Geometrische Designs zeichnen: von der Skizze zum digitalen Muster | Christine Nishiyama | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Geometrische Designs zeichnen: von der Skizze zum digitalen Muster

teacher avatar Christine Nishiyama, Artist at Might Could Studios

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (35 Min.)
    • 1. Einführung

      2:40
    • 2. Projekt: Zeichne ein geometrisches Muster

      2:33
    • 3. Materialien sammeln

      1:55
    • 4. Skizzieren deiner Musterelemente

      2:13
    • 5. Zeichnen deines Musters

      4:43
    • 6. Dein Design verfolgen

      14:26
    • 7. Fertigstellung des Entwurfs

      5:11
    • 8. Letzte Gedanken

      1:43
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

4.115

Teilnehmer:innen

40

Projekte

Über diesen Kurs

Erfahre, wie die Illustratorin Christine Fleming ihre verspielten geometrischen Muster erstellt. In Christines Augen erforscht ein geometrisches Muster sich wiederholende Linien und Formen und konzentriert sich auf die Beziehung zwischen Punkten, Linien, und Formen.

In diesem 30-minütigen Kurs lernst du ihren Schritt-für-Schritt-Prozess kennen und erfährst, wie aus einer handgezeichneten Skizze eine saubere symmetrische Vektorzeichnung wird – diesen Prozess hat sie auch für ihr Erwachsenenmalbuch Entwined angewendet. Außerdem bekommst du jede Menge Tipps zur Entwicklung eines ersten Musterentwurfs sowie bestimmte Techniken und Tastenkombinationen, um ein symmetrisches Vektordesign in Adobe Illustrator zu entwerfen. Außerdem beinhaltet der Kurs eine exklusive Schritt-für-Schritt-Projektanleitung , sodass du dein eigenes Muster gestalten kannst.

Dieser Kurs ist ideal für Illustratoren und Illustratorinnen, Designer:innen und alle, die gerne zeichnen und basteln. Es sind keine Vorkenntnisse in Zeichnen, Adobe Illustrator ODER MATHE erforderlich!

Am Ende des Kurses hast du alles, was du brauchst, um dein eigenes geometrisches Muster zu zeichnen, zu verfeinern und zu bereinigen.

Dieses Projekt ist eine großartige Einführung in Adobe Illustrator, und sobald du dein geometrisches Muster hast, kannst du es auf T-Shirts, Handyhüllen, Kunstdrucken oder Farbseiten anwenden!

5448365e

//

MÖCHTEN?

Sieh dir meine anderen Skillshare-Kurse hier an!

Du kannst auch mehr über mich und meine Arbeit auf meiner Website sehen: might-could.com.

Und du kannst dich für meine E-Mail-Liste anmelden!

Vielen Dank <3

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Christine Nishiyama

Artist at Might Could Studios

Top Teacher

Hallo! I'm Christine Nishiyama, artist + founder of Might Could Studios.

I make books and comics, and I draw a whoooole lot. I teach aspiring and established artists, helping them explore their art, gain more confidence, and discover their unique artistic styles.

My core belief is that art is good and we should all make more of it. 

Instagram: Yeewhoo, I quit all social media! 

Subscribe to my Substack newsletter: Join over 10,000 artists and get my weekly essays on creativity and artmaking, weekly art prompts, and behind-the-scenes process work of my current picture book. Subscribe here!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hey, ich bin Christine Fleming, Illustratorin und Designerin. Ich habe mein Studium an der North Carolina State University mit einem BFA in Grafikdesign absolviert. Ich arbeite jetzt als freiberufliche Illustratorin und Designerin unter meinem eigenen Studio Might Cent Studios. Meine Illustrationen wurden in Zeitschriften, Literaturszenen, Blogs und Lehrbüchern veröffentlicht . Ich habe Designarbeiten für eine Vielzahl von Unternehmen geschaffen, darunter unter anderem ein Technologieunternehmen, das kürzlich von Apple, einer Haustierproduktlinie und einerInvestmentfirma erworben wurde einer Haustierproduktlinie und einer . Ich begann, geometrische Designs zu kreieren , um meine Liebe für Illustration und Design zu kombinieren. Bei der Veranschaulichung ist meine Denkweise sehr offen und spontan. Alles geht, und ich versuche, mich nicht mit Regeln und Perfektion zu verstopfen. Denn wenn ich entwerfe, ist alles geplant. Ich brauche alles, um perfekt ausgerichtet zu sein und werde große Stücke Zeit damit verbringen, das Layout symmetrisch auseinander zu bringen und einzelne Buchstaben zu unterteilen, um alles genau richtig zu machen. Diese beiden Denkweisen des Arbeitens sind sehr unterschiedlich. Aber das Erstellen geometrischer Designs ermöglicht es mir, die beiden Fähigkeiten zusammenzubringen und jedes in die andere zu injizieren und ein letztes Stück zu schaffen, das sowohl spontan als auch geplant ist. Als ich immer wieder diese geometrischen Designs zu schaffen, entwickelten sie sich langsam zu einer Sammlung, die ich dann in meinem neu veröffentlichten Erwachsenen Malbuch, En-Twined kompiliert zu werden . Also, bevor wir beginnen, beginnen wir mit den Grundlagen. Was ist ein geometrisches Design? In meinen Augen ist es ein Muster, das sich wiederholende Linien und Formen erforscht sich auf die Beziehung zwischen diesen Punkten, Linien und Formen konzentriert. Dieses Projekt ist eine großartige Einführung in Illustrator und Sie werden sich mit den gängigen Werkzeugen wie dem Stiftwerkzeug und der Rotationstransformation sowie spezifischen Techniken und Verknüpfungen vertraut machen, um Ihren Workflow effizienter zu gestalten. In dieser 30-minütigen Klasse führe ich Sie durch meinen Schritt-für-Schritt-Prozess, wie ich diese geometrischen Designs erstellt habe. Wir beginnen mit der Erstellung einer verspielten Bleistiftskizze und verwandeln diese Skizze dann mit einem Adobe Illustrator in eine Vektorzeichnung , damit wir alles perfekt ausgerichtet und symmetrisch machen können. Sobald Sie Ihr geometrisches Design abgeschlossen haben, haben Sie eine breite Palette von Anwendungsmöglichkeiten. iPhone-Hüllen, Textilien, Kunstdrucke und natürlich Malvorlagen. Also lasst uns anfangen. 2. Projekt: Zeichne ein geometrisches Muster: Werfen wir einen Blick auf ein Beispiel für ein geometrisches Design. Hier ist eine, die ich für mein Buch, Entwined, erstellt habe , und hier ist die ursprüngliche Bleistiftskizze. Sie können sehen, dass die endgültige Vektorversion viel sauberer ist und alles perfekt symmetrisch und ausgerichtet ist. Alles ist genau gleich verteilt, und auf der ursprünglichen Bleistiftskizze ist es nicht genau perfekt. Deshalb ist es gut, es in Illustrator zu erstellen, damit wir alles perfekt symmetrisch machen können. Werfen wir nun einen Blick auf die Illustrator-Entwurfsdatei. Hier sehen Sie die originale Bleistiftskizze, die ich eingescannt habe. Ich habe die verschiedenen Schritte des Prozesses in verschiedene Schichten unterteilt. Die nächste Ebene nach der Bleistiftzeichnung ist die Vektorzeichnung, die wir in dieser Klasse gemeinsam zeichnen. Auf diese Weise können Sie sehen, welche Punkte , Linien und Formen das Muster ausmachen. Die nächste Ebene enthält die erweiterten Linien, und dann ist die letzte Ebene das endgültige Design mit vereinheitlichten Formen. Dies sind die Schritte des Prozesses, den wir gemeinsam durchlaufen werden , um unsere Entwürfe in dieser Klasse zu erstellen. Bevor Sie anfangen, Ihr Design zu zeichnen, finde ich es hilfreich, eine Art von Thema oder Inspiration im Auge zu haben. Für mein Buch Entwined wurde ich zuerst von Vintage Lace Doilies inspiriert. Meine Großmutter hatte viele dieser kreisförmigen Spitzenstücke um ihr Haus gerahmt, und ich erinnere mich daran, wie kompliziert sie waren und wie alle Fäden so reibungslos von einem zum nächsten führen. Nachdem ich anfing, Muster zu zeichnen, die von Vintage Lace inspiriert wurden, tauchte eine weitere Inspiration auf. Als ich auf dem College war, studierte ich im Ausland in Prag und reiste mit meiner Schwester nach Istanbul. Ich war erstaunt über die komplizierten Details in ihrer Architektur, und vor allem durch ihre handbemalten Fliesen, die praktisch jeden Raum im Topkapi-Palast bedeckten . Diese beiden Inspirationen arbeiten gut zusammen, um Balance und Kontrast zu schaffen, denn die Vintage Lace ist sehr organisch und fließend, während die türkischen Fliesen einige geometrische Winkelformen bringen. Das gab mir eine breite Palette von Ideen und Inspirationen. Fühlen Sie sich frei, diese Inspirationen für Ihr eigenes Design zu verwenden, oder denken Sie an alle musterbezogenen Erinnerungen, die Sie aus Ihrer Kindheit, Reisen oder dem Alltag haben könnten . 3. Materialien sammeln: Bevor wir anfangen, unsere Entwürfe zu zeichnen, lassen Sie uns überlegen, welche Materialien wir brauchen. Zuerst benötigen Sie etwas, um Ihre Musterskizze zu zeichnen. Dies ist mein aktuelles Skizzenbuch, in das ich gezeichnet habe. Ich mag es, ein kleines billiges Skizzenbuch wie dieses zu zeichnen , weil es keinen Druck gibt, etwas Schönes zu zeichnen. Wenn ich in ein Moleskines Skizzenbuch oder ein ausgefallenes Papier zeichne, habe ich das Gefühl, dass Fehler kostbare teure Seiten verschwenden. Auf diese Weise spannt es mich auf und bringt mich dazu, entweder schlecht zu zeichnen oder überhaupt nicht zu zeichnen. Also schnappen Sie sich ein $3 Skizzenbuch aus Ihrem lokalen Kunstgeschäft oder zeichnen Sie einfach auf ein paar Blatt Computerpapier. Als Nächstes brauchen wir etwas zum Zeichnen. Ich habe eine ziemlich bestimmte Reihe von Bleistiften, die ich gerne benutze, aber sie sind nichts Phantasie. Ich beginne gerne mit dem normalen Druckbleistift zu zeichnen. Dies liegt zum Teil daran, dass es keinen Druck hinzufügt. Es ist nur ein normaler Bleistift auf normalem Papier und ich kann so viele Fehler machen, wie ich will. Nachdem ich die erste Lichtzeichnung gezeichnet habe, gehe ich mit einem 6B Zeichenstift zurück über die Hauptlinien der Skizze , wie dieser Faber-Castell. Dies hilft, die Linien zu verdunkeln und zwischen gelöschten oder unnötigen Linien und Linien zu unterscheiden , die Teil der endgültigen Zeichnung sind. Verdunkeln der Zeichnung hilft auch, die Linien zu definieren, wenn Sie in den Computer einscannen. Sie brauchen auch einen Radiergummi, weil niemand perfekt ist. Ich verwende gerne einen gekneteten Radiergummi wie diesen, weil man ihn präziser gestalten kann. Es löscht besser als ein normaler rosafarbener Radiergummi und hinterlässt nicht all diesen groben Radiergummi Staub. Nachdem wir mit dem Zeichnen fertig sind, gehen wir zu einem Computer, auf dem Sie das Programm Adobe Illustrator benötigen. Sie können eine kostenlose Testversion von Illustrator von der Adobe-Website herunterladen , wenn Sie noch keine Kopie haben. 4. Skizzieren deiner Musterelemente: Jetzt sind wir bereit, unser geometrisches Design zu zeichnen. Es ist hilfreich, wie ich bereits sagte, etwas Inspiration zu haben, um Ihr Gehirn zu betrachten und zu starten, bevor Sie beginnen. Sie können beginnen, indem Sie einfach verschiedene Elemente und Stücke aus einigen Ihrer Inspirationen zeichnen . Ein Kreis aus diesem Muster richtet sich mit dem Dreieck oben von diesem aus. Mach dir noch keine Sorgen, ein zusammenhängendes Muster zu bilden. Beginnen Sie einfach mit dem Zeichnen verschiedener Elemente und sehen Sie, welche zu Ihnen springen. Wenn Sie sich hier feststecken, ohne zu wissen, was Sie zeichnen sollen, habe ich ein Blatt mit verschiedenen Musterelementen angebracht, die Sie ausleihen können, um mit dem Zeichnen zu beginnen. Sobald ich einige Elemente gezeichnet habe, die ich mag, beginne ich ein Skelett aus meinem Muster zu zeichnen. Hier entscheide ich, was das allgemeine Musterlayout sein wird. Wird es kreisförmig, quadratisch, rechteckig, geschichtet, einfach, komplex sein? Dieses Skelett kann sich wie Sie gehen, aber wenn Sie es von Anfang an haben, können Sie Ihre Elemente beim Zeichnen ausräumen und das Gesamtbild besser sehen. Achten Sie darauf, das Skelett sehr leicht zu zeichnen. Sie können sogar einen 4H-Bleistift verwenden, wenn Sie möchten. So können Sie die Linien später leicht ignorieren und löschen, da sie nicht in Ihrer endgültigen Abbildung enthalten sind. 5. Zeichnen deines Musters: Nun, da ich mein Skelett und verschiedene Formen gezeichnet habe, werde ich beginnen, einige der Elemente, die ich von vorher mag, einzubringen und versuchen, einige Mustermöglichkeiten zu finden. Was würde gut aussehen zu wiederholen? Wie oft sollte ich es wiederholen? Diese Phase ist eine Menge Versuch und Irrtum, Zeichnen und Neuzeichnen. Ein guter Tipp, sich daran zu erinnern, wenn Sie Ihr Muster zeichnen, ist die Regel von drei. Drei ist ein sehr erfreuliches Mitglied für Menschen. Die Regel der drei ist überall von der Kunst bis zum Geschichtenerzählen, zur Komödie aufstehen. Denk drüber nach. Die Drei Musketiere, stoppen, fallen lassen und rollen, drei Hunde gehen in eine Bar. Es ist überall und aus gutem Grund. Drei ist die niedrigste, die Muster bilden können. Eine Sache ist nur eins, zwei Dinge ist nur ein Paar, aber drei können ein Muster sein und Muster sind angenehm. Sie führen den Geist oder [unhörbar] veranlassen uns mehr Interesse zu haben, tiefer zu denken und Verbindungen zu knüpfen. Wenn Sie also ein einfaches Muster erstellen möchten, versuchen Sie, einige Ihrer Elemente und Dreiersätze zu wiederholen. Wenn Sie bereit sind, es auf die nächste Ebene zu bringen und ein fortgeschritteneres Muster zu machen, versuchen Sie stattdessen, sich an die Regel der Quoten zu halten. Wiederholen Sie Ihre Elemente und Gruppen von fünf oder sieben. Sowohl einfache als auch komplexe Muster sind interessant und schön. Wählen Sie also das Level, das Sie für richtig halten, und wie immer sind Regeln manchmal dazu gedacht, gebrochen zu werden. Also zeichnen Sie etwas in einem Satz von sechs und es sieht gut aus. Dann geh drauf. Diese Regeln ähneln eher Richtlinien, und sie sind nicht immer die richtige Antwort. Sobald Sie Ihr Muster herausgezogen haben und Sie damit zufrieden sind, ist der nächste Schritt, über alle Linien zu zeichnen, die Sie planen, mit dem 6B Bleistift zu halten. Das bedeutet, dass Sie nicht über Ihr Skelett ziehen oder irgendwelche Fehler, die Sie gemacht haben. Wenn Sie keinen 6B Bleistift haben, können Sie einfach härter mit dem unregelmäßigen Bleistift ertragen oder einen Stift verwenden. Aber ich empfehle wirklich, diesen 6B Bleistift zu bekommen. Der Buchstabe ist weicher als ein normaler 2B-Bleistift und fließt sehr schön auf dem Papier, wodurch es einfacher ist, glatte Kurven zu zeichnen. 6. Dein Design verfolgen: Als Nächstes bringen wir unsere Zeichnung in Adobe Illustrator ein und erstellen unser Design mithilfe von Vektoren neu. Als kurze Randnotiz ist Adobe Illustrator ein Programm, das in Vektoren arbeitet, das sich von einem Programm wie Photoshop unterscheidet, das in Pixeln funktioniert. Bilder aus Pixeln werden auch als Rasterbilder bezeichnet und enthalten JPEGs und PNGs. Diese Rasterbilder bestehen aus Tausenden von Quadraten der Farbe, die als Pixel bezeichnet werden. Rasterbilder ermöglichen eine Menge Details, sind aber nicht die beste Option für Präzision und können nicht vergrößert werden, ohne Qualität zu verlieren und verschwommen zu werden. Adobe Illustrator arbeitet dagegen in Vektoren, die Mathematik verwendet, um alle Linien und Kurven zu zeichnen. Vektordateien umfassen AI, EPS und PDFs können auch vektorbasiert sein. Vektoren sind perfekt für ein Projekt wie ein geometrisches Design, da Sie extreme Präzision erzielen und die Möglichkeit haben, Ihr Design so groß zu skalieren, wie Sie möchten, ohne Qualität zu verlieren. Genug von der langweiligen eingereichten Rede. Beginnen wir mit der Arbeit an unserem Design. Ich habe hier ein neues Illustrator-Dokument geöffnet, und meine Zeichenfläche, auf der ich zeichnen werde, ist auf acht Zoll x acht Zoll groß , da mein Design kreisförmig ist. Die Größe spielt momentan keine Rolle, denn da wir in Vektoren arbeiten, können Sie sie auf dem Weg nach oben oder unten skalieren oder wenn Sie fertig sind. Jetzt lege ich meine Zeichnung, die ich gescannt habe, in meinen Computer auf meine Zeichenfläche und zentriere sie in der Mitte der Zeichenfläche. Wenn Sie keinen Scanner haben, können Sie mit Ihrem Telefon oder Ihrer Kamera ein Foto Ihrer Zeichnung aufnehmen und das Bild dann in Illustrator platzieren. Die Qualität Ihrer Zeichnung ist nicht sehr wichtig, da wir sie später löschen, und sie dient nur als Leitfaden für unser Design. Zuerst werde ich das etwas skalieren, damit es auf die Zeichenfläche passt. Lassen Sie uns nun ein paar Ebenen einrichten, um uns zu beginnen. Ich nenne diese Layer-Originalzeichnung, weil sie die ursprüngliche Skizze enthält, dann mache ich eine Ebene namens Skelett und eine Ebene namens endgültiges Design. Diese werden ausreichen, um mich zu beginnen, aber ich muss möglicherweise später mehr hinzufügen, sobald ich mit der Schichtung des Designs beginne. Jetzt gehe ich mit dem Stiftwerkzeug durch und erstelle mein Skelett. Ich wähle den Skelett-Layer aus und sperre die darunter liegende Zeichnung, damit ich sie nicht verschieben kann. Dann klicke ich hier auf mein „Pen Tool“, das du auch per Tastendruck zugreifen kannst . Ich wähle das rote Farbfeld aus, damit meine Linien rot sind, die gut gegen die Bleistiftzeichnung sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Farbe auf diesem kleinen Umriss hier quadriert ist. Dies stellt die Farbe der Linien und Umrisse dar, und dies stellt die Füllfarbe der Shapes dar. Um mein Skelett zu machen, werde ich das Ellipsen-Tool wählen, das Sie auch per Tastendruck L bekommen können. Dann werde ich versuchen, mein Design und meine Ebenen zu sehen. Sie können sehen, dass es hier eine Schicht gibt, oder all diese Tipps kommen zu einem Punkt hier, vielleicht hier und hier. Ich werde versuchen, die Abschnitte des Designs zu brechen und einen Kreis zu setzen, wo ich denke, jeder der Abschnitte beginnt. Um das Ellipsenwerkzeug zu verwenden, platzieren Sie es einfach an der Stelle, an der Sie den Kreis beginnen möchten, klicken , halten und ziehen. Wenn Sie während des Ziehens die Umschalttaste gedrückt halten, wird es einen perfekten Kreis anstelle eines Ovals wie dieses bilden. Halten Sie also die Umschalttaste gedrückt, damit Sie einen genauen Kreis erhalten, und lassen Sie los, jetzt haben Sie eine Kreisform. Sie können diese auf der Zeichenfläche zentrieren und dann die Skizze so verschieben , dass die gesamte Konstruktion zentriert ist. Dann sperre ich mein Design neu und gehe wieder auf meine Skelettschicht. Von hier aus kopiere ich diesen Kreis, drücke Befehl C und kopiere dann F, um ihn an Ort und Stelle einzufügen. Jetzt habe ich ein weiteres Exemplar direkt auf diesem Kreis. Ich kann auf diese kleine Ecke klicken und die Option Shift halten, und ziehen und die Größe dieses Kreises ändern. Eine Sache, bei der Sie vorsichtig sein möchten, ist, wie Ihr Programm Striche skalieren wird. Sie können hier sehen, dass, wenn ich diesen Kreis skaliere, er nicht nur den Kreis vergrößert, sondern auch die Größe des Strichs, und ich möchte nicht, dass er das tut. Also gehe ich zu meinen Einstellungen, und unter Allgemein sehen Sie diese Option Skalieren Striche & Effekte. Im Moment überprüft es, so dass das bedeutet, was gerade passiert ist, wenn ich etwas vergrößere, das auch die Striche und Effekte skaliert. Ich will nicht, dass das passiert, also werde ich das hier deaktivieren. Jetzt werde ich dies löschen und es erneut versuchen. Befehl C, Befehl F, und ändern Sie dann die Größe, und jetzt sind diese beide mit einem Strich von einem Punkt. Ich gehe einfach durch und mache den Rest meines Skeletts mit den Kopier- und Einfügewerkzeugen. Sie können sehen, dass mein Design, das ich auf Papier gezeichnet habe, nicht überall passt. Hier trifft diese Ecke perfekt auf das Skelett, aber hier drüben reicht sie vorbei an dem Skelett. Das ist okay, und deshalb erstellen wir das Design und die Illustratoren neu , damit wir es perfekt machen können. Manchmal ist es eine gute Idee, sich beim Erstellen des Skeletts nur einen Abschnitt anzusehen und die Kreise von diesem einen Abschnitt zu stützen. Es wird unmöglich sein, sie überall zusammenzubringen , es sei denn, Sie sind sehr erfahrene Schublade. Denken Sie daran, dass dies ein Leitfaden für uns sein wird, wenn wir fortfahren und später gelöscht werden. Aber es wird enorm helfen, wenn Sie Ihre Elemente hier in Illustrator ausrichten. Jetzt beginne ich einfach mit dem Stiftwerkzeug und den Formwerkzeugen Elemente im Muster. Ich werde meine Skelett-Ebene sperren und dann auf meine endgültige Gestaltungsebene gehen und das Stiftwerkzeug auswählen. Ich werde meine Strichfarbe in Schwarz ändern, weil ich nicht verwirrt sein möchte, was in meinem Design ist und was in meinem Skelett ist. Dann werde ich ein wenig hineinzoomen, damit ich besser sehen kann, und beginne das Muster zu verfolgen. Ich fange hier mit diesen Zeilen an. Also werde ich einfach den Tastendruck P drücken, um das Stiftwerkzeug zu erhalten und klicken Sie einmal hier, um einen Punkt zu machen. Halten Sie dann die Umschalttaste gedrückt, die eine gerade Linie bildet, und klicken Sie erneut. Jetzt habe ich eine gerade Linie und ich werde sicherstellen , dass es in der Mitte meiner Zeichenfläche ist, was es ist. Zentrieren von Dingen und das Ausrichten von Dingen in Ihrer Zeichenfläche ist super wichtig, da wir einige Drehungen und Winkel verwenden werden, und wenn Sie nicht auf der Zeichenfläche zentriert sind, funktionieren die Winkel nicht und Ihr Design wird nicht symmetrisch. Also, hier ist mein größter Tipp bei der Erstellung dieser geometrischen Designs. Man muss nicht buchstäblich alles zeichnen. Sobald Sie ein Stück einmal gezeichnet haben und es in Ihrem Design wiederholt wird, können Sie einfach Winkel und Drehungen kopieren und verwenden, um das Stück dort einzufügen, wo es benötigt wird. Lassen Sie uns diese Zeile als Beispiel verwenden. Ich werde es hervorheben und dann mit der rechten Maustaste klicken, um dieses kleine Menü zu erhalten und nach unten kommen, um zu transformieren und zu drehen. Jetzt werde ich 45 Grad eingeben und ich werde Kopie drücken, so dass es eine Kopie der Zeile macht, wenn es dreht. Hören Sie, es ist nicht perfekt ausgerichtet, aber alles wird ein wenig weg sein, denn als ich es zeichnete, habe ich es nicht auf genau 45 Grad gezeichnet. Also dann drücke ich einfach Befehl C, um zu kopieren, Befehl F, um an Ort und Stelle einzufügen. Jetzt habe ich zwei Zeilen hier, aber nur eine hervorgehoben. Wenn ich dann auf Befehl D klicke, wird das die Aktion wiederholen, die ich gerade gemacht habe, die die Linie um 45 Grad drehte. Wenn ich nun auf Befehl D klicke, bekomme ich eine weitere Linie, die 45 Grad weiter im Kreis geschoben wird. Dann, wenn ich das einfach weitermache, Befehl C, Befehl F, Befehl D, jetzt habe ich den vollen Kreis in ungefähr acht Tastenanschlägen, anstatt jede dieser Zeilen zeichnen zu müssen. Für diese Linien ist es ziemlich einfach, aber wenn Sie in kompliziertere Formen kommen, wird es Ihnen viel Zeit sparen, nur einmal zeichnen und dann um den Kreis wiederholen. Sie können auch sehen, welche Shapes erweitert werden können , damit Sie nicht immer dasselbe zeichnen müssen. Zum Beispiel gehen diese Linien durch fast das ganze Muster, so dass ich keine Linie von hier nach hier ziehen muss, hier nach hier, hier nach hier, so weiter. Dies kann alles eine durchgezogene Linie sein. Also werde ich einfach durchgehen und ich werde die A-Taste drücken, die dieses Direktauswahl-Tool ist. Dadurch kann ich nur einen Punkt anstelle der gesamten Linie auswählen. Sehen Sie, wie dieser Punkt eingefärbt ist, was bedeutet, dass er ausgewählt ist, und dieser ist weiß, was bedeutet, dass er nicht ausgewählt ist. Ich kann jetzt nur diesen einen Punkt anstelle der gesamten Linie verschieben. Also werde ich es den ganzen Weg bis zum Kreis bringen und ich werde das auch auf der anderen Seite tun. Dann, weil ich meine Winkel perfekt halten möchte, anstatt zu versuchen, dies alleine zu tun und diesen Grad richtig zu machen, was ziemlich unmöglich ist, werde ich nur diese Zeilen löschen, die ich gerade vor einer Sekunde gemacht habe und benutze meinen Rotationstrick mit dieser neuen Linie. Also Befehl C, Befehl F, Rechtsklick, transformieren, 45 Grad drehen. Okay, und da gehen wir. Befehl C, Befehl F, Befehl D. Befehl C, Befehl F, Befehl D, erledigt. Das war so viel schneller, als zu versuchen, jeden dieser Punkte selbst zu ziehen. Jetzt gehe ich einfach durch den Rest meines Designs, ursprüngliche Zeichnung nach und verwende das Rotationswerkzeug, um perfekte Symmetrie zu erhalten. Also, jetzt habe ich alle meine Elemente gezeichnet. Ich schalte einfach meine Skelett-Ebene aus und jetzt ist dies meine letzte Linienzeichnung. 7. Fertigstellung des Entwurfs: Sobald Sie Ihr Design in Illustrator gezeichnet haben, stehen Ihnen einige Optionen zur Verfügung. Sie können Ihr geometrisches Design wie es ist, und nennen Sie es hier getan, oder Sie können mit den Linien Behandlungen spielen. Sie können mit unterschiedlichen Linienstärke experimentieren oder Sie können Ihre Linien erweitern, wie ich es in meinem Malbuch getan, verflochten. Lasst uns jetzt durchgehen, wie wir das machen. Bevor Sie drastische Änderungen vornehmen, sollten Sie schnell eine Kopie Ihres Entwurfs erstellen, damit Sie Ihre ursprüngliche Vektorzeichnung zurückkehren wenn Sie zu weit gehen und nicht mögen, wie sie endet. Um das zu tun, verkleinere ich einfach und wähle hier das Art-Board-Werkzeug und drücke „Option, Umschalttaste“ und ziehe es über. Das wird eine weitere Kopie meines Entwurfs machen. Jetzt werde ich auf diese neue Version hineinzoomen und anfangen, mit Dicken herumzuspielen. Ich denke, dass ich möchte, dass diese beiden Bereiche dicker sind als der Rest, aber abgesehen davon denke ich, dass ich alles andere in der gleichen Linie lassen werde. Jetzt werde ich eine weitere Kopie meines Designs erstellen, und dann werde ich die beiden Bereiche auswählen, die ich erweitern möchte , und sie zusammenfassen, indem ich „Befehl G“ klicke. Dies gruppiert die beiden Zeilen so, dass ich, wenn ich eine auswähle, beide auswählen werde. Dann gehst du zum Objektmenü und klickst auf „Erweitern“. Hier möchten Sie sicherstellen, dass die Füllung deaktiviert ist und die Kontur aktiviert ist, dann werde ich „Okay“ drücken. Sie können sehen, dass das, was dies tut, ist, dass es Ihre Linie in eine Form verwandelt. Anstatt hier eine Zeile zu sein, haben wir zwei Zeilen und dann eine Füllung. Nun, ich habe zwei Formen statt zwei Linien. Sie können diese Änderung auch hier sehen. Jetzt werde ich meine Füllung weiß und meine Linie schwarz machen, dann werde ich den Strich auch ändern, so dass er zu den anderen passt. Es ist gerade ein wenig chaotisch, aber das ist die allgemeine Vorstellung davon, was die Erweiterung Ihrer Linien bewirkt. Es erweitert sie von einer Linie zu einer Form. Von hier, wenn es uns gefallen hat, können wir sagen, dass es fertig ist. Wir könnten diese Elemente auswählen und sie an die Rückseite unserer erweiterten Linien schicken, um alles ein wenig aufzuräumen. Hier könnten wir es als erledigt bezeichnen. Es ist wirklich eine Frage, wie weit Sie gehen wollen, mit den Linien schieben, spielen und experimentieren. Ich denke, dass es noch eine Sache, die ich tun möchte , die ich in meinem verflochtenen Malbuch getan habe, und das ist, um einige der Formen, die ich erweitert von Linien zu vereinheitlichen. Sie können hier sehen, es gibt ein bisschen eine Überlappung und eine funky Linie zwischen jedem dieser Winkel. Ich denke, das sieht chaotisch aus und ich will nicht wirklich, dass sie da sind. Was ich tun werde, ist das Pfadfinder-Tool zu verwenden, um diese Formen zu vereinen. Dazu wählen Sie einfach die Bereiche aus, für die Sie das Pathfinder-Tool verwenden möchten, und klicken Sie dann auf die Pathfinder-Menüleiste. Wir werden das erste benutzen, das Unite heißt. Jetzt können Sie sehen, dass sofort die kleinen Linien zwischen den Formen verschwunden sind. Was es tat, ist, dass es alle Formen zu einer Form kombiniert. Jetzt sieht das viel sauberer aus. Du könntest immer noch rumgehen und mit den Linienstärken spielen und experimentieren, aber ich denke, das ist gut für mich. Dies erfordert einige Versuch und Irrtum Ihrerseits , um herauszufinden, was am besten für Ihr Design aussieht. Jeder wird anders sein. Wenn Sie einige Formen nicht zusammenführen lassen, geben Sie Ihrem Design Tiefe, aber das Zusammenführen der Formen hilft, das gesamte Design zu vereinheitlichen. Was Sie tun, hängt davon ab, was Sie erreichen wollen. Eine letzte Berührung, die Sie tun können, die wirklich hilft, Ihr Design zu bereinigen , ist, die Kanten Ihrer Linien zu runden. Dazu markiere ich zuerst alle meine Linien und zeige dir zuerst, wie es aussieht, ohne die Kanten zu runden. Sie können sehen, dass es hier eine quadratische Kante hat. Das sieht einfach überflüssig aus. Ich werde alle meine Linien hervorheben und dann können Sie hier rüber kommen und Sie können die Kappe sehen, die das Ende Ihrer Linie und die Ecke ist , wenn Ihre Linie in einem Winkel ist. Ich werde „Rounded“ für beide wählen. Jetzt können Sie sehen, dass dies den Linien ein wenig mehr Persönlichkeit verleiht, sie aufräumt und sie ein wenig vollendeter aussehen lässt. Das ist meine letzte Illustration. 8. Letzte Gedanken: Das war's. Jetzt haben Sie alles, was Sie brauchen, um ein geometrisches Design mit Illustrations- und Designtechniken zu erstellen. Ich würde gerne alle Ihre Entwürfe sehen. Bitte laden Sie Ihre Prozessarbeit oder Ihr endgültiges Design in die Projektgalerie hoch. Jeder, der etwas in die Galerie hochlädt, kann mir eine E-Mail senden, um einen kostenlosen Download einer Seite von meinem neuen Malbuch für Erwachsene, Entwined, die voll von geometrischen Designs wie diese ist zu erhalten . Meine E-Mail-Adresse finden Sie auf der Projektzuweisungsseite. Geometrische Designs wie die in dieser Klasse, sind ideal zum Färben wegen der offenen Räume und starken Linien. Hier ist ein Beispiel dafür, wie eines der Muster kann gefärbt werden , wenn Sie planen, es für Malvorlagen zu verwenden. Dies ist einer der Entwürfe aus meinem Buch „Entwined“. Es ist eigentlich das Bild, das ich am Ende für das Cover des Buches verwendet habe. Ich habe es gerade auf normalem Papier gedruckt und Prismacolor Farben verwendet, um innerhalb der Formen zu färben. Sie können auch experimentieren, um die Linien anstelle der Formen zu färben oder die Formen und Linien zu färben. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten. Denken Sie daran, dass die Anwendungen für Ihre geometrischen Designs endlos sind. Sie können Ihr eigenes Malbuch erstellen, das Design in Society6 hochladen und es auf einer iPhone-Hülle drucken lassen, Siebdruck auf einem T-Shirt. Drucken Sie es aus als Kunstdruck, oder drucken Sie einfach die Designs auf Ihrem Computer zu Hause, und färben Sie sie in als kostenlose Malvorlagen. Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Klasse, und ich hoffe, Sie haben einige hilfreiche Techniken zur Verwendung von Illustrator und zum Erstellen eines geometrischen Designs aufgegriffen . Viel Spaß beim Gestalten, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was du dir einfällt.