GIMP für Anfänger 11: Bildbearbeitung, Verbesserung und Korrektur | Brian Jackson | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

GIMP für Anfänger 11: Bildbearbeitung, Verbesserung und Korrektur

teacher avatar Brian Jackson, Author/Publisher/Educator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (28 Min.)
    • 1. Einführung

      2:18
    • 2. Grundlagen der Bildmanipulation

      7:12
    • 3. Redeye entfernen

      3:32
    • 4. Entferne Unreinheiten und Landschaft

      5:36
    • 5. Bildeffekte hinzufügen

      3:05
    • 6. Farben und Helligkeit anpassen

      3:12
    • 7. Exportieren Sie Ihre Arbeit

      1:41
    • 8. Gimp für Anfänger zum Vermitteln, Intermediate, Korrektur und Berühren

      0:55
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

420

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

In dieser Ausgabe von GIMP für Anfänger lernst du, wie du photo und Korrekturen durchführst, um Fotos und Bilder zu berühren. Außerdem werden wir einige lustige Bildeffekte anwenden.

Das GNU Image Manipulation Program (GIMP) ist ein kostenloses Software-Tool, das auf Windows, Mac OS und Linux-Plattformen läuft. Du kannst dieses kostenlose graphics verwenden, um anspruchsvolle Bilder zu erstellen, die ähnlich sind wie in dem viel prickelnden Photoshop hergestellt werden.

Folgende Themen werden in diesem Kurs behandelt:

  • Grundlagen der Bildmanipulation
  • Entfernen von Redeye
  • Unreinheiten und Scenery entfernen
  • Farben und Helligkeit anpassen
  • Bildeffekte hinzufügen
  • Exportieren Sie Ihre Arbeit

Wenn du dir kostenlose Hilfe bei deinen Fotos verwenden kannst, ist dies der Kurs für dich.

Ich sehe uns im Klassenzimmer

--Brian

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Brian Jackson

Author/Publisher/Educator

Kursleiter:in

Born in Los Angeles in the middle of the last century, I have always wanted to be a writer. After twenty-five some odd years spent working in the computer industry in the heart of the Silicon Valley, first for Lockheed as a Systems Programmer and later for Cisco Systems as a test tool developer, I managed to retire early and begin my next career as a self-published author.

Along with writing and publishing my own novels I also publish the works of my wife, Melanie Jackson. During the past four years I've published well over 100 books in paperback and eBook formats. Oddly enough this includes eBooks on how to self-publish books and how to create professional looking book covers using the GIMP. I've also recorded and distributed a pair of audiobooks available for purchase on Amazon... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo. Willkommen in meiner Klasse auf Gimp. Foto berichtigen. Dies ist eine Klasse über das Geschenk oder das Kanu Bild Manipulation Programm. Kim kurz, der Gimp ist kostenlos. Der Gimp läuft unter Windows, Mac OS und Linux. Leider der Gimp auch kompliziert. Schließlich, warum sonst müsste ich all diese Kurse in meinem Gimp für Anfänger produzieren? Siri ist Der Gimp sieht so aus. Wie ich schon sagte, kompliziert. jedoch Gimp Foto-Manipulation istjedocheinfach. Es gibt keinen Grund, das alles zu lernen. Um dies in dieser Klasse zu tun, werden Sie von Foto in der Gimp öffnen, drehen, drehen , Größe ändern und zuschneiden, dass Foto. Entfernen Sie die roten Augen nach Bedarf. Entfernen Sie Hautunreinheiten und unerwünschte Landschaften. Legen Sie die Farbe, Helligkeit, Kontrast, Farbton und Sättigung für Ihr Bild fest. Fügen Sie dann Bildeffekte wie Peotone sehen hinzu. Abschließend erfahren Sie, wie Sie Ihre Arbeit speichern und exportieren. Das war's. Kein Schnickschnack, kein Bonusmaterial. Jetzt einfach, natürlich, wenn Sie alle meine Kurse in meinem Gimp für Anfänger, Siri, nehmen möchten , ermutige ich Sie, dies zu tun. In der Tat liste ich sie in der Klassenbeschreibung zusammen mit Links zu jedem Kurs auf. Aber das musst du nicht. Alles, was Sie tun müssen, ist sich anzumelden. Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit 2. Grundlagen der Bildmanipulation: Hallo, alle. In dieser Lektion zeige ich Ihnen nicht nur die Grundlagen des Gimp, im Grunde, wie man rotiert, im Grunde, wie man rotiert kippt, skaliert und zuschneidet. Aber ich werde Ihnen auch zeigen, wie Sie den Gimp starten und ein wenig über seine Fenster und Menüs. Also zunächst habe ich den Gimp so eingerichtet, dass er auf meiner Taskleiste unten unten ist. Ich klicke einfach einmal darauf und es fängt an zu laden. Seine Ressource ist und kommt dann in der vertrauten Drei-Fenster-Konfiguration. Wir werden in erster Linie am Fenster rechts arbeiten, um zu beginnen. Ich gehe davon aus, dass Sie ein Bild gespeichert haben und dass es in einem der Formate ist, die der Gimp lesen kann. Zum Beispiel PNG J. Peg. Ich werde in offener eins gehen. Indem ich jetzt verwende, werde ich ein Bild öffnen, das ich für dieses Projekt gezielt habe, indem ich die Datei öffnen sage eine Dateiauswahl auslöst, und ich gehe zu meinem Bilderverzeichnis und einem Ordner, in dem ich gekaufte Bilder einlege und die Bild, an dem ich interessiert bin. Hier ist es. Jetzt nehme ich das Fenster und schrumpfe es ein wenig, damit ich es in meinen Aufnahmegeraum passen kann . Danach sehe ich nicht das gesamte Bild, also verwende ich Ansicht Zoom, Anpassung, Anpassung, Bild im Fenster, um das gesamte Bild sehen zu können. In einigen Fällen erhalten Sie ein Bild,das auf dem Kopf steht. In einigen Fällen erhalten Sie ein Bild, Dies ist sehr häufig beim Scannen, und manchmal halten Sie die Kamera einfach auf den Kopf, also werde ich Ihnen zeigen, wie man sich umdreht. Bild wird zum Bild gehen, transformieren und wählen Sie entweder im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn um 90 Grad drehen oder um 100 und 80 Grad gedreht . Jetzt bemerken Sie. Wenn ich um 90 Grad gedreht habe, dass es das gesamte Bild dreht, muss ich das Fenster ein wenig größer machen und nicht nur die Ebene und dann zuschneiden. Also, um ein Bild zu drehen, ist das, was Sie verwenden möchten. Bild-Transformation und die Rotationsoperationen. Das nächste, worüber wir reden werden, ist, ein Bild zu drehen. Lasst uns weitermachen und bearbeiten. Machen Sie den Rotationsvorgang rückgängig. Wenn Sie jemals einen Fehler machen, verwenden Sie einfach Bearbeiten. Rückgängig, um diesen Fehler rückgängig zu machen. Jetzt werde ich Ihnen zeigen, wie Sie das Bild drehen. Manchmal bekommt man ein Bild, das vielleicht eine Spiegelung in einem Spiegel sein kann, oder man möchte seinen Buchstaben umdrehen , sieht nicht identisch aus, wenn man ein Bild aus dem Internet bekommt, wie ich es gekauft habe und man will nicht, dass es wie jedes andere Bild aussieht. Eine Möglichkeit, es leicht anders aussehen zu lassen, besteht darin, zur Bildtransformation zu gehen, und Sie können dort entweder horizontal oder vertikal spiegeln. Das war ein horizontales Flip-Bild, das vertikal transformiert wurde, von oben nach unten. Und noch einmal, wenn ich diese Transformationen nicht mag, kann ich die gewünschten Operationen rückgängig machen, eine Zeit, in der ich meinen Rückgängig-Verlauf bis zum Anfang durchlaufen kann . Als ich das Bild öffnete, Das nächste, was ich tun möchte, ist über die Wieder Größe und Zuschneiden sprechen. Jetzt ist dieses Bild ziemlich groß. A 34 79 Pixel von 28 76. Angenommen, wir wollten nur, dass es etwa 1200 Pixel breit ist. Dann würden Sie Bildmaßstabsbild verwenden, und solange diese Kette hier ungebrochen ist, wird das Seitenverhältnis zwischen Breite und Höhe beibehalten. So können wir hier die mit zu 1200 ändern und klicken Sie unten auf die Höhe und es wird automatisch proportional für uns geändert. Die andere Sache, die wir tun können, ist, die Entschließung zu ändern. Wenn wir auf dem Bildschirm sehen, dann 72 pp, ich ist ausreichend. Wieder einmal wird es die Warum Entschließung? Wenn wir planen, dieses Bild als 300 p b zu drucken, ich ist, was Sie wollen und hier ändert es das X. Also lassen Sie uns voran und skalieren dieses Bild. Du merkst, dass es viel kleiner wird. Wieder einmal können wir Ansicht Zoom, passen, passen, Bild und Fenster tun. Und das Bild füllt das Fenster. Seine Dimensionen sind jetzt viel kleiner 1200 von 9 90 bis die nächste Sache, die ich Ihnen sagen werde , darüber gesprochen, ist ein Bild zuschneiden, das auch ein Bild kleiner macht, aber es muss nicht unbedingt tun. das Seitenverhältnis aufrechterhalte , kann ich dies zum Beispiel , kann ich dies zum Beispielin ein breites, schmales Bild zuschneiden, indem ich die Bildleinwandgröße verwende. Nun, das fragt mich, was ich dieses Bild beschneiden will, ist es Sache? Wenn ich sowohl links als auch rechts zuschneiden möchte, kann ich das Seitenverhältnis wieder beibehalten, indem ich diese Verkettung zusammen ändere. Ich will das nicht tun. Ich will nur die Höhe beschneiden. Also lassen Sie uns dies mehr wie 400 machen, wenn ich nach oben klicke und mit Ihnen werden sehen, dass die Vorschaubilder mir den Bereich zeigen, der beschnitten wird, was ganz oben ist, kann ich in der Mitte klicken und ein Y-Offset wird zur Mitte hinzugefügt. Das und das ist genau das, was ich will, ist der fette Bereich des Bildes. Also lassen Sie uns voran und machen Sie die Größe ändern. Jetzt können Sie sehen, dass unser Bild kurz und breit ist, also haben wir gerade durchgemacht, wie man Datei öffnen und Bild. So ändern Sie die Größe des Ansichtsfensters, indem Sie die Ecken ziehen. So ändern Sie unsere Ansicht zu zoomen, passen, Bild und Fenster. So drehen Sie ein Bild mithilfe von Bild, transformieren und drehen Sie 90 Grad in ihrer Art oder 100 und 80 Grad. Hier finden Sie auch die Flip-, Vertikal- und Horizontalwerkzeuge in der Bildtransformation. Dann haben wir uns die Bildskala angesehen, um das Bild kleiner zu machen es von über 3000 Pixel auf 1200 Breite zu senken. Dann haben wir Canvas-Größe verwendet, um das Bild in den nachfolgenden Lektionen sehr breit und kurz zu beschneiden . Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie dieses Bild weiter ändern und dann Ihre Arbeit speichern 3. Redeye entfernen: Diese nächste Lektion wird wahrscheinlich eine der kürzesten in der Geschichte sein. Glücklicherweise meldete meine Frau freiwillig ein Bild dafür, und ich gab ihr Rot. Ich eigentlich ist es wahrscheinlich eine interessantere Vorlesung darüber, wie ich ein rotes Auge gab, als wie ich es entfernen werde . Also lassen Sie uns ein Bild von meiner Frau mit künstlichen roten Augen machen, und Sie können kaum das rote Auge sehen. Hier, lassen Sie mich Ihnen helfen, es zu sehen, indem Sie eine Ansicht machen. Zoomen Sie auf etwas wie 2 zu 1. Jetzt können Sie sehen, dass sie in der Tat starke rote Augen hat. Und was die Rote-Augen-Entfernung tut, ist, dass sie danach sucht und dann entfernt es. Sie müssen nichts mit dem Bild machen, außer, sagen wir, entfernen Sie es, lesen Ich lasse mich es Ihnen zeigen. Sie gehen nach oben zu Filtern, verbessern und kommen auf Rote-Augen-Entfernung. Jetzt zeigt es Ihnen eine Vorschau, und in der Vorschau können wir sehen, dass die roten Augen verschwunden sind. Wir sehen die strengen roten Flecken nicht und wir können diese Vorschau vergrößern, um sicherzustellen, dass das rote Auge verschwindet. Sie können den Schwellenwert auch steuern, wie schwer er aussieht. Rote Augen. Also, wenn es anfängt, andere Bereiche als die roten Augen auf Ihrem Foto zu zwinkern, spielen Sie mit der Schwelle. Aber im Grunde rufst du einfach das Werkzeug auf und sagst, OK, und deine roten Augen sind jetzt entfernt. Zwei Dinge, die Sie an diesem Bild bemerken sollten. Das erste ist das alles? Nicht alle roten. Ich wurde entfernt. Es gibt hier einen roten Heiligenschein, wo er nicht alles entfernt hat. Wir müssen das Niveau der Rote-Augen-Entfernung anpassen. Die andere ist, dass es Teile von Melanies Gesicht entfernt hat, wo es gelesen werden könnte. Es wird interpretiert, das ist rotes Auge. Also werden wir weitergehen und bearbeiten. die Rote-Augen-Entfernung rückgängig und ich zeige Ihnen den richtigen Weg, es zu tun. Es erfordert eine Auswahl, also das erste, was wir tun, ist, dass wir es ein Auge nach dem anderen machen, und ich gehe hier hoch und benutze das elliptische Auswahlwerkzeug. Klicken Sie einfach darauf und dann auf das Bild und klicken Sie in der oberen linken Ecke und machen Sie einen Kreis um das rote Auge. Jetzt beschränken Sie die rote Augenentfernung Zehe innerhalb des Kreises, also spielt es keine Rolle, ob es perfekt ist, machen Sie es einfach größer als das rote Auge. Jetzt geh wieder deine Rote-Augen-Entfernung. Filter verbessern die Rote-Augen-Entfernung. Nun ist das andere, was wir tun wollen, ist, die Schwelle nach oben anzupassen, um alle roten Augen zu bekommen. Hier siehst du, dass ich auf eines der Augen gezoomt habe und da ist ein bisschen ein Heiligenschein. Jetzt können Sie sehen, dass der Heiligenschein weggeht, wenn ich die Schwelle auf etwa 62 erhöhe. Gehen wir weiter und wenden das an und die roten Augen sind weg. Wie haben Sie das bekommen? Ich hoffe es. Und wenn nicht, werden wir es noch einmal tun. Stellen Sie sicher, dass das elliptische Werkzeug ausgewählt ist, und ziehen Sie einen Kreis um das rote Auge. Wenn Sie etwas ausgeschaltet sind, können Sie den Kreis ziehen und das rote Auge vollständig umhüllen lassen. Jetzt gehen wir zu Filtern, verbessern die Rote-Augen-Entfernung, und mit unserer verbesserten Schwelle können wir jetzt das rote Auge entfernen, und Sie konnten sehen, dass Teile ihres Gesichts weg sind. Lassen Sie uns voran gehen und sehen Zoo fit, Bild und Fenster. Und hier ist das Bild ohne das rote Auge 4. Entferne Unreinheiten und Landschaft: Hi. In dieser Lektion möchte ich Ihnen beibringen, wie Sie Unreinheiten von Bildern und anderen unerwünschten Dingen entfernen können. Und in der Tat können Sie tatsächlich diese Technik verwenden Zehe Dinge hinzufügen, die Sie wollen. Also, was ich zuerst tun werde, ist, dass ich an der Makelidee arbeiten werde. Und um das zu tun, werde ich mein ganz eigenes Profilbild aufzeigen. Jetzt ist meine Frau beschwert, und mein Bruder ist ein professioneller Fotograf über einige dieser Knicks und so. Meine Stirn denkt, ich sollte ein besseres Profilbild bekommen, aber ich werde es nur ein wenig aufräumen. Gehen wir weiter und wir machen einen Blick. Zoom, sagen Sie etwa 2 zu 1, um auf meine Stirn zu zoomen. , Hier können Sie sehen,dass ich hier auf meiner Stirn etwas los habe, das ich leicht entfernen könnte , wenn ich etwas Haut darüber kriegen könnte. Das ist, wo das Heilwerkzeug funktioniert. Und was Sie tun ist, wählen Sie das Heilwerkzeug und dann gehen Sie zu Ihrem Bild und Sie wählen eine Haut, die gut aussieht, die Haut, die Sie zur Hölle verwenden möchten, und Sie drücken die Steuerungstaste gedrückt halten und klicken. Das legt fest, wo du von jetzt an klonen wirst. Wir klicken einfach, um zu klonen, auch. Also, wenn ich diese Haut hier verwenden möchte, um den leichten roten Bereich zu vertuschen, habe ich gerade angefangen, darauf zu klicken und Sie können sehen, dass es entfernt wird. Wir könnten etwas davon hier runterkriegen, und sie sind völlig weg. Nimm das Ding hierher und du bist da raus. Sie können einfach weiter in Ihrem Bild bewegen, finden verschiedene Unreinheiten und so weiter, und gehen Sie weiter und entfernen Sie sie einfach, indem Sie klicken, bis sie weg sind. Hier wird dies entfernt. Ich habe da eine kleine Hautverfärbung. Es ist weg, und das ist die Art, wie Sie das Heilwerkzeug verwenden, um Bilder zu reparieren. Jetzt gibt es eine andere Technik, die Sie verwenden können, um Dinge zu replizieren, so dass Sie Dinge in einem größeren Maßstab entfernen können , wie ganze Szenen. Lassen Sie uns eine Ansicht Zoom passen Bild in Fenster hier tun, so dass Sie sehen können, dass dies stark verbessert wurde und dann werden wir über zu einem anderen Bild gehen. Nun, hier soll man sagen, dass wir nicht wollen, dass diese Blumen im Vordergrund oder wir wollen mehr von einer Ebene hier im Hintergrund. Nun, was wir tun könnten, ist ein nahes relativ zum Heilungswerkzeug namens Klonwerkzeug zu verwenden. Es ist gleich daneben. Dies ist für ein wenig breiteres Klonen, während die Hölle Tulis für kleinere Bereiche. Wieder einmal, um Ihren Klon-Bereich einzustellen, Ich gehe zu Ich trage Control Pictionary hier mit Blättern und ich klicke jetzt habe ich meinen Kontrollbereich eingestellt . Jetzt konnten Sie sehen, dass mein Klon Bürsten sehr klein, um es größer zu machen. Alles, was ich tue, ist drücken Sie auf die Tastatur, die eckige Klammertaste, das offene Quadrat oder die schließende eckige Klammertaste erhöht die Größe des Kölner Bereichs, während die offene Klammertaste es kleiner macht. Also machen Sie es über die Größe, die Sie wollen. Und jetzt kann ich diese Büsche über Dinge klonen. Nun, anstatt nur die Eingabetaste zu drücken und zu lösen. Was ich tun werde, ist, dass ich das Ding ziemlich viel hier fächern werde und regelmäßig die linke Cursor-Taste loslassen , damit ich das, was ich klone, in den grünen Bereich dort neu positionieren kann und hier sehen Sie, dass wir Blumen ziemlich erfolgreich entfernen und es sieht aus Eigentlich ziemlich gut. Lass uns hier und hier auskommen, und du könntest hier sehen. Ich halte auch die linke Steuerungstaste für viel länger gedrückt als mit dem Heilwerkzeug , einige decken viel größere Bereiche ab. Aber ich veröffentliche es regelmäßig, weil ich nicht die Klon-Benachrichtigung ziehen möchte wo ich klone zu meinem Klonen. Ich will nicht, dass sich das in die lila Blüten der gelben Blüten bewegt und hier zusätzliche Blumen malt . Also muss ich weiter loslassen, um es im Grünen zu behalten. Und es gibt viel grünes Laub, das ich über die Blume gemalt habe. So ist die Art und Weise, dass Sie Landschaften entfernen, die Sie nicht wollen. Nun, wenn Sie bestimmte Szenerien wollen, können Sie diese immer mit dem Klon-Werkzeug einfügen. Zum Beispiel, von diesen lila Blumen von Interesse für mich, würde ich die Kontrolle treffen, klicken Sie auf die lila Blume, und dann könnte ich anfangen, es hier drüben zu malen, um zusätzliche lila Blume hier zu bekommen. Ich halte das Klon-Werkzeug vollständig fest, so dass ich ein Bild von der lila Blume bekomme. Ich will meine Klonquelle nicht neu positionieren, und da gehen wir. Lila Blume dupliziert, so ist das die Art und Weise, die das Klon-Werkzeug verwendet, um Dinge zu entfernen, die Sie nicht wollen, und fügen Sie Dinge, die Sie wollen. 5. Bildeffekte hinzufügen: in dieser Lektion werden wir etwas Spaß haben. Dies ist der lustige Teil des Gimp, und das ist das Hinzufügen von Bildeffekten. Also habe ich dieses Profilbild von mir, und was ich tun werde, ist, dass ich Effekte hinzufügen werde. Nun, die Effekte, die wir in erster Linie verwenden werden, sind unter Filtern, also ziehen Sie Filter herunter. Und hier, schauen Sie sich all diese Effekte als Teil Ihrer Hausaufgaben an, ich möchte, dass Sie sich all diese ansehen, jetzt gibt es eine Menge von ihnen und einer von ihnen, die ich sofort benutzen werde , ist unter Deck. Oder und ich möchte ein altes Foto machen. Also gehen Sie voran und Sie wählen ein altes Foto und schauen all diese Dinge, die Sie die Grenze wählen können. Ob es fokussiert sein wird, lassen Sie es uns modellieren und sehen, was das tut. Und es wird an einer Kopie funktionieren, also wird es eine Kopie dieses Bildes machen. Hier geht es durch gehen, all das Zeug Galaxie machen und Rauschen verschwommen. Und hier ist das alte Foto, das es erstellt wurde, und Sie sehen es, wie es tatsächlich modelliert hat. Jetzt können Sie auch zusätzliche Effekte hinzufügen. Also auf diesem bereits Bild betroffen Bild. Ich könnte zurück zum Dekor gehen, und ich kann Kaffeefleck hinzufügen und Sie konnten sehen, dass es einige ernsthafte Kaffeeständer zu diesem Bild fügt . In der Tat zerstört es fast Schaden. Ah, da gehen wir. Es gibt ein paar Kaffeepflecken, die interessant sind, so dass Sie wirklich ein Bild alt aussehen und schlagen lassen können. Wenn Ihnen das nicht gefällt, gehen Sie einfach vor und verwerfen Sie die Änderungen, indem Sie das Fenster schließen. Klicken Sie auf das X Lassen Sie uns versuchen, einige andere Effekte Filter. Sehen Sie sich jetzt die künstlerischen Effekte hier an. Du kannst Cartooning und Tuch machen, wenn ich und so was, wenn du siehst, was Spaß macht, lass uns Raubtier machen. Ich denke, dieser sieht wirklich ordentlich aus und alles, was du tun musst, um es auszuprobieren, ist es eine Chance zu geben. Das ist also, was der Predator aus dem Film sieht, und wenn er es auf die Bildspitze anwendet, machen Sie es rückgängig. Du gehst einfach nach oben, um zu bearbeiten, rückgängig zu machen, und wenn es ein anderes Bild macht, mach einfach los und töte das Fenster. Wenn es dir nicht gefällt. Wenn es dir gefällt. Dann verwendet die Anweisungen, die ich Ihnen geben werde, wie Sie Ihre Arbeit zu speichern, so weiter gehen und Filter anwenden. Es gab noch einen, den ich dir zeigen wollte. Deck oder oh, Rutsche. Sieh dir das an. Dies ist für die Herstellung von Grenzen, so dass es ein neues Bild mit einem kleinen Kettenrad markiert, wie es ein Stück 35 Millimeter Film ist. Und noch einmal, wenn es mir nicht gefällt, klicken Sie einfach. Verwerfen Sie die Änderungen. Also, das ist Bewerbung. Effekte gehen grundsätzlich durch Filter nach unten. Es gibt verschiedene Verzerrungen. Aiken drehte eine Zeitung. Mal sehen, welche Zeitung hoffte ich? Meine Güte, das wird es wirklich seltsam aussehen lassen. Uh, das ist nicht so schlimm. Also geh rein und benutze Filter. Versuchen Sie, die Effekte zu verwenden, rückgängig zu machen und zu zerstören Fenster, um die Effekte zu entfernen. Wenn Sie sie mögen, sehen, was Doppeleffekte dio und dann speichern Sie Ihre Arbeit, wie ich bin dabei, Ihnen zu zeigen. 6. Farben und Helligkeit anpassen: Ich habe Angst, als in dieser Lektion, werde ich mich in Verlegenheit bringen müssen, indem ich zugebe, dass ich nicht sehr viel Farbaufstieg von Bildern verwende . Ich habe noch nie ganz verstanden, wie man sie aufrührt oder was sie besser aussehen lässt Fotografen oder besser in diesem. Aber ich werde dir zeigen, wie du es machst. Er benutzte das Farben-Menü. Nehmen wir nun an, wir möchten die Farbbalance anpassen. Was das tut, ist es gibt Ihnen die verschiedenen Farben und ich kann nur Mitteltöne oder Highlights und bemerken, wie ich, zum Beispiel, ein wenig rot gehen. Das Bild beginnt ein wenig rot zu werden und dann wird es sehr rot und es wird sehr seltsam. Ich könnte mich so aussehen lassen, als wäre ich Sunbird, aber wenn Sie ein paar Rottöne in Ihrem Bild vermissen, bringen Sie sie gleich mit Magenta zu Grün. Ich weiß nicht über das Hinzufügen von Grün zu Ihrem Gesicht gelb und blau gelb würde tatsächlich, und das sieht nicht zu gut und Blautöne, so dass Sie diese kontrollieren können. Das nächste, worauf ich Sie hinweisen möchte, ist Kontrast und Helligkeit Ihres Bildes zu hell. Sie könnten die Helligkeit senken und sie irgendwie ein wenig weich machen, sie etwas dunkler machen. Hier können Sie auch den Kontrast einstellen. Wir wollen, weißt du, vielleicht einen hohen Kontrast. Du kannst die Dinge ein bisschen herausspringen lassen. Normalerweise besteht das Geheimnis, dass diese Steuerelemente verwendet werden, darin, sie so wenig wie möglich zu verwenden. Aber mach voran und passe die Dinge an. Stornieren Sie einfach, wenn Sie es nicht mögen oder sagen Sie ok, um sich zu bewerben. Also lassen Sie uns gehen und tun, dass Farben wieder, oder die Helligkeit und Kontrast. Ich mag das eigentlich mit etwas mehr Kontrast und etwas weniger Helligkeit. Da gehen wir hin. Es macht die Farben auf meinem Gesicht ein wenig besser. Jetzt gehen wir zwei Farben hoch, Kurven, viel Spiel. Leute spielen mit den Farbkurven, und ich verstehe nie ganz, was los ist. Aber ich merke, dass wir beim Ziehen dieser Kurve hier zum Beispiel zum Beispieldas Bild heller machen. Indem wir es hier nach oben ziehen, machen wir es dunkler, und wir können bestimmte Hintergrundtöne und Vordergrundtöne auswählen und so weiter, damit wir dieses Bild tatsächlich verdunkeln und die Farben wirklich herauskommen lassen können . Jetzt. Ich weiß nicht, ob ich dieses Bild besser oder schlechter gemacht habe. Es ist einfach genug, eine Bearbeitung durchzuführen, Kurven rückgängig zu machen und dann eine Bearbeitung zu machen. Helligkeit und Kontrast rückgängig machen. Weißt du, das war etwas verblasst. Ich werde eine Bearbeitung machen, die Helligkeit und den Kontrast wiederholen, und ich mochte die Ergebnisse des nächsten Effekts nicht. War das die Kurven? Also werde ich es sowieso dabei belassen. Das ist die Art und Weise, dass Sie und nur die Farbbalance und die Kurven, Helligkeit und Kontrast. Es gibt eine andere Sache, die Farbaufstieg genannt wird, wo es tatsächlich alles hier reinbringt. Ich kann den Farbton oder die Farbe von einem roten Zehe lila zwei grün ändern und anwenden von ziemlich fantasievollen Farben. Aiken de sättigen das Bild vollständig und machen es schwarz und weiß. Ich kann seine Helligkeit ändern und so weiter. Wenn Sie also Ihr Bild anpassen müssen, um ein wenig mehr Farbe hervorzubringen, um es abzudunkeln, um den Kontrast zu ändern, verwenden Sie die Farben, Optionen, Farbe, balancieren, Helligkeit und Kontrast und Kurven einfärben 7. Exportieren Sie Ihre Arbeit: Nun, das ist alles. Danke, dass du die Klasse genommen hast. Wir sehen uns in der nächsten Klasse. Was ist das? Oh, ja, das stimmt. Wir müssen darüber reden, wie man all diese schönen Bilder aus dem Gimp und in die Hände bekommt. Und mit welchem besseren Bild kann man das machen als das schöne Bild meines Bruders von Yosemite in Kalifornien, den Vereinigten Staaten? Dies ist einer unserer öffentlichen Parks, der einer der schönsten ist. Es ist von meinem Bruder Drew Jackson, der ein professioneller Künstler ist. Weit sei es für mich, sein Foto zu vertuschen, aber ich werde jetzt sein Foto benutzen. Normalerweise würde ich diese Datei als Ex-CF oder eine Gimp-interne Datei speichern. Aber da es sich um ein modifiziertes Foto Einnahmen komplexes Bild handelt, werde ich nur voran gehen und exportieren, indem ich den Dateiexport verwende und hier bekomme ich einen Namen im Verzeichnis angeben . Ich werde es in mein Bilderverzeichnis legen, wo ich die meisten meiner Bilder habe, und ich werde mit dem Standardnamen von Yosemite J. Peg bemerkte, dass das J.P.G J.P.G bedeutet, dass es ein J-Peg-Bild ist. Dies ist ein sehr beliebtes Ausgabeformat. Ein weiteres beliebtes Fußformat ist PNG, also verwenden Sie das eine oder andere dieser beiden. Geben Sie Ihr Bild aus. Ich benutze J. Pegs die meiste Zeit, und ich sage, Export, ich habe zufällig eine Kopie dieses Bildes dort. Gehen Sie weiter und ersetzen Sie es, und es bittet mich um meine Entschließung dort. Und so exportieren Sie Ihre Arbeit aus dem Gimp im letzten Schritt. 8. Gimp für Anfänger zum Vermitteln, Intermediate, Korrektur und Berühren: Zunächst möchte ich Ihnen dafür danken, dass Sie meine Klasse besucht haben. Als nächstes möchte ich Sie ermutigen, Ihr eigenes schönes Bild in Ihr Klassenprojekt hochzuladen. Nun, in dieser Klasse haben wir gelernt, den Gimp zu benutzen. Genauer gesagt haben wir gelernt, wie man ein Foto im Gimp öffnet. Drehen, Spiegeln, Ändern der Größe und Zuschneiden. Entfernen Sie Rot. Ich entfernt Unreinheiten und unerwünschte Szenerien, sagte Farbe, Helligkeit, Kontrast, Kontrast, Farbton und Sättigung hinzufügen, um Bildeffekte und schließlich exportieren unsere Arbeit, so dass Sie schöne Fotos wie diese erstellen könnte . Nun, wenn Sie den Rest des Kurses in meiner Klasse nehmen wollen, gehen Sie einfach und suchen Sie nach einem Gimp für Anfänger auf Skill-Anteil oder schauen Sie sich die Klassenbeschreibung für diese Klasse für eine Liste aller Kurse in der Siri wieder, Ich möchte Ihnen danken, dass Sie die Klasse genommen haben und wir sehen uns in der nächsten Klasse.