Final Cut Pro X: Importieren, bearbeiten und exportieren in 25 Minuten | Benjamin Halsall | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Final Cut Pro X: Importieren, bearbeiten und exportieren in 25 Minuten

teacher avatar Benjamin Halsall, Final Cut Pro X & Adobe Courses

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

2 Einheiten (26 Min.)
    • 1. Kurseinführung

      0:35
    • 2. Importieren, bearbeiten und exportieren in 25 Minuten

      25:38
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.519

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Dieser Kurs ist so konzipiert, dass du mit deinem ersten iin Final Cut Pro X aufs Spiel bringst.

Folgendes wirst du lernen:

  • Clips importieren
  • Auswahl treffen
  • Clips zur Timeline hinzufügen
  • Verfeinern deine Bearbeitung
  • Export bereit für den Hochladen auf YouTube

Ich bin immer auf der Suche nach guten Fragen über Final Cut Pro X und du arbeitest an deinen Bearbeitungen wenn du technisch knifflige Dinge begegnen kannst, dann schreibe mir eine Nachricht.

Viel Spaß beim Kurs und fröhliche Bearbeitung.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Benjamin Halsall

Final Cut Pro X & Adobe Courses

Kursleiter:in

For the designer in you I create fun short lessons in Adobe Photoshop, Adobe Illustrator & Adobe InDesign. I include some creative and technical tips in all my lessons which are always easy to follow. Check out my popular Banksy Yourself Photoshop Class, how to create Polygonal Patterns in Adobe Illustrator or my Photoshop Drawing & Painting Fundamentals.

For Final Cut Pro X editors check out my course Learn Final Cut Pro X in 25 Minutes or learn how to put video inside type, create grunge style text or my basic and advanced split screen tutorials.

I look forward to seeing your projects and am always happy to answer your questions.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kurseinführung: Wie das hier in diesem Tutorial Haushalt gewesen ist, werden wir durchlaufen, wie man importiert, beim Export von Final Cut Pro 10 in 25 Minuten bearbeitet. Im Grunde werden wir uns die grundlegenden Importwerkzeuge ansehen, Bearbeitungswerkzeuge für Manipulationswerkzeuge, die Sie in Final Cut Pro benötigen, um eine grundlegende Bearbeitung zu erstellen . Und das wird wirklich einen Sprung mit Final Cut Pro Ondas starten. Sie können hier sehen, wir werden uns einige Details in der Timeline ansehen, um zu sehen, wie wir Übergänge exportieren und uns auch ansehen, wie wir Audiopegel verwaltet haben. Ich kann es kaum erwarten, dass Sie an den Kurs senden und ich freue mich, dass Toa Ihr Projekt Arbeit auf dem Kursbrett auf Ich hoffe, Sie genießen 2. Importieren, bearbeiten und exportieren in 25 Minuten: Okay, in diesem Final Cut Pro 10 Tutorial werde ich durchlaufen, wie man ein Final Cut Pro Video importiert, bearbeitet und exportiert. Wir werden ihre Schritte relativ schnell durchlaufen, aber wir geben auf dem Weg ein paar Tipps und Tricks. Wir schauen uns an, wie wir die Dinge auf den Zeitplan bringen und auch ein bisschen Projektmanagement aussehen . Das erste, was Sie sehen werden, wenn Sie Final Cut Pro öffnen, ist diese Art von Layup. Bevor wir also irgendein Material reinbringen, werden wir eine schnelle Pfeifenstop-Tour durch die Final Cut Pro 10-Schnittstelle haben. Also auf der linken Seite hier haben wir die Bibliothek an. Hier haben wir unser Projekt aufgebaut. Für jedes Projekt in Final Cut Pro macht das Erstellen separater Bibliotheken für jedes einzelne Projekt, an dem Sie arbeiten, die Dinge ein wenig einfacher zu verwalten. Okay, mit in dieser Bibliothek können Sie verschiedene Zeitlinien haben, aber im Grunde für jede Bearbeitung Sie für jede Bearbeitungeine andere Bibliothek hier nach rechts haben. Wir haben den Browser, das ist, wo, wenn wir Footage importieren wird ableto eine Liste von Angebot zu sehen, um die Thumbnails unseres Filmmaterials in wird einen Blick darauf haben, dass in einem Satz über hier auf der rechten Seite, wir haben die Betrachter und hier sehen wir unsere endgültige Bearbeitung. Wenn wir also unsere endgültige Bearbeitung wiedergeben, sehen wir diese Bearbeitung im Viewer. Und der Betrachter ist austauschbar mit der Zeitlinie hier unten, oder dem Projektfenster, das sehen wird, wir haben auch ein paar andere Fenster, die im Moment nicht sichtbar sind. Okay, auf die sind wichtig, der Inspektor. Also, wenn Sie zum Fenster zeigen Inspector gehen, dies ist, wo wir Dinge wie das Zuschneiden eines Videos, die Position oder Skalierung eines Videos verwalten . Wenn wir es ausgewählt und auf unserer Timeline platziert haben, haben wir auch nach rechts einige andere Panels, wie zum Beispiel das Effektfeld auf dem Übergangs-Panel. Welche der beiden Panels hier auf der rechten Seite, die Sie zuerst der Effekte kommen werden, Hinzufügen von Effektendas Video für etwas Großes zu , Hinzufügen von Effekten machen, um etwas wie ein gealterter Filmeffekt die Übergänge für Ihre Übergänge. Ihr Kreuz verblasst für Ihr Weiß zwischen Ihren Clips und dann auch Ihren Text für Ihre unteren Drittel auf alle Texttitel, die Sie in Final Cut platzieren möchten Pro kennt die wichtigsten drei, die Sie verwenden müssen. Wir haben einige Werkzeuge hier auf der linken Seite auf dann Wichtiger, unser Zeitcode hier in der Mitte. Das erste, was wir machen werden, bevor wir etwas Material einbringen, ist die Erstellung einer neuen Bibliothek in Final Cut Pro. Also, wenn Sie gehen, um Datei neue und Bibliothek, dann, wenn Sie hier sind, haben wir die Möglichkeit, einen Namen für unsere Bibliothek zu geben. Und wenn wir unseren Desktop betrachten, ist die Bibliothek, wo alle unsere Dateien Final Cut Pro speichern, es sei denn, wir ändern einige Einstellungen für die Verwaltung von Dateien auf andere Weise. Also lasst uns dieses Intro zu Final Cut Pro nennen. OK, das ist der Name meiner Bibliothek, und das ist der Ordner, den wir sehen oder die Datei wird auf dem Desktop sehen. Okay, also klicken wir auf Sicher. Ich weiß, sobald wir eine Bibliothek haben, können Sie sehen, dass wir hier auf der linken Seite intelligente Sammlungen haben, und wir werden einen datierten Ordner haben , der ein Ereignis in unserer Bibliothek ist. Okay, also könnten wir mehrere Ereignisse innerhalb einer Bibliothek machen, um Medien auf unterschiedliche Weise zu verwalten. Okay, was wir jetzt tun werden, ist, Dateien auf verschiedene Arten zu importieren. Ok? Also werde ich runter auf den Desktop springen. Der Finder. Zuallererst habe ich ein paar Aufnahmen, die sie vielleicht auf dem Desktop haben. Und wenn Sie Ihre schnellen Zeitfilme von Ihrer Kamera aus Ihrer DSLR sehen können und Sie sie über Strained final cut pro ziehen können . Wenn ich also einen Film hierher ziehe und ihn direkt hinüberziehen kann, wird er ihn importieren. Wenn wir unsere Präferenzen im finalen Schnitt eingerichtet haben, macht Pro eine Kopie davon in die Bibliothek. Ich habe meine Vorlieben geändert, und das ist ein wichtiger Punkt. Wenn ich also zu den letzten Schnitt-Pro-Einstellungen gekommen bin, habe ich meine Einstellungen geändert, um die Dateien an Ort und Stelle zu lassen. Und das spart ein wenig Speicherplatz auf der Festplatte. Standardmäßig kopieren Sie Ihre Dateien in die Bibliothek. Es verwendet also die Bibliothek, die wir gerade als Speicherort erstellt haben, indem wir sie an Ort und Stelle lassen . haben unsere Aufnahmen nicht verdoppelt. Okay, wenn Sie von einer SD-Karte aus einer Kamera wichtig sind. Dann werden Sie kopieren oder müssen Ihre Dateien an den Speicherort kopieren. Aber wenn Sie eine andere Einrichtung für die Verwaltung Ihrer Videos, Ihre Audio, Ihre Bilder, Ihre Bilder, dann lassen Sie an Ort und Stelle ist eine gute Option. Okay, also schließen wir das Fenster jetzt. Wir kommen später zu den Vorlieben zurück, um über verschiedene Dinge zu sprechen. Jetzt haben wir ein Video von Final Cut Pro und Sie können sehen, wie ich mich bewegen, ich schrubbe über das Video. Okay, Sie können das Schrubben auf genug drehen. Es ist dieser kleine blaue Knopf hier unten in diesem Abschnitt direkt unter meinem Betrachter. Okay, damit ich das ein- und ausschalten kann. Okay, ja. Ist die Abkürzung dafür und das erlaubt mir, das Schrubben auszuschalten. Scrubbing ist hier nützlich, um sehen zu können, was sich in Ihrem Clip befindet. Okay, damit wir sehen können, was sich im ganzen Clip befindet. OK, wir können auch unseren Clip vergrößern und verkleinern, so dass wir entweder ein Thumbnail von arkalyk sehen können, was wir jetzt sehen, oder wir können hineinzoomen und es wird uns den Clip mit einem Filmstreifen der verschiedenen Abschnitte dieses Clip. Okay, also gehen wir weiter und schauen uns die zweite Art des Imports an. Also, wenn wir zur Datei auf Importmedien gehen, so würden wir Medien von unserer Kamera auf Schwächung bringen. Bringen Sie Medien auch vom Desktop her. Wenn Sie also zu Medien gehen, sehen Sie die Geräte auf der linken Seite aufgelistet. Hier können wir direkt von der FaceTime-Kamera importieren. Also, wenn Sie Video-, Blog- oder V-Protokolle machen und Sie können gerade und Final Cut Pro mit dieser Funktion hier aufnehmen, OK, wir werden auf den Desktop springen. Okay, jetzt, wenn wir in Final Cut Pro hier navigieren, sehen wir nur eine Liste der Geräte, die angeschlossen sind, dann auch die Favoriten, die wir gespeichert haben . Also, wenn ich hier durch meine Ordner navigiere, müssen Sie in der ersten Instanz, gehen Sie zum Ordner Benutzer auf Ihrem Desktop, und dann können wir in den Desktop dort navigieren, um Daten zu finden oder, wie ich es getan habe, schwächen ziehen Sie einen Link über zu unseren Favoriten hier. Okay, so können Sie einen Link Ihren Desktop zu Ihren anderen Dokumenten oder Film-Ordnern ziehen, wenn Sie möchten , und das bedeutet, dass es Geschäfte sofort für Sie hier angezeigt. So zum Beispiel habe ich zum Beispiel auf meinem Desktop diesen Sugarbush-Ordner, in dem einige meiner Medien gespeichert sind, indem sie zurück zu den Favoriten gezogen werden. Es stellt eine neue Verbindung dazu her. Favoriten fielen. Rechnen Sie springen, um es sehr schnell. Okay, Also, wenn Sie eine Festplatte, die Sie importieren regelmäßig, dann können Sie es in Ihre Favoriten Held hinzufügen. Also, jetzt wählen wir das Video aus. Okay, das gleiche Video ist gerade zu einem etwas anderen verschoben. Wir können hier eine Vorschau anzeigen. Wir können es innerhalb von final cut pro überprüfen, und wir können auch In- und Out-Punkte markieren, um zu importieren. Okay, alles können wir den ganzen Clip auswählen und den ganzen Clip importieren. Okay, wenn wir jetzt ein paar Clips hier schnappen, wird die Tatsache sie alle packen. Wir können wichtige ausgewählte Dateien. Wir haben hier wieder die Möglichkeit, Dateien in unsere Bibliothek zu kopieren, damit Sie diese Entscheidung hier treffen können . Lassen Sie die Dateien an Ort und Stelle auf diesen Optionen für die Optimierung oder Kran. Proxy-Medien machen im Grunde eine zweite Version aus Ihrer Datei auf besonders auf einem Laptop oder älteren Computer, wenn Sie mit final cut pro 10 arbeiten. Arbeit mit Proxy-Medien ist eine wirklich nützliche Sache. Und ihr könnt mein Video auch online ansehen. Ok, so lassen wir die Keywords Video-und Audio-Analyse, und wir gehen voran und importieren ausgewählt auf, dass jetzt importieren, wie Dateien in endgültige Schnitt pro 10 auf. Ich bin hier in meinem Browser vergrößert, also werde ich sofort verkleinern und Sie werden sehen, dass wir diese Miniaturansicht von den verschiedenen Videos haben, die wir gerade importiert haben. Wir können die Ansicht in unserem Browser hier ändern. Okay, also können wir es von Filmstreifen oder Miniaturansicht zur Listenansicht ändern. Das heißt, wenn wir auf einen Clip klicken, sehen wir eine Liste der Videos oder Bilder, Audiodateien und wir können sie als Liste navigieren. Okay, also sehen wir den Dateinamen etwas größer. Ok? Das Schrubben funktioniert gleich. Wir können die Clips hier immer noch anzeigen, und es hängt wirklich davon ab, wie Sie arbeiten möchten, ob Sie die Filmstreifen-Ansicht oder die Liste für Sie verwenden möchten. Ok. Wenn wir Clip markieren. OK, wir haben unseren Inspektor hier oben rechts, den Sie aus dem Fenstermenü aufrufen können. Wenn Sie es nicht oben und da drin haben, können wir die Informationen unseres Filmmaterials sehen. Ok. Nun, wenn du Footage siehst, als wäre es ein bisschen minderwertige Qualität oder wenn du Dinge wie die Bildrate deines Footage wissen willst , dann ist dies der richtige Ort, um zu kommen, bevor du anfängst, an deinem Kopf zu arbeiten, es okay, damit wir die Auflösung dieses Clips sehen können. Und wir können auch die Dauer der Clippers gut sehen, um die Medien, um die Medien, starten Sie das Medien-Ende in der Medien-Dauer. Okay, wenn wir das Video zurückkehren, können Sie sehen, dass es eine Liste von Effekten gibt, die wir dort nicht können. Aber wirklich, ich füge keine Effekte zu meinen Clips hinzu, wenn ich sie im Browser arbeite sie im Browser überprüfe. Normalerweise werde ich das tun, sobald ich ihn in meine Projektzeitleiste gebracht habe. Okay, also habe ich auf eine Projektbibliotheken Bezug genommen, weil ich hier gerne ein Projekt mit den verschiedenen Bearbeitungen behalte , die mit diesem einen Projekt verbunden sind, tatsächlich der endgültige Schnitt pro die Timeline aufruft . Dein Projekt, okay. Sagt etwas seltsam, was mit der Benennung vor sich geht. Also werden wir hier auf neues Projekt klicken, okay? Und das wird unsere erste Bearbeitung sein. nun Wenn Sienunein Projekt einrichten und die Auflösung Ihrer Bearbeitung steuern möchten und Sie diese Videoeigenschaft ändern müssen, so dass basierend auf dem ersten Clip festgelegt wird die Timeline basierend auf den Eigenschaften des ersten Clip. Also alle meine Clips hier in 1920 von 10. 80 so HD-Qualität. Aber wenn ich das Peter-Filmmaterial in SD-Qualität auf meine Timeline absetze, wird meine Timeline auf dieser Größe basieren. Es würde die Auflösung für die Bildrate von diesem Video verwenden. Manchmal lohnt es sich also, sich mit dem Filmmaterial und seinem ersteren vertraut zu machen, wie es hereinkommt, und dann Ihre dafür anzupassen. Also habe ich das Format im Format eingerichtet, die Auflösung auf der Bildrate, die ich für alle meine Videokameras verwendet habe. Also weiß ich, dass ich, wenn ich von diesen verschiedenen Kameras bearbeite, ob es meine DSLR ist, all meine Videokamera, die gleiche Qualität bekommen werde. Unter Audiokanälen können Sie also die Standardeinstellungen verwenden. Was hat er? Die Fertigkeit aufgestellt? Wir können hier klicken. Okay, jetzt, eine Sache über Final Cut Pro ist, dass es immer Ihr Projekt im Hintergrund speichert. Wenn wir also mit der rechten Maustaste hier auf diese Bibliothek schließen, ist es bereits sicher. Wir müssen nicht zur Datei gehen, speichern, wie wir es in anderen Anwendungen tun, um es irgendwie zu speichern. Also im Grunde, es tut eine Art Lebens-Sites jede Bearbeitung, die Sie tun, alles, was Sie vor einem Pro 10 ändern wird gespeichert, während Sie sich bewegen, was wirklich praktisch ist, wenn Sie einen Absturz Ihres Computers haben. Genial wie das. Es ist sehr selten, dass ich mit Final Cut Pro irgendwelche Bearbeitungen verloren habe, selbst wenn etwas abstürzt. Okay, damit ich diese Bibliothek schließen kann, okay. Und wenn ich die Bibliothek öffne, wird es eine Liste der vorherigen Bibliotheken anzeigen. Aber ich habe daran gearbeitet, also klicke ich auf OK. Und jetzt können Sie im Browser sehen, wir haben eine Liste der Projekte, an denen wir gearbeitet haben, oder unsere Timelines und dann eine Liste der Clips, die bearbeitet wurden. Okay, ich kann den Namen dieses Ereignisses ändern, indem ich zweimal darauf klicke. Und ich werde einfach in Ordnung eintippen, einen neuen Namen dafür. Und Sie können sehen, dass dies jetzt hier unter einer neuen Veranstaltung aufgeführt ist. Okay, es ändert sich hier nicht, weil ich die Dinge nach Namen und Daten ansehe. Aber ich kann die Art und Weise ändern, wie ich meine Clips angebaut habe, damit du sehen kannst, dass es eine Gruppe am Köder ist. Diese Inhalte wurden erstellt, also waren diese am 25. Februar 2013. Aber ich könnte sie auch nach keiner gruppieren, oder ich kann sie nach Dingen wie der Dauer, dem Dateityp gruppieren , was oft nützlich ist, So wird es halten meine schnelle Zeit Film ist getrennt von meinen Bildern in meinen Audiodateien, was ich praktisch finde. Lassen Sie uns also einen Blick darauf werfen, wie wir einige dieser Clips bis zur Timeline bearbeiten. Also eine sehr grundlegende Ebene, wenn wir einen Klick dort halten, ohne eine Auswahl zu treffen, schwächen, ziehen Sie es nach unten in unsere Timeline, und wir können das weiter tun. Okay, also ist es sehr einfach, dass, wenn Sie die Clips kennen, die Sie auf Ihre Timeline bringen möchten , dann können Sie sofort gehen und diese Clips in einer Timeline runterholen. Nun ist es schnell, die Reihenfolge der Clips zu ändern. Also werde ich nur ein paar Clips schnappen. Wir haben ein paar verschiedene in der Zeitleiste. Ok. Also, Bearbeitung in ein kleines bisschen Variation hier. Also im Grunde haben wir diese drei Clips in der Timeline. Ok? Wenn wir auf einen klicken und halten, können wir die Reihenfolge davon ziehen. Wir können diese Clips wie ein Kartenspiel mischen, und Sie können sehen, wenn ich das mache. Es ändert nicht die Dauer meiner Zeitachse. Okay, hier oben im Zeitcode können Sie den Zeitcode sehen. Also 30 Sekunden, 45 Sekunden auf einer Minute. Ok, weiter. Wir können auch den Zeitcode hier oben sehen, während wir uns entlang unserer Timeline bewegen. Also, wie kurz wir auf diese Clips? Also, wenn das Auswahlwerkzeug aktiviert ist, okay. Und es gibt auch andere Werkzeuge unter diesem Menü. Aber das Auswahlwerkzeug wird einen Großteil der Bearbeitung für Sie erledigen. Wir können auf trockene Clips klicken. Ok. So können wir auch am Ende jedes Clips ziehen. kurz in der Motte. Okay, wenn wir einen Clip teilen wollen, können wir das spätere in Ordnung verwenden, und das wird uns erlauben, einen Clip zu teilen, zurück zum Auswählbaren zu springen und dann können wir diese Clips neu mischen. Ok? Wir können auch Abschnitte eines Clip-off Abschnitte der Timeline löschen. Jetzt eine der Sätze von Tastenkombinationen, die ich gerne verwenden, wenn ich R J K eine Stunde editiere und ich Sie wissen. Und wenn ich l drücke, wird es beginnen, durch meine Timeline zu spielen. Okay, wenn ich ein paar Mal tippe, wird es mich schnell durch meine Timeline weiterleiten. Ok? Und dann, wenn ich aufhöre und so drücke, wird es in Punkt bringen. Und dann, wenn ich wieder durchspiele, wie ein Markt-Out-Punkt hier, und ich kann Löschen oder Rücktaste auf der Tastatur verwenden, um einen Clip zu löschen, OK? Und Sie können meine Timeline quetscht sehen, wenn ich die rückwärtsgerichtete Lösch- oder Rücktaste verwende einen Clip zu löschen. Ich kann das auch auf ein paar Clips hinweisen. Wenn ich also diese Bereichsauswahl mache, können wir jetzt in meiner Timeline sehen, ich lösche Abschnitte aus diesen zwei verschiedenen Clips. Wenn ich also drücke, lösche oder hintere Leertaste lösche beide Clips, wenn ich Elemente aus der Timeline entfernen möchte . Aber ich möchte das Timing von Clips, die rechtzeitig voraus sind, nicht ändern, ich kann zwei Dinge tun, die ich tun könnte. Löschen. Okay, das ist Vorwärtslöschen. Wenn Sie also eine vollständige Tastatur haben, ist es die Löschtaste unter F 14. Okay, wenn Sie sich die Funktionstasten unter F 14 ansehen, ist die Vorwärtslöschtaste. Oder wenn ich an unserem Laptop arbeite, kann ich die Funktionstaste verwenden, die eine kleine kleine FN-Taste ganz unten links auf Ihrem Laptop ist. Ich kann die Funktionstaste verwenden und löschen, und das wird gelöscht. Und es wird diese Schnecke an Ort und Stelle lassen, was bedeutet, dass ich diese dann durch einen anderen Clipper ersetzen kann, eine andere Bearbeitung. Okay, also machen wir einfach noch einen Schritt zurück. Also bringen wir diesen Clip wieder in und wir sehen uns ein weiteres Beispiel für die Verwendung der Vorwärtslösch- oder -Funktion und Löschtaste an. Dann, wenn wir keinen Clip angehängt haben. Also habe ich gerade einen Clip hierher gezogen, was funktioniert, ist eine Ebene über meinem anderen Clip. Wenn ich diesen Clip löschen möchte, ohne diesen Clip oben zu bewegen, dann, wenn ich die Entf-Taste drücke oder Maliki die unteren 14 vorwärts, dann erlaubt es mir , das zu löschen . Aber lässt den verbundenen Clip an Ort und Stelle, was eine oft gestellte Frage nach Final Cut Pro 10 ist. Wie löschen Sie Clips auf der unteren Ebene, ohne Clips oben zu löschen? Die meiste Schicht. Okay, also schauen wir uns ein wenig mehr an, in der Timeline zu navigieren. Also haben wir einen Blick darauf gehabt, wie wir Clips herunterlegen können, aber wie sehen wir unsere Timeline detaillierter aus, so dass wir den Schieberegler auf der Seite hier verwenden können , um unsere Clips zu vergrößern und zu verkleinern, okay, indem wir Ziehen Sie es nach rechts, um zu vergrößern, indem Sie es auf der linken Seite zoomen Sie persönlich für Sie einige der Tastenkombinationen. Wenn Sie also die Befehlstaste gedrückt halten, wenn Sie das Plus oder Minus drücken, wird es vergrößern oder verkleinern. Okay, wenn Sie Shift auf Tippen verwenden sagte, es wird Sie auf Ihre gesamte Timeline zoomen. Okay, wenn wir dann einen Clip auswählen und dann hineinzoomen. Es wird den ausgewählten Clip vergrößern. Okay, lass uns stattdessen Schicht machen. Wieder, Zoom, toehold Timeline. Also haben wir einen Blick darauf gehabt, wie wir Clips mischen, wie wir die Timeline vergrößern und verkleinern. Wir können auch die Größe unserer Zeitleiste ändern, wenn wir ein bisschen mehr Informationen sehen wollen , besonders wenn Sie mit etwas arbeiten, das im Moment nicht war , und Sie möchten die Audio ein bisschen deutlicher. Wenn wir hier auf diese kleine Schaltfläche klicken, können wir die Clip-Darstellung auf der Timeline ändern, so dass wir alle unsere Audio-Timeline einen größeren Abschnitt für unser Audio anzeigen können . Und wir können auch das Cliprohr anpassen. Das bedeutet also, dass, wenn wir hineinzoomen, wir mehr von diesem Audio-Weg sehen werden, um dies ein bisschen klarer zu sehen. Bringen wir einfach einen Clip mit etwas mehr Audio hinein, damit wir den Audio-Weg sehen können für Also werde ich verschieben und sagte, dass zu verkleinern, und ich werde einfach meinen Spielkopf der Timeline dort platzieren , und ich werde zum Finder springen. Okay, ich werde hier einen Clip mitbringen. Dachte es. Ich ziehe das einfach rein, lass es auf die Timeline fallen. Und das ist eine andere Möglichkeit, die Sie direkt in die Timeline importieren können. Wenn Sie also Clips oder Bilder haben, die Sie in die bringen möchten, können Sie ihn direkt auf die Toilette ziehen und Sie können hier sehen, wir haben durch die Erhöhung unserer Clip-Höhe mit Seymour der Audio-Detail auf. dann Wenn wirdannhineinzoomen, werden wir noch mehr dieses Veto sehen. Jetzt. Eine Sache, die hier passiert ist, ist dieser orangefarbene Balken an der Spitze, der anzeigt, dass Final Cut Pro 10 mein Material rendert. Okay, im Moment ist mein Clip 13% gerendert. Wenn ich hier auf diese Prozentzahl klicke und wir sehen können, dass es jetzt im Hintergrund gerendert wird, wird Final Cut Pro dies nur tun, wenn Sie nicht bearbeiten. Sobald ich also meinen Spielkopf auf der Timeline lege, kannst du sehen, dass mein Rendering pausiert. OK, also hielt ich einen Gedanken über meine nächste Einstellung, dass es wieder im Hintergrund rendern beginnt. Okay, was schön ist, weil es bedeutet, dass Sie weiter rendern können. Fügen Sie weiterhin Effekte hinzu, ohne Rendern zu machen, während Sie diese Funktionen ausführen. Okay, die Renderdateien werden im Bibliotheksordner gespeichert. Also im Grunde wird es Ihren Bibliotheksordner größer machen. Wenn Sie weitere Effekte hinzufügen, wie Sie weitere Übergänge hinzufügen. Okay, also schließen wir das Fenster. Und wenn wir einen Blick auf diese Bibliothek haben, werden wir einfach mit der rechten Maustaste hier auf Go klicken, um im Finder zu enthüllen Das wird uns unsere Bibliothek auf dem Desktop zeigen . Okay, jetzt kannst du meine letzte Cut Pro-Bibliothek sehen. Der Moment ist 266 Megabyte. Nicht zu groß, aber diese Dateien könnten ziemlich schnell groß werden. Okay, auf einem der Gründe dafür ist die Renderdatei. Wenn wir also mit der rechten Maustaste hier klicken und den Paketinhalt anzeigen, können Sie sehen, dass ich einige Systemdateien habe. Ich habe meinen Sugarbush Ordner und dann hier habe ich mein Final Cut Pro Event und Bearbeitungen in Ordnung. Und dann auch meine Renderdateien. Und hier bekomme ich einige Renderdateien für die hochwertigen Medien. Also für das Video, ich habe auf ein wenig gebracht, um es für Effekte dort auch rendern zu lassen, so dass ziemlich schnell einen kurzen Kopf es in Final Cut Pro in den Bereich des Seins senden kann, wissen Sie, mehrere Gigabyte in der Größe. Okay, wenn wir uns diesen Clip jetzt ansehen, sind wir gerade, während wir über das Audio nachdenken, wir werden hier nur ein paar Dinge erwähnen. Ein Punkt, den wir im Moment nicht sehen, sind die Audiopegel. Okay, also gehen wir zum Fenster und zeigen Audiometer an. Wir konnten hier auf der rechten Seite unsere Audio-Treffen sehen. Und wenn wir auf Play drücken, erhalten wir einen Hinweis darauf, ob unser Audio den Höhepunkt erreicht. Ok? Und wenn es Gipfel erreicht, könnten Sie eine gewisse Verzerrung bekommen, wenn Sie diese Datei ausgeben. Also willst du auf diese beiden Boxen oben genau hier aufpassen? Und wenn sie rot werden, machen wir dies einfach möglich, indem wir die Audiopegel anpassen. Okay, dann. Das bedeutet, dass das Audio den Höhepunkt erreicht hat. Ok. Und wie er sah, wenn Sie eine moderate Ihre Audiopegel schnell wollen, können wir einfach nach unten ziehen diesen Schieberegler. Also habe ich das um minus vier Minuten moderiert. Fünf Dezibel an. Ich habe es um fünf Dispels erhöht, um das Audio auszusuchen, was Sie von diesen Roten Spitzen auf der Timeline auch hier sehen können . Okay, wir haben Clips hinzugefügt. Wir haben uns die technische Seite der Bearbeitung hier angesehen. Lassen Sie uns einen Titel, ein paar Übergänge, einige schnelle Effekte hinzufügen ein paar Übergänge, und dann wird exportieren, wer durch diese ziemlich schnell laufen wird. Also, wenn wir hier in unser Titelfenster gehen, werden wir einige grundlegende Titel hinzufügen. Okay, also werden wir in einige grundlegende Titel hier hinzufügen wird nach unten scrollen und in diesem zentrierten Titel hinzufügen . Okay, ich ziehe das einfach über meinen ersten Clip. Ich kann Titel ziehen, so dass sie über die Spitze von ihr sitzen und bearbeiten oder auf die Hauptzeitleiste in der Haupt-Handlung, wie es sich nennt. Okay, also kannst du beide Optionen machen. Ich habe gerne ein Video hinter meinem Titel. Also, was ich oft tun werde, ist mit meinem Video, Ich werde diesen Clip auswählen, gehen Sie zu meinen Video-Optionen hier. Und hier können Sie die Größe zuschneiden, die Verzerrung Ihres Videos ändern , aber auch, wo wir die Deckkraft fallen lassen können. Also, wenn ich die Deckkraft dieses Videos fallen, weil es das einzige Video auf der Timeline ist. Es wird es einfach hinter diesem Titel verdunkeln. Okay, damit ich meinen Titel rausziehen und darauf klicken kann. Ok. Und dann Editor, Einfachste Möglichkeiten, einfach zu doppelklicken Sie auf den Typ im Viewer hier und geben Sie Titel und den Untertitel ein, wenn Sie es brauchen und dann haben Sie Ihre Titel. Okay, Wir haben andere Optionen für unsere Titel als auch, in Bezug auf die Schriftarten wurden in unserem Inspektor auf der rechten Seite verwendet. Also Inspector wird lieben wichtige Funktionen, die Sie brauchen, um OK zu steuern, wie der Stil des Typs, dass wir einige zwei D-Stile haben. Wir haben drei D-Stile und wir würden einfach diese Zehe Adam auswählen. So würde zum Beispiel geschnitztesHolz zum Beispiel geschnitztes den Stil dessen verändern. Und wir brauchen Zehenbearbeitung, unsere Zeilengröße und ein paar andere Dinge, die Sie hier sehen können. Sie können diese Stile anpassen und Sie können sie auch manuell anpassen, indem Sie die Vorderseite der Schriftfarbe bearbeiten . Mit diesen Optionen ist sein Inspektor wirklich nützlich, um entweder die Größe, die Kapazität Ihres Videos oder den Text auf dem Stil eines Titels zu bearbeiten . Also lasst uns voran gehen und jetzt auf den Übergang schauen. Also bewegen wir uns irgendwie zurück hier, also ist der grundlegende Übergang, den du viel Zeit brauchen wirst, über ihn hinweg. Okay, wenn ich also zu all meinen Übergängen hier oben komme, werde ich sehen, wie sich mein Kreuz auflöst, und das wird im Grunde, wenn ich es auf meine Timeline ziehe, wird es darüber hinaus addieren. Nun, diese Luft taucht aus einem bestimmten Grund auf. Und das liegt daran, dass wir eine Überlappung zwischen diesen beiden Videos brauchen, um dies hinzuzufügen . Und wenn wir klicken, erstellen Übergang hier, dann können Sie meine Timeline etwas springen sehen. Ich mache nur noch einen Schritt zurück. Wenn ich also dieser Übergang bin, wird er aus diesem Fenster werfen. Das warnt mich, dass es die Timeline anpassen oder wellig wird und du wirst jetzt sehen, wenn ich klicke, Übergang erstellen, es springt die Timeline ein wenig. Es ist also im Grunde, dass sich diese Clips überlappen. Wenn wir auf den Clips selbst mit der Auswahl-Tour zeigen, also im Grunde auf diese, dann werden wir diesen Fehler nicht bekommen. Also, wenn wir bearbeitet haben, sind Clips und wir fügen über seine aus. Dann im Grunde wird das Kreuz auflösen passieren, ohne dass das zweite Fenster auftaucht. Und Sie können sehen, dass wir eine Vorschau auf das Kreuz bekommen. Hier jetzt auflösen, denn das ist immer noch orange. Es wurde noch nicht gerendert. Wenn ich mich also von der Timeline wegziehe, wird mein Kreuz schnell aufgelöst, und ich werde ein wenig reibungsloser spielen, sobald sie ebenfalls gerendert wurden. Okay, also lasst uns Play drücken. Wir könnten auch ändern, die Länge unseres Kreuzes löst sich hier. Okay, darauf wird uns bitten, wieder zu rendern. Jetzt löst sich die Dauer meines Kreuzes hier auf. Ich kann sehen, ob ich mit der rechten Maustaste auf gehen, um die Dauer zu ändern sehen, dass ich eine fünf Sekunden gekreuzt ist, nachdem ein langes Kreuz zwischen diesen beiden Clips auflösen und die Hekigkeit ist, weil es noch nicht gerendert hat. OK, auf die letzte Option haften ist die Effekte, so dass Sie sehen können, haben eine Reihe von verschiedenen Effekten im Alter von Film, Alter Papier. Wir haben eine kranke Wirkung. Wir haben einen spezifischen Farbeffekt. Also für die Farbkorrektur, dies ist, wo Sie in Final Cut Pro kommen würden. Wir haben auf einer Reihe von anderen verschiedenen koloriert, also ist das am Farbaufstiegsfilter zu diesem zweiten Clip. Ok? Und Sie können sehen, ob ich den Clip nochmals in meinem Inspektor hier oben rechts markiere. Hier kann ich die Optionen für diesen farbigen Filter ändern. Also aktualisiere ich das Schwarz hier auf eine bestimmte Farbe, damit ich eine andere Farbe auswählen kann. Und ich übertrage das Weiß hier auf eine bestimmte Farbe, damit ich auch diese Farbe ändern kann. Ok? Und dann habe ich eine Intensität der Neuzuordnung, so kann ich ein wenig Kolorierung oder eine Menge Kolorierung bis zu dem Punkt haben, wo es fast wie ein Siebdruckstil wird. Okay, wir können Effekte auf genug schalten, indem wir hier auf diese Schaltfläche klicken, die den Effekt auf genug einschalten , ohne ihn zu entfernen. Oder wenn Sie den Effekt tatsächlich löschen möchten, können wir ihn markieren und drücken Sie dann den Sprung, der diesen Effekt entfernen wird einen Schritt zurück hier. Also haben wir Text hinzugefügt, wir haben Effekte hinzugefügt. Wir haben Übergänge hinzugefügt, indem wir den Morgen ziehen. Wir haben auch untersucht, wie wir die Zeitachse ändern können. Einige der wirklich wichtigen Dinge, die ich denke, ich erwähnte hier andere Jake NL Tasten für die Navigation in der Timeline. Spielen Sie also rückwärts in der J-Taste drücken Sie K, um Ihren Clip beim Drücken zu pausieren, gedrückt, um vorwärts zu spielen, okay. Und dann habe ich auf oh, um auf Luft des Clips zu markieren, den Sie vielleicht löschen möchten. Ok. Und Sie können sehen, dass ich den Übergang dort gelöscht habe, weil ich diesen Schnittpunkt gelöscht habe. Wenn Sie eine Auswahl entfernen möchten, können wir einfach weg von der Timeline auf jetzt klicken, Der nächste Schritt ist die gemeinsame Nutzung oder Export. Jetzt finden Sie planete YouTube. Normalerweise bevorzuge ich den hochgeladenen YouTube-Webbrowser. Es scheint viel besser zu funktionieren. Also normalerweise, wenn ich teile, werde ich mein Material als Master-Kampf teilen bedeutet, dass ich eine Sicherung einer vollen Qualität Version dieses abscheulichen. Okay, Andi, in meinem Exportfenster werde ich nur die Einstellungen ändern, um sicherzustellen, dass mein Video Kodak H 264 ist und nicht Apple Fortschritt. Okay, der Apple-Fortschritt funktioniert nicht, wenn Sie ihn auf YouTube hochladen. Okay, also haben wir 264 hier wird zum nächsten gehen, und ich werde sagen, das ist der Erste. Exportieren 10. 80 p. Ich mag es, die 10. 80 p, und sie sind nur so, dass ich schnell, wenn ich die Dateien ansehe, tatsächlich sehen kann wenn ich die Dateien ansehe, , auf welcher Auflösung diese Dateien jetzt sind. Solange ich Final Cut Pro nicht berühre, wird mein Video exportiert. Also habe ich 35 Sekunden Bearbeitung dort zum Exportieren. Dann werde ich als Datei auf dem Desktop bereit sein, um auf YouTube hochzuladen oder irgendwo anders online zu teilen . Hier gibt es auch Exportoptionen zum Erstellen einer DVD. DVD-Funktionalität ist nicht die beste in Final Cut pro 10. Es funktioniert wirklich gut in Roxio Toast. Also, wenn Sie eine DVD mit Kapiteln machen oder Ihre Kapitel vor Pro 10, aber dann Export der Masterdatei, bringen Sie diese schnelle Zeitdatei in Roxio Toast, wo Sie Menüs erstellen können. Oder wenn Sie Glück haben und sogar den Studio-Profi haben, dann können Sie auch professionelle DVDs erstellen. Tat, derTat,das Studio Pro auch. Okay, also das ist das Ende dieses letzten Schnitt Pro 10 schnellen Intro. Wir haben behandelt, wie zu unseren Titeln, wie man es auf einer Timeline beenden musste, um Clips in der Timeline zu verschieben und auch, wie man Übergänge hinzufügen, was essentielle Werkzeuge ist. Sie müssen tatsächlich mit Final Cut Pro 10 loslegen. Wenn Sie Fragen zu Final Cut pro 10 haben, zögern Sie nicht, sich online mit mir in Verbindung zu setzen. Ich speichere alle Fragen auf und füttern sie schließlich wieder in meine nächsten Tutorials, die ich erstelle. Also ich mag diese Gemeinschaft Beteiligung an der Erstellung meiner natürlichen Inhalte wirklich, und ich freue mich auf X tutorial zu sehen.