. Es ist wirklich hilfreich. 3. Idee und Prinzipien: Als kommerzielle Illustratoren haben wir oft keine Zeit für traditionelle Medien. Aber malen zu versuchen oder gemeinsam [unhörbar] Ich wünschte, wir hätten, aber ich versuche immer, ein traditionelles Element zu unserem Kunstwerk hinzuzufügen. Nun, was ist das Wichtigste für die Souvenirkarte? Lass uns mal sehen. Zuerst sollten Sie ein klares Wahrzeichen oder eine Attraktion haben, die Sie zeigen werden. Die Postkarten sollten ein erkennbares Stadtsymbol darin haben. Es sollte auch eine klare, mutige und beeindruckende Komposition haben. Denken Sie daran, dass eine Person nur ein paar Sekunden hat, wenn sie im Laden surfen. So sollte das Design sehr auffällig, aber stilvoll sein. Nicht zuletzt natürlich die Schriftart mit einem Stadtnamen darauf. Also für diese Berliner Postkarte suche ich überall in der Stadt nach Inspiration, und ich habe beschlossen, einen berühmten Alexanderplatz Turm zu zeichnen und eine Straßenbahn hinzuzufügen, um etwas Interesse hinzuzufügen. Ich beschloss, kräftige Farben zu verwenden, aber zuerst machte ich natürlich eine Schwarz-Weiß-Zeichnung. Sie können sehen, dass es genau hier ist. Ich habe gerade den üblichen Marker benutzt, Sie können Tinten verwenden oder was auch immer Sie wollen. Also lasst uns zum nächsten Video übergehen. 4. Elemente malen: Lassen Sie uns unsere neuen Freunde ausprobieren und etwas Textur machen und vielleicht Vögel zeichnen. Mal sehen. Ich nehme Gouache, weil ich den Himmel gezeichnet habe. Wir brauchen keine große Menge Farbe. Ich benutze gerne alles mit Weiß, aber Sie können es einfach mit Wasser verwenden, um es leichter zu machen. Ich denke, wir werden es auch für Bäume benutzen, vielleicht für Himmel, aber ich bin mir nicht sicher. Dies ist eine meiner Lieblingsfarben, und die Qualität der Schmincke Gouache ist genial. Ich rate Ihnen dringend, es zu versuchen. Noch eine Farbe. Ich glaube, es reicht. Ich möchte, dass der Himmel ein bisschen Textur ist, aber nicht sehr rau. Sie können die Farben auf Ihrer Palette oder gerade auf Papier mischen, na ja, und das Finale geht direkt auf Papier. Nehmen Sie einfach eine Menge Farbe und haben Sie keine Angst, sie mutig zu bewegen. Denken Sie daran, diese Dinge sind völlig fakultativ. Sie können meinen Schritten folgen oder Sie können Ihre eigenen Texturen erstellen. Ich werde hier weiß bewegen. Sie können später sogar Farben darauf zeichnen. Ich möchte, dass der Himmel dunkler ist, normalerweise ist er oben dunkler und er wird heller. Ich denke, für unsere Karte wird es genug sein. Wir werden das für den Himmel benutzen. Das nächste, was ich tun werde, ist, zu gehen. Wir haben Orange und Gelb. Natürlich werden sie Mandarine und anderes Wort genannt, aber um einfach zu sein. Mischen wir es einfach ein bisschen. Wir haben hier ein paar übliche Bäume, also werde ich nur ein paar Striche machen. Es spielt keine Rolle, wie man sie herstellt. Sie können ziemlich rau sein. Aber denken Sie daran, die Richtung der Blätter zu halten, es sei denn, Sie wollen eine sehr künstlerische Wirkung erzielen. Aber füge hier nicht blau hinzu. Mischen Sie diese Farben nicht, Sie wollen wie das Grün, das Sie bekommen, glauben Sie mir. Vielleicht ein paar Punkte. All diese Texturen funktionieren ziemlich gut für fast alle Bäume. Sie können es auf der Postkarte sehen, wir machen es hier, hier, hier und hier, und mit Photoshop können Sie verschiedene Ebenenoptionen erstellen. Es kann sehr präzise oder sehr locker arbeiten. Ich denke, das reicht für Bäume. Vielleicht fügen Sie ein wenig mehr Gras hinzu, vielleicht nicht. Ich weiß es noch nicht. Es ist eine sehr einfache Aktionen. Jeder kann das tun und es ist sehr befriedigend, es danach im Druck zu sehen. Unsere Gouache wird trocken und ich nehme das zweite Blatt Papier. Ich werde das ändern. Wir werden trocknen. Hier, ich denke, wir können ein paar Vögel zeichnen. Nun, ich bin mir nicht sicher, ob ich es in der endgültigen Version verwenden werde, aber es ist schön, sie zu zeichnen. Unser kleiner Freund fliegt irgendwo, und er hat einen anderen Freund, vielleicht noch ein paar Freunde. Wer weiß es? Vergessen Sie nicht, in der endgültigen Version sollten Sie verschiedene Schatten auf verschiedenen Flügeln hinzufügen. Hier sollte das leichter sein als hier, je nachdem, wo das Licht fällt. Vielleicht ein paar Mitglieder. Denk dran, ich habe dir das alte [unhörbare] gezeigt, das ich habe. Wenn Sie nicht die alte haben, können Sie eine einfache quadratische Form von allem, wie schneiden Sie das Papier nur mit Quadraten, und nichts Phantastisches. Ich werde den Rahmen benutzen. In unseren Postkarten möchte ich noch einen schönen Rahmen hinzufügen. Dieser Teil macht es mir leichter. Ich zeige Ihnen meinen Prozess, und Sie können ihn an Ihre Arbeit anpassen, wie Sie möchten. Nun, wir haben hier wirklich genial Winkel. Wir können sofort anfangen, den Rahmen zu zeichnen und zu machen. Die Kombination aus Orange und Gelb bringt dann Photoshop einen wirklich schönen Effekt. Sie können dies mehrmals wiederholen. Du kannst es wirklich locker machen. Sie können Linien zeichnen. So etwas. Vergessen Sie nicht, dass die Gouache wirklich undurchsichtig und wirklich dicht ist. Wenn Sie etwas mit Wasser zeichnen, können Sie nur diese kühnen Effekte verwenden, und zeichnen wirklich schöne Wellen. Es kann sehr hypnotisierend sein. Ich liebe diese Farbe einfach. Normalerweise benutze ich den freien Platz des Papiers, um es mit allem zu füllen, was in den Sinn kommt. So wissen Sie jetzt, was Sie am Ende verwenden werden. Ein paar Experimente. Wie Sie sehen, sieht diese Demo ein wenig wie Öl aus, was genial ist. Für das Zeichnen eines Hafens kann es sehr effektiv sein. Wir werden hier ein paar Vögel zeichnen. Nur [unhörbar], und es kann an der Unterseite jeder Postkarte zu erreichen. Das war's. Gehen wir zum nächsten Video. 5. Scanning und mit Umrissen: Willkommen zurück. Wir sind in der Maschine. Ich habe all die wunderbaren Texturen, die wir gemacht haben, gescannt, anders, und ich habe alle mit diesen Spezifikationen gescannt. Normalerweise scanne ich mit 600 DPI, weil ich es gerne in beiden, was immer möglich ist, skaliere und ich bevorzuge immer die höchste Option. Gehen wir zu Photoshop. Ich benutze die sehr alte Version, also haben Sie keine Angst. Wir brauchen das nicht mehr. Ich bin sicher, dass ihr alle wisst, wie man scannt. Hier ist die Datei, mit der ich arbeiten werde. Wieder zurück. Sie wissen wahrscheinlich, dass Postkarte wirklich klein sein sollte, aber ich arbeite lieber im A5-Format. Ich zeige dir, wie ich diese Akte gemacht habe. Datei, Neu, wählen Sie einfach diese Papiergröße, und dann setze ich die Führungen. Richtlinien hier, hier und hier. Wie Sie wissen, sollte die Karte danach gekrempelt werden, daher müssen wir etwas zusätzlichen Platz lassen. Wir gehen zu Bild, Leinwandgröße. Es ist sehr wichtig, dass dies gewählt wird, und wir werden etwa drei Millimeter auf jeder Seite lassen, was es sechs, sechs macht. Tut mir leid, wir wollen, dass der Hintergrund weiß ist. Wieder mal, hier, hier. Das ist die Akte, an der ich arbeite. Später mache ich es zu einer kleinen Datei, wenn wir alles für den Druck vorbereiten. Sparen Sie nicht. Es ist nur die gleiche Datei, und ich schalte den Lineal-Kommentarpfeil aus, damit er uns nicht ablenkt. Hier ist unser Berliner Bild. Normalerweise arbeite ich so. Es gibt mehrere Teile der Illustration, ich teile sie, und dann färbe ich jeden Teil in der separaten Farbe, so dass es künstlerischer aussehen wird. Bevor ich an der Farbe arbeite, wähle ich normalerweise die Farbpalette. Hier können Sie sehen, dass ich Farbfelder mit einigen Farben meiner Wahl gemacht habe, und jetzt werde ich das machen. Also Bäume, ich denke, die Bäume sollten so dunkel sein. Warum nicht? Nun, so, Farbüberlagerung, und jetzt funktioniert es. Vielleicht sogar noch dunkler. Der Turm sollte ein bisschen mehr sein, ich denke, so etwas, und die Straßenbahn. Nun, ich habe das zu rot gewählt, denke ich, der Erdton kann gut funktionieren. Nur Farbe. Ich denke, es ist gut und die gleiche Farbe funktioniert für die langen Bäume. Also kopiere ich einfach ihren Stil und übergebe ihn hier. Nun, was habe ich? Ich habe Vögel. Die Vögel sollten vielleicht so sein, wie rote Farbe Overlay. Ich denke, das ist eine gute Komposition. Jetzt sind wir bereit, mit dem Färben fortzufahren. Wir sehen uns im nächsten Video. 6. Einfärbung: Also siehst du, ich habe meine Kunstwerke vorbereitet. Auf der linken Seite sehen Sie die fertige Postkarte und hier ist die Datei, an der wir arbeiten. Nun, ich habe beschlossen, einige Skizzen zu verwenden, um Wolken auf dieser Seite hinzuzufügen, also werde ich sehen, wie Komposition aussieht. Ich habe alle unsere Umrisse in einen Ordner gelegt, damit es uns nicht mehr stört, und ich erstelle die neue Ebene und färbe einfach unsere Illustration. Es wird einige Zeit dauern, also bereiten Sie sich einfach vor. Ich benutze den einfachen Pinsel. Ich werde die Farben ausschalten, damit sie nicht sehr ärgerlich sein werden. Nun, ich sehe, dass ichdie Farbe der Erde ein wenig ändernmöchte die Farbe der Erde ein wenig ändern , lass es uns ändern. Ja, sie sehen viel besser aus. Es sollte trotzdem Unterschiede geben, also lasst uns vorwärts gehen. Es wird viel Zeit dauern, vielleicht. Arbeiten auf dem Boden. Diese Teile werden später abgeschnitten, ich werde anpassen, so dass wir nicht perfekt sein müssen, nur Farbe, Bäume. Es kann wie Meditation sein. Es gibt einige Künstler, die sie gerne über die kleinen Details malen, immer wieder, aber, na ja, ich bin nicht nur bereit dafür, ich bevorzuge kühne Farben und Weinreben. Sie können einfach das [Unhörbare] ein wenig neutralisieren. Nun, ich weiß, dass ich einfach die Farbe verwende, um Farben direkt aus unserem Beispiel auszuwählen, aber ich möchte es näher zeigen, so wie ich es wirklich mache. Unser Zug, unser neuer Freund, ich kann es kaum erwarten, mit Texturen zu arbeiten, das ist mein Lieblingsteil. Das wird auch Cutoff sein. Das gehört von jemandem, spielt eigentlich keine Rolle. Nun, je nach Stil, können Sie sehr präzise arbeiten oder im Gegenteil sehr locker, also bin ich nur hier, um Ihnen die Prinzipien zu zeigen und zu zeigen, wie ich arbeite. [ unhörbar] haben kein Ende. Nun, es ist nur vor einem Tutorial, normalerweise, wenn man etwas färbt, kann es wirklich entspannend sein. Sie können Stunden und Stunden damit verbringen, ohne dieses Gewissen zu tun , weil Sie tatsächlich bei der Arbeit sind. Du arbeitest und du verdienst Geld für das Zeichnen, was schon ein Sieg ist, denke ich. Sie sehen, wie wir die schöne Färbung machen und jetzt ist es wirklich hilfreich und wir können es ändern. Es ist viel, viel einfacher. Zuerst habe ich es immer mit der schwarzen Farbe gemacht, aber jetzt sehe ich, dass ich wirklich mag, wie man mit verschiedenen Tinten malen kann. Hier können Sie mit verschiedenen Farben spielen und es ist viel schneller und einfacher als andere Tinten. Okay, Mr. Tree, wir sind fast fertig mit Ihnen. Gehen wir zu den Büschen. Sie fügen hier hinzu. Ich werde genauer sein, weil es manchmal hilft, einige kleine Räume in den Bäumen hinzuzufügen. Du weißt, dass wir natürlich nicht jedes Blatt malen. Wir malen hauptsächlich mit Formen, was bedeutet, dass wir einen Hauch von Zwischenräumen zwischen den Ästen hinterlassen sollten . Etwas Geduld und wir sind fast fertig. Was ich hier habe, nein, vielleicht habe ich nichts Detaillierteres gewählt. Dieser ganze Teil gehört zu dieser Farbe. Ängstlich, ich weiß nicht, was ich gerade mit mir will. Nun, alles hängt von deinem Stil ab. Wenn Sie also präzise arbeiten wollen, können Sie an jedem Detail pro Zeit und nach Ihrem Stil arbeiten oder Sie können sogar alles mit Formen machen und das ist, was ich entwerfe. Es ist absolut eine Frage des Geschmacks, also gibt es keine Regeln, richtige oder falsche Entscheidungen. So wie Sie zufrieden sind oder nicht und es sieht für Ihren Zweck nicht gut aus für eine kommerzielle Kunst auf den Postkarten in diesem Fall. Einige verschiedene Farben, um die Straße zu definieren. Bürsten Sie es einfach aus dem Schnitt ab, um Teil eins zu machen es bis zum Ende. Dafür brauche ich eine größere Bürste. Manchmal ist es hilfreich, einige Aquarellpinsel oder andere digitale Werkzeuge zu verwenden , die helfen. Nun, ich bin ein Fan von der Verwendung der einfachen Tools, was immer möglich ist, denn dann kann ich an jeder Version der Software in jeder Software arbeiten , das spielt keine Rolle. Die Fähigkeit ist das Wichtigste und es ist nur ein Werkzeug. Sie können auch in Excel malen. Hier, nur ein bisschen, jetzt geht es mir gut. Nicht so geradlinig. Was übrig ist, ist der Turm, er sollte nicht roter sein, glaube ich. Nun, vielleicht sollten wir einen Gradienten für den Turm benutzen, was meinst du? Vielleicht versuchen wir es. Ich werde eine separate Schicht dafür machen und es einfach separat färben. Wir werden sehen, ob es Ihnen gefällt oder nicht, und wir gehen weiter zum nächsten Teil. Turm ist in der Regel ein Symbol von Berlin, es gibt so viele Touristen dort. Sie sind wie, ich wollte keine Insekten sagen, ich meine, Tonnen von ihnen. Also verwende ich nur das B-Muster, um damit zu gehen. Nun, ich glaube, ich habe eine klare Vorstellung davon, was ich tue. Ich habe dort einige Häuser, die zu derselben Szene gehören. Ich möchte jetzt eine andere Schicht betreten, ja, und die kleine hier. Hier entlang, so haben wir es getan. Wir haben schon wirklich schöne Farben. Wir sollten wählen Sie mit Befehl und klicken Sie auf die Ebene und vielleicht werden wir den Farbverlauf verwenden. Wir können es anders machen, wenn wir es von hier aus schaffen. Nun, auf nur die einfache Gradientenüberlagerung, warum nicht? Nun, es gibt mehrere Möglichkeiten, das zu tun, und ich bin sicher, Sie kennen sie alle. Also zeige ich Ihnen nur den Prozess. Nun, ja, das sieht aus wie ein Farbverlauf. Jetzt haben wir die Hauptfarben gemacht und kommen dort, keine Auswahl und wir gehen zum nächsten Schritt. Wir sehen uns im nächsten Video. 7. Textur hinzufügen: Willkommen zurück. So ist jetzt der interessanteste Teil. Wie Sie sehen können, habe ich ein wenig an unserer Arbeit gearbeitet. Also habe ich dem Zug einige Details hinzugefügt, aber ich muss noch ein Design hinzufügen. Ich habe die Vögel gemalt. Nun, ich denke, das ist es. Also habe ich nur den üblichen Pinsel in unserer Schicht verwendet, um es zu machen. Vielleicht sollte ich hier sogar noch mehr Schatten hinzufügen. Siehst du, sie sind sehr einfach. Hier möchte ich ein Schild im Zug hinterlassen. Normalerweise ist es M10 [unhörbar]. Ok. Vielleicht, ein paar Schatten auf dem Turm. Also wähle ich die Ebene aus. Ich drücke den Befehl und klicke auf die Ebene. Also werden wir eine hellere Farbe wählen, und für dieses Zeug benutze ich diese Art von Pinsel. Es lässt Sie wirklich den Druck kontrollieren. Wenn Sie also nicht viel Farbe bekommen möchten, ist es sehr bequem. Du weißt, dass der Turm manchmal leuchtet, also denke ich, wir sollten ihn auch sichtbar machen, wie das Hinzufügen von weißen Flecken hier, vielleicht hier. Nichts Schickes, nur ein Hinweis. Also, jetzt der interessanteste Teil, wir haben Tonnen von Texturen, die sogar mit Gouache-Farbe gemacht. Nun, ich habe sie mir angesehen und so wähle ich diesen für den Himmel. Ich werde es einfach hierher ziehen. Ja. Sieht perfekt aus. Vielleicht skalieren wir es einfach ein bisschen. Aber ich denke, es braucht nicht einmal [unhörbar] wir können vielleicht ein paar Farben. Vielleicht nicht so hell. Ja, ich glaube, das war's. Also, was haben wir sonst noch? Wir haben einige Bäume Texturen, die so reich ist und wir können sie viele, viele Male hinzufügen. Nun, ich weiß, es ist ein grober Stil, aber ich mache nur so und erschaffe die Textur, die ich mag. Also möchte ich es definitiv hier auf den Bäumen verwenden, vielleicht zuerst auf dem großen hinzufügen. Genau hier. Wir können sogar eine Maske machen. Die Ebene [unhörbar] ist also natürlich Overlay. Merkst du das? Du wirst hier immer experimentieren. Es war sehr unerwartet. So, wie es an diesem Ort und in einem anderen aussehen wird. Natürlich können wir alles mit einem Stück machen, aber einige interessante Rate. Hier, Overlay, so. Vielleicht könnte ich einfach verdoppeln, ja. Sieh so aus wie hier, vielleicht sogar wie hier, und ich denke, ich muss sie auch mutiger machen. Also werde ich ein wenig löschen. Denken Sie daran, diesen Pinsel, es ist der [unhörbare] Photoshop-Pinsel, den ich verwende. So können Sie spüren, dass der Druck sehr gut ist. So kannst du alles kontrollieren, und noch einen. Overlay, super. Jetzt sehen wir, dass die Wolken wirklich nicht schön sind. Also gehen wir zum Outline Ordner, wir wählen Wolken, wir wählen Color Overlay und machen sie weiß. Also werde ich die nächste Ebene erstellen. Ich muss nicht hier sein. Es kann hier sein, ja. Ich werde die Wolken färben, und wir sind fast fertig. Wie Sie sehen können, färbe ich nur die Wolken. Und um diese schöne Schatten hinzuzufügen, verwende ich diese Farbe als Unterstreichung. Also denke ich, du hast das Prinzip. Ich werde die Färbung beenden, es ist auch interessant, und im nächsten Video werden wir an der Schriftart arbeiten. 8. Die Schrift und Datei für den Druck einfügen: Wir sind auf der letzten Seite. Was fehlt, ist eine schöne Schrift. Wir erstellen eine neue Ebene. Es heißt Berlin. Dort erwarte ich es. Wir schreiben. Sieh den Namen, Berlin. Mit unserer schönen Kalligraphieschrift finden Sie in den Kursmaterialien, die freundlicherweise vom Autor dort platziert wurden. Ich denke, vielleicht sogar noch größer und größer als das. Na ja, vielleicht einfach so. Es ist eine schöne Farbe, aber es wird noch schöner sein, wenn wir einige Striche hinzufügen. Wie auf der obersten Ebene würde ich einen weißen Strich hinzufügen, etwa acht Pixel. Vielleicht, ein bisschen heller, und kopieren Sie Ebenenstil, Einfügen Layer-Stil. Warum nicht? Hier, ein bisschen dunkler und machen es 13. Es ist zu dunkel, oder? Nun, ich kann es messen, also wird es perfekt wie auf der ersten Abbildung sein. Super. Jetzt sehe ich, dass der Kontrast der Farben nicht so hell ist wie die Schriftart. Ich möchte es mit Kurven etwas heller machen. Vielleicht fügen Sie sogar etwas Sättigung hinzu. Der letzte, aber sehr wichtige Teil für mich ist die Textur. Vielleicht möchte ich es mehr in diese Richtung bringen, also ist die Farbe schöner. Um dieses bisschen englisches Gefühl hinzuzufügen, möchte ich Textur als oberste Ebene hinzufügen. Das ist die alte Papiertextur funktioniert perfekt. Ich bringe das hier rein. Ziehen Sie es sofort, und wählen Sie dann Color Burn und machen Sie es nicht so dunkel wie Sie das Blau getan haben. Vielleicht sollte es nicht so sein. Vielleicht ein bisschen mehr Licht. Super. Die Farbe sieht wunderschön aus. Ihr Jungs haltet diesen Schritt, aber ich mag es, alles einfach zusammenzuführen und vielleicht einige zu löschen. Auch mit den Linien, nur eine Frage des Geschmacks, was mir nicht gefällt. Aber es ist nur das letzte [unhörbare], sollte man sich nicht interessieren. Wir haben die endgültige Akte. Wenn Sie es als [unhörbare] Postkarte mit einem schönen Vintage-Rahmen drucken möchten, sollten wir das tun. Datei, Neu, wie einfache Art und Weise, A6. Dann setze ich mit Hilfe von Herrschern die Grenzen hier ein. Canvas-Größe, denken Sie daran, dass dies angeklickt werden soll. Es ist sehr wichtig. Wir fügen diese zusätzliche [unhörbar] hinzu. Noch einmal, ich habe es die ganze Zeit getan. Diese Größe: sechs hier, sechs hier. Ich werde Texturen dann wieder anpassen, aber sie hier hin setzen. Sollte ein wenig optimiert werden. Großartig. Als Nächstes noch eine Schicht. Die Postkarte sollte hier irgendwo sein. Ich möchte, dass es auch in der Mitte perfekt korrekt ist, weil es ein bisschen vintage ist. Wir glätten das Bild und bringen es hierher. Wir machen eine Maske, wie du vermutlich vermutet hast. Hier ist es. Großartig. Wir haben es geschafft. Danke, Jungs für das Ansehen, und gehen Sie zum nächsten Video. 9. So gestaltest du dein eigenes Kunstwerk: Jetzt haben Sie den gesamten Prozess der Erstellung einer Postkarte gesehen. Schau dir diese Texturierung an. Es ist befriedigend zu wissen, dass wir mit unseren eigenen Händen ohne Photoshop-Aktionen oder so etwas erstellt haben. Ihre Aufgabe wird es also sein, Ihre Karte mit Ihrer Lieblingsstadt, Ihrer Heimatstadt oder sogar der imaginären zu erstellen . Machen Sie uns diesen Ort sofort besuchen wollen. in der Projektbeschreibung, Bitte erläutern Siein der Projektbeschreibung,warum Sie sich für diesen bestimmten Ort entschieden haben. Denken Sie daran, es gibt keine Regeln. Du kannst meine Tipps und Tricks so präzise oder locker folgen, wie du willst, es geht um Experimentieren. Wir sehen uns im nächsten Video. 10. Letzte Gedanken: Wir sind zum Ende des Projekts gekommen. Ich hoffe, diese Klasse hat Ihnen einige Ideen und Techniken gegeben, die Sie an Ihre eigene Arbeit anpassen können. Vielen Dank für das Anschauen und wenn Sie die Klasse mögen, hinterlassen Sie bitte ein Feedback in der rechten Ecke, es ist sehr wichtig, dass eine Klasse sehr gut Trend. Viel Glück beim Wettbewerb. Ich freue mich auf Ihre Ideen und kann es kaum erwarten zu sehen was Sie sich einfallen. Wir sehen uns das nächste Mal.