Freihändig gestaltete Skizzen Teil 3: Transparente Materialien | Marouane Bembli | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Freihändig gestaltete Skizzen Teil 3: Transparente Materialien

teacher avatar Marouane Bembli, Design Professional & Online Teacher

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (37 Min.)
    • 1. Einführung

      0:49
    • 2. Skizziere das Warmup!

      2:15
    • 3. Linienarbeit und erste Markierungsschicht

      4:31
    • 4. Zweite marker - Tiefe hinzufügen

      3:02
    • 5. Reinigen Sie die Linien mit einem BiC

      2:42
    • 6. Fügen Sie eine Flüssigkeit im Glas

      2:06
    • 7. BiC Stift Magie

      2:04
    • 8. Die Bedeutung von line und line

      5:10
    • 9. Bonus - Farbiges Glas Teil 1

      6:04
    • 10. Bonus - Farbiges Glas Teil 2

      7:51
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

473

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Hey, Marouane hier, danke für den Besuch in meinem Kurs!

In diesem dritten Teil meiner freien design findest du zum Beispiel transparente Materialien wie Glas und farbigen Kunststoff skizzieren.

Wir werden ein paar verschiedene Glasformen als Beispiele verwenden und ich werde dich durch alle Details führen, die du wissen musst, um das richtig zu machen. Du

lernst, wie du transparentes Material sowohl mit Stift als auch mit Marker visualisieren kannst, aber auch, wie es nur mit einem pen geschieht.

Bis drin!

Marouane

96f7b63a

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Marouane Bembli

Design Professional & Online Teacher

Kursleiter:in

Marouane is an industrial designer and online teacher from Stockholm, Sweden currently living in the sunshine state of Florida. He has a great passion for design and especially the art of design sketching. 

You could say he's a wannabe surfer and backpacker (34 countries and counting) who can't help but sketch whenever he picks up a pen. He's worked as an industrial designer, concept artist, illustrator and online teacher for over 10 years which sometimes makes him feel pretty old.

He has a master degree in automotive design and a bachelors degree in industrial design.

Some of his designs have been featured online and in numerous magazines such as Auto Motor & Sport, Auto Express, Car Magazine, Top Speed and Car Scoop.

You c... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hey, hier ist die Marwan-Familie. Und vielen Dank, dass Sie meine Klasse in diesem dritten Teil von meinem freien Design überprüft haben. Beim Skizzieren von Siri erfahren Sie, wie Sie beispielsweise transparente Materialien wie Glas und farbigen Kunststoff skizzieren . Also, was wir tun werden, ist, dass wir ein paar verschiedene Glasformen als Beispiel verwenden, und ich werde Sie durch alle Details führen, die Sie wissen müssen. Um dies richtig zu machen, lernen Sie, wie Sie transparentes Material mit Stift und Marker visualisieren können. Aber ich möchte Ihnen auch zeigen, wie das geht. Wenn Sie zum Beispiel nur einen großen Stift und ein Stück Papier haben, hoffen Sie, Sie wieder drinnen zu sehen. Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Klasse. Jetzt lasst uns skizzenhaft werden. 2. Skizziere das Warmup!: Hey, und willkommen in dieser Klasse, wo wir transparentes Material skizzieren werden. Also machen wir ein paar Gläser, die eine Art wie ein Martini-Glas, und dann wird das andere eine regelmäßige, regelmäßige Form eines Glases sein . Und ich werde versuchen, Sie durch die Schritte zu führen, die ich mache, wenn ich transparentes Material skizziere . Aber bevor wir anfangen, wollen wir immer damit beginnen, unsere Hand aufzuwärmen und darüber nachzudenken, wie wir skizzieren und was wir skizzieren wollen. Also in diesem für diese Übung werde ich nur einen Haufen Ellipsen wie diese machen, da Brillen höchstwahrscheinlich aus Ellipsen bestehen . Richtig, also wollen wir das praktizieren und uns daran gewöhnen. Und als ich hier skizziere, benutzte ich meinen Ellbogen, einige Skizzen, den ganzen Weg von meiner Schulter, Schulter sogar, meinen Ellbogen und mein Handgelenk. Ich halte das verschlossen. Selbst wenn ich kleine und kleine Details wie diese skizziere, versuche ich, mein Handgelenk verschlossen zu halten und von meinem Ellbogen zu skizzieren. Was dir das geben wird. Es ist glatte und kontrollierte Linien, und von hier aus können wir beginnen, diese Formen zu verbinden und einfach Spaß damit zu haben. Wenn Sie möchten, können Sie beginnen, einige Marker hinzuzufügen Hier ist gut, die Werkzeuge würden für diese Klasse verwenden. Werden wir zwei oder drei Marker benutzen und nicht mehr als das? Weil es zum Skizzieren von transparentem Material steht. Das bedeutet, dass wir sehr helle Farbtöne verwenden müssen, da es nicht viel ausgeben wird. In diesen Skizzen wird es nicht viel Farbe geben. Siehst du, ich fülle ein, das sie mögen würde. Viel Spaß. Mach verrückt, verbinde die Punkte so. Machen Sie vielleicht ein paar Kurven. Und Sie können sogar eine Planlinienschattierung erstellen, wenn Sie das möchten. Und gerade wenn du anfängst, dich bereit zu fühlen, lasst uns ins Skizzieren der Brille springen. 3. Linienarbeit und erste Markierungsschicht: Okay, also das erste Glas, das wir skizzieren werden, ist eine Art Martini aussehender Glasdreieck , so etwas wie das. Es ist gut und dann hier unten verbunden und machen einen Fuß 4. 1 dort wir dio Also was wollen wir tun ? Uh, zuerst müssen wir über die Wandstärke dieser Skizze nachdenken oder geformt. Wir haben also immer eine Wandstärke, und wir wollen hinzufügen, dass das erste, was wir tun, überhaupt nicht perfekt sein muss. Wir wollen nur eine Art Dicke zu dieser Skizze hinzufügen. Und da es transparent ist, bedeutet das, dass wir offensichtlichdurch das Glas offensichtlich schauen und die Dicke dort sehen. Damit fangen wir also an, und dasselbe hier unten. Ich denke, der Fuß hat auch eine Dicke. Und diese Ellipsen zu machen, die alles darum geht, kommt darauf an, jeden Tag zu üben , um Ellipsen zu skizzieren. Siehst du, das ist nicht so perfekt, wie ich es schaffen kann, denn die Zeitung endet hier. Also bekomme ich das falsche Niveau von dem, was ich gewohnt bin. Aber es sieht sowieso in Ordnung aus, ich werde es so behalten. Jetzt wollen wir mit einer Schattierung mit einem wirklich hellen Farbtönen beginnen. Ich benutze ein, was ist das? Blau-Grau-Eins. Das ist also eine, ähm, ähm, du könntest auch einen coolen, großartigen gebrauchen . Es wird wahrscheinlich dasselbe sein. Und ich möchte zunächst herausfinden, ob Lichtquelle in diesem Fall kommt, wir haben die Lichtquelle, die von hier kommt. So leuchtet das Licht auf diesem Glas. Aus diesem Blickwinkel bedeutet das, dass die Außenseite von dieser Seite, die uns zugewandt ist, Zylinder ist. Also wird die Schattierung auf diesem Gebiet hier sein. Also wird er hier ein paar Zeilen hinzufügen, nur um ihm etwas Leben zu geben. Es kann den ganzen Weg hier runter bringen, so etwas. Und dann muss die Wandstärke seit der Brille sein. Also tanzen Sie hier, es kurviert sich. Das bedeutet, dass aus unserer Sicht hier sein wird, wo es erklärt werden kann, wo das Glas so dick ist, wie es sein kann. Und das bedeutet, dass das Grau dunkler wird. Offensichtlich, da es auch mehr Chaos ist, das passiert auch hier oben, auch hier oben, denn normalerweise haben sie einen Ring oder eine, äh,eine äh, Art, Äh, Ja, dieser Rand hier oben wird auch eine dunklere Reflexion haben. Und gerade jetzt bin ich immer noch auf der coolen grauen oder der blauen großen. Also werde ich hier immer wieder ein paar Zeilen hinzufügen und anfangen, über das Innere dieses Glases nachzudenken . Da wir hier durchsehen, bedeutet das, dass wir die Reflexionen auf der Innenseite oder die Schattierung auf der Innenseite dieses Glases sehen werden. Also, das werde ich füllen. Füllen Sie direkt dort aus. Da gehen wir hin. Und ich werde auch ein paar Reflexionen auf dieser Seite hinzufügen. Ich denke, das ist ein guter Start mit dem coolen grauen. Wir konnten nicht einmal einen solchen Schatten machen, um ihn ein bisschen realistischer aussehen zu lassen . Und das hat eine Kante zum Fuß hier unten hat eine Kante, um es, auch. Also müssen wir das mit dem Marker ausfüllen und die hübsche Schattierung dazu. Genau das mache ich hier. Also denke ich, das ist ein wirklich guter Anfang. Was wir jetzt tun wollen, ist in die kühle graue Drei zu bewegen und eine weitere Schattierungsebene zu dieser 4. Zweite marker - Tiefe hinzufügen: In Ordnung. Also für die zweite Schicht werde ich die Blue Grey Drei benutzen. Dieselbe Sache hier. Sie können entweder diese Marker verwenden oder Sie können koptische Hypothek verwenden. Was auch immer Sie haben, spielt wirklich keine Rolle. Alles, was zählt, ist, dass du das Schattierungslicht behältst, damit ich nicht über drei gehen will. Egal, welche Schattierung Sie verwenden, Sie können hier sogar eine Farbe verwenden, wenn Sie möchten. Aber um dieser Übung willen benutze ich Gray. Also möchte ich Von hier, Ich möchte immer noch herausfinden, woher die Lichtquelle kommt. Wie immer. Das ist wie die Nummer eins, die Ihnen helfen wird zu verstehen, wo Sie Schattierungen setzen und wo Sie Highlights setzen. Also in diesem Fall wird dieser Bereich hier im Schatten auf der gegenüberliegenden Seite sein, aus den Lichtern. Schlimmer. Also werde ich das mit einem dunkleren Farbton mit dem Puma drei füllen und vielleicht auch diesen Farbton hier mit einer kleinen dünnen Linie füllen, und wir wollen vielleicht auch etwas hier hinzufügen. Es geht so ziemlich alles um das Testen. Je mehr Sie skizzieren, desto mehr finden Sie heraus, was funktioniert und was nicht. Nun, es ist wirklich lange her, dass ich etwas Transparentes skizziere. Also, ähm, ich werde langsam hier gehen und sehen, was funktioniert, und , äh, nehmen Sie es einfach ein bisschen langsam, um herauszufinden, was ich visualisieren möchte. Aber ich denke, das sieht gut so weit, und ich möchte hinzufügen, die Felge erscheint ein, nur darüber nachzudenken. Alle Oberflächen, die auf diese Weise zugewandt sind, müssen eine Art Schattierung haben , einige hinzufügen, dass direkt dort und lassen Sie uns auch am Fuß arbeiten, einige fügen den dunkleren Schatten auf dieser Seite vom Fuß hinzu, auch das Hinzufügen einer dünnen Linie auf der anderen Seite. Dasselbe hier unten, es wird ein bisschen dichter hier unten, also müssen wir das und dasselbe mit dem Fuß visualisieren, wenn du willst. Sie können hier unten noch dunkler hinzufügen, da dies die Grundlinie ist, dies ist die Linie, die tatsächlich auf der Oberfläche auf dem Tisch sitzt, und normalerweise können Sie das etwas dunkler machen. Ich werde das später mit einem Bic-Stift machen und dafür keinen Markt benutzen. Von hier aus können wir einfach weiter erkunden und Spaß mit uns haben und ein paar weitere Details hinzufügen. Die Sache ist, ich glaube nicht, dass ich damit über Bord gehen will. Das sieht gut aus wie ein Glas. Moment ImMomentmüssen wir nur alle Zeilen mit einem großen Stift füllen und das ein bisschen sauberer machen . Das werden wir als Nächstes tun. 5. Reinigen Sie die Linien mit einem BiC: Also habe ich meinen großen Stift hier. Es ist mein Lieblingsstift, mit dem ich skizziere, und ich werde anfangen, all diese Linien und vor allem die Umrisse auszufüllen, nur um die Form mehr zu definieren und sie knackig und schön aussehend zu machen. Also beginne ich auf der Schattenseite dieses Produkts, so dass die Oberflächen oder fügen Sie nur, die im Schatten sind . Das sind diejenigen, die ich anfangen möchte, indem ich Zahn Linie viel zu yo hinzufüge und auf der Innenseite dieses Wanddicke Jahr hinzufüge und einen Zeilenweg dazu, nur ein bisschen lockerer als der Rest. So etwas. Und wir können hier sogar mit einer Linienschattierung herumspielen, wenn wir wollen. Wenn Sie das üben möchten, können wir das hier so hinzufügen und lassen Sie uns das sauber machen, auch das aufräumen. Der Umriss dieser Felge hat so sauber wie die gleiche Sache mit dem Fuß, der diesen Zoll hier unten finden wird , also gehe ich mehrmals über die gleiche Linie, um die Dicke zu schaffen, die ich will, und die Muschelauflage, nach der ich suche, und ich denke, das sieht so ziemlich gut aus. Und ich denke, die Höhe vom Fuß und wir können hier ein paar Schattierungen machen, wenn du willst. So etwas. Und von hier, ich meine, wir können das nennen und wir können sagen, dass das jetzt fertig ist. Dies ist fertig oder wir können sogar einige hinzufügen. Sehen Sie, was passiert, wenn wir etwas Flüssigkeit hinzufügen, damit wir eine Ellipse so etwas machen können , und dann einfach schwächen, wählen Sie eine Farbe und schattieren Sie diese mit Markern. Also lasst uns reinspringen und das tun und sehen, wie das aussehen wird. 6. Fügen Sie eine Flüssigkeit im Glas: In Ordnung. Also wählte ich diese Farbe aus. Es nennt sich Frost Blue. Das liegt daran, dass ich nur langsam damit gehe und sehen werde, wie es sich herausstellt. Und wenn wir es wirklich cool aussehen lassen. Sagen wir mal, wir trinken hier zuerst etwas Blaues. Was ich tun werde, werde ich diese Seite ausfüllen, ohne die Spitze auf diesem Marker zu füllen, ist eigentlich trocken. Also macht es hier nicht wirklich viel für mich, aber hoffentlich können wir hier etwas Blau bekommen. Mal sehen, ob wir hier ein noch dunkleres Blau haben als das hier. Das ist also, dass diese Flüssigkeit in einem Zylinder ist, was bedeutet, dass die Schattierung darauf zutrifft. Nun, ich möchte dieser Flüssigkeit und im Inneren des Glases etwas Schattierung hinzufügen was bedeutet, dass die Schattierung darauf zutrifft. Nun, ich möchte dieser Flüssigkeit und im Inneren des Glases etwas Schattierung hinzufügen. Und ich will, dass der obere Teil ist, da das von diesem Licht getroffen wird, bedeutet das, dass es einen helleren Blauton haben wird. Ich werde den letzten Marker benutzen, um das zu spüren. Und ich werde zu drei gehen, um diesen Rand etwas mehr genau hier zu definieren. Dieselbe Sache hier. Wenn Sie wollen, können wir hineingehen und mit Linienschattierung spielen, nur um etwas mehr Kontrast dazu hinzuzufügen, so. Und da haben wir es. Wir haben unser Martini-Glas alles fertig, also lassen Sie uns ein standardmäßigeres Glas kreieren, etwas mehr organische Form und sehen, wie das aussehen wird. 7. BiC Stift Magie: Alles klar, also lasst uns anfangen, dieses Glas auf Papier skizzieren. Lass es uns so etwas machen. Vielleicht müssen wir, ähm, Kerr Bilder so und unten verbunden. Sieht das richtig aus? Ich denke, wir können hier mit dem und der gleichen Sache arbeiten. Wir wollen damit beginnen, die Wandstärke durch das Glas hinzuzufügen. Das ist das erste, was wir tun wollen, wenn wir transparentes Material haben. Skizzieren Sie immer die Wandstärke, und die Basis dieser Gläser ist in der Regel ein bisschen siegreich als der Rest der Wände, und wir haben auch eine Dicke auf dem oberen Teil. Hier töten wir. Lass uns das ein bisschen aufräumen. Ich denke, ich mache es sogar schmutziger. Aber das ist in Ordnung. Das hier. Ich habe etwas mehr Definition. Und, äh, lassen Sie uns auch ein bisschen an der Basis arbeiten. Da gehen wir. Also haben wir die Lichtquelle, die genau von der gleichen Stelle kommt, was bedeutet, dass sie von hier aus von der linken Seite des Glases selbst kommt. Und wie würden wir dieses Glas von hier aus formen? Zuallererst können wir damit beginnen, die Schattierung mit dem Stift zu führen. Also, wenn du skizzieren willst , werde ich keine Markierungen darauf machen. Ich werde nur ein transparentes Material mit diesem Stift skizzieren. Lassen Sie uns also beginnen, indem Sie mit dem großen Stift etwas Schattierung hinzufügen. 8. Die Bedeutung von line und line: In Ordnung. Das Licht kommt also von hier. Das bedeutet, dass diese Seite hier drüben in der Form sein wird. Wenn ich mich mit einem großen Stift rasiert habe, würde ich gerne Linienschattierung machen, und das macht einen Haufen von parallelen Linien wie diesen. Es funktioniert irgendwie, um die Schattierung zu visualisieren. Wirklich? Nun, wir haben keine Marker, und ich stehe auf. Ich werde so tun, als hätte ich momentan keine Märkte. Dasselbe hier auf der Innenseite dieses Glases. Wir werden auch so einen Schatten haben so einen . Und das würde den ganzen Weg hier durchgehen, damit wir es auch durch das oberste Ganze sehen würden . Und jetzt geht es darum, mit dem Liniengewicht von diesem Glas herumzuspielen. Das ist also in der This ist zu schattiert Seite. Das ist die Entscheidung. Das ist im Schatten. Also möchte ich hinzufügen, ich möchte hier mehr Zeilenweg zu derselben Sache hinzufügen. Ich gehe mehrmals über die gleiche Linie, um diesen Effekt oder die Dicke der Löwen zu erzeugen , und versuche, dieanderen Linien nicht mit der Hand zu verschmieren, wie ich das tue. , und versuche, die Und die Grundlinie natürlich wird natürlichdie dickste Linie sein. Also werde ich umsteigen. Ich werde versuchen, dies zu einem reibungslosen Übergang zwischen der Seite zu machen, die hier zur Basislinie geht und anfangen, etwas Linienstärke zu dieser Grundlinie zu erstellen. So etwas wird eigentlich die Zeitung wie diese haben. Also schmieren Sie nicht, schmieren Sie alles aus. Dieselbe Sache hier. Ich möchte einen reibungslosen Übergang zur Seite von diesem Glas haben. Also möchte ich, dass das hier reibungslos rein geht und dann so ziemlich verblasst. Also gab es es. Jetzt verstehen wir, woher das Licht kommt. Da dies die dunklere Seite ist, bedeutet dies, dass das Licht von diesem Weg kommt. Es bedeutet auch, dass das Innere des Glases, das Innere des Glases hier wird etwas dunkler als auf der anderen Seite. Da dies im Schatten ist, so füllen Sie die Zeile hier auch für das Hinzufügen einer Zeile mit ich möchte etwas Kontrast dazu hinzufügen . Und ich werde es auch auf der Innenseite von diesem Glas tun, so dass Wandstärke auf der Innenseite des Glases. Das ist ein weiterer Teil, den wir einige Zeile hinzufügen möchten. Warten Sie. Also gehen wir hin. Wir können hier auch einen Schatten hinzufügen , wenn du willst. , Welcher? Fügen Sie der Skizze einen dreidimensionalen Effekt hinzu und wir können es hier irgendwie verblassen lassen. Und, natürlich, wenn wir wollen, können wir etwas Flüssigkeit innerhalb dieses hinzufügen, indem wir einfach ein und hebt, die von einem Teil der Wandstärke geht , das Innere der Wand Tickets dort zum innen von der anderen Seite der Wandstärke . Und das war's auch. Ich glaube, wir haben hier zwei Gläser. Ich hoffe, das hat Sinn ergeben. Hier verwenden wir die Marker, und hier verwenden wir einfach das große individualisierte Etwas für uns Eltern. Es ist einfacher, es zu visualisieren, wenn man etwas darin steckt, denn das ist es wird nur mehr Sinn ergeben. Außerdem werde ich hinzufügen, dass es dort keine Lippen halten wird, weil die Basis auch verbunden sein wird. Also wollte ich das nur noch hinzufügen. Ich hoffe wirklich, Sie genießen diese kurze Klasse und das Klassenprojekt. Es ist offensichtlich, etwas zu skizzieren und transparent. Es kann sein, was du willst. Es muss keine Brille oder so etwas sein. Und Sie können entweder Marker verwenden oder einfach nur den großen Pent verwenden. Visualisieren Sie so etwas. Bitte vergessen Sie nicht, eine kurze Rezension abzugeben. Das bedeutet mir eine Menge. Und das ist es, was mich tatsächlich dazu bringt, mehr Kurse zu erstellen. Also freuen Sie sich darauf. Und wir sehen uns nächstes Mal. Mein Name ist Maram. Bummeln. Nehmen Sie es leicht. 9. Bonus - Farbiges Glas Teil 1: Okay, leeres Blatt Papier. Wir sind alle auf Mädchen eingestellt. Ich beginne mit dem Skizzieren. Machen Sie einfach einen Umriss für eine Art Zylinder oder es konnte nicht, war ein Glas sein, vielleicht was auch immer Sie wollen es sein. Und versuchen Sie auch, dies in der Perspektive zu halten. Was soll ich damit meine? Das bedeutet, dass das und die Lippen hier unten breiter sein werden als das oben, denn so sahen sie es leicht von oben an. Und das wird diese Ellipse perspektivisch größer machen als die ersten paar dort. Machen wir auch eine, äh, machen wir eine Ellipse, einen Zylinder und einen Würfel für diese Übung. skizziere immer noch mit meinem Ellenbogen und verbinde all diese Leben zu einem Würfel. Und wenn wir wollen, können wir anfangen, eine Zeile hinzuzufügen. Warten Sie schon hier, oder wir warten, bis wir die Marker haben. tut es auch Dastut es auchnicht. Also glauben die Löwen nicht so viel, aber es würde das jetzt ein bisschen Linie hinzufügen. Da gehen wir hin. Alles klar, jetzt müssen wir uns entscheiden, und etwas Dicke hier werden wir entscheiden, welche Farbe hat. Wir wollen, dass das so ist, dass ich Orange oder Miete mag. Ich mag auch tolle coole graue Schule, aber es ist irgendwie langweilig. Also werde ich mit für diese Übung gehen. Lasst uns lesen, wer ein roter transparenter, äh, Dinge sein wollte , oder ein Druck-Eltern-Zylinder und ein Prinz-Eltern-Würfel. Ich werde das nur in den ganzen Weg füllen. Also weiß ich, wohin diese Ränder hingehen. So etwas wie das. Alles klar, worüber wir nachdenken wollen, benutzen wir diese drei. Ich denke, Sie können sie direkt dort lesen, und wir wollen mit dem hellsten Farbton beginnen. Also denke ich, in diesem Fall ist dies die leichteste Lektüre, die ich hier habe, also können wir zuerst sehen, wie es auf dem Papier aussehen wird. Cool. Also, vor allem wollen wir im Auge behalten, wo die Lichtquellen und die Lichtquelle, die das Hauptgeschäft so glänzt all dieses Objekt ist. Wir wollen herausfinden, woher diese Quellen kommen. In diesem Fall werden wir es von hier kommen lassen, und wir können die gleiche Lichtquelle aus diesem Blickwinkel leuchten lassen. Das bedeutet, dass diese Seite hier drüben im Schatten sein wird. Richtig? Also lasst uns raus fühlen. Lasst uns das ausfüllen. Seien Sie auch Basislinie. Das werde ich von Anfang an auch spüren. Und der Gesprächsteil oberste Rand hier, so etwas. Fügen Sie diese Zeile auch hier hinzu, weil ich möchte, dass dies glänzend oder glänzend ist. Das bedeutet, dass der Kontrast in der Reflexion hoch sein wird, was bedeutet, dass die Kanten abgeschaltet sind. Die Reflexionen werden scharf sein. Es wird nicht viel von Grady INts hier drin sein. Ich möchte es so halten, dass sehr, sehr hohen Kontrast. Und da dies ein transparentes Material ist, bedeutet das, dass wir bis zum Boden von diesem Glas durchsehen werden oder was auch immer skizzierte . Also werden wir hier unten etwas Schattierung haben, oder wir werden die wenigstens diese Linie hier haben, weil das uns von der Dicke des Glases erzählen wird . Dasselbe hier auf der Seite. Wir wollen hier eine parallele Linie machen, um die Dicke des Glases zu visualisieren. So etwas wie das. Und wir wollen auch über Thea Reflections im Inneren des Glases nachdenken. Da das Licht von hier kommt, bedeutet das, dass diese Kurve hier drinnen die dunklere Seite dieses Glases sein wird, das ungefähr so aussehen wird, und wir werden einige dieser Reflexionen hier drinnen sehen. Also werde ich diese Reflexion den ganzen Weg hier unten hinzufügen, da wir dunklere Marker haben, mit denen wir später herumspielen können. Also habe ich nur das Gefühl, dass in diesem Schritt Nummer zwei zu einem dunkleren Marker gehen soll, und ich denke, die sind 14 werden die Arbeit dafür tun. 10. Bonus - Farbiges Glas Teil 2: Also gehen wir weiter mit unseren 14 hier. Was ich also tun möchte, ist die dunkleren Bereiche hervorzuheben. Das ist eigentlich irgendwie die gleiche Form. Also will ich noch dunkler werden. Gehen wir zu oder 35 mal sehen, wie das aussehen wird. Aber hier unten ist das ziemlich gut. Also will ich den Schattenteil. Dies ist offensichtlich der Teil, der im Schatten steht, da das Licht von hier kommt. Also möchte ich etwas Dunkelheit hinzufügen. auch Füllen Sieauchdieses Zentrum aus dieser Reflexion hier aus, nur um es wie ein Grady int aussehen zu lassen und ihm mehr Leben hinzuzufügen. Und die Reflexion wird das dunkelste in der Mitte des Spiegels so sein. Und ich denke, ich gehe zurück und fühle mich mit einer Reflexion ganz unten. So etwas zu gehen, ist eine flache Oberfläche, der Boden. Also werde ich zu der ersten Form zurückkehren, die wir gerade bei einer solchen Reflexion hatten. Und gehen wir zurück auf die oder 35 und einige Reflexionen hier oben, so etwas. Und mal sehen, ob wir ein helleres Rot haben , ,das wir benutzen können. So haben Sie es. Das sieht hübsch aus. Geben Sie es, dass einige das benutzen, um diese Medaille hier so auszufüllen. Das ist die INS, die wir durch das Glas sehen, bis zu der Reflexion, die auf der Innenseite ist , dass diese Seite auf der fremden Seite tatsächlich diesen Markt hier behalten wird, weil ich denke, dass ich ihn benutzen werde . Also die Sache, über die man hier nachdenken muss, sind die Reflexionen, die auf dieser Seite auf meiner Seite sind, die fünfte, die der Kamera zugewandt sind. Sie sollten b'lebhafter sein oder einen größeren Kontrast haben als diejenigen, die wir durch eine Glasschicht sehen , wenn das Sinn ergibt. Also, was wir jetzt tun können, ist, äh, hinzufügen , ähm, markieren Sie diese dafür. Ich werde das benutzen. Es ist ein Posca-Kugelschreiber. Es ist eine Uni Pasta, Penne, und ich werde hier oben ein Highlight hinzufügen. Holen Sie sich ein bisschen mehr. Los geht's. Und dann werde ich dies verwenden, um visuell die Dicke des Glases zu verwenden, einige fügen etwas Dicke hinzu, genau hier und unten. Ich will eine Dicke, die hier auch so bekannt ist. Auch auf der vierten Seite, werden wir einige ein paar Reflexionen hier, nur um zu zeigen, dass es etwas los mit einer Dicke kann weiter hinzufügen. Ah, füllen Sie auch die Reflexionen hier oben aus. Denken Sie daran, woher die Lichtquelle kommt. Es kommt von hier, was bedeutet, dass es diesen Rand und auch diesen Rand hier treffen wird. So etwas, in dem ich mich fühlen werde. Dies ist nun der Boden des Glases, und wir können auch in der Mitte etwas Reflexion hinzufügen. Wenn Sie es glänzend machen möchten, ist das so, als ob Sie experimentieren können, wo Sie die Highlights setzen möchten und wo Sie die Highlights nicht setzen möchten usw. Also, wenn du einen Fehler machst, ist es nicht. Es ist keine große Sache. Sie fangen einfach von vorne an und , üben mehr,bis Sie das Ergebnis bekommen, das Sie wollen. Aber ich denke wirklich über die Dicke aus einem transparenten Objekte. Es muss eine Dicke haben, dass das ist, was es irgendwie transparent aussehen lässt. Wenn sie die Wände sehen können, diese Wandstärke des Glases oder des Objekts und Sie wollen versuchen, das auf die wirklich Ah, klare Weise zu visualisieren wirklich Ah, . Also denke ich, da haben wir ein Glas. Wir können auch hinzufügen, äh, eine schwarze oder eine coole große 10 nicht vollständig schwarzen Boden oder Basislinie, nur um es zu machen. Geben Sie ihm etwas, äh, etwas Gewicht zu diesem Objekt, gehen Sie über es wie 20 Mal mit einer großen Pfanne. Sie können einfach einen Schwarzmarkt verwenden, wie dies wird den gleichen Effekt zu erhalten. Ich gehe nur um die Grundlinie herum, weißt du? Ich werde gleich dort anhalten. Ich glaube, das ist nein, wir gehen. Wenn wir noch einen Schritt weiter gehen wollen, können wir einen weißen Bleistift wie diesen verwenden können wir einen weißen Bleistift wie diesen verwenden. Ehrlich gesagt, wenn ich es zuerst schärfen wollte und du aufstehen willst, benutze das. Teoh, benutze einfach, ähm, hol ein paar Grady Int, uh, Reflexionen hier rein. Oder vielleicht sogar und einige Linien, die darauf schattieren, so etwas. Also denke ich, dass der wichtigste Teil ist, die Wandstärken zu zeigen, wenn Sie etwas Transparentes skizzieren