Gestalte deinen favorite genau richtig an. | Stacey Lanning | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Gestalte deinen favorite genau richtig an.

teacher avatar Stacey Lanning, designer, architect + detail-ethusiast

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (34 Min.)
    • 1. Projekt Einführung

      0:57
    • 2. Projektübersicht

      1:12
    • 3. Projektideen + Dinge im Auge zu behalten

      7:10
    • 4. Leerzeichen

      5:35
    • 5. Inspiration sammeln

      6:42
    • 6. Bearbeiten deiner Palette

      6:20
    • 7. Das große Bild zusammenstellen

      2:16
    • 8. Durch ein time

      1:14
    • 9. Vervollständigen Sie den 24-Stunden-Test

      1:57
    • 10. Fotografiere deinen "neuen" Raum

      0:56
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

579

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Was ist besser für ein neues Jahr als mit einem „neuen“ Raum.

Lerne dir die Vorstellung und Gestaltung eines nook in deinem Haus, im Büro oder in deinem Lieblingsraum so zu machen, dass es deinen
persönlichen Stil und dein Budget passt.

Egal, ob du eine organisatorische Lösung für deine Autoschlüssel kreist, eine eher aethestic coffee entwirfst oder deinen Barwagen mit schicken Etiketten und frischen Zutaten ausstatten kannst – selbst die kleinsten Räume in etwas Schöneres und Repräsentatives für dich verwandeln.

aa1d0098

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Stacey Lanning

designer, architect + detail-ethusiast

Kursleiter:in

Hi! My name is Stacey Lanning, and I'm a designer, architect and detail enthusiast living in Raleigh, North Carolina. I've been studying design and spatial relationships for over 13 years. While in design school, I explored 2-dimensional compositions through digital photography and 3-dimensional forms through architecture and furniture design. I even built my own dining room table and accompanying bench. This background has taught me to create great design through a variety of mediums and in a range of sizes.

While working as an architect, I grew to love interior design and the art of styling. Since then, I've used that love to do editorial styling and furniture construction with Southern Weddings Magazine.

Currently I work full-time as graphic designer but I spe... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Projekt Einführung: Hallo, ich bin Stacy Landing, ein Designer, Architekt und Detailliebhaber. Solange ich mich erinnern kann, interessierte ich mich für Räume und die Auswirkungen, die sie auf Menschen haben, die den Raum um Sie herum zum Besseren verändern , so dass es funktioneller, schöner, reflektierender Sie. Sie haben die Fähigkeit, Ihre Stimmung zu verbessern und Ihre Tage heller zu machen. Während dieser Klasse werden Sie lernen, wieder vorstellen und Stil Lieblings-Notiz in Ihrem Home-Office für persönlichen Raum genau richtig passen. Zuerst wählen Sie ein Leerzeichen aus. Als nächstes sammeln Sie visuelle Inspiration, Ihre bevorzugten Quellen und ein Symbol des Boards, um die gesamte Ästhetik des Raumes, den Sie stylen, zu lenken . Unter Ihrem Gaumen erscheinen Sie beginnen, Ihren Raum zu transformieren und Ihre Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Sobald es Stil einfach ist oder ein Foto machen und zeigen Sie uns allen, wie genial Ihre frisch gestylten Nackenbücher Nackenbücher 2. Projektübersicht: Willkommen. Ich bin aufgeregt, dass du hier bist. Während dieser Klasse, werden Sie lernen, wieder vorstellen und Stil eine Lieblings-Ecke in Ihrem Home-Office oder persönlichen Raum genau richtig passen Um Sie aufgeregt, Ich teile ein paar Beispiele von Bereichen, die ich in unserem Haus gestylt habe. Diese Räume sind klein genug, um zu verwalten und groß genug, um zu beeindrucken. Ich habe alles über den Prozess und die Projektergebnisse hier, aber wir werden sie ausführlicher besprechen, während wir die Lektionen durchlaufen. Zuerst wählen Sie einen Raum aus, der transformiert werden soll. Als nächstes sammeln Sie visuelle Inspiration aus Ihren Lieblingsquellen und erstellen sowohl ein Moodboard ein Inspirationstafel. Dann bearbeiten Sie Ihren Gaumen. Sobald Ihr Gaumen definiert ist, ist es Zeit, die Elemente in Ihrem Raum zu arrangieren und zu komponieren, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind . Als nächstes warten Sie 24 Stunden geduldig, um zu sehen, ob Sie die Designentscheidungen noch mögen, die Sie treffen . Wenn es irgendwelche Elemente gibt, die Sie nicht mehr wirklich fühlen, als fühlen Sie sich frei, es zu ändern. Nachdem Ihr Projekt auf den Tee gestylt ist, werden Sie uns allen zeigen, wie gut es aussieht 3. Projektideen + Dinge im Auge zu behalten: Ich möchte ein paar Tipps und Tricks mit Ihnen teilen, bevor Sie Ihr Projekt starten. Dein Raum ist ein Spiegelbild von dir. Gibt es einen Bereich in Ihrem Haus, Büro oder Raum, den Sie wirklich nicht mögen, jedes Mal, wenn Sie es sehen oder vorbei, Sie denken, das ist nicht ich? Ja, nun, das ist der perfekte Ort, um anzufangen. Kein Platz ist zu klein, um wieder Ihre persönliche Marke oder Ihren Einfluss in diese einzuflößen. In erster Linie wieder ist euer Raum wiederein Spiegelbild von euch. Wenn Menschen in Ihren Raum gehen, erzählt es ihnen viel über Sie Ihre Interessen, Vorlieben und Vorlieben. Aus diesem Grund ist es wirklich wichtig, dass Sie Objekte, Farben und Texturen auswählen , die zu Ihrem Stil passen. Also für ein funktionelles Problem, Form folgt Funktion. Immerhin, Manchmal ist der beste Weg, um einen angenehmeren Anblick zu schaffen, ist es, mit einem funktionellen Fleisch zu beginnen . Wenn Sie zu spät kommen, arbeiten Sie jeden Morgen, weil Sie Ihre Schlüssel und Geldbörse nicht finden können. Dann macht es viel Sinn, einen kühlen Raum von Grund auf neu für diesen Zweck zu entwerfen. Morgen. Stellen Sie den Ton für den Tag ein. Lassen Sie uns für einen Moment so tun, als wärst du wie ich und du kein Morgenmensch bist, also ein oder zwei Tasse frisch gebrühten Kaffee zu genießen, ist eine Voraussetzung für frühe Gespräche . Wäre es nicht schön, wenn dieser Raum, in dem Sie Ihren Kaffee jeden Morgen genießen, warm, ermutigend und erhebend wäre ? Ich glaube schon. Sie können damit beginnen, einen Raum wie diesen zu erstellen, aber Ihr Tagebuch Skizzenbuch und Ihre Lieblingskerze auf dem Tisch zu stapeln, der am nächsten ist, wo die Sonne aufgeht. Kaffee trinken in diesem Raum wird sicherlich Ihren Tag auf dem rechten Fuß beginnen. Tu mehr von dem, was du liebst. Richten Sie sich für den Erfolg ein , um einen Raum zu schaffen, in dem Sie mehr von dem tun können, was Sie lieben. Lieben Sie Gartenarbeit? Vielleicht leben Sie in einem urbanen Gebiet, wo begrenzte Außenräume die Norm befürchten, nicht mit einem einzigen Fenster oder Balkon Nische können Sie Ihre ganz eigene Gartenarbeit Oasis entwerfen ist alles, was es braucht . Ist ein paar voll von Töpfen von Ihnen ergreifen und eine erstklassige Bewässerung blass. Ja, das ist wirklich so einfach. Nun, da Sie einige Ideen haben, wo Sie anfangen sollen, werde ich ein paar andere Dinge teilen, die Sie beachten sollten. Während Sie Ihren Prozess durchlaufen, ist es wichtig, nicht zu groß von einem Raum Biss Größe zu nehmen, ist besser, da es leicht ist, überwältigt zu werden, wenn das Projekt, das Sie zu bewältigen versuchen, zu groß oder komplex ist , um innerhalb eines Biss zu lösen Größe Zeitrahmen. Es ist wirklich wichtig, mit einem überschaubaren Bereich zu beginnen, damit Sie schnell Fortschritte sehen und motiviert bleiben, weiterzumachen. Obwohl der Raum, den du zum Stillen abgebissen hast, klein sein mag, ist er Teil eines größeren Bildes. Ein Stück des größeren Lochs, wie ein Couchtisch, ist in den Raum selbst, und der Raum ist für das ganze Haus. Bei der Gestaltung Ihres Biss, sagte Raum, Sie werden den umgebenden Kontext betrachten wollen. Was ist um dieses Gesicht, mit dem du arbeitest? Zum Beispiel, wenn Sie Ihren Nachttisch stylen, möchten Sie sicher sein, dass Sie einen Raum schaffen, der wirklich gut mit dem Schlafzimmer als Ganzes funktioniert , Komposition ist Schlüssellicht komponiert eine Foto Anordnung einer räumlichen Komposition, ob auf einer Tischplatte oder Wand-Service nimmt Liebe zum Detail und eine allgemeine Design-Intuition . Dies sollten sie sich ausgewogen fühlen. Balance kann durch das Gesamtlayout, die texturalen Kompositionen und die Verwendung der Farben erreicht werden. Ich möchte auch erwähnen, dass Gleichgewicht nicht immer Symmetrie impliziert. Asymmetrische Zusammensetzungen können ausgeglichen werden, wenn Proportionen im Maßstab berücksichtigt werden . Asymmetrische Kompositionen können völlig ausbalanciert werden. Ich bin eigentlich ein großer Fan von asymmetrischen Kompositionen, aber sie können ziemlich herausfordernd sein. Da sein Konzept des Gleichgewichts etwas abstrakt ist, dachte ich,es könnte hilfreich sein, seine Definition zu teilen. Da sein Konzept des Gleichgewichts etwas abstrakt ist, dachte ich, Mary eigenen Webster's Dictionary definiert Balance als einen Zustand, in dem verschiedene Dinge in gleichen oder richtigen Mengen vorkommen . Einfach festgelegtes Gleichgewicht ist eine Art physisches Gleichgewicht. Es lohnt sich auch, die Definitionen für den Anteil im Maßstab zu teilen, da beide eine bedeutende Rolle für den Erfolg eines Designs spielen . Proportion ist definiert als die richtige oder geeignete Beziehung zwischen der Größe, Form und Position verschiedener Teile von etwas. Oh, Bissen. Es war ein wenig schwieriger, eine Definition für den Maßstab zu fixieren, aber die nächste, die ich finden konnte, beschreibt Skala als Größenvergleiche von internen Teilen innerhalb einer Komposition. Proportion bezieht sich also auf diese Gesichtsbeziehung von Objekten innerhalb einer Komposition und Skala bezieht sich auf die Größe eines Objekts relativ zu anderen Objekten. Sauerstoff und Stängel sind immer eine gute Idee. Obwohl es wahr ist, kann das Hinzufügen von Pflanzen und frischen Blumen zu Ihren Staaten ein wenig nachsichtig fühlen. Dadurch fühlt sich der Raum lebendiger und energischer an. Ob Sie den Kaktus, den Sie seit Ihrem Studentenwohnheim Tage hatten, oder die sprießende Sukkulente, die Sie nach dem letzten Winter wieder gesund pflegte, die hellen Lippen, die vom Farmers Market erzielten, oder der Erstling, den Sie zu garnieren verwendet Ihr Preis für Mixologie-Kreationen. Das Hinzufügen von Grün ist eine schnelle Möglichkeit, Ihre Stimmung zu verbessern und Ihre Sinne zu befriedigen. Last but not least, und sehr wichtige Inspiration. Inisfree Inspiration kostet nichts. Es geht wirklich darum, unsere Augen zu öffnen, ihre Vorstellungen zu nutzen und die Welt aus einer anderen Perspektive zu sehen. Ein Besuch auf Ihrem lokalen Bauernmarkt. Eine sonnige Trailhöhe. Unser Chat mit der Sängerin kann die besten Ideen auslösen. Wenn Sie eine schnelle Suche nach Inspiration erhalten, sollten Sie Ihre Ideen im Notizenbereich Ihres Telefons dokumentieren oder eine schnelle Serviettenskizze kritzeln oder ein Foto machen. Diese Visuals helfen Ihnen, Ihr Gedächtnis zu starten, wenn Sie endlich Zeit haben, Ihren kreativen Prozess zu überdenken . Für mich kommt Inspiration immer zu unerwarteten Zeiten, wie bei einer langen Fahrt, um Familie zu besuchen oder verrückt genug in der Dusche. Nun, es ist schwieriger, Ihre Ideen in diesen Situationen niederzuziehen. Es lohnt sich, sich in die Erinnerung zu engagieren, bis Sie nach Hause kommen und sich selbst eine Erinnerung machen können. In der nächsten Einheit starten Sie Ihr Projekt und beginnen mit dem Prozess der Transformation Ihres Raumes. Ich bin aufgeregt. 4. Leerzeichen: Schließlich sind Sie bereit, Ihr Projekt zu starten. Der erste Schritt bei der Transformation Ihres Raumes besteht darin, einen tatsächlich auszuwählen. Ich würde empfehlen, einen kleinen Bereich in Ihrem Home-Office oder darüber hinaus zu verwenden. Das braucht ein wenig Liebe. Denken Sie an Couchtisch, Nachttisch Fenster, noch kleiner Schreibtisch oder etwas Ähnliches. Denken Sie daran, die Bissgröße Spitze und versuchen Sie nicht mehr abzubeißen, als Sie kauen können. Jetzt schnappen Sie sich Ihr Skizzenbuch und Ihren Lieblingsstift und notieren Sie einige Gedanken. Was ist Ihr Ziel? Warum haben Sie diesen Raum ausgewählt? Wo genau beginnt und endet diese Milch? Was sind die räumlichen Frauen? Nun, es ist toll, den umgebenden Kontext Ihrer Ecke zu betrachten. Versuchen Sie, klare Grenzen für Ihr Projekt zu definieren, damit Sie nicht zu viel Zeit damit verbringen andere Bereiche zu berücksichtigen. Ein paar andere Fragen zu beachten. Wie nutzen Sie Ihren Platz momentan? Was magst du an dem Raum? Seine Lage, das Tageslicht, die Farbe? Nachdem Sie Ihre Lieblingsaspekte des vorhandenen Raums identifiziert haben, können Sie sicher sein, sie zu erhalten und hoffentlich sogar zu verbessern. Was magst du gerade an dem Raum? Hoffentlichist das nichts, ist das nichts, aber das ist ziemlich unrealistisch für dieses Zeug. Es ist am besten, wenn dies nur auf die Dinge, die Sie ändern können. Sicher, Sie möchten das Fenster vergrößern, aber das können Sie nicht ändern. jedoch Das Ändern der Farbfarbe istjedochin Reichweite. Ich werde meine eigene kleine Ecke stylen und meinen Prozess mit dir teilen. Auf dem Weg entschied ich mich, Stil sind neue Buffetbereich und definiert die Bahnhofgrenzen als das Möbelstück selbst und die Wand über dem Bus, ein Bereich mit dem Buffet-Zentrum zwischen den beiden Fenstern. In unserem Speisesaal bin ich bereit, einen Barbereich für Cocktailzutaten, Mixologie, Mixologie, Werkzeuge und Rezeptbücher zu kreieren. Ich hoffe, dass dies, neu gestaltet, gibt uns ein wenig mehr Platz, um Gäste zu servieren und zu unterhalten, da dies, aber sie ist brandneu. Dieses Gesicht gab es nicht wirklich, bis wir es mit dem eigentlichen Möbelstück definiert haben. Zum Glück habe ich nicht viele Abneigungen, was großartig ist. Die eine Sache, die ich nicht mag, ist, wie nah das Buffet am Esstisch ist. Da ich nicht wirklich kontrollieren kann, wo das Buffet geht, weil der Platz begrenzt ist, Ich entschied mich, Warum nicht unsere Esstisch verwurzelt? Und schon funktioniert der Raum viel besser. Als Nächstes nehmen Sie Fotos von diesem Gesicht auf, das Sie ausgewählt haben. Es ist ziemlich schnell und einfach zu schnappen. Machen Sie ein paar Fotos mit Ihrem Telefon. Ich mag es, Dinge mit meinem Handy zu dokumentieren, also sind die Bilder immer Mindy. Auf diese Weise, wenn ich Lager warten im Lebensmittelgeschäft oder Arztpraxis, kann ich auf die Bilder beziehen, die aufgenommen haben und Brainstorming Ideen, wie ich meine entworfen auf die nächste Ebene zu bringen . Es ist auch ziemlich einfach, zwischen meiner Kamerarolle und dem Pariser AP hin und her zu wechseln. Also in diesem Telefonmonat, ermöglicht es mir, alle Ausfallzeiten voll auszunutzen. Eine faire Warnung, wenn Sie versuchen, diese Methode und wagen sich in die Welt von Pindaris oder eine der anderen visuellen Entdeckungsorte versuchen, auf Aufgabe zu bleiben und vermeiden, sich in der endlosen Welt der visuellen Inspiration, ich weiß, dass es verlockend ist. Sie können hier sehen, dass ich einige Fotos für einen Raum gemacht habe, einschließlich seiner Nähe zu unserem Esstisch und Prost. Die Filter Luft schön, weil sie ein wenig von umliegenden Kontakten bereit, mit arbeiten , wie die Böden, die Wände, die Qualität des Tageslichts. In diesem Dinger. Ich halte diese Bilder auch gerne zur Verfügung, um sie während des gesamten Entwurfsprozesses zu referenzieren. Als Nächstes skizzieren Sie Ideen, wie der Raum funktionieren soll. viele schnelle Skizzen machen, können Sie darüber nachdenken, welche Art von Objekten Sie in diesen Raum aufnehmen möchten und wo sie sich befinden sollten, um wieder am effizientesten zu sein . Diese können schnell und rau sein, sollten aber Ihre bringen ernsthafter über den Raum nachdenken und was vernünftigerweise darin passen würde . Ich finde es immer super hilfreich, selbst beim Skizzieren hineinzuzoomen. In diesem Fall zoomte AB in den Bereich über dem Buff a, um die Platzierung von Objekten in Bezug auf die Breite des Dienstes selbst genauer zu untersuchen . In dieser Skizze habe ich begonnen,darüber nachzudenken, wie der Inhalt in der Bar Gestalt annehmen könnte, wohin die Flaschen gehen könnten, wie die Bücher zufrieden sein könnten, wie man das frische Obst einfügt und In dieser Skizze habe ich begonnen, darüber nachzudenken, wie der Inhalt in der Bar Gestalt annehmen könnte, wohin die Flaschen gehen könnten, wie die Bücher zufrieden sein könnten, sogar, wie die Kunst arrangiert werden könnte. Über dem Buffet. Verkleinern. Ich mag es, den Prozess des Zoomens und Zoomens auf andere Disziplinen zu vergleichen, wie die Arbeit im Computer in einer großen Grafik oder das Fotografieren mit den von New England. Wenn Sie ständig Ihre Perspektive ändern, um den Raum aus einer anderen Sicht zu studieren, wird das Endergebnis viel besser sein. Nach all dieser Anstrengung wird Ihr Raum sicherlich aus jedem Blickwinkel gut aussehen. 5. Inspiration sammeln: der nächste Schritt ist es, Inspiration zu sammeln. Dieser Prozess soll Spaß und locker sein, also versuchen Sie, nicht zu diszipliniert zu sein, wenn Sie Inspiration sammeln. Betrachten Sie es als visuelles Brainstorming. Der Punkt ist, viele schöne Bilder schnell zu sammeln, ohne jemals daran zu denken. Sie beginnen mit der Erstellung eines analogen oder digitalen Stimmungsboards von Räumen und Objekten, die Sie mögen, in denen auch Ihren ästhetischen Stil darstellen. Ich finde die meisten meiner Bilder online auf Websites wie Pinterest und eine Vielzahl von anderen Blog's ich häufig Like Stil von Emily Henderson und Designs Bunge würde nicht erfreuen, nur ein paar als auch die Websites meiner Lieblings-Macher zu nennen . Ich habe auch genossen, durch Zeitschriften und Kataloge zu kommen, um schöne Bilder zu finden. Manchmal sammle ich einen Stapel von Bildern, indem ich die glänzenden Seiten eines frischen Magazins zerreiße. Wenn das keine Option ist, mache ich einschnelles Foto von der Spreizung mit meinem Handy. Wenn das keine Option ist, mache ich ein Dies ist besonders nützlich, wenn ich Bilder finde, die ich in echten Büchern mag und nicht einfach die Seiten herausreißen kann. Eine andere Möglichkeit, wie ich in letzter Zeit visuelle Inspiration gesammelt habe, ist, Screenshots direkt von meinem Handy zu machen. Universell verbrachten wir so viel von unserem Leben unterwegs und auf unseren Telefonen. Diese Methode ermöglicht es mir, Teile und Inspirationsstücke zu sammeln, wann und wo immer. Das Beste daran ist, dass ich in der Regel die Quelle des Bildes handlichen Sinn habe. Der Screenshot selbst zeigt, wo ich ihn gefunden habe. Denken Sie daran, dass die Bilder, die Sie sammeln, nicht ausschließlich von Innenräumen stammen müssen , obwohl das unser Fokus für dieses Projekt ist. Es ist gesund und sogar ermutigt, Inspiration von nicht verwandten Orten wie Lifestyle Blog Food Blog Museen, Flyer, Bretterund die Welt zu ziehen Blog Food Blog Museen, Flyer, Flyer, Bretter . Dieser Kerl ist wirklich das Limit. Also, wenn Sie jeden Tag an einem coolen grafischen Schild gehen und sich selbst denken, ich bin wirklich so etwas in meinem Raum zu haben. Dann fotografieren Sie es und verwenden Sie es in Ihrem Moodboard. Sie können das genaue Zeichen in diesem Projekt möglicherweise nicht verwenden, aber wenn Sie es wirklich mögen, dann aber es informieren Sie Ihre Designrichtung, bevor Sie mich in ein Meer von Bildern eintauchen. Ich nehme mir gerne ein paar Minuten, um meinen persönlichen Stil und meine Worte klar zu definieren. Eine meiner Lieblings-Übungen ist Toe Liste, meine Top fünf Lieblingsfarben und Materialien Dies hilft mir, meine persönliche Marke mit meiner Vision für den Raum zu verbinden . Zum Beispiel bezeichne ich meinen Stil als minimal, modern, modern, anspruchsvoll und authentisch, mit typografischer und geometrischer Betonung. Meine Top 5 Materialien und Farben sind weiß matt schwarz Saunenruhe, Naturholz und gebürstetes Metall. Jetzt bist du dran. Schnappen Sie sich Ihr Skizzenbuch. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um Ihren Stil nach innen zu beschreiben. Listen Sie Ihre fünf Lieblingsmaterialien und/oder -farben auf. Mit anderen Worten, definieren Sie Ihren Gaumen. Nachdem Sie die Vorbereitungsarbeiten erledigt haben, ist es endlich Zeit, Bilder zu sammeln. Nachdem ich viele Bilder von inspirierenden Räumen gesammelt habe, habe ich die Bilder zu einer Handvoll gekoppelt, die meine Ästhetik und das räumliche Erscheinungsbild , auf das ich arbeite, wirklich einfangen . Ich mag es, meine Lieblingsbilder im Schlepptau einen Raum zu kompilieren und sie mit im Design zu komponieren. Aber Sie können eine Vielzahl von anderen Tools verwenden, um zu tun. Das ist, na ja, Moodboards können ordentlich oder chaotisch sein. Was auch immer für Sie am besten funktioniert, Sie werden feststellen, dass die hier gezeigten Bilder nicht alle Balkenbereiche sind, und das ist in Ordnung. Das Ziel hier ist es, mit dem Honen auf Ihren visuellen Stil zu beginnen. Ich habe auch die Bildquellen am unteren Rand der Seite geteilt, so dass Sie mehr über das Talent hinter diesen schönen Städten lesen können . Keine Sorge, wenn Sie sie nicht auf dem Bildschirm lesen können. Nun werde ich dieses Dokument mit den ergänzenden Materialien für diese Klasse aufnehmen, falls Sie es als Referenz während Ihres eigenen Entwurfsprozesses verwenden möchten. Werfen Sie nun noch einmal einen Blick auf Ihr Moodboard. Wie würdest du die Räume beschreiben, die du zur Inspiration ausgewählt hast? Welche Eigenschaften, Themen oder Muster Merkst du in den Räumen? Ich würde die Räume, die ich gewählt habe, als hell, frisch, bewohnbar, einfach und gestalterisch beschreiben frisch, bewohnbar, . Kollektiv integrieren sie natürliche Materialien mit gut komponierten Innenräumen und durchdacht kuratierten Farbpaletten voller neutraler Farbtöne und Farbknöpfe. All die Dinge, die ich als Nächstes liebe, werden Sie Inspiration Board entwickeln. Also Inspirationstafeln Luft wie Moodboards, aber sie sind ein wenig spezifischer und enthalten in der Regel tatsächliche Objekte, die Sie in Ihrem Raum verwenden möchten , bevor Sie an der Inspiration Board, die Sie hier sehen, Ich habe viele verschiedene Variationen dieses Konzepts. Bevor ich mich endlich auf diesen 12 Bildern niederließ, trug E eines der Bilder meines früheren Moodboards, das weiße Buffet, das hier in der oberen linken Ecke zu sehen ist. Da ich beabsichtige, dieses exakte Buffet im Barbereich zu verwenden, bin ich Styling. Es machte viel Sinn, es sowohl in das Mood Board aufzunehmen, und jetzt führt das Inspiration Board , das spezifische Elemente während des Entwurfsprozesses trägt, zu einem kompetiveren Produkt Idealerweise . werden Sie einige der Objekte in diesem Ford in Ihren Stil Raum integrieren, aber es ist nicht erforderlich. Das Ziel ist es, mit all diesen Kräften zu helfen, den gesamten Look zu lenken und den Raum zu fühlen Sie Styling. Ich habe hier in der Mitte ein kreisförmiges Farbmuster eingefügt, das der Farbfarbe an den Wänden in dem Raum, den ich entwerfe, sehr ähnlich ist. Ich mag es, eine Farbe, die meine Inspirationstafel beobachten, so dass ich es leicht während des Entwurfsprozesses sehen kann. Wenn Sie dies präsentieren, hilft sicherzustellen, dass alle Elemente zusammenarbeiten, sobald alles an Ort und Stelle ist. 6. Bearbeiten deiner Palette: Dies ist die Verfeinerungsphase. Treten Sie zurück und überprüfen Sie Ihre Ecke zusammen mit dem Inspirationstafel, das Sie erstellt haben. Jetzt ist es an der Zeit zu bearbeiten. Sie müssen entscheiden, was in dem Raum, den Sie stylen, notwendig ist. Beseitigen Was ist eine Herausforderung selbst? Müssen Sie die Fernbedienungen auf dem Couchtisch aufbewahren, oder gibt es einen praktischen Ort außer Sichtweite, wo Sie sie aufbewahren können? Auch, wenn Sie zuvor irgendwelche Abneigungen bemerkt haben, könnte dies eine großartige Gelegenheit sein, einen Ersatz zu finden oder den Artikel ganz zu beseitigen. Sie möchten die Elemente, die funktionieren, beibehalten, was nicht funktioniert, und schließlich fügen Sie ein paar neue oder neu zugeordnete Elemente hinzu, um Ihren neuen Raum zu verbessern. Wenn es einfacher ist, können Sie den Bearbeitungsprozess digital ausführen, indem Sie eine Collage von Elementen erstellen, die Sie in Ihren Raum digitale Collage integrieren möchten . Jing ist weniger riskant und ermöglicht Ihnen zu sehen, ob ein Gegenstand, den Sie begehrt haben, gut aussehen, wie Sie sich vorstellen, sobald es tatsächlich im Raum ist. Alternativ können Sie die altmodische Methode ausprobieren und Ihre Lieblingsgegenstände an eine Platine anheften. Wenn Sie überlegen, welche Gegenstände Sie in Ihren Raum bringen möchten, seien Sie nachdenklich. Frag dich selbst. Warum dient der Gegenstand einem funktionalen Zweck? Hat es einen sentimentalen Wert? Macht es dich glücklich, wenn du es siehst? Wenn es Ihnen schwer fällt zu beantworten, warum Sie einen Gegenstand in Ihren neuen Raum einführen möchten , dann legen Sie ihn beiseite und denken Sie darüber nach. Du hast kostbare Zeit und Energie damit verbracht, Dinge loszuwerden, die du nicht magst, damit du frisch anfangen kannst. Verpassen Sie nicht Ihre Gelegenheit, es richtig zu machen. Im Allgemeinen konzentriere ich mich gerne darauf, Elemente hinzuzufügen, die entweder funktional, sentimental oder inspirierend in der funktionalen Kategorie sind. Ich habe Cocktailzutaten, Mixologie, Werkzeuge und Rezeptbücher seit allen drei Jahren aufgelistet Mixologie, , die notwendig sind, um den Barbereich für die sentimentale Kategorie Realität zu machen . Ich mag es, ein paar Reisen verwandte Kunst an die Wand zu hängen und vielleicht eine winzige Erinnerung an mein Erbe , meine Familie oder meine Wurzeln. Schließlich für die inspirierende Kategorie daran interessiert, bin ich für die inspirierende Kategorie daran interessiert,auch ein positives Zitat oder eine Nachricht hinzuzufügen. A Z, eine Pflanze oder ein paar frische Blumen. Diese Methode ist nicht wissenschaftlich, aber sie fördert nachdenkliche Entscheidungsfindung. Es ist nur natürlich, selektiv zu sein, wenn kleine Räume gestaltet werden. Diese Abbildung soll den Prozess zeigen, der all Ihre Inspiration hinunter erscheint und dann nachdenklich Elemente wieder in Ihren Gaumen einfügt. Dieser Prozess ist flüssig. Fühlen Sie sich frei, Artikel zu tauschen, wie Sie es für richtig halten. Endlich werden wir unseren Kumpel noch einen Schritt weiter bearbeiten. Während ich jedes Element in meinem Inspirationstafel liebe, besitze ich nicht alle Elemente darin. Und realistisch, wird es eine Weile dauern, bis ich ein paar dieser Sachen kaufen könnte. Hier ist ein Beispiel, wo Sie entscheiden, welche Artikel Sie kaufen und welche Artikel durch etwas anderes ersetzen, das Sie bereits besitzen. Dieses Zeug ist eine Herausforderung, weil Sie ein wenig improvisieren müssen und durch das schauen, was Sie bereits besitzen und Wege finden, es neu zu verwenden. Um das Gesamtbild zu erreichen, sogar Vision für Ihren Raum, entschied ich mich, einige der erschwinglicheren Stücke zu kaufen, die ich fühlte, dass die größte Wirkung visuell oder funktional machen würde . Zum Beispiel habe ich beschlossen, die guten Dinge passieren zu kaufen, drucken aus gelesen zwischen den Zeilen, weil ich fühlte, es funktionierte wohlhabende, andere Schwarz-Weiß-Kunst. Und im Allgemeinen mochte ich es ist sauber, typografisch aussehen, und es ist eine inspirierende Botschaft, die ich als unterhaltsame Freunde in diesem Raum vorstellen könnte und Cocktails zu teilen, um einen besonderen Anlass zu feiern. Dieser Druck schien eine passende Erinnerung daran zu sein, wie gut diese Zeiten wirklich sind. Ich kaufte auch frisches Obst und ein paar Mixologie- und Rezeptbücher. Anstatt den Washington D. C. Print aus Stadtstoff zu kaufen C. , den ich früher in meiner Inspirationstafel sollte, beschloss ich, durch einige der Zeichnungen und Gemälde zu gehen, die ich im College erstellt habe, um zu sehen, was ich finden konnte. Ich fand eine nackte Zeichnung einer völlig tschechischen Frau, die während des Studiums in Prag gezeichnet hatte . Anstatt es versteckt zu halten, entschied ich mich, das anstelle des D. C. Drucken ein wenig vorübergehend zu verwenden C. , um mich an die erstaunliche Gelegenheit zu erinnern, die es waas. Die Servierplatte, die Sie hier sehen, ist übrig geblieben von Würde ich unseren Esstisch bauen ? Es ist nur ein Schrott, unbereinigt und Roth verlassen. Aber ich liebe die Formen, also habe ich es jahrelang aufbewahrt, um einen Tag zu benutzen. Ich denke, es ist der perfekte Weg, um die wollen grün zu integrieren Ich liebe so viel, ohne zusätzliches Geld für die schöne Schüssel gerade jetzt, Ich habe sogar geschafft, eine White Bowl, dass wir bereits besitzen Zeh finden Halten Sie die frische Frucht für diejenigen mit dem Ziel Cocktails. alle Gegenstände auf dem Boden liegen, können Sie eine bessere Vorstellung davon bekommen, wie sie in einem Raum zusammenarbeiten werden. Dieser Schritt ist besonders hilfreich, wenn Sie versuchen, eine komplexere Komposition zu studieren, wie eine Galerie wird oder etwas Ähnliches. Andernfalls ist es hilfreich, alle Elemente, die Sie verwenden möchten, an einem Ort anzuzeigen. Es macht es einfacher, Ihren Kopf um ihn zu wickeln. Und schließlich noch eine letzte Sache über diesen Schritt. Es ist nicht endgültig. Du kannst die Dinge immer noch tauschen. Sobald Sie zum Kompositionsschritt gekommen sind, ist dies ein verzeihender Prozess. 7. Das große Bild zusammenstellen: jetzt für den lustigen Teil. das große Bild zusammenstellen, werden Sie anfangen, Ihre Ecke zu verwandeln, indem Sie die Elemente von Ihrem Gaumen in den Raum einführen . Wenn Sie sich auf den ersten Blick überwältigt fühlen, beginnen Sie mit den Elementen, die Sie sich am meisten sicher fühlen, wie das Stapeln Ihrer Preisbullen-Sammlung und gehen von dort. Nachdem alles vorhanden ist, können Sie beginnen, jedes der Elemente neu anzuordnen, zu stapeln, zu drehen und zu schieben. Wiederholen Sie diese Schritte, bis Sie sich ziemlich gut mit Ihrem Stil Meisterwerk fühlen. Anfangs plane ich, unseren Barbereich so zu gestalten. In diesem Design konnte ich einen Raum für die Cocktailzutaten, frisches Obst und duftende Blüten schaffen . Allerdings gibt es nicht wirklich Platz für die Mixologie- und Rezeptbücher mit dem aktuellen Design. Ich meine, ich könnte sie definitiv im Buffet verstauen, aber ich würde gerne versuchen, einen kreativen Weg zu finden, sie zu präsentieren. Außerdem habe ich vergessen, dass die Zeichnung die Dame in einer Querformat Ausrichtung nicht im Portrait ist, also werde ich das Layout des größeren Rahmens in der nächsten Iteration anpassen. Mit dieser Version habe ich die Zeichnung um 90 Grad gedreht, so dass die Dame korrekt in horizontaler Richtung ausgerichtet ist . Ich konnte Platz für viel Grün und frische Blüten sowie ein Schaufenster, unsere Kohle, unsereWeinkaraffe und Bücher machen unsere Kohle, unsere . Leider enthält dieses Arrangement keinen Platz für die Cocktailzutaten, was ein ziemlich großer Bestandteil der Schaffung eines Barbereichs ist. Sicher ist ein bisschen ein Versehen. Schließlich enthält diese Version erfolgreich alle Elemente, um einen Barbereich für unterhaltsame Gäste zu schaffen und Cocktailzutaten, Mixologie, Mixologie, Werkzeuge und Rezeptbücher zu finden. Zusätzlich gibt es genug Platz für beide Kunstwerke sowie weniger Servierbrett und frische Kräuter. Endlich, hier ist, wie alles zusammengekommen ist. Für Spaß und Inspiration können Sie ein Zeitraffervideo sehen, wie ich diesen Raum gestylt habe. 8. Durch ein time: Richtig. 9. Vervollständigen Sie den 24-Stunden-Test: mit allem, was gestylt ist, könnten Sie versucht sein, dieses Projekt als abgeschlossen zu bezeichnen. Wie Sie sicher wissen, ist der Designprozess nie abgeschlossen, aber es gibt Zeiten, in denen er vollständiger ist als andere. Ich liebe es, wie Emily Henderson ihr Zuhause als ihr persönliches Stillabor beschreibt. Sie sagt stolz, dass es sich jeden Tag ändert. Ich denke, dies ist eine gute Möglichkeit, über Ihr Zuhause und persönlichen Raum als Stil Labor offen für Experimente und es sei denn, Kreativität zu denken . Selbst wenn Sie Design-Risiken eingehen und scheitern, haben Sie wahrscheinlich auf dem Weg und vor allem eine wertvolle Lektion gelernt. Du wirst nie müde von deinem Raum. meiner Erfahrung jedoch klug, ist es jedoch klug,24 Stunden von der Zeit zu warten, an der alles gestylt und an Ort und Stelle ist, bevor Sie etwas ändern oder in den neuen Entscheidungen treffen. Wenn Sie den Raum um Sie herum ändern, fühlt es sich anders an. Und manchmal ist es schwer zu erkennen, ob es auf eine gute oder schlechte Weise anders ist. Nachdem Sie 24 Stunden durch einen vollen Zyklus von Morgen, Mittag und Nacht gewartet haben, wird Ihr neuer Raum entweder auf Sie wachsen oder es wird nicht. Von dort aus können Sie den Raum nach Bedarf als Erinnerung anpassen. Hier ist der ursprüngliche Raum. Zu Beginn der 24 Stunden Zeit, nach 24 Stunden, entschied ich mich, das Design noch mehr zu verkleinern, indem ich den Weinkaraffe aus dem Raum entferne. Dies half, den Barbereich zu vereinfachen und ein wenig mehr Service-Bereich für die Herstellung von Cocktails zu schaffen . Und seit der Ausgrabung ist Cantor klar. Dieses subtile ändert sich kaum spürbar, aber ich habe den Neuling auch wieder aufgenommen. Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis. 10. Fotografiere deinen "neuen" Raum: Jetzt, da Ihr Raum genau richtig gestaltet ist, werden Sie ein Foto machen und uns allen zeigen, wie toll Ihre frisch gestylte Ecke aussieht. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Foto Ihrer Notiz in seiner Gesamtheit aufnehmen, um allen eine Gesamtansicht des Raums zu geben . Es macht auch Spaß, ein paar Detailaufnahmen zu machen, um all die Zeit und Energie zu zeigen, die Sie in Ihren Raum so großartig aussehen zu lassen. Ich hoffe, Sie haben viel Spaß gehabt und sind mit dem Ergebnis zufrieden. Jetzt bist du mit den Fähigkeiten bewaffnet, deine nächste Ecke oder den Rest deines Hauses anzugehen . Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mich für diesen Kurs anzuschließen. Vergiss es nicht. Sobald Sie Räume Stil genau richtig sind, werden Sie ein Foto machen und uns alle zeigen. Wie genial Ihr frisch gestylt genug sieht fröhlich Styling aus.