Freelancer-Tipps: So verkaufst und präsentierst du deine Kunst online | Karina Eibatova | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Freelancer-Tipps: So verkaufst und präsentierst du deine Kunst online

teacher avatar Karina Eibatova, Use a pencil as a magic wand

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (32 Min.)
    • 1. Einführung

      1:35
    • 2. Im vorherigen Kurs

      1:13
    • 3. So präsentierst und entdeckst du kreative Arbeit

      7:45
    • 4. So bekommst du ein zusätzliches Einkommen durch Kunstwerke

      6:16
    • 5. So erstellst und verwaltest du ein Online-Shop

      7:55
    • 6. So erstellst du eine Website und wirst im Internet sichtbar

      6:09
    • 7. Im nächsten Kurs

      0:49
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

3.899

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs teilt die Künstlerin Karina Eibatova alle Werkzeuge und Tricks zum Präsentieren, Verkaufern und Bewerben ihrer Kunstwerke online.

73695f6d

Dieser Kurs ist wirklich nützlich für alle, die mehr Online-Präsenz gewinnen und zusätzliche Einkünfte aus Internetverkäufen erzielen möchten.

Karina spricht über ihren Online-Auftritt und motiviert ihre Kursteilnehmer:innen, ihre künstlerischen Praxis online zu erweitern und neue Tipps und Geheimnisse für die Präsentation von Arbeiten zu lernen, hier sind die Schritte, um zu folgen.

  1. Das erste Ziel des Kurses ist es, eine Online-Plattform für die Erstellung eines Portfolios zu wählen.
  2. Erstelle visuelle Screenshots und Fotos deiner Arbeiten, um sie gut zu präsentieren.
  3. Erstelle deinen Prozess zu dokumentieren, da er der wichtigste Schritt ist!
  4. Erstelle einen Avatar oder einen Logotyp und deine Spitzname ist online einzigartig
  5. Erstelle einen Online-Shop für jede Plattform, der Service zum Verkauf künstlerischer Elemente bietet.
  6. Erstelle eine Website, Facebook-Seite, Instagram für die professionelle Verwendung und andere Seiten, die deine Arbeit im Internet verbreiten werden.

Karina lebt einen nomadischen Lebensstil – sie ist immer unabhängig und hat ihre Karriere in frühen Ämtern, ohne dass sie keine finanzielle Unterstützung hat. Ihre Online-Praxis gibt ihr viel Freiheit, während sie sich gerade in Tokyo ansässig ist, ohne das Internet nicht möglich. Ihr Portfolio auf Behance ist einen großen Erfolg und sie hat einen ständigen flow in ihrem Online-Shop.

Zögere nicht, deinem Traum zu folgen und dann Geld zu folgen.

P.S. : Musik für Katerina Shikhova macht exklusive Audios für Videos.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Karina Eibatova

Use a pencil as a magic wand

Top Teacher

I am Karina Eibatova, illustrator & artist born in St.Petersburg, Russia.

I have been fortunate enough to make a living solely from my artworks.

& I am grateful to share the creative process and reveal some of my favourite tips on Skillshare.

 

 

 

 

I specialise in:

drawing painting illustration murals video typography

My portfolio reveals colourful surrealist explorations as well as more traditional approaches. 

You are welcome to follow me on instagram & Facebook.

 

 

 

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, ich bin eine Karina Eibatova. Ich bin Künstlerin und Illustratorin und Sie sind herzlich willkommen in meiner dritten Klasse. In meiner neuen Klasse zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Arbeit online verkaufen und präsentieren können. Ich werde die Bedeutung von Social Media Metriken demonstrieren. Ich bin seit mehr als 10 Jahren selbständig und kreiere seit Ewigkeiten eigene künstlerische Projekte. Zum Glück gibt es ein kostenloses Marketing-Tool, das vierundzwanzig sieben funktioniert, und Sie alle wissen, was das ist. Es ist Internet. Es ist sehr wichtig in unserem Geld Leben, so dass ich beschlossen, mit Ihnen einige Tipps und Tricks für den Aufbau Ihrer eigenen Website, Ihren eigenen Online-Shop und Portfolio-Präsentationzu teilen Ihnen einige Tipps und Tricks für den Aufbau Ihrer eigenen Website, Ihren eigenen Online-Shop und Portfolio-Präsentation . Sie werden sehen, wie einfach es ist, unabhängig online zu sein. Heutzutage müssen wir niemanden einstellen, um unser Online-Geschäft laufen zu lassen. Ich denke, spontan und inspiriert zu sein, ist für den kreativen Prozess unerlässlich. Aber es ist auch äußerst wichtig, Angebote zu erklären, Ihr Publikum zu kennen, zu wissen, wie Sie Ihre Arbeit entwickeln und es online machbar machen können, müssen Sie daran denken, an Ihrem künstlerischen Geschäft zu arbeiten und nicht nur in den kreativen Prozess. Glauben Sie mir, meine Karriere wäre ohne das Internet völlig anders gewesen. Um ein bekannter Finanzkünstler zu werden, musste ich nur hart arbeiten, leidenschaftlich bleiben und das Wichtigste zu lieben, was ich kreiere. Zögern Sie nicht, Ihrem Traum zu folgen, Geld wird immer gehen. Beginnen wir mit dem Lernen, wie Sie Ihre Inhalte online bereitstellen können. 2. Im vorherigen Kurs: Hallo, und willkommen in meiner neuen Klasse. Es wird Ihnen bei der Entwicklung einer erfolgreichen Online-Karriere helfen, präsentieren und verkaufen Sie Ihre Werke online. In meinen vorangegangenen Klassen unterrichtete ich verschiedene Zeichen- und Maltechniken. In meiner Klasse werde ich einige Möglichkeiten demonstrieren, Muster entweder aus detaillierten Zeichnungen oder sehr einfachen Aquarellmalerei zu erstellen . Dann werde ich Ihnen zeigen, wie Sie in Photoshop in Farbe bearbeiten. Als Ergebnis haben wir ein winziges Bild, das bereit ist, auf Tapeten, Plotter, Plakate oder irgendetwas anderes wie zum Beispiel diese Kartendeck oder Seidenschal gedruckt , Plakate oder irgendetwas anderes wie zu werden. In meiner ersten Klasse habe ich beigebracht, wie man aus jeder Zeichnung oder Malerei ein Muster erstellt. In meiner zweiten Klasse werde ich drei verschiedene Wege des kreativen Prozesses demonstrieren. Zuallererst werde ich Ihnen zeigen, wie Sie eine detaillierte Bleistiftzeichnung erstellen. Auch werde ich Ihnen zeigen, wie Sie ein detailliertes Aquarellbild erstellen und dann, wie man es in [unhörbar] Nun werde ich Sie durch verschiedene Online-Plattformen wie Flickr führen, Behance, Threadless, Printalloverme, Society6, Bigcartel, Ticktail, Printful, Pinterest, Instagram, Twitter, Tumblr, Linkedin und Cargo Collective. 3. So präsentierst und entdeckst du kreative Arbeit: Zuallererst müssen Sie die perfekte Plattform finden. Für mich hat alles 2007 mit Flickr begonnen. Im Jahr 2007 bedeuteten Kommentare und Likes viel für mich, so dass ich leicht süchtig nach der Antwort meines Publikums bin. Mit Flickr erhalten Sie einen freien Satz von einem Terabyte Speicherplatz ohne Einschränkungen bei der Auflösung, was viel für den freien Speicher ist. Ich kann sagen, dass das Starten Ihrer Dateien online eine sehr gute Sache ist, da Sie von überall auf die Dateien zugreifen können und es auch sicher ist. Sie werden nicht gestresst werden, wenn einige Dateien verloren gehen. Wie Sie sehen können, ist Flickr eine nette Plattform, um alle Ihre Inhalte auf einer Seite zu überblicken. Behance; Behance ist die führende Online-Plattform, um kreatives Arbeiten zu präsentieren und zu entdecken. Es zieht Millionen von Besuchern an, die kommen, um Top-Talente zu entdecken. Wie Sie sehen können, habe ich Tausende von Tausenden von Ansichten, Likes und Follower. Ich war in den meisten ihrer kuratierten Galerien zu sehen, und das erhöhte die Anzahl der Ansichten. Es beseitigt die Barrieren zwischen Talent und Chance. Ich habe mich seit 2008 darauf konzentriert. Kuratierte Galerien sind die Sammlungen der besten Werke auf der Plattform. Sie haben verschiedene Kategorien wie Mode, bildende Kunst, Kunsthandwerk, Design und so weiter. Mal sehen, was sie in der Illustrationsgalerie haben. In der Hauptgalerie, die am beliebtesten ist, gibt es nur die besten Werke. Jeder findet es sehr gut für Inspiration und eine mögliche Zusammenarbeit. Hier ist mein Projekt namens kristallisieren Sie Ihren Geist. Verbinden Sie sich mit anderen YouTubern. Obwohl es für eine sehr spezifische Zielgruppe und Zweck entwickelt wurde, ist Behance immer noch ein soziales Netzwerk. Du erhältst Likes, Kommentare und Follower. Finden Sie mögliche Mitarbeiter, indem Sie Menschen erreichen, die Sie bewundern, und Menschen, die in der gleichen Stadt leben. Zum Beispiel werde ich bald für ein paar Monate in Tokio gehen, damit ich dort einige Verbindungen finden kann. Außerdem habe ich einen Traum, eine animierte Geschichte zu machen, also finde ich vielleicht jemanden, der gerne zusammenarbeiten möchte. Durch die Zusammenarbeit mit anderen können Sie nicht nur von Ihren Anhängern oder einem Kreis gesehen werden, sondern auch im Kreis der Person, mit der Sie zusammenarbeiten. Sie können Filter anwenden, sagen wir, am meisten geschätzt im animierten Feld. Das sieht wunderschön aus, ich mag es. Es ist auch sehr einfach, Jobs zu finden, wählen Sie den Standort und die Kategorie. Nehmen wir an, Spielzeug Design und wenn Sie ein Portfolio haben, das Ihre Fähigkeiten zeigt, drücken Sie „Bewerben für Job“ und senden Sie eine neue Bewerbung. Ich habe diese Firma auf diese Weise gefunden. Es ist eine sehr gute Plattform, um professionelle Verbindungen zu finden. Behance ist ein Teil von Adobe und bietet die Möglichkeit, ein besseres Portfolio zu erstellen. Hier, wie es aussehen könnte. Es ist wichtig zu wählen, auf welche Plattform Sie sich konzentrieren. Sie können nicht daran arbeiten, jede mögliche Online-Portfolio-Website und Social-Media-Website zu aktualisieren, weil es alles Zeit und Mühe braucht, wenn Sie es richtig machen wollen. Konzentrieren Sie sich auf Behance, wenn Sie nicht nur Ihre Arbeit zeigen, sondern auch neue Jobs finden möchten. Behance hat mir in meiner Karriere sehr geholfen, fast alle meine seriösen Kunden haben über diese Plattform über mich gefunden. Hier ist mein Lebenslauf. Die Leute fragen mich oft, wie ich so viele Anhänger auf Behance bekommen habe, aber sie vergessen zu beachten ist, dass ich seit mehr als acht Jahren dort und meine Arbeit laufend veröffentlicht habe. Um Ihr Portfolio richtig zu erstellen, müssen Sie sich daran erinnern, Qualität vor Quantität, und es macht nicht viel Sinn, immer nur ein einziges Bild zu posten, zumindest nicht, wenn es ein sehr starkes ist. Denken Sie größer, versuchen Sie, Projekte zu erstellen, die ein wenig von einem Konzept hinter sich haben. Machen Sie Gegenstände mit Ihren Kunstweisen. Wenn es sich nicht um eine Kundenarbeit handelt, veröffentlichen Sie Ihre besten persönlichen Projekte, machen Sie Ihr Portfolio so, wie Sie es gerne weitermachen möchten. Nur weil Sie die Arbeit anderer Leute sehen und sie für das, was sie tun, bewundern, bedeutet das nicht, dass es sich um die Projekte handelt, die sie bezahlen oder mieten. Verbreiten Sie Ihre Projekte ein wenig, so dass es mehr Möglichkeiten gibt, dass Leute Sie tatsächlich finden. Veröffentlichen Sie nicht alle Ihre Projekte an einem Tag. Sie sind nicht verpflichtet, alles zu veröffentlichen, was Sie erstellen, wählen Sie nur die besten Werke und versuchen, es als Serie zu erstellen. Bevor ich die besten Werkzeuge für den Verkauf Ihrer Werke zeige, lassen Sie mich zeigen, wie ich das Projekt auf Behance hochlade, was auch sehr wichtig ist, weil Blogs und Kunden Behance regelmäßig beobachten. Ich bemerkte, dass dieses Projekt mit einem Mineral nicht so erfolgreich ist, wie die Reihe von Mineralien in einem Projekt geschrieben, so entschied ich mich, die zweite Serie namens Mineral Admiration Teil 2 zu erstellen. Ich könnte es klonen und den Inhalt hinzufügen, aber ich beschloss, ein neues Projekt zu erstellen. Sie wählen die Dateien, laden sie hoch, dann gibt es eine neue Option, die das Posten mehrerer Bilder als Fotoraster ermöglicht. Dann ist es wichtig, die richtigen Textblöcke für jedes Bild zu erstellen. Sie wählen Layout und kopieren es in alle Texte, so dass sie gleich aussehen. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie einen aktiven Link herstellen können, wenn Sie es nicht wissen. Für den Fall, dass Sie ein Geschäft haben, könnte es nützlich sein. Es ist so einfach wie das. Du überprüfst alles. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass alles in Ordnung ist , fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wo Sie ein schönes Cover und den Titel des Projekts erstellen müssen . Nachdem wir die kreativen Felder ausgewählt haben, die Werkzeuge, die im Projekt verwendet werden. Hier fügen Sie Miteigentümer des Projekts hinzu, wenn Sie eine Zusammenarbeit gemacht haben, dann müssen Sie die Projektbeschreibung schreiben und Textschlüsselwörter auswählen und die Copyright-Option aktivieren. Ich stimme dem vorgeschlagenen immer zu. Zögern Sie nicht, das Projekt überall zu teilen. Hurra, drei Tage nach der Veröffentlichung des Projekts, kam es in die Hauptgalerie, so dass es Tausende von Tausenden von Ansichten innerhalb von drei Tagen hat. So finden Blogs neue Talente, und so finden Kunden meine Drucke. 4. So bekommst du ein zusätzliches Einkommen durch Kunstwerke: Im Jahr 2008 war mein Portfolio jedoch nicht so ernst und ich hatte ein sehr kitschiges und naives Projekt, das mir zu dieser Zeit den größten Erfolg brachte, nur weil es mit Liebe gemacht wurde. Diese Typografie wurde an die Firma Threadless verkauft. Ich verdiente mehr als 4.000$ mit dieser Design-Liebe. Der Zweck war nur, die Welt wissen zu lassen, dass ich verliebt bin. Threadless unterstützen Künstler Gemeinschaft in jeder Hinsicht möglich, sei es durch ihre jährlichen kreativen Stunden, Kommission basiert in Übersee in allen durch die Bereitstellung von Künstler-Shop. Viele ihrer Künstler sind sogar von Anfang an ihre eigenen Firmen gegangen. Ihr Shop bietet eine Menge Dinge, auf denen Ihre Werke gedruckt werden können, und Sie müssen nichts tun, außer das Hochladen der Dateien. Hier ist das Beispiel für Ihren Gewinn. Es gibt viele ähnliche Plattformen, auf denen Sie Ihre Werke drucken auf verschiedenen Artikeln verkaufen können . Einer der coolsten und lustigsten ist Print All Over Me. Es bietet die ganze Sammlung von verschiedenen Sachen. Sie machen Kooperationen mit verschiedenen Designern, und von jedem Verkauf erhalten Sie mindestens 20 Prozent. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie schnell Sie Ihren eigenen Mode-Shop erstellen können. Lassen Sie uns das Produkt auswählen, die Bilder hochladen, und voila, ich habe immer von solch einem Sweatshirt geträumt. Eigentlich machen sie einen Rabatt, wenn Sie Artikel mit Ihrem Druck für sich selbst bestellen möchten. Ich denke, ich muss den ganzen Raum Kleiderschrank machen und uns machen. Endlich bestellen wir es für ihre Sachen. Nun, es ist einfach und macht Spaß und es ist sehr schnell. Sie erhalten mindestens 20 Prozent des Verkaufs. Eine weitere beliebte und ähnliche Plattform ist Society. Es druckt im Grunde auf irgendetwas. Wieder, Sie brauchen nichts zu tun. Sie laden einfach die Dateien hoch und erhalten die Tantiemen. Wieder, wie Sie hier sehen, ist es besser, eine Serie zu machen als ein einziges Werk. Mit Plattformen wie Society6, die sich um Druck und Formgebung kümmern, ist es einfach, sich im Studio zu konzentrieren und um neue Dinge zu kreieren. So ist es gut, um zusätzliches Einkommen zu machen. Apropos Bettwäsche, ich arbeite mit der schwedischen Marke ZigZag zusammen. Ich fand sie selbst an den Händen in der Jobabteilung. Wir haben die Vereinbarung basierend auf Tantiemen. Also bekomme ich alle paar Monate etwas zusätzliches Geld. Ich entschied mich, mit ihnen zusammenzuarbeiten, weil ich mir ihre Qualität und Exklusivität sicher war . Wenn Sie eine Zusammenarbeit durchführen, erhalten Sie immer kostenlose Muster der Artikel mit Ihrem Design. Es ist das Beste, was Sie als Geschenk geben können, und es ist wichtig, einige für sich zu behalten. Es gibt andere Plattformen, auf denen Sie Ihren Shop bauen können, wie AHA und andere. Außerdem ist es notwendig, darauf zu bestehen, die ausschließlichen Rechte für sich zu behalten. Ich war vorher nicht vorsichtig genug damit, aber jetzt überprüfe ich jeden Vertrag auf die Frage der Exklusivität. Es ist wichtig, denn wenn Sie die ausschließlichen Rechte behalten, werden Sie in der Lage sein, Ihre Werke mehrmals für verschiedene Zwecke zu verwenden. Wenn ein Unternehmen die vollen Rechte für Ihre Arbeit haben möchte, sollte es ein paar Mal mehr bezahlen. Denk drüber nach. Wenn es eine große Marke ist, werden sie es sich leisten. Wenn es sich um ein kleines Unternehmen handelt, wird es ihnen mit nicht ausschließlichen Rechten gut gehen. Es ist notwendig zu lernen, wie man verhandelt. Einige Firmen haben mir Millionen versprochen und als ich sie auf ihrer Tantiemenbasis ausprobiert habe, führte das zu keinen großen Summen. Zögern Sie also nicht, die Zusammenarbeit abzubrechen, wenn Sie bemerken, dass die Tantiemeneinnahmen sehr niedrig sind. Speichern Sie Ihre Kunst für bessere Zwecke. Es gibt viele Online-Galerien, die künstlerische Drucke verkaufen, wie die Mammoth Collection, wo Sie auch die Originale verkaufen können. Der Verkauf von Originalen ist eine knifflige Sache. Es sollte mehr kosten als Dateien, die Sie für den kommerziellen Gebrauch verkaufen. Es ist kreativ. Die Leute wollen ihre originalen Kunstwerke kaufen. Es ist besser für die Produktivität. Wenn Sie den Umsatzfluss haben, werden Sie mehr erstellen. Aber es ist sehr wichtig, einige Werke für sich selbst in Ihrer eigenen Sammlung zu halten. Denn wenn Sie als Künstler aufwachsen, sollten Sie mindestens ein Werk aus jeder Periode haben, jeder Stil. Denk drüber nach. Beeilen Sie sich nicht, alles zu verkaufen, was Sie haben. Eine der weltweit führenden Online-Kunstgalerie ist Saatchi. Es ist eine sehr große Online-Galerie. Sitz in Los Angeles Saatchi Art mitSitz in Los Angelesbietet seine Auswahl an Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen und Fotografien zu unterschiedlichen Preisen an. Als ich mit meinen Finanzen unglücklich war, habe ich ein Projekt mit meinen geliebten Karten auf behance.net veröffentlicht und angeboten, die vollen Rechte zu kaufen, um das Design für die Herstellung des Kartendecks zu verwenden. Es war vier Jahre, nachdem ich sie erschaffen hatte, also kümmerte ich mich nicht so sehr um sie. Ich beschloss, sie an die erste Person zu verkaufen, die sie produzieren kann. Ich habe eine sehr grobe Geste zu meiner Schöpfung gemacht. Ich war so respektlos gegenüber meinen Farben, was mich Monate dauerte. Also verkaufte ich sie an die erste Person, die mich gefragt hat. Nachdem meine Projekte in die Behance Galerie gekommen sind. Ich weiß nicht wie, aber ich habe zugestimmt, die vollen Rechte für sehr kleine Haneri zu verkaufen. Diese Person, die es gekauft hatte einen sehr großen Erfolg mit meinen Karten gemacht, er startete Kickstarter-Projekte und gewann Dutzende von Tausenden und People Just Cards mit der größten Spielkartenfirma. Das war am Ende eine ziemlich gute Werbung für mich. Die Lektion besteht darin, alle Ihre Projekte in einer angemessenen Zeit zu beenden, ihre Produktion zu machen, bevor Sie das Projekt müde sind. Nachdem Sie eine gute Kampagne gemacht haben, veröffentlichen Sie sie in Ihrem eigenen Online-Shop. 5. So erstellst und verwaltest du ein Online-Shop: Mein erster Laden wurde auf der Bigcartel-Plattform gemacht. Es ist sehr einfach, innerhalb eines Tages zu erstellen. Hier ist mein Laden. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie einfach es ist. Ich habe verschiedene Gegenstände: Kissen, handgefertigte Drucke und digitale Drucke. Jedes Mal, wenn ich etwas online poste, verweise ich auf den Store aus meinen Portfolios, damit Leute meinen Shop finden können, der durch mein Portfolio stößt. Ich erstelle eine schöne Fotoserie, es ist wichtig, nicht nur für den Kunden, auch für die Presse, denn eines Tages wurden sie in den Magazinen gedruckt. So, zum Beispiel, wurde in Marie Claire, Paris veröffentlicht. Es ist wichtig, Ihre Arbeit und Ihr Produkt gut genug zu präsentieren. Es ist sehr einfach, den Überblick über Ihren Shop zu behalten. Sie können sehen, welche Produkte die beliebtesten sind, welche Quellen sich auf den Laden beziehen. Kürzlich haben sie das Admin-Panel aktualisiert und jetzt sieht es noch besser aus. Es gibt verschiedene Pläne. Als kostenloses Mitglied dürfen Sie fünf Bilder hochladen und nicht mehr als ein Bild für das Produkt hochladen. Sie können keinen Rabatt machen, aber es ist eine sehr gute Option, wenn Sie nur versuchen möchten, Ihren eigenen Shop zu verwalten. Auf Bigcartel können Sie verschiedene Größen der Artikel in einer Produktansicht auswählen. Ich wechselte zu einer anderen Commerce-Plattform und es gibt keine Optionen wie die Auswahl verschiedener Größen. Es ist sehr einfach, Ihr Design der Website anzupassen, versuchen Sie verschiedene Ebenen, bis Sie Ihren Favoriten finden. Anstelle dieses Kopfzeilenbildes müssen Sie nur eine Reihe Ihrer Werke hochladen und dann würde Ihr Geschäft einzigartig aussehen. Dann ist es wichtig, Seite über hinzuzufügen, kopieren Sie es auf jeder Plattform, die Sie verwenden. Es gibt auch viele Websites, um kreative Jobs zu finden, so dass Sie Ihre Werke dort kopieren können. Zum Beispiel, als ich in London lebte, machte ich ein Portfolio auf Dots. Diese Plattform hat ihren Sitz in Großbritannien. Eine andere Plattform, die ich zeigen möchte, heißt Tictail. Tictail ist eine Social-Shopping-Website für Käufer, um aufstrebende Designer auf der ganzen Welt zu entdecken. Für Marken ist die Plattform ein DIY-E-Commerce-Tool, das sich auf starke Community-Integration, Einfachheit der Nutzung und attraktives Design der Anpassbarkeit konzentriert . Es ist kostenlos und ich denke, ist ziemlich stilvoll, weil es in Stockholm gebaut wurde. Sie können beliebig viele Projekte hochladen. Ich habe neue Fotos gemacht, um meine Plakate besser zu präsentieren. Neben Plakaten und Kissen habe ich auch Schals, handgefertigte Drucke und Originale. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie einfach es ist, das Produkt hochzuladen. Fügen Sie eine Größe und Material hinzu, ändern Sie die Reihenfolge der Fotos. Das erste wird auf der Website sein und die anderen Bilder werden auf der Folie sehen. Ein weiterer Tipp, den ich teilen möchte, kann Ihnen helfen, Ihre Werke gut zu präsentieren. Einige Poster, die ich tatsächlich gedruckt und machte ein Foto von ihnen, aber einige andere, Ich habe in das Foto in Photoshop eingefügt. Zum Beispiel, dieses Poster, es hat kein gutes Foto, das zeigt, wie schön dieses Poster im Rahmen aussieht, also werde ich einige Stockbilder verwenden. Adobe ist meine Lieblingskampagne, und jetzt haben sie ihren eigenen Adobe-Vorrat. Sie gaben 10 Bilder kostenlos, so dass Sie nicht einmal Ihr Geld für die Dokumentation des Produkts verschwenden werden. Geben Sie einfach die Schlüsselwörter ein und finden Sie, was Sie brauchen, machen Sie dann einige einfache Manipulationen in Photoshop. Verwenden Sie die Transformation mit einer perspektivischen Option, wenn der Frame als Perspektive. Passen Sie die Farbe so an, dass die Farbe des Fotos zu den Farben des Bildmaterials passt. Sei dein eigener Klient. Machen Sie die Updates regelmäßig, damit es eine gute Angewohnheit wird. Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie mindestens einen großen Teil Ihrer Arbeitszeit damit verbringen müssen , Ihr Unternehmen aufzubauen, anstatt Ihre ganze Zeit damit zu verbringen, neue Arbeiten zu erstellen. Wenn Sie sich als Freelancer entwickeln und neue Zielgruppen gewinnen wollen, müssen Sie Ihr Geschäft ständig verbessern. Das Internet schläft nie. Mal sehen, wie Tictail anderen kreativen Menschen präsentiert. Ich finde, es sieht sehr schön aus. Das Armaturenbrett ist sehr einfach. Bestellungen, Rabatte, Gespräch, Statistik, und die nützlichste Sache ist Printful Erweiterung, müssen Sie sich anpassen. Lassen Sie mich erklären, was Printful ist. Printful ist das einfachste Auftragsabwicklungssystem, das Sie jemals verwenden werden. Sie drucken auf vielen verschiedenen Sachen wie Leinwände, Sweatshirts, Handyhüllen und sogar Socken. Sie verkaufen ein T-Shirt in Ihrem Online-Shop und Printful Bestellung wird automatisch an Printful und dann an den Kunden gesendet. Es funktioniert großartig mit E-Commerce-Plattformen wie Shopify und WooCommerce, Tictail, Bigcartel, alle auf Ihrer eigenen benutzerdefinierten Plattform. In Kalifornien wird es gedruckt, verpackt und verschickt. Printful benachrichtigen Sie, wenn die Bestellung versendet wird und senden Sie die Sendungsverfolgungsnummer. Sobald mein Projekt in der Behance Galerie veröffentlicht wurde, bekam ich einen neuen Auftrag und es war ein gerahmtes Poster. Lassen Sie mich zeigen, wie ich den Druck für meine Kunden bestellt habe. Es ist so einfach, wie alles online zu kaufen. Ich habe eine Datei in Photoshop mit meiner digitalen Signatur vorbereitet. Das Kunstwerk wurde in einer sehr hohen Auflösung wie 1.200 DPI gescannt , so dass es wie ein großer Druck gut aussieht. Nach der Bestellung, Printful hat die Dateien in ihrem System und es wird die Bestellung ohne meine Beteiligung wiederholen. Ich werde darüber benachrichtigt. Dieses System spart in der Tat viel Energie, vor allem, wenn Sie es in Ihren Laden integrieren. Sie können alle Ihre Produkte synchronisieren, so dass, wenn der Kunde etwas kauft, es automatisch auf Printful produziert und an den Kunden versendet wird. Machen Sie die Dinge einfach, sparen Sie Zeit für etwas Neues und Inspirierendes. Der erstaunlichste Teil ist, dass Ihr Kunde seine Sendung mit Ihrem Branding überall erhält . Sie drucken einen Aufkleber auf die Verpackung, so dass es aussieht, als ob er aus Ihrem eigenen Geschäft ausgeliefert wird. 6. So erstellst du eine Website und wirst im Internet sichtbar: Instagram. Instagram ist erstaunlich. Jedes Mal, wenn Sie etwas erstellen, können Sie es auf Instagram teilen und Ihr Publikum aufbauen. Ich fing an, dort zu posten, nicht nur Dinge, die darauf abzielen, einen kommerziellen Erfolg zu haben. Mein Ziel ist es, dort jeden Tag etwas zu posten. Vor kurzem habe ich angefangen, meinen kreativen Prozess zu teilen. Es ist nicht immer einfach, sich vom Prozess abzuhalten, aber es ist der beste Weg, um das zu verbreiten, was Sie gerade in diesem Moment tun. Ihre Zielgruppe sollte Ihre Entwicklung sehen, also ist es gut, sie auf dem Laufenden zu halten. Da ich visuelle Kunst mache, finde ich Instagram sehr nützlich. Es ist praktisch, wenn Sie einen Überblick über alle Ihre Arbeiten gemeinsam haben möchten. Sie können einen Eindruck davon machen, was Sie tun, mit einem Blick auf das Profil. Ich habe sogar die Arbeit der Schüler von Skillshare gepostet. Facebook. Es ist wirklich nützlich, eine Seite zu erstellen, wenn Sie ein bestimmtes Niveau erreichen. Sie können ganz einfach Beiträge von Instagram teilen und Updates und Nachrichten schreiben , damit Ihre Freunde und Kollegen es sicher sehen. Tumblr ist eine weitere Website des sozialen Netzwerks , auf der Sie ganz einfach alle Ihre Instagram-Posts teilen können. Einige Beiträge auf Tumblr bekommt Virus, weil so viele Menschen können ein Bild zu teilen und einige Blogs sind wirklich berühmt. LinkedIn, LinkedIn ist ein unternehmens- und beschäftigungsorientierter Social-Networking-Dienst , der über Website betrieben wird. Sie können dort ganz einfach Ihr Unternehmensportfolio integrieren. Es ist ein bisschen altmodisch, aber viele Kunden suchen dort nach Profis. Hier können Sie Ihre Kundenlisten mit einigen Icons der großen Firmen schreiben. Schließlich müssen Sie Ihre eigene Website erstellen. Ich habe meine Website auf einer Plattform namens Cargo Kollektiv. eigene Website zu haben ist unerlässlich. Auf diesem Cargo-Layout kann ich Symbole verschieben, so dass die Übersicht wie ein Kunstwerk selbst aussieht. Heutzutage ist es sehr einfach, Ihre eigene Website zu erstellen. Sie müssen niemanden anrufen, um beim Navigieren und Aktualisieren Ihrer Website zu helfen. Sie brauchen eigentlich nicht technisch in irgendeiner Weise zu sein, um die Website zu machen. Sie können Links zu Ihrem Online-Shop hinzufügen, Seite über, drücken. Es ist wichtig, alle Publikationen zu sammeln, in denen Sie veröffentlicht wurden. Füllen Sie Ihre Website mit Dingen, für die Sie bekannt sein möchten. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie ein Projekt hochladen. Um ein solches Symbol zu erstellen, müssen Sie eine kleine PNG-Datei hochladen. Hier schreiben Sie eine Beschreibung und alle Bilder namens Bild 1, Bild 2. Dann können Sie das Symbol des Projekts verschieben, wo immer Sie möchten. die gleiche Weise können Sie Links hinzufügen, das Dashboard der Website ist sehr einfach. Es funktioniert gut, und es ist auch ein soziales Netzwerk. Manchmal läuft mein Projekt auf die Titelseite der Cargo Collective Website. Ich zahle $60 pro Jahr und ich habe meine eigene Domain-Adresse. Pinterest. Pinterest ist der weltweite Katalog der Inspiration und Ideen. Es ist das Beste, um die Inspiration zu sammeln und in Ordnung zu halten. Sie können eine Referenz für das Projekt sammeln und dann den Ordner an den Client senden, damit der Client eine Vorstellung davon hat, was Sie tun möchten. Meine Mineralien erscheinen in erster Linie, wenn Sie in Text mineralische Kunst eingeben. Dann bedauere ich, dass ich kein Wasserzeichen auf meine Aquarellkristalle gesetzt habe. So viele Leute haben es als Cover für Stadt, als Tattoo, und wenn einige von ihnen mich finden, sagen sie endlich, dass sie seit Jahren nach dem Autor des Kunstwerks suchen. Außerdem würden sich so viele Leute mit mir in Verbindung setzen, um eine mögliche Zusammenarbeit zu erhalten. Das Erstellen eines Wasserzeichens ist keine schlechte Idee. Serie von Mineralien ist das beliebteste, was ich getan habe. Arbeiten Sie weiter und sobald Ihr Kunstwerk wird einen Boom zu schaffen. Das geschah letztes Jahr mit meiner Dschungelkunst die auf den Fliesen im griechischen Boutique-Hotel gedruckt wurde. Ich hatte das Glück, mit dem führenden Architekten in Rhodos und dem Designstudio in Berlin zusammenzuarbeiten . Letzten Sommer luden sie mich sogar ein, kostenlos in dem fabelhaften Hotel zu wohnen, und das war der Moment, als mir klar wurde, wie großartig es ist, der Künstler zu sein. Es wurde in vielen Blogs und Magazinen veröffentlicht, und ich denke, ich werde Dschungel für immer zeichnen. Jeder liebt diese Wand und jetzt bekomme ich ständig E-Mails mit Angeboten, um eine ähnliche Kunstwerke zu machen.Ich möchte etwas über Google sagen. Wenn Sie etwas wirklich beliebtes kreieren, werden die Menschen immer darauf stoßen, wie es mit Mineralien passiert ist. Wann immer Sie jemanden treffen, der an Ihnen interessiert ist, werden Sie wahrscheinlich im Internet und Google Sie suchen. Es ist sehr gut, wenn Ihr Name oder Spitzname eindeutig ist. Diejenigen, die Google Sie sollten Ihre Website finden , wo sie Ihre vorherige Erfahrung sehen können, die erklären, was für sie können Sie mieten. Im Web ist es wichtig, dass Sie den Inhalt teilen, auf den Sie stolz sind, darüber sprechen können, weil Sie ihn danach nicht löschen können. Es bleibt dort für immer neben deinem Namen. 7. Im nächsten Kurs: In der nächsten Klasse werde ich mit Ihnen etwas mehr von meinem technischen Prozess teilen. Art Week werde ich über verschiedene Arten von Material, Werkzeuge und Postproduktion sprechen Am Beispiel meiner berühmten JungleArt Week werde ich über verschiedene Arten von Material, Werkzeuge und Postproduktion sprechen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit. Bleiben Sie inspiriert und kreativ.