Figurendesign in Stift und Tinte mit Wasserfarbe ausmalen | Ron Mulvey✏️ | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Figurendesign in Stift und Tinte mit Wasserfarbe ausmalen

teacher avatar Ron Mulvey✏️, Artist / Art Teacher

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

4 Einheiten (45 Min.)
    • 1. Beginne dein Figurendesign

      1:36
    • 2. Design und Zeichnung mit Stift und Tinte

      16:02
    • 3. Effektive Aquarelltechniken

      19:00
    • 4. Lass dir das Licht in dein Character einbringen

      8:32
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

188

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

Fee6c855

Dies ist ein Fun Ich liebe es, das Design von Figurendesign zu unterrichten und das schon seit 30 Jahren zu tun. Einige meiner Schüler sind nun in Kalifornien, die als Illustratorinnen und in der Animationsbranche arbeiten und arbeiten. Wir haben alle mit Watercolor und Tinte Character Design begonnen, die digitale Arbeit kam

Lerne die Hartkopie dann digitalisieren.

Ich würde dir gerne einige dieser Illustrationen in einer speziellen Reihe bekommen, die dir zeigen dir die Vorstellung von der ersten Konzeptskizze bis zum zur professionellen illustrations oder dem Anregung, das wir als illustrations der sich vorbereiten können.

Dieser Kurs ist perfekt, wenn du ein Buch mit Illustrationen erhalten oder einfach nur tolle Karten oder Plakate für ein kleines Kunstgeschäft für das Haus machen möchtest. Vielleicht möchtest du die Kunst von Kinds beibringen oder in einem Community-Bereich unterrichten. Alles beginnt mit dem lernen zu lernen, wie du deine Zeichnung auf das nächste Niveau bringen kannst und dann das nächste Niveau und dann das letzte Niveau und dann das letzte Niveau zu bringen.

Hier arbeite ich an dem Namen DinoEggs, das das letzte Niveau angeht. Das Video ist ein etwas „epik“, aber es steht auch für jedes Niveaus. Sieh, wie es sich entwickelt hat. Dies hat sich als Aquarellfarbe und zieht sich nun in eine digitale Form ein. (Du kannst mir ein Feedback geben, wenn du dich für ein Projekt wie dieses interessiert)

Siehst dir das Glanz auf den eggs.

92bf650f

4e5da035

Hier ist eine Skizze für das Aquarell mit der Gläser, die du in diesem Kurs malst. Sunshine Bear sagte, dass er sie leihen kann.

84762149

In diesem kurzen Kurs lernst du, wie du deine Lieblingfarben mit einem Schritt für Schritt ins Zeichnen von pen oder dann den ersten Schritt für eine Pausen in einem schwarzen pencil), (oder Bleistift) erlangen und deine pencil), dann in deine a einzustellen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Ich werde dich durch das gesamte Projekt führen.

Zeit zum Abschluss ist etwa 40 Minuten.

  • Lass dein Bild glänzen und glänzen lassen
  • Gib dir realistische Tiefen für dein Licht und deine Schatten
  • Folge meinen einfachen Schritten

Dieses Projekt ist Tinte und Wash mit einem „Shine und Glow“. Du kannst das Glanzen und das Leuchten auf jedem harten reflektierenden Objekt setzen.

Projektmaterialien sind in Videos skizziert.

               

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ron Mulvey✏️

Artist / Art Teacher

Kursleiter:in

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Beginne dein Figurendesign: Hi, ich bin Ron Mulvey und willkommen bei Ink and Wash. Ich habe es geschafft, also hat diese Klasse mehrere Projekte, denen Sie folgen können. Eines der Dinge, die wir tun werden, ich werde Ihnen nur einen kurzen Blick geben, ist der Sunshine Bear , der eine sehr einfache Zeichnung ist. Also dauerte diese Tinte und Wasch Malerei vielleicht 20 Minuten, 25 Minuten. Es ist wenig fertig auf der Brille im Wasser. Schauen Sie sich die Wirkung auf das Glas ist die Schillernde oder Glanz. Das ist eines der Dinge, die wir mit Tinte und Waschen lernen werden. Tinte und Waschen ist im Grunde trauerfrei erfahren. Wenn du etwas blockierst, würdest du eine Zeichnung machen, etwas Farbe darauf werfen, zurückstehen und einen Blick werfen. Könnte eine großartige Klasse sein. So lädt der Sonnenschein Bär Sie ein. Komm runter und bringe Sonnenschein in dein Bild. Und denken Sie daran, keine Fehler in der Kunst. 2. Design und Zeichnung mit Stift und Tinte: Wir haben 140 Pfund Papier hier auf einem Stück Mattenbrett. Sie können alles verwenden, was Sie wollen, Stück Holz, ein Buch, Stück Glas, direkt auf Ihrem Tisch oder Schreibtisch. Los geht's. Wir haben das Klebeband des Malers aufgeklebt. Low Tack löst sich leicht, diesem Winkel, nicht so, wird es mit diesem Winkel reißen. Wir haben hier ein 140 Pfund Papier und wir werden heute den Sonnenschein Bär zeichnen. Los geht's. Ich glaube, ich lege mein Papier hier hin. Ich glaube, ich werde es so sagen, den langen Weg, damit ich einen guten Bären bekommen kann. Los geht's, wir fangen mit der Nase an, sehen, das ist eine Zeile. Es muss nicht ganz rund sein. Ich denke, ein bisschen so eine Form, und dann werde ich mit meinem Stift Tinte und eine kleine weiße Markierung zeigen. Sehen Sie die kleine kleine weiße Markierung zeigt. Reinigen Sie eine Kante. Da gehen wir. Dann komme ich runter. Jetzt können Sie direkt nach unten kommen, aber es ist besser auf einer leichten Kurve. Es wird ihm mehr ein dreidimensionales Aussehen geben. Nun, der Teil hier muss nicht symmetrisch sein. In der Tat mag ich das wirklich. Drücken Sie wirklich auf den Stift und quietschen, weil ich eine komplette Linie will. Siehst du, ich habe es getan, also ist es ein bisschen unausgewogen. Wenn Sie schön und gerade mögen, machen Sie einen perfekten Kreis. Kein Problem. Dann drücken wir ein paar dieser kleinen Linien ein, es hat sich nicht geformt. Ich werde sie zählen 1, 2, 3, 4, 5 ist gut. Denken Sie daran, die ungeraden Zahlen funktionieren besser und hier kommt seine kleine Lippe. Du wirst dieses Quietschen hören, das bedeutet, dass ich wirklich Druck ausübe, um meine Linie gleich dick zu halten. Da gehen wir. Er hat eine Haltung im Mund. Für die Brille gibt es eine Million Möglichkeiten, Gläser zu zeichnen. Ich werde hier eine einfache Version machen. Ich gehe nur mit einem Zickzack hoch, und dann gehe ich. muss das mittlere Hören markieren, damit ich eine gute Linie bekomme und ich werde eine schöne Bogenlinie machen. Wenn ich hier eine gute Linie will, habe meinen Arm auf den Tisch und ich lasse das Gewicht meines Arms auf dem Tisch sitzen und ich gehe mit einer guten langen geraden Linie. Vielleicht machen sie ein wenig groß, aber das spielt keine Rolle. Jetzt bringe ich das Recht hier rein und hier rein. Das sind mehr wie eine Brille, ich mag das. Vielleicht ist es wie eine Brille geworden, ich könnte hier eine weitere Linie hinzufügen. Ich entwerfe etwas auf der Innenseite. Sonnenbrillen oder Brillen kommen in allen verschiedenen Farbtönen und ich denke, Sie wissen was, ich werde eine weitere hinzufügen hier und hier. Er könnte ein Motorradbär sein, was auch immer. viel haben wir. Jetzt ist das nächste, was Sie tun müssen. Die Brille muss auf den Ohren sitzen, also werde ich einige quadratische Ohren hineinlegen. Wahrscheinlich gut, sie im Grunde die gleiche einfache Form zu haben und jetzt, um es zu einem Bär zu machen, müssen Sie auf diese Weise herauskommen. Wenn Sie wollen, dass es ein Hund ist, kommt direkt nach unten wie eine Zange, aber das ist eine nackte, also werde ich tun, was man einen Vorfall nennt. Hier ist, was ein Vorfall ist, wenn Sie mit einer Linie wie dieser runtergehen, kann es langweilig sein. Was du tust, ist, dass du einen Vorfall machst. Jetzt die Mitte, nicht immer der beste Ort vielleicht nach der Mitte. Wir schauen uns jetzt unsere Linie an, bringen sie runter und ich werde meinen Vorfall dort hinlegen und dann kommt er gleich runter. Habe das bekommen. Auf der anderen Seite könnte ich etwas anders machen, wenn ich vom Ohr runterkomme, runterkomme und es einfach dort passieren lasse, siehst du das? Dann halten sie den Stift auf. Auf diese Weise bekomme ich eine schöne freie Leitung. Bevor wir diese verbinden, müssen wir den oberen Teil hinzufügen. Ich will sehen, wo das Ohr schneiden wird. Ich glaube, ich will hier rauskommen und mache ein anderes Muster. Ich werde nicht mal zulassen, dass das Band mich beeinflusst. Jetzt bringen Sie das an das Ohr, sehen Sie. Wenn das Band abläuft, sieht es wirklich so aus, als hätten wir einen kleinen Schnappschuss von ihm. Es wird gut aussehen oder ich könnte mehr hinzufügen. Ich werde das da lassen und jetzt kommt das, was wir Zick-Wackeln nennen. Was ich tun muss, wenn ich ihn traf, muss ich so tun. Ich werde hinter ihm gehen. Die einzige Zeile, mit der ich vorsichtig sein muss, ist diese, ich muss sicherstellen, dass ich mich damit verbinde. Dann habe ich einen dahinter gelegt, so dass es aussieht, als wäre er tatsächlich im Wasser und ich könnte eine andere hier reinlegen , aber ich denke, ich werde es dort lassen und hier kommt einer am Anfang oder geht zu. Da gehen wir und das ist gut, setzen Sie meinen Namen. Ich habe immer meinen Namen gesetzt, bevor ich fertig bin, und dann denke ich, was ich tun könnte, ist, ihn zu verlassen. Ich kann kleine Blasen über den ganzen Ort legen, ich kann Regen fallen lassen. Nein, ich glaube, ich werde es einfach so lassen, das ist gut genug. Vielleicht stecken Sie es hier in eine kleine Linie, kleine Linie hier, das war's, und das wird eingefärbt. Jeder könnte das zeichnen, wenn dir die Idee nicht gefällt, dass es dort abgeschnitten wird, kannst du sie immer nach unten verschieben, neu zeichnen oder ich könnte sehen, dass es genug Platz gibt. Ich könnte das tun, ich könnte noch einen hinzufügen und ich kann hier noch einen hinzufügen, siehe. Dann schieb mein Band ein bisschen nach oben. Da gehen wir. Denken Sie daran, keine Fehler in der Kunst, aber manchmal haben wir eine kleine Anpassung. Da gehen wir. Da ist unser kleiner Bär, Sonnenschein Bär. Wir werden den großen Pinsel benutzen. Sie können einen Pinsel in dieser Größe verwenden, diese Größe, und Sie sind sogar in der Lage, diesen Robert Simons zu verwenden , der ein 12 ist. Alles von einer 9 bis 12 hängt davon ab, erinnern Sie sich an ein kleines Stück Papier, Sie können sogar kleinere Werkzeuge oder größere Werkzeuge verwenden. Aber wenn Sie ein großes Stück Papier haben, würde das mit diesem Pinsel lange dauern. Dies ist eine andere Technik, dies wird oberflächennass, Krawattenfarbexplosion genannt. Wenn ich meine erste Aquarellklasse unterrichte, ist das genau das erste, was wir tun, und ich werde das ganze Bild außer der Brille benetzen. Der Grund, warum wir dies tun, ist, dass wir einen Bereich des Bildes isolieren und etwas weißes Papier bewahren können , ohne es mit irgendeiner Farbe zu berühren. Da haben wir etwas Oberflächenwasser drauf gelegt. Nun, nicht alle Farben werden damit explodieren, was wir die Krawattenfarbexplosion nennen. Wir haben das Papier eingefärbt und das Papier mit unserem großen Piccasso-Pinsel befeuchtet. Jetzt bleibe ich bei den Westernbürsten. Ich werde Ihnen zeigen, dass Thalo-Blau Ihre beste Explosionsfarbe ist. Hier ist ein wenig Thalo blau, und ich habe ein bisschen Wasser hinzugefügt, es läuft nicht wirklich. Lass mich sehen, was es tut, okay, schau dir die Magie an, siehst du? Sie können ein wenig länger warten, Sie können ein wenig von der Farbe abnehmen und sehen, je weniger Farbe Sie reinlegen. Kinder lieben diese kleine Technik und auch Erwachsene, wenn sie Aquarelle beginnen weil Sie wirklich lernen, was das Wasser auf Ihrem Papier macht? Jetzt werden Sie hier sehen, es hat nicht ganz den gleichen Effekt wie hier. Wir experimentieren hier nur, haben eine tolle Zeit. Jetzt werden wir ein wenig mehr versuchen, nur um die Ränder so, jetzt sehen Sie, wie viel Wasser darauf ist. Sehen Sie, dass das Wasser nicht wirklich überall ist. Also manchmal kann man es einfach nach oben kippen, ihm einen Knall geben und es für eine Minute sitzen lassen. Lassen Sie uns ein wenig stärkere Farbe versuchen, es ist immer noch der Thalo, aber es ist wieder, weniger Wasser und beobachten Sie dies, Thalo geht einfach wirklich über den ganzen Ort, was großartig ist, wenn Sie wissen, wie man es kontrolliert ein bisschen. Nun nehmen Sie ein wenig Alizarin Purpurrot und Alizarin Purpurrot wird das gleiche tun wie der Thalo, es ist aus der gleichen Familie. Oh, sieh dir das an, schöner Farbniederschlag. Ich werde hier ein bisschen Rot unten legen. Ich werde hier nicht wirklich pingelig, ich mache nur ein bisschen. Wenn Sie malen lernen, erhalten Sie kleine Anweisungen, woher sie kommen, na ja. Etwas dunkler da, sehen Sie das. Die Schönheit, Wasser mit Wasser zu malen, ist, dass Sie tatsächlich die Essenz des Wassers wegen der Fließfähigkeit des Aquarellstift erfassen . Jetzt hier ist mein kleiner englischer Aquarell-Stil, ich fange an, ein paar Tropfen aufzuheben. Da Sie sehen, dass die Oberfläche zu trocknen beginnt, dringt das Wasser tiefer in das Papier ein. Sie können wirklich gut mit dieser Technik zu bekommen, denn wenn Sie weiterhin Farbe hinzufügen können, das Papier immer ein wenig Wasser, und es fängt an, nur wirklich reaktionsschnell zu bekommen. Hier ist mein, ich glaube, Azogelb. Ich glaube, ich habe auch ein bisschen indisches Gelb drin, und das ist okay. Aber solange mein Gelb sauber ist, lass mich sehen, ja, schmutziges Gelb ist keine gute Idee. Jetzt wird der Azo etwas dicker sein, also sieh zu. Jetzt ist Gelb eine sehr optimistische Farbe, Kinder lieben Gelb. Scheint mir, da ist ein Tropfen Blau in diesem Gelb, nur ein Tropfen. Natürlich haben wir Thalo-Blau benutzt, also gibt es einen Tropfen in meinem Pinsel. Also werde ich das isolieren, Sie können ein kleines Tablett bereit haben, wenn Sie es brauchen. Wow, trotzdem haben wir Thalo in unserer Bürste. Es gibt nur eine Sache zu tun, wenn ein Pinsel hartnäckig wird, ist eine neue Bürste, eine saubere Bürste zu bekommen und da gehen wir. Jetzt manchmal wird das Gelb tatsächlich blau aussehen, aber das liegt an der Beleuchtungssituation in Ihrem Zimmer. Also könnte ich einfach nur über nichts stressen. Da gehen wir, wir malen es einfach rein, es ist nicht schwer. Nur ein wenig gelb. Wohin könnte dieses Gelb gehen? Es könnte grün gehen, es könnte orange werden. Sehen Sie, wie es hier reinzieht, wir kriegen ein paar nette Sachen hier. Es könnte braun werden, es könnte grau, aber es konnte nicht lila werden. Nein, nie, du wirst nicht lila mit Gelb machen, aber wir haben ein paar Optionen. Ich möchte das wohl schön sauber halten. Habe immer etwas Taschentuch bereit, um etwas Weiß zurück zu bekommen. Ich denke, wenn ich dieses Bild nochmal mache, würde ich das auch trocken lassen. Wir hätten zwei Plätze entfernt. Aber beachten Sie, dass wir ein wenig weiß hier und da auf den Wellen und unserem ursprünglichen Platz haben, das gefällt mir wirklich. Ich denke, ich ziehe diesen Tropf besser auf. Also beachte, dass ich mir nur Zeit nehme, ich rühre das nicht an. Fass das nicht an. Aber das ist noch nass, also werde ich ein bisschen reinfallen. Das ist sehr interessant, es ist ziemlich dünn. Wenn ich es dick machen würde, würde es sich nicht ausbreiten. Also werde ich reinkommen, zuerst auf diesem Teil, ein bisschen rot fallen lassen. Beachten Sie, dass ich jetzt meinen Zobelpinsel benutze, weil der andere, von dem ich dachte, Blau darin hatte und ich sanft ein wenig Rot einfüge. Ich schaue mir die Zerstreuung an, es ist so ziemlich, dass man sich aufhalten kann. Ich kann die kleine Hap-Methode machen, wenn ich es in Bereichen ein wenig dicker bekommen möchte, vielleicht auf dieser Seite. Vielleicht kommt die Sonne von hier, sieht aus wie eine blaue Sonne, das ist okay. Siehst du, lass es einfach rein. Denken Sie daran, was wir in den anderen Klassen gelernt haben, Aquarelle trocknen leichter, und sie sehen nie gleich aus, wenn sie trocken sind, wie sie es tun, wenn sie nass sind. Du siehst also, dass dieser ein wenig übergeht, kein Problem. Da ist es auch. Wenn du also zu viel Wasser hast, lass es einfach trocknen. Schlaue Sache, jetzt zu tun ist, lassen Sie es trocknen, ausgezeichnet. Ich könnte, nein, lassen Sie es trocknen. Was passiert, wenn ich hier noch mehr Thalo hinzufüge? Was passieren wird, ist, dass es hier verbluten wird. Also, was wäre das Kluge für mich jetzt zu tun? Fragen Sie sich, Mr. Marvey, was sollten Sie jetzt tun? Mr. Marvey, Sie sollten aufhören und trocknen lassen. 3. Effektive Aquarelltechniken: Es ist etwa vier oder fünf Stunden später, Papiere trocken. Dies dauerte nur 16 Minuten und wahrscheinlich vier Minuten, um tatsächlich zu ziehen. Wir sehen uns insgesamt 20 Minuten an. Wenn Sie von der Arbeit nach Hause gekommen oder ein paar Momente an einem Wochenende hatten, könnten Sie dieses Projekt wahrscheinlich in weniger als einer Stunde erledigen und einen guten Job daraus machen. Als erstes möchte ich, dass Sie bemerken, dass diese Brille, die er trägt, eine Brille sein könnte, sie könnten eine völlig transparente Brille sein, oder sie könnten eine rauchige Glasfarbe sein, aber was wir sehen würden, ist das Fell dahinter. Also werde ich Ihnen zeigen, wie Sie es wie die Brille aussehen lassen, die Sie sehen, die Tanne oder die Farbe des Bären durch die Brille. Lassen Sie uns das einfach überlegen und versuchen, einen so genannten Lichteffekt, Transparenz oder Transluzenz zu bekommen , und lassen Sie uns tun, was wir damit gemacht haben, aber wir werden es auch hier tun. Jetzt werden wir entscheiden, dass es hier etwas dunkler wird, als es hier ist, und vielleicht lassen wir ein wenig Glanz. Du musst es überlegen. Ich muss diese Brille glänzend erscheinen lassen, also denke ich, das erste, was ich tun werde, ist, dass ich ihnen geben werde wie wir es mit dem anderen Teil des Bären getan haben, und wir werden über die gleiche Farbe bringen, eine Ein bisschen von der gelben. Das ist der Anfang mit, und ich werde einen weißen Fleck in der Mitte hinterlassen. Das wird es viel einfacher machen, ich werde es noch deutlicher machen, indem Sie etwas tun, Sie könnten denken, es ist ein wenig seltsam, aber ich werde ein Stück Band in der Mitte setzen nur um sicherzustellen, dass Sie verstehen, was dieses Prinzip ist, und Sie können dies tatsächlich zu Hause tun, wenn Sie wollen. Das wird nicht transparent sein, es wird eine wilde Farbe sein, und bemerken, wie es mir hier mit meinem Gelb geht, und ich werde noch kein Band abnehmen. Ich werde genau das tun, was wir hier getan haben, und der nächste Schritt war, ein bisschen Rot hinzuzufügen. Ich könnte es etwas dunkler machen. Hast du das gesehen? Nun sieht es oben ziemlich rot aus, aber das wird zusammen mischen, reinigen Sie meinen Pinsel wieder, und ich werde tatsächlich noch ein wenig gerieben mit dem Gelb zu tun. Denken Sie daran, dass wir das Hansa-Gelb benutzen, und jetzt werde ich das Wasser reinbürsten und mein Band abnehmen. Du kannst das nicht mit billigem Papier machen. Jetzt werde ich die Kanten weich machen, und das ist Schritt eins. Wenn Sie dies auf Photoshop oder Adobe Illustrator oder paint.net oder GIMP tun, der Computerzeichnungsprogramme, erhalten Sie den gleichen Effekt, wenn Sie einen Farbbalken nach unten und auf paint.net setzen, wird es als gossamer Effekt, Unschärfe, Verschmutzung bezeichnet. Eigentlich sind die Prinzipien, die Sie hier auf dieser einfachen kleinen Illustration mit Tinte und Aquarell lernen , der gleiche Effekt, den Sie auf einem Computerprogramm verwenden würden. Wir sahen trocken und ich werde jetzt meinem Bären geben, nehmen ein wenig gelb, das ist mein Gelb, nehmen einen weiteren Code von Gelb, und ich werde gelb auf einen Teil des Bären setzen, nicht überall, aber ich gebe ihm einen weiteren Mantel des gelben. Es ist immer noch ziemlich transparent. Aber weil das Papier trocken ist, kann ich ganz kontrollieren, wohin die Farbe geht. Jetzt bemerken Sie hier drüben, es ist noch gelber, ist leicht und hat ein wenig von einem grünen Farbton von der Anfangsfarbe, die wir dort aufsetzen. Jetzt nehme ich mein Rot wieder und lasse es einfach rein, weil es ganz nass ist, ich lasse es einfach rein, und ich werde es zufällig mischen lassen. Warum werde ich es zufällig mischen lassen? Weil Sie einen besseren Effekt bekommen, wenn Sie die Farbe selbst mischen lassen, helfe ich ihm einfach um die Ecke hier, ein bisschen oben in der Luft, und jetzt machen Sie das Kippen, und wenn ich es ein bisschen so koaxieren muss, aber ich bin nicht bösartig reiben, ich bin sehr sanft. Beachten Sie, dass die Hälfte seiner Nase oder seiner Schnauze, die Hälfte davon ist dunkler als die andere. Also jetzt richte ich im Grunde die orangefarbene Waschung mit meinem Zobelpinsel ein oder du könntest deine synthetische Bürste benutzen. Jetzt habe ich meinen Pinsel abgetrocknet und die Farbe abgenommen , damit ich hier mehr Gelb bekommen werde. Dasselbe auf einem Computerprogramm, du machst genau das Gleiche. Ich weiß nicht, wie wir auf Computerprogramme gekommen sind, aber ich erinnere mich, als ich mein erstes gemacht habe, versuchte ich, die Werkzeuge zu finden, die die Malerei simulierten. Ich musste so eine abgestufte Wäsche tun, ich musste herausfinden, wie wir eine abgestufte Wäsche mit dieser Technologie machen. Nun, das sind die gleichen Werte, also hier ist, was ich tun werde, ein kleiner Trick. Immer wenn du etwas im Schattenbereich hast, gibt es immer eine Seite des Schattens, die etwas heller ist als die andere, und hier nehme ich mein Gelb, es ist durch lebendiges Gelb noch, ein bisschen hell dort. Das war's, ich werde das trocknen lassen, aber denken Sie daran, dass ich hier etwas Farbe setzen wollte. Jetzt ist es an der Zeit, es zu tun. Nehmen wir ein wenig von dem Kerl, nicht viel, nur ein bisschen, ein bisschen von dem Kerl, kippen Sie mein Brett auf den Kopf, und ich werde es hier rüber ziehen, nichts anfassen, und hier sind wir in unserer Wäsche. Es ist eine gute Sache, dass die meisten von Ihnen die englische Aquarell-Stil Malerei gemacht haben , weil Sie genau wissen, was ich meine, wenn ich sage waschen. Seien Sie vorsichtig und berühren Sie nichts dort, und dann kommen Sie vorbei, hören Sie und hüpfen Sie, und enden Sie einfach Wasser hier, und jetzt, weil es nass ist werde ich ein bisschen Kühnheit haben. Das wird ein bisschen Kühnheit hier auf der Seite nehmen. Ich kann diese wunderbare Vertikale dort nicht ablehnen. Ich habe einen Punkt und eine Vertikale. Ich glaube, du wusstest was? Ich werde es dort lassen. Ich werde es einfach lassen. Wir sind wieder da. Ich habe nur den Mund hier mit ein wenig gelb und rot gemacht. Im Idealfall möchte ich eine Schere haben, aber das tue ich nicht. Ich werde das nur benutzen. Ich benutze diesmal weniger Band, verstehst du. Sie können wirklich organisiert werden und Sie könnten alle verschiedenen Stärken haben. Dieses Malerband kommt in sehr dünnem Klebeband, es ist ideal zum Maskieren. Noch einmal, ich gehe einfach noch einmal durch das Verfahren. Ich nehme ein bisschen von der Gelben, hier sind wir. Denk daran, ich versuche, einen dunkleren Ton zu bekommen, als hier drüben. Auf geht die gelbe, bis zum Rand des Bandes, rechts über, und dann reinigen Sie die Bürste ab. Auf diese Weise halten wir unsere Farben sauber. Reinigen Sie immer Ihre Bürste. Ich putze sogar meinen Pinsel, wenn ich die gleiche Farbe verwende. Das geht vielleicht etwas zu weit. Dann ein wenig, lassen Sie es in lassen Sie das nasse Papier, mischen Sie die Farbe. Ich werde sogar ein wenig klopfen, nicht zu viel. Reinigen Sie meinen Pinsel ab, entfernen Sie das Klebeband vorsichtig. Beachten Sie, dass ich es ein wenig aufkleben gelassen habe. Stellen Sie sicher, dass die Bürste sehr sauber ist, und los geht's. Ich werde den Rand weicher machen. Denken Sie daran, die Mitte des Papiers ist trocken. Ich werde den Pinsel auf den Rand zeigen. Ich werde meinen eigenen Rat befolgen und wir werden den Pinsel auf den Rand richten, den ich weicher mache. Wie wir es in unserer früheren Klasse getan haben, würden wir nicht von diesem Rand weicher machen wollen, wir wollen von diesem Rand aus weicher werden. Aber beachte, dass ich diesen kleinen weißen Fleck in der Mitte sehr vorsichtig lasse, weil ich das Weiß nicht zurückbekommen werde, wenn ich Farbe darauf gelegt habe. Sie werden das Papier nie so weiß bekommen, wie wenn Sie es aus dem Paket bekommen. Ich denke, das ist gut dort. Lassen Sie das trocknen. Geht es den ganzen Weg da durch? Ich habe das Gefühl, dass es eindringt. Jetzt muss ich sehr vorsichtig sein, nicht aufgeregt zu werden. Beachten Sie, wie ich streichle, ich habe es rechtzeitig im Wasser, auf dem Lappen, geformt den Pinsel mit meinen Finger, und ich schiebe die Farbe dorthin zurück. Ich schiebe es zurück, es ist perfekt hier, das wird auch hier in Ordnung sein. Lassen Sie das trocknen. Nun, es wird ein paar Bewerbungen dauern. Ich sehe, dass wir hier ein sehr gutes Gelb haben, aber es ist nicht orange. Was ich tun werde, ist, dass ich ein bisschen eine Wäsche auf dieser Seite des Bären jetzt mit dem roten, Hinweis Punkt, um an der Kante zu bürsten, die Sie malen. Jetzt kann ich das Papier umdrehen, die Wäsche abschließen und dann die Wäsche im Wasser verschwinden lassen , damit es aussieht, als wäre er unter dem Wasser. Wir haben jetzt ungefähr den gleichen Ton. Ich glaube, wir haben es abgestimmt, oder? Die sind jetzt gleich. Das ist gut. Ich glaube, ich mache das Gleiche hier drüben. Ich werde meine Alizarin Crimson Wasch nehmen, und ich zeige, säubere die Farbe immer ein wenig zu viel dort, zeige den Pinsel auf die Kante, die ich male. Es hilft wirklich, wenn Sie dies tun, Sie fühlen sich einfach, als ob Sie die Kontrolle haben. Ich werde diesen kleinen gelben Fleck hier als Variation im Fell belassen. Vielleicht habe ich hier sogar ein bisschen abgehauen. Da gehen wir. Es fängt an, hier zu trocknen. Fügen Sie kein Wasser hinzu, wenn es anfängt zu trocknen, Sie erhalten Bleichflecken. Ich werde da draußen bleiben, aber ich glaube, wir haben dort gute Arbeit geleistet. Noch einmal, wir werden das trocknen lassen, aber was ist mit dieser Gegend hier? Was kann ich dort tun? Ich werde mir das aus diesem Blickwinkel ansehen. Ich werde etwas tiefer gehen, blau hier drin. Sehen Sie sich um, jetzt ist dies der Spaß Teil. Du könntest nur ein bisschen jeden Tag machen, vielleicht 10 Minuten am Tag malen, das ist okay. Viele Leute stricken zehn Minuten am Tag. Sehen Sie, wie er das verdunkelt. Einfach auf einer Farbe waschen. Ich werde das hier weiß lassen, aber einfach ein bisschen Blau hier setzen. Siehst du, bedecke das Weiß nicht bis zum Ende des Bildes. Weißt du was, ich denke, jetzt, wo ich diese schöne Vertikale sehe, die ich reingesteckt habe, werde ich gleich zu dem Paar hier kommen. Aber weil es trocken ist, wird es klappen. Ich werde die Wäsche direkt neben ihnen bringen und dann werde ich sie verlieren, weil ich die Farbe von meinem Pinsel nehme und sie hier verlieren werde. Stellen Sie sich die frühen Animationen vor, sagen das Walt Disney Studio, dass die Menschen das Bild mit Aquarellen gemacht, dies ist eine der Techniken, die sie verwendet. Tink es, dann würde jemand den Fleischton machen, jemand würde die Kleidung machen, jemand würde die Augen machen, jemand würde die Haare machen. Es ist wie eine Montagelinie, ging weiter und es dauerte lange, um einen Film zu machen. Jeder wurde fotografiert. Ich werde hier dunkler, weil das Papier nass ist, kann ich es mir leisten, hier und da ein paar kühne Striche zu setzen. Aber ich werde hier verblassen. Ich werde es hier verlieren, weil ich meinen schönen blauen Punkt nicht verliere. Da ist etwas an diesem blauen Punkt, das ist ungewöhnlich. Noch eine unten. Jetzt, da es ganz nass ist, gehe ich auf die Dunkelheit unten. In ein Dunkel und ich werde es ein bisschen laufen lassen. Da geht es. Sei nur geduldig, denn das Papier ist nass, es wird gut. Der Briefschreiber bis zu seinem Ohr. Schön. Ich denke es jetzt nur aus. Ich mag dieses Gebiet hier drin, weil es da drüben ist. Es ist ein bisschen zu viel hier. Zu blau. Was meinst du? Ja, Ron, du schaffst es. Nur ein bisschen hier runter, ein bisschen rot, ein bisschen blau da drin und dann leicht vermischen. Es ist nicht ganz so weiß. Ich glaube, das wird dort funktionieren. Könnte sogar ein bisschen davon stehlen. Stecken Sie es rein und sehen Sie, noch ein wenig hier, stecken Sie es hier rein. Lila und Orange, sehr gute Kombination. Erweichen Sie die Kante. Da. Drehen Sie es auf. Sieht aus wie Sonnenschein Bär und bringt es bald aus dem Wasser oder wir werden einen Zwischenfall hier haben. Sie sagen, es gibt keine Fehler in der Kunst, aber ich sage dir etwas, es gibt ein paar angespannte Momente hier und da. Vor allem, wenn Sie versuchen, ein bisschen mutig zu sein. Da gehen wir. Wir haben da oben ein wenig schwimmend. Nehmen Sie diese fast trockene Bürste und ziehen Sie sie einfach so. Wir haben im Winter etwas Sonnenschein. Ich lasse Sonnenschein Bär für eine Weile sitzen. 4. Lass dir das Licht in dein Character einbringen: Ich mache jetzt meine Sonnenbrille auf meinem Bären, er ist ganz trocken. Ich habe es getan, indem ich das Papier benetzt und in die Farben fällt, besonders in der Nähe des Bodens hier, so dass es am dunkelsten ist, und ich füge ein wenig hier und ein wenig hier hinzu. Jetzt habe ich beschlossen, dass ich diese leuchtend gelben werde. Ich werde dafür sorgen, dass meine Bürste für Mr. Bear wirklich sauber ist, und ich will das Blau nicht berühren. Wenn ich das später grün machen will, kann ich es grün machen. Da ist mein Gelb. Ich denke, eine gute Sache, jetzt zu tun ist, ein wenig mehr rot zu nehmen und mein Bild auf die Seite zu drehen, und hier unten ein wenig dunkler zu werden. Siehst du jetzt, was da passiert ist? Das ist eine gute Sache, denn jetzt ist es die Entscheidung getroffen, wie man diese Seite des Bären ein wenig dunkler macht. Ich meine, wie viele Möglichkeiten haben wir? Wir haben blau, wir haben gelb, wir haben rot, wir haben orange, wir haben gewalttätig, und wir haben grün, und dann eine ganze Reihe von Grauen. Da ist diese kleine Verschüttung, und ich denke, was ich tun werde, ist, das aufzuräumen, einfach ein bisschen zu trocknen, da gehen wir hin und ziehen es runter, um sicherzustellen, dass ich die Farbe darunter nicht störe. Ok. Das hat diese Seite des Bären verdunkelt. Sie werden bemerken, dass es nicht so orange ist. Vielleicht mache ich jetzt sogar ein bisschen Blau, zieh es drauf. Blau über Orange wird definitiv die Orange neutralisiert, und es wird anders trocknen als das, was es aussieht. Da gehen wir, und hier oben. Noch ein Rot hinein. Ein gutes kräftiges Rot. Da. Wir wollen nicht, dass es zu grau aussieht. Wenn es zu grau aussieht, hat es keinen allzu großen Reiz. Gut, wenn wir Realismus machen, aber das ist ein Sonnenschein Bär. Aber er sieht etwas bewölkt aus, was okay ist. Wir haben alle bewölkte Tage. Ich bringe ein bisschen mehr hier rein und hier. Ein bisschen auf diesem Ohr, vielleicht ein bisschen da. Ich füge nur ein bisschen mehr Textur hinzu. Holen Sie sich einen guten hier rein. Da gehen wir. Es ist ziemlich braun geworden. Ich denke, wir kriegen hier besser ein bisschen mehr rein, mildern es, und ein bisschen hier drin und ein wenig hier drin. Beachten Sie, dass das Schwarz seine Schwärze verloren hat, weil die Farbe darüber geht. Ein wenig trockener Pinsel, hör zu? Es gibt wenig Textur dort. Lassen Sie das kleine bisschen Weiß da. Gut. Kommt mit. Jetzt werde ich hier an diesem kleinen Abschnitt arbeiten. Ich denke nur, ich werde ein bisschen Kobalt hinzufügen. Ein bisschen Kobalt. Sehen Sie? Es passt irgendwie dazu. Ich werde diese Welle machen, einfach etwas mehr Gestalt annehmen. Ich werde die ganze Welle nass, sie wird etwas dunkler. Normalerweise im Vordergrund, ist es schön, den Vordergrund ein wenig intensiver, ein wenig dunkler zu haben und ihn direkt in die kleine Ecke zu werfen. Erhalten Sie die maximale Farbsättigung in dieser Ecke. Du weißt, das sieht fast so aus, als könnte es auch in den Wolken sein. Okay, das lassen wir trocknen. Das Letzte, was ich tun werde, ist, dass ich die blaue Farbe von diesen kleinen Tränen abheben werde , die ich reingeworfen habe, und ich habe meine Brille wieder mit Tinte umrissen. Ich habe ein paar farbige Schärfe genommen, oder Sie können einen dieser wirklich guten deutschen Filze verwenden, und Sie können wenig Filzen in Ihr Bild setzen, um es herauszubringen. Ich habe mich noch nicht für die Augen entschieden. Vielleicht werde ich vielleicht dunkler, um sie aussehen zu lassen, als wären sie dunkle Brillen. Ich ziehe immer noch die Tropfenform ab. Reiben Sie es auf das Papier, legen Sie es ins Wasser, reiben Sie es auf den Lappen. Reiben. Tippen Sie darauf. Sie fangen an zu erscheinen. Fügt dem Bild ein wenig Spray hinzu. Ich muss sie nur dort lassen. Da ist eins. Ok. Ich beschloss, mutig zu sein. Was ich getan habe, war, dass ich hier einen Blob und einen Blob reingesteckt habe. Hell so. Dann habe ich es nach und nach umgezogen und angehoben, bis es in der Mitte ist, sehr sanft. Ich habe das reine Weiß in der Mitte. Da gehen wir. Ich kann sogar noch ein wenig mehr hinzufügen. Nur ein kleiner Tropfen. Da gehen wir. Dann lasse ich das trocknen. Da die Orange darunter ist, werden Sie mit Ihrem Kleenex ein bisschen eine runde Form in der Mitte machen, um zu holen. Da. Da gehen wir.